1913 / 111 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. S Sicbente Veilage [26497] Deutsche Militärdienst: und Lebens-Versicherungs-Anstalt a. G. in Hannover. O s 9 N fs g Gewinn, vnd Veefustrecchnung für das Geschäfts)ohe 191® der Abteilung x und Abteilung 17. A E zum Deulschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Abteilung A Sa L aN S Ae Des 4ITa « a5 E O L R A. Einnahmen. Militärdienst- und Braut- A g B. Ausgaben. Militärdienst- und Braut- bteilun . , : - ® Lebenéversicherung Lebensversicherung Me 114. i Berlin, Dienstag, den 13. Mai 1915.

ausfteuerversiherung ausfteuerve:fich-rung

I. Ueberträge aus dem Vorjahre: # D | M 4 / |S . Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle der # |A M s t 3 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Güterrecht8-, Vereins-, Genossenshafts-, Zeichen- und Musterre istern, der Urheberrecht8eintragsrolle, über Warenzeicken, Patentz, Sebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

1) Vortrag aus dem Ueberschusse 2 HISSAEE Morldbre: 1) ga e e «s e o e s, «l 2049 80072 . 79 91378 |

2) D eat | C 3/48 | 121268 N F aug 2) E dérdidti a 233 995|— 7 (73 E 79/919/78 E L

3) Prämienüberträge . .. . | G 383/67 23 41513 . Zahlungen für Versicherungsverpflihtungen im "T7 hien | 2 e t É 4) Reserve für \chwebende Ver- | | Geschäjtsjahre: 1) geleistet... .. . « „9841 129/74 938 800 Î S D [is ter S Î c ; Nr, 111A, i; nine as | 2 283 399/74 79 913/78 A 2) neestent V la a Lat 2. L09188 3741/12} 142 652116] 1081 452/16 €EN L an C Le Î UV (I C1 Ct “i ) 5) Gewinnreserve . Vergütung für in Rückdeck@ung übernommene Ver- 13 313/31 Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstalten, în Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Rege! täglich. E Der

icherten 9 998 536/88 1 416 9228: Bernd «s I y 2 g j : ; ; 6 Sade aus dem Ueber- | Er e für vorzeitig aufgelöste felbst abge- E Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers SW. 48, | Bezugspreis beträgt, L 6 80 H für das Bierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 \husse des Vorjahres . 743 431/08 3 741 967/96] __645 564! 2 062 437/40 \chlossene Versicherungen (Nückkauf)) ... 149 142/77 2 iThelmstraße 32, bezogen werden. Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gesvaltenen (Finheit8zeile 39 4.

6) Sonstige Reserven und Nük- s EM-LE

———————————

| . Gewinnanteile an Versicherte: | j i = É E Era O E I O 7E L A P ARr T E lagen : . 1 2059 279/72 | 12872 145/51 | 1) aus Vorjahren: a. abgehoben . lunter X1TV 74 875/46 | Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 111 A, 111 B., 111 C., 111 D. und 111E. ausgegeben.

Zuwas aus dem Ueber- | b. niht abgehoben . . . «enthalten | 17 829/73 | Y S usse des Vorjahres . |__220 05463/2279 334/35 68/78] 2971 114/30 [3705191 Patente Kesscl gelagerten Dampfblasrohres. J. A. |21g. T. 18 320. Verfahren zur Her- | 34k. W. 38 786. An einem Trag- | Kondensation von Zinkdämpfen. Friedrich i = :

\ Summa . . 109 735 755119 58 305 720 29 9) aus dem Geschäftsjahre: a. abgehoben . .. | 3 650/98 | Topf & Söhne, Erfurt. 4. 6. 12. stellung von Elektromagnetsystemen. Walter arm drehbar aufgehängter Behälter zum |C. W. Timm, Hamburg, Wandskteker : | ) NIRLAIAYee : ‘f: AUITIO Ne AILS (Die Ziffern links bezeichnen die Klafse.) 15d. D. 28 328. Stablonendruck- | Trauboth, Berlin-Friedenau, Bachestr. 13. |

