1894 / 201 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L

Schaum-Krystallisation. G. Heyde>e, | dem Schirmreifen durh Haken, welhe in Aus-| gabelförmigem, über die Fadenführerwinkel | Klasse. . / gasse. Eb 7 s S e, Hann. Vom 7. 8. 92 ab <hnitte des Schirmreifens eingreifen, verbunden eifendem Einschnitt. Hunger « Clauß in | 33. Nr. 28 938, Trag- und Ans 28 939. Für verschiedene S elung zu einander festgehalten werden. Eduard Auftrittflähe mit Kork oder imprägniertem Fil, t A. L a d S nd. Eisenhütten- und Emaillirwerk (W. Chemniß, i S. Peine C 25: Jult 1894 | - mit einem unter der Schnalle befestigten via F 2. lier Querstange um Ausg Fronteiten | Michter, Gadinsp or in Waldheim i. S. | gus dlegt ise J E Dieteich in Oberblafeniß Ritterstr. 86. 28, usi 1894 M. g

Gebrauchsmuster E E T E Klasse En ig-Reubniß, Leipzigerstr, 2/4" L talt 1894 : bige * vg 53. Juli 189 R (26, “lumen- | Flasse. Yas Klasse E E Ee e 28 982

y * O . . . M r E N D. e . M E n s Ta Is , ®. . . e i

: G ___| Klasse. 25. Nr. 29 045, Rundstuhlplatinenpaare nah| 3. 3983. fre. 28 975. Photographieftänder mit dreh. | quer cur B78. Hängegurt-Trägerde>e mit | 45. Nr. 29 034. Auf Dunstrohren der Vieh- | Stimmenrohr und ausziebbarer Stimmenplatte,

5 __ Eintragungen. 6, Nr. 28 924. Destillierapparat mit direkter | G.-M. Nr. 23838 mit am vorderen, mittleren Ñr. 28 940, Zigarren-, Geld-Tasche u. \. w, * barer Stüße, deren Verlängerung beim Aufstellen | an versie eee ngegurts verlaufenden, | älle aufseybarer Fliegenfänger. F. W. Weigand, | für Kinder - Ble<blasinstrumente. M. C. N. Nr. 27 746, 28808, 28406, 28 407, | Außenfühlung. Albert Raöpe in Münster | over hinteren Platinentheil liegenden Angriffs- | " mit s<erzhafter Aufschrift. Casseler Veri des Ständers das Bild festklemmt. Ernst Wol | cute Füllmase cin cten geen in die| Defonom in Freiberg i. S. 10. Zuli 184. | Andorf in Markneukirchen i. S, Biomar>- 26 Aas, 240, 25028, 28532, | 1 Wels, Acglisi, 97, 16, Juli 1594, —| puyften zur @etbewegung, E, A, Roher, | Artikel Fabrit, C. L; Vicsen in Gs 1 Horb, ess Farl-Fricdriit. 9 | glichen. Drenfbads & Savho L Bie | , “0° 29 085. Pfetercer, desen du | , M B out e 28 786—29 090 auss<ließli<h 28 815, | 8. Nr. 28 814, Fußbodenbelag aus Pappe, in| R. 1771. E Nr. 28 972. Rotierende walzenförmige “gîr. 28 976. Apparat zum Pußen und e va ode. Le E ad E Sperrrad und Klinke von den Laufrädern zu | " bandförmigen Notenblattes Melodien spielende

_ 28 SGL, 28875, 28885, 28 S898, welhem längs der Ränder desselben Metallösen | , _Nr. 29 060, Wirknadel, welche dur< Ver- E C, A. Eruft in Dannovet, Markt. * Polieren von Gabeln, bestehend aus einem auf | " ablcitee ‘vek Mittelst N DAL E uten dur<h senkre<hte Schliße des Spieldose für Kinder. A. R. Breiul in Gras-

28 901, 28 954, 28965 28 967, eingedrü>t find. Clemens Lindner in Chemniy, jüngung des Schaftes zwei Feinheitsnummern inf straße 45. 6. August 1894. E. 805. : nachstellbarem Eifengestell befestigten, entsprehend dieser zusammenbängender Svige r u Fenngs rettes hindurhgehen. Carl Wenzel, r, Böhmen; Vertreter: Robert Deißler, Julius

29 036, 29 047, 29 048 und 29 090, Brühl 45. 30. Juli 1894. L. 1592. sih vereinigt. C. A. Roscher, Fabrikant in Nr. 28 973, Mit ftreifen- oder bandartig profilierten Riemen. Aug. Schwartz in Nürn- I. H. Sukohl jun., Mech 0 AUIRESEN ist. abrikant in Darkehmen. 21. Juli 1894. aeme>e und Franz Deißler in Berlin QC.,-

Klasse. - „Nr. 29 026. Vorrichtung zum Falten von | Mittweida f. S. 26. Juli 1894. R. 1770. Harten Geweben überzogene Zigarren» oder : ber, Königstr. 34. 14, Juli 1894. Sh. 2230. | Pei Klenze. 3. August 1894. S 197g and en Alexanderstr. 38. 6. August 1894. B. 3150.

¿ s : n ;

2, Nr. 28 993. Walzenförmiger Hand-Teig- Gewebe, bei welcher das Gewebe zwischen Spann- | 26. Nr. 28 822. Gasbrenner mit Gaszufluß- igaretten-Tashe. Georg Eder in München, 2 , 28 977. Kombiniertes Möbel mi : i «Nr. 29 067. Brutapparat, dessen Brut-| , r. 29 049, Accordzither mit mehreren theiler mit beliebi vie a aa und walzen und verstellbaren Führungs\chienen geführt regeund dur eine Stellshraube im Leitungs- ars\tr. 21/0. 3. August 1894. E. 800. Schrank zur Aufnahme eines aufflappbaren Beites, : faltete SaliGas Sn N em enge 0 s ble Oelnachtliht erwärmt wird. Josef drehbaren, und in der Längsrichtung verschieb- 2 dgriffen. Adolph Junghans, Klempner- und vermittels eines drete>igen geneigten Falt-| rohr - Mundstück. ranz Fischer in Mainz, Nr. 28 974. Le A mit - Bücherschrank, Spiegel oder Etagère und Vor- anshaulihung verstellkaren pu e éer n T iy /: in Landsberg a. Leh. 6, August | baren, mit den zur Dämpfung dienenden Filz- meister in Wolkenstein i. S. 19. Juni 1894. brettes gefaltet wird. Eduard Herbert, Fabrikant Nheinstr. 36. 17. Juli 1894. F. 1322. federnder, in einem Winkels<liy teststellbarer möbel, z. B. Schreibpult 2c. A. Loup in Zürich; Mumnmert in Baden - Baden Nettigstceße 8 .— K. 2589 stücken belegten Walzen. Ernst Seidel in Dres-

