1913 / 205 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fn Karl, Generaldirektor in Oppeln. Hoffmann, Vorsteher der Kreiskommunal- und Kreissparkasse in Breslau. Hoffmann, Kirchenältester, Kaufmann in Neisse. Hofmann, Amtsgerichtsrat in Görlig. Hübner, Rechnungsrat, Oberzollrevisor in Breslau. Hübner, Rechnungsrat, Oberbergamtssekretär in Breslau. Jäckel, Güterdirektor in Langenbielau, Kreis Reichenbach. Zane, Pastor in Groß Jenkwiß, Landkreis Brieg. Jaques, Regierungsrat in Breslau. Jhme, Rechnungsrat, Eisenbahnobersekretär in Breslau. JZllgner, Regierungsrat, Spezialkommissar in E: Graf von Jngenheim, Amtsvorsteher, Fideikommißbesißzer in Reisewiß, Kreis Grottkau. Jüngling, Rechnungsrat, Kreissekretär in Habelschwerdt. Jungfer, Rittergutspächhter und Gutsbesiger in Profen, Kreis Jauer. Kalkows ki, Justizrat, Rechtsanwalt und Notar in Wohlau. Karlow T O Oberlehrer am Königlichen Gymnafium . in Pleß. Kaupisch, Oberlandesgerichtsrat in Breslau. Kayser, Hauptmann a. D. in Schmiedeberg, Kreis Hirschberg. Keil, Landgerichtsrat in mh p di Kern, Bankassessor, Erster Vorstandsbeamter der Reichsbank- stelle in Gleiwiß. Kern, Bürgermeister in Ziegenhals, Landkreis Neisse. Kieler, Veterinärrat, Kreistierarzt in Rybnik. Kielmann, Fabrikbesißer in Lubliniß. Kieniß, Kaufmann, Vorsizender der Handelskammer in Görliß. Kinne, Zollinspektor, Oberzollkontrolleur in Breslau. Kiock, Rechnungsrat, Rechnungsrevisor beim Landgericht in Breslau. Kiock, Eisenbahnwerkstättenvorsteher in Brockau, Landkreis Breslau. Kirs\chniok, Bergwerksdirektor in Biskupitz, Kreis Zabrze. Dr. Klaat\ch, außerordentliher Professor an der Universität in Breslau. Klauß, Rechnungsrat, Regierungssekretär in Liegniy. Klecckow, Justizrat, Rechtsanwalt und Notar, Stadtverordneter in Grünberg. Klewiß, Berginspektor in Petershofen, Landkreis Ratibor. Klose, Grundbesißer in Löwiß, Kreis Leobschüß. Kölbing, Pastor in Fischbach, Kreis Hirschberg. Königsberger, Max, Kaufmann, Oberleutnant d. L. a. D. in Breslau. Koeßler, Amtsgerichtsrat in Breslau. Kolbe, Kreisschulinspektor, Pastor in Freystadt. Kolbe, Kreisdeputierter, Bürgermeister in Mittelwalde, Kreis Habelschwerdt. Kornke, Professor, OberlehreramKöniglihenGymnasium inGlag. Dr. Koziol, Sanitätsrat in Beuthen. Krause, Rechnungsrat, Eisenbahnbetriebsingenieur in Kreuzburg. Kremser, Güterdirektor in Koppiß, Kreis Grottkau. Kroemer, Seminardirektor in Pilchowiß, Kreis Rybnik. Kügler, Amtsgerichtsrat in Breslau. Kulke, Pastor in Melaune, Landkreis Görlig. von Kunowski, Regierungsrat in Breslau. Kusfke, Rechnungsrat, Regierungssekretär in Oppeln. Kutta, Direktor des Schlesishen Vereins zur Unterstüßung von Landwirtschaftsbeamten in Breslau. La e Rechnungsrat, Regierungshauptkassenbuchhalter in reslau. Lange, Rechnungsrat, Postmeister in Reinerz. Lager, Vaster-in AltreichenäU# Kreis Bolkenhain. Lauer, Oberbahnhofsvorsteher in Grünberg. Lebok, Pfarrer in Mikultshüß, Kreis Tarnowiß. Dr. Legal, Sanitätsrat. in Breslau. Leitlof, Rittergutspächter in Wenig-Rackwiß, Kreis Löwenberg. Lemme, Pastor in Groß Reichen, Kreis Lüben. Lendeél, Landgerichtsdirektor in Gleiwiß. Len hardt, Postrat in Liegniß. Dr. Leutke, Postrat in Oppeln. Linke, Regierungs- und Baurat, Mitglied der Eisenbahn- direktion in Kattowitz. von Lipinski, Rechnungsrat, Regierungssekretär in Oppeln. Lips, Amtsvorsteher, Nentner in Wachsdorf, Kreis Sagan. Liß, Bankrat, Zweiter Vorstandsbeamter der Reichsbank- hauptstelle in Breslau. ißel, Landgerichtsrat in Liegniß. ? ode, Amtsgerichtsrat in Breslau. ¿ommel, Stadtverordnetenvorsteher, Fabrikbesißer in Striegau. Lorenß, Amtsgerichtsrat in Breslau. Dr. Lorenz, Oberlandesgerichtsrat in Breslau. von Lucke, Landrat in Mückenhain, Kreis Rothenburg. Dr. Lüdecke, außerordentlicher Professor an der Universität in Breslau. Lustig, Justizrat, Rechtsanwalt und Notar, Stadtverordneten- vorsteher in Gleiwitz. Lüt y, Professor an der Technischen Hochschule in Breslau. Freiherr von Lyncker, Kirchenältester, Rentner in Stonsdorf, Kreis Hirschberg. Machon, Rechnungsrat, Regierungssekretär in Oppeln. Magen, Direktor der Vereinigten Leobshüßzer Mühlenwerke in Leobschüß. Manòd, Regierungsrat in Liegnit. Marx, Pfarrer in Naklo, Kreis Tarnowiß. Dr. Maske, Sanitätsrat in Guhrau. Meier, Max, Generaldirektor in Bismarckhütte. Meinshausen, Direktor des Lyzeums in Glogau. Men de, Oberbergrat bei der Bergwerksdirektion in Zaborze. Menzel, Schulrat, Kreis\chulinspektor in Groß Wartenberg. Methner, Sanitätsrat, Chefarzt der Diakonissenanstalt Bethanien in Breslau. Dr. E Direktor des Evangelishen Gymnasiums in ogau. Meyer, Forstmeister in Dembio, Landkreis Oppeln. Mönckeberg, Bergrat, Bergrevierbeamter in Kattowitz, t Negierungsbaumeister a. D., Stadtbauinspektor in legniß. Müller, Theodor, Rentner, Oberleutnant d. L. a. D. in Trebnitz. Freiherr von Münch hausen, Landesältester, Majoratsbesißzer - in Nieder Schwedeldorf, Kreis Gla. von Naehri ch, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Puschkowa, : Landkreis Breslau. Nawroth, Rechnungsrat, Eisenbahnobersekretär in Breslau. Dr. Nerger, Professor, Oberlehrer an der Landwirtschafts- \chule in Liegniß. Neumann, Steuerinspektor, mann d. L. in Lüben.