. Prämien für: . Verausgaben von Flüssigkeiten, insbesondere Chaussee 86. 17. 2.12 D n ttärdiénstversiche- | D. nIROE RVgFYODER S 513 979/02 n maschine mit über Walzen laufendem end- | 12. 3. 13. E von flüssiger Seife. West Disinfectiug | 40a. T. 17131. Verfahren zur rungen 6 087 469/78 | E 4A [il A 7 2 A Ü) Anmeldungen. losen Treib- und Schablonentragorgan und | 21h. P. 29 851. Elefktrishes Koh- | Company, New York; Vertr. : M. Löser | Kondensation von Zinkdämpfen ; Zuse j b. Brautaussteuerversiche- : | , Rückoersicherungéprämien e E E A : [24 j 319 768/90 Für die angegebenen Gegenstände haben | periodish an die Schablone an- und ab- | gefäß mit ausweselbarer Patronen-Siche- | u. Dipl.-Ing. O. H. Knoop, Pat.-An- | Anm. T. 17 122. Friedrih C. W. Tim a, rungen A L 19E786/59 | . Steuern und Verwaltungskosten : j | die Nachgenannten an dem bezeichneten | gedrüdter Druckwalze; Zus. z. Anm. | rung, welche durch die, von dem. Helz- wülte, Dresden. 212 Hamburg, Wandsbeker Chaussee 86. 20.2 12. 2) a. Selbst abgeschlossene | | 1) Steuern “e . Ae 8 E 1 621/97 2 anal: Tage die Erteilung eines Patents nadh- | L. 35 592. Deutsche Bürobedarfs-Ge- | widersiand entwidelte Wärme beim Ueber- | 34l. B. 70 991. Waschtrommel | 4kLc. V. 10 920. Sirohhut. Iosef Lebensversiherungen . . S | 14959 137/97 2) Verwaltungskosten H 982 230/83} 944 057/23} 945 679/20 gesucht. Der Gegenstand der Anmeldung | sellschaft Bruer & Co., Goslar a. Harz. | schreiten einer bestimmten Temperatur zum | für Kartoffeln u. dgl. Karl Ballier, | Veider, Prag: Lieben ; Vertr. : M. Löser b. In Rückdeckung über- | . Abschreibungen A 20 528/36 5 76141 ist einstweilen gegen unbefugte Benußung | 7. 2. 13. Schmelzen gebracht wird „Prometheus““ | Shwenningen a. Neckar. 8. 3. 13. u. Dipl.-Îng. O. H. Knoop, Pat.-Anwäite,

o 2 | 43 49564 . Verlust aus Kapitalanlagen : | geschütt. 15e. K. 49 626. Für Papierstapel | Fabrik elektrischer Koch- und Heiz- | 34l. L, 34 9783. Vorrichtung zum | Dretden. 25. 6. 12. Ä

c. Sonstige felbst abge- | | R | 17 402/58 | La. M. 47 049. Unterkolben für eine | bestimmtes Tragorgan, welches fih unter Apparate G. m. b. H., Frankfurt a. M.- | Bearbeiten von Fischen. Paul Lohrmazu, | 42b. B. 70 0883. Einritung zur \{lossene Versicherungen - | 5 499/98 2) Sonstiger Verlust . . 62 006/87 |— 17 402/58 Einkolbendoppelsegmasns, dessen Ober- | dem Papierstapel verschieben läßt, ohne | Botenheim. 21. 11. 12. _ Lübe, Hundestx. 95. 22.8. 12. Untersuchung umlaufeader Maschinen . Prämienreserven am S(lusse des Geschäftsjahres: | A äche nah dem Austrage zu e liegt. | denselben mit zu verschieben. Koeuigs | 21h. W. 39 853. Verfahren und | 35a. A. 21 3983. Netardierschaltung | während des Ganges. Briegleb, Hausen |

4. In Rüdckdeckung über- | | | 1 ; L Se e : 2 Les h E ea s S A 6 259 256/30 923185] 5 008 157/44 1) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall . . [99 : | | E E lexander Morschheuser, Ditbüren b. | Bogeuanleger, Guben. 17. 11. 11. Vorrichtung zum elektrishen Schwelßen | für elektris betriebene Fördermaschinen; «& Co., Gotha. 28. 12; 12. ; . Aufnahmekosten | 91 O E 15 493/39 2) Kapitalversicherungen auf den Todesfall ._. | | 124 001 621/66 “i ina 141 2,12: _|L5e. K. 50551. Für Papierstapel unter Aufeinanderstoßen der zu versch eißen- Zus. z. Anm. A. 18 477. Aktieugesell- 2c. G. 37342. Kreiselkompaß. . Kapitalerträge 4 594 968/28 1946 117 S4 3) Sonstige Versicherungen . . , | 95 360 692/92 2 630/09 20168 3b. G. 37 696. Handschuhstrecker mit | bestimmtes Tragorgan, welches sich unter den Metallkörper. Westinghouse Electric | schaft Brownu, Boveri «& Cie, Baden, Gesellschaft für nautische Fnstruaecute : Gewinn aus Kapitalanlagen : E . Prämienüberträge am Schlusse desGeschäftsjahres: | | 8 | | gegen einander Le UN Ne Formhälften. | dem Papierstapel verschieben läßt, ohne | Company Limited, London; Vertr. : H. Schwetz. Vertr. : Robert Boveri, Mann- G. m. b. H., Kiel. 20. 8: 12. ' 1) Serbcoan pital : a 940 37 | 1) Kapitalversicherungen auf den Lebenéfäall . F 2712 3592| | |— | Rebecca Goltmau, Montreal (Canada); denselben mit zu verschieben ; Zuf. z. Anm. | Springmann, Th. Stort u. G. Here, heim-Käferthal. 17. 11. 11. 42h. E. 16 958. Periskop. Electric 2) Sonstiger Gewinn N 68 161/95 71 512/58 19 130/04 90 070 41 2) Kapitalver{icherungen auf den Todesfall : | | | Nertr.: A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. | K. 49 626. Koenigs Bogeuanleger, | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 31.95.12. | 35a. 15 338. Vorrichtung zum Boat Company, „New Jork; Vertr. : Naa: P a r —— l 202 12007 a. Selbst abgeshlossene Versicherungen z é | | 2 085 813/81 | 16,10 12: Buben. 23. 2. 12. | 24a. T. 17 S861. Feuerung mit Ent- | selbsttätigen Oeffnen und Schließen der | L. SiedentoPpf, Pat.-Anw., Berlin SW 61. . Vergütung der Rückversicherer . E A | 307 130/05 b. In Rükdeckung übernommene Versiche- | 4d. A. 22 589. Selbsttätige, beim | 16. St. 16 884, Verfahren zur Ge- gasungsretorte. Isidore Therrien, Quebec, | horizontal verschiebbaren Schahtkzugangs- O BHE N i | 22 N i Canada: Vertr.: E. W. Hopkins, Pat.- | türen für Aufzüge aller Art. Severin | 420. C. 22332. Geschwindi, keits-