4 ,

J. 6951. ? in M.-Gladbach. 6. August 1894. H. 2836. | 27. Nr. 28 407, Durch eine Preßluftmaschine Veberschubhülse. Friß Deimel in Berlin s8., Bertreter: Hugo und Wilhelm Pataky in Ber- 90. ult i 46. Nr. 28877, Gas- und etroleum- den, Zöllnerstr. 1. 7. August 1894. S. 1285. 3. A S8 789, Reiseanzug mit aufzublasendem | , Nr. 29 028. Linoleumplatte mit Draht- mit beweglicgen Zylinder und Schwungrad ge- Kommandantenstr. 50. 24, Juli 1894. D. 1105, : lin NW., ueBfr, 2%, 13. Zuli 1894. -— L 1560. i r E Bit mit Parquet- A linen mit befanters angeordneten Erplofions O oie S O Ma Zinne

Luftkissen im Rücken und Sißtbeil. Gottlieb Þ ewebeeinlage. Karl Schulz in Eberswalde, Eich- triebener Grubenventilator. Friedrich Eisenbeis, Nr. 29 086, Haarkräusler, bestehend aus , Nr. 29015. Gebä>behälter aus rohr- oder belag. C. $ F j y , i : B Schneidermeister in 8 Wurzen i. S. Nate d. 4. August 1894. Sch. 2291. Grubenschlosser in Weltesweitor, 21. Juli 1894. Platten mit graden oder gewellten Rinnen und fastenartigem Gehäuse und Fuß mit Oeffnun g 189 7 G E Ernst in Hannover. 6. August P es de 26 E E o B. 2472. abrikant, i. F. Robert Neubauer Nachf., in 30. Juli 1894. P. 1101. | 11, Nr. 28 950, Ausziehbarer Binder für E. 788. - L L rens verbundenen oder abnehmbaren, in seit- zum Entnehmen des untersten Gebästückes bei | , Nr. 29 044. Treppenwangen aus —]-förmig aus Wärmes<hußmass a n ; i n lel i: uen E 21. Juli 1894. B. 3090. „Nr. 28 897, Hosenhalter aus anzunähender Journale u. st. w., dessen ‘eine De>enhälfte mit | 28, Nr. 29 000. Hobel zum Abschärfen, Bom- liche Oesen einschiebbaren Nadeln. Carl Strache gle Nachsinken der übrigen Stücke. gebogenem Eisen- oder Stahlble<. Fran e obev AnK Ó HIES eingeleg n E 2 A r. 28 892. Stikerei mit Erhöhung, her- Metallplatte mit Schliß und Einkerbungen und Bindefäden oder Drähten und dessen andere bieren, Egalisieren und Glätten von Leder nebst in Rosenthal bei Schweizermühle in Sachsen. mil Herbft in Artern, Harzstr. 11. 18, Juli | . Peise ; j eren Hohlkörpern zur Bildung gestellt dur<h Aufwärtsbiegen und Zusammennähen 1894

ß t S | l ; l : Î ler in Düsseldorf, Friedenss\tr. 49. 6. August isolierender Luftschicht A. Kl I St i i i darin verschiebbaren Knöpfen. J. Th. Lüth und Ded>enhälfte mit einer gelohten Leiste versehen Vorrichtung zum Durchziehen von breiterem Leder 23. Juli 1894. St. 873. : 1894. H. 2774. O a : 49. 0. Aug | ( en. A. Kleemann, In- erne bildender Plattstihnoppen. Rob. Rich. M. "Cleiieusen in (gts hs 4 Sul V so0 ist. C. F. P. Müller in Leipzig-Plagwiß, Carl und zum Stre>en desselben. Th. Störkigt Nr. 29 088. Korb mit umlegbarem und Nr. 29 061. Verstellbares Fußbänkhen| , Nr. 29 die, Feuerfeste Kappengewölbe- R. 9497 E E 1894 A 2708 S aid L. 1580. : ° 26. . H.

