1913 / 110 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Straßburger Bau Á Mocbels<hreincrei A, G. Straßburg. [16432] Dresdner Kunstdruckerei AktiengeseUs<aft in Liquidation (früh:r Kunstanstalt ! B T e 1 t e | B C Î Ú Q Q e : i h

Aktiva. Vilanz per 31. Wilhelm Hossmaun Aktiengesellschaft).

“ita. Bilanz per Bx. Deer A T inm Aktiva. Bilan am 31. Dezember 1912, x f 79 9 9 9 [2 ? Ge e aen 147 132 25|| Aktienkapital . . . . . . | 200000|— : U E T | 1 0ni li tel î ci Staatsan C êT G 47 122 251 Af : C LLO a : Seins. E a6 43 84 Me R. E O00 pen An Forbening für Geschäftsverkauf . . .. a0 v0 Per Aetieukapital ZLUd: . M E I. i Q R E . D9 ZOLOEITA S S O SUIUT 1 Kassenbestand: .- ‘eo o o 0a oie 234 „_ Kreditoren Lieferanten . . - 5,04 j 2 E Utenfilien . T Amortisationékonto . . 678479] Rautionen: „: Barks{Guld ‘2-7: e 6 89:300,90 L 110. : Berlin, Sonnabend, den 10. Mai 2903, ia E i: 880 891 Delkredere „. »„.» » - 1 365/43 E e e d cia) 2M 1 100, | Kreditoren Il Päßmanns s : inn T E E O I E s i Kasse. . . 108 b. EisenbahnhauptkasseHalle , 75,— | Gib ie C LAISQUO S Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften. u 9 Niederlassung 2c. von Nechtsanwälten. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

Warenvorräte . 6 854 39 e MENZ t ——— | ; f 669 093,99 : ; iufgebote, Berlust- und FundsaXen, Zustellungen u. der i: Ausstände 40 329 41 Wedselbestand : at s 66/40 hiervon ab: jer äufe, Berpachtungen, Verdingungen 2c. F en Î c nZeT qr S eit : @ YWaniausSIwvelle.

Verlust 1910 und 1911: M 300 in 39% S. Rente à 85,50% . 95555 Gewinn dur Akkord . ._._, 86 705,73 | 578 348 26 Mrlosung 2c. von Wertpapieren. ; ' | | é Berschiedene Bekanntmachungen.

a C ODITIS

| Debi 41 ERRAD 79 578: ebitoren: Kreditoren IIT Darlehne. .. 53 165/55 it ien u. ; itszeile Verlust 1912 : ede n 933 46620 | a. allgemeine . . . . . . A 25 229,42 : voraus\ichtliche Kosten oe: bevorstehenden : R e ain gelellsaften auf Aqu .uoAbliengesels{Gaflen: Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 30 N —159 01587 Zor c: Mita d. Yool. Garten ; 4825 | Liquivatin „eo oj /8900—F 5) Kommanditgesellschaften auf Aktien und Aktiengesellschaften. #8 H. von Gimborn-Akt.-Ges Soll. _ Gewinn- und Verlustkouto per 31. Dezember 1912. Haben. 4 De 220) 2686031 2e B - S5. - 5 5 e E | ——— las E S E i Besitz. E am 31. Dezember 1912. Verbindlichkeitett. R O 84 E O N S at E E I 15S 634 5B Pin i Bilanz per 31. Dezember 1912. i Passiva. E E Se E Ez \ Amortisationskonto! .…. ¿ . . | 6 784/791 Verlust 1912. . .. . « - {28 6652 E DED! ; j 9 : ; E M 2 A N T rae sge | Der Ligmidalge: De S i : L enbst0tontó A E T UET n at it A y 060 000 L | Grundstü>e und Gebäude . | 333 600 —|| Aktienkapital 1000 000|— 91 443/12 C 12 Dresduer Kunstdruckerei Aktiengesellschaft in Liquidation. AlsGreibung 1, S g R A Fx Hydstbekenkontd . R | 90233 03 | Maschinen 38 000|—|| Hypothekens<ulden . . .. 95 966 66

