1913 / 108 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

isheri 3 k, 15197] Ï : ustimmung des bisherigen Inhabers auf | Essen, Ruhr [15 Geschäftsführer Kaufmann Arnold Wachs- | Bielefeld ist dur Uebergang des G-\äfts Linie vate Ie ee dus Gesellshaft übergegangen. Sie| In das Handelsregister des Königlichen

i \ i E : i l m 30. April 1913 e Noj S 892 | auf i : . e t für die im Betriebe des Ge- | Amtsgerichts Esscu ist a

mann in Charlottenburg. Bei Nr. 9892 | auf ihn erloschen 4 7 Die Firma der Zweigniederlassung besteht haftet nich

E N EOR S E Q 5 ld, den 3. Mai 1913. e

Gesellschaft für reine Weine mit be Bielefeld,

\ s E nblicbteien dee |eingefrazen ju A. 82, (betr, die Firma Achte-Beilage / ; B ¿fis begründeten Verbindlichkeiten des eingetragen zu A 2, : j E X schränkter Haftung: Die Gesellschaft Königliches Amtsgericht. Diillec und ded ubwig Carl Sani bibherigen Inhabers. Der Gesellschafts- I. Cohu & Söhne, Essen: Der Kauf. Î

l i : 1 Me ; tav Cohn, Warburg, ist in die 9 9 e O L

schränkter Haftu U R, j T4 e trag ist am 31. März 1913 abge- | mann Gustar , Wc , Ls 7 9 E

ist aufgelöst. Liquidator ist der bisherige | pielerfelad. 4 [15174] | Seldt, beide zu Hamburg, ist rückfichtlich | ver i Ç 5 ehmens | Gesellschaft als persönlih haftender Ge- | N Ÿ il

Geschäftsführer E E n S E, Handalaregisien E at Zipeigntedertauns E erloschen. fl ver Gperb, Hie Auénihung, und Ver Gla eingetreten Ci an Ê N Dn î reit î ¿it ag anzetger,

Kiesenwetter in Berlin-(Frted 1 uter ItE i ma ee DUR Celle, den 3. Pat Î der Reiterschen Ziegelei in 45 Q

M 990 Godesbergerfstraße | &, ä t einrich Diek- D Amtégericht. wertung der : : » 15198 O è »

Karlshorst ‘Verwertungsgefelt chaft Ae cid Ds ch M In- E a aa [15182] E E ogeschäfte- Sra in das Handeldregisie wom M 5 V, Berlin, Donnerstag, den 9. Mai 99 4 B.

mit beshränkter Haftung: Der Kauf- | \ aher der Kaufmann Heinrich Diekmann | C0 er Handeléregister B ist bei | ehrer find der Baumeister Adolf Alfred |2. Mai 1913 bei der Firma H. H. Pott Der Inhalt dieser Beilage, in weldher die Ten ein Son E Gt i R E O A EHE E ann Georg Keyser ist nicht mehr Se- | aselbst heute eingetragen worden. M, uner D A inen | hrer find der N releibesißer Theo- | Nfgr. in Flensburg: Der Kaufmann r Deitage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-/" Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterreaistern, der Urbeberrecht8-intraaarl, ah I

schäftsführer. Der Geschäftsführer Las Bielefeld, den 5. Mai 1918. Aft G2 Sive i O S po Riedel a / O Lempelius in Flensburg ist aus der Patente, Gebrauhmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, cribeiut E in F L erreglsleen, E lr hebervedtdeintragerolle, her -SOATCIEUNEe

wig Chlert in Bert E illes, A Königliches Amtsgericht. „5 | niederlafsung in Coitbus““ vermerkt, daß Vie öffentlichen Bekanntmachungen der | Gefellschaft ausgelee n ade M / :

i Wei V e “Gajellihaftsver- Bischofswerda, A ae die Zweigniederlassung in Cottbus auf- Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichs- | der Kaufmann Andreas Schierning in die Ct LQ -

R ç 7 iésigen dels- ; :

i og © T3 920 & 00 D 3 S) D 3 ® trag hinsichtlich der Nertretungsve}ugnis | Auf Blatt 388 des gehoben ift. anzeiger. Gesellsha!t als persönlih haftender Ge- AnDelsr Cat) et! itr Q eute Fei. (Nr. 108 B.)

der Vertretu! L caters Mt beute eingetragen worden: 3 30. April 1913. D 5, Mai 19135. sellschafter eingetreten. ; abgeändert hat, die Gesellschast nunmehr | registers ist heute eingetrag Cottbus, den 30. Apr ) Döbeln, den 5. Mai she Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin |

e i î 13. E Kia clo z Das Zentral-Handelsregkster für das Deut

A S E «& Co. Snialihes Amtsgericht. Das Königliche Amtsgericht. Des letzteren bisherige Prokura ist ta Z as Deu Das Zentral-Handelsregister für d eutfche he i

t E ichen Beschluß ist der | Die Firma Holzamer, Bauer / Königliches Amtsg as AOonigll Ô Ten für Selbstabholer auch dur die Köntgliche j 5 ; ' j 4 ; N Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih ershetnt in der Regel tägli. Der allein, “Durch leihen Bis if: DE ao O Sedntier SAE l 115192] durch erloschen Sn liGei Aiddalsidit: S ie 2 Bon abet glide Expedition des Neihs- nud Staatsanzeigers SW. 48, | Bezugspreis beträgt L A 80 Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. S Net 9. i M R 8

A avs = Be: Nr. 11 088 Groß- tung in Bischofswerda, Zweignieder- Crefeld. [15185] Dresden. ——— Ee PSOCAS ERTEI T P E: E L R s E ph E D T: | Anzeigenpreis für den Naum einer 9 gespaltenen Einheitszeile 30 G20

i: 1 | : n ¡esige Handelsregister ift beute | Jn das Handelsregister ist heute ein- e n E ] Der! : : Es. ll- | lassung der in Verlin unter gleicher | In das hiesige L F, dels- : S é : 5 destillation Thiele «& Co. Gefe T Ob anda auptniederlassung. eingetragen worden bct der offenen Handels- | getragen worden: A H ; F agen, Westf. C st durch Ge fell Hafterbescchluß T Der Gosellschaftävertrag ist am 11. April | gescllichaft Prinzenberg & Klein in | 1) auf Blatt 12006, betr. die Firma Franksurt, Oder. [15199] andelsregister,

urch Gesellschasterde] u P “r

[15211]

P i —————— e ————

S. : has ) : E i / Ä S L Dan Dtd ; ; Nr. 20 In unser Handelsregister ist heute bei | Die Firma i : Tae S NES e | Crefeld: Die Gesellshaft ist aufgelöst. | Rudolf Wachs in Dresden: Ver bis In unser Handeléregister B : A u E e iy Gesbifltoee begrin vom 28 A e O Gesen. Sig A ler M E S A : herige Inhaber Kaufmann Karl Rudolf | Firma Finkenheerder Syrupwerke, L Ge 4 [15203 a Gef. T a Auge Ben Gesellsck ast 1nd mcht über: A E eh ges 18. U Mrz 1908 ‘und Crefeld den 2. Mat 1913. Rachs ist ausgeschieden. Der Kaufmann | Sesellschaft mit beschräukter Hafiuug unser Handelsregister Abteilung A am A Zwe1g- nommen worden. O E : a R = 18 Fanuc 90b, N UCATS R ! ben 2,2 Rad

schaft mit beschränkter Haftung. B S8

| ie im Geschäftsbetriebe begründet |

/ M | i a Ra N : iederlassung zu Sagen einget : J. H. Grell

Den S S Ie G Dresde f tragen: ist folgendes cingetragen worden: Meder g gen eingetragen : 3. H. Grell. 1g. 8. Ja 06, | dantalies Amtsgecicht. Oswald Paul Bimberg in Dresden 1st | in Fiukenheerd ist heute einge | ei Nr. 11 130. „Gordius“ Gesell: | 8. Zuli 1908 abgeändert worden. Königliches P | Bei Nr. | |

