1913 / 194 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. [48249] s „. [7) Niederlassung A. vyy “2 s [48187] [48064] ceitiD, riesheim b. Darmstadt A.-G. Haeffner Akticn- 1 V te B f gd Auf Grund der Anleibebedingungen find Gas- und R derte Bete E R Pasfiva. Voigt & 9 N i M Rechtsanwälten. Ï c V e e Î Q Ç e

4 folgende Stücke unserer Teilshuldver-| Aktiva. L ——— gesellshaft, Frankfurt a. M. [48227] - L j S L La A “G - L ? G \@rélbungen zur Rückzahlung per L. Ob | === “k |d e o! | In der am Dienetag, den 12. August | "Sh die Liste der bei dem biesigen An 1D 0 lid rei i d en Siaatsan: CIgci |

tober 1913 ausgelost worden. Grundstä> und Gas- | Vial. «4. el 1800000 1913, gemäß $ 7 der Anleihebedingungen eie mgcialinión Rechtsanwälte = } - .

Z : Lit. 4 Nr. 16 145. ene en 336 686/99}| Anleihe . . . . « « - « + «| 100000/— | jattgehabten dritten Auslosung unserer heute der bisherige Geriht8assefsor 7. i

Dis L Nr s M6 A 5 fsenbest E 1 604 /89|| Kreditoren . . . . « .. - „| 2126394] 410/, Teilshuldverschreibungen von Wanjura aus Rybnik eingetragen work, L i Berlin, Montag, den 18. August 1913

L O b eas E Ginlief E E 6 354/10) Rükftellung für Zinsen, 2 366/23 | 1906 wurden folgende 17 Nummern ge- | F tsgeriht Rybuik, den 14. August (c A 194. erun, ontag, . KUQU) »

Die Rüczablung erfolgt gegen Ginlleke- | - S E e 9 90929 | ogen : d e E EER IDS A M EL G ¡N A S S O S A A A P ari E E d d dte Mie L af i E S

Î fend 1 bst laufenden | Lagervorrâte . . . +- « b bIZ « : 65— S R A ER 99 ? 3 164 223 ¿ E m Zin 5 L ata Q Toni hafta. eichens und Musterregifter Leb täei Srolle, über S i Zinöscheinen bei i age r 'Dermann Vorausbezahlte _Ver- E er E Dividende 4 300|— N S 8 E D |{48228] Befanutmachunug. Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den E EEIEN E, rein, Seele, Zehen n E Le E REEe ragte, über Warenzeichen Schoof & Co. in Helmstedt und bei | s\icherungsprämien . 290|— Es M a A 23 500|— ‘A E diefen ‘vianinäkia zu tilgenden _ Der dur< Verfügung des Herzogliter Patente, Gebraulsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmaungen der Eisenbahnen 1nd, ent au Le | D unserer Gesellshaftsfafse. Gewinn- und Verlustkonto: i He Nummern sind auf Grund des $ 8 Sina ers tex ri aus 1913 A s S 3 A ® l i

L Nori 5 E Se ; | G : | ( e i neten Geri<t zugelafe :

Die Verzinsung hört mit dem 1. Of- | Vortrag a. 1911/2 | der Anleibebedingungen folgende weitere dei Deut Ura e Gurt Schmi entra e andelsregister t aIS D Cl C $ (r. 194A.)

E E Seibt E d | E | 13 Nummern ausgelost moe: 286 | wobnhaft hieselbst, ist heute beeidigt zx z erio! : 2 - C c 9Q o 9 c s h E 5 S 15 Ï i R . s E Salt, fnr Mag s io Mot oriMotnt t So Ç dono Z-T A

rü@ständig: dert U 8 891.90 9 034/06 E S 0E ( in die Liste der beim unterzeihneten Geriz; Das Zentral-Handelsregister für das Deutske Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin E Das ntro, » Hanbeldretisier für das Dee Mens ecteint M er Ss E „E

Lib A He, 20, a E 351 598/83 | die wir htermit zur NRü>zablung auf E L Auge 1 far Selbstabholer auß dur< die Königlihe Expedition des Reihs- und Staatsanzeigers, SW. 45, N ug apeero E N ain D Aar Bed Me Leingetne Nummern kosten S.

Lit. B Nr. 547. 351 528 83 e den 1 Fanuar 1914 fündi en. G lih . s 13, N ilbelmstraße 32 bezogen werden. UNZEeTGg €11 ETS JUT VEN auin einer © geiDailtenc IINDeltSze Ae

E N - 9: : E es Amtsgericht. « C E E E E A T PENEE ide a: R

i Lit. C Nr. 651 u. 822. inn-und Verlustre<hnung per 30. April 1918. Gewiune. ie Nü>zablung vorstebender 30 Teil- Veran S S E 2 E Z x 6 E 46 C ñ Graëleben, den 15. August 1913. Bee | X A Wuldvershreibungen erfolgt gegen deren Ad: aura Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 194 4., 194B., 194€. und 194 D. ausgegeben. Vorstand der Brauerei Allerthal, # A 11/12 142 16 | Auslieferung vom 2. Januar 1914 | [43999 E E E E E E E R Le T 2 : Akt. Ges. zu Grasleben. Eoslen des Betriebes... «< - « «+ «13779729 Vortragaus 1911/12 56 749 15 | ab zu 103 °/6 Der Gerihts3ssessor Rudolf Boeite : W t t zeug mit zwei mit Antriebskurbeln ver- | tragenden, eine alseitig frei zugängli®e 63i. S. 40 2183. , Freilaufbrems- 446. K. 53214, Luntenfeuerzeug.

