1894 / 187 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L e { Rechtsanwaltsliste eingetragen: Hermann Steeu- | [29638]

Prie da veckazeo s Anonyme | Papierfabrik Möefmühl, | E LRE do 1 wt | Banf sür Sübbeufsland, L E Uschaft: der vereinigten Glas- Gesellschaft zu der am Mittwoch, den 5. Sep-| E I. V.: Seibert E L Activa. : M um Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

i hütte von Vallérysthal & Porticur tember d. J., Vorm. 114 Uhr, im Gasthof zur Lrt. O 1% R dentlichen . | Kasse:

beehrt fich die Herren Aktionäre zu benachrichtigen Senn Heilbronn hat ndenden or [296 Bekanutinach e |

d gs / , gebenst ein. unntmahung. 1) Metallbestand 4 389 757 O0 :

S Monate drn 3 Setemer, nt Uhr 8d | wacane ver Bla rne B auiganeierie| va H À gate 1s ne UL Ei | Y R e: | 0 a eet Zerlin, Freitag, den 10. August 1894. _ Nachmittags, in Vallerysthal berufen sind. E S Ens , | dem hiesigen Landgericht zugelassenen Rechtsanwälte E S s Laas Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bek j ; : 2 eam anan VBaltervötate den 7. August 1904 P E ea O T An

Raspiller. Möckmühl, 9. R E N Frauture a: O., den 8. August 1894. : : / z S Auffichtsratb. ; Der Landgerichts-Präsident : ; C aen N 4451 483 Central- anDd els Is N Î F [29687] Sa. : | Immobilien 433 159 : 7 Tr ég ér L as Deut é Nei Nr. 187A Mech. Buntweberei Brennet. [29637] : | Sonstige Aktiva 2 429 000 D E N t R + (Nr. :) entral - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels ¡e für das lel e Reich erscheint in der Be täglih. Der

L Wébes ; uckerfabrik Münsterber | | N Damel E i Die E Generalversammlung der 3 f st g 30 095 888 Berlin auch dus die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Bezugspreis beträgt L 4 50 - für das Vierteljahr. Einzelne Nummera ien DS 4

Aktionäre unferer Gesellschaft findet Montag, den _ Muünîterbera /Schl L Passiva. Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. : ; i Uhr, stt * ch . 9) B ank - Ausw eise. Taittientavilél 1% 679 406 ai Infertionspreis. für den Raum einer Druczeile 30.4.

L ] S E Mee ags S In der gemäß § 5 der Anleihebedingungen am / S S t U i : m elhâftélokale, Lindenstraße 37, in Stuttgart Reservefonds 1 788 664 Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nru. 1874. und 187B. ausgegeben.

