1913 / 164 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nertr.: A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Pat.-Anmwälte, Berlin SW. 48. 17. 8. 12. 42l. C. 22963. Verfahren und Apparat zur Bestimmuna des Sauerstoff- gebaltes der Luft. Juan Calafat y Leon, Madrid; Vertr.: Hermann Wiegand, Rechts-Anw., Berlin W. 8. 19. 2. 13. 421. G. 38 75%. Sicherheits-Pipette. Dr. Bruno Gettkanut, Berlin-Schöneberg, Martin Lütherstr. 42. 31. 3. 13. 42n. B. 69 783. Magnetishe Auf- bängung für zu Demonstrationszwecken dienende MNeaktions-Dampfturbinen nah Heros Prinzip. Theodore Bodde, North- field, BVermont, V. St. A.; Vertr.: H. Wiegand, Rechts-Anw., Berlin W. 8. B U Loe

Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 20. 12. 11 anerfannt 42n. M. 48 S8, Ortfinder. Allen Brooks Maull u. Arthèr Hungerford PVleaïants, Baltimore, V. St. A. : Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. * 29. 8.- 12.

Do. C. 23 159, Vorrichtung bei Zählwerken für Geschwindigkeitsmesser, bei denen ein Taster o. dgl. gegen eine vom Geschwindigkeitsmesser verstell'e Kurven- bahn bewegt wird. Heinrich Congzen, Düsseldorf, Nochusstr. 28. 7. 4. 13. 4209. S. 59 890. Geschwindigfkeit#- messer mit Pumpe: Zus. z. Anm H. 58 826. Mar O. Hoeft Berlin, Hoherstaufen- Träle 01 M12 1a 42p. B. 70 539. Vorrichtung zum Zählen von flacen (geitanzten) Gegen- ständen, inébefontere von Schuhsohlen. Salli Bukofzer, Erfurt, Nonnenrain 21. Gi 0 L 42p. H. 57 512. Nullstellvorrihtung für Rollenzählwerfe mit Jnnenverzahnung. Louis Hofmaunu, Charlottenburg, Kaiser- damm 16. 16. 4. 12. 42p. J. 14 557. Von der Fahnen- stellung abhängige Kontrollvorritung für

axameterfahrzeuge, bei welcher felbsttätig bei Benußung des Fahrzeugs durch den Fahrgast ein elcktrisber Kontaft geschlossen wird. Bernhard JImmermaun, St. Peteréburg; Vertr. : H. Springmann, Thb. Stort und E. Herse, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 61. 9. 4. 12 43a. C. 20 298. Geldwechselkasse mit mehreren, unter der Belastung von Nückführfedern stehenden Schalträdern, von denen einige mit Schalitrommein ver- bunden sind, die durch Stellhebel dem Rest- betrage entsvrechend eingestellt und behufs Einrückens der Geldauswerfschieber mittels einer Kurbel anaetrieben werden. S. Chiger, Kurfürstendamm 65, Erhard Haendier u. Käthe DHaendler, Heide- fträße 02, Berlin: 3. E 11 43a. D. 27 861. Geldwewselkasse, bei der die Münzenschieber dur Druck auf eine Taste mit dieser nur gekippelt und erst durch Drehung einer allen Tasten- bebeln gemeinsamen Welle angetrieben werden. François Ducasse, New York City; Vertr. : C. G. Gfell, Pat.-Anw. Berlin SW M. 12. 11 12 44a. M. 50 330. Siterheits\{chloß für Schmucgegenstände wie Halskeiten, Krmbänder o. dgl. mit einem ein- oder zweiarmigen in Löcher etner Hülse ein- \bnappenden Berschlußriegel. Carl Wilb. Meyer, Pforzheim, Bad., Kanalstr. 10. D D LD, 45b. D. 25468. Verfahren zum Verteilen resp. Umbershleudern von Flüisig- keiten im Erdreich bei gleichzeitiger Lockerung des Erdreichs für bodenfulturelle Zwecke. Dresdner Dynamitfabrik, Dresden. 130 Len 45e. H. 58 718, Maschine zum Ent- fernen der Biüten und Stiele von Beeren. Friedri Söria, Leipzig - Lindenau, Leußscherstr. 14. 16. 8. 12. 45e. M. 48 788. Maschine zum Ent- fernen von Steinfrüchten. GebhardMüller, München, Fasangarten. 27. 12 11. 45h. D. 28 161. Futtertrog mit berau8hebbaren und seitlih s{wentbaren Sqcheidewänden für die einzelnen Tierstände. Heinri) Dortmund, Roloven b. Hannover. L 18:

h H.

Entkupp

x Riegelstange.

u E 0:7, L l. B. 70 361. Verfabren zur Be- 1pfung von Pflanzen- und Tierparasiten. Beyer, Cöln, Aiteburgerstk. 37.

js 7

58 339. Kettenringhalter lungsvorrichtungen mit ver-

Josef Hillmes,

G E

G rb

451. G.36 868. Verfahren zur Ver- nichtung von Pflanzenschädlingen, ins- besondere von Insekten. Ludwig Thecpbil Gs\pann, Colmar i. Els, Walgasse 30. 5. 9. 12.

Priorität aus der Anmeldung in Frank- reich vom -10. 6. 11 anerfannt. 451. O. 7046. Verfahren zur Ver- nichtung von Heuschrecken und anderen dem Pflanzenwuchs feindlihen Insekten. ŒEmilio Olffson, Buences Aires, Argentin. ; RVertr.: Dipl.-Jng. J. Tenenbaum u. Dipl.-Ing. Dr. Heinrich Heimann, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 28. 5. 10, 46a. E. 18103. Gasmaschine mit Hilfskolben, bei welcher Luft und Gas in einem einzigen Zylinder räumlich völlig getrennt verdihtet werden. Walter Ehrig, Dessau, Wiibelmstr. 10. 31. 5. 12. 46a. P. 29087. Viertaktmotor mit vom Kolben überlaufenen Ein- und Henri Pieper, Lüttich, Belg.; Vertr.: Friy Christlein, Berlin, Casvinstr. 15. 28. 6. 12. 46c. A. 17335. Brennstoffeinspritz- vorrichtung für Verbrennungéfraftmaschinen mit Nadelventik und einem durch ein Bentil abschließbaren Brennstoffringraum. Aktiebolaget Wigelius Motorer,

f rar ott

& E. Pei, Pat.-Anwälte, Berlin SW.68. : 6. 09. 46d. K. 47477. Verbrennungs8- turbine. Paul Kothe, Reval, u. Martin Gumpel,- VMosfau; Vertr.: L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 27: 3. 11.

47a. K. 52479. Shhraubcnsicherung durch eine auf die Mutter aufgeseßtte federnde Metallsheibe mit aus der Seibenebene herausgebogenen und in das Bolzengewinde etingreifenden federnden Sperrzungen und dem Bolzengewinde ent- sprechend aufæärts gebogenem Lochrand. Jakob de Nytter Kielland, Kristiania, u. Albert Thode, Hamburg, Sonnenstr.17/18; Vertr.© H. Licht, Pat.-Anw, Berlin S L 3. 9. 126

47b. V. 10 775. Verfahren zur Her- \t:[lung von nach innen spannenden Aunen- laufringen mit zwet oder mehr Laufrillen für Nadialkugellager. Märkische Ma- \chineubau- Anstalt „Teutouia““ G. m. b. H., Frankfurt a. Oder. 6. 4. 12. 47f. B. 67710. Nohrverbindung für au8wechselvare Nohre, bei der die zum Aus|{wenken des eingeseßten Nohres er weiterte Nohrmuffe mittels eines Füll- stückes aus mehreren elnseßbar:n, mit Keil- flächen versehenen Teilen ausgefüllt wird Fsidoro Borri, Turin, Ital.; Vertr. : A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Pat.-An- wälte, Berlin SW. 48. 8 6. 12.

