1913 / 192 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

,

l

ch

[lus C S Ar, insbesondere die Fort: Memel. [47530] | gitäts-Saus Sans Clasen Schneide- | 1913 31 09 ri 3. Nr. 31 091. Firma Paul Röhle in

J to L

(3s 1412 1

n Umschlag mit Ab-

Der Mühlenbisißzer Heinrih Wagner Liguidator ist nunmehr der Kaufmann 1 § 6, betr. die Geschäftsführer, und bat Knauthe in Neich-nau in SaWhsen. Die Der Gegenstand des YerneeSs Ee Lüdenscheid, [47525]; dorf, der Wirtscaftsin\ N 7, Hetcs| Geselischaft bat am 1. Juli 1913 be- | in tem Erwerb und Verlag der Deu1\chen Bekanntmachung A r Wirtschaftsinspektor- -Edmund | Ingen'eur Friet ri Klônne zu- Danisb . 1. Mai 1913 aus dem Vorstand ausge- Dortmund, den 7. August 1913. Beräußerung und Teilung von Geschäfts- | gonnen. Dem Kaufmann Adolf Knauthe Färber-Zeitung und ähnlichen Zeitschriften In das Handelsregister B ist heute bei N a und der Steinmeßmeister Theodor | und Dr.-Jng. Karl Wendt Efe urg1 Nr. - 31 087. jchied i Königliches Amtsgericht. und Fachbücher. Das Stammkapital der Firma Coustanz Cardis eute bei | Bee, beide in Groß Kunzendorf, ein- | zu ielivertrete Ln Mar zu Essen find | Schmidt, Luxuspapierfabrik Aftien- | Nachmitt2gs 12 : ieden. gliches E e e, nd ch@ 9, ‘botr. Wb M Seeillenberg:- ie EMIU: din i e 3 Cardis, Gesell- | getragen worden. Die Gesellschaft hat | bestellt ctenden Vorstandêmitgliedern | gesellschaft in Berlin, Paket mit Ab- E Sg M, ; / N s : z s ; 5 1 iomf i E é Ba : E d : N x Itr. 28 405. Fi Si 1. Juli 1913 Uit das bisherige Vorstands- | Pei dec im hiesizen Handelsregiiter b. | stellung / S y Köntgliches Amtsgericht | händler Amandus Ziemsen zu Wittenberg Liquidation in Lüdenscheid etngetragen j tretung der Gesellschaft sind nur sämt , den 30. I CEPERgeN vos 59) A _fü ' i rma Siemens- mitglied Ruppert Schneider, Divlom- | tejjung B unter Nr. 484 eingetragenen Au E a etaführers “Maggi Grimma, [47507] | Deutschen Färber - Zeitung" seit dem Die Vertretungtbef i rflich ermätigt, R es Nnogeruts, l ie, versiegelt, Flädhenmuster, | schränkter Haftung in Berlin, die : O i; (Bien G Auf Blatt 444 des Handelsregiîters ist 15 S Die Vertretungëbefugnis der Liqui- f jedoh genüg r 53 1 8391 obelle E Feli f ¡ord E )c\chäftsfü bestellt, so vertreten Ne O a P Ot 1. Oktober 1913 ein. Vom Gefamtwerte s \ Y Liqui- | jedoeh genügen zur Vertretung na außen- | Würzburg. -7- C: 8391 A, B,'C, ‘8392, A, B, C 1-Sabrifn « Vorstand der Gesellschaft bestelit worden | f¿fschast mit bveschräukter Haftung“ I lich pre Gesellschaft. e dene die Firma der am iisthaft Gebr, dieser Einlage werden 75 000 4 auf seine datoren Le Ee e hi L g na außen S [47550] | 8394, A, 8396, A, B, 2, A, B, C, |Fabrifnummern 91, 92, 93, 88, 89, 90, 11 1 k t 7 : richteten offenen Dandet2gele S ; j es . after. Df E FOUT / : ( Sletistadt, Prokura ert: ilt worden m d y E Stammeinlage angerechnet Lüdenscheid, den 12. August 1913. Nmtageribt Nei C5 Kaufmann Georg RNammensee in Würz-|@; 8419 E , C, 8410, A, B, | längert, angemeldet am 4. Juli 1913 j traaen worden : Herstellung und dec Vertrieb von Mèa- U T oTIT 5: mtsgeriht Neiffe, 8. August 1913. | burg ift Prokura erteil C, 8412, A, 8413, A, B, 841 ; s Uit 1913 der Befugnis, die Gesellschast gerihtlih | "ck18 Stammkapital ist um 70 000 #4 {in L Le Eisénwaren: aller Art Gesellschaftec find der Kaufmann Hugo bändler Amandus Ziemsen zu MBittenberg S 219 otura erteilt. , A, 98415, A, B, 8414, A, B, | Nahmiîittags 1 Ubr 32 Minuten Ds Ss E L B e d . Maul F Ste 2x Rei FZ 4 —————— : rg. 76,27 Is 7 E O L 3 j Î Yaul Funfe und der Stellmachzr Neinhold Bez. Halle, der *erlagsbuchhandler L Halgarten. 47528 X d f Gs e E [47 537] K. Nmits eri N t aem°ldet am 7 i X int 1913 Nor itt a Ter x Colmar, den 8. August 191. Der erböhte Betrag des Stammkapitals A ; E Kommerztenrat Dr. Heinrich Krumbhaar Jn unser Handelsregister À E irma F Mer A E Ex E Ls Ee a M a a Werner in Berlin, Umshlag mit Kaiserliches Amtsgericht. wird dadur geleistet, daß die Uebernebmer | Eisenach. [47497] | Angegebener Geschäftszweig ist die Her- | und Verlagsbuchhändler urt Krumbhaar, Ela s Gta Sire S L heute Sa Ses Sefß in Neuerburg | Würzburg. [47551] Nr. 31 088 Firma | Muster Es z 2 L . s e Ç T (90 ‘vafcóa ) ( e 1 Bi Mp2 „U T —c 2 h selb die Gesellshaft| In das Ri A E V n D beide zu Legnip. Jeder Geschättefübrer Bramsche, offene Béhellgpieliidait, eta: 1913 Es aaeteazén A August her aeg d. K. Mineralbades | Schmidt Luxuspapierfavrif, Aktien Ns tee , versiegelt, Fläden- Œ a L O ria U in Höbe telb egen JelellMaT n das Oandeisre r ADLe H E A ES S E aus du 5 ra den: „Die | Brückenau, G N ; esellsch f ; ; x uster, Fabriknummer 77216, Schußfrist F ¡ae Handelsregister ist heute | n Dove derselben gegen die Welet@a E S eorg Roth i aft in Berliu, Pak- Uh 12 Œ- Ss SMUBIrtT E GeEge e ndelsregisier N Rate bringen, und | beute bei der unter Nr. 3 eingetragenen am 9. August 1913. befugt. Ter sellschaft ist aufgelöït, der bie, | Neuerburg, den 9. August 1913 ri : g z in Vad Paket mit Ab |3 Jahre, angemeldet am 4. Juli 1913 j I ua Í / 8- , 9. Augu L: Pudolf ; : Ct rak 2 R 2E l „Frauenlob“ Frânz Wolff in Crefeld Wr er Guttbesiger Anton Nuft zu |BaugesellsWa}! UAktiengeseUschaft in Bekauntmachung 1913 festgettellt Rudolf Wiecking, ist all i E E U PehebeT (6 B r gte L Nr, A101. Fabvilnniin Barthe eingetragen worden : i T AF Ra or ; »ahe6beim | E att Reb ckauntmachung. 3 feltgelteßt. Rudol iecking, ist alleinigec Inhaber | §ürti N E : : gnt iei l ORS ritt Si Drit in Rüdesheim | Eisenach eingetragen worden : In das Handelsregister Abteilung B| Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- der Firma. ) haber | Nürtingen. [47538] Würzburg, 7. Augvst 1913. E 16 E, 3374, 8375, A, B, C, 8380, | 1 Muster für Tapisseri 23h Citoth t+ 4 Sag of ft allg a " : Do L G L ¿ E E + r s D E S ¿ i 3 C: 8382 8278 / L h l 1 erie „ZÎ nckchen- detoder } in das Geshäft Le LOMoRE þ. die Witwe Ingenieur Detlef Ströb, | durchgeführt und beträgt jept 50 000 é. Im Handelsregister für Gesellschafts És G H, K, 8379 s E E N : “Sf S E A Sovbie geb. Güldner, in Kettwig an der Dur Beschluß der Generalversammlung | herg A. G. in Augsburg Zweig-| Lieguit. d ) a | Wüstegiersdorfs. [47644] | 8383, 8384 O A 3, C, | nummer 9741, Schußfrist 3 Jahre, ange- seliiaft hat am 15. Juli 1913 begonnen. Nuhr, in ungeteilter Grven L L E IKT d t burg —. Zum Königliches Amtsgericht. Marne. Befanutmachung. [47529] Firma Metallwareufabri? Nürtingeu,| F ç Vekauatmachung. 