G 26. Juli d. J. stattgefundenen vierten Ausloosung . [01 ( j jen | der Renten - Theilschuldverschreibungen von | [29781] WocheuUeberficzt . |Immobilien-Amortisationsfonds] 97 696 ; 7 | Mie rge bf aae Uber Ceres Best 1891 der Zuckerfabrik Münsterberg sind folgende 7 der . |Mark-Noten in Umlauf . . . [12617 100 s grit fe tee Slggnen Industrielle aran er Brandenb [29533] | Essen, Ruhr. Handel®sregister [29547] [29361] im Burean der Gesellschaft in Stuttgart oder O gezogen e 0 301 368 397 Fe i ch s8-Bank : A E RREN in alter ae (Heraus Giebóri Bor HabauLe D TEUITIE Für di s E A os fp g riidts Nd g EUNRLSER Ae at es E DeES L. Schl. Bekanntmachung, bei Herra Caxl Krafft in Schopfheim bezogen | j vom 7. Angnst 1804 : ährung iftridee Diet e sMeE E Ne E E L der unter Nr. unseres Gesellschafts- n unser Firmenregister ist heut unter. Nr. 841 R | Die Rückzahlung der geloosten Stücke im . . . | Täglich fällige Guthaben . . 7 417195 , : r. Inhalt: getragene Firma : : registers eingeiragenen Firma Gebr. Schulte zu | die Firma „L 4“ Cr E Tagesorduung: Nominalbetrag bon F 500 M Eil t mit 1) Metallbestand (der Bestand Gi VII. | Diverse Passiva |__421 050/75 li ai Cts e n dem Part t bau andi g ine E A A am 6. August 1894 Folgendes ein- | als bann Sababee, der Ka MS Louis Muvolph 1) Sa uber das verflossene vom 31. Dez A Ns “A . kursfähigem deutschen Gelde und ; 30 095 888/87 der Mechanishen Jute-Spinnerei und Weberei in | burg a. H. und dem Brusinaun Otto Gaßmann da- | Die Gesellschaft is durch Uebereinkunft aufgelöst. V Biele v 4 Aucust 1894 9) Vorlage E Bi lanz und Beschlußfassung über | in Dresden bei Herren Gebr. Arnhold, E Go E E Lun Eventuelle Verbindlichkeiten aus zum Inkasso i Bonn agi JIndustrielle Notizen. ut Kollektivprokura ertheilt. Dies ist unter | Das Geschäft wird unter derselben Firma von dem Königliches Amtsgericht e B Se IUS bed Reingewinns g Maisenbausfir, 16. und Baunerstr. 10, aen 2 Cen, e Pfun 998 218 do gegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln: Be Ü je en, Stand der Flahs- und Hanf- Bo 173 unseres Prokurenregisters eingetragen. Gesellschafter Kaufmann Nobert Schulte zu Essen S 2) Qutsustiie des Borstanbes, ui, bes Aufsiéis- | in Weimar bei Hern A. Callmann, 4 E A Sen R M 1 353 633.90. 1649/0 arkberihte. Kohlenmarkt. Kurs- Aas f Er den 6. August 1894. fortgeseßt. Vergl. Nr. 1244 des Firmenregisters. Hoyerswerda. Befanntmahu 29362 rathes. i in MRu ernen i, Schl. bei der Gesellschafts- | 5 Note Siber Banken. 8 197 000 [29595] S ETE SPOCT S D I . E Onigliches Amtsgericht. A G men grie Verfügung vom 4. August 1894| Ih unser G tewenregisgs ist unter; laufende r 150 4) Ergänzungswahlen für den Aufsichtsrath. , TANEe, ; 4 Wel. 2 SULR89 000 Friedrich Georg Wieck's Deutsche illu- | Bri L j ister i die Firma Johaun Waurick zu Weiscollm und Der Versitßende des Auffichtsraths : Münsterberg, im Juli 1894. L ch Stand der ranffurter Wank i ; L E Bekanntmachung. [29535] | T In unser Firmenregister is unter Nr. 1244 | als deren ber d j ¿ ; efiß C. Krafft. ffich : h "Der V orftand, H « Lombardforderungen 77 935 000 F : strierte Gewerbezeitun g. (Verlag von Carl | - Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 514 dié | die Firma Gebr. Schulte zu Essen und als deren hann Baut e Beier a P R Do:

«E, 891000 am 7. August 1894, Grüninger in Stuttgart.) Nr. 33. Inhalt: | Firma „Carl Mohaupt“ und als d Inhaber dér Kau Robert ; [29597] - fonstigen Aktiven . . 58 083 000 : Activa. Der Ruf der deutschen Industrie auf dem Welt- | der Kaufmann Carl Mohaupt ey Brie Vehaie om 6. August pes S 0M g Dae oren 1 Passiva, Ka an: markt und die O Sa des Nationalsinnes im | Breslau, heute eingetragen worden. OREE “Königliches Arctac bt e ;

[29685] Actien Zuckerfabrik Twülpstedt. S) Das Grundkapital... 120000 000 K 3551 200.— tägliden Leben. Die Rehtsprehung in Unfall-| Brieg, den 30. Zuli 1894. 29662]

2 S Shlsw.-Angl. Eisenbahngesellschaft. Unsere Herren Aktionäre werden hierdurch zu der Der Reservefonds. . . . 30 000000 | Reichs - Kafsen- ; versicherungssachen. Rudolf v. Bennigsen über Königliches Amtsgericht. Ettlingen. Zu O.-Z. 8 des diesseitigen Firmen- R i 30 700.— die soziale Gefahr. Abendfortbildungs\{ulen in registérs, Firma G. Ullrich in Ettlingen, wurde | Woyerswerda. Bekanutmachung. 29363

