1913 / 190 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

» River Plate . . ; 131,56] 130,84 reis 90 «Centi 5 c Großhandels8preise von Getreide an deutschen und fremden Odessa Gerste, Futter- {R & 132 34| 132/40 M O imes, Pläne 9,20 Fr., zu beziehen vom Bureau des New Yo 9 Mae R 4 E ; Börsenpläyeu Noch) 7 Bit2 f Ge W aae «ed E. P E vas urrahe . .. . d M O Laas O Brüssel, Rue des Augustins 15. Eingeschriebene | EF-ktenbz Y ork, 12, Avguïk. (W T. B.) (Schluß) An der beutigen Wetterberi 9 | für die Woche vom 4. bis 9. August 1913 Weizen, Ulka, 75 bis 76 kg das bl .....- A Mais Ee S N 1 bd Es Ang e Saicai E rid ee Mee gubviené fich bei Feger De eo des Publikuihs- d. | =— rbericht vom 13. August 1913, Vorm. 94 Uhr. nebst entsprechenden Angaben für die Vorwoche, s “R O 06| 109 7 Qieferu 9, 174 Uhr. Hôtel de Ville in Brüssel: Kommissionéficmen ein sehr lebhaftes Geschäft und die Tendenz T R = t Ntiga. La. Plata ¿as lee so fl 110, 8 Lieferung von 100000 kg Hafer i i Tui lel: } war ausgesprohen fest auf den leiht n j É ® 22 - cel 1900 uis MREE Roggen, 71 bis 72 kg C 040, Nd 1900s Straßenreinigungödienst. Lastenheft (Preis 50 Centimes) vore Le Nen | weiterer günstiger Ernteberichte A E s e at be | Bee e Ae ZE S5 ¿g MWitternngs- (Preise für greifbare Ware, soweit niht etwas anderes bemerkt.) Weizen, 78 bis 79 kg das hl 156 ,33| 154,56 Chicago. de ja Comptabilité in Brüffel, Rue du Lombard 16, z 1reau | rubigere Auffassung der politishen Lage in Mexiko. F „1e | Beobachtungs-| E Tae del Wetter |S'S S ¿28 verlau] —-—— e Béi E : : September 133;16| 133,62 Eingeshriebene Angebote zum 4. September , ¿u beziehen. | grund des Interesses standen die Aktien der Union Pacific-B L station |ES 42| Wind- ZSEEZ Ee ter Iegten : | Paris. Weizen, Lieferungsware { Dezember . P e A 13921 139,31 E, erwartet wurde, daß die Zeichnung auf die Southern Pacific Sb 4 [S FÈE slârke (S eff 25| 24 Stunden : 2 ReS fien Noggen | 1j¿ferbare Ware des laufenden Monats | 156,00/- 156,89 : Mat E Finanzministerium in F! L ti l Auch A Ave der Holon von großem Grfolge beaTeiitt fol Debe S E ; . bis 9.| Let Weizen ! E : % 226,51| 242,593 | Mai Cre O Qlrs x nstantinopel: Vergebung der «Amalgamated Copper Shares, Steels und and sirie- 269 n M i L | August | Vor- Nátbrrven E Y i adt M LRGLLS Me Fapier für die Anfertigung von Registern Graf waren lebhafter begehrt. Am Nacmittaa Ie Us E orm 763,0 /NW 9 [wolkig | 14/ 0 [764| ziemli heiter 1913 | woe : Neu York. Ministertums ¿e an die Vireltion der Intendantur des genannten | s elast teilweise ruhiger, doch fand das an den Markt gebracht Fetum _759,5 [U NW d bedeckt | 14/2 61 Sauer ¡ s li | ) j ; or p 4 ms, woselbst näheres. Enb h A} Material \ 9; ; G c: g e E I ll S E uer j Berlin. Dongiu-, mittel 4 2A n, «T 16920 169/14 - 4 1913. Sicherheit 1500 Lt nbgültiger Zuschlag am 16. August | Fz. lla. chlanke Aufnahme. Ein großer Teil der vorgenommenen Hamburg 761,1 |WSW 1/Nege 16| 3 763Ntabt8 Nieder. : R / L ra 2IE 165 63! 172 83 Ss B N E roter Winter- Nr. A. 0 «« « 6 147,44| 147,93 19501 IEMVCEYEL ZDVO) Liq, Käufe diente zu Anlagezwecken. Die Tendenz war bis L 1 Sivincnünbe | 7501 Gm Regen |_16/ 3 [76I\Nachts Niederschl, : Roggen, guter, gesunder, mindestens 712 g D L. L An 172,89 Wetzen 4 Kansas Nr. 2 161,08 | Weizen F September . .. 