1913 / 160 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

177432. B. 26675.|1 43: 5 i 8. 177433. L. 15241, 9f.FEisenbahn - Oberbaumaterial, Schlösser, Beschläge, Am 11. 5; 1913.

i 17/12 1912. René Anker, Ketten. W' n V c M : K U Mm. ol (en Gentilly 24. Tapezierdekorationsmaterialien, Betten. 61757 E eier É atn 7 i ¿ ¿ E Pat.-revülie N Deiß: 31. Sattler-, Riemerwaren. 64231 (H. 8607). 38 63078 (2 4 —_ e R. Deiß- 34 “A » ie e Í ; D ler, Dr. G. Döllner, 0 E e E G E S C

/ M. M. Sei s E E EAOSTE —————-- 11/9 1912. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, moe u W. Hilde 2. 177443. O. 4875. Am 20. 5. 1913. Bort y : 66528 (S. 5815).

Ludwigshafen a. Rh. 25/6 1913. branDt, Berlin 8.W.68 Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Verkauf von |25/6 1913. O i S Mar Ae e U i ante E edes Ae Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von E E M MREEE (D. und Farben einschließ Jndigo und Jndigopräparate, mine- | Fsolier- und elastishen Mitteln für beliebige S | l ige Zwecke nebst 38 62193 (C. 4085) C (V. D)

ralishe Rohprodukte, Beizen, Lacke, Firnisse, Lederkonser- | Zubehör. Waren: Ein isolierendes und elastishes Pro- A a át. D. D.

vierungsmittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Wärmeschuß- | du ir tiebiae ck ; »; ‘c x ' und Molier-Mittel, hu es p f E E aper für Radreifen 27 61913 (F. 4594). : s 0 6 6 # E E —— U P 289/11 1912, - Detlef [Olbrich, Hamburg, Hammer- Am 28. 5. 1913. : B L EOS, W, 17243, | brookstr, 59. 25/6 1913. : 16c 64698 (E. 3690). 16a 63998 (1. Ÿ f 61662 (K. 7918). 11 62160 (P. : +

n S Waren: Arz- Am 30

el, chemische Produkte für medizinische und hygienische m 830. 5. 1913. (

ree Rate Trager und Präparate, Pflaster, | +2 10232 (H. 9 . :

| offe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desin-| m 2. 6. 1913. i e

fektionsmittel, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische | 16e 67515 (O. 1713), 38 62984 (C. 4 7 R : ' 1 Hans eines 3 gespaltenen Einheits-

|Ôle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel Stärke und Stärke- 38 63108 (C. 4104). | | Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 5 (4 40 H. Ca T —__} Ayeigenpreis süx, den Raum einer 5 gespolfenen E

E ae Farbzusäße zur Wäsche, Fleckentfernungsmittel, |., 6391 Am 3. 6. 19138. z Alle Postanstalten nehmen Bestellung an; für Berlin außer | S N zeile 30 4, einer 3 gespaltenen Einheitszeile 50 &S+ | chleifmittel. 4 I dais A A ORE (E. den Postanstalten unnd Zeitungsspediteuren für Selbstabholer } A dl Ñ die K lid Ren e EAE

S 7 a Bl : i 1 und Zeitung | ß ARARAE ie ie Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers |

eie Oa R i 9 / 2E _5 i ; ; | auch die Expedition S§W, 48, Wilhelmstraße Nr. 32. i 410 N d clin SW. 48 di E “e

5/5 1913. Gustav Winselmann, G. m. 177444. N. 7256. Gui s Ae 6. E S. M Einzelne É atimuereu kosten 25 | D E Cf (0 e S L

