1913 / 170 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

leiter austretende Absonderung getrennt | Zuf. z. Pat. 263 484. Otto Arndt, Lieg- von der des andern abgeleitet werden fann. i niß, Neue Goldbergeri1r. 19 b. 4. 6. 11. Georg Wolf G. m. b. H., Berlin. 9. W. 40 172.

309?. 2623 276.. Flüffigkeitszerstäuber pumpenzylinder. chweiz ; Vertr. : .Pat.- Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68. B. 69 058. 263477.

stellung von Küpenfarbstoffen der Anthra- ch norrcide. Farbkeufabrifecn 4. 20704.

263486. Scalunas8gerüsi; Zus. z: Pat. 263 484. Otto Arndt, Lteg-

nit, Neue Goldbergerstir. 19 b.

Teleskopmast, der durch ein unter Druck stehendes Gas aus- gestreckt wird. Société d’Electricité „Mors“, Paris; (C. Fehlert, G. Loubier, #. Hacm!er, A. Büttner u. E, Meißner, Pat..Anwälte, 2, 11. 10. S. 32506. 38a. 263 409. Kreisfäge zum Längs- Querschneiden werke Duflingen, Farkob Rilling «& Söhne, Dußlingen. 4. 1. 13. J. 15334. C Maschine zur Her- stellung von Rahmen für Fenster, Türen Gegenstände. Miederuzwil, Schweiz; Vectr. : Georg Hölzl, Lindau i.B.

263 382, fahren z stellung von Küpcnfarbstoffen. Farbwerke vo:11, Meistee Lucius & Brüning, Höchst a. M. 263470.

mit einem H Blaue, Lausann 262 439. Verfahren zvr Her- | Weihe, Dr. stellung roter Kondensationsprodukte der íIndigorcihe; Zus. z. Pat. 259 145. Gesell- s{chaît sür Chemische Fnudustzie in

Dlpl. - Ing. Irrigator mit einer beim Eintauchea selbsttätig sich in Betrieb setenden Hebervorrichtung. Anton Guschel- Vertr.: Otto Petsche, Borsdorf b. Leipzig. 1. 9. 12. G. 37 410. 30k. 263 549. Einrichtung zum Tem- zerstäubender Medikamente.

Ney:nond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- Berlin SW. 61. 1 _F

Anwälte, Berlin SW. 11.

263 202. Vaeifahren zur Ver- besserung von Nußen beliebiger Herkunft. Dr. Otto Dieffenbach, Handweg 86, u. Dr. Wilhelm Mo!denhauer, Infselitr. 24, Darnistadt. G A1.

263 40.

D. 26 534. erfahren und Vor- rihtung zur Herstellung von Bleiweiß. Frederick Herbert Sharve, Cressington Park b. Liverpool; BVerctr. : Bois-Reymond, G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. S. 36 464.

203472. stellung von lihtedten, Zinnobern auf n2assem Wege. Dr. Alexander Georgenstr.

22a. 263 406, Einrichtung zum Er- von Glasftücken. Julius Ernst Sill, Nägeleinêgasse d. 33a. 262 478. Sto Beleuchtungévorrichtung. Fa. Gebr. Sold- mann, Berlin. 33b. 263 356. Sicherheitsvorrichtung an Brieftaschen gegen Entwenden PDaul StHereschewski, St. Bertr.: Adalbert Hirschen- hauser, Berlin, Auguststr. 50. 13. 10. 12. Sd. 42 135.

2623 N57.

268 221. Verfahren zur Her- stellung von Korkspannplatten aus flachen Industrie: Gesellschaft m. b. H., Wiesbaden. 30.6. 12, J. 14 804. Borrichtung zum Kühlen von rehrförmigen, nötigenfalls mit Diamantschneiden beseßten Fräsern, welchen die Zuleitung der Kühlflüffigkeit dur) eine ringförmige Kammer erfolgt. Henry Peleot, Paris; Vertr.: H. Neu- bart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 9. 8. 11. P. 28335.

2683 300.

mit elektrischer P. Wagner M. 47 659. | Korkspänen. Verfahren zur Her- 263 412. en und dunklen Petersburg ;

G. 18 210. 262 3509, Drahtklammer mit Haken an ihren beiden Enden zum Auf- itccken auf den Rücken August Sraap, Hamburg, Humboldt- : G. 35 971.

33c. 263 357. Bartformer für Spitz- und Vollbart. Oskar Freitag, Breslau, ZTauenßienstr. 178, Leipzig, Brandvorwerkstr. 57.

Berfahren zur Ge- vinnung von Harzen inébesondere Erd- harzen aus natürlid?en Harzigemengen und Rohharzen. Camillo Melhardt,Starnberg, Leopoldîtr. 116 1/5. 262 351. Siegellackstange mit Bohumil Nowak, Dr. Otto Eis-

Verfahren zur Ent- fernung der bei der Zinkgewinnung in zurückbleibenden rrihtung zur Aus- Alex. Noit-

Yè. 50 648.

shickungsreste nebft Ve führung des Verfahrens. heim, Cöln, am Vayenturm 23. 5.10. 12.

Langéeinlage. i Alwin Hädrich, Nechtsanw., I 19/078 S863 404. Vadische Anuilit- fen a. uth.

10/124 26d 418. richtung zur Entzinfkun der Blei- und Kupferverhüttung. Friedri C. W. Timm, Chaussee 88. 2623 4416.

263 279, aus einem mit eine versehenen travezförmigen Nahmen besteht. Waggershausfer, K. 49 764, Staubschild Vissell Cavrpet

Grand Napids,

Berfahren und Vor-

Nufsackstütze, von Schlacken

Löfungsmittel E | eclastischen Auslage Fabrik, Ludwig Y. 68 959.

2623 405.

Wandsbecker S

Verfahren der Be- handlung von Salmiakgekräßz. New Jer- scy Zinc A. du Bois-Neymond, M. Wagner u. G. Berlin S. 11.

E s Cannstatt- : Verfahren zur Her- stellungeines Pflanzengummis odec Pflanzen- Samenkörnern

263 480, Tepyichkeßrmaschinen. Sweevexr Compony, Michigan, V. St. A.; Verir.: Pat. - An- wälte E. Lamberts, Berlin SW. 61, u. Dr. G. Lotterhos, Fraukfurt a. M. 29. 10.12, D 69/901

262 £81,

Iohannesbrotbaumes. Paris: BVertir.: A. Clliot u: De, A: PVêa- Pat.-Anwälte, Pat.-Anwälte,

M, 98 900. Priorität aus der Aumeldung in den

12 11, 10 ‘anexltännt. 26838 3OL,

263 35S, Verfahren zur Ent- fernung der spezifisch {weren Delanteile l Dr. Friß Schwarz, Zehlendorf b. Berlin, Sypandauerstr. 15. Sch. 41 913

S628 278, Verfahren zur Her- stellung als Schmier-, JImprägnier-, Un- strihmittel u. dgl. geei_netec L Chemische Fabrik ¡Flörsheim Dr. H. Nocrdliuger, Flörsheim a. M. 8. 11. 08.