Katasterkontrolleur, Haupt-

Niklaus, Amtsgerichtsrat in Melis:

Nitschke, Landesältester, Rittergutsbesißer in Ober Schüttlau, Kreis Guhrau.

Dr. Nitschke, Chefredakteur der Schlesischen Morgenzeitung in Breslau.

O grosfke, Postdirektor in Breslau.

Ostreich, Veterinärrat, Kreistierarzt in Kattowi.

Dr. Otto, Geheimer Medizinalrat, Kreisarzt in Neurode.

Dr. Patrzek, Stadtrat, praktischer Arzt in Königshütte.

Perls, Bankvorstand der Reichsbanknebenstelle in Neisse.

Peschke, Rechnungsrat, Hüttenbetriebskassenrendant in Gleiwiß.

Petershüß, Amtsgerichtsrat in Leobschüt.

Dr. Petersen, Sanitätsrat, Direktor der Provinzial-Heil- und Pflegeanstalt in Brieg.

Dr. Petersen - Borstel, Sanitätsrat, Direktor der Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt in Plagwiß, Kreis Löwenberg.

Petzold, Stadthazuptkassenrendant in Breslau.

Pfannenbecker, Rechnungsrat, Eisenbahnobersekretär in Tarnowiß.

Pfeffer, Rechnungsrat, Oberzollsekretär in Breslau.

Graf von Pfeil, Amtsvorsteher, Landesältester, Fideiklommiß- befißer in Kreisewißz, Landkreis Brieg.

Police, Bürgermeister in Gottesberg, Kreis Waldenburg.

Prankel, Fabrikant in Breslau.

Pranzinski, Rechnungsrat, Rentmeister in Oppeln.

Pringsheiin, Stadtältester, Rentner in Oppeln.

von N und Gaffron, Amtsvorsteher, Landesältester,

ittergutsbesißer in Kawallen, Kreis Trebnig.

Proske, Rechnungsrat, Gifenbalnwertialeoor fn Gleiwiß.

Pucher, Zollinspektor, Oberzollkontrolleur in Glogau.

Pütter, Regierungsrat, Mitglied der Eisenbahndirektion in Breslau.

Pusch, Rechnungsrat, Verwaltungsinspektor der Klinischen Anstalten der Universität in Breslau.

Quehl, Amtsvorsteher, Landesältester, Rittergutsbesißer in Gustau, Kreis Glogau.

Rauhut, Forstmeister in Rogelwitz, Landkreis Brieg.

Freiherr von der Recke, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Sabiß, Kreis Lüben.

Reichenbach, Rechnungsrat, Postmeister in Friedeberg.

Reimann, Schulrat, Kreis\chulinspektor in Carlsruhe.

Reinecke, Regierungsrat in Oppeln.

Dr. Renz, ordentliher Professor an der Universität in Breslau.

Freiherr von Richthofen, Rittergutsbesißer in Jakobsdorf, Kreis Kreuzburg.

Freiherr von Richthofen, Rittergutsbesißer in Groß Nosen.

von Riepenhausen, Kammerherr in Schloß Deutsch Lissa, Kreis Neumarkt.

Rieschick, Steuerinspektor, Katasterkontrolleur in Hirschberg,

Graf von Rittberg, Landesältester, Fideikommißbesizer in Urschkau, Kreis Steinau.

Röchling, Pastor in Jaéshönau, Kreis Oels.

Nogulla, Strafanstaltspfarrer in Ratibor.

Ronge, Postdirektor in Breslau.

