1913 / 179 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

|..!

E

A

en

n n

S 2

Co Uo A O

dO O m en

Nose in Hannover sind als persönlich haf- | Offene

tende Gesellschafter eingetreten.

Vandelsgesellshaft seit 15. Juli 1913;

zu Nr. 1134, Firma Carl Küster: ver- : Geschäft wird von seiner Witwe Milli Küster, geb. Büsch, als Die Pro- Die : Kgl. Amtsgericht. unter Nr. 4343 die Firma: Gebr. Seck A mit Siß Hannover und als persönlich haftende Gesellshafter Kaufleute Ferdi-

Der. bisherige Firmeninhaber ift

storben. Das

jeßige Inhaberin fortgeführt. kura der Emilie Küster ist erloschen. Prokura des Louis Müller bleibt bestehen

nand Seck und Wilhelm Seck in nover. Offene Handelsgesellschaft 24. Juli 1913.

Abteilung B.

Zu Nr. 266, Firma Supervho®phat- fabriken, Gesellschaft mit beschränf- Die Prokura des Hein- rih Schultz ist erloshen. Der Kaufmann

ter Haftung:

Heinrih Schulß in Halberstadt if Geschäftsführer bestellt;

zu Nr. 517, Firma Nob. Leunis e e: schränkter Hafiung: Kaufmann Eugen August Kämmerling in Hannover ist zum Nach dem Be- \{lusse der Gesellschafterversammlung vom 23. Juli 1913 ist der § 9 der Saßung

Chapman, Gesellschaft mit

Geschäftsführer bestellt.

(Vertretungsbefugnis) geänderr, Die Ge- sellschaft wird vertreten a. durch den Ge- schäftsführer Franz Fettbad allein, b. wenn weitere Geschäftsführer bestellt sind, dur zwei dieser Geschäftsführer gemeinschaft- lich odex durch einen dieser Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen, c, durch zwei Prokuristen gemeinschaftlich. Haunover, den 28. Juli 1913. Königliches Amtsgericzt. Abt. 11. Haspe. SBefanntmahßung. [43568] In das hiesige Handelsregister Ab- teilung A ft beute unter Nr. 250 die Firma Adler-Drogerie BrunoLüttgens und als deren Inhaber der Drogist Bruno Lüttgevs eingetrogen worden. Haspe, den 21. Juli 1913. Königlich-s Amtsgericht.

Herford. Befauntmahung. [43569] In das Handelêregister Abteilung A ist bei der Firma Herforder Kuet- maschiuenfabrik Lari Berger in Herford (Nr. 462 des Negifters) beute folgendes eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Heecford, den 8. Iuli 1913. Königliches Amtsgericht.

Herne. Befanntmahung. [43570] Im hiesigen Hanbvelsregister übt. A Nr. 338 ist bei der Firma Ausust Vott- brock in Herne eingetrazen worden, daß dem Kaufmann Paul Schwarz in Herne Prokura erteilt ist. Herne, den 15. Zuli 1913. Königliches Amts8gericht.

Hillesheim, Eifel. [43571]

Im hiefigen Handelsregister Abt. A Nr. 83. beute die Firma Johaun Meyer - Heuser in Lissendorf und als deren Inhaber der Kaufmann Nikolaus Mevyver-Heuser zu Lissendorf eingetragen worden.

Hillesheim (Eifel), den 28. Jult 1913.

Königliches Ämttgericht.

Höchst, Main. Veröffentlichung aus dem Haudelsregifter.

In das Handelsregister Abteilung B ist bei der Lederfabrik SDöchst, Aktieu- gesellschaft in Höchst am Main, Nr. 37 des Registers, folgendes eingetragen worden:

Dem Oskar Gs(wind zu Unterltederbah und dem Philipp Behlé zu Höchst am Main ist Gesamtprokura erteilt.

Höchst a. M., den 18. Juli 1913.

Königliches Amtsgerit. 7.

Höchst, Main. [43573] Veröffentlichung aus dem Handelsregister.

In das Handelsregister Abteilung B ist bei der Höchster Gasbeleuchtungêge- sellschaft in Söchst a. M. Nr. 9 des Reagistecs folgendes eingetragen worden:

Dez Kaufmann Ferdinand Kruse in Höchst am Main und dem Ingenieur Drs Mihan daselbst ist Gesamtprokura erteilt.

Höchst a. M., den 19. Jult 1913.

Königlibes Amtsgericht. 7. Hörde. [43574]

In das Handelsregister ist beute bei der Firma Albert Cremer Gesellschaft mit beschräukter Hafiung zu Sörde eingetragen worden, daß der Kaufmann Albert Cremer senior gestorben ist. Ge- {äftsführer sind: Kaufmann Albert Cremer junior zu Dortmund und Ingenieur Wilbelm Cremer dafelbst.

Hörde, den 25 Juli 1913. Königliches Amtsgericht. Hörde. [43575] In unser Handelsregister sind beute bei der Firma „Vhöniz“/ Aktien - Gefell- schaft sür Bergbau und Hüttenbetrieb

[43572]

zu Hörde die Herren Betriebsdirektor | b

Wilhelm Brockhaus tn Duisburg-Meidertch und Bergassessor Friedri Wilhelm Schulze- Buxloh in Horst-Emscher als neu bestellte Prokuristen cingetragen worden.

Die Prokura des Bergassessors Wilhelm Freund, Horst-Emscher, ist erloschen.

Das Vorstandsmitglied Direktor Friedrich Wilbelm Leopold zu Hörde ist gestorben.

Hörde, den 25. Juli 1913.

Königliches Amtsgericht.

Van: seit

44144

| KaRisSerslauternm.

Näßhmaschineu A. G. Hamburg ist im

Jo. zelanmalerei.

Schönwald. Hof, den 29. Juli 1913.

FEohensalza. Bekanutzachuxg.

Hoßbensalza, den 26, Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

fabriï“’ zu Höeflingsen b.

loschen.

punkt ab Prokura erteilt. JIserlokbn, den 24. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

zeichnen. Als Geschäftsführer sind bestellt : a. Fabrikbesißer Hermann Walter Nau- mann zu Jena, b. Bücherrevisor Georg Klüche daselbft. Der Fabrikbesitzer Gustav Emil Berndt in Jena ist niht mehr Ge- \chäftsführer. Jena, den 25. Iuli 1913. Großberzogl. S. Amtsgericht. 11.