[48044] Muleibeinscn E O O, bei der Dent cten Bauk Filiale | j," die Liste der Nehtsanwälte bei a E Pa eute. sehenen Triebahsen und einer tin Antteesiene Denen Bodenteil dard e m S t, otetoniere tue 2 13. E A

e ; 5: i rei : raukfurt a. M. : önigli mtsgeri<ht in Ziegen; F : : ; öbt liegenden, glei<falls mit Kurbeln | Bürgi. München, Theresienstr. 27. 5.9 12. | Fahrräder. Schweinfurter Präcif -|97b. S. 24954, Verfahren zur Hierdurch laden wir die Seliper s bis R aanfonio a 6 4000 | | Soacrtuet a. M., den 15. August 1913. E e ey Y Biegenhä (Die Ziffern links bezeichnen die Klafse.) Aa gg Metor- oder Blindwelle. 46a. A. 21 822. Verfahren und Vor- | Kugel-Lager-Werke Fichte! & Sachs, | Herstellung farbig rastrierter Flächen. r B L anger 105 0/0 ‘rüchzahl- Ofenbaufouto .- ... « G0 5100 Voigt & Haeffuer Aktiengesellschaft. | Ziegenhain, den 9. August 1913, 1) Anmeldungen. Siemens-Schuckert Werte G. m. b. H., B L Au?nußung von shwec 209 O T E s T P L a A f : L i L : E S E 57 önigliches Amtsgericht. : e hi Ï il 25. 1L 12 anen, flüssigen Brennstoffen (Teeröl, Teer, | 64a. R. 25 965. Befestigungsvorcich- | 77a. .+ 99 007, Vorrichtung zur E S eiae Atien E i O A | | Tulisavrik Mehltheuer E 2 “n : u E E L ea S0. S. 38 387. Notbremsscaltung | asphaltartige Robsle o. dgl Lon T tung für s Lane E eTeE Dung der Schwimmgeschwindigkeit. Mmutaloren- UN E E Cen E | | . [48220] i Tage die Erteilung eines 8 | für elektris betriebene Fahrzeuge. Sie- | motoren ohne Verdränger. Actien-Ge- | Novert Ruegenberg, Cöln, Bismar>- | 13. 5. 13. S gefelldaft g Boese Seicég. | 44 9/o Dividende. . . . 8100, Aktiengesellschaft in Oberpirk Der Redtsanwalt Dr. Höchster : F E e De SeLTaL Lr Aecitinna D C r S e b. D | jeRsMalt „Eesex“, Bremen. 28. 2 12. | ftraße 50. 197 1 n itaraner, 270. S; 37486. Stedshlüfsel mit

erlin, na E 1 a S | Bonn ist heute auf seinen Antrag in; F ent 2 Df Herr Sei 92 913 4Ga. A. 22898. Mit Einspriz-|69. R. 35994. Sitherheit8rasier- | auswechselbaren Stiften. 8, 5. 13. / geleßeë, betreffend die cir A Bi Me Vortrag a. neue Rechnung „295,21 9 034/06 6 891 31 b. Meyhltheuer. é Liste der bei dem biesigen Amtsgeri&t i L enen gegen undesugte Denupung aid S. 38 957. Siterung für elek- | dru>Emittel arbeitende Berbrennungsfkraft- hobel mit einem s{<wingbaren Halter zum| Das Datum bedeutet den Tag der Be- per etiva m 56 891131 56 89 Die aigera ee L U Lies gelassenen E N worten, ME gee. 69 748. Acetylengrubenkampe | trishe Stromkreise. Siemens-Schud>ert | maschine. E Leves Bi S M Ee As der Anmeldung im Os é FACIENTDEE, Ee T E 2 ; ; 2 .-, | lung vom 2. Zuguit d. J. Hat vei | Bonn, den 14. August 1913. | t Stahorhoî j "Roe erke G. m. b. S., Berlin. 3. 5. 13. | Gesellshafét, Berlin. 11. 10. 12. Rogers, Oighfield, Gr. Brit.; Vertr. : | anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen s n D ala au A L I e Cet. Nevidiert und Mi den gas E e. E L ‘Königliches Amtsgericht. : n San M o R E as L Mee S fibren wr lASe. W. 30474. Zändvorrichtung E. V. Hopkins, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. | S<hußes gelten als nit eingetreten, zu et x L E : 5 i efunden. _ J von zwet ten L F Z s At alie 19 1G (b leifri fil ek- | für Erplofions- oder Verbrennungsfraft- | 25. 7. 12. é J p

/ c . geführten Büchern stimmend be dur ntausf L: 1 : y ( L . 12. | Herstelung von Scbleifringen für elek- | plof : BerbrennungsStr U - _ N

u C Rene L ivenn, E S G G Rede >er, beeidigter Bücherrevi)or: | wert von je # 1000,— und sodann dur A L o g C E Fife Maschinen mit Gabe: Drehzabl. | maschinen, bei denen ein ständig im Ver- | 72a. Sch. 41 351. Gewebrsicherung. E 9) BDersagungen., j A E E Durch Beschluß der Generalversammlung vom I I ab e E amen eng Tft i eg t S in 4 W Sh 41008. Verfahren zum | Siemens-Schuc>ert Werke G. m. b. S., | brennungêraum E und s e ERUA E Breslau, Blücherstr. 19. eal die Geben bezeidneten - u ein: : : - ° Gaeta 9/13 auf 4219/9 festgeseßt und wird Der | zwei konvertierte Aftten au 3ôz VUU, : 905) T E j Bier: | Noclin. 31. 5. 13: die Verbrennungswärme erbißter Zünd- | 26. 6. 12. A „etdfanzetger an dem angegebenen Tage

1) Bericht r Ecgan ne a Dividende Jur ZE G 2 O Spar- und Darlehnskafse in | herabzusezen. Dur Ausgabe von (0) L: d Ñ AuN augen 27 ai r d Her 39 899, E G. 34 352. Selbstzündende | körver die Zündung bewirkt. E. Pohl | 72d. S. 36 667. Cinheitspatrone bekannt gematen Anmeldungen ist ein si Treuhand Beretiigas, Aktien- Seba at bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Bremen mit | his ms E r E O S 1 ) Verschie ene | O átvald Schmidt Berlin - Steglitz, | elektrishe Kerze. General Compofing | & Söhne, Szombalhely (Ung.); Vertr. : | mit Pfeilgesc<oß n. M de Patent versagt. Die : anti e einst-