23: 03437 (A 4191); 88 63868 : O a f R f j O S

| N | : 2. e Altenburg (S. A.). 25/6 19183. | l Geschäftsbetrieb: Nähmaschinenfabrik. Waren: Mi E 1 L A (K. F e S Teile, sowie Zubehör, / A 5 | ! 4 8 az L A 4 SISIL (N. E 6. 1913 ; pes 6 , M; 9) S li Ah ä e wirn, Nadeln, Öl, Nähmaschinenmöbel. Fi | - 20b 66889 (M. as e A Ne 460. : Berlin, Mittwoch, den : Juli ends. 1913. | | M6 1913. De Nordiske Fabriker De - No- Fa | 26b 76232 (N. 2707). y g - E j M LLTaP, nee Vertr. : Pat.-Anwälte A. du A G L ; i i las E an as Wagner, G. Lemke, Berlin | 11 Ta L L e SrSoN B. Inhalt des lichen Teiles : den Feldwebeln Karl Stein, Gustav Wiedemann, | des Ritterkreuzes zweiter Klasse desselben Ordens: “Bart E t f : " 3133 (F. 4630). 17 306 (N. nhalt des amtlichen Teues: Karl N d Vizefeldwebel Rudolf Viedge, | Oberl Lind j bbn Too Geschäftsbetrieb: Fabrik che ; A S A L E | S Karl Naumann, dem gerei __Nudols ge, dem Oberleutnant von Lindenau in demselben Re- Produkte und Mi lgarate: L line V, Led A 2 63990 (M 6624). S F Ordensverleihungen 2c. sämtlih im 9. Hannoverschen Jnfanterieregiment Nr, 1609, | giment; Ölen, Fetten und Nahrungsmitteln. Waren: Ackerbau- “Am 10, 6. 1913 / E dem Vizewachtmeister Emil Dre ch Sler im 4. Hannoverschen : orstwirt - Gärtnerei- ; Gr r Q A A E Deutsches Reich. Dr i Nr. 16 ioni 3 R der demselben Orden angeschlossenen silbernen Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht - Erzeugnisse, | 17 71768 (K. 9049). 23 63152 / Dragonerregiment Nr. 16, dem pensionierten Zollaufseher Karl | i n ange}10)| Ausbeute von Fischfang und Jagd. Chemische Produkte | 38 65666 B O A cit rindi A , 0 Nai vet Elb Ganz zu Sehnde im Kreise Burgdorf, dem Oberwebmeister Verdienstmedaille: E e ey Une pharmazeutische 4s Am 11. 6. 1913. j a agr ie E T Reini d i Anton Paschen, dem Schreinermeister Heinrich Wegener, dem Feldwebel Haltenhauer, , E Z E E S TOgeIl rapavrate. elle, äute, Därme, / » 4 z 3 2 2 ( E AUL - 0 s h) i J 6 v Ét - M f « 2U L «4 N32 L c N G 177437. R. 16495. x 177436. 700 Ge L e Elefe s E Sao (Sch 6056). 4 64223 (W. Elsaß-Lothringen. beide zu Ahaus, dem Werkführer Nobert Fichtner zu Berlin, i den Vizefeldwebeln Rudloff, Buchmann, Eule, *| pug- und. Ledirkonservierungs-Mi - Wichse, Leder-| 68340 (Sch. 6057). 9 GS28L1 (K. ; E dem Zimmerpolier Gustav Stan k e zu Königsberg i. Pr., dem | Werfel, Bielefeld, Potten, Shramm, Teichmann und Wappen-Bonbonnière e Fr -Dutch 6 Mittel, R E Buaaderastióle uno C3125 S 6165) 204 GUSSE (Si, Königreich Preußen. Maurerpolier August Stein zu Puschdorf im Landkreise dem Sergeanten Reinhardtsg anco-Dutc Waren daraus für technische Zwede, Brenimateeialiei 63584 (R. “lé ns SEAES D. Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und | Justerburg, dem Gürtlergehilfen Karl Engelmann zu Berlin, sämtlich in demselben Regiment, / A R i i sonstige Personalveränderungen. den Holzschlägern August Friedrich zu Raschdorf im Kreise dem Bezirksfeldwebel Siebdrat beim Landwehrbezirk

( ) | M )R K S Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Ole und Fette, Schmier 65180 (R. 5189) (N.

- : : e: G , S ¿ DLOY), É ( 4 i (uw , E E e L ati e c , , e 0

| mittel, Benzin. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Steisb, und 65769 (R 5195), E (D. Mitteilung, betreffend die Einziehung von Tetanus-Serum. Frankenstein, August Pau l zu Weigelsdorf im Kreise Reichen- | Altenburg und bah und dem Forstarbeiter Christian Lisk zu Kraushwiy im dem Vizefeldwebel Hille in der Halbinvalidenabteilung

co...