[43580] Betreff: Die Firma „Louis Oppex- heim“ mit dem Sitze zu Kaiserslautern : Das von Adolf Oppenlbeim, Kaufmann, in Kaiserslautern wohnhaft, unter diefer Firma betriebene Handelsgeschäft Vhren-, Gold- und Silberwarenhandlung, verbunden mit optischer Spezialabteiluna ist unterm 23. Jult 1913 an eine ofene Handels- gefellschaft übergegangen, welhe dasselbe unter der bisherigen Firma am gleichen Sitze weiterführt. Gesellshafter sind: 1) Adolf Oppenheim, vorgenannt, 2) Karl Oppenheim, Kaufmann in Pirmasens. Der Eintrag im Firmenregister wurde gelöst.

Kaiserslautern, 25. Juli 1913,

Kgl. Amtsgericht.

Kehl. Y [43478] Im Handelsregister Abt. B Bd. 1

D.-3. 3 und 22 wurde bei der Firma Elsássisch BVBadishe Wollfabriken

Aktiengesellschaft mit dem Siß in Kehl, Zweigniederlassungen in Berlin und Forft i. L. eingetragen: Die dem Kaufmann Kurt Nosenthal in Forst i. L. erteilte, auf die Zweigniederlassung dort- selbst beshränkte Prokura ift erloschen. Die Ginträge der Prokura des Georg Lichtwißt, Kaufmann in Berlin-Charlotten- burg, früher in Kehl, die auf die Zwetga- niederlassung Verlin beschränkt ist, und der Prokuren des Fabrikdirektors Marx Bose, des Kaufmanns Norbert Frank und des Kaufmanns Karl Frank, alle in Forst i. L., die auf die Zweigniederlassung Forst i. L. beschränkt sind, sind auf An- trag des Vorstands in unserem Handels- regtster gelöscht worden. Kehl, den 18, Juli 1913.

Gr. Amtsgericht.

Kreuzburg, Q.-S. [43581] Das unter der Firma Julius Diitel (Nr. 74 des Handelsregisters A) hier be- stebende Handelsgeschäft ist auf den Kauf- mann Alfred Hampel in Kreuzburg O. S. übergegangen. Die Firma lautet jetzt: „Julius Dittel Juhaber Alfred Sampel‘“’. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten und Forderungen ift bei dem Erroerbe des Geschäfts durch Alfred Hampel ausges{lofsen.

Amtsgerizt Kreuzburg, O. S,, 25.7. 13.

Lage, Lippe. [43582] In das Handelsregister B ist beute etn- getragen, daß die aus dem Vorstande der Aktiengefellshaft Lippische Zuckerfabrik zu Lage ausgeschiedenen Mitglieder: Guts- besitzer. Frevert zu Milse und Insyekter Wöhler zu Lage als Vorstandsmitglieder wiedergewählt find.

Lage, 26. Juli 1913.

Fürstlies Amtsgericht. ingen. [43583] Im hiesigen Handelsregister A tit heute ei der Firma - G. Koh .in Lingen (Nr. 33) bisheriger Inbaber :. Kaukf- mann und Barbier Eèrbard Hétnrich Koch in Lingen der Kaufmann Franz Koch in Lingen als neuer Inhaber eingetragen worden.

Lingeu, den 23. Iult 1913.

Königliches Amtsgericht.

Lüneburg.

[43584] Bei der

Firma Singer & Co.

Wor. Handelsregister betr. [43576] 1) „Philipp Heinkel“ in Hof: Er- losen. Ü

hiesigen Handelsregister heute eingetragen :

3) „Sciöntwwalder PorzeCau-Malerei | Lyck. Büttuer & Wagner“ in Schöuwald, A.-G. Selb: Offene Handelsgesellschaft feit Juli 1913 ‘zum Betriebe einer Por- Gesellschafter find: Kauf- mann Friß Büttner, Restaurateur Georg Wagner und Landwirt Johann Wölfel in

[43577]

In Abt. A unseres Handelsregisters ist die Firma FriedriÞh Wolter (einge- tragen unter Nr. 33, Sig in Hohen-

salza, Inhaber Kaufmann Friedrich Wolter in Hobensalza) beute gelö\ck;t worden.

Fsertiohn. Becfanntwahung. [43578]

Eintragung in das Handelsregister Äb- teilung B zu der unter Nr. 1 vermerkten Aktiengesellschaft in Firma „Cellulefe- Henzer : Die Prokura des Dr. Carl Andres zu Hemer ist mit dem 15, Juli 1913 er-

Dem Oberingenieur Alexander Heßmer zu Hemer is von dem genannten Zeit-

Jena. BefaunimaGung. [43579] Auf Nr. 12 unseres Handelsregisters

Abt. B ist bei der Firma L. Braud- ichtwei, Geszlschaft mit beschräukter Daftung, Jena, beute eingetragen: Die Gesellschaft wird dur zwei Geschäftsführer vertreten, die die Firma gemeinschaftlich

eingetragen worden :

infolge Todes ausgeschieden.

\chaftern Gerber August Kastner Landwirt Paul Kasiner, beide in

von thnen allein ermächtigt. Lyck, den 26. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Sablou-Wetz heute etngetragen : führers Johann Bruch is Jakob

bestellt. Mes, den 26. Juli 1913. Kaiserlibes Amtsgericht. Mohrungen. Betauntmachuztg.

unter Nr. 53 ist heute eingetragen :

ist erloschen. Mohrungen, den 26. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Miilkeimnm, Rur.

Kuhr übergegangen. Mülheim-Ruhr, 26. Juli 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Münster, Westf.

eingeiragen worden, daß

Münster, den 8. Jult 1913. Königliches Amtsgertcht.

Münster, Westf. unter Nr. 948

Handelsgesellschaft Cigaretitentabaf

eingetragenen „Erste

gendes eingetragen worden :

Gesellschaft ausgeschieden. persönlich treten.

Pflanzung und W.

rettentabak linden‘““ A.

helm Rotmann.

begonnen. Münter, den 8. Juli 1913.

o

Königliches Amtsgericht. Nakel, Netze.

Gesellsshaft mit Courad Tak &Æ& Co

Gegenstand des Unternehmens

Artikeln in Nakel, Neue. Rudolf Mayer in Burg .b.-M

anzeiger. Nakel, den 13. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Neunkirchen, Saar. Im hiesigen Handelöregister Abteilung A

Saar, eingetragen.

Inháber der Firma is Paul Wilhelii,

Ingenieur in Neunkiren, Saar.

