1913 / 159 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ab,

Ï 1

| Ezcqwetlec Bergw.|103/45 Fas. Manust.uïkv 16 103/4% Feldmühle Pap.12/ 102/47

Felt.u.Guill.06-08

do. do,

Flensb. Schiffbau

Frdrh.Kali 10uk.16 1

Frister u. Roßm

FürstLeop.11Uuf.21/1/

nsi. Betr

Gelsent.Berg

do. do,

do. 1911 Uunf.16 100/4

Georgs-e Marient.

do.

do.

Germ.-Br. D

Kolsuialwerte. l äe

Deutsch-Ostafr. Ges…!s | 91.1 /158,006 |157,10b Gel: f. E Kammer. E. G.-A. L. Bis | 3/ 1.1 | 85,400 | 85,49 G E Eu p do. do. 00 dé3 | al 1.1 | 85,400 | 85,40G do. 1911 unk.

. Ce

[ral Seer ..- 1, Hardtm

Schwabenbvräu 102/45 Schwanebeck Zem.|103/4% Seebet Schiff8w./102/5 Fr. Seiffert u. Co./103/42 ibyllagr. Gew... 102/45 jem. Elkir. Betr.'103/45 a A eus 108/42 do. 1912 ufv. 18/103}/4% Siemens Glash.. 1034 Siem. u. Halske 12/100/4% ) do. 1898/1034 7 | 91,756 | §2,00B do. konv./103/4 c1.25G ! 91,250 G Siemen2-Schuät. 3 1} 88.00bB | —,— do. 1912 unf. 18/1004 2 97,506 | 97,50 G I. 2/1054 , 90,25 B | 93,25 G 1009,90 G | 91,50 G 97,75 G 87,70 B 89,25b 96,50B | 97,00 G Tangermnd. Zuck. |10: ——- —- Teleph J.Berliner| 102/42 ——- L Teutonia-Misb. . {10 Thale Eisenhütte. |102 Thiederhall Tiele-Winkler E A M Unt.d.Lind. Bauv. 100 T do. 06 unk. r T do. 12 unk. Ver.Cham.Kuimiz Ver. Dampfziegel i V.St.Zyp. u. Wiss. 97,25þ G | 98,00 B Victoria-Lün.Gw. 24.006 | 24,60G Vogtl. Maschin... 91,25 G §1.25b G Westd. Eisenw. 93,2068 | £3,258 Westf. Draht 10 101,90B (191,906 Weitf.Eis. u. Draht! —— —— Langendreer1912 unf. 1917 j

| 88,006 | 98,006

-

| 99,30 G 97,00 G 96,25 G 96,25 G

| 99,40 G

99,50 6

88,00b B

| 90,00b |

98;,75b 6 | 98,:0ebB |

| 97.756 £8,00b

,

100,50 B

1| 97,00 B | 95,00 B

, | 99,10 G | 26,75 8 96,99 G | 96,00 G 99,40 G 99,25 G | 93,106

96/20 6

o

Schofol,.. 10 do. neve! G. Sauerbrey, M.1 Saxonia Cement... Schaefer B! Scckchedewig Kr Schering, chen

Vor

i Schieß Werkz

jow C...

©°

I a a M) 1D ib fe If ed fut sud Prt b j jm s 11

So

ia) ici lia it ca Cie a Sa A O Gr wn: A R ck

©o0

Se C jd jt pad prt jd pet pk jut Pert pre sere ser: 00 M

«O E 9 i T0 e f des

134,25b G 150,50 G °

5 121,00 G

èi 2 p pt jp pt pi bi pi i pt pt jed bd t r

S i Maé d Tas Fo: Je Jas D Fi: die le Des TehA

90,25 B .10| 93,25 G .10/100,00 G 81,50 G 97,75 G 97,70 B §9,25 G

11296 30 . 7 62.756 Steti.-Bred.

Stett. Oderwerte. Stett. Vulkan Stöhr u. Co. ..»- Stoewer Nähm. . 1102 Stolberg. Zink .. 103147 do. 0

Berlin, Grün-

é Cellulose e . Eiekir. u. Gas/10 11 und Vertrieb Waren: Zigarren.

177268. Sch. 17524.

von

dund hut ‘ful dend fici jed fes derd send Yad furd 20 D En E b e e a P jn

28 G G oTROINTLwM M

wm U

177258. u. 2017.

Orbis

6/5 1913. Unionwerk Mea G. m. b. HS., Elek- trotehnishe Fabrik, Eisenwerk, Feuerbach. 23/6

1913. Geschäftsbetrieb: Eisenwerk. Waren: Schmiede-

eiserne Regale. _

26 b.

