1894 / 179 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: [18961] : : Aus der Verloosung von, 1891 (abzuliefetn ] [27648] ; { [15092] 4 : 3 T Er Í ec B c i Î t c D viaae eug Sra [D E E ae gesa Gon, Age | * in Ham Deutschen Reichs-Anzei iniglih Preuß | rität gat un Serie L “itt. A., | mit Talon und Zinsscheinen Bui pe V Tr. 14! bis 20). “s Y Age p A E Ae ne Tél Fn der Generalver ha Pêr Aktionäre vom zul cl chen cihs- nzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger.

erie I Litt. B., sowie IL. und LUXx. | Nr. 7304 8058 10177. : Je Russie zu Güstrow stattfindenden ordent- | 27. April 1894 ist eine Herab

i des Grund- Emisfion der Stargard-Posener Eisenbahn | Aus der Verloosung von 1898 (abzuliefern | chung, - , “find gezogen worden: mit Talon und Zinsscheinen Reihe V Nr. 16 bis 20). ln Pa Ier IRgOen (199/5.000 bes@lofsen worden, Geiniß “O „M¿ 179. Berlin, Mittwoch, den 1. August 1894.

Serie I Litt. A. 98 Stück über je 100 Thlr. 6 e iz (300 A) VUL, Emission à 100 Thlr. (300 M). 9 ger der Ge- 3 a abzuliefern mit s Zins\cheinen Reihe V Aus der Verloosung von 1886 (abzuliefern 3) Antrag auf Vertheilung des Rein ewinns, sellschaft aufgefordert, sich bei derselben zu melden. Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint arh in einem besonderen Blatt unter dem Tite D

l Nr. 4 bis 20 mit Talon und Zinsscheinen Reihe IV Nr. 2 bis 20). | Nr. 68 89 199 227 268 283. 439 448 472 667 | Nr. 13194. : 9 E a des Börstandes und e E L C f : D N N O N S ne r e 8 O Beet s on I N (E Wegen Einlaß- resp. Stimmkarten wird auf $ 13 RCETSU O N CEL E S O L G I L EIT FR ENREZP S - a L P â ¿i É c + (Nr 179A ) 240 c < 72 | mit Talon und Yinê[chetnen r. 8 bis 20). | pes Statuts verwiesen. R S R L C O S R E R I G E : : N 1199 1527 1546 1559 1594 1629 1662 179 Ne der - Güstrow, ven 27. Juli 1894. 7) Erwwerbs- und Wirthschasts- Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. D

1775 1833 1878 1930 1980 2004 2010 2056 2100 Aus der Verloosung von 1890 (abzuliefern A s Berlin au< dur< die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königli i Staats- j 5 Î t OTI ; L177 9180 2207 2223 2283 2390 2471 2479 2520 | mit Lalon und Zinsscheinen Reihe 1V Nr. 10 bis 20). P. El er eite Bitksübér; i Genofsensd aften. Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. R s A cis für den avi Ae Petdie BS A, 77+ Simieine Naueuicrs, N

9563 2621 -2628 9651 2654 2666 2673 2680 2732 Nr. 20407. i; - H. MMELEZKE T I T E A A P XSERY 2761 2799 2831 2847 2972 3036 3056 3057 3104 | Aus der Verloosung von 1891 (abzuliefern Deu [25927] Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werdeu heut die Nrn. 179 A. und 179 B. ausgegeben

3197 3132 3175 3196 3203 3221 3239 3945 3248 | mit Talon und ins\cheinen Reihe IV Nr. 12 bis 20). M Die Genossenschaft des Consumvereins zu eutsche Grundschuld - Vank. | grotterode wird am Schluß des Jahres 1554 Dat entblatt. Herausgegeben von dem Kaiser- | ländische Ziegelmaschinen. Aus der Thüringer | Das deuts<e Wollen.Gewerbe. Zeitschrift Haudels Register

ellshaften, : i; ; ; T S Y s [han Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Antrag auf Ertheilung der Decharge. vom 18. Juli 1884 werden die Gläub

71. J Berit des Vorstandes E Aufsichtsraths. | des Reichsgeseßes, betreffend die Allieng

3951 3411 3412 3432 3451 3582 3714 3738 3811 | Nr. 15387 15666 21546. : N s t am 3852 3875 3902 3903 3915 3992 Aus der Verloosung von 1892 (abzuliefern Gemäß $ 25 Abs. 2 unseres Statuts L wir | aufgelöst. Alle Gläubiger werden hierdur<h ‘auf- lien Patentamt. Nr. 30. Inhalt: Bekannt- | Gewerbe- und Industrie-Ausstellung zu Erfurt. fr die gesammte Wollen-Industrie, Baumwollen-

