1894 / 148 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i allein fort. Vergleiche Nr. 377 des Firmenregisters (Akten über das Gesellschaftsregister Band Il, Seite 151). Ferner is in unser Nr. 377 die Firma: „„Gébx. Kúütidt“ ‘init den: Sive in Läuban, und als deren Inhaber der Kaufmann Hermänn Kundt zu Lauban ‘ein- getragen worden. (Akten über das Gesellschafts- régister Band I1, Seite 151.) Läaban, ben 15. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

Nienburg a. W. Befanntmachung. atit _In das hiesige. Handelsregister ist heute Blatt 29 eingetragen die Firma: G. H. Wömpuer mit dem Niederlassungsorte Nienburg a. W. und als deren Snhaber der Eisenwaarenhändler Georg Heinrich Wömpner in Nienburg.

MRREEE ee W., den 23. Kuni 1894.

öniglihes Amtsgericht. TL.

ner & Frengel,

[20139] Tesch - uud Papierhandl

Wagen, Westf. Saudel8regifter des lichen Amtsgerichts zu agen i. W. ingetragen am 19. Juni 1894.

Nr. 426 des Prokurenregisters. Dem Paul Faure in Zürich ist für die Firma. Acéumulato cusaprE, Attieugesellschaft zu Berlin mit Jucian er- laffung in Hagen Prokura ertheilt; der elbe ift ér- msd dar, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des orstandes die Gesellschaft zu vertreten.

Brunswieker B unge j mit dem Sitze in und als E Suhber. dp Buchhändler Carl Johann August Frengel in Kiel. Kiel, den 22. Rau 1894. L Königliches Amtsgericht. Abthèilung V.

eL Bekanntmachung. S In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage eingetragen : 1. d Rt. 2057, betreffend bié Firma D, F-+ Meyn Nchf. in Kiel, Junhaber der Kaufmann Ludwig Knapp in Kiel: i Das Geschäft ist. auf den Kaufmann Heinrich Detlev Friédrich Wiese in Ellerbek übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter irma, jedo mit dem Siße der Handlung in E erbek fort- führt; vergl. Nr. 2058 des Firmenregisters, II. sub Nr. 2058 die Firma: H. F. Meyu Nchf.

mit dem Siye in Ellerbek und als deren Inhaber dex Kaufmann Héinrih Detlev Friedrih Wiese in Ellerbek. Kiel, den 22. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Firmenregister heute unter

_ Fünfte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Me 148. Berlin, Dienstag, den 26. Juni 1894

Der Inhalt dieser n f über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplon-

BelunntwaGunen der deutsibes Ei B in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, PenoitensGafts-, Zeichen- und Muster-Registern it I Deutsche Reich. x. i183)

- A Nienburg a. W. Bekanntmachuug. [20328] Haspe. Handelsregister [20140] _JÎn bas hiésige Hanbéldregister ift heute Blätt 297 des Königlichen Amtsgerichts zu Haspe. eingetragen die Firma: F+ Fischer mit dem

Die ertheilte Prokura

a. S F Störring zu Vörde für die Firma F. . Störring Söhne zu Vörde (Nr. 3 des Ne)

b. des Fabrikanten Friedrih Schöttler zu Da len- becke bei Vörde für die Firma Peter Schöttler daselb} (Nr. 21 des Registers),

c. des Gutsverwalters - Theodor Rademacher zu Harkorten für die Firma: Johaun Caspar

T Sägewerk zu Haspe (Nr. 33 des egisters),

d. des Friedri Hons8berg zu Burschede für die dea: Richard Honsberg « Comp. zu

esterbauer (Nr. 42 des Registers), ift im Prokurenregister heute von Amtswegen ge- löst, nahdem die Firmen, für welche die Prokuren ertheilt waren, bereits im Negister gelöscht find.

Haspe, den 13. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

Niederla\sungsorte Nienburg a. W. und als deren Inhaber

Nienburg. Nienburg

Lübeck. : [20287] Cintraguügen in das Handelsregister. Am 23. JFüni 1894 ist eingetragen : auf Blatt 1072 bei der Firma: „Lübeck-Bremer Dampfsschifffahrts- Gesellschaft“. Kaufmann Franz Oskar Heinrich, Schiffsmakler Heinrih Gaedery sind aus dem Vorstande ausgeschieden. An ihrer Stelle sind: 1) Kaufmann Johannes SFoachim August Suckau

in bed,

2) n Paul Marimilian Gaederß in übe

zu Mitgliedern des Vorstandes erwählt.

