1913 / 160 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

177432. B. 5 434 =- S B. 26675. 18. 177433. L, 15241. 9f FEisenbaha - Oberbaumaterial, Schlösser, Beschläge, Ani 11 61018

17/12 1912. René Anker, Ketten. W“ pn ss 26 T 0 8 E. A E I 17 S 704 He E u ol e S Í 26 apealir S orGansimatetialien, Betten. 57 t 7 4 L , ? m e. i ), Frankr. ; Bertr.: 31. Sattler-, Riemerwaren. 13 6 A f M Pat.-Anwälte R. Deiß- D 34. Stärke und Stärkepräparate. 64231 (H. fo f e LORES D. F

ler, Dr. G. Döllner E i 1

E y , Es 13 6139 (R. 5113)

Y) s 0

M. Seiler, E. Mae 177443. O. 4875. Am 20. 5. 1913.

: 11/9 IOEA. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, \mecke u. W. Hilde- Ludwigshafen a. Rh. 25/6 1913 Borlin S W gs) : - brandt, Berlin S. W. 68.

S. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Verkauf von | 25/6 : Am 22. 5. 1913 N ieb: ? L 25/6 1913. 2. 5, E Ï Farben und chemischen Produkten. Waren: Farbstoffe, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von u E E e ck M BEEGE (W. und Farben einschließlich Jndigo und Jndigopräparate, mine- Fsolier- und elastishen Mitteln für beliebige Zwecke nebst N q 38 621983 (C E eiae « L ( A 5).

ralishe Rohprodukte, Beizen, Lacke, Firnisse, Lederkonser- | Zubehör. Waren: Ein isolierendes und elastishes Pro- Am 24. 5. 1913 m 24. 5. ;

vierungsmittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Wärme - | du ir tebige i 5 A: En ¡c

R fut [dul fie Hebige Horde maicioidee ile ancisn 27 61018 (S. Od 2 Et O : ;

2E eri s E 28/11 1912. Detlef [Olbrich, Hamburg, Hammer- Z Am 28. 5. 1913. d)

23. 177435. W. 17243, | brookstr. 59. 25/6 1913. 16c 64698 (E. 3690). 16a 63998 (N. : Î Geschäftsbetrieb: Drogenhandlung. 26b 61662 (K. 7918). 11 62160 (P. ; «

16b 66528 (S. 5815).

Ge Waren: Arz- neimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienische Am 830. 5. 1913.

Zwecke pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, 42 10232 (H. 539). ;

Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desin- Am 2. 6. 1913. | 5 i s ae 1

fektionsmittel, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische 16e 67515 (O. 1713). 388 62984 (C - Ôle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel Stärke und Stärke- 38 63108 (C. 4104). ; i Der Bezugspreis beträgt vierteljährliÞh 5 40 ».

präparate, Farbzusäge zur Wäsche, Fleckentfernungsmittel, |,, 6 Am 3. 6. 1913. | Ale Postanstalten nehmen Kestellung an; für Berlin außer Sleifmittel. 2 63911 (S. 5847). 388 63566 (E. F | den Postanstalten und Zeitungsspediteuren für Selbstabholer S C ia i Am 4. 6. 1918. i | au die Expedition SW. 48, Wilhelmstraße Nr. 32.

= Ix 5 E i f E 7 S E 120g (9 Q ch (M 5/5 1913. Gustav Winselmaun, G. m. 177444. H van L O E O9, Einzelne Aummern kosten 25 s.