Serie 1x Litt. B. 44 Stüct Îber je 50 Thlr. | mit Talon und Zinsscheinen Reihe 1V Nr. 14 bis 20). hiermit bekannt, daß für das laufende Jahr eine | gefordert, fi bei der Genossenshaft zu melden. machung. Bestimmungen über die Anmeldung von | XXX. Generalversammlung des Deutschen Verei j j gli : A / : d50 A Nr. 18265 19015 19623 20786 23676. i Verloosung unserer Real-Obligationen (Pfand- | Die Liquidation erfolgt dur< Friedrich Peter, Waarenzeichen. Entscheidungen des Reichögerichts für Fabrikation E Diégels, Ll imaaten Mae ad (Grünberg Al) R S Die Handelsregistercinträge über Aktiengesellschaften abzuliefern n gs Hinölheinen Reihe V M der E ung on M T E ide e us aud Direktor, und riedri S Kassierer. vom 9 Juni 1894. S p y : und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah r. 4 bis 20 mit Talon und Zins]cheinen etge A : : e er Vorstand de urü>zichung; Zurü>nahme von Anmeldungen; Ver- | lung des Vereins Deutscher ortland-Zementfabri- | Autrü ir S 2 ü j : ie. / Is : Nr. 4049 4105 4107 4179 4217 4281 4309 4324 | Nr. 12918 13348 14534 14847 15144 18902 at pit ls Grundf} J DRnE, C onsumv erein zu Brotterode \agungen; Ertheilungen; Uebertragungen ; Löschungen ; | kanten. Diario des Bering Fen. E E mel E e Siyes en Gerichte, die übrigen Handels- 4342 4363 4370 4401* 4477 4493 4628 4765 19460 19463 19978 20152 22279 239%. ea ldi <midt. Nichtigkeitserklärung; Berichtigungen; Patentschristen ; Gips-, Kalk- und Zementfabrikanten am 14. und für Fle<htmaschinen mit Abstellvorrihtung. Faden- Sbm rei R ürt: e Königreich Sa jen, dem 4840 4866 5031 5048 5087 5173 5240 5256 5257 | Die Inhaber der voraufgeführten Obligationen s E, G. m. u. H. in Liquidation. Neudru> von Patentschriften. 15. Juni 1894. Aus den Berufsgenofsenschaften. | führer für französische Rundwirkftühle. Ueber das rit V ürttemberg und dem Großherzog: 5989 5300 5349 5352 5356 5364 5457 5493 9962 werden hierdur< zur Erhebung der Valuta gegen | [28045] Berliner Direktor Friedrich Peter. S Âllerlei, Geschäftliches. Patentwesen. | Wesen des Färbeprozesses. Verbrannte Schafe. On e s u der Rubrik Leipzig resp. 5639 5678 5702 5703 5726 5749 5869 5915 5943 Ablieferung der Werthstücke wiehexgore Sa i iki B -G l t Stellvertreter Karl Vogt. Berliner Finanz- und Handels-Zeitung. Submissionen. Fabrikbrand. Wollf<melze bei saurer Walke. eib s & s a m E V t, die 5947. A 111. Von den. zum A. Ap E ie t ität i eme nnüß ge au- ese haf . Kassierer Friedri<h Schmauh. Nr. 59, Inhalt: Der Handel mit Antheillosen. : —__ | Gerberwolle, nah dem Waschen unrein bleibend. | pa R Die l ft E E zw. Sonna IL, Emission 154 Stück über je 100 Thlr. ahlung des Nennwerths ge ündigten L ba H Bilanz am 31, Dezember 1898. Kontroleur Heinrich Peter. Kredit-Kommission des Bundes der Landwirthe. Der Eisenwaaren-Handel. Fachzeitschrift | Lumpen und Kunstwolle. Marktberichte. E Ner S 279 ; (800 A) | i bligationen der Stargard - MEERE, Gifen ahn Activa. e Deutsche Volksbaugesellshaft. Welche Folgen hat | für den deutshen Eisen-, Stahl- und Kurzwaaren- E aItoun. Bei Nr. 1290 des Sesells@al [ O abzuliefern mit Talon und Zinsscheinen Reihe V | find e jet nicht zur Einlösung L E ags 7 U das Sinken, beziehungêweise Schwanken des Silber- Dane, (Verlag von Albert Zander, Berlin 80., Deutshe Metall - Industrie - Zeitung. | Firma G S Souac Alt ele a E Nr. 18 bis 20 IL, m über - je 100 hir. N ; bis 0 | K 9) Niederlassung x. von werthes für die monetären Zustände und die wirth- resdenerstr. 126.) Nr. 15, Inhalt: Bekannt- (Verleger : Karl Wilhelm Türk, Remscheid.) Nr. 29. Kaufleute ‘Érora Heinrich Ferdi Ju S Nr, 6017 6034 6178 6247 6266 6257 6277 6896 | zuliefern m alon und SUAgenten Br, A M 1) Kassenbestand 89 116 (L schaftlichen Verhältnisse în Deutschland bisher | maQungen des Vereins Berliner Gisenwaarenhändler. | Inhalt : Der Konkurrenzkampf dec englischen | treten dur Teinen S cia N e erna 6308 ‘Gia 6888 8906 068 8818 W07 0/18 6222| UHE M Lg an 5 Buthwenb der Grundstü - : :\ 1 98268 Rechlsanwälten. e B ette De fab wf | = S B Bn ander Eon ® Se ole Cane = De du | Gee Gat i f nel e - L. n G A aution warten? Griehishe Anleihen. Krefelder | gewerdê. ie Polsterbettstellen-Fabritation. | ie englishen Gewerkvereine. Die Aus- @ Nut ; +1 E 7266 7282 7309 7349 7419 7480 L209 7513 7559 | Die Inhaber dieser gekündigten E, adt