den DO Ang i H Vormiteags TA Ube, v g T ven Bn Ane J. „Doe 10) Der Betrag der umlaufenden 980 281 000 L envéret | England Ueber einen Unterrichtsk b . + er l f Yr, | mittags r, im Markgraf’s{hen Gasthause e a A ¿ngtand. Ueber einen Unterrichtskurs in gewerb- te einget : i ister i im e des Rathhautkellers beim Gastwirth Kühr | zu Rümmer stattfindenden ordentlichen General- | 11) Die sonstigen täglich fälligen Ver- Banken . . 400 300.— / liher Buchführung mit Meistern und Gehilfen. | Charlottenburg. 3 y [29536] E "Bie Firma ift erloschen.“ die inie Ses Gips L Ter Va Vg 2 in Schleswig. versammlung ergebenst eingeladen. V a e v 005 445 000 R G 3 9822008 | Wesentliche Page unserer Zeit. (Fort- beute unter N51 E v ug N ameiealnee if Ettlingen, S ui ugus 1894, S deren B E Kaufmann Ernst Schmidt zu ; I r. Bad. Amtsgericht. oyerêwerda am 3. August 1894 eingetragen! worden.

1) Bericht der Direktion. ; Der Aufsichtsrath. Berlin, den 10. August 1894. N O E ) Fifeng ung Gencbmiguna der Bilanz event Daz Out Galte f dant Direkto fe gegen Untecpffaber 2 7 8 649 000 A pues (urfüefendamu r: 179) un als feren H A LEN OVENNDTEN -UND S EMaTgIErUng Der Tagesordnung: / allenkamy. Hartung. eller. igene Effekten . C as j r enheimer ebenda | alle a. S. ;

Den, migt Barlaje dee Galeoinsntn und Desoß Sgmledite Se e eti (4 vi 000 E amd unafatiet e ‘Dea Ri | ‘naten worden 2 Siuiatihes Untaoerhtee iu gat 2E | nom Nihil ou Mert a A eratus. d fassung über Verwendung des Belngewhins und Len an den Staat 43 des Beri O lie clarte) Moe O 20 E E ü Zufolge Derlin und Juf 14d! Ne 046 e L aan N üdsichtlih der Legitimation der Aktionäre wir N 3 ‘f aße.) Nr. 15. Jù- ericht. ; , : } ; : as diet auf § 29 des Gesell aftsstatuts mit dem Hinzu- Ps et Ac idlgratb. [29733] Wochen - Ueberficht E FPassiva. e L NLAAUO eur : An die Fer aaa Termin für die f s Einccoen Tage in unserm Gesellschaftsregister folgende würde E Heutigen eingetragen: i fügen verwiesen, daß die Deponierung der Aktien bei Abänderungen der 8 15 und 16 der dem De Eingezahltes Aktien-Kapital . . 4618 000 000 Sleitige Genoffenschaftêversammlung. Aus den | Dirschau. Bekanntmachung. [29539] | _I Bei der unter Nr. 882 einget ff al B. 66. Firma Jg. Vogt in Stadt der Norddeutschen Bank in Hamburg oder im Statut anhängenden Instruktion. Bayerischen Notenbauk Me a A800 000 E 5 ettionen; Auszug aus dem Protokoll der Sibung | Zufolge Verfügung vom 3. August 1894 ist an | Handelsgesellschaft in Firma: O L j STER pie nf ee Ia in M i ae Allgemeine Besprehungen. vom 7. August 1894. Bankscheine im Umlauf . . . . . , 10070900 BEO E M Beiken R A Tage die in Dirschau bestehende Handels- „Eduard Müller“ a. die ledige Wilbelinine B “s e e at. Bila T ; dliSleitet ¿ j r : ( Ed: i ; i j 3

