1913 / 184 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[43719] [45288] [45550] Bekanntmachuug. [43402] Vekanntmahung- 1 [44065] MEIE Die Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Erste Essaß-Lothriugische Kraukeu- Die von der Mitgliederverjammlung am - Durch Beschluß der Gesellschafter vom | Durch Beschluß / dex Gesellschafter ift Sterbekafsse 1. Mai 1912 beschlofsene Umschreibung | 28, Juli 1913 tit das Stammkapital der | die Halvor Breda G. m. b. H. auf- y 93 Ï g 1 t e D e j f a A e

tung unter der Firma „Chemische Fabrik verficherungs- uud & : L Rheinland“ Gesellschaft mit be- | zu Mülhauseu i. Els., Basfinstr. 15. | der Versicherungësummen vou Ernte | Firma Gebrüder Waudeslebeu, Ge- | gelöst worden. Die Auflösung ist unter 4 shräufter Haftung mit dem Siy in| Einladung der Mitglieder zu der am und Vich, welches in Gebäuden III. Klasse | sellschaft mit beschräufkter Haftung in | Nr. 4002 Handelsregister Abt. B einge- e

September 1913, | (alleinstehende, hartbedahte, masse Ge- | Stromberger Neuhütte um 773 000 # | tragen worden. Zum Liquidator ist der zum ti é + T 9 e P L bäude) versichert ist, in Kl. ILI ift aus- | herabgeseßt worden und beträgt jeßt | Kaufmann Paul Schwellach, Ckarlotten- ét nniciger Un 'ôniglid Breußi) () ein St q g { san ei er L Zeiger,

Crefeld ist in Liquidation getreten. Zu | Sountag, den 7. ;

Liguidatoren sind die Tee Julius | Vormittags 10 Ubr, im oberen Saale j ann ( h

Landauer und Wilhelm Landfuer, beide zu j des Gasthauses „Zum Salmen“ am Kar- geführt. Etwaige Restanten werden auf- | 1 000 000 M. burg, Kantstraße 158, ernannt. Die Gläu- A

Frankfurt à. M. wohnhaft, ernannt toffelmarft in Mülhausen stattfindenden gefordert, unverzüglich den Antrag auf Um- Die Gläubiger werden aufgefordert, | biger werden bierdur< aufgefordert, ihre D 4. 5

worden. Ieder der Liquidatoren is für Generalversammlung mit folgender ireiaung FIRIErEINES unD E E sich bet S B p | papa E E E S in ü ns E Berlin Mittwoch den H August

mitzu]enden. nirage na em 1. Sept. e r: alvor Breda G. m. d. ÞY. iqui. y Si / / 4 (

F. Wandesleben. ; Patente, SeE abi Rie Tate DERE E T Ran aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsens< ft d 5 j P13.

- un Fa G i Wr 10 tag Frads J E S ¡enIMaTtls-, ei - und Must at T . E E S E Fahrplanbefanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, ers<heint au< in E “arif fuctigg 1 t ged D Ne Ne RENeEEs über Warenzeichen,

ad allein befugt, die Ge ellshaft nach | Tagesordnung : fh n Stra , 9 ) j d. F. finden keine Berücksichtigung bei der [44550] 5 Ziff 5

außen zu vertreten und die Firma zu 1) Anwesenheitsliste. e: 2e | l zethnen. Dies wird biermit zur Kenntnis | 2) Nerlesen des Protokolls der legten | dieejährigen Beitragshebung. (Z 9 Ziffer 4 [44398] : Reu i ; ä gebracht mit der gleichzeitigen Aufforderung Generalversammlung. der Versicherungsbedingungen.) Dur Beshluß der GesellsGafter vom Die Gesellschaft mit bes<ränkter Haf- ; an die Gläubiger der Gesellschaft, sh | 3) Fahres- und Kassenberiht 1912 und Die Mitgliederversammlung am 2. Mai 99. Fuli- 1913 6 das Stammkapital der tung unter der Firma „Vereinigte Fir- e f J bei derselben zu melden. Entlastung des Vorstands. 1913 bat beslofen, daß -die Revifionen | Firma Heruer Verkaufs Verein für men Melchior & Marx und Ernst Q L AnD el8re { n Frankfurt a. M., den 29. Juli 1913. | 4) Beschluß über Einführung einer neuen | dex Blitzableiteraulagen seitens der | Ziegeleifabrikate zu Herne Gesell. Gaebel «& Cie. G. m. b. H.“ in Cöln L el f? 1 entf e I Chemische Fabrik Rheinland 5) Wehl eines Ai E G ea: Medi ». Ÿ Îug, 1913, | ast mit bésehräutter Bee qud Lat E E V naterieibti für Si L pad iregisier für das Deutshe Reih kann dur alle Postanstalt CÉCH)e (Nr. 184A.) ; 9) ZPay2 ein 1ChISTATS. , wn E : : E Er a : »ItaL UT öntali H S : ostan ; erlin | q As E . : Gesellschaft mit beschränkter 6) Verschiedenes. : Feuerverficverungs Gesellschaft a. G. 1 _BOOR, g PeeadacieN ordert, is Liquidator zu melden. Rechtsanwalt Wilhelmstraße 32, bezogen ele Königliche Expedition des Reichs- und Slaattanzeigots: E R | Bezug vis aro Sie für das Deutshe Reih ers<heint in der Regel täglich Als Legitimation gilt die Augustquittung, | das Füesteut. Ratl ouu, | bei der GesellsYait E L LMENOEEEe 19 1EUD E E E R E E A E E ep e der Regel R M ECSL) RENEANSE Í Der Geschäftsführer : [43716] Vou, ZeicévalGaaibelöreai m : en Raum einer d gespaltenen Einheitszeile 80 A. llen <SeTi j 5 : ’r ral-Hande ister Ey f E R T =—= ee tigt Gesclscha Ffrinit L lsregister für das Deutsche Reich‘ werden heute die Nrn. 184A. und 184B. ausgegeben. :