Suinità Achiva T1815 348 [28041] Bekauntmachung. Eisenbahn - Gesellschaft. Saal - Eisenbahn. Firma. Neuheiten: Bücherregal. Gardinen- | dehnung der Unfallversiherung auf das Handels- Geara Bui e rnbictdt ves Ga lls{aft 7686 7712 7815 7886 7841 7853 7854 8080 8102 | werder ur Erhebung der Valuta gegen Ei lelerung i M E “Der Rechtsanwalt Rocholl dahier ist heute in Höchster Farbwerke, vormals Meister Lucius & | spanner. S gewerbe. Die Leistungsfähigkeit der Arbeiter. | Geor Heinri T cbinaud Nun h t di N ao! e 8176 8189 8247 8274 8290 0222 8302 8353 8354 | der Werthstücke bei den Kong ichen hoh ‘Be: Passiva, die Liste der bei dem hiesigen Landgericht zugelassenen Brüning. Das Elektrizitäts-Hotel in Salzburg. , ____ | Die Handelsbilanz der europäischen Indusftriestaaten. | desfelben durch (Enen biabettaen Bor A Eur, 8504 8525-8935 8594. 8622 8711 8718 8739 O fa Oblau und Von E T Rechtsanwalte eingetragen worden. Aftien - Gesellschaft für Anilinfabrikation in | Allgemeine Handwerker- Zeitung früher | Der rehtlihe Begriff des Wortes „Firma*. | y D. U bee Atcieiindin ger T E oa 8767 8813 8837 8862 8881 8895 8933 8947 9039 | merken hierdurch wiederholt aufgefordert, daß die ; : M. Bonn, den 28. Juli 1894. ; Berlin. Flensburger Schiffsbau-Gesellshaft. Allgemeines Gewerbeblatt. München. (Verlag | Ueber russishes Paßwesen. Ein Aluminium- L Gesellschaft bef Voutties au<h zur Vertretung 9198 9211 9215 9218 9241 9278 9876 422 9451 | Verzinsung dieser Obligationen mit dem 31. März | 1) Aktien-Kapital 286 500 Der Landgerichts-Präsident: Klein. Oberschlesishes Koblenrevier. Kohlenverladung Färbergraben 14.) Nr. 29. Inhalt: Das | Bergwerk in Grönland. Ein Fortschritt in der “Altona, den or L li 1894 9452 9482 9621 9527 9562 9573 9989 9647 9663 | 1886 aufgehört hat. Für die bei der Einlieferung | 2) U en sgusden 441 500 S A E in Oberschlesien. Falsche Zinskupons der 3 9/ | offizielle rotokoll, Entwurf eines Geseßes, be- | Remscheider Sägenindustrie. Neuheiten. Ge- Königliches A “Sreridót Abtheiluna U 9668 9701 9745 9761 9763 9772 9803 9819 9860 der Stücke etwa fehlenden Zinsscheine wird der ent- | 3) Rückstände : [28019] Bekanntmachung. Reichs-Anleibe. Bücherschau. Kurszettel der treffend Ausdehnung der Unfallversicherung. Der | richtsentsheidungen. Patent- und Mustersuß. gliches Amtsgert<t. eilung III a. 9862 9867 9941 9961 10004 10020 10091 10101 sprehende Betrag vom Kapital in Abzug gebracht. a. für unabgehobene Sn die Liste der bei' uns zugelassenen Rechts- Berliner Börse. Südafrikanishe Goldminen und Bauschwindel. Was sollen unsere Kinder werden, | Handelsregister. Marktberichte. E [27938] 10121 10139 10185 10223 10242 10260 10277 | Breélau, den 14, Juni 1894. Aktien... . A 600,— anwalte is heute der Rechtsanwalt Dr. Martin Land-Aktien (Shares). und welche Pflichten haben wir ihnen gegenüber zu Altona. Bei Nr. 2561 des Firmenregisters 10323 10417 10454 10491 10493 10573 10582 Königliche Eisenbahn - Direktion. b. für unabgehobene Ephraim mit dem Wohnsiß in Frankfurt a. Main, : erfüllen? Gutachten des Patentamts in An-| Deutsche Kohlen-Zeitung. Fachblatt für Firma I. Schicfler zu Altona, Inhaber Kauf- 10594 10630 10631 R 10809 10824 10837 Dividende. 660,— 1260 eingetragen worden. : Süddeuts<hes Bank- und Handels-Blatt. gelegenheiten des Gebrauhsmustershußes. Kleine | die Interessen der gesammten Kohlenindustrie, des | mann mes Schidler daselbst, ist notiert: ! 10839» REEY s H 20 Me A | 4) Amortisationsquote für das Jahr Frankfurt a. Main, den 26. Juli 1894. Organ für Volkswirthschaft, Industrie, Bank- und Mittheilungen. Tarif. Kohlen-, Koks- und Holzhandels, zugleich offizielles Die Firma ist erloschen. Lee T1446 11487 11523 11506 11565 11633 Be ¡nsbauk in Nürnber 5) Dividende pro 2. Semester 1898 S 730 di e: d Ber erungaefen L N 8 rgan R E E Industrie- | Altona Lo Armiêgericht. Abtheilung 11 ereî aux 1 . e s b ° h 5 j Inhalt: Ein Nachwort zu den nordamerikanischen Fndustrie, General - Anzeiger für Bergbau, | Vereins. Herausgeber: Hugo Spamer, Berlin önigliches Amtsgericht. eilung IITa. 11657 11740 11720* 11783 11880 11906 s) Vermögen der Helenen-Stiftung . 3 000|— | [28018] Bekanutmachung. Arbeiterunruhen. Die Ursachen der niedrigen | Hütten- e Bie iGtritrnvslen, Nr, 30 Snhalt: | SW. 46, Großbeerenstraße 94.) Nr. 61. Inhalt: ——