5N

Bergwerks- | verwalter Karl Kloebbe zu Aug

/ 1 1913. Naamlooze Venuootschap Neverlaud- | L!!! «& Partners Limited, Halifax u. Haddersfield| 38 62429 (Sch. 5885). 22b 62847 Richard Strauch, dem Zweiten Beigeordneten, L Dl | z ixeft. im Kreise Gutstagelöhnern Christian Lagck, Karl Lange und Wilhelm | li Westphal; Behreuwalds n. Krel? trangouro den Vor-

sheNaamloozeVennootschav Fra -H F (England); Vertreter: Pat. -Anwälte L fer, O N i O Fransh-Hollandshe} 7 G No; er: Pat. -Anwälte L. Glaser, O. He-] 3b 62408 (M : s = ; D..Vaul S : L Oliefabrieken Nouveaux Etablissements Calvé- |118- E. Pet, Berlin. 26b 63207 E E « OOREE j attinge “ver E Ee idee Sia edwigstir |:

Nouveaux Etablissements Fisch -Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Am 127.6: 1913. i i i i ] Kreise Rothenburg O. L. das Allgemeine Ehrenzeichen sowie | des IV. Armeekorps, Arrestaufseher in Altenburg ; DELFT-HOLLAND i E Sf T L / : A O | “do a A “DUA O er Feuerwerkskörper. 38 63163 (T. 2737). 34 64248 5 Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: 1 i Änderung in der P # E Kommandeur des | Nr. 165, den Wachtmeistern Ernst Steinhoff und Ferdinand A eron : i : l BerUn ; A O TN gerichtsrat, Geheimen Justizrat August Siemens zu Hannover | Böttcher, sämtlich im 2. Hannoverschen Dragonerregiment 16b 66528 (Sch 5815) N.-A. v. 283 9. 1904 (F H - : S C . 5815) .R.-A. v. 23. 2. i Am 14. 6. 1913. den Hauptleuten Emil Hünicken und Alexander Mann | : l 11 L. ° i : p g x , wachtmeister a. D. Gustav Thiemann zu Neukölln, bisher im | Gouvernements von Berlin und 14 7832 (B. 1330) R.-A. v. 16. 8. 1895 @ ; S 5 D o \ . 1899. 138 62076 (S. 4706). 67113 (K. 8 berg, den Rittmeistern Karl Anton Deip- und Lupold E Di e A aaa “E N 1 S nt) A S O u Corps, dem Diener der Synagogengemeinde in LandSs09erg der dritten Klasse desselben Ordens: i ( S 2 Ï zu Insterburg, dem Schmied Joseph Umgeschrieben am 30. 6. 1913 auf: J. & J. Bald: 113 68960 (W.. 4835). 23 63494 San A C LA Lippischen Hausordens: Delft, Delft (Holland); Vertr. : Pat.-Anwälte C. Fe , 126e16677: (L: 14954) N.eA. v. 29. 919 i : j r ; i Á ¿ S A STESES d e O j ertr. : Pat.-Anwälte C. Fehlert, E LL. 1912. Am 17. 6. 1913. h 1 Musikdirektor Kudolf Weccker Zit Berl E ieg “tal P T GirdD Zu Kuli R E O M N va E E Qi h E I D :