Hugo Sck Scheller

W. A

eider zitorf Schslten. 11 Schomburg u. Se.. Scchöonebeck Met. Schön.-Fried. Terr. Schöning, Eisen... Schönwald Porz... Schött.. Scbriftgießerei Hud Schubert u. Salze £ chudert u. Co... dos, ult. sheutig ui

09

/110,00eb B 177279, G. 142182,

[109,005

1.9 /225,00 G .10/257,25 G 108,90 G 80,00 G » | 80,00 E

118,00eto 118,50b G °

80,00 G © | 80,906 °

117,00b G ° 117,506 °

32 102,906 G ° 104,90 G ° 1.4 /339,25b G °240,25b G °

3 140,25b G [149,00b G

C

97,20b

n O 0 PRN |

O

-/1.4 [109,600

West Africa .… 7%} 5| 1.1 |108,40b ult. sheutig. 107/,4108b Juli Uoris. | 1084b

D = N D —i O » D

O S

G S D

o N D 30s _— n) N

© Ds 2 n 4 A] A bi 4 A A i A O

von

do. k Gottfr.Wilh. & Hagen. Te

dis G p "2 d D s: » p p bet jt jet jn nd d d d purd erd dk smd derd ck erd furt red derd dret

s Si ie fn fs fas ns Jus Jra ut Dl jed fd Jt fet CIO jt prt fd Þrd ded Q

D N T O

‘9 190/006 |190;10b

F'G‘MENGE WEISSENFELS

Obligationen industriellex Eesclischaften.

1 1.4.10/101.00 B

1.7 | 92,90 S

90,70 G

n __

————_ Ls E ORS a a M,

101,00 B 92,90 90,70D

Alim. Ueberldztr.102/4 b f. 1915/1004 | 1. 116,506 ° |116,596G° | L l „1106/4 290,00t° (296,000 6 © | LL- . Tele 4 ï 4

l J

86,50 G 100,60 G 4.10/100,50 G

88,60

0 10 6 s E Z 0

6/50 G 177269. K. 24902. 100,06 G 190,50 8

88,0Cb

138,10 G ° |138,50 92,50 G ° 125,50b , 152,00 G 0 147,60 G 5 [41-4 5

N. 7187.

177259.

ù è ' A ps pi pt jd pt prt jt p t pt pi jt bt þr

S ain fs s fs s dus fs CO 1E fs If n bs

ee

S

N Jad: d J «J A

E Ju E ) Gre Ars r Or 5 A B - =22 t

+

c 6 M be 1 A

| !

0E

do.

2

o |Ach-C, für Anilinf.

4 2 ck Ls 41 D9, 00, 108/42 + t

Pa Pyr

20, 700

SE7D 139,10 6 ° 128;25 A Ae ey : ‘1.70 101,25 B Jb bo: : 4.1 | 90,003 i Hendel-B

94,75 B 4,75 do 1

2

pu dd j 21 j

An

25,00 G 3,0! 1i18,00G [117,5 213,00b G °/213,2 207,256 1[205,00i

6b 05b 157,00i

2

: La mejor crema para calzado y otros articulos

My —— : ———— =i= 0E CUETO: 177270. E. 9858, f de Tz

J

o

Siemens Siemens u. §

Herne“ Vereinig. do. ernia fonv. {106

NNOMA | ZTA S 2 I J

O

56,50 E ° 8g

80,25 G °

| 94,75 G

| Beatigsr | Voriger | Heuilger | Voriger | Heutiger | Borigez | oaiigar | Sogs Berliner Warenberichte. des D j i Königli i igers des Deutshen Reihsanzeigers und Königli Preußishen Staatsanzeigers. 128,75b 6 |125,10b G 93,256 © | 93,256 9 e Andienungssheine vom 7. Juli 200,50 71,46b | 70,00b G rein 0000 T zember. Behauptet. und weitere Datum = Land und Zeit einer beanspruchten Lauten, Schallirichter, Triebwerke unD Motore, Geschwin- Düsseldorf. 23/6 1913. S/=W : i straße 25/26. 23/6 1913. Abnahme im Oktober, do. 173,590—1727F 2 maschinennadeln aus Holz und Metall, sowie Streiche und mittel 161,00—169,00, Normalgewig 3/2 1913. Frau Pauline Schaer geb. Meyer, 1913. | —— Kahn. Geschäftélos. d j O G 100 kg) ab Bak 177248 T. 7788 garren, Zigaretten, Tabak, Zi- Roggenmehl (per 100 kg) ab Bak 41e. E Do: UPIELs +6» | : J T 8,09B 5 08/4 | 1.5. | L E eet | ® ® G as ch. - [108|44] 1.1. : | Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von 3,008 | 3,00B do. do. ukv. 17/108/4% 1.4.10 | 93, 2 ee 5 F Nährmitteln, pharmazeutishen Präparaten und Toilette- E | Ea Pee e A 7A | Berlin, 7. Juli. Marfktp reis rtikeln. Waren: Kräutertees. 59,506 | 99,50 & do, unk. 14/1034 1.1.7 | —» nach Ermittlungen des Königlichen Polizei —————— s 15/4216.5. | 99, Geschäftsbetrieb: Baumwoll-Spinnerei und Weberei,