] Ganderobenständer. bon Amerika vom Hans RKicßtwetter, Brandenburg a. HD., Stedenstr. 8. 263 258.

Mineralien. erfahren zur Her- stellung von bei unmittelbarer Elektrolyse der Salze pulverförmig ausfallenden Vte- stand dur Elektro- lysierung einer Mischung des betreffenden entwässerten elektropositiveren Metallen. Anton Kratky, Wien, 1. Walter Brückner, Charlotten- buxa, Pestalozziftr: 53a: Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. ì 268 359, Sgtiebelehre. Lütti, Belgien, Dietrich, Essen, Nuhr, Alexanderstr. 34: Otto Dietrih, Essen, Nuhr, 81; 12,12, 0D,28 114. 42b. 263 369. Feinmeßwerktzeug zum Messen von Lochweiten.

W. 40 996. . 263 414, Flugmaschinen.

Mit etner Tür ver- bundenes, umlegbares Bett, welches außer Gebrauc{s\tellung in eine Nische, ein Schrank o. dgl. eingelassen wird. Nobert Henry Anderson, San Diego, V. St. A. ; ertr. : Dipl.-Ing. A. Kuhn, Pat.-Anzyv., Berit SW. 61. 20. 8/12 A. 256: Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 28. 8. 11 anerkannt. 263 258, Gebrauckslage Schubkästen. hauserstr. 27, u. Michael Setilex, Laternen- gasse 4, Straßburg i.

Ai. ’ichentish, Schreib- tis, Schulbank o. dgl. Johann Büttner, München, Schwindstr. 14. B. 69 289,

263 259. Komusin, Berlin, Soldinerstr. 92. 19.2. 13.

tallen in massivem

2 262 353. Verfahren zur Her- stellung von in Wasser löélichen emulgieibaren Kohlenwasserstoffen ; O Chemische Fabrift Westend, Charlottenburg. 2:

C 21 900

263 354. von Glyzerin ZWairigaut FrSres ; Dr. P. Ferchland, Pat.-Anw., 98. 40 496. 263255. SÞhürvorrichtung für Treppenroste mit zwischen den festen Rost itufen versckiebbaren Nostplatten Babcok

K. 47 675. Schrank mit in die sevph Wilk,

NVerfahren zur Ge- Alexanderfir. 34. i 263 482. Friy Werner, Berlin W.

Fllissigkeitswage für David Palmgren, Wil- B. St. A; VBertr.: N, Deißler, Dr. G. Döollner, M. Seiler, E. Maemecke u. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW.61.

Wilcox - Dampfkessel- Werke. Akt. -Ges., Oberhausen, Yihld.

} 263 2890. 263 478,

L AOAN Drahtnebsicherung Dipl.„Ing. W. für Flaschen für feuergefährlidze Flüssig-

Feuerung mit hohlen Fo Par Safn 1 En teiten. Mar Jasper, Berlin, Freisinger-

Philipp Werger, Berlin, Kurfürstendamm 180. 26. 1.12. W. 38 961. E63 2923. Berfahren zur kCünst- Zugerzeugung strahlgeblä}e bet Feuerung8anlagen. ODipl.- Ing. Eduard Sommer, (Charlottenburg, Spreestr. 17. 95. 263298. mit durch Kette Wärmeschußzklappe und einem Notauslaß DHaagen «& Rinau, 22 12:

Noststäben. P . Z63 415. Vorrichtung zur Tief- lotung und zur Führung des Peilrohras. Damer Leslie Alien, London, u. Samuel Uttiug, Keasington, London; Vertr. : Dr. G. NRauter, Pat.-Anw., Charlottenburg 4.

Selbsttätiger Ber- Schachtöffnungen ; i Richard Kühnau, Chem- Sa., Crusiuéstr. 5. :

Einrichtung agen in die Förderkörbe durch gelenkig an hin- und herbewegten Gestellen befestigte Mitnehmcr. schinenfabrik Hasenclever Lct.-Ges., D 46 691. 35Sb. #63 426. Marimalausschaltung veränderlider Aus- Eifenwerk (vorm, Nagel Kaemp) A.-G., Hamburg. } E. 17 844.

36d. 268 260. Schornsteinkopf mit jaloustieartig dur{brochen:n Wandungen. Fa. Fritz Neimold Kunststeiufabrif, Murg a. Rh. 36d. 263 £08. Sperrvorrichtung für i die dur Federn oder Gewichte hocbgestelt und durch Seilzug ge|chioffen werden. Hermann Rutenberg, Berlin-Grunewald, Gilstr. 4. M, 33.690.

Ge. 262 261, dessen Nohre durch \enkrechte miteinander vereinigt sind. Sté Anonyme des Anciens Etablissements Farge, Montreuil, K.

r 2683 298. Flüsfigfeit3- Pat 296 7374

K. 50 740.

35a. 263 407. inführen von

_S. 34 389. Kippgefäßfeuertür verbundener

262 302. Laufgewichtswage mit Addierwerk für die ermittelten Gewicdte. Fuiedr. Carl Keßler, Düsseldorf, Licht- M. 00 D20,

42g. 263 487. Plattensprehmaschine mit \{wingendem Schallarm. I. Hodges, Atlanta, Georgia, V. St. ; Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heine- Pat.-Anwälte, O. 59-622.

für Explosionsgase. Maschinenfabrik, Bremen. D: D909

263 295.

e i: Düsseldorf. 5a. . Mundwirkmaschine mit bei Fadenbruh felbsttätig abstellendem Fouquet «& Franz, Notten- Berlin SW. burg a. N.

; I L 2 263 C279.

42g. 263 488, Einrichtung zur Nach- bildung von Pbonogrammen in Berlinec- Schr ft durch folche in Edisonschrift. Paul Kretschmer, Berlin-Wilmersdorf, Babels- bergerstr. 509. 262 550.

Borrihtung für Flechtmashinen zum Bilden von Oefen an Spitenmustern mittels Flecchtdrähie. Wepvpler «& I. 39 807. 263 296.

K O1 U1S,

Mikrophonshalldose und Einrichtung zur elektrischen Wieder- gabe von Schallaufzeihnungen mit einer Troubadour Musiktverke G. L L

Geschüßtzvistervor-

: R. 36 106. Verfahren zur Er- höhung der Beständigkeit von zerkleinertem Kalziumkarbid dur Üeberziehen mit einer Schicht von Kohblenstoff. ¿Fausto Worani, S Arndt 1, DH-SUa- Braunschrocig.

Lüftungsklappen

m. b. H., Leipzig. 26% 3383, riGtung. Sneider & Cie,, M. Ming, Pat.-Anw. 9,12, 09. S). 34 316: Vorrichtung

Pat.-Anwälte, 12 M. 48 942. 28a. 263 475. Verfaßrenzum Bleichen und Aufhellen von gegerbten Häuten. Fa. Paul Schueider, Dessau. i S. 40 595.

30b. 263256, Porzellanzabn mit Auf- Ausetrittsftelle _Dr. Heinrich August Wienaud, Tannenstr. 10, u. Friß Wicnaud, Paul Ghrlichstr. 30, Frankfurt a. M. W. 40 579.