atent-Liste: Anmeldungen; | Zement. Protokoll der XVII. Generalversamm- | saison 1895. Krempelsystem für Wollspinnereien. | Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der

L1x, Emission af E E as d en Anus L az 7) Schulden für Darlehne 335 000 Der Rechtsanwalt Justiz-Rath, Dr, jur. Eduard Produktenpreise. Finanzielle, Handels-, Industrie- | Die Wetterexplosionen auf den Kohlenbergwerken. Das „Formenephon*, ein neuer Apparat zum Er- Berlin. Hanuvelsregifter [28092]

M t Tal d Zinsschei 41 0/ Bodenkredit - Obligationen Serie LIL 8) Kaution 113 600 Cuyrim ist in der Liste des hiesigen Königlichen und Versicherungs-Nachrihten. Rechtsprehung in | Vom Kohlen- und Eisenmarkt. Amtliche Notie- fennen der Gefahr in Schlagwettergruben. Bericht des Königlichen Amtsgerichts L zu Berlin.

abzu Halen a gt f 26 O einen m 0 5 Va Fapitalzufthlaa r fahlbar wurden die 9) De h M U 652 359 a a a O Kli adù Dana Naths- und Auskunftsertheilung. | rungen vom rheinis{-westfälishen Montanmarkt. eo Sala Braunkohlen-Induftrievereins E das 20 1 204 fateA, E ien Iuli A mgs am : 3 i eht: CMRELESRE S E, s Firmenregister. Kurstabellen. D sgländi Eisen- d ä L E eshäftsjahr vom 1. April 1893 bis 31. . Juli 1894 folgende Stntragungen erfolgi:

Nr. 12019 12091 12130 12162 12278 12291 | Endnummern ®, 2, 4, 6, S Mane a. aus den für seine Rehnung Königliches Landgericht. g E ania R N Ie __ 11894. Unterirdische Maschine der Segbe Hugo Die Gesellschafter der hierselbst am 15. Juli 1894

12306 12373 12381 12412 12423 12616 12561 Ansgeloost sind daher. sämmtliche 43 9/9 gebauten bezw. gekauften , ohlen : ; ' bedrünbet Lr ia Sée: ; LUL ; L ; : 4 N Polytehnishes Notizblatt (Mainz), ge- Verschiedenes. in Westfalen. Vom oberschlesishen Kohlenmarkt. egründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: 12580 12620 12686 12721 12803 12864 12905 | Obligationen Serie Emission L (Jahr Grundstücken, Buhwerth [28042] Bekanntmachung, gründet 1846 von Profe s Ge O E E Gelsenkirchener Bergwerksgesellhaft. Rheinisch- Mas S O fut:

13039 13091 13148 13163 13177 13275 13284 | gang L und LL #n Gulden- und Mark- M 519 398,72 Der Rechtsanwalt Dr. jur. Abraham Mai ist in E ' j ; j A gr ra n a D Í E 2 : „e ' - T Le Nr. 21. : Nerbc p t “(B i 659. | westfälisches Koblensyndikat. Ueber den englischer (Geschäftslokal : 13604 13606 13631 13714 13727 13762 13771 A R E eben auf ; e s E E i Led RUER Königlichen A U e Biele "E Strocetmisder a, Sunbigeba, Ba e Harz- t cnguós R B Robier in n Ed, E E ren L BiE und t j morti]alion V. I geo Es : F grf A ; ; 83 | leimung. Sulfit- IUlstoffff. rfort of Indien. Ku sishes Kohlensyndikat. ur er Kausmann Hermann Böhm, 13821 13827 13897 13901 14041 14082 14103 geführten Endnummern schließen. Aktien erwor- Frankfurt a. Main, den 28. Juli 1894. ; Sorgen R i E E E E für B Mka «Ze N ae L eis Bilevercebrtanna vet aa aria T Ey Belte in Veclin,

14210 14267 14340 14422 14429 14481 14692 | Die verloosten Obligationen werden schon von benen Haus- Königliches Landgericht. 9 SHärtens. Verkoken von Torf in Schweden. 1900. Neuheiten. Orydieren der Schriften. nisches. Tarife. Personalien. Vermischtes. Ben ist N pin 14 884 des Gesells<afts- i : / i registers eingetragen worden.

14627 14636 14703 14730* 14751 14802 14889 heute an zum Nennwerth zuzüglich des 25 9/0 igen antbeilen 86 400,— e i Le J l Sd : : : : f ; mi : Ae ( a / J Nad s &-12, | Berlin als B werbestadt. i Stol. 1 Submissions-Kalender. Von der Berli o El (

14900 14939 14950 15074 15095 15099 15100 | Kapitalzuschlags und der Stückzinsen c. in Forderungen DARDD D ANS R N R Ee ade eee O E bilder. als Bucgewerbestadk, ea S Bader: Bzrse, ita E pa haftender Gesellschafter der hierselbft L S N unter der Firma:

15147 15160 15190 15191 15194 15222 15280 bei unserer Kassa, an unsere Gefsell- ÿ f O j i itthei s x e i L S , x -< und setne Herstellung. Ueber afer. ti\h. Kleine Mittheilungen. Deutsche Er- L (E E

12082 12964 12997 16022 16038 16042 16044 hei ae Storigi En HiLeva haft für Dar- i 9) Bank Ausweise, Neue Konsicuktion von Statt e Wecfabren findungen. Patentlisten. L Mens Öeichtite und | Neuzeit. Wochenschrift zum Schuße des geistigen Carl Breßke Nc<f, Otto Frensch