9306, 8987, A, B, C, Schutzfrist 3 Fahre, | 11 Uhr 22 Mt; Crefeld, den 4. August 1913. ihren Kindern lebend, 5000 t, « vertrag enisprehend der Herabseßung des ordentlichen RVorstandsmitglied wurde | LübeecK. Handelsregister. i D n unser Handelsregister Abt. A Nr. 98 | angemeldet am 27. Juni 1913 Normittaas A N YT 22 Veinuten. 5 n c. der Kaufmann Adolf Müller-Deutsh?| Grundkapitals geändert. Fmanuel Lauster, Obertngenieur in Augs- | Am 6 August 1913 it bei der Firma unter Ne. 36 vermerkten Firma H. F. | Nürtingen gelöst worden. E IL9, L ag Nr. 31102. Firma Walter Hyan, Ra R a E Ds . . i I e © nte 4 p. ; M. 21 nACc C! D Es ß 748 7. August 191: Großherzogl. Sächs. A ericht. Abt. 1V Petersen in Marne (frühere Inhaberin Den 13. August 1913. weer L d Bi „„¡Schlesische Leinen- Nr. 31 089. Firma Ferchland & Co. | [la it Abbildi \ Crefeld. [47481] | Dortmund, den 7. Augu!! 1913, Großherzogl. Sächs. Amiegerlht. Abk. *** | gliedern wurden die bisberigen Prokuristen | Lübe eingetragen worden: Die Firma h t i und Wäsche - Versandhaus, | Besellschaft mit beschränkter Haftung lag mit Abbildungen von 2 Modellen In das hiesige Handelsregister tit beute Königl. Amtsgericht. Eltville. [47643] | Ludwig Endres und Dr. Otto Gertung, | 1jt erloschen. ist beute eingetragen worden : Rügenwalde. r475397 Huf bested z y fe g | für Theatersessel, versiegelt, Muster für i zue f - j eber d) 1e häf C E Na fn i 2 L : ; : : i t. Abt. 11. Neuer Inhaber der Kaufmann Johannes Im Handelsregister A ist bei N t Mmiira nut iet c p auf die | von 4 Modellen für Stühle, versiegelt, | 255, Schußfrist 3 Jahre amm! Crefeid eingetragen worden: Bei der im hiesigen Handelsregister In uner Handelsregister B ilt beute | drei Genannten ijt befugt, in Semen Ene L A iSeetthre. U] S Nr. 48, fmannsfrau Emilie Tschorn, geborene | Muster für plastishe Erzeuanisse, Fabrik- | 3. “Ut 1913 S S in tr. 1526 eingetrage inter Nr. 17 die Gesellschaft mit be- Haft mit einem weiteren Vorstands- De. Stn : Vie ma lautet jegt: Johan Die Fi B S Z Ee E N 91), Bormittags 11 r Darmstadt ist Prokura erteilt in der | Firma „Fritz E eingetragenen | unter Ne. N ing Ges l Am 7. August 1913 1j etngetragen Andersen. H. J. Veteesen Mathf E E Sscbaft ist. Die Erwerberin führt das | 2 Jahre, angemeldet am 27. Juni 1913 e 29 A D ZC c ç ciY!: « p gs C - í . , S . L E ai a a 5 : c Ç : s G05 S. aus Jl Î L R 03 G i [s 4 e G Meise, daß er gemeins{chaftlid mit dem ist heute folgendes eingetragen worden: WBiidenbruz-Steinberg Gesellschaft Borstandsmitgliede, oder mit einem Pro- | © orik Gebrü Hue d Wiegels lebe r nbaber der Kaufmann | Seschäft unter unveränderter Firma fort. | Nahmittags 2 Uhr. f; E l 103. Fabrikant Josef Kaplan L s mit beschränkter Haftung“ mit dem furisten die Gesellschaft zu vertreten und | fabrik Gebrüder Buck Ziegels, des Geschäfts begründeten Verbindlich- | walde, den 31 Le Ti Gear S DEL E n Verliu, Umschlag mit Abbildung von vertreten fann. Die Einzelprokura des | Dortmund, den 8 August 1913 i; Gesellschaft mit beschränkter Vas- Mien ift bet deni Erwerbe des Geicbäftso Autsaeria 51. Juli 1913. Königliches R Verbindlichkeiten und For- Berlin, Umschlag mit 1 Modell für | Quadratiri ) , i V 41 . E @ h 2 As: E "Gt 6% F L y p s - Q - +1 S o h D Le c A s E ¡l ck ¿uad T! 1? o fit otntaoP h nf e L E Der Gesellschaftsvertrag 1am (. 21. Juli | befugnis des Vorstandsmitgliedes Geb. e C Eines i É : : E gen ist bei dem Erwerbe des Ge- | Reibfunkenfeuerzeug mit linsenförmigem adE i rat[chriit wie sür eintge noc) nicht Crefeld, den 5. August 1913. 1 i Gegenstand des Unternehmens: 1 Marne, den 7. August 1913. Schneidemühl. [47540] | geschlof D D n | vorbandene hebräische Ligaturen, versiegelt, » 231 “u E i: e é T ; ; C | en. î | 2 8 T r: N E 1 C) s Dorimund. [47493] | nebmens is der Betrieb des Weinguts Augsburg ist erloschen. Derselbe ist aus | Sf und di *Ausführung von Handels S: ie Profura des Kaufmanns | Erzeugnisse, Fabriknummer 64, Schußfrist | frist 3 Jahre, anaemeldet am 8. Juli 1 ck 5 Sen} und dle t ) g L M DELD- f : R , anaemeldet am 8. Julîi 1913 Crefeld. [47482] Abteilun B ter N 989 einget enen a S G c x A e acihaften alle Bormittags 11 Ubr 30 Jin A R Z s ch g B unter Nr. 282 eingetrag bängender Bewirtschaftungen sowie Ver- | fura des manuel Lauster, Ludwig Endres | ge]Gasten E C L ch f o l. In das biesige Handelsregister ijt heute | Firma : „G hemische Industrie Dr. E der Produkte. 8 Das Stamm- | und Dr. Dtto Gertung ist erloschen. fübrung des un der Firma Gebrüder In unser Handelsregister B ist bei der | mühl“ eingetragen: Die Firma ist er- Ls i ih i bei der Firma Leeudery & Claus in | Ochs, Gesellschaft mit beschränkter |fayital beträgt 900 000 Æ. Zum Ge-| Grof Gerau, den 11. August 1913. | F enden, . h R S i S i Königliches Amtsgericht. Berlin, Umschlag mit Abbildungen von Zun Bur in Bêctis, Umi@lag mit Crefeld cingetragen worden: Haftung Brakel - Dortmund““ zu | {chzzftsführer ist der Kaufmann Jotef Abt Großh. Amtsgericht. Hermann Karl S Kühne gehörigen L ung E chemischer Pro- L In das Havdelsregister A 234 ist beute |ZWickanu, Sachsen [47 N E Test] s Essig- und Senfgeschäfts und der [fruger utte, der zu Stettin domizilierten Haupt. | die Firma „Ostdeutf ‘leftrizitä A [999] | Musier für plastif z iNe, Fabrik [ 5 rat F A : Es r Le T: Dc \: A S S cs Elekt : 5) ; - S »]| Musier für plastis{e Erze e Fabri. | c : ¿ Heimih Schürmann in Crefeld-Bockum | worden: Die Gesellschafter, Ingenieur Anton . [47509] | unter der Firma H. L. _Wiegels vorm. niederlassung Uniou, Fabrik chemischer | haus Maria Cen E, M Blatt 670 des Handelsregisters, die che Erzeugnisse, Fabrik- | fassungen, verzierte Versalien und Julius Kaufmann in Creseld üder-| Der Geschäftsführer Dr. Ochs ift _aus- | Nzfy aus Kertih (Skdrußland) Stadtrat Jn unjer Handelsregister Abt. A ist} j : ühl“| Firma Ernst Müller in Zwickau betr., | emeldet am 1. Fult 1913, Vormitt ' : c: d Ee 5 c HilB J î U U pes ; : CÈC: ° ( , is S. Tr.c . F S i 1010 x 0 1TTC 4 r "1 egen geschieden, an seiner Stelle ist der Kou!