263 355. Sandbadeanlage, bei welcher der Sand zwecks Wiederverwendung nah erfolgter Reinigung in einen höher wie die Badewanne gelegenen Anwärme- behälter gefördert wird.

Sh. 42 327. 30i. 263332. Desinfektionsmittel. F. Hoffmann-La Noche & Co., Grenzach, 10: 11:10; 3 263297.

Flüssigkeitserhißer,

Berlin SW. 11. 2653 $61, Auswecßseln photographischer Linsen. Hans Ostra Allee 17.

/ Augenlupengehäufe. Dr. Antonius Botzian, Berlin - Lichter- felde, Gieinstr: 9. 23: 8. 12. V. 68 994. Optisches Hiyemeß- instrument, bei dem durchsckeinende farbige Platten von einer Lichtquelle beleuchtet François Lagoutte, Brüssel; Vertr. : E. Hossmann, Pat.-Anw., Berlin

Pat -Anw., Schneider, Sch. 40 716.

263 416,

wölbungen : 263299, Waärmeregler Warmwasser- oder ähnliche Heizungen mit vom Wärmemittel durhflossenem, dur Ausdehnung und Zusammenziehung auf etnen mittels Schneiden und Pfannen ge- lagerten Hebel wirfendem Dovpelrohrbügel. Walz & Windscheid, Düsseldorf-Ober- W. 39 811. Beobachtungésiche-

262 262.

263 4883. Einlaßtüren. Schroer, Hamburg, An der Alster 82. Sch. 42 764.

D, Schaffstaedt ; 421. 263 £89. Probenehmer für feste besonders Zuckeiproben u. Iohn Nicholas Reed, Cienfuegos, Cuba; Bertr.: Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat -Anwälte, Ut. 35 985,

Dle Lo L2, / 37e. 2634284, Mehrteiliges Schalungs- Otto Arndt, Liegnitz, Neue Go:d- ergerstr. 19 b.

: erlin SW. 61. 263 485,

Instrument, mittels

dessen die aus dem einen der beiden Harn- Schalungsgerüft ;

42m. 2E8 362. Veorrihkung zum Einstellen des von Stellenwert zu Stelien- wert vecfhicbbarcn Wagens von 9echen- maschinen mittels der Nechentasten. Aktie- bolaget Adverator, Stockheclm: Vertr. : H. Licht, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 18 12.12 20 210;

42m. 265 363. Nepetiervorrihtung für NeGenmaschinen. Wanderer-TWerke vorm. Wiuklhofer & Foacnicfe Akt.- Ges.,Schönau-Chenmit.29.8.11. W.40365. 22m. 263 264. Sperrvorrichtung für die Stufengleitishienen an NRechen- maschinen für Kolonnenrehnung. Wat- derer-Werke vorm. Wintlhofer & Faenicke Akt.-Geï., Schönau: Chemniß. 99 8.11 V, 40 067.

42vo. 2633685. Meßgerät zur Be- stimmung von Bewegungévorgängen, inß- besondere der Geschwindigkeit und „ihrer höheren Differentialquotienten. Dipl.-Ing. Nichard S&hulz, Berlin, Gr. Görschen- raße. 32. 19.9; 12. M. 41979. 43a. 268 417, Druévorrichtung für Registrierkassen zum Drucken von Einzel- beträgen und Gesamtsummen. The Na- tional Cash Register Company, Dayton, Ohio, V. St. A. ; Vertr.: Dipl.- Ing. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmien, A. Büttner u. E. Mcißner, Pat.-Anwüälte, Berlin S0 L 21 M 12909. 43a. 262425. Negistrierkasse mit einem Hauptaddierwerk und mehreren Nebenaddierwarken, bei welcher die An- zeigescheiben unmittelbar von der einen in die folgcnde Anzeigestellung übergehen. The National Cash Negister Com- pauy, Dayton, Ohio, V. St. A.; Vertr.: Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A.- Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälté, Berlin SW. 61. s. 10. 11. N. 12 768.

43a. 262490. NeŒÆnungsdruckvor- richlung an Gas8messern und ähnlichen Meßapparaten, bei welcher der Abdruck der Typen oder Markierstiste zwangsweise durch einen die Gehäusfetür öffnenden und \chließenden Hebel oder Riegel erfolgt. SFohann Wiemann, Berlin, Yorkîtr. 82. 18 20 12 U 09 110:

43a. S262 491. Elecktrishe Fern- anzeigevorrihtung für Megistrierkasien. The National Cash Negister &oms- vouy, Dayton, Ohio, V. Sít. A. ; Vertr. : Dipl.-Ing. C. Feblert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 31. 5. 11. N 124231

43b. 262 3083, Selbstverkäufer. Ed- mund Müller, Kößschenbroda. 25. 11. 11. M. 46 320.

44a. 262 492. Klammerartig wir- fende Haarnad-l mit zwei übereinander angeordneten Nadeln. Georg Klirtgberg 1. Hermann Kühne, Forjt i. Lausig. 23,10: 12ck Q: 02.942,

44b, 2623 493. Pyrovbores Feuer- zeug mit Handrädhen. Otto Krouig, Bayrischestr. 28/29, u. Arpad Kerejniker, Morißstr. 3, Berlin. 10. 12. 12. K.93 387. 4va. 263 302, Antriebvorrichtung für die durhgehende Hauenwelle von Land- baumotoren; Zus. z. Pat. 262958. Fa. Seinrih Lanz, Mannheim. 20. 12. 11. L 98509.

45a. 2683 4294. Drainage-Pflug. Kurt Spendig, Hoppenbruch b. Pêèarienburg, Westpr., u. Friy Jaeschke. Dakaùu b. Nikolaiken, Westpr. 23. 1. 13. S. 38 089. 45a. 2634295. ODoppelwinde für motorishe Feldbestellung nah dem Zwei- maschinensystem, insbesondere bei Wer- wendung von Grplosionsinotoren. Heinrich WVBöhmrer, Berlin-Schönebera, Cherusker- traße 2.24 012 V. 08200.

45a. 2623496. Pflugmaschine mit Steuerung durch ein seitlib in einer Furche voranlaufendes Leitrad, Leslie Sylvester Hacfuecy, St. Paul, Ramsey, Minnesota, B. St. A.; Vertr. : F. A. Hoppen, Pat.- Anw., Berlin SW. 68. 5 1.12. H. 56 443. 45b. 2623 497. Kartoffellegmaschine mit im Vorratsbehälter auf und ab be- weglidjem S@öpfer. Ignaß Stammen u. Heinrlch Stammea, Crefeld. 14. 6. 12. St. 17 394.

45b. 2363 498, Kartoffellegmaschine, bei der über dem Füllbehälter für die Schöpflöffel ein Nachfüllbehälter ange- ortnet i1t. Groß «& Co., Leipzig- Eutriksch. 1.5 12. O, 36019.

45c. 263 428. Kartoffelerntemaschine mit in der Drebrichlung der Fahrräder angetriebenen, das seitliche Heräbfallen der Kartoffeln vom Schar und das Feslseßen von Kraut verhüteuden Scheiben. Carl Keibel. Cottbus, Lausizerstr. 43, 22.12.11. K. 49 939.