15932 15 4 16509 e Ansb <, Au sbur Bamberg Bay- lehne und rüd- Keine. zur Entfärbung dur organische Stoffe gefärbter Geschäftsveränderungen. Ausfuhr nach Bulgarien. und handel8gewerbli<en Eigenthums. Internationale begründeten Kommanditgesellschaft (Geschäftslokal:

16250 16304 1610s R Prt E P es Bof E MetTibafen München ständige Kauf- H. 1 O S Flüssigkeiten. Von Dr. Degener in Berlin. |— Handelskammerberihte 1893. Post- und Rundschau über Erfindungs-, Urheber-, Muster-, Wallstraße 11) ist der Liniierer Johann August Dtto

16608 1ILOE. 18900 7018 17063 - 17071 1707 Passa: Re ZaABern Schweinfurt, gelder eins. i I Eine neue praktische Anwendung der Elektrizität. Telegraphenverkehr im Deutschen Reich. Ameri- Modell-, Marken- und Industriewefen, mit Berük- Frens< zu Berlin.

16930 16941 1690 I I 17310 Eo bing, Würzburg, s eigener Schulden 46 560,99 ; 1 Ein ridenactiges Produkt. Die Taba@>vergiftung. | kanische Erfindungen. Marktberichte, Der- sichtigung des Versicherungs-, Konfulats- und Ver- | Die Gefel\<aft beginnt am e lidhaftöreg

Os 10106 1 108 100 1908 1010 | va Le Ban fue Gantel ‘av Jubustrie in | erbt wis ben - E 10) Verschiedene Bekannt- E /|dleiderde Maß-Tabelle téirmesens, N, 19. Snhalt: PatenfantwallÄR, | eingefragen a 19

9 l t E GUAE E Das neue deutsche Waarenzeichengesez und feine eingeiragen worden.

17738 17752 17783 17838 17844-17972 18044 Berlin, Summa Passiva , | 1845 348/41 |. Elektrote<nis<es Eo. Organ des Elektro- : 7+ | Bedeutung für die österreichisch id. Die Gesellschafter der hierselbst am 15. Juli 1894

machungen. tehnishen Vereins ju Magdeburg, (Verlag des | „Weinbau und Weinhandel. Wehenshrift A e e E F V Gegrinteten A Lr elsteseliscaft in Home:

18062 18075 18106 18111 18120 18140 18429 bei der Filiale der Bank für Handel und | Berlin, den 1. August 1894. D G : A i rist | Berghaus, D „Elektrotehnishen Cho“ in Magdeburg.) 29. Heft. für Weinhandel, Weinbau und Kellertehnik. Mainz, | Heinz, Drahtneyzylinder mit Wellenfürmigte Dber- Gebr. Pezuch

* 18451 18473 18475 18507 18604 18623 18664 Industrie in raukfurt a. M., er Vorstand : Geita d [ 5 nt .

18680 18718 18721 18724 18753 18756 18771 bei Herren Merk, Fink «& Co. in München, | ger Berliner gemeinnützigen Bau-Gesellschaft. [22993] Bekanntma una. Inhalt: Winke zur Herstellun folcher galvanischer Philipp von Zabern. 12, Jahrgang. Nr. 29, flähe zur Erhöhung der Sicherheit von Gruben- (Geschäftslokal: Münzstr. 16) sind:

18799 18844 18943 18944 19038 19047 19063 | bei Herren Stahl & CpeT en as Ugo B Krofkifius. Hesse. Das Komtor der N ung. ank für Geme die N ihre Thätigkeit e Neguinges M er L Dae g tariden a 8 Sabes, car Sie des Bleistifts der Kaufmann Richard Ernst Conrad Pezuch und

19434 19440 19487 19637 19625 19650 19697 E Tate, nien Obligationen befassen E [28046] Werthpapiere bleibt wegen Umzugs M 14 mann, Chemiker in Ostorf bei Shwerin ‘in Me | Färbung des frühblauen Burgunders am freien N seine Gera, Rehtspre<ung. Gefeß- der Sam Zei Carl Robert Pezuch,

) | f iaî igati x ; ; äftsrà E ‘ri Es i L . ; : ; adt Bete V ZSCUANI ; c Aa 7 a ebung. Erfindung8w .— en L eide zu Berlin.

19728 19747 19758, 19858, 19952 1999 20018 gegen Rückgabe der Original-Dbligationen ne Erste Böhmische Zinkhütten- und Bergbau- A ter Mrg O erge g 2 lenburg, —_ GleltrotenE und Schiffahrt in den ere E K Das däbrungéphysiolo, R: nrt vers E E Bete D baft if mure bes Weis 20026 20037 20051 20110 20134 ; 20166 / 20195 alons und noh nicht verfallenen Be inge fl : Gesellschaft zu Breslau. d. J. für den Verkehr geschlossen. 5Rährend 4 en e a N: A 0A (Mit p A En U S Pagen: E ang Hodschulwesen, Auaftellungswesen. Gesund- | mann Aurel Carl Robert Pezu< zu Berlin be- 90197 20237 20243 20244 20303 20304 20310 Nicht verfallene fehlende Kone E en N x en Bilanz per 31. März 1894, dieser Zeit durch die Polt eingehende Aufträge aen E Be zum sel ftthä igen Sin, und e. N 20 elt-Ausfieitun e Gg angen “citówesen. Versicherungswesen. Konsulatswesen. re<tigt. ,

20964 20975 20994 21008 21042 21119 21193 E B An Grundst E Ter u zus können, soweit nicht Gefahr Uu Is Hy erst e “Bon G. A. o A R T S interessante Antwort. Berichte fiber Rebenstand, | I Ea N Ausfubrwesen. Verkehrswesen. iee ist S Nr. 14886 des Gefellschafts F / ; n Grundstü>-Konto . - « « «.- | nach dem 25. August zur Erledigung gelangen. | Mit A «D LSE Ee E E o and, | __ 9us Handels- und Gewerbekammern. Ver- | regtiters eingetragen worden.