Freiherr von Rotenhan, Kreisdeputierter, Amtsvorsteher, Majoratsbesißer in Buchwald, Kreis Hirschberg.

Rothe, Amtsrat, Domänenpächter in Wallendorf, Kreis Namslau.

Graf von Rothkirh und Trach, Georg, Rittmeister a. D. in Boberstein.

Sachs, Justizrat, ge und Notar in Breslau.

Dr. Sag awe, Professor, Oberlehrer am Magdalenen- ymnasium in Breslau. - k ; Salemon, Regierungsrat htm Polizeipräsidium in Breslau.

Sattig, Stadtrat in Glogau.

Sauer, Steuerinspektor, Katasterkontrolleur in Militsch.

Graf von Saurma, Rittmeister a. D.,, Amtsvorsteher, Majoratsbesißer in Lorzendorf, Kreis Neumarkt.

Schacht, Landesökonomierat in Canth, Kreis Neumarkt.

Graf Schack von Wittenau, Amtsvorsteher, Ritterguts- besißer in Döringau, Kreis Freystadt.

Schädel, Rechnungsrat, Oberpostsekretär in Liegniz.

von Schickfus, Rittergutsbesißer in Rankau, Kreis Nimptsch.

Schiller, Gustav, Pastor in Probsthain, Kreis Goldberg- Haynau.

Schiller, Heinrich, Pastor in Mlitsch, Kreis Steinau.

Schilling, Professor, Oberlehrer am Königlichen Gymnasium Johanneum in Liegnig.

von Schlebrügge, Landgerichtsrat in Breslau.

Schhloßbauer, Anton, Fabrikbesißer in Herischdorf, Kreis Hirschberg.

Dr. Schmeidler, Geheimer Sanitätsrat in Breslau.

Schmidt, Landgerichtspräsident in Gla.

Schmidt, Paul, Pastor prim. an der Peterskirche in Görlit.

Dr. Schnurpfeil, praktischer Arzt in Leobschüt.

Schödon, Forstmeister in Proskau, Landkreis Öppeln.

öhl, Regierungsrat, Spezialklommissar in Görlitz.

ol, Regierungsrat in Breslau.

ol, Rechnungsrat, Rentmeister in Münsterberg.

olz, Schulrat, Kreis\chulinspektor in Neurode.

olz, Gottlieb, Professor, Oberlehrer am Realgymnasium

am Zwinger in Breslau,

olz, Pastor in Heinersdorf, Landkreis Liegnit.

olz, Rehnungsrat, Oberpostsekretär in Gla.

olz, Rechnungsrat, Eisenbahnobersekretär in Kattowiß.

olz, Gutsbesizer in Ober Rohnstock, Kreis Bolkenhain.

)roeder, Landgerichtsdirektor in Beuthen.

. Schroeter, Landesrat in Breslau.

ubert, Kirchenältester, Amtsvorsteher und Gutsbesißer in

Poischwit, Kreis Jauer.

üller, Bürgermeister in Neumarkt.

ul, Max, Mitglied der Einkommensteuerveranlagungs-

kommission, Rentner in Liegni.

ulze, Seminardirektor in Oels.

r. Schwarz, Amtsvorsteher, Landesältester,

besißer in Eisendorf, Kreis Striegau.

Graf von Schweiniß und Krain Freiherr von Kauder, Kreisdeputierter, Majoratsbesißer in Hausdorf, Kreis Bolkenhain.

Schweisfurth, Hüttendirektor in Paruschowiß, Kreis Rybnik.

Graf Schwerin, Fideikommißbesißer in Bohrau, Kreis Oels.

Sdralek, Erzpriester, Pfarrer in Patschkau, Landkreis Neisse.

Seidel, Justizrat, Landschafts\yndikus in Liegniß.

T. Le Heinrich, Direktor des Königlichen Gymnasiums in Neisse.

Dr. Seidel, Oito, Direktor des Gymnasiums in Frankenstein.

Seidel, Pfarrer in Marienau, Kreis Ohlau.

Seiffert, Rechnungsrat, Oberpostsekretär in Breslau.

Dr. Selle, praktisher Arzt in Myslowig, Landkreis Kattowiß.

(

N

?

N

-—

A AARARARA Es 2-225

«E

G

S O;

M A ARSARA

D D: H

Ritterguts-

D

Selle, Bankdirektor in Liegniz.

Freiherr von Senden-Bibran, Rittergutsbesißer in Reisicht Kreis Goldberg-Haynau. :

von Seydewiß, Major a. D. in Nieder Reichenbach, Lan kreis Görliß.

Dr. Soetbeer, Oberbürgermeister in Glogau.

Sonne ck, Pfarrer in Königlich Neudorf, Landkreis Oppeln.

Sonntag, Rechnungsrat, Oberzollrevisor in Liegnit.

Sontag, Rechnungsrat, Rentmeister in Frankenstein.

Specht, Rechnungsrat, Bergwerksdirektions\ekretär in Zaborze,

Speer, Schulrat, Kreis\chulinspektor in Ratibor.

Spindler, Superintendent in Winzig, Kreis Wohlau.

Sporleder, Veterinärrat, Kreistierarzt in Breslau.

Stämmler, Gartenbaudirektor in Liegniß.

Stanke, Rechnungsrat, Rechnungsrevisor beim Landgericht iy Schweidniß.