Die Generalversammlung der Aktionäre hat am

13. Juni 1894 eine Abänderung der S8 7 bis 17

des Gesellshaftsvertrages beschlossen. adurh ist unter anderem bestimmt : werden die

Holzhändler. Friedrih Fischer in

a. W., den 23. Juni 1894. öniglihes Amtsgericht. II.

der

bahnen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handel3-Register für Das Central - Handels -Register für das Deutsche Reih erscheint in der E tägli. Der

Das Central - Handels - Register i Nimptsch. Bekanntmachung. [20168] Berlin auch durch die Köni gister für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, D Gesellschaftöregister ist heute unter Anzeigers S, Wilhelm fte R A Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen S s Se gnTs beträgt L A 50 S für das Vierteljahr Ei N : S, nsertionspreis für den Raum ciner Druczeile 80 4. ene Zumnern often Boa

Nr. 12 zufolge Verfügung vom heutigen Tage die | ROA P ETEERNN E G T T UR T N O

Handelsgesellshaft Gebrüder Gerber mit dem 4 Handels- Negister. [20174]

Site in Vogelgesang eingetragen worden. Salder. Im hiesigen Handelsregister für Aktien-

Die Gesellschafter sind der Rittergutsbesißer Adolf Gerber und der. Kaufmann Heinrich Gerber, gesellschaften ist auf dem Blatt der Zuckerfc Uefingen heute eingetragen, daß A ACETEE

beide von Vogelgefang. Jedem derselben steht die Protokolls vom 13. April d. Is. die §8 3, 7, 9, 11

Befugniß zu, die Firma zu vertreten. und 24 abgeändert und hinter dem § 14 zwei neue

Paragraphen unter den Zahlen 15 z i geschaltet sind Hervorguheben E e \ e Zeitdauer des Unternehmens ì eine bestimmte Zeit niht mehr besGränkt: E M vie me E E Nortenhof iner e i Dafolae A, ien an seinen Pacht Salder, den 15. Juni 18394. Herzogliches Amtsgericht. von Alten.

Inhaber: Kaufmann Josef Ni in Mi [e eiwa de in ou E auptniederlafsung in Minden. Uchte, den 18. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. Befanntmahung. 2 q, În unser Gesellschaftöregister i Hi ic u r. 434 eingetragenen, zu Sattenheim domizilier- ten, hier cine Zweigniederlassung besißenden Aktien- gesell|chaft in Firma „A. Wilhelmj Arktiengeselt; schaft“ am 13. Juni 1894 vermerkt worden, daß ae S a L Ua zu Hattenheim aus 2 nde der Gesellihaft ausgeschi i Wiesbaden, den 13. Juni Tae Königliches Amtsgericht. V.

Wiesbaden. Befanntmahun 2 ade : 2018 Heute ist in das hiesige Profurenragiite: ne worden (Nr. 292), daß die zu Hattenheim domizi- lierte, in Wiesbaden eine Zweigniederlassung be- sißende Handelsgesellschaft A. Wilhelmj Actien- esellschaft dem Kaufmann Carl Deichmann zu chloß Reichartshausen Prokura ertheilt hat, dahin daß derselbe berechtigt ist, die Firma der Gesfellshaft in Gemeinschaft mit dem Direktor Dr. jur. Albert Wilhelmj zu Wiesbaden oder mit einem der anderen Prokuristen Robert Büngner in Hattenheim und Ferdinand Ott in Berlin zu zeichnen. Wiesbaden, den 13. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. VII.

Swinemünde mit der Firma „W. K | - Kunst s a E E m Niederlassung g aid 1 eigniederlassung in Stettin einge Stettin, den 18. Juni 1894. E Königliches Amtsgericht. Abtheilung X.

[20151] Kirchen. Die unter Nr. 14 des Firmenrégisters eingetragene Firma Karl Schneider zu Kirchen ist erloschen. Kircheu, den 19. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

Königsberg i. Pr. Sandel8register. [20153] Der Kaufmann Julius Bee zu Königsberg hat für seine Che mit Lydia Wei dur Vertrag vom 28. Mai 1894 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen.

Dem eingebrachten Vermögen der Ghefrau und allem, was fie später durch Erbschaft, Geschenke, Glüdsfälle oder sonst erwirbt, ist die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens beigelegt.

Dies _ ist zufolge Verfügung vom 18. Juni d. I. an demselben Tage unter Nr. 1384 in das Register über Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen worden. Königsberg i. Pr., den 18. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Handelsregister. [20152] Die Kaufleute Oscar Buettner und Aloys Klempe zu Königsberg haben am biesigen Orte eine ofene Handels8gesellschaft unter der Firma :

Buettuer « Klempe errichtet.

Das Geschäft hat am 18. Juni 1894 begonnen. Dies is in unserem Gesellschafts-Register sub Nr. 1100 am 19. Juni 1894 eingetragen. Königsberg i. Pr., den 19. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. XII.