„Ble Um Geschaflöbetri deten | Gebr. Kraßmann. Einzelprokura ist | verbindlichkeiten und Forderungen der | l

n | i i ira chaft eingereihten Schriftstücken j d DeT | erteilt den bisherigen Gesamtprokuristen |

A a | E. J. Kraßmann und E. O. C. Hammer, | werden. _Vie an N. A. Folkers erteilie Ge- | Deutsche Hotel - Aktien - Gesellschaft jamtprokura ist erloschen. zu Berlin mit Zweigniederlassung zu as Paul Matthias Stapelmanun. Be- | Samburg. : : e | ZzUuglih der Inhaberin Frau Staypel- | In der Generalversammlung der mann, geb. Markmann, ist dur einen Aktionäre vom 15. Juli 1911 und dur Bermerk auf eine am 30. April 191 Beschluß des Aufsichtsrats vom 6. No- vember 1912 ift die Aenderung der 8S§ 1, 26, 30, 36 und 39 des Gesellschatts- vertrages beschlossen worden. Das Grundkapital zerfällt in 1018

Vorzugsaktien und 3982 Stammaktien

§ Diese offene Handels | Q 2 N e Inbaber. Er haftet nicht für die im Be-| Den Kaufleuten Ernst Kerndörfer und Nr. 377 (Firma August Förster, |. Die Firma der Zweigniederlassung Hagen | gesellschaft ift aufgelöst worden; d haft mit beschrlnrier Daf Di | «e Lung und ber Velceb van Sbm | Ero fetA O Eee in Cresei. t | ide bes Gese 8 begrinden ertra | alie Laber du Pte L Peti | . in Gbelig, beinfe7t): Ler frau dete! | Dagen 4. W,, den 2. April 1913 der bisherige Gesa E O N betrieb hes untor im hiesigen Handelsregister heute gelöscht gehen die in diesem 0 O L E ee find Vertretung der Gesel- M R E Da le. geb Hagen, a ata [15210] | „Die Firma der Liquidationsgesell\chaft O E ies C Münchener O Firma Lichtenauer Basalrwerke Pots E den 2 Mal 1913. L ünftig: Rudolf Wachs Fraukfurt «. O, 29. April 1913. E O s s Hummel i In unser Handelsregister ist beute bei | E eas E A ers: 7 E E 6 “Berlin-Schône- Das Stammkapital beträgt nah dem Creseld. [15183] | BVimberg D : Kaufm Heinri

| | Geschäft mit der Firma, aber obne die E E 2 42 Verbindlichkeiten und Forderungen, ift (A F C : G47 : l erfolgte Eintragung in das Güterrechts- | regtiter bingewtesen worden.

| | ' | | auf M. P. A. LorenBen übergegangen. | \

zu je 4M 1000,— und auf den Inhaber

| Vie an F. C. J. H. Hermann erteilte lautend. | Prokura ist erloschen

gsgewinnanteil mit Nachzahlungs- licht, fodaß, wenn in einem Geschäfts- hre etne OVividende von 6 % für sie

E P Aus dieser Kommandit-| 1 Die Gesellschaft if} aufgelöst. Liquidator Brandenburg, Havel. i der Kaufmann Paul Schmidt 1n Bekanntmachung. *,

n e N EUSOS Groß: | Hej der im Handelsregister Abteilung B

Verliner Verwertungsgesell schaft | nter Nr. 30 eingetragenen Firma: „VolfS-

G; | gesellschaft ist der Kommanditist aus- Ginzelpro- | geschieden; gleichzeitig 1st Dr. jur August

És

1 Mil 1

U »f E ee E De Sha ber Stammaëttien auch in folgenden günsti- gen „Fahren folange keinen Gewinnanteil

erhalten, bis die Inhaber der Vorzugs

| ; ; C RRLEE es H | Schiffahrt- & Kohlen Gefell{ä u daß er in Gemeinschaft mit einem anderen | Aktien-Gesellschaft zu Hagen sellschafter Je O, O W. E. C.| mit beschränkter “Sastung, Frik | : n Sternberg; jeder von ihnen ist allein| C j j D

A é 25 Fellichafte I U S Klostge Handelsregister i » | schieden. es f ti D S eich sbereti | | den, | berg ist neu zum Geschäftsführer befeLt 1908, M S Med E E s E Handels: hrt in Dresden ist Inhaber. Er haste! Bekanntmachung. reWtigt if, Dem Oberingenieur Ernst M. S E | | d oMTuf 96, April 1913 1 0 YSlerhunDerttc ; eingetragen worden bet der Une } 5 F g: » 5 i \ |

Durch Beschluß vom 26. Apr | T: Lot bis- | ; j 37 einge- Emil Jähne in L j fend): i ins i | iura ift erloscher |

T i bestell O i S » 8 bis- Abteilung À unter Nr. 237 einge- i gahne in Leschwitz betreffend): | daß er in Gemeinschaft mit einem Vor- | gz Ura it erloschen. Ferner wird bekannt gemacht:

L gvgee N s ; Ns Aoftoy | begründeten Verbindlichkeiten des b1s- | in Abteilu D i : f ip 2 E C, O R DOr* | Bel T Co Do Aa E | ¿Lerner wird betannt gemacht: ändert, als die Dauer der Gesellschaft auf | a. der Ingenieur Cornelius Holzamer Crefeld: Der bisherige Geselisckafter A Jnhabers auch gehen die in diesem | tragene Firma C. Jung in Leumuißz Hotelbesizerfrau Marie Jähne, geb. Heinke, | standsmitgliede zur Vertretung der C esell- | Bellwinkel, Fischer & Co., zu Dort: |„BVrag“ Branchen Register Auto- | Die Borzugsaktien genießen an Vor- R vis A 20. September 1917 | in Bischofswerda, Kaufmann Richard Vogel zu Crefeld ift | Herigen ch / / ( y i 4 1 htig [38 H 0 O ; j maten Gesellschaft mit beschränkter | : t A 8 zu? : Ingen : E : Gesellshaft mit beschränkter Haftung e Ee | Hagen i. W.. ten 28. April 1913. | U aufgehoben und die Firma hier er-| Haftung. Die Gesellschaft ist aufgelöst | lichen Reingewinn voraus 6 % Vor- sellshaftsvertrages gestrichen sind. Bei Lichtenau S Gesellschaft steht sellschaft ist aufgelöt, s 9) auf Blatt 6790, betr. die offene | C. Jung auf Nr. 74 der Abteilung B des r. 1431 Firma Friedrich Usemann Köaigliches Amtsgericht. | loschen. | :