Haftung in Liguidation. Um zahlreiches Erscheinen bittet Schönberg ( D Der Vorstaud. van Ad>eren. Der e fter der b.

Die Liquidatoren: Julius Landauer. Die Fi er Dorner [43994] S Ls, T Koustruktor G H. mit d Handels ie Firma 39: [4 E M M . mit dem if Handelt gesellshaft S ais L Sit in Zuffenhausen N eisregister. D eLEile BeetatE Gti ie E eti inodrngen der Ge- | Beuthen, 0. S 45165] G 1 z nd n | sellschaft erfolgen nur dur< den Deutscher B Uni aa 3) Abt. à kei Nr. 76 Firma D ; maiung. Se&elienvzerg Nuh: T R _ berg Nuhrsrt: Die #Æirma it

Wilhelm Landauer. e x, Philivp & Guhl 5060] L: ——————— urbawerk, uhi, [4372 Die Kohnke & Co Gesellschaft mit c ; [45580] Bekanntmachuna. 5 m. b. H. Berlin, (43721) E: E ¿E hat die Herabsetzung des Stammkapitals ¡ \ IVein- unD Gesellschafts- it laut Beschluß der Gesellihafter-| G D Besu beit: perlin if aufgelöt. E E lien f E ett 190 000 X beschlossen. Die Gläu- E aue s, E S O aer ee Wil- | Reichtanzeiger. Bei Nr. 11 102 Hüts< | In das Hande!sregtster Abteil 5 Restaurant S E 5. Mai 1913 in Liqui-| Berlin, den 16. Zuli 1918, Liquidator Daniel David, Berliu- e S AUURE der Firma „Aachener Bleiwaizwerx | lid haftender Gesellshajter augesthieden. A, E Bail Ge-| i heute D on L eres E D R EE Gesells aft mee E Lees: Die Gläubiger obiger Firma werden E. Langs8dorff, Liquidator. Friedenau, Varzinerítr. 3, melden. Zuffenhausen, den 26. Iuli 1913. A ace verde ing p Die be- E fands P Ele wat ist in | Kurt Grobe ift R E S Nachf. in Lipiue und 4) Abt. 8 ‘bet Nr. 37" Firma Aktie Die Gesel\<al 1 fgelöst. Die | pierdur< aufgefordert, ihre Forderun bei | [42641] Konstruktor G. m. b. H. i : A ZLEIPER ein- nditgesells@aft umgewandelt, Bei:s ‘iht mehr Geschäftsführer. |aïs ibr Inhaber der Kaufmann Zulius | e talt fe Sintiubutrie E Gläubiger der Gesellschaft werden aus- ps i fi aats Gie Celtenb u Aktiva. Bilanz 1913. Pasfiva. firartos Molt, 9 E a A Le m E S Paf am cit g O begonnen. senschaft mit Mkräutter Dattims R aer aE g Dn élugetragen worden. L ibe E E aaaatos M ‘riaa Geschäftsführer. ist das Stammkapi - Juli of manditist if vorhanden. Der | Die Firma ift aufgelöst. Ligui Lci Amtsgeridt Veuthen. O. S. Zweigniederlassuz “Hambor tit das Sl pital um 100 000 M auf | Seselshafter Georg Sta P T ist aufgelöst. Liquidator 111 den 31. Juli s Zweigniederlaffung in Hamborn: Der 300 000 46 erböbt worden. #& auf | Charlottenburg. M a E E Adolf K. Koch in Berlin. dis M A $ 5 des Statu!s ist, wie folgt, geändert : S L erlin, den 30. Juli 1913. data G [45166] i; E E der Ge!ellschaft be- efanutmachung. “i trägt 5 Milliozen Mark und ist in 5000

gefordert, si bet derselben zu melden. machen. b ° M S | Aachen, den 2. A Wiartalla ist ie Fi “nt f E rag ist erloshen. Die Firma lautet | Königliches Amtsgericht Berlin - Mitte. | Fy unser Handelsregis ¡fti je 1000 E nser Handelsregister Abteilung B | Zen von je 1 ÁÆ eingeteilt. Ueber

