1913 / 168 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

d e V A

T

22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- | 14. 177773 L. 15698. lösh-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. 99h. Physikalishe, chemishe, optishe, geodätische, nautische und photographishe Apparate, Jnstru mente und Geräte. « 23. Treibriemen, Schläuche. 94. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- rationsmaterialien, Betten, Särge. 5/4 1913. J. 6. Leuze 25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. & Söhne Múnéen: 3/7 Ga. Fleisch- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon 1913 p E serve Gemü’e, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. “E Eu S : : h. Eier, Milch “Bee. Ke, Mabnarine: Geschasts betriod: er e Lu E E E R e. dene, Garn- und Kurzwaren- e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Els. | Goßhandl Ua 27. Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, roßhan Ung» INEEM e y Garne. Tapeten. 28. Photographische Erzeugnisse, Spielkarten, Kunst- gegenstände. 30. Posamentierwaren, Bänder; Besazartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien. 31. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. 39 Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Lehrmittel. 34. Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärke-| D E R präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken entfernungsmittel, Rostshußzmittel, Puß und | 22a. 1 TTT S T. 7820. Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. 35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. 36. Sprengstofse, Zündhölzer, Feuerwerkskörper. 37. Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgetwre.e, Dach- L E : pappen, E F GRAE Häuser, Schoisteine, Bau-| 0/1 1913. De Trey & Company Limited, Berlin. materialien. i 3/7 1913. 39. Teppiche, Linoleum, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Geschäfts betrieb: Fabrikation und Veräußerung von Segel. künstlihen Zähnen. Waren: Künstliche Zähne für zahn 40. Uhren und Uhrteile. Beschr. ärztliche Zweke. 2 177775. L. 15638. (E e Aa A Aa A A A A A AA 20/3 1913. Fa. C. ‘Lü, [2 - Kolberg. 3/7 1913 Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Warenengrosvertrieb. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinishe und hy- gienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster,

Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen- VertilgungSsmittel ,

mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Parfümerien, fkos- | metishe Mittel, ätherishe Öle, |

Spirituosen, diätetishe Nährmittel, Futtermittel, hemische Produkte für industrielle, photographische Zwecke.

Desinfektions-

wissenschaftliche und

E A

E LELELLL Ld L

+ oa landen “No peuenTy g-pa Sañna.

art ett att

4

2.

20/3/1913. Kolberg.

Geschäftsbetrieb: Fabrik Waren: Produkte für medizinishe und hyagi- gienische Drogen Verbandstoffe, Vertilgung3mittel, mittel, Lebensmittel. metische Spirituosen, diätetische Nährmittel, Futtermittel, chemishe Produkte für industrielle, photographische Zwecke.

2.

20/3 1913. Kolberg.

Geschäftsbetrieb: Fabrik Waren: Produkte hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen- Vertilgungsmittel,

mittel, Konservierungsmittel für Leben3mittel. Parfümerien, kos- metishe Mittel, ätherische Öle, Spirituosen, diätetishe Nährmittel, Futtermittel, chemishe Produkte für industrielle, wissenshaftlihe und

photographische Zwede.

4.

7/3 1913. Gesellshast für künstlichen Zug m. b. H., Char- E lottenburg. 3/7 1913. 2A

Geschäftsbetrieb: Konstruktion

und Ausführung von Anlagen zur Erzeugung fkünstlihen Schornstein- aufzuges. tilatoren, lihe Kamine und wie deren Aufsäße, Schieber, erzeuger, zeugung Erhaltung von Feuerungen erforder- lichen deren Feuerroste und feuerfestes Material für Kefsel, armaturen, nigung Heizröhren und -körpern, Regelungs- vorrichtungen zur Einstellung der

L 4€

Fa. C, Lü]

37 1913.

Chemische

und Warenengrosvertrieb. Arzneimittel, chemische

Zwecke, pharmazeutische UnD Präparate, Pflaster, Tier- und Pfl anzen- Desinfektions- Konservierungsmittel für Parfümerien, kos- Mittel, ätherishe Öle,

wissenshaftlihe und

C

L

K.NOKKOMb

Bb

T dad

T E

Fa. C. Lüdck,

3/7 1913.