Maste C (1(1€V 5 E o ( J N n er C P M 5 K Sen D F D al S i . L E T KTr i| b) zu D denfe C | Nr. 11 505 Grup eren intier | jedem der Ges! ree N ialibes du Dresd Die Prokura des Kaufmanns | gendes eingetragen worden: fabrik und als deren Inhaber der M O, [15215] | Conservenfabrik Richard Meyer. Krönig «& C E | « E : ‘Ge 30. April 1913. ————— Dresden. Die Prokura des Am ¡des eing S ; : Destillateur Friedri s Barlin n unser Handelsregister ist heute bet | Diese Fi ist ecrlosche : | f

Haftung: Dur Beschluß vom 26. April G a R Nea 1 Seid 14186] | Risiatn Henrv Korselt is erloschen. C. Jung, Gesellschaft mit be- Destillateur Friedrih Usemann in Görlitz. Hand gis: beute bet Viese Firma ist erloschen. © a) ne L S Lr ) , L t. Ÿ onIgul Wo % Sg (1. =.° “_ C 2 Ä S 2 ! | 1913 is der Siß nah Berlin verleg A / ‘ant : 3 8 A: {4 geselfchaft zu Berlin mit Zweignicder- | E ist heute eingetragen bet: g. Düexxelih Nachf. in Dresden: Die | schaft ist Leumniß. E le Königliches Arntsgericht. 10 hin zut Dees a eignié der | | Nr. 40, betreffend die Gesellschast in | Firma is erloschen. Gegenstand des Unternehmens ifl_ Gollub, | | , @, | | j

a ._ . _ , , e , , ti kura Ee it Heinrich ¿Frtedrich | Germann Thomas Schüße, Kaufmann, (Srn\t Hamdorf und Jacques Wellisch.

Î

1 i E R Pee ba: S einge- | | vejchräantter © b er Kaufmann Carl Heinrich | Gera, Reuss. [15200] Piokuristen die Firma zu zeihnen be- | tragen : | Carl Julius Henning Hermann ist zu I C T weiteren Geschäftsführer bestellt worden d a j 0 : M DR 2 fs é é 4 G Sto t Q O E A E | Ed Zu Geschäftsfü ind bestellt: ; [nit für die im Betriebe des Geschäfts | Ju unserem Handelsregister ist heute die Nr. 1293 (Firma Hotel Reichshof | zu Hagen {s Prokura in der Ut erxeilt, E erteitle Pro der Gesellschaftsvertrag insofern abge- Zu Geschäftsführern sind besteL!: gesellcaft Niggemann « Co. in\ ] 1 ( 1 E j Ee 2 S i 5 : U ) E R acob Bauer in i ; Dio (So, | Betriebe begründeten Forderungen nicht | infolge Uebergangs auf die neugegründete in Pofottendorf-Leschwiß als Inhaberin | \chaft berechtigt ist. mund. Die hiesige Zweigniederlassung | rechten: Sie erhalten von dem jähr- festaesett ist und die SS 8 und 9 des Gee D, Dee geen aco EaReT alleiniger Inhaber der Firma. Die Se- |= i | estge}eB8 De | worden; Liquidator ist Nütger Roland S 3 , . R É ' d. & S . J bb] % - 4 C H U Ll E S : i Handelsgesellschaft Carl Rädisch in | Handelsregisters übertragen und hier fol- in Görlis Destillation und Likör- »amburger Fleisch-Judustrie und | Transvaalfstraße mit beschränkter | jedem der Geschäftsführer selbständig zu. Königlihes Amtsgericht. Hc i pa j i 2 N - f der Fir i Ut Mei ck; e : E | ; d i / OT i e Sth per Gesell- Görliß, den 2. D 3. der Firma Affumulatoreufabrik Akticu: Simon, Jsrael & Co. [15176] | „„În unser Handelsregister Abteilung B | 3) auf Blatt 2778, betr. die Firma | schränkter Haftung. Siß der Gesel % Mai 1913 S z ol(D 1 14798] | Die Prokura des Kaufmanns Joh A E (E ck {07 E, i; T; A E OSYTS Jar- [ C ed D Q nanns 7Fopann Firma „Danziger Oelmühle Aktien- |" 4) auf Blatt 5970, betr. die Firma | Herstellung und der Vertrieb von §

7 L S zu Hamburg, als Gesellschafter einge «Johannes Gross. Das Geschäft ist von i j j D

aktien ihre Dividende von 6 2% auch für alle vorangegangenen Jahre erbalten haben. Den nach Abzug dieser Vors

T NPNN

Nachstehende im Handelsregister einge: | Kl er zu Hagen ist dur ssen Tod | Chef Jda Franz rof h Á u / e O Ders! G A 45 Ns. 2 ) VGandelsregtiter einge: ammer zu Hagen ist durch dessen Tod Ehefrau Bertha Ida Franziska Gross S S E ESEA 4 - “| gesellschaft“ in Dauzig: In Aus- | Carl Renner in Dresden: Vie ¿5trma monikas O dier Lltrang A tragene, niht mehr bestehende Handels- | erloschen. geb. Matbêttol U A tber. für Neuheiten mit beschränkter Haf: | haus, Gesellschaft mit beschränkter | Fi hrung des Beschlusses der General | ift erloschen. E Rae e 7 in Leumnih be- firma Nr. 101 Adolf Goldbeck, Bau. | Hagen i. W., den 29. April 1913. n d wird von ihr unt tung: Der Kaufmann Hugo Silberstein | Haftung“ mit dem Siße in Branden- |\rsammlung vom 11. Oktober 1912 ist | Dresden, am 6. Mai 1913. unter der Firma C. Jung in

A G AA s ; : i nommen worden und wird von thr unter | Rhederei der : geschäft, in Gollub (Inhaberin: Zimmer- Königliches Amtsgericht veränderter Firma fortges H j h Ian N i e G L i eôven, an | C S As 4 _ f s Amtsgericht. unveränderter Firma fortgeseß ist verstorben. Ver S Otto | burg a. H. ift N L Ge- das Grundkapital um 659 000 4 herab- Königliches Amtsgericht. Abt. U. triebenen Fabrikgeschäfts. meisterfrau Dora Goldbeck, geb. Krümmel, L ATERCE E die im Ges bäftsbetrieko be Ats g 7 Aft \ S wiy aus | * L s Freytag in Berlin-Friedenau 1st bis zur | werkshaftsbeamte Gustav Drachwiß

treten; die Gesellschaft wird als offenc Vandelsgesellshaft unter der Firma | Krönig « Schütze fortgesetzt.