Veinestr. 9. 13. Juli 1894. M. 1996. in Erfurt, Johanness\tr. 17. 3. Juli 1894. dur<h Sperrvorrihtung feststellbarem Henkel. * (au< als Lesepult zu gebrauchen), dessen Kreuz- Died nitt und 6 : 0A : / : : E Nr. S8 899. Unterzeug mit Verstärkungen | , Nr. 28 951. Sammelmappe mit einem St. 853, f A Loos in Nürnberg, Gostenboferhaupt: füße dur< automatishe Klemmba>en für jede brenner ae E E ë Aen U oes E S gs 4 I A AEE E der re<twinklig, zu zum Schuße des Rü>kenmarks bezw. der Brust oder mehreren s ‘den Rücken der Mappe | 30. Nr. 28 532, Mundwassertabletten, bestehend traße 46. 21. Juli 1894. L. 1577. Plattenhöhe festzustellen sind. Ludwig Bestehorn, Dr, Joh. Schanz in Beclin SW., Komman- gleih ih längs verschiebendem Kolben Ebeler t S6 E räd R m ip ay oder für beide zusammen. Chr. Schöller, Trikot- hindurchgeste>ten, feststehenden offenen Hohl- | « aus einer Zusammenseßung von Natanhia- Nr. 29 089. Geldtaschenvershluß na< Maschinenfabrik in Aschersleben. 12. Juli 1894. dantenstr. 89. 5. Juli 1894. St. 856 «& Dictzmann in Vei -Eutriv\{ L Sf in M E N B S. Mundlos & Co. waarenfabrikant in Thailfingen b. Ebingen. ringen mit begrenzt verschiebbaren Lg Bertramwurzel, Guajacholz und Myrrhenertrakt, G. M. Nr. 20317, bei welchem der die Oeffnung B. 3050. : 38. Nr. 29 021, Vorrichtung zum Brennen 1894. E. 737 lg p D 1894. —— M9057. Breite Weg 8. 3. August 24. Juli 1894. Sch. 2264. Stangen. Herm. Herdegen in Stuttgart. Salol, Menthol, Pfeffermünzöl 2c. Hermann bewirkende Dructhebel dur< einen in beiden End- „_ Nr. 29 062. Metallrahmen für Karten, von Korken mit einer in Lagern mit aufklapp- Nr. 28 832 Riemenverbinder, bestehend Nr. 29 075. ‘Gardi deral Nr. 28 902, Haken-Vorrihtung zur Ver- 20. Qu 1594. D. 0 Priester, Fabrikbesizer in Lauenburg i. Pomm. stellungen dur< Sperrung festgelegten Schieber Photographien u. dergl. mit federader Zuhaltung barem De>kel und über einer verstellbaren Kork- * aus wei varallel S veführten 1 lisbem S, ce, E iee l erde e bindung von Ro> und Taille, aus mehreren, an | 12, Nr. 28 996. LTro>en-Destillations-Apparat, 10. Mai 1894. P. 983. : j festgehalten wird. M. Gunzenhäuser «& Co, und feitlihen Lappen. N. Blänsdorf Nach- bahn gelagerten Mitnehmerwalze. J. A. Ga- trischen Rollen. Otto Kugel und Martin Kuhl Ernst Krä N s genäl e Zu f ere einem Metallstreifen angeordneten und dur den- gekennzeichnet dur eine, aus zwei durch eine Platte | , Nr. 28 584. Raspeln mit verschiedener in Frankfurt a. M. 20. Juni 1894. G, 1449. : folger in Frankfurt a. M.,, Gutleutstr. 15. lette & Co. in Offenbach a. M.“ 30. Juni in Barmen. 16. Juli 1894. K. B41 Württ. 26 Zuli 1894, gige: 9609 avensburg, selben in bestimmtem Abstand gehaltenen Haken. getrennten Theilen bestehende Kugel. irma Körnung zur Beseitigung von Hühneraugen u. \. w. | 34. Nr. 28 533, Gardinenkastenhalter, dessen 20. Juli 1894, B. 3081. 1894. G 1470. Nr. 28 834. Heizbarer Absperri ieber für | 54 Sa E Maid s f A _Jessie Bird in Penarth, Grafshaft Glamorgan- Dr. Villig’s Jnhalatorium in Karlsruhe. M. Glö>nuer in Rummelsburg b. Berlin, an die Fensterbänke anzupressende Tragwinkel in „Nr. 29 0683. Eimer mit durch den beweg- | 42. Nr. 28 826. Verkauftapparat für Schreib- "t Zustand erstacrende Flüssigkeiten Faser L clalleen 04 L P fhire, Wales, England; Vertreter : E. W. Hop- 2. Juli 1894. H. 2728. M Schillerstr. 10. 30. Juni 1894. —- G. 1469. Zapfen auslaufen, welche ein bequemes Einbauen | lichen Henkel geführtem Dekel. Schultze & Co, und Briefmaterialien (Kuvert mit Marke und Ludwig Renuling, Maschinenfabrikant in Mann- einem den auswechselbaren Einschla Fen A ies fins in Berlin C., Alexanderstr. 36. 20. Juli | 13. Nr. 28 949, , Wasserreinigungsapparat, | , Nr. 28 798, Bruchbandpelotten aus Hart- und Auswechfeln des Gardinenkastens gestatten. - in Hamburg, Hahntrapp 6. 26. Juli 1894. Briefbogen, Postkarte, Schreibzeug u. \. w.) heim. 18. Juli 1894. R. 1744. genden, dur<h eine Feder - beei bten L 1894. B. 3086. : bestehend aus einem Behälter mit Zelleneinthei- | , gummi, Celluloid oder Elfenbein. Ernst Trie- C. Rahlwes, Möbelwaarenfabrikant in Olden- Sh. 2269. i Richard Maffow in Berlin, Königin Augusta-| , Nr. 28835. Muttersicherung, bestehend armigen Hebel Maschinen - Ca e gi Nr. 28 903, Vorderfüße und So>en mit lung für s{langenförmigen Wasserdurhfluß und loff, Kaufmann in Cassel. 30. Juni 1894. Me 20. Juni 1894. R. 1674. Nr. 29 064, Teller und Scüsseln mit straße 8. 6. Juli 1894. M. 1928. aus einer die Mutter theilweise umspannenden A. G. in Hamburg 16. Juli 1894 M. 2001 besonderer Abtheilung für jede Zehe. Maximilian einem für alle Zellen gemeinsamen Schlamms- T. 809. S l Nr. 28 588, Auf einem Metallfuß ruhende i zwei Rändern. iti Puhlmann in Köln | , Nr. 28 828, Pfannenlager für Brüd>en- federnden Klammer, mit einem dur die- Mutter Nr. 28 963 Babn Qua Pavicrmañe für Schechter in Wien ; Vertreter: G. Dedreux in abflußrohr mit Schieber. F. C. Grote in| , Nr. 28 799, Neben den Schneidzähnen mit Nippesfiguren. Maecker «& Schaefer in j A. U Hohenzo ern-Ring 72. 8. August 1894. waagen, dessen Pfanne und Stoßbleh durch einen in eine ahsiale Nuth eingreifenden Stift. J. R. | " Seide und Zwirn deren Flügel auf den Schaft München. 23. Juli 1894. Sch. 2292. Barmen, MReformirtekirch\tr. 2. 17. Februar 1894. tiefen umlaufenden Rillen zur Aufnahme der Berlin SW., Ritterstr. 74. 24. Juli 1894. 1115. L besonderen Rahmen befestigt werden. Gebr. Moutgomery in Sotdleak, County Allegheny mechanisch aufgepreßt find. Emil Brökermann „Nr. 28 905. Schweißblatt mit Torfmull- G. 1181. 4 e Späne versehener zahnärztliher Bohrer oder M. 2023. : ; , r. 29 065, Zufammenlegbare Badewanne Vöhmer, Fabrikanten, in Bromberg—Schrötters- St. Pennsylvanien, V. St. A.; Vertreter: Carl in Barmen Westkotterstraße 13. Juli 1894. füllung, bei wel<hem die leßtere zwishen den | 15. Nr. 28 900. S Fräser. A. Meisinger in Düsseldorf, Kron- Nr. 28 801. Auf einem Gestell mittels aus wasserdichtem Gewebe, mit steifem und mit dorf. 13. Juli 1894. B. 3063. Fr. Reichelt in Berlin NW., Luisenstr. 