. Sonstige Einnahmen I 15 327/36 | 21 685/95 runae | s N ; o ; T4 | S n Fay 1 Umfallen einer Petroleum- oder ähnlichen | winnung eines Düngemittels aus der Ab- al A ) Ée | | f; | | | | e G 5 12,10 12. Jarzombek, Ruda O. S. 6. E messer. Joseph Dominique Chauvière, a, Selbst abgeschlossene Versiherungen - | 2 550/34 | tung. Ernst Autholz, Hamburg, A. B.C. | Stutzer, Köniasberg i. Pr., Tragheimer- | 2e. G. 37% 227. Drehrost für Gas- | 35a. P. 26 618. Steuerung sür Auf- | Paris, u. Marcel Marie Camilleravpþp, Tun i i j en |

3) Sonstige Versicherungen : E Lampe in Wirkung tretende Löschvorrich- laugevon Sulfitzellulosefabrifen. Dr. Albert | Anw., Berlin SW. 11. b. In Rückdeckung übernommene Versiche- Straße 36. 6. 8. 12 Kirchfir. 83. 15. 12. 11. erzeuger. Hermann Gochtz, Hannovec- | züge. Heinrich Paul, Augsburg, 1 366. | Villemomble, Seine; Vertr. : Dr.-Jna.

unn. e e 9 712 352\71 : 3929/3: 4d. L. 35 032. Elektrisch bewegter |20c. G. 38 123. Verschluß für | Döhren, Willmerstr. 14. 1. 8. 12. | 10. 3. 11. A J. Friedemann, Pat.-Anw., Berlin S W. 68. | | Gashahn, welcher mittels eines Schalt- | Klappen 0. dgl. Gewerkschaft Deut- |27b. B. 68 718. Fahrbare Komvpressor- 35a. Sch. 43 031. Vorrichtung zur | 5. 9. 12. L :

elektromagnetisch bewegte | scher Kaiser, Hamborn , Bruckfhausen. | anlage mit mehreren in die Druckleitung Bedienung des Umsteuerapparates an 43a. O. 7676. Antriebsvorrihiung

579 716152 F Klinken gedreht wird. Georg Lentschat, | 19. 12. 12. eingeshalteten Chlorcalzium - Behältern. Fördermaschinen, die eine Einwirkung auf | für Fahrtregistrierapparate für Straßen-

e E | Berlin-Grunewald, Friedrihsruherstr. 35. |S20e. S. 36 755. Einrichtung zum | Fa. A. Borfig, Berlin-Tegel. 4. 9. 12. | den Umsteuerapparat seitens einer Nege- bahnen u. dgl. Wilfred Ignatius Ohmer,

selbsttätigen Spannen der Kuppelkette bei | 27c. A. 22 613. Kreiselrad für hohe lung8vorrihtung und unabhängig davon | David Brubaker Whistler u. Jobn

von Hand ermögliht. Georg Schönfeld, | Edward Mc Allifter, Dayton, Otio,

3 357 903/73

Gewinnreserve ‘der Versicherten . . . | 9% 2 289 334135 9 952 892! rades durch

| | | Sonstige Reserven und Nüdlagen . | | Sonstige AULaben L s Gesamtausgaben . 119 557 005/90 18! 19; r ho S E | 4g. B. 67046. Petroleumdampf- | Eisenbahnkupplungen. Christian Seybold | Umfangsgeshwindigkeit und verhältnis- Dani 1ôglic eorg H (Cdwa 4 ter, V b s ; Abteilung U Abteilung Lx brenner. Johan Albert Bruun, GSöte- | u. Malter Seybotd, Düren, Marien- | mäßig großer Breite mit Schaufeln, die Berlin-Halensee, Johann Sigi8mundstr. 11. | V. St. A. ; Vertr. : H. Spcingmann, Th. C. Abschluf, Militärdienst- und Braut- Lebe 45 rfi borg (Schwed.); Vertr. : Dipl.-Jng. Dr. | straße 47. 15. 124 nach dem äußeren Umfang des Nades | 9. 9. 12. S Stoct u. E. Herse, Pat -Anwälte, Berlin aussteuerverfiherung A0 D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW.61. 20f. K. 50 997. Führerbremsventil | gegen die radiale Richtung hingebogen | 36a. _ T. 16 867. Zur Verbindung | SW. 6112 Al | | | I 42 für felbsttätige und direkt anstellbare Dru- | sind. Aktieugesellschaft Vrown, Bo- | von Ofenrohren dienende Nohrschelle. 44a. B. 70 938, Armband, Kette . #A S M [B M | MÆA S 5b. B. 69 723. Brechkeil mit Bohr- | luftbremsen. Kuorr-Bremse Aft.-Ges., | veri & Cie., Baden (Schweiz); Vertr. : | Ignaz Tröster, Koblenz a. Rh., Burg- | oder ähnliher Schmuckgegenstand. Ernst Gefamteinnahmen . | 120 698 423/35 34 924 375/37 bammerantrieb bezw. mit Schneckenantricb. | Berlin-Licht-nberg. 6. 4. 12. Nobert Boveri, Mannheim - Käferthal. | straße, Paradies 8. 1. 12. 11. Gideon Bek, Pforzheim i. B., Schwarz-

