1913 / 203 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: S c ee Si i Lud- |[Dommitzsch. [59642] is1eben. 50646 Die sellschaf 5 i Saum Fj S Le E T o RSACATIT A E L A s [8 : Î O-S a Mrs A eist der Gesea ofen Berlin: Dksseldauter Fe nicvast mit be-| In unserem Handelsregister A ijt heute Y Bei der unter Nr. 3 unseres Handels. haben O Cortina ber Gisellscbaît r R E “erteilt Vtecture, por “Gert E e TET Elten Ba hrt ac ip indi Hande regisi L. acker in Baden S Firmeninhaberin gs Weißensee: Jn Berlin besteht cine | schränkter Haftung: Den Kaufleuten | die Firma Wilhelm Busse, Dommit;sch{, registers A verzeichneten offenen Handels- | einbart. Beide Gesellschafter find zur | daß er befugt ist, dic Gesellichaft in Ge- | rung und Belastung von Grundstücken und | Mainz, am 22. August 1913. i Aalen. : [50443] | jeßt Paula Glattacker, ledig, in Baden. N L Ber Me 35 571 | Max Hoffer in Berlin und Alfred Löhn- | gelöst worden. 2 L Ta geelschaft „Zuckerfabrik zu Schwitters- | Vertretung und Zeihnung der Firma nur | meinschaft mit emem Geschäfteführer oder | zur CEingehung von Wecbselverbindlich Gr. Amtsgericht. K. Amtsgericht Aalen. Baden, den 2D August 1912 Central-Büro Ti Nolte’ schen Holz | berg in Düsseldorf ist Prokura erteilt der- Dommitzsh, den 29. Aua : dorf“ in Schwittersdorf ist heute fol- | gemeinshaftlich befugt. Die Liquidation | mit einem anderen Prokuristen zu ver-| keiten ist die Mitwirkung beider Geschäfts _ : Heute wurde im Handelsregister ein- Großh. Bad. Amtsgericht. & Kohlenspar-Apparate Gottfried | art, daß sie nur Gamen jor Vertretung Königliches Amtsge d gende QOBL r meefammlu L it E bee Gesellschaft hat am s us die R aus E führer erforderli. Der Geschäftsführer- a gee 1A Handelsregister B_ ist S at :loe. 50446] K 1 -Af 8dorf: | der Gesellschaft berechtigt sind. 50643 j 5) L 1 ung vom | 1. Februar egonnen. alberstadt, den 18. August 1913. SteUvertreter ist zur Vertretung jedes E BORES era mbteilung für Einzelfirmen: S O1 Bekanntmachung. gs Dor persônlic D otiende Gesellschafter ‘Berlin, den 23. August 1913. O gf hiesigen R aar 6. August E n aue, das Geschäftsjahr | Gera, den 22. August 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 6. ordentlichen Geschäftsführers beten, #03 uin Nr. 6 eingetragenen Zweignieder- Bei der Firma Aalener AELGRLEN Fn das Handelsregister B ist d. is Frid Hillebrand ist aus der Gesellschaft | Königliches MNgeS : _Berlin-Mitte. Abteilung A unter Nr. 2091 eingetragenen a R ‘Mitalie es M M E Fürstliches Amtsgericht. ttorn E [50754] Pag EE in Frage fommen, bei denen rung Eo, E Meme fabrik Josef Klaus in Aalen: Die| Fr. 5: Provinzialmeierei G. Kuni. | ausgeschieden. Bei Nr, 39 291 Dotel g e offenen Handelsgesellshart „Fromholz «& E z Gera, Reuss. [50655 Befanutmahung, [die Gesellschaft durch beide Geschäftsführer | © auptniederlasung Union, Fabri Aalen, it p e aaten A s M S A On mit) „Der E oie Spin Bielefeld. BSefanntmachung. [50638] Wolff, Ingenieure“ zu Dortmund ist S De B cidbciges Fal Aferteca in| g (S j i In ae Handelsregister K ist bei der flschatt ea hg pu iem 1913 ‘bis chemischer Produkte, heute folgendes Me O E n e a e)chranuzier e Koven JFnhaberin Vedwtg =#E ter Abteilung A | heute folgendes eingetragen worden: p) ist : : n unser Handelsregister Abteilung A | unter Nr. 45 eingetragenen Firma Hein-| j Fut; 19 R PTED 9 | eingetragen: Bas E O L Vie ire Nr. E gets S L MTeRIBaN p are R Le cie e E it lei e E Bandelsgesellschat Die Gesellschaf ist ausgelöst. Die Firma D ider, Dub aus der: Gelen- me 952 ift heute eingetragen worden die | rich Höveimann in Lippramsdorf als L. Juli 1918. : og u iben Und 5 mit besMrantter * , Hotel „Der Kronprinzen - 2