“ | Dr. jur. W. Woell aus Frankfurt a. Main bei der Firma Nassovia Drogerie in | triebenen (F\sigfabrik. : “Die bisherigen stellvertretenden Vor- | Clafen in Schneidemübl, Ehefrau des | Müller if [i S t DL. JUC. YO: } Hadamar (Nr. 62 des Registers) am Stammkapital: 46 100 000. ndsmitglieder Conrad Schiffmann in Elektrotechnikers Hans Clasen T RE balt Ba angeiWieden. Der Kaufmann Nr. 31 092. Firma Selmar B angemeldet am 8. Jul & Claus, Nachf. Crefeld“. j schärtsführer bestellt. E : i : S g ? ort i; olf Bruno Müller in Zwickau ist In- | in Berlin, Umschlag init vg M ayer 11 Uhr 23 Minuten. Die Prefura des Kaufmanns Wilhelm | Dortmund, den 8. August 1913. 1) He im Grundbuch von Eltville worden : N 5 Karl Wilhelm Kühne in Lübeck bungti 11 Etolzenbagen - Kraßzwieck find zu ordent- | Firma eingetragen: Dem Elektrotehniker| Zwick E Mustern | Nr.31 105. FirmaSiemens8-Schuckert- j x E „Die Prokura des Vrog!ilen Willibald | die Gesellschaft folgende Sacheinlagen eim: lien Vorstandsmitgliedern bestellt. Hans Clasen in Schneidemühl ift D roku dts T Ie Q S muster, Fabriknummern 1001—1014, | Haf Offene Handelsgesellshaf eit dem S E eda s D976 a QE j : R Königliches Amtsgericht. C E S V1—1014, | Saftung in Berlin. 1. August aver q Dee funter Nr. 463 im Hiesigen (98 bis 100 und 107 ‘is 112 bisber Dc | Hadamar, den 8. Avgust 1919. Firma_ Gebrüder Buk betriebene Essig Königliches Amtsgericht. Abt. 5 Schneidemühl, den 9. Auaust 1913 ms e E E an bildungen von 2 2 Ct DEE E, 6 U efigen S E O Königl. Amtsgericht. 111 und Senfgeschäft mit allen Aktiven und ——- E Königliches Amts a rze Y R A armaturen, ofen, Muster ci: A j m 5 D O N 7 E TRE öntgliches Amtsgericht ay Nr. 31 093. Firma Deutsche Guß: | E aturen, ofen, Muster für plastische Gesäf!s begründeten Forderungen und |*, : ; cin « 4765,32 z 62S HEA 0E a A | 1 it i 3t.Gefení utsche Guß | Erzeugnisse, Fabriknummern 9, 10, Schußz- Verbindlichkeiten ift bei Leit Crtibs des Gidoid Qa, MPPALAE, watt S es angenommenen Werte | Walle, Saate. August 1913 an alle Geschäfte Handelsregifter des Königlichen | Schweinfurt. [47541] | (Di 2 s d, l C. eisenlöt Gesellschaft m. b. H. inVerlin, | frist 3 Jahre, A A 2 M Geschäfts dur die Kaufleute Schürmann rmaturen-Bauaustalt, Gesea hon JOLQL Ai A 1 ne S : Bekauntmachung (Die ausländischen Muster werden | von Geschäf ( ir N . ult E; L h die ause! T : L E s J 9) ¿lls Mo 8 9 ri A 0 p M 7 L n g. ntoT Es L E von Geschäftsvavieren, Briefbo 20, mit beschränkter Haftung“ in Dort 9) alle Rechte aus dem am 22. April | Nr. 1339, betr. die Firma Geutrup «& D eeCh. Behiert““, ofene Handelsgesell- E SHOP0 19 Ver E) nungen, A fiel Ee Nr. 51 106. Ftrma Siemens-Schuekert- g El N S Me & 1913. C i: Y A G 2 / D han inBreme für die Fi _— | s 3 V «bop S CACil, 5 en- | werfe Co S ç ¿ S és E L Gn Ai worden : Eitville abzesio}jenen Pahtvertrage iber Die Gesamtprokura des O Beyer die fertigen und balbfertigen Waren & Donat 5 E E voeie schafter Ignaz Ludwig Behlert ist am In das Musterregister ist eingetrage 3 gk E OTIU L £4 ¡bs E MENAEE 4 Al A A E A L n in - ° H m8 if \ 5 ertlacti U alv[erllgen «Ote, s î mit Zweigntieder- [98 C p ¿Pl ata C N, 21 A2A T FA | . gen: [9 Zabre ( ldet a s e. G12 9 Gesellschaft ist nach | das dieter Gemeinde gehörige, zu Lbelin und Bernhard Harms üt erto\chen, De L S A : egn 8 SIuli 1908 ÂA L Nr. 31 080. 5 V 7 QNUCINEIDEL am Le Uit 191 s \ e eei : L 0 i E 4 E vorhandenen Inventarien « und Ulen- assung î En 9 estorben. j „| Nr. 31080. Fabrikan B Ha _am 1. Juli 1913, | bildungen von 2 Modellen für Dee Crefeld. [47484] | Cölu am Rhein verlegt. bergsanlage bergerihtete Gelände im Bernhard Harms in Halle S. it Einzel- | 28 E aren uns 9 A ded e eder A 0 E Hi A after Viana Theresia ie O L nt Meinrad Huchlerx | Vormittags 11 Uhr 58 Minuten. ildungen von 2 Modellen für Decken- e 4 Hieftge Hante!8regis r H 5 D Rugust 1913. Diftri Nau“ zum angenommenen | profurc teilt. E £ «GUSLeEE O atung J einge- | Maria Franzit n t EE O 13 M obe T , 90 C E In das hiesige Hande”êregister iît heute Dortmund, den 8. August 1913 A Ta M Hi angenomméê v balle S. s 8. August 1913. chlicßlid Wechsel. Nicht mit einge tragene Prokura ist am 12. August 1913 tee Franziska VBehlert und Franz rant dra für drei Sesselgestelle, beliebig | Berlin, Umschlag mit 49 Mustern Grzeugnisse, Fabriknummern 7, 8, Schuß- ; ; T5 : ; t Er t M racht wird das von der Zweigniederla}/ung gelöscht. Heinri Behlert führen die Gesellschaft gepolstert. versiegelt, Vêuster für plastische | Etiketten, offen, Flähenr Mustern für | frit 3 Jahre, angemeltet am 8. Juli schaft mit befhräukter Hastuug 1n| Dortmund. [47494] | 1oZoN E E ; fort. Zur Vertretung und Zeichnung der | Szeugnisie, Fabciknummern 37, a, h, Schuß- nummern 1—49, S ächenmuster, Fabrik- 1913, Mittags 12 Uhr. E Crefeld eingetragen worden: Bei der im hiesigen Handelsregister rlets M, S I #Æ, Abt | yann. Münden. [47511] | iriebene Geschäft. ulhneim,_ ) 9D j : 1 1—49, Schugfrist 3. Jahre, an- |. Nr. 31 107. Firma Vrahn u. Co Die Kaufleute De n Cobn in Ne S 50 000 A auf die Stammeinlagen an- In das Handelsregister B it unter| Der Wert dieser Einlage ift auf L A Tr ist beute bei E Die Firma wurde geändert A P tags 12 Übr. 11 Le 48 Minuten É s ; D, und Emil Oppen: imer in Crefeld haben | Firma „Gaswerk für die vercinigten |** Fitville, den 6. August 1913 9 er Firma Unioua-Theater G. m. b. H., olgt: „Auto-Centrale Ch. Beh-|.„Z" 31081. Firma Walter Hirsch-| Nr. 31095. Fi T __ |tvareafabrifk in Hohens{chönhausfen ibr Amt als Ge'cäftsführer niedergelegt. | g ; M eti : ltville, den 6. August 1919. ; 5 ¡eScriaîli L E: Jo, Firma apetenfabrik | Paket ; K H, Hellwegsgemeinden Actieugesell- Kznigliches Amtsgericht Altiengesellf haf Dare 6. Zweig: Mark) festgelegt; N An Stelle: des auödeschied Emil M wine, ben 13. Avoust 19 0 Mi fix bexundi ter mit 1 Muter flir Karton! n s 4 geh ior O X h ödlingsen bei emer 1. 28. iweig- 9) feine Rechte aus dem Kaufvertrage an STleue des ausge] Mtedenen mi Wolf ¿De 10. AUQUIT 913. 