1913 / 188 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3) Egon Nößler, Kaufmann in Menden, Die der Gesellscbast vorgeschriebenen VeröfentiiGuigen werden im Neis: anzeiger erlassen. _ L Meudeu. den 7. August 1913. Königliches Aintsgericht.

Mi Cinn, RUBR (46398) {n unser Hantelbsregifter is beute tz der Firma

Digtzingen, Inbaber Conrad Stickcel, Fabrikant in Vigingen. Den 6. August 1913. Amtsrichter Thibaut. Lippstadt. Befanutmachung. [46391] «n unser Handelsregister bt. B it feute bei der unter Ir. 13 eirgetrageren Sofellidaft mit beschränfter Haftung in Gesellschaft mit beschränkter H l Firma e-Westhof u. C°_, Bur{6-

Nuhr eingetragen word2n :

mühle“ eingetragen: _ é Di jellschaft i ie n w _, 1e Mee it D Die Ehefrau A Hugo Stinnes irma 1 e Be « | Gr aeb. Wagenknecht, zu Mülhbein Dio M 1 zufmanns Bernard | Kiara geb. LLagentrt , zu Mülbei: F M s s Nuhr istals Geschäftéführeriv guêgesdieden Veippstadt, den 2. August 1913. Mülheim-Ruhr, R 1a î Amtsgericht.

Die Zweigniederlassung in Kaclsruhe ist als folbe aufgehoben. Die Kaufleute Hubert Hülstrunk und Stephan Ketels in Karlèrube sind als persönli baftende Gesellschafter tn , das

gang der in dem Bciriebe des GesÞbaäfts 1 Dental-Depot:

A L N s j Í s begründeten Forderungen und Berbindlih

dar mini mbit: rets n murtg, Cz U

sellschaft festgestellien Bilanz nit in Gewinn von mindesteus 10 n S E] E E

Fünfte Beilage zum Deutshen Neichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

S, Berlin, Montag, den 11. August

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den £ n A5 - age, in , US Dan Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrpk

c 1 % Mats 1PITALL 1B C Le I D RER tei MaTesiapIiialo uis L Î

Verteilung getiangl. Uuguft G.

Ford. Anudrews «& Co. S S TN T aFE t Gui ili Duc L U LIS ied

Nr. 4247 die Firma Nieder-

|faGfisGe KSistenfabrit Friedrich Farlsruher Geschäft eingetreten. Die

| Slomfke mit Niederlaffung av O L am L August 1913 err!chtete

als Inhaber Fabrikant Friedri Stomle da Sanbelégesellsaft unter der Firma e

unter

5A I

Sugo Stiunes, Gesellschast mit veschräufkter Haftung in Mülheim,

: : TMMtandiaes Ge a N Abtivi ry ie Fi Ziegler als selbständiges Se etl ite, Aktiven und Pasfiven | “unter Nr. 4348 die Ftrma Bis Aae H Rieger ais mag ar S vernommen worden und wi von ihm fabrik Gebr. Pfefferle e G Tat veiterg Die den Kaufleuten Franz unter unveränderter Firma fortgeseßt. | nover und als E Beelé fer Philirp Nickel in Bergzabern hafter Kau! {(Fmii und Adam Þ em erie Cn Soificunk_in A IET Ae i Hubert L È rlôrube für s Geschäft in Karlsruße erteilten Pro- kuren sind erlecschen. 2 e Zu Band 1V O.-Z. 314 zur Firma Vertrieb religiös. M eeS Bay macer & Seifing, Karl&ru e: E Sesellhafier Karl Heising it aus Fein Geschäft ausgetreten, Kaufmann Wtto Kornmüller, Karlsruhe, als persönli) hafiender Geselschafter in dasselbe etn- getreten und es wird dieses unter der 2 u - r - S 4 Firma Vertrieb religiös. Kunstwerke Huthmacher «& Korumülier weiter- geführt. Die dem Georg Huthmaher er- unter Nr. 4349 die Firma Glasfiilten- teilte Prokura bleibt auch für die neue e e iffe Beru d Natt mit Nieder- | na bestehen. S isse Beruhar S t- | Firma befi i i Fre tur ea pen und als Inhaber | © Zu Band V O.-Z. 13 zur Firma Paul Ä Kaufmann Bernhard Natt in Hannover. Riegel Inh. Fricdrich Lautermilh, A Abteilung B. Karlsruhe: Kaufmann Friedrich Wilhelm Unter Nr. 881 die Firma A. Vutt- | Lautermilch, hier, ist geftorben; bee Für nacbenannte 14 | kammer, Gesellschaft mit beschränkter | Fzitwe, Elise geb. Häuser, führt da zamlid e | Haftung mit Hannover. | &-\häft unter der bisherigen Firma rio ais nämlich: O i : Hannover. Pf is : Cläre-Sugo Stinnes L Dampffchiff- Gegenstand des Unterne mens ist der pa Zu Band V O.-Z. 14. Fuma un sahrts-Gesellschaft mit beschrän? | ¿jeh des bither von dem Juwelier August | Sj: Karl Mühlich, Karlsruhe. T, ter Haftung, ce iff Puttkammer zu Hannover, 1m Gan R baber: Karl Müblih, Kaufmann, Karls 2 E ck ti 32 Damp}: | arif ‘aße 10 zu Hannover, beirteve Ke | Nora-Hugo Stinnes mars{firaße D Me La

‘ta-Gesellschafi mit beschränk: | Æwelieraes{äfts und Handel mit Gold- g fahrtsa-Gesellschafi | Juwelierge dchâ e Boh D n L Helene Oucten, Karlsruhe : Inhaberin:

E N

Hastun Silberw d Juwelen sowie all- ter Baug, É r Hir, [und Silberwaren und J 1 wie S

i Zugo Stinnes: Í f L ei N nd Ve:fauf von Gold-

Uveline-Hugo Stinnes 3 Dampfschiff: | „mein der Ankauf und Ve uhe: j

G mit beschränk: | L Silberwaren und Juwelen und auch Kunsthändler Gerhard Onen Ehefrau, ter Hastung, _ der Abschluß anderweiter Geschäfte, welhe | Helene geb. Rothmann, Karlérube. i

Edmund-Sugo Stinnes 4 | mittelbar oder unmittelbar hiermit zu- | fra: Gerhard Oncken, Kunsthändler, schränkter Saftung, - ce | mann Georg Puttkammer in Hannover. Karlêruhe, den 8. August 1 :

Friß-Hugo Stinnes ‘5 Dampfschiff: | Daz Siammkapital beträgt 40 000 M. Großb. Amtsgericht. B 2.

2 64) - 2 dia D ZAL S F - El S : a O I 2a 2 itsgeriht. 5 fahrts-Gefellschast mit beschrauk- Als Sacheinlage ut io ae bit pie A 200 2A [46144] S ee S 2 ischiff- | Lem weil. Juweller A ttkammer K. Amtsgericzt Kirchheim.