45c. 263 4232. Köpf- und Aushebe- maschine für Rüben, deren Köpf- und Aushebevorrihtungen von am hinteren Ende in der Höhe einstellbaren Gleitkufen getragen werden. Morso Hammervaerk Akticselskab., Nykobing, Mors, Däne- mark; Vertr. : M. Abrahamsohn, Pat.:- Anw., Berlin SW. 61. 31. 8. 11. M. 45 543. 45c. 263500. Nübenköpfer, dessen Auflaufshienen mit den vorderen Enden quer zur Fahrrihtung verschtebbar an scit- lichen, fest mit dem Maschinenrahmen ver- bundenen Gleitkufen befestigt und mit dem hinteren Ende frei beweglih am Maschinen- rahmen aufgehängt sind. Morso Sammer- vaerk Akticsels8fkab., Nykobing, Mors, Dänemark : Vertr: M. Abrahamsohn, Pat.- Anw., Berlin SW.61. 20.2. 12. M. 47 059. 45c. 263 598. Nübenheber mit an umlaufenden Schziben angeordneten, die ausgehobenen Nüben an einer Köpfvor- richtung vorbeiführenden Greifern. Olof Jönsson, Annelöf, Schweden; Vertr. : F. A. Heppen, Pat -Anw., Berlin SW. 68. 229 S 10 VON

45c. 263 5602. In einen Schwad- reden umwandelbarer Heuwender. Albert

Danner, Stuttgart, Geisstr. 30. 24.7. 2. D). 27 004 45c. 263 503. Sensenring mit ein- siellbarem Exzenter zur Befestigung ter Senfenhamme an verschieden starken Senfentäumen. Karl Dehler, BVecken- roth b. Benroth, Bez. Cöln. 28. 12. 12. D: 29114 45c. 263 504. Heu- und Kleelade- vorriGtung. Louis Vfeil, Halle a. S., Glaucaerstr. 71e. 9. 6. 12. P. 28 971. 45e. 263 395. Zubringevorrihtung für den Draht bei Strohpressen. Fa. Heinri Lanz, Mannheim. 195. 6. 11. L. 32/994. 45e. 263 3096. Zubringevorridtung für den Draht bei Strobpressen; Zuf. z. Pat. 263305. Fa. Heinrich Lauz, Mannkelnr. 30, 3: 12. L. 94 150; 45e. 263 366, Vorrichtung zum Pflücken von Hopfen mittels kammartiger, an einer umlaufenden Walze fißender Greifer. Martin Brandl, Nürnberg, u. Josef Pröpster, Nürnberg-Schweinau. 14 (12. D 00 128. 45e. 263595. Vorrichtung zum Nachziehen des Bindematerials an Stroh- pressen; Zus. z. Pat. 259 317 u. 259 318. Gustav Sulz, Magdeburg-Neustadt, Nachtweidestr. 93/94. 14.6. 11. Sch. 38 582. 45g. 263 506. Sileuder für Milch u. dal., die dur eine Turbine angetrieben wbd, deren Abdampf zum Erwärmen der zu \{leudernden Milch benußt wird. Akticbolaget Baltic, Södertelje, Schweden; Vertr.: Fr. Meffert u. De. Sell, Pat. - Anwälte, Berlin SW. T2 L 2202: 45g. 263507. Deckel für Milh- fannen mit gebogenen Luftkanälen und Anschlägen, die ein völliges Schließen des Deckels und damit einen Abschluß der Luftkanäle verhindern. Peter Thorwald Andersen, Hellerup, Dänemark; Vertr. : B. Bomborn, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 18. 6 12 U 22090 4579. 263508, Stoßweise wirkende Ab saugevorrichtung insbesondere für Melt- becher. Dr. I. Huubhauseu, Hohen- Untel a Db. 2 8 12 D002 45h. 263 509. Gundshleppneßz mit an der Unterseite offenem Etinlauf. Richard Koh, Hamburg, Bohnenstr., St. Nikolai Baus. 19 411) R. A Orr. 25h. 268 580, Selbsitätige Fütter- und Tränkvorrichtung ; Zus. 3. Pat. 261 244. Wilbelm Naber u. Georg Naber, Belle, Lippe. 2. 4, 12 M7 18/220, 45f. 263 511, Vorrichtung zum Cr- zeugen von Nauch und Gasen zwecks Tötung von Ungeziefer. Gottlieb Weidmaun, Nüschlifon, Schweiz: Vertr. A. Daumas, PVat.-Anw., Barmen. 6. 10. 12. W. 40 694. Priorität aus der Anmeldung in der Schweiz vom 3. 4. 12 anerkannt. 451. 263382. Mittel zur Vertilgung des Heu- und Sauerwurms unter Ver- wendung einer sodaalkalishen Emulfion von Terpentinöl. Dr. Karl Wilhelm Ohler v. Eduard Girisch, Neustadt a. d. Haardt. L U O CODA, 46a, 263 268. Drei-, sechs- oder mehbrzylindrige Zweitaktverbrennungskraft- maschine mit drei oder ein Vielfaches von drei betragenden Anzahl von Arbeits- und Pumpenzylindern; Zu!. z. Pat. 249 961. William Morten Avvoleton. -Weston- super-Mare, Engl.; Vertr.: A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Par.-Anwälte, Berlin SW.: 48,24 912 M 22218; Priorität aus der Anmeldung in Groß- britannien vom 30 5. 11 anerkannt. 46g. 262 $807, Erplosionsfraftmasine mit abwecßselnd festgesteliten und kreisenden zweiteiligen Kolben. E. W. Stürmer, Lebnin (M. 11: 9,12, Sl, L000. Sa. 268 308. Getriebe für Votor- wagen, bei welchen die Bewegung von der Méotorwelle auf die Lastwelle dur eine mehrzylindrige Pumpe übertragen wird, deren Kolben die Lastwelle antreiben. Edmund Shitley Church, Chicago; Vertr.: C. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 24. 111. G: 20261. 46a. 2683 309. Zreitakterplosions3- frafimaschine mit steuerndem Kolben und mit Absaugpumpe. Franrçois Pilain, Lyon, Frantr.; Vertr.: A. Elliot, Pat.- Anw. Berlin SW. 48. 16. 1. 12. P, 28183. Ga. SG3 810. Zrweitakterylosion3- fraftmashine mit umlaufenden Zylindern und mit als Pumpenkolben wirkenden Stufenkolben ; Zuf. z. Pat. 262615. G. U. Bräuer & Co., Werkzeugutaschinen- fabrik, Chemniy i. Sa. 21. 8. 12. B. 68 540. 46c. 263 264. Vergaser für flüssige Brennstoffe mit drehbarem, in der Visch- kammer angeordnetem Brennstoffbehälter. Iuternational Vccessories Manzt- facturing Company, Wilmington, Delaware, B. St. A.: Vertr.: H. Spring- mann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. L 12, 11. M. 00400, 46c. 2623265, Vergaseranordnung bei Verbrernungsrmnotoren mit zwei Ver- gasern. Louis Reuault, Billancourt, Seine, Frankr.; Vertr. : C. Gronert u. ŸW. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61" 31. 7 124M! 36021.