; A S 5 Fot C - i Koniß, den 21. August 1913 Der Dr. Fris Günther in Stolzen- d T sef Tp i ¿Ber DEE i : irma Bielefeider Ofeurohxr- | ist erloschen. 3) In die Gesellschaft sind vom 1. offene Handelsgesellshaft Walther Seidel | neuer Inhaber der Kaufmann Heinrich ‘Königliches Amtsgericht, hagen-Kraßwieck ist zum Prokuriten er- Pan Maus, Aa L O D E Sitz: Vad Oldesloe, ein- E P ihaber Be SREE M ver E T Schnath &| Dortmund, den 16. August 1913. u In als cen L e G & Co. in Gera mit Beginn vom | Höoelmann junior in Lippramsdorf ein- Königliches Amtsgericht. g ß st zum Prokuriten er NTESE) getragen : Specktn, Kausmann, S0 es r Kreuzburg, O. S [50666] Die dem Hans Kröfing und dem Wil- ; ait P S ner L } im D: : ied Nudolf c MftSfüh ind dex Vortretunasb 2 | haftende Gesellshafter der Kaufmann | desselben erloschen ift. : A S is 2121 helui Thi in Stettin erteilte Pro- i ster für Gesellschastéfirmen | ; ¿T eschieden. t 3 S & CGo., | getragen worden : Der Rohrshmied Ru L 50644 shâstsfuhrung er Vertretungsbefugnis | & ; : n L 4 In dem Handelsregister A ift heute die m Thtemann in Stettin erteilte Pro- O Iba Dig fe ees Man mer I ele S ten find gutveldl dur Vorlin: Due Firta lautet jed: Kor: [Zunge sn Bieses if aus dex Gesell (V 50s in Pa Gelelldufe, dingetrten: de Gute pam Beluth Lig Echel bete n nictes Amtogeridt aae Viga oBotel | Ui, Gin in Soltau an l b. Abteilung für Gesellschaftsfirmen: 96. Auni 1913. Liguidator ;8 zum Hofjäger Friß Schroer ausgeschieden. i 2 en worden: ( i E R Hoheuzollern, Junhaber Max Przi- | riß Gunther in Stolizenhagen-Kraßwie Die Ri Aaleunec Trikotwaren- Belg pam Dn Sn Æähler in atn L E S cet: “Fri Bielefelb, den 22 August 1913. aa Blatt 9367, betr. die Firma ». Gastv Humbert in Neehausen, c. Karl Gera WeheD mr n [50661] rembel, Kreuzburg O. -S.“ gelöst E E ia ein E : 7 S r : r 1 “T; og 9 In das Handelsregister Abt. B ist heute | worden. / S E Ee DHELANS Ny Oh Handelsgesellschaft seit 1. August 1919. weil Kähler nur noch einziger Gesell- | Schöneberg. -Der Uebergang der in dem | nonn. Bekanntmachung. [50451] [mann in Dreeoden: Die Firma lautet Eisleben, den 20. August 1913. Gürstliches Amtsgericht. bei Nr. 23 Loose und Gunkler Gesell: | AmtsgerihtKreuzburgO. S,, 21.8.1913. einem Mitgliede besteht, mit einem stell- Gesell\cafter : 1) Pas E rge schafter ist und das von den beiden Gesell- | Ketriebe des Geschäfts begründeten Ver- ftig: s S eti kse: Dandelérec ister AbO:A wurde trägen worben: Künzelsau. [50475] | stand aus mehreren Mitzliedern besteht mann, 2) úIosef Klaus, ; echni er, Velde schaften betri bene Geschäft unter seiner bindlichkeiten und ¿Forderungen uit bei der beute bei Nr. 163 Godesberaer Mech. Friedrich Rühmannu. T i Elbing. 2 [50647] Léâte GalaliB!s : Fi gl! E S d e ce Gef fd S : S K. Amtsgericht Künzelsau. mit einem Mitgliede Bee einem stell Aalen. Firma weiter führen wird. Nückgabe des Geschäfts an den Kausmann fabrik Otto Müller in| 2) auf Blatt 1733, betr. die Firma In unser Handelsregister Abteilung A ra u zug Giek E ru y ouder- i Die Gesellschaft ist auf elöft. Liqui-| n Peitglied i 2 leib j 1. Vei | Godesberg einaetragen worden, daß das | Johannes Päßler in Dresden: Die t heute zu Nr. 319 bei der Firma Firma t erleide eingetragen: Die Se 6 N E E eschäftsführer | qmtsgerichts wurde heute eingetragen, und | vertreten bereditigt ift. O t e ee BRE 2 N M n u en Dien | Geschäft durch Grbfolge auf die Witwe | Profura h E Alexander „Elbinger Treibriemen Fabrik Rudolf | © Gzienen, den 23. O Uer 0E N i: G Memel, den 21. August 1913. ; L Le L i S rne16| Hugo Mann, Berlin, und dem a ant Otto Müller, Karoline geborene | S@onverger . : en i E V UIEE : A. In das Register für Einzelfirmen: i E N E aao) Bo Eis aerlin- Baumgart, Berlin, ist Einzelprokura er- Dae Mina in Godesberg, über-| Dresden, am 26. August 1913. die Firma jeßt „Elbinger Treibriemen Großherzogl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. s S. Achern. O.-2. 13 des A des K itte. Abteilung SS. : s, Charlottenburg: Die Di e E L Künzelsau ist infolge Umwandlung in |Wetz. Handelsregifter Metz. [50671] 4 a :ck. C « S E e Tas , 3 E 7 2+ - j fit . / r aur . d ï LS a 5 8 6 P e i F Ö Ç 5 f \ T) A [ Nr 8 BDPG Sofoll hate. M Veuneeide Srkvautalt Sas- In das Handelsregister ist heute ein- an ries aler ertéili Prokura ist Shira D Sa ahe Dresden. [50645] P iina den 22. August 1913 In das Handelêr-gister A ist bei Nr. 1| In Abt. A unseres Handelsregijters ist | eine offene Handelsgesellschaft erloschen. In Band VI Nr. 89 des Gesellschafts- ( F L E e LMTEY A T t G ¿1 e: : N A Drs L Ce : o S DIr, 345 e j . : A B C 24 x Haftung, Sasbach bei Achern“ wurde | Gustav Neuhaus jr. in Verlin. In | „ich, Berlin: Der bisherige Gesell- nd Heinz Catrin, beide in Godesberg, ist | Sörmaun, Aktiengeselscha| in Königliches Amtsgericht. heute eingetragen: Die Firma ift er- | unter Nr. 275, Sitz in Hohensalza,| Die Firma: Friedrich Freund, Bier- | Dannenberg & Dr. Abelmann, Da M 913 eingetragen : Die | haber: Gustav Neuhaus, Kaufmann, 11 |fx, Éi Hermc Heinrich ift alleiniger 20 R T P l z r s / i J 3 Q \ » 25 fellsGaf s f : 3ofcllichaf F ichra . unterm 23. August 1915 eingetrag j J schafter Hermann Perm Ue : L ina ei August 1913 Handelsregisters ist Heute eingetragen Jn e Handelsregister J ist beute bei O a Anciceride S L E 1913 e Bg Sea hat am A e s A Wia A è in Berlin. Inhaber: Cdvard H Tod des Gesellschafters Max Hein- L “F / worden : i ber unter tr. L10è erzeihneten offenen N E Cie m An i, e T L * Q s D A S Ade Prälaten Dr. Franz Xaver Lender in Ruben in V durch Tod des Gesellschafters Pa] Königliches Amtsgericht. Abt. 9. i i Fr Achern, den 25. August 1913. Bei Nr. 33015 (Firma Nordhaus | 4&7 Buchholz, Berlin, und bei Nr. 40202 | monn. Bekanntmachung. [50452] |1913 hat beshlossen, das Grundkapital zu ipperger, Erfurt eingetragen: Die| In unserem Handelsregister A r. 150 | Kattowitz, O. S. [50755 Bierbranereibesißer in Künzelsau, Georg | Der am 4. November 1910 errichtete f «& DOiter A R ; | l Ber! l l i fa L E j A A K é E - zertretung der Gesellschaft find nur | schaftsvertrag vom 14. Mai 1913 erseßt! «non toht Robert Bergfeld, Fabritc U C F L Ce Go i 5c : j » Mark zesellihafter Franz Hempel in Erfurt ist | brüder Stephau in Glaß am 15. 