1894 / 142 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gie a anae 9) Bank-Ausweise. F Vierte Beilage M S :

T S ge Prt Ba ia: fil arie e: | 1, Stand der Frankfurter Bau zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

rämien-Ueberträge 168 460/99 therungen am 15. Juni 1894, inn- E A 6 012/26]} NRückversicherungs-Prämien 4 007 : i E 8 af Bata N E 2 N M 142. Berlin, Dienstag, den 19. Iuni 1894.

rierve-Werth dec Vtüiköerhicßeringen : : Ta « 10 109.54 E E erve-Werih der Nüversicherungen eal 4 5 Reichs - Kassen- Der Inhalt dieser Beilage, in wel j î 1634.44 4 er Inhatt diejer Deilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossen -, Zeichen- s ú tente, , - SEATen 4 322.04 e Ï 21 600.— j Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten {ind, ers a au in einem besonderen ae M Les Bit En Tes D M I N Mis f9yvie, pie Tacise Un I

Ser anisationsko ten: E, 9 ris ry A Sli fie Mete s O L 2017616 L Central-Handels-Register für das Deutsche Reith. x: 124)

" - G Steuern « 263.39 Wed el-Bestand 30 925 309 ; 5 ; " 533.37 Das Central - andels - Register für das Deutsche Neich kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei int in d ih. Benolen Vors Eon e Berlin aug vurs die Königliche Expedition des Deutschen Reis, und Königlich Preußischen Staats- Sfr beträgt x U 50 ir bs Biertelio E, N ia untern 22 nzetger “1

sertionskost 1 633.95 Ei nue » Unterpfänder . . L 5 ey F h . . . . . . . L | Sonstige Unkosten 4704.70 Sonstige fFtiva E S 640 000 auer L E bezogen iverven, Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 30 4. M 49 377.55 Darlehen A n Me ($ 43 E E Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 142 A4. und 142 B. ausgegeben.