Nimptscch, den 19. Juni 1394. Königliches Amtsgericht. liches Auntsg j 20180 “dra In unser Firmenregister ift lele S r. 239 bei der Firma G. Borck & zu oes See E e n: n as Handelsgeschäft ist durch Erbga F Di verwittwete Frau Borck, Matte, 58 ae E E egan e cie Os unter unver- l Firma fortführt. ergl. 2606 - Firmenreg ters. r ergl. Nr. 2605 des ei emnächst ist in dasselbe Register heut as Nr. 2605 die verwittwete Frau Bor, Marie, Stiteania ert, zu Stettin mit der Firma: „G. Bor & Pa dem Orte der Niederlassung Stettin ein- Stettin, den 21. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Nortors. Bekanntmachung. [20169] « Zu den Generalversammlungen Die im hiesigen Firmenregister unter Nr. 27 ein- Aktionäre vom Vorstande oder vom Aufsichtsrathe ps Firma J. F. Schmidt (Inhaber: Bier- unter gleichzeitiger Angabe der Tagesordnung durch | händler Johannes Friedrich Schmidt in Nortorf) ist eine mindestens zwei Wochen vorher im Deutschen heute gelös{ht worden. Reichs-Anzeiger und im Lübeckishen Amtsblatte Nortorf, den 20. Juni 1894. zu erlassende Bekanntmachung eingeladen. In den- Königliches Amtsgericht. selben Blättern sind au alle anderen gele lich vor- geshriebenen Bekanntmachungen der Gesellschaft zu veröffentlichen ; ferner: auf Blatt 1766 die Firma: Lübecker Margarine-Fabrik Hausa J. Schröder & C°.. Ort der Niederlassung : Lübeck. : Johann Anton Peter Schröder, Kaufmann in Lüdeck, persönli haftender Gesellschafter. Kommanditgesellschaft. Lübeck, den 23. Juni 1894. Das Amtsgericht. Abth. I. Lüdenscheid. Handelsregister [20162] des Königlichen Manta ge ents zu Lüdenscheid.

1) Bei Nr. 29 des Ge ellshaftsregisters, woselbst die Wilh. Winkhaus mit dem Sitze zu Karthausen bei Halver und den Gesellschaftern : die Kaufleute Hermann Heinri Winkhaus zu Oeckinghausen und Max Winkhaus zu Karthausen eingetragen {teht, ist am 19. FSuni 1894 Folgendes eingetragen worden:

Der Gesellschafter Kaufmann pa Heinrich Winkhaus zu Dettuggauzey ist verstorben. An seiner Stelle is laut Uebereinkunft der Betheiligten die Wittwe Kaufmann Hermann Heinrich Winkhaus, Lina, geb. vom Berg, zu Karthausen als Gesell- \chafterin in die Handelsgesellschaft eingetreten.

9) Die der Ehefrau Kaufmann Hermann Heinrich Winkhaus, Lina, geb. vom Berg, zu Karthausen für die Firma Joh. Wilh. Winkhaus zu Kart- hausen ertheilte, unter Nr. 266 des Prokurenregisters R E Prokura is am 19. Juni 1894 ge- öscht. De Handelsgesellschaft Joh. Wilh. Winkhaus zu Karthaufen hat für ihre daselbst bestehende, unter der Nr. 29 des Gesellschaftsregisters mit der Firma Joh. Wilh. Winkhaus eingetragene Handels8- niederlassung den Kaufmann Richard Winkhaus zu Karthausen als Prokuristen bestellt, was am 19. Juni 1894 unter Nr. 289 des Prokurenregisters ver- merkt ist.

Wildesheim. Befanntmahung, [20141] - Auf Blatt 377 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: j Buerschaper eingetragen : „Die Firma ift erloschen.“ Hildesheim, den 21. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. 1.

Sangerhausen B : ekanntmachung. In unserem Firmenregister {sind folgende aae Maltaden:

Ort der Niederlassung

«& zu Ottbergen [20175] Bezeichnung des Firma-Inhabers

Bezeichnung der Firma

[20170] Oderberg, Mark. Sn unfer Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 10 die Handelsgesellschaft Boll- maun «& Sparr verzeichnet steht, is zufolge Ver- fügung vom 15. Juni 1894 am 16. Junt 1894 Folgendes eingetragen : _ Spalte 4.

Die Handelsgesellschaft ist dur gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöst, Oderberg i. M., den 15. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

Laufende | Nummer

ckck Go d)

Hermann Helbig in Sanger- haufen

Fug “ans a l ranz Andreas [i daselbst O Frau Franziska Kreuzberg, geb. Wiegleb, daselbft Hugo Ehrke daselbst

Wilhelm Sto dasel

Otto Oswald N eodor Nippolt daselbst

Paul Ebeling daselbst |

Husum,. Bekauuntmächung. [20142] : Bei der sub Nr. 21 unseres Gesellschaftsregisters Sangerhausen | Hermann Helbig mit dem Sitze zu Husum eingetragenen irma „Peter Petersen & Comp.“ ist heute Folgendes vermerkt: /

Die Firma der Gesellshaft is in „P. Petersen den 18. Juni 1894.

«& Sohn“ geändert. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Eingetragen zufolge Ver- fügung vom 25. Mai am

Ce , A. Steckel 2. Juni 1894. F-+ A. Wehling "

Carl Kreuzberg’s Wittwe n s

Sugo Ehrke, Pferde- und Vichhandlung

Wilhelm Stock

F. G. Oswald

Th. Nippolt

Paul Ebeling vorm.