47f. M. 47386. Wäörmeschuy aus mebreren übereinander gelegten, gelochten Platten. Dr. Albert Moye, Berlin, Milsnack-rstr. 30 23. 3. 12.

49a. F. 320383. Fräs- und Bohr- fopyf mit eingeseßzten Messern. Georg Freyer, Dessau, Franzstr. 3. 21. 3. 11. 49c. B. 69047. Gewindeschneid vorrichtung für Nipvel. Fa. Joseph Beugels. Aachen. 7. 10 12.

29h. K. 52433, Verfahren zum Jneinanderhängen kastenförmiger, mit Ein- bängeösen für das folgende Glied ver- sebener Armbandglieder. Fa. Gebrüdec Kuttroff, Pforzheim. 14 12. 12.

S58b. L. 360983. Klaviermechanik. Frederick William Lanchester, Edgbaston, Birmingham, Engl.; Veitr.: A. du Bois- Neymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 22. 2.13. 51d. L. 36260. B-torungsvorrichtung für vneumatishe Klavierspielweike. der ck William Lanchestexr, Edgboaîston, Birmingham, Engl.; VerW: A. du Bois- Neymond, M. Wagner u. G. L-»mke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 13, 3. 13. 52a. U. 4873. Schuhwerk - Näh- máäschine mit Stupfwerkzeug und Anschlag- lehre für das Werkstück. United Shoe Machinery Company, Paterson U. Boston, V. St. A.; Vertr.: K. Hallbauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61.- 29. 6. 12.

52a, W. 49952. Soblenkl-mm- {litten für Kettenstihsohlennähm schinen. Fa. R. & L, Weyl, Benfeld i. E. 15 TE 12;

52b. S. 35 948. Kartenshlag- und Kopiervorrihtung für Stickmaschinen. Fa. Adolph Saurer, Arbon, Schweiz; Nertr.: C. Röftel u. N. H. Korn, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 23. 3. 12. 54g. St. 17 386. BVorichtung zum Nufstellen von Kisten o. dgl. aus einem mit scharfen Spitzen zum Eindrückea in die Nükseite der Kiuite versehenen Führungs- stück und einer an dieser angebrachten Stütze. Felir Steinhoff, Elberfeld, Post- Maße 19 7. 6. 12:

57a. C. 22 307. Kinematograph für gelochte Bildbänder. S!lvio Cocanari, Bieur Dieu: Vertr. : Dipl.-Ing. I. Tenen- baum u. Dipl.-Ing. Dr. Heinrich Hei- mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 200. 12

57a. E. 18 2183. Luftein- und -auslaß für photographische Balgkameras. Eaftman Kodatk Company, Rochester, V. St. A. ; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat. - Anwälte, Berlin S E 0, 12

57a. G. 37500. FeuersGußvor- richtung für Kinematggravben mit leicht entflammbaren Sperrschnüren. Ernst Rudolf Geitrer, Bad Kösen. 13. 3. 12. 57a. O. 8366. Klappkamera mit auf dem Laufboden geführtem, mit dem Objektivträger gelenktg verbundenem Schlitten und mit einer Einrichtung zur selbsttätigen Verriegelung von Schlitten und Objektivträger in der Arbeitéstellung Optische Anstalt C. P. Goerz, Aft.- Ges, Berlin-Friedenau. 5. 12. 12. STa. S. 38875. Verfahren zum Aus\{neiden von für das Kolorieren von Kinofilms dienenden Schablonen. Société Française des Films & Cinémato- graphes „Eclair““, Paris; Vertr.: W. Schwaebsch, Pat -Anw., Stuttgart. 2.9. 12 58b. F.32 167. Verfahren und Vor- rihtung zum Pressen pulverförmiger Stoffe. Farbenfabriken vorm. Friedr. Vayer S Co: Elbe. 11. 2 1E

63b. A. 22564. Verfahren zur Herstellung der dünnen Wandungsteile von Fahrzeugfasten. Christian Auer, Cannstätl 2. 8. 12.

63c. W. 40 587. Versteifung der die Treibräderw-llen aufnehmenden, auf dem mittleren Teil erweiterten Hinter- adbse von Motorwagen. Wanuderer- Werke vorm. Winklhofer & Jaenicke A. G., Schônau-Chemnitz. 23. 9. 12. 63e. W.' 40514. Radreifen aus Gummi mit von außen abgedeckien Quer- bohrungen. Michael Martin Weiß, Clereland, Obio; Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.-Anwälte, Berlin N H 107 9. 12.

63e. W. 41104, zur Herstellung eines mit Queraussparungen

iFre-

Verfahren

Siotholm;: Vertr.: L. Glaser, D. Hering

und Vorbereitungêma!chinten, bei dec Arme

Albert Witel, Ludwigsburg, Wilhelm- sftáße 45. 9 12 12. E / 63e. L. 34773. Trethebelantrieb für Fabrräder. Antoine Laffond, Le Fousséret, Frankr.; Vertr : Dipl.-Ing. 2 Caminer, Pat.-Anw., Berlin W. 66. Bar T. L

Priorität aus der Anmeldung in Fränk- rei vom 21. 8. 11. anerkannt. 67a. L. 36 289, Hand - Abdrehvor- rihtung für S{hleif- und Schmirgelsteine mit nicht umlaufendem Abdrehwerkieug Pauul von der Lippen, Ohltgs, Rhld. Pa L GSa. D. 27788. Sloßwerk mit Hafkenriegel für Schiebetüren, Möbel, Koffer, Pulte o. dgl. Damm «C Ladwig m. b. H., Velbert, Rhld. 30. 10. 12. G6La. H. 61276. Sielbsttätiges Sicherh-its\{loß für Türen an Fahrzeuaen, insbesondere für Automobile unc Eisen- bahnwagen. Wilhelm Hobohm, Berlin, Taubenstr. 10. A1 1,43 GSc. S. 37427. Angel zur dreh- baren Verbindung eines festitehenden und eines beweglihen Teiles. Ioseph Soff Brooklyn, New York; Vertr.: E. W. Hopkins, Pat.-Anw., Berlin S.W. 11. T O, 19

Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 30: 12. 11. anerkannt. 68d. L. 36 220. Fensterbremse. Leit- hof «& Co., Hagen i. W. 10. 3. 13. 69. D. 26 133. Jn cinen Siz um- zuwandelnder Spaten : Zus. z. Pat. 245 472. Lenfried Dieffenvacy, Neustadt, Holst. L E 72. D. 27911. Ufschiffabwehr- geshüß. Carl Doerr, Berlin- Halensee, Joachim Friedrichitr.-26. 21. 11. 12. 72h. F. 35 583. Nückstoßlader mit gleitendem Lauf und verriegeltem Verschluß. Nudolf Frommer, Budapest; Vertr.: Fr. Meffert 11. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 30. 11. 12. 72h. Sch. 43 908. Zylindervers{luß für Selbstlader mit festem Lauf. Andreas Wilbelm Schwarzloïe, Charlottenburg, Lutifenpl. 3. ‘8. 10. 12. 722i. K. 52 968. Aufshlagzünder mit einem über die äußere Begreuzungsfläche des Zünderkörpers hinausragenden, leicht bewegliden Teile. Fried. Krupp Akt.- Ges, Essen, Rubr. 28. 10 12. 7Di. P. 27 957. Mechanischer Zeit- zünder. Carl Puff, Spandau, Sedan- fltañe 1. 2 121k 272i. V. 28 190. Mechanischer Zeit- oder Doppelzünder. Carl Puff, Spandau, Sédauslt L 16 112 TS5c. N. 13492. Farbigmustern von Schablonendrucks. L. Neubvberger «& Có., Franfkfurt a. M. 15. 7. 12. 76c. H. 61544. Spulenauë8wechsel- vorribt:ng für Flüg-l-Spinn-,“Zwirn-