ab rearaduma e vom B. d. Mts, in unserem [29328] Activa. M T dee S ebaut La is RKeichs-Versicherungsamts. Monat April 1894. Mendeselift unte: u Mas E Baue f Á e in Spa vermerkt: b. der ledige Emil Leopold Vogt, Bureau zur Einsicht aus. Die Aktionäre der Zuckerfabrik Marienwerder | Metallbestand . . . . . . , . , [32.337 000 | Verbindlichkeiten R 1373090. B Verschiedenes: Stimmen zur Reform der Arbeiter- A. Zawitowski Eduard Müll iet e GaluD Ms Di beide in Stadt Kehl. Sthleswig, den 8. August 1894, werden hierdurh zur ordentlichen General- | Bestand an Reichskafsensheinen . . . | 68000 | Sonstige Passiva . 359900 Ek sicherung. Chronik der Grubenkatastrophen. | in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 142 ein- ist als Üniversaberbin bie Wittwe Mühle: Fel C RIS e E nt 1809 vepiioen, Der Auffichtsrath. versammlung auf Montag, den 10. Sep- Noten anderer Banken. . | 5 678 000 | Noch nicht zur Einlösung gelangte i inrihtung zum Transport Verunglükter auf den | getragen. Auguste, geb. Pech Durében ctt ehl, den 6. August 1894. tember c., Nachm. 5 Uhr, in das Hotel „Hezner“ "Q 41 828 000 | Guldennoten (S(uldseine) 131 000 Königlichen Steinkohlenbergwerken des Bergwerks- Dirschau, den 3. August 1894 TT H ste, gev. ; “aa „resden gelreten. Gr. G cin [29688] Reinstedter-Zuckerfabrik bierselbst, unter Hinweis auf § 20 des Statuts, er- - Éambard-Fotteruzgen . : | 2882 000 | Die mod nit fügen, weiterbegebenen" inländildien F werhältntse der inbustiolen Mbeserbevölterung in Königliches Amtsgericht. manditgefellsBafz O E O L R E ‘Di E ; 7 ; geladen. E e 155 000 esel betragen 4 783 700.—. 1 : / - Zimmermann & Co.“ ———

Die Herren Aktionäre der Reinstedter Zuckerfabrik E - 4 g Oberschlesien. Bremse mit mechanischer Auffsagt- Zim! un o. werden «bierdurd a N n a deu 1) Bericht s Aafidiraths \ (p vi i Sade L E Si eas en D d E §1 en En P E bride, [hüchte, Shstety Haniel L Es Gesellschafterecister 'Äktiengeselischaft E r e : D delbgesell/Sate ift Mes Uebereinkunft N. ée t e dem hiesigen Handels- (Fiemen-)

+ August d. J.- Nachmittag r, in ri ; ü : s % : ; : « Lueg. Perfonalnahrichten. j ; ngeje n E egister ist heute die unter Nr. 474 eingetr Le E bre stattfindenden Generalversammlung 2) ie Lte bes Gesätis Mer M ES n Das Grundkapital 7 500 000 N D A n E 2E bet Nr. 8 a Ge er E Die Firma ist auf | Firma ePeter Starmanus'‘ Ia Koblenz gelöst ganz ergebenst eingeladen. E Mita Der Reservefonds. . . . . . . «„| 1810 000 | [29596] x / g ügung vom 4. Augus an ‘dem- ie neue Aktiengesell(haft „Fabrik landwirth- | worden.

T : an ; , Der Betrag der umlaufenden Noten . 162 061 000 0na * e el selben Tage eingetragen : schaftlicher Maschinen F. Zimmermaun agcsorduung : 3) Bericht der Rechnungs - Revisionskommission : 23 "1; s s Durch Beschl des A tsrath & Co‘) üb Koblenz, den 7. August 1894. E R un „Beschlußfassung über Entlastung des D bintlidtein o flligen Ver | 636000 | der Communalständischen Bank « Handels - Negister. 1904 t der: Gatte N I | e O Königliches Amtsgericht. Abtheilung II. , 8, ] A o N O i i ; 94 - A ; für das Geschäftsjahr 1893/94. 4) Wahl von drei Mitgliedern des Aufsihtöraths | Die, an eine Kündigungöfrift gebundenen ‘für die Preußische Oberlausitz i Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften | Dauez vor. d Juhbee eth er irektion ‘auf die | Halle a. S., den 30. Juli 4 [29364] 2) Mans des Vorstands und des Aufsichts- auf die Dauer von 3 Fahren an Stelle der D reen Daiva: Ps Bee ultimo Juli 1894. n Naa lgalten. guf Mi wexden nah | - Dirschau, den 4. August IROR L : E R E, M In das Pelze Handels- (Prokuren-) Re- d j idend 2E is - î Ÿ D N ingang Derselben von den betr. Gerichten unter d döntalt zt L ister eute unter Nr. 2950 et

3) Abänderung des § 13 der Statuten. age S E R UDSRT E : une Verbindli feiten aus weiterbegebenen, 1 L ï M 400,385.— Rubrik des Sißes diefer Gerichte, die übrigen SL: Königliches Amtsgericht. an biefi O AS ; 2e g in: Köln t S O: t In O