(Fortseßung in der folgenden Beilage.)

G1 R VO,

Verantwortlicher Redakteur:

J. V.: Weber in Berlin. Verlag der Expedition (J. V.: Koy e) in Berlin.

Drudck der Norddeutshen Buchdruckerei un® Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmftraße 32,

zum Deut hen Neichs

170,

a

Der Inhalt diejer Beilage, ia woeler die , die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen ent

Zentral-Haudelsregister für das Deutsche

das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berkin lie Expedition des Reißs- nnd Staaisanzeigers SW. 48,

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie

*

Das Zentral-Handelsregisier für

für Selbstabholer auch durch die König

9Bilhelmftraße 32, bezogen werden.

Patente.

(Fortseßung.)

48c. 263 266. Vergaser für Erplo- sionsmotorcen mit einer Hauptdüse und einer zum Anlajsjsen dienenden Hilfsdüse. Jean Etienne Felix Cambessédès, Paris: Vertr.: Dr. W. Haußknecht, %, Fels u. G. George, Pat.-Anwälte, Betlin V. (8. 6:11, C: 21 880: Gc. 263267. Brennstoffeinsprißz- vorrihtung für Zweitaktverbrennung&- motoren. Alexander Csiliag, Budapest ; Bertr.: Emil Wolf, Pat.-Anw., Berlin C42 9.812 C 22240. 46c. 263 288. Vereinigtes Brenn- f1off- und Anlaßventil für Dieselmascdinen und verwandte Verbrennungskraftmaschinen. Dingler’ sche Maschincufabrik A. G., Zweibrücken. 24. 9. 12. D. 27 604. 47b. 263 512. Ausgleichsverfahren und Lageranordnuung für Läufer mit großer MWinkelges{windigkeit. Société Uno- uyme pour !’Exploitation des Pro- cédeés Westinghouse Lebianc, Paris; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 96, 10/12 S, 3c A488

7c. 263322. Klemmfkupplung oder Bremse mit durch einen Rollenkäfig ein- oder au8zurückenden Klemmrollen. Georg Wolf. Berlin, Grunewaldstr. 27. 20. 7. 11. M07 (09, L£L7c. 263367. Drehkeilmitnehmer- fupplung. Reinhold Lindenberg, Barmen, Bismarsir. 98. * 18. 7. 12. L. 34 761. Ae. 263 5123. Sicherheitskupplung mit Einstellvorcichtung auf ein zu über- tragendes größtes Drehmoment. Peuiger Maschinenfabrik & Eisengießerei N.-G., Penig i. Sa. 3. 6.11. K. 48 131. 27e. 262382. Schmiervorrichtung für mehrere Schmierstellen; Zus. z. Pat. 956 133. Daimler Motoren - Gejell- schaft, Stuttgart-Untertürkheim. 16.7. 11. D. 25 496. 47h. 263313. Kehrgetriebe. Dr.- Ing. Franz Walther, Frankfurt a. M., Sandweg 53. 2. 11. 12. W. 40 549. 47h. 263 8014. Geshwindigkeits- Wei chselgetriebe, bei welchem die Ge- \{chwindigkeitsänderung durch Aenderung der Erzentrtzität eines verstellbaren Teiles des Getriebes erfolgt. Gdwin Gustave Staude, Minneapolis, V. St. A.; Vertr.: A. Specht, Pat.-Anw., Ham- burg 1. 20. 8. 11. St. 16566. 47h. 263514; Dcueausgleicher für Fliüjsigkeitêwechfelgetriebe mit zwei an den beiden Seiten einer Verteilerplatte als Treib- und Aufnahmepumpe angeordneten Pumpensiten. Société Anouyme des Nutomobiles Delgaunay - Belleville, St. Denis, Frankr.; Vertr.: L. Glaser, O. Hering u. E. Pei, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 920.11. 10. S. 32611. 47h, 2623545. Mit zwei Pumpen- säßen und einer mittleren Vertetlerplatte ausgeslattet,zs Flüssigkettswechselgetriebe. Socié1é Anonyme des Au: omobiles ‘Delanuuay-Bellevisle, St Denis, Frankr. ; ertr. : L. Glaser, O. Hering u. E Peiß, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 20. 11. 10. S. 34 626. 47h. #263 516. Fernausrüder. Pe- niger Maschinenfavrik & Eisen- gießerei A.-G., Penig i. Sa. 8. 7. 11. K. 48 456. A7. 263517. Fernausrüder. Pe- uiger Maschinenfabrik «& Eiseu- gießerei A:-G., Penig i. Sa. s. 7. 11 K. 90/014; 48Sc. 263 518. Brennverfahren und Brennofcn, insbesondere zum Emaillieren. Dr. Oskar Zahn, Berlin, Darzmstädter- siraße 10. 26. 9. 12. 3. 8084. 50b. 263368. WBorrichtung zum Mahlen von Kaffee, Gewürz u. dgl. oder zum Mischen und Kneten. Dr. Paul Gast, Aachen, Hasselholzerweg 15. 4.10.12 G. 37 619. / 50b. 263 549. Mit einem geteilten Borratsbehälter versehene Mühle zum wahlweisen Mahlen von zwei verschiedenen Mahblgutforten. Erste Remischeider Kaffecmühlenfabrik M. Friedrich «C Sohn, Remscheid. 29. 9. 12. E. 13 459 50c. 283 369. Schlägermühle mit Ningschiebern. Adam Haffner, Grlen- bad b. Otterberg, Rheinpf. 24. 12. 11. H. 56 339. : 50c. 263520. Knochenmühle, bei welcher die Knochen mittels einer Förder- einrihtung gegen gezahnte Scheiben ge- preßt werden. Gebr. Roggenmoser u. Co., Zürich; Vertr. : W. Sdbwaebd,

Pat.-Anw., Sluttgart. 17. 3. 12. R. 39 169. |

50d. 263 528K. Zulaufregler für Aus- lesemaschinen, Sortiersiebe und andere hin und her bewegte Maschinen. Maschiueu- Fabrif uud Mühlenvauanstalt G. Luther Ukt.-Ges., Braunschweig. 28. 1. 13. M, 50 269. ;