: Mar Loebl, Liquidator, &Erúft Ziller , Berlin - aaa ie dr E Duisburger- Berlin-Steglitz, Forstitraße 52. DAE E, b 2 I Eingetragenes aba, ao | [43718] 4: Abschreibungen „10 972, At k | Finß : en, de ; Wia Die Gesellschaft m. b. H. Fremery | Die Firma Märkische Kaffeemühlen- ana. t eing —— 18 Bunge S D ist die ain (Firma Ferdinand Wiel in Berlin): Abteilung 122. „In unse x Uten a Logen Cin (5 aigeios, fabrit G, m b, 9. Giiudigre ta Serofaldo 15 000 Fa Betvinigie Blrener Näudie | * v enieltegster wude beute Le [fefag B I At fene Gute | "des fömigliden Unte tbe N, 1 (Pms, Vereinigte | apitals beidliei? die Genecaverfamwsung A d c ç 5 : ", j l 5 L . - . + ‘9 , E O T 4 t - / rlêat. t : Q _ 2 S E z 9j 1 , S apisats 1 ß Genera j Die Gläubiger der Gesellsœaft werden | getreten und ieren die Seide Unter- | 15 000|— T5 000 E gee / S der Unterzeichnete ee gg ia Carlshütte Ge- gesellshaft gi a E frenque ai ae vogl's(e Werke AftiengeseUschaft in Die Ausgabe von Aktien ja nee LIGHEID O Tan Si slbiger der Firma werden in Aachen Gliaeitia: Gie Fes Nac<f. in Verliu): Die Gesellschaft ist In das Handelsregister A ift beute ein- R g O E Ie Bade Bn s des Giepereidirettors Au A s aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter getragen worden: Bet Nr. 18 527 (Firma | des Paul “h gt Die Prokura | 1913 urg - Ruhrort, den 1. August g uter als | Johannes Priùkow, Berlin, ist alleiniger Siegiêmund Markmann in Bexlin): | losen. E O E Königliches Amtsgericht

aufgefordert, sich bei derselben zu melden. Gesellschaft aufg t S ; Cöln, den 31. Juli 1913. zeihneten zu melden. Die Gesellschaft wird Cösn, 9. Ruli 1913. - S / Bank u. Effetteza Geschäft Ges. m. b. H, i. Liquidation. hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche bei Ls E : eschâftsfübrer ift s j C : S E : s st widerrufen. Diplom- | Inhaber der Firma. Bei Nr. 21 808 Inhaberin jeßt: die verwitwete Frau | Bielefel®, den 2. August 1913 cit R T E Eitorf. Befanntmachung. [45173]

Die Liquidatoren: __ als offene Handelsgesellschaft weitergeführt. |

AdolfDv>erh off. Marx Dy>erbo ff. Mev erba <, Liquidator. | Der Liquidator. dem. Liquidator geltend iu madhen. Ges rer ist w nor Y L . S oun, en 0 U î T 1 J neur ar 5 l i s E 2 G

[45289] Síate Lssurance Company Limited, Liverpool. A bird Pikdei. alleiniger Gescäfisführer. Dem Max | Redlich in Berlin): Die Geseschaft it Berlin. Bei Nr. 30018 (Firma Carl Mies Amtegerise F Gewinn- und Verlustre<hnung für das Geschäftsjahr vom 1. Jauuar bis 31. Dezember 1912. [45267] Kahr zu Aachen ist nunmehr Einzel, | aufgelöst. B Mee Aeleticvalt ist Bdk ele Auber ne (Firma Carl | Chemnitz E Zu ter Firma Metallwerke Eitorf, A. Einnahme. Umrechnungéfurs £ 1 alei< 4 20,— a E E Bank prokura erteilt. Snéfatan Gael Bie. rige Gesfell\hafter | 5 eiteîte Badi er Pauline Vögele | “Jy das Handelsregif [45168] | Gesellschaft mit bes<räunfter Haftung : Ee | | ; Aachen, den 2. August 1913 bab Sarl Bier ift alleiniger In. | 5 : adis<e Weinhandlung u. n das Handelsregister ist eingetragen | mit dem Sige in Eitorf ist nachzutragen: # d M A M B Æ | des Berliner Kassen-Vereins Königl. Amtsgericht. E Poffe der Firma. Bei Nr. 21 827 Ee in Berlin): Die Firma worden. s Zur De>ung seiner Stammeinlage 218 606,75] 1) Rüdversicherungöprämien: | | am 31. Juli 1913. E S E ZA E Handelsgesellshaft M. Ruhland | Bai Cari Vögele Inhaber Am 31. Juli 1913: bringt der Gesellshafter Ecnst Bötticher 2) UVebertráge (Reserven) aus dem Vorjahre: a. FeuerversiWerung « » , 1941939 | Aktiva &Itena, Westf. [45162] | Sal o. in Verlin): Sig jeßt: Berlin- Pauline Vögele Badische Wein- 1) auf Blatt 6884: Die Firma Kell | zu Eitorf in die Ge'ellsh=zft ein: : a. für no< nit verdiente Prämien b. Ünfallversicherung S: 45 770 84! 1 987 709/84 | 1) Metall- und Papi ‘d, Gutbhab ; In unjer Handelsregister Abt, A ist ensee. Gelös<t die Firmen zu handlung und Weiustuben in Berlin. & Löser, Filiale Chemuig, Zweig-| a säm'liwe Bortáte an fertiten nd : 6 | 2) a. Schäder, eins{liezli< der 6020,— betragenden Schaden- v8 | z de ‘R ichsb E L t 570 e heute bei der Firma Werdohler Stanz- E Nr. 11 557. R: Bei N-. 23499 (Firma Theodor niederlaffung des zu Leipzig unter der i | ngsfosten, l 9 Me relbostänbe 2. T 140 214 & Dampfhammer - Werk Adolf wn Nr. 40215. Theater am Nollen- QUE in Berlin): Niederlafung j-gt : | Lma Kell «& Löser bestehenden Haupt- Nobmaterialien und Waren, welche aus | 2 Ÿ! Q e v S Schlesinger, Werdohl , eingetragen E A Direktor Gustav Charlé. S Sm, e Ee 36 318 | gesdäfts. Gesellschafter find der Bau- | dem von ihm_biëber unier der Firma | erlin, den 30. Juli 1913. ofene Handeltgesellshaft Schmidt « | teller Dermann Arno Kell in Leipzig . Metallrperke Ernst Bötticher“ betriebenen | und der Architekt Max Benno Löser in | Fabrikgeschäft herrühren zum Gesamtpreise