Chemische und Warenengrosvertrieb. Arzneimittel, chemische für medizinische und

und Präparate, Pflaster,

Desinfektions-

T

t A 4 Bd ais iti wb AEEE

Gebläse, Ven- Luftpumpen, ortsbeweg- Schornsteine, so- Gas- Vorrichtungen zur Er- und Verstärkung des zur

Waren:

Dampfkessel nebst imbesonderen

Zuges, Feuerung,

Chamottesteine, Kessel- Vorrichtungen zur Rei-

von Feuerungskanälen ,

Zugstärke und der Brennstoffzufuhr

bei Feuerungsanlagen,

Vorrichtungen zu

Dämpfe.

m Absaugen

177780. G.

I S j fúr künstlichen Zug

PNRNA (-CHARLOTTENDURG 4

iti

heißer, saurer, staubhaltiger und allgemein s{hädliher Gase und

9, 177778. L. 15641 F: 177786. F. 13032. |23. 177789. S. 12796. 20/3 1913. Fa, C. Lüd, m Kolberg. 3/7 1913. A Geschäftsbetrieb: Chemische (R A7 E a lN- elc Fabrik und Warenengrosvertrieb. S L E X \| Waren: Arzneimittel, chemische I r 6 | E ne Ee E E —— O T 944 LoaN Carl Feige, Berlin, Sebastianstr. 69. gienishe Zwecke, pharmazeutt / E erd 17 191: Drogen und Präparate, Pflaster, zHeHHal D S \ I Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb che- Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen: D; I ck” \\// Miish-tenischer Präparate. Waren: Chemisch-tech- Vertilgungsmittel , Desinfektions- I G () f R R ische Präparate, nämlich: Technische Ôle und Fette, mittel, Konjervierungsmittel für ; - C 4 ahgnsareTOA E: onservierungs- und Jmprägnierungsmittel für Leder, Lebensmittel. Parfümerien, kos- s S A be rb. f toffe, e Holz und Metallz Polituren, Polier- igs Me: Ae e Des a O oMb Bb E A E tittel uns L E 5/8 1912. Société Anonyme, Quincallerie Lafosse, T d E - 5 T üssel; s 2 s: Rückert, Gera- Futtermittel, hemische Produkte für f D K S 177787. -1 d E E Anw. Paul , photogeaphilte B und C =— Geschäftsbetrieb: Stahl- und Metallwarenfabrik. E S E E R E Waren: Heizungs3-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ven- E E S E tilations-Apparate und =-Geräte, Pußmaterial, Stahl- 2. 177779. späne. Hieb- und Stichwaffen, Blechwaren, Ketten, [ Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeshläge, Glocken, ; Z z C Schlittschuhe, Kassetten, Aluminiumwaren, Waren aus 20/3 1913. Fa, C. Lü, i 15/2 18 Norddeutsche Wollkämmerei Britannia und ähnlichen Metallegierungen. Elektro- Kolberg. 3/7 1913. z gammgarnspinnerei, Bremen. 3/7 1913. technishe und Wäge-Apparate, -Fnstrumente und -Ge- E Waagen heine Geschäftsbetrieb: Kämmerei, Spinnerei, Färberei, räte, Meßinstrumente. E iges Den hemish-tehnishe Nekbengewerbe und _Exportgeschäft. 26b. 177791 20262. Waren: Arzneimittel, chemische Fam Gat Trikot i T tet, Produkte für medizinische und hygi- aren: Kammzug, ; rtifotagen, Seife, Toilette- enische Zwecke, pharmazeutische : h i reme, Ae und Ege Präparate. Z Pfla er, Ta G, E E E T e N E REE r l R e E S R Ca Sat E Le O E E: | taca TOALLÍA A3TOTOBNRETCF Cb 1840: T0 T A 9h. 177788. K. 24097. Verbandstoffe, Tier Pflanze i Q Vertilgungsmittel, Desinfektions- 8b KAauecTBb cneualnbHaro DaGpAKaTa mittel, Konservierungsmittel für K Niokkomb ßb» Konbdepeb Lebensmittel. Parfümerien, kos- T Ino Tad metische Mittel, ätherishe Ôle, ||- A C npm BCAKaro paLa KaWN.OXPANNOCTM, y3KOTPyQIA OTXApKMBAIOULSE, SKYCOBOC,ÚMILEBCE 17/12 1912. A. L. Mohr, G.