ab erhobene Policengebühren ¿ 6090.25 43 287/30 | Statuts) S » 1714300 rämien-Ueberträge 190 080/06 MEtien-Kayi _ y . If : ___ Dungs « Fomm In unser Gesellschaftsregister is unter Nr. 7212, | Das Geschäftslokal befindet fi< Culm-Straße Prâmien- Reserve L 3 637 129/14 Nele S. E t 5 200 0 Hand els Negister. mit dem Sige zu Berlin und als deren Inhaberin | woselbst die aufgelöste Aktiengesellshaft in Firma: | Nr. 4. | E r eserve-Werth der Rükversicherungen 43 707/48 Bankscheine im Umlauf..." 10286 v0 f Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellshaften D N Clotilde Dungs, geborene Piftl, zu Preußische Jmmobilieu-Actien-Bank Verlin, den 16. Juni 1894. : Uebers<uß: 6 012.26 Täglich fällige Verbindlichkeiten . . , 5 079 600 und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Die. Den a Ln vermerkt steht, getro en: Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89/90. N Ten, Sara e Log hi |g9 | An eine Kündigungsfrist gebundene | Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der | otilde aeborener Pir elihten Kaufmann Dungs, Dur Beschluß der Generalversammlun Mila. aus 1892 | 1 929,93 79411891) * Bedin 13 774 700 | Rubrik des Siyes dieser Gerichte, die übrigen Handels- | Slotilde, geborenen Piftl, 7 die erstgenannte Firma vom 2. Mai 1894 is festgeseßt worden, da ————— 4019 126/39 4019 126 39 | Sonstige Passiva . . . .. . . , 22480 W registereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem E R e T Io unter Nr. 10 031 von n En „Li E Zeder 2E t [18565] Einnahme. O Ter Banng: mogave. “Sultend, ten Sthuld scha Gries 131 100 S e utte Mera g pem Grolheriag- In unser Firmenregifter ist unter Nr. 20 203 [aft ma Petetas G Die e Nr. 875 ite ine a, g ennoten U O m ; ; e ' O E Ne, : - 4 0 M |9 | Die noch nicht Slligen weiterbegebenen inländischen Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht die woselbst die Handlung in Firma: In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14 681, | getragene Firma „C. Palm Nachf.“ ist in Wil- Ueberträge aus 1892: Fällig gewordene Versicherungen: Wechsel betragen 46 1555 300.—. heiden ersteren wöhentlih, Mittwochs bezw. Sonn- it Sea G E Geclin O ftebb) eh E die E rp llschaft helm Schulze geändert. i rämien-Neserve 1 829 381/65 Reserve aus dem Vorjahre: Die Direktion der Frankfurter Bauk, abends, die leßteren monatli. getragen: j ' Eu N Se U Berlin eie HE ce pr Da ens e E 2E Juni 1894. Prômien.Uebertrêge 72 780/96 gezahlt : H. Andreae. A. Lautenschlaeger. [18560] Das Handelsges{<äft is dur< Vertrag | getragen: ; önigliches Amtsgericht. eserve für fällig gewordene Versicherungen 10 740/— zurügestellt A E az S Aachen. Unter Nr. 2171 des Gesellschaftsregisters unter Ausschluß der Aktiva und Passiva aut Der Kaufmann Julius Steinschneider zu S _ Gewinn-Reserve 3 651 N Im Rechnungsjahre fällig geworden : ; wurde die offene Handelsgesellshaft unter der Firma den Kaufmann Albert Küster in Berlin über- Berlin is Vorstand der Gesellschaft geworden. | n x-andenb E. Bet [18564] Sn ; 284 179/90 gezahlt 6 21 420.— (18823] Uebersicht „Beaujean & Fischer, Agentur und Com- gegangen, welcher dasselbe unter der Firma Der Kaufmann August Deubner zu Berlin | "gz 21 E ae N 84 ekanntmachung. insen-Einnahme 70 357/42 zurügestellt 11 980.— der missionsgeschäft“ mit dem Siße zu Aachen èin- ergmann & Fraedrih Nachf. fortseßt. Ver- hat aufgehört, Vorstand der Gesellschaft zu fein | „isters eingetraconen del v 1e Gefell schafts- Zurü>gewährte Beträge auf infolge Todesfalles erloschene Ver- S ä c< î i s c< en Bank etragen. Die Gesellschafter sind: Josef Beaujean, gleiche Nr. 26 046. und ist Stellvertreter des Vorstandes geworden : r d its Fol, D elsgesells<aft in Firma: Tderuhdei E N g oll N N Os N N Fischer, | Demnächst is in unser Firmenregister unter | unser Gesells M ist eingetragen. é fe haft if u it Uebereinkunft Agentur BueiLdnen Fu Dresden A h 1894 beg orie ie Gesellschaft hat | Nr. 26 Bean S Sibi Na: Spaite 1. Lau E “e c aufgelöst, Der Kaufmann Richard Wienrih set O r M 4659.29 am Lz. Bunt E, Aachen, den 15. Juni 1894. mit dem Site zu Berlin und als deren Inhaber Spalte 2. Firma der Gesellschaft : Sodann {i untor M 906 : ; 753.97 e ps Königliches Amtsgericht. V. der Kaufmann Albert Küster in Berlin eingetragen Königs - Wusterhausen - Mittenwalde- , Sodann ilt unter Nr. 996 unseres Firmenregisters Drucksachen M Kursfähiges Deutsches Geld . 22054 929, worbéit: E Toepchiner Kleinbahn-Gesellschaft. _| die Firma E. Schütz mit dem Sitze in Branden- al A imi Reichskafsensheine . . . « + « 988610, [18557] | Die Kollektiv-Prokura des Paul Wilhelm August | Spalte 3. Sit der Gesellschaft: S a eger AUaer Ves NIRIaR Spesen N ‘Fabiaüsla on w ‘030078 Noten anderer Deutscher N Aachen. Bei Nr. 4753 des Firmenregisters, wo- | Hanff und des Albert Wilhelm e für die erst- Berlin. p vai d es E (gt 9 u Ÿ. Lutgerragen, Gebälter für Uußenbozinte \ 976113 - 12063.91 Banken . A E D Q IDZ A selbst die Firma „Jos, Beaujean «& Cie“ mit | genannte Firma ist erloschen, und is deren Löschung | Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: rauden RA e SH., Ra. ; Va 4. —" Sonstige Kassen-Bestände DASR 280. M dem Orte der Niederlassung Aachen verzeichnet | unter Nr. 10 316 des Prokurenregisters erfolgt. Die Gesellschaft is eine Aktiengesellshaft; die dnigliches Amtsgericht. enen t Ms s D o Bete 2 f Le 4 7 steht, wurde in Spalte 6 vermerkt: Die Firma ist | In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Gründer derselben sind: Üeoaliau Bekanntmachung [18566] ares osten 249. ombard-Dejlande ' y erloschen. Berlin 1) das fonsolidierte Braunkohlen - Bergwerk Sr imfee Profitrents E ind Nie, 4049 28

das M? E unter unveränderter Firma fort.