Gefamtausgaben. . T t | 119 557 005/90 34 144 974/45 Bobvr- und Schrämkroneu - Fabritf, |28a. C. 21 988. Elektrische Fern- | 12. 8. 12. 36a. T. 17078. Grudeofen mit |waldstr. 7. 6. 3. 13. i | 99 G. 4 b. H.. D aB Saar: 8. 7. 12. | \{hreibmaschine mit Klaviatur für Zeilen- |27c. B. 64 312. Vorrichtung zur | hecausnehmbarem, hohlem Zwischenboden | 4üa. P. 29 88G. Hutnadel mit am

5 Tin nah | Y 7iAF 9 Q ps pl S ps 1: , c A e:

D. Verwend d N S E | ——— e n ae / *c. B. 65 298. Vorrichtung zur Her- | druck, bei welcher das Typenrad beim | Kompression von Gasen oder Dämpfen | (Dberhigkanal), durch dessen Einlegen die Hut zu befestigender Führung. Frieda

An ten Refseri fo r ûi G A IEE ERELIBAE ; stellung schaxsfantiger Beschläge. Carl | Ntederdrückfen einer Sondertaste in die | niederen Drudes durch Expansion von in den Seitenwänden befindlichen, die Pieper, Düsseldorf, Lindenstr. 259. 11 Le erDeron Boragräfe, Vogelsangi. W., Kr.Shwelm. Anfangslage zurückgeführt wird; Zus. z. | Gasen oder Dämpfen höheren Druckes in | Seitenzüge mit dem Zwischenboden ver- | 27. 11. 12.

[34 924 37537

Gesamteinnahmen , . | 120 698 423/35

etn ait —M——————

| Î j j

58

: O an S O Suiantat E 263 064 24 63 388 67 M AL T6 Anm. C. 21 877. Or. Luigi Cerebotani, | relativ an Ein- ‘und Ausstrômungsdüsen | bindenden Durchbrechungen \selbsttätig ge- | 45a. F. 35 392. Grabmaschin- mit f : A E 7e. S, 329983. Vorrichtung zum | |