V Er DEL2 Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, 117 63000 (H. 8713). 42 65014 : Speiseöle und Fette. Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel. |32 65237 (W. 4827). 2 65122 | dem Feldwebel Otto Burs ch, dem Vizeseldwebel Erich S : : A : E | Köhler, beide im 5. Hannoverschen Jnfanterieregiment } des Fürstlih Reußischen Ehrenkreuzes erster Klasse: Tus SAERG S E ,„ 65706 5 “dem Obersten von Bodelschwingh, Nr l i l | | dem Generalmajor von Bonin, Kommandanten von des Juhab P 9. Hannoverschen Dragonerregiments Nr. 16, und dem Land- | Lüge, dem Vizewachtmeister und Oberfahnenshmied Vtto | N c nhabers. 20a 63005 (N. 2237). 36 691 ( ; U N R e D x : Qr af A8» 0 34 67703 (P. r 13 Se S den Roten Adlerorden dritter Klasse mit der Schleife, Nr. 16, dem Vizefeldwebel a. D. Oito Kobs zu Berlin, bisher | der zw Cen Sly O Os des) elben G EUN! Umgeschrieben am 29. 6. 1913 auf: Eberl im Königin Augusta Gardegrenadierregiment Nr. 4, dem Vize- | dem Major von Schwarhkoppen im Generalstabe des N i 29. 6. 1913 auf: Eberhard |222 64764 (B. 9661). 16b 6 im 5. L schen Jnfanterieregiment Nr. 165, dem Haupkl- | Schrempf, Stuttgart, Forststr. 197. 22a 64764 (B. 9661). 16b GF111 (K. im 5. Hannoverschen Jnfanterieregiment Ar. 105, dem L aupt- eister a. D. QU 1 ü l i En S i i ù i i gart, Forststr. 197 36 64569 (K. 7950. GT7LI2 (K. mann der Reserve Ernst von Bomsdorff zu Berlin-Schöne- A n bel A | E von Rosenegk, Adjutanten des- j 9671 r 0 O j Lot S L d ; 0 „Lupolt 8wald Görmar zu Potsdam, bisher im Regtment der U S. 9 enis ; " 905 G O E S E 38 67094 ( von Wedel im 2. Hannoverschen Dragonerregiment Nr. 16, Je ( | 63562 (L. 4991). 26e 63065 (M. 6 dem Rittmeister a. D. Adolf Haid zu Stuttgart, dem Pfarrer | a. M. Gustav Ney, dem Oberwerkmeister Eduard Knapp ke : s j 9677 ( c M , 63865 (L. 5049) Den JUETMIETZEL. ( o) P I N ! N u Ahaus dem Oberleutnant von Schmeling im 2 Garderegiment D (B. 1310) Ñ n 16 6. 1915 Bruno Ankermann zu Königsberg i, Pr, „dem Direkïtor E __den [Cl Doomers zu 2 haus, s D g d g : c : , der landwirischaftlihen Winterschule in Neisse, Oekonomierat dem Packer Heinrih Seifert ju e n A d. Fe 5 U An Ae B I O des Ehrenkreuzes vierter Klasse des Fürstlich gal C, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, | " 166776 (L. 14955) : z / É j h: j H 14 O R (1 E L E e S, GL 20/6 1915. S _ Umgeschrieben am 30. 6. 1913 auf: Walter Klenke, A C L e 84 A . “U He Bil ngéènieux Heinrich tinter pn v A eee h fehr Es G N Gumbinnen id Friedrich Ne U 4 Geschäftsbetrieb: Ölfabriken. Waren: Epbare Öle Hainsberg i. Sa S E E L 2 . Konrad Grae pel zu estrhauderfehn im Kreise Leer, dem ehmen im AKLrete E : - l ; ( ; “, ; L eßbare Fette (mit Ausnahme von Butter) und Viehfutter-| 222 59414 (T. 2580} RA. v. 5. 5. 19083. 67783 (L. 5006). 26a 62449 (K. "F S Oberzollkontrolleur a. D., Zollinspektor Theodor Nicki \ch zu Wilkoschen im genannten Kreise, den Waldarbeitern der silbernen Me N zum Fürst li h Lippischen Am 18. 6. 1913. j \ Friedrih Pankau zu Hannowo im Landkreise Graudenz, Leopoldorden:

Und ¡FFmportgeschäa!t. Waren; Zuckerwaren.