94/50 G | 24/50 G Zoolog. Garten 09/1004

Mittelsorte {) 19,98 #, 19,92 -#. Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Kartoffel-Präpa- | 2

urs Kurs E _Kurs E i : 1 171.256 © [171,206 ° 1166,00 6 © [166,00 6 ° c8 006 | 98,59 G Berlin, den 8 Juli. Produkten, 5 markt. Die amtlich ermittelten Preise 85,006 G °! 83,50 G ° 129,00b & © 120,50 6 ° pn x inländischer 198,00—201,00 Babn. 123,756 1122,90G 73,006 | 73,00 6 i j i Il 13 129208 128 Une. Ls deine vom 7. Jy Ne DBA. Berlin, Dienstag, den 8. Juli. I. 183,506 (184,30b G Normaigewnt = E S E S S N NANNE Z5chadS i INS IeNR T T im laufenden Monat, do. 204,29—2040 E 11197006 7,60 G L on 23. 38. Zubehörteilen zu solhen. Waren: Sprechapparate, Sprech- 2 Es Ra T6b 905 00—205,50 Abnahme 1m Oftober, do ae : s ZOOE E p ; (Es bedeuten: das Datum vor dem Namen = den Tag E i dosen, Nadeln, Spieldosen, Noten, Orchestrions, jowie Us 144 BUSAOD G G Roggen, inländischer 169,.00—170 0 ab Bahn, Normalgewicht 712 g 17108 nnionspriorität, das Datum hinter dem Namen = den S s E Ae L E T i D ist ei Se : : Ei rihtungen für Apparate und Platten, wle au T do. 171,00—170,75—171,25 Abnahme i Tag der Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung ist eine] Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Calan- / 6 198 Gen E E ) der und Walzwerke für die Faserstoff- und Metall-Jndu- Geschäftsbetrieb: Herstellung richtungen für Schallplatten und Apparate und Nadeln 177247 Sch. 17318 Tabakfabrikaten und Zubehör. D E E N 2 i 7 . Sar . + e E E Ä bis 173,25 Abnahme im Dezember. Etwa verseßt sind. matter. S Blas-Jnstrumente. 6/3 1913. Kurt Schäfer, Ci 450 g 161,25—161,00 Abnabme inf nj 1G A D A ; I Mühlhausen i/Els., Nordfeldstr. 591. 23/6 1913. i 25 laufenden Monat. Vordere Sicht matt Geschäftsbetrieb: Herstelung und Vertrieb Ee cane S We izenmehl (per L i | 62b | und Speicher Nr. 00 24,25—28,70 T garettenpapier, Spirituosen, | S Wein, alkoholfreie Liköre und und Sveicher Nr. 0 und 1 gemischt 20,4 bis 22,90. Rubig. Æ E e 66 2,00 B E: 13/12 1912. Fa. „„Tiha“‘‘-Toilettemittel-Juduftrie alin ano ZBUlNelm a0. 13/5 1913. Kullmann & Co., A.-G., Mülhausen S6'50G | 96,506 D | Sellstof. Waldh.. 243 R T I O ; : : ; E 82286 | B2256 “ad S ao präsidiums. (Höchste und mene reie 177249. K. 24691.,1 _1/3 1913, Neumärkische Kartoffeltrocknung, Der Doppelzentner für: eizen, gu Spiritusbrennerei und Mvlkerei, A.-G., Lippehne| Waren: Gewebte Baumwollstoffe (mit Ausnahme 94,506 | 94,50 G do. do, 100/4 von Ligen). 94,2566 | 94,25b E : e E L ft 8b E Weizen, geringe Sorte 7) 19,86 6, 19,80 4 raten, Spiritus - Präparaten und Molkereiprodukten. Roggen, gute Sorte —,—#Æ, —,— Waren: Kartoffelflocken , Kartoffelwalzmehl , Kartoffel-

ey t À druck. fand fand red erd srot fend; fand sud jau - »Þ

do. 1903 ufv. 141 irs, Kupfer.