145,77| 146,10 ; Kriegsministerium in Konstantinopel: Vaiaoba d der Börse stramm doch mußten die von d Vas u 1s zum Schluß Swinemünde _799,4 |SW 3 wolkig | 13/ 3 [760| Schauer ; Wetzen, » e «„ T7o g das 1 . | 202,42| 209,99 E ibe S S : M 20S Lieferungsware \ Dae A 150,82| 150,82 Lieferung von a. 27 000 kg russishes Leder : —Fergevung der | Werte infolge von Realisati e von der Spekulation bevorzugten | Neufahrwafser! 7587 SW 2 beiter | 15 4 759 Gewitter 5 450 g das 1 163,92] 163,8 Rade s Wu ae 167,84| 169,38 z e-Tdflaschen, 19 H : , 13 000 Stück Alvmintum- h ge von Realisationen einen Teil der heute erzielten K Ee E heiter 15 4 759 Gerwoitter E Ralfutta Mr2 100 l Cf 16808) 16908 R Cifalfin 18a SS Stein 1 Mena, 100 d Eine Bihee: | Lnetnan rate deren mder dige Spaalnzte wee feu | Le 700 M vos [10 2 7 mei beit Mannhbetm. i . E p Nachetten, b. 248 500 E en, 27 kg Leder, 277 500 kg | Faure erte stellten si {ließli gegen gesiern bis 17 Dollar im Aachen 766,3 |[WSW 2 wolkig l 0 fehl S E R S G E E Weizen | Durdscnittware „. .....-- O c. 5000 Jagdhörner, 2000 Daten mlt Stiel, 2000 Welse 99000 Eimer, E nals VUOE Sas: le Mlfteise U 2 Dos 1 Dies 7634 WSW3 [wolkig | 122 769 Sihauer Roggen, Pfälzer, mittel irisher, mittel © ; ; : | 234,29| 237,29 | Noûden | St. Petersburger 130,66 135,48 !) Neue Ernte, Angebote zu a, bis zum 18. August 1913, zu b. bis zum 19. Ander | 538 000 Stück. Tendenz für Geld : Stetig. O er Qs | Des __| 761,4 \W 4/bebedt | 12/1 769) Gewitter Hafer, russischer, La Plata, mittel u 188,13| 188,75 | Weizen, amerikanisher Winter=-. „. „« « ++- 164,82| 166,29 Bemerkungen. Géenerälfiiteibäntü a 20. August 1913 an die Kaufkommission der Zin8rate 24, do. Zinsrate f, leßt, Darlehn d. Tages 23 Wechsel Dresden | 763,4 (W 2\wolkia | 13 4 763 Nahm. Nieders(k. Geiste Futter mil ae e 150,00| 147,50 | gp,44 1 amerikanischer, bunt . . «4 « «l 120,99) 192,44 1 Imperial Quarter ist für die Weizennotiz an der Londoner E ur bei dem genannien Ministerium, woselb näheres. | (2, „Fondan 4,8325, Cable Transfers 4,8695, Wechsel uf Berlin | Breslau _| 7622 [NW 2[wolkig | 13/1 eo E E ais, La Plata, mittel... . 153,75| 152,90 P Pla nte E oro 504 Pfund engl. gerehnet; für die aus den Um- Handel und Gewerb A L Janei 12. August R | Bromberg | 760,3 SW 3 E Ti 569 E E. äßen an 196 Marktorten des önigreihs ermittelten Durhschnitts- r L : »elverbe. Q E E E (W. T. B) Wesel auf | Mz [768 r C e i Di E a i O MA Wien. F On T0, M ais für einheimishes Getreide (Gazetto averages) ist 1 Imperial (Aus n En Neichsamt des Innern zusammengestellten O S A P ed L E 764 Vorm. Nieders{][. ; 25 Sal R engl. weiß È Ma L 163,35| 163,41 uarter Weizen = 480, Hafer = 312, Gerste = 400 Pfund engl. „2achrichten für Handel, Industrie und Land - Brantfurt, e. | (60,8 SW 1hbedeckt | 12/ 1 764 meist bewölkt l acl aaa E A L LOLAN eizen 4°" rot f (Mark Lane) . . . « 1} 160,53 160,61 | angeseyt; 1 Bushel Welzen = 60, 1 Bushel Mais = 56 Pfund wirtschaft “.) Nauh Kursberihte von auswärtigen Warenmärkten Karlörube, B. | 765,9 NNW 2 bedeckt | 13/1 763 meist bewölft E R L bo s o D AEZ 1 | Bil englishes Getreide, 160,14| 160,22 v Hp M 0 LE g; 1 Last Roggen = 2100, z Belgish Congo. ute Magdeburg, 13. August. (W. T: B.) ZuFerbericht Ki a I “2\bedeckt | 13/ 3 [763/Nachts Nieders]. S Ee S R G 0.9 E A, 4 OR 5 Q A 2 s V R, D? s ï L C © Sr 4 ck Ea Ah N Dr a L È ite [L B0 16 E E Gerste, slowakishe „ee oooooo A N BI4 s Mittelpreis aus 196 