1913 / 155 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S E s Z Ì 3 den D H y . .. [34664] s S p Î b on [33 875] 124522) E Poldihütte, Bilanz der Maschinenbau- Gesellschaft Heil r ° s j :Ffbier B N S 's P Akt.-Ges. r es, * 5 : J P § 4 Î s Î ° DA e alcuéteit in Liqu: P R Tiegelgußstahl-Fabrik. in Heilbronn a/Nedar E T E A) c Î Î û Q E

L va j 24. Mai 1913 besteht Kundmachung. 4 15. März 1913. Passiva. Berlin X., Rheinsbergerstr. 4345. 1 Aufsichtsrat fâr ie nächsten vier | Laut Beschluß der am 30. Juni 1913 | Aktiva. per z

» 7 - e e ® o L e : M7 e Msn ee | Laut Des dee am H, Jun 1013| ——— zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeig vom 19, 1913 f di Gesclidas Wo: Zillard? Rein, Balz, A Vaughan sien Generalversammlung Ler Aktion ie Grund und Boden . 2 o7s/ Aktienkapital . . M 428 571,43 / i | cl Cl un D in s \ reu jl (i ad San: (îÎ ET,

Í ; __ im Juni ldibütte, Tiegelguß “E L ¿ 9 S1! Rummelsburg-Berlin O., im Zuni | der Poldihü p A won E Berlin, Donnerstag, den 3. Juli zumelden. Der Vorstaud. sellschaft von 11 Millionen Kronen auf | Maschinen, erizeug A E L

pon 11 ; 270 327/23 ds, geseglicher. . «„| 839971 T E T iqui : Frey k : 15,4 Millionen Kronen erhöht. und Modelle . . - Reservefonds, gesepliche E L E E R T Der Liquidator: Freykn ech A. Metdorf. Bi diesem Zwecke gelangen L s Matétialien und f i Li E it n 70 000 2. Auf E aen und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. D c î î e î D E und MRIRE eaten. 11 000 neue, mit je K. E t Y e 473 30861 | , 84 755 Verkäufe, Verpachtungen, Verdin un ° i j I E {. Ittederlafjung 2c. von Nechtsanwalten- : ¿ 4 . . 8fonds Ho 2 M D Mm f F 9 g gen ÎCs e V1 f Ul F ali) its 8 N ch 0E voll eingezahlte Aktien zur Ausgabe, die Maschinen R hes “h Unterstügung ¿ 9 473 . Verlosung 2c. von Wertpapieren. } Unfall- und Inyaliditäts- 2c. Versicherung- Vilanz per 21. Dezember 1912. an dem Ecträanifse der Gesellschaft vom Vorausbezahlte Versiche 9 472105 Baureparaturenfonds - - - 1 000 5. Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellshaften. ü j ( 9. Bankausweise i N fit e 4 [41 Jkla Lau partizipieren. rungspramten . » «- % 648/50 Talonsteuerrüstellung E 4524 g nzeigenyreis für den anm einer b gespaltenen Einheitszeile 30 4. 10, Verschiedene Bekanntmachungen- i 3 Attiva. Gia 279 616/55 | Das Bezugsrecht auf diese neuen Aktien | Kassa und Wechsel 16 40M Dispositionsfonds. « + + * *| 380023! E Hauskonto. Bestand am 1. Januar E 7 110/67 wird den bisherigen Aktionären der Poldi- Wertpapiere 127 97547 ACAD O E e S S A _ D 5 S i E e Zugang ; L P | | hütte, Tiegelgußstahl Fabrik, unter fol- | Debitoren « « « - - “19} Gewinn: 1911/12 9) Kommanditgesellschaften auf Aktien und C9 A | genden Bedingungen eingeräumt : | Bortrag pon 1 é 18 999 93 L - Abschreibung . i S | 1) Ie 5 Stück der alten Aktien geben eh ¡

‘J ? - -% * 775 085/82 __ | das Anrecht zum Bezuge von zwei neuen Gewinn in 46 Aktiengesellschaften. É M A

| | B

c lr T : | c 9917,53 80 517 947,9 e L 2 - P le / ) U S T Besta! i J Í 3411/45] 8009 4/0 ien: auf weni 1s je 5 alte Aftien | 1912/13. , „62 2E5 [34521] Underei . O 905 187 54 || Aktienkavital 6 S