- m. b. H., Altona- Spirituosen, diätetishe Nährmittel, sab! (4 e l M YKP Ae CDEACTBO ANA AMUD CO CAAÓbIMb KCAYLKOM b 1 MANOCHAbHbIXb,UPH NKAHOK Bahrenfeld. 3/7 19138. Futtermittel, chemische Produkte für | bd'(5 7 (EROC HANADCE K IROETAREE M NpAKAMaTb yTPOMb.SÞ OOEIb, BEYEPOMB-NO KENAH! 0 - ¿ S : Geschäftsbetrieb: Fabrifation und Vertrieb von industrielle, wissenschaftliche und ub/ E) B) E a S a Em M 17/1 1913. „Kinograph“ G. m. b. H., Berlin. | Margarine und anderen Fetten. Waren: Margarine, photographishe Zwette. 6 IRE3/ 7 1913. s Kunstspeisefett, Pflanzenspeisefett, Pflanzenbutter, Pflan- Geschäftsbetrieb: Fabrik und Verkaufsgeschäft für zenspeiseösl, Rahmgemenge, Milch, Butter, Schmalz, Meinrichtungen und Bedarfsartikel für Kinematographen- | Rinderfett, Talg, Kunstbutter, Schweinefett, Speck. A MET heater. Sar z Se s für s Beschr. raphishe Zwecke, chemische, elektrotechnische und pho- |- —— E ag 4. Nographishe Apparate, Fnstrumente und Geräte, op- 26h. 177792. Sh. 17030. Mische Jnstrumente und Geräte, Dekorationsmaterialien, e lenchtU an pa e. und -Geräte sowie deren Teile. 177790. B. 28319. d W] n Balm ung 30/11 1912. Schlinck & Cie. A.-G., Hamburg. 3/7 1913. | 23/5 1913. Baldur-Pianofortefabrik von Ferdinand Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von |Shaaf, Frankfurt a/M. 3/7 1913. Nahrungs- und Genuß-Mitteln und Gebrauchsgegen- Geschäftsbetrieb: Pianofortesabrik. Waren: Mu- | ständen. Waren: Kokosfett zu medizinischen, Nahrungs- F sikinstrumente, Tasteninstrumente, Pianinos, Flügel, | mittel- und technischen Zwetten, Speisefette und Speise- 8/4 1913. Georg Drößler & Co., Berlin. Harmoniums, Orgeln, Kunstspielpianos, Rasten für | öle, Rinderfett, Talg, Fette und Ôle für technische 3/7 L945 mechanishe Musikwerke, Repetitionsmechaniken, Bestand- | Zwecke, Margarine, Seife und Seifenpulver, Milch, Geschäftsbetrieb: Se Ga A ae und Zubehör-Teile zu den erwähnten Jnstrumenten. | Butter, Käse, Speck. Beschr. tungs- und Fnstallationsartikel Laren: as- A e ens L lühlichtkörper, Gasglühlichtstrümpfe, Glühlampen, E j 2 E00 und Gewebe für Glühlichtkörper, Glühstrumpf- 26e. 177793. L. 15322. E A

träger, Beleuchtungs- Heizungs- Trocken- und Ventilation S3apparat

Geschäftsbetrieb: Chemische Künstliche organische Farbstoffe,

24/12 1912. Remscheid-Hasten. 3/7 Geschäftsbetrieb:

1913.

aus Metall.

Koch-, e ‘und -Gerdäte.

11. 5/5 1913. “Chemische Fabrik Griesheim- Elektron, Frankfurt a. M. 3/7 1913.

Fabrik. Ware

chemische Produkte

zu industriellen Zwecken, insbesondere Zwischen- produfte für die Farben- und Farblackerzeugung, für die Färberei und Zeugdrudckerei, sowie Heil- mittel.

Ie. 7778: M.