â i en L. Ungemah, R. Ungemach L Â s , s ° Î E 31 350/—!| Kontokorrent\<ulde 55 4864 L E besteht zurzeit aus den Herren L. Ungema, gemach | Aktiva G O Vilanz am 13. Januar 1913 i M Maionto e. / i O Delkrederekonto . . | 16 000|— Na A j E E E S 2 4 E E Straßburg, den 28. April. s A Abschreibung ¿|__100P08 Neservefondsfonto _ ad êbéloo Spe eg En“ | 497088 46/| Unterstüpungsfond8 . 3 000 Straßburger Bau & Moebelschreinerci A. G. An Restforderung für Geschäftsverkauf. . . .| 10000/— || Per Aktienkapital . . .. . . . #500 000,— Krunnenkonto . . ; 2 600|— Faweisung por 1912| L I Reichsbantguthaben . . 1 410 78/| Rüklage f. Talonsteuer . 4 000 [16296] Der Vorftand. E A 1234/33 Kreditoren 1 Lieferanten . 38 805,77 ; u4bschreibung . 100 Sonbderrü>lagekonto . A Sitfenbeitaub S 4 761115 ¿ Oen S 23 500|— E. Bur>har d. - Bankguthaben, Deutsche Bank b4 494/20 ||. Bankschuld . « « «+9. 80 868,95 xfeftenkonto .: Zuweisung per 1912 99 44676 | ReMselbesiand 1682600 Il besondere - , 10 000|— : « ‘Kautionen : | Kreditoren I1 -— Päßmanns fauttonseffeftenkonto i 3517 Talonsteuerkonto Banïtzuthaben . . E 34 023 08 Ï f DEIlrebete 10 000/|—

|

Vilanz derx

———————T—-

Vilanz per 31. Dezember 1912. aa ee 6 1150— Eibéi.. «6/70 Ain R000 Konto für die Konzession einer C Zuweisung per 1912 | 6 000 Postsche>kontoguthaben . .| 6025 21/| Organisations- und Dis- t R T (0: VRTS! H þ. CisenbahnhauptkasseHale , 75,— aen A C12 674,72 | E e v o pi Frachtenkonto . . | 1 199/95 | Warenbestände A OON S, Do TONOS » oa _ Aktiva. P H 1 c. beg. Münden... 90,—| 1 20D hiervon ab: Pohnbäuserkonto . ¿ 31 700|— Div idendekonto | | _| Beteiligung . « ._. | 125 000/—|| Statut. u. vertragl. Ge- E Kalsatonto aae f | 42 30862 Wechselbestand E 66/40 Gewinn dur Akkord . . . „86 705,73 | 555 968/99 F Abschreibung . N 635|— 31 065 rü>ständig per 31. 12. | _winnanteile 8 825/60 Wat ao: E Goa Æ 300 in 3% S. Rente à 85,50%. 299/99 Kreditoren III Darlehne... .} 583 165/56 sanalisatiónékonto . . - : 1800|— Ea O, 2900| OFUARWNN O AELIOZ D E ir 0A E L Men: j E porausfichtlihe Kosten der Liquidation .. 3 000, Abschreibung . . . ¿ 400/— 1400 pro 1912 vorgeschlagen 68 900 1 277 395/67 1277 395/67 D Ege TIOCEN A j 934 5765 Ee f A DADA 7) i uns i FEalzlagerkonto | | 1 500|— Vortrag auf neue | i lebe Gewinn- uvd Verlustre<hnuna. Hat. Rohware „. „. 5 S 7 m E a b. Dresdner Frembenblatt „221% 19 98784 j Fonto Elektrishe Anlage 4 855,92 | Mina é e | 348 | 45 | meme E E T E R E E TA T E E E E E G T E E Iz WEMTelTOtO s see E ; s | 344 22297 Ee 2 E e 355192 4600 | | a lx Az O | 941 Ss 612 134 54 61213454 Aechselkönto .. . « « T 15 935/08 Handlungs- und Betriebs- Bon 1911, Vortrag 108761 Dele nttonia ; 16691851N G Der Liquidator: Dr. Vogel. : i E E 12 009 55 | 7 unkosten 244 9HSON der Waren- | E L i E R 2 a E M a di ¿4e : ; . i & i * L E 82300] | Gebäude . 7 258,90 Ueberschuß Maschinenkonto ¡e D000 E E [16130 Gebr. Körting Aktiengesellschaft in Linden bei Hannover. “Abichreibung . . - ‘|__ 6960| 83 300|— Gebäude . . . 7 268,90 ebersuß + Zugang ‘aa 1320856] 88 208/96 Aktiva. Vilanz vom 31. Dezember 1912. Passiva. Psobrikanlagekonto «k R GN | | a. Inventar . . 705003] 2045010 —- ‘Abschreibung L Bo Ton E Fs O N Mr V H E 4 E A8 ree S a Süitlage T atseul 5000 R A ü „4 EGere<tsamekonto : E P Ce OSBIOZ | s S Werkieugkonto ae f obige) 6070007 Raffafonto ee f [M ‘Taoo/82 | Artienfapitalfonto: M M [P Absreibung 174292 t e - A _| Kautionskonto . . - E 34 570 |— 19 000 Stück Aktien: 46 1000,— 19 000 000/— FIonto Sieb- und Transportvor- | | Nülagef.Delkredere 10 000.— 6 000 | Abschreib 60 798,37 f p Nücklage f.Delkredere 10 000, 1 | 5 Breibung «q 0 798,37 Wechselkonto . 62 386/18 | Schuldverschretbungskonto : | O N N 14 000|— Ortaniiations: u D. | |