Grundstü@zkonto. Bestand. am 1: Januar 1912 4 1182112 Aktien; auf weniger als je iee i 7580/36 6 N L E eres ah ula 187 54} Aftienkapital . 360 000 Maschinen- und Utensiltenkonto. e E | wind kein Dezugoted: eit K.-700,— 1 014 580/36 s R "Aas Bilanz der. Vereinigten Kunstansialten Actiengesellschaft |" Rbichreibing T off Gs 1 M 912 G A M E M Qs L ch2 L, è He! Ae ' Cr ; - o0nto. E V) j io S 4 ail df L E E O E E 90 12 K E E . 25 Y P 4 S 18 668/49 ver Aktie, zuzügl.ch der vom 1. Januar Soll. A Gewinn- und Verlust r E E G Kaufbeuren per 31. Dezember 1912. Fabre] 18728536 OLCI E S DHeduE s 150 000|— A E e T6 621/59 | 1913 laufenden a E E et io d A E | “t 5 s M S j Hergestellt nah den Beschlüssen der Generalversammlung v. 30. Juni 1913. N T a6 14 982/95 72 302/53 Darlehn zu 42 % 91 600 Abaan A 787/20 | | vom ausmachenben Betrage, 1 Lts b És "Vortrag von Gewinn Ee e | lektr. Anlage « «¿6 TBSTISS Ae 7 n 58 030/05 Veo E A 5854139 | 3) Sie Bigelduns, des 2 eaen AUEE A cinen L | 10A A I N e l V... 15059 i 6 on 30 020/37

Sa 17 075/24 | hat, bei sonstigem Berluile, in. V ; auden, E c Q itati ewinn . 2 Liegenschaften . ._. 2 780 249 59! Aktienkavi Oa Fe. A L r —— j Sewinn : Abschreibung . 876905) 47 O vom L. Juli bis inklusive 10. Juli | Werkzeugen . . - - 29 100/68 Fabrikationêg E ail N | S 68 S veri, O S Marenkonto lt. Jnventur . « E | 244 298 34 19183 : Retngewinn :

„t A F al 2 N 4 E E L E (Sewinnvortra 18 1911/12 l 93556 [—}| Schuldverschreibungen ar E ck Q 4E 919 )ewinnvortrag aus 1/12 » + r e 406198 ; d ra 6 80,— | SbotheE und bopatbet: Abs a n e H S Jeingewinn der Zuerfabrif u. Nahmenkonto lt. Inventur é: 56 406/28 in Wien bei der Liquidatur der | Dividende H 20, A j TT 550 55

7 E m 2D C Pachtung Fümmelse es 2 Landwirtschaft in 1912/1: 20 155 06 92 0906 : ; 920 000|— 36 406/28 Niederösterreichischeu Es- V Alle .. | j : gesich. Fordecung. . . „| 67778299 | Ab P e a 9 001/77 E S J E l Sa 2209061 A Ableidung R font SUCZEEGS E | fompte-Gesellschaft, 1. Freyung8, | Erhöhung des Ne- | s E 620 | Wertpapiere U E O0 Bo: A A Mo s Berlngsre@tekonto. 176 897/33 | bei der Liquidatur e N parat enoues A 788 402/59 788 402/59 0 7 469/59 Bortrag 191 3 14 S E c « T S - [4 f ; \ è Gli LUALU/ L. A »1 N E 78 610/16 | Banukvereines, 1. Schottenring 2, | Gratifikationen . -, Gewiun- und Verlustkonto. Kaution S 201/06 t ——— Zugang E —E5O 15 | in Prag bei der ‘Böhmischen Es- M Dis- j | | ; ESSRR E E E R L E O E E A L O E OME ZOR L R -RL Ta s Vorräte dér Zuclerfabrik 31 19061 22 090 61 L O | fomvtebank 0 positionsfonds . . [19 #9 | S ° v Lan AaIE 193 509/35 Abgang o 7 —— während e üblichen Geschäftsstunden zu S aus neue i 80 517/46 e ilen L ; 34 Mieteinnahmen q Ea s Ausstehende Forderungen . ... 93 55674 294 9814: ¿anal erfolgen. / : Ziel C A 2 | J Genera unkosten . 5 126 / 97797197 Abschreibung __104 604/39) 150 38810 4) Aktionäre, die das Begugsterns WE T1 109 618|14 109 618/14 Reparaturen . 4 P 08 Thiede, den 30. Juni 1913 Ä M B A J j | | 8 GAttae e E “e i é‘ D En U, Jun Jl Photo Bts Een und Negativekonto. Bestand f 125/30 | ute E A ai Heilbrouu, den 28. Juni 191: la PTeIbU Na a : 376 ls , É HRGCOD G G EUE ai Sliebs am 1. Jan 912. S S i , U ONRE A er . : 7 052/76 ck acals » Auffi y 0 C QU : 11 412/28 | net, mit Konsignation, bei einer der : é 47 09379 47 093/79 __ _ Der Auffichtsrat. / Der Vorstand. E a E S 68 | Aba ean Stellen hene M Maler. Lo mer Kaufbeuren, den 30. Juni 1913. G. D. P 10, R D a ul Sees “u H. Harms. E. Crome. F. Halbe. O. Strube. L 34 535/58 2) inzureichen und gleichzeitig den | —— e g Der Vorstand. Die ausscheidenden Mitglieder des Vorstands und Aufsichtsrats Herr E. Crome und Herr F. Rocver wurden ir att Lbdy a ; Bestand 1. Januar 1912 39 —— | Beitag Lon L 700 ver neue Aktie, [34505] Ieue Zoologische G Gartens Oscar Espermüller. der heutigen Generalversammlung wiedergewählt. D E n Lithographiestcinekonto. Destand am 21. A G E al infprozentigen Zinsen vom aus- 5 : iebêrechuung des Zoologischen E 3 A A 461/46 nebst den fünsprozentigen Zinie ewinn- und Verlustkonto: Betriebsre ug 34504 S e T S s ch3 , .- Ubgang —S5-T05|54 machenden Betrage vom 1. Januar 1913 E aoulen: vom Jahre 1912. Ausgaben. | | Züllfabrik «Flöha N.-G. Plaue bei Flöha.