halbfertigen Maichinen, Mascbinenteilen,

1) Vortrag aus dem Vorjabre . ._+ -

(Prämienüberträge) : E HIE L Fe ering. 1277 S | 1 554 40214 ermittl: naskosten, aus den Vorjahren, abzüglih des Anteils | b. ÜUnfallversiherung 274 18325 | 1 554 402/42 | der Mf tverfiherer: y) Wedeltestene x: : + 17 180214 Cgict b. Schadenreserve: : | a. gezahlt: M | 4) Grundstü> « 2 170 000 Dem Kaufm: “U 1 Könkzliches Amtsgericht Berlin-Mi Telles L Berlin) und. bei Nr. 40 717 a. Feuerversicherung . 373 41 7,92 Zin ‘jy io 9 N29 13795 aa. Feuerversiherung d $0.00. 0505S 50 Z 2 ; Pasfiva. dem ie i At E H Se und Abteilung 86. n Mitte, (offene Sandelagelellaft C. Raa Dresden. Die Gesellschaft ist pes 10 Sn N L els f Hex b. Ünfallversiherung . 104 316 91 477 734/83] 2 032 137/29 bb. Ünfallversficherung E O 47111 Giroguthaben 2c. . . . « 142958511 Werdohl, ist Élaritprotara V E zu E «& Thöns in Berlin): Die Gesellschaft tember 1905 errihtet worden. (An-| b. sämtliche aus diesem Ges<äftsbetrieb 3) Prämieneinnahme, abzüglich der Ristorni: A | b. zurüdgestellt: : teilt, daß beide gemeinschaftlich drs Ber, Berlin. [45142] | aufgelöst. Die Firma ist erloschen. | gegebener Geschäftszweig : Herstellung von | berrübrenden Außenstände as P cife e a. Feuerversiherung C E l aa. euerversiherung S 9 412,92 L s S E L R E R tretung der Firma bere<tigt id, er-| In das Handelsregister B des unter- Gelöscht die Firma Nr. 21020 „Werde Glenbetonkonstrukftionen in Hoch-, Tief- | 39 000,— Æ. Be reise von þ. Ünfallversficherung 952 724/67] 6 998 151/84 Í bb. Ünfallversicherung ci, #34589 66 43 998 481 109/75 . d v Altena, den 29. Juli 1913 : zeiZneten Gerits ist am 30. Juli nter: | Gesund“ Fabrik heilgymnastischer i N : E 4) Nebenleistungen der Versicherten: | b. Schäden, eins{ließlih der 6 238 574,90 betragenden Schaden- | 7) Nie erlafsung U. on ' Königliches Amtsgericht. Sgr rage worden: Nr. 12330. Das Apparate Richard Fiedler in Berlin. 2) auf Blatt 6885: Die Firma Julius öutalihes Amiegeriht. Abt. 3. Policegebühren «o... s 280 3: ermittlungskosten, im Geschäftsjahre, abzügli< des Anteils R ts | "2 (t : A nden-Orauien-Haus Grundstiücks- Berlin, den 31. Juli 1913. Ea ie Hm - unio dér R] nre Tat 3 Amkegericht 5) Kapitalerträge: | c an va en. i Ems Bekanntmachung. [45163] verwertungsgeselshafit mit be- Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Karl Julius Marx in Chemniy als In- J . [45174] e a E L R 120 536/42 |- a. ge: : Im Handelsregister A ist heute unte: [ee Lantung, Siß: Berlin. Abteilung 86. haber. (Angegebene : Ge Hiitorweia: Dalvel | r n unserm Hantelsregier B ( be Þ. Mietserträge 94 783/25] 145 319/67 aa. Feuerverfiherung 1 839 530,75 In die Uste der beim Landgericht [ in I F j s 1a Ulivehntis: Save] Horina Abteilung 86. baber fagegebent: u gnette n Ua L é Tes | amean j - 9M 7 9926 x18 J LUe T [11 Í s î L 45301 3 N A : , fellshaft mi \ j Be 6) etwas aut A Oagen a | ; f con iigvdits 397 020,75 | 2 236 551 rein ingemsienn Me aas ist der Der Al faiee Sue Bes M en E O and M unfer Handelsregister Abteilas 1] R T g E Firma F S E Hanna n 7) Sonstige Einnahmen : | . zurü ge ellt : e<t8anwalt Dr. Manfred Simon in 10. Iunt 1913 aus d É j Berlin, Lindenstraß E us : t am 31. Juli 1913 eingetragen worden: | ES> & Schröd ‘in S Gesellschafi mit bes{hrüänkter H a. Banne so ao a 3 062/33 | aa. Feuerversiherung - . « 497 783,17 | | Berlin, Jägerstraße 62A, eingetragen Cd 3 aus der offenen Handels- | #6 98! nitraye und Oranien- Nr. 41 337. Wiißelm Kuotÿ, Berli E er in S<öuau: Mee seaute G ränkter alie b. Aktienübertragung8gebühren . « - « 250|1—| 3014S bb. ÜUnfallversicherung 79 749,— | 507 532/17] 2 744 083 67 | worden. adt g Ia ge E L B S Ves e E: An Rénfinatin, E, Oa E Boie as befugnis e ingetragen e Se 8) Verlust. . . | [—}| 3) Ueberträge (Reserven) auf das nächste Geschäftsjahr für noch | Me den R Sus 1913. fauftnann unter unveränderter Firma fort: führer: - Kaufmann Johannes Hoffmann U Sie y id Kurfüzft | gelöicht. er Wird | beendet. Der Kaufmann B S | ni<t verdiente Prämien, abzügli<h des Anteils der Rü>- | er Präsident des Landgerichts I. Arustadt, den 4. August 1913. in Berlin. Die Gesellschaft ist eine | haber : ' Rudolf Fi ce S erlin. In- Am 2. Auaust 1913: und die Witwe Marie Erler, eb, Wunder, | versicherer (Prämienüberträge) : | [45546] Fürstlihes Amtsgericht. Abt. T. GeselssGaft mit beshränkter Haftung Berlin —— Ne 01339 œ Kaufmann, | 4) auf Blatt 6383, betr. die ofene sind zu Geschäftsführern bestellt. | ——— Der GeseUschafttvertrag ist am 30. Iuni Abador-Dauerwäf 39, Fritz Frauke | HandelsgefelliGaft in Firma Büttner Erfurt, den 31, Juli 1913. Iun, r-Dauerwösche. Berlin. In- | & Haberkorn in Chemnis: Die GSesell- Kalk. Amtégeriht. Abt. 3.