nsertionskosten 793.04 Gffekten-Bestände ; R 914 562, Aachen, den 15. Juni 1894. unter Nr. 26 048 die Firma: Centrum bei Schenkendor ; Sonstige Unkosten N Debitoxen und E E 3 986 774. Königliches Amtsgericht. V. Gege I aea N A emei der A Teltone l n Aber Oliven a jgeser u Debit rer M. 22 (96.8 N j und Materialist. Filiale Berlin. die Stadtgemeinde Mittenwalde, , ; g Un ab erhobene Policengebühren 2 913.25 19 843 Eingezahltes Aktienkapital . . „6 30 000 000, : [18559] (Geschäftslokal: Krausni>str. 11) und als deren der Fabrikbesißer Julius Rütgers zu Char- V ilngg is Me N G h an für rämien-Ueberträge 80711 Reservefonds . . . . . « + « 4643050. Aachen. Bei Nr. 2314 des Firmenregisters, Inhaber der Kaufmann Siegfried Beer zu lottenburg, E ( E lber teien B zen 9 Banknoten im Umlauf . . . 46335 800. (s t Ed. Noerings“ mit d ; ; : ängenieur | Berlin) bestehende, in unserem Firmenregister Beitiar i steve 2 088 234 ge R s woselbst die Firma „Ed. Roerings““ mit dem Berlin, der Eisenbahn - Bauunternehmer, Ingenieur Nr. 6967 { M 8 Nelk Üebershuß: Täglich fällige Verbindlich- 5 Orte der Niederlassung Aachen verzeichnet steht, | unter Nr. 26 047 die Firma: und Baumeister Josef Beer zu Berlin H ONIOTARTEE Ten ALENS FLEIVER s früheren Jahren M 3651.74 E o e Se L v AGVOS B87, wurde in Spalte 6 vermerkt: Das Handelsgeschäft Eugen Preuf ) der Königliche Regierungs- und Baurath a. D. | Sohn mit der Maßgabe heute eingetragen worden, aus früheren Jahre: 01. T An Kündigungsfrist gebundene M ix doe Sunnianbloe Bat unte Var Si Ï ; En d als f , - / daß jeder derselben in Gemeinschaft mit einem der aus 1893 3 851.55 7 503/29 9 973 02: ist in eine Kommanditgesellshaft unter der Firma Geschäftslokal: an der Börse) und als deren Alexander Wernekin>k zu Berlin. egenwärtigen und zukünftigen Kollektiv-Prokuriste i | „Verbindlichkeiten . . . . . 12273 023. „Ed. Roerings & Cie “‘ umgewandelt worden. nhaber der Börsenmakler Eugen Preuß zu | Das Statut datiert vom 4. Mai 1894 und befindet | Lg€nwärtlgen und z befuat ift : s 2 271 091 2 271 091/67 Souslige P O A nas E ani 2 Bei e 325 e Pee, A „ole Berlin, ; sich 8 S zum Gesellschafts- M E cs Ey j ; 4 z / l H, Ls ige für die Firma „Ed. Roerings“ zu Aachen dem | eingetragen worden. register Vol. 1 Seite 13 u. flgde. f Be s Activa. Bilanz-Konto am 31. Dezember 1893. _ P assiva. | Wechseln find weiter begeben rige apa dae 4) Ton August E in Aacen ertheilte ; M U Moriy A B “voin Gefan L des e A E Zwe> „der Königliches Amtsgericht. i : E rotura verzeichnet leh, wurde in Spalte 3 ver- | hat für sein zu Breslau mit Zweigniederlassung in | Gesellshaft ist der Bau und Betrieb einer dem j f at B Die Direktion. merkt: Die Prokura ist erloschen. Berlin unter der Firma: Güter- und Personenverkehr dienenden normal- D. O: ; [18071] Grundbesitz: Reserve für Ausloosung von Staatspapieren u. für Kursverluste 1767/04 * i: 4 j : y è , Ae In das hiesige Handelsregister ist eingetragen : B Wall 118 Geschäftszwe>en der Bank Neserve für Kriegsrisiko 7111136 2 Unter Nr. 2172 des Gesellschaftsregisters wurde die Marcus Nelken « Sohn spurigen Lokaleisenbahn (Kleinbahn) von Königs- Blatt 75: Die Firma Th. Knupper mit dem H at U E O E CIELAILEC n 40 969 84 D ort aHAnaines ür Kautions-Darlehen 4946/06 Kommanditgesellshaft unter der Firma „Ed. | bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 17 