7 o

Simonius C L

, C. Spinn u. S.. Spinn. Nenn u. Co.! 6 | 7 1.1 | Sprengst. Cc ti 8 z

W ihenbeil 227,006 |226,25eb G 105,25eb G 105,25 G £6,500 | —— ( ; i; 110/1955068 (135,50 G 2,006 | 79,50b G waren (per 1000 kg) in Mark: Wetzen, abfallender 185,00—195,00 av Baby, 105,50 6 ° (195,5 81,50 G © 81,25eb G ° 118,006 G 116,25b G é bis 204,79 Abnahme im September, dg 2 177257. Sch. 17768. 177267. L. 15158. 2 _7 5 RN » OF Warenzeihen. cutomaten, mit und ohne Trichter, Schallplatten, Schall- chin. .…/20 |— | 1.7 801,25b G [298,526 905 75— 205 50—206,25 Abnahme im De der Anmeldung, das hinter diesem Datum vermerkte Land Maschinen zur Aufnahme und Wiedergabe von Tönen unD 30/4 1913. Carl Schürmann, G. m. b. S] 5 a A bis 171,25 Abnahme im laufenden Monat 26/11 1912, David Lipschüßt, September, do. 172,00—171,50—172 2 Beschreibung beigefügt. solcher Apparate, Behälter zum Aufbewahren, Tragvor- , . 1 a e S è . . . . : strie bei denen die Walzen gegen ihre Einzugsrichtung T E Plattenalbums, Behälter zum Aufbewahren von Sprech- 's Yundheilsalh i Hafer. inländiser, fein170,00—184,00 Schaer g Un 4 N b /3 1 Weißenfels, Markt 18. 23/6 98;00b G Mais, runder 147,00 bis 153,00 a 55 ; : } , PVundheilsalbe. Waren: Wundheilsalbe. S und Destillation. Waren: Zi- S Nuhig. 08'25 G Hg Lederwaren. ; Rüböl geshäftelos. "3008 | 3/008 | Wilhelm G. Eberwien & Co., alle a. S. 23/6 1913. [El 93/6 1913. do, 1908 G Sorte +) 20,10 4, 20,04 #. Weizer Kr. Soldin. 23/6 1913.

fer - N e erf er

Elekt. Unterneì,m. | | Büzrich 1084 | 1.4.10 91,50 G

—,- ä

1,506 ° 101,506

| 91,50 6

Spritbank A.- berg. L

Stahnsdorf. Starke u. Hof Staßf. Chem. F

do, ê Steaua Romana..

d, Cemt.

Vulkan 11

do. H. Stodtek u. Co

H

N

M A

P v

t r t Lc

Pre SSS*

ben i. &

4 L E Teuton Sburag .! !

briïf Aa

d A

Vogt U.

do.

Vogtländ. Maschin.130

Vorz.-Aft 130

Tülfabrit{109

Winde i. L.

Vorwohler Portl. .|15

Wanderer Werke Warsteiner Grube Wasserw. Gelsenk,

Aug. Wegelin Ruß/14

iw. Wessel We stdeutscheI teregeln

Vorz.-Akt.

Mali: Zal 4

Wegelin u. Hübner|12 [1

,50b B °°136,6Ceb O 439,99b G 99,25 B

66,25 G ° ,50b B ° 167,309 4,59 125,09 G

238,59 G 90 6 2 154,50b®

, °/112,50 G ° 30 135,90 B

AANDBDA

O

55,00b G | 57,25 G 46,00b° | 48,00h°

) 132,00 G ° 130,00 6 °

ckt. 560,00 G 119,506 9 113,50 G °

0b S °206,75bG° | B

ckt 109.50 G

St./186,00 6

A AA 202,00 G

169,25 G

2383,25 G 147,506 151.006 [151,00

119.906 G 0117,00 G ° 170,00 G

68,506 °

189,00b ° 18

80,75 G °

560.09 G

45,00b G °

67,50 G

202,00 G 169,25 G6

48,75b 6 ©! 48,006 °

112,006 6 ° 112,000

450690 | 1450G6° 109,59 G 25B

}

157,256 G © 153,00b G ©° |

67,00 G 66,00 G

212,00b G °211,40B °

S [9 , b

80/60h° | 79/50h° 148,25b 6

) G ° 122,00h° 05,25 G ° 128,90 B

149,75 G

6G 82,00 G 1,50b G |162,60b G 217,256 1217,00 G

414,75 1414,75b

387,C00G 1332,00h

413,75) 414,00b 127,09h G °124,90b° 188,09 G

4,50 G 2 1195,00b® Cb [201,99 G

'50G° 180,25b G ° | Ede

83,00 G 130,08b 6 °132,09h° 138,50 G ° 133,50 G °

154,506 ° 154,50 6 ° i47,50 6 © (147,5 75,25h° | 75 57,606 ° | 57 103,60 6G © 102 176,25b £176, 98,506 ° | 8 101,506° 1 163,60 &

159,900 6 °

| | | | | | | | f

238,00ed G | C °

°| do. bo

l | | | | 1: | |

109,30b B

OoDo 0D

Kaitow. Bergbau Kön.Ludw.Ger do. do,

01 I DO

MmMOSUOCOR I S

l |

do, do.