2 VLuile ür bedrudckte Stoffe, ver- | Abbil L N i ih B AZIaübre —————— rage Mind Eman i Gia SOLT E j E E toe, Abbildungen von 11 V At : Aub einn Gel ha dll rer pEr eaten : eingeiragen worden: 4 : : Smanuel van Gelder ist der Kauf- Kgl. Amtsgericht, Negtjteramt. siegelt, Flächènmuster, Fabriknummern C aite Seetan L Man E von Kärmmen, Haarschmuck, Zelluloid- PEE An A Zugui I Richard Dunkel ist aus dem Vorstande | Auf Blatt 35,7 des biesigen Handels- des eingetragen : mit dem Konkursverwalter über das Del- Geshäftöfüh al : de D Q Dl : T aelt, Flacen- | waren und Bijouterien, versiegelt, Flächen- Königliches Amtégericht. ausgeschieden und an dessen Stelle {ind | registers, betr. die Firma Wunsch t t nôgen a veschäftsführer bestellt. Bckauntmachung ih M R 1910. Bormtagg 9 E 1139, 1138, 1146. Llo, 1162,13 Dessau. zu Hemer ist Prokura erteilt mit Wirkung | J. C. Bunge G, m. b. H que Lübed E L Ba R en is 1163 11777 1186 1187 Sœugsfrist |9 Zahre, angemeldet am 8. Zuli 1913, B o gt. Amtégerit. » = T (r, 01 UDZ. abrifauti R 8 ( ' : n _ S N 5 : E i bureau vormals Schenker & Co., | Seidel, geb. Arnhold, i 2 Emma |3 Jahre, angemeldet am 1. Juli 1913, | Bei Nr. 28420. Fi E reaiiters ist heute die Firma Schuhhaus mitgliedern bestellt. d : Die Gesellschaft ist aufgelöst ; ün j e ü ì bst de , . old, in Berlin, Um- | Nachmittags 1 Uhr 35 Minuten ' Det Nr. 25420. Firma Ehrich « Tokfayer Inh. Moriz Tokayer in Dortmund, den 8. Augull 1913. Arthur Gütte ift infolge Qodes Königliches AmtsgerichT. diesem Grundstü enthaltenen Einrichtun Bek Zweigniederlassung | für Tischplatt N71 102 : j Ttr1 l Graeh in Berlin-Treptow, die Schuß erie E ciner Essigfabrik und dem auf diesen Ñ ekanntmachung. Bad Kisfiugen: Dre Prokura des Karl | ständer N Ti lumenständer, Büsten- | Feuer & Co. Gesellschaft für Gas- | angemeldet am 9. Juli 1913, Heinrich Rudolf Wunsch în Ntederwiesa | Fm Handelzregister ist heute bei der | Fru de en e Ms Nu 102 einaetraaen ch0 N 5 l is, versiegelt, Muster für | glühliht-Judustrie in Berlin, die E au 9, Zuli 1913, Vormittags gettagen worden. F - ster ist heute ei Der Werl diejer inlage t al j bs L EIW ngeirc offenen | Thomae und Eduard Fürmann in München | 257, 24: z 6 , [5 Minuten. a L Q U TE TO In das Handeléêreg1|\ter U eute eim- Zet ; ; | M ( T 2DcUnMen | 290, 249, 246, 24 1280. 128 929 Z Dessau, den 8. Auguít 1913. - 7 arden : beriaen irma allein fort. brif in Stutigart etngetragen worden : | Ÿ I VUU ¡u 5; L , 247, 1280, 1281, 1282, | langert, angemelde m 927 E 10T1 Las L : getragen worden : faDEIE in E S e ; Mark) festae\cßi; Münster heute eingetraaen worden, | Schweinfurt, den 13. August 1913 26. Unt 1913, B : itags a S Res M IEN in Berlin, Ï Z ) f z t (E 5 ; LA | 4 n , - «AUqu c . Gt n 19 Bormitta 811 : L O4 AA A E L mschla mit bbildu 9 N, Diez. [46961] | haft Woldemar Schmidt Gesellschaft Königl. Sächs. Amtsgericht. heim ist aufgehoben. _, | zu Giagentum erworbenen, in dem Geschaft? perfönlih haftender Gesellshafter aus- E : di Uhr Nr. 31 096, Fabrikant Richard Jeske | für Türdrüer T Se Se leanfe, Heidenheim a. Brz., den 11. August L S S Midasbls S C Hins ehicden und der Kaufmann Wilhelr Sonneberg, S.-Mein [475461 | Schmidt, Luxuspapicrfabrik Akti i vers aae Nr. 4 A elche ie Ki 6 T (H sell ften " I. Sey- = g E e Der ?7F1rma 27. 4. ISegels vorm. 5. C. Hr Leb O Dem - L40240 | ri tien- bildungen von 4 Mustern Ztr L ( l l èr. 4, unter we cher die Firma Ph. C. | Ver Seleuicha TSVETITag Von T Fn unser ‘Handelsregister Abt. À ist Amtsrichter Kröll b l Gesells baf es i ir Strümpfe, | Fabrikn1mmern 5465/6465/7465, 5466 i ; eingetrage ule iz / ermis . ci Me M + (6 Vele i ; ; er Fi : j ; di E r ; L Ma u Diez eingetragen ist, heute fol» | f Gesell sHafterversammlungvom 26. Juni E _ stände: 2 Pferde, 1 Rollwagen mit 2 elellshafter eingetreten ist. der Firma: Maschineufabrik vorm. | bildungen von 50 Mustern für Chromo- | 1, 2, 22, 77, Schupfriit 3 Jahte O gens Enge ragen I ren 2 4 S E Seirieln Prdtotolls S Bet Nr. 70, Firma Heinrich Hoffmann Heidenheim, WBTENZe [47513] irren, 1 Dosenvers{lußmascine, za. 21 Kzöntali b l Oberli ? ti ) i G ' 9 0 SAOLE/ Ande: (408, 2087, Schußsrist 3 Jahre, ange- Tunzner der S ins. ober. aleithet E E i Es Die Firma lautet | Im Handeleregister ist bei der Fumne: Fässer und Gebinde. E GniGORA Sgt, A S O CRLON CERRELAS eule PabrEnmern 81%, Ae B Or Be M IOLI Uhr, : O Bezeichnung des Einzelkaufmanns oder | 8 Blatt 100 tate jezt: Heinrich Hoffmann, Inh. | „Württembergische Cattunmanufac- | Der Wert dieser Gegenstände it T! WMiagola. E [47534] | O e G [vers l gÍoT H (8399, E A, B, C, | Bei Nr. 28392. Firma Kunst-Metal t R o , E 5 l E190 ita Meg r Generalbersammlung A 054 949, B, C, 830 î “N, L h Lo Nr. 31-109. Firma E i l) Kaufmann Carl Paul, Dresdner Holzwole-, a r & | der Glasermeister Friedrih Hoffmann in | heute eingetragen worden: festaesett. a R b E A , C \ / ’, A, | gießerei und Broncewareu-Fabrik | Fabrik Smidt «& Ce 10 Bein 2) Kaufmann Albert Paul, PVapierlager Bertha Roth Nacchf. in | Freiburg f: Sl. Die Prokura des Ge ITS Dixrfson in Im Handelsregister wurden gelöscht Statut. angenommen worden, wie folhes §344, A, B, C, 8348, A, B, C, 8356, A, |ist bezügli der Modelle Fabri 9 i e “e [4 “1 I L L} I y 24 pa S delle Fabriknummern | Glühlampen als Straßenlaterne für Klein-