Berfahren zum Geweben mittels

einer Drebwelle die Flügel in die Nicht- stellung shteben. Fa. Wilh. Hampe jun., Helmstedt. 25. 2. 13. 77b. M. 47533. Nollshuh. Raoul de Murat, Paris: Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW: 48. 14. 12. 11. 77e. R. 37 075. Wasserbelustigungs- fahrzeug. Ludwig Reininger u. Joharin Joflender, Frankfurt a M. - Oberrad, Offeubacßerlandstr. 495. 3. 1. 13. 7f. V. 14 301. Elektrishes Spiel- zeug mit unter einer geriebenen Glasscheibe tanzenden Körpern. Heinrih Vigapno, E neo Puinzregentenstr. 98. a I 77h. B. 63637. Flugzeug mit ziu- sammenklappbaren Tragflädben nah Patent 240 866: Zus. z. Pat. 240 866. Louis Breguet, Douai (Franîtr.); Vertr. : Pat.- Anwälte Dr. R. Wirtb, Dipl.-Jng. C. Weibe, Dr. H. Weil, Frankfurt a M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 28: 6. 11. 77h. B. 65 18S. Stabilisi-rungs- vorrihtung für Flugzeuge. Otto Budiy, Burgdorf, Hann. 16 11. 11. 77h. B. 69747. Stabilisierungs- vorri&tung für Flugzeuge; Zus. z. Anm. B. 65182. Otto Budig, Burgdorf, Haûn. 459 12 77h. D. 27170. Spannschloß mit zwei ineinander zu s{raubenden Leilen, insbesondere für Luftfahrzzug?. Deutsche Brisiol-Werke Flugzeuag-Gesellschaft m. b. H., Halbetstadt. 22. 6. 12 7h. H. 55223. Fallshirm, insbe- sondere für Lustfahrzeuge, der am Rande mit einem zusammeniegbaren elastis{en Kranz versehen ist. Gaston Hervieu, Paris; - Vertr. : Dipl.-Iúg. B. Wasser- mann, Pat:-Anw., Beclin SW. 68. 26. 8.11. 77h. K. 52 019. In einen Fallschirm umwandelbares Flugzeug. Walter Kinder, Berlin- Pankow, Berltnersir. 84, u. Rein- O Es Berlin, Crefelderstr. 4. Di Le: Le 77h. L. 33 900. Halbstarres Luft\hif mit als Gondel ausgebildetem Kiel. Lusft- \chiffsantrieb Geselischaft m. b. S,, Berl. 17:2. 12% 776. M. 42504. Flugzeug mit pendelnder Gondel. Eugène Maglione, Marseille; Vertr. : H. Neuendorf, Pat.- Mi. Dec V. 57 110.10; Priorität aus den Anmeldungen in Frankceih v. 26. 4. 10 u. 13. 6. 10 an- erfannt. 77h. M. 47 436. Flugzeug mit als Schwimmer wirkender Tragfläche. Josef Marczik, Nosenberg, Oberschles. 27. 3. 12. 77h. R. 32 945. Flugzeug mit einer die Tragflähen verstellenden Fühblfläche. Georg Reauer, Neusalz a. Oder. 10. 4. 11. 77h. T. 17982, Siqcherhettégurt für Flieger mit einem um den Körper des Fliegers geschlungenen Gurt, an tem über die Shultern gebende Bänder be-

New York; Vertr.: H. Licht, Pat.-Anw., Mir SW. 61. 20, 117 12, 80a. G. 34639. Vorrichtung zur Herstellung von Falzziegeln aus einem Tonstrang mit Hilte sich drehender prefi lierter Walzen. Fa. Leonhard Guad, Waiblingen. 30. 6. 11.

8Oa. L. 35 140. NMishmaschine, deren Mischwerkzeuge in wagerehter Ebene um eine Mittelahse und zum Teil noch um eine um die Mittelahse kreisende Achse gedreht werden. Leipziger Cement- industrie Dr. Gaspvaru & Co., Maif- ranstäèt b. Leipzig. 21. 9. 12.

SO0a. N. 37 008. Miscbmaschine für Beton, Mörtel u. dgl. ; Zus. z. Anm. R. 35542. Curt Rammer, Bischofs- iverda i. Sa. 21. 12: 12.

S0a. S. 27161. Selbsttätige Be- \hickungsvorrichtung für keramische Massen mit feststehendem zylindrishen Füllrumpf und drehbarem Tellerboden. Wenzel Semsh. Muacckwar bþ. Altdöbecn N. L. (Prov. Brandenb.). 11. 9. 12

SO0a. 3. 7854. Ziegelstreihmaschine mit endloser Formenkette ohne Formboden. Paul Zuthex, Giegel b. Konitz, Wpr. 23.4. 12 i 8Ob. U. 23 688. Verfahren und Vor- richtung zum Ablöschen von Mörtelstoffen mit Dampf oder Heißluft und Feuchtigkeit in einem stetig durchwanderten Schacht. Arthur Unker, Paris; Vertr.: C. Arndt n Dread Bock. Pat.- Anwälte, Braunschweig. 20 3. 13

80b. B. 70590. Verfahren der Her- stellung von feuerfesten Bodenbelagplatten für Kokslöschvlätzz, Walzwerke, Giepereten u. dergl. aus Zement und feuerfestem Füll- stoff. Basalta-Stampfwert G. 11. b. H., Gelsentirhen. 7. 2. 13.

Sa. J. 14 750. Vorrihtung zum Schließen von gefüllten Tüten mit einer mit Decelklavpen versehenen inneren Hülle und mit einer diese überragenden äußeren Hülle. Fa. Ferd. Emil Jagenuberg, Düsseldorf. 10. 6. 12

Slc. O. 7675. Bodenbefestigung für Tranéportbehälter, insbesondere folhe aus dünnwandigem Holz. Hermann Ohl- Es. E am Judenkirchof 12. L L

SlLe. H. 55299. Förderband für Ton, Lehm u. dgl.; Zuf. z. Pat. 249 798. August Hunecke, Paderborn. 4. 9. 11 82 E. 18583, Berfahren und Einrihtung zur Herstellung von Makkaroni. Wilhelm Erb, Ulm a. D.,, Walfisch- dase 26. 31. 10.12.

S2a. Sch. 43 #845. Entstaubungs- einrichtung für Nöhrentrockn-r. E. Schi- mansfy, Berlin, Lutherstr. 19 a. 7.4.13. SL2c. K. 49 4S9. Eiserner Spund- pfahl sowie Verfahren und Walzwerk zu dessen Herstellung. Fried. Krupp Att.- Ges., Essen, Nuhr. 30. 10: 11.

SLc. P. 30680. Werfahren und Vorrichtung zum Einziehen von. Bohlen in Baugruben mit nit tragfäbtgem Boden. Emil Petermaun, Vranien- F E13

S5c. 8. £18 364, Klärung von Abwässern. fief, Hannover, Andreästr. 14. 17. 1.13. S§7a. B. 67670. Zange, derén Schenkel dur einen in gewissen Grenzen frei beweglihen Drehzavfen zusammen- gehalten werden. Fréderick Edward Vesey Veaues, Blackheath, Kent, Engl. ; Vertr. : A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Pat -An- wälté, Berlin SW. 48. 5. 6. 12.

876. F. 35267. Wewhselsitventil für den Kompressiornsauslaß bei Preßluft- werkzeugen. H. Flottmann & Conyp.,, Herne. 9, 107 12

2) Zurücnahme von

Anmeldungen.

á. Die folgenden Anmeldungen find vom Patentsucher zurückgenommen. 21d. A. 21986. Einrichtung zur Regelung von Elektromotoren mittels einer in Z1- und Gegenshzltung als Generator b¡w. Motor arbeitenden Ma- sWlié, 30.1: 13. 20a. Sh. 40 147. Ofen zur fortlaufenden Erzen, Hüttenerzeugnissen u. dgl. für che- mische und metallurgische Zwecke mit in- mitten der Beschickung unabhängig von der Schahtwandung angeordnetem H:iz- TOTDeL O: S.