Amtsgericht. Seri C pet

; M Zu v. Hinüber C. A, v. Hinüber, Dro-

aselbf uerie zum goldenen

Otto Mehlig daselbst : ebli Maschinentechniker und Fa- Benno Nen brikant Bruno Neumann ¿E SLEN , ampfziegeleibesißer Fried- rich Esther da 4 gerhausen

Ernst Klaus daselbst i Ernst Klaus

Sa Friedmann da- "u S. Friedmann

Carl David Lange daselbst Carl Hermann Bornkessel s E 5, Bude effsel

daselbst Alexander Beyer daselbst 7 Alexander Beyer P Albert Schmidt

Mühlenbesißer Albert Nieth- A. Schobefß

Schmidt daselbst nordhauseu Woldemar Flitner

Abtheilung X.

Strassburg i, Els. [20182] Kaiserl. Landgericht Straßburg.

Heute wurde in Band V1 zu Nr. 153 des Gesell-

schaftsregisters bei der Aktiengesellschaft unter der

Firma „Elsässishe Parfümerie A. G. in

E ile De eingetragen :

eshlu

16, Jan 1894 ist er Generalversammlung vom er Beschluß der Generalversammlung v

31. März 1894, betr. die Herabseßung des Grund

kapitals, dahin abgeändert worden, daß nicht die

2 1 ae dee E at die Nr. 21 bis 30

2, is 22 2 is c :

niéßtet werven lens und 241 bis 396 ver ie Gesfellshaft aufgelöst und der bisheri

Pl ea as Stiller dahier van Liquis

worden, i Len rden, defsen Prokura hierdurch er- Straßburg, den 23. Juni 1894. Der Landgerichts-Sekretär: Herßtig.

Husum,

Bekanntmachung. [20171] Sn unser Firmenregister ist unter Nr. 659 die Firma Rob. Detert zu Oeynhausen und als deren Inhaber der Kaufmann Nobert Detert zu Oeynhausen am 23. Juni 1894 eingetragen. Oeynhausen, den 23. Juni 1894.

Königliches

Oeynhausen,.

Ensterburg. R eite 20144] Heute is in unserm Firmenregister unter Nr. 630 die Firma „Rothe Kreuz-Drogerie Rudolf Klein“ und als Înhaber der Kausmann Rudolf Klein von hier zufolge Verfügung von heute eingetragen. Jussterburg, den 22. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Zörbig. Bekanutmachung. 201 „In unser Firmenregister ist h unter a de U Ee Ne au Zörbig und als er der Betriebsführer Wi 2 zu Dessau eingetragen R R E Zörbig, den 19. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

irma Joh.

Ortelsburg. Handelsregister. [20172] Sn unser Firmenregister ist am 21. SFuni 1894 Nachstehendes eingetragen:

Die unter Nr. 132 eingetragene Firma „H. Grün- baum“ zu Ortelsburg it auf die verwittwete Kaufmann Bertha Grünbaum, geb. Beer, zu Ortelsburg übergegangen und wird unter Nr. 329 des Firmenregisters weitergeführt.

Ortelsburg, den 22. Juni 1894.' Königliches Amtsgericht.

Instoerburg. Sandelsregister. 20143] Heute ist in unserm Firmenregister unter Nr. 631 die L „Max Ruben“ und als deren Inhaber der Kaufmann Max Ruben hierselb zufolge Ver- fügung von heute eingetragen. Iusterbvurg, den 22. Juni 1894. önigliches Amtsgericht.

Königsberg i. Pr. Handelsregifter. [20154] Das am hiefigen Orte unter der Firma Franz Mühter bestehende Handelsgeschäft der ittwe Auguste Mühter, geb. |

Z [20190 Aan, In unser Firmenregister ift a 1. Juni 1894 eingetragen, daß die unter Nr. 30 Ee Firma Moses Presch zu Klemzig er- gelost w E Firma ist daher im Firmenregister Züllichau, den 21. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

Genossenschafts - Register.

AschaMgenburg. Befanntmachun 20042 1. Nah Beschluß der E N n Darlehenskassenvereines Hasloch vom 14. Juni 1894 hat sih der Verein aufgelöst. Als Liquidatoren wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder bestellt. L Péter Dedio, Andreas Nees, Karl Thoma L A n sind aus dem Vorstande des afsenver 8ges (hieden. i eincs Omersbach ausge eugewählt wurden Josef Büttner als Vereins- S ; Mie H ; tartin Fleenstein in Kraus a eifitzer, iche in § s E A R fißer, sämmtliche in Omers- Aschaffeuburg, 20. Juni 18394. Königl. Landgericht. Kammer für Handelssachen. Hierstetter.