Wo]! On

MOONN S bw N| D P E22 | 323

TI

Wr

do. d9,

o © D [S1

o A TOMOT O

O

Gebrx.

B e r D ΠΠO D hnmoNnNoeLomMm MMNDAMMMMNM WD

ooo

10! 96,00 G 95,60 B 97,00eb 6 965,50 G 90,40 G 24,10b G 99,758 h 94,25

ia R

ret rai 2d r R

o 6) 1D

o M O T) C I

| ZSBS

do.

L VOUid

Qüi

¿n ¿n co 1

i O G es | i O

100,25 G 88,50 G 90,75 G 26,50 G 98,50 G 86,506 79,00b 91,25 G 80,50 G 81,25 G

£3,00b

7 | 87,75 B 11 28,25b 102,00b B (.102,20b B 102 25 G } 102,50 G

102,30b B 162,20 B 192,25b 102,50 B

64,25 B 100,50 G

1.10 94.25 B : 100,50 G

67006 | 97,006 101 C0b G

» Do en

t

Woo i | #90

3

Se OSSB| | Tow goo

O0 C 0 C0 00 f 1

C

4 n o

97,09 G 96.00 6 99,86h G 99,60 G ngl, %L L) 96,25 G

Erdmannsd, Sp. 1105/4 | 1.4.10 | ——

10/102 417 König Wilhelm. .100/4? Königin Marienh. /100/4%

| Königsborn ..... 10 ) Körting... 1

ps pat pt dri ft fut bt jt O P pt pt pt ft ft fut Pt juck Pet

85,75 G 101,00 6 87,50b G 85,00 G 10/ 94,00 G

p R,

D fet fet fend derd Jud

91,60 G 86,25 G

2,00 G 97,50 G .7 | 97,50 6 1.7 [100,20 G

11} 98.60 6

Co Fs fin Dor fun fs us ft 1 T S f P Pa P fn t s 05ck

D A Lon EDLT

bed jus D D

pt pet fd jet fre sed do Prd

DO, 1892.1054 SGulz-Knaudt „(1024

“t pi : \ Mm 4 M

[E

81,75b G 75,75b G \ 84,10B ) 95,09 B ) 94,0028

¿a fevd pud 3) m nt F pa

) 84,00 90,25 G

ded Jt Gad frei fend fert fund seat sund fd

ja j E ri j t ja pa ps O 1 O |W—

OOoOoOoO0 Wo

E P am - o TO =—1 D omo

101,80 G

,

96,756 101,00 6

| 97,50b G

95,00 G

| 94,00b

100/70 G 93.25 G

D tin ino M D

OTMMOROOooOoSOMO

Gs U,

00 N O O n D A S D

a | ODOLMOROIE

|

G

101,60 E

99/75b G 100,50b

99,90 G 109,00 G 1009,00 G

.7 | 98,50 G 4.10! 99,00 B 94,50 G

1 98,00 B

7 | 93,00 B 11! 97,50 G

97,50 G

98,00 G

26,00 8

93,79 G

93/30b

15,5.11/100,50 G

89,00 G 99,75 G 100,00 6 98,25 99,0090 B 94,50 G 98,00 B 93,09 B 97,25b

100/50 6

100,75 G

Grängesberg .….. 103/4%/ 1.5.11/100,75 G | 99,80 G

Haidar-Pacha-H. ‘1005 0! 99,80 G Naphta Prod. Nob. 1004 98,20 G 005 | 1.1. [100,00b G 1005 L: 100,10b c: 211005 111.4 98,50b G do. Beust. Waildh. 100448 1.4.10} —,— Steaua Romana. 1055 Ung. Lokalb, S. 4 10042 do. do. . 1/1054 VictoriaFal8]:o Ser. A-C ut. 17/1105 |

89/25 G 87,00 G

1.1.7 | 95,0Cb G | 95,10b

Stadtanleihen. 1905, Serie 1, 2 83,50 G 9s 84,50b hin 1909, Serie 1 92,80 G 1905 Serie 2 83,25b G

Verficherungsaktien.

Aachener Rückv Gef. Cölnische L Magdeburger Fe Maadeburaer Nordstern, Lebens-LV

Wilhelma, Allgem. Magdeburg 2280 B

rinch

Bezugsrechte. 2 0,50b

nca Generala Roman

Berichtigung: Am 95-: Braunschw. 90 Tlr.-Lose 191,10bz.