Y t 2. b. H., Altenburg (S. A.). 25/6 1913. j : j : 92 L 4 i Gt L gp elke Ci AEA a Pas Per Waren: F j y S : D É N0 F A E GES51 (A A i wan E T Nähmaschinen und deren Teile, sowie Zubehör, E t E 8 L ch N: JLDEY 4 : / : a ; E: Zwirn, Nadeln, Öl, Nähmaschinenmöbel. j f W ck : 20b 66889 (M p “L Sao F Berlin, Mittwoch, den 9, Juli, Abends. 1913. E i l D 28/3 1913. De Nordiske Fabriker De - No - Fa |26b 76232 (* B A E A Lai éa - S S E R E ü : i , „Mor - No- Fa | 26 : N. 2707). j i S MELDLaD, Kristiania; Vertr. : Pat.-Anwälte A. bu Am 9. 6. 1913. ; ; | N : S Man D Mas Wagner, G. Lemke, Berlin | 11 anns (F. 4613). 34 67865 (B. 9 Jubalt v lichen Teiles den Feldwebeln Karl Stein, Gustav Wiedemann, | des Ritterkreuzes zweiter Klasse desselben Ordens: . . . 20/0 c (7 H - ». s M S T L j l | 2 E P 63133 (F. 4630). 17 70306 (N JFuhalt des amtlichen Teiles: Karl Naumann, dem Vizefeldwebel Rudolf Viedge d Oberleut Lind n demselben Re-

Geschäfts Lat E, : } E L (2. M (C ann, 1 ô i Î D E! em Oberleutnant von Lindenau 1 emjelven Ne-

schäftsbetrieb: Fabrik chemisher und technisher J 66046 (F. 4626). 38 62145 (S. Ordensverleihungen 2c. sämtlich im 5. Hannoverschen Jnfanterieregiment Nr. 169, | giment;

dem Vizewachtmeister Emil Drechsler im 2. Hannoverschen : : E der demselben Orden angeschlossenen silbernen

bg Prlparate: Herstellung und Vertrieb von| 2 63990 (M. 6524).

en, Fetten u i : 7 : : 5 - N s S s

Forsiwirtschafts-, I A 17 71768 (K o S i R 52 (R Deutsches Reich. Dragonerregiment Nr. 16, dem penfionierten Zollaufseher Karl Orden 0 |

Ausbeute von Fischfang und Jagd. Chemische S ovutic 38 65666 (B. 9870). # E S M : 3 _ | Ganz zu Sehnde im Kreise Burgdorf, dem Oberwebmeister Verdienstmedaille:

für medizinishe und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Am 11, 6, 1919 ; Verordnung, betreffend Maßregeln zur Verhütung der Ein- | Anton Paschen, dem Schreinermeister Heinrih Wegener, dem Feldwebel Haltenhauer,

E E S ___| Drogen und Präparate. Felle, Häute, Därme, Leder. 65840 (S. 6056). 4 64223 (V. schleppung der Maul- und Klauenseuche aus Frankreich in | heide zu Ahaus, dem Werkführer Robert Fichtner zu Berlin, den Vizefeldwebeln Rudloff, Buchmann, Eule, : ; : 177436. N. 7090. | Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Leder- 68340 (S. 6057). 9b 65281 (K. 9 Elsaß-Lothringen. dem Zimmerpolier Gustav Stanke zu Königsberg i. Pr., dem | Werfel, Bielefeld, Potten, Shramm, Teichmann und

- Q ot tor : c O 6 / L da is . Ï S Dis 9 , "e lis ° puy- und Ledirkonservierungs-Mittel, Appretur- unD Gerb- 63172 (R. 5163). 264 69886 M Königreich Preußen. Maurerpolier August Stein zu Puschdorf im Landkreise dem Sergeanten Reinhardt s selben Regiment,

Wappen-Bonbonniere S4 Franco-Dutch B S E E E R Led E LEE1 E ¿ DLOL, 49 Q (D. 2 Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und | Justerburg, dem Gürtlergehilfen Karl Engelmann zu Berlin, sämtlich in dem} / :

O| LWORKS Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und Fette; Séniel 65180 K O H Ens E F sonstige Personalveränderungen. den Holzschlägern August Friedrich zu Raschdorf im Kreise | dem Bezirksfeldwebel Siebdrat beim Landwehrbezirk

i mittel, Benzin. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Fleish- und 65769 (R 5195). H Mitteilung, beireffend die Einziehung von Tetanus-Serum. Frankenstein, August Paul zu Weigelsdorf im Kreise Reichen- | Altenburg und : _, i ,