Muünner, is auf den Kauf- mann Franz Mühter hierselbst übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma für eigene Rechnung fortseßt. Deshalb ist am 20. Juni 1894 die gedachte Firma in unserm Firmenregister bei Nr. 2783 ge- 16st und sub Nr, 3538 eingetragen. Gleichzeitig ist die Prokura des Franz Mühter im Ptvfucentegifter bei Nr. 883 gelöscht. Königsberg i. Pr., den 20. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. XII.

Friedrich Esther, Dampfziegelei San-

Strehlen. Befanntmachung [20183 C f e : s h A 3] O Firmenregister ift heute eingetragen a. bei Nr. 102 Spalte 6, betreffend die Fi W. Tscheuschuer in M. E E Die #Firma ist durch Kauf auf den Apotheker Karl Sobirey in M. Bohrau übergegangen __ vergl. Nr. 246 des Firmenregisters. | b. unter Nr. 246 (früher Nr. 102): dét s a F otheker Karl Sobirey in M. Q Spalte 3. Ort der Niederlassung: Gta M. Bohranu. Spalte 4. Bezeichnung der Firma : W. Tscheuschner Nachfolger L : C. Sobirey. Profurenregifiee eingetragen worden in unserem ¿u Nr. 16 Spalte 8, betreffend die k e Firma W. S E M. Vo T E Die Proftura des ) ers P. S is ain es Apothekers Scholz ist Strehlen, den 15. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Insterburg. Sandels8register. [20145] Der Kaufmann h Ruben von hier hat für seine Ehe mit Toni Rubért durch Vertrag vom 4. Juni 1894 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen und dem Vermögen der Ehefrau die Eigenschaft des Vorbehaltenen beigelegt. Dies i} zufolge Verfügung vom 22. Juni 1894 in das Register über Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft ingen R usterburg, den 22. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

[20173] Rheydt. Bei Nr. 199 unseres Firmenregisters, woselbst die Firma S. Kluxeun zu Rheydt einge- traaen worden, ist vermerkt :

Das Handelsgeschäft ist mit dem Firmenrechte durch das Ableben der Inhaberin auf deren Erben: 1) Christine, 2) Maria Theresia, 3) Katharina ge- nannt Anna Kluxen zu Rheydt übergegangen, Demnächst wurde unter Nr. 164 unjeres Gesell- \chaftsregisters die offene Handelsgesellschaft sub Firma S. Kluxen mit dem Sitze in Rheydt ein- getragen. /

Die Gesellschafter sind: 1) C hristine Kluxen, 9) Maria Theresia Kluxen, 3) Katharina genannt Anna Kluxen, alle Kausfrauen, zu Rheydt wohnend.

Die Gesellshaft hat am 2. April 1894 begonnen und ist zur Vertretung derselben jede Gesellschafterin berechtigt.

Unter Nr. 142 unseres Prokurenregisters wurde die für die vorbezeichnete Handelsgesellschaft der Elisabeth Kluxen zu Rheydt ertheilte Prokura ein- getragen.

Königsberg i. Þr. Handelêregistér. [20155] Die Firma Emil Fetscher ist in unserem Rgegreger bei Nr. 3429 am 21. Juni 1894 gelöst. ‘” Rönigsberg i. Pr., den 21. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. XII. Königsberg i. Pr. Sanbelsregifter. [20156] Die Kaufleute Emil Fetsher und Julius roh- mann zu Königsberg i. Pr. haben am hiefigen Orte eine ofene Gesellschaft seit dem 21. Juni d. L, unter der Firma „Fetscher & Frohmann“ errichtet.

Dies is in unserem Gesellschaftsregister 8ub Nr. 1101 am 21. Juni 1894 eingetragen. Königsberg i. Pr., den 21. Juni 1894.

daf H oldemar Flitner in Brücken A

I]. Ferner & C E e folgenden eingetragenen Firmen : X Navezacier in Séateriat in Spalte Löschungen heute folgende Eintragung beroir?t E L 7 : a ist e ; U ft ‘E, „Oówald in Sanger a folgenden eingetragenen Handelsgesellschaften : in Spalte Löschungen heute gende Eintraiie, e: Sangerhausen, den 2, Ini E A

Frau Amande Schobcß in Brücken

[20163] Mosbach. Nr. 14998. Tn das diesseitige Firmen- register wurde beute O,-Z. 455, be-

[20146

Itzehoe. In das hiesige Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 218 eingetragen: Die Handelsgesellschaft ;

Gebrüder Rosemeier in JIuehoe.

Die Gesellschafter sind: die Ziegeleipächter Wilhelm

Rosemeier und Adolf Rosemeier, beide in Igehoe.

Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1894 begonnen.

Juehoe, den 21. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. I.

eingetragen: Zu treffend die Firma „August Bertsch Nachfolger“‘in Mosbach: Inhaber Johannes König hat seine Firma geändert in „„F- König“. Mosbach, den 22. Juni 1894. Gr. Bad. Amtsgericht. Ehmann.