Forts- und Akticubörse.

Berlin, den 83. Jult.

Die Börse zeigte beute ein abwartendes Aussehen. Die ungünstigen Berichte aus Amerika über eingetretene Insolvenzen blieben cinflußlo8, ebenso die Berichte von der Wiener Börse. Insofern eine Wir- fung dieser ungünstigen Einflüsse nit zu beobachten war, konnte die Tendenz als fest bezeichnet werden; die Kurse hielten ih und®eine gewisse Widerstandsfähigkeit war nicht zu verkennen. Auch die Nach- börse war ruhig. Der Privatdiskont

4+; 25 5 iotierte unverändert 48 9/0

Roggen, Mittelsorte ——d, —,— f Roggen, geringe Sorte oh —,— . Futtergerste, gute Sorte 16,80 A, 16,40 M. Suttergerste, Mitt sorte*) 16,30 M, 16,00 M. Futtergersi geringe Sorte *) 15,90 #, 15,60 #. Hafer, gute Sorte *) 18,80 #, 17,30 d Hafer, Mittelsorte *) 17,20 4, 16,30 - Hafer, geringe Sorte c —,— #6. Maiïs (mixed), gute Sor 1620 46, 15,80 #4. Mais (mixe? geringe Sorte —,— #, —,— #. M (runder), gute Sorte 15,90 #, 15,30 - Richtstroh —,— #, —— H. Ha alt —,— #Æ,—— #,neu— M, —,— d Markthallenpreise. Erbsen, gelbe, z1 Koten 50,00 4, 30,00 4. Spelsebohn weiße, 60,00 4, 30,00 #. VUn' 60,00 4, .35,00 M. Kartoffeln (Klei handel) alte —z— H, M, Nt 18,00 #, ‘11,004. : Nindslel von der Kegale 1 kg 2,40 #, 1,70 Bautfleïisch 1 kg- 1,80 4,--1,30 S6tveinefleish 1 kg 2,00 4, 1,40 - Kalbfleisch 1 kg 2,40 A, 1,40 #. Hammelfleish 1 kg 2,40 #, 1,90 4. 4 Butter 1 kg 3,00 #, 2,20 #. Eis 60 Stüd 5,40 4, 3,40 4. Karp! 320 Æ, 1,60 M4. Zander 1 kg 3,60 -# 1,40 A. Hechte 1 kg 3,00 #4, 1,60 f Barste 1 kg 2,40 #, 1,00 #. 4 St@leie 1 kg 3,50 4, 1,60 . Blq 1 kg 1,80 4, 0,80 6. Krebse 60 Stü 60,00 4, 1,00 #4.

5 Ab Bahn.

*) Frei Wagen und ab Bahn.

r

e

14/4 19183. straße 7. 23/

Geschäfts Waren: soden.

21/2 1913.

Hermann Friedländer, Leipzig.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und [euchtungsförpern und Beleuchtungsgegenständen. Waren: Glühlichtstrümvfe, Gasfkronen und elektrische Kronen, Zug- ampyeln für Gas- und elektrische Beleuchtung.

Mandipan

12/10 1912. schaft G. m. b. H., Magdeburg-S.. Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Materialwaren- Handlung, Nahrungsmittelversand. Waren: Leder-Polier- mittel, Shuhcreme, Christbaumshmuck.

13.

26/4 1913. 23/6 1918.

Geschäftsbetrieb:

Pußstein zum

zum Puten von Lackleder.

16 H.

Minkelhausen Alte Reserve.

5/5 1913. Stargard.

16a.

Syphonia

6/2 1913. 1913.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb vcn Getränken aller Art. Waren: Bier, Wein, Spirituosen, Limonaden, künstliche und natürlihe Mineralwässer, sowie alfoholfreies Bier.

22 a.

gtah Dehn.

19/3 1913. technishe I

b. S., Frankfurt a. M.

Geschäftsbetrieb: nedizinisher und Röntgen-Apparate. medizinisher Apparat.

22a.

Pulsima

2/11 1912. damm 47.

sage- und Vibr tion3apparate

Damenstrümpfe,

_Bosco

23/6 191 3! Geschäftsbetrieb: Kognakbrennerei. Waren: Kognak.

23/6 1913. | Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Mas-

Karl E. Kehl, Düsseldorf, Heresbach- 6 19183. betrieb: Strumpfwaren - Großhandlung.

Kinderstrümpfe und Herren-

26 b,

177250. S. 13423.

19/3

Kr. Soldin.

Fa. Sächsische Gasglühlicht-Jndustrie 23/6 1913. Vertrieb von Be-

28

177251. N. 6850.

Liederbücher.