Marktorten 137,34| 146,49 Bei der Umrechnung der Preise in Reichswährung find die aus 4 S G L Fle Uns Abgaben vom Kautschuk. Eine am | —,—. S na E l ‘q aprodutie (9 Grad ohne Sack Quapbe | 9319 /NW 3 Nebel | —1| 9 533 Nachm. Ntederf{k. Mais, ungarischer . . eei so «f 148,79) 161,84 f SOUe (Gazette averagos) 139,54| 137,73 | ven einzelnen Tagesangaben im „Reichsanzeiger“ ermittelten wöchent- Alhakbrri Hor Fee Verordnung, die eine \chuelle Herabsezung der | Kristallzucker 1 mit Sack. g. E E A P S N E |(Wilhelmshav.) Bud t Liverpool. lichen Durchschnittswechselkurse an der Berliner Börse zugrunde gelegt, Nerkaufspreise R Gee an Le mit fetnem gegenwärtigen | Gem. Melis I Ur Se 18 T Sa E Stornoway | 758,7 |W 4 bedeckt | 13| 2 |765/Nats Niederschl. Juda e s. C c L 164 45| 163,59 und zwar für Wien und Budapest die Kurse auf Wien, für London für Kautschuk vorübergehend f Ia L Uen, 0p den Ausfuhrzoll | Nohzucker 1. Produkt Transit frei an ‘Bord ¡Sihe orb A uhia. Ce E | T ; S S 34,45) 163,99 | und Liverpool die Kurse auf London, für Chicago und Neu Yort die pt gehend folgendermaßen fest: 930 Gd., 9 321 Br S an Bord sHamburg: August | Malin Head | 761,5 NNW 4|wolki 14| 2 767 S Roggen, Mille. O 14090 No O . 165,17| 167,13 ) f N f für Od d Riga die K St. Peters- Kauts{uf, der von Bäumen oder Lianen gewo ist, für S E L S E Septémber 935 Gd. 9378 Br. Oktober | i | ¡NNW 4|wolklqg_ |_ 14/2 767 Schauer ¿ Weizen 187'59| 189 48 i Manitoba Nr. 2 168/46! 16971 Kurse auf Îeu York, für Odessa und Riga die Kurse auf St. Peter 60: Frank - gewonnen ift, für 100 kg } 9,325 Gd., 9 377 Br. Oktober - Dezember 9,372 Gt , ch Ad | N M L E C 2 16774] 166/89 | burg, für Paris, Antwerpen und Amsterdam die Kurse auf diese Pläßr. Nautitial top: ee i Sanuar-März 950 Gd. 955 Br, Ma: 970 & Gd., 9,40 Br., | Valentia 767 1 |MSM 2h | al lonal T UEONS L M) Se Futt " 99 G O S S 133/66 D d D O O O O O O M E 166/80 1aR02 Preise in Buenos Aires unter Berücksichtigung der Goldprämtie. : Le R orie I E N ist: Nubia E 4 G00 U, Mal 9,0 Od) E Br —| ——— [WSW 5 bedeckt_ 20 3 [770Nachts Niederschl. er E u fte v “E E S6 E S C S0 O ,V | D006 UTrradec E S S 0A 0.0. A 0E D,C O, ( N nian r ür c O . E L E | | | E REZS 779 E E A L Mais, e oe E S Laa M N as E a Berlin, den 13. August 1913, außerhalb des Kronlands 0 Benn or _ Cöôln, 12. August. (W. T. B.) Rüböl loko 71,00, für | Scilly | 769.1 [WNW 4 wolkig | 4 |„„| (Königsbg. Pr.) i f l j Hafer, englis weißer . . + « « + + « « e « ] 139,91| 139,98 Kaiserliches Statistisches Amt. Delbrü ck. E auf Pflanzungen eron f fs 39 Frank; e 70,00. N O Ce T S Vis auf weiteres i » Bt 5 Dremen, 12. gus (W. T: E F herh | = ff 5 (COOese 9 Ï D. Dezclibet..1909:- asrebobet or aaa T Loko, Tubs und Firkin 59 Dobel a n K e erdeen R l bede | 12/2 [766] meist bewslft - ; ¿ O E U, Det. D ( z E 2-9 E O A E E R ARLA | T E O oder -waldungen stammte, mit einer zu den horaleten T E Ruhig, stetig. American middling loko 61. | Shields | 763,5 [WSW2/6 deckt | | én (E engen in cem besien Berhlliie fehr Piimsngolee | Sudemee Behn M 0 Min e R | ote [rvo memen | 1 3 es CriphergReT belegt wird. Ferner sind vorübergehend bv ¿ ; S s . Behauptet. MRübenrobzucker T. Produkt Basis P | | GrünbergSchL" gehend bon der durch Artikel 1 der | 88% Rendement neue Usance, frei an Bord Danbuea für D | 765,0 WSW6 bededckt 13/3 (768 (Or Gewitier | | | [Mülhaus., Els.