50f. 263 522. Zuführungsvorribtung für mehrere miteinander zu mischende

Siebente Beilage

Berlin, Montag, den 21. Juli

n S E T E az

Bekanntmachungen

Stoffe mit einem unter einem geteilten

Behälter kreisenden Austragteller. Arihur Auker, Paris; Vertr. : C. Arndt u. Dr.- Ing. P. Bock, Pat.-Anwälte, Braun- Bes L L 2 L 20091, S51b. 263 523. Elektrisches Tasten- musikinstrument. Rudolf Poezelberger, München, Barerstr. 84, 19. 11. 12. P, 29 812. S4b. 262 524. Fang- und Repe- tition8vorrihtung für Pianomechanikcen. Gabriel Gaveau, Paris; Vertr. : E. W. Hopkins, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 181 19 L. O, 30 0T2 52a. 263525. Sypulengehäuse mit Spule für den Schleifenfänger von Doppel- steppstih- Nähmaschinen. Henry Anson Bates, Middletown, Conn., V. St. A.; Vertr. : Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsfen, A. Büttner u. E. Metßner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 11. 6. 12. H O 72D. 52b. 263 236. Verfahren und Vor- rihtung zur Herstellung fehièrloserJacquard- farten für Stilkmaschinen. Mascpinen- fabrif Kappel, Chemnitz-Kappel. 1. 5. 10. M. 41 140. 52b. 263269, Vorrihtung für Stickmaschinen zum Aufstiken von Zier- \{nuren. Karl Fenukart, Goldach, Schweiz; Berir.: Gustav A. F. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 8. 2. 12. S. 40 282. 52b. 263 L281. Schiffchenitikmaschine. Maschinenfabrik Kappel, Chemnigy- Rappel 24. 114 097. C 39 006. 52b. 268 282, Gatiterausbalanzierung für Sticfkmaschinen. Fa. Adolph Saurer, Arbon, Schweiz; Vertr. : Pat.-Anwölte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68 G1 11 F: 46 (10. 52b. 263526. Vorrihtung zum Einfädeln der Sticknadeln für Stick- maschinen. Josef Lehrer, Auerbach i. V., Ottostr. 29, u. Theodor Kroh, Graslih, Böhmen; Vertr.: Josef Lebrer, Auerbach i. V,, Ottostr. 29, 27. 10. 12. L. 35-348 531. 263 527. Vorrichtung zur Be- förderung von Schokoladeformen u. dal. Nichard Gäbel, Dresden, Pirnatschestr. 19. 138. 12) O 0 298, 54g. 2683 4418. Einrichtung zur Vor- führung von Rklameaufschriften für Tag- und Nachtreklame, unter Anwendung be- weglicher Blenden zur Herstelung etn;elner Buchstaben, Ziffern, Zeichen u. dgl. eines Untversalbuchitabengebildes. Kurt Graefe, Berlin, Potsdamerstr. 36. 1. 3. 12. A. 21832. 55b. 263315. Verfahren zur Her- stellung von Zellstoff aus pflanzlihen Roh- stoffen aller Art. Robert UAthelstan Mare, Blacksburg, Virginia, V. St. A ; Vertr.: N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. Dipl.-Ing. W. Hilde- brandt, Pat -Anwälte, Berlin SW. 61. 116 12 C 40099, 55d. 268316. Für Fllze und Siebe von Pavier- und Pappenmaschinen be- {timmte Führangswalze. Erwin Mor Weiß, Auerhammer, Erzgeb. 4. 7. 12. W. 40 096. 55e. 263 544. Maschine zum Zer- \ckneiden einer durch Walzen mit gleich- bleibender Geschwindigkeit vorgeshobenen Papierbahn in der Querrichtung mittels einer bin- und hergehenden Schnetdvorrich- tung, welche während des Schneidvorganges genau mit der Geschwindtgkeit der Papier- babn vorgeht. Alfred Coflis u. John Henry Collis, London; Vertr. : Dipl.- Ing. L. Werner, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 6. 112 G 21 040i 57a. 263 317. Stativ für photo- graphische Apparate nebst Beleuchtungsvor- richtungen. Kirik Vielynski, St. Petersburg; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW 11. 14. 8. 10. B. 59 799. 57a. 263 528. Kinematographischer | Apparat mit cinem seitlich verschiebbaren, die Filmhalter- und Fortschaltvorrichtung tragenden Gestell. Hermann Deckwer |U. (Fugen Schüfftan, Berlin-Wilmers- vor 26.07 12 D 2002 527b. 263 2211. Verfahren zur Her- stellung farbiger Lichtbilder durch Aus- | bleichen. Dr. Alexander Just, Budapest ; Vertr.: r. J. Gphraim, Pat.-Anw., Berlin SW 11. 13.2. 13. J. 15 447. 57d. 263 529. Verfahren zum Aeben Pigmentübertragungen auf Kupfer- walzen. Dr. August Nefgen, Siegburg, Siegfeldstr. 15e, 9.1.13. N. 13 950. 58b. 263 318. Antrieb für MReib- \cheiben-Spindelpressen. Fa. Brüder Scherb, Wien; Vertr.: N. Gail, Pat.- Anw., Hannover. 13. 10. 12. Sch. 42 143. Priorität aus der Anmeldung in ODester- reich vom 11. 12, 11. anerfannt. 63c. 263 270. Vom Wagenmotor an- zutreibende mehrzylindrige Luftpumpe. Fa. Emil Paßburg, Berlin. 7. 1. 12. P. 28 134. 63c., 263 530,

S

T

c ——

von

Zentxifugalkraft-

aus den Handels-, Güterrechts,

alten sind,

Das Bezugspreis

Schbmiervorrihtung für Kardangelenke, insbesondere bei Motorwagen. Louis de Groulart fils, Neuilly-sur-Seine, Frankr.; Vertr.: H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwalte, Berlin SW. L. 20.12 O. 90934

3c. 263 531. Beim Ausrücken einer Reibungskupplung in Wirkung tretende Bremsvorrichtung für das verschiebbare Kupplungsglied, insbesondere für Motor- fahrzeuge. Louis de Groulart fils, Neuilly-sur-Seine, Frankr.; Vertr.: H. Springmann, Th. Stort u. E. Herje, Pat.-Anwálte, Berlin SW. 61. 16. 3. 12. G: DGOS0L:

63d. 263 270. Schußblech für Wagenräder. Henry Tahier dit de Ker- varet, Paris: Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. Dipl.-Ing. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW 01 11 (12. 2. 10902. 63d. 263 3728. Abnehmbares Nad mit einem gegen die Nabe wirkenden Brems- hebel. Lucien Adnet, Amsterdam; Vertr.: Emil Wolf, Pat.-Anw., Berlin S. 42. Ol 12 M 29 006.

, Priorität aus der Anmeldung in Belgien vom. 16, 11, LL anertannt.

63h. 263 372. Federnder, von zwei sich kreuzenden Hebeln getragener Fahrrad- \attel. Walfher Schmied, Arbon, Schweiz; Bertr.: Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 24. 3. 12. Sch. 40 683.

633i. 263 F319. Fahrradbremse. Metallwaaren-, Glocken: u. Fahrrad- armaturen-Favrik Aft. Ges. vorm. H. Wißner, Mehlis i. Th. 22. 10, 12. M, 49 309.

63k. 263 532. Motorschlittenantrieb. M. Marie Antoine Jean de la Besse, Paris; Vertr.: Dipl.-Ing. E. Maier, Pat.-Anw.,, Nürnberg. 10 D O L.

64b. 263 222. Verfahren und Vor- richtung zum - Cinweichen von Flaschen. Johannes Warschauer u. Georg Mae- del, Westend b. Berlin, Fürstenbrunner Weg. 98, 10. 11. Wi 30206.