8. 13 | der offenen Handels8gesellshaft „Schüller Zur Vertre! / f A Sr N E MULO GLIEDES VHGE. 50633] | jeßt MRobert Bergseld, & orikant, In | Die Gesellschaft is aufgelöst. Die Firma |hei Nr. 322, Godesberger Fahnen- |in vierhundert Aktien zu je tausend Yar A S Ei ; : , E E beide Gesellschafter gemein -| Der Siß der Gesellschaft ach Bis in das Sand oak Berlin. Der Uebergang der in dem De» ift erloschen. Gelöscht die Firmen: | fabrik Otto Müller in Godesbera, | zerfallen und zum Betrage von 1262 %/o (l’iniger Inhaber der Firma. cingetragen worden : &Æ& Go.“ in Kattowiß am 20. August d M ; a er Fre L (B . N esellschaft is nad _Se]chasts 9Cg1 V Ls Sef i; U : ( ; E t c ¿ : L e E Der Frau Emma Freund, geb. Glenk, | in Ars a. d. Mosel wird als Zweignieder- s d rungen und Verbindlichkeiten ist bei dem | Lichterfelde. Nr. 37209 Berliner die Witwe Fabrikant | Diese Erhöhung des Grundkapitals ist Königliches Amtsgericht. Abt. 3. mann, Frau Kaufmann Elisabeth Stü, | bisherige Gesellshafter Kaufmann Jaques | pf ; : R N e R E E pri Sterbe des Geschäfts durh den Fabri- e tai Adolf Hühnel, rp E a oftns aeborene Hanf, | erfolgt. Das Grundkapital beträgt nun- L [50649] geb. Stephan, Margarete und Frit | Schüller in Kattowiy ist alleiniger Jn- Ghefrau des Bierbrauereibes. Friedrich | lassung weitergeführt. 2M y : rt Be esd 1 1 Fi Nillion nd nd au Dele aus DEE L Den 23 August 1913. Herstellung und der Vertrieb von Me- 13 ; é Bei Nr. 4437 (Firma M. Simonsohn |; in-Lichterfelde. Nr. 28673 Carl j ter unveränderter Firma | Mark und zerfällt in eintausendvierhundert e tone | ieden. Die übrigen Gesells@after Gustav | aufgelöst. bor Gn R “7, O C R Mt E, ers E, an leth e Ell in Charlottentnea,, eres Stiel “Berin - Friedrichsfelde. Ma Den Kaufleuten Alfred | Aktien zu je tausend Mark. t chaft E Sine Pa Amen und a O seßen die offene| Königliches Amtsgericht Kattowitz. Oberamtsrichter G öz. tallen, Metallegierungen, Metallrück- Franz C t E Jo4 (offene r “, ; VDandel8geleul|wa ori. u Ls ch enr Langenberg, Rheinl 50667 E AG A z e N E ATACO ; A eßt E A Vi L : WEIENIC ; nische Petroleum-Gesellschaft in Ham- 9 : Kattowitz, O. S. [50756] SCNDOTS, f mi, [5 I | die Vornahme aller Geschäfte, die damit 4. Handelsgesellshaft L. Mühlenthal in |" §erlin, den 22. August 1913. j f teilt. 1911 ist in § 4 dementsprehend und in j in E Amtsgericht Slaß. F; L In unser Handelsregister Abteilung A | im Zusammenhang stehen. Das Stamm- Altona Anhaber: T cfmant Friedri Shloppe mit Zweigniederlassung in oialites Amtsgericht Berlin-Mitte. |"Goun, den 21. August 1913. S 23 durch Beschluß derselben General- ha M C E n Dtr Ds Ier ber Nie „l STOSLERE E gister Abteilung A | im Zusammenhang stehen. Das Stamm- ona. N l L D R f : g \ ; H - } 53 A oh E 9 Berlin. Die bisherige Zweignieder- vom 21. August 1913 abgeändert worden Pein De O E e E E e Os D IcCiOO, vab a b A Tie _ Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt ne Q ; 3 . E S { A e B “L u 4 Y : 3 0 F Mart if j Œœ p Cre DUr 21vel Fhaftéfübhrer oder Dur Altoua, Königl. Amtégericht, Abt. 6. lassung in Berlin ijt alleinige Nieder- [50617] | Bonn. Befanntmachung. [50450] | (Es wird noch bekannt gegeben, daß die Erfurt, den 23. August 1913 In unser Handelsregister Abt. A Nr. 44 | geshäft ist von dem bisherigen Inhaber ge®, eren Inhaber | durch zwei Geschäftsführer oder durch : : l L L E Handelsregister B des unter- : ; i : - 1 | Stotternheim““ und als deren. Inhaber | Adolf Nathan in Kattowiß veräußert Neviges eingetragen worden. risten. C e Handelsregister B Nr. 2| niederlassung in Schloppe ist aufgehoben. | 7 das Pandelsreguter O L tragen ( eingetragen worden, daß die unter Nr. 64 | ¿um Kurse von 1265 °/9 ausgegeben werden. ss6n, Ruhr. [50650] D ; ; i Fo S , Rhld., 21. Í Dos Go adFtethror Dr hp E Firma Spar- und Leih, "Bei Nr. 23 053 (Firma Max Schulze |zeicqneren E 3% R Tier Q énaetrauene Firma W. Suwenius zu E Obe am 6. August 1913, In das Handelsregister B ‘des König- Kaufmann Karl Bode in Stotfernheim | worden und wird von diesem unter der| Langenberg, Rhld, 21 August 1913. | Der Geschäftsführer Dr. Paul Abel- N 5 Sri E / fs - L N ; Grofßtrudestedt, den 21. August 1913. | Juh. Adolf Nathan“ fortgeführt. Der | Liegnitz 506687 | Frankfurt a. M. verlegt. E jen, daß die von der Gesell- | gesellschaft): Gesell\chafter:_ L c Sih onn, den 22. August 1913. E SORRE R A S 913 unter Nr. 406 eingetragen die Ge- - “U ; : : E AT “ée S j [50668 O I E O Donnore haft auggebenken Bekanntmahungen im Külzte, Maler 2) Adalbert Ho, Maler, is A S P EN ers: B önigliches Amtsgericht. Abt. 9. Düsseldorf. [50752] elshaft mit beschränkter Haftung unter Großherzogl. S. Amtsgericht. Ñebergang der im bisherigen Geshäfts-| In unser Handelsregister Abt. A Nr. 402 | , Die Gesellschafter Dr. Karl Dannen- 7 E O ( A N )egen]tand Des e De A C tr E Ew L T Ane i A at A i; pn el. 50639] 0E bei Nr. 608, betr. die ;: - s E den Erwerber Nathan ist ausgeschlossen | Krems, Wahlstatt eingetragen worden. | Abelmann, Chemiker in Frankfurt a. M. Ai ntlicht werden. 90 August 1913 begonnen. Der Ver N weck | nrandenbursg, Havel [5 register Abt. B bei Ir. 605, veir. di Jugenieurbüro Gesellshaft mit be-| Jn unserm Handelsregister Abteilung A : e G EE Ee "Aueatave, in 19. August 1913 gang in Betriebe des Geschäfts be- | für Heer und Marine (u 00 e Bekauntmachung. Firma F. W. Heye, Gesellschaft mit chränkter Saftung, Essen. Gegenstand | ift bei der dort unter Nr. 223 eingetragenen worden.