: E K IRE E M ; s das Hlentapiat ener i Sedansi 99, 1 “| Company G. m. b. H., Berlin. 23. 5.11. | H. Heimann u. Dipl.-Ing. H. Klein- | s{lossener Hülse. Erzherzog Leopold | weiligen Schußes gelten als nicht ein- an E Aufkün- | 4 I leiivielisdeere Griesheim b. Darmstadt A.-G. M 1 250 000,— erhöht werden. L Bekanntmachungen, / O Le ea Le S e “8 M! Selbsiregelnde \<midt, Pat. Anwälte, Berlin SW. 61. | Salvator u. August Warchalowski, getreten. R L E

9 S abr eines neuen Obligationär- i Nach den Beschlüssen der Ene tsn Ee 5 formen von Walzmaterial aus \<wer- | Bogenlampe. Siemens-Schuckert Werke | 8. 3. 13. L S Wien: Bertr. : S: Gronert u. W. Zimmer- S 7f. _W. 34 646. PVeulls<ütte, deren

2) evtl. ZBaH e L sammlung ersuchen on hiermi übr re | [48219] dentli G svee \{melzbaren, mehanis< s<wer bearbeit- | G. m. b. H., Berlin. 4. 2. 13. 16d. S. 3316121. Im ges{lofsenen mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. Schüttplatte in einem in der seitlichen

Éitiirarden haben tn der Versammlung Herren Aktionäre, zwe>8 T A Die E S <e Mea : Kren Metallen. Siemens «& Halske | 21g. H. 7133. Metalldampf- | Kreislauf arbeitende Kaltdampfmasinen- 4. 7. 12 S . A —?nung des Müllshahts angebrachten

t ‘bie Wiäubiger die - ibre S@ulb-4 [46990] Vilanzkonta. L ams de lge rauna E Laien f Erellschaft mit beschränkter E Akt.-Ges., Berlin. 10. 1. 12. Apparat; Zus. z. Anm. H. 56 892. Eugen | anlage. Carl CEMMUEE, Wiesbaden, | 75c. „F- Dao fei Bersahten zum Rahmen um ihre Mittelahse drehbar

d Ó E 2 E E | ezugSre<tes auf die neu auSzuge! wig, Ge 1: L LET 40ER 5 ‘a *>8. M PBirc zur Her- | Hartmann, Frankfurt a. V.-Bo>kenheim, | Mainzerstr. 20. 7. 2. 11. Uusstauven von Wolsasern, welche etnem | gelagert tjt. 2. 5. 12.

vershreibungen spätestens am zweiten iva. its D tien und der weiter damit ver- | tung in Liebshwiß a. d. Elster ri 7c. S. 33 678. Maschirc zur VDer-| Hartmann, x n Ae R. 37438. Riemsteibe ver- | S(üttelsieb entstammen. Albert Kraus- | 44a. . 58359. Verfabre Tage vor der Versammlung bei dem cu, N E 71 757/50 S E ile ihre Aktien mit Ge- | F Tia den 29. August 1913FÞ stellung von Büchsenzargen, bei der die | Königstr. 97. 4, 2192, E 47b.. R. B eza „Niem eib A x l A O es L Pg ae N N n zur S Ç äFustizrat Nelson An Grundstückskonto „e... 358/75 71 398175 bundenen »Orlelle 1 QAEL 7 |&r ge x : Gu Blechplatte um einen Rundungsdorn ge-|23b. M. 47863, Verfabren zur | änderlihen Durchmesjers mit einer aus | berger, Holzhausen b. Leipzig, 4. 4. 12. | Herstellung von Hohlen Schmu>gegen- SAN. ZDiar, A o der einer edie O 75 winnanteilsheinen und Anweisungen für | Vormittags ¿11 Uhr, im Hoy bogen wird. Lee Coats Sharp, Platts- | Gewinnung von Ceresin (Ozokerit), Pa- | gleichzeitig von außen wie von innen ver- | 77e. H. 62179. Schauftelpferd mit | ständen aus dünnwandigem Edelmetall. Ms, SEAE stehe A2, Ee, v Kläranlage- und Kanalisationskonto . .. « « +- 14 461/79 1 noz'ag | neue Dividendenbogen Frommater, Gera, abgehalten. i; ib V. S - Nertr.: W. Anders, | raffin und anderen festen Kohlenwasser- | wundenen und zwangläufig geführten Feder- | festen und pendelnden Kufen. Felix | 30. 9. 12. E

D R S baid C E S Abschreibung S E E bis zum 2. September 1913 Tagesordnung: Pat w. B lin Sw, 61 91. 4. 1L | stoffen aus Mineralölrü>ständen und | bändern bestehenten Nienmenlauffläce. | Härtel, Großreichen, Reg.-Bez. Liegni. 46b. L. 33497. Verfahren zur E E E zubetoit E ev A O _,„„ | bet der Plauener Bank Aktiengesell-| 1) Vortrag des Geschäftsberichts 11 7d. - S, 37 321. Drabtzuführungs- | Goudrons. Jan Mys Az, Bussum, Holl. ; | Wilhelm Reimers, Kiel, Klinke 7/9. |18. 4. 13“ E | Förderung beliebiger ‘Mengen von Brenn- hinterlegt en 4 Auaust 1913 «e Gebäu AbsWeeibung S 2 030/191 200981 40 \chaft in Plauen i. V. oder Ves, R En gar Minnes sür das G B ttnas für Siaccéniicseblnan, The | Vertr.: Dr. Fr. Düring, Pat.-Anw., |25. 2. 13. E T7f. S. 35495. Lenkoorritung für stoff bei beliebiger Kurbelftellung mit einer

Berlin, den 16. Zugu L L S 7558950 bei der Gesellschaftëkafse in Ober- schäftsjahr 1912/13. D Spirella Company, Meadville, Cram- | Berlin 8W. 61. 24. 4. 12. 47b. V. 11106. Kreisförmiges An- | Fahrspielzzuge u. dgl. ; Zuf. z. Pat. 245 604. | übershüssig fördernden Pumpe. 7. 10. 12.