Neunkirchen, Saar, den 25. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Neuss. BVBekanutmachung. In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 359 it bet der Firma Albert Koch Œ@ Co. heute vermerît worden, daß dem Kaufmann Erich Koh in Neuß Prokura erteilt ist. Neuf, den 25. Juli 1913. Königliches Amtsgericht. Neuwied. In das hiesige Handelsregister B Nr 41 ift heute zur Firma Neuwieder Bürsten- fabvrik vormals M. Schäfer G. m. b, S. in Neuwied folgendes eingetragen :

Die Eintragung der Zweigniederlafsung

{ist von Amts wegen gelöscht. j

Lüäuebvurg, den 24. Zult 1913.

T 2) „Rudolph u. Co,“ in Selb: oschen.

i Königliches Amtsgericht, j

Ernst Marx in Neuwted hat sein Amt

als Geschäftsfüßrer niedergelegt.

Neutvied, den 9. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

[43769] In unser Handelsregister ist heute bei der unter A Nr. 83 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft „G. Kastner Ly“

Der Gesellschafter Lederhändler Gustav Kastner in Wck ist aus der Gesellshaft

Die Gesellshaft wird von den Gefell- und Ly, unter unverändertec Fiëma weitergeführt. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder

Metz. Saudel8register Meg. [43586]

In das Gesellschaftsregister Band V1 Nr. 127 wurde bei der Firma Kunststein- und Terrazzo-Werte Hagendingen Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Hagendiugen Zweigniederlassung

An Stelle des ausgesiedenen Geschäfts O0 hannes, Fabiifant in Diesdorf, als solcher

[43587] In unser Handelsregister Abteilung A DieFirma Arthur Deß, Mohrungen,

[43588] In unser Handelsregister ist beute bei der Firma „Willy Fey““ zu Mülheim- Ruhr eingetragen worden : Das Geschäft ist mit unveräuderter Firma, jedoch unter Ausschluß der im Betriebe des Ges§äfte begründeten Forderungen und Berbindlich- keiten, auf die Ebefrau Kaufmann Willy Fey, Aletta geb. Gerbreht, zu Mülheim-

[43591] In unser Handelsregister A ist zu der unter Nr. 742 eingetragenen Firma Püs und Schwaag zu Drenfteinfurt heute die Firma tn B. August Schwaag geändert worden ist.

[43590] In unser Handelsregister A ift zu der l offenen deutsche Pflanzung „„Drei- zehnlinden““ H. S. Altenroxel und W. Zimmermann zu Münster“ fol-

Der Kaufmann Heinrih Schulte-Alten- rorel und der Bauunternehmer Wilhelm Zimmermann aus Münster sind aus der Tj E e _ausgeschi Die Fabrik- besißer Adolf und Wilhelm Rotmann aus Burgsteinfurt sind in die Gesellschaft als haftende Gesellschafter einge-

Die Firma ist in „Erste deutsche Ciga-

„„Dreizehitt- Rotmann zu Münsfter“‘-geändert und unter Nr.-1019 des Handelsregisters A - neu - eingetragen. Persönlich haftende Gesellschafter sind jeßt nur die Fabrikbesißer Adolf und Wil-

Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1911

Netz L : [43592] _In unfer Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 10 die durch Gesell- schaftsvertrag vom 3. Jult 1913 bearündete beshränkter « Haftung _ in Nakel mit dem Siß in Nakel eingetragen worden. ist der Handel mitt Schuhwaren und verwandten a ) Stammkapital 20 000 46. GesHäftsführer ist der Direktor i E agdeburg. Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt durh den Geschäftsführer, welcher zur Firma der Gesellschaft - seinen Namen beifügt. Die Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Gesellschaft im Deutshen Reichs-

[43593]

306 ist die Firma Neuntirchener Mark- Bazar Paul Wilhelmi, Neunkirchen,

Posen.

[43594]

[43595].

OpPDeIn.

zu der Firma Werner, Oppela“‘ Firma lautet jeßt:

eingetragen :

baber tit Wieczorek in Oppeln. Aratsgeriht Oppvelu, 23. Juli 1913.

OpPelin.

Amtsgeriht Oppeln, 25. Juli 1913. Paderborn.

318 des Negisters etngetragen worden.

sind etngetragen worden: 1)

mann, beide zu Altenbeken. Altenbeken ist Prokura erteilt. begonnen. Paderborn, den 18. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Paderborn.

worden : born ist Prokura erteilt.

Paderborn, den 24. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Pless.

gesellschaft aufgelöt und der

der Firma geworden ist. Königliches Amtsgeriht Pleß O. S.

Plettenberg.

Kleineisenwarenfabrik ,

Plettcuberg, den 24. Juli 1913. Königl. Amtsgericht.

Plettenberg.

Pletteuberg, den 25. Juli 1913. Königl. Amtsgericht.

Posen. :

getragen worden.

shâfies. Das Stammkapital

bestellt. Als nicht eingetragen wird bekannt ge-

macht :

& Langner in Posen betriebene, mit dem

Gegenstand des Gesellshaftsunternehmens

gleichartige Geschäft mit den Geschäfts-

utensilien und dem Mobiliar und mit allen Aufträgen sowie mit Aktiven und Passiven nach dem Stande vom 1. Juli 1913 dergestalt in die Gesellshaft ein, daß das Geschäft vom 1. Juli 1913 als auf Nechnung der Gesellschaft geführt, angesehen wird. einlage ist auf 100000 Æ festgesetzt.

Der Wert dieser Sach- Die Bekanntmachungen der Gesellschaft

erfolgen nur durch den Deutschen Neichs- anzeiger. ]

Posen, den 21. Juli-1913. Königliches Amtsgericht.

i x [43604] In unser Handelsregister A Nr. 2040

ist heute die Firma Vaul Carell in Posen und als ihr Inhaber der Kauf- N Paul Carell in Posen eingetragen worden.

Pofseu, den 29. Juli 1913, Königliches Amtsgericht.

Rheydt, Bz. Düsseldorf. [43607]

Bekanntmachuug. In das Handelsregisie À ist unter

Nummer 163 bei der Firma Fr. Aug. Üretß zu Rheydt heute folgendes einge- tragen worden :

Ver Ghefrau Kaufmann Emil Areg,

Glärchen geb. Joost, zu Rheydt, ist Pro- kura erteilt.

Rheydt, den 28. Iult 1913.

Königliches Amtsgericht.

[43596] Im Penbeloreitae Abt. A Nr. 359 ist rouenapothcke, Hugo

ie 1eKronenapotheke Carl Wieczorek, Oppelu““. Jhr In- der Apothekenbesizer Carl

[43597]

Im Handelsregister Abt. A Nr. 254 ist zu der Firma „Ernst Weinert, Oppeln“ eingetragen, - daß die Firma erloschen ift.