Annie-Sugo Stinnes 6 T amel a Hannover unter N E e r geit pril fung bnti e g A L 3-Gesellschast mit vejchHrant? | jm Haufe Karmars(straße 10 zu Hannover, | Fm Lande c A ler Dastitng; Ga bene und auf die GeseUschafter ver- qus Am NAheimer ch

Hes © j E. D S MBA Be L S A 44 54 e ein r : A /

Heinrich-Hugo Stinnes | erbte Juwelierba-del8geshäft (Handel mit Bie 9 vifsenschaftliche Abteilung der

Y \chiffahrts - Geselischaft Gold- und Süberwaren und Juwelen) E L s Bal L e schränkter Haftungs, „r x. ¿ee | mit allen Aktivis und Paísivis, und zwar eiu e L E

Grete Hugo Stinnes S Dampfschiff- von der Witwe Auguste Puttkammer zu x it gogi H

1 z Se s d - r. 2 T C dd) ; f 2 E E 2 i fahrts-Gesellschaft mit beschränk? | & annover zu !4, von der Chefrau Johanne E. s, ail lia: ter Haftung, e ¿ce | Engelke, geb. Puttkammer, zu Linden iu en 6. N a Cans,

Otto Hugo Stinnes 9 Am pril 3 von dem Kaufmann Georg Putt E n rahrts-Gefellschaft mi [Lan I Hannover zu 2/16, Von oblenz. E D 385 fahrts-Gesellschaft mit besch fammer zu Hannover E GeseUiGaftöregifte: E

heute unter Nr. 225 bei der Firma Sebr. Eichert in Kobieuz eingetragen: Die Gesellschaft ist aufcel sit. Alleiniger

C Lis L

aufgelöst.

els-, Güterrets-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urbeberrecht8eintragsrolle, über Warenzei er Cisenbahnen enthalten sind, erscheint aud in einem besonderen Blatt unter dem Titel V Königl Kgl. Amtsgericht.

vis E Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich.

Zentral-Handelsregister für das Deutscbe Neich kann durch alle Postanstalten, i in | Das Zentral - Handelsregister 3 Nei J s : M —, E, L E ruh s Put en, 1n Berlin as 3 entral - Vand elsregister Jur das eut!de Neich n tas Handelsregister ist heute bei | In unser Handelsrezister E ir Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, | Bezu } s Bi Das 7 LuS Ui Liv L 2 r 22 C der Firma „Forstreuter, Jugenieur- | der Firma Mülheimer Sxüodver ile 30 .

A lanbefanntmahungen d Unter UNDEeTalnDet f i r is ah 11d UIdA À brit i 1 ndolEgzpli a { Jacov n da E | in Ano 01 ï Handelege|elisch [l j QIUUN 2 Is É Gnu - G iellichast| eit B August i t . Es ea Ait Hannover, dcn 6. August 1913. mit E cterübrer mit dor Königl. Amisgericht. Abt. 11. eren Wel MATTSTUHTeT IRLL Ur D fuanis, zusammen mit ernem FEAHNGCVeCr. L E (46909) Geschafteführer die Gesellschast zu_ver-| Fn das Handelsregister des biesigen Amts-

s

7 c ; ck77; cer B e Se IAaTorÞc3 etngetragec treten; ist Ludwig Arthur Siß SUCTT, | Lerits ist heute folgendes eingetragen worden :

Ingenieur, zu Hamburg, bejtellt orden L Zu Nr. 2808, Firma Hermaun Bau- mann: Der Witrwoe Cmma Schomer, geb. Franfe, in Hannover ift Prokura er- teilt;

Zum Ne-

R

nSoron MIILULUS

ersheint in der Nege Nummern

éeitas Gesellsizafst nit

er (Seicbalts-

einer

_ Seidstad Dezugspreis beträgt L 4 SV „5 für u ee ai beleaaA Pilbelm}traße 32, bezogen werden. | Anzeigenpreis für den Naum einer 5 ges Bureau Sesellshaft mit beschränkter Bali i Mülheim-Ruhr eingetrage; s S worden: Dem Hermann Lüker zu Mil, Handelsregister, hein Nabe N ie Geirllgait zusarMbératein x c 4 ck c zu 1e 5 .- - . - 2 derart, n, Ca [an das hiesige Handelsregister Ab, | \aftfabrik, Obst- und Beerenweia- nit einem SesZäftéführer ve u T L ck; | Kel Vil M Enel Se & R 18 tilung A ist beute zu der Firma C. | Yelterei il6hofen a. b. Douau Mülheim-Ruhr, 6. 8. 19. “fd : ; | Niederbayern, Gesellschaft it be- Kgl. Amtsgericht. agner jr. in Oberstein Nr. 412 = c N, E M DE * „M eingetragen : shräukter Haftung ; Sig: Vilshofen Häünchen. : [46113] Dem Kaufmann Kurt Wagner in Ober- | T- d. Donau. : Geschäftsführer Ut: 1. Neu cingetragene Firmen. in ist Prokura erteilt. Martin Nogenhofer, „Fabrikbesiger in 1) Carl Christian Bauer, Gefe[F =berstein, den 6. August 1913. | Vilshofen, derselbe zeichnet die Firma schaft mit beschränkter Haftung. E; Großherzogli&es Amtsgericht. | bur, Day er ju der geschriebenen oder München. Der Gesellschaftsvertrag j | auf mechani!chem Wege hergestellten Firma am 25. Zuli 1913 abgeshlossen. Gegensizy denk irchen. ¡46510] | leine Namensunterschrift hinzufügt. Gesell- des Unternehmens ist der Vertrieb vez Oeffentliche Bekanntmachung. | schaftsvertrag bom 17. Juli 1913. Gegen- | he i G Baumaterialien, Wand- und Boden Jn das Handelsregister A ist am | siand des Unternehmens: Fortbetrieb des | fügung hieñgen Amtsgerichts ist dem fließen, Uebernahme von Verlegearbeitz Juli 1913 unter Nr. 176 eingetragen | bisber unter der Fa. : „Meartin Rogen- | Liquidator Püy untersagt, die Necte als in Wand- und Bodenfliesen. Stamme: Firma „Frau Magdalena Bon- | bofer“, Fruchtsaftfabrik, in Vilshofen a. d. | Liquidator auszuüben. Durch Beschluß favital : 25 000 4. Hierauf legt die G rz“ in Giesenfirhenu. Inhaber: Frau | Donau bestandenen Geschäfts sowie der des Negistergerihts ist an Stelle der sellshaftertn Una Simon, Kaufmann Bauunternehmers Karl Bongarz, Erwerb anderer Geschäfte oder die Be- | Liquidatoren Pütz und Friß Müller der ehefrau in München, eine Vureaueinis lena geb. Müller, in Giesenfirchen. | teiligung an solhen. Aftiva und Passiva | Kaufmann Hans Peither zu Saarbrüdten 1 tung im Werte von 800 und Bus-ihäftsbetrieb: Baugeschäft. der erwähnten Firma „Martin Rogen- zum alleinigen Liquidator ernannt. Die materialien im Werte von 6000 46 i m Bauunternehmer Karl Bongarg | bofer“ sind mit Wirkung v. 1. 7, 1913 | Liquidation ist beendigt, die Firma er- Die GesellsG;aft ist auf die _Daver dd Giesenkirdhen ilt Prokura erteilt. mitübernommen. Stammkapital: 80000 4. loschen. L Z zehn Jahren errichtet; der Vertrag g Cdenkircheu, den 26. Juli 1913. Auf die Stammeinlage der Gefellschafter Saarbrücken, den 6. August 1913. als stillschweigend zehn Jahre verlänget Königliches Amtsgericht. Martin und Anna Nogenhofer, Fabri fs» Kömgliches Amtsgericht. 17. wenn nit ein Jahr vor Ablauf einer F Es mae : besizerseheleute in Vilshofen, ist das bisber Gesellshafter scinen Auêtritt \c1iftl Men ach, Main. [46116] | von ihnen gemeinschaftlich unter der Fa. unter Cinschreibebrief erklärt. Ges ; Bekauntmachung. „Martin FHogenhofer“, Fruchtsaftfabrik in führer: Karl Christion Bauer, Kaufman unser Handeleregister wurde zur | Vilsbofen a. d. Donau, betriebene Geschäft in München. E m S. Heinemanu zu Mühlheim im Werte von 50 000 4, auf die der 2) Wilhelm Eberl. Siß Münthe A unter A /600 eingetragen : | Gefellshafter Osfar Rogenhofer, Fabrik- Inhabec : Spediteur Wilhelm Eberl Vie Firma S Heinemann zu Mühl» besißersfohn, Anna, Lotte u. Ella Rogen- München. Speditionsgeshäft, Kaufing y a M ist mit Wirkung vom hofer, Fabrikbesizerstöcher, famtl. in Vils- eaße 14. E t 1913 in Liquidation getreten. | hofen, ist eine Forderung an die fr. Fa 5) Josef Rotimoler. Sb mnen ta Fin He Ce Eri | Martin Nogenbofer“ von je 10 000 u Œœ S efißer Jose cMindmann z1! ntfurt a. M., Schiffer- gebracht.