Accumulatoren- undElectricitäts-| , Mashinen, und Apparatekonto . „„«««-- 3571/6601 8571790| pirf b. Mehltheuer 7) Ma O OOOA od, V Sb A. Nertr.- R. Deißler, (26d. H. 59 210. Verfabren zur |trieb2mittel mit zwei nebeneinander an- | Fa. Ecuft Paul Lehmann, Branden-|46c. G. 35 97. Einrihtung an

; werke Aktiengesellschaft vormals Abschreibung S —TT3DD einzureichen. i a d berichts au baaiy tit “n 90M Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemed>e | Reinigung von Koklengas. Gustaf Henrik | geordneten, ihren Durchmesser während burg a. H. 24. l. 12. 4 E Berbrennungekraftmascinen zum Anlassen j « Inbventar- und Utensilienkonto „. ««+ -- 1001/85] 1331055 | Von je drei etngereihten Aktien werden Grteilung der Entlastung an 4 u. Dipl.-Ing. W. Hildebrandt, Pat.-An- | Hultman, Sto>kholm; Vertr.: H. Neu- | des Ganges nah entgegenge|[eßten Rich- | 77f. S. 36 462. Lenkvorrihtung für mittels eines Druckmittels. 2. 1. 13.

Y W. A. Boese & Co. A c eo o oe o S S 1 | wei, mit dem Stempelaufdru>: „Giltig L sichtsrat und Dee F walte Berlin SW. 61. 17. 6. 12. bart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 3. 10.12. | tungen hin verändernden Laufflächen. | Spielzeugwagen u. dgl. mit einseitigem 556. M. 46 735. Verfahren zur

H. Daehnert. G. Kreuzadler. Q e e | geblieben laut Beschluß der O 3) Beschlußfassung über Verteilung d h 7e. M. 47 084. Vierba>enpresse für | 34g. U. 5215. Polstermatraßze mit Vogtländifche Maschinen - Fabrik Antrieb. Fa. Erust Paul Lehmanu, O e in den bei der Sulfat-

z A : - versammlung vom 2. August 1913" ver- Reing?winns. [ T Ae CBituëan: . Mustad | in Zellen untergebra<ten, auswecselbaren | (vorm. J. C. & H. Dietrich) Act.- | Brandenburg a. H. 24. 1. 12. , |zellulosefabrikalion entstehenden Gasen

Bestände | 1739/95 | L 5 d SLATA abi Nagelherstellungsmas<hinen. O : ) = C Q ; hal [47367] Medclenbur ishe i Maltetiälleü s a S | 91 869 12 | sehen, zurüdgegeben ; die dritte Aktie wird | 4) Aufsichtsratswa Ster. ben 16; Sud «& Sön, Christiania; Vertr.: Pat.-An- | Einzelkissen. Hugo Uffelmaun, Bremen, | Gef., Plauen i. V. 14. 9. 12. 77f. S. 36 4683. Lenkvorrichtung für entha ienen stark riehenden Stoffe. ) gi : Kontokorrentkonto, Debitoren .. « «o. 112 62 | vernichtet. / E Liebschwitz a. d. Elster, den 16. Aug wälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, | Knochenbauerstr. 10. 19. 5. 13. 47c. K. 48 485. Elastishe Kupplung | Fahrspielzeuge u. dgl. Zus. z. Pat. 245604. 10. 10. 12, Kali-Salzwerke Fesseniß. . Kassakonto ae i 2 eran 6 402 85 Arien, melde O bis 7 16 Boe T sui i Liebshwit Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. |34i. B. 69618. Träger für ver- mit rabgres Ian Und gebogenen Ja. E Maus SeDiann, Branden- 4) Erteilungen. : L R 5 - c b? a S , Qa 5g | vember 1913 spätestens zur Zuljammen- mmgarn plneret f \ Berlin SW. 68. 20. 2. 12.| stellbare Fachbretter. Hezinrih Busch, | Aufwälzflä jen für die Federn. Reymon G M S : s f Wir berufen hierdur< zur E O O a E legung eingereiht sind, müssen als fraftloë Gesenigat Vit VosSeltter Haftun(} S Tame, Nr ge für t L W. Sumboldstr, G K L T2, Koreywo, Kolomna b. Moskau, Nußl.; | 77h. C. 22587. Flugmasdhine mit | Auf die hierunter angegebenen Gegen- } der Zahlungseinstellun u 1899 a4 u E N | 462 051 63 | erflärt werden. ï : Neumerkel. Kauder. | NähmasHinennadeln. The Siuger Ma- | 341. V. 11 298. Auskehlungs- und | Vertr.: L. Glaser u. E. Peiy, Pat.-An- | einem unmittelbar hinter den Tragflächen | stände sind den Nachgenannten Patente Reichsgeseßes vom 4. A aa ‘Teil | —| Im Anschluß hieran fordern wir unsere _———— nusácturing Company Elizabetb, Sortiermaschine für Fische; Zuf. z. Pat. | wälte, Berlin SW. 68. 13. 7. 11 angeordneten Propeller. Germain Cal- erteilt, die in der Patentrolle die hinter N E ac naserer M 9/0 Pasfiva. Herren Aktionäre F di das hnen eee [47347] L New Jersey, V. St. A.: Vertr.: A. du |247 420. Anders Viig, Christiania; E I nie JOn vignac, Aeg Bertr.: N N E R Ap E f | ; f ‘den Aktienkapi : E Bezugsrecht auf die neu auS&zugeven. ie Fi n & Co. 6M Bois-Reymond, M. Wagner, G Lemke, | Vertr.: L. Glaser u. E. Pei, Pat.-| Michael Burby, Astoria, V. St. A.; | der Laan, Pat.-Anw., Hannover. 16. 11. 12. | halten haben. Das beigefügte Datum be- E Cie jer 1913 Raitidas s i: Vena vi reg da ea S S 75 000 den Vorzugsaktien ebenfalls bei Verlust mil Lei lolalics Saftcka in Cöln f Pat Anwälte, Berlin SW, 11. 29. 7. 11. | Anwälte, Berlin SW. 68. 7. 12, 12. Veitr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Oeine- |T7h. S. 60 068. Luftshraube mit zeichnet den Beginn der Dauer des Patents. S Mee ie Cigünariaal Si Cas Aktien E S ec 97,0 000 | dieses D E U aa am 5. Aug. 1913 aufgelöft und befi Sd. E. 17 679. Sg4leudermascine, | 35a. Sh. 41 001. Bauaufzug mit | mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. MTEreN Ee gen e de Am Es ist jedesmal das Aktenzeichen earinto.s N i i N “S A |2. September 1 E E in Liquidati Etwaige Gläubigt insbesondere für nasse Wäsche, mit Schöpf- | unmittelbar auf einem Stüßmast ge- | 1. 2. 12. zu einer ge\Wlo}jenen Kreiéflache er- | angegeben. und Diskonto-Bank in Hamburg, mit Alle L Bie E —T5 00 x A sih in Liquidation. ( g ice insbesondere für nasse Wäsche, mit Schö un ar auf _ n Stugmal L E S lei [ien MWilbele Slllemevèr, Mil, Nr. 263 474 u. Nr. 263 645 P : s 212 800|— - von Zethnungsscheinen : . i bei uns zu melt führen von Luft in das | führtem Fördergestell. Gustav Schlöfser, |47f. D. 25 819. Swlauctubplung gänzen. Wilhelm Hüllemeyer, W 5 : t. N 5 E : Se a Burn a i 5 600] 207200 —| bei der Plauener Bank Aftiengesell- e Zin G. m. b. H. in Li Ebers S ener Casfirer, Düsseldorf-Holthausen. 4 D192. mit dur Zahntrieb selbsttätig gesteuertem | helmshaven, Kaiserstr. 54. 31. 12. 12. f V SOS (90. Tage E de e f So u E E N <aft in Plauen Boersken, Uquidator. München. S1 12 36d. F. 35169. Raucabzug für | und gesihertem Absperrhabhn. Tbeodor | 79b. R. 34 913. Verfahren und Vor- | 7e. 263 721. Vierbaenpresse zur 1) Gerehmigung zur Unterlassung der | Obligationseinlösungskonto : H | 357 | oder der Gesellschaftskasse in Ober- F E S M SGRA Nerfabre aterbühnen und äbnliheSchaustellungs- | Deyerberg, Elberfeld, Erlenstr. 56. | rihtung zum Wi>eln von Mundstüken für | Nagelberstellung. Fa. J. G. Kayser A E Nuslosun l i j E A | 357 od 22e, M. 48664. Verfabren und | Theaterbühne d g 2 [l U zt 22 Z O E h