L

( r Saale-Schifser, Aktien- zugSsdividende verbleibenden Ueberschuß ; | Gesellschaft, Zweigniederlassung der | des Gewinns erhalten die J der : A L OAO e H “jelima ZWwe1g ( ( er des Wewinns erhalten die Inhaber der E RSEINAE n : A ; : Pa j 15,9197 Vie im Geschäftsbetriebe begründeten | gleilautenden Firma zu Halle S J ; S Ftien aleidhmáßi / N Et ebt 775 000 u. Es E a2 l Die Gesellschaft ist eine solche mit be in Gollub) foll von Amts wegen gelöjcht L: Mere A S [15212] A A A R e A E zu Halle u; D. S. Vorzugs und Stammaktien gletchmaßtg Hebuna des Mangels eines von der Ge- dem Vorstand auêgeschieden und an seiner ist zerlegt n 105 auf den Inhaber DASSS G “delsreaifler B wurde am chränkter Haftung. S 68'000 A werden. Die Tnbaberin der Firma oder @ Zl Le A sregister tit eute die | S A Bee (0 O E an S al Ye!ellschaftsvertrag ijt am 9. Fe- pro threr Aktien, jedoch 10, daB, llschaf A Geschäftsführers Stelle Las Gewertshaftébeamte Fiiedrich iutenbe Aktien zum Nennbetrage voa je / N n O aaen H Das Stammfapital beträgt ) 6 i ibre Nechtsnachfolaer werden aufgefordert, E JGTE S Hagener Ver- ah s e L Nd i UDECT=- B 1913 reitgeitellt worden. obald der 10 berechnete Anteil der TU T L P G 2 2A A q E N S ú 4 L 4 - : A 4 r C ELT( . Ca Ch 20 t l! c S : F o D y r a l . qenltand Deé ckrnebmens t die Ztammattien Í F P s p nas 6. 29 B. G.-B. von Amts wegen | Müller in Brandenburg a. H. zum Nor- 1000 M: 30. E 1913 D 996 igeleagoien Firma Der Gesellschaftsvertrag ist am 17, Apri thren etwaigen Widerspru gegen die E Heitmann & Co zu Hagen C E I aist ars S E egenstand des Unternehmens ist dic Stammaktien 4 % auf den Betrag der zum Geschäftsführer bestellt. standsmitglied bestellt ist. ata Ny: 109, betreffend die Ga in e e SUE nu-Gesellshaft mir | 1913 festgestellt worden. 7 Paft Find Löschung der Firma bis zum 20. August | ragen : E 4 | hannes Gross en L N A U Glammatlien evreidit, vou Den ans * Berlin, den 3. Mai 1913. Brandeuburg a. H., den 16. April 1913. S Danziger Kohleufüurcwerk, „Ali emeine L Bier daß dem Zur Vertretung der Gesellschaft sin 1913 geltend zu mocher. Gollub, den , Perfönlich haftende Gesfells{afterin ist S E G Gef Bat ift | der Caale, Glbe und deren Nebenflüssen.| an die Stammaktien gelangenden Be- Fönialicbes Amtsgericht Berlin-Mitte. Königliches Amtsgericht. Gesellschaft mir beschräukter Haftung“ s A E E ina, hier, | ¿wei G itz cam e 2. Mai 1913. Königliches Amtsgericht. a E Fabrifant Karl Heitmann, |= e bia Gesellschaft A “Sr - I as Grundkapital der Gesellschaft | trage nur von dem gesamten an die In- M ONIC Oa 159 L Le I N (E PVDiplominger teur A O, L! führer und ein Profurt)t zujgmmen bvereM- Îda ged. (vert, zu Hagen. s E SEERIAIT U (FITMa Saliel- betragt M 239 000,— und ift eingeteilt haber der Vorzugsaktien zu zahlenden Abteilung 192. Brandenburg, Havel. [15177] |in Danzig: E M sazungëgemäße Gesamtprokura in del L eh R Eönaen nicht gleich- Greiz. Befanntmahung. [15204] Die Gesellichaft 4 am 15. April macher & Co. mit beschränkter Haftung in 300 Namensaktien zu je M 500 . Anteil 10 S A Fir O E E [15170] Bekauntmacung, Gustav Sus in E aber Weise erteilt ist, daß er berechtigt ift, in eitid als Geschäftsführer die Gesellschaft In unserem Handelsregister Abt. A ist | 1913 begonnen. Es ist eln Kommanditist | Ubergegangen. L n und 40 Inhaberaktien zu je 4 1000,—. | glieder des Aufsichtsrats in Abzug zu Gat E f . Singer C°. Näh-| In unfer Handelêreaister Abteilung B Geschäftsführer aus, le E urt Ce Gemeinscwoît mit etnem Geschäftsfüdrer Verlaeton Sind zwei Brüder gleichzeitig heute die auf Blatt 287 eingetragene | vorhanden. Dem Fabrikanten Karl Heit- N ie an E. A. Sattelmacher erteilte Besteht der Vorstand aus mehreren bringen sind. Bei der Gewinnverteilung A M ciidni escllschasthamburg, ist heute unter Nr. 9% die Gesell/chaft See de L A Frei Ne etüihrer die Gesellschaft zu vertreten ; trn | Geschäftsführer und Prokurist, so kann der Firma Reinyard Vöolf gelöscht worden. | mann zu Hagen tst Prokura erteil. | Protura ist erloschen. S Personen, so. vertreten je zwei derselben | ist jedoch zu berücksichtigen, daß bezügli S iuiebeclafsung in Verubuzg | mit beshcänkter Hastung unter der Firma Wurzen i. Sa. zum We]ck@a[tt| bei der Nr. 486 eingetragenen Ftrma Prokurist nur gemeinsam mit dem anderen Greiz, den 30. Ypril 1913. Hagen i. W., den 29 April 1913. VDamburger BVeleuchtungsgesellscchaft die Gesellschaft, doch kann der Aufsichts-| der Betriebsüberschüsse des Hotels Reis des Hanteloregisters Abteilung B ¿SvunderiverbEgefentnat, H P E Amtsgericht, Abt. 10 ¿DolgtSisembeton A s: Geschäftsführer, der nicht sein Bruder ist, Fürstliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. R O D Der Ge- | rat einzelnen Mitgliedern des Vor-| Csplanade in Hamburg cin Sonderab- O s Hanteloregisters Abtei efellt | mtsae | S 1 Ene n Ä , | Ges )re A Go, L vastsfuhrer Jaäedtel 1st aus seiner | s\tandes die Befugnis erteilen, die Ge f » 43 Ziffer De j 2E lofd E S li Vraubebura Danzig, den b. Mai 1913. Leichi 6 i 16 1913 die Gesellichaft | die R E E A Grotz. Bekanntmachung. [15205] | Wagen, Westf. beo C E r L Ge O |- ommen G Ee Die Zwetgniede:lassurg ist erloicen nd mil Le _ e ———— om | belluß vom 19. F Ntoder- | [ellshaster armonitasaoritanten ( E er Handels8reatster A8 N L j Vareatter L R 2 car Mar: aueint DDer In Wemein|mar m SaBßung) besieh 1e ean p M i 13 a. H. eingetragen worden. Gegenstand Deimenborst. [15187] aufgelöjt und der Mentner Ludwig Nieder- a nd Soi Hermann Jung, beide Ina unser Hand l8register Abt. A ist In unser Handelsregister ist heute bei Stegmund Séllo, Kaufmann, zu einem Prokuristen zu vertreten. ich i tona Anhalt. Amtsgericht. des Unternehmens is der Erwerb Und} Fj unser Handeléregister ist eingetragen | [eitner, hier, zum Liquidator bestellt iît; °

heute auf Blatt 303 die offene Handels- | der Ftrma: Schönewe / Zerlin, if i Deschäftsfü s s y | ; A l c ene - Ftrma: ei} &@ Cowp.| Berlin, ist zum weiteren Geschäftsführer Nor S s i ful 4% 1 [ : L : A “1 S ic WeIMasTSfUnT r Vorstand besteht aus: August Abteilun r das Veräußerung und Unterbaltung bebauter u Nr. A 190, Firma Hinrich Engel- | hei dec Nr. 510 eingetragenen Firma e E a E L "Ad bd S eltcgast mit dveschräutfter Haftung | bestellt. C rstand besteht au ugust lbteilung für da —— erun; C 1 gu er. A L199, VITmg T; 2 E : i ; 9 Nel | E j c Co. mit dem Sitze 1n reiz zu Dage! getragen : Rernburg. [15172] | und unbebauter Grundstüde, E bart, Siß Gandverkesee: Der Fi:men- „Nozdost - Baugesellschaft mit be schaft in Leumniß unter der Firma N L eiz und | zu Hagen etngetragen Boi der Firma „Ernst Schwerdt- | des im Grundbuch des Amtsgerichts