Steger, Strafanstaltspfarrer in Breslau.

von Stegmann, Kreisdeputierter, Amtsvorsteher, Landes, ältester und Rittergutsbesißer in Stachau, Kreis Nimpts,

Dr. S teinfeld, Justizrat, Rehtsanwalt und Notar in Breslau,

Stenger, Pastor in Steinkirhe, Kreis Strehlen.

Stoklossa, Erzpriester, Pfarrer in Dt. Probniß, Kreiz Neustadt.

Graf von Stosch, Landesältester, Rittergutsbesißer in Polnisg Kessel, Kreis Grünberg. j

Graf Strahwiß von Groß-Zauche und Camminez, Landesältester, Fideikommißbesißer in Groß Stein, Kreis Groß Strehliß.

von Studniß, Generallandschaftsrepräsentant, Ritterguts: befißer in Schönwald, Kreis Rosenberg.

von Stumpfeldt, Landrat in Gleiwiß.

Suchan, Rechnungsrat, Eisenbahnobersekretär in Ratibor.

Dr. Suermondt, Landrat und Polizeidirektor in Zabrze.

Sumpff, Professor, Oberlehrer an der Viktoriaschule in Breslau.

Sydow, Kreisdeputierter, Landesältester, Rittergutsbesiger in Ober Alt ta Kreis Wohlau.

Dr. Talke prakti)her Arzt in Petersdorf.

Taubert, Eisenbahnobersekretär in Breslau.

Taubißtz, Pfarrer in Rückers, Kreis Gla.

Dr. Tegge, Professor, Oberlehrer am Königlichen Gymnasium in Natibor.

T Oberlandmesser bei der Spezialkommission in Görlig.

Dr. DY L mm, Professor, Oberlehrer am Königlichen Gymnasium in Brieg.

Tietz, Seminardirektor in Ratibor.

Traeger, Bankdirektor, Erster Vorstandsbeamter der Reichs- bankstelle in Glas. :

Uhlich, Amtsvorsteherstellvertreter, Fabrikbesißer in Bernsdorf, Kreis Hoyerswerda.

Uliß, Rechnungsrat, Eisenbahnobersekretär in Kattowiß.

Ullrich, Dekonomierat, Vermessungsinspektor bei der General- kommission in Breslau. '

N A Grund- und Mühlenbesißer in Sandau, Landkreis tatibor.

Volkmer, Regierungs- und Schulrat in Oppeln.

Dr. Wagner, Schriftleiter der „Schlesischen Zeitung“ in Breslau. : Walkhoff, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer

Landkreis Breslau. Wallis, Stadtrat in Görlig. Wassermq,nn, figeshemiker in Scbwientochlowiß, Landkreis _… Beuz1. d 59 Weber, Stkteuerinspektor a. D.,” Kreischausseedirektor in

Frankenstein. i

von Mebs ky, Rittergutsbesißer in Karlsdorf, Kreis Nimptsch.

Websky, E in Tannhausen, Kreis Waldenburg.

Dr. Weiccker, Arzt, Besißer einer Lungenheilanstalt Zin Görbersdorf.

von Weigel, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Fauljoppe, Kreis Lüben. »

Weiß, Polizeirat in Breslau.

Wende, Oberleutnant a. D., Gutsbesißer in Lauban.

Wenzel, Landgerichtsrat in Brieg.

Dr. Werner, Gewerberat, Gewerbeinspektor in Hirschberg.

Werner, Kreisschulinspektor, Pastor in Dieban, Kreis Steinau.

Werner, Amtsvorsteher, Gräflicher Generaldirektor in Eers- dorf, Kreis Neurode.

Werner, Generaldirektor in Eckersdorf, Kreis Neurode.

von Wichelhaus, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Schön- wiß, Kreis Falkenberg.

Willers, Justizrat, Rehtsanwalt und Notar in Breslau.

aus dem Winckel, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Logau, Kreis Lauban.

Dr. Winkler, Gewerberat, Gewerbeinspektor in Schweidniß.

Dr. Winkler, Professor, Oberlehrer am Johannes-Gymnasium

in Breslau. :

Wisselinck, Oberlandmesser bei der Spezialkommission in Breslau.

Wittenbrink, Veterinärrat, Kreistierarzt in Waldenburg.

Wittkowiß, Oberlandesgerichtsrat in Breslau. /

D. Dr. Wobbermin, ordentliher Professor an der Uni- versität in Breslau.

Wodarz, Pfarrer in Jeschona, Kreis Groß Strehlig.

W olf, Landesbauinspektor in Hirschberg.

Wolf, Rechnungsrat, Postmeister in Bolkenhain. 5

Dr. Wolff, Professor, Oberlehrer am Elisabeth-Gymnasium in Breslau.

Wontropka, Pfarrer in Kandrzin, Kreis Kosel. :

Dr. G prafktisher Arzt in Groschowiß, Landkreis Oppeln.

W yneken, Oekonomierat in Breslau. ;

Dr. Freiherr von Zedliz und Neukirch, Landrat in Waldenburg.

Dr. Zeumer, Fabrikbesißer in Nikolai, Kreis Pleß.

Dr. Ziehm, Regierungsrat in Oppeln.

N ntef, Pfarrer in Rosdzin, Landkreis Kattowiß.