145) Wusterhausen ‘nach Mittenwalde, N Foy ria Niederlassungsorte A F ini als Subeber dee nuß E / Beamten-Unterstüßung- und Pensionsfonds 3 056/58 | [18822] St H Roeriugs «& Cie ““ mit dem Siße zu Aachen | dem Rudolf Schaefer und dem Albert Oliven, beide | einer Zweiglinie nah Töpchin und über Gallun Agent und Auktionator Theodor Knupper in Wremen 9 293.78 49 563 Schaden-Reserve 8 14 200|— an eingetragen. Persönlich haftender Gesellschafter ist | zu Berlin, dergestalt Kollektivprokura ertheilt, daß | nah dem Schöneicher Plan. N Blatt 76: Die Firma W. H. Ratje mit dem m Reservierte Raten fälliger Militärdienst-Versicherungen 16 740|— der Wadischen Wank Eduard Noerings, Kaufmann in Aachen. Die Gesell- | dieselben in Gemeinschaft und jeder Einzelne in Den Vorstand bildet eine Direktion, welche je Niederlassungsorte Durs “als nbaber der 0 e Werthpapiere g Prämien-Ueberträge : ' ae am 15. Juni 1894 U de h 11S, Su L A E u S bestell Va Kollektiv Proku: Mit lied ee aus Mitglicd TR V ht H lew Uhrmacher und Goldarbeiter Wilhelm Heinrih Ratje ; ; p N ; Fs id. 4 , achen, den 15. Juni , und zukünftig no< zu bestellenden Kollektiv-Proku- itgliede oder aus 2 Mitgliedern besteht; die let- | ; D af Db n Say 332 019 Rate: ih 190 080.06 S: Königliches Amtsgericht. V. O an Firma E E S D a Mar a A an G A Vertreter werden dur | " Sloit 77: Die Firma A. Hecksteden mit dem E A, LREUEN pas a/d oe o e bile s us T +2 j ; e : R ies ist unter Nr. 2 des Prokurenregisters | den Aufsichtsrath gewählt. i ; ; ; alia gn een, Beamte 102 188 E ersich 80 711.09} 757 438 gietallke jan E E e fk 4786 2 a E A eingetragen wor S A : M n E Mal ants f der t r Rai Bt Aug ee ia At der ] a f é ; S i CIMPLANeNTMEME 2 a e ib De achen. Unter Nr. 7 des Prokurenregister el nd: ind für die Gesellshaft verbindlih, wenn sie mi : ; L Guthaben bei, Banken e n 65 905 Lebens-Versich 4 192 257.36 Noten anderer Banken. . . 95 200 wurde die dem August Noerings jr., Kaufmann in | Firmenregister Nr. 21 036 die Firma: der Firma der letzteren und, sofern Eine Person den | D9rum, A û e S it Guthaben bei Versiherungs-Gesellsdhaften (Prämien-Reserve für Aussteuer-Bersich. 3 637 129.14 1 log | Wechselbestand . . . . . 7 [19581 336/ Uaden, für die Firma „Ed. Roerings «@ C1 Leopold Abraham. Vorstand bildet, von dieser, andernfalls von 2 Mit- E E Rückversicherungen) : Militärdienst-Versich. «ooooooo ov 2088 234.70] 9 917 621/20 | Combard- OTCHUOE. 783 760 daselbst ertheilte Prokura eingetragen. Firmenregister Nr. 22 598 die Firma : [iedern des Vorstandes, gezeichnet sind. Wird ein Elberfeld. Bekanntmachung. [18336 O M. 115 022.06 Gewinn-Reserve : S E s E 139 044 Aachen, den 15. Juni 1894. Heinrich Reuf. Prokurist bestellt, fo kann dieser ermächtigt werden, In unser Firmenregister it heute unter Nx. 433 é E ersich. «i v4 A0T71LSI D l e rige H Ÿ 3. Soulide E 1 604 482 Königliches Amtsgericht. V. pu Od ritt 16. S e sind am E Vat i fee pel EA Gemeinschaft mit einem die Firma Peter Longerih mit dem Sitze zu ückständige Zinsen S usfsteuer-Bersich, 2, T e IUG B O E selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : orstandsmitgliede zu zeihnen. ; Ausstände bei Agenturen 184 653 Militärdienst-Versich ; 300 577 r [18561] In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14 302, Zur Zeit sind die Mitglieder des Vorstandes : Paies Cont vel G Diverse Debitores 1 