Trarbach. Sandel8register [20184] [19911]

Mülhausen i. KIs. Handeléregister [20164] BischosswWerda. Auf Folium 5 des Genossen-

des Kaiserl. Laudgerichts Mülhausen i. Els.

Kehl. Bekanntmachung. [20147] Nr. 7738. In das diesseitige Firmenregister

wurde unterm Heutigen eingetragen : / Zu O.-Z. 12%: Firma Adam Wahl in Mueken-

schopf. : / Zu O--Z. 126: Firma Martin Wahl in Mucke soy! : „Die Firma ist erloschen“. Kehl, den 21. J 1894. x. Amtsgericht. Dr. Rindele.

Kiel. - Bekanntmachung. [20149] Fn das hiesige Prokurenregister ist am heutigen Tage 9d Nr. 277, betreffend die dem Kaufmann Ernst Hemmen Schmidt in Kiel für die Firma , Bloempot in Kiel, Inhaber: der Kaufmann arm Jansen Bloempot in Kiel, ertheilte Prokura, einge i: : ie Prokura ist erloschen.

Kiel, den 20. Juni 1894. ;

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Bekanntmachung. [20148] Am heutigen Tage. ist hierselbst eingetragen:

¿ Lecin das na L att 2 r 1 nd die Firma Teschner - reugzel, Bruns- eitter Buch- und Papierhandlung, in Kiel, Gesellshafter: die Buchhändler Carl. Erdmänn Sigismund Teschner und Carl Johann August Frenzel, beide in Kiel: . Dex Gesellshaster Buchhändler Carl Erdmann ei ismund Teschner is am 22. Je 1894 aus der

e

Kiel.

esellshaft ausgetreten und diese damit aufgelöst. as Geschäft ist auf den Gesellschafter Buchhändler rl Johann August Frenytel in Kiel übergegangen, Belder dasselbe als nunmehriger alleiniger Inhaber nter .- der bisherigen Firma fortführt; vergl. Nr. 2059 des Firmenrégi|ters.

Königliches Amtsgericht. XII.

KonstantinoPel. [20157]

Handelsregister des Kaiserlicz Deutschen

General-Konsulats zu Konstantinopel.

Die unter Nr. 47 des diesseitigen Gesellschafts- registers eingetragene Zweigniederlassung dex Gesell- schaft für den Bau der Kleinafigtischen Eisenbahnen, Aktiengesellschaft zu. Frankfurt a. M., ist mit dem 16. Juni 1894 aufgelöst.

Konstantinopel, den 16. Juni 1894.

Der Kaiserlihe General-Konsul:

Nr, 2599 (1/8) GOilleLl

Landsberg a.W. Befanntmachung. [20160]

Fn unser Firmenregister ist heute zu Ir. 27 ein-

getragen worden, daß die Sn Loeser Eisenbérg

zu Landsberg a. W., nhaber Kaufmann Loeser Eisenberg, erloschen ift. /

Landsberg a. W., den 19. Juni 1394. Königliches Amtsgericht.

Landsberg a. W. Befanutmachung. [20159] Sn unser Firmenregister, ist heute zu Nr. 190 ein- etragen worden, daß die Firma H. Leix zu Lauds- erg a. W., Inhaber Mehlhändler Hermann Georg Lix, erlöschen ist. ; Landsberg a. W., den 19. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [20161]

Lauban. 14. Juni 1894 is àm

Zufolge Vérfügung vom 15. Juni cr. in unserem Gesell asftsregister bei der unter Nr. 85 eingetragenen andelsgesellchaft in Firma „Gebr. Kundt“ Folgendes eingetragen

worden: ist durch Ausscheiden des

Die Handelsgesellschaft geisteskranken Gesellschafters, Getreidehändlers Carl Der bisherige

Kundt juh. zu Lauban aufgelöst.

II. in das Firmenregister sub Nr. 2059 die Firma:

Gesellschafter, Kaufmann Hermann Kundt zu Lauban

Unter Nr. 338 Band IV des Firmenregisters ist heute die Firma „„Jac. Weill‘? in Mülhausen eingetragen worden. i

nhaber is Herr Jakob Weill, Sqhuhfabrikant in

Mülhausen, ‘dem Herrn Lucian Weill daselbst ist Prokura ertheilt. i

Mülhausen i. Elf., den 22, Juni 1894.

Sekretariat des Kaiserl. Landgerichts. Welker.

Mülhausen i. Els. Sandel8register [20165]

des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen i, Els.

Untér Nr. 174 Band 1V des Gesellschaftsregisters ist heute eingetragen worden, daß die in Thann be- standene Zweigniederlassung der Kommanditgesellschaft ares Benzinger & Cie in Einfiedeln auf- gegeben ist.

Mülhausen i. Els, den 23. Juni 1894.

Sekretariat des Kaiserl. Landgerichts. Welcker.