[43599]

In unser - Handelsregister Abt. A ist am 18. Juli 1913 die ofene Handelsge- sellschaft Klammerfabrik Laukamp und Müller in Altenbeken unter Nummer

Als persönli haftende Gesellschafter Laukamp, Heinri, Werkmeister, 2) Müller Hermann Faufmann Ehefrau, Elly geborene Bor-

Dem Kaufmann Hermann, Möller zu

Die Gesellschaft hat am 1. Juanti 1913

[43600]

In das Handelsregister Abt. A ift heute bei der Firma Joseph Clafing zu Pader- borz (Nr. 319 des Negisters) eingetragen

Dem Kaufmann Carl Clasing in Pater--

: [43601]

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 17 ift bei der Firma A. Bielschowski in Plef eingetragen worden, daß die von den Kaufleuten Konstantin Grzesik und Heinrtch Bernert in Pleß unter der vor- stehenden Firma gegründete offene Handels- fd bisherige Gesellshafter Grzesik alieiniger“ Inhaber

[43602] Das Stammkapital der in unserem Handelsregister B unter Nr. 27 einge- tragenen Firma Ahethaler Metal- und Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Vogel- sang bei Herscheid beträgt niht 2100 46, wie in der Veröffentlihung Nr. 37 482 dieses Blattes angegeben, sondern 21000 4.

D [43603] In unser Handelsregister A Nr. 64 ist zu der- Firma W. Schade, Plettenberg, heute eingetragen : Den Kaufleuten 1) Fried- ri Wilhelm Schade, 2) Karl Schade, beide zu Plettenberg, ist Prokura erteilt.

[42930] _JIn unser Handelsregister, B -Nr. 190 ist heute die Firma v. Drweski &@ Laugner Gesellschaft mit beschräukter Haftung mit’ dem Sig in Posen ein- Gegenstand. des Unter- nehmens ift der Erwerb und die Ver- wertung sowie die Vermittlung von Land- aütern und anderen Grundstücken, ferner Erwerb und Verwertung von Hypotheken und der Betrieb gleichartiger und ähnlicher Geschäfte, insbesondere der Fortbetrieb des zu Posen unter der Firma von Drwesfi und Langner bestehenden, bisher der Frau Marya Biedermann gehörigen, gleihartigen Ge- beträgt 200 000 Æ. Zum Geschäftsführer ift der Kaufmann Martin Biedermann tn Posen Der Gesellschaftsvertrag ist am 4.15. Juli 1913 festgestellt.

Der Gesellshafter Frau Marya

Biedermann bringt als ‘Teil ihrer Einlage das von ihr unter der Firma v. Drweski

Zabrze.

Siegen. O Bei der in unserem Handelsregi Abt. A unter Nr. 568 eingetrage

offenen Handelsgesellschaft unter der Fi Weller @ Roedver in Siegen ist h eingetragen worden: Durch BefcluïF; Kammer für Handels\aczen bei dem KW: lichen Amtsgerit in Siegen vom 25. 1913 ist dem Gesellsœafter Kaufn Friß Weller in Stegen die Befugnis Vertretung der GesellsGaft entzogen wo Siegea, den 28. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Solingen. [4E Eintragung iun das Haudelsregi\F/ Abt. A Nr. 1305. Firma Heinr

Schumacher in Wald. Der Kolon} warenhändler Heinrih Schumacher Wald ist alleiniger Inhaber der Firma

Solingen, den 26. Juli 1913.

Königliches Amtsgericht. 6. Sordershausen. [436 VBetanutmachung.

In unser Handelsregister B Nr. 3 bei der Firma Schwarzburgische Laudg bauë in Soudershauseu heute eingetra worden, daß die Prokura des Kaufmai Adolf WuUstein in Arnstadt erloschen

Sondershausen, den 28. Juli 1913

Fürstliches Amtsgecicht. 11.

Trier. s [4294

In das Handelsregister Abteilung wurde heute bei der Firma „C. C. Ki geu“’ in Trier Nr. 489 ein

tragen: : s Das Geschäft i#| mit der Firma die Ehefrau des Kaufmanns Carl Cas) Kiesgen, geb. Margareta May, in T1 übergegangen. Der Uebetgang der in dg Betriebe des Geschäfts begründeten Vi bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe d Geschäfts durh die Ehefrau Kiesgen au

geschiofsen. Trier, den 23. Juli 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 7.

Uelïzen, Ez. Hann. [4361

In das hiesige Handelsregister ist h der Firma N. A. Nahusen, Uelze] heute folgendes eingetragen :

Das Geschäft ist mit Aktiven und 2 siven und mit dem Rechte zur Fortführu der Firma auf die Witwe des früher Mitinhabers Nahnsen, Frieda Nahns\e geb. Ernst, in Uelzen übergegangen.

Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Die Witwe Frieda Nahusen, geb. Ern ist jeßt alleinige Inhaberin der Firma.

Uelzen, den 18. Juli 1913.

Königliches Amtsgericht.

Veckerhagen. [4361 In das Handelsregister A des hiesigs Amtsgerichts ist bei der unter Nr. 3 eil getragenen Firma : „A. Peter in Veci Vg heute folgende8 eingetragen worde! ie Firina ijt infolge ?Erbgangs a den Bürgermeister und Kaufmann Ado Peter und den Kaufmann Adolf Ot Peter übergegangen.

Der Kaufmann Adolf Ferdinand Pet ist in die Gesellshaft als persönli haftènder GesellsGafter eingetreten.

Zur - Vertretung der Gesellschaft ist jed

der Gesellschafter ermächtigt.

Veckerhagen, den 4. Juli 1913. Königliches Amtsgerit.

Wächtersbach. [42953 In dem Handelsregister A ift unte Nr. 24 eingetragen : :

1) die Firma K. Kaufmann zy Dellsiein ist geändert in F. Kaufmany Inhaber Kar! Kaufmaun in Delilstein] Der Uebergang der in dem Betrieb des. Geschäfts begründeten Verbindlich keiten ist bet dem Grwerbe des Geschäft durch den Karl Kaufmann ausgeschiofsen 2) der Firmeninhaber hat dem Kauf mann Kaufmann Kaufmann in Hellitein Prokura erteilt.