þ. Wegen Nichtzahlung der vor der Er- teilung zu entrichtenden Gebühr gilt fol- gende Anmeldung als zurückaenommen. Sf. Sch. 42245. Werkzeug zum Verlegen von Linoleum mit einem für den Einsay mehrerer Werkzeuge geeigneten O 32, 12. s BYon neuem bekannt gemacht Sh. 44 044.

Das Datum bedeutet den Tag der Be- fanntmahung der Anmeldung im Neichs- anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten.

6 - 3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeichneten, im Neichsanzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachten Anmeldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen des einst- weiligen Schutzes gelten als nit ein- getreten. sm. G. 32683. Verfahren zur Er- zeugung von gelben, cchten Färbungen auf ungebeizten pflanzlißhen oder tierishen Fust, 29. 9. U, 14c. A. 190332. Ausgleichung des Achsialshubes von Einstrom-Dampf- oder Gasturbinen. 13. 4. 11. 14c. A. 19034. Verfahren zum Betriebe von Damyf- oder Gasturbtnen. 9-10. 11 14c. A. 20492. Verfahren und Vorrihlung zur Aufreßterhaltuna einés

Verfahren zur Frit LWellen-

Schachtartiaer Erhitzung von

entnahmeslele von Kraftmascinen, - ins besondere Anzapfturbinen. 21. 9. 11. VUA4c. B.52957. Dampfturbiue mtkt mebrfacher Erxpansion und aufeinander- folgenden Nädergrupven. 22. 6. 11. 2üa. A. 290 515. Selbstkassierende Fernsprechstelle für Aemter mit selbst- tätigen Wählern und mit von der Fern- \pcechstation getrennt angeordneter Zakhl- einrihtung; Zus. z. Anm. A. 20 477. 28. 5. 12

Di. W. 36 762. Verfahren zur Herstellung einer Schleim- oder Gummi- masse aus folloidalen pflanzli&en Kohle- M durch Behandlang mit Säure. D: D. XG

2T7c. M. 44 392, Negelvorrichtung für Kreiselverdichter mit indirekter felbst- tätiger Regelung. 15. 6. 11.

7T%c. M. 43 829. Verfahren zur Beseitigung der beim Sprengen in Berg=- werfen u. dgl. auftretenden s{chädlticheu Gase und Staubteilhen. 25. 7. 12.

4) Erteilungen.

Auf die hierunter ‘angegebenen Gegen- stände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patentrolle die hinter die Klassenziffern geseßten Nummern er- halten haben. Das beigefügte Datum bezeihnet den Beginn der Dauer des Patents. Am S{hluß is jedeêmal das Aktenzeichen anaeaeben.

tr. 262 921 bis 263 220. La. 263 147. Sehßmaschine mit als Pumpenkolben avsgebildetem Setzkolben (Seßpumpe). Metallvankt und Me- tallurgishe Gesellschaft Akt.-Ges., Frankfurt a. M. 20. 4. 10. S. 55 449. La. 263198. Seßmaschine zum Trennen von Stoffen verschiedenen f\pe- zifishen Gewichts mit um eine Achse drehbarem Seßzgutträger, durch welchen die Seyflüssigkeit mittels Propellers ge- trieben wird. Joseph Dodds, Glasgow, Schott1.; Vertr.: A.“ Loll, Pat.-Anw., Berlin SW:48. 20; 812. 2D. 27 444. 16. 263 115. Elektrestatisher Scheider. Ernst Kraßmaun, Hamburg, Hictenstr. 38. 02 O Cr 1b. 263 116. Magnetischer Trommel- scheider mit fich drehender, mit anziehenden Zähnen bescßter Trommel und sih dreenden Abstreihbürsten. Georg Find- eisea u. Kurt Findeisen, Haspe i. W. 212. D L921 2b. 262 954. Waffelsireihmascine. Carl Rudzinski, Taucha, Bez. Leipzig. 0ST E 32: 808: 36. 263 O11. Huthalter, bestebend aus am Hut befestigten, um den Hinter- kovf fi legeuden federnden Greifern. Hermann Kaesebier, Wiesbaden, Mau- ritinält. 1212 R 01246, 2c. 262 962. Haken und Oesen, die je aus einem einzigen, mit ihren Enden durch den Stoff zu steckenden und auf diesem zu befestigenten Stück Draht gé- bogen sind. Becta Engelhardt, geb. Hoffmann, Plauëén î. V., Karlstr. 70. Mo Le G ISA5E. 2a. 263065. Tash?enlaterne mit zu- fammenlegbarem Gehäuse. Wilhelm Pip- pir, Berlin, Eisenbahnstr. 22. 10. 3. 12. P. 28 454. i 4a. 263157. Shußbügel für bän- gendesGa2glühliht. Vlartha Stenszetvski, geb. Rosenberg, Berlin, Golßstr. 20. I 1112S 17023: 4g. 262148. Petroleumglühlihts brenner für SInvovertbeleuchtung; Zuf. z. Pat. 261 260. John Charles Préston, Sydney, Uustr.; Vertr. : Dipl.-Jna. Dr. D. Lndevberaer, Pat. - Anwo., Berlin SW. 01 210. N P, 29073 5b. 262 963. Vorrichtung zum Schrä- men, bei der eine \toßénd wirfkeade Bohr- maschine um drehbar an einec Spannsäule befestigte Zayfen ge\{wenkt wird; Zus. z. Pat. 179 977. Maschinenfabrik „West- falia‘“’ Ukt. Ges, Gelsenkicchen. 11.1.13. M. 50 100. 7a. 263004. Verfahren zum Aus3- walzen von Trägern mit T-, H- und ähn- lien Profilen. Deutsch-Luxemburgiiche Bergwerfs- uud Hüttea - Ukt. - Ges, Differdingen, Luxemburg; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pát.-Anwälte, Berlin SW. 68. 15232 11, D. 24-900. 7c. 263 117. Vershließmaschine für Blechdosen. Alden Bradlev Starr. New Hork; Vertr. : Vat.-Anwälte Dr. N. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW:/68. B01 11S 16'843. Sa. 263228. Borrichtung zum Ab- legen von Strangware, insbesondere in Gefäße für Bleicherei- und ähulihe Zwette. Fa. Fr. Gebauer, Berlin. 10. 12. 11. G. 35 661. Sd. 262964. Abnehmbarer Wäsche- leinenvfahl mit Bajonettverbindung. Ger- trud Witte, geb. O2wald, Klein Lien-chen, Béz. Stettin. 29. 5. 12. W. 39830. Sd. 262965. Sich felbsitätig auf- stellende S{hußvorrihtung für Kasten- mangeln. Marx Teschte, Berlin, Waß- männ 27. 16! S812, S: 17 698. Sf. 263 012. Vorrihtung zum Ab- schneiden der Nänder von Tapetenrollen. Gustav Weber, Ilsenburg a. H. 3. 4. 12. W. 39 452. Sl. 263013. Verfahren zur Her- stellung von Fußbodenteppihen. Alfred Hofmann, Gôteborg: Vertr.: Dipl.-Ing. Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Beilin SW. 61, 21. 12: 11. H. 56330. Sm. 263005. Versahren zur Her- stellung echter Färbungen und Drute, Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 11. 7. 11. F. 32 692. Sin. 263105. Verfahren zur Er- zeugung von echten Färbungen auf Pelzen

und Bandetnlagen versehenen Nadreifens.

festigt sind, Willard Irving Twombly,

gleihbleibenden Druckes an derx Dampf-

und Haaren ; Zus. z. Pat. 250 462, Fárh- ; I

werke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 17. 3. 12. F. 34 124. :

10a. 263 051. Formstein zum Bau von Heizwänden, insbesondere für Ver- fofungtöfen. Johann Lü, Essen-Bredeney, Fruppstr. 28. 18. 5. 12. N. 13 348. 90a. 263 052. Auf dec Ofenbatterie fahrbare Türhebevorrihtung mit s{hwenfk- barem Ausleger für das Zugglied. Stettiner Chamotte-Fabrif Aft.-Ges. vormals Didier, Stettin. 6. 9. 12. St. 17 668.