L E “König Ludwig“. Fe 29, 2) Emil Altschul, Kaufmann | II1. Bet der offenen Handelsgesellshaft ränkier Haftung, den beiden Gesell- |IT. Veränderungen bei eingetragenen Firn E “a N A 6s x Pi Sig: /16, von jchastern Meise und Grubenzecnee e I s gelös} Großherzogliches Amtsgericht Martin ‘am 14. März 1913 ausgeschieden. ter Haftung, ¿c | Chefrau Elisabeth Neubauer, ged. Putt- gütet. Die Firma: ee DRIO 2) „Allianz“ Versicherungs-Aktic Kuba 1171|, V. Gefellshafter Christian Lohmüller Hilde Hugo Stinnes 16 Dampfschiff: | f mmer, zu Berlin zu ?/16 und von De: Gurt A M A Tor. C ffa: | Gesellschaft. Zweigniederlaßung Mi n9ach, Main. [46117] | der off. Hand.-Ges. e-Graphitwerke Di 3 (Amöneburg) bringt folgende }og. Sesta Stellvertretenteë Vorstandemital . Bekanutmachung. Ober-Erlau Leupold u. Hühnlein““

a | Verfabren als Sacheinlage in die Gesell- | cheu- He hoff elôscht “n unser Handelsregister wurde unter Sitz: Obererlau, ist am 31. März 1913 Fababer isi der Juwelier Johannes Eichert | F." n. Verfahren zur Herstellung | Dr. Richard Langhoif g ener Firm) die- Firma Grundmaun & hi Sena T Job | [hast ein: Sertguren zux G ITI. Löschungen eingetraoener Firm E ausgeschieden. zu Koblenz. a. eines Abbeizmittels für Farben, Lake « V0 chul zu Mühlheim a. M. einge-

bandlung in Saalfeld, und als der Gesellshafter die Kaufleute Moritz Le und Max Frank in Saalfeld eingetrager worden.

Die Gesellshaft hat am 1. Februar 1913 begonnen.

Saalfeld, den 8. August 1913. Oerzogliches Amtsgericht. Abteilung IV.

Haftung‘ in Magdeburg, unter Nr 127

Nugufto de Freit E beschräïfter Hastung. führer A. R. F. de Freitas

Stellung dur Tod aus

J. G. Hambrock. 5!

R Toachim Carl Thi “zu Hamburg, a

[ [46415] | Sit: Zweibrücken. August F! - - ziller À j als Geschäftsführer ausgeschieden. (offene Handelsgesellschaft Ioh. Feller, | solcher ist bestellt: Isidor Noos, Neuteich) folgendes eingetragen: | mann in Zweibrücken. Dem Hyacinth Schenzle in Neuteih ist | Zweibrücken, 4. August 1913. Prokura erteilt. | Kgl. Amtsgericht.

Amtsgeriht Tiegenhof, am 5. 8. 1913. Genofssenschafisregister.

Unna. Bekanntmachung. [46416] Im hiesigen Handelsregister Abt. À Arnsberg. Bekanntmachung. [46424] In unfer Genossenschaftsregister ist beute

Nr. 53 ist bei der Firma S. Marcus, bei der unter Nr. 10 eingetragenen Firma

Unna, eingetragen :

t Geschäft ist auf den Kaufmann o Marcus übergegangen, welchBer es Z

inter inde bnberie Tas fori j Oeveutroper Spar- und Darichus-

Die Profura des Kaufmanns Otto | kafsenvereiu, eingetragene Geuofsen-

5 gd schaft mit uubeschräukter Haftpflicht

zu Oeventrop folgendes eingetragen :

Marcus ift erlosGen. Unua, den 30. Fult 1913. E C I

s S S Durhch Beschluß der Generalversamm-

lung vom 1.

ôntialide3 9 Sgorie

S Königliches Amtsgeriht. Mai 1913 ist das bisherige Villingen, Baden. [46417] | Statut abgeändert und neu aufgestellt Zum Handelsregister Abt. A wurde ein- | worden. E getragen : Zu D.-3. 50 Firma Eduard | Die Willenserklärung und Zeichnung Denuiuger in St. Georgen —: Die | die Genossenshaft erfolgt jet duch èêFxirma ijr erloschen. mindestens zwei Vorstandsmitglieder. Die

Unter D.-Z. 292 Firma Eduard Zeichnung geschieht in der Weise, daß die i : Senuinger in St. Georgen —: JIn- Zeichnenden zu der Firma der Genofssen- Schweidnitz. [46408] | hater der Firma ist Eduard Henninger, | {aft ibre Namensunters{rift beifügen.