Abschreibung 6 422/54 ab bis zum Zahlungötage, zu erlegt, | m Vilanz vom 31. Dezember 1912. A ilanz au an, ara LOIE,

i Gebäud 68 368 961} hiecvon nicht ú 355 714 Ne 155. auf, ihre Ansprüche bei uns an- | 1913, Wien wird das Ukftienkapital der Ge- | Gebaude . . L _ 72857,14| 3557 ¿ g S,

eie Ee N

E a R E

Ss D A

[34669] Aktiva.

T A 16 1 v0

Actien-NRübenzuckerfabrik zu Thiede.

Bilanz vom 24L. Mai 1913. Passiva.

R

E E

Y(( 971 97

}

) ) 2

—— Die eingereichten alten Aktien werden |0- E 1) Gehalt E [34634] TTATO | v L ; e 62 788|—}| 1 ehalte Sa esa ° rena ca rar ana a Gomäldeton. Bestand am- 1: Januaë 1912, „« » # 18 443/10 ! ort abgestempelt, dem Einreicher zurü» | 1) Abonnements 27 SZIGAIE o 8 87 032/19 e A e H oar Machen “L 13 272/88 | bestellt und ihm über die Einzahlung des |2) Tagesfarten 17 027 da 3 Must 52 507 90 Bankguthabe E E w Æ 2/73 | An Grundslücks- und Zweiggleiskonto . 45 880 /— L Per Aktienkapitalkont j 100 000 E B S a Ca e as e A | | Betrages nebst Zinsen eine Kassabestätigung | 3) Wirtschaftsnugen . . ü SG8 Toll 4) Heizung u. Beleuchtung 8 96961 Kassenbestand | 290 080/12 Su 2 146/02 So lbeléntoiito N 184 47 65 261/18 | übergeben, gegen deren Rückstellung die | 4) Vermietungen . « « » O 32h 5) Wasserversorgung . - 62 G M e. | 20174. S259 E. E 19 579|— | Aktien vom 19. Juli 1913 ab aus- | 5) Verschiedenes. . . « + 9 474/53 ) 47 ffektenkonto 89 730|— E 2602 Oa 350 000 Abgang E S7 | aefola werden E 6) Zinsen è 63925} 6) E A Bureauetinrichtungskonto . | | A 2 026/02 46 000|'— Tao Unterslütßzung8- 49 DOZILO 6 Pat T9115. 7) 9sguar A 95 282/18] 7) Bauuntergatlung « - Bs Debitoren Í | 3 079/13 Wassergutskonto . . O E Z4 0001 rondsfonto C (C Ce e LLSROE 006/78 20070180 as car A S) N Geschenke . . 13 440/85} 8) Druckosten E 1635| Schwimmendes Geld N E | 90 000|— Gebäudekonto L Konto für Unterstüßungen an Beamte | Materialien- und Papierkonto lt. Inventur 38 020/81 2941 Ueo T0 Sa e 172/60 5 Sie iee A 404191 ae Produfte N | 66 544|— S E 511/90 E s 11 932/85 S Ih ¿ E x 6 306/29 314 Jd A S OOt :GOIR len S 0s A6 S Ado ¿ S | 79 00 TECAS ROOSA | 2a onj euertonto 25 000|— tassak k Ale KuN bud T 6178248474 Poldihütte, 290 6692} 11) Versicherung +12 19168 Pflanzungskonto: | as A, 12 500 Interimskonto 18 354 82 Kas\atonto H l 4 j 98 916/26 , l v t hl-Fabrik Betriebsdefizit. « . « 18 116/74 12) Allgemeine Unkosten . n74I8 a. Anlagekonto : - i Sade S Kreditoren A 1 606 666|— Wechselkonto lt. Inventur . « « + 990 239/24 Tiege auz) ai- . | 13) Aquarium e Vortrag A S 00s Ab ib 973 3903 E A 450 000 S Kontolorxenikonto, Pehltoren « » -- « ‘18 12861 In der am 30. Juni 1913 abgehaltenen | 14) Tiere ZaA Zugang 1912. , 103 090,94 „NGreung E es O O O Gewinu- und Verlustkonto . 