(+2 D ao - , L as aar A Gugetuhrien Steuer befreit der pon B e Ltanen außerhalb der Kronländeret x von : ( erh Kronländereien oder e‘waldungen gewonnene Kautschuk sowie der Kautshuk von Kräutern

August 9,322, für September 9,35, für O ff gult 9,925, für September 9,35, für Oktober 9,35, für Oktober-

1 (N 520m hor «r Cr Cd: Mm 2 r c A | 76 / | | | Dezember 9,35, für Januar-März 9,524, für Mai 9,70. Ile d'Aix 769,6 [NNW 4 wolkig 15| 0 |767 Nachts Nieders. | | E: | | | S

| [, [sFriedrichshaf.) 14/ 0 771/Nachts Nieders{l.

Berichte von deutschen Getreidebörsen und Fruchtmärkten.

P : F S \ S l R amburg, 13. August, Vormittags 10 Uhr 15 Minuten. | | | St. Mathteu | 770,5 [WNW 2 wolkig

1913 Hauptsächlich gezahlte Preise für 1 t (1000 kg) in Mark U, auf feine Herkunft. (W. T. B.) Kaff E DATE A. J ür Kautshuk, der auf Kronländerei s (W. L. D.) Kaffee. Stetig. Good average Santos I August Marktorte | | | Gerste von Bäumen oder Lianen ibr ift ift T T Kronwaldungen September 475 Gd»z für Dezember 481 Gd., für März B Gd. E (Bamberg) Tag Weizen | Roggen Hafer | ttel | t fei 0,40 Frank für 1 kg ermäßigt s L E E G d S | 4 E 2 | 7660 S | 151 on Sihe mitte gu ein Die Abgaben von Kautschuk t Budapest, 12. August, Vormittags h Í DST1BNne |_(66,0 [S2 4Regen | 15| 1 (767) Schau E : t m N O „_ Dudape]t, 12. August, Vormittags 11 Uhr. (W. T. B. T r E | | an R e F en ih also im Vergleich zu Naps für N ce g (W Q ) Paris A 767,8 |Windst. |bedeckt | 13) 0 |765| ¡S / i - 5 T T , SONDON, 12, Aqu «(E Rübenroh z 3 isfin; _766,0 S E21 E E C E O 2 L Pu it cles S 163,50 | s | 7 Baum, her Jet E A O D enro Jau en B 0 S e L a —— Ee 21200 160,50 | E | 165 | A E) aum- 1. (zräfer- Vaum- u. 5 3 d. nom: rb , ruhig, Javazucker 96/9 prompt 10 h, | Helder | 7644 W 3wolkig | 150 766! TSY tp E E R ind | a1 | 71 T7 Vianen- rautscutk Lianen- „Sräser- London, 12. August. (W. T. B.) (S Cs E E O ——— c 196 (neuer) 160 (neuer) 162 | fautschur fautshuk rautshur fautshuk | upter ftetin 69 August. (W. T. B.) (Schluß.) Standard- | Christia 7594 S E ) z Posen 194—196 157—158 106158 | T | D r œ Abgaben in Frank für E Kup7]er stetig, 694, 3 Monat 694, S E L i | | | . | | | | | | G | : 4 i ) e t T WEDECTÌ A Traut I (] i 3 1 Li i : L S Ed R R A D 202—204 158—160 156 —158 | 144—147 | 155—165 Ín den dem Handel nicht | (W S l 12. August, Nachmittags 4 Uhr 10 Minuten. | Skudenes | 759,1 N 4bededt 110 761 ———- E E E s - R LW. T. B.) Baumwolle. Umsaß 8000 Ballen, davon für | Vards E LSO 2Nebel O. S E | : 6 : | : its Spekulation und Export Ballen. Tendenz: Nuhi ‘Amerikani Skagen O E E S E u T F R | E as nd): rbdliag Ueferunatn; Siétin August-Septanber C12, Seplember; | S E e 4 E E 196—193 166—168 | 182—184 | 158—160 | 174—176 194—196 Avsfuhrzollt 0,00 dia: Deo A wibdting Lieferungen : Stetig. August-September 6,12, September- | Hanstbolm | 756,3 NW m " Leipzig E E U 192—191 163— 164 167—177 153—159 A T Pflanzungöstener . . . 0,40 0,20 a s P Her 008, ftober-November 5,99, November-Dezember 5,94, S = f Suaraemund. «e + « « ; 915—218 (neuer) | 165—168 (neuer) E E | _— m Ullgemeine Steuer. . 