[16459] i di s 000) E

f. Talon- E 1 000,

S a er | Beteiligungskonto aut[ändischer / unsere 44 9/9 Anleihe von 1903 Abschreibung 500 | ; -+ e L 36 8 037/24 tit 2990 S | 4 i « 2 S s Ras | | _ tionsfonds ; Zugang 037/24 Filialen 6 820 806/41 #6 4 500 000, ; Kassakonto e | t e Verd Gow

= Abschreibung . | 8 036/24 Beteiligung an der Firma Hein- | tavon ausgelost- „560 000,— S a e 6 16 000|— | | | tate

Patentekonto . 4 Beteiligung Es dér Firma Körting 400 000/— _unfere 44 9/0 Anleihe von 19091 5 —| 8 940 000/— } Abschreibung 400|— 5 600! | Reingewinn . . 50 : -+ Zugang . iz ; | 10 521 02 Hermanos G. m. b. H. . 400 000 Konto ausgeloster Schuldverschret- ; Bau- und Betriebsmateriallager- | | | i 353 4318 353 431/87 —— Abschreibung ¡ L A S 10 520/02 | Sonstige Beteiligungen E 96 001 6 14 977/50 fonto . e 4 77457 | K ; 31. Dezen : : | E , g É: gung Ed E e VUL É 6 000 000 |— 1bs< ib 500 c ir Emmerich, den S4 ezem

Modellkonto .. S 0 1E Grundtingtonto e oa es 571 049|— N SupolbetentiO < e G E Od e | | Der Vorstand.

r 9192 1091292 h Gebäudekonto : ; Noetervefonddkc f ° 563 846 9 lagershuppenkonto . . ° 4 790|— | | Dr. August von Gimborn. Dr. Galle. E. Rudeloff.