Zierlein, Königlih bayerischer Zollinspektor, Stations- kontrolleur in Breslau.

in Schosnig,

Königlicher Kronenorden erster Klasse: Dr. Graf von Stosch, Wirklicher Geheimer Rat, Ritterguts- besißer in Hartau, Kreis Sprottau. Stern zum Königlichen Kronenorden zweiter Klasse:

Graf Hendel von Donnersmarck, Rittergutsbesißer in Naklo, Kreis Tarnowigz. Wiesner, Generalmajor z. D. in Görliß.

Königlicher Kronenorden zweiter Klasse:

graf von Brühl-Renard, Legationsrat, Majoratsbesiger in Schloß Groß Strehlig.

jon Jordan, Landesältester, Fideikommißbesißzer in Schiros- lawiß, Kreis Kreuzburg.

1). Nottebohm, Generalsuperintendent in Breslau.

jon Ruffer, Major a. D., Kreisdeputierter, Rittergutsbesißer in Rudzinit, Kreis Tost-Gleiwig.

Ftoebe, Landschaftsdirektor in Schweinsdorf, Kreis Neustadt.

Königlicher Kronenorden dritter Klasse:

yckermann, Rittmeister a. D., Amtsvorsteher in Kreis Glogau. / / lnders, Superintendent in Steinkirh, Kreis Lauban. ngerer, Oberregierungsrat in Breslau. dr. Appel, Geheimer Regierungsrat, ordentlicher Professor an der Universität in Breslau. : ads, as Baurat, Mitglied der Eisenbahndirektion in Breslau. 3aum, Geheimer Justizrat, Amtsgerichtsrat in Görliß. öhm, Pfarrer in Twardawa, Kreis Neustadt. \arganico, Geheimer Regierungsrat, Regierungs- und Forst- rat in Breslau. rx. Cohn, Geheimer Justizrat, Rechtsanwalt und Notar in Breslau. Daehsel, Superintendent in Militsch. eihjel, Kommerzienrat, Fabrikbesißer, Hauptmann d. L. in Myslowiß, Landkreis Kattowiß. Dierig, Georg, Kommerzienrat, Fabrikbesißer in Langenbielau. Dittmer, Oberregierungsrat in Breslau. ering, Landgerichtspräsident in Beuthen. jon Eih mann, Landrat in Freystadt. echner, Baurat, Vorstand des Wasserbauamts in Glogau. fink, Landrat in Lauban. «isher, Geheimer Baurat, Regierungs- und Baurat in Breslau. | öl\ch, Rittergutsbesißer in Moholz, Kreis Rothenburg. hraf von Francken-Sierstorpff, Landesältester, Fidei- fommißbesißer in Endersdorf, Kreis Grottkau. hambke, Geheimer Justizrat, Oberlandesgerichtsrat in Breslau. on Geyso, Landrat in Jauer. hierich, Geheimer Justizrat, Amtsgerichtsrat in Gla. on b, Landesältester in Hohenboca, Kreis Hoyerswerda. r. Gretener, Geheimer Justizrat, ordentlicher Professor an der Universität in Breslau. ÿruhl, Steuerrat, Katasterinspektor in Oppeln. d anke, Geheimer Justizrat, Landgerichtsdirektor in Liegniß. ausmann, Hauptmann a. D., Rittergutsbesißer in Mellen- dorf, Kreis Sagan. ellmann, Geheimer Baurat, Mitglied der Eisenbahndirektion in Breslau. jraf Henckel von Donnersmarck, Rittmeister d. Res. a. D., Herrschaftsbesißer in Brynnek, Landkreis Gleiwi. r, Hinze, Geheimer Regierungsrat, ordentliher Professor an der Universität in Breslau. hothorn, Geheimer Regierungsrat, Vorsitzender der Ein- fommensteuerveranlagungskommission in Görli. on Jeeße, Kreisdeputierter, Landesältester, Rittergutsbesißer in Pilgramshain, Kreis Striegau. r, Jßmer, Landrat in Leobschüß. ung, Geheimer Postrat in Breslau. z Muzef, Erzpriester, Pfarren Autischkau, Kreis Kosel. - Mon Kessel, Kreisdeputierter, Rittergutsbesißer in Ober Glauche, Kreis Trebniß. lau, Provinzialschulrat in Breslau. loer, Senatspräfident beim Oberlandesgericht in Breslau. luckhuhn, Geheimer Regierungsrat, Mitglied der General- kommission in Breslau. r, Koerner, Geheimer Sanitätsrat, Stadtverordneter in Breslau. oppen, Negierungs- und Baurat in Oppeln. s 0rd, Oberregierungsrat bei der Generalkommission in Breslau. / teplin, Geheimer Regierungsrat in Liegniß. tusfa, Geheimer Justizrat, Oberlandesgerichtsrat in Breslau. 1ßel, Kreisdeputierter, Landesältester, Rittergutsbesißer in Rakau, Kreis Leobschüß. ; iu, Oberstleutnant a. D. (Landwehrbezirk Glogau). ‘onhard, Oberbaurat bei der Sisenhalindivektion in Breslau. renz, Forstmeister in Schöneiche, Kreis Wohlau. de, Landrat in Oppeln. n Lücken, Landrat in Strehlen. L artin, Landesältester, Fideikommißbesißer in Rothen- urg. : . Graf Matus chka, Landgerichtspräsident in Brieg. ywald, Geheimer Postrat in Breslau. i E Landesältester, Rittergutsbesißer in Ziebendorf, Kreis üben. : E dus Geheimer Archivrat, Archivdirektor in reslau. : ; Ner, Amktsrat, Nittergutsbesizer in Gramschüß, Kreis ogau. i éyer, Geheimer Justizrat, Erster Staatsanwalt in Neisse. tyer, Bankdirektor, Erster Vorstandsbeamter der Reichs- bankstelle in Liegniß. : : Michelly, Oberregierungsrat in Oppeln. 1 Mikusch-Buchberg, Major a. D. in Hirschberg. E Milkau, Geheimer Regierungsrat, Direktor der König- „lichen und Universitätsbibliothek in Breslau. / ller, Baurat, Vorstand des Meliorationsbauamts in reslau. thi, Landgerichtspräsident in Glogau. ppen, Polizeipräsident in Breslau. 6 : tetisch, Oberregierungsrat bei der Eisenbahndirektion in reslau. : er, Landschaftsdirektor in Kreidelwiß, Kreis Glogau. tiffer, Baurat, Vorstand des Hochbauamts in Liegniß. Graf von Pfeil und Klein-Ellguth, Großherzoglich sähsisher Kammerherr in Friedersdorf, Kreis Lauban. ‘hler, Bankdirektor, Erster Vorstandsbeamter der Neichs- anfstelle in Glogau. ; \oms fi, Geheimer Regierungsrat, Mitglied der Eisenbahn- direktion in Breslau. thasel, Provinzialschulrat in Breslau. „don Ravenstein, Landrat in Guhrau. 5 herr von Richthofen, Kammerherr, Amisvorsteher, Nittergutsbesizer in Barzdorf, Kreis Striegau. iler, NRegierungs- und Baurat in Breslau. le, Geheimer Justizrat, Oberlandesgerichtsrat in Breslau.