Ç 4 C1 Amtsgericht in Hamburg. De GRantolaront{tos E : das Handelsregister. i c LALA dis Schwarz, Kaufmann, zu Halle a. d. : A ne ind j : | Zeder der Geschaftsführer Nöper und N I S u Gi A l : ] als deren Inhaber der Kaufmann Chyl| Durch Beschluß der GefellsGafter- | | inhaber Johann Hinrich Engelbart in |shräukter Baftuug“, hier, daß dur C. Jung betriebene Harmonikafabrik- [ 0h luf Hefe sGafter: | l

- Gr:

E Karl Müller, Kaufmann, zu Hamburg, | fanau. Hondelsregister [16217] | Sello ist allein vertretungsberechtigi Ghriftig \eteré Ea j G atb Cts A O 1 La Maier Feferkorn und der Kaufn versammlung vom 21. April 1913 ist das S S ortan Peters, Schiffseigner, zu] Firmx: „Conrad Deines junior S T s Ani ‘tragenen, in Groß Wuster- | «eso { 31. März d. ÎÏ. ver- Nf xversammlungsbes{luß vom Ung 0E - Laer è a Er rau mann f Derian 1g Dom 21. pril 1910 UT das | Mai 5. Nienburg a. d. S | Afti s A j legen, Sa E 00 des N S Guenna das h Grund- E sind L Be des Geselschaftevertragef, B 4 S E NRuwin Nosenblatt, beide in Grelz, ein- | Stammkapital um 100 000 ./ erhöht und Hugo G. Röpke Znhaber: Hugo | Droffen sind Hermann Knoch Cu R auf: ( | s Ls : R ne ; dst! E N E G: u L! nd | 93, B Ô als c E / 5 á ¿ L N N Ü TL I P A H L, 6 uCOD | +10 i l L L Q 4 De; Ci ( is ep E , v 17-5 Haftung“ in Veruburg A Groß Wusterwiß Band X11 o dem T:stamente des Ver- | betreffend die Vergütung für den Auf- 240 - LartSfübrern f d bestellt: Karl getragen worden S beträgt jeßt 1 100000 A. O U olle a b S nb So Mel aan Gar Con R E O lsreagisters Abteilung B ist heute | buch von WSToß A S geworden nah dem Testamente des betreffen L r. Zu Geschäftsführern sind bestellt: Angegebener Geschäftszweig: Spiten- Hagen i. W., den 29. April 1913. |G Y Meyer. Inhaber: G | 1 E Sach N: : | Blatt 526 unter Nr, 1-14 des Be! storbenen seine Söhne Heinrih und | sichtsrat, abgeändert worden ist; ; Gustav Jung, Harmonikafabrikant, Franz fabrikation E Königliches A its; n N 59 N ¡D Merer E E L N inabesiinis des Kaufmanns | standsverzeichnisses verzeichnet ist, und Friedrich Engelba:t in Gandaikesee. het der Nr. 1164 eingetragenen B Bean Sa, Harmonikafabrikant, beide Greis a6 E ias KONtg a «untsgericht. Johannes «ugust Heinrich Meyer, Kauf | ._ Be Vertretung der Gesellschaft er- | Gesamtprokura erteilt derart, daß je zwet R BEN in Bernburg ist erloshcn. zurzeit dem Kaumann Knäbisch u Diese tübren das Geschäft unter Bei- „Deutsche s: Patent o L e Leumnib, Paul Werner Golde, Kaukf- ‘Fürstliches Amtsgericht Wagen, Westf. - E [15219 BELG S S Aa 6. | olgt entweder dur „zwet Borstands- erren berecktigt sind, die Firma rechts- Bernburg den 6. Mai 1913. Gernrode i Harz, früher zu la 8€° | fehaltung der Firma als ofene Handels- | Ukftieugesellschaft“, pen N Kas A mann in Untermhaus. : a ———— E In Unser Handelsregister is heute bet R O S Erei D m0 Mlégeteder gemein]aftlich oder durch | verbindlich zu zeichnen, und daß bei Bank- Herzog! Anhalt. Amtsgericht. hórt. Das Stammkapital beträgt A gesellshast weiter. ie Gesellschaft hat | mann Hetnrih Brunck A eg estellt "ist Gera, am 2. Mai 1913. Greussen. Bekanutmachung. [15206] | der Firma Aug. C. Funcke zu Hagen Fanz &ernyard Schrerver, Xausmann, | ein Vorstandsmitglied zusammen mit | und Kassenge!häften stets die Unterschrift i 1D) . Char 2c. or M 1! ( r V L c E eE (f S c H 4 á V s 2 E A o 2e Q EA 5 Ion. A 2 ISDOTUT. | ) » Nrofniiriston »2 Pr 2 9 » 54 : Ss Geschäftsführer ilt der eee am beutigen Tage begonnen. an „, (wei‘eren Vorstandsmitglied 0E M Fürstliches Amtsgericht. „In das Handelsregiiter Abt. A Nr. 27 eingetragen: e it erteilt a Wo Mao Sa A O h I i [15171] | Adolph Altertum zu Brandenburg a. D. | Die ten beiden Gesellschaftern früher | Dieser und das bisherige alleinige E Ee CIG Ege O, O08 S Den Sigenee Paul Funde u Sag ra E eren n De ¿Ferner wird defannt gemacht: Eintrag des Königlichen Amt8zertchts, VT, E M a vereniter Abteilung B | Oeffentliche Bekarntmachungen der Gefell- erteilte Prcfkura ist erloschen. i tant smitglied Otio Bode find nur 4 O [15201] unter der Firma „Homöopathische | ist Prokura erteilt. B E Ver Vorstand besteht aus einer Person | in Hanau vom 3. Mai 1913. V ite unter Nr. 74 die Gesellschaft mit | haft, deren Gesellschaftêverirag am | " Deimenhorst, den 23. April 1913. rechtigt, gemeinschastlih die GeseUshaft | ser Handelsregister B ist beute Centralapotheke“ G. Dörre Nacy-| Hagen i. W., den 29. April 1913. |Bundheim & Co. Prokura ist erteilt | oder aus mehreren Personen und wird b rántter Dafiung unter der Firma: | 15. April 1913 f-stgesteilt ist, erfolgen m | (Großherzogliches Amtsgericht. Abt. 11. |zu vertreten. Handelsreg!sters A t e Unte Nr. 7 eingetragenen Firma es Heinz Sinniug in Greußen Königliches Amtkégericht. | Hän Ves e E D Adolf E beschränkter Haft1 i F1rt ichen Reichsanzeiger. / E Die Nr. 3964 des Handelsregllter i E ï betriebene Geschäft auf den Apotheker Paul S L Se a s 90 N i Sarinaun Giebel Mitteldeutsche Deutschen t E J IDILSS e e O irnandite des Schlefischen Bauk- eld) s den e ul | pg: "g, [150 Nor stoi D E S H : R E , | L ‘C und Verkaufsgesellschaft für | Brandenburg a. H., den 2. E E Sanbela iter Abt. A ift zu A a E ring Gleiwis Zireiguiederlafung | L ls S A dh O einbe Siber E oa Eu l O ung enen en Angers E heute Jolgenes E eZ3-Nrti i 11918 er L ea S | Miuerva Düsseldor], Hrer, Ur -ck : L ins, Kom- und daß die Ftrma nunmehr „Homöo- A t ) A ELLE FTOLUTA T DUTO) Sb CrIo[Men. | WelckcsSanzeiger berusen. | Kantinen-Bedarfs-Artikel mit be- | Fêntglihes Amtsgericht Nr. 178 Deutsche Likör - Sammei- | Ft e des Schlesischen Baukvereins, Fom- i as u R: 193, Mai 83. | Adolf Berustein. Gesamtprokura ist | Blatt mit der Einlad R | i : ai Haf Mevkab“‘)“ Königliches Amtsgerii. u S inaetrag-n: | Amts wegen gelöscht. f Aktien zu pathiscie Centralapotheke“’ G. Dörre, | gz; m E et anu E Das Dlalt nut der Einladung muß | Abteilung A. chränkter Haftung (,„Me liches «amt8ge _.- | Fudusirie Blogg & Co. eingetrag?n: Amtsgericht Düsseldorf. manditgesellscchaft au 3 | Nachfol |Neinhard Folkers. Jnhaber: Reinhard | erteilt an Ludwig Wilhelm Simon und | ns am 15. Tage vor der General-| Zu Nr. 3494 Firma Han s mit dem Siße in Bernburg eingetragen | burg, Havel. [15178] G 7 Uge E _…_ | Breslau“, folgendes eingetragen: i orgen Paul Zuevmann in Albrecht Folkers, Kaufmann, zu Ham-| Siegfried Béhr. E C C E n Vi O Wid A f Tatmacun Die Firma ist erloschen. il 1913 s N [15199] R A os hiftende Gesellschafter Greußen lautet. Ferner ist in Abt. A (brecht Follers, Kaufmann, zu Ham- | Siegfriet S ertei | Versammlung ausgegeben sein. |Kunst- und Bauglaserei Schweig- worden. Ï i ; E f 5 au V E 8: E 5 Detmold, den 28. April JDLIs Fisenberg, e De _- p Wer persön î i L wI s L A Nr. 109 beute eing {ragen worden daß burg. 2 | Sulius Nohde. LIET Gesellschafter | ) » h Gegenstand des Unternehmens ut die Bei der im Handeléregister Abteilung B Fürstliches Amtégericht. 2. 5 Bekanntmachung. B Bankier Ernst Martius în Breslau 1}t ; D Tad N Fir De ih Si / j B Pauli Nordmann. Jn das Geschäft ist | Herstellung, der Ginkauf und Vertrieb unter Nr. 20 eingetragenen Firma: a E EE [15189] én das Handelsregi|ter Abteilung aus der Gesellschaft ausgeschieden. i L S | ‘Ter Rantinenbedarfsartifel. Das 20A „Brandenburge“ Gementwareufabrik| Detmold. 9 d HAUL A s ) s t. , 5 fapital beträgt 75 000 #4 Zum Le