| ——

der Rü>kversicherer : | E Nr. 50 bei der Firma R. Bocse «&

|

|

| a. Feuerversicherung 0 | Der Rechtsanwalt Dr. jur. Johann Ba 7 G, | b. Unfallversicherung 1 656 814/08 | Meyer in Bruchhausen ist am 1. August : Aa I, 95 ift A tai 14. und 29. Juli 1913 abgeschlossen. Sind | haber: Fri Franke Kaufmann, Berl C tH Ht ufol At M L i | | 4) Abscbreibungen auf: ; [11915 in bie Liste der beim hiesigen der Firma W. S U Uteurere Geschäftsführer beitellt, fo erfolgt | Nr. 41340. Carl “Buebitata “Ga saft ist aufgelöst. Der Kaufmann Rudolf | Esch weiler. [45175 | 4 Immobilien 50 4 Amtsgericht mugelafsenen Rechtsanwälte |ff dien fsaeias A: Wil- E E arO Vas he ie be Be, manu, Berlin - Wilmersdorf s Sn, Sai De a Es ist aus-| Jan das Handelsregister Abteilung A i j b. Inventar 3 120/84 | eingeiragen. : 1 haber ber Fimna & der dur einen Seshattêtuhrer in Ge- | haberin: Anna Ha n De | a Der Kaufmann Crnst Otto | heute unter N 124 Bie Gotan : | 5Y Ber al Rubliigdaten S 21208 Brudhausen, Kreis Hoya, den EriE e E Saum meme, mit einen Prokuristen oder | frau Berlin: Miet E MauEs E N Cann et das Handels- | ichaft Salbe A Tot tien i s E | (Gri Rothauge zu Bad Wildungen. Die | dn:< zwei ister ERGHTIA. lera nl n | ges<âfi als Einzeik2ufmann fort S in Eschwei 6) Verwaltungskosten, baúolih des Anteils der i Rüibverfäbeter : B August 1913. i ¡bin ect Def N eiden E e Pro urif en gemeinschaftlich. dem Juwelier Carl Hamann unter der bis-| 5) auf Bl S5 nanu for. eingetragen worden. Persönlich haftende | d fonstic - ; | Königliches Amtsgericht. o Ge Etn ae 118 nit eingetragen wird veröffentlicht : | ber nicht eingetragenen F F ; auf Blait 5223, betr. die Firma | Gesellschafter sind Emanuel Wolf, K a. Provisionen und sonstige Bezüge der Agenten: | E 2) Die Einzelfirma ist in eine offene | Oeffentlithe Bekanntmachungen der G itzt eingetragenen Firma Carl Ludwig | E. Reinwa!d & Lo. in Chemnis: jesellsafter sind Gmanuel Wolf, Kauf- a. Feuerversicherung „e ONON | 45547] Bekauntmachung. Ÿ andelögesellschaft obne Aenderung der |fellséaft erfolgen nur durch den Deutschen Hamann betriebene Geshät nebst Firma | Die Prokura des Kaufmanns jemnig: | mann, in Cöln, und Wilbelm Labaye, | b. Ünfallversicherung L L Der gepr. Rechtspraktikant Dr. Fritz (irma umgewandelt. Persönlich haftende Reichéanzeiger. Nr. 12 331 Iduna Ls Grbgang auf Frau Anna Hamann | Max Neubert in Cbemnitz if erlos, Angen aur, in Cöln. Ein Kommanditist b. sonstige Verwaltungskosten : | | Feil wurde beute in die Rechtsanwalts- F S UBAGINOR, sind die Kaufleute Eric | Grundfstückserwerbs- und Verwer- et t Rae Holländischer | 6) auf Blatt 6596, betr. die Firma | 15 Sult 191 Die Gesellshaft hat am 0. Neuere aen 53,75 E des K. Landgerichts Frankenthal ein- Menne und Georg Riehl, beide zu Bad | tungs-Sesellschaft mit beschränkter Wahuschaffe M R R R EON Erich Sachs in Chemuitz: In das Wildelm E E Le E b. Unfaliversicherung « « 320,0! 73183] 1 816 066/58 | getragen. E e f Sit: E ahuschaffe & Co., Verlin. Die | Handelége? 