MOMENT

Carl Müller Abr. Sohn G. m. b. H.,

Herstellung und Vertrieb Musikinstrumente,

Metallwaren. Waren: Ambosse, Baubeschläge, Möbelbeschläge, Glocken, Gabeln,

Kühl=-,

n:

Ä nig,

C. 1427

D E E E E T e E O R I

K

20981.

28/4 1913. O. Mustad & ‘Son, Christiania

(Norwegen); Vertr.: Pat.-Anwälte, Dipl.-Jng. V C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner, E. Meißner, Berlin, SW 61. 3 7 1913.

Geschäftsbetrieb: Nagel- und Nadelnfabrik. Waren: Hufnägel und Nägel (ausschließlich N ietnägel), Angeln, Nähnadeln, Stecknadeln. 9 f. 20299.

von

Tafel-

geschirre, Küchengeschirre und Haushaltungsgegenstände

L

2/5. 1915. Ja: dorfer Bros., New York, V. Skt. A.; Vertr. : Pat-Anw. Der. K. Michaëlis, Berlin, W. 35. 3/7 .1913.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Farben, Lacken, Firnissen und Bronzen. Ware: Firnisse, Emaillen, feste und flüssige Vergoldung, Goldbronze, Silberbronze, Aluminiumbronze, gebrauchsfertige Farben, Gold- und Aluminium-Lasuren und Polituren, Fußboden- und Möbel- beizen, Wagenlacke, Möbel-, Holzwerk- und Fußbodenpolitur, Fußbodenwachs.

10/1 1913. Lensing & van Gülpen,

Geschäftsbetrieb: waren-Großhandlung, Kaffee- und E Getreide-Rösterei, Tabak- und Zi- garren-Fabrik. Î Kaffeesurrogate, Tee,

Futtermittel, Zigarettenpapier.

E 0H h fabrik, G. m. b. H., Tangermünde.

L

Geschäftsbetrieb:

3/7 19183.

Kolonial-

Emmerich.

Waren: Kaffee, Zucker, Ho- Vorkost, Teigwaren, Eis, Eier, Rohtabak,

Mehl,

3ajJLMUaOUYOog JaJSUIDaJ ‘10JYI]

77794.

1 1912. Falter Tangermünder

3/7

Kakao=-,

DONREM - CLICAPNR

(s

lter

Schokoladen- 1913.

Javata’ Kaffee

„lekker kopje”

p

Netto !5 Kilo

Schofoladen- und Zuer-

Pfg.

30.

18/6 1912.

Export-Geschäft.

schuhe, \{chmuck, Schirme, Apparate, Möbel, mente, deren Teile Drucdckereierzeugnisse, Kleiderverschlü üssen.

waren- Fabrik. Waren:

2. Pharmazeutische Zuckerwaren. 26a. Fruchtkonserven.

h. Kakaobutter.

c. Tee (Genußmittel).

d. Puddingpulver.

e. Diätetische Nährmittel. Beschr. 34, S

G.

22/2 1913. Paul Rost, Dresden-N., Königsbrüderstr. 15. 3/7 1913. Geschäftsbetrieb: Herstellung von chemischen Präparaten und fosmetishen Mitteln. Waren: Kosmetische Mitte. Beschr RE

P L)

Jayata-Malîiece

| Echter, feinster Bohnenkaffee

Waldes & Ko., Geschäftsbetrieb: Waren: liche Blumen, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Hand- Schweißblätter, Stöde, Spiegel, und

Javata-

wird aut Grund tanrzenntelanger Er- | fumrungen aus verschiedenenKaffee arten, die zu den Desten und edeiaten Produkten der kaffeebauen dern zählen. gemisc gereinigt. wird „dav. Spazialaoraraten nach e aonderen Verlähren geröstet und ann durch Maschinen I

ata-Katle-repräsnntiert verechiedenen Preisiagon n bernnderer Eigenart, Ergiebigkeit, pikant-

gliche Tas Mo MAZOr coOt o „lekker kopje"“.