1 329 394.71 Bankguthaben : ———=- | |zweiundzwanzigsten ordentlichen General- |_/15) Susetten » 0e ai EA A Landerwerb L S 11 629,09 | Maschinenkonto E 9U UOU|— | _… Gewinnverteilung: 4 Are 997 693113 versammlung wurde S: M N 208 786/54 308 786 54 Landpacht und Vermessung... ., 353670 Zugang « . E 2E TO2O 75 000,— n ea geseßlichen Neferve- | Abschreibung E E E N pr 1912 cine AO 9/0 ige Dividende, ; : E iva. . Gebäudekonto : 114 576/29 A P S D (S581 07 Ie id vierzig Kronen per Aktie, zu | Aktiva. Vilanz vom 31. Dezember 1912 Ae ; 42 728,40 Abgang «eee o 120/— “o e S E ral 12 561/97 s A E ———— E L T d |ch 12 | S [D 20/000, Güntième an den AUf- | Feuerverficherung8 Les A bezahlen. O s ; M D 9a T8 ¡ 10 513,49 114 456/29 c l | Uen s U atentefonto 341/89 Die Auszahlung dieser Dividende er- | 2; A = Aktienkapitalkonto . 1 200. 000|— O Ra | Abschreiburg . x A 24 456/29 90 000|— ) 0 I, zenz ) F Tierkonto. . 1 750 3 241 89 : | l j 340/85 Le äFuli d. I. ab gegen | rxs 9 S | rioritätsaktienkontoj 231 (V E 90 ZELO : i L —— 10 000,— für Gratifikationen und | Abschreibung S s T folgt vom *. Q N S S8 T | Gebäudekonto . . M 2 110 000, | |Priorità : | Abschreibung 5 324,89 4 : Heizungsfkonto l | Betetligungskonto 18 443/40 Nüekstellung des die E P! Abschreiba 5 000,— f 2 105 000/— Prioritätsobliga- : * E : x L Ea | A ¡1 A A ; 8 417/40 l \— | 1912 betreffenden Coupons r. 0, un Ab\chreibung : SLOAO 2 Künstlerlithograpbiekonto ; | |

Passiva.

50 000|— Abschretbung s j

E

————

É “M Zugang o : E und Arbeiter, | i g i- | NBVortrag 3 | DUgang e JOUITS 5 000 Nückstellung für Talon- La: E : i F LeS 95 000'— Af Schuldvers ret | zortrag ; E f T 96 306/29 | bet der Niederöfterreichischen Es- Abschreib! ¿+92 000; 125 00 bungen von 1882 Mana O

N A j : O i steuer, compte-Gesellschaft, Wien, Aquariumkonto : in Umlauf . . | 800 700/— 16 Lr E 300'— - 900 000,— l( i

),2

N : / Unterstüßungen an ff 128 000 | tionenkonto I: Maschinenkonto : z Beleuchtungskonto : i Bunge Par O O0 j Ó 0 | Verlust per Oh Dezember 112 4