Mülhausen i. Els: Sandelêregifter [20166] des Kaiserl. E Mülhäáusen i. Els. Unter Nr. 234 Band T des Gesellschaftsregisters ist heute eingetragen worden, daß Hérr Eduard Doll in Mülhausen an Stelle von Herrn Gustav Wachter zum Généralbévollmächtigten für Elsaß-Lothringen der Aftiéngesellschaft „London «& Laväushire“ Feucrverficheriingsgesellschaft in Liverpool ernannt und démsélben Prokura ertheilt ist. Mülhausen i. Els, den 23. Juni 1894. Sekretariat A E rYS Landgerichts. el cker.

Námslau. SBéfanntmáchung. 20167] In ‘unsérein Firmenregister ist bei lfd. Nr. 109

das Erlöschen der Firma „Drefiler & Comp.“ zu

Namslau heute eingetragen worden. Namslau, den 21. Juni 1894.

Amtsgerichts ist Firma J+ H-+

Caspar Michael

es ist die hierd

unter erfolgt:

registers.)

2) Firma der

4) Re

thild

und Rüdesheim, Kön

Rüdesheim a. Rh. Bekanntmachun In das Firmenregister des hiesigen §

Nr. 100 des Gesellschaftsregi Fn das Gesellschaftsregister des ì lichen Amtsgerichts ist heute nachstehender Eintrag

1) Laufende Nr.

Rheydt, den 21. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Abtheilung T.

. [20324] öniglichen heute bei laufender Nr. 269 Keutner in Rüdesheim in

Spalte 6 nachstehender Eintrag erfolgt : „Der Hermann Philipp

Keutner und der Theodor Oswald Sichler, beide von hier,

sind in das Handelsgeschäft der Wittwe J. H. Keutner hierselbst als Handelsgesell schafter eingetreten,

und A A: chaft ters eingetragen.“ hiesigen König-

urch entstandene

100. (Vergl. Nr. 269 des Firmen- Gesellshaft : J. H. Keutner.

3) Sih der Gesellschaft : Nüdesheim a. Rh. L töverbältnisse der Gesellschaft :

Die Gesellschafter sind: a. Wittwe Johann Hermann Keutner,

Ma- e, geb. Göls,

þ. mann Philipp Keutner, c. Di vor Cont Michael Oswald Sichler,

alle zu Rüdesheim.

Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1894 begonnen, und ist ein jeder der eichnung der

Gesellschafter zur Vertretung Firma berechtigt.

den 9. Juni 1894.

iglihes Amtsgericht. I.

Redakteur: Dr. H. Klee, Direktor.

Berlin:

Königliches Amtsgericht.

| seßt das Handelsgeschäft unter unvéränderter Form

Anstalt, Ber

Verlag der Expedition (Scholz). Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags-

lin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

Königliches Amtsgericht, Abthlg. 1.

Schönau, Wiesenthal. Bekaintmolen M Saa i ins As enze: cingetragen : / ).-Z. 154. Die Firma Ferdinand in T nan A Á Ee u D.-Z. 233. Firma E. Kappeler in Schönau. Inhaber ist Karl Emil Rabpetee, Sr bändlee O Sägmüller daselbst, verheirathet mit Katharina Ottilie Straub von Wolterdingen. Nach dem Ehe- erag S R den É Mai 1894, ift die ergemeinshaft auf ei i je 5 iet ne Einlage von je 50 Schönau, den 21. Juni 1894. Großherzogliches Amtsgericht. Schopf.

20323 Sehwetzingen. Nr. 12276. Zum Cen: register wurde unterm Heutigen zu O.-Z. 320 ein- getragen :

Firma M, Liepe, Cigarettenfabrikation und Cigarrenuverkauf en gros in Schwetzingen. Wnhaberin ist Paul Liepe Ehefrau, Marie, geb.

Mäßle. Dieselbe wurde durh Urtheil des dies- les fa E vom 10. I d. Is. für berechtigt

, thr Vermögen von demjenigen ihres s mannes Sl lautern i ae ea

Schwetzingen, den 20. Juni 1894.

Großh. Amtsgericht. Schmidt.

Sensburg. SHandelsre ister 2

x 017

Der Kaufmann Julius Klinowski ¿us Sens

& rg hat für seine Ehe mit der verwittweten Frau

D mann Marie Crüger, geb. Schorlepp,

e Vertrag vom 19. Juni 1894 die Gemeinschaft Güter und des Erwerbes ausgeschlossen und dem rmögen der Ehefrau die Eigenschaft. des vor-

Verfügung vom 21. Juni 1894 in das Regist bee Aas V2 Sheridan Gliterzemeh imi a lelang helihen Gütergemeinschaft

Sceusburg, den 22. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Sprottau. Bekanntmachun 2017 In unser Firmenregister ist Lub laufende Nr. 958

die Firraa:

Paul Müller zu“ Metschlau und als deren Inhaber der dorti Kaufmann Paul Müller heut einget s

Sprottau, den 19. Juni 1894 arin Königliches Amtsgericht.