64b. 263 271. Maschine zum Ver- \hließen von Flaschen mit Bügelverschluß. Arno Gantz, Berlin, Mittenwalderstr. 42. 10 O 30ER

64b. 263 3220. Dosfenwaschmaschine. Clemens & Vogl, Maschinenfabrik, Braunschweig, 1. 6. 12 C 21991. 65a. 263 323. Telemotorgetriebe für Steuerapparate. John Mackintofh, Paisley, Schottland; Vertr.: Dipl.-Ing. F. Fels, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. M. 45 016.

223. Antrieb für die um- laufenden Werkstüktrommeln bei mit Zandstrahl arbeitenden Pubtrommeln. Badische Maschinenfabrik & Eisfen- gießerei vorm. G. Sebold und Sebold «& Neff, Durlach, Baden. 2D.) 12. 00.0960.

6c. 263 538. Vorrichtung zum Ab- ziehen von Rasiermesserklingen. Arthur Clarence Hayden, Brockton, Mass, N St A: Berlr- M. Deißler, Dr. G. Dóöllner, M. Seiler, E. Maemecke u. Dipl.-Ing. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Gn S S T O 56 10. GSa. 263 272, Schloß mit einer Mittelbruchplatte. Friedrich Wilhelm Mews, Moskau; Vertr.: G. von Niessen, Pat.-Anw,, Bérlin W. 19. 21. 9. 12. M. 47 902.

GSa. 263 534. Kleideraufhänger mit Anzeige der widerrechtlihen Abnahme des Kleidungsstückes. Andreas Opperer, Schellinastr. 101, u. Mathias Fischer, Parkstr. 35 München. 27. 8. 12, F. 35015. GSa. 2683 B. Schloß für Schiebe- türen mit einem im Mieaelkopfe drehbar gelagerten, bei herausgeshlossenem Miegel hinter das Schließbleh greifenden Haken. Damm «& Ladwig m. b. H., Velbert, Md 29,9: 12 De 2001:

68a. 263 536. Schloß für Eisenbahn- wagentüren mit einer einzigen hebenden, zur Feststellung des Einreibers dienenden und mittels des leßteren aushebbaren Falle. Georg Türk, Velbert, Rhld. 13 11, 12 Q. 1/990:

GSa. 263 537. Schlüssel mit fest- stellbarem Klappbart für Sicherheits- \{lösser. Andrès Giacometti, Stains, Frankr.; Vertr.: I. Apiy, Pat.-Anw., Berlin SW, 61. 15. 11/11. G. 37 691. GSe. 263 538. Beim Betreten einer Bodenplatte auslösbare Diebesfalle für Geldschränke. Jakob Oswald, Hilden, Nichratherstr. 62. 29. 1. 13, D. 8427. 69. 263 539. Sicherheitsrasiergerät. Albert Antoni, Berlin, Markgrafen- tráße 9/03. 4 1,1241 21 000. 70b. 263 540. Füllfederhalter mit einem zwishen Tintenausflußkanal und Tintenbehälter angeordneten durchlässiagen Körper. Fames Thruston Wolfe,

S. Se G Ll

G67 26:

Washington, V. St, A.; Vertr.; Dr, L,

Anzeigenpreis für den“ Naum einer d gespaltenen Cinh

Vereins, Genofsen]chafts- Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über erscheint au in einem besonderen :

latt unter dem

Gottsho, - Pat.-Anw., Berlin W. 8. 10A 12 O O ZL. : TOd. 263 224. Maschine zum Schlie- ßen von Briefumschlägen, bei welcher die Sdtließflappe zwischen den Anfeucht- und den Schließwalzen durch einen in der Führungsplatte versenkbaren Aurrichter aufgerichtet wird. Nodolpyhe Feigel, Paris; Vertr.: W. Anders, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 14. 5. 12. F. 34 466. 70e. 263 225. Neißschiene zum Per- spektivzeichnen. Nudolf VBachmaun, Wien: Vertr: O: Licht, Pat-Anw. Berit SW VE ‘21 0e D. O7 O00. Ta. 263 226. Zweiekiger Absaßfleck. Deutsche Gummiwaren - Jndustrie Otto Schlappig & Co., Düsseldorf. B D200.

Wb. 263 221. Aufwilkelvorrichtung mit einem Haken, einer Oése oder einem anderen gleichwertigen Mittel zur Aus- rüstung des freien Schnürbandendes an Schnürverschlüssen, bei denen das Ein- stellen der richtigen Länge der durch eine Sperrung gesicherten Schnur vor dem Ver- \{hnüren durch Aufwickeln der leßteren er- folgt. Adam Schmitt, Mainz, Rhabanus- aße 4 140 1 S 39 L090,

7Tlc. 263 227. Leistenmaschine. Ma- schinenfabrif Moenus A. G., Frank- ta M B E A0 4E. 7c. 263 541. Verfahren und Ma- {chine zum Beschneiden von an den Leisten- boden angebefteten Brandsohlen. United Shoe Machinery Company, Paterson il Boston, Be S1 A: Berir,: K. Valle bauer u. Dipk:-Ing. A. Bohr, Pat.-An- wälte, Berlin SW. 61. 18. 6. 12. U. 4859, T1Ic. 263 542. Hakeneinseßmaschine. United Shoe Machinery Company, Daleron u oon L Qr U Beur: K. Hallbauer u. Dipl.-JIng. A. Bohr, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 14.-8. 12. U 4911.

7c. 263 551. Maschine zum Ein- seßen von Klammern; Zuf. z.. Pat. 960 842, United Shoe Machinery

A.; Vertr.: K. Hallbauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. D 12 U D002

7c. 263 552. Maschine zum Ein- seßen von Befestigungsmitteln. United Shoe Machinery Company, Paterson 1. Boston, V. St., A.; Vertr.: K. Hall- bauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, Pat.-An- älte, Berlin SW. 61. 29.11.12. U. 5013. 7c. 263 575. Greiferzange, insbeson- dere für den Gebrauch bei der Herstellung von Schuhwerk. Anton Stein u. Georg Parmentier, Wien; Vertr.: Pat.-An- wälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, D Mel San a C L D

W. Dame, Berlin SW. 68. St. 16 792.

Priorität aus der Anmeldung in Oester- rei vom 17. 11. 10. anerfannt. 72e. 263 322. Fallsheibe. Alfred Görlitzer, Querfurt. 2. 5. 12. G. 36 627. 73. 263 576. Auszugvorrichtung für Nerseilmaschinen. Eduard Kamin, Bre- men, Buntentorssteinweg 615. 14. 1. 12. K 0 190. 7A4c. 263 323. Einrichtung zur gleich- zeitigen sympathischen Uebertragung einer Hor1zontal- und einer Vertikalbewegung eines oder mehrerer Geber, z. B. Fernrohre, auf einen oder mehrere Empfänger z. B. Scheinwerfer. Allgemeine Elektrici- täts-Gesellschaft, Berlin. 18. 8. 12. A, 22 624.

745. 263 442. Scallgeber für Ünter- wassersignale mit einer durch ein Dru- mittel angeshlagenen Glocke. Submarine Signal Company, Boston, V. St. A.; : H. Springmann, Th. Stort u.