Nouveaux Établissements Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst “A C 1918 bach und dem Forstarbeiter Chrijtian Lisk zu Kraushwiß 1m dem Vizefeldwebel Hille in der Halbinvalidenabteilung / / N Kreise Rothenburg O. L. das Allgemeine Ehrenzeichen sowie des 1Y. Armeekorps, Arrestaufseher in Altenburg;

N E DE Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, | 17 63000 (H. 8713). 42 65014 (T. | enz ; C LAÆ i z | dem Feldwebel Otto Bu r\ch, dem Vizefeldwebel Erich ; ae Neußischen Ehrenkreuzes erter Na Ne:

DELFT-HOLLAND Speiseöle und Fette. Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel. 32 65237 (W. 4827). 2 65122 (J. a i A L IDeDe! l U A R Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper. 38 63163 (T. 2737). 34 64248 5 Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: | Köhler, beide im 2. Hannoverschen Jnfanterieregiment des Fürstlich | f ) E E S S A SILEE (T. 2738). 65706 5 dem Obersten von Bodelshwingh, Kommandeur des Nr. 165, den Wachtmeistern Ernst Steinhoff und Ferdinand / dem Generalmajor von Bonin, Kommandanten von E Anderunug in der Person S : B. 2 d Sat 9. Hannoverschen Dragonerregiments Nr. 16, und dem Land- Lüge, dem Vizewachtmei)ter und Oberfahnenschmied Otto | Berlin; A T babers, a agen a R O 9 6 Ÿ Lerlsurate Gohennen (ustgent Angus Stem ang su Hannover | F 16 dn Vefelbwedel a, D. Dito Kob Dragoneregiment | per zweiton Klasse mit dor Krone dessolben Ordens: 2 D (M ch c 6 - 1 Wu V, - . D O . R. 0 î I , i t Es s Ä E S L 16b 66528 (S. 5815) .R.-A. v. 23. 2. 1904. E E ias E p Den Sap Emil H nien und Altrantor Mann | im Königin Augusta Gardegrenadierregiment Nr. 4, dem Vize-| dem Moe B Schwarßkoppen im Generalstabe des E E 29. 6. 1913 auf: Eberhard | 22a 64764 (B. 9661). 16b GT111 (K. im 5. Hannoverschen Jnfanterieregiment Nr. 165, dem Haupt- | wahtmeister a. D. Gustav Thiemann zu Neukölln, bisher im j Gouvernemens ven R und Rof e Adhutänten des- 4 7832 A S O A i 36 64569 (K. 7950). 67112 (K. 8 mann der Reserve Ernst von Bomsdorff zu Berlin-Schöne- Gardefürassterregimen!, dem Trompeter, Sergeanten a. V. | dem Major Ni tisch von Rosenegk, Adjutanten des- , (B. 1330) R.-A. v. 16. 8. 1895. 188 62076 (S. 4706). 67113 berg, den Rittmeistern Karl Anton Seip. und Lupold Oswald Görmar zu Potsdam, bisher im Regiment der Gardes selben Gouvernements ; é 3 du Corps, dem Diener der Synagogengemeinde in Landsberg der dritten Klasse desselben Ordens: dem Oberwerkmeister Eduard Knappke Cr L f

"n Ss (B. 1308) s # 8: 10; : 63561 (L 1 ¿ 9600 S O " 63562 (L 2A - é D El FIAÀ 0416 158 E 63562 (L. 4991). 2c 63065 (M. 6 e av D Nholf Haid zu S art, dem NVfarrer | a. W. Gustav Ney L L O 3 : Q g L A dem Rittmeister a. D. Adolf Hals Fu Ma zu Insterburg, dem Schmied Joseph Boomers zu Ahaus, dem Oberleutnant von Schmeling im 9. Garderegiment

Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheits- zeile 30 4, eiuer 3 gespaltenen Einheitszeile 50 S | Anzeigen nimmt anu: h die Königliche Expedition des Reihs- und Staatsanzeigers | Verlin SW. 48, Wilhelmftraße Nr. 32.