Die Bilanz mit der Gewinn- und Verluftrechnung Marienwerder. Wahl eines Vorstand3mit- zahlbaren Wechseln . 1894 t E « 9,231,985,— registereinträge aus dem Königreich Sas fen dem nah Antièldiana vom 4 Nu f 1894 L e in: | Andriessens, Anette; A ag nderheggen, für: thre

und der mit den T des Aufsichtsraths gliedes an Stelle des ausscheidenden Herrn | München, den L UouR 2 bauk 710,636.— j Königreich Württemberg und dem Großherzog- | Elberfeld. Bekanntmachung. [29541] | getragen worden: “adt: 1 eure Eln- | Sandel8niederlassung daselbft unter der Ftrma-

versehene Geschäftsberiht des Vorstands sind in dem O. Neumann-Marienwerder. Bayerische Notenbauk, Kontokorrent - Forderungen gegen thum Hessen unter der Rubrik Leipzi resp. | „Zu unser Firmenregister ist heute unter Nr, 4356 Firma: Gg. Wirth in Hanau. Inhaber d „Andriefsens-Anderheggen“

Geschäftslokale der Reinstedter Zuckerfabrik zur 5) Wahl dreier Revisoren und zweier Stell- Die Direktiou. Sicherheit » 10,679,717— M Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die | die Firma Heinr. Peters mit dem Sitze zu Elber- Firma is der Maurermeister und B a ae T | den in Köln wohnenden Geschäfts ührer Joseph Einsichtnahme der Herren Aktionäre ausgelegt. vertreter, welhe die Rehnungen des nächsten Grundstücks- und diverse ausstehende beiden ersteren wöchentlih, Mittwochs bezw. Sonn- | feld und als deren Inhaber der Bauunternehmer Georg Wirth von Hanau. Derselb hat fi luer Wie: Andriessens zum Prokuristen bestellt hat.

Reinstedt, den 6. Augujt 1894. Geschäftsjahres zu prüfen und der folgenden | [29732] Stand Forderungen 412,106.— abends, die leßteren monatli. Heinrich Peters daselbst eingetragen worden. frau Anna Wirtb. aeb, orft ta y bitt he- Kölu, 25. Juli 1894. Der Vorftand Generalversammlung Bericht zu erflatten (29532) iebe R ou pv 1894. Hauagu,- den á- ? N 1894 / Königliches Amtsgericht. Abtheilung 10. ontgliches Amtsgericht. Abtheilung VI. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. E ) Register

der i der Reiustedter - Zuckerfabrik. haben. 9 Württembergischen Notenbaukï u aphal (5 4 des Statuts) A 4,500,000.— Barmen. Unter Nr. 1362 des Prokurenregisters Schreiber. Diederihs. Ernft Schreiber. | Marienwerder, den 8. August 1894. ° am 7. August 1894. eserve-Fonds . ; 1,125,000— R wurde heute die der Ebefrau E. 9 udolf Hummel S 6 Vorstand der epositen- und Giro-Konto .. . ,„, 3,324,339— [i Julie geb ; ; / | Elberrseld. Befanntmachung. [29542] 9939] | Köln ; : E Í Guthab ¡vat 8'345 023 n ie, geb. Herzogenrath, seitens der Firma E, Rud. In unser Fi ewt Bou i [29309] | KöIlm. Jn das hiesige Handels- (Firmen- [29508] Zuderfabrik Marienwerder. Activa. S E lig ua eon ._. «8,345,023, dummel ertheilte Anus eingetragen, die ‘Sire, Michael Garbe R e at Gefe as lok. Die Ss E ist bei Ne. S vermerkt worden, das“ von’ dem : E R i y , F t  / armen, den 7. Augu d. : f rmerlte Xommandilge]ell|haft | zu Köln wohnhaft gewesenen, nunmehr verstorbenen E IAE aale E DNE, ier C. Leinveber. C. Minkley. O. Neumann. Bin us e é 111 DaN 786 19 Communalständische Bank Königliches Amtsgericht. 1. en S M F, lus gle (egen Inhaber e-Hugo Engelmann «& Comp.“ ist mit dem | Kaufmann Joseph Urbach bei Lebzeiten daselbft ge- E Generalversammiung auf | [29682] : Neid anen de E. A E tür Vi Wre Pee i Ae ctien mbel daselbst eingetragen s M n pfen E N n, führte Handelsgeschäft us der Firma: Sonnabend, den 8. September cr., Nachmittags | Maschinen-Fabrik vorm. Georg Dorst, | WeHselbestand . « « . . . . 5 21476 94587 4 Ms N Berlin. Handelsregister (29689) | Elberfeld, den 6. August 1894. Engelmann und Paul Iänicke hier. Die Prokura | mit Einschluß der Firma as der in [n wohnenden s ae as 5 A ett ache eit Oberlind. Ugen S e E [29594] Hallescher Vank-Verein ufoláe Netang E, K T: Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. des ¿obleren für die Kommanditgesellschaft ist ge- Ca A Tue Urbach übergegangen ist, waer " 95 von Kulis, Kaempf & Co. i s. August 1894 folgende Eintragungen erfolgt : Elberfeld. Befanntmachung. [29543] | - Seiligenstadt, den 2. August 1894, fortfübrt. I MNSAE C RADCTANDELIES Ee a I