A Achten Sie beim Einkauf auf den Namen

„VeoYvaiBe

und auf das Bild der

„Holländerin“

177796. W. 15363.

3/7 1919. Jmport- und fünst-

Dresden. Metallwarenfabrik, Kopfbedeckungen, Puß, leonische Waren, Chrijtbaum- Reisegeräte, photographische Polsterwaren, Musikinstru- Photographische und Drucknöpfe zu

Saiten. Kunstgegenstände,

R. 16327:

A t L T T D Epe

E LA [J e

c L

Fe S

32. 1

777953.

Svecia

4/4 1913. Fa. A. W. Faber, Stein 3/7 -LVSTS. Geschäftsbetrieb: stifte, Bleistifthalter, stifte, Künstlerstifte Tintenstifte, Kreide, stifte, Gummistifte, stäbe, Maßstäbe, sauger, Federhalter, Gummitabletten, Malerfarben, ten, Näpfen und Tuben, Tinten, Tusche, Leim, Gummi arabicum, Notizbücher, Federkasten, Wischer, Brief- ständer, Federbecher, Falzbeine, Radiermesser, Bleistift- spizer, Bleistiftfeilen, Gummibändec (Gummistreifen in Dae), Millimeterpapiere, Pauspapier und Paus- leinwand, Bureau- und Kontor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lébencitte.

b/Nürnberg.

Bleistiftfabrik. Waren: Blei Farbstifte, Pastellstiste, Patent- und deren Einlagen, Kopierstifte, Kreidestifte, Kreidehalter, Schiefer- Schreidbtafeln, - Lineale, Rechen- Winkel, Reißschienen, Tinten

Füllfederhalter, Radiergummi, Künstlerfarben in Tablet-

177798 S: 27583.

Glühfalter

25/4 1913. Seinrich Haensel, Pirna. 3/7 1913. Geschäftsbetrieb: Fabrif ätherisher Öle, Essenzen, Extrakte, Farben, Tinfkturen, chemischer Produkte und fünstlicher Riechstofse. Waren: Liköressenzen, alkohol- haltige und alkoholfreie Liköre, ätherische Öle, terpentin- freie ätherische Öle, Fruchtessenzen und Fruchtextrafkte, Limonaden, Limonadenessenzen und Limonadenextrafkte, alkoholfreie Fruchtgetränke, Limonadensirupe, tvasser- lösliche Essenzen, Fondantessenzen, Punschessenzen, Punschextrakte, Rum-, Arrak- und Gironde-Efsenzen, Fruchtäther, Kräuterauszüge (Tinkturen), Farben, fyn- thetishe Riechstoffe, Parfümerien, kosmetische Mittel, fünstlihe und natürlihe Blütenöle, sowie Mischungen beider.

177799. M, 21138.

Grundgänger

26/5 1913. Manoli-Cigarettenfabrik J. Mandel-

baum, G6. M: v Sz Berlin. 8/7 «19193.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Tabakfabrikaten und Hilfsartikeln dieses Betriebes. Waren: Roh-, Rauch-, Kau-, Schnupstabake, Zi- garetten, Zigarren, Zigarillos, Zigarettenpapiere, Zi-

garettenhülsen, Zigarettenspigen, Zigarettentabak, Zi

garetienmaschinen.

2. 177800. H.

Civolin

D. Hardung & Co.,

26383.

2641 1912. Leipzig-Eutrißzsch.

0/7 L943. P : Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Des-

infektion3mittel. ;

2. 177801. W. 17249. 5/5 1913. Otto Witt, Elbing, Schmiedethor 1.

3/7 L915: E | Geschäftsbetrieb: Apotheke und Fabrik pharmaz.-

hem. Präparate. Waren: Chemisch pharmazeutische und

fosmetishe Präparate.

3a. 177802. L. 15109. 12/11 1912. Hedwig Lange geb. Lindner, Berlin

Karlshorst, Tres fow-Allee 61. 3/7 19183. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von kfo3metischen und

Toiletteartikeln. Waren: Flechten, Haarbinder, Haar

neße, Haarschmuck, Haarunterlagen, Haarzöpfe, Haar

perücken, Menschenhaare.

4. 177803. C. 13342. 24/10 1912. Compagnie

Francaise de Charbons pour

l’Electricité, Paris; Vertr. : Pat.

Anw. A. Loll, Berlin SW. 48.