Im Handelsregister Abt. B ist beute Kaufmann in St. Georgen. Arnsberg i. W., den 4. Auguit 1913, e Nr. 5 (Singer Co. Nähmaschiueu Villingen, den 1. August Köntgliches Amtsgericht. F 1 nd S j T S Dr E E E E LEO

ct. Ges. zu Samburg und Schweid- Gr. Amisgericht. Bamberg. [46425]

uis) eingetragen: Die 2weigniederlafuna L VIE T RE PNIFLSL P; R E S E in Schweidnig ist arf Autcag der 5 irms | WAldonbur, Schles. [48512] | "Jn dos *Wenofsenfehaftoregifter “e vom 23. April 1913 gelö\{t worden. Amts- |, Ln Unker „Vanderegiter Dand 1 Ab- | heute eingetragea bei der Firma 1eDbst- geriht Schweidnig, 5. August 1913. teilung B ist bei Nr. 12, betreffend die | baumzucht- und -Verfkfaufsgeuossen- Niedershlesi\sche Elektrizitäts- und saft Effeltrih und Umgebung, ein- Kleinbahn-Actiengesellschaft in Wal- | getragene Genossenschaft mit be- Bekanntmachung. denburg in Schlesien am 26. Zuli 1913 | schräutter Haftpflicht“ in Effeltrich, V A Cs ; teser | Fngetragen worden: Theodor Fethke ist |A.-G. For@Gbheim: In der Generalver- ePeter Kuhn“: Fn die unter dieser U S O ee ULTM en: In der Generaiver Firma in Neustadt a. Saale bisher | Us dem 2oritand ausgeschteden und an [sammlung vom 20. S LOIS wurde die Go bein Caufaiaus Peter Kuhn dortselbst | [cine Stelle Georg Stein zum Vorstands- Aenderung des § 46 Unterzeichnung betriebene Getreide -, Landesvrodukten-, | Mitglied bestellt. : _ der Generalversammlungéprotofkolle betr. ck E : | Amtsgericht Waldenb Sl 8 8 83 der Satz osse Samen- und Düngerbandlung ist am| “mger TSaldenbvurg i. Schles. Und es 2 99 der Sagung beschloffen. 15. Juli 1913 der Kaufmann Ludwig | WeissenCseIs. [46419] Die Bekanntmachungen HEON S n Seubert in Neustadt a. Saale als Ge-| Jm Handelsregister A 195 Firma | „Naiffeisenboten“ des , Verbandes länd- sellschafter eingetreten. Beide Gesellschafter | C. Otto Ricmaun in Weißenfels | liber Genossenschaften in Nürnberg ver- führen das Gesäft unter der bisherigen | ist am 28. Juli 1913 eingetragen: Die | öffentlicht. é: Firma mit dem Sige in Neustadt a. Saale | Firma ift erloschen. Bamberg, 5. August 1913. in “fts Handels8gefellshaft weiter. Amtsgericht Weißenfels. K. Amtsgericht. Schweinfurt, den 8. Iult 1913. g E s Kgl. Amtsgeriht. Negisteramt. E. E [46418] i: Im Handelsregister A 31 Firma

Max Hanf in Weißeufels ist am 9. August 1913 eingetragen: Die Firma

betrieb; Inh. Gottfried Shäffer, Apotheker | in Passau : Geschäftsbeginn: 1. April 1913; [46400] | b. „Martin Rogeuhofer, Frucht-

310- fura des Hermann Hoppe in Magdeburg ist erloschen. s A

bes, den 9°. August 1913. : Königliches Amtsgericht A. Ableilung 3. Mainz. i [46108] In unser Handelsregister wurde heute die in Mainz-Kastel (Amöneburg) be- grüntete Zweigniederlaffung der mit Haupt- ß zu Essen bestchenden Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Firma: eeMeise und Co., Gesellschaft mit beschränkter Hafiung““ eingetragen. Der Gesellschafts: vertrag 1st am 16. Dezember 1912 und am 8. bezw. 10. Januar 1913 festgestellt und durch Beschluß der Gesellschafter vom 27. Mai 1913 unter Aufhebung des S 13 geändert. Gegenstand des Unter- nebmens ist die Ausführung von An- und Verkaufsgechäften jeglicher Art, und zwar sowobl in Kommission wie avch für eigene Rechnung. Das Stammkapital beträgt 90 000 Æ Die Firma Meise und Co. in C\en ging nach dem Stande ihrer Bücher vom 15. Dezember 1912 mit threm gesamten Inventar und sämtlichen Aktiven und Passiven auf die Firma: „Meise und Co., Geselischaft mit beschränfter Haftung“ in Essen über. Für diele Ein- bringung wurden zur teilweisen Deckung der seitens der Kauflcute Dtto Ewald Meise und Josef Grubenbe(er zu „Essen übernommenen Stammeinlagen je 1300 anaerechnet. Ein Betrag von zusammen 9800 6 wird in bar seitens der Firma: Meise und Co.,, Gesellschaft mit be-

n| Tiegenhof.

e c N L

t| Im Handelsregister A ist bei Nr. 1| H Î

e1ingsgireten. x N Die offene Handelsge}ell}chast ! 1. Fuli 1913 begonnen und. E LACI Zat At (Geschäft unter unveranderter 51

Gefellschaften,

Saarbrücken. [46496]

Im hiesigen Handelsregister A 929 wurde bei der Firma J. R. Pübß & Gebrüder Müller zu Saarbrücken heute eingetragen: Dur einstweilige Ver,

—: A B tn

DampPpf- mt VE-

1913: 7 Damvf- mit VE-

Schweinfurt. [46409]

S 45 - mf iff- - T 44 S) ; Ernft Hugo Stinnes E Sam Puttkamer ist zu 10 000 ¿&, der Ae fahrts- Geselischaft mit beschrankt: | jedes anderen Gesellschafters zu (900 ter Hastung, Der Sesellschaftéver trag 111

E O edermeiec. Siy MünGchF ,- f S Tittliug, ist erloshen; hierfür wurde

Dn, | Königsiutter. [46386] | fußböden und andere Zwecke E S Sit well Handwerk). 9 furt a. M., Sifferstraße 29, und | Prokura erteilt der Ladnerin Marie Wasser- Ramboersz [46426]

beschränkt, von da an l fe| Zu der Bekanntmbchung in Nr. 183, | ür diese Sacheinlage zur Ten 100 & | München, ten 7. August 1913. Fl Altschul zu Frankfurt a. M., Düster- | durger in Tittlix., In das Genossenschaftsregister wurde