ierdurch beehren wir uns, die Aktionäre unserer Sonstige S E E 661 437 | Status ultimo Juli 1894, | Die Gesellschafter der hierselbst am 13. März In unser Letter ist heute unter Nr. 4358 Königliches Amtsgericht. V. Sodann if unter Nr. 6259 desselben Registers

eladen. e “i (glegenstand ber Taroorduung: i Geseliidiaft L e g Don eE tens Den ap, E 1gDie er der

eshlußfassung bezüglih Abänderung der in der | tember d. J., Aben r, in der Crholung, ctiva. egründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: | die Firma Jfidor Fräukel mit dem Sitze zu E amts der Kaufmann Wilhelm Urb Singer «& Lakser in | Merzberg a. mi: Bekanntmachung. [29550] | haber vi Siena A O u in E

A Generalversammlung vom 28. Februar cr. be- | Sonneberg, stattfindenden ULL. ordentlichen E 9 000 000|—— | Kassenbestand mit Einschluß des Giro- | 3 Grundkapital t. chens bei der Reichsbank. . A 273,489 (Geschäftslokal: Krausnickstr. 9) sind: Ssidor Kinkel desbit ‘etn Den Paten A Auf Blatt 9 bezw. 11 des hiesigen Handelsregisters Joh, Balth. Urbach“

N o Ministern geforderten Modifikationer mer O Soocenns: R a A 2993 36417 Guthaben bei Banquiers 454,494 der Kaufmann Jacob Si London und t CIOTL En DEDE i % s ; mlaufende Noten... ,„ 122993 900|— / [mann Jacob Singer zu London un Elberfeld, den 6. t 1894. ist heute zu den- Firmen: E

sie MIUIE Uemaihten anvermeiten Tore} e E O um) der Vilanz | Tägli fällige Verbindligfetten : 2 | 3088 077/67 | Lambard-Konto, - 292,737 DhE (f aufmann Mendel, Lakser tu Berlin. ».- Königliches Amtsgericht. Abiheilmg L. | e i o Cr Deig Söhne und ‘Ferner i in deim, Peodirenciifler bel de 06 Age. : : edt lindigungsfrist gebund ed)jel-Dellande » 9,098, ; ist unter Nr. es Gesellschaftsregisters S . A. : : Diejenigen Aktionäre, - welche an dieser General- 2) Feststellung der Dividende pr. 1893/94. E Verbind chi lee . N gu M ¡ 18 300|— | Effekten 547,733 eingetragen worden. i Elberfeld. SBefanntmachun [29544] | (Ort der S ede gie a. H.) ein- Urba ertheilte Profura erlashen ; aa E

versammlung theilnehmen wollen, haben laut § 63 3) ( ntlastung des Vorstandes. 5 Sonstige Passiva . . .. .. ; 454 387/47 | Sorten und Kupons ù 48,245 K er Fabrikant Ernst Hermann Heinrich Eduard Sn funfer Sirménvegister ist Bree, uiièe R6 Ls getragen : Köln, 26. Juli 1894. :

der Statuten ihre Aktien nebst einem doppelten 4) 2 S Auffichtsraths auf Rückkauf von Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, Debitoren in laufender Rehnung . , S 7 e Eer zu Berlin hat für sein hierselbft | «i, Firma Wwe Heinr. Faber mit dem Sitze zu | «Vie der Wittwe Degenhardt, Elise, geb. Deig, | 7" Königliches Amtsgericht. Abtheilung 10.