E ———————

———.À

\ | \

R

———

t

F

4990). 38 67094 (L. von Wedel im 2. Hannoverschen Dragonerregiment Nr. 16, "n H "n M) t ' 63865 L 5049) N : j R, ; ; / i ) L Bruno Ankermann zu Königsberg |. Pr., dem Direfïtor

9674 (B. 1310 "n AEEES E I n "t n I 4 d E d d gge , E: Â Umgeschrieben am 30. 6. 1913 auf: J. & J. Bald:|13 68960 ( Am 16. 6. 19183, c+1; hon Mintershule in Neisse, Oeft erat | dem Packer Heinrih Seifert zu Berlin, dem Gutshof- | ô+ &-; ; : 2 ) 1 30. 6. 1913 auf: J. & J. Bald:|13 68960 (W 35) 93 63- der landwirtschaftlihen Winterschule in Neisse, Oetonomiera ‘r Yell Derun, 18/1 1913. Naamlooze Vennootschap Nederlaud- | L! & Partners Limited, Halifax u. Haddersfield |38 62429 1 ie E 63494 (B: Richard Strauch, dem Zweiten Beigeordneten, Bergwerkts8- verwalter Karl Kloebbe zu Augken im Kreije Wehlau, den g aa ikeiab Nässe das FLilid \heN : F G5 (England); V t: ä s 2 (Sch. 5885). 22b 62847 ) ), A : E ; - T4; 2 S r Il des Ehrenkreuzes vierter X asse des FUril1ch) e ¿aamloozeVennootschap Fransh-Holland sche SnglanD); Vertreter: Pat. -Anwälte L. Glaser, O. He-| 3b 62408 (M. 6439) 65595 h _bitoftgra. D- ul Sültemeyer zu Freisenbruçch im Kreise Gutstagelöhnern Christian Laa, Karl Lange und Wilhelm Lippischen Hausordens: Di D Nonuvearx Gs Calvé- A R AR T ns 60 R207 O ; j vem Chordirigenten an der St. _Hedwig8ir Westphal_.7; Behrenwalde a. Kril2 Zranzpurg, den Vor- d aalen i J 1ft, Delft (Holland); Vertr. : Pat.-Anwälte C. Fehlert, J" i E 54) R.-A. v. 29. 11. 1912. e 17 B 2 (8 ; Pai S I odor U Carl arbeiter end S H L Go O O Cu nau Hr Eme Daun M tian Qoubier A Sarmsen A Bi E 1606 (L 55) E Am 17. 6. 1913. L Nusifdirektor Kudolf Weder : BexlinzDEn 4: arge CUVIALED C I ment Nr D E E msen, A. Büttner u. E. Meißner, AASE Q 0E 6 A l Wilde Mente 34 67482 (L. 5002). 34 67988 % Zivilingenieur et N dauer zu Caffel t dem Kaufmann | Ernst Charia ZzU -te óun, ugut Girod bi Kullig- E éregtment Nt. Geschäftsbetrieb: Ölfabriken. Waren: Eybare Öle, Hainsberg i. Sa G Ls 67783 L 20081 96: S Konrad Graepel zu Westrhauderfehn im Kreise Leer, dem kehmen im Kreise O ia E eit du der silbernen Medaille zum Fürstlich Lippischen eßbare Fette (mit Ausnahme von Butter) und Viehfutter- 208 59414 T. 2580} R.-A. v. 5. 5. 1903. E An 18. G TDi8 A9 Oberzollkontrolleur A D, Zollinspektor Theodor _Nicki \ch u Wilkoschen 2 N Be n ah Q w Freif N Gr: herO. Leopoldorden: L L : ] artikel. Umgeschrieben am 30. 6. 1913 auf: Max Lux, |14 62991 (S Oa 28 642 / Harburg, dem Kirchenältesten, Justizhauptkassenbuchhalter, Friedrich Pankau zu Hannowo m Land reise Sraudenz, n 4 „25/3 1918, Riquet & Co. A. G., Gaußsh-Leipzig. | 34... 177440 “E GSáz Leipzig, Hainstr. 9. Tack S858 (R E E r Do (N. M Rechnungsrat Adolf Ruppach U Königsberg i. Pr., dem Jakob Stanegek gzu Quarghammer im Kreise Dost- dem Vizefeldwebel Plumbohm, E i iat 206: Nabe N F ; i E 170464 D. 11361) R.-A. v. 14. 2. 1913. 26a 63952 D 3949). e SLILE (Oh. J Staatsanwaltschaftssekretär a. Ds Rechnungsrat Otto Wagner Gleiwiß, dem Dominialarbeiter Gottfried Knauer zu Lampers- den Sergeanten Markgraf, Peters, Weighardt und und S Er R L e I T ATYRA gn am 830. 6. 1913 auf: Johann Bauer, O6 1913 H u Charlottenburg und dem Bausefretär a. D. Hero van Jindelt dorf im Kreise Frankenstein, dem _Gutsfuttersmann Karl | Shubah, : : E aren; Zuckerwaren. A n S pen Beni x A 32 63510 (G. 4651), 23 64991 (V. 1 zu Emden den Roten Adlerorden vierter Klasse, MWeihrauch, den Dominialarbeitern Gottlob Böhm, Augujt sämtlich in demselben Regiment; E ¿ (W, 55: os 92 O5 Ï S Li eth E /0 i E Fs . 