4 Sins 4 TDanivf- |; E E iter, we ¡e R ct N ; ibern n Stammeinla D o ! , : y O ISTEDNS Helene Hugo Stinnes d aeg nee au e L E n heir. die Firma August Rühlaud, hier, | der übernommenen S g E R E Er \chiffahrts Ce ¡ p a i T E us lehensfafsenvercin Zeckendorf uud schränkter Hafiung, uli gekündigt wird.

ch7 x.¿cc. | angenommen. ETEAE Dora Hugo Stinnes 1D Dampfschiff- Di- Gesell- : 4 96: OFe delSgetells f s S äftsführer find: 1) Dr K. Amtsgericht. 820. fene Handelsgesellschaft. | 75, Zur Vertretung der Fa. : î wird bemerkt, daß die Außenstände Und | angerehnet. Geschäftsführer ind:

s f i s{chräuk- oln S t Du s Hans fahrts-Gesellschast mit beshräuk- Fräulein Auguste Puttkammer zu Han ter Haftung, nover z1 3/16. Der Anteil der Witwe tag ge a E A ste Näßl. Sig MündA N Persönli f : : V. Die Prokura der Fanny Müller für nov Fdalgli ¿A it iht. usw. He ¿eines Reinigung es De ub 2) a ropa E MaschineuÆ‘". Persönlich haftende Gesellschafter | 54, Fa.: „Martin Machhaus“‘, Sitz: m 11. Juni 1913 errichtet. _Weleu- Köntgliches Amtsgericht. 5. böden, c. einer Politurmasse für Parkett- ] ie -Fabeitanfen, Ci BLINME : f -Gesellschaft mit beschränk: | {Haft ist auf die Zeit bis zum 30. Juni fahrts-Geselischaft 1: | haft ist auf die 3 ter Haftung, R Ä f 1 4 Pelellshaft bat am 1. August 1913 | agi ertretung der Fa.: „B. Bereid, "Chemik M immer u. Sohn“, Sig: Sulzbach O 5 : Wiesoaden, f % ' [4 nnen. A , ¿ S r+ 191: S@ulden nur insoweit, als sie aus den | Curt Albert, Fabrikbesiper e guen Naumburg, Saale E [46 en. L Wimmer Ee a n E ARRRES Len L Haan s Bücbern ersictlih find, auf den Erwerber | 2) Dr. Ludwig Berend, hemike In unserem Handel®êregister À Ir. Wfenbach a. M., 5. August 1913. fahrts-Gefelischaft mit beschränk- NRE 11, falrts-Gejfellschafi mi

nunmehr jeder der Gesell-

t Schwelm. Befanntmachung. [46410] S Íns Handelsregister A Nr. 493 iît beute

_—

ier Haftung, e 5 ift Karl Deters, Scbiffsinspektor, zu Harburg, Proftura ertellt worden. 1

Afrifa- Marmor-Kolonialgesell schaft

Hamburg. In der Versammlung der | ol Gesellshaster vom 26. Juni 1913 11t die |

und 61 G Maßgabe

SS 49

10 ch otariellen Protofolls beschlossen i

„Hansa“ Galanterie- u. Metall- waren-Judustrie Gesellschaft mit beschränkter Saftung. Gesel \chaftsvertrag ist am 15. A}

E Vuli 1915 ôe f ge

L

N or A /CCE r

So N Me Me e B

r eeil- |

. G C. pril 1913 ab- |

Königliches Amtsgericht.

Hersfeld. - [46382] Zu Ad. Wevevr, Hersfeld, Nr. 4 seres Handelsregisters A, wurde heute

8 eingetragen : „Kaufmann Hans aus Hersfeld ist als peujônitck

eingetreten. Die ene Handeltgesell-

913 begonnen.“

[46383]

Fn das Handeleregisler ist beute bei der Gewerkschaft Steinkohßlen- und | Eisenftein-Bergwerk ver. Schürbank

f lfced Aug:\t überg zen find. Kaufmann Alfred Aug: übergegangen | Königslutter, den 7. August 19137

Herzogliches Amtëgericht.

Helle. KÖnigSsWinter. E [46387 ] Im hiesigen Handelsregister „B® 1st bet der urter Nr. 13 eingetragenen Gefellsdast mit beschränkter Haftung „Mariaune Frachiverkehr zu KönigEtvinter heute to!acndes eingetragen worden: _ Die Geselliaft ist dur Beshluß der Generalversammlurg vom 4. Auguit cr. aufgelöst. Der bisherige Geschäfteführer Peter Becker ist zum Liquidator bestellt. Deter Dede | E) t Tol Königêwiuter, den 5. August 4913.

MWicébaden, 3) Emmerih Küiter, Kauf- mann in Wieebaden, und 4) Richard Beyer, Kaufmarn in Mülkeim - Ruhr Sind mehrere Ges{ätt:führer vorhanden, fo sind nur zwei gemeinsam vertretungs- befugt. Nur Curt Albert, Fabrikbesißer in Wiesbaden ist, solange er Geschäfts- fübrcr ist, au allein vertretungsbefugt. Maiuz, den 6. Avgust 1913. Gr. Amtsgericht.

Mannheim. E [46395] Zum Handelsregister B, Bd. VIi O.-Z. 21, Firma L. Guijahr’sche Gartenverivsl!'ung Auerbach, Heffen, Geselischaft mit beschräufter Haftung,

ist die Witwe Luise Schneider, gebot Hüttenraub, zu Wetbau als Inhab der Firma Frauz Sch{ncider in Tel) heute eingetragen worden. F Naumbura a. S., den ò. August 1 Königliches Amtsgericßt.

Neustadt, Orla. B [46 In unser Handelsregister Abt. & beute unter Nr. 89 die Firma R Claußuigzer in Neustade an der und als teren Jrhaber der Kaus Reinhard Claußnitzer in Neustadt an Orla eingetragen worden. Angegebener Geschäftêzweig: Way fabrikation.

Großherzoaliches Amtsgericht.

enbach, Main. [46118] __ Vekannutmachung. n unser Handelsregister wurde unter di zur Firma Werkzeug und Ma- neubaugesellschaft U. Stuttmaun o, zu Offenbach a. M. eingetragen : it Wirkung vom 1. August 1913 ift Jeitherige Mitinhaber Jacob Holl, mann zu Fcanffurt a. M., aus der

shafter Benedikt u. Hans Wimtner selb- ständig berechtigt. VIL. Die Fa.: „Dressel, Kister «& Cie.“, Sig: Rosenau, lautet nun: Dressel, Rister & Cie., Porzellan- fabrik 1. Malerei, CZamotte- u. Steinzeugfabrifk““. Paffau, 6. Auaust 1913.