nannt. 1 : ; j é Z öni : e S mts3 ert E S 18. Au ust 1913 und [ C #6 i ß i i Zandelsgesellschaft übergeaangen. Ueber- |®" Der Hofbesizer Friß Rus in Neuhof | Zei Nr. 32 385 Konzerthaus zum Hof- in Bielefeld) heute folgendes ein Königliches Amtsgerich hafter, unter Aus\{luß von der Ge- gus: d als deren persönlich | getragen und daß die bisherige Prokura ; Z chDAele et un? „tba | i S Q sf ; kura tft derart abgeändert und dem Dr. In das Handelsregister ist heute ein (eiger a. Louis Schimpf in Neehausfen, | Qn Heinrih Ludwig Seidel, beide in Königliches Amtsgericht. unter Nr. 162 eingetragene Firma „Hotel g nd dem Dr s Deorg A0 t n T j (L Œœ; Gera, den 22. August 1913. fabrik Josef Klaus, Valen. Offene | Bad Oldesloe. Die Auflösung ist erfolat | Sroer gen. Häller, Kaufmann, Berlin- Königliches Amtsgericht. Hotel z. Kronprinz Friedrich RüH- ermann der Jüngere in Dederstedt. , s Fn das Handelsregister Abt. A ist | künftig: Hotel u. Café z. Kronprinz Königliches Amtsgericht. Giessen. Befanutmachung. [50656] | schaft mit beschränkter Haftung einge- vertretenden Mitgliede und, falls der Vor- Herstellung und Verkauf von Trikot-|" Bad Oldeëloe, den 14. August 1913. | Stzroer gen. Häller ausgeschlossen. Bei Steppdecfen das Handelsregister des hiesigen | vertretenden Mitgliete die Gesellschast zu 99 c ; GoI zwar : Den 16. August 1913. d oeppen“ in Elbing eingetragen, daß Gießen, den 23. August 1913. Hohenlimburg, den 23. August 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 5 ! E E , E R S Die Einzelfirma Friedrich Freund in E O teilt. Bei Nr. 28718 Friedrich gegangen is und von dieser unter unv?r- Königliches Amtéegericht. Abt. 11k. Fabrik Rudolf Koeppen Nachfl.“ |Gilhorn. [50657] | Hohensalza. [50662] F L i: A d ¿2M f E o T4 / : s ¿ , Zer - c: on iter} urde be O Sia ag t S A C40 bah, Gesellschaft mit beschräukter | getragen worken: Nr. 41412. Firma: | ¿rsoschen. Bei Nr. 11602 W. Hein- êrloshen. Den Kaufleuten Alfred Müller Auf dem die Aktiengesellshaft Gebr. Firma Harwede &Comp. Leiferde | die Firma Carl Wirkowski, eingetragen | B. In das Register für Gesellschaftsfirmen: | registers wurde heute bet der Firma Dr. Dresden betreffenden Blatie 12833 des Ersart. [50648] loschen. Inhaber Kaufmann Carl Witkowski in | brauerei in Künzelsau. Offene Handels- | Fabrik chemish-metallurgischer Pro- Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers | Berlin. Nr. 41413. Edvard M. Inhaber der Firma. Die Gesellschaft 1st / : j 7 J - A D N m : oss G ee tragen : Sasbach ist beendigt. M. Ruben, Kaufmann, in Kopenhagen. | "ip aufgelöst. Bei Nr. 38 910 Helbig Die Generalversammlung vom 21. August Gandelsgesellschaft in Firma Hempel & | Glatz. [50658] Kömgliches Amtsgericht. Gesellshafter sind: Friedrich Freund, | getragen ] Cv : E À L "” , . as e ® f Ä g c B ( j of Fer ‘a 14 N p A O ¿T Großh. Amtsgericht. «& Ostermann in Berlin): Inhaber Hilbig & von der Crone, Berlin: | Fn das Handelsregister Abt. A ist heute | erhöhen um vierhunderttausend Mark, die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige | ist bet der offenen Handelsgesellschaft Ge-| Jm Handelsregister A (Nr. 98) ist bei Nicol, Braumeijter daselbst. Gesellschaftsvertrag ist durh den Gesell c i; T C j ; ; 9 ;  igt. F fur . M. verle das Geschäft 21. August 1913. triebe des Geschäfts begründeten Forde- [F 30124 Roman Gesell, Verlin- | ¿ingetragen worden, daß das Geschäft | ausgegeben werden sollen. Erfurt, den 21. August 1913. Die Witwe Thekla Stephan, geb. Het- | 1913 folgendes eingetragen worden: Der mächtigt Frankfurt a. M. verlegt, das Geschäft ; s i i j i S l s f ; ; f O hier, ist Pr ilt. Gegenstand des ternehmens ift die gesellschaft ist von Hamburg nah Altona fanten Robert Bergfeld ausgeschlossen. | Neukölln. Nr. 38 676 Maria Fris, | Kauffrau in Godesberg, übergegangen ist | mehr eine Million vierhunderttaufend In das Handelsregister B ist heute bei Stephan sind aus der Gesellshaft ausge- | haber der Firma. Die Gesellschaft ist Freund hier, ist Prokura erteilt egenstand des Unternehmens ist die L a ; tände d mf N Nrodufte owie beide in Altona. jeßt Berlin. Bei Nr. 14 513 Paul Kretschmer, Berlin. | Müller und Heinz Catrin, beide in Godes-| Der Gesellschaftsvertrag vom 17. Juli ständen und chemishen Produkten sowi M QUEOE L l ingetragen: Die Prokura des Carl Conrad | Grossrudestedt. 50659] | American, SJunÿ. L S vried- ill heute unter Nr. 143 die Firma | kapital ist auf 450 000 4 erhöht August Johann Heinrich Herliy in Altona. Berlin): Der - Siß - ist verlegi na Abteilung 90. Königliches Amtégericht. Abt. 9. versammlung laut notariellen Protokolls befr (BEBS) O L Loos Uen A E, Apenrade. [50634] | [assung geworden. Die bisherige Haupk- Berlin. In das Handelsregister Abt. A ist heute | neuen Aktien, die auf den Inhaber lauten, Königliches Amtsgericht. Abt. 3. ist heute die Firma „Bode & Matthies, | Leopold Friedmann an den Kaufmann der Kolontalwarenhändler Hans Hüskes in | einen Geschäftsführer und einen Proku- ab 7 FOMRERE. s E L k T ) 5 A f or Könt li es Amtsgeri i C T hemtfer h 110 Nt mit 1 kasse in Klipleff G. m. b. H. n Klip- | & Co. in Verlin, jevt offene Hane Marine Bedarfs - Lieferungsgesell- |Bonu erloschen ist. Königliches Amtsgericht. Abt. 11k. ihen Amtsgerichts Efsen ist am 15. August eingetragen worden. Firma „Fotograsfie American gli sgerich mann, Chemiker, hat seinen Wohnsiß nach Yyenrader Tageblait und im Flensbors | beide in Berlin. Die Gesellschaft hat am O Beririeb, vou, Gegenslänben, wélche Am 21. August 1913 wurde im Handelts- er Firma Industrie Architektur- und | Grünberg, Sehles. [50660] betriebe begründeten Verbindlichkeiten auf | ist heute das Erlöschen der Firma Adolf | bera, Chemiker in Meß, und Dr. Paul s Pie C Li HUHCH L 1 Königliches Amtsgericht. gründeten Verbindlichkeiten auf die Ge- Das Stammkapital beträgt Fn das Handelsregister A i} unter beschräufkfter Haftung, hier, nage- es Unternehmens ist die Herstellung von | Kommanditgesellshaft in Firma Janke Kattowitz, den 20. August 1913.