Wächtersbach, den 15. Juli 1913,

Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. [43614] Ju unser Handelsregister Abt. B wurde beute unter Nr. 184 bet der Firma: „„Slektro-Chemische-Jndustrie- Gefell, schaft mit beschränkter Hafiung mit dém Sitze zu Wiesbaden eingetragen: Der Siß der Gesellschaft ist durchz Be- {luß : der Generalversammlung vom 9, April 1913 nach Cölu verlegt. Wiesbaden, den 24. Juli 1913. Köntaliches Amtsgericht. Abt. 8.

Patente, _Gór

Witzenhausen. [43615] Im Handelsregister A bei Nr. 89, Firma Kuntze u. Peters in Wigten- hausen, isi am 25. Juli 1913 folgendes etngetragen:

: Die Firma hat ihren Siz nah Delmns- u ee Mühlhausen i. Thür., verlegt.

g Königliches Amtsgerißt Witzenhausen,

' E [43705] Im Handelsreäister A Nr. 346 ist am

25, Juli 1913 die Firma August Nowak

in Zabrze und ‘am 26. Juli 1913 die Firma Jakob Simenauer in Zaborze

Koksplaß Nr. 352 gelö\sch{t.

Amtsgericht Zabrze.

Verantwortlicher Redakteur:

Direktor Dr. Tyrol inCharlottenburg. Verlag der Expedition (J. V.: Ko ye)

in Berlin,

Dru der Norddeutshen Buchdruderei uns

Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32,

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußi}

M 179. Berlin, Donnerstag, den 31. Juli

rauchsmuster, Konkurse

Das 8 für Selbstabholer auch durch Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handelsregister. Zweibrücken. Handelsregister. Aenderung bei einer eingetragenen Firma : Firma: „Robert Strebel, Löwen- apotheke.“ Siz: Zweibrücken. Robert Strebel als Inhaber aelöscht. Nunmehrige Inhaberin der Firma unter deren seitherigen Firmenbezeichnung und Sitzes: Frau Barbara Antonie Fanny Strebel, geb. Harteneck, Witwe von Robert Strebel, Apotheker, in Zweibrücken. Zweibrücken, 26. Iult 1913. Kal. Amtsgericht.

Vereinsregister. Rheydt, Bz. Düssel@orf. [43652] Vekauntmachung.

In das hiesige Vereinsregister ist unter Nr. 35 eingetragen worden :

[43618]

„Verein der selbständigen Puter

und Stuckateure für Rheydt und Um- gegend in Rheydt.“ Die Sazungen find errichtet am 14. Juni 1913,

Der Vorstand besteht aus den Herren :

1) H. Moll als Vorsizender,

2) sitzender,

3) Wilhelm Oellers als Schriftführer,

4) Friedrich Senden als stellvertretender

Schriftführer, 5) W. Arndgen als Kassierer,

6) Anton Oellers als stellvertretender

Kassierer. Rheydt, den 15. Juli 1913. Königl. Amisgericht.

Der Inhalt diejer Beilage

Zentral-

- ister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstalten, in Berlin’ E D reR e ptelithe curbition des Reih8- nnd Staatsanzeigers SW. 48,:

die Zeichnung geschieht, indem 2 Mit- glieder ihre Namensunterschrift der Firma der Genossenschaft beifügen.

Corbaech.

Nr. 31 Moikereigenossenschaft e. G. m. 11. H. za Rheua heute eingetragen worden :

1892 versammlung vom 18. Mat 1913 das neue

Statut vom 18. Mai 1913 getreten."

nach dem von der Generalverjammlung an Stelle des bisherigen - nommenen neuen Statut vom 18. Mai 1913 die von der Genossenschaft aus- gehenden öffentlihen Bekanntmachungen

wirtschaftlichen Genossenschaften des Ne- ena E Kassel und der angrenzenden

g dieses Blattes tritt bis zur Be-

eo Nüsser als stellvertretender Vor- | Reichsanzeiger.

Genossenschaftsregister.

AschaMŒenburg. Bekanutmach ung.

Spar- uud Daxzrlehenstafsenverein Watterbach-Breiteubuch eingetragene unbeschräukter Haftpflicht in Watterbacch. Ta More

aus- für ibn {f der Lokalkaplan Christian Straub in Watterbah in den

Genofsseuschaft mit

standémitglied Jakob Braun

geschieden ;

Vorstand eingetreten. Aschaffenburg, 26. Juli 1913. K, Amtsgericht.

Backnang. @. Amtsgericht Backnang.

Im Genossenschaftsregister wurde beute bei der Molkerecigenossenschaft Alt- eingetrageue Genosseuschaft mit beshräukter Haftpflicht in Alt-

hütte, hütte eingetragen:

„An Stelle des verst. Gottlieb Tränkle in Althütte wurde in der Generalversamm- lung vom 18. Mai 1913 Wilhelm Tränkle, Schreinermeister in Althütte, zum Vor-

standsmitglied gewählt.“ Den 29. Juli 1913. Landgerichtsrat He felen.

Berlin. Fn unser Genossenschaftsregister

haft Stegliß, eingetragene Genossen

getragen worden:

mitglieds Leonhard Reis bestellt.

Berlin-Mitte. Abt. 88. Bonn.

bei der unter Nr.

Genossenschaft mit

Haftpflicht“ in worden :

S smitglied Theodor Susen, E N alherd stellvertretender ist aus dem Vorstande aus- 1 seine E Mee ree Facob Bochem in Walberberg als stell- e ait ber Vorsitzender gewählt worden. Neu binzugewählt wurde“ in ven Vor- stand Leonhard Pieck, Gastwirt in Walber-

Gärtner. in Walberberg,

Vorsitzender, geschieden und a?

bera. Ss , den 26. Juli 1913. Bn liches Amtsgericht. Abt. 9. rgentreieh. [43622] res Bekauntmachung

: ister ist beute

In unser Genofssenschaftsreg!| Nr. 8 eingetragenen Coer- bei dem unter Nr Darlehnskafsen- H. zu Cörbecfe

Internehmens is der wi und Darlehnskaf}e und Kreditverkehrs

becker Spar- und Folgend E tit S olgendes eingetragen:

Wagenstand des Me G 4A ur ene des L - | E in Förderung des Spärsinns.

Sid om L ; ¿o B. Aptil 1902; ist aufgehoben.