Salli a8: | München, Viktualienmarkt 13. 31. 5. 12. | vorbeibewegten Känslen. Zus. z Pat. | öffnet werden. Hermann Tänzer, Han- | um einen in der Höhe einstellbaren Zavfen E 1) Aufsichts t 19 6748 Drücen von Metallgegenständen. Sie-|24a. S. 35 683. Empfangsein- | 255 177, Hans Burxghard, Königshütte | nover, Königsworterstr. 30. 3. 2. 12. \{wingendem Grabmesser. Kurt Fickert, s e S E s 5 74 84 dais 16 L mens-Schuckert Werke G. m. b. H., richtung für Unterwasserstromtelegraphte. | Ob. Schlef., Naczekst:- 11. 29 8. 1l. 37a. L. 33 669. Einrichtung zum Wandsbek, Bleicherstr. 66. 28, 10. 12. ( 4) OIANO +4 24A 39 113/76) 15 061/08) 835 386/24 Berlin. 14 4 11 Signal-Gescllschaft m. b. H., Kiel. |/28b. K. 52865, Mehrgliedrige Wider- | Trocknen feuchter Mauern. Marx Leser 45a. Sch. 39 333. Maschinenpflug YŸ. Gewinnanteile an die Versicherten, und zwar an die Gewinnresferve . | 839 239/45 680 626/01 =ckD. N. 36 306. Verfahren zur Her- 17. 2 12 lagwalze für Haut- und Lederbearbeitungs- München, Färbergraben 21. O T2, " |mit gelenkig an den Kraftwagen ange- VI. Sonstige Verwendungen . h e24 |— |— stellung von Litzen aus zusammengedrehten 201b. M. 48 555. Thermosäule mit | maschinen, deren einzelne walzenförmige 37d. H. 58 804. Schiebefenster mit \{lossenem, in der Höhenrihtung etnstell- Gesamtbetrag . . | 1 141 417/45 I 779 100/92 Drähten mit eingelegten Pußtragkörpern. in Ringe verteilt um das Helzrohr an- | Glieder oder Rollen ungleichen Dur )- | einem den Fensterrahmen in geshlofsenem E E Schwarß, __ Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend befunden. L. Winter, beeidigter Nevifor. Y Der Vorstand. Weigel. Marwede. Otto Neeznuiz, Cottbus, Kaiserstr. 1. geordneten Elementen. E E A M n "A Des Zustande an die Dichtungsflächen pressenden S Lea Dn, EN ei E A. Aktiva. Vilauz vom 31. Dezember 1912. Gesamtgeschäft. m. Passiva. S: as L Beriben int Yot I E E O aGrlcatie: habt, Santfurt M Äaulbachiir 29. A - e atr ti S PA Pferdebufe, Willi Mie e A E —— s E u U E I E E O U E ICE I O T A LT:ck E E I N E T a: N. « : Le A Ss I E % #0 9% | makfgtErctéfesitö Részvény-Tärsa\2, | G.,-f; sto L O A A E | | j 1m Steif-Appretieren von weit- | rung, insbesondere für selbsttätige Kurz- | 16. 10. 12. E Ars Mopity N Nt Me NA Kurfürstenstr. a O i [9 2 E A ‘Geweben in iGließer L Ra entanweas. Allgemeine 30d. L. 35 971. Geradehalter dessen al mer Ce Pat.-Anw., 46a. J. 12 937. Kraftmaschine mit | 1 200 f Stücf.n, sogenannten Nollbooks und Eiettricitäts - Gesellshaft, Berlin. |als Armschlaufen L E I Ce gee E Priorität us der Anmeldung in Ungarn N A as ; Ey | 128 888 030/— . Prämienreserven für: 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall . . . . . |24 001 621/66 Sparterie. Paul Kirchner, Berlin, Neue A E 22 078. Zeitschalter zur Aus- N o ln e Qb O lorlietan pom 29. 9. 11 für Anspruch 1 anerkannt. and: Sicaboma: W et A. : 6 SAP 1V. Darlehen auf Wertpapiere iz ; | —— |— 9) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall . . . [95 360 692/92 Grünstr. 15. 27. 7. 11. : Uc. S. A edanistiber Zus Pat. 256411 ‘Fa. Heinrich Locivh, 370. H. 57 864, Feuersichere Tür. | Dr, ' S. Hamburger Pat. Anw., Berlin V. Wertpapiere : | 3) Sonstige Versicherungen 2 63009) 119 364 944 67 Gf, N, O On, O AZiA E i egen ry Berlin No S | Wilbelm Haering, Berlin, Thomasius- | Z7 61. 13. 9. 10. E J M1; GMoro «ate 76 149/95 | E r - Q G16 L E | L J ir 2 i n, HU etten a l es V 23 / s E. E Es \ C 905 19: N C E Z N : J Pete Weritiers en HT 1 676 149/25 . Prämienüberträge sür: 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall. . .|2 108 769/12 R Babn Sus Pat. e 0 Siernund Chiger, | 80e. B. 70 005. Einrihtung zur | straße A 20 2 E 46b. B. 69404. Vorrichtung zum Pr V nis: L | | 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall. . . „271235271 A mittels Zahnbogens. Ernst Weyel, Hai- | Berlin, Kurfürstendamm 65. 22. 6. 12. | Beförderung Verwundeter und Kranker in | mt allseitigem ifunasrabüten, Adolf Bremsen von Explosionsmotoren mit ge- a. na lande8ges. Vorschr. zur Anlegung von Mündel- | y 3) Sonstige Versicherungen ____2992/90 4 823 6790. nichen i. Sa. 24. 