Nahrungsmittel - Versand - Gesell- 23/6 1913.

177252. T7 achs0na@

L. 15806.| 23/4 19183.

1913,

Samiba

grieß, Milch, Sahne, Rahm, Käse, Quark.

177260. N. 7229.

Mein Stolz

1913. Spiritusbrennerei und Molkerei A.:G., Lippehne 23/6 19183. res Geschäftsbetrieb: paraten, Spiritus - Präparaten und Molkerei - Produkten. Waren: Kartoffelflocken, Kartoffelwalzmehl, Kartoffelgrieß, Milch, Sahne, Rahm, Käse, Quark.

Neumärkishe Kartoffeltrocknung,

Fabrikation von Kartoffel -Prä-

177261. R. 16489,

‘Wenns die Soldaten durch die Stadt marschieren“

22/3 1913. Erich Reiß Verlag, Berlin. 23/6 1913. Geschäftsbetrieb:

Verlagsbuchhandlung. Waren:

177262. F. 13034.

23/6

A. & L. Feldheim, Barmen.

Geschäftsbetrieb: Mechanische Bandweberei. Waren: Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, Spitzen, Stickereten.

Joseph Levy, Rheydt, Hauptstr. 245.

und Vertrieb von Waren: Pußstein

Herstellung Pußen von Laleder.

W. 17252.

177253.

Fa. H. A. Winkelhausen , Preuß.

177254. B. 27630.

Behrens & Herbft, Hamburg. 23/6

17/5 1913.

177255, V. 5371. 1913.

ilisierungswiderstand Rat Prof. Dr. dommer

Veifa-Werke Vereinigte Elektro- nstitute, Frankfurt-Aschaffenburg m. 23/6 1913.

Fabrik für die Herstellung elektro- Waren: Ein elektro-

tabak.

23/6 19183.

L. 15055.

38,

177256.

F. Lubszynski, Berlin, Kurfürsten- 17/5 19183. 19183. ationsapparaten. Waren: Massage-, Vibra- und deren Bestandteile.

E Volksperle

VoJo.

30/12 1912. Geschäftsbetrieb: Kolonialwarenhandlung. Waren: Seifen, Bleichmittel. _

Passagier

Engadin

21/12 1912.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigaretten.

177263. V. 5259.

Fa, Volk & Co., München. 23/6 1913. 177264. M. 21109.

23/6

Gebrüder Maier, Heidelberg.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrikation. Waren: Zi- garren, Zigaretten,

Zigarillos, Rauch-, Kau- und Schnupf-

S 26587.

177265.

Hartmann & Co., Hanau a. M.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Zigarren. Waren: Sämtliche Tabakfabrikate.

177266. R. 16750.

Glemseck

Fa. M. Richheimer, Stuttgart. 23/6

Waren: Rauch-,

_MOLKOSAN

15/3 1913. Fa. Erzeugung chemischer Präparate Dr. A. Jolles, Wien; Vertr. : Pat.-Anw. Alexander S pecht, Hamburg. 23/6 1913.

Geschäftsbetrieb: Erzeuguna chemischer Präparate. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe Tier- und Pflanzen Vertilgunnsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel. Bier, welches mit medizinischen oder diätetishen Stoffen verseßt ist, Weine und Spiritu- osen, welhe mit medizinischen oder diätetishen Stoffen verseßt sind. Mineralwässer , alfoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze, diätetishe Nährmittel.

4. 177271. M. 20191. 10/12 1912.

Moosdorf &?2Hochhäuslcr][Sani- tätswerke, Berlin. 23/6 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Badeeinrichtungen und gesundheitstehnishen Apparaten Waren: Wasch-, Bade-, Dusche-, Gieß-, Schwiß-, Dampf- strahl-, Sand- und Licht - Badeapparate unD Deren Teile Bade-, Koch- und Heizöfen und deren Teile, Apparate für Kohlensäure-Bäder und-Getränke, Dampf- und Wasser-Kessel, Armaturen, Wärmeflaschen, Springbrunnen, Koch-, Wärm- und Kühl - Apparate, Desinfektions- und Jnhalations3- Apparate, Apparate und Geräte für Körper-, Haut- und Kopf-Pflege, Beleuchtungs-, Heizungs-, UnD Ventilations- Apparate und -Geräte, Frisierlampen und -sheren, Haar- trockenapparate, hauswirtschaftlihe Mashinen und deren Teile, Schränke aus Metall, Holz und anderem Material, Pumpen. 13. 177272. C. 14215.

Sn manchar los dedos.