, diesjährigen rwe t g E eine noh nicht eingelöste Obligation . . « » - - | pirk b. Mebltbeuer, ; [47063] t Vorrichtung zur Trennung s{hwebender | räume; Zus. z. Pat. 247110. Johannes 23. 9. 11. Zigarettenbülsen. Fa. Gebr. S. @ H. | Maschinenfabrik, Nüraberg. 16. 1. 12,

E s E eide Zugeliänvnise Obligationszinsenkonto : 70!— von welchen Stellen Vordru>e hierzu be- | “Die Gesellshaft mit bes<räukter d: Teilen von Gasen miitels hocgespannter | Fleisher, Nürnberg, Ziegelstr. 45, u. | 47h. P. 27538. Scaliwerk zur | Rakowitfy, Maschineufabrik, Wien; [K 5016. e mächtigung, folgende Zuge]tandni!| no< nit eingelöste Coupons E e 1912 2072| 9 142 | zogen werden fönnen, auszuüben. - |tung in Firma Dr. Arthur Erh} Elektrizität; Zus. z. Pat. 230 570. Erwin | Johann Peter Scheuren, Mainz, Yhein- | Umwandlung einer hbin- und hers<wingen- | Vertr. : Dipl.-Ing., Dr. D. Landenberger, SF. 263 645. Verfahren, um Seiden- zu machen : L Stü>zinsen vom 1. Oktober bis 31. Dezember - 9 952/63 Oberpirk b. Mebltheuer, d. 18.Aug.1913. G gn b. H. ist in Liquidation ? Möller Bra>wede Kuvferhammer 59. | allee 32. 23. 9. 12. den in eine pilgerschrittartige Drehung, Pat -Anw., Berlin SW 61, 12. 2, 12. faden o. dgl. Die Zwecke der Weberet A-Teilfapilaleüctzahlungen zu ges « Kontokorrentkonto, Kreditoren. . . «e o ooo |— Tüllfabrik Mehltheuer treten. Die Gläubiger der Gesell F Bg i 38e. P. 30238. Zulindrisher Be- | insbesondere für ODrehrostgeneratoren. | 80b. H. 56 332. Berfadhren zur Her- | dur Ueberziehen mit Letnöl widerstands-

ae lassung der Auslosungen L H Aktiengesellschaft. werden aufgefordert, ihre Forderungen i 129. C. 22236. Verfahren zur Dar- | bälter zum Erbigen und Verdampfen von | Poetter G. m. b. H., Düsseldorf. | stellung von Kunststeinsormlingen aus fähiger zu machen. Klara Vowe, geb. M Tie Daner: v6 veiteren Œœult 1913 Der Vorstaud. B. S<midk. dem unterzetchneten Liquidator anzume! stellung von aromatishen Stibinsäuren; | Flüssigkeiten. Charles Lucien Preinusler, | 12. 9. 11, : _ [mit einem geringfügigen Wasser-Zusaß be- | Schwandt, Glberfeld, Nügenbergerstr. 39.