7 _ Y E T Es G en p E ee 2 G41 C1 . T i 2 {Pra E 32, i774 d aas 9/10 1912. Fa. C. N rf n SOSOG (M GOGS S 1895. 142 66897 (H. 8850). 16a 66791 (H. 8 dem ordentlichen Profejjor in der philosophischen Fakultät Unverricht, Ernst Gebauer, sämtlich zu Petersdorf 1m E i77438. B, 28232.| 7 Fa. C. Naumann, Offenbah a. M.} " E N 8, 8. 19056. i i: : U ! e V t Dp M @ Nimptsch d dem Dominialwächter Karl Obst zu ferner: 8/5 1913. Fa. Carl Berberich, Heil- 25/6 1913. T, 114814 (W. 9475 S 23. 1909. 112 68939 (5 Am 20. 6. 1913. : der Universität in Kiel, Geheimen Regierungsrat Ur. Po ch- Kretse amp} A E es 5 Al 2 / a ] - i cat E E „He 4 Seihasiabeirieh: Geis n Ait 117782 (M 9646) ta : f Lena D O 16a 66490 (B. 10 hammer den Königlichen Kronenorden zweiter Klasse, Dürrbrockuth im genannten Kreîje das Allgemeine Ehrenzeichen des Kaiserli Russischen St. Stanislaus ordens a E R e G 5 t. Q i a S E Mm m A E E . 6 I (E ; s c ; A of «f 4 D i (ck A, i E 3 P Ry q N C 5 Geschäftsbetrieb: Papiergroßhandlung H Harz, sowie Präparate aus diesem Stoff für] " S0 E N 18. 1 Am M C Sau S _dem Oberstleutnant Heinrih Gaertner _ beim Stabe des | in Bronze zu verleihen. —— erster Kla}]e: und Papierwarenfabrik. Waren: Papier, arte @ vit Pub: und Wäsche-Zwecke, Bimsstein- m 120908 ey R 6. i 96a 643 10 (B. 9712). 26e 75493 T d gh Hannoverschen Jnfanterieregiments V. 169, Dem Domherrn i dem Generalmajor von Bonin, Kommandanten von Pappe, Karton, Papier- und Papp - Waren, B ab S 6. und DIESI0ag, Stärke, jowie Präparate 13 129234 S Bt QaO 17, 11 ; Un 283. 6. 1913 N M Peter Dombedck zu Posen, dem Oberzollrevisor 048 D, Rech- Seine Majestät der K aiser und König haben Aller- Berlin: deste, Schreib- Und Zeichen „Vier und E e O e T d E (W. 11876) 17, 5. 1910. | 3b 63364 (H. 8720). 3b 63202 (H. 8 anasrat Wilhelm Rathge zu Osnabrück, dem Amtsgerichts“ | gnädigst geruht: : l iten Klasse desselben Ordens ‘Blôde, Geschäft3bücher, lose Blätter für Geschäftsbücher, | Fg N ra le S die Wäsche. |"* 133983 (W. 11445) S —————— : 4 refretär, Rechnungsrat Julius Stange zu Kiel und dem Do s Aut » Wirkli 6x Zwiditen Mais VESIOLREn S Karten und Kartenordner, Sthreib- U Sine 104, 177441. 577 | « 133983 (W. 11445) y 20, ; N E S R S ; R O dem Unterstaatssekretär des Auswärtigen Amts, Wirklichen D S : L a alt L Leo E D. 12104. | umgeschrieben am 30. 6. 1913 auf: C. W. Reger Berichtigung Katasterkontrolleur a. D. Steuerinspeklor Hermanx Brink- | geheimen Le alionsüat Zimmermann die Erlaubnis zur | (gz dem Major von Schwar ykoppen im Generalstabe des 7 Söhne, Luisenhain, Kr. Posen-Ost. E F ° mann zu Rotenburg a. F. den Königlichen Kronenorden dritter Anlegung des von Seiner Majestät dem König von Jtalien Ba E. und O E d ; S - S : __ 26a é J. 83929) R.-A 18 909 Klass Qo n E S Ap E T dem Major Nickisch von Rojenegt, du anlen dDde2- 34, 12 L 2 e, 8 A. v. 18. 6. 1908 aje, L N h a Großkreuzes des Ordens der Ftalienischen | ; 2 ' 177439. C, 14300. R Änderunug in der Persou _ (Inhaber: Carl Jörn, Hamburg). Die Darstellung den Oberleutnants von Knobelsdorff-Brenkenhoff U ite Großkreuzes i 18 selben Gouvernements ; 75 ( / Zeichens ist berichtigt und dur nachstehendes Bild e und Hoyer von Rotenheim im 4. Garderegiment z. F., | d i