6. 12. 1c. P. 28 679. Klemmvorrichtung Eisenbahn- und anderen Wagen. Dr. Nobert Possekel " Berlin» Swönebêra Apostel- trennten „AuSpuffff- und Bremsnocken. Fa. geld zugelasjen r M 1203 192,50 | . Reserven für \{webende Versicherungsfälle : | 10a. N. 35 485. NReakiions-, Kühl-, | zum Befestigen elektrischer Leitungsdrähte | Blum, Haltingen (Baden). 23. 12. 12. Paulusstr. O i H. Vüsfing, Braunschweig. 4. 11. E Pfandbriefe deutsher Hyvotheken- : | 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrte Schadenreserven 2 302 298/54 Lösch- und Transportvorrihtung fürglühen- | an Isolatoren, bestehend aus drei Teilen, | 30e. G. 38 148, Stechbecken. Dr. 37f. B. 66 255. Turmgerüst für #Gc. E 55 735, Borri@tung zum ata S E 201 SCIEOL 1904064 2) sonstige Bestandteile O ne 2 302 298/54 den Koks, Schlake u. dgl. Albert Römer, einem Befestigungsring, einem Klemm- Hieronymus Guthmannu, Schlettstadt | „unde Flüssigkeitösbehälter mit shrägen R En L E, zum 3) Sonstige Wertpapiere . |- 3 580 703/25 + Gewinnreserven der mjt Gewinnanteil Versicherten . . 5 075 130/07 Oberdollendorf a. Rh. (Siegkreis). 2. 5 12. | bügel und einem Shließhebel. H. Parra [1 Els. 20. 12. 1 s er 1 ¿ps |Stügen zwischen Behälter und Turmgerüst | (j L onbere N aSLia. mit fr É ¿ s : S L eee teect ne tet S . Sonstige Reserven, und zwar : | LOc. 3. 7513. Maschine zum Aus- «& Compagnie, Toulouse, Frankr. ; Bertr. : 30g. F. 35 226. Trinkgefäß insbe- Georg Böheim, Saarbrücken Paul (n9oejon Ls ay N i Borauszahlungen und Darlehen auf Versicherungssceine . | 4 043 389/94 “A. Reserven der Abteilung I: / | graben des Torfes aus entwässerten Torf- | Pat.-Anwälte Qr. R. Wirth, Dipl -Ing. | sondere für Kinder. Edmund Fuhr, | Marienstr. 11. 15. 2. 12. : Ausstrômaase. Karl Heuuicke. Düsseldorf, - Reichsbankmäßige Wechsel E T 1) Sicherheitsfonds M 1279 519.37 mooren, bestehend aus einem auf einem | C. Weihe, Dr. H. Weil, Franffurt a. M. 1, | Tepliß, Böhm.; Vertr.: H. Wiegand, |Z8ce, W. 39 772. Fournierpresse Graf Redestr. 52. 24. 10.11. Eee häuf 997 N 2) Gewinnaus8gleihungsfonds fels 324 814,98 Wagen verschiebbaren Zylinder mit am | u. W. Dame, Berlin SW. 68. 16. 4. 12. Rechts-Anw., Berlin W. 8 _9. 10. 12. | mit mebreren unabhängig voneinander e a Ee Jur A4 DEL D S S p Ls N 3) Reserve für die niht abgehobenen Nückkaufswerte und | unteren Ende desselben angeordneter | Priorität aus der Anmeldung in Frank-| 30g. W. 40 55ck. Aus ¿wel in ihrer arbeitenden Drufspindeln. Karl Weiß Pr erga illiam Wilson Hamill, 2) bei anderen VersicherungEunternehmungen S 496 85292 für Wiederinkraftsegung von Versicherungen 85 000,— | 1 689 334/3: Scneidevorrichtung. Constantin Zelenay, | reich vom _1. 5. 11 anerkannt. Längsrichtung zusammengeseßten Teilen | Cie G. m. b. H., Leonberg, Württ. Glasgow, Schottl ; Vertr. : A. Loll, Pat.- . Gestundete Prämien e. O 2423 832/98 : 3, Reserven der Abteil IT: Ae Moskau Nußl.; Mértr.: E. Lamberts u. |Süc. S. 37002. Sicherungsvor- gebildete Milchslashe. Johann Hubert | 14. 5. 19 E Anw., Berlin SW. 48. 11. 9. e . Rückständige Zinsen und Mieten | 262 296/41 e E E A Dr. G. Lotterbos, Pat.-Anwälte, Berlin | rihtung für durh Hochspannungsleitungen Faliden, Düsseldorf KaiseLWA 11. 204 E, 16981, Sicht zum Ver-| j; Fortiat aus dew Anme Hug n Vng- (1. Ausstände bei Generalagenten bezw. Agente Sau | | ) Sicherheitsfonds ] «A 1 389 577,60 | Sa O 2 ( 2 Swat Sie Sal 10; 12 M G T t zum DeT- | land vom 10. 9. 10. anerkannt. - Mus Seneralagenten bezw. Agenten und Sonstigen A | 2) Gewinnausgleihungsfonts 178 182,99 | SW. 61. 18. 9. 11. gefährdete Schwachstromanlagen. Siemens L ars ic binden von Kautsuk mit Merauen. V. 10 E taa os Tv 1) aus dem Geschäftsjahre 1 047 262/02 | 3) Qlsalbränlielfonds 95 695 36 | L2e. V. 11427. Verfahren zur |& Halske Uft.-Ges., Berlin. 17. 8. 12. | 33b. K. 48 383. Geheims{loß für | Flectro-Chemical Rubber and Manu- 46c. V. 10 909. Sprißverga!er iur 2) aus früheren Jahten S 518/45 1 047 780/47 4) 4 bi datiert oe E Y 641 O | Füllung von großen MReaktionsräumen. 