1913 / 206 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| | |

e in dem Sperrgebiet Nr. 67 \{chon vorher auf Auktionen .und Wollmärkten einstweilig gedeckt war. Wetterbericht vom 31. August 1913, n S : ; e Pee ZOE pferde in den Sperrgebieten Die Umfäge cireichten daher nit die gewöhnliche Höhe. Es wurden | : L E Lug, it orm A N E L _Bgtterberiht vom 1. September 1913, Vorm. 9 Uhr. Nachweisung y Nr 167 68 ‘usammen in 9 Gemeinden und 87 Gehöften. verkauft in beiden Monaten zusammen: Deutsche Wollen (Nücken-

in O sterrei ch de e A Hipferde sind ia 0 ungewglGe s Sab L ate zu E Pes Name der z ch= Viehseuchen in Wet E » Gy»; Fis-Küküllö), a und Beschälseuche der ZUGTP[e1 ? Hauptkäufer waren inländische Fabrikanten. Auch kn über]eeischen

über den Stand von 4 As N K. Meinfokel (Mio Ritus) - : ; „Podensende ha ae des Nindviehs 1st. in Oesterreich und Wollen war das Geschäft in den leßten zwet- Monaten stiller bei im Beobachtungs- U ngar K. Klausenburg(Kolozs), M. in Oesterre è ‘ufgetreten. wesentlichen behaupteten Preisen. Es wurdén verkauft : ca. 3500 Ballen station am 27. August 1913. “-Slausenbura (Kolozsvár) L - Ungarn nich Kap, ca. 4000 Ballen Austral, ca. 1800 Ballen Buenos Aires.

' j , ¿ 913. St. Béga, Bofksánbánya, Ftalten. i x / S ' | (Kroatien-Slavonien am 20. August 1 f ) “Cacsád Karánsebes Lugos, Die italienishe Regierung hat dur seesanitätspolizeilihe Bers Berlin, 30. August. Bericht über Speisefette von Gebr. | Borkum 758,0 |SO 1 halb bed. lichen Wochenausweisen.) Maros, Temes, Städte E 96. August d. I. den Hafen von Sulina (RNumänten) Bause. Butter: Das Geschäft war wie gewöhnlich vor dem | Keitum 759,1 |DSOD 3sheiter ; ordnung Vom ent erflärt. Ustimo ruhiger, jedo konnten für allerfeinste Qualitäten unveränderte Hamb E S für ch olerabe Prelse erzielt werden. In russischer Butter findet nur feinste kante- | Lamburg _|_758,9 SO 2 hhalb bed.

Barometerstand

eite

Wind-

ridtung, Mind- Wetter

stärke

Wind- | | rihtung, Wetter |

d were

Witterungs- verlauf der leyten 24 Stunden

Witterungs- Name der

verlauf S 2 der leuten Beobâàchtungs-

24 Stunden station

fers

Temperatur

e

eratur

elsfius

"C Niedershläg in

E E

Stufenwerten*) Gti ca A O R R R G Flu PIETETT A VPNZE S

in Celfius Niederschlag in Stufenwerten *) Barometerstand auf 0°, Meere3- niveau u. Shwere in 45 ° Breite Barometerstand vom Abend

in 45% B vom Abend

Te

mnn

auf 0°, Mecres- |

niveau U. Barometerstand |

757| ziemli heiter Borkum 758,5 |[SO LUl[Dunst | 18/0 ziemlih heiter

759| meist bewölft | Keitum 758,9 |[SO 1 Nebel | 17| 3 759 Gewitter 759borwiegend heiter | Hamburg 759,8 |SO 1Negen |_16/ 1 meist bewölkt