0,75 0,50 0,40 Márz-Apr 5,98. Arril a a ap Februar-März 5,96, | Sett 7261 OND 2 R 1 - © 9 r V E , MCcarz-2 L 9,90, UPUIl-Yiat 5,99, Juli-August 6,00. : olm | 756,1 ONO 2 Regen | 13 5 [758] Berlin, den 13. August 1913. Kaiserliches Statisiishes Amt. In d Zusammen E 1,30 1,00 E Veanchéfter, 12, August. (WV ¡Ab oie S ler T Stodholm | 756,1 OND 2 Regen | 13 9 1798| 28 In den dem Handel eröffneten K e ene 209 N 4Regen | 142-76! n x Etat : ben den caungute Wie lität ( Oindley) 9, 30 r Water twist, courante Qualität Haparan F S E s Ausfuhrzoll . Gas 25 0 de A N tir Si Velere Zint 104, Wr Malo r E D Allgemeine Steuer T r O T2 E (Wilkinson) 11 3 42 L iindopt Mübnet) 91 Aa (Âees) 98. K it E S e 9 : o. S ¡T6 1 Leon) 114, 22 T PIncops (erner) 91, 02 T Warpcops (Lees) aria * [7060 D. MAwollia 1 AGO 2115 O0. Warpcovs (Wellingto1 15 d r L L Po M - s S O E n tas Verichte von auderen deutschen Se Ri (Monite Zusammen U e 1,35 1,10 0,60 0,35. (Hollands) 205 80 N R tee O n i O Archangel D 763,2 SO_ 3 albe 140 765) E : u Berichte aitberei ht M L acaab ini aci Gil , (Moniteur Belge und na einem Berichte der Kaiserl. Gesandtschaft für Nähzwirn (Hollands) 303, 120 r Cops für Nah virn B T D, E E E 1 B H | PSESEII A S Qualität Am vorigen Außerdem wurden in Brüfßsel.) | Es r Doubling twist (Mitre) 132, 60r Doubling "ist (No) 158. E 2 SSW 1 J fg C 0760 R U f erbe wurd Printers 31 r 125 Yards 17/17 38/0. Tendenz: Ruhig. | Wilna [759,1 [(SSV wolfia [130 76 - r c , | Vards 17 38/0. Tendenz: Ruhig. Lilnc |_ 799,1 |SSW fi : 761 / gering | mittel | gut Verkaufte Verkaufs- prets Ia (Spalte 1) Wagengestellung für Koble, Loks und Bri M: Glasgow, 12. August. (W. T. B.) S luß Noheisen G A —FEOR S ——ieelteT I E E —— A Mak ; tag P Vcénge für nach überschläglicher : hg: Tur NEONTE; OLOTB Und Briketts Middlesbrough warrants träge, 54/11 s : B R R f S EE = E Hz A u Durd tiber läglidhe: am,12, August 1913: Paris, 12. August. (W. T. B.) (Schluß.) Rohzuck R O S s §9 ni tg | Daf rrohto c 2c 3 - ta Y N E Gs ch4 19 [S 4. B xe 5 luß. N O hzu P G : Ce Aa: A : Z 8 Tag niedrigster | höchster | niedrigster | höchster niedrigster | héchster {Doppelzentner jener G van | Doppelzentne: E der B Ge Vreer M h für o E A 267-96. Weißer Zuer rubig, A Le E E oppelzentn Vtzrihl der Wagén Nr. 3 für 100 kg für August 293, für September 292, für Oktober- | Wien [761,8 NW 2 bededt | 16 3 761 meist bewölft | i 7 | f s | s di zu f G Gestellt 99 663 12 410 E 903, für Januar-April 0E f At E Dr l E - Ï E t 39 1768 “E Nt gestellt. N Amsterdam, 12. August. (W. T. B.) Java-Kaffee Prg ___|7640|NW lUbedeckt | 13| 9 763} Gewitter Weizen. S f ordinary 464. Ba ncazinn 1154 T A O aS ace dres L E | 758,3 [NW__1wolkig | 20| 0 1761] E | : | | N ck I H F 12 5) ¿c M 6 (ck C Florenz 76 [S B ded ale : F 0. EtG 2 S wabmün El 6 - . o. . ° « ° « —— [ E 20 40 20 40 Gstatas | Gaus 2 41 20 40 19,80 B, 8, . Mie Lg D 117 5 S “ü s ; 1 c „C C S O1 1 e August. (X. T. B:) (S Nu. Bc volle Floren | i 9 á S2 : : | L R : | Sd d ] | / | j | | l ' | | | Uur E de L Ti „W. [L B. betrugen die Einnahmen der loko middling 12,00, do. für September 11,20, do. Ia R E (20G S A S R ——— Kernen (enthülster Spelz, Dinkel, Fesen). Augustdekade 1913: 963 7260 Æ Henri-Eisenbahn in der ersten | do. in New Orleans loko middl. 113 Aa No nes | F 7 A O E 12, | Günzburg 10d 1 1700 e S 2020 | 1029 15 274 18,27 18,80 29. 