in S&lettiradr ijt mit Wirkung vom Otto Blomberg in Dortmund. neue Bestimmungen ethalten in S Z E E. O d D irma mann & | längert, nze a L anteilen, S 8, betr. Verteilung des jahr- | in Greiffenberg f. Sc{les. ist Prokura und t D A gert, änzemeldet am 3. Juli 1913, S Ln ) : er Verlagsbuch- 2 Dur Beschluß des Aufsichtsrats vom 748 ns, und De- | e 7 ? eträgt G ¡haft mit beshräufter Haftunu S E ; u L Dortmund. [47489] | ellung von Geschäft:füb1ern und eines |9. August 1913. 1 : L ftuug, injam 1. Juli 1913 begonnen. Zur Ver-| Witten, den 30. Juli 1915 bildungen von 59 Mustern für Chromo- | Schukertwerke, Gese ft mi bringt als Gesellschafter den Verlag der worden : e Juli 1913. i erke, Gesellschaft mit be- i E : E ( esellshafter gemeinshaftli adti : thi AELA ¿abriknummern 8389 83 E ingenieur in Slettstadt, zum alleiniven | Firma „Metallzichwerk „Nekord“ Ge- O g shaftlich ermächtigt, / i ern 8389, A, B. C, 8390, A, | Sdußfrift ift bezügli der Modelle bin die Unterschriften je zwei j ; S ; 4 2297 3a Wi f I] D L val iften je zweier Gesell-| Karl Schciner in ad C: 8397,A, B_C, HOL 102 100 : 3 und tem Augvst Willemer, Kaufmann 1n | j, Dortmund ist heute folgendes einge- | fand des Unternebmens ift nunmehr die : gee 4 rzburg. Dem | 8399, A B, 8402, A B C 7, A, B, C,1101, 102, 100, um weitere 7 Sabhre ver- Funke in Naunhof eingetragen worden. Geschäftsjührer find der Nerlagébu{- Königliches Amtsgericht C L N y Würzb 4. August 1913 8416, A, B, C, Schußfrist 3 J iri und außergerichtlid allein zu vertreten. R E es ' 1a ürzburg, 4. August 1913. E , Schußfriit 3 Jahre, an-| Nr. 31100. Fabri ; Crefeld. 474801 | der weiteren Stammeinlagen Forderungen : 2 ] V en. 2 j tafübre [ ] öhe de | : ilung B ift Königl. Amtsgerichts Grimma, ist allein zur Vertretung der Gesellschaft jetragen: Fivma il etloidden:® ü | 7721 s ihre Stammeinlagen einb be Fer derier Nr, 2 O schen. Brückenau. ildungen von 50 ustern für Chromo- | Vormitt 11 Ub 1) Le «irma : ittelDeu rrain- 4 Dye ar f i Ta E Eg E D , ern Tur Chromo- } Bormittagas 11 r 38 Minute Gross Gerau. [47508] | Der Gesellschaftsvertrag ist am 4 Avgust herige Gesellschafter, Maschinenbauer Königl. Amtsgericht. Brücenau hat Prokura Fabriknummern 8365, 837 ) : : vi E A f S R Semi E ura. L ì 36D, 81, 830; A, B, | Das 4 B ; SETO Der Kaufmann Carl Bergmann in Klostergut MNothgottes ¿ Uer en S _ Oeffe | T 3 / in Berlin, Umschlag mit ; Die Herabs: zung des Grundkapitals ist wurde eingetragen bezüglih der Firma | sellschaft erfolgen im Deutichen Neichs- Malgarten, 5. Auaust 1913. K. Württ. Amtsgericht Nürtingen. K: Amtsgericht. Registeramt. ke Sli“. verfiegelt Sléihentuiter Sibi Maschinenfabrik? Augsburg - Nüru- | anzeiger. Königliches Amtsgericht f D/.E Stickerei“, versiegelt, Flächenmustec, Fabrika Offene Handelsgesellshaît. Die Ges» Bt : E Ea 3 E Nt -f en 12. August 1913. M R ———— ; firmen Band 1 Blatt 140 ist Heute die D O A B C mee E Res ; Él : rbengemeinschaft mit | vom 16. März 1912 ist der Gesellschafts- niederlassung Gustavs ] i f , A, B, Cel meldet am 9. Zuli 1913. Vormitkags E 47446 Bei der in unserm Handelsregister 2 esellschaft mit beschränkter T : Königliches Amtsgericht d August 1913 Kn l B Haftung | ist heute eingetragen worden, daß das | 11 Uhr 30 Minuten . Königl. £ 31 D I LOUTS (4. , E 2e y L i t ) E F V : . Qöntal. : ce: 9 L mann in Eltville 10 000 #- Eisenach, den 9. August 191 burg, zu stellvertretenden Vorstandsmit- | J, Rehder & Co. in Liquidation in Ditwoe Catbaui ri M önigl. Hoflieferant in Berlin, Um- - Nt s E. e de 7 T A BVitwe Catharina Marie Sophie Petersen) mterichter Herzog. Kramer «& Co.“ in Ober Wüstegiers-| in Berlin, Umscl it Abb ; ) / j y - Um\@iag mir bildungen | vplastishe Er:euaniNe. Sabrif L hei der Firma Gustav Kottmann !n| Hortmund. [47488] Oeffeutliche Bekanntmachuug. beide in Nürnberg, beitellt. Jeder der | Lübeck. Das Amtsgerich e O S gen | vlastisde Erzeugnisse, Fabriknummern 294, : ; F Theodor UAnder)en in PVcarne Firma P ;; : Cut ; e : . a S p . 1 nte G ec t 2 5 - baserd Rngelrogen Lr Somberger : inl «Ea L unter P. Müllerheim, eingetragen : | Spiller, in Ober Wüstegiersdor! über- | nummern 130, 215, 216, 219, Schußfrist 2 Minute 4 in Dortmund | {ränkier Haftung in Firma „Weingut | mitallede, oder mit einem stellvertretenden |, “S, Lübecker Essig- und Seunf- D é ) 2 Mi n. ? daß s mit_ Pro- | die Firma ch er Uebergang der in dem Betriebe | Erich Michels, Rügenwalde. Der Ueberaan L aur Ee : U Prokuristen Hermann Ehlers die Firma | Hie Firma ift erloschen. G e. Ugen- ebergang der im Beschäftsbetriebe Nr. 31 090. Firma Baer «& Co. in | 1 Muster für ein 2 D mng i i ] Sitze in Eltville eingetragen worden. die Firma zu zeihnen. Die Vertretungs | Lübeck L E rwe 5 Muster für ein Alphabet für hebräishe Hermann Ehlers bleibt besteben. Königl. Amtsgericht. Zesel rstands tung, LUvect. du Johannes Andersen ausgeschlossen schäfts durch Frau Emilie Tf E L 3 , den E 1913 festgestellt. Gegenstand des Unter- Kommerzienrats Heinrich von Buz in | - ifmäßige Herstel L G unt „den 49 E f “fr Frau Emilie Tschorn aus- | Querschnitt, versiegelt, Muster für plastische | Flächenmuster, Fabrik E N Königliches Amtsgericht. i | S : fabrifmäßige Heritelung pon 11g und Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister A 218 ift beute | Dsfzr S 1 i èFlachenmu?ter, Fabrifnummer 156, ©d Bei der im hiesigen Handelsregiîter | Fildenbruh- Steinberg und zujammeên- dem Voistande auggeschieden. Die Pro- 2 Ll a P E ZIA bei der Firma „Oftdeutsches Elektri- leder ROUR cia ZU ben SAuauli Q S am 30. Junt 1913 i , den 8. Augu ormittags 8—9 Uhr 4 A1 1 G Nr. 31 104 Xirma Schriftgiefß r l i i L D 1 ¿F tTmC tgießerei Bu bestehenden, bisher ‘dem Fabrikanten inter Nr. 6 eingetragenen Zweignieder- loschen. 1 Modell für Sofau 5 E E E L : E Sofaumbau, versiege A r; S 2 Das Geschäft ist auf die Kaufleute | Brakel ist heute folgendes cingetragen | ¡j Eltville bestelit. ean imba versiegelt, | druckzwecken bestimmte Schriften, EDERREE A S nummer 151, Schußfrist Z F A a s C N Ä E Ho, N +4 ç E , L 4 ias L 1 G T O Sahre, an- | x N, E 7. C. Bunge G. m. b. Þ. zu Lübeck de- Produkte heute folaendes eingetragen : | Und als deren Inhaberin Frau Maria ist beute eingetragen worden: Ernst Adolph | 10 Uk : a L G e h |10 Uhr 55 Minuten. Die Ftrma lautet jeßt: „Leendertß | mann Paul Marx in Dortmund zum Ge- C c é Mi ; V! ; 2 Pai ar) l : a 1 0 t aus Eltville a I E ; ckch E Q a Stot tir r ; und Kaufmann s Jes Nb 9, August 1913 folgendes eingetragen Der Gesellschafter Fabrikant E erm N Giettt und Dr. Ludwig Klivvert in eingetragen worden. Ferner ist bei dieser baber 2 F 1 _ . c” i für Reklamemarken, versieg T ç E T ; Un Vere ; 1 - M e is 4 L E Leendery ist erloschen. Königliches Amtsgericht. Bad 28 Blatt Nr. 987 unter lfd. Nr. 44 | zri h e h ' : 1 1 , versiegelt, Flächen- | werke Gesellschaft mit beschränkter E Dand i ; Grimm in Hadamar ist erloschen. 