9 17 Q: 51 9 bringen als weitere Einlage auf das Amtsgericht Liegniß, den 21. August 1913. Stammkapital in die GeselGatt A

Ca A T QouE di L : : On Tr Ho LEdAN Lüneburg. [50669] | Shre tebigen und zukünftigen Betriebs

c_Trc É C. 505 T 2117 Nor- Geschäftsführer: Carsten Itielsen, Kau! N 677 die ofene Handelsgesellschaft : t aaen daß die Liquidation und die Ner- ntwürfen B rechnun en die Vebernahme Co it d Si 1 G Ñ b Königliches Amtsgericht. C G S ‘r . - R re 1e Zz1gen und _ U un] lgen due etre E

; 50635) | fellshaft ut ausgeschlossen. Yuxr D | e N Die Gesellsch e De L N ragen, daß \ N L , De Ingen, DIE f ) «e m em Stße in Grüuberg| S In unser Handelsregister ist heute ein- | crfahrunge ; Oa S R

S gra Sra nad ici tretung der Gesellschaft sind nur beide Ge- | mann, D N ma D Tie Sattunt „Gebr. Cramer“, Berlin, mit einer | tretungsbefugnis des Liquidators beendet on Bauleitungen für industrielle Unter- | heute vermerkt worden, daß der persönlich | Kirehhundem. [50663] MS H Cy R a e E m Handels chaf Dr Hc q.