[44 m

artikel. Umgeschrieben am 30. 6. 1913 auf: M C 7 Di K H Tf OiTH r Os : ax Lux, [14 62991 (S6. 5939). 38 64: ; Harburg, dem Kirchenältesten \ustizhauptkassenbuchhalter ; 991 (Sch. 5939). 38 6434 C, i 8, e L ; ! - ORRO ; E, 2 N E d L o E S ) ) 390 (R. Adolf Ruppach zu Königsberg i Pr., dem Jakob Staneßek Wu Quarghammer_ im Kreise Tost- dem Vizefeldwebel Plumbohm, A Go Eut S6! Naheiiades a l D. 11361) R.-A. v. 14. 2. 1913. 26a 63952 Si Gleiwiß, dem Dominialarbeiler Gottfried Knauer zu Lampers- den Sergeanten Markgraf, Peters Weighardt und eschäfstsbetrieb; Nahrungs- und Genußmittel-Fabr1ik Ó Umgeschrieben am 30. 6. 1913 c, ¿0a DOII (D. 3949). 16a 70485 ( Sl L) F 4 E L Ri A = L : 1 ' s E ATYRA dbl R auf ven O Johany Bauer, Am 19. 6. 1913 ' zu Charlottenburg und dem Bausekretär a. D. Hero van Jindelt | dorf im Kreise Frankenstein, dem Gutsfuttersmann Karl | Schubach, L : : 34 11761 (W, 563) R-A. v. 2. 19. 1895 82 63510 (6. 4651), 23 64991 ¿zu Emden den gen E S s Me, U MWeihrauch, den Dominialarbeitern Gottlob Böhm, August sämtlich in demselben Regiment; 32, i77438. B. 28232. | 9/10 1912. Fa. C. Naumann, Offenbac m S0806 (W. 6065) S S T1906. E . 8850). 16a GG791L (H. 8 dem ordentlichen Professor in der philojopyijchen Fauna E / Aa k 8/5 1913. Fa. Cari Berberich, Heil- ‘25/6 1913, f M A E E T Am 20. 6. 1913. der Universität in Kiel, Geheimen Regierungsrat Dr. Po ch- | Kreise Nimptsch, und dem Dominialwächter Karl Obst zu ferner: hrAn M „f ck 1 A n aßotrioh: its I L ug d go E Q NAC)\ Ÿ s ; T l bronn a. Neckar. 25/6 1913. 4 E „Seifen- und Parflmeriefabrik. | " TISL40 L Dares LL. 6, 16a 86281 (B. 10160). 41c 6511 g Bn Me 3 | in Br ‘lei N N E S aus diesem Stoff für | " S ATS (W: O 18: 6; . a h 4 s 6 N dem Oberstleutnant Heinrich Gaertner beim Stabe des | In Bronze zu verleihen. A erster Klasse: unD Vapterwarenfabrik. Waren: Vapier ( Jeuntg gs, eich-, Puß- un Zäshe-2wecke, Bimsstein- | " « 3, 10059) 6. oa g ; E N D. E f f ix a Nr. 165 2 ; c ; D Sao R B Waren: Papier, . } 20 |präparate, Soda und Bleichsoda, S Lo E " 120908 (W. 10020) A 26a 64310 (B. 9712). 26e 75493 (I. 2 C 8 : rem eo dem O : e L t dem Generalmajor von Bonin, Kommandanten von ind Papp - Waren, H) ; parate ( ¿9 Am 23. 6. 1913. Peter Dom beck zu Posen, - dem Oberzollrevijor a. V., ech- * Seine Majestät der Kaiser und König haben Aller- | Berlin; -Blöôcke, Geschäftsbücher, lose Blätter für Geschäftsbücher Wäsche-Zwelke, Washblau und Farbzusäße für die Wäs 34 132839 (W. 11876) 12 ge 5 A

) icher, lose Blätte ür ( sbücher, è zusäße für die Wäsche. 4 7 N 0 " 4. C V N s S ; D : y A Er

133983 (W. 11445) E e sefretä T Rechnungsrak Julius Ane Q Klel O dem Unterstaatssekretär des Auswärtigen Amts, Wirklichen S A S 4 Lehrmittel. v 1 Katasterkontrolleuxr a. D., Steuerinspeltor Hermann Brink- Geheimen Legationsrat Zimmermann die Erlaubnis zur dem Major von Schwar ßkoppen im Generalstabe des