860 Kautionen, von Vertretern der Bank hinterlegt 59 100 S Aachen. Bei Nr. 1581 des Fa woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: 1) der Königliche a ert und Baurath a. D. Elberfeld, den 13. Juni 1894. : Gestundete Prämien: Zurüdgestellte Dividenden aus 1893 g 91 719 woselbst die für die Firma „Neuhausen «& Gilklissen“ Karge & Wagner / Alexander Wernekin>k zu Berlin, Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. a h A. 371 194.32 An and Dividenden 50 674 Grundkapital M 9 000 000 | in Aachen dem Karl Rothgeb und Peter Knauff, | mit dem Sitze zu Berlin vermerkt \teht, einge- 2) der Königliche Regierungs-Baumeister Carl D B Eta E Aussteuer-Bersich. » 110 385.44 Üebersduß aus 1893: Reservefond . . . „_. . « « # | 1658573 beide in Burtscheid, ertheilte Kollektiv-Prokura ver- | tragen: Be>mann zu Mittenwalde. Elberfeld. Bekanntmachung. [18335] Militärdienst-Versich « 48 089.22 | 529 668 Lebens-Versich. « 9977499 Umlaufende Noten . . « + + » [12966 100— jeihnet steht, wurde in Spalte 8 vermerkt: Die Der Gesellschafter Kaufmann Carl Wagner | Die von der Gesellschaft zu erlassenden Bekannt- Jn unse Firmenregister it brute unter Ne 4396 vie Baare Kassa | R {O dRE Mugfteubr Bend O Oa Unbicanabfeist gibundens « | 3 009 386 s ist A N l at n l e Ai T E n 4 M6 Ainteiner Firma Friedrih Bohe mit dem Sitze zu Elber- Mobilien 1579 Militärdienst-Versich 3851551 105556 V achen, den 15. Juni c rozesses Karge */. Wagner auf Auflösung der in den Deutschen Reichs-Anzeiger, feld und als deren Inhaber der Konditor und t ——| erbindlicleilet s N Königliches Amtsgericht. V. Gesellschaft si< jeder RNechtshandlung für die 2) in das Kreisblatt für den Kreis Teltow LZ ee ; wovon per, i s Sonstige Passiva... _—. . |_32898817 g iches A | Y R BbaA esellschaft Karge & Wagner zu | eingerü>t; für die Bekanntmachungen der Direktion Weinhändler Friedrih Bohe daselbs eingetragen d L aweralung 2889,37 M6 126 963 047/61 Altenburg. Bekanntmachung. E enthalten. j sind die für die Firmenzeichnung vorgeschriebenen | " Glberfeld, den 13. Juni 1894. Verwaltungerath d 5 277.81 R C E O Ne N En Ls af fol, M0 bie neuerriGtete Fiema Ebmand| Proscblage a, id Me E, 7, orgetadter | Roemer MaNgebD Mng ma unte 0 M | Möuiglihes: Amidgeri@t. Alibeilns V Direktion 970 TODBSET Wechsel betragen „4 874 529,92. Schmidt in Altenburg , als deren Inhaber : einstweiligen Verfügung des Königlichen Land- Königs-Wusterhausen-Mittenwalde-Toepchiner Klein- | 1herrCe1a. Bekauntmachung. [18337] h 2111.12. le ats S quamerzien-Rath 1 A i Mee A n gerichts V, E für Handelssachen, vom laben at A i e u is In unser Gesellschaftöregister i beute bei 11 218 808/68 11 218 808/68 | [18661] N E als Proturijt Lax Harten, Kauf- 14. Zuni 1894. | tigenden oder [eines Stellvertreters zu un lagt | Nr. 2591, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma ; ; ey s tenburg, eingetragen worden. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14811, | Die Berufung der Generalversammlung erfolg aun & mit d iße zu Elberfeld ó. Brüns, adirétiva Die Mrros, ode, Bt: Btetice Bank für Süddeutschland. Altenburg, T tas ¿Abtb j woselbst die M T Firma: mas e E A AE ebt, dagen ae z rf : a : : E R E E. j icht. 08 . Rische o. on mindesten n, nt- i Die Uebereinstimmung des obigen Rechnungsabschlusses mit den Geschäftsbüchern bestätigen hiermit : A Staud au 15, Junt n oGE; E Fraue. mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- | mahung und benlenigen der Versammlung nicht S dee Weleilibaite: Feets Sengen, ven 6, Mai 1894, d ; ; Activa Mh E tragen: mitgerechnet. ; » 4 | Leopold Guttmann in Elbecfelv berechtigt. Lauriß Moriß, ¡Carl A. Btißler. Kasse: L [18563] Die Gesellschaft is dur gegenseitige Ueber- | Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt | “Elberfeld, den 13. Juni 1894. i / : Revisoren. : 1) Metallbestand 4 317 074 Barmen. Unter Nr. 972 des Gesellschafts- einkunft aufgelöst. ; 1500 000 Æ und ift zerlegt in 1500 A de Königliches Amtsgericht. Abtheilung V1. Uebersicht des Preußischen Geschäfts der Bremer Lebensversicherungs-Bank. 2) Reichskafsenscheine . 30 n M e ae Mi ieine f sekt das beide ile Uit: E Ie d 780 e Becibuna rit L in étftétèn Elberfeld. Befanntmachun [18334] H R z S E E S2 , _ eran . Siéglalisierüng des Abandees 45 i fri Pi Ea é S Duisburg, folgender Vermerk eingetragen : Firma fort. Vergleiche Nr. 26 050 des Firmen- | stehen hinsihtli< der Gewinnbetheili ug Hld las In unser Firmenregister if prt bei Nr. 4333, Versicherungs- Versicherungs- | . dur Verfall Betrag Belem an Weseln T Der Siß der Firma is nah Duisburg verlegt. regte : / Falle der Auflösung der eian in E Î M fe woselbst die Firma Gottfr. König mit dem Sitze Bestand estand dur<h Tod | dur Rükauf, | Folge unter-| der Ein- N G B TE Die Gefellshaft hat si< aufgelöst und is in | Demnächst is in unser Firmenregister unter | Vertheilung des Gesfellshafts - Bermögens gewisse | „1 Elberfeld vermerkt steht, eingetragen worden : am Sglusse Zugang am Schlusse | bezw. Ablauf [Ermäßigung der laffener nahme an Lombard STDrUNg E N AE Liquidation getreten. Zum alleinigen Liquidator ift | Nr. 26 050 die Handlung in Firma: Vorrechte vor den Aktien Litt. B. zu. Die Aktien Das Handelsgeschäft is mit dem Firmenre<te des des der Ver- Versicherungs- Präriienzablun Prämien Prämien- - | Eigene Effekten 433 15917 der frühere Gesellschafter Kaufmann Hermann A. Nischel & Co. lauten auf jeden Jnhaber. Die Gründer der Gefell- dur Vertrag auf die Färbereibesizer Wilhelm und Vorjahres Geschäftsjahres] siherungs- summe, ber Af ä S oder « Immobilien 9 478 814 Buchenau, jeßt in Duisburg wohnhaft, ernannt. mit dem E zu Berlin und als deren In- | haft haben sämmtlihe Aktien übernommen. j August König, beide zu Elberfeld, übergegangen. Z dauer Verglei rèn Gtünden | Renten- Reservè . Sonstige. Aktiva .… , , «¿6 2A Varmen, den 12. Juni 1894. haber der Kaufmann Leopold Pincus zu Berlin ein- | Die Mitglieder des e epu annd an -ndh C GUOE emnädst wurde unter Nr. 2598 des Gesell- Ver- Ner- Ner- Ver- Ver- versiche- 30 047 659/62 Königliches Amtsgericht. T. getragen worden. : 1) der S epräsenta (daftsregisters die Handelagesel\halt in Firma git fierungs-| È sierungg-| È siherungs-| È fiderung-| ‘tee Favatva, RerIin. Sandeloregiser (189201 | BN Uin Vit dutee dee a: V | 9) e e eierh und Syndikus des greis- | Gottfr. König mit dem Sihe t Elberfeld ein ; . ndelsr : \ etragen. d erd A es E Reno L O k 788 664 : des lee Uten Amtsgerichts T zu erlin. | F. I. Neichelt, Metallshraubenfabrik «& Ausschusses des Kreises Teltow Dr. Julius s DS Gesell hafter sind die vorgenannten Wilhelm M M. M. M M. 72 Zufolge gung vom 15. Juni 1894 sind am Façondreherei Lazarus in Berlin, und August König. c 9 11 13 j 15 16