26. B. 3069. E / Stofflagen dur Nähte bezw. Stiche gesichert ift. lappen. Theobald Wendling in Mannheim, prinzenstraße 5. 30. Juli 1894. M. 2038. eingegossener Schraube zu befestigende, mit Leisten verschenem Rahmen. E. J. Knowlton, | , Nr. 28 980. Sphärometer mit verschieb- 16. Juli 1894. M. 2003. Nr. 28985. Briefumschlag mit beliebi W. Fuge, Fabrikant in Hemelingen - Bremen. G3 Vir. c 18, Juli 1894, 2B, 1999. Nr. 28 800. Aus Schella>, allenfalls mit Wasser zu füllende Hülse mit Führungsring, zum Fabrikant in Ann Arbor, County Washtenaw, barem Stift, dessen Bewegung mittelst Hebel | , Nr. 28 836. QDrud>platte an dem zum| gestalteten Ausfcinillen an ver Lie ig 2. August 1894. F. 1349. 17, Nr. 28979, Zwei- oder mehrtheiliger sonstigen Zusäßen und mit Einlagen von Blech Halten von Christbäumen. C. A. Voswiukel, Staat Michigan, V. St. A.; Vertreter: Carl und Zahnbogen auf ein Zeigerwerk übertragen Oeffnen des Karabinerhakens dienenden Bügel- kflappen. Frau Emilie Schröder in Berlin SO Nr. 28 906. Aus einem Stü>k Gummi Kühlbehälter mit abnehmbarem Deel für Bier oder 1a hergestellter Löffel zum Andrüken Fabrikant in Hannover. 9. Juni 1894. V. 422. Fr. Reichelt in Berlin NW., Luisenstr. 26. wird. J. Heilmann und R. Simon in Paris ; theil zur Vermeidung des Abgleitens der Finger. Görliterstr. 50. 2%. Juli 1894. Sh. 2267. gefertigte Tasche mit lippenartig bei der Oeffnung in Fässern. H. Korall in Oldisleben i. Th. der Masse bei der Herstellung künstlicher Gebisse. Nr. 28 818. Wäsche - Band mit Band- 8. August 1894. K. 2593. : : Vertreter: Dr. W. Haußkne<t in Berlin N., H. L. Schüße in Hamburg, Bleichenbrü>ke 6. Nr. 29 038. Umschlag für Karten u. dergl., aneinander liegenden Verstärkungsrändern, zum 11, Juli 1894. K. 2519. Karl Kämpf in Düsseldorf, Marienstr. 6. flemme. Hugo Wolffenstein in Berlin, Kaiserin „Nr. 29 085. Puneumatisher Anhänger mit Oranienburgerstr. 12. 20. Juli 1894. H. 2785. 21. Juli 1894. Sch. 2251. L bestehend aus zwei Umschlagde>en und ae Ersa gewöhnlicher Ro>ktaschen. Guido Mon- | 19. Nr. 29 041, Ornamentierte Straßen- 30. Juli 1894. K. 2960. : - Ane 73. 16. Juli 1894. W. 19830. vorn befestigter Schnur zum Anhängen der zu | , Nr. 28 981. Pincenez mit an den Be-| „, Nr. 28 978, Ring und Karabinerhaken zur Ueberschlagklappe, mit dur zweiuntergeshlagenen dolfo in Berlin, Charlottenstr. 94. 2. August Schachtabde>kung mit eingehängtem Schmug-| , Nr. 28 821. Spülbe>en für Ausspülung Nr. 28 856, Glasgefäß in Form eines tragenden Gegenstände. Gris Zimmermann in festigungésklößen verschiebbaren Nasenstegen. Franz Sicherung von Gerüst-Drahtseilen. Aug. Diedrich nit geklebten Klappen gebildetem Seitenvers{luß. 1894. M. 2051. fänger. Budde «& Goechde in Berlin S., der Blase u. |. w. in Form einer in der Quer- Apfels nebst Untersaß in Form eines Weinblattes Berlin SW., Markgrafenstr. 72. 3. August 1894. Appel in Rathenow, Dunkerstr. 4. August in Hannover-Linden. 31. Juli 1894. D. 1122. G. F. Chenevix-Treu> in London; Vertreter: Nr. 28 907, Schlips- und Kravattenhalter Prinzenstr. 42. 10. Juli 1894, B. 3042. richtung gekni>ten Mulde mit seitlichen Ablauf- zum Füllen mit Mostrih. Voigt «& Co. in 3. 407. 5 Ï : 1894. A. 777. Nr. 29 039. Schraubenbolzen mit Schmier- Arthur Baermann in Berlin NW. Luisen- ‘mit drehbar befestigtem, eine große und eine| , Nr. 29 042. Ornamentierte Schachtab- | stußen in der Einkni>kung. C. Nicolai in Magdeburg-Sudenburg, Langeweg 45. 31. Juli 35. „Nr. 29 006. Automatish bethätigte Sicher-| „, Nr. 29050. Brille mit drehbaren, zwei- vorrihtung. Gerh. Haferkamp in Alstaden straße 43/44. 31. Juli 1894. C. 636. kleine Oese mit Schliy bildendem Bügel. Louis de>ung mit Shmubfänger und sich selbstthätig Hannover, Leinstr. 33. 21. Juli 1894. N. 511. 1894. B. 461. ] : heitsthür für Aufzüge, mit über Nollen geführten theiligen Gläsern. Joh. Frohn i. F. A. Venne- bei Oberhausen, Rheinland. 6. August 1894. | , Nr. 29055. Schachtel mit De>el aus Koch, Fabrikant, in Mittweida i. S. 2. August öffnendem Kanalabshluß. Budde & Goehde| , Nr. 28857, Massagevorrihtung mit cylin- Nr. 28 868. Durchhbrochener oder _aus Seilen in Verbindung mit Winkeln u. \. w., auf mann in Aachen, Friedrih-Wilhelmpl. 12. F: 2837. durchsichtigem, elastischem, nicht sprödem Material 1894. K. 2574. in Berlin S., Prinzenstr. 42. 10. Juli 1894, drisher Beinwalze. H. Simons in Berlin, Drahtgeflecht gefertigter Rahmen mit Korb- | welche der Fahrstuhl dur< sein Gewicht wirkt. 7. August 1894. F. 1358. 49. Nr. 28 793. Drahtklammern mit ab- insbesondere Celluloid oder Gelatine. Mar Nr. 28908, Vordertheil einer Weste, B. 3043. : i i Leipzigerstr. 26. 25. Juli 1894. S. 1270. behältern zur Aufnahme von Toilette - Gegen- Emil Herbst, Konditor in Artern und Wilh. | , Nr. 29 052. Greifzirkel mit zwischen die geseßten und zugespißten Schenkeln zum Befestigen Walbinger, Fabrikant in Bishweiler. 7. August | welches auf die Hemdenbrust aufgenäht oder auf-| , Nr. 29 057. Kehrmaschine mit umkipp-] , Nr. 29 013, Cylinderförmiger Irrigator ständen, welcher zur Festlegung am Ende einer - Probst, Steiger in Edersleben. 13. Juli 1894. Schenkel eingefügtem Maßstab. un Kroe- yon Kratende>eln. Ravenschlag’sche meh. 1894. W. 2041. eknöpft wird. F. K. Ehret in Freiburg i. B., barem Kehrichtkasten. H. R. Leichsenring in aus emailliertem Ble< mit halbrundem. Boden. Badewanne auf deren Rand geeignet ist. David 9. 2771. j E 2 pelin in Schwerin i. M., erderstr. 27 a. Kraven-Fabrik in Augsburg. 23. Juni 1894. | Nr. 29058. Perforierte Briefumschläge. S osephshaus. 3. August 1894. E. 798. Schönebe> a. E. 26. Juli 1894. L. 1582. Wilhelm Walb, Fabrikant in Heidelberg. Grove in Berlin, Friedrichstr. 24. 31. Juli | 36. Nr. 28 803, _ Gußeiserner Heizkörper für 27. Juli 1894. K. 2612. R. 1680. Siegfried Wreschner in Breslau, Guneisenau- Nr. 28 909. Kravatte nah G.-M. Nr. 27368, | 20, Nr. 28 850. Zugabmelder für Stre>en- 26. Juli 1894. W. 2018. 1894. G. 1535. Gasfeuerung mit Innenrippen zur Führung und | 44. Nr. 28 805. Aus Röhrchen zusammen-| , Nr. 28 840, Drehstahlhalter mit knie- straße 9. 13. Juli 1894. W. 1986