des Bertreters. worden : 11 62460 (P, 8470) R A. v, 11, 9, 1903.

.

| |

jun b-i C O

Om

I E E E E

v @ 91 t Nt J : e La In (Si H Hans Steffen im Füsilierregiment Prinz Heinrich von Preußen E S L E N der A eLO L L ilt ' (Brandenburgischen) Nr. 35, fommandiert zur Fliegertruppe, Seine Majestät der Kong haben Allergnädigst geruht : am Bande des S1. S S 8 S _ Jepiger Vertreter: Pat.-Anw. Dipl.-Jng. Dr. D. Lan- “ll von Erckert im 5. Hannoverschen Jnfanterieregiment Nx. 169, den nachbenannten Offizieren 2c. die Erlaubnis zur An- dem Unteroffizier Selle, Schreiber des Gouvernements E E a E e Hans Müller im genannten Regiment, kommandiert als | legung der ihnen verliehenen nichtpreußischen Orden zu erteilen, | von Berlin;

388 62107 C 4100) A o 4 9100! 3ST Uur X iefchieß von Jeinsen : tali ; Vertreter: Henrik Christian Borch evi E u gts Anne A R Et e L s 1 t l Kate & des Ritterkreuzes erster Klasse des Königlich Nieder- Sei ebri® Wilbelii Liars, Danbir hgrevink und f im 2. Hannoverschen Dragonerregiment Nr. 16, dem Leutnant Kur des Königlich Bayerischen Militärverdienstordens A Satgorlens von N C LOE N R E in h Dittmar im Magdeburgischen Pionierbataillon Nr. 4, dem y ( V eitel RINE [6 jen Hausor O n: | dem Hauptmann von Wolfersdor]], Adjutanten der