no< auf die vat ata MCHETE Altenburg, im Juli 1913. d. if E erlin W. 35, Magdeburgeritr. i F Zus. z. Pat. 254 421. Chemische Fabrik | Reims; Vertr. : Pat.-Anwälte E. Lamberts, |51b. K. 54692. Notenpult für | reiteten formbaren Massen aus hydrau- |25. 5. 10. V. 9321. | 3 Jahren zu bewilligen, Conjolidirte Chemische Fabri . . Kristink. ; von Heyden Akt. - Ges., Radebeul b. | Berlin SW. 61, u. Dr. G. Lotterhos, | Flügel mit Spielvorrihtung. G. Kling- | lischen Vindemitteln und ¿caler!loffen und | SE, 263 646. Verfahren, um Seiden- c. bei Leistung einer Kapitalrüczahlung nth E 6) Erwerbs- und Töirt- i l Dresden. 5. 8. 12 E Frankfurt a. M. 1. 28. 1. 13. maun «& Co., Berlin, u. Julius Reh- | gegebenenfalls anderen Fülistoffen. Adal- | fäden o. dgl. für die Zwe>ke der Weberei E N bei E Haben. 2 f o 46867] 120 "F 35 544. Verfahren zur Dar- | 37f. K. 51 932. Verstellbares Per- | bein, Altglieni>e b. Berlin, Germanen- | bert Hermaun, Wien; Vertr. : Pat. -An- | dur< Ueberzichen mit Leinöl widerstands- für das Nestkapital auf das bei Soll. Gewinn- und Verlustkonto. fart p [46364 -ntlidhen G s s t e S ds: | bindunasstüd Herstellung von Gewädbs- | straße 58. 23. 4. 13. walte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weibe, | fähiger zu machen ; Zus. z. Pat. 263 645. Auslosungen fällige Aufgeld zu ver- S Es U j a} sgeno} en) 0 enl. Laut Beschluß der guernden S E ee N R See Fried ih |5Lc. D. 28628 Zither. Emil | Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. | Klara Vowe, geb. Schwandt, Elberfeld E E Dla S E A . Z x sellshafterverjammlung vom 30. Septen us. z. Pat. 241 822. Farbwerke vorm. | hau)ern aus einze ern. FTIedrid) A E G E E E E O R R "N 9 zichten, e l # D : 99 3 ; eld x E i Qi Z E e -xct| Gg fals 9 D Oberdießbach b. Thun, Schweiz : | Dame, Berlin SW. 68. 21. 12, 11. VCUBENDerag r 30 L Be I0463. den Zinssaß des Resikapitals bis | An Handlungsunkofteukonto: Per So . 1392 57 Allgemeine Deutsche E GeselisWait in Lieu s : Me Muties S Brüning, Höchst “R da na A E D D E O Ss Ss Ofecatür für King-, s L Ca L ba u E aue e Sibuery- 6 570/38 . Verlust [46 489/59 Verlags - Genossenschaft E ilt vie Gläubiger unsere 120. S< 41408. Verfahren zur | Maschine zur Gewinnung von Gummi | Berlin SW. 61. 31. 3 S E Kamner- und E eten, E denen aven bon A e N mit Me “Utenderung Des JeBIg : Bee ortl, We E 22 | 2 5 | E : a "e N J Terstof i i Rinde d de 5c. Sh. 43 761. Ventil für Metall- | die Füllöffnungen nah Beschi>ken des Ofen- | duktionêmittela ätbaren Färbungen mi

S c : i : | ns anzuimé ) n Wasserstoff | aus gummihaltigen Rinden urd anderen | 51e. S L L Ï Ô 4 e A R 4 R I Paus L Li a ver Gu E * E uen 9 269170 (e. G. m. b. H.) u, ee Ls Brikei! E O Rae onvere Pflanzenteilen. Friß Kempter, Stutt, g Dr Erik Schirm, raumes ae Ste Acam A E ai, Q __ Im Falle de oIung g rvett8l0hne, 4! e / 9 ° . - r vränlit E 2 T Ute inélir 10. 8A 1 Höchst a. M., Staufenstr. 16. 2. 5. 13. | Bissau b. Kokoshken, Kr. Danziger Höhe. | Dru rif und mechanis><e XWebere

rän ) ; , Heinestr. 1( | j \ R s i h N sellsdaft die dann eintretende| , Reparaturenkonto: | Siß Berlin in Liquidation. Bexkauss:-Selensmalt mit bels i L 0 R E Fi L dos Becabren wur 51d. A. 21991. Betonungévorrih- | 6 2. 13. _ |Akt.-Ges., Wien; Vertr. : E. W. Hopkins Fälligkeit des Nestkapitals noh bis Maschinen-, Sebäude-, Grund- E a E Lrt ¿u Haftung q Schli1 e. è ura, Im | Darstellung eines dem Hartgummi äbn- | tung für pneumatishe Spielwerke. The | 82a, B. %0333. Kaffeesiebröster. | u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11.

23 ahren hinauszus<ieb - r 367153 Die Genossenschaftler werden hiermit z Erich Rudolph. j Arnold Hildesheimer, Hamburg, Im | Darstellung em VDartg ; J ’T P 5 A : M Ins R 25d

E A M Lo: _ r (tüdunterßaltung . . « « - S 456|— L E i Hermann Pichlmayr. ; Wallhof. 6. 7. 12. lichen Produkts; Zus. z. Anm. F. 35 519. | Aeolian Company, New Vork; Vertr. : | Heinri Brundert, Frankfurt a. M., | 30. 7. 12. E. 18287.