* bei der die kreuzweise aufeinander zu legenden tafeln mit fortschreitender Angabe der bis zur | „, Nr. 29 014. In Tuben verpa>te salben- Nr. 28 869. Senftopf mit einem durch | wiederholten Ablenkung des Verbrennungsgas- e Armband mit eingelegter Spiralfeder. förmiger Abbiegung zur R L Dol des Dreh- | 56, Nr. 28 876. An das Geschirr zu þe-

Stüde je aus zwei Lißenstü>ken zusammengeseßt Abfahrt des Zuges verbleibenden Minutenzahl. förmige Bartbrillantine. Paul Köthner in einen Gummiring abgedihteten Kolben zum stromes und Wärmeleitung zur mit Außenrippen arl Rau, Bijouterie-Fabrik in Pforzheim. stahles. Gebrüder Diesel in Pößne> i. Th. estigendes Schußdah gegen Sonnenbrand sind. S A: Stbmit, Fabrikant in Barmen. Carl Gerhard, Techniker in Wörishofen. Berlin SW., Markgrafenstr. 29. 21. Juli 1894. »erauspressen des Senfs. C. &. Haege in versehenen Wandung. Richard __Gochde in 19, Juli 1894. R. 1752. 23. Juli 1894. O. 1104. Pee Ri Magi, in ns E 13. Juli 1894. Sch. 2241. 17. Juli 1894. G. 15083. K. 2554. L : München, Klenzestr. 3. 27. Juli 1894. | Berlin W., Leipzigerplag 12. 25. Juli 1894. Nr. 28 806. Sicherheits- oder Brochen-| , Nr. 28 841, Profil-Drehapparat, gekenn- Königin Augustastr. 8. 9. August 1894. M. 2053. „Nr. 28 910, Maßnehmer und Schnitt-| „, Nr. 28 $852. Weichen - Zungenstük aus | , Nr. 29087. Operationstis< für gynäko- H. 2689. ; f G. 1520, i i : nadel mit drehbarem e Bete Carl zeihnet dur einen federnden, mittels des Sup-| „, Nr. 29059. Kummet mit Luftpolster und , zeihner aus in waagerehter Ebene drehbaren, Nillenschienen für Straßenbahngeleile, bestehend Laas Zwe>e, mit dur< Schne>engetricbe ver- Nr. 28 870, Wandrahmen für Ausklopf- Nr. 28 804, Gas-Heizbrenner mit abstei- Rau, Bijouterie-Fabrik in Pforzheim. 19. Juli ports an einer. feststehenden, profilierten Leiste einer Füllung von Stroh, Haaren u. \. w. lothreht verschiebbaren Stangen mit Nollen aus entsprehend zugerihteten und zusammen- stellbaren Füßen und einem mit verstellbaren geräthe mit aufzuklappendem, als Ausklopftish gendem, sich verbreiterndem Mischrohre und sieb- 1894, U L : eführten Werkzeughalter. Gustav Eirih, Ma- Conrad Poppe, gen. Wilhelm Poppe, Kauf- zum Ueberfahren der Körperformen am einen und gefügten Schienenpaaren. Aktien-Gesellschaft Beinhaltern versehenen, dur< Schneengetriebe dienendem Dekel. F. A. Maehler, Monteur bede>ten Austrittsöffnungen. Richard. Goechde Nr. 28 807. Hüftenbandshnalle mit Haken chinenfabrikant in Hardheim, Baden. 23. Juli mann in Gelnhausen. 18. Juli 1894, P. 1091. Schreibstift am anderen Ende. H. Heymanu, für Bergbau und Hüttenbetrieb „Phönix“ drehbaren Rahmen. August Keil in Berlin N., in Hamburg. 23. Juli: 1894. M. 2018. j in Berlin W., Leipzigerplaß 12. 25. Juli 1894. und Oefe, Ernst Plaschke in Breslau, 1894. E. 789. : / 58. Nr. 28 916, andhebelprefsse mit an- Kaufmann in Burgsteinfurt i. W. 25. Juli 1894. in Laar b. Ruhrort. 1. August 1894. A. 773. Müllerstr. 3. 17. April 1894. K. 2240. Nr. 28 S871. Stehleiter oder Treppe mit G. 1518. as | Matthias\tr. 51, und Max Tondeur in Breslau, | , Nr. 28888. Mittels Lia Dru>t- elenktem, dur< eine Schwinge mit Stiften fest- H. 2801. Nr. 28 853. Weichen - Gegenstü> aus | 31. Nr. 28 922. Formpresse mit an der zwischen den Seitenwangen drehbaren Tritt- Nr. 28 864. Gasheizofen mit aus Well- Kronprinzenstr. 10. 19. Mai 1894. P. 1077. stü>e an der Supportwange geführter Schlitten ftellharem Preßhebel. Wilhelm Förster in Nr. 28 912, Hosenträger mit gewebten Rillenschienen für Straßenbahngeleise, bestehend Maschinensäule verstellbarem Stempelgehäuse. brettern und in der Gebrauchs\tellung dur Quer- ble< hergestellten Kammern, in deren Wänden _Nr. 28 808. Hüftenbandschnalle mit Schlit- für Typen- und andere Fräsmaschinen. Gunde- Vienau bei Braunau, Altmark. 25. Juli 1894. atten und eingewebten Knopflöchern in Ver- aus entspre<hend zugerihteten und zusammen- P. Tzschabran, mech. Werkstatt und Maschinen- strebe der Treppenstüßen gehaltenen, die Tritt- Spalten und Rohrstü>e angebracht sind. Jof. [öhern und Knöpfen. Ernst Plaschke in la<h «& Germaun, Maschinenfabrikanten in F. 1337. aa mit der Flügelrol-Schnalle nah Patent gefügten Schienenpaaren. Aktien-Gesellschaft bau in Berlin NW., Waldstr. 44. 25. Juli bretter verbindenden Zugstangen. Johann Filip Klein in Köln, Mêartinstr. 13. 9. Juli 1894. Breslau, Matthiasstr. 51, und Max Tondeur Leipzig-Reudniß. 31. Juli 1894. G, 1536. | 59, Nr. 28 890. Vorrichtung zum Heben vont Nr. 66 426. J. Bargou Söhne in Oresden, für Bergbau und Hüttenbetrieb „Phönix“ 1894. T. 838. : l in Berlin, Urbanstr. 107. 20. Juli 1894. K: 2510, j O i in Breslau, Kronprinzenstr. 10. 19. Mai 1894. | , __Nr. 28 889. Durch Zug- und Druschraube lüssigkeiten mittels direkt wirkender Dru>luft. Wilsdrvfferstr. 54. 12. Juli 1894. B. 3048. in Laar b. Ruhrort. 