Abschreibung ¿ 10 911/92 31. Dezember 1911 ò1 020; C H eto N i E Ubschretbung . : S : | Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustre<hnung habe ih eingehend Automobilkonto S E ZUgäng 101A e o oe o e f 0999 Siber | WMisenbahnkonto .. ; F 108000|— | geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft überein- -+ Zugang C 3 978 70 | - (9/02 nicht erhobene Dividende aus 1908

Abschreibung 1 800! —| 106 200| | \timinend gefunden. S —- ‘Abschreibung . e, L R SUTO Abschreibung . « « « - R ‘60 180 5 x s e LOILS * 1 080'— Monto vorausgezahlter Versiherungs- Emmerich, den 27. April (912. Klischeekonto 18 469/29 | |Maschinen- und Gerätckonto: Kontokorrentkonto : pra S F,9

| M. Harzmann, ee s b Î | 2 À A L ESES R r ran Fafontg s beeidigter Sachverständiger für die Gerichte und Handelskammer in Cöln. 4 E i E e O viverse Kreditoren u. Anzahlungen) * | 1863 082/32 sPisenbahngrundstüdsfonto . . - - -| 2/000 pee S : da ; anin) as Zugang 1 E G - T A 339 377/58 Ayalkonten ¿ s 914 148 59 bschreibung pq a C P22 -S be

Fn der vierten ordentlichen Hauptversammlung am 7. ds. Mts3., in der (F ektenkonto S S . E E d G 12 R E C E TTTEN T E E M E R A LN m 2154 372/98 Generalgewinn- und Verlustkonto Schaht-, Tief- und Tagesbaukonto . 442 000

| | | [12 Aktionäre ein Kapital von # 796 000,— vertraten, wurde dem Vorstand und Dr Oung Sis Grote: é 6400 Abschreibung - . . #221 364,58 Vortrag aus 1911 190138 45 Abschreibung 9 000 Aufsichtsrat Entlastung erteilt und beschlossen, aus dem Gewinn 5 9/9 gleih Í P Ì S 9 L f 4 504 Q 0 0 @ Ee. 0. S E E E

| , e 5 | E ; ; | 4 440 000|— | 6 50 0009,— Dividende zu verteilen sowie den Nest auf neue Rechnung vor- Gute. 74 700,31 | | Extraabschreibung 473 636 | 700 000/58] 1 454 372 Reingewinn aus 1912 . ._. .| 1717 403/40] 1 837 541/85 [Kontokorrentkonto . . „« « -- | 258 589 39 | | | zutragen. Die Dividende wird fofort an der Kasse der Gesellschaft oder dèr Warenbestand 68 062,32 | | Werlieygnto: a | O: Î | Pebenprodufktelagerkfonto ... 92 909 13 | | Emmericher Creditbauk es auêgezahlt. E G UnRE e Maschinen _OD SOLAT | O L: Degentber 15 ¿ é 1i— Réservefonds . «4 i 90 090: | 9 933 899! c Der Vorsigende des Aufsichtsrats, Herr Bankdirektor G. Scilbach, legte scin Werkzeuge 14 90119 | Zugarig 1912 75 065/68 Dividende 8% . i 1 520 000 h / E Siv Amt freiwillig nieder. In den Aufsichtsrat wurden neu hinzugewähit die Herren : Inventar 11 049,49 | 227 964 58 75 066/68 Aufsichtsrattantieme 40 000 Venthe b. Hannovecr-Liuden, den 31. Dezember 1912. Sustiziat Kühnemann, Duisburg, und <ótlerinsfonto: E ens ci | Abschreibung . . ; | G i 50 000 S s Kaliwerke Beuthe Aktieugefellschast. Sas battaud Kaufmann Max Herzberg, Aachen. © Vorauszahlungen auf Versicherung 1912/13 3| | Ertraabschreibung „, 67 9559,— 75 065/88 ] Vortrag auf 1913 . i 137 451 4 Dee Auffichtsrat. N er oran “b Emmerich, den 8. Mai 1913. i Zinsen auf Preuß. Konsols vom 1.10. 11 bis 31. 12, 12 319) 3.80650 M T8337 51185 : Albert Rambke, Borsigender. L E E T Anu besdeiniat Der Vorstand. ¿avhen R j: 0 10: 8 31.12.12) 1812/5 3 899, ri lle on a r | ; D ; Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den ordnungsmäßig gejührten Büchern der Gesellschaft bescheinigt —_— “e es Beka-Rekord A--G. : i S1 SUBEE a4 O M i Beuthe, den 31. März 1913. M 2 a Fürstliche Wildunger Mineralquellen, U.-G. Se 45000. Suda E L S 81 S66/87 Carl Röhri er. beeidigter Bücherrevisor. E A ) c P E S CMGG G RS C ZU R | eve ar 0 9, ge g | ft Bilan erv A N20 b ROEZCZ V 5 Fonotivia Limited : | | S S ; i iva. Bilauz per $1. Dezember D. afsiva. Eikibendéntonko | 372 143 30 | Absreib 4 90.486 87 81 N ; bet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. ———— S aaren eee ) f Í Í L ä i T /9U reibuna . . M4 20 466,87 S - 1: E S E T M ST B A D gei E A Mo | | O ¿ Lei 1 400 S687 2 Vez è | s 19Dezs dl. k An M Per M S 8 386 329 16 Extraabschreibur.g E A E | B Ai ux S 3 47658 der Zinsenk A ¿ 6 302/94 | Kassa und Bankguthaben . | 222 884 07} Aktienkapital . . .. . . | 1000 000/— | Mobilienkonto : | teuernkonto A S y | He n Per S injentonto . . e ooo °0 7 Q 07 25, | Œ.m E Ai 1 738 940 76}| Anleibe 4 0/ 26 r j Generalunfkostenkonto . | 2E alo e eie l P DOMEO JImmobilienkonto . . - «L (00 (O Antelge {7/0 » + * . 936 900/—