d ins , ine Ges ; V a irt y g s 7 tragen: ichtlich der Herstellung und des Vertriebs : T Abi, E A rmädtiat. Gef 4 T Je N - Gebr. Cramer, loschen ist h die Ausfüh f leit G Ül G & ge 5 i : nchtlich der Her ung und des Bertriev® Nr 3264 ein 2 | fellshafter gemeinschaftlih ermächtigt. | Me Tr hortäpertr am 8. August | "nter der Firma: ee und die Firma erloschen il; ehmungen, die Ausführung fkomvleiter | haftende Gesells@after Gustav Jandcke Bekanntmachung. Eisenklinkerfabrik Ventschau mit | derjeniaen Metalle, Metallegierungen, Me- unter Nr. E Zingeiragene a A Bei Nr. 34 682 (offene Handelsgesellschast 1913 S ien er g an N Zweiguiedexlassung e Een bei Nr. 649, betr. die Firma omon Fage8anlagen für Bergwerke, Fabrik-| dur den Tod ausgeschieden ist und daß| In das Handelsregister B ist bei Nr. 3, | beschränkter ba als Rati E a O a D 4 " | Mrozinski «& Kretschmer in Verlin) : S veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt- Brandenburg q S. Ra H Apparate - Baugesellsalt E M auten, Verwaltungsgebäude, Kolonie- | an seine Stelle als persönlich haftender Firma „Kaiser & Fuuken, West- | mit beschränkter Haftung mit dem Siy in | dukte, welhe den Gegenstand des Unter- A ICe dt, den 23. August 1913. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma b n der Gesellschaft erfolgen nur Zweigniederlaffung il Lt det K Certtinin schränkter Haftung, Ee ay Der Ses auten, Kasinos, _Warenhäufer, Schul- | Gesellschafter der Fabrikant Hans Jane | fälische Tabakmanufaktur, E. m. b. D. | Lüneburg. Der Gegenstand des Unter- | nehmens bilden, unter Einräumung des

irilidt “A nts icht Abt. 111 ift erloschen. GelosMt 1nd Bre ernes bur de Deutschen Neichsanzeiger. und als deren SNDAMeT : 2) Er E 9) d schäftsführer Kaufmann Ludwig Krohne, jauten, Kirhen. Das Stammkapital be- | getreten ist, deffen Prokura damit erloschen | in Altenhundem““ eingetragen: nehmens ist, eine Tonausbeute und Ziegelei, | Nechtes an die Gesellschaft, auf ‘ibren

Fürstlices mge ‘Nr. 30670 Hedwig Schlesinger in Ar. 0396. Aligemeine ‘Patent- ‘uno | Richard Cramer, Brandenburg a. a n er | hier, als solcher abberufen ist. Îrägt 20000 . Geschäftsführer ist | ist. Ein Kommanditist ist gestorben und _ Der Kaufmann Karl Funken in Hagen | insbesondere die Eisenshmelzklinkerfabrik | Namen Patente und sonstige gewerbliche Aschafsenburg-. [50636] | Verlin. Nr. 40583 Wallraff «& | (T. 14 990. Kaufmann Bernhard Cramer, Brandenburg Amtsgericht Düsseldorf. riedri Calenborn, Architekt in Cöln. | an feine Stelle ein anderer getreten. Die | ist als Geschäftsführer ausgeschieden. Der | Ventshau Ernst Bode m. b. H. in Lüne- |Schußrechte auf die ihr mitgeteilten Ns

E ; i Handelsgesellshaft mit beschränkter 3) der Kaufmann Otto Cramer O ci Y : S Ire T a ar i ( 3c : ' Bekazntmachung. __| Wittstock in Verlin. 64 V S: Verlin-Wilmers- | 3: H., 3) der Kaufn T azeltert [50753 er Gesellshaftsvertrag ist vom 13. Okf- | Einlagen von 3 Kommanditisten sind Kaufmann Heinrich Kaiser in Altenhundem | burg beziehungsweise deren Ziegeleigrund- | fahren herauszunehmen Die Firma „Philipp Freund“ in | Verlin, den 22. August 1919. M44 E ab des Unternehmens: | Berlin, Pes E E l Am 22: August. 1913 wurde bei der ober 1911. Sind mehrere Geschäfts- | herabgeseßt. Ferner sind 3 Kommanditisten | ist zum alleinigen Geschäftsführer bestellt |stücke zu erwerben, um damit Ziegelei-| Ferner Peinaen die genannten Gesell- Kleinwallstadt ist erloschen. »_| Königliches Amtsgericht Berlin-Nilte. Der Ankauf und die Ausnußung von eingetragen, hst Fi die Zweignteder- | unter Nr. 158 des Handelsregisters ührer bestellt, so ist jeder derselben be- neu eingetreten. Dem Fabrikanten Edmund | worden. : produkte und Klinker aller Art herzustellen | schafter ein: ihre Kenntnisse und Er- Aschassenburg, den 26 August 1913. Abteilung 86. Patenten und geschüßten Erfindungen des Bieliz hierselbs teilt is, Die Gesell, | Abt. B eingetragenen Firma Deutsch- ehtigt, die Gesellschaft zu vertreten. | Sieler ist Einzelprokura erteilt; die bis-| Kirhhunudem, den 21. August 1913. | und zu vertreiben. fahrungen hinsihtlih des Ankaufs der zur Königl. Amtsgericht. Berin [50796] | In- ind Auslandes sowie die damit ver- A Ton ‘Februar 1866 begonnen. | Amerikanische Petroleum-Gesellschaft Md bag e í Haft L E ss Dina E m ge Königliches Amtsgericht. Das Stammkapital der Gesellschaft be- | Herstellung dieser Produkte erforderlichen Augsburg. Befanntmachung.[50637] Sn Uer Handelsregister Abteilung À bundene On fie DET S Beroaubeihurt a. H., den 19. August Sage D ie Gee 4 Essen vedltat Oeffentliche Bekannt- S ioeofira “ceteilt T es E Kötzschenbroda. [50474] ttrer aus A e L Verzicht Zn das Handelsregister wurde einge- | ¡st“am 22. August 1913 eingetragen wor- | solcher geschüßler F V eTäfts- | 1913 S} SDOTNe A - Wngungen der Gesellschaft erfolgen dur | in Gemeinschaft mit einem anderen Pro-| Auf Blatt 304 des Handelsregisters ist | Willy Quas in Liinebur A L Cuallinet hee Gerd, L, t 11 414 ort-Vü uD- »i etra 00 M. Gescha[ts- : 7; k i famtprokura des Kaufmanns Carl Conrad v ; , Deren PL1D- E p 1 illy Quasdorff in Lüne b. Lüneburg. Kenntnisse ohne Einwilligung der Gefell- tragen: E : den: Nr. 41414. Konzert-Vüreau LuD- | kapital beträgk 40 000 : : Königliches Amtsgericht. 1 5 ¡7 en Deutschen Reichsanzeiger. kuristen zur Vertretung bereckchtigt ist heute die Firma Richard Jacob in| Dte Bekanntmach ber Gesellichaft | Gd fet 68 direkt oder indi Am 14. August 1913. wia Loewenson, Berlin. Inhaber fübrer: Kausmann Carl Nourney 1n A ete 2s G Wilhelm Blome in Bremen erloschen ist. t M RE U ¿ U 2 i Marl Und als. vérott Fababer ‘ber Delan! nahungen der Geseüshast | schaft, sei cs direkt oder indirekt, ander- Firma „Gebrüder Schlögel“. Unter S lidivig M " Kaufmann, Berlin. | Berlin-Wilmersdorf. Dem Kaufmam | yremerhaven. [50640] Amtsgeriht Düsseldorf. Falk enstein, Vogtl. [50651] ind dig avi innern 1A 18. 8. 19, Tischlermeisler Nichard Nebra Mer S den Bes Reichsanzeiger. w?itig zu verwerten als im Interesse der dieser Firma betreibt Kaufmann Johann | F, 41415, Goethe-Buchhandlung, | Ignaß Goslinsfi in Berlin-Wilmersdorf | Fn das Handelsregister ist heute zu der O E [50618] In das Handelsregister ist heute ein- | Walberstadt. [50465] | eingetragen worden. Se den 59, August 1913. G. m.b. H. L: E L Schlögel in Augsburg das bisher von ihm | Autiquariat ‘u. Musikalien Simon [ist Prokura erteilt. Die Gesellschast i | Firma Hermaun Rahusen Eisen- | “Sl das Handelsregister des unterzei- [etragen worden: 1) a. auf Blatt 433: Bei der im Handelsregisler A Nr. 372| Kögscheubroda, am 23. August 1913. Köntgliches Amtsgericht, 111. As R Verpflichtungen über- und Kaufmann Dito Schlögel daselbst in Goldberg, Berlin. Inhaber Stnion | eine Gesell\cha\t mit Dee, Contor in Bremerhaven folgendes ein- | Ly Gerichts ist unter Nr. 9 heute folgen- Die Grundsftücksgesellshaft Ziegelei verzeihneten Firma H. Müller in Neue Königliches Amtsgericht. Magdeburg. A [50476] | Nf E A E ae hn Jahre, offener Handelsgesellshaft unter der | Goldberg, Kaufmann, Berlin-StegliB. | Ver Gesellschaftsvertrag ist am 23. APT | getragen worden: 5 : des eingetragen worden Muldenberg mit beschränkter Haf- Mühle bei Dereuburg ist heute ein- D E S Î Fn das Handelsregister ist heute ein- |?- °- auf weitere 5 Jahre Uber den Zei! gleichen Firma geführte Geschäft Kurz-, | Nr 41416. Hirth & Co., Berlin. 1913 abgeschlo|sen. Sind mehrere Ge- |* Am 25. August 1913 hat die Ehefrau Glasfabrik Marienhütte mit be- ug in Muldenberg, deren Firma am | getragen : Kolberg. Befkanutmachung. [50664] | getragen : raum von fünf Jahren hinaus, für den fie Weiß-.und Wollwarenhandlungsgeschäft Gesellschafter: 1) Anna Marie Hirth, geb. schäftsführer bestellt, so erfolgt, de A des Kaufmanns Hermann Rabusen, Anna schränkter Haftung in Fehrenbac- §, Dezember 1912 gelöscht worden war, _ Die Firma heißt jeßt: S. Müller i: In unser Firmenregister ist unter | 1) Die Firma „Erich Garke“ in 18 Ds ag ae gegenuber |chon ver- allein in Augsburg e R A König, Kauffrau, Berlin - Scöneberg, tretung A As S L R Minna Luise E Lo A A Gegenstand des Unternehmens ist die Per t in den Liquidationszustand getreten. uy. Se A E E 300 raf 4 ee E Bi Magdeburg und als deren Inhaber der vlebtet baben vorstehenden Leistungen ver- Handelsgesellschaft hat sich aufgelö]. | 5) Fräulein Emilie König, Kausfrau, | ständig, S Uu LOA D e” |das Geschäft mik den n und Fa\ren | f sung und der Vertrieb von Glaswaren ti Liquidator ist bestellt der Ortsrichter | 29, L JEDL: D PUDATIEL CDILY | Fr, Ege Tagen, WAS ehling, | Kaufmann CErih Garke daselbst, unter |"" Dieses Einbrinaen ist für ieden der ge Firma als Gesellscha|tsftrma gelöscht. Berlin-Swöneberg. Offene Handelsgesell- öffentlicht: Oeffentliche 2 ekanntmachungen îbernommen und führt dasselbe für ihre sowie Glasbläserei und Glas\chleiferei. arl Gbert in Falkenstein. b. auf Sierach in Stettin. Drosedow, und als deren Inhaber der | Nr.. 2676 der Abteilung A. Ba R is ringen Ut Jur jeden der ge» j Am 19: August 1913. 4 | haft, welhe am 12. August 1913 be- | der Gesellschaft erfolgen n E 101. alleinige Rechnung fort. h “Das Stammkapital beträgt 105 000 Dlatt 140, die Firma Pohlaud u. Comp. Dem Kaufmann Johannes Meczygemba Händler Karl Behling in Drosedow. 2) Bei der Firma „Bruno Heine, N esellschafter mit 35 000 M be- Bei Firma eeFerdinand Hüther““ in gonnen hal. Dem Berthold Hirth in Deutschen Reichsanzeiger. 7 Ee Möb i Der Name der Firma bleibt unver- (mit Worten: einhundert und fünftausend h Falkeuastein betr. : Die Prokura des aus Stettin ist Profura erteilt. Königliches Amtsgericht Kolberg. Gesellschaft mit beschräukter Haftung““ Mes Gen 16 Aut 1913 Augsburg: Firma erloschen. Berlin-Schöneberg is Prokura erteilt. Berliner Werkstätten sr öbel | zndert. An den Kaufmann Hermann aufmanns Albert Weißenklee in Düssel- Halberstadt, den 16. August 1913. S Meg, den 16. August 1913.