15/4 1913. Frl. Katie Elizabeth Dunn, Washing- | 6. 1913) ( i : \ E Anwälte Ae bu Boie] : berzahlmei Gustav Kallweit beim 2. Hannoverschen : Z : “s E A /z Devtr.+ Pal Anwälte A, pu Boye E ? L Oberzahlmeister G 16, dem Stadtarchitekten Emil By ldi dem Generalleutnant Dürr, Generaladjutanten Seiner A Ss Reymond, Max Wagner, G. Lemke, Berlin S.W. 11 Löschun Dragonerregiment r. 10, em Sta chi il A Des Großherzogs Baliati: 11. Division; i | S g- p 1 Stettin, dem Rentner Emanuel Gottschalk zu Essen a. d. Königlichen Hoheit des Großherzogs von Daden i Ei Ruhr | i des Großftreuzes des Königlih Dänischen Danebrog-

25/6 1913. _ Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb kosmeti- 11 76902 (S. 5008) R.-A. v. 17. 3. 1905 Ruhr, dem Rektor Karl Dienerowiz zu Danzig, dem e Oftizierkreuzes desselben Ordens: i a E pharmazeutischer und medizinischer Prä- F (Didaber: Schmi -Bonn Söhne, Düsseldorf - Reisholz). Sefretäc der Landesversicherungsanstalt Ostpreußen Karl Eichel E 2 Flügeladjutanten E! i : E Bano: Botléteneream, Nagelpolitur, Toiletten- D eo am 30. 6. 1918. 1 zu Königsberg i. Pr., dem Zollsekretär a. D. Adolf HElia | x Kön lichen Hoheit des Großherzogs von Baden: dem Generalleutnant von Winterfeld, Kommandeur der E E E E S D 9015, _R.-A. v. 15. 7. 1910. L 0) 114 Noc A1 zu Altona, dem Nevierförster a. D. Karl Holzerland zu Seiner omg 909 Î C ; 17. Division; Mittel Sen L Laerioite ben Sa nten Pagerale e er: E. Dammer, Duisburg). Gelöscht am 30. 6. “A SUgEN) Damerau im Kreise Culm und dem Hegemeister a: D. Adalbert des Ritterkreuzes z weiter Klasse des Groß- la Rom A ark Géives mittel. P C138 LGGISI (Sh: 16945) _RoA: v. 27, 19 1919 L05 AE E R du s E CAR Deutsch Krone den König- | herzoglich Hessischen Bord ten sarbens Philipps des 9 aat an A ? 2 : Ta —a z@G7@ | , Qnhaber: Fa. C. F. G. Schmidt, Altona a. Elbe afi id L ichen Kronenorden vierter Kla)e, E Sroßmütigen: en D E e / ries H. 26070. | gelöscht am 30. 6. E dia a La E A g | ven Lehrern Ernst Kamfke zu Messenthin im Kretje dem Oberleutnant R Adjutanten der 34. Jn- dem Oberstleutnant (mit dem Range eines Regiments- i 38 175652 (C. 14111) R.-A. v. 3. 6. 1913 R 4 Randow, Moriy Marcus zu Neustadt im Kreise Kirchhain fanteriebrigade; D E s kommandeurs), Freiherrn von Heinße, Flügeladjutanten

_ (Inhaber: A. Constantin, Hannover). Gelöscht ‘am N d T AO N und Gustav Messershmidt zu Oschersleben den Adler der R Seiner Königlichen Hoheit des Großherzogs von Mecklenburg- 30. 6. 1913, L Vi 9 Jnhaber des S O as N h des Ehrenkreuzes des Gua hergoglich Me cklen- Schwerin ; E E E N A ( dem Magistratssekretär Georg Koch zu SYar ottenburg, burgischen Greifenordens: A A u E Erneuerung der Anmeldung. E N L dem Sparkassenrendanten Karl Müntefering zu Rüthen im dem Major von Flotow, Adjutanten des General- ¿ E E R E a A Am 23. 2. 1913 e Kreise Lippstadt, dem Buchhalter Karl Mast zu Berlin- | kemmandos des IX. Armeekorps ; N De ajor n Stockhausen, 2 62282 (9. 8343) 3, Mariendorf, dem Gerichtsvollzieher a. D. August Reinhardt 1 | a / E r B. A ad o U Oln in al