|

12 997|67 | | Inventarkonto 308.00L/98} Anleihe 4/07. . +_. | 4680006 10 972/90 | Maschinenkonto : 140 003 56} Gefündigte, aber no< nit

10 000|—

M. I 3 500 000 eer Lo ae 1|— S aa E 138379387060] Sia E «l 3UOTBO s Delkrederekonto L | 290 000 3 158/80 Tantiémekdnto E Arbeiterunterstüzungskonto | 41 551/20 | Abschreibung . . #46 457,80 | Abschreibungen u 5 Diepositionsfonds ia 737 60 Extraabshreibung , 2 700,— 3 157/80 1|— Grundstückskonto Kreditorenkonto | (43 6596/73 / eret rier trt ster rtt r | h D . Zweigniederlassung Ste. Croir: | | 7 |Patentekonto . 4” 1 Wegebaukonto . . e M 40 865,63 | Warenkonto laut Inventur . | } 3909 453) e E E Interimskonto N 41 125/82 Kontokorrentkonto: L A | aas li Lar Va i; n Nerlusik l 40e le Guthaben bei Banken , . . . 1 3280 779/26 | Kanalisationskonto Gewinn- und Verlustkonto . . 496 4536 Guthaben bei Diversen 9 454 915139] 5 735 6945 Konto Elektrische Anlage Vortrag aus 1911 36 292/56 x E l | Utensilienkonto e Dividente auf Beka-Aktien . 45 000 | Guthaben bei Filialen in laufender N | i: Maschinenkonto E Dividende auf Fonotipia Shares . . <1 L) 372 143/30] 949 86946 | „_ Rednung . 16 301 601/96 Fabrikanlagekonto ; E Ta 586 259 16 A . . __914 148/59 A N Gerechtsamefonto E Debet. Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1912. Kredit. | 199 L a Ah : Ï 39 394 657/18 | Konto Sieb- und“ Lransport- R G REE a aaen oM a t Ce E S Gebr. Körtir.g Aktiengesellschaft. : vorrihtung . «o o - An M 6 |} Per “k d L Mer Auer ; Der Vorstand. j ee l O Abschreibungen auf: Gewinnvöttraa . 26 292 56 B. Körting, Geh. Kommerzienrat, Vorfißender. Würth. Fri>e. G. Fusch. E. Körting. Lagerschuppenkonto . . « «

Debitorenkonto . 2332664] zurüdgezahlte ODbliga- Grundstückskonto . G2 O oa a 17 000/— Effekten- und Beteiligungs- H L 11 000|—

O -f Anleihezinsenfonto: Noch |

s Brunnenversandmaterialien, einzulösende Coupons , , 10 226/88 Vorräte E S} Rautionefonto : 9 455 Fürstl. Badehotel Nestaura- Nieden 243 479/25 tion, Vorräte . NReservefordékonto . .. 88 527/02 Europäischer Hof Nestaura- Mang s i tion, Vorräte 39e

Debet. Gewinn- und Verlustkonto per 21. Dezember 1912. Kredit.