0b. 263158, Verfahren zum Brifkettieren mit Pech. Carl Fohr, München, Römerstr. 26, u. Emil Kiein- schmidt, Frankfurt a. M., Hynspergstr. 7. B S2 N 34 897:

11e. 263 014. Briefordner. Frederic Harcourt u. Arthur H. Chadwick, West Kensington, Engl.; Vertc.: F. Schwenterley, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 10; 6 Ll O D4A76.

2a. 263199, Verfahren zur Destillation von in Flüssigkeit gelösten oder aufges{lämmten organi)hen Stoffen bis zur Verkohlung. Erik Sixten Sand- berg u. Gunnar Knut Sundblad, Sfkutskär, Schweden; Vertr.: Dr. L. Wenghöffer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 14 l. 2 S. 395421.

12d. 263 015 Faltenfilter. Friedri Nagel, Düren, Rheinland. 3. 4. 12. M15 Zol

2e. 263 149. Verfahren zum gleich- zeitigen Fördern von Flüssigkeiten mittels einer Kreiselpumpe und zum Mischen dieser Flüssigkeiten mit Gasen oder Dämpfen, jedo mit Ausnahme des Vor- wärmens von Speisewafser mittels des Ybdampfes von Dampfmaschinen. Carl A. Hartung, Berlin, Köthenerstr. 22. M 2E D: 6 L608:

Ce. 263 2600. Füllförper für NReaktionstürme. Dr. Ernest Berl u. Dr. Alfred Georges Jaunes, Brüfsel; Nertr.: Dr. F. Ephraim, Pat.-Anw,, Betlin SW. 11. 29. 8. 12. B. 68618. UZe. 263 201. Gasreiniger mit einer Maschentrommel, die durch im GBehäuse- unterteil befindlihe Flüssigkeit hindur- gedreht wird. Wilhelm Greding, Starn- berg. 12/7. 127 .G. 3871037

LZ2e. 263208. Vorrichtung zum Mischen von Klüisigkeiten mit Gasen oder Dämpfen. Wilheim Krämer, Wissen, Sika: 25, G12 M O TOS:

412i. 263 119. Verfahren zur Dar- stellung von Salzsäure und Oryden des Magnesiumns bzw. Calciums bzw. beider aus Chloriden bzw. Orydchloriden, Chlorid- bydraten von Maunesium und Calcium bzw. Gemischen beider. Kuct Friedrich, Bréslau, Mozatste. 1 15; 105 12. F359 265

112i. S263 120. Verfahren zur Ge- winnung des Natriumbisulfates der Sal- pvetersäurefabrikation tn einer unmittelbar falzinierbaren Form. Aktiengesellschaft Dyuamit Nobel, Wien; Vertr.: Dr. F. Düring u. Dipl.-Jng. B. Geisler, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 25. 1. 13. A. 23 398.

i120. 263086, Verfahren zur Dar- stellung von Erythren. Farbenfabriften vorm. Friedr. Bayer & @Co., Elber- feld 10e S 234098

L200. 263 017. Verfahren zur Dar- stellung von Isfoventenen und ihren Deri- vaten. Badische Auilir- & Soda- Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 1. 6. 12. B. 67 602.

120. 263 0L8. Verfahren zur Dar- stellung von Verbindungen aus Baldrian- fäure oder Brombaldriansäure und thera- veutisch wirksamen Alfoholen oder ein- werligen Phenolen. I. D. Riedel Aft.- Ges, Berlin-Britz. 16 6 12. R. 35 792. 120. 283 0§6. Verfahren zur Dar- stellung der Erythren. Farbenfabriken vorm. Frieve. Bayer & Co., Lever- kusen b. Côln u. Elberfeld. 25. 6. 12. F. 34 679.

120. 263 106. Verfahren zur Dar- stellung von Dichlorhydrin aus Mono- dlortydrin und Salzsäure. Chemische Fabrik vou Deydea U. G., Nadebeul b. Dresden. 21. 3. 12. ‘G. 21 749; 120. 26232 159. Verfahren zur Dar- stellung harzartiger Produkte. Vadische Auilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a Mh. 102 12. Di 68 21

12p. 263 150. Verfahren zur Dar- stellung von Carbazoldlcarbonsäure. Farb- werfe vorm. Meister Lucius Brüning, Höchst a. M. 24. 12. 11. F. 33 640. ;

13d. 262 921. Vorrichtung zum Entöôlen und Entwässern von Gasen oder Dämpfen. Johs. Hombact, Oberhausen, Rhld, 19, d: 12. *H.257:857.

4b. 262 922. Dichtungseinrk{htung für Kraftmashinen mit umlaufenden Kolben; Zus. z. Pat. 262 279. Giulio Silvestri, Dr. Heinrich Barasch, Julius Schwarz u. Anton Findenigg, Wien; Vertr. : A. Specht, Pat.-Änw., Hamburg 1. 3l: 1. 12. S 365 542. / S 1lâc. 2636006. Shaufelshloß sür Turbinen, deren Schaufelfüße in unter- \c{nittenen Ningnuten sigen. Fried. Krupp Att.-Ges. Germaniawerft, Kiel-Gaarden. 22. 11. 11. K. 49 667. 4c. 263 107. Verfahren und Vor- rihtung zur Gleihhaltung der Um- drehungszahl bei s{chwankender Belastung von Dampf- oder Gasturbinen. Ver- einigte Dampsturbinen - Gesellschaft m. b. S., Berlin. 11. 8. 12. V. 1A 019. 1 Ac. 263 203, Vorrichtung zum An- lassen und Neageln von Kraftmaschinen, insbesondere Dampfturbinen. Herbert T. Herr, Pittsburg, V. St. A.; Vertr. : Henry E. Schmidt, Dipl.-Ing. Dr. W.

Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Barlin SW. 11, D 11 117 Q. 99 871 14e. 263 204. Drehichiebersteuerung mit s{wingenden Scheiben für Kraft- maschinen. Stanislaus Kolomyjski, Alexandrowsk, Rußl.; Veitr.: C. v. Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9 g 1L E. R 9504.

14f, 263187. Einlaßsteuerung für Kraftmaschinen, bei denen das Einlaß- organ durch Drosselung des Arbeitsmittels geschlossen wird. Albert Wiide, Laken- walde, Anhaltstr. 12. 18. 5 10. W. 54 899. E4f. 263 188. Zwangschiüssize Ventil- steuerung für Kolbenkraftmaschinen mit shwingendem Hebedaumen, dessen eine Seite (Obersette) das Ventil hebt, während die andere Sette (Unterseite) den Ventil- \{luß dur eine federnd gelagerte olle bewirkt. Rudolf Doerfel, Mülheim a. Nuhr, Feldgasse 77. 2.2. 12, M. 46 884. Ag. 263 189. Steuerung für Um- fehrmashinen, bei welcher Fabrventil und Steuerungseinrihtung zur Füllungsände- rung durch einen Steuerhebel verstelt werden ‘und zwischen Steuerhebel und der Steuerung für die Füllüngsänderung ein Kurvenschub eingeschaltet ijt. Dipl.-Jna. Kurt Mböbus, Duisburg, Wallstr. 12 6:4, 11. M. 44203.