7 | "Wies, 19. Algust, E Lo 0 E e, e Blanvard r e Mort Co, P Slorogaun | 760/SSD Men ée 4 . E d O Q S p | A 1j | e | S s S À 99 O . Ae 4 As t . D A0 A) e ali «Sf 7 Tp oi S s ‘r e: A p p S O, U, 5 fin | 7626| E A E FSE | Mi « O | 22,60 D000 2E 2292 | 9400 || 24,00 | 67 | 1 537 | 22,94 22,20 9, 8. ° K, n priv. Desterreihischen Cet ian Ti E eel ¡1 L R D ther 11, E tit fai f Mügcovabes dtügenwald F R q Z f K prib. Defter [he tan L 11,40, do. Nohe u. Brothers ,90, Zucker fair ref. Muscovados Ugenwalder- | Raa ; : : : | iti ne 15 205 S Ca S E L S T E nach Liverpool 3, Kaffee Rio UG- __münde | 758,4 [eeD 3/bededt 11 6 E Gewitter - E M ad i | E e ian dh 1 453 18.39 18,40 | b. 8. : jahre. Der Gewinn aus dem Brosche Spiritus-Aktien-S dik t ist Standard (dts 14 24158: ‘Bin Uin 00. Die Visible E / “an i Niczere " Schwabmünhen » » « - . « . 15,60 15,60 1620| 10/20 16,80 16,80 214 389 16,20 16,20 | 9.8, : in der Berechnung nicht enthalten I LSiby ea S Zinn 41,75-——42,00. Die Visible | Fau |7612W 1|R n 762 nhalt. Niederl. | | r L : iht enthalten. L j Su S betrugen 1in der vergangenen Woche a S daweize G E N Î Se E En i Bemerkungen. Die verkaufte Menge wird auf volle Doppelzentner und der Verkaufswert auf volle Mark abgerundet mitgeteilt. Der Durchschnittspreis wird aus den unabgerundeten en berehnet. mit Or E 13, August. (W. T. B.) In Uebereinstimmung | 2009 000 Bushels. NONOR APOME, an, Ganavawelzen ) Stmnberi ee 9 T - T 6 id Ft Ein liegender Stri (—) in den Spalten für Preise hat die Bedeutung, daß der betreffende Preis niht vorgekommen ist, ein Punkt (. ) in den legten sech3 Spalten, daß entsprechender Bericht fehlt. Handel ls A ce E F L M e Oktober 1916 den S | woltenl 1s 5 76 jeulit bete a1 mit den 4, Februar 1912 erbeuteten russischen Triest 760,0 /Windsi. wolkig (2 762Nacht ei Berlin, den 13. August 1913. Kaiserliches Statistishes Amt. Dobelfellen ohne Stempel untersagt, wurde die L enfi O EB B bet A T (eian) | cten ruffisden Triest _(60,0 Windst. [wolkig | 19/2 |762Nachts Niederschl. e Bai A len, ohne Stempel unt qt, wurde die Be: Neyfkjavik 755,0 |[(SW 2\bededt 2 E i russif tosfau zu besichtigen und sie mit der Bescheinigung etnes Mitteilungen des Königlihen Aëronautis E Abende) | | | = russchen Konsuls, daß sie ausländisher Herkunft find, unbehindert it B êronautiscen Cherbourg | 767,9 NW 2bedeckt | 16079 ¿f nes da, fa Wins Ds Geri 1 Mas a Dbservatortums, Cle: A __1/767,9 NW 2\bedeckt | 16] 0 [769 2A fellen aesdehe b E Ce [olgen ZoDel- D ; Ea er | 766 5 |[Viindst. [wolfi M 7 len geschehen deren WAlBibisDe Herkunft SaGbersiindias obne veröffentliht vom Berliner Wetterbureau. Sire Y 7694 E E * o a Ge 9 Y . : c L ! : E ael 7 N c Ñ Dre Ff s 56 110 N40. ry A ° dein E z L [e 9 /vededt | 19 4 (768) ae O E L faufs von altem, gebrauhsunfähigem Artilleriematerial : Geschüplage! a New York, 12. August. (W. T. B.) Der Wert der in der E s D A A perp K S i maßregeln. Das Verwaltungsressort der Kaiserlichen Werft in S, P lient De Doll enen Woche ausgeführten Waren betrug 13 520 000 anon E Ta E A E 2 i: s - i k 2 . ad, C 00 » ch4 J O 2 gc r j S 17 | )j t 20 2 [764 E fend q ,Dod Berwaltungsressort ber Kaiserlihen Werft, in 370 66, ire cherheit 1 , ire 4 äheres A Es ee P Qui ar gegen 16 340 000 Dollar in der Vorwoche. See 2m | 600m [100m | 2000 | 3000 m | 4000 E LOS Win - S In Malta i} dur eine Regierungsverfügung vom 6. d M ibm am 29. Sult 1913 verdungenen Arbeiten zum Umbau und zur 1913.) d a filiid Cr0t aVMAMAMYESEE At AAD M Temperatur (C9) | 74 ao | 4 —— S 7e E Tei S Jae : i j i; f E | / | : i H ihn : | u 13 T i n U f ) ( 28 : 2 Su ly A i s s | p f j » L s Er f ‘n E Tripoli in Afrika für pestverseucht erklärt worden. Von dort Vetstäeküng dex b Wen Larpe Es er E MANE 4. September 