Dr: I

Vertr. : E, Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 28. 2 12 C90 142.

75a. 263 324. Nupert Fleisch, O 12 36 30 002 75a. 263 374. Kopiermaschine mit drei Parallelogrammen und drehbaren Tischen. Mar Kruse, Charlottenburg, Fasanenstr. 13. 25. 3, 10. K. 44 100. {5c. 263 443. Verfahren zur Her stellung dichter metallischer Ueberzüge durch Zerstäubung flüssigen Metalls. „„Me- tallisator““ G. m. D., Berlin. O, 10 C S0 102

T5c. 263 545. Verfahren zum Neini- gen der Staubsammler. Albert Kraukß- berger, Holzhausen b. Leipzig. 17. 2. 12. E O47:

%T5c. 2683 553. Verfahren zum Negeln des Ausflusses von zum Versprißen be stimmten durch ihr Eigengewiht aus fließenden Stoffen, welche in einem ge- \{lossenen Behälter unter Druck geseßt werden können, insbesondere von geschmol- zenen Metallen. „„Metallisator““ Ge- sellschaft m. b. H., Verlin. 26. 2. 13. Sch. 43 201.

76b. 263 334. Verbundmaschine zur

Graviervorrichtung. Koblenz, Löhrstr. 6.

Vorbereitung und Mischung von Fasergut

*«& Co. Act.-Ges., Chemniß.

Company, Paterson u. Boston, V. Sü.

anzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

1943.

Titel

E€ * Reich + (Nr. 170B.) entral-Handelsregtster für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglich. Der

eträgi L 4 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten S0 eitszeile 30 $. e

D

für die Krempélei. Oscar Schimmel

a 10 12,

Scch.- 42 105. 76Gb. 263 375. Vorrichtung für Strek- werte, welche die Vorgespinstfasern auf längerem Wege gleitbar halt und den Streckwalzen zuführt. Fernando Casa- blancas, Sabadell, Spanien; Vertr.: Dipl.-Ing. -Dr. D. Landenberger, Pat.= Anw., Berlin:SW. 61 O L O 2020. TGc. 263 276. Vorrichtung zur Nege- lung der Flügeldrehung für Spinnmaschi- nen mit angetriebener Spindel und durh Reibung mitgenommenem Flügel. Paul Pellischek, Fiume; Vertr.: Dr. Bensche, Nemtoano., Derlin W395 L. 4-11 P. 26 745. Ta. 263 554. Apparat zur Erzielung von den Schwimmbewegungen ähnlichen Bewegungen. Jean Keller, Zürich; Vertr.: C. Kleyer, Pat.-Anw., Karlsruhe L n 2A M OLO00 7T7b. 263 555. Bremsvorrichtung für Nollschuhe, bei welcher die Bremse mittels eines doppélarmigen, unter dém Zehenteil angebrachten, auf und nieder beweglichen Hebels betätigt wird. Carl Josef Eitatm Petters8sou, Linköping, Schweden; Vertr. : A. Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 12 92 D 20/7 T7e. 263 228. Doppeltwirkende ‘An- triebsvorrihtung für Spielzeug-Neittiere, bei welcher der Antrieb durch weselweises Betätigen der Steigbügel und des beweg- lich gelagerten Sißes erfolgt; Zuf. ¿. Pat. 242 892. Friedrich Schrage, Körtings- dorf b. Hannover. 15.9. 12, Sch. 41 948. 27}. 263 229. Puppenperücke gemäß pn 260910 Zul, 4, Pal: 200/910. Friß Jaeger, Bergzabern, Pfalz. 29.8.12. F 14 968. 77. 263 325. Spielzeug-Wasser« farussel. Frank Johnson, Seattle, V. St. ‘A.; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW 48 1212 LLB8D: If. 263 326. Spielzeug, bei dem der Schwerpunkt des Spielzeugkörpers dur beweglihe Gewichte verlegt und damit dem Spielzeugkörper eine Bewegung er- teilk wird. Hermann Dietschi, Zürich; Vertr. : Ernst Blum, Karlsruhe i. B., Nokk- traße 0 D022, A ZO0902. 77. 263 3277. Kinderspielzeug in Ge= stalt eines fressenden Tieres. Auguste Ollendorff, geb. Steinwaßer, Barmen, Bleicherstr, 8. 13. 97 12...) S202, 27h. 263 230. Naumfachwerke für Luftschiffe. Wilhelln Lübbecke, Stutt- aatt, Olaf. 103 159. 9, V0. L. 20 710, 4Th. 263 283. Abgefedertes Laufrad, insbesondere für Flugzeuge. Soci6t& Anonyme des Asroplanes Robert Savary, Paris; Vertr.: Dipl.-Ing. B. Wassermann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 2011.12. S: 37:644. 7h. 263 28384. Flugzeug-Fahrgestell, dessen Streben in der Mittelebene des Numpfes angreifen. Mar Oert, Neuhof bet Gantburg. 0, 4.11 DESIEN TTh. 262 427. Landungs- und Fahr- aestell für Flugzeuge. Armand Jean Auguste Deperdussin, Paris; Vértr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1; u: W. Dame, Berlin SW, 68. 1. 12. 10. D: 260193,

Priorität aus der Anmeldung in Frank- reich vom 29. 4. 10 anerkannt. 77h. 263 546. Federndes Spant für Flugzeuge. E. Rumpler Luftfahrzeug=- bau G. m. b. H., Berlin-Lichtenberg. 3:2, 12.0 M, 84 849, 77h. 263 556. Flugzeug. Dr. Joseph Cousin, Pertuis, Vaucluse, Frankr.; Vertr.: H. Neuendorf, Pat.-Anw., Berl W, 57. 237 3: 11: S AUOUT.

Priorität aus der Anmeldung in Frauk= reich vom 6. 9, 10 anerkannt. 27h. 263 557. Flugzeug mit rmg- förmigen Tragflächen. Jobn George Aulsehrook Kitchen, Scotforth, Lancaster, Engl.; Vertr.: H. Bethe, Paät.-Anw., Berlin - Schmargendorf. 19. 3. 2D. F 50 813. 28a. 263 428. Abteilvorrihtung für Zündholz\chachtel - Füllvorrichtungen mit quer zu den Zündhölzern beweglichen, \{chwalbens{chwanzförmigen Abteilmessern. Henry Alfred Gsell, Paris; Vertr.: R Deißler, Dr. G. Döllner, M. Sétiler, G. Maemecke u. Dipl.-Ing. W. Hilde=4 brandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 99 6, 11 O 04 D0U 78S. 262 577. Verfahren zur Her» stellung eines mit steiaender Geschwindig- feit abbrennenden Pulvers für Gewehte, Geschübße u. dgl. Dr.-Ing. W. Ebex= leit, Braunschweig, Karlstr. 77. 22, 10. 11. E, 17420. 2Ve. 263 DIU1. Verfabren zur Hèrz stellung von Jhunitialzündsäßen. Dr. Naphael Calvet, Barcelona; Vertx.: Dipl.-Ing. Dr. P. Wangemann, Pat Anw., Berlin V. 50. 12. b. B, C. P A N