Stassfsurt. Bekanntmachung. 20179

In unser Gesellschaftsregister ist Feite bei Nr. 196. woselbst eingetragen stehen: : „Stafsefurter Mühlenwerke vou Berthold

Neusse & Comp.“ POO iren Me, ie Firma der Gesellschaft if in

1„Staffurter Müblento cute dde Thiemeecke,

: Bohmeyer & Comp.“ geändert.

_2) Der Gastwirth Berthold Neusse in Staßfur ist aus der J der persönlih haftenden G schafter ausgeschieden und an seine Stelle der bis- berige Kommanditist, Möbelhändler Friedrich Thiemecke in Staßfurt, in die Zahl der persönlich haftenden Gesellschafter eingetreten.

Der Gastwirth Berthold Neusse verbleibt als Kommanditist in der Gesellschaft.

Staßfurt, den 22. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

20181 Stettin. In unser Firmenregister ist ven e

Trier. unter Nr. 2074 des hiesigen Firmenregisters ein-

a. Main.

Uecehte.

des Königlichen Amtsgerichts zu Trarb naSufolge Verfügung vom 12. Juni 1894 N a : é Ver r. s Fi registers ein- getragen worden: es Firmenregisters ein er Kaufmann Arnold Dietrih Meyer Schöneberg ist in das Bandelsgesätt des Kauf manns Paul Heinrih Kreßmann zu Berlin, Groß-Görfchenstr. 12, als Handelsgesellschafter eingetreten, und es ist die hierdurch entstandene, die Firma „J. P. Trarbach Nachf.“ führende Handels8gesellshaft unter Nr. 28 des Gesell-« schaftsregisters eingetragen. Sodann wurde in das Gesellschaftsregister ein- getragen : J) Laufende Nr. 28. . [4

Naa der Gesellshaft: „J. P. Trarbach 3) Siß der Gesellschaft: Hauptniederlassung in Berlin, Zweigniederlassung in Traben. 4) Rechtsverhältnisse der Gefellschaft :

Die Gefellshafter sind: a. der Kaufmann Paul Heinrih Kreßmann zu

Berlin, b. der Kaufmann Arnold DietriÞh Meyer zu Die Gesellschaft hat J

ie Gesellschaft hat am 1. Juni 1894 be 4 Trarbach, den 12. Juni 1394. E Der Gerichtsschreiber a Uen Amtsgerichts : Lindner.

V

/ 20185 Zufolge Verfügung von beute! u

etragen die Firma „Louis Spier“ zu Trier; nhaber Louis Spier, Kaufmann e Frankfurt

Trier, den 22. Juni 1894, \ | Stroh, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Bekanntmachung. [20186]

sig

zu

behaltenen Vermögens beigelegt. es ist zufolge

Nr. 2604 der Kaufmann Wilhelm Kunstmann zu

getragen die Firma J. Ni

m {ch wenn sie rechtsverbindlite Erklärungen enthalten,

genügt die Unterzeihnung dur d j oder dessen Stellvertreter und mindestens éinen Bei-

und gle

schaftsregisters für den Bezirk des unterzeichnet Amtsgerichts ist heute Folgendes cingetragen E Spar- & Darlehnskafsen-Verein, eingetragene Genossenschaft mit Anb TTEr Haftpflicht, in Burkau.

Das Vereinss\tatut datiert vom 27. Mai 1894. Gegenstand des Unternehmens ist, die zu Darlehn

an die Mitglieder erforderlihen Geldmittel unter

emeinscaftliher Garantie zu beschaffen, müßi tiegende Gelder anzunehmen und zu verzinsen, 10

einen Stiftungsfonds zur Förderung der Wirt - verhältnisse der Mitglieder aufzubringei rthschafts

Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt. ahungen sind im Landwirthschaftlichen i; ablatte zu Neuwied Lang n E

om Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter und

mindestens zwei Beisißern, in anderen Fäll / , en ab vom Vereinsvorsteher zu unterzeichnen. 6 n

Mitglieder des Vorstandes sind di

A. as Oskar Sin, S eher,

. b. Gustav Emil Käppler, Stell-

vertreter L E E

c. Emil König und

d, Heinrich Bruno Goltsh

sowie de Sry Gustav Lehmann in Säuriß. Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem der

in Burkau,

Firma die Unterschriften i ü E \chriften der Zeichnenden hinzugefügt nachbenannten E ab ua dest treter und mindestens zwei Beisitzern « Bei gänzlicher oder theilweiser ls E L Darlehn fowie bei Quittungen 500 «A und über die neen Geschäftsantheile en (

Die Zeichnung hat mit Ausnahme der L nur dann verbindlihe Se

ercinsvorsteher oder dessen Stell-

urter atung von er Einlagen unter

ercinsvorsteher

er, um dieselbe für den Verein rechtsverbindlich* machen. In allen Fällen, wo der Dei ati ideitig dessen Stellvertreter zeichnen, gilt die

Im Handelsregister i heute auf Blatt 45 eiù- Cr, s

Untersch sivers.

st des leßteren als diejenige eines Bei»