Nummernverzeichniß oder Sagen L] 5) Slaiutenänberun im Inlavde zahlbaren Wechseln « 1 109 080.13. } Diverse Debitoren H Oma : Elberfeld und als deren Inhaberin die Wittwe | i! ved Ml erheilte Prokura ist erloschen. e

bank über die bei ihr erfolgte Niederlegung der g- röer Heinrich' Faber dafelbst eingetragen worden. i Nau rtbeilt Karl Degenhardt zu Lauterberg

tt-Profura: ertheilt,“

Pre “at : Eruft Sch 3 Tage vor der General- | Diejenigen Aktionäre, welhe an der Generalver- Aktien-Kapital „8,400,000 bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 25 351) : E / : ; [29366 dem Johann Gustav Hoeth zu Berlin Prokura Die dem Kaufmann Ferdinand Faber zu Elberfeld Herzberg a. H., den 27. Juli 1894. Köln. F" das hiesige Handels- (Gesellshafts-)

Aktien svätestens : L i versammlung bei der Kasse der Bank, Schloß- | sammlung theilnehmen wollen, werden ersucht, ihre.} [29593] Braunschweigische Bank Depositen mit Eins{luß des Chek- E bie Qb t E h Nr. 4, gegen Empfang der Legitimationskarten | Aktien bis spätestens L. Septbr. cr. bei unserer s vertebrs 3,358,049 ertheilt, und is dieselbe unter Nr. 10531 des Pro- | ir die obengenannte Firma Wwe Heinr. Faber Zniali Register ist béi Nr. 3526, woselbst die Handels-

R ia ci anda ; e Gesellschaftskasse in Oberliud oder in Soune- Staud VOE «e gust 1894, Aceit 6 499/862 kurenregisters E worden. L O ees unter Nr. 1819 des Pro- Königliches Amtsgericht. 1. gesellshaft unter dèr Firma: E E

Breslau, den 8. August 1894. berg bei der Firma Hermanu Lobe zu hinter- Metallbestand “Ä 582 007 Kreditoren in laufender Rehnung . 3,687,233 : j Gelöscht ist : Elberfeld di 6. August 1894 [29551] . „Aug. Hafiler““ Der Auffichtörath legen. ] Reichskafsens ein p S G DIS a Diverse Kreditoren « 2,828,447 Firmenregister Nr. 20 802 die Firma: Köni liches Amtsgericht Abtheil VI Wildburghausen. Zu Nr. 5 des Genossen- | U Kölu vermerkt steht, heute eingetragen :

der Alestsmen E ete San P erg A ha Aufi Gor gung E 146 900. —. | Reserve- und Delkredere-Fonds . , 1,833,123 F Wénlin E tavnoi, 0 ; R [baftäregisters Eishäuser Darlehnskaffen- ri aufa E N E lius G e ie ut

einri eimann. . E L i [ en 8. Augu i; verein e. G. m. u. H. i is _ i a0, mann Julius Genske se Marx Ortelli. d: Ds l cut Ä M R Err n « | O S N S TF G NKEN T A E GE O E E R A K Königlich es Amtggeriti L Ub theilung 89/90. “ves Königliwen Amtogerines zu G M heute auf Anzeige vom H. E n getragen bee Geld dler Nag Fa j una: g Gens®sfe,

. . Z . f f 4 * . U unt QOTT.

ohnste worden, daß die ausgeschiedenen Vorstandsm tglieder A ist in dem Firitenregister unter Nr. 6260

Effekten-Beftand . 494 818. 20. 1 j t- l Unter Nr. 465 des Gesellschaftsregisters ist die Va ; L Í 0) Verschiedene B eann I R R G am 30. Juli 1894 unter der Firma „Böhmische A Cart O aondé 4 L O der Kaufmann Julius Genske zu Köln als Juhaber-