Die Willenserklärungen des Vor erfolgen durch mi

[43619]

‘nossenschaft mit beshräukter Haft-

[43706]

[43620]

ist

beute bet Nr. 999 (Cam ano, a

fter Haftpflicht, Stegliß) ein-

Er R Der Direktor Paul

l in Berlin-Wilmersdorf is zum SEUNE reter des behinderten Pes erlin,

den 24. Juli 1913. Königliches Amtsgericht

aft st H Genossenschaftsregister ist heute Pre 34 cingetragenen Ge- nossenschaft E Se: und

Hnskassen-Verein, cingetragene Dar engen unbcs{chränkter Walberbeeg eingetragen

99, Juni 1913; das'Statut tands

Siebente Beilage

R

Borgeutreich, den 23. Juli 1913. Königliches Amtsgericht. [43635]

In unser Genossenschaftsregister ist zu

„An Stelle des Statuts vom 4. Juni ist laut Beschluß der General-

Es wird weiter bekannt n daß

Statuts ange-

an Stelle der Corbacher Zeitung im „Monatsblatt des Verbandes der land-

ebiete“ aufzunehmen sind. Beim Ein- timmung eines anderen Blattes dur die nächste S aaeilba ammlung der Deutsche Corbach, den 14. Juli 1913. Fürstlihes Amtsgericht. Abt. 1.

Corbach. S [43636] In das Genossenschaftsregister ist zu Nr. 33 Rhena Neerdarscher

Spar- und Darlehnskasseuvereiun e. G. m. u. Ÿ. zu Rheua heute cingetragen worden :

An Stelle des verstorbenen Vereins- vorstehers Wilhelm Schweißer zu Rhena

ist Dreh Krafft zu Nhena als Vereins- vorsteher und als weiteres Vorstands- mitglied: Landwirt Wilhelm Klein zu

Rhena gewählt worden. | Corbah, den 14. Juli 1913, Fürstliches Amtsgericht. Abt. 1.

A das Sei pcul@aftäreaist (Baut 1) Fn das Genossenschaftsregister (Ban

tst bei Nr. 18, die Genossenschaft „Echo vom Niederrhein“‘, cingetragene Ge-

pflicht zu Duisburg d:treffend, folgendes eingetrazen worden :

In der Generalversammlung vom 7, Junt 1313 find zu Mitgliedern des nunmehr aus 5 Mitgliedern bestehenden Vorstands wieder- bezw. neugewählt worden: 1) Former Franz Wieber, 2) Sthneidermeistec Arnold Lünz, 3) Gewerks{hafts\sekretär Eduard Herzog, 4) Weichensteller a. D. Johann Klucken, 5) Bauunternehmer Heinrih Kreyenberg, sämtlich zu Duisburg wohnhaft.

Buchhändler Peter Eter in Duisburg und Gastwirt Johann Bungardt în Styrum sind aus dem Vorsland aus- gesieden.

Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 7. Junt 1913 find die S8 11 (betr. die Zabl und Wahl der Vorstands- mitglieder), 14, 16, 17, 18, 21 Abs. IL, 25 Abs. 111, 26, 27 der Statuten geändert und ist § 12 aufgehoben worden.

Mündlihe und \{riftlide Willens- erklärungen des Vorstands find für die Genossenschaft verbindliß, wenn dret Vorstandsmitglieder sie abgegeben bezw. der Firma der Genossenshaft ihre eigen- händige Unterschrift hinzugefüat haben.

Duisburg, den 19. Juli 1913.

Königliches Amtsgericht.

Ebeleben. Befanutmachung. [43623] In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts ift bei dem unter Nr. 2 eingettagenen Holzsußeraer Spar- und Darclehuskafsenvecein, einge- tragene Genoffenschaft mit unube- {räukter Daftpflicht in Holzsußra unter Nr. 6 heute eirgetragen worden, daß der Vereinsvorsteher Landwirt Paul Lupprian . in Holzsußra aus dem Vor- stande ausgeschieden und als Beisitir in den Vorstand’ der Landwirt Hugo Hellmund in Holzsußra gewählt worden ist. An Stelle . des bisherigen Vereins- vorstehers _ ift . der ; Zimmermeister und Landwirt Albin Böttcher und an Stelle des bisherigen Vereinsvotsteberstell vertreters ist der Landwirt Ewald Schmidt, beide in Holzsußra,. gewählt. Ebelebeu, den 2s. Juli 1913. Fürstlihes Amtsgericht. Flensburg. [43625] Eintragung in das Genossenschaftsregister vom 25. Juli 1913 bei der Spar- und Darleßuskässe, eiugetragene- Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht in Härrislee: Der Amtsvorsteher und Hufner H. Schmidt it - aus - dem Vorstand . ausgeshieden und . an eine Stelle Peter Nikolai Christiansen- in Harriélee in den Vorstand gewählt.

in wel die Welaunlmadunden aus den Handels-, owie die ; A und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen

Frank enstein, Schles.

der unter Nr. 9 eingetragenen Spar- und -Darlehnsktasse, Genofsseuschaft | Haftpflicht zu Schönheide, heute ein- getragen worden, daß an Stelle der aus- geschiedenen ch0 Herrmann und Paul Beher der Neftguts-

Güterreczts-,

Das Bezugspreis

[43626] In das Genossenschaftsregister ist bei

cingetragene

mit unbeschräukter

Borstandsmitgliezer Ernst besiger Max Melzig und der Stellen- besiger Adolf Bartsch, beide in Schöôn- heide, in den Vorstand gewählt worden find. Fraukensteiun, den 23. Juli 1913. Könlgliches Amtsgericht.

Freienwalde, Oder. [43627] In unser Genossenschaftsregister unter Nr. 16, Spar- und Darlehuskasse E. G. m. u. H. UAlt-Rauft, ist Heute folgendes etngetragen : n

Der Bauer Gustav Mählicke ift aus dem Vorstand ausgeschieden und an feine Stelle der Gastwirt Karl Jahn getreten. Freieuwalde a. O., den 14. Juli 1913,

Königlthes Amtsgericht.