14h. 262 9686. NRegelungêvorrichtung für Verbunddampfmaschinen mit Damvf- entnabme aus dem Aufnehmer, bei welchen ein vom Aufnehmerdampf beeinflukter Druckregler auf das Ein- und Auslaß- organ des Hochdruckzylinders so cinwirkt, daß eine Verlegung des Verdichtungs- beginnes unter gleichzeitiger, das Entstehen unzulässiger Berdichtungödrücke verbin- dernder Früherlegung des Voreinlasses bewirkt wird. Alfred Aicher, Mülheim, Nuhr, Beeksir. 56. 22. 9.11. A. 21 176: 15d. 262967. Notationsmaschine für veränderlihe Formate mit auäwechfel- barem Formzylinder und einem Schneide- werk. Josef Jacovs, Buisdorf, rank- fürterstr. 5a. 22. 11. 10. S. 14081. 15d. 263 151. Selbsttätiger Bogen- ausleger für tyvographishe und litho- aravhische Schnell- oder Rotationspressen. Faber & Schleicher Afkt.-Ges}., Offen- b a M l 812 0, 04212 15g. 262 9283. Wiederholungs\calt vorrihtung für Schreibmaschinen. John Underwood Co., Paris; Vertr.: Divl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. .19. 9. 12 U. 4946.

17f. 263 121. Belüftungévorrichtung beißer Flächen. Wilhelm Mauybacy, Cannstatt, Freiligrathstr. 9. 19. 9. 12. M. 49 010. L LSa. 262 968. Verfahren und Ofen zur Gewinnung von Metallen, insbesondere

New York: Vertr. : N. 34 596. 20d. 263 068.

unterhalb der angeordneten Federn.

Schwartzkopff , B. 69 975. 220i. 263 020.

E K Berlin SW. 11. L 20i. 263069. S

weichen dienen. Bergbau und Bochum i. W.

Guß S,

Eisenbahnschranken. Breélau, Dessauerstr. F 205

20l. 263 O0Z1.

mit um

M. 50 352. 26s 160. Fahrzeuge, die angetrieben

R 20. für

maschine Pat. 258 982. mund, 201. 263 207. gelung von

A

\{wähung. bei der im freise ein besonderer be Netzstromes Schalter vorgesehen

Sckchuckert Werke G. D 10, 12S. 37929. 2la. 262 972.

Vergrößerung kleiner

Wismutspiralen

geselischaft A. G. u. Gol 3 22D. 21a. 2629783.

Rebertragen bzw.

263 070,

eines

Z2üa. löfevorrichtung

von Eisen, unmittelbar aus Erzen. Erik Algot Berglöf, Chicago; Vertr.: C. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte Berlin SW. 11. 159.107 B.:60 003. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 3. 9. 09 anerkannt. U Sa. 262969. Vorrichtung zum Körnen und Verladen von S(laken. Dipl.-Ing. Heinri Pöppelmanz, Gummersbach, Rheinl: 4: 7. 12. P. 29 110. 28a. 263205. Verfahren zum Er- \chmelzen von Metallen, insb: sondere von Eisen, aus {ihren Eczen in einem elek- trischen Ofen. Wetcarbonizing Limi. ted, London ; Vertr. Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 29. 11. 11. Di 27 921. Priorität aus der Anmeldung in Groß- britannien vom 7. 9. 11 anerfannt. 1Sc. C62 970. Verfahren und Vor- rihtuna zur Erzielung verschicdener Härte- bzw. Zähigkeitsgrade in allen oder ein- zelnen Teilen, insbesondere langgestrecktér (Gegenstände, wie z. B. Eifenbahnschienen. Fames Calathan Russell, Pittsburg, Pennsylvania, V. St. A. ; Vertr.: E. von Niessen, Pat.-Anw., Berlin W. 15. O: LSc. 262971. Selbsltätige Vor- rihtung zum Härten von Gegenständen, bei der die Gegenstände mittels einec Förderetnrihtung nacheinander einer Wärmequelle, einem Kühlbehälter vnd gegebenenfalls einem Anlaßraum zugeführt werden. Nobert Röutgen, Nemicbeid, Fretheitstr. 172. 23. 1. 13. R. 37 188. l9a. 263190. Shienenstoßver- hindung mit Fußklammern. Décar Me- laun, Berlin, Quißowstr. 10. 17. 8. 10 M: 42-101: 19a. 263191. Shienenstoßver- binduna mit Fußklammern; Zus. z. Pat. 9263 190. Oscar MWMelaun, Berlin Quitowstr. 10. 12. 4. 11. M. 44 264. 19a. 263206. Schienenstoßverbin- dung mit Stoßfanglashe und Stoßbrüke. Theodor Freiherr Korb von Weiden- heim, Arndt Otto Kunert, Wien, 1. Nifolaus von Fraukenvera-Lüttwitz, Liegnitz; Vertr. : Dipl.-Ing. W. Zimmer- städt, Pat.-Anw., Berlin SW. 47. 16. 1. 12. K. 50 154. 20b. 263 122. Anordnung zum An- trieb von Selbstfahrzeugen insbesondere Yofomotiven mittels unmittelbar auf die Triebacbsen wirkender ein- oder mehrzylin- driger Berbrennungékraftmaschinen. Henri Vieper, Lüttich, Belgien; Vertr. : Fritz Ghristlein, Berlin, Calvinstr. 15. 3. 7. 12. P. 29 103. A i 20d. 263019. Eerenartig zu- sammenschiebbares Schußgitter zwischen ae- fupbelten Straßenbahnwagen. Walter Clofsmann, Elberfeld, Siegfriedstr. 59. 9 11209 Ge 22.190; 20d. 262 067. Nollenlager für Eifen- hahnfabrzeuge mit ciner über den Nchs- \cenkel gezogenen Buchse. Railway

Roller Vearing Company, Syracufe,

bei Privatfern)yrechzent forae, Berlin, Graetz N. 21/633.

21a. 263 O71.

Paul Müller, Pat.-An F L L Z2Zlüg. S für Fernsprehnebenste

Berlin, Hasenheide 18. 21b, 262924. 2 Franz Fischer, Charlot Rel 24, 12. 125 2lc. 262925.

fnteförmigem

BkLc. 262926. trisGen Bremsung von trieb von Maschine hergehendem Arbeits 8 T S. 36 856 21Ac.

besonders

Al 262 95ck. für

das aufzuwickelnde Va Ianntes

O: 610. M: 41 492; vorrihtung für Stromkreise, bestehend Zusammendrücken, z.

Elektrizität ansprechen ¿. B. Solenoiden, zur Widerstandes. I-+

Company, New Meffert u. ?

Berlin SW. 68. 2üc. 262 975.

S Le 18.

vf 5)f «“‘

heche Spavynungen mit die an nebeneinanderl befestigt find. Vertr.: C. Nöstel u. Anwälte, Berlin Fi: 14986.

Ac. 262 976. trisher Schalter

Strom gesezt sind können. WBergman

B. 683 300

Kabelleitungen unter Hilfsleitungen. Phili Newcattle-on-Tyne, u. Shand, London: Feblert, G. Loubier,

Berlin SW. 61. 12. 2c. 263 09078. Se

noide gescaltet sind.

Dr. Pat.-Anw., Berlin W. 8

gestell mit versciebbarer _Kuppelachse und Achsbuchsen dieser Achse

shineubau - Act. - Ges. vormals L Berlin.

Elektrishe NRelais- vorrihtung, tnébesondere für Eisenbahnen. The Westiunghouse Brake Company Limited, Lonoon; Vertr.: Dr. A. Levy Heinemann, 90 11. 12.