——- - 10 9/6 Superdividende J j . ( e: H ry E E R R R O Ar ( ( P S M s L 1 922 281/14 | tem Wiener Bankverein, Wien, und | Seewasser und Schetben . . U - B. Darlehen der 2 Abschreibung E Mobilien-, Utensilien- und Werk- 919 594,71 sür Vortrag auf neue | der Böhmischen Escompte - Vank, | Pflanzenkonko E Stat E Ba LOO S . Keldbahnkonto : Jean 0 | Jiechnung. 1 210 000|— Prag. Mobilienkonto lag | } Prioritätsobliga- | Vorla 43 304 20 Saa 1 524/80 440 000 —| Die gemäß § 20 der Statuten ausge- d _ 694,02 | tionenkonto 11: | S 501 66 ———— 141 272 47 | tretenen Verwaltungêräte 6 120 654 02 olen V9 der 1912er An- E T a L E 80 893 67| Derr Wilhelm Kux und Are S L 2; leihe ausgegeben 14 693 30 Abschreibung i 7 1 63/96 36 342 Kontokorrentkonto, Kreditoren M Herr Nobert Lenk Käfigekonto 1 000/— Binsenuorkragtene 59 S S e 70896 342 Abscreibung Dividendenkonto: : Siuiueio | 115|— | wurden wiedergewählt. Musikalienkonto 900|— Abonnententonto 54 G68 : M arenbeftand Lt Sale 6 31. 19. 1912 9 AN2I50 Warenkonto : Aus 1911 niht abgehobene Dividende | -0000—| Wien. am 20. SFuni 1913. Bibliothekkonto 500|—} 108138 ¿s + + S LDC nd laut Inventur vom 31. 12. 1912. 2 002/90 L e R A Transitorisches Konto e | —— Der Vsortwaltungsrat. Vorräte (Futter, K: 7 903/33} Kreditoren . . . + 20 0 - Bieh- und Fuhrparkkonto: Bestand an - Tüll, Garn und : | | 1922281114 HA Deer cungetonto M 92 653/88|| Tierankaufreservekto. E c Han G M 4877,65 gen A E 99418 25 ) E É i 15/534|— Zugang 1912 [l 750 60 Kassakonto : i: O Ï i z 33418] L j : | || Kautionenkonto . I j gang ee as e (0 0 L c Berg Sn s E Der Vorstand. Gemäß 8 244 H. 5 N wir L R Wertpapiere . . 810|—}| Zinsenkonto . . « - 205/15 N ) 628,2! Wt lEonte Ei L s : iermit zur Kenntnis, daß im Perlonen-} t nabani 15 534 | A S 2152! 9413 | s O R A reh : Hans Schuppmann.- hiermir zur Ae DE “| b. Kautionspapiere : | E —— R : Bestand abzüglich Diskor c U Jae ih geprüft und mit den mir vorgelegten, ordnungs- | stande des AuffichtyvatE unserer Set c. Geschenkte Aktien und Priori- O | ¿2 Mobiliar und Geräte: | L C E 6031 598/10 “ia aefühcten Büchern der „Vereinigte Kunst-Institute Actiengesellschaft vorm. | \chast eine Ee Bankier Heinrich tätéaktien 142 Le 6 | J Bortrag 9,9. | Zugang 2 74 774/10 T Oie E: Tin in Uebereinstimmung gefunden. ist, daß das Mitglied Bankier D Frankfurter Bank 59 229/16 | Sigana O2 : 9 945, E E =— Vtto Tre SN aa f dia 99. Mai 191 3 Joel zu Berlin verstorben ilt. E Kassenbestand 6 618/24 | ———— Ab 6156 372120 » n-S e :0 G0 10 u A Y « 5 - 4 Ï, s A V2 ich | f c ° / BS 5A V J e « [4 28 M. Scherzer, öffentlich angestellter beeidigter Bücherrevisor. Accumulatoren- undElectricitäts-| Debitoren e N | Abs&reibung . . R 731 1131 318/23 gang ooooo os 414200 4 ¿ r G . A T7 | Es c: D (42 09212 Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 191. Werke-Actiengesellschaft, Den ore Gri C e Cle 22026120 Gewinn- und Verlusikonto . [1003/21 Ss C IRR eal O aaa e l & [9| vormals W. A. Boese & Co. |Betriebodefizit von 1912 . « „18122 |