An [M Per t f Pen tawo L 90 382/98 Vortrag X » E 27 969 84 Kurfondebetriebsfonto ets 1 904/33} Fürstl. B adehotel- | Maschinenkonto 13 298,56 Gewinn auf Waren | 1513 312/80 Geb G orti Afti F : 2; s Cisenbahnfonto S E O Extra- SutbNbatonte , 58 69615

Meérkzeûgfonto . .…. 6079837 Dividende auf Mark| E EVLV. S orting (ftiengesellschaft in Linden bei Hannover. Gisenbahnarundstü>skonto . . . abschretbung auf Wandelbahn 20 000|—|} Europäischer - Hof- |

Inventarkonto. . . 8036,24 12% 000,— Beka- | Soll. Gewinn- und Verlustkonto U9UDS. j Haben Shacht-, Tief, und Tagesbaukonto a | | Europäischer Hof, Cxrtraabschreibung 5 000/—| betricbsfonto 93 355/59

Patentefonto . . . 1052002 Afticn à 12% 46 E S = - Bau- u. Betriebsmateriallagerkonto| 49 343/39 : Meinen . . . . #6206 382,38 " V Blberbettlébltunto 19 236/74

Modellkonto .. . 10911,92 i 415 000, | e M Ld M A S M „4 Kursverlust auf Effekten . . . 4 652/65 Davon: u Brunnenversand- |

Automobilkonto . . 3977,70 Dividende Handlungsunkosten im Jahre 1912 1153 567/34 | Vortrag aub 1911. } 120138/46 } Reingewinn. . „_ 4 66 802,83 Reservefonds 5% . . 10319,12 | betriebsfonto . .| 173 451/44

Klischeekonio . . . 1846329] 12601110} aufMa:k Schuldvershretbungsz1nsen 405 022/50 || Geschäftäégewinn 1912 4 265 352/09 Hiervon : Tantieme an Aufsichtsrat 12 502/92 Zinsenkonto . 20 959/93 Generalunkostenkonto : 500 000,— Obligalionéanleihezinsen 72 672/90 | * Zuweisung dem Reservefondskonto 3340/14 | | Tantieme an Beamie 3064,19 | |

Steuern.» 45 520,24 junge Ak- AbsGreibüngen, auf: a | | Zuweisung dem Sonderrüdlagekto. 114/24 | | 4 Abidende 15 V0 2+ L nanolaa

Versicherungskonto . 23 807,08 tien à 69% 30 000,— Gebäudekonto . - S L | Zuweisung dem Talonsteuerkonto . 3 000|— Vortrag 206 582/38 5

Mietefonto . . . 93452,25 Dividende u. Bonus Maschinen- und Gerätekonto . 22136408] l | 3 9/0 Dividende 60 000|— ela | 323 669/69 323 669/69

Hufnabhmespesen . . 31553 10 auf Fonotipia Shares ertra auf Maschinea- und Gerätekonto . . „478 636] 700 000,58 | : Vortrag auf neue Rechnung . . 348/45 66 80283 A Die für das Ges@äftsjahr 1912 uf 15 0% festgeseßte Dividende ist

Leit 11 gar a7 O S : T7206 68 R E 6 260 7 fl è sjahr 1912 5 9/0 festgeseß Reklame, Insertionen 111 987,87 à 32 9/0 Werkzeugkonto ( 506,650 | | | 186 260/79 186 260/7€ sofort zahlbar s 9 ge | | l