Weichen, die als Stell- und als Feder- Bochumer Verein für

220i, 263 123. Signalvorrichtung an Julius

Stromabnehmervor- rihtung für eleftrish betriebene Fahrzeuge eine vertifale Rolle. Gottfried Meyer, Zürich; Vertr.: W. Schwaecbsc, Pat.- ck

Antriebsvorrihtung Von

Alexander Simou, Dort- Saarbrückecstr. 2

Gleihstrommoetoren, fondere Fahrzeugmotoren,

{elbsttätig

Anorduvnz für die

eleftrishen Vorrichtung, z- B. eines Heber- \chreibers für Kabel mit Benußung von in magnetischen Feldern. Deutsch-Nieder!ändische Te'egrapheu-

Nerstärken von \pre{strömen mittels eines elektromaaneti- schen Empfängers und eines mit demselben verbundenen dur Widerstandsänderungen wirkenden Senders. Telephon Apparat Fabrit E. Zwietusch & Co. G. m. b. H., Charlottenburg. 25. 5.12. T.17449. Festhalte- und Aus-

gleichzeitig einges{altetem Nebenscha!ter

B. 65 58: 263072. 1 len zum Anf{luß an Aemter mit gemeinfî oder Mikrophonbatterie.

O uecksilberrohr. Gruber, Lüdenscheid. 27.9. 11. G. 35152 Einrichtung zur elek- i zangs.

D t

Schuckert Werke G.

elektrishe 2 Fsolierrohre aus Glimrmerstoff, bei welcher endlojes Band wickelnden Körper ange t rowsfn @& Co. Akt.-Ges., Porz a. Rhein.

2Uc. S62 974. Elektrische

Arbeits-

B.

J Tr L, {Cck

S-ll, Pat.-Anwälte,

Tommaso

SW.

zum

Werke Akt.-Ges., Berlin. 28. 7.

Nertr. :

Büttner u. E. Meißner,

für Mehrvhasenstromanlagen, over zwischen die einze

L. Gottscho, E D P11!

Lokomotiv - Dreh-

Berliner Ma-

T 2

Pat.- Anwälte, W. 40 988 ¡elvorrichtung für

stahlfabrikation, 12. B. 68943.

Kahlert, oe

Achse drebbarer Anw., Stuttgart.

_Krafl- S 3e

einer werden ; 9

12

14 G vordnung zur Ne- insbe- mittels Feld- Nebens{lußstrom- im Ausbleiren des

ih öoffnender ist. Siemens- m. b. H., Berlin.

Ablenkungen einer J

Geora Mahlftede, 27 966 NVorr:{chtung zin

Fern

Amts'chalters mit

Eberswalde, Eisenbahn- C. 22 446.

Schmelzitöpsel mit Allgemeine

Christensen, firaße 2, .10::107 12. 21c. 263074. Edinsongewinde-Kontakten. Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. 23: 6.12: A 229803.

2lc. 263 161. Kabelverbindungs- kasten. Harold Dickiuson, Leeds, Engl. ; Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 6: 208,11 D. 26 868.

2lc. 263 208. Einrichtung zur Be- lastungéverteilung zwishen von Wasser- und Wärmekraftmaschinen angetriebenen Gleichstromgeneratoren. Carl Reindi, Landshut, Bay. 26. 11. 12. N 36 773 Bld. 262977. Oelkonservator für Oelbehälter, bei welchem die über dem Del befindli{e Luft (oder ein anderer gas- förmiger Körper) bei Ausdehnung des Deles in etnen von der Außenluft abzeschlossenen Behälter tritt. Friy Kröh, Berlin- Friedenau, Büsingftr. 21. 5 9. 12, K. 52513. Sd. 263023. Kühlungseinrichtung für eleftrisde Dèashinen mit achsialen Luft- zuführungskanälen und mit diefen durh radiale Lüstunas\ch{litze verbundenen durh- gehenden ahsialen Kühlfkanälen. AU- gemeine Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin, 14, 11; 12. Al 23.001

21d. 263 15S. Nepulsionëgenerator. Aktiengesellschaft Browo, Boveri Cie., Baden, Schweiz; Vertr.: Nobert Boveri, Mannheim-Käferthal. 7. 11. 09. A. 17 919

Ble. 262 9272. Eklcktrolytischer Zähler. Bergmanu-Elektricitäts. Werke Uft Gesj., Bérlin. 18 12. 12. Y. 69 938. D1f. S62 928. Verf:hren zum Ziehen von Wolframdraht für elektrishe Glüh- lampen ; Zus. z. Pat. 262 078. Allgemeine Elektricitä!s - Gesellshaft, Berlin (68 1 M 2LO8T.

20f. 282 929. Maschine zum Ein- \{melzen von Halterdrähten in das Trag- gestell von eleftrishen Glühlampen. Al gemeine Elektricitäts - Gesellschaft Berlin, 22G 12 N 228006

21f. 262930. Intensiv-Flammen bogenlampe mit zwei oder mehreren nach- einander abbrennenden Elektrodenpaaren. Fa. Nugust Schwarz, Frankfuri a. M.- Süd. 24 19.12. S0. 42 (31.

21f. 262931. Motorbogenlampe ; Zuf. z. Pat. 244 508. Siemens-Schuckert- werke G. m. b. H., Berlin. 27. 1. 12. F, 14 392

S1Af. 262 978. Vorrichtung zur Be- festigung von elekirishen Glühl1mpen in (Srubenlamven. Friemann & Wolf, G. m. b. H., Zwickau i. Sa. 9. F359 201.

21f. 263 209. Einrichtung zur Füh- rung der Elektroden in Bogenlampen. Siemens-Schuckertwerke G. m. b. Ÿ.,

dor

ralen. Gustav An- O 16 L 12:

s

Telephonempfänger. Sidney George Vrowu, London; Vertr. : Wz

Berlin SW. 11 Li Imfchalteeinrichtung

amer S{lußzeichen- Malter Blut, 5.1.13, E, 18 764. bermoelement. Dr. ienburg, Glausewiß- ) » C219, C00 Kippichalter mit Theodor

PYèotoren zum An- bin- und Siemens- m. b. H., Berlin.

Widckelvorrihtung, Mäntel und

terial dur ein ge- an den zu um- preßt wird. Mei-

Negelungs- und ähnliche einem turdch einer Kohlen

aus I «ch

\âule, veränderlihen Widerstand und auf

den Vorrichtungen, Beränderung dieses M. Electric ort E E

S 12a GLIRBSE,

nordnung zurn Auf- hängen von eleftrishen Leiiungen tür sehr

tels zweier Zweige, iegenden Ifolatoren Jervis, Tuin; N. H. Korn, Pat.- L. «80 T12 Selbsttätiger elef- Ansschalten von

Wechselstrom-Kollektormotoren, die unter und nicht anlaufen

u - Elcktricitäts- Li

2c. 2632 022, ShHußeinrichtung für

Berwendung von » Vassar Hunter, William Lamont Dipl-Ing. C. F. Harmsen, A. Pat.-Anwälte, 10 12 S008 280 lbsttätiger Schalter bei dem in lnen Phasen Sole-

Carl Hermann

Bin 1E 12 10 S 27018

I 2

3lla.

zeugung —_ r uin,

21f. 263 210. Verfahren zum GEnt- Metalljodid, insbesondere enthalten. Gesellschaft, A. 22956. 21g. 263 958. Verfahren Er- zeugung von Röntg-nstrahlen mittels hoch- gespannter, der Yöhre nur fathodisch zu geführter Teslaströme. Siemens Halske Aëït.-Ges., Berlin. 4. 3. 10 P. 24 612.

21g 26% O75. na Metalldampfapparaten; Zus. z. Pat. 234 Dr.-Ing. Eugen Hartmaun, Frankrurt a, M., Königitir: 97. 17:8. 12. H. 9 21g. 263 076. Einrichtung zum Abs dichten der Vakuumgefäße von dampfagleihrihtern unter Benutzung von Flüsstzkeitsdihtungen. Dr.-Ing. Eugen Hartmaun, Frankfurt a. M., Königstr. 97. 000. 12, Di 99 4114.

21g. 262077

für Metalldampf-Apparate uedcks silberdichtung ; Zus. z. Pat. 246 172. Dr.s

Borlin, 2. 107 12

zur

t bi Einricht

5 (49.

.

' _—, mit 2

c.)