Salisch,

Graf von Schaffgotsch, Erbhofrichter und Erblandhofmeister im Herzogtum Schlesien, Freier Standesherr in Waru- brunn.

Scherzer, Landesältester, Rittergutsbesißer in Neuhof, Land- kreis Liegniß.

Schober, Landesrat in Breslau. ;

Prinz zu Schönaich-Carolath, Amtsvorsteher, Majorats- deliver in Saabor, Kreis Grünberg. .

a von Shuckmann, Landrat in Steinau.

r. Schüler, Geheimer Regierungsrat in Breslau.

Dr. Schwarzlose, Oberregierungsrat in Breslau.

Freiherr von Seherr-Thoß, Major a. D. in Trebnig.

von Selchow, Regierungsrat a. D., Rittergutsbesißer in Rudnik, Landkreis Ratibor.

Singelmann, Landrat in Glogau.

S kaletz, Justizrat, Rehtsanwalt und Notar, Hauptmann d. Res. in Ratibor.

Dr. Sprotte, Professor, residierender Domherr in Breslau.

Stambke, Ober- und Geheimer Regierungsrat bei der Eisen- bahndirektion in Kattowiß.

Graf von Stosch, Oberregierungsrat in Oppeln.

Graf von Strachwi ß, Landschaftsdirektor in Peterwit, Kreis Frankenstein. :

Graf von Strachwiß, Rittmeister a. D.,, Amtsvorsteher in Großreichenau, Kreis Sagan.

Straßmann, Superintendent in Bunzlau.

Sucker, Kommerzienrat, Kirchenältester , Grünberg.

Dr. Telke, Geheimer Medizinalrat, Regierungs- und Me- dizinalrat in Breslau.

Thilo, Landrat in Grottkau.

Freiherr von Tschammer und Quariß, Regierungs- präsident in Breslau. /

Vietor, Kreisdeputierter und Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Neudorf, Kreis Nimptsch. :

Vollbracht, Landgerichtspräsident in Neisse.

Wehowski, Geheimer Justizrat, Amtsgerichtsrat in Breslau.

Wenßzel, Geheimer Justizrat, Amtsgerichtsrat in Görliß.

Wiener, Senatspräsident beim Oberlandesgericht in Breslau.

von Willert, Landesältester in Giesdorf, Kreis Namslau.

Königlicher Kronenorden vierter Klasse.

Adlung, Generalsekretär der Kattowißer Aktiengesellschaft für Bergbau und Eisenhüttenbetrieb in Kattowiz-Schloßbezirk.

Arendt, Maurer- und Zimmermeister in Loslau.

Ast, Strafanstatsoberinspektor in Brieg.

Baerthold, Stadtverordnetenvorsteher in Sagan.

Bal) Q Vorschullehrer am Gymnasium in Liegniß.

Bartsch, Seminarlehrer in Bunzlau.

Bauer, Güterdirektor in Neuland, Kreis Löwenberg.

Bayer, Amtsvorsteher in Lippen, Kreis Freystadt. K

A A Amtsvorsteher in Nichtersdorf, Landkreis

eiwiß.

Becker, Amtsvorsteher, Standesbeamter in Altbeckern, Land- kreis Liegniß. i

Be cker, Privatoberförster in Jamnit, Kreis Sagan.

Beer, Stadtrat, Branddirektor, Maurer- und Zimmermeister in Hirschberg.

Berger, Karl, Fabrikbesißer in Brieg.

Bernert, Amts- und Gemeindevorsteher a. D. in Breslau,

Bittmann, Kreisausschußsekretär n Namslau.

Blifch, Hauptlehrer in Kattowiß. “*

Bo ck, Kreissparkassenrendant in Rosênberg.