9) B day Biele E, " O «L “Sámies den 31. August 1913, E | 15a. G. 30 683 Vorrichtung zum | Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer | Dr. B. Alexander-Kay, Pat.-Uänw., Berlin | Kaisecstr. 56. E s E M d 10e. AOE 722. S in Sit welenhe on 5 LWrilgltebern zuß- « Abichretbungen : L | | P 7 2 i 5 2 E f eve 4E Leverkusen b. Cöln u. Elberfeld. | SW. 48. 4. 4. 12. SG6c. Sch. 38 5EZ2, Webs ui Fur |wäajjern von Lorsf 0. dgl. urter gleih- fähig sind, daß zur Gültigkeit der Be- Grundstü>skonto . M 358,75 : Vorm. 10 Uhr, lern [47260] La vinaidd Aus\hlteßen von Zeilen aus Matrizen Æ I Sz at 53e. B. 67255. Verfahren zur Her- | Noßhaar- und Gespinstfadenshuß. Fa. | zeitiger Anwendung von Preßdru> und \{lüsse eine Zweidrittelmebrheit nötig Kläranlage- und [in Charlottenburg im „Hohenzollern-| Hie Gesellshafter der Thüringi\® und verstellbaren Keilspatien. John Ca- | 20 2. =- 9 E: luer lebende Voahurt-Bakte Gebrüder Schriever, Dretden. 3.6 11. | Vakuum oder unter abwe<selnder An- if das die Vertreter für weg ‘analisationsk 433,85 | Restaurant", Schloßstr. 3, Nagelfabrik Gesellishaft mit" meron Grant, London; Vertr.: C. Gro-|40a. R, 36 857. Abnebmbare Vor- | stellung etner lebende Yogburt-Bakterien | Gebrüder Schrievcr, Vreeden. - j Batuu der unter a der L E L Ia tona. e Q ttfiundenden g in Untershôn® nert u. W Zi ann, Pat.-Anwälte, | lage für Zinkdestillieröfen. Carl Reich- | enthaltenden Konferve. Bro>kzgaus «& |89c. W. 367144. Verfahren und |wentung von Preßdru>k und Vakuum, fallende Mitglieder Ersaßvertrete- Gebäudekonto . . 2030,10 Nate schränkter Hasinns 90. Juni 1913 Berlin SW E O “| maun, Kattowitz, O. S. 3. 12. 12. Co. G. m. b. H., Berlin-Grunewald. | Vorrichtung zum s{nellen Entleeren von | wobei der Preßdru> und das Evakuieren

selbst wählen können. L Maschinen- und S General- ia E Lx cu éufttmmig efat: W Priorität ‘aus der Anmeldung in Groß- | 42f. "T. 18 190. Gewichtswage mit | 30. 4. 12. Diffusionsgefäßen. Sudenburger Ma- | oder jeder Arbeitsvorgang für si zeit-