Königstr. 97. [012 O99 392. 21h. 262 93S. Einiichtung bei elek-

denen die Heizung durch mittels elektcis{er Heizförper Wasser erfolgt. Hjalmar Löfquist, Sto- bolm: Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 19,9, 12, E. 00 118, 22g. 263 192. Verfahren zur stellung beizenfärbender Monoazofarbstoffe.

Dar-

«& Co., Elberfeld. 2. 2. 12. F. 39 5146. B2b. 263 078. Verfahren zur Dar- \t-llung von Küpenfarbstofen der Anthracen- reibe. Vadiscwe Anilin- & Soda Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. 153. 8. 12. B. 63458

22i. 2602 956. lu'tretifen u. dal. schaft m. b. H., Hannover. 15. 1. 11. P. 26 294.

2fla. 263 024. Feuerung, bei der ter Brennstoff zunächst auf einem Nost entgast und dann auf einem von dem ersien getrennten Nost verbrannt ohannes ‘Engemaun, Bobreck O. S, Bergwerkstr. 11. 7. 6.412. E. 18169. 25a. 262957. Zungennadel für Witkerei- und Stzuickmaschinen. Karl Meeh, Hohenstein - Ernstthal i. Sa. S Il E 44 602.

26a. 263 025. Verfahren und Bor rihtung zur Herstellung von Kohlen- und Wassergas im Dauexbetriebe. General Neduction, Gas aud By Products Company, New Vo1k; Vertr. : F. Nein- hold, Pat..Anw., Berlin 8. 61. 15. 7. 11. D: A4 TOC,

26d. 262 979. Verfahren zum Ent fernen von Schwefelwasserstof aus Gasen unter Verwendung von Alkalilösfungen als

Absorptionsmittel. Dipl.-Ing. Karl Burk

Kitt für Fahrrad

Pueudichtol-G esell

NYetall- |

Gasdichter Verschluß |

wird. | fernung

Kaliumjodid, | wird. 4 Allgemeine Elektricitäts- | Bictorta,

um o. dal. | straße 54.

34er. 262 Abel, Franfï G T0

1

|

| |

\ l

| Bexlin SW. 6E.

j \

irischen Heizungsanlagen für Gebäude, bei | Po. : zirkulierendes, | brem}e fur erhißtes | feitsfupplung.

|

j

Farbenfabriten vorm. Friedr. Bauer | Friß

\

5)

Vertr. : E: O L L 12. 0b, arm. New VYörk: Bertr.: 2 M. Wagner ;

Berlin 30e. Koitwitz, F SDOE.

Louis

Nußland; Bertr. : Anw., Düsseldorf. 3a. é mit aufgeseztem und abichwenkbarem Vorshmelzer und darüber befindlihem Ga8abzug. Christian Devus, Höchst a. M., Kö! f D 31 hütung beim Anheizen. Maschinenfabrik Augs- burg - 1ER

Se.

für U D

Berlin, Badstr. 35. Züc. fiellung von Nadiatoren bleibenden (etfernen) Formen. Carl Struif, Hannover, Stiftstr. 1. 3 1. 12. St. 16 940. fc. oder Streichvorrichtung, bei der das Puß- oder Streichmittel aus einer Tube durch eine im Kopfstück der Tube befindliche Oeffnung lüften eleftrisher Glüblampen, welche ein reitigte Putz- oder Stret{werkzeug gedrückt

|

| 38d,

heiser, Ha:nburg, Fruhthof, Eke Banks- straße. 28b. 263 124, Maschine zum Walken und Auêrecken von Häuten und Fellen mit als Werkzeugwalze träger. A.-G., 3D: 12 29h. bereiten E ! del Prato, geb. Viscardi, Giovanni del Brato. del Neapel : eymc M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 7. 12. ZOb. 0 John Masscy & Compauy Limited, Iaghull, (F. B. Horkins, Pat.-Anw., Berlin SW.11. 76. 10; 12: 30b.

hifse.

27. 9. 11. B. 64610.

und zur MWerkitüd- Moenus

c

Bocenheim.

Walze ausgebildetem, von bewegbarem Maschinenfabrik Frankfurt a. M. - M. 47 922. 263 026. Verfahren zum Auf- von Textilfasern. Vincenzina NBincenzo del Vrato, Cejsare Maria del Prato,

Prato u. dil A. du Bois-Reymond,

Bertir.:

10. P. 26 087. 263079. Künstliher Zahn.

Lancaster, Großbrit.; Vertr. :

M. 49 387.

263125. Formflashe für Ge-

Georae Brunton, Leeds, Engl.; H. 9 Pat.-Anw., Berlin

B. 69 209,

263 1LGS. Ausziehbarec Trag-

Nlphonse F. Pieper, NRoceiter,

I, du Bois-Reymond,

Ne t.-Ar mal

Nteubart, S

SW.

Greusidh, 13. G. 38 389. Meoifamentenspritze. Loewenstein, Berlin. d 59 616. 263 26. Verfahren Er- von Peti Oskar Nudbach, Gebiet der Dontichen Ko!aken, s Friedri, Pat.- 3. 105: 00 2 ckchmelz;tiegel - Ofen

abnehmbarem

ur Ffranfe

e

21! FUT

00 240. 263 1:7

“Ls oDCer

"h QJ7

¡üigsteinerstr. 39. 25. 9. 12.

T 97 021 a. 263 128. VorriGtung zur des Meißens von Schmelzkesteln

M j

Cr-

sbur

Nürnberg A. G., Augèburg. 12 D-49000. 2 29, Einstellunasvorricktung Außenführungsstifte; j Friy von Au, 2 22 4871 Berfahren zur PHer- dur Gießen ina

»

ck. De

263 130,

Berschlicßtare Putz-

268 O81,

in das auf dem Kopfstük be-

ird. Albert Edward Tilburu, Sit. Kilda, Mui Ba D C. Fehlert, G. Loubier, F. Harinsen, N. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SWE O1. 20. 21 T 16 099. 34c. 263 082. Tragbare Pugma'chine Reinigen von Feastern, Fußböden Ka:l Frühling, B?rlin, Bad- O T 292.495 3. Fenstermantel. August urt a. M., Blancharditr.

99 879,

d 12 V le

304f. 262 980, Pierre Daution, x M. Schüge, Pat.-Anw., Berkin SW. 11. S 912 O 2c 941. 35a. 263054. apparat für Aufzüge. MNobert Bi. Vat: O L Pat

10. 12. 11 2 35a. 263 162. Borrihtung zum selbsttätigen Nacbstellen des Teufenzeiger- antriebes bei Seilrutsh.

Uktiengescll-

C o E: Käseshüsel. Elie New Vork; Vertr. :

Elektrisher Steuer- ahli,

An

(

Was _ E S

r 1 n e J9II Lts D. D Je

Fng. Eugen Hartmann, Frankfurt a. V, | schaft Broton, Boveri & Cie., Baden,

Boveri, Mann-

I o 29 i )

Schweiz; Vertr. : ober hettn-Käferthal. 16. 6. 12. A. 22 32: 263 O8. Band- oder Backen- Windwerke mit Geschwindig- Deutsche WMaschinen- Dutsburg. 0. /

)s

fabrik A. G., T G E De ACALD

D 263

Berfahren und Vor- Wänden, ( und Decken aus Beton oder Gisenbeton mit Hohblräumen. Dipl.-Ing. Zollinger, Aschaffenburg, Bohlen- Wet 4 24 910: 3. 6982. 27d. 262934, Feuersihere Tür. Hermann Wernex, Berlin, Memeler- trafe O L 10) 549. 37d. 262988. Vorrichtung zum sen des Gegengewichtesseiles eiÚ- flügeligen KlapÞp- und Schiebefenstern. Hermaun Desvesen, Düsseldorf-Serres Ge 0s S2 D 21 004, 2603 131. Selbsttätioe Zinken- traômaschine. Kirchnee & Co. Ukt -