O; ( 7

G

3,16 Pasfiva. Aftienkapitalkonto . . Hypothekenkonto Neservefondéfonto

e R S P S

- 0 260. e. R. M 1 S

783/35] 5 682 308/85 135 » 814 8905: 133 781/112] Versicherungskonto : S | Der Vorstand. 9 814 890159 2 90/35 Passiva ———- Borausbeablie VeisiBerunas: An Kontokorrentkonto : S | _Der t t 9 ) C e i : | raus : ? olorr 16 195/77 Heinrich Dähner kt. 9TH of steh ¡h hinsichtlih des Mobiliars und Kapltalkonto | E Lde P R i E 744/72 2 ( 3 e L zadler. Die Konten der Aktivseite verltehen s i l es U E | / Abschreibungen E 26 P Georg S E Inventars als Nuzungsrechte, nachdem beides wie unseren Aktionären bekan Kreditoren . . Hauskoniío 4 641

-_ C 8 U i run N V 2 " Debitoren 5 759107 | E ist dur Vertrag pom Fahre 16 82 der Stadt ranffurt C. M. zur Siche g : | Maschinen- und Utensilienkonto . 8 759/09 | [34777 í S

E a. Warenschuldner . 795 207/25 |

ir Berzi m 1882 übereignet E . Geldschnldner . 330 06317 25 2711 | 6 499/54 | Hiermit laden wir unsere Afktiouäre zu ihrer A für Verzinsung und Amortisation unserer Anlethe von 1882 übereig É ia, LaE Berlins fv LUTA. b. Geldshuldner # «220 063/79] 1 12% 271/04 7 E Aithograpbiesteinekonto N ) 422 9 | Ï en D 2 worden j 7 2 : eren T E E T ——— QUmma . | 8 962 93299 Summa S 8 962 992/59

embe, 07 Ben e toats : : :| B SI0S 1013, Ster S) Ube, fa Dona undo Bt dee Sin Hrantfurt o fie Bernsurg und Kgr « ex Gewhuy: ind Wertiifouto: baben. Photogravüre-, Scheiben- und Negativekonto 34 539) Nam. S ‘r ttfindenden | Aktionären bekann 7E “Bai 31. Dezember 1912 Vortrag 130 889/27 | 5 E S E Photo E 90 006/78 | lim Hotel „Danziger Hof“ lslatksindenden 1882 schulden, fich belaufend am 31. 4Czel ; 91175 913 N Daiéntéfonto l 340/85 | ordentlichen Geueralversammlung er- Be I welcher Betrag nad Vereinbarung mit» den städtishen Be- Verwaltung Berlin [1491/79 M Vizenz- Ut C e i “D; 1 c

E «e N J E 1019 Ï 4 4117| | pt Fz =Ttni er Auf- Grnteunkosten . 88 85786 März | An Fabrikations- und Handlungsunkosten 1 431 194/36 | März | Per Vortrag vom vorige Beteillauagstono 11 201/46 gebenst cin. L agesordnung: hörden vom Jahre 1901 den U as Verhältnissen Entre zednungen 0 Abschreibung auf Maschinen 11 663/16 | L | Delkrederekonto : | E Sie. Me Ae L 20 000 | 1) Bericht res Vorstands und des Auf- | stellung der iäptisGen Atven P ih seit 1901 unter obigen Passivposten nit Abschreibung auf Feldbahn y 7 163/96 i | Z Nückstellung eiten 150 000|— 5 Favrifationsfonto . 1 9 020 447|54 Lenke L sichtsrats über das Geschäftsjahr Siccikles ift u îglid des Pensionsfonds und der Betriebsdefizite von 1911 und Pflanzungskosten S 123 517/13 \ Are gn A, alotafoni d ad « V E E E Materialienkonto « è « «oe oor e ——] 50000 |— 1./4. 1912—31./3. 1913 sowie Vor- e N Dp 457 152,78. Abschreibung auf Mobilien und Gebäude 11 988/47 Gebäud E Zweiggleiskonto , } 2026/02 stigen Erträgnissen | 538 913/43 Transitorisches Konto E | FSTAN gung der Bilanz und Beschluß- | “"" “Frankfurt a. M., 30. Juni 1913. : | P 385 567/60 Medina E | 1202 106/29 fajjung über deren Genehmigung jowie Sa E e erwaltuttgorat der Neuen Zoologischen Gesellschaft. i: ——— Belencünaaa is e | | über die Entlastung des Vorstands 1. Vorsitzender: (L. H: Reiß. 2. Vorsitzender: Gaebler. . e Mobilien, Utéaliliene und Wexk.