1913, Nachmittags 2 Uhr: Bürgermeisteramk !! Kursberihte von auswärtigen Fondsmärkte Nel. Fchtgk. O a 79 s | A 191 | Mou - En W l L. R au an kommende Stiffe unterliegen nebst ihren Passagieren den vorge- ¡ Wilhelmshaven en it. Mailand. Bau von Kanalisationsanlagen. Voranschlag 260 000 Lire: R : R a R L A Wind-Nichtung .. | WNW | WN r S 61 ai (02/0 0 _UREGEN ) A0) & R | i | : : , 16 g j ! g i: a mb U rg 12. August (W T H ) 5) L 1 B : s 5 : 2 / 9 E 8 | 15 10 Nd S t E | E p E riebenen gesundheittpolizeilihen Maßnahmen. Sicherheit 26 000 Lire. Zeugnisse 2c. bis 22. August 1913, Nas Kilogramm 2790 Br., 2784 Gd,, Silber i O 1 a E 0 Helsingfon \60N —lbaen | 114 79 S Griechenland. (Die näheren Angaben über Verdingungen, die beim „Reichs- und mag, 9 Uhr. Näheres in italienisher Sprache beim „Reil 81/50 Br., 81.00 Gd. 4 er in Barren das Kilogramm Zunehmende Bewölkung, untere Wolléwtarenie bei 2400 Helsingfors | 755,9 N _1bedeckt |_ 144 759 = E j 4 R "Br t Gas i Ven tere Wolkenagr 24009 m Höhe. i | 759,8 | 2 7 Die griehishe Regierung hat nach einer Mitteilung vom Staatsanzeiger“ ausliegen, können in den Wochentagen in defsen | ans S “my st 1913, Vormittags 10 Uhr: isteramt in „Wien, 13, August, Vormittags 10 Uhr 45 Min. (W. T. B.) Bis zu 500 m Höhe Temperaturzunahme, zwischen 2810 und 9880 1 A N O al -— on E, æ S R U : Expedition während der Dienststunden von 9—3 Uhr eingesehen werden.) 29. August 1913, rmittag : ürgermet]ler ; ‘inh. 4 0/4 Rente M./N. y 5 C: T So überall 8,8, zwischen 3370 und 34 Tempe ne von | E S2 B lere E ——— 90. Juli d. I. (a. Sl) für dle Oeéxtinste pon Smyrna eine s Cornigliano Ligure. Bau eines Sœhulhauses. Voran! Sanuar/X M E Fle ult. 32,40, Einh. 4 %/9 Rente 11S L2G Ge und 3490 m Femperaturzunahme von | E S D: Os fünstägige Quarantäne ohne Anrechnung der Reisezeit verfügt. Jtalien. 107 000 Lire. Vorläufige Sicherheit 2500 Lire, endgültige 10 70M §50 tidar N Weller: 4 °/o Nente in Kr.-W. pr. ult, h d Pi E Uugane (760.4 balb be 1 I 16, A 1913, Vormittags 10 e ias RGettue in E Zeugnisse 2c. bis spätestens 22. August 1913, Nachmitiæ? §1,95, Türkische C E ebto 920 Ge O M ae 2A Säntis 163.5 UNES (Nea e F | : O u E al Manes pan Hafer, Heu, 4 Uhr. “Näheres in italienischer Sprache beim „Neichsanzet r §21 00 Oef r. S ; ti Franz.) pr. ult. 708,25, Südbahn. E L E N Sudan 7020 Binde, Regen N E : Verkehrswesen. Strob, Mehl, Kleie und Bohnen für das Gestüt in Reggio Emilia 2). August 1913, Vormittags 10 Uhr: Dirozions del go Meta Gou) M e ute T E Wiener Bevercinattie Pt Ob E Sudan 7020 Bindi, Regen 14 7 f aGis Mever: | Die Briefsendungen für Bulgarien werden niht mehr | für die Zeit vom 1. September 1913 bis August 1918. äährliher | militare in Neapel. Erweiterungs- 2c. Bauten an der Kase" 51400 Oesterr Sreditanstalt ? At O een Ea a et Portland Bil 767A S nota [19 - (ili aura iber Odessa, sondern wieder über Ungarn (Orfova) geleitet. Von | Gesamtwert 98 730 Lire. Vorläufige Sicherheit 4000 Lire, endgültige | „Generale Cosenz“ in Neapel. Voranshlaa 290 000 Lire, Sich:1b M Kreditbankaktien 825 00, Oeste Ch Etat A R lid E a donn [771.1 /SSW (ake [2 —— | Orfova nach Bulgarien bestehen wöchentlih vier Dampfer- | !/10 des jäh1lihen Leferungswerts. E : i i 29 000 Lire. Zeugnisse 2c. bis spätestens 21. August 1913, Mitta aktien 592 00 Déutidle Meicébank E aktien 913,00, Unionbank» Drachenaufstieg vom 12. August 1913, 7—( L Horta _| 771,1 |SSW 4|bedeckt Pro E : verbindungen auf der Donau. Die Pakete nah Bulgarien werden Eine gleiche Lieferung ist von der Königlichen Präfektur in Pisa | 12 Uhr. Näheres in italienisher Sprache beim „Reichsanzeiger “- Kohlenbergb.