y : E ì Mark) Der Gesellschaftévertrag ist am l E : E A aoae- |Viev,: unter Nr, 291, dev AUotetlung: B: Am 21. August 19132: [Nr 41417. Cafe Empire Paul Halle, |\und Junenaus stattung Gesellschaft | Rahusen in Bremerhaven ist Prokura a E Se I Lever S eschafts- orf ist erloschen. Königliches Amtsgericht. Abt. 6. Konitz, Westpr, [90665] Dur Beschluß der Gesellschafter vom hartott 13. August 1913 abgeschlossen. Geschäf ; Hi is œus Weivpert, Zweig- | {6 A Inbaber Paul Halle, | mit beschränkter Haftung. Siß: ; 12. Que O O T 275 Falk 96. Augus D (6 E AEECEZ D _| In das Handelsregister ist am 21. August |19 &Fuli 1913 it di Z a O Derlasung Vandobera M n (6 er Ghartotlenburg, Nr, 41 418, |Bi L | Be \ ) D Berthold Blasser alfenstein, den 26. August 1913. Iber E O C 2. Fuli 1913 it die Gesellshaft auf- | s. [50672 2 [l Q“ harlotte! G L 182 : d des Unternehmens: 5». August 1913 führer ist der Kaufmann Berthold D1a| rein, Halberstadt. 90466] | 1913 die durch Gesellschaftsvertrag vom % Na, 6 S : f | 9] niederlassung Landsberg a. L. in \Cafetier, Charlottenburg. Nr. A L: Die ers Gegenstand des Unkernevmen®: | Bremerhaven, den 29. AuUguil 1929 | n Fehrenbah. Außer diesem Inhalte der Königliches Amtsgericht. In der Handelsregistersahe Nr. 914 i | 16 Juli, 16. Auaust 1913 e g, vom | gelöst. Der Buchhalter Adolph Kuhirtt| Jn unser Handelsregister Abteilung A Landsberg a. L.: Die unter diejer | & ld Hirschowitß, Berlin. Zn- | Bie Herstellung und der Vertrieb von | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: | z, 2 E A Tot » Bestim- Ta enided : êt 16. Juli, 16. August 1913 errichtete | jn Magdebura ist Liquidator. ¡2 unser Hanbeldtegiler Abieiiung 4 e rieben offene Oanelegu l (baber Leopold Hiescbowib, Kauf und | Möbeln und menu nao L Sekretär. Eintragung werden noch totgende E lensburg. 50652) | beute folgendes eingetragen worden: Firma „Vereinigte Mühlenwerke | 3) Petder Fi Liese BUA L Sas Qi e, Firma big ae A E Gesell haber Leopold D 1B, R Ftänden Das Stammkapital beträgt E mungen des Gesellschaftsvertrages hier- Eintragung in das Handelsregister vom „Halberstädter Würsthen Spezial-| Görsdorf-Kamin, Gesellschast mit A G Ln N U Bela ia Nas Gteftuen ), ena, O Eee, Sat. chaft hat sich durh Tod des S\&Œ“ | Tischlermeister, Berlin. em SIAD E L E Qa! vgn 50641] | durch veröffentlicht: | 012 Kat ; Fabrik A. Mühlenhoff & Co.“ in |veschränkter Haftung“ mit dem Si E erSafstung“ | leben in Homberg a. Rh. folgendes \chasters Carl Weippert aufgelöst. E Hirschowiß, Berlin, 1st Profura Grell, 90 000 A Gesa hter. Aren R S téretitecA P beiitb Die Gesellschafter Fabrikbesißer Trau- ate K 1913 bei der O DAS Reine ene Oardeaetelicbaît, beschränk r Haftung“ mit dem Sib MeleliGs „mit beschränkte Haftung leben n bober | Firma besteht als Einzelfirma jweiter. Nr. 41419. Erdmannsdorfer-Möbel- | Josephine Bas in S L Bf ine n Nr. 13 “14 offene Handelsgesellschaft gott Bulle in Ilmenau und Fabrikbesißer biidets t in Fleusburg: Offene Gesellschafter : stand des O Hehens ist "A Dem Christoph Carl Johann Jahn in | Spalte 6: Kommerzienrat Doktor Nudolf Nunmehriger Alleininhaber ist Georg | fabrik Carl Neugebauer, Berlin. |Die Gesellschaft Ut R (8 Fell Fts- unter M ? wit eingetragen worden. | Hermann Bulle in Altenfeld bringen das Perd lie las. G Ul , | 1) die selbständige Handelsfrau Anna | müllerei, Handel mit Gean Futter und Hamburg ist Prokura erteilt. 7 Salhtleben in Crefeld ist zum Vorsizenden Weippert, Architekt und Baumeister in Fnhaber Carl Neugebauer, M IOO a Haftung. August 1013 ade: S inb vas Fräulein Rosa Cobn | gesamte Warenlager mit Ausnahme von le Eo Va teink Gele E vi Mühlenhoff, geb. Krämer, Düngemittleln Erzeugung "Ans Ner- e D E van 1913, des Vorstandes der Gewerkschaft Sadt- E \ Berlin-Wilmersdorf. Nf: 20. } Vertrag U 0M ac O ce E zulein Rosette | Glasmärbeln im Werte von 15 000 M h ure Reinhard Karg u renz | 9) der Kaufmann Max Bollmann ‘rtung éleftisder Kraft. Das Stamm-| 98 es Amtsgericht A. Abteilung 8. | leben gewählt worden und zum Stell- gei Firma „Eisenwerk Albert Eisermann, Berlin. In- |\{lossen. Sind. mehrere Geschäftsführer | in Brüssow und das Fräulein o fünfzehntausend Mark) und die Forde- Dosen in Flensburg. beide in Halberstadt : wertung eleftrisher Kraft. Das Stamm-| E 04771 | vertreter des Vorsißenden Kommerzienrat L fr a Gf : ;; Pee E T folat die Vertretung dur | Meyrowiz in Löckniz. Die Gesellschaft | (funfzehntaujen! A E eas Vie Gesellschaft hat am 1. August 1913 eide in Datbersladl. fapital beträgt 100 000 A. Der Gesell- | Mainz. E [50477] | & E PEILIEN GUDI zien Jr, Kommandit-Gesel hast“ in haber: Albert Sisermann, erfie Ber: besten, lo U E J R al F ; "r : 1 der Firma Glasfabrik Marien g Die Gesellschaft hat 7. August G S O A DEU X \ delsregiste Theodor Sprinamaun in Hagen. ute +_Geofellf u aber: , N, 927 ¿Lf !| wei Geschäftsführer. Als nicht einge- | hat ihren Siß in Brüssow, sie hat am [rungen ip T 7 i egonnen. Der Uebergang der bis zum ; : am 7. August | schafter Ambrosius Janowiß in Dt. Cek-| In unser Handelsregister wurde heute A A L D Frisch, Kommandit-Gesellschaft“ in | Berlin. Bei Nr. 33 719 Erste Ber- | zwei Geschäftsführer. S H L d, hütte Willy Genßler in Fehrenbah als A E ESEUO U l 1E Bi AE Bie Sleciritaia bebe L rosius in Di. Cef, | In unse e e evor Springmann in Hagen E Co 3 per- | Ÿ S Cet E E R GeRIE t: Oeffentliche |15. August 1913 beaonnen. o E S Bie t August 1913 im Geschäft begründeten | ; E, g eiben | zin macht auf das Stammkapital eine mit | bei der Firma „Kaufmaun & Hirsch- '@ 13. Au R ne iee Gesellschafter V oge { libr Originale Bauen ae Ln tEagen wird veröffentlicht: Fellen E N s 3 ihre Einlage auf das Stammkapital in die D L EO - (ist der Mitgesell(hafter Max Bollmann | 40 ( wertete Gachet …. or fihor- | berg“ in Mainz eingetragen : Die Nieder Königl. Amtsgertckt. Abt. 8. Died I lets Somiandilisin (9 AOU in: Die Firma | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | Brüssow, den 22. August 1913. E E L ert ; t orderungen und Verbindlichkeiten auf | Foin ber X 40 000 M bewertete Sacheinlage: er über- | berg“ in Mainz eingetragen : Vie Ileder-| E schied D 06 1 erer Komma ditist i A D O A L (V out Mot Na A i Gesellschaft mit beschräutter Stena bin. | | ist der Mitgese 3000 % bemertete Suden i j | G : : o | H 8 L s a obbopos d O T f 8 144 - dur Deutschen Meichs- Königliches Amtsgericht. i O n AR arg und Boysen ist ausgeschlossen. läßt gegen eine jährliche Vergütung von | tasung nach „Frankfurt a. „‘]Mülhausen, Els. [50673] schieden und als weiterer Kommanditist in | lautet jevt: Heinrich Engmann 8 | folgen mut dur) Dn S Motion ti Leßtere übernimmt die Schulden der Gla:- F Me : Halberstadt, den 16. August 1913. [12000 4 der Gesells ür ihre : | verlegt. andelsregister fen i. G die Gesellschast C, es N Berliner Original Vauern O angbiger. Dei N enthal Archi: Celle. [50455] fabrik Marienhütte Willy Genßler tr lensburg, SULge Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abt. a N L eas für ihre ganze lea, A Handelsregister Mülhausen [5067 N E da a b Set, d nsa S L fh N micelóf | die Firm Varisandstei je t Eschede S a ruitben, - Dir S Pert ber 0TSst E mWalberstad [50467] tätswerk mit den dazu gehörigen Lände- Gr. Amtsgericht. 