F aAnmnover, [15218]

» Generalversammlung wird dur Im Handelsregister des hiesigen König-

n Aanmalige Bekc

eingetragen :

l N e i _Die Bekanntmachungen der Gesell-| mann «& Böttcher: Die Gesellschaf! Ste yl4 l aus dieser offene Hc de e] Fch ortal non 11 T\o 0, Sni 5 C4 Fal Alt Tito Maat »2 Ra F des einge- ; C S { | in Greußen betri bene Geschäft auf den Curt Alfred Benndorf, Kaufmann, zu A E auedel gleichzeitig it E L E und s b S Fell. Q fer Handelsregister Abt. A ist zu unter Nr. 14 ist heute folgendes einge- Der Bankdirektor Jean Bucher F n Apotheker Paul a in Greußen Hamburg, als Gesellschafter eingetreten. Heinrich Johann August MNühmann, | Die Nbederei der Saaleschiffer, ein- F M N 0847 Tine Cari J. Soëv: : E | E. de Palacios Œ@ Langhoff, Gefell In unj|er Hand 2reg ¿nen M tragen worden: : : Breslau ist als persönli haftender Ge- iberae n {s S S Vie offene Handelsgesellschaft hat am | Kaufmann, zu Altona, als Gesellschafter | getragene Genossenschaft mit beschränkter | ner: Dio PVrgf) s E i schäftsführer sind der Kaufmann Hart- | haft mit beschränkter Hafiung in [der unter Nr. 191 eingetragenen Firma | "S Schuly, Gesellschaft mit be- sellshafter in die Gesellschaft eingetreten. NACTISAGN Gen M4 Uno Po) DIE Na nune | 1 April 1913 begonnen ‘und sezt das | eingetreten; die Gesellschaft wird unter | BafliGi 4 E e N ¿ann Giebel in Bernburg und der Privat- | Liguidation“ mit dem Sige in Brau- | Ernst Werner eingetrag: Ernsi | schränkter Haftung, mit dem Siße in | "Durch Beschluß der Generalversamm- mehr „Heinrich A, M Goshft untér unveränderter Firina fort. | unveränderter Firma D | bie Aflionaeten har N “ohann Meyer in Osnabrück be- | denburg a. H- ist vermerkt: Die Ver-| Das Geschäft ist auf die Pee eh Eisenberg, S.-A. Gegenstand des | [yng der Aktionäre vom 2. April 1913 Paul Luermaun“ in Greufea lautet. i ndeten | Gustav A. Fischer. In das ( jesellschaftsvertrag ist am |jretungsbefuznis des Liquidators ist be-| Hêll und Hermann Kohlhepp in Veimo i

L ed 2 L E | die Aktiengesellschaft ihr gesamtes Ver E j A COA 8 ll A ie Uebern SA R Ie U c] MasTsDeTrIebve ' Degrundelen | Wujtav L. Ficher. Fn das We\chastl Jae r N C 5 Meracaancon. melde dasselbe unter der | Unternehmens L De Ausführung elek- | Fnd unter Zustimmung der persönlich haf- Die Ucbernahme der in dem Betriebe L

stgestellt. Die Gesell- | „ndet. Die Firma ist erloschen. übergegangen, wele dage ur

Zu Nr. 3445 Firma Norddeutsche mogen als Ganzes mit allen Aktiven | Sackindustrie Vogel «& Co.: Die 1d Passiven im Meinwert von | Niederlassung ist nah Linden verlegt.