Böttcher, Subdirektor der Schlesischen landschaftlihen Bank in Breslau.

Bormann, Privatoberförster in Petersdorf, Kreis Hirschberg.

Bro cks, Molkereibesißer in Bunzlau.

Bromme, Gartenbaudirektor in Grünberg.

Buckenauer, Rektor in Grünberg.

Burkert, Regierungssekretär in Oppeln.

Burkhardt, Rektor in Neusalz.

Christen, Kreissefretär in Ratibor.

Entel, Stadtrat, Rentner in Liegnig.

Ernst, Adolf, Fabrikdirektor in Langenbielau, Kreis Reichenbach.

Faerber, Siadtverordneter, Kaufmann in Königshütte.

Finger, Buchdruekereibesißer in Breslau.

Fische r, Seminarlehrer in Breslau.

Lr. Franke, Zweiter Bürgermeister in Neisse.

Freter, Fortbildungs\schuldirektor in Breslau.

Fröhlich, Kommissionsrat, Mitglied der Einkommensteuer- berufungskommission, Bankdirektor a. D. in Kattowiß.

N Provinzialsekretär in Breslau.

Haethe, Kreiswegebaumeister in Guhrau.

Glatter, Bahnhofsvorsteher in Münsterberg.

Gruene, Amtsvorsteher, Standesbeamter in Briesniß, Kreis Sagan.

Haberstroh, Stadtverordneter, Kreisbrandmeister, Klempner- meister in Strehlen,

Haering, Stadtsparkassenrendant in Schweidniß.

Haeßzelt, Eisenbahnwerkmeister in Lauban.

Hagendorn, Rittergutsbesißer in Nikrish, Landkreis Görliß.

Hartung, Stadtältester, Kürschnermeister in Falkenberg.

He ck, Kirchenältester, Rentner in Breslau.

Hefftner, Lehrer an der evangelischen Realschule T in Breslau. :

H Rektor in Ellguth-Zabrze, Landkreis Gleiwi.

Hilbig, Kaufmann und Leinenfabrikant in Lauban.

Vans) Amtsvorsteher in Niederlangenau, Landkreis Hörligz.

Hohendorf, Gefängnisoberinspektor in Schweidniß.

Dr. Huch, Amtsrichter in Kattowiß. :

Huch, Josef, Fabrikbesißer in Neisse.

Jäkel, Rentner in n (Bde Kreis Nimptsch.

Janke, Amtsvorsteherstellvertreter, Fabrikbesißer in Weiß- wasser, Kreis Rothenburg.

Jllguth, Landessekretär und Bureauvorsteher in Breslau.

Zllguth, Landschastskassenrendant in Oels.

Jordan, Natsherr, Rentner in Neurode.

Kade, Friß, Fabrikbesißer in Sänig, Kreis Rothenburg.

Kaintoch, Oberstadtsekretär und Bureauvorsteher in Neisse.

Kardelky, Eisenbahnwerkmeister in Oppeln.

Kauder, Direktor der Provinzialer; iehungsanstalt in Grottkau.

Kempe, Amtsvorsteher, Fürstlich Dontkersmaeehde Departe- mentsinspektor in Schwientochlowiß, Landkreis Beuthen.

Kettner, Kreisbaumeister in Arnsberg, Kreis Löwenberg.

Kieber, Eisenbahnbetriebsingenieur in Gleiwiß.

Kio k, Postsekretär in Breslau.

Kittsteiner, Landessekretär und Bureauvorsteher in Breslau.

Klapschke, Rektor in Schmiedeberg.

Klehr, technischer Lehrer am Gymnasium in Leobschüß.

Fabrikbesizer in

Kleiner, Amtsvorsteher, Bauerngutsbesizer in Groß Zöllnig, Kreis Oels.

Kleinert, Kreiskommunalkassenrendant in Ratibor.

Kliche, städtischer Oberförster in Habelschwerdt.

Knorr, Kaufmann, Königlicher Lotterieeinnehmer in Steinau.

Knotta, Seminarlehrer in Brieg.

Köhler, Postsekretär in Waldenburg.

Kosche, Paul, Prinzliher Generaldirektionssekretär bei der Verwaltung der Königlich Prinzlihen Fideikommiß- Herrschaft Camenz.

Kothe, Seminarlehrer in Frankenstein.

Kracht, Landeshauptkassenrendant in Breslau.

Kranz, Rektor in Gleiwiß.

Kraus e, Karl, Reedereidirektor in Breslau.

Kraufe, Amtsvorsteher in Geibsdorf.

Krebs, Amtsvorsteher, Erbrichtereibesizer in Türmitz, Kreis Leobschüß.

, fommissarisher Amtsvorsteher in Schömberg, Kreis Landeshut.

Kretsch mar, Gotthilf, Rentner, Oberleutnant a. D. in Sagan.

Kretschmer, Zollsekretär in Breslau.

Küchler, Amts- und Gemeindevorsteher in Ober Waldenburg, Kreis Waldenburg.

n Rendant der Oberlausißer Provinzialsparkasse in

örliß.

Lange, Präparandenanstaltsvorsteher in Oppeln.

Lange, Adolf, Wagenfabrikant in Görlitz.

Langner, Rechnungsdirektor beim Provinzialverband in Breslau.

Lari, Polizeiinspektor in Neisse.