1) in Band 1V Nr. 130 des Gesell- 0A dms I B e i : E iber | (L: |Gesellid f mit beschr infen Ka [Einlagen -der'Gess Haft E aott Bulle rst, Lausitz [50653 N of a2 ; e rete : K j ((Grundbud Kami - N E E Fd 6 RNn19Q \chaftsre isters bei der offenen HOandel8« A afte Zesellshafter Karl At d R 8 Haftung: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | die 5 11 M ls eere L N Ne j . 2 IUDID) Bei der im Handelsregister B Nr. 29 | reen m Kamtmn (T ) ami | V aûnz. 50478 jaslsregisters bei der offenen Handels O S atn ia ZUt C ad unen, L A ilibator ist der bisherige Geschäfts- Vasen schast mi e des Untec: Glan D Bl A E Ves m hiesigen A e Nea A Leh verzeichneten A in, Gesellschaft vas S Ld e wee Fn unser Handelsregister ie N tka Luna Levy & fròre in “vi . : Li E p P C M E Ol S . 7 B 1EBK Architekt Paul Schaefer in Char- E ede. Ee egen an eo L un Y w N R IE E q: Bn ' fs « 40 , etre en e omman itge elle für Grundstückverwertunu Kaiser oten Zubehor, 2) ein MVcu len- unt bei de A D J Á Y g j M i ausen: a esel after Ceres sind nur in Gemeinschask miteinander Stelle 1ist Frau Marie Auguste BuUrr- führer Ärchite Noi N 8748 Dr. Bruno | nehmens: Errichtung und Betrieb einer | übernommenen Schulden auf 90 000 haft Hirsch, Mielisch «& Co. zu 4 G g ert ’| Bäfereigrundstück in Görsdorf (noch ohne ei der Firma „„VY., 4+ ntos n Mainz | Fopy ist aus der Gesell aft L Dei: bee Ged Pr n r ichs | [Mnnidt vérwihyete Who geb. Würß, in lottenburg. e E Es Göfoiis andsteinfabrik und dazu Anschaffung | (neunzigtausend Mark) festgeseßt und Wöberu N. L. ei 4 s haus esellschaft mit beschränkter Geb Budbazeid N ate eingetragen, daß das Geschäft auf den Die Gesellschaft is 7 S eden, tretung der Gesellscha}t und zur Zeich- das Geschäft als persönlich hastender Ve- E E U: Ra Errichtung von An- jedem. der Gesellschafter Traugott Bulle Der ata udolf Ves 1 Bals in Halberstadt ist heute etn- N E Bde e Teclen ün A Sräntien, G! aufmann Erast Ja fob Nudolf Koch e G cfell daft i au elo E N der M E erénhaus Ia a if D A Vere Die Prokura des Dr. Alexander Löwy ift | lagen und Fabriken, Anschaffung von | und Hermann Bulle ein S Pôbern N, L. ist in die Gefellshaft als P Siiifinann August Knopf ist als \tell- nußung und tritt ihr ferner alle Rechte les V L On ocikbet sellschafter Lucien Levy bier unter der bis- H Sea nh Centa Fuß“ in der Gesell v t L Piat T erlosen Bei Nr. 10467 Continen- Transportmittela und Beteiligung an | von 45000 # (fünf und O if ersônlih haftender Gesellschafter ein- | vertretender Geschäftsführer ausgeschieden, | aus den mit den Abnehmern elektrischer | wird ; ferner, daß ble Prokura des ge- herigen Firma weitergeführt. Der Ueber Augsburg. Firma erloschen U T Ora S&ilbort zu Berlin | tal Kunstfilm-Gesellschaft mit be- anderen gleDartge n en E ti. Mark) E Brafee LOe vorbei bese e ist Moe zur Vertretung der | an seine Stelle is der Kaufmann Carl At sus E e nannten Ernst Jakob Rudolf Koch erloschen | 9n0 e ¿Mesetidaltaliven auf den : . G e . 4 Ac 1C 8a L L D c se . D} Prokura des |StammlTapifal: T mann V 0 / e 014A: 6 aft erm tigt. Bôstjer in Halberstadt ewählt : acichlollenen Yieferungsvertragen ab; diuecle L d Ara Eh L M M jeßigen Snbaber is Ga R A 0E h Mmtögerich “Vmiögeri Peraoranerei Mader S Nr eline (Mle Ainitermanti if erlos Dauf- | führer: Ziegeleibesiger Karl Schüye und | bringt als seine Einlage auf das Stamm Königl. Amte iht Forst (Lausitz) 1 x Ee Leistungen sind ohne Nücksiht auf die und jept dessen Chefrau, Margareta geb. Die Profura Albert Likler ist erlos{e: ä ——— iee Die Fi n Tae t A Dae Glin 4 een, N Maure meist V j ital in di \ Usch f G arb l aus F M ger orx C au), Halberstavt, den 18. August 1913. Hen. in # Vis »" au L Stellwagen, in Matnz Prokura erteilt ift. F le F rotura 4VET Liß Cr it erto!Men. 5 : : : i C E, , r. Wilbelm Hoppenstedt in | kapital in die Gesellschaft Glasmarde! 20. August 1913 ; ; s ; Dauer der Gesellschaft mit 40 000 M be- f 9 9) in Band V Nr. 359 des Firme 50760) | Weißensee: Die Firma lautet jevt: |mann Gustav Glinise in Bei Nr. 11188 | Eschede. Jeder ders itt für si | den Beständen der Firma Glasfabrik . Aug : Königliches Amtsgericht. Abt, 6. | Dauer der Gesellschaft mit, C e Mainz, am 21. August 1913. 9) in Band V Nr. 359 des Firmen- en-Baden. [50760] | Weißensee: Wie 2 ; z L eta rer Des __ Bei Nr. 11188 | Eschede. Jeder derselben vertritt für sich | den Beständen der #trma M, —— _|wertet. Geschäftsführer sind die Kauf- R v regtsters die Firma Lucien Levy «& M S indelsregistereintrag Abt. A Bd. 11 | Bergbrauerei Mayer «& Co. _Der ie e 5/86, E ab allein die Gesellshaft und ist berehtiat, | Marienhütte Willy Genßler in ehren“ êra, Reuss. [50654] | MHalberstadt. [50468] | leute Siegfried Littmann und Alfred Gr. Amtsgericht. Aba in Mütbauten, Quberdet A a G E ala M Kilian in |personlih haftende Lr Gesells c ai 1M 3 z gesellschaft mit be- | allein die Firma zu zeichnen. Der Ge- | bah ein. Der Wert dieser Einlage wit? Vekauntmachung. Bei den im Handelsregister B Nr. 47 | Szyszke in Koniß; Geschäftsführerstellver- | Maimz. [50479] | Kaufmann Lucien Levy în Mülhausen T 3 Die Firma N erl arde | respieven; gleichteiti E ver aufitinin l bräntter Haftung: Die Gesellschaft | sellschaftsvertrag ist am 21. Juli 1913 | auf 15000 M (fünfzehntausend Vial) In unser Handelsregister Abt. A | verzeihneten Superphvosphatfabrikeu, | treter is der Guts- und Fabrikbesitzer | In unser Handelsregister wurde heute | Der Chefrau Lucien Levy, Laura geb. 460: Firma Kronenapotheke | geschieden; gleicze 8. ist der Kaufmänn | [rater Dn. e ver bisberiae | festaestéllt festgeseßt. t 864, die Firma Putensen & Co. | Gesellschaft mit beshränkter Haftung | Ambrosius Janowihz in Dt. Cekzin. Die | bei der Firma „H. Martin“ in Mainz | Lißler, hier, ist Einzelvr Fura erteilt. a wol, Schad in Lichtental. | Paul Mayer als persönlich haftender Ge- | is aufgelöst. Liquidator ist der bisherige ¿ | | : nd Fabri M 4 A Firmeninhaber ist Dr. Adolf Schad,

f auf den| Mülhausen, den 23. Auoust 1913, Apotheker in Lichtental. Zur Vert

U C ZELAE) Pont At La E C 2. A : Eisfeld, den 22. August 1913. \ Gera betreffen», ist heute eingetragen | in Hannover mit Zweigniederlassung in | Gesellschaft wird grundsäßlich durch jede eingetragen, daß das Geschäft

s t Tat einaectreten. | Geschäftsführer Hentter Richard Halbach elle, don 22. uaust 1913 ï E S 4 s : 1 ) gelragd 2 ° : | ejcll\haft wird grund|aBlicch durch jeden getragen, daß da Wela |

L Barirelung lia ift nur in Berlin- Dahlem Bei Nr, 12 378 Königliches Amtsgericht. Herzogliches Amtsgericht. Abt. 1 ‘rden : : Halberstadt ijt heute eingetragen: ordentlichen Geschäftsführer allein ver- | Kaufmann Paul Heinri Martin in Kaiserl. Amtsgericht. e ( L ; a Mt) . Le