21d. S. 35 784. Kollektor für elek- | Behälter, insbesondere Koffer, Kassetten facturing Compauy Nero Jersey, Engl.; Zweitaktmaschinen ; Zuf. z. Pat. 259 60 . Barer Kassenbestand S 20 013/32 d) Ne für dis, niht abgehobenen Rükaufswerte und I Dr. Hermann Vollberg, Magdeburg- | trishe Maschinen. Siemens - Schuckert o. dgl. Mau! A. M Berlin, Bam- | Port. : Dr. B. Alerander-Kaß, Pat.-Anw., E E ee E E, Laie Sr idi A 27 987/59 für Wiederinkraftsezung von Versicherungen 69 295.72 F 2 303 7218: 3 993 056/17 S p M Las Q tiebres ur Her Se S: E E rer 50 638 ‘Vorrichtung zum | Lerlin A e L. K 46d. H R ALS An bon Augvuft . ôL S0 Ee B I | | -—- E | . . E / & F + W. + ! S S E L E: E C Î cD NYerfc f 7a a1 Tr C5 Sonslige Aktiva. Ls aatit amit 1 829 395190 . Guthaben anderer Versicherungsunternehmungen . . | 153 062/28 stellung von feinem, flüssigem bac gas- | Regeln der Phasenverschicbung eines Ein- | Enrkernen von Steinobst ; Zus. z. Pat. D E, O L S mnicuisflet- von Explosionsmaschinen angesch! ossene E E E E Barkaution der Rüoersicherer S . 1316 148/26 förmigem vimmoniaf. Badische Aniliu- | ankerumformers, der von einem Wehsel- | 254 906. Gebhard Müller, München, val San R Be e A 1 Hoblks vern. ( Turbine. Carl F. High, Madi)on, Dans, | . Sonstige Passiva, und zwar: | P Soda-Fabrik ‘Ludwigshafen a. Rh. | stromnetz gespeist wird und dessen Gletch- | Fasangarten. 3. 2. 13. N T G, Mau E Ta B e Wiéconsin, u. Marie L. High, New 1) Guthaben Dritter i f 990 000 6: 8,12 E l stromspannung dur eine Zusaßspannung Z34c. B. 629 874. Messervußzmaschine. ae "6 ä Mülheim a. Rb i E 419 Washington, Crawford, Ohio. V. St. A.; 2) Vorausempfangene Hypothekenzinsen . _ 3 20001 120. B. 64 853. Verfahren zur Dar- | auf der Wechselstromsfeite “geregelt wird. | Dipl.-Irg. Hans Bühler, Eßlingen a. N. E A C Vertr, H: Näbler u Dipl-Ing, F Sees 3) Vorausempfangene Zinsen auf Darleßen . . j 70 774/98 stell e oaDi lef n “Badische Anilin- | Siemens-Schuckert Werke G. m.b. H, |12. 12. 12. 39b. F. 341453, Verfahren zur Dar- | mann, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 11. 4) Noch niht gezahlte Provisionen 93 350/62 E Soda. Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. | Berlin. 19, 6:12. ‘*°’ | 38e. M. 48 506. Für Auftragmassen stellung von Kautschuk, seinen Homologen | 16. 7. 12. 5) Noch nit gezahlte Geschäftskosien 78 501 78 14. 3 utds l “| 21f. E. 18639. Verfahren und | bestimmte Dose mit besonderem Raum für | und Analogen. Farbenfabriken vorm. | 47g. R. 37071. Umschalt-_ und 6) Beamtenpensionsfonds . ° “l ECSESO 220. C. 20 007. Verfahren zur Dar- Vorrichtung zum Aufbringen der Glüh- | den Aufträger- Eomund Moster u. Artur | Friedr. Bayer « Co., Elberfeld. | Absperrventil; Zus. z. Pat. 237 289. 7) Reserve für rügedeckte Versicherungen « « | 1792 055/92 stellun; von Phenylarsinsäure Chemische | fäden oder Drähte auf das Fadentraggestell | Courid, Zagre (Agram) Croat.; Vertr. : | 20. 9. 12. j; Rheinische Armaturen- u. Maschinei- s) Prämienvortrag für vorzeitig empfangene Prämien Es 172 748 82 Sbrit vou Heyden Akt «Ges Nade- | eleftrischer Glühlampen. Eayesült, F330- | R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, Priorität aus der Anmeldung in Groß- | fabrik u. Eisengießerei Albert Senm- 9) Nicht abgehobene Gewinnanteile der Abteilung 11 115 443/58 E b Drehen A 11, 20 1 lámpa és Villamossági Reszvéuy | E. Maemee u. Dipl. - Ing. W. Hilde- | britannien vom 14. 7. 11 anerkannt. pell u. Aloys Haferkamp, Goethesir. 28, 10) Bonusfonds der Abteilung 11 49 170/36 120 ‘P. 28 615 Berfahren zur Her- | Társaság, Ujpest b. Budapest ; Vertr. : | brandt, Pat. - Anwälte, Berlin SZW. 61. 396. F. 32 8839, Verfahren zur | M.-Gladbach. 6. 1. 13. 11) Hypothekenprovisionsrortrag E 78 562/79 stellun von Sulfosäuren aus Mineral- | A. du Nois-Reymond, M. Wagner u. | 25. 7. 12. Darstellung von Kautshuk und kautschuk- | 49a. K. 47589. Selbstspannendes s ot „G. 9 ; 59 59%, ähnlichen Substanzen. Farbenofabriken | Bohrfutter. Leopold Kriug, Müblen-