5ft And als persönli E A Ka e on der Bertretu 7) Steuern E fentliche Abouben 61 306 23 Frankeuthal, 5. August 1913, M Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1913 D as Sax O Mea ist aufgelöt und das Geschäft B O L Dana gg piel ausgeschlossen. N g) Leist innügi eFen. tnôbes : 4 E K. Landgericht. vegonnen. Zur Vertretung der Gesell- | waltung und Verwertung Mea Tee Lind dls veeiairud die „Holländischer Verein | Hans Moriß Sas in Che l s<hweiler, 1. August 1913. 8) Leistungen zu geme nnußîigen Zwe>ten insbesondere für das | haft int ; E S F! ng ung Verwertung von Grundstücken. | für Marg L : 7 Verein | Dans WeoriB Sas in Chemniy und Könia A Feuerlöshwesen: : | | [45263] a E Gesellschafter, und zwar | Stammkapital : 20 000 # Geschäfts. D Ci teanie e DLE Wabnschaffe | Gertrud ge\< Koppel, geb. Sachs, da- önigl Amtsgericht. f i i I ; ; j jeder für si<, ermächti D ae “i E E 4 aftura zu | selbs L s A L T Ruf 4 L L a. auf gesezli<er Vorschrift beruhende . . . N N In die Liste der bei dem Gr. Badishen F Bad E Ras E führer : Kaufmann Otto Günther in Berlin. | Cleve“ übergegangen. r ats B rg Die Gefell]hast hat am 1. August | Sleiwitz. [45176] > 3998/4: 25 398 42 | Oberlandesgeriht zaugelassenen Re<ts- | A en 24. Zuli 1913. | Die Gesellschaft ist eine Gesells<aft mit | register Kleve bt B Ne N19 904 13 begonnen. In unser Handelsregister B ift beute Le Fürstlibes Amtsgericht. Abt. kk. beshränkter Haftung. Der Besellschafts- | Wolf Herrmann É eaélotienburg: Rönigliges Auutgeriht Shemnis. badi „Sclefif D idi R E ermann, i „Schlefischea Gesellschaft für Terra- Cöthen, Ankalt. [45169] | nova-Verwertung mit beschränkter

b. freiwillige #2 anwälte wurde mit Wirkung vom 1. Ofk- Beri E S Aga Ua! erlin, [45141] An t am 28. Juli 1913 abgeschlossen. | Dem Alex Spe>, Berlin - Schmargen- nit eingetragen wird veröffentlicht : | dorf, und dem Richard Bever, Berlin- Bei der im biesigen Handelsregister | Daftung, Breslau, Zweignieder-

9) Sonstige Ausgaben: | T a. Interimsdividende h tober 1913 eingetragen: Dr. Ernst Fried- F L : b. Gratififation an den Auffichtsrat oe S : 100 000 MARR, Sa s R ift Éeule Lindelpregter Sblettunig B | Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesell i f s

10) Gewin A E: : tattoruße, den 21: Sul (0 Cepautung: Ellcababn-Gefetidasint | Were S 8 ots Sach 10 Sn EAs bevart | Le N Ney asu r E N me E M, I i: i E ; | 0 ift). h em Siße zu Tfingtau und Zwei jeder, | eidSanzetger. Nr. 12 332: Noth «& | Vertret: A My gu S T dt, Sesellschaft | worden:

b. an den Wertverminderungsfonds . F. V. : (Unterschrift) lasst ye zu g nd Zweignieder- | Linder, Maschincenfabri Vertretung der Firma berehtiat sind. | mit beschräufter Haftung, in Grof Die Zweigniederlassung i g : c. an die Aktionäre | | [45264] Grau Berlin: Bergass-ssor Frit | bau-Gesellich inenfabrik & Apparate- | Nr. 37783. A. Fechner & Co weißandt ist eingetra / S Gleiwitz ift | e i : : schaft mit b | Li Z : 0., t tit eingetragen : aufgeboben.