21205 21256 21296 21311 21343 21375 21439 | _ Vom 1. Oktober 189€ an „Treten die verloosten | Gruben- Anlagen und Gruben- | E Deyots etten a Voi L Seviember ab | ul Un, Tek P A D e BertedE Ae eta Und dingungswesen. Vereinswesen. Vermischtes. Sn unser Firmenregister ist unter Nr. 24668,

91689 21612 21614 21707 21769 21821 21830 | Obligationen außer kuponsmäßige Verzinsung und Gebäude-Konto 52 192/23 | wieder angenommen werden. : mis ransforma oren elektrisher Gnergle „und ihre Reiitalbuetion. in Etsañ-Lotbbi f 2 A ub Büchers<au. Rechtsrath. woselbst die Handlung in Firma:

91842 21863 21885 21902 99151: 22194 22268 | wird von da ab nur noth. 2/o Depositalzins vergütet. Gruben-Konzessions-Konto . . . 930 000|— Berlin, den 6. Juli 1894. | in! iele unten Bon E. Hospitalier. L pn Wi u as E Po P a infuhr U / G. Schreiber sen.

22317 22326 22042 2000 99799 22847 22865 L ofs Oblig Sauen anséta lBaat vin E vir I 21 R i h k Di kt i schi h ee A A O New York. A Pat büifte: St tiftishe N: a Der Bau. Zentralorgan für die gesammten mit dem Siye zu Verlin vermerkt steht, einge-

_ 99529 22562 22692 22694 22792 22847 22865 | als au /o Obligationen unserer Bank zum ashinen-Konto 33 77766 eis anR-MLILR OrIuUni. [d rals ri Eme (Mit 2 Figuren.) w-York. en e. atistishe Notizen. Interessen des Grundstü>s- und g e R rag:

29895 22907 23006 23138 23192 23232 28286 | leweiligen TaggWur wee Gg WELDEI, Laboratorium-Konto 851/92 Dr. Koh. Dr. Gallenkamp. | P E E E don Max Karfunkel, Berlin C. 2, Poststraße Nr 29.) Das Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf

23300 23351 23368 23378 283430 23570 23641 Nürnberg, den 2. Juli 1894. Mobilien- und Inventar-Konto . 18 566/37 —— ; F] lustr iert G2 od . Blei ¿è Allgemeine Brauer- und Hopfen- | Nr. 31. Snhalt : Schle<hte Heilmittel U Reht- den Kaufmann Friedri<h Wilhelm Ernft Luke

93683 23758 23772 23798 23812 23867 23869 Die Direktion. Pferde- und Wagen-Konto . 2 656112 | [27642] : (Läpzi ) Nt: "a6 Zei Sn A E enes Zeitung. Offizielles Organ des deutshen Brauer- | [iches. Städtisches. Aus Berlin. Aus den zu Berlin übergegangen, wel<her dasselbe unter

I T h I E a voonufgell igati Kassa-Konto 32515 | Ein sehr gut empfohlenes, gebildetes Fräu, (œtpula) Né, 39, Anhalt: Srigebirgis@e Ge» | bunbes, des bayerischen, m ererrins (- icEns, Wiiderveciiami Ben arbe. Vere |, der Firma G, Seeethen, Arn E Die Inhaber. der voraufgeführten Obligationen Ludwigs-Ciseubah Materialien-Konto 1000|— | lein, 30 Jahre alt, sucht per Oktober Stellung j Das Zinkble< und seine Verw K rit Be :æ, hen Brauerbundes, des thüringer Brauervereins | mischtes. Wanderversammlung. Bauliches. Vergleiche Nr. 26166. j

se ens eur aufge lieferung O ien Ps elle ves L de “Statuten werden Srte-Vonis t E als Hausdame, oder auch zur selbständigen Führung ; sichtigung der D atblodeDrnaemeidensabritation Lw. m s 5 Brblikeci Da tig Aue La Slblionen Technisches. Baugesellschaften. Patente. O DRA jn enan: E

elben in Daar , 4 4 i s : ien-Debitores eines arößeren Haushalts. s 5 “D rD3 e 6 A E undes, Publikations-Drgan |ammtächer ionen | S t E z ; | Vir. 2 ( .