1. August 1894. A. 774. | 33. Nr. 28 528. Portemonnaie mit auf der F. 1330. ; i : s Nr. 28 942. Heizofen mit einem zwischen D, LOTO: : in einen bestimmten Winkel einstellbarer Spindel- Carl Schürer, Eisenwaaren-Handlung in Werdau „Nr. 28 997. Zuschneidemaschine für Kon-| , Nr. 28 915. Mit der Bandage zusammen Außen- oder Innenseite des Portemonnaies oder Nr. 28 872. Sqauschilder mit Glas- Aschenfall und Rauchabzug angeordneten Rohr Nr. 28 809. Püiftenbanbschnalle, bestehend sto für Typen- und andere gräomascinen. i. S. 1. August 1894. S. 2284. fektion, Wäschefabrikation 2c. mit vertikal be- aus Stahl gegossene Speichenräder für Eisenbahn- dessen De>kels befestigter Löschtafel und mit Blei- einsäßen an Schubfächern 2c. für Ladengeschäfte. mit eingeschaltetem Absperrorgan. F. Küppers- aus gelo<htem Büge _an einem und Bügel mit Gundela<h «& Germann, aschinenfabri-| Nr. 28 995. Zweizylindrige L mit weatem Messer. Arthur Meyer in Berlin, fahrzeuge. irma Fried. Krupp in Essen stift. Carl Bauer, Konditor, in Isny, Württ. Johs Schenk jr., Kaufmann in Meiderich. busch & Söhne in Schalke i. W. 1. August verstellbarem Klemmstü>k und Haken am anderen kanten in Leipzig-Reudniy. 31. Juli 1894, geen Kolben, welche entgegenge|eßt wirkende Elbingerstr. 31. 6. August 1894. M. 2067. a. Ruhr. 11. Juli 1894, K. 2521. 21. Juni 1894. B. 29595. / 14. Juli 1894. Sh. 2239. 1894. K. 2575. g : L Bandende. Ernst Plaschke in Breslau, G. 1537. : | Ventile besißen. Otto Wehrle, Maschinen- Nr. 28 998. Aus einem Einste>knopf mit | , Nr. 28 919. Radstern aus Flußeisen mit | , Nr. 28 802. Aus einer Gummihülse be- Nr. 28 873. Aus einem gepreßten hohlen Nr. 28 944. Aus einem Stü>k Blech ge- Matthiasftr. 51, und a N in Breslau, | , Nr. 28 925. Gasrohrgewindeschneidäluppe fabrikant in Emmendingen. 2. August 1894. geshliztem Steg und einem an der Kravatte gekrümmten und mit Verstärkungsrippe ver- stehender Schirmüberzugshüper. Julius Gol- Nier bestehende Teppichnagelhülse. Maguey | zogene Knöpfe. Wwe. Wilh. von Hagen in | Kronprinzenstr. 10. 19, Mai 1894. P. 994. | mit Bat>enspreiz-Federn und drehbaren pen W. 2033. anzubringenden Haken bestehender Kravattenhalter. jehenen Speichen. Bergische Stahl-Judustrie- deukranz in Breélau, Sonnenstr. 11a. 17. Juli « Ge> in Jserlohnerhaide. 11. Juli 15894. Jlserlobn. 19. Juli 1894. H. 2781. : Nr. 28 865, Dünnwandiger, mit Bast, mit Nasen zum Ausrü>en der Gewindebaden. | , Nr. 29 001. Entleerungsvorrihtung für Joh. Schmitt, Agent in Würzburg. 6. August Gesellschaft in Remscheid. 16. Juli 1894. 1894. G. 1499. M. 2004. E Nr. 28 945, Aus Blech gezogene Knöpfe Stroh oder Rohr umflohtener Pfeifenkopf aus | . August Berns in Kronenberg. 20. Juli 1894, Jauchepumpen mit gemeinsam zu bethätigenden 1894. S. 2293. B. 3060. Nr. 28 819. Welleneisen mit zwei ge- Nr. 28929. Einerseits siebartig durhlochter mit dekorierter Porzellaneinlage und einer im Thon. Müllenbah « Thewald in Höhr bei B. 3082. E Stangen zum Hochheben der im Fußstü> an- Nr. 29 079. Verschiebbare Schlause mit | 21. Nr. 28 $10. Als Verbinder zwischen den wellten, an den Kanten abgerundeten Stäben Dekel für Kochgefäße, dessen Löcher durch einen Fuß vierkantig eingefeßten und dur< das Blech Koblenz. 27. Juli 1894. M. 2032. «„ Nr. 28 928. Bohrapparat mit im Kugel- angeordneten Ventile. Steffe & Co., Fabri- Knopflöchern an Leibgürteln, zum Anknöpfen an Klemmen der Fernleitung und We>batterie und zwei ncbeneinander liegenden, dur< eine Schieber vershlossen werden können. Peter gehaltenen Mutter. Wwe. Wilh. von Hagen Nr. 28 867. Klammer mit gebogenen gelenk gelagerter, feststellbarer Bohrhülfe. Anton kanten in Siegen, Westf. 4. August 1894, die Hose. F. G. Hauffe in Pulsnitz i. S. 28. Juli eincr Fernsvre<stelle lösbar angeordneter Strom- Rippe getrennten, gewellten Löffeln. F. A. Reek- Kurth in Düsseldorf, Schütenstr. 55. 14. De- in Iserlohn. 19. Juli 1894. H. 2782. Nadeln. Carl Kreis in Hanau. 5. Juli 1894. Ebersba<h in Wiesbaden, Friedrichstr. 6. St. 888. : 1894. H. 2813. : \chließer. F. I. Möller in Flensburg, Norder- nagel, Fabrikant, in Steinbach - Hallenberg. zember 1893. K. 1878. : _Nr. 28 968. Ofenthür mit drehbarem und K. 2498. : , 20. Juli 1894. E. 785. 5 61. Nr. 29 007. Rettungsvorrichtung, bestehend Nr. 29 081. Verschluß für Handschuhe u. straße 77. 30. Juli 1894. M. 2040. 97. Juli 1894. R. 1774. Nr. 28 930. Spiritus-Gas-Brenner, mit in der Thürmittellinie angeordnetem Haken oder Nr. 28 947. Kno f mit Befestigungsplatte. | , Nr. 29 003, Wellenlagerarm für Support- aus einem Drahtseil und einem Seil-Führungs- " dergl. aus Hülse mit winkelförmigem Schliß am Nr. 28 S111. Aus dünnen Silberpapier- | , Nr. 28 820. Geldtasche mit durh verde>te im Brennerkopf in einer mit feinen Löchern ver- dergl. zum Zwe>, die Thür re<ts und links Friedrih Everts in Bad-Homburg und Carl Antriebsvorrihtungen an beit tr Difelurae zylinder mit seitlihen Griffen und angehängtem