1) das von ihm zu Lübeck unter der Memel, den 8. August 1913. erteilt. von 2 Modellen für Hänge- Der Uebergang der in dem Betriebe des | - Ln L i L s Mr lt bo : Handelsregiiter Abteilung B eingetragenen | den Namen des NRaky eingetraaenen [47510] Passiven in Bausch und Bogen étgestalt, Winden, Westf. [4753 , Sa O F 7 5 f sf I , c g Fn das biesige Handelsregisier Abt. A Day L R Te y Paket mit 13 Mustern für Ausf 1 N : at ¿ In das biesige H Ra He L A ir Nechnung der neuen Gesellschaft gehen. G Amtsgerichts zu Minden. / e E O 1919, Beitage 12 Us, und Kaufmann ausgeshlo}en. ‘7 : G08 » S ; ; 4 é: el i Finaebraht in die neue Gesell\chast ie dein Kaufm Mar Meñers{Gmidt | ra!c+ *; iann auêgeschLofer mund ijt heute folgendes eingetragen 1908 von NRaky mit der Stadtgemeinde Petri, Halle S., it heute eingekragen : rh R L die neue Gejei ; I mann Wax Messerschmidt | haft in Bad Kissingen: Der Gesell Berlin. [47054] | muster, Fabrik R E L A fir 6 uster, Fabriknummern 1—13, Schutfrist | Haf j f as afcung in Berlin, Umschlag wit Ab Der Sitz der O S in Berlin, Paket mit Abbi g 21 A : armaturen, ofen, Muster für plastis{ P Abbildungen von Nr. 31 094. Firma A. Se{lutius in uren, offen, Veuster fur plaiti|che bei der Firma B. Woaldbaum, Gesell- Königl. Amtsgericht. d Ì - G » u E. Tee Mm or “0 y (3 Tj g i ) eil Non diesen Werten werden Rakv | Köntgliches Amtsgericht. Abteilung 19. irma Gebrüder Bu in S Ede bo Ae los G: Eg S E E E E L Mülheim, De E SErans Solrid: MohTo fr frist 3 Jah Zoo 5% : Die Kaufleute Hermann Cobn in Neuß ; G 1, Le, MTSS2 H EA, 1 Franz Heinri Behlert allein | 193“ Jahre, angemeldet am 26. Juni | gemeldet am 1. Juli 1913, Vormittaçs ärkti Die Kaufleute Hermann Cobn in Neuß| 9hteilung B unter Nr. 499 eingetragenen | gerechnet, die hierdurh gedeckt sind A, Ft Cellulosefabrif 45 000 Fünfundvierzigtauf t wäleasaveit in GohensWünhausen; E C y : Vir. ur rma Cellulojefabrit, | 5 000, Fünfundvierzigtaujend E : Amt als C , ! v 08 Mülheim - Nuhr, eingetragen worden : lert ’. feld & Co. in Berlin, Umschlag mit | Emil Li i i Die G-selscaft wird in Zukunft dur eg H S 1a iepmannu in Berlin, Nolle mit | treppenförmtigem Auff N E schaft“ in Dortmund ist heute folgendes S H A ing Ma L Auaust 19 »penförmigem Aufbau zur Verpackung Frank enberg, Sachsen. [47498] | nieder assung: Pauu, n olgen- | vom 30. Juli 1913 und 4. Kugult ang Mas L s P E O D A S 2 ragen: n ib N ann Mar Zelz zu Mülheim-Ruhr zum | Seh weinfurt. [47542] (73—822, Schußfrist 5 Jabre, angemeldet | muster, Fabriknummern 1102, 1111, 1122 \ Tab if Dem Oberingenieur Alexander Heßmer | mögen der Firma V. L, Wiegels vol Mülheim. N E E , 1122, | muster, Fabriknummer 9559, Schuyfrist [47486] | a. Stadtrat Dr. ur. ar Sempell, | Gütte in Niederwiesa, ist beute ein- e, rOLUTA L . Lubed, „Nuhr, 3. 8 1. „Amtliches Bayerisckches Sthuvfriït | Nabmi E, Unter Nr. 817 der Akt. A des Handels- b. Direktor Otto Meyer, Vorstands- | getragen worden: T 15. n o Stauf 1918 De Sn Zu E über das j 9 Nachmittags 1 Uhr 16 Minuten. tedri aun. Münden, den 2. AUguil 1c 3. | Grundstü Fichergruve 9 nebst der 1! ä trt ntc G efellf iw : id Ç Friedrich ° Q 13 rundstück Fischergrube Nünster. Wests. [47533] n Me beschränkter Haftuug““ | {lag mit Abbildungen von 9 Modellen| Bei Nr. 28 391 Fi Rich gr Q ¿L Satt o Sacrt Ee 5 c ; e L S N j (l. 40 091, irna Michard | fit tf E S CR " Del O als R Inhaber der Kauf- Köntgliches Amtsgericht. auêgeschicden; der Tpfermetster Ferdinand Heidenheim, Brenz. [47512] LUE E: Fettiebenen Gssiagesd ¿fte fi unser: Varidélaceciliee À Ud uber | Koch ill erlo d frist ist um weitere 7 Jahre verlängert, 1 ort S 7 E -= 407 ; Te betriebene Mai it. L e 4 z erioladte C D F Et ric mann Moriz Tokayer in Weljiau ein- | NHresden. [47495] füh s Handelsgeschäft unter der bis “Der Wert diese age if ler zu! der | Koch iît erloschen. Den Kaufleuten Chrittian | vlastishe Erzeugnisse, Fabrikrummern 255, | Schußfrist if A o c! ”_ - L - r f 2 RE + Le U 1 D 3 r otto r C. brt das Handelsgeschäft unter der bis- | Firma Ernst Kreglinger, Cigarrenu-| ‘55 000— (Fünfunddreißigtauscnd mdelsgesellshaft Philips & Licbsch | ist Gesamtprokura erteilt ,| Schußfrist ist um weitere 7 Jahre ver-| Nr. 31108. Firma F. Wilhelm 4 : j D: j Fu eili i Ye!a T0 eilt. 1283 Schu Frist Z X j C F ( . X Mahalt Amis Í 3 ; 4 Z _ r q12 Z Es : 1 é a Zirist 0 It ) Herzogl. Anbalt. Amtsgericht. 1) auf Blatt 13210, betr. die @esell- Frankenbera, am ? August 1913. Die Zweigniederlassung in Heidenu- 3) folgende von ibm von Rudolf Glover daß der Kaufmann Wilhelm Liet\ch senior E U frist 3 Jahre, angemeldet am | Bormittags 8 Uhr. D 1genDe ) m DON (i OPLL j «l Kgl. 2 mts8gert t, Negisteramt N 9 cs ¿ E S ¿ETAIL, Nr. 31 083. Firma Seymaun & |i E A E S Ae Er Et ; ; 2 : L in Charlottenb s it Ab, | &1; S In unser Handelsregister A ist bei Ude. mit beschränkter Haftung in Dreéden: | p reiburg, Schles. [47499] | 1913 \ ; : N a | m biefi h c, : Tr UFL : l urg, Umschlag mit Ab- | Klingelzug, versiegelt, Fläbenmuster, Cbe 1919 t * Z f L Beschluß: De ON m. l O U Lübedck benußten (SBecen [untor als persönlich haftender m tellgen Handelsregifter B ist bet gesellschaft n Veit lin, Paket mit Nhb- versiegelt, Flächenmuster Fabriknummer ( 1( L U N O D ) 2 Muigist 1943 ej Sen : k 009 ern | 466/7466 5467/6467/7467 5468/6468 am 8. August 1913 eingetragen worden : A: | : : 3466/7466, 5467/6467/7467, 5468/6468 21M Müuster, den _9. August 0A. Georg Dorsíft, Aktiengesellsckbaft in lithographie, versiegelt, Flächenmuster, meldet am 2 F lt 1918 7 : s i s 2. Juli 1913, Vormittags | meldet am 9. Jult 1913, Vormiitags r persönli haftenden Gesellschafter : 9) auf 2 10 033, betr. die Fi E ce % i : : ; : L : E N T der versönlich haftenden Gesellschafter: 9) auf Blatt 10033, betr. die Firma | Sriedrich Hoffmann, und als Inhaber | tur“, Aktiengesellschaft in Heidenheim | 15 000,— (Fünfzchntausend Panl K. Amtsgericht N L N Au R el 48 33 ; orden: ¿ geri agold. vom 11. Juli 1913 ist cin abgeändertes | 2 C, 8340, A, B. C, 8241, A, B, C, | A. Friedrich in Berlin, die Schußfrist | h Der Direktor Emil Pfeiffer ist aus dem | Geschäftsführer: Neinhard Dirfsen 11 WMfolgende Fi : G Sd riin, die Schußfrisi | Paket mit 2 Modellen für elektrische s m Blatt 168 der Akten enthalien ift. B, C, 8365, A, Schußfrist 3 Jahre, an- | 868, 869, 1692, 1679, 1688 ir | _— ' C I, QOVT IZ V é e L c Lis A L nee 1 1 um wettere beleuhtung, versiegelt, Muster für plastische