[i T Vortrag auf neue Re<nung S 462 198 66 | Der Rechtsanwalt Ludwig Reinhard R R A E baa, rat esem O D Ie de: Willy G Der „Fabrikant Heinri<h Seidler in Amtsgeri<t Gleiwitz, den 30. Juli 1913

Gesamteinnahne < « 9 Tor 808 17 Gesamtausgabe . 9 357 808 17 | Fran Fe ia Pausen, die Zu F standsmitglied uns Mei Ne: Aea0. | tand des Unternehmens: Zie DersteGung Die Prokura E it R Eer. E u O Cola a

Hamburg, 1. August 1913. Der Hauptbevollmächtigte : AlSaetes E AS ibe ine ySenerat Mus and Fiuauce Cor- ENHUE Ln Maschinen und Appa- | loschen. Nr. 38060. Café Passage | Cöthen, den 31. Juli 1913 Die Firma Glogau - Zart üer

j Oswald Ber>emeyer. Eintragung in die Anwaltsliste ist deshalb R E m Den Sve zu falen E Di S i Ferdinand Ke u*d Gustav Lücke Herzogl. Anbalt. Amtsgericht. 3 aier und Maizfabrik, Aifred ° v . C 1ted 1( E D M Lo YOCcLr 2 efellsMaft | E TRTE 5 S Gde Z i A E : h A f T 2 Y : State Assurance Company Limited, Liverpool. heute gelódt word, e 1913 ju Berlin: Das Mitglied det erfaung | Herlin-Te mpelbof, Kaufmann Max Linder | Liquidator ist „Gelelsdhoit ift aufgelöst. | Dimalaon. ubirii Sie A G a A E i Bilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1912. Königliches Arts ericht. Y Angôrals, Regierungérat a. D. Siegfried in Zela. E Diez Gesellschaft ist | Gustav Lü>e. Nr. 39816. i Ida _In unser Handelsregister Abteilung A Ämtzgeriht Glogau, 1. August 1913 A. Aftiva. Umrecnunaëékurs £ 1 glei<h 4 20,—. B. Pasfiva. pi dan méi ean s H EZ A zu Berlin, ist verstorben; zum Der Ee aeitboer besränkter Haftung. | Küstermanu FJustitut SHeilsyftem ist beute unter Nr. 55 eingetragen die | Gnesen S L E E : O E E _ | [45265] 2 ___W Dr. Que DeN: Verwaltungsrats ist ernannt | 7913 La Alofen. Jer M e Juli | Glünicke, Berlin. Jeßt offene Handels- Firma Gebruder Bremraekamp, ofene | Jy das Handelsregis [45178] X M M [B «4 «M Rechtsanwalt Oskar Müller in | E irn Schröder in Berlin, Direktor | F ¿ux Vertretu “G Geschäftsführer | gesellschaft, welhe am 26. Juli 1913 PandelägeteliGart in Walsum. N 6 iuaetrt ter A ist bei der

1) Forderungen an die Aktionäre für noh nit ein- | | 1) Aktienkapital... e ° “11 200 000|— | Berne> ist heute in der Liste der beim M _ l Schaaffbaufen'shen Bankvereins. Mr E Gesellschaft befugt. | begonnen hat. Der Oberapotheker | 5 Gesellschafter sind der Landwirt Johann | uud Kraus “N Firma Lemke

gezahltes Aktienkapital (ohne besondere De>ung): 9 800 000|—|| 2) Ueberträge auf das nächste Jabr, K. Amtsgerihte Berne> zugelassenen fab ¡ei Nr. 5430. Vulkan Maschiuen- Oéfeatliche Bekanntn En veröffentlit: | Wilbelm Krause, Berlin, ist in das Ge- E und der Landwirt Heinrih| Der t uesen, eingetrag-nworden :

2) Sonstige Forderungen : | | Anteils der Rü>kversicherer : Rechtsanwälte gelösht worden. Si rifs-Actien: Gesells<aft mit dem | ft erf e C m gen der Gesell- | shäâft als offener Handel8geséllshafter ein- remmefamp, beide in Walsum. 17. Zuli 1013 e Karl Krause it am

Rüdstände der Versicherten . + + -- - 31 546/08 | a. für no< nit verdiente Prämten (Prämienüberträge) : | Berne>, den 2. August 1913. af zu Budapest und Zweignieder- N ai fb A Deutschen Parts Voa den im Betriebe des Ge- | h In Bee Ga oa am 1. Juli 1913 | getreten. ans: Ver Gelegen Gs b. Ausstände bei Agenten 735 340/67 a. Feuerversicherung #6 1 354 496,08 | Der Kal. Oberamtsrichter beurl. : na Berlin: Das Magnatenhaus- E Präparate "O rchid Medi- | \<äfts begründeten Verbindlichkeiten gehen uft sind Zur Vertretung der Gesell- s Guesen ten 3 j 3

c. Guthaben bei Banken i 465 671150 b. Ünfallversicherung 302318,— | 1 656 814/08 F, V.: (Unterschrift). ist ict Dr. Franz Chorin în Budapest d schränkter Daftun Si e it MBE diejenigen auf die Gesellshaft über, an A E Gesellschafter, jeder für Saite Li 1913.

d. im folgenden Fahre fällige Zinsen, soweit sie f 169183 : ul b. für angemeldete, aber no< nit bezahlte Schäden | [45266] Bekanntmachung. Berit de an S 10 S Schöneberg. E V ae gute B E p den Een als Anlage | 2 inie N a a L nigliches Amtsgericht.