[echte u tines mit, Qustitng er den, Ju | por end d boahees A80L detannt gestben, | Niet, Gigabiuna auf Ll: Kase 2 200 u ariser Hal Bermittlungs- | As einem Stif geprebt. Die Lsung des | (erlag pan I. @ Vtherei-Berufegenofen\daft. | Crgchnisse. Submisfionen. Kuenwärtite Bau: | it tem Sipe zu Berlin 1nd als deren A

: ; j ; | ine : : ; nberg. . 89. i enli j ; ) èns Auszahlung kommenden Detrag chene er Nückst. Einzahlung auf 111. Quote z Problems der Dreitheilung von Winkeln. Die G erlag von J. Carl in Nürnberg.) T nachrichten. Bautenliste. Berliner Börsen- a h s Setne Friedrich Wilhelm Ernst Gie

zeichnisses vom L. Oktober d. Is. ab bei den welche bis jeßt nicht eingelöst worden sind. Gegen | Banguier-Guthaben 30 235 Contox ü : d - nhalt: Nachruf für Georg Pshorr. Ueber Sud- _— S Ga Königlichen Eisenbahn - auptasen zu Breslau: und | Einlieferung dèr betreffenden Kupons könñen die f Verlust 18 040 Broiiteis id Ub Gérbaven. Ï E n ebrouchömusterregister Mean es Le A Gat Dia Kurse Subhastationen b- S4E

et wöhnlichen Geschäftsstunden, ferner | fälligen Beträge bei unséren Zahlstellen in Empfang ———= | | 25 od her n der Zeit “l bis Su OE edie werden. Dividendekupon Nr.“ 7 vom A E as Handelöregister S

zu A da: mes Let ; ; ; er Gxporteur Hir appaport zu Wien hat Schuß i im | Elektrotehnisher Anzeiger. (Verlag von | für sei ; N : Su E E iu ber Witie f: L Günther u, Sohn, Berlin 0.) thren für fein zu Eben Ai Siegen es

tober d. Is. bei dem Bankhause Wm. Shluiow | Mai 1893 deé Aktien TNT. 98171, 29160, Per Aktien-Kapital-Konto 650 000 Bonner Fahnenfabrikin Bonn. Me Die sogenannten Glutinkörperchen in der Würze, im | Fnhalt: Elektrischer Gas-Fernzünder. Verfahren Bier und in der Hefe. Personalnachrihten. : ö [anr Nappaport «& Gang zur Herstellung von reinem Queksilber. Zur Ge- | bestehendes Handelsgeschäft s Nr. 20958)