beide von Diez a. Lahn. Dresden : Die Firma ift erloschen. A CAES A A Ç ; f NoT; E S L : Vio s 9 Friedri Hoffinann ist erloschen. Vorstand der Gesellschait ausgeschteden. | Berlin 1) ; E Nechteverbältnisse bei Handelsgesell- Dreéden, am 13. August 1913. t T1 A Mm tägertdt S S ita Mkr Moi Ss Ee T e e: Kao Etpr Gaftundi Friß Dürr, Gasthof zum Sonneberg, S.-M., den § -, | gemeldet am 27. Funi 1913, Vormittags |2 C Haften: Offene Handelsgesellchaft. Königliches Amtsgericht. Abteilung Il. Königliches Amtsgericht Sre Ras E P beckieim C L Sitte E iee an L bes ‘Éwarzwald in Toi 9 1918. 0 S i S Ko D A O E ert Ses at Ut Suienanile: Fabtltitummert A025, 044 M: 2c MCC E C . ©y «Us F d R 0 0 G ch 2 C (DUAI 10 il Mi é Sey él : . e Gs u ä i Es s VEi N A ©* s , Md Abd JUL: C ¿ Die Gesellihaft hat am 1. Juli 1913 | Dresden. [47496] GESHOS. B C TeOS 8 Vorstands bestellt mit der Befugnis, | 6. August 1913 festgestellt. n aaa Widinaier, Viehhändler Herzogl. Amtsgericht. Abt. T. E 31 084. Firma Heymann «&| Nr. O ing Q Minuten. | Schußfrist 15 Jahre, ahaemblbet a begonnen. 4 E, Auf Blatt 13 498 des Handelsregisters _ZOn B Ss Sregister Ableitung A | die Gesellschaft selbständig zu vertrelen. Die Bekanntmachungen der Gesell\chal! 3) Sohai 2 Villinzen, Baden 195,477 Schmidt, Luxuspapierfabrik Aktieu- | in Boclia, Uni VialheiAy ei «& Co. |9. Juli 1913, Vormittags 11 Uk Die in dew Betriebe des Geschäfts be- | ijt heute die Gesellschaft Ruhnau &| ae e s Vel Der Pas E Heideuhcim a. Brenz, den 13. August | erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. und Sen Kleia, Sohn, Bau- | Zu O.-Z. 27 des Handelsregi L gesellschaft in Berlin, Paket mit Ab- |von 2 Modell I En (2 Minuten. e E ründeten Forderungen und Verbindlich-| 9j ad “FoTIt ; z warenyau ermann Schnueider in |191Z E A E Abt 1! Nöbelschreinerei in Altenstei S êregisters Abt. B | bildungen von 50 Mustern für C ; | 2 Modellen für Beleuchtungsgläser Nr. 31 110. Firn Sali : MP Rg M "1 1012 al e i ichter, Gesellschaft mit beshräufter 3rli A O of À . 1913. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 1*. 4) 9 eig. | Firma Kiuderer Sb tres QiciF | g on 50 Mustern für Chromo- | versiegelt, M (l Ho 6 / Nir. 31 110. Firma Berliner Blech- Ae L T lisdit über ab auf die | Hafiung mit tem Sige in Dresden E heute folgendes einge gen K. Amtsgericht. ie (47523 un Kempf, Rotgerberci in | ruhe S R e L E Eg rae versiegelt, Flädbenmuster, O E O Nan D Gerson t Seele mene a e109 Ua! uDEeT. En l F Tnendes not L a ps: : l ute L E A2 f, dg E E No rtiinummern 5293 5294 Bo F ROO7 1 Frtf. T O00, O, G 1B- m a I G bt Ó c c Zur Vertretung der Gesellschaft sind pad e Ee r ettvas M e} Görliy ist Profura- erter. Wirschbersg, Schles. [47514] Bekanutmachung. 4 My, Friedrih Steinle, Inhaber Haftung mit dem Sig zu Buchenberg | 5298, 5299, AN S E O O noameltes am Un otb: (mrt U 1 50 10 D O nt Sri di beide, nämli: E C T L dna A. 2 Görlis, den 11. August 1913. Im Handelèregister A ist bei Nr. 383 In das Handelsregister À Mr. 20 f laul Wolf, Möbelschreinerei i: wurde eingetragen: Die Gesellschait ift |D, F, 5317—d: Ab A So 1913, Nachmittags 12 Uhr 21 Minuten. | und Bilde mehrfarbigen Vekorattonen , nat M : 12. August 191 abaeschlofen worden “e E i s d Si b andels sellsdaît Ch 2 , schreinerei 1n | aufgelöst. Die bisberigen GesMäftäfü R, 0317— di 0029, 0324, D004 N 31 098 ; [und Bildern für Blech- P Vier, D 1) Kaufmann Carl Paul, A R 1 ; r Königliches Amtsgericht. eingetragen worden, daß die Fuma: eute zu der offenen Yande!8g! hausen, aufgelöst. Die bisherigen Geschäftsführer | 5328, 5330, 5953: S a L: 31098. Firma Alex Stra A R R R A a A e Ra S N Holz-, s a7: y Gegenstand des Unternehmens 1 die a ————— T O: T. Ber haus Söhue u Brügge I Be T7; sind die Liguidatore L , 9990, 99: Sag, DoaO. 02094 G0. in B ; *, N uf Lederverpackungen und für Metallfläche 9) Kaufmann Albert Paul zu Diez a. Lahn | &erstellung und der Verkauf von Papier- | Gör itr. [47504] S E Pas s fi ‘Wesifa Bn c ais 2 : Ret Fitma G. W. Zaiser’scheu |' Villinageu, den 2. August 1913 5335, 5336, 5337, 5339—5346, Schuß- | dellen für K R D eel 9 40 Mo- | aller Art, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- ermächtigt. O Baypivaren, besonders Papierzi L e G ¿reaisièr Abtei Thurm“ in Hirschberg erlo|@en M : L : __1éees My Ohaudlung uud Buchdruckerei ge O frist 3 Jahre, anger ‘97 “i ‘r nôpfe, versiegelt, Muster für | nummer ' 7805-7823 Schußfrist 3 Fahre, Diez, den 3. Juli 1913. Und Papp Ote besonders Papierzigarren- | n Lu andelsregister Abteilung A | Sirschberg i. Schl., den 12. August Die Prokura des Kaufmannê Al\re? Fn Nagold wurde am 16. Juli 1913 Gr. Amtsgericht. ais E iltacg neldet am 27. Juni | plaflische Erzeugnisse, Fabriknummern 8506 | an, A 783.3, Schutzfrist 3 Jahre, V ; : spißen, auch fommisstonswet]ler ertrieb | it unter r. 1439 die Firma Seiden- | 1913 Bergb Oberb t exloscen- tinge l D g , Vormittags 11 Uhr 30 Minuten bis 854: - el é avgemeldet am 9. Jult 1913, Nachm g Königliches A mtsgerit. LE S r E B Sr D G pr pat n E 1OT5. erg aus tn X\/bver rugge 1 e110! ; geiragen : WY cissenfels e j Nr 21 E E . 