4 anteilig auf das laufende Jahr treffen . « fi Ai T (Schadenreserve): | In der Liste der beim biesigen Amits- Königliches Amts Ei Berlin-Mitte. nebmens: Der Vertrieb von medizini- | Verzeichnisse Mai 96. Ful befindlichen Königliches Amtagericht. N Goslar. Befanutmachung. [45179] 3) Kassenbestand | t a. Feuerversicherung M 437196,09 | geriht zugelaffenen Re<htsanwälte ist der Abteilung 39 \<¿n Präparaten und Apparaten, speztell | führt find. Der 1tbeiain L S s _In das biesige Handelsregister B Nr. 22 4) Kapitalanlagen : la b. Unfallverfichecung 11433466 551 53075} 2 208 344 Nectsanwalt Meyerheim gelöst. A Sami liter a it iti des Hefevräparates Biozyme und Er- | shäftss{<ulden ift Geg MEELET Ge- | Duisburg-Ruhrort. [45161] ist zu der Firma Goslarer Hosenträger-

a. Hvpotbef . 29 380/33 | 3) Sonstige Passiva: A Goslar, den 31. Julí 1913. d 6rlin. Sandel8register [44709] | werbung der dazu erforderlihen Verträge. | Nr 29648, V t ausges{lofsen. Bekauntmachung uud Güärtelfabrik, Gesellschaft mit b. Wertpapiere _3410 314/17} 3439 694,50] g. Guthaben anderer Versicherungsunternehmungen 153 105/42 Königliches Amtsgericht. M des Königlichen Amtsgericht Berlin- | Stammk2vital: 46 000 _#- Geschäfts. | Die Gesellschaft f auff 7 Berlin. | In unser Handelöregister ist heute ein- beschränkter Haftung, heute folgendes

5) Grundbesiß | 639 047|— b. no< nit bezahlte Verwaltungskosten . s Î 77 555149 [45549] Bekauntmachung. In E Abteilung A. | führer: Reniner Hubert Richter in Dorít- | ist erlosen. Nr. 35 7E: Pie Lira geiragen: S: Kaufmann Eduard Hillmer

6) Inventar 63 840/25] c. noh zu zahlende Gratifikation an den Auffichtsrat . 30 000|—| 260 66084 | Die Eintragung des Nechtsanwalis getra Q andel8register ist heute ein | feld, Frau Zou!): MRenns, geborene Parade, | & Pieper Baugeschäft, Wilmersdorf. H ) Abl. A unter Nr. 759 die offene | Goâlar aufmann Paul Finke, beide in

7) Sonstige Aktiva z | e í | ; ; Pitt, orden: Nr. 41 336. Offene | in Chariottendurg. Vie GesellsHaft ist | Die Srfellicbaft ist aufzelö\ e L A antelsgeiellihafi in Firma Gebrüder 4 sind als Geschäftsführer aus

8) Verl | [T4 Reservefonds | 800 000 | Iosef Kiefer in Traunstein in die Re<t® Handelsges-llsGaft: Terrapex Gesell | cine Geselichast mik beiMräukter Haftung. [ift erlos ist aufgelöst. Die Firma | Classing Vorbe>. Perfönlis 1 | geschieden. E C S P |—} 5) Wertverminderungsfonds | 970 000 | anwaltsliste des - K. Landgerichts Traun \s&aft Volimer und Ho L Char Zor Gesellshaftsvertraz E x 53 ufi L erlos<en. Getosht die Firmen : SesellsGafter sind g crienli baîtende| Gossar, den 21. Juli 1913

|__}6) Gewinn 462 198 66 | sein wurde wegen Aufgabe der Zulafsuns lottenburg. Gese lH-F die Kaufleute | 1913 abgeschlossen. Die S L A (Nie e ie Saa Dexlin. Classing in Borbet und Johann Classign | Kön!glicdes Amtsgericht. 1 Gesamtbetrag | 115 201 204133 Gesamtbetrag T5 201 204 701 204 33 t jt At E y after die Kaufleute L pt GesSzitaführer O Ae S 321. Adolf Fürstenberg & Co., | in R Die R wi verb ü Köntglicbes Amtsgericht. 1. s Ï d j raunfstéin, den 5. Auguft 1913. ito Ho { L F E R TKYI e, Aba : erlin. "Ter L TOTS ejell]da at im| Guhrau, Be.

Hamburg, 1. August 1913. Der HARN Der K. Landgerichtspräsident. Gafeliet ber a E 1013 T dura cinen Sea ren Fem Berlin, den 31. Juli 1918, L H ade E [44857]

/ : v O Or L E ata uristen vertreten. | Königliches Lm erlineMt : “T. : E h Oswald Berckemeyer. V. V.: Besnard, K. Landgerichtedireltor anuên, Bei Nr. 35331 (offene! Als nicht cingetragen wird veröffontligt: G O eee, Gustav Vie Hamborn. Inbaber ift „B unser Handelsregister Abt. B ift am

| Bleilung 90, Kaufmann Gufiay V E 27. Zuli 1913 unter Rx. 3 di t

S ab 4 tet das. 5 F ¿i Tai Z ; e e : geselsHaft in Frma Guhranter Statke«

am 5. August 1913 gelêfht. Erwin Vollmer, Beclin-Wilrnersdorf, und

G S9 #90. V | | l