Hagen, Westf. [43628] In unser Genossenschaftsregister ift heute bei dem Spar und Bauverein ein- getragene Genossenschaft mit be- \chräukter Haftpflicht zu Herdecke ein- getragen : i Der Kaufmann Theodor Habig und der Rentner Friedrih Rosenkranz zu Herdecke sind aus dem Vorstand ausgeschieden und der Kaufmann Leo Habig und der Kauf- mann Karl Stein zu Herdeke in den Vorstand eingetreten. : Hagen i. W., den 24. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Hagen, Westf. [43629] In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Genossenschaft: Gewerbliche Vereinigung der Schneidermeister vou Hagen und Umgegend einge-

tragene Geuofseushaft mit be- \chräukter Haftpflicht zu Hagen ecin- getragen :

Durch BéeschGluß der! Generalversamm- lung vom 15. Februar 1911 ift ‘die Hasft- summe auf 50 44 pro Geschäftsanteil er- mäßigt. i Hagzu i. W., den 24. Juli 1913. Königliches Amtsgericht. Hamburg. [43630] Eintragung in das Genosfsenschafts- register. L913. Juli 26. Eiu- und Verkaufs-Genosscus@Hhaft selbständiger Glasermeister Deuisc- lands, Eingetragene Venosscuschaft mit beschränfter Haftpflicht, zu Berlin mit Zweigniederlassung zu Hamburg. Erhard Zipplie, zu Berlin, ist zum Vor- stand8mitgliede bestellt worden. Amtsgericht in Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Hochheim, Main. ____ [43631] íFn das Genossenschaftsregister ist beute bei dem Wickerer Spar- und Darclehns- fassenverein, eingetragene Genoffen- sczaft mit unbeschräuktexr Haftpflicht, zu Wicker (Nr. 4 des Registers) folgendes eingetragen worden: „Der Bürgermeister a. D. Benino und der Landwirt Adam Allendorf 3 sind aus dem Vorstand: aus- geschieden. An ihre Stelle sind Bürger- meister Paul Schalk und Landwirt Johann Martini, beide zu Wicker, getreten." Hochheim a. M., den 25. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

Höchst, Odenwaid. Beïxanntmachung. Sn unser Genossenschaftsregister wurde beute bei. der „Spar- und Darlehns- fasse, e. G. m. u. §., zu Neustadt“ eingctragen: e Der Schreinermeister Georg Link in Neustadt ist aus dem Vorstand aus- geshicden und an seine Stelle der Sdreinermeister Heinrich Wascheroh Il. in Neustadt getreten. : : Höchst i. O., den 26. Juli 1915.

Großherzogl. Amtsgericht.

Königsberg, Pr. 4 E8694 Genossenschaftêregister des Königl. Amtsgerichts Königsberg Pr. Am 25. Iult 1913 ist bei Nr. 44 für die Ziegeleigenofsenschafst zu Köuigs- berg i. Puv., cingetrageuen Genoffen- schast mit beschräuktcr Haftpflicht, eingetragen: Gutsbesißer Otto Muhtre ist aus dem Vorstande ausgeschteden. Fabrik- besißer Otto König in Königsberg i. Pr. ist in den Vorstand gewählt.

Köslin. _ch L48697]

In das Genossenscaftêregister ist heute bei der unter Nr. 27 vermerkten Varcch- miner Molkerei, eirgetragenen Ge- nossenschast mit beschränkter Haft- pflicht in Varchmin folgendes eingetragen worden :

[43632]

BVeretns-, Genoffen]hafts-, Zeichen- un t enthalten sind, erscheint auch in Sea besonderen Bea unter dem Titel

Handelsregister für das Deutsche Reich, @. 1798)

ir das Deutsche Reih erf@eirt in der Rege! täglih, Der eträgt L 4 80 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern tosteu 29 4. bl Anzeigenpreis für den Naum einer d gespaltenen Einhettézeile 30 S

entral-Handelsregister

und für ihn der Rittergutsbesißer Wilhelm Steinhardt in Bulgrin in den Vorstand gewählt.

Lauenburg, Pomm. An Stelle des aus dem Vorstande ausge-

Swroeder in Osseck getreten. Lauenburg

Vèu erregistecn, der

Köslin. den 9. Juli 1913. Königliches Amtsgeriht.

[43638] Ländliche Spar- und Darlehuskasse Zinzelit, e. G, m. b, H. in Zinzelitz:

schiedenen MNentengutébesigers Herman Wittkovf ist der Nentengutsbesiter Adolf

i. Vom., 15. Juli 1913. Amtsgericht.

Lyck. S [43768] Fn unser Genossenschaftsregister ist

heute bei der unter Nr. 13 eingetragenen Genossenschaft „Pferdezuchtgenofssen- schaft Wischniewen e. G. m. b. H Catrinowen““ eingetragen worden, daß nach vollständiger Verteilung des Ge- nossenshaftsvermögens die Vollmacht ter Liquidatoren erloschen ist. Ly, den 24. Juli 1913. Königliches Amts3gericht.

[43640] GenofsenschasiLregister. Fn Band I1 Nr. 72 wurde heute ein- getragen bei dem HSargartener Spar- und Darlehnuskafsenverein eingetra- gene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Hargarten : Infolge Neu- wahl besteht der Vorstand aus: 1) Johann Letschert, Nangierer, 2) Stefan Bohr, Mottenarbeiter, 3) Nikolaus Gornay, Bremser, 4) Nikolaus Gornay, Bergmann, 5) Nikolaus Danner, Bergmann, alle in Hargarten. Metz, den 25, Juli 1913.

Kaiserlihes Amtsgericht.

Metz.

[43639]

Genofseuschaftsregister. In Band 11 Nr. 21 bet der Jeuter Spar-und Darlehnskasse, eingetragene Genosfeuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Nieder Jeutz wurde heute eingetragen : : /

Das Vorstandsmitglied Guir, Friedrich, Apotheker, is auêgesieden. n dessen Stelle wurden in den Vorstand gewählt : Tempelmann, Friedrich, Rentner in Nieder Jeutz als Direktor und Mohr, Michel, Rentner in Nieder Jeußt als Stellvertreter. Met, den 26. Juli 1913. Kaiserlihes Amtsgericht.

München. __ [423641] Brennerei Angelbrechting, ein- getrageue Geuofsenschaft_ mit be- schräuktec Saftpflicht. Siy Augel- brechting. Die Generalversammlung vom 12. Januar 1913 hat Aenderungen des Statuts nach Maßgabe des eingereihten Protoftolls beschlosjen. München, 29. Jult 1913. K. Amtsgericht.

Neustadt, Q. S. j [43642] Sn unserem Genofsenscastsregister ist heute bet der unter Nr. 30 eingetragenen RNiegersdorfer Dampf - Dresch - Ge- nossenschaft, cingetragene Geuossen- schaft mit beschräukter Haftpflicht in Riegersdorf die Acnterung des § 11 der Sagzungen gemäß dem Beschlusse vom 12. Suli 1913 eingetragen worden. Kgl. Amtsgericht Neustadt O. S.,

20 T 91D!

Pforzheim. __ [43643] Genosfsenschaftsregistereiutrag. PVand 1, O.-Z. 2. Ländlicher Credit-

etz.

in Niefern.

in Niefern in den Vorstand gewählt. Pforzheim, den 29. Jult 1913. Großh. Amtsgericht als Registergericht.