18/4 1913. Chem. Fabrik Eisendrath G. m. b. H., Mettmann. 23/6 1913. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Leder- creme, Lederappretur, Lederlacke, Lederfett, Lederpasten, Lederglasur, Lederschwärze, Puß- und Polier-Mittel, Me- tallpuymittel, Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Parfü- merien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- unD Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzu- säße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostschuymittel, Schleifmittel, ferner Aufträger und Bürsten.

177275. G. 14749,

Favrineîtte

19/4 1913. Glocke Musikwerke Richard Selle, Leipzig. 24/6 1913. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von

18/4 1913, Chem.” Fabrik “Eisendrath G. m. b. H., Mettmann. 24/6 1913. Geschäftsbetrieb: Chemische e, Lederappretur, Ò

Waren: Leder- Lederpasten, , Ledershwärze, lier-Mittel, Metall- Firnisse, L i Harze, Klebstoffe, Wichse, Gerb-Mittel, Bohnermasse, Parfümerien, Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße Fleckenvertilgungsmittel , Rostshußmittel, ferner Aufträger und Bürsten.

177276. G. 14719.

Glockonette

12/4 1913. Glocke Musikwerke Richard Selle, Leipzig. 24/6 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Musikinstrumenten und Musikwaren aller Art und von Zubehörteilen zu solchen. Waren: Sprechapparate, Sprech- automaten, mit und ohne Trichter, Schallplatten, Schall- dosen, Nadeln, Spieldosen, Noten, Orchestrions, sowie Maschinen zur Aufnahme und Wiedergabe von Tönen und Lauten. Schalltrichter, Triebwerke und Motore, Geschwindigkeitsregler für Triebwerke und Motore, Schuß- vorrichtu1 für Apparate und Platten wie auch für Teile j Behäl um Aufbewahren, Trag-

A ate und Nadeln.

reti,

etishe Bleich-Mittel, AUV Schleifmittel,

22 b.

Wäsche ,

Aynarato APPparate, thr Ga u

ma} adeln C 2, Ftrm Blas-Jnstrumente.

22 b. 177277. &

Favril

96/4 1913. Glocke Musikwerke Richard Selle, Leipzig. 24/6 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Musikinstrumenten und Musifkwaren aller Art und von Zubehörteilen zu solhen. Waren Sprechapparate und Sprechautomaten, mit und ohne Trichter, Schallplatten, Schalldosen, Nadeln, Spieldosen, Noten, Orchestrions, sowie Maschinen zur Aufnahme und Wiedergabe von Tönen und Lauten. Schalltrichter, Triebwerke und Motore, Schuyvorrichtungen für Apparate und Platten, wie auch für Teile solcher Apparate, Behälter zum Aufbewahren, Tragvorrichtungen für Schallplatten unD Apparate und Nadeln. Plattenalbums, Behälter zum Aufbewahren von Sprehmaschinennadeln aus Holz und Metall, sowie Streich- und Blas-Jnstrumente, Akkordeons, Bandonions, Zithern, Gitarren, Mandolinen, Lauten, Saiten, Drehorgeln, Eleftrisierautomaten, Diktiermaschinen, Trommeln und Pianos. 26 d.

CaSsan0va

15/11 1912, Petzold & Aulhorn, A. G., Dres- den: A. 24/6 1913.

Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen-, Marzipan-, Konfitüren-, Honigkuchen-, Lebkuchen- und Biskuit-Fabrik, Tee- und Chinawaren-Handlung, Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-Mitteln, Jmport- unD Export-Geschäft. Waren: Frische, eingemachte, getrocknete, gedörrte, kandierte, gla- sierte Früchte, Kompotts, Fruchtsäfte, Fruchtessenzen, Frucht- gelees, Fruchtmarmeladen, Jambs, Beeren-Weine, Sirupe, Fruchtextrakte, Liköre, Punschessenz, Kognak, Rum, Arrak, Limonaden, Kaffee, Kaffeesurrogate, Kaffeezusäße, Kaffee- Extrakt, Speisefette, Speiseöle, diätetische Präparate, Ge- würze, Vanille, Vanillin, Backpulver, Puddingpulver, Mandeln, Honig, kondensierte Milch, Milchzucker, Malz, Malzextrakte, Rohr- und Rüben-Zucker in jeder Form und Zubereitung, Suppeneinlagen, Suppentafeln, Suppen- fräuter, präpariertes Hafermehl und andere präparierte Mehle, gequetschter Hafer ohne Zusay von Kakao und Schokolade, Bouillonkapseln, chinesischer, japanischer, in- discher und Ceylon-Tee, medizinischer Tee, Kräutertee, insbesondere Russischer Knöterichtee, Albums, Luxus-

177279. P. 10746.

Musikinsrrumenten und Musikwaren aller Art und von

und Bunt-Papier. Beschr.