\

j

1

|

|

|

|

j

|

Gau | 2 984 070/53 9 984 070153 |

1

|

|

|

|

l

|

: owi i : 19 406 t O 75 065.68 E | Gehälter sowie all- = 8 19 406.14. 4 extra auf Werkzeugkonto 07 509 75 065/68 Beuthe b. Hannover-Lindenu, den 31. Dezember 1912. in Bad Wildungen bei unserer Gesellschaftskasse,

gemeine Unkosten 584547 56| 890 868 10} —Steuer Meodellekonto . é 20 466,87 S ° C MUE oi tf o) D : s Sik va n T] T S sa extra auf Modellekonto 61 400.—| 8186687 Kaliwerke Benthe Aktiengesellschaft. [n DER ANNdaN os l Nele % Mseiser Deposenlatse Wilbimaen, Gewtnn auf Beka-Rekordaktien . 45 000 £ 18 242. 6. 4 5 Mobilienkonto S | Der Aufsichtsrat. , Der Vorstand. in Arolsen bei Herren Kirchner & Menge. Gewinu auf Fonotipia Stares . |_372 143/30} à 4 2040 . .. ,/_ 37214350 extra auf Mobiltenkonto 3 157/80/ - 916 685/95 | Albert Rambtk-e, Borsfigzender. Neumann. Grebe. Büdern b Bad Wildungen, am 5. Mai 1913. [15043] 1 966 748 66 1 966 748!66 | Reingewinn = »„» » 1837 541/85 Die Uebereinstimmung des vorstehenden Gewinn- und Verlustkontos mit den ordnungsmäßig geführten Buchern der Der Vorstand. s Xn den Auffichtsrat unserer Gesells<h ft wurden neugewählt Commendatore ; 4 385 490/54 4 385 490 54 A rade 31. März 1913. ———- [ F. N. Queirazza, Mailand, und Uberto Visconti di Modrone, Mailand. Gebr. Körting Aktiengesellschaft E i Carl Nöhr g, ger. beeidigter Bücherrevisor. [15044] Pfeiffer zum Veitglied unseres Auffsichts- \{ E She be lera Geleit Sasse lei be Banf Ne, Loewen E e j _ Der Vorstand ; \ Akti : <t iri bei der Gesellschafts. | Aufsichtsrats. Hannover, 10 Mai 1913. | In der am 26 April d. J. stattgehabten vas g orden, 5. Mai 191 ein Nr. 5, außer b-i unserer Gesellschaftskasse, bei dem Bankhause J. Loeweu- #5 b. F ina hende ; e * vtt 20] | Aktien rechtze ei de N : , ! B E E a ldungen, am d. Mat 1913. berg, bier, un fer Natlonasbant für Deutseztand zur Autzab lung D Ret g, Ged ormenemat Morden ten: Se Bt E me E L 1 SOTIE erbmungs, P, Frdentige Generalversamm; | afen Motor pon pold) Daner: rieve dien: Dee Aufsidisrat Ed. | Win f n, prt u 6:fe (r stliche Wildunger Berlin, den 9, Mai 1913. aemäß gefü = Fabr do O C Me H R E ' * H findet am Montag, den 26. Va ea e 106) ; ; s / ¿ ¿ ¿ | ai E | gemäß geführten Geschäftsbüchern bes{einigen wir hierdur<. 3, Mittags 12 Uhr, im Hause | nung: Geshäftsberiht des Vorstands, | Michaelis, Vorsißender. Herr Dr. jur. Ludwig Pfeiffer zu Cassel Mineralquellen N.-G.

Carl Lindstróm Aktiengesellschaft Liudeu, den 17. April 1913. i : f an Stelle des dur den Tod ausgeschiedenen T . Es 1 Ï E Ls Ä S T s : winn- und Verlustre<hnun n Stelle des dur den Lod auLge|@tedent L Der Vorstand. Je) | ) f L. Winter, Franz Krause, beeidigte Bücherrevisoren. u E Srilniee D für 1912; Entlastung des mis urid Herrn Geheimen Kommerzienrats Carl Ri Kirchner.

Straus. Heiremann. —— S

E