Rosiock, Mecklb.

schafstsgenof}senschaft, Genofseusckaft mit Haftpflicht, eingetragen worden:

An Stelle des dur Vorstandsniitgliedes I. seiner bereits provisorischen durch

F. Fanlck ist nach Bestallung

Generalversammlung vom 11.-Zuli 1913 endgültig in den Vorstand gewählt. Rostock, den 28.-Jult 1913.

Großherzogliches Amtsgericht. Saarlouis. _ [43646] Fu unserem Genossenschaftsregister Nr. 19

kassenvercin e. G. m. u. H. in Shwal- bach‘““ ist folgendes eingeiragen worden: Durch Beschluß der Generalverfammlun vem 27. April 1913 find die §§ 43 und 5 des Statuts abgeändert.

Saarlouis, den 24. Zuli 1913,

hen Staalsanzeiger.

Solingen.

vorsteher August

verein Niefern, eingetrageueGenofssen- schaft mit uubeschräukter Haftpflicht Schmied Wilhelm Barth in Niefern ist aus dem Vorstande aus- geshiedenundWeinhändler EmilSchweicert

[43645] Jn das Genoffenschaftsregister ist heute zur Firma Rostocker Weide- und Wirt- eingetragene unbeschränkter

Tod ausgeschiedenen

den Aufsichtsrat der Gutspächter Gustav Beutin- zu Gragetopshof in der

„Schwalbacher Spar- und Darlehns-

In das Genossenschaftsregister des hiesigen

Amtsgerichts ist bei der unter Nr. 21 des MNegisters eus: Beamten Wohauungs-Bauverein, ciun- getrageue i schränkter Hafipflicht zu Solingen, folgendes eingetragen: Durch Beschluy der Mitgliederversammlung vom 12. Juni 1913 sind die SS 17, 20,

eingetragenen Genosseuschaft

Genossenschaft mit be-

I PAT

und 40 der Satzung 1bgeändert. Die Vorstandêmitglieder scar

Wolff, Wilhelm Haag und Paul Steinigans sind aus dem Vorstand ausgeschieden. Als

Vorstandsmitglieder sind eingetreten Kassen- Sürig, Steuersuper- numerar Emil Kelbch%, Nechnungêrat Frie- drih Schmidt, Oberpostassisient Richard

Dunkel, alle in Solingen.

Solingen, den 24. Juli 1915, Königliches Amtsgericht. Winsen, Luhe. [43650] Fn das Genossenschaftsregister ist bei der Genossenschaft: Wasserleitungs - Ge- nossenschaft Undeloh e. G. m. u. H. (Nr. 43 des Negisters) am 26. Juli 1913 folgendes eingetragen worden : / Der Brinksizer Hermann Bade ist aus dem Vorstande ausgeschieden, an seine Stelle ist der Kötner Hermann Hinte getreten. Winsen a. L., den 28. Juli 1913. Königliches Amtsgericht. Ik.

Würzburg. [43€ O1 1 Darlcehenskassenverein Unterleich-

tersbach, cingeiragene Genoffenschaft mit uubeschräukter Haftpflicht. Durch Generalversammlungsbeschluß vom 6. Juli 1913 wurde an Stelle des durch Tod aus- geschiedenen Vorstandsmitgliedes Robert Fuchs der bisherige Vorsteherstellver- treter Ludwig Endres zum Vorsteher be- stellt und als Vorsteherstellvertreter der Bauer Michael Weber in Unterleichters- bach in den Vorstand gewählt. Würzburg, den 19. Juli 1913.

K. Amtsgericht. Registeramt.

Musterceg{s& é N d gar O S ar (Die ausl änti n Aer na unter Leipzig veröffentlicht.) Bayreuth. [43484] Im Musterregister ist eingetragen : Georg Rogler, Kaufmann in Ge- frees, Mitinhaber der Firma Georg Rogler, effenen Handelsgesellschaft in Gesrees, hat für das unterm 10. August 1910 angemeldete und unter Nr. 98 in das Musterregister eingetragene Paket mit 16 Musterabschnitten von Möbelpküs, versehen mit der Aufschrift: Möbel- Moguette-Dessin Nrn. 3102, 3108, 3105, 3109 mit 3120 und 3103, die Verlänge- rung der Schuyfrist auf weitere drei Jahre, d. i. bis 10. August 1916, angemeldet.

Bayreuth, den 27. Juli 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Ess€en, Ruhr, [43485]

In das Musterregister des Königlichen Amtsgerichts Essen ist am 28. Juni 1913 unter Nr. 55 eingetragen: Zu- \chueider Frauz Nikolaus Czysch zu Essen, Viktoriastraße 33 L, a. 44 Mufter für Ulsterärmelaufs{läge, ofen, Geshäfts- nummern A 1—44, þb. 56 Muster für Rokärmelaufshläge und Schliße, ofen, Geschäftsnummern B 45—100, Flächen- erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 25. Junt 1913, Vormittags 19 Uhr 4 Minuten.

Tz.

Konkurse. Berlin. [43435]

Reber das Vermögen des Kaufimauns Raphael Kohen in Bevlin, Posistraße 13, Firma Kohen & Co., ist beute, *Wor- mittags 11 Ubr, vor vem Köntglidjen Amts geri&t Berklin-Miite das Konkursyerfabren eröffnet. 84- N. 109, 13a. Verwalter: Kaufmann Fischer in Berlin, Bergnm.ann- straße 109. Feist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 20. September 1913. Erste Gläubigerversammlung am 22. August L943, Vormittags 1E! Nh. Prüfungsterinin am 15. Ok tober 129283, Vormittags 10 ihr, im: Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 3/14, IIL: Stod, immer 106/108. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 7 20. September 1913. N

Bexlia, den 28. Iuli: 1913:

Der Gerichtss{reiber. des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung 84.

Borlin.

Ueber das Vermögen des Kaufmaun Friedrich August Daniel, Inhaber df Firma Friedrih Daxriel & Co. F Beclin, Französischestr. 8, ist heute, N mittags 13 Ubr, vor dem Königlichen A6 gericht Berlin-Mitte das Konkurßver eröffnet. J

igl

Verwalter: Kaufmann Y in Berlin, Nungestr. 15. Frist

indestens 2 Mitalteder ;

Flensburg, Königlihes Amtsgericht, “E

Der Eigentümer Wilhelm 20D int Parnow ist gus dem Vorstand ausgeschteden

f E KLIIVS OUA I FPNA

Königliches Amtsgericht. Abt. 6,

meldung der Konkursforderungen bi

B

[43436]