nal camdfe & 10 des Gesei R LIS cia Ga ammlun Dos St minfapital von 30004 M britannien vom 2. 4. 09 anerkannt. |na<einander \si< selbsttätig aufseßenden, | 5b. S. 59739. Briefumschlag- | schinenfabrik und Eisengießerei, | weise unterbrochen werden. Philipp Roth, sind Ea 2 10-Des Sesepes un E Inventar u. Uten- no1 S5 1 7396/15 | ver î 3 d fiat Fend Mark wird auf 200008 17a. M. 51252. Vorrihtung zur | in einem slufenförmigen Trichter gelagerten | maschine mit senkre<t stehender, ru>weise Aktiengesellschaft zu Magdeburg, Berlin, _Lindauersir. 4/5. t S 8 elike lhre ShulbveriGtribünden L ott Min 191 H 07474 E herabgeset, Die Herabsevuns “M UnsdädliGmachung der Säureeinwirkungen | Gewichtsplatten. Paul, Thierfelder, | ch >rebender, die Gummierer traçender E e io, didan io wel<e ihre Suidve Len OTE Sit n J (42d S C d . j fes der von ! bei ir Cismaschinen. | Auerbach i. Erzgeb. 1. 2. 13. Welle. Theodor Hugo, Berlin, Grü- 2) Zurücknahme von 12c. 2 + Verfahren und Vor- stens am 2. Tage vor der Verf amm- | Se AEA 65 904 50 Tagesor nung: ¡um Zwe>e des Erlafjes der “i ei Vakuumpumpen für Cisma | 426. B. 69 760. Dovppelfokusaglas. | nauerstr. 27. 26. 11. 12. S rihtung zur stetigen Kristallisation in Be- lung bei der Reichsbank, bei einem : M 65 904/50 1) Bekanntgabe des Vermögensstandes GeseliQare oui O «- Cte S SAveEre S Boetticher, a Bus, Akt.-Ges. Optische Gn: 57a. P. 29 610. Praxinoskop, be- Anmeldungen. : wegung unter Zuhilfenahme künstlicher Notar oder bei einer anderen te.r< die Altenburg, im Juli 1913. o. b if der „Allgemeinen Deutschen Verlags- | digen 2 Ne No i : 20d. H E179 Zwetachsiges Drehb- | dustrie, Rathenow. 3. 12. 12. stehend aus einem Spiegelkranz und einer | a. Die folgenden Anmeldungen sind vom | Kühlung. Deuts<he Solvay- Werke- S 8 E Fol ‘Stellen Consolidirte Chemische Fa rit. “v leg sönlie Dienst E Gläubiger der Gesel gestell insbesondere für Straßenbahn- | 42f. V. 11 163. Kompression-Va- | gefensterten Trommel LON PLOENs 1a grolem Palentsu@er Sm ¿ y Nes Bernburg, Anhalt. 5, 12. 11. DSlelle hinterlegt Haven. 413 1010 e Stellen - j 2) Vergütung für versönliWze Viensi- O it ibren S atme ; ; i nmeter nah Vac Leod. Otto Vobian, | \Radtus wie der Spiegelkranz, die mit diesem | 82a. J. P 9. Bertfahren und |V. 26 154. N G kommen in Me>leuburg .. Amts- Günther leistung in Sachen der Genoffen- ergeht die ege Cir mgen A Mos vit Es N T Su. 8, 106 12, : zwangläufig verbunden ist, und um die das | Vorrichlung ur Herstellung von Glas- | L2c. 263 691. Borrichtung zum Aus gerite in Betracht. Die Co1# merz- und schaft. sprüchen t Meree me August 192 20i "A 28 269 7 Gaecibting zum | 421. A. 23 951. Viskosimeter. Johann | kfinematogravbishe Bildband geführt ist. | gespinst unmittelbar aus der Glaëschmelze. | laugen, Durhrühren und Tranèportieren P A E s E ebst Zinsleiste und Zinesheinen Nr. 39 D Aufsichtsrat NauetS Na jelfabrik G. m, d. 9 Veberwachen der Uchter einer Cisenbahn- | Axer, Siegburg. 6. 5.13. La Société Prepognot & Co, |s. 4. 13. S Et Lob mftor mte | Len feslen Körpern in Flüssigkeiten. Hugo Ms E e ¿Dn 1148994) 4 (bis 40° d Kapitalbetrag mit zwei- EE 1) R974 E D ffmann. signalanlage. Allgemeine Elektricitäts- | 45f. C. 22674. Schußgestell zum | Asnières (Seine); Vertr. : Dr.-Ing. F. | 37d. H. 56 804. Shiebefenster mit | Drescher, Nordhausen, Schadkenhof 2. und Wechselbank in Schwerin sind Consolidirte C emische Fabrik, D O IES s 857,— T höôns. [48273 I: O ge, mgs 3 Abde>ken von Pflanzen für Gartenbau- | Berg, Pat.-Anw., Mannheim. 5. 10. 12. | einem den Fensterrahmen in geshlossenem | 8. 9. 11. K. 48985, zereii i Ht a ONj/OUBIT : S vrozentigem Aufgeld, also M, H Gesellschaft Sri 6. L 13, ecte - c as Norf C Q 1x 2 s z 2 DRB R M5 n zur Tro>k i bereii, die fostenlose Hiaterlegqung bei SA h Kasse unserer Gesellschast 20i, S 37 555 Scaltung für | und andere Zwed>e aus längélaufenden | 57d. Q. S824. Verfahren zur Her- | Zustande an die Dichtungsflächen pressenden | LE2f. 263 7283. Verfahren zur Tro 7 einem Notar. zu "ermitteln, wenn die Altenburg, D. K e s Mitteldeutschen Privatbank, |_ G Stre>enrelais. Siemens « Halske | Glasplatten o. dgl. bestehend, welche in | stellung von symmetrishen Mustern aus | Dru>krahmen. 13. 5. 13. [nung der zur Acetylen-Aufspeicherung ver- L Schuldverschreibun en spätestens am | Nah der heutigen ordentlichen General- Meri 7 ellschaft in Dresden spesen- | [47992] “e E : & C G. m. d. Akt Ges, "9 li "7 11. 12 ibrer Lage dur< quer- oder diagonal- | Naturformen u. dgl. auf photographischem | 7c. U. 4280. Rahmenklopfmaschine. | wendeten porösen Massen. Julius L 4. Tage vor der Versammluug bei | versammlung erfolgte die Ziehung dir | Aktienge gezablt wird i Die Bankfirma Clefsmann, Sirtus 0. V. ouidatt 20f S ‘28 046 2weiteilige Strom- | laufende Glieder gehaltzn werden. Loyd | Wege. Dr. Eiwin Quedenfeldt, Düssel- | 20. 11. 11. | Pintsch, Akt.-Ges}., Berlin. 9. 1. 12. f ihnen eingere. Gt werden, und fie find Nummern : Z 5 frei jor O der auêgelosten Teil- S ist in Liquidation getreten. Der Unterzeichnete ist zum  “zollt {hiene fin [eftrif Í Den bei welcher | Heber Chase, Rostherne-Liverpool, Groß- | dorf, Rosenstr. 28. 7. 3. 12. : b. Wegen Nichtzahlung der vor der |P. 28 146. S l ; f ferner bereit, pie Tostenlose Vertretung von | 38 49 90 101 120 248 291 346 428} Die Berzinjung zrt mit dem 30. Sev- zu Essen ist in guioa Gesetzes betr. die Gesellschaften mit d; der ür eleftrishe Bahnen, j brit. ; Vertr. : W. Schwaebsch, Pat.-Anw., | 63e. G. 36 598, Laufmaniel, ins- | Erteilung zu entrichtenden Gebühr gelten | 12g. 263 648. Verfahren zur Her- ! b Schuldverschreibungen in der Versarm- 492 538 628 632 695 698 749 sculdverscreibungen «hei aa E (2 bestellt. Gemäß 0 A L ties aci ihre Ansprüche unvttf® ede erianaey für E Send Stuttgart. 15; 12. T2 ‘| besondere für Reifen von Motorwagen | folgende Anmeldungen als zurü>genommen. | stellung von Metallen und Metalloxyden | E lung zu übernek men. ; unserer Teitischuldverschreibungen. tember 1913 28 11. August 1913. Haftung R A eben / Mate, L aus gut E eachiner Priorität aus den Anmeldungen in |mit in der Umlaufrihtung verlaufenden, | 8m. M. 45 05. Verfahren zum |in „feinverteiltem Zustand; Zus. z. Pat. Î Jefsenis, den 1. August 1913. Wir kündigen diese Teilshuldverschrei- e Chemische Fabrik. dem E ; 12. Au ust 1913 bes<liff U ee L is Material | Großbritannien vom 9. 1. 12, 27. 1. 12 |\{raubenförmig gewundenen Drähten | Notfärben gemischter Textilftoffe. 14. 4. 13.256 962, Dr. Hermann Kast, Berlin, : 4 Yrecfl2nbur ische bungen somit zur Rü>zahlung am 30. Sep- Conso Dos Vorstaud Ae Den L O Sarl Huff. besteht “Si n A N eve Lebe G. |u. 2 5. 12 anerkannt. und Verfahren zu feiner Herstellung. | 21a. H. 58 887. Durch Abwikeln | Regensburgerstr. 20. 23.2. 12. K. 50540. |

K li h s en f gt) f ib tember 1913 untér dem Lan daß ‘Bäntber. E E m. h S Be, 7, 1 13 *| 45f. B. 68 710. Tierfalle mit einem P ert Bare lan m. b. | veränderlihe Selbstinduktion. 19. 5, 13, |12i, 263 649. A TIIAr En Sre i alt-&ealzwerle 5 /eniß. |vom 1. Oftc:ber 1913 ab gegen H 201 S g ' EToftrif - | di allendede auf einer Mittelstüße| H. Continental, Berlin. 27. 4. 12. zeugung von reinem Wasserstoff oder Gea«

E S Eulle. M Rückgabe der Teilshuldvershreibungen dl, S, 37 715, Eleftrishes Fahr-| die F