NZD Söhne, Luisenhain, Kr. Posen-Ost. 262 FLRISSN CAA : ; Gouvernements von Berlin und E i AVA 3 (J. 8929). R.-A. v: 18. 6, 190 Klasse, : ; C : Nu O) N Z ) Großfreuzes des Ordens der Jtalienischen Jnhaber: Carl Jörn, Hamburg). Die Darstellung] den Oberleutnants von Knobelsdorff -Brenkenhoff Un i Großkreuzes dens Ì {h selben Gouvernements ; d s E [- . fi 1 der Kaiserlich Russischen Medaille für Eifer inSilber

25/3 1913, Riquet & Co. A. G., Gaußsch-Leipzig. | -- Leipzi instr. , Gaußsch-Leipzig. | 34. 177440, N. 6844 eipzig, Hainstr. 9. 26b 63853 (K. 7955), 22b 65472 ) Rechnungsrat 10a 20 ‘0 Staatsanwaltschaftssekretär a. D., Rechnungsrat Oito Wagner ( Unverricht, Ernst Gebauer, sämtlih zu Petersdorf im 9475 " 23. . 1909, 42 689: 5 S L p i ; Ie ë S : ) : 2 68939 (B. 9879). 16a 66490 : hammer den Königlichen Kronenorden zweiter Klasse, Dürrbrockuth im genannten Kreise das Allgemeine Ehrenzeichen des Kaiserlih Russischen St. Stanislaus ordens Geschäftsbetrieb: Papiergroßhandlung T E 5. Hannoverschen Junfan

Hefte, Schreib- und Zeichen-Bücher und aus diesen Stoffen für Reinigungs-, Bleich-, Puy- und 13 129234 (W. 9499) S 1910 3b 6336 L A j A M 6 “11 aagcrihts-

: i : : : 3b 63364 (H. 8720). 3b 63202 7 nungsrat Wilhelm Ra thge zu Osnabrück, dem Amtsgerichts- » oj : : e E A é L : 34 = E Los S Y / | j gnädigst geruht der zweiten Klasse desselben Ordens: Karten und Kartenordner, Schreib- und Zeichen-Ständer, 34. 177441, D. 12104." Umgeschriel 30 1 Zas Berichti E E

. geschrieben am 30. 6. 1913 auf: C. W. Neger e j Ll 11S Li pes % J g rit gung. mann zu Rotenburg a. F. den Königlichen Kronenorden dritter Anlegung des von Seiner Majestät dem König von Italien ; dete it E 34, 177439 C. 14: ; T al L M ; A em Major Nickisch von Ro)eneg Adjutanten des- 39, F, 14300. S ; Ä gl, e | nderunug in der Persou C E 7 (E P \ Zeichens ist berichtigt und dur nachstehendes Bild el und Hoyer von Rotenheim im 4. Garderegiment z. F-,

des Vertreters worden: i îu i e E 5 i : / Hans S n im Füsilierregiment Prinz Heinrich von Preußen : : e l : Hans Steffen im FUUerreg Prinz Heinrich von Preuß Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : am Bande des St. Stanislausordens:

11 62160 (P. 3470) R.-A. v. 11. 9, 1903. i (Brandenburgischen) Nr. 35, kommandiert zur Fliegertruppe, O , h von Erckert im 5. Hannoverschen Jnfanterieregiment Nr. 165, den nachbenannten Offizieren 2c. die Erlaubnis zur An- dem Unteroffizier Selle, Schreiber des Gouvernements

Jeytiger Vertreter: Pat.-Anw. Dipl.-Fng. Dr. D. Lan- n e eNN L ) f : Hans Müller im Ly N e n legung der ihnen verliehenen nichtpreußischen Orden zu erteilen, | von Berlin; O8 R (Se: O O S O 0D, O70 Assistent zur Infanterieschießhule, von Pape und von Jeinsen | und zwar: e E A | Se E e a C - De Di E Q a iment Nr. 16, dem L tnant Kurt y a Lr de E @ des Ritterkreuzes erster Klasse des Königlich Nieder- O I S im 2. Hannover] Ja G L Mus P S des Königlich Bayerischen Militärverdienstordens ländishen Hausordens von Oranien:

i I Í | Dittmar im Magdeburgischen Pionierbataillon Nr. 4, dem : ‘erster Klasse: ändi Haus 5 i;

j eister Gustav Kallweit beim 2. Hannover|chen . L ; ; ai I E S : :