90949, Schukfrist 5 Fahre an jemeldet 9 Io Me V J109, ta@zmittags A E older Waren sowie der Erwerb gleih- | haus Oskar Scholz in Görlitz und als nto ; Die Wi f d Fabrikant tit ov Ge s S. [47548 Nr. 31085. Firma Heymann «& |am 2. Juli 1913, Nac Ne det | 12 Uhr 28 Minuten. E deren Fnhaber der Kaufmann Oskar Königliches Amtsgericht. Dea ra Berghaus, Anna geborene Wipptr: Pier Dnhober der Firma Karl Zaiser | Im Handelsregister A 146 Firma Schmidt, Luxuspapierfabrik Aktien 11 pit Que 1913, Nachmittags 1 Uhr} Nr. 31111. Firma Philipp Saft E f j; peA S, L / s a 2 Le ) c ] N M ( », , Z E -=ck I L 7 E B T dl, Li A E B h s Pn. E O . T Ä (2 Bei der im biesigen Handelsregifter Ab- Das Stammkapital beträgt zwanzig- Scholz in Görliß heute eingetragen worden. Lauecnstein, Hann. [47520] | nann, zu Oberbrügge ist mit dem 1. Zuli dubbandlers K, Fe des Karl Zaiser, O in Weißenfels tis am rab agh in Berlin, Paket mit Ab-| Nr. 31099. Firma Königl. Mi Nährmiitel- und Schokoladenfabrik teilung A unter Nr. 871 eingetragenen tausend Mark. : Görlis, den 11. Auguit 1913. In unser Handelsregister A unter Nr. 44 | 1913 aus der Gejellschaft ausgeschieden. der Inbaber L Bo d, ist erloschen. M uguit_ 1915 eingetragen : Kaufmann "ildungen von 50 Mustern für Chromo- | bruunen Siemeus SURLE “A Aa in Berlin, Umschlag mit Abbildungen Firma „August Mülker“ in Dortmund Zu Geschäftsführern sind bestelli der Königliches Amtégericht. ist heute eingetragen die Kommandit-| An ihrer Stelle ist ihr Sohn, der 0 Mau Emilie Bait Dein 4 Ut Ave Handels pr ser d s pee E A S E L Flächenmuster, | Paket mit 1 Modell für 1 Deffner für Cin if R für Dr. Strauß Nähr- i f ' o erteilt. ( gela ais perlonit aftender ckrifnummern 8419, A, B, C, 8420 M s TAATOTT Wessner für |.Ciweiß-Chokolade, versiegelt, Fläche E / ' , A, | Metallkapselverschlüsse mit flaschenförmigem | Fabriknummern S erl Mf V, Till, 1205,

ist beute folgentes eingetragen w RBücbdrucker Anton Ruhnau und der _ gesellschaft in Firma „Herold, Ritter | brikant Alfred Berghaus zu Oberb gge Den 2) h anDetSge! ; n: E A Usfo „1 Gaufmonn Frie Aafar Ricbt ¡»o | Goslar. Bekanntmachung. [47505] | & F Et Ae E g L E 2J: Juli 1913. Gesellschafter eingetreten. Die s BO 0A B C 822 §498 / [ i Tik Naufaun HOON r obura E at eret; ana Ane vier, dee Sm biesigen Handelsregister A Nr. 381 L Se M E (e Buingen in die GelelsBait L haften: Sty. Amtsrichter Dreiß. aus den Kaufleuten Aron und "Piartin B, C, 8429, A, 8439, A, 3! ©! 0 2 Geis Raa Muster für plastische | 4129, 4130, 4131, 4132, 4133, 4134 L Li VE chDrt 0 Lu Ls E E DUPE.. L ¿ "L S f 1 C! G P CES v P a A . z 4 t al s A -- 5 p e Ï 4 S c e G E 1 1 d ( + r ae r Gn Ga S D, 4, daß er berechtigt ift, In (Gemeinschaft | Aus dem Gesellschaftsvertrage wird noch ist heute eingetragen die Firma: Auto- | Persônlich kbaftende Gesellschafter sind: | Der Sit der Gesellschaft ist Ober- \eisse, [47536 Seyer bestehende offene Handelsgesfell- 8441, A, 8442, A, 8444, A, 8449, A, B, fri\t 3 Jahre Tngeielvdt ol Schuß, 41395, 4136, Schutzfrist 5 Jahre, ange- Brofuristen Karl Huckschlag die | tefannt gegeben : mobilzentraie Günther u. Co. in Bürgermeister Hermann Jahns, Kauf- | brügge i „In unser Handelsregister Abtei 7535] | haft hat am 1. Juli 1913 begonnen und C, D, E, 8446, A, B, C, 8447, A, B, C,11913, Vort tas | eldet am 3. Juli | meldet am 30: Juni 1913 V Bmittaa : Die öfentlihen Bekanntmachungen der Goslar und als Inhaber derselben: | mann Martin Bienbeim, Landwirt August gge 9 aquít 1913 beider unt N. e1Sregiller bteilung A | wird unter unveränderter Firma fortgeführt D, E, 8448, A, Schußfrift 3 Jahre L l O 0—11 Uhr. 6-7 E. 7 R REEN

Qutmenng Josef | Gesellschaft erfolgen im Dres r Anzeiger, | Kaufmann Friedri Günther und Kraft- | Möllers Scmiedemeist Lüdenscheid, den 4: Augult Ie imler Me, 0Selligelr(genen offanen |* « Amtsgericht Weißenfels. [emeldet am 27. Juni 1913 MWöormittags Bei Nr. 28402. Firma Siemens-| Nr. 31 112. Firma T S Kaufmanns Jose! As haft erfolgen eust 191 Anzeiger. | tenführer Robert Sültemeyer, beide in Ritter Sl: e eie Königliches Amtsgericht. Co Raellswast Bruuo Reduer & | git L A 11 Uhr 30 E 913, Vormittags | Shucfertwerke Gesellschaft mit be Wien ( S «& Strauß, ce „am 13. Augull 1913- g s L R ' , Schlo}))ermethier § | T ü Ls 7” La [47524] M: Neisse, heute eingetragen w : "itten. Bekanntmachun 17549 O Aa : schränkter Haft in § ; f : iederlafsuug: Berlin) -ntoliches 2 geri Ut Soslar. 2 ; Gott C t - r. | Lüdenscheia. E A Arn e, ngetragen worden: Zur cs ; Hung. [47549] Nr. 31 086, set - i : Haftung in Berlin, die| P Nba fr e - Eönigliches Amteégeriht. Abt. Ill. G Landwirt Gottfried Ludewig, sämtlich in Bekauntmachuug. ge teführung und Vertretung der uy E IeE im, Hauperregter Abt. B Schmidt urt ar HRUE MLBITO ist um weitere 7 Jahre view: A L D O Orte hast ist nur der Töpfermelster unter Nr. 26 “elnaetragenen Firmc as (9 Î - | längert, angemeldet am 3. J A L nes ZeuultoldfaMers, ver- P! ssttcr Bruno Firma | gesellschaft in Berlin, Paket mit Ab- | Nachmittags 12 Uhr 29 Vin De 1913, eaen ees A vlastishe Erzeugnisse, B A Fabriknummer 6926, Scwußfrist 3 Jahre Firma Siemens- | angemeldet am 10. Juli 1913, Vormittags

Dortmund, 1‘ A : Gärtalies Amtégericht. e A Goslar, den 3. August 1913. Duingen. 22 Kommanditisten sind vor- L hi 4M h mag ¿es D d ver Ne. 3 LLSO önigliches geri ) ella L111 n unser Handelsregister A Nr. 2 5 | Dortmund, [47490] | Bei der Nr. 249 des Handelsregiiters B Mea A f 101A Le L S Gejellshaft hat am 19. Jult tene t L offene Handelt gesellschaft (4 befugt. „„Fricd. Krupp, Afticngesellswaft | bildungen von 50 Mustern für C j Bei der im hiesigen Handeléregister | eingetregene Firma Heinrich R A GrolMenderT;, E Un [47506] R r S den 6 August 1913 Friedrich Linden zu Lüdenscheid i? Ÿ sgeriht Neisse, 8. August 1913. Un verk T F Eve alung litbograpbie felt Ce ba e N L Abteiluna munder Ketsfabrik Gesell Mee, wide E Den E naci aten: In unsex Hanpatteg teilung 2 E Ks tali s) s : getragen : ÆISsSe, L O Y / ““ in Anunen ist | Fabrik j 1n2 / i; ster, |Schuckertwerfe Sesellschaft mit be- |11 99 Zte L ; ee T0 nada . | ift eingetrage L Ki önigliches Amtsgericht. ie Fabrikan! é 47536] | beute folgen s 1t | Fabriknummern 8408, A, B, C, D, E, F, c Y Übr 32 Minuten. Firma „Dortmunder Kekofebr l Sejell- ee Me S Al; e 1919 Mg ist eingetragen A4 a 2A if u Liegnitz. Beftanvti 17591 N OE S e h L ¡u unser Handelsregister Ableilüng A h le Pootina R E Friedri G, 8468. 8469, 8470, 8471, A, B, 8473 S uvfrist Ung 0 Berliu, die| Nr. 31 113. Firma Waltev, Dirki- Ee beschränkter Haftung“ in |DwG ten Tom 18 e 1913 ist der (berg in Schlefien. eie Handelsgesell- “Sn däs ‘Llesià T e B Ilken eib if ‘a eg ellschast auf M E e E Meile andels» | Ee E C D) 2426, A, D, 8476, A, By: S040, (niert tee Gd, Pie vere 1 aid, So: ia Ves, Umschlag mit Dortmund ist heute folgentes eingeiragen Rel scchaftévertrag abgeändert in § 2, | S Die Geselisck R Ne 67 ziesige Handelsregister Abt. 13 | LUden e! st aus der Geleui@A a vast Dürr