K. Amtsgericht, Registergericht.

Plauen, Vogt?. [46403]

en Handelsgesellshaft auëgescieden. Geschäft geht mit Aktiven und ven auf Alexander Stuttmann, ÎIn-

eur 2 Lui 5

¿u Offenbach a. M., über, welcher

Auf dem Blatte der Firma S. Kott «& Fuchs in Plauen, Nr. 3230 des Vandelsregisters, ist heute eingetragen worden: Der Kaufmann Schije Kott_ ift aus der Gesellschaft ausgescieden: die Ge-

kfôtter in Barmen-Wichlingbausen für die

bleibt bestehen. Firma allein zu vertreten.

bei der Firma „Pezhold & Ce. in Langerfeld eingetragen :

Der Gesel schafter Kaufmann Wilbelm Kalbfleish jun. in Barmen-Rittersbausen ist aus der Gesellshaft auégescieden. Der Kaufmann Alfred Petzhold in Langer- feld führt das Geschäft unter der ver- änderten Firina „A. Pethold & Co.“ weiter. Die dem Prokuristen Emil Disseln-

offene Vandelasgesellshaft erteilte Prokura Er ift berechtigt, die

Schweim, den 4. August 1913. Königliches Amtsgeriht.

ist auf den Kaufmann Hermann Emus in Weißenfels übergegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be-

- TT11N

gründeten Forderungen und Verbindlich- keiten auf den Erwerber ift ausges{lofsen. Amtsgericht Weißenfels. Werden, Ruhr. [46420] In unser Handelsregister B it heute bei Nr. 41 bezüglih der Firma Forsft- mann «& Suffmañ, Aktiengesellschaft zu Werden Ruhr eingetragen : 1) Dem Kaufmann Emil Peisfker in Werden Ruhr ist Prokura erteilt in der Art, daß er mit einem der Vor- standsmitglieder Heinrih Forstmann oder

Demmelsdorf, eiugetrageue Genofsen- schaft mit uubeshräunkter Haftpflicht“ in Zeckendorf, A..G. Sceßlit: Micbae Seuffert und Michael Dremel sind dem Vorstande au82gescieden, für se wurden zu Beißfißern bestellt die Oekonomen Jo- hann Spörlein in Zeckendorf und Pankraz Schmitt in Demmelsdorf. Bamberg, 5. August 1913. K. Amtsgericht.

Rassum. [46427 In das hiesige Genossenshaftsregtster ist am 14. Juli 1913 unter Nr. 5 zu dem Twistringer Spar- und Darlehns- kassenvereiu, eingetragene Genossen-

aus

ilde mit Genebmigung des Herrn Holl

! der alten Firma als Einzelkaufmann

führt.

Nenbacch a. M., den 6. August 1913. Vroßherzoglihes Amtsgericht.

erborn. [46401] un)er Firmenregister ist bei der

L, A. Kersting zu Paderborn

| und Charlottenburg bei Aplerbeck

q cingetragen worden : : E

au i Der Oberstleutnant Rettberg ist dur | Tod aus dem Grubenvorstand a!

ried | sHieden. An seine Stelle getreten ist der

Königal. Amteégericht. Manuhcim, wurde heute eingetragen: Neustadt an der Orla, den 5. 1 G z T ¿9087| Die Uquidation ist beendigt, die Firma | 1913, A nstanz. Handelöregisier. [46022 erloschen. Großberzogl. S. Amtsgericht. 6 Handelsregistereintrag A Bd. Uk |* Wiaiukeimn, 7. August 1913. H bert 4 autge- | O3. 136: Die Firma Leonhardt u. Großh. Amtsgericht. Z. 1. Nürnberg. A ß | ieini in Konslanz, hene DOT S La r462941 Haudeleregiftereintr äge. Rittmeister Hermann von Rogilter s ofellschaft. Persönlich haftende Gesell- | Mannheim. _ Q) 1) Sans Tarl in Hnr g) Me i dafter sind: 1) Tiefbauwerkmeister Jo- | Zum Dandeltrrgilter S dieser Firma betreibt der Chemi D Maees ¿f Q192 | beh E E - 9\ ck L É inagetra Se Gan Ss : S. y NSCID O: «5 “7 A C t Hörde, den 2. August 1913. hanves Leonhardt in Konstanz, 2) Schacht - wurde beute eingetragen: L eni A Hans Carl in Feldafing „ein Nü: des Registers) beute folgendes Königliches Amtsgericht. meister Lorenz Ucini in Konstanz. Die | ziegelei Leimerêheim Gese zaft mit | THzft mit dem Sige in Tze S el “ju | Höxter [46101] | Gefelsaît hat am 15. Juli 1913 be- | beshröuktcr Haftung“ in Manuheim | Breite Gasse 58/60. © ¿fner in E den Tod des Kaufmanns August G les Handelsregister ist heute. bei | gonren. Seder Gesellshafter ist zur Ver- | (P. 1. 3 e des Unternehmens ist der Des Si E "Wing ist das Handelsgeschäft unter un- n U L E E E It : T ftan es niernenmen - bera ift Prokura erteilt. hderter Fiema auf in Abt. B unter Nr. 5 eingetragenen | tretung berechtigt. e Gogenf e A A j I ; L A F Firma auf ; Godelheimer Lederpappenfabrik, Ge- Zu “B O.-Z. 11 Holzverkohlungs- | Erwerb und der Betrieb einer Dampf- | 9) Franz Bas in Nürubers- Wie Ges§wister Eduard, Elisabeth, bungen | S r TEVETPAZ - ; 3 Io otatii f if Eli ot in G erébetm. Ftrma wurde gelo|@t. M August Paul d Heinti Kerfii B Put ( e ung, trieatticrgesellshaft Keusftaunz : | ziegelei in Lcimerek : A Fir 0 | use Misler Eduard, Elisabeth Deuts- | ema O Haftung E der Generalversammlung vom | Das Stammkapital beträat 65 000 . | " 3) Wilh. Gebhard & Co. in Mie mit den 2 | Heinri Kersting, zu D Steinmbaplial der Geselsastwird 1 Zult 1913 beschlossene Erhöhung des| Gescäftsfükrer ist Julius Schmitt, vera. Unier dieser: Fitina betreill „Das Stammkapital der Se]el]cha]kr 4. I T e von einhundertzweiurdsechzigtauscnd Mark

schaft mit unbeschräukter Haftpflicht zu Twistringen eingetragen : Das Statuk ist geändert. Die Bekannt- machungen der Genossenschaft erfolgen in der „Westfälischen Genossenschaftszeitung“ zu Münster in Westfalen und în dem zu Twistringen erscheinenden „Nordstern“. Bassum, den 5. August 1913. Königliches Amtsgericht. I. Berlin. [46429] In unser Genossenshaftsregister ist beute bei Nr. 561 (Baugenossenschaft am Tegeler Forst, eingetragene Genossenschaft mit beshränkter Haftpfliht, Berlin) fol- gendes eingetragen worden: Max Naedler und Karl Behm find aus dem Vorstand ausgeschieden. Wilhelm Neumann und Erich Jahnke in Heiltgensee sind in den Vorstand gewählt. Berlin, den 1. August 1913. Königlihes Amtsgeriht Berlin- Mitte. Abt. 88. Berlin. In unfer Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 254 (Verlag jüdishe Nund- schau, eingetragene Genossenschaft mit bes schränkter Haftpflicht, Berlin) folgendes eingetragen worden: Die Genossenschaft ist durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 21. Juli 1913 aufgelöst. Die bisherigen Vorstandsmitglieder sind Liquis datoren. Berlin, den 2. August 1913. AUORE Amtsgeriht Berlin - Mitte. . 88.