-Gesell\c{ch.-Akt E Befis pr. ult. 118,17, Brüxer A 2. duguit 1919, 7—9 Uhr Vormittags: M \ nun über Orsova befördert. auf den 14. August 1913, Vormittags 10 Uhr, ausgeschrieben worden. BAtGAtHOh 934 40 Bel G s E E Alpine Montangefell- Son T 2E Me S Be T | arine Näheres in italienisher Sprache beim „Reichsanzeiger“. Belgien. bessere politische Ax Sager Cisenindustrieges.-Akt. 3247. Felt auf | Seehöhe . « « « . | 122 m |1000m | 2000m | 3000 m | 4000 m | 4800 8 = 98 bit 64; 4 = 65 bis 124; 6 = 186 bis A 6 L V Din BEC j S E N E e 18. August 1913. Société Gaz-Cokeris. in Lütti ch: Rue M Südbahnaktien lebhafter, Die K editbilanz blieb e Ez atur on] 119 | 90 | 41 |—39 s [143 n a Da e m B Wie das. Reuter|cze Dureau erer, Pa La A A NBRenedia. Nohmalige Ausschreibung des Baues von 2 Kasernen | Bayards 88: Zurücknahme von Steinkohlenteer gegen Zahlung 17 Q O e Kreditbilanz blieb einflßlos. emperatur (C°)| 119 | 90 41 1239128 |.143 Ein abzichendes Hochdruckgebiet über 765 mm liegt über Nord Í Pacifi Ei ¿nbabn-We\elli chaft durch die kürzlich von fon- E e E Qi ; ; A r ; ; c Cl (olle G ONDON 12, Uu (W. L, V S ) 91 0 7 Nel. Fe 0/ C =Q dr, f / 4,3 Ú De do legt uver Y(ord- ï Pactfic-GCi1| e WEICLti | , ¿OTO y auf S. Nicolo di Lido bei Venedig. Voranschlag 90 000 Lire. | Lieferung von Oel zur Gasfabrikation. Bedingungen vo der Gc lie Ponfora 721 gust. (W. L. B.) (Schluß.) 25 % Eng- el. Ftak. (0/0) | 90 78 85 95 _, q \kandinavien, ein herangezogenes über 770 iber der Biscayas j tinentalen Linien angekündigte Reduktion der Zw ische ndecksraten | Sicherheit 9000 Lire. )eugnisse 2c bis 21. August 1913. Näheres {aft zu beziehen : L ; E L : blanc. QONIDIE (D° 16, Silber prompt 278, 2 Monate 274. Privat. | Wind-Richtung .| 030 W W W S E mit einem Ausläufer nach der Abts ub Bee A deztites i ibi 5 1 T it8 : : Rie K A H 7 7 E L MLE 4A Ce L v f R a E S e E i s 1 d 7 E Z ü 1 Aa e LONI ‘08 ns 2 d 8g 28 0 h 5ckterli i , s : L i 1 i d | Cr n garen, gerer aud ihrerseits diese Raten vom Kontinent nah dem | jj italienisher Sprache beim „Neichsanzeiger". (Vergl. „Reichs- 99, Auguît 1913, 11 Uhr. Direction du service spécil Patis 9, À M aana Ra Pfund Sterling. S »„ Geschw. mps.| 4 11 Y 2 O 12 Tiefdruckgebiet unter 759 mm befindet sich über Süds@weden- e | Westen herabzu|eßen. anzeiger“ Nr. 180 vom 1. August 1913.) A l’électricité in Brüssel, Boulevard du Régent 52: Wiede F Nente S O0 ugust. (W. T. B.) (Schluß.) 3 % Franz. | PHelter, untere Wolkengrenzxe bei 3250 m Höhe. Bis 180 l verflachtes über Island, mit einem herangezogenen Ausläufer über R K U 1913, Vormittags r E: E O, stellung e GIRE Ae im Ministerium, Rue dg Madrib, 12. August. (W. T. B.) Wesel auf Paris 108,0 Höhe Temperaturzunahme bis 14,1, bei 3210 m Temperatursprung rübL Bi idr N bee ai 1 e E U MARLLAEs | onstruktionsarsenals in Turin. Nochmalige Aus|hreibung des Der- Loi 12, in Brüssel. icherheitsleistung 1500 Fr. La tenheft Nr. U o A D. L. D.) Wesel aus Paris 108,02, | von 5,5 auf 48 Grad. ad vachen westlihen Winden; fast überall haben Regenfälle | f l / 3j \ E TAaDoON, 12, August. (W. T. B.) Goldagio 17, / S im Osten und in Berlin duch Gewitter stattzdkunden; S Deutsche Seewarte.