inen - in die Hül " trei j ü s izfeder ü d t gelagertem Docht, seitli Schuh- \hließend verwenden zu können. Carl Nikolaus Koch «& Cie. in Frankfurt a. M. 26. Februar Falk & Bloem, Mascinenfabrik in Düsseldorf. Gürtel. G. F. Schoeppler in Speyer a. Rh. einen «und federndem, in die Hülse bezw. den streifen bestehende Abschmelzsicherung für Tele Spreizfedern verbundenen Rahmenstü>ken un sehenen Wulst gelagertem Docht, seitlihem Schuß Lam Bensionke in Groëlmeólen bel Deindid, E S T n, S Ua A Ae E pey h

ei ührend ügel am anderen Theil. e d Tel arate. Ferdinand Seitentheil-Versteifungsfklammern. Feldmeier ring und Luftzuführung zum Innern der Flamme. e - | : i : / | [ N E C Scrache ie Rosenthal bei Shweizermühle T al, Dolearapben, Abtheilungsinge: « Bo in Sffenbacy a. D, eie 39. Schuster «& Baer in Berlin, Prinzessinnen- 29, Quit 1894 N. 40 Nr. 29 018, Schnalle mit Spiben an einer | , Nr. 29004. Viehglo>ke mit aus einem | 63. Nr. 28 794, E Ls mit ein- L 5 29. Vei 1894. St. 874. nieur in München. 30. Juli 1894. St. 884. 21. Suli 1894. F. 1334. straße 18. 23. Juli 1894. Sch. 2256. Nr. 28 969, Heizofen mit einer Petroleum- oder an beiden Zugseiten. Wilhelm Berg in Stück bestehender, getriebener oder gehämmerter L auslösbarer Trittplatte. Joh. Heid in Nr. 29 082. Hosenschoner, gekennzeihnet| , Nr. 28 813. Luft: und wasserdihtes Ein-| „. Nr. 28 823, Parfümflashe mit dur den Nr. 28 931, Vorhang - Schußvorrichtung lampe als Heizmittel. Shwinzer & Gräff Lüdenscheid. 2. August 1894. B. 3142. Glodtenschale und eingenietetem Riemenbügel mit ürth, Gustavstr. 57. 11. Mai 1894. H. 2530. * dur< ein Innenpolster mit Schußrand. Adolf bettungs- und Lagerungsstü> für Leitungsdrähte. Dru> eines komprimierten Gases geschlossen ge- aus kugelförmigem oder ähnlihem Körper an der in Berlin, Sebastianstr. 18. 21. April 1894. | 45, Nr. 28 796, Dreschmaschine mit drehbarer Oesenansaß für den Klöppel. W. Kührt &| , Nr. 28 795. Lokomobile mit zwei Ae Koch in Breslau, Basteigasse 4. 7. August Franz Clouth, Rbcintlde Gummiwaaren-Fabrik, haltenem Ventil und einem zu einem verschließ- oberen E>e der Fensterflügel. Heinrih Blanke, S). 2017. E mit Schlagleisten beseßter Trommel und darunter Schilling, Eisen- und Stahlwaarenfabrik in rädern und einem als Leitrad dienenden Vorder- 1894. R. 25992, | in Köln-Nippes. 24. Juli 1894. C. 616. baren Zerstäubermundstü> führenden Steigrohr. Ingenieur in Leipzig-Plagwiß. 24. Juli 1894. Nr. 28 970. Badeofen mit einem von geführter verstellbarer und mit Stiften beseßter Meblis i. Th. 28. Juli 1894. K. 2618. rad. Leonard Darras in Bruay, Frankr. ; Ver- Nr. 29 083. Hosenträger mit Befestigungs- Nr. 29 016. Elektromagnet mit konzentrish O. B. Hennig, Mechaniker und M. Jahn, B. 3102. außen dur die Heizgase bestrihenen, von innen endloser Kette. Th. A. Miller in Stolton, | , Nr. 29 071, Nohrabschneider mit drehbar treter: Eduard Franke in Berlin NW., Luisen- flammern an den Enden der Tragbänder. Otto | drehbar gelagertem, polarisiertem Anker. Cäsar Kaufmann, in Dresden. 14. Juni 1894. Nr. 28 932. Regelungsvorrihtung an von dem zu erwärmenden Wasser berieselten Cali ornien; Vertreter: Carl Fr. Reichelt in befestigtem Rädchenhalter. August Berus, ae 31. 20. Zuli 1894. D, 10 Grünwald in Hamburg, Billhörner Röhren- Vogt in Berlin, Krausenstr. 69. 29. Juni 1894. H. 2665. Messerpußmaschinen für breite und imale Messer, E, as rge gen Bedre-Cbaufee u De s Luisenstr. 26. 23. Juli 1894. S E in Kronenberg. 12. Juli 1894. dirs tbal De ieden ase gent ein- 111d! ‘7, t 1894, G. 1551. B, 436. é . 28 854. Spaziersto> mit fünf Be- aus Enzenter zum Verstellen der Stüybänkchen el in Hamburg, XWandsbecer- . ; . . 9049. : Á (C e angeordneten Durhbrechungen o. 29 084, ag noth für Bekleidungs-| „, - Nr. 29 017. Durch Stromwewhsel bethä- hältern. Eugen Dittvicen in Berlin NW.,, in senkre<ter Richtung. Wilhelm Opel, i. F. 4. August 1894. G. 1539. - „Nr. 28 816, Aderegge, deren Rahmen und | „_ B 29 E: eee zur Enthülsung, ür Fahrradluftreifen. Preston Davies in : gegenstände, defsen Innenwand sich in zwei ver- tigtes elektrishes Auslösewerk. Georg Kesel in Beusselstr. 18. 1, August 1894, D. 1124. W. & A. Opel in Frankfurt a. M. 25. Juli Nr. 29 022. Heizunterlage aus zusammen Längsbalken aus Nöhren bestehen. Rud. Schultes, zu Sichtzwe>en u. f. w., bei welhem die dur ondon; Vertreter: Arthur Baermann in längerte Bänder fortsetzt, die beim Verbinden Kempten. 2. August 1894. K. 2583. «„ Nr. 28 855, Schnurrbartsteller aus Feuchtig- 1894. O. 387. mit Versteifungsplatte in einen Metallrahmen Q in Dabringhausen. 30. Juli 1894. die Ds Nes End fa Berlin O Luisenstr. 43/44. 21. Juli 1894. lips, Knoten oder Kravatte bilden. Georg} , Nr. 29 023. Wandhaken zur Befestigung keit auffaugendem Stoff mit Nasenbügel und Nr. 28 933, In SEGentoger unter einem eingekllemmter Asbestscheibe. E. F. Mes in V A i y Si d genali Maa E m Dad, Fa OnL i D T U S i | Lachmann in Berlin, Brunnenstr. 83. 7. August von Dru>knöpfen. Albert Pfanneberg in Nackenbefestigung. Emil Pollo> in Berlin, Ring gelagerte Laufkugel für Möbelfüße. Gebr. Hamburg, Admiralitätstr. 40. 27. Juli 1894. —| „Nr. 17, Düngers EuL ine mik ver- O Ges « Augu/ . i 2 fi . Fahrradreifen - Befestigung 1894. L. 1606. Berlin, Neue Jacobstr. 7. 19. Juli 1894 Kommandantenstr. 31 a. 831. Juli 1894. Götts< in Hamburg-Eimsbüttel, Schulweg 37. G. 1524. : ; änderlicher Gingriffstiefe der Stachelwalze. Carl | 50. Nr. 43. Mit einem Reifen umgebene durch Felgenkranzshrauben „mit drehbaren Hatte 4. Nr. 28 827. Petroleum - Wandlampe mit P 1094 2 / : P. 1102, | / 926. Juli 1894. G. 1521. Nr. 29 024. Elektrischer Sieder mit kon- Kuhnow in Buchow-Carpzow b, Wustermark. Dedscheibe für die Slagstiften tragende, senk- welche über Lusftreifenansäße greifen. Y. Streichholzbehbälter. Kranich @ Niedermeyer | 24, Nr. 28 448. Mit Durdlochungen ver-| , Nr. 28 $58. Gehsto>, welcher durh Ab- Nr. 28 934, Petroleumdampf-Kochapparat zentrish zu einander in Kanälen des Heizkörpers A 4 l Raucberv igt R S e Ar fig S S E Semen g Bs ertreter è ; ugo und R A pra h 8 e au v Le s n s i t f Var u E R Ma O Res Aeroitien G enba R: i stäuber mit Sunlitball: ane Rohr inn Absa gen Beit C. Feßlert und G Loubier ps Berlin 14. Juli 1894, 6 1557. Wy Zuljenitr. 25. K. 2532. a. d. Ruhr, Bahnhofstr. 82. 23. Juli 1894. werden fann. L. Kasprzew in Hannover, weise zu dicsem stehendem, aus dem oberen Ne- N p in Berlin 8W., des Räuchermittels oder der Zerstäubungé flüssig- NW., Dorotheenstr. 32. 6. August 1894. Nt. 28 955. El stischer Fahrrad-Luftreif . 28S 833. Aus zwei d Längsftange S. 1264. Heinrichsftr. 1. Vom 20. Juli 1894. K. 2551. tortenraum kommenden Brennerrohr und einer ertreter: Otto Wendland in Berlin Wey es nau 1 der È : ven . Da O. : . l . asti ‘ahrrad-Luftreifen : Pt ere Ringen beste eides Gestell für tor: _Nr. 28 450. Stornsteinauffaß mit kegel-| , Vol 28 859, Zweitheilige Schnurrbartbinde. ein- oder auflegbaren Flammentheilscheibe. Mes | Lepigerste, N Le E Sobn für a e He nger, i Ma b. Kappe x K E L E O e fngförigen Dpden, Fe E e E Er eR airern civfE uet immer gge Bois Mang ile Gan O 1A, Mett, SARA Lte, 00 Gs E E E leftrische Heizkörper. 4 W. Schindler-Jenny, Nr. 28 960. Vorrihtung zum Abstreifen | verni>elten Mesfingschrauben. Joseph Wein- in L NW., Spenerstr. 30. f li 1894.