Bochum. Eintragung [46430] in das Genossenschaftsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Vochun am-25_ Sult 1913;

„SDÓóÓlka Spozywezia For=- tuna“ Genossenschaft für Lebens- mittel Fortuna, eingetragene Ge- nossenschaft mit beschränfter Hasft- pflicht. Der Sitz ist Bochum.

Gegenstand des Unternehmens t ge- meinschaftliher Einkauf von Lebens- und Wirtschaftsbedürfnissen im großen und Ablaß im kleinen an die Mitglieder dex

Alfred Huffmann die Gesellschaft vertritt. 2) Die Gesellshaft wird also vertreten durch : a. den Direktor Curt Wenzel allein oder b. durch Heinrih Forstmann und Alfred Huffmann zusammen oder c. dur einen von beiden in Gemein- haft mit etnem Prokucisten. Auf die Bekanntmachung vom 18. Juli 1913 wird Bezug genommen. Werden, 8. August 1913. Königliches Amtsgericht. Wernigerode. [46421] Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abt. A ist bet der unter Nr. 50 eingetragenen Kommandit- gesellshaft Graphische Kunstanstalt Nudolf Vierxthaler vorm. B. Anger- stein in Weruigerode heute eingetragen : Die Prekura des Nedakteurs Wilhelm Scbulze ist erloschen. Wernigerode, den 8. August 1913. Königliches Amtsgericht. Wiesbaden, [46422] In unser Handelsregister A Nr. 1279 wurde beute bei der Firma: „Handels- stätte Emma Haase“ mit dem Sitze zu Wiesbaden eingetragen: Die Firma ist erloschen. Wiesbaden, den 26. Juli 1913. Königliches Amtsögeriht. Abt. 8. Zabrze. [45620] In der Bekanntmachung vom 17. 7. 13, betreffend die Eintraaung der Firma Robert Jacob, Gesellshaft mit be. shräukter Hafturg in Zabrze in das Handelsregister B Nr. 11 ist die Stamm- einlage der Marie Jacob unrichtig auf 200 000 Æ angegeben; ihre Stammeinlage beträgt nur 20 000 4. Amtsgeriht Zabrze. Zweibrücken Handelsregister. Aenderung bei einer eingetragenen Firma : Firma: „Vremle & Fuchs Gesell- | haft mit beshräukter Haftung.“

sellschaft ist aufgelöst; der Kaufmann Izek Fuchs in Plauen führt das Handelegeschäft fort. Die Firma lautet künftig: Jzek Fuchs. Plauen, den 7. August 1913. Königliches Amtsgericht.

Pyrmont. [46405] In das hiesige Handelsregister tst bei der in Abteilung B unter Nr. 1 einge- tragenen Firma: Bremer Zigarren- fabriken vorm. Biermann und Schör- ling Bremen mit Zweigniederlassung in Pyrmont und Löwensen eingetragen: Durch Beschluß der Generalversammlung bom 1. März 1913 ist das Grundkapital um 500 000 auf 2 500 000 erböbt. § 3 der Statuten ist abgeändert dur Besbluß der Generalversammlung vom 1. März 1913. Pyrmout, den 7. August 1913. Fürstlihes Amtsgericht. Rhein, Ostpr. [46515] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 15 eingetragen: „Die ofene Handelsgesellshaft in Firma Pulewka und Pergande mit dem Sig] in Rhein, Ostpr., ist erloschen.“ Rhein, den 4. August 1913. Königliches Amtsgericht. Ronneburg. [46406 Bekanutmachung. Im hiesigen Handelsregister Abt. B ist beute bei Nr. 7 (Automobilwerk Richard & Sering, Aktiengesellschaft in Ronneburg) eingetragen worden, daß der Kaufmann Max Karl Traugott Hering in Ronneburg nicht mehr Vorstands- mitalied der Gesellschaft ift. Ronneburg, den 8. August 1913. Sig: | Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3. | Saalfeld, Saale. [46407] “ngetragen wurden bie Firmen: | Unter Nr. 271 der Abteilung A unseres 7 tadtapotheke von Gottfried | Handelsregisters sind heute die ofene Han- r; Sig: Passau; Apotheken- | delsgesellshaft Frauk & Levi, Vieh-

S602sL. [46411] In das Handelsregister A ist bei Nr. 183, die Firma Gebrüder BVerkemeyer zu Soest betreffend, eingetragen : Der Kaufmann Carl Berkemever in Soest ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Soest, den 5. August 1913.

Königl. Amtsgericht.

S(adtlengsfeld. [46412] In unser Handelsregister Abt. B Nr. § ist beute bei der Firma Eichhorn & Mesfter, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Dermbach, eingetragen worden : Walter Kiewitt in Frielendorf bat die Geschäftsführung niedergeleat. Alleinige Geschäftsführertn ist Helene Mester, Derm- bah. Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. August 1913 abzeändert worden. Stadtienasfeld, den 6. August 1913.