L Kredit, | 9 46287 und des Aufsichtsrats. 7 Ginnahmen aus Zinsen 15 548/59 “dal N ETI- Gewinnvortrag aus 1911. A 146 407 07 | 2) Neuwahl für die 3 aus\{eidenden Auf- [34506] [34678] Chemische Werke P 990 337 2 Ae - Geno. eo A ae s | 50 000|— fhhtsratêmitglieder: Geh. Sanitätsrat Ç Á i G llshaft emi} a. Hanf 220887114 | | ee : 415/96 | N ‘Deze1 ber 1912 96 306/29 Dr. Goeß Landschaftsdirektor tit Neue Zoolog she ese vorm H & E. Alberîi. / b. Baumwolle und Baumwollsaat 3737186 | Kursverlust auf Effekten 59 783/35] 131 199/31 | erlust ver 31. ember 1912 —— SRGAB : . + _Gautí 95 605150 | | Gewi Lol Si | E O 30217623 | 3) n zu Frankfurt 0. M. Der Geheimrat Karl Friedrich Hedderich à, Mais. Bohnen und 3 15698 9252 837/45 S E l 329 394/71 in-Schö 29, Mai 1913 Aktionäre “welde in der Generalver-| Wir malen hiermit bekannt, daß Herr | jy Darmstadt ist dur seinen am 28. Junt Gavlug auf Nieh, Ls: Mareifotito S J DRO I Summa . . 3 041 788,38 Berlin-Schöneberg, ten 29. Ma De Der Vorstand. sammlung mitstimmen wollen, müssen thre Konsul Alfred Hoff infolge seines a 1913 erfolgten Tod aus dem Aufsichtsrat Ürberteda: auf Pfsanzungsaulagekonto 6a GadIOs Plaue b. Flöha, am 30. April 1913. Le K Stel Sar Hans Schhuppmann. Teilnahme an der Generalverfammlung L E dis Ma En Ge. unserer GesellsGot gute Be 1613 Bilanzkonto i 11 003/21 T ü llfabr if Flöha A.-G. H. i . : ; 7 S «r am dritten Tage vor Der |? au u G möneburg-Wetatuz, 1. 4s i h S A S : C. Stems. Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ich geprüft und mit den mir Per atatuna anmelden: sellschaft ausgeschieden und Herr BaS Der Vorstand. _ | 1: 385 067/60 Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustkonto stimmen mit den ordnungsgemäß geführten Büchern überein. vorgelegten, ordnungsmäßig geführten Büchern der sellschaft Danzig, den 2. Zuli 1913. Fulda in den Aufsichtsrat Quar ist. Paul Seifert. M. Korten- Die in der Generalversammlung vom 25. Juni 1913 ausaeschiedenen Auf- Plaue b. Flöha, den 14. Mai 1913. _ ; - l „Vereinigte Kunst-Justitute Actiengeie \ Danziger Allgemeine Zeitung, Fraukfurt a. M., 50. Zunt 19/0 Zwanztiger. sichtsratämitglieder, die Herren Gebeimrat Lucas, Berlin, Dr. G. Schmidt, i Carl Fuchs, vereidigter öffentlich angestellter Bücherrevisor in Chemniß. vorm, Otto Troitsch, Berlin Act. Gef. Der Verwatungerns aft Berltn, und Amtsvorsteher G. C. I. Tönnies, vor Garding, wurden wiedergewählt. | i Die Aus8zablung der Dividende von 46 X40 für die Aktie erfolgt vom 2. Juli 19183 ab bei der Kafse der in e e Schöneberg, den 29. Mai 1913 gr Der Vorstand. ersen, | L Piel Gaebler, | Ostafrikanische Pfslanzungs- Aktiengesellschaft. C eddnes Nau i Dresen, Berlin, Leipzig. und deren Filialen ‘in Plauen i. V, und „S ‘A, ¿0e dls 2 4 j é r4 Í L. 0) ' 9 ( L @ Ie 3. M. Sgerzer, öffentli angestellter beeidigter Bücherrevisor. Ernst Brunzen, Franz De: Diabbef. | Giane. det Widds, din 20, Sant 1018.

3 98919

l | j | j

E S P. T V

Summa . . [ 3041 788/38