A 111 000,— ein. | Abteilung B. Zu Nr. 87 Firma Hannoversche

No pl j Et ton So Frithkhoy D Ün o ( \ : , . - h c Ä A Hot T ALY A 52 Verbindlichkeiten des fruheren Inhabers t Otto Carl Marx Heinrih Grosche Fer Anlagen sowie der Abschluß Ge bei Gesellschafter §§ 4 und 27 des beider Geschätte begründeten Geschäfts- e idt ernommen R OBeA \ \che, (Boî ftéführer | b H., den 28 April 1913 Firma Ernst LTBeruer Nachf als offene trif er Antiag 2 ende DT hnnd mckcht uvdernommen worden. Jesasté[udrer Brandenburg a. S., den 28. April 1913. | Firma S : .

; ; j | d es früberen s Kaufmann, zu Hamburg, als Gesell r] cher De ttel- é êndert. Die Aen- \chulden des früheren Inhabers it aus- x La ee e e e E : i i Î Nate weiterfü Geschäfte, welche mittelbar oder unmi Gesellschaftsvertrags geändert. A y Ten Poren ands hetder | V+ Bruno Martens. Das Geschäft ist | schafter eingetreten ;z zur Vertretung Königliches Amtsgericht. Handelsgefellschakt mee ist U selb- A damit zusammenhängen. derung betrifft die Namen der gegenwariig geshlosfen, wogegen die A.ßenstände beider \ \( V GUIOE - E -17 eder der G l Y : [15179] pa