O n 16, dem Stadtarchitekten mil e dem Generalleutnant Dürr, Generaladjutanten Seiner | 11 0 n E von Wolfersdorff, Adjutanten der zu : i / Königlichen Hoheit des Großherzogs von Baden; . 5

E 4 1918, „Frl. Katie Elizabeth Dunnu, Washing- (28, 6, 1913), :

ton (V. St. A ); Vertr. : Pat.-Anwälte A. du Bois- _

Reym On Max Wagner, G. Lemke, Berlin S.W. 11. Löschung

25/6 1913. : p zu Stettin, dem Rentner Emanuel Gottschalk zu Essen a. d. s Großk 4 des Q I DAn Gen Lane Ruhr, dem Nektor Karl Dienerowigz zu Danzig, dem des Offizierkreuzes desselben Ordens: des Großkreuzes des E änischen Danebrog

A d t O Herstellung und Vertrieb kosmeti- E Tons (Sch. 5008) R.-A. v. 17. 3. 1905, cher, Hygleniher, pharmazeutischer und medizini scher Prä- (Jnhaber: Schmiß -Bonn Söhne, Düsseldorf - Reisholz) S 1 L richerungsanstalt Ostpreußen Karl Eichel : H j t parate. Waren: Toilettenecream, O A Hoi Für Lederfett gelösht am 30. 6. E E Sekretär der Landesversich 7 gsanstal Oie ß / dem Oberstleutnant von Deimling, Flügeladjutanten N S y e | G U h dem Zollsekret Adolf Hell [l t Kint ld, K lósungen, Massagecream Hühneraugenheilmittel, Tei 13 132129 z : zu Königsberg i. Pr., dem Zollsekretär a. D. Ado.f He Mia | E « Voit des Großherzogs Haden: dem Generalleutnant von Winterfeld, Kommandeur der N GEIZ Ml ( m HPühneraugenheilmittel, Teint-Ver- | é D (D, 901) Me D101, L910 0) 114 Noc en t C de Nevierfö \t 7 D. Karl H [zerland 1 Seiner Königlichen Hoheit des zroßherzogs von Baden ; - besserungsmittel, Teersalbe, Puder, Schminken, Haarwasser (Jnhaber: E. Dammer, Duisburg). Gelöscht am 30. 6 A ps SIN zu Altona, G ar: nene E, e M A 9 N j : j N ne 17. Dwihon ; Mittel D Sus S E ( 30. 6. Á a GEN Damerau im Kreise Culm und dem Hegemeilter a. D. Adalbert des Ritterkreuzes zweiter Klasse des Groß- des Kommandeurkreuzes zweiten Grades ahe es R Sch. 16945) R.-A. v. 27. 12. 1912. P N E A u O Ee Deutsch Krone den König- | herzoglich Hessischen Verdienstordens Philipps des A b eniplben Ob A. 9 177442, H. 26070 Jnhaber: Fa. C. F. G. Schmidt, Altona a. Elbe d L ichen Kronenorden vierler nale, Großmütigen: \ f: P + | Geldfc A ; 3 . e). i ¿ N M: 2 P ; C cer : ! E 2 t ; ; c e C os Nagt zs Es G S E a M : ven Lehrern Ernst Kam ke zu Messenthin im Kreise dem Oberleutnant von Hesse, Adjutanten der 34. Jn- dem D E (mit dem Range eines A a C A R.-A, v. 3. 6, 1918, : | Randow, Moriy Marcus zu Neustadt im Kreise Kirchhain fanteriebrigade; fommandeurs). Freiherrn von Heinße, Flügeladjutanten M ters onstantin, Hannover). Gelöscht am E E und Gustav Messerschmidt zu Oschersleben den Adler der L h Seiner Königlichen Hoheit des Großherzogs von Mecklenburg- , / ) B L i Jnhaber des E A O T V b des Ehrenkreuzes des S A Mecklen- Schwerin ; : / S dem Magistratssekretär Georg Koch zu Syar otienourg, burgischen Greifenordens: 2 Nt ; Erneuerung der A A ck T arl j Ri it : : des Nitterkreuzes desselben Ordens: nmeldun D S dem Sparkassenrendanten Karl Müntefering zu Rüthen im dem Mai Fl ot Adjutanten des G (2 y ° 8: : Z Ti A i em Major von otow, UAdjutanlen des eneral- / 2 i : : Am 23. 2. 1913 9 Kreise Lippstadt, dem Buchhalter Karl Mast zu VBerlin- | k¿mmandos A TX. ns E dem Major von Stockhausen, Adjutanten der 62282 §. Mariendorf, dem Gerichtsvollzieher a. D. August Reinhardt 8 : N 17. Division, E : zu Merseburg und dem Hegemeister a. D. Otto Peterson zu | des Herzoglich Braunshweigishen Ordens Heinrichs hab Ln Ae E ea Rosenberg-Lipinsky im General- abe derselben Diviston,