Versicherungs- Art

an Kapitalien und Renten

F Ver- icherungs- S

summe M. M.

rue Enn mae

D 7

umme

=s Betrag der Auszahlungen

h Personen

S . |Immobilien-Amortisationsfonds] 97 696/72 is andre! s in Berlin, A i : 4 : i : ter Nr. 13635) 3) der Bürgermeister Richard Daur in Mitten- Di ül hat 10. Juni 1894 begonnen.

18 |Mark-Noten in Umlauf . , . 112 070 000 gun 1894 folgende Eintragungen erfolgt bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister * e Gesellshaft hat am g i ( - tt lhelm Nath zu Berlin Prokura walde, : : . z . N t rásentierte Noten in alter s k76iTd seldit die Bap ister V ea Nr. 6254, wo E as t ab ¿ n er Nr. 10 A des 9 der aufmann pa Ln Aa us E oben genannten P ist vertretungs

92 600] 569/ 17832 600| 370 8774] 79 230] 559 10267 5/99 Dungs « Fomm Prokurenregisters eingetragen worden. er Architekt un Elberfeld, den 14. Juni 1894.

b. Lebensfallver- 9 "1, G h él e Guthaben L a e Siye zu ete Verant steht, einge- | Berlin, den 16. Juni 1894, Holst_in Berlin, : Reiches Amtsgericht. Abtheilung VI.

'Ausfteue : Amtsvorsteher Hermann Herbst in Königs- E [18573]

(s sfiva 81272672 Königliches Augen I. Abtheilung 89/90. 6) der Oberst-Lieutenant außer Diensten und Ausfteuervers. [1643| 2 342 270} 778| 1 150 547 790/2021] 2 944 2 30 46730] A 370| 474 131 199044 ] 227 53169 180 047 659/09 di Das Handelsgeschäft ift dur< Erbgang auf ila. wusterhausen ie . 30

Militärdienst« i : fasso Wittwe Clotilde Dungs, geborene Pistl, L E 2 versicherung | 834) 1 053 250] 352| 499 750} 148| 205 470[1038| 1 3475 9) 8500| | 15820] 139| 181 150] 54 02 } 102 57959 L iu Julande zehlbaren ‘Wechseln: T g! zu Berlin Lberatgangen, welche dasselbe Tie R 1494 Als Ti lli Prüfung des Gründungs-Her- FlEN ber s ei E t E e S A 1209 089.1 gweränderter fortlenE eral eo Aoniali@es, Amd OiN A m Berl D bere T C Philipson, nhaber der Firma Edm. Braun Nachfolger

2477] 3 39 02011130] T 649 950] 548] 753 260/3059] 4 292210] 39 Do O | 12550) S0 G55 TOOT 15S ius } 830 1118 20 irma 1 i 4 j i N 49 des Königlichen Amtsgerichts G8 erlin, H D CSAN Cleebüe Silize, A Sige in Eupen eingetragen 1) waebs

dof Personen =} Perfonen f Personen

1

a. Todesfallver- | siherung . 2972| 7953 Se 3 965 7 1 864 430|3685 10 055 160 27 79 230

M

c. Rentenver- : Î j : : / v 16. Juni 1 versiherung [3 11642] |. -— 1 4247] 9 739 1 4247 “__ 739494 94089 N Nr. 2049 die ba ac L F Magen AEEE E selben ‘Tage Cleve Eivoguna erfolgt: Beide zu Berlin wohnhaft. heute vermerkt:

Berlin, den 13, Juni 1894, Der Generalbevollmächtigte für Preuften: Carl Ulrich.