3/7 L194; Geschäftsbetrieb: Herstel

lung und Vertrieb elektrischer

Kohlen. Waren: Kohlen für die

Verwendung auf dem Gebiete der

Barthel

B. 28201.

2/5 1913. Fa. Gustav Barthel, Dresden-A. 3/7 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrik für Löt-, Heiz- und Koch- Apparate. Waren: Beleuchtungs-, Heizungs- und Koch- Apparate und Geräte, Lötkolben, Lötlampen und -Appa rate, sowie S

77806. S. 13433.

Silberit

24/2 1913. Traugott Silber, Lichtenhainer Mühle b. Schandau a. d: Elbe. 3/7 1913. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Rohstoffen für die Papierfabrikation, speziell Holzstoff, ferner von Dichtungs- und Jsolierungsstoff. Waren:

F. 12948. 14.

Berlin. 3/7

menscheren, scheren, Nagelscheren, Taschenscheren,

R. 15998.

2A lg

GIÚÜnNKÖTPPCrP

1912. Dr. Riebensahm & Co., G. m. b. H., 1913.

Geschäftsbetrieb:

10/12

Gasglühförperfabrik. Waren:

Glühlichtkörper. 9b.

177807. K. 24398.

Gazelle

28/92 .1913. Gebr. Krusius; Geschäftsbetrieb: Stahlwarenfabrik. Waren: Da Stikscheren, Knopflochsheren, Manicur Haarscheren, Haarshneidemaschinen, Nagelfeilen.

Solingen. 3/7 1913

Rasiermesser,

9h. 177808. H. 27524 18/4 1913. Hage & Hodes, Leipzig. 3/7 1913 Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Ha us und Küchen

geräten en gros. Waren: Rasierapparate

9H 177809. H. 25394.

n T sbeste Sia ahl nage b | harte Metalle 0 schneiden wie Gift. 21/6 1912. Max Richard Huhle, Frankfurt a/M,

Westlihe Gruneliusstr. 14. 3/7 19153. Geschäftsbetrieb: Handel mit feinen Werkzeugen

für Goldshmiede. Waren: Metallaubsägen mit einer

besonders geformten Zahnung.

9f. 177810. G. 14862.

Absalon

Ernst Grosse-Brauckmanun, 1913.

Metallwarenfabrik

Fröndenberg,

20/5 1913. Bahnhofstr. 8. 3/7 Geschäftsbetrieb:

und Vertrieb.

Waren: Halter für brennende Zigarren. 16a. 177811.

9/56. 1913. Fs: Friedri Jrle A sen., Marienborn b. Siegen. 3/7

1913 Geschäftsbetrieb: Waren: Bier.

Brauerei

Ia

“O

3/6 19183 lih von

Brauerei A.-G., Nürn berg. 3/7 1919:

Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei, Schank wirtshafts- und Gast hofsbetrieb, Bierhand lung und Bierversand.

Freiherr-= Tucher’sche

Ware: Unter und

obergärige Biere, Stark

biere.

Ee. 177813. K. 23508. 6/11 1912. Fa. Louis Kuppen-

heim, Pforzheim. 3/7

K?

191 Geschäftsbetrieb: Gold- und d Silber-Warenfabrik. Waren: Gold-, & Silber-, Platin- und 17: 177814.

23/4 1913. . Louis Kuppen- heim, robe 3/7 T1918 Geschäftsbetrieb: Gold- und Silber-Warenfabrifk. Waren: Goldz, Silberz-, Platin- und Double Waren.

Double-Waren

T: 177815. 23/4 19183. Fa. Louis Kuppen- heim, Pforzheim. 3/7 19413 Geschäftsbetrieb: Gold- und Silber-Warenfabrik. Waren: Gold-, Silber-, Platin- und Double-Waren.

20b. 177817. H. 27615. 29/4 1913. Gerhard Höffen, Duisburg, Marientor und. Unterstr.-Ecke. 3/7 1913. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schiffsbedarfsartifeln, sowie Ölhandlung. Waren: Tech

Dichtungs8- und Fsolier-Materialien.

nische Ôle.

N

M D 79

E E

B

44 Es