; i Act. Ges. f. Haarschneiderei Sonstige Aktiva . . . 9 801 633. A A Passiva, : i [29534] | Bettfedern-Niederlage Geb @ j ; der Firma: S on 7) Erwerbs- und Wirthschafts- rundkapital oe + M 1000000, —, machungen. Brandenburg a. m. Bekanntmachung. tel ofe G lade E mann“ August Murrmann in Steinfeld in der, Generalver- er Firma Sia A l eservefon R A »: 29, y j : rmenregi]ters, wo}e 19, Ï V N fell- i i } : u gm. 2 e e oma - Genossenschaften Spezial-Reservefonds v 399 440. 10, oa nin im Jahre 1870 angeblich nach Amerika mens ¿Gustav Schmith & Comp.“ eingetragen swafter vertre geh U A A O wernor f da heute ia Ee n angs ci Außerordentliche Generalversammlung Mon- j . Uiloltfende Non 2 269 700. —. | augadeantcite C iedrich August Düsing- teht, ift vérmerkt, daß das £ Rui eschäft dur 1) der Kaufmann Josef Paßmann zu Essen j Hildburghausen, den 6. August 1894. Köln, 26. Zuli 1894 tag, Le 1894, Nachmittags 4 Uhr, | Sonstige tägli fällige Ver- S n Ge n Fabrenß Í fen 16 Sunuae 1338 ver- Vertrag auf den Kaufmann Daniel Davidfohn zu 2 der Kaufmann Leopold Paßmann zu Essen Perzogliches ANCRgerN t, Abthllung 1. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 10 E Keine. bindlihkeien . . ,. . , 2215838, 30. | Pon de Holländers Christian Friedrich Ernst Danzig übergegangen ift, welcher dasselbe unter un- | Zur Vertretung der Gesellschaft if aus {ließli A Mr 0 hie 0E : g rir arg An eine Kündigungsfrist ge- Düsing, wird ersuht, wenn er aus Amerika zúrüdck- veränderter Jirma lartleyt. der Kaufmann Josef Paßmann zu Essen befugt R S A Antrag des Aktionärs Herrn Hofhutmacher | zw Lauribeúe BerbialEtit u L980 ov: A ti ollte, ‘vei Untettei@dneten bon feinem Sodann ift unter Nr. 998 unseres Firmenregisters O | Siites 1 [29360] , S1] Johs. Zehme: „Verkauf des Anwesens zum Sonstige Passiva. . 155 034, 80. | Aufenthalt Kenntniß zu geben. Auch werden alle die Firma „Gustav Schmith & Comp.“ mit dem Ruhr Védtaai 20K rechberg 1. Schl. Befanntmahung. | Köln. In das hiesige Handels-(Firmen-) egister E ¿s Versteigerungswege durch einen 8) Niederlassun x von i ict e L Flle e be bet Des r LLeiE Ledfclben Mit- Sive in Brandenburg d D. und als deren Jn E hans lichen Am G pés Eer L a ] R L F mente q h Zouie E E L a heute e Eh vermerkt worden, daß das von j , i / j f r j j t, . L, wn! er | dem ¿ s Aktionlez, wel&e an der Generalversammlung : g - weiter begebenen, im Inlande e ma “s Unn, geteten airs Tes din d aufmann Daniel Davidfohn zu Danzig Zu der unter E p des Gesellfchaftöregifters Michaelis Pariser zu Hirschberg und als deren ebet Sinianie Gul As lu S bo . S a, R C R L Ties Rechtsanwälten. thlbares Wesen A a 284, 55, Ey zu geben. Entstehende Ko randenburg a. H., den 3. August 1894. eaten M S E 1804 Îue Ga E E Le Michaelis Pariser daselbst | selbft geführte Din! äft unter der Firma: 18 Lo D + nj. an v L f , D Sutiebes L wes L Die Direktion. Templin, den 20. Juli E Königliches Amtsgericht. lassung in Dortmund eingetragen worden. irschberg, den 4, August 1894. mit S der Firma auf den in Köln wohnenden Fipau, Justiz-Rath. S E O 1 E «Königliches Amtsgericht. Kaufmann Emil Knoop übergegangen ist, welcher

ber Weidert hier anzumelden. [29655] Bekanutmachung. München, 10. e Der Anffichtsrath. :

burg (Kurfürstendamm Nr. 117) und als deren óIn- O Königliches Amtsgericht

Tagesordnung: Gr. Twülpstedt, den 8. August 1894. 12) Die sonstigen Passiva .. . . 12361 000 | Guthaben bei der Reichsbank . . 671 000 seßung.) Priestman-Petroleum-Betriebs nei. 1 : 1 wi 4 l | orden B Del Oelind E 34 047 200 Verschiedenes. Don Bui E Oppenheimer“ mit dem S ¿zu Charlotten- Zimpfer. Hoyerswerda, den 3. August 1894 or . :

Ei

[29686

Zur Rechtsanwaltschaft bei der unterzeichneten Bewig. Tebbenjohanns. Kammer für Handelssachen ist zugelassen und in die | etri mb ;