Großherzogl. Amtagericht.

n eo ®

U

D

L

A

] A : : M fortgeseßter provinzteller west- Grundkapitals um 4000 000 es P R Gesellschaft mit Poros E Naber M lee p cerdemenlaft lebende P Aval ¡tatausindfünfbundert Mark | Nei 4090 auf den Jnvaover | heschränkter Hastung. a mann Alberl W/eBet In AUTnver Mutter derselben, Witwe Kaufmann g E eel) des | Debanee Rib Mber (6 1000 4 if e) ee Gesell\haftovertrag ist am 1. August | Finbelwiesenstraße 8, in offener WAuzust Kersting, Maria geb. Hille- E O4 Srundfapital beträgt jeßt | 1913 festgestellt. O gesellshaft seit 1. August 1913 eine "Wand zu Paderborn S Betrags A ReBng R E E S 4 der Statuten wurde Bekanntmachungen der GesellsWaft er- | anstalt zur Fabrikation von Reiseart? ien, P Levi ar der Gesellschaft herabgeseßt | entsprehend der Erhöhung des Grund- | folgen im Deutschen Reichtanzriger. und Semt-Emailleshmuck. nad f: steht allein das Vertreiungd- ibe Besbluß der Gesellschafter | fapitals geändert. Die Aufgabe der neuen | Maunheim, 7. August 1913. Zur Vertretung der Gefell/@0? R ne d ie e Aktien erfolgt zum Kurse von 224 9/9. Großh. Amtsgericht. 3. 1. nur beide Gesellschafter gemeinsa2 VOTDENM Cn, ; Die amtlichen Akti d dividenden- E N, TAT: tigt. S li 0E Die sämtlichen Aktien find Kr. Eserlohn. [46495] | rechtig ; Des, en e E berehtigt ab 1. April E ea 50 O icnidrna, ; A art ap Klein in LRLON C ————— ; r A dung eingereihten Schrift- 4 aat 9 urg B | Geschäft ist unter Auts{luß 4 Hof. Handelsregister betr. E P E M Gericht Einsidt ge- E Ne 9 Vie GNULA rungen und S 20 I Aivert Berzseid ia Vabecborn G Nödi 1 j S er: JSUEE E A ; : V ONG ee d ale en 3M vert ¿ „Frauz Rödiger in Hof: e G ; | nommen werten. mit beschränkter Haftung in Firma: Kaufmann ang Fuer N ¡irnberd, M95 des Regiiters) heute folgendes C o gts Es © | Konstanz, den 5. August 1913. Mendener Devotionalien-Induftrie, | Georg Bier, Ene Fen ‘Gandels t wordeit Die Kirtma ist er î itszweic Ä Warenagen UT. Srofb. s mts eridit. I. 1 e Un U egangen, die es in o 1 D M OTLEN : ès - M Sleribizitätswerk Oberkotzau, Ge- Großh. Amtsgerich „207 | Gesellschaft n Meibew Augetmddi \{aft seit 1. August 1913 unter sellichaft mit beschränkter Haftung“ Lauenburg, Eibe. N mit dem Siße in Menden eingetrag Conrad Klein Nachf. weiterbt in Oberkotau, A.-G. Hof: Gesellschaft | Das Erlöshzn der Firma (Wilhe 1 worden. _ lshaftsvertrag ist am 4. August | 5) Südafrikanische StraufßfÏ am 4. August 1913 aufgelöst; Liguidator | Basedau““, Lauenburg (Elbe), Nr. 5 Der Gesellschaftsvertrag s haudlung Gerster « Co. in Wau, ist Privatier Ernst Wolff in Oberkoßau. | ist ins hiesige Handelsregister Abteilung A A hes Unternehmers ist die | berg. Unter dieser Firma betr Ml. Gelö\{cht wurden die en 7. August 1913. eingetragen. 9 N, S 3e Kaufmannsebefrau Elsa Gerster 2M „P i folgendes eingetragen worden: : N Kl, Amtsgericht. Lauenburg(Elbe), S L and O P e tellboberin Helene W "Peter L a01 Siema- Solurich i s: L - EiBaA Föniglihes Amtsgericht. Vevottonatten, reitgiflen Uu I t ' A a daseltt in M ck Zu Nr: 3904, Firma: Hetnrrey Ff von KirIariihs; Baden. [46384] R 28 [46390] | Medaillen, Metalibearbeitung beide in A n ¡1M /Stadtapotheke vou Max Ein- De e lose | / In das Handelöregisier A wurde eln E N Sioubeos Das Stammkapital beträgt 60 000 4. | Handelsgesellschaft eit 26. Juli F: S l ausge}ckchlo}en; 1 : . Uu ra. y A tRFa S : ber E Firma Otto Winckler | getragen: d IV O3. 158 zur Firma | In tas Handeleregister, Abt. für Einzel- Die Geschäfsführer sind: Ee 2+ Das GBeswäft ist unter | u Van R! S R : Blatt 204 wurde heute even eie S Sl Ebefrau Gebrüder Yleglen i me iren O M aemberaisde Sue aben inc b. Senf, in Hans- | einer Zweigniederlassung in Ka: bri rad Stickel in T idi e abel ift der ier: unter der Firma Gebrüder Ziegler, | daleufabrik cas nov l DVeTgfgangi Le Db

Hdoläarontt tor AnCeloltliiicl,

Hannover. : [46301] In das Handelsregister des „biesigen Amtsgerichts ist beute in Abteilung B ingetragen worden : E : “Si Ne. 184, Ki-ma Paul Schmidt & Desgraz, Gescllschaft T schränfter Saftung: Dur Beschluß der Gesellshafter vom 22. Juli 1915 Ut die Gesellschaft aufgelöst. Kausmann Heinrich Ottleben in Hannover ift Liqul- dator. Die Gesamtprokura der Prokurijten Heinri Ottleben, August Heimsoth und Otto Vollmer in Hannover ilt erloschen. Haunover, den ò. August 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 11. Hannover. . i [46302] Ía das Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts ist heute in Abteilung A

“in Samburg,

Stargard, Pomm. [46413] Die unter Nr. 281 in unser Handels- regisier A eingetragene Firma A. Jacoby in Preuzlau Zweiguiederlassuug in Stargard i. Pomm., Inhaber Kauf- mann Julius Jacoby in Prenzlau, ist zur selbständigen Handelsniederlassung erboben worden und mit der unveränderten Firma auf den Kaufmann Wilhelm Müller in Stargard i. Pomm. übergegangen. Neu ist in unser Handelsregister A unter Nr. 282 die Firma „A. Jacoby“, Inhaber Wil- belm Müller, Kaufmann in Stargard i. Pomm., eingetragen. Die Firma bieß bisher A. Jacoby in Prenzlau. Stargard i. Pomm., den 2. August 1913. König- lihes Amtsgericht.

Stolp, Pomm. [46414] In das Handelsregister A Nr. 409 1 heute die Firma Paul Bri zu Stolp- münde und als deren Jahaber der Fisc- händler Paul Brick dafelbst eingetragen. Stolp, den 31. Juli 1913. Königliches Amtsgertcht.

[46428] Herborn, den 28. Juli 1913. Königliches Amtsgericht.

lerborn. [46402] “Uner Firmenregister ist bei der

derborn, den 20. Juli 1913. Königliches Amtsgericht. [46305] / Firmen : Schmid“; Sig: Simbach

Die

(ck. t raus N 1B: N f s Handel mit südafrikanisen Str M Martin au (Geschäftslokal : Pfannenschmted" hofen Nürnberg, 6. August 1913. (F K. Amtsgeriht Registerget"

Nogeuhofer“'; 1) Avgust Wilhelm Andernach,

2) Alexander Andernah, beide Fabrikbesiger in Beuel,

[46423]