in Stettin in Empfang zu nehmen. Nr. 2706, 30%, 4719, 8067, 27301, 28171, 29160, Ñ tung Merkli 7 572 s Kaisers : s sgeloosten Obli- | 30385, 31620, 33695, 33797 bis 33800 infl., 34293, | - erwaltung Péerltiin Hoflief. Sr. Majestät des Kaisers. Der Metallarbeiter. Ei enthümer und | Bierbrauerei in Kitzingen. r B Z 3 i g L insung d Mo er d. Js. | 36286 bis 36294 inkl, 37864, 38256, 38257, 38893, | - Kreditores O oa und Flaggen von ehtem [41244] | Deo E Carl Pataky Berlin). Nr. 57. Sation in A QUUT Gewélisäaf AEE schichte des Kupferoryd-Alkali-Zinkelementes. III. | dem Julius Weiß und dem lomon Gang Kollektiv- I, Für die bei der Einlieferung hierna< ehwa 59 Hi inkl., / ; j 692 019 arine « SPi}flaggen ey zu sehr / inhalt : Gewerblihe Rundshau. Schuß gegen | die Bierbrauerei in Plauen i. V. LTages-Chronik. Neuer Ausschalter für feuhte Räume von Kreme- | prokura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 10523 fehlenden Zinssheine wfrd der entsprechende Betrag , ; , 57624, ; Breslau, den 5. Juni 1894. billigen Preisen. i: die Rußplage. Unlauterer Wettbewerb. Spiral- | Hopfenmarkt. Gerstemarkt. neuky, Mayer u. Go. in Wien. Die elektrishe | des Prokurenregisters eingetragen worden. vom Kapital in Abzug gebracht. , ' / , / Der Vorstand. Der Auffichtsrath. Kataloge gratis und frauco. / gee Rohre. Technishe Mittheilungen: N Beleuchtung des Nord-Ostsee-Kanals. Auszüge Gelöscht ist: 11. Von den im Sihre 1893 und früher aus- | 80000, 88818 inkl., ; Max Breslauer. Lippmann Bloch. Ä i fen plastisch und hämmerbar zu machen. %Ber- aus den vdatentschriften. Geschäftli<ße und Firmenregister Nr. 15 065 die Firma: eloosten Prioritäts - Obligationen der Stargard- | 92035, 92036, 92533, 92628 bis 92630 infl., Revidiert und mit den Büchern der Ersten una shmiedeeiserner Platten auf elektrischem Den tie Schirmmacher-Zeitung. Verlag finanzielle Mittheilungen. Elektrische Kraftüber- Herrmann & Neefse. osenér isenbahn find bis jeyt nicht zur in- | bis 92859 inkl, 93106, 93107, 93109, 93251, 93617, | Böhmischen Zinkhütten- und Bergbau-Gesellschaft zu | [14941] / ege. Magnetische Eigenschaften des Mangan- | von Wilhelm Meyer, Leipiig. Nr. 15. Inhalt: | tragung. —, Telegraphie und Telephonie. Ver- | Berlin, den 30. Juli 1894. ösung gelangt: / 93995 bis 93998 infl., 94082, 96150, 96200, 96989, | Breslau übereinstimmend gefunden. C BR AN D AU ER & c 0 ; \tahls, 5 Patente. Technische Anfragen. | im Hauptblatt : Neuheiten in Londoner Stö>ken. schiedene Mittheilungen. Technische Lehranstalten. Königliches Amtsgericht I. Abtheilung 89/90. Serie 11 Litt. B. à 50 Thlr. (4150 4). | 97069 bis 97073 inkl, 97075 bis 97077 inkl, 97397, Breslau, den 5. Juni 1894. . Wo o Technishe Beantwortungen: Unreine Eisenwaaren Aus der Schirmbranche. Ein Erfolg des entral- | Börsenbericht. Patentnahrichten. Volkmann. Aus der Verloosung von 1893 (abzuliefern | 97767, 97972, 98095, 98756, 99081 bis 99083“ inkl, Die Revisoren : RUNDSPITZFEDERN oder mit farbigem Ueberzug zu versehen. orzellan- | ausschusses Berliner kaufmännischer, gewerblicher und T R R L mit den Zins\{heinen Reihe V Nr. 2 bis 20). 99571 bis 99573 infl., 101354, 101357, 102415 bis Joseph Kober. Oscar Wehlau. ) f üsseln dur< Kitt mit eisernen Untersägen ver- | industrieller Vereine. Für Kaufleute, welche Ruß-| Deutsche Uhrmacher „Zeitung. Fachblatt | Bernburg. [27722] Nr. E j 102417 infl., 104477, 106799, 107280, 107281, | Adolf Niessel, geri<tl. vereid. Bücherrevisor. i 2 IRCULAR inden. Rothe Vergoldung im Sude. Braune | land bereisen lalew Der Einfluß der indischen | für ee (Verlag und Expedition von Handelsrichterliche Bekanntmachung. _"IL. Emisfion à 100 Thlr. 300 M). 107283, 108699, 109369, 110719, 110942, 110943, Gewinn- und Verlust-Konto. i i C A Orydfarbe auf Kupfer. 2 ersilbern oder Weiß- Zollerhöhung auf Schirme. Aus den Stoffbranchen. | Carl Marfels, Berlin W., Jägerstr. 73.) Nr. 15. Fol. 703 des hiesigen Handelsregisters, woselbst die Ans der Verloosung vou ep (abzuliefern 111228, 113790, 117360, 117456, 118476 bis 118481 j M. T1410 A R sieden von kleinen Messingartikeln. Reinigen der | Abrehnung des Krankenunterstüzungs-Bundes der | Inhalt: Entscheidung der leyten Fnstanz in der | Firma „offene Handelsgesellschaft Herms & mit Talon und o beiden Reihe V Nr. 8 bis 20). inkl, 119376 bis 119384 inkl, 124489, 124492, | An Gründungs-Konto À 093/77 | Kräge beim Ausschmelzen. Federhalterhülsen zu | Schirmmacher und Sg@irmsto>macher Deutschlands | Bügelfrage. Das Programm des Verbandstags. <wabe in Bernburg“ eingetragen steht, ift zu- Nr. 8619 8710 10763. 124777, 129539 bis 129542 infl., 147763, 149840 Betriebs-Unkosten-Konto . 52 727/19 | gowla alle ‘ánderen feinsten Qualitäten für T brünieren. Verschiedenes. Bücherschau. Der für II. Quartal 1894. Die Ausdehnun der | Schlußfeier des Schuljahres 1893/94 und ‘Aus- | folge Verfügung vom heutigen Tage nachgetragen Aus der Verloosung von 1890 (abzuliefern | bis 149845 inf, 164173, 164174, 176436, 175437, | , andlungs-Unkosten-Konto . . - « | 4186/15 und jede Fand. Muatoreortimente u M 7 Geschäftsmann. Gewerblihes Recht. Ünfallversierung auf das Handwerk. Siamesisches | stellung der Genfer Ührmachershule. Neuer | worden : mit Talon und E Reihe V Nr. 10 bis 20). 183187. T L Pöschreibungen i 2 235|— A A 4600 Fa, A SIE S Be I i: Glfenbein. Vom neuen Markenschußgesez. Zur | Halter für die Aufzu welle in Roßkopfuhren. Die ofene Handels r ist aufgelöst. “Nr. 6388 10834 11573. , Bezüglich der Aktie do Thlr. 200 = 600 T3342 Sortiments-Detail-Niederlage A Rdu R eln - Zeitung. Wochenschrift für Geschihte des Schirmes. Rechtspflege. Posta- | Neuer Unruhkloben für Taschenuhren. Bügel- Zum Liquidator ist der Kaufmann Beulke i , Nr. 75846 mit Kupons p. 15. Mai 1890 E ebst Per Zinsen-Konto T91 Karl Love E ae ‘rhia die Intere ler u a E e fer! a R de (r Muller, i gaister. Ti es aug vine E Paz ersra n es Dügeleing, L R f * dunfà i j lon {f das Aufgebotsverfahren eingeleitet un G _. o. 6 entur- u. En *, G «, ent- und Kalk- | brauhsmuster-Eintragungen. Tafel der gesuhten | Aus der er att. Der Zylindergang. è eruburg, den 23. Juli i 7 dies Für 6 R bia gewordene eat Sn sehr ergan cs fay j s Erze-Konto m S, Loewenhain, Linkstrafte 12, Son Berlin NW., Kruppftr. 6.) Nr. 29. | Personen. Spre<hfaal. Patent- Nachrichten. Ver- Herzoglich ebel es Amtsgericht. « Worden, gegen welches die Rückzahlung des | Mainz, den 16. Juli 1894, ¿E v ae e nhalt: Seger's gesammelte Schriften. Aus- mischtes. I. V.: Weber. Neunwerths erfolgt. Der Verwaltungsrath. l i 63 242 | : |

Æ:

missionen.