1) Am 18. 4. 19183. 2 I N , N D 64294 (W. 4921). i (7/ A Jnh Paul 0 Königsberg i. Pr. das _Verdienstkreuz in Gold, | des Löwen erster Klasse: L P : i Am 828. 4. 1913. y O dem Gemeindevorsteher, Hofbeszer Hermann Becker zu dem Leutnant Johann August Prinzen zu Stolberg- dem Hauptmann von Eberstein im Jufanterieregiment se Elbing das Verdienstkreuz in Gardeulanenregiment und Hamburg (2. Hanseatischen) A ( R eund i ißendorff un

63314 (O. 1696) 1 6 ; Q «i N S C Kämmersdorf im Landkreis Roßla im 3. ( 65090 j L 5, 1918. s L BU RG S M Q Silber, i S : y : E E Generalmajor von Bonin, Kommandanten von dem Hauptmann von L : : E E E L E, dem Obermusikmeister Wilhelm Brüser im 2. Han- | Berlin; dem Oberleutnant Freiherrn von Rodde, beide Flügel-

: adjutanten Seiner Königlichen Hoheit des Großherzogs von

17/5 1913. Chem. -tech. Fabrik „Pelikan“‘| 7/10 1912 e 36

George Wedechase & Co., Gingen a d. Fils 25/6 191! 912, Haas, Byk & Co., Hamburg. 25/6 S 5. 1913 : ; | ; 3

1913, gen 0. NEREA 7 A ARLE Be ae Q IDES, Berlin, den 8. Zuli 19183 4 novershen Dragonerregiment Nr. 16 die goldene Krone zum A ; /

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemisch- GEIGMA [Me hvieb: Ie und Export-Geschäft. Waren: O Me 5. 1913 ¿ Kai E O A Ällaemeinen Ehrenzeichens, 5 des Ritterkreuzes erter Klasse des Herzoglich Mecklenburg-Schwerin ;

technischer Produkte. Waren: Wasch-, Stärke- und Flecken-| 4. Kühl-, Tro A 2 62864 (H. 8565). 2 62509 (C. 4057) aiserlihes Patentamt, dem Obermusikmeister Heinrih Schrader im 4. Garde- Sacsen-Érnestin ischen Hausordens: s Nbitaet J das KönialiG Rumaänifthen Ord

entfernungs-Mittel. / : a A Trocken- und Ventilationsapparate und S s Os (C, 4057). Robolski, 4 regiment z. F., dem Küster Albert Block zu Königsberg dem Major von Behr beim Stabe des 8. Thüringischen es Nitler LEUZES es A ich : umäni]chen Ordens

L 388 62107 (C. 4100). : i. Pr., den pensionierten Zollaufsehern August Jünke zu | Jnfanterieregiments Nr. 153 Und i R, R R

J Berlin und Karl Rupperti zu Roßleben im Kreise Querfurt | dem Hauptmann Freiherrn von Stein zu Nozd- und | dem Leutnant von Wiss mann im 5. Garderegiment z.

Ostheim in demselben Regiment ; bisher im 2. Garderegiment z. F.;

Cr O7

Verlag der Expedition (J. V.: Koye) in Berli : E i S / n, Druck von P. Stankiewicz’ Buchdruckerei, G. m. b. H., Berlin 8W. 41; Bernburgerstraße 14 Ï i das Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeichens | n Aa ,

ck