|

|

| 12) Außenbeamtenpensionsfonds 134 468|— 4 396 091/36 l H : - G 5 Polstermatrate

| : R 9&0 V1 100 j . Grigori Pe- | G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. H. oljtermairaBe 1: R D : 1HLen | X1. Gewinn R ólen und Naphtadestillaten. Grigori Per | Q P R is Heffaer, Peoria, V. St. À.; | vorm. Friedr. Bayer & Co., Lever- | gasse 12, u. Wilhelm Uhrmacher, Orei-

|

4 G [4 I. Wechsel der Garanten, Abteilung I .. E | 127 500|— C s 11. Grundbesiß S | 909 972177 . Reservefonds

11T. Hypotheken

208 is 1 920 818/37 »wo-Girejewo b. Moskau; Vertr.: | 16. 11. 12. 2 Lewis De ¿ Md Yhorfo 99 7 16 G s : Gesamtbetrag 144 657 684|75 Gesamtbet 9 RRLITE, o D Minen, Pat.-Anw., | SUf. G. 34 339. Sparer für Mehr- r. S. Hamburger, Pat.-Anw., | usen b. Cöln u. Elberfeld. Í 22. ï. 12. önigenstr. 14, Cöln. 8. 4. 11. Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend befunden. L Winter, beeidi, ter Revisor N F iam aran N : 144 657 684,79 Berlin SW. 68. 1. 4. 12. fachlamven mit zwischen je zwei Lichtbögen | Berlin SW. 61. 111184 ; 396. M. 47360. Verfahren zur | 49e. S. 35 332. Vorrichtung zur Daß die in die Bilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1912 eingestellten S He Der Vorftand. Weigel. Marwede. L2o. Z. $135. Verfahren zur Dar- angeordneter Trennungéwand. Gesell- Priorität aus der Anmeldung in den Herstellung einer beim Schlagen zwischen | Steuerung des Treibapparates von hydrau- 1. Prâmierresecrren für: a. Kapitalversicherungen auf den Todesfall M 24001 621,66 stellung von Formaldebyd. Horst Ziegler, | schaft für Ma rig E Es S von Amecika vom e Ala ner e, Dn En, S eia L j en Lebensf , ck 60:99 99 anff E Me 27. L 11.1215 ie m. b. S., Berlin. 19. 5. 11. | 18. 1. 12. anertann!, : volfenartige Gebllde aviloßzende aße. |ADoberl Se . Jose I, Pprag- T1. Reserven für \{chwebende Versicherungsfälle, und ¡war Schadenreserven: E E LLRSGERIAD) Kühlen der Rohre von Heizrohrüberhitern | mit glühender Kathode und eingeschlossenem, | gebende Achse drehbare Seitenlehne für | Mayenburg, Dresden, Wilsdrufferstr., | Dipl..Ing. F. Seemann, Pat.-Anwälte, : a. Kapitalversficherungen auf den Todesfall : 9 652 16 bei geschlossenem Dampfentnahmeventil dampfliefernden Körper Allgemeine Elek- | Sofas. Oswald Reiher, Zwickau i. Sa., | Wwenapotheke. 21. 3. 12. Berlin 8W. 11. 28. 12. 11. b. Kapitalversiherungen auf den Lebensfall uis 9 f GgeaN 9 309 95 für Lokomotiven und ähnliche Maschinen. | tricitäts-Gesellschaft, Berlin. .14. 10. 12. Quifenstraße 1. 22. 11. 12. 39b. Sch. 37 848. Verfahren zur | 49h. St. 17 525. Maschine zur Her- 111. Reserven für dié nicht abaehobenen Rü&fkaufswerte und für Wiederinkraftseßzung von Versicherungen: teilte S O L Ci t Schmidt’ sche Heißdampf- Gesellschaft | 21g. R. 37 601. Saltungsanord- | 34i. G. 38 114. Zerlegbares und | Herstellung plastisher Massen. Karl stellung von Gliederketten aus Draht. Stol- Tw Kapitalversicherungen auf den Todesfall drit um and 69 295 m. b. H., Cassel-Wilhelmshöhe. 24. 7. 12. | nung für Stromkreise mit elektrolytischen erweiterbares WYegal; Zus. z- Anm. |Scherrer, Frankfurt a. M., Schwan- | berger Metallwarenfabrik Wirths, þ. Kapitalversiherungen auf den Lebensfall ‘Militärdien\iversiÆerun, ; «e L - 4-906, 7 U3e. T. 17475. Vorrichtung zum | Stromunterbrehern. Reiniger, Gebbert | G. 37 117. Grünewald’8 Negiftrator | thalerstr. 33. 9. 1. 11. i Bach & Co. G. m. b. H., Stolberg, . Kapitalversiherungen auf den Lebensfall, Veilitärdien E. L S S O 154 295,72 Ausblafen von Flugasche mittels eines im | « Schall Act.-Ges., Berlin. 20. 3. 13. | Co., Hannover. 16. 12. 12 | 40a. T. 17122. Verfahren zur 127. 7. 12. . - - . en a e pas H p e am e rag E b 121 821 498 93 daß ferner die Prämienreserve für rückgedeckte Versicherungen mit abge ebener Prämienreserve mit dem Betrage von 4 1 792 055,92 gemäß $ 56 Abs. 1 des Ge b "ri 1 Versi t Lan S Mai 1901 beredinet sind, bescheinigt ges 1 AL Sabverbändieo: A Wol gemäß $ 56 Abf. 1 des Gesetzes über die privaten Versicherungsunternehmungen