E PLS qr L M N Gori 1 Ii (S y Vonagantid o. nt o C oFoTIT Hatt T . 9E C S y 9 a q -. » it nm: M. : ng i S Geht j E = L : von Hermann ULugutt Curt Lengnick, e offene Handelsge]ell|schaft hat am | Aktien im Nennwert von M 111 000 | Gun ¡erf Fxc Ak : e Gelellsaft und Das S beträgt 60 000 6. S bastenden V Be kt. E Grwerber Luermann Kaufmann, zu Hamburg, Ubernomtmen ; al 1913 beaonnen und fett das | gewährt : Ee E E E 5 a va ge s ; ) | Tj f i Geschäftsführer mnd: in a Er un te N 0 i;za er E I 4 c M d DIRS 11D wi d) V In wh tor Nor C A tor 1h randortov Cry E Ert | s e S E T Cha C NO - C P T2 S E I ! 4 tar 1 E Y i zeschäftsführer A ; 98. April 1913 dorden und wird von thm unter det aft unter unveranderter ¿Firma fort. | Vie Grunder der Gesellschaft, die sämt- | Generalver! [ on 19, Deats 1918 A S : ronte | Zeichnung der Firma befugt Die Zeich d darl Schultz in Cassel Greußen, den 28. April 1913. E 3, B : f / OCMH G F on f R S R a e S r in Berlin und | Im hiesigen Handelsregister 11 heute E zeicieht in der Weise, daß der| 1) Kausmann A I nul ‘in ratsmitglieder. ; den 2. Mat 1913 Fürstlißhes Amtsgericht. Ubt. 1. Firma P. Bruno Martens Nachf., ie an D. G. M. H. Grosche erteilte | liche Aktien übernommen haben, sind: | soll das Grundkapital um 500000 4 er- chen fenzeitung in Berlin und) M N wordin y d Firma der GesellsGaft seine | 2) Kaufmann Wilhelm S Amtsgericht Gleiwiß, den 2. Ac e C e Fhederei der Saaleschiffer, einge- | höht werden. Das Grundkapital ist durch dem Deutschen e bsc 3 Deinrich Bischoff in Bremerhaveu. Unterschrift beifügt. Bat E G E tér Heinrich 15,9 D Guben. 1 [15207] i N iw “o é e Se 7 x a e por tragene Genossenschaft mit beschränkter Ausgabe von 900 auf den Znhaber lauten - Vernburg, L Inhaber ist der Kaufmann Heinrich Der Uebergang der im Betriebe des Prokuri]t 1! der Ss sIln Giogan. : [15202] In unser Handelsregisier Abtetlung B| Verbindlichkeiten und Forderungen des | T. Schüße erteilte Prokura ist erloschen. | Haftpflicht, zu Halle a. d. S, den Aktien à 1000 ( um 500 000 4 er- A Bischoff, Bremerhaven, Langestraße Nr. 77. | chäfts begründeten Vezrbindlichkciten auf Kronenberger, z. Zk. in SchQmo 8. April | „Im Handelsregister B, betr. Komman- ist heute bei Nr. 7 (Singer Co. Näh-| früheren Inhabers sind nicht über- |Schmeil & Friedrih. Der Gefsell- | Direktor Paul Baumeier, zu Alsleben, | höht und beträat jeßt 3000000 4. cin 14195] Anacgebener Geschäftszweig: Agentur- 8 Tlschaft ift au2geschlossen Der Gesellschaftsvertrag 1} Be Ad ¿l | diie des Schlesischen Banukvereius 1n maschinenaktiengesellschaft Hamburg | nommen worden. {chafter G. F. Schmeil is dur Tod | Otto Apel, Kaufmann, zu Hamburg, | geteilt in 2000 Stü A ' S Me T elóve Bis d E und FKommissionsgeschäft. D Gei, I 30. Äpril 1913 1913 und ein Nachtrag dazu am 19. APri Glogau, Aga s des Schlie- mit einer Zweigniederlassung in Guben) | Aug. Meyer «& Dieckmann. Diese | aus dieser offenen Handelsgesellschaft Hermann Knoche, Kaufmann, zu | über 500 4 und 2M V Gul 44 di S , c . U . P « V c c =. - D L 3 . ét T ck Z Fol f i Fal c “A : 1 1+1 10 î R i i [ O : S i Ä K. Amtsgericht E ierun Bremerhaven, den 5. Mai 1913. i: Fürstliches Amtégericht. 2. 1913 festgestellt. Cron sowte ver Pro- | Be Bankvereins Breslau, Kom- etngetragen worden ; E offene Handelsge]ell)caft ift aufgelöst | ausgeschieden; gleizeitig ist Henriette | Halle a. d. S. / Im hiesigen Dae e E Der Gerichts\chreiber des Amtsgerichts: î Ues Vi z ASCDEL Geschäftsführer sowie dein M “|manditgesellshaft auf Aktien ist ein- Cine Zweigniederlassung besteht in worden: das Geschäft ist von dem Ge-| Friederike Auguste Shmeil Witwe, geb. für Einzelfirmen, wurde beute C j Lampe, Sekretär. Direchaz. [15190] |furist kann die, Gesellschast azetn, ¡94 getragen worden: Der persönlih haftende Guben nit mehr, die Firma ist deshalb | sellschafter J. H. W. Lange mit Aktiven | Busse, zu Hamburg, als Gesellschafterin a. die Firma Buchdruckerei haber | „»z E 15180] Im Handeléregister A Nr. 132 tit „die treten. Die Zeichnungen L es B G Gesellschafter Bankiec Ernst Martius ist hier gelöscht. und Passiven Ubernommen worden und | eingetreten; die Gesellschaft wird unter Der erste Aufsichtsrat bestebt aus: | Karl Söhn in Viberah. BNnhaor | müren, West. [15 V Fina Molkerei Dirschau Christian | eise, daß die Zeichnenden der at * aus der Gesellshaft ausgeschieden. Der Guben, den 2. Mai 1913. wird von ihm unter unveränderter | unveränderter Firma fortgeseßt. rektor Paul Baumeier, zu Alsleben, Dr. Karl Höhn, Buchdruereibesiger in} Fh unser Gesell]aflsregiiter 16 unter Matthicsen und als deren Inbaber der | \Hriftlih oder auf mechanischem V Bankier Jean Bucher zu Breslau ist als Firma fortgeseßt : Die Gesellschafterin Witwe Schmeil | L R Ulm a. D. B : bier M Nr. 8 bei der Handeltgefcll\Gaît Moi Molkereivesißer Christian Matthiesen in hergestellten Firma ihre Namensunter- versönlih haftender Gesellschafter in die Guben [15208] Steinweg & Vehrmaun. Diese offene | ist von der Vertretung der Gesellschaft Dem Gui, au, Gt N a ets Porte O “ingetragen: | Riesenburg en M i 1913 E I S A., den 3. Mai 1913. | Gesellschaft eingetreten. 30. 4. 1913 In unserm Handelsregisier Abt. A ist | Vandelsgesellfchaft ist aufgelöst E ausgeschlossen. h erteilt : j : esellschwaft zu L | Amtsgeri irschau, den 9. Val 1919. | Eisenberg, S.-ZA., den 2. Zal 049- u, 30. 4. 3. N A7 d Qr : das Geschäft ist von dem Gefellschafier R. «& H. Vorster. Jn diese offene Friedrich Le Schiffsgeigner Firma Adolf PBföst in Biberach. ges Bestellung des Doktor i Band, Mgen 15191] Salis Amtsgericht. Abt. 3. Age Me B A (Firma Heinrich Linke in Siiiives mit Aktiven und Pasfiven | “Handelozesellsch ft ist Ee R E E | Geschäftsf iet Men Ce M Saufticun bier: A E ron E Mit« iede des 2 i 516 Ti (A Huben) eingetragen: R N s Bt O E: | S E) (D as e ch as „(1e1 1Tg, 3 A | Ge)chaftérubret niedergeleat. Ne 3. Mai (013. E : E fit e R : Für Dr. Band D Au Blatt 228 des Sab E Elmshorn. N R D Q Os Do n e S E A E Kaufmann, zu Hamburg, als Christian Leopold sen., Schiffseigner, | Carl dann Nang I T A X U L iw S Le e [ e A t day U Bybe M ; | unter unveranderter ¿Ftrma fortge]eßBt. | YHetel]chaster cingetreten. zu (Gnölbzi | The ihterat Rampacher. T Albin Carlson zu Büren | x; 7 über die 1a C. Neiter, Damps-| In das Handelsregtiter i : Guben ift Prokura erteilt. Aan icl; amtprokura | Friedrich £ Thbaber: Friedri Son G3 A | Fs érat Iampac; der Se 0d des Vorstands bestellt. A L Q L i beute einge- | heute bei der Firma C. T G Verantwortlicher Redakteur: Guten, 3. Mai 1913. Georg L Busche. E a O El aae Benjamin Göhre, Schiffseigner, 17 . W. zum Veit zue! T e | Ale! P S G e j en: er GeleUl- 7 é Ds Ut. Cutellt an O Dann Drittan arl Hauck, Kaufmann, zu Bremen. Alslebe : [15178] | Büren, den 3. Mai 1918. | tragen worden, baß der bisherige Inhaber in SlmShonn e Bel {ft gestorben unv | DirektorDr. Tyrol in Charlottenburg. _Amtôgericht_ Matthias Richard Böge. Profura ist erteilt an Carl Albert) Wilbelm Ulri, Stiffseigner anntma E. na A Königliches Amtégeri®t. Heinrich Bruno Knoth 4 R e PavaR N 1 aufgelöst. Der bisherige | Verlag der Expedition (Heid r i ch) Güstrew. [15209] Die an H. J. Muther erteilte Ge-| Hauck, zu Bremen. E S S N i _-rabadts lec R 4 Ap / ie weten: Die a | T A J STÞ l . - « . . S E E U ck T: A e A - a Lw S E à E eo egner lf G Fel Celle. [15181] | geschieden ut, Loe S Ie t Bie- Gesellichafter Schlachtermeister Karl Hell n. Béxrlin, In unser Handelsregister ist heute ein- famtprofkura ist erloschen. j Schöwing «& Struss. Diese offene Friedri MNoder, Schiffsetaner (Firma Adolf Ga G L S sreaister B ift unter | lautet fünftig G. Reiters Dampfs-Zie-.| Seel! Fend Fi i getragen, daß die hiesige Zweignieder- |J. H. Grell. Inhaber: Martin Peter | Handelsgesellshaft ist aufgelöst worden: | Nelben, S i folaemdes eingetragen : Im hi:sigen Handelsregtiter B f un! Gesellschaft mit beschränkter | hier ist alleiniger Inhaber der Firma. : hen Buchdruckerei und ( gen, ge Zweignieder, | J. A l | d gesellschaft is aufgelöst worden; Nelben, D is N ins in Béele- | Nr. 6 zuc Firma „Singer Co. Näh- | gelei, Ge 2 Döbeln. Das | Elmshorn, 3. Mat 1913. Druck der Norddeutschen U 11 e 99 lassung der Firma Singer Co. Näh-| Anton Lorenßen, Kaufmann, zu Ham-| das Geschäft ist von dem Gesellschafter August Ulrich, Gastwirt, zu Muc @ujtay ems Die Pro- | maschinen Attiengesellschafi Haupt- | Haftung; ihr Siß il Dove x mit : Königl. Amtsgericht. I…. Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 3-- mascainen Act. Ges. aufgehoben ist burg, welcher das Geschäft der gufge-| Schöôwing mit Aktiven und Passiven Die Aktien werden zum di iets Reiné in | niederlafsung Hamburg. Zweignieder- Handelsgeschäft ist jamt der F1rma mit] Güstrow, den (6. Mat 1913. lösten offenen Handelsgesellschaft in | übernommen worden und wird von ihm | ausgegeben. nns Gultav eins 1n Großherzogliches Amtsgericht. Firma I. H. Grell übernommen hat. | unter unveränderter Firma fortgesekt. | Von den mit der Anmeldun

De tic tmad der Ge- m. madungen der Ge-| Bremerbaven. : i dér Allgemeinen SDaudelsregister.

| SE R Á A | r Genossenschaft werden hierfür | 1

|

Inh. Curt Lengnick, fortgeseßt. Prokura ift erloschen. Die im Geschaftsbetricbe begründeten | Schislnann & Bene. Die an Dr. A. H

Lin B - A jede lautend

und

Anton Winter, Kaufmann, zu Wettin, | 24! Í S L 1 4 A S Vilhelm Müller, Schiffseigner, zu Qu Nr

E vettin, zu tung: Heinri Koch bat sein Amt

_ZUu Nr. 801 Firma Residenz-Café, | Gesellschaft mit beschränkter Haf

nAny S

+ » L

\

O h