: 3 zu Merseburg und dem Hegemetter a. D. Otto Peterson zu | des Herzoglich Braunschweigishen Ordens Heinrichs dem Major von Rosenberg-Lipins 11 d

des Löwen erster Kla))e: stabe derselben Division,

00 M)

An: 18.4; 19453. u n ( ene j

64294 (W. 4921). G h 1 ZTIAN Königsberg i. Pr. das Verdienstkreuz in Gold, Aa

___ Am 28: 4. 1913: Mes 18A dem Gemeindevorsteher, Hofbesißer Hermann Becker zu dem Leutnant Johann August Prinzen zu Stolberg- dem Haupîmann von E im Jnfanterieregimenlt Verdienstkreuz in 3. Gardeulanenregiment und Hamburg (2. Hanseatischen) Nr. 6,

63314 (O. 1696) 1 i De: Kämmersdorf im Landkreise Elbing das R im : S ). Í L | ( oßla im d ] - Mia : 17/5 1913 N O Am 1. 5. 1913. T C B A A I Silber, dem Generalmajor von Bonin, Kommandanten von dem Haupimann v M Wigendorff und de Flügel- A Ae Chem. - teh. Fabrik „Pelikan“‘‘“| 7/10 1912. Haas, Byk & Co., Hamb ¡g [36 65090 (G. 4588). E : kite dem Obermusikmeister Wilhelm Brüser im 2. Han- | Berlin; dem Oberleutnant Freiherrn von Rodde, beide F ügel- e Gd edehase & Co., Gingen a. d. Fils. 25/6 | 1918. E 62440 M Ne S ANSO, Berlin, den 8. Juli 1913 J noverschen Dragonerregiment Nr. 16 die goldene Krone zum d : Ritterk s erster Klasse des He zoglich adjutanten TERA Königlichen Hoheit des Großherzogs von S Geschlftobetried: Am- und Ex E 40 (K. 7859). i i E w “einen Ehrenzeichens i es Ritterkreuzes erer A YEL Mecklenburg-Schwerin ; Geschäftsbetrieb: Herstelung und Vertri T d : Jm- und Export-Geschäft. Waren: 7 5 e Ÿ Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeichens, ; S - É ini 80r 8: ; i technischer Produkte. Waren: Wasch-, eiikiie unv Slactèw 7 Kühl-, Tro E A 2 62864 2066). 2 2 62509 (C. 4057) R R s dem Obermusikmeister Heinrich Sch rader im &. Garde- L A 04 4 War ingisd des Ritterkreuzes des Königlich Rumänischen Ordens entfernungs-Mittel. E: Trocken- und Ventilationsapparate und Ai s 6. 1018 S 91). Robolski, h regiment z. F, dem Küster Albert Block zu Königsberg _dem Major von Behr eim Stabe des 8. Thüringischen "Stern von Rumänien“: hie : E Z 38 62107 (C. 4100). 4 i. Pr., den pensionierten Zollaufsehern August Jünke zu Jnfanterieregiments Nr. 153 und : L 1 i E obiges Verlag der Expedition (J. V.: Koye) in Berlin. Drue von P, Stankiewicz? Buchdruderei Ei 4 Berlin und Karl Rupperti zu Roßleben im Kreise Querfurt | dem Hauptmann Freiherrn von Stein zu Nozrd- und | dem Leutnant don Qs mann im A, War E g ruckerei, G. m. b. H., Berlin SW. 11, Bernburgerstraße 14. M das Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeichens, | Ostheim in demselben Regiment ; bisher im 2. Garderegiment z. ÿ-;