Lau, Kreisbaumeister in Ratibor.

Lauterbach, August, Fabrikbesizer in Liegnig.

Leue, Kirchenältester, Kaufmann in Breslau.

Lindner, Rittergutspächter in Obersohra, Landkreis Görlig.

Lorenz, Rektor in Neisse.

Ludwig, Malerobermeister in Breslau.

Mandel, Privatoberförster in Schreiberhau.

Mangelsdorf, Stadtverordneter, Fabrikbesißer in Grünberg.

Matthies, Maschinenwerkmeister in der Königlichen Friedrihs- hütte, Kreis Tarnowiß.

Mattner, Rendant des städtischen Landsteueramts in Görliß.

Mayer, Stadtältester, Beigeordneter, Kaufmann in Raudten, Kreis Steinau.

Meißner, Amtsvorsteher, Gutsbesißer in Dürr-Kamit, Land- kreis Neisse.

Meixner, Rittergutsbesißer in Oppau, Landkreis Ratibor.

A: Bahnmeister 1. Klasse in Peiskretscham, Landkreis

eiwiß.

Meyer, Felix, früher Fabrikdirektor in Zillerthal, Hirschberg.

Meyer, Wilhelm, Oberingenieur in Gleiwiß.

Micke, Postsekretär in Liegniß.

Miemiet, Bürgermeister in Wohlau.

Oschika, Regierungsbausekretär beim Hochbauamt in Oppeln.

Otto, VBerginspektor in Kolonie Hugogrube, Landkreis Kattowiß.

Pesch el, Kreisausschußsekretär in Bunzlau.

Priemel, Postsekretär in Görliß.

Prohl, Zweiter Bürgermeister in Lauban.

Pul t, Kirchenältester, Kaufmann in Breslau.

Radlauer, vereideter Börsenmakler in Breslau.

Raetsch, Beigeordneter, Fabrikbesißer in Muskau, Kreis Rothenburg.

Rasch, Rittergutspächter in Niederneundorf, Kreis Rothenburg.

Nei che, Privatoberförster in Halemba, Landkreis Kattowit.

Reichel, Beigeordneter, Dampfmühlenbesißer in Polkwig, Kreis Glogau.

Neß, Herzoglicher Amtsrat, Amtsvorsteher in Dorotheenhof bei Sagan,

Richter, Bürgermeister in Naumburg, Kreis Bunzlau.

Rieger, Landessekretär und Bureauvorsteher in Breslau.

Nitsch, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Brieg, ;_Kreis Glogau. :

Ritter, früher Jnnungsobermeister, Rentner in Breslau.

RNosemann, Oberzolleinnehmer in Neisse.

Rother, Amtsvorsteher, Rittergutsbesißer in Kummernick, Kreis Glogau.

Ruda, Stadtverordneter, Hausbesißer in Gleiwiß.

Rutkowski, Bürgermeister in Freystadt.

Sajak, Zollsekretär in Glogau.

Sappok, Kreisausschußsekretär in Gleiwiß.

Schaper, Landschaftsrendant in Görliß.

von Scheel, Amtsvorsteher, Rentner in Halbau, Kreis Sagan.

Schidlo, Gemeindevorsteher, Grundbesißer in Eichenau, Land- kreis N

Schirdewan, Mitglied der Einkommensteuerveranlagungs- kommission, Brennereibesißzer in Breslau.

Schlegel, Kreisbaumeister in Militsch.

Sch öffer, Stadtrat, Nentner in Liegniß.

Schoepplenberg, Beigeordneter und Stadtältester in Greifen berg, Kreis Löwenberg.

Scholz, Amtsvorsteher, Wirtschaftsinspektor in Vrobsthain, Kreis Goldberg-Haynau.

Schubert, Leutnant a. D.,, Amtsvorsteher und Standes- beamter in Liebenau, Kreis Münsterberg.

Schück, Hugo, Fabrikbesißer in Ratibor.| 4

SGulk, Louis, Mitglied der Einkommensteuervoreinshäßzungs kommission, Königlicher Lotterieeinnehmer in Hirschberg.

Schwirkus, Kirchenältester, Maurermeister in Myslowisg.

Sczyja, Beigeordneter, Stadtältester, Kaufmann in Guttentag, Kreis Lubliniy.

Seidel, kommissarisher Amtsvorsteher in Rosenberg.

Seiffert, Lehrer am Gymnasium in Glogau.

Selig, Landschaftsrendant in Ratibor.

Siebelt, Reichsgräflicher Rentmeister in Hermsdorf, Kreis Hirschberg.

Siebert, Zollrendant, Oberzolleinnehmer in Striegau.

Sommé, Oberleutnant a. D., Amtsanwalt in Hirschberg.

Sommer, Präparandenanstalts8vorsteher in Striegau.

Spallek, Grenzkommissar in Lubliniß.

Springer, Bürgermeister in Liebau, Kreis Landeshut.

Springer, Amtsvorsteher, Erbscholtiseibesizker in Bockau, Kreis Striegau.

Stein, Präparandenanstaltsvorsteher in Pleß.

Steinig, Postagent in Deutmannsdorf.

Strauß, Amtsvorsteher, Rittergutsbesizer in Niederschüßen: dorf, Landkreis Liegniß.

Strecke, Rektor in Oberglogau, Kreis Neustadt.

Strelocke, Rektor in Görliß.

Kreis

Krasgkau, Kreis