¿1 w. 9 tauf i - rittsó it einem fkreuz- oder rippen- 11. Juni 1894. B. 2916. 16. Juli 1894. S. 1248, 2 i P E A Altitadt. V6 Snli 180%. T o Gn emei ute Mde ift “A gust Beuls- - T 28 $60, Durch zwei oder dreimaliges Nr. 28 935, Aufklappbarer Schulbanksiß, Labri ant in Kennelbah bei Bregenz; Br: (o L e e brungsft0E era M h in Gijena@, 14. Bul E Sa ans Elastisher Fahrrad-Luftrei Nr. 28 964. Glasglo>te für Beleuchtungs- hausen in Leipzig-Plagwiß, Carl Heinestr. 79. Zusammenlegen ein Quadrat bildende vers<lossene dessen aufliegende Theile mit einer Filzplatte 6 tto Wendland in Berlin SW., Leipzigerstr. 51. S l u des Drabtes. Georg Lathér in Nr. 28 829. Bahenmusikwerk mit mebr init: blalen da Riemer fin L n f eifen zwe>de mit verschiedenfarbigen, hervortretenden 93. Juli 1894. B. 3098. Geldtashe mit und ohne Naht. Ph. A. Knittel zwe>s Vermeidung von Geräusch belegt find. 3x August 1894. Sh. 2299. zum Einlegen D G S Tad t faden Stablkämmen E E S LUN A gfi mio R ti pen. * Thomas Se Gie Heinri Udebrand in Glasblitten: | E n Ea e G e K Tes O9 M E ri fl Gan E 1306 2 a O. Saat R : A atDe, v e 0 t E : fen und den Dancessilnnen a>enrädchen ein- n Berin NW, Spenerstr, 30. 4 i 18 Ÿ S i Witti i. S i i i i . 2002. j einpfalz. 2. Augu .— He Y N : ; E v3 : B N : E 9 1804, S 2804 aria dien A A de U a A nlect : 7 Nr. 28 937. Am Handgelenk mittels Str. 28 936. Aus Ges{libten und gestre>- ralisher Bestandiheile Nürnberger Rohr- | , Nr. ag 2A ita Ci L SIFeena m Rebe E Ss os Elastischer Fahrrad-Luftreifen Nr. 29 051. Aus einem Stü> gestanzter, wird. Maschinenfabrik Eßlingen in Eßlingen. Niemens oder Ketthens mit Verschluß zu be- ten, an Aren gentieteten Gitterblehen mit | MNETER, und Gipsdielen-Fabrik F. Alt in Pflug ae Fur benrade. Richard Sicbenhüner 98. Juli 1894. T. 841. . t “ien hs L p nt ] uftre fen den Zylinder ringförmig umschließender Lampen- 9, Juli 1894. M. 1981. festigende Börse oder Arbeitstashe. Th. Lancey innerem Fliesenbelag und Mörtelverpuß be- Ges 11. Juli 1894. A. 762. ¿ O dei i Holstein 4. August 1894. —| , Nr. 28 830, Notenständer aus Bambus örmigen Rippen. Thomas Jork T ge ring auélöósher. Eugen Seician in Königsberg i. Pr., | 25. Nr. 28 961. Fatdenführerhalter für Ränder- in Sesigtove, St. Laurence, Jersey ; Vertreter* stehende Badewanne oder Wasserbehälter. Ber- " Gl r. 28 874, Befestigungêvorrihtung für S 1981, \ A ' bestehend aus zwei Kreuzen mit einem Brett, ärt tou F Dannert ‘in Berlin NW. " Sad>heim r. Str. 24. 6. August 1894. G. 1549, wirkstühle aus freis<wingendem, dur< Excenter Fri Dannert in Berlin NW., Spenerstr. 30, thold Peinemaun iu Hannover, 2. August ] as\cheiben in Fenstern und dergl., bestehend ; 9 030. Hufeisen, bei welchem die ganze welches gitterartige Seiten- und Zwischenwände Spenerstr. 30. 13. Juli 1894. J, 6 Nr. 29 053. Hängelampe, deren Arme mit bezw. fein Eigengewicht bewegtem Hebel mit 11. Juli 1894, L. 1551, 1894. P. 1106. 4 aus Leisten, die nur dur< ihre gegenseitige Nr. 2 V , 00, 136 Ul Ai

¿E