O|OOD

8 den amt : (Auszug aus L Karánsebes, Lugos ‘- - -

FA@ | Maul- ine- | Rotlauf St: Bozovics, Jám, Vra- ] « dae d : : ——- —|=ck R tau egan 1 i N binva Orsova, Re- : d B S schwedischen Kommerz- ee Ware Beachtung. Die heutigen Notierungen sind: Hof- und Swinemünde | 759,9 |DSO 1 heiter 0 [760 vorwiegend heiter | Swinemünde | 760,2 |(SW 2 halb bed.|_ 201 760 Wetterleuchten Königreiche Klauen- | (Sáweine- | G weine sic.abánya, LTeregopva, a | Na einer Bekanntmahung eti S oena in Kleinasien als Genofsenshaftsbutter Ta Qualität 119—121 #, Ila Qualität | Neufahrwafser| 762,5 |S 1\woltenl.| 21| 2 762 Gewitter Neufahrwafser| 760,4 /WNW 2|wolkig | 21| 0 |761|vorwiegend better i s E “Mtramaros B tollegiums vom L erflüri worden Be (117 119 d Súmalz: Die Shweineauftriebe in Umerifa | Memel | 763,5 SO 1 wolkig | 19 2 764 Wetterleudhten | Memel [7616 |SO 1 halbbep/_ 21/0 [763] ziemli beiter _ ——— T . Máramaro i oleraver i i; reu g Éa E a Í ere G R SN 3 J f _ Zahl der versuchen ____ L Maros-Torda, Udvarhely, B s Nach früheren Bekanntmachungen sind „als Lt N Meeres ; Schweine, die wenig Fett ergeben, da Wasser- und Futtermangel viele | ==—— 757,4 (SSW 3 wolkig |_ 18 a O E L L S M2 L E M. Maros-Vásárhely . - : erklärt worden: Konstantinopel; B U i6: Niederländisch Farmer zwingen, ihre Viehbestände vorzeitig zu vertleinern. Da auch Hannover __ 99,9 So 9a bed, 18/0 [757| meist bewölkt | Hannover _|_760,0 S d\bedeckt |_ 18 0 759 meist bewölft_ K. Wieselburg Bait, Britisch Ostindien; Birma, Sin M arotfo: A S earlguacfcage ugenemmen, hat, trat eine schnelle Preissteigerung | Berlin | 759,5 [SW 2wolkig | 18/0 759vorwiegend heiter | Berlm __|_761,0 S 1\wolftg |_ 19/3 [760/Vorm. Niederschl. ieb R E H O L e (W T B.) Nah der legten amk- Chotce Weslern Steam 65 00--66.00 -% Äaerikaniscbes TafUshmalz Ztven 0,6 (WSW 2 better 20/_0_ 758 vorwiegend heiter | Dresden 762,3 1D 1heiter 18| 0 761vorwiegend beiter So | , . 4 G T n 4007 R L6 t , U T L ¡€ [T R E T T R 9 R T 7ER K. Neograd (Nógrád) - - - li R A Aera statistik beträgt die Zahl der früher Grfranäice T Borussia 67,— A, Berliner Stadtshmalz Krone 66,50—72,00 4, Breslau _|_760,5 \NW 2\bedeckt | 19 2 [759Nachts Niederschl. E 7620 W 2hheiter __19/ 2 [761 Nachm-Niederthl. K. Neutra (Nyitra) - - 1 die der Neuerkrankten 52, zusammen 499; davon sind gehei Berliner Bratenshmalz Kornblume 67,00—72,00 46. Speck: | Bromberg Ol L __ 2hheiter |_ 18/1 [761 Wetterleuchten Bromberg |_ e his __1\Gewitt.|_18| 4 761| Gewitter _ Sk, Ajzód, Bia, pa gestorben 22. ruhig. Mey _ SW 4Regen | 16/2 [758 Nachts Niederschl. | Mey 763,3 |SW_2/bedeckt | 14/2 [762/Vorm. Nieders. Pomáz, Waißen (Väcs), _= S —170 759 mt T7141 26 Saa Ol ‘Andrä (Szent andel und Gewerbe. d i C2 ; N Viel (00,9 SW Aben" | 1/10 [melt ewt . | A E. Le S Usvest, | S cha Mohtd Mors uttd Briketts K urs beri He von auswärtigen F on ds märktten. Karlsrube, B. | 761,0 /W 3\wolkig | 18 3 759 Gewitter Karlsrube, B. 765,9 |Windst. wolkig | 17| 1 [762] meist bewölkt M. Budapest . -_. + -_-1—| : Wagengestelluns "August 191 B: y Damburg, P August. (W. T. B.) Gold in Barren das | München 62,4) 2 bedeckt | 15/2 761 Nachts Nieders{chl, | München _763,9 |SW_ 1\wolkig | 16| 0 |763| ziemlich heitet St. Alsódabas, Kispest, ** Vubrréhier Oberschlesisches Revier Meni E di 2784 Gd., Silber in Barren das Kilogramm | Zugsptye 533,2 |WS ANebel | 1/9 535 Sauer 535,0 |[SW 5woltig | 2/0 535 Monor, Nagykáta, Itacz S A M0 P s E H id 2 é L T | 2 Y ; T L E S T 1E A S +2dto. Nagykörös ; Anzahl der Wagen Wien, 1. September, Vormittags 10 Uhr 40 Min. (W.T.B. E | (Wilhelmshav.) 0p Q A | s „j (Wilhelmehäv.) R P "Veltonét 5j 5j 2) Weste, 1 « « OLODD 12 108 Finh. 4 %%, Rente M./N. pr. E 8196! Ele 4: 0/0 Rente Stornoway | 764,3 | l 'halbbed._11/ 1 762 ziemli heiter | Stornoway 767,8 (NO 3 bededckt" | 11/ 0 [766 ziemli heiter Va CQEOU, ee 5 | Mit ael» 1.77 T Fanuar/Juli pr. ult. 81,90, Desterr. 4 9/6 Rente in Kr.-W. pr. ult. | N (Kie) | 4 (Kiel) h T r °/9 Goldrente 40, pgan L N Kr.-W. | Malin Head | 763,0 |NNO d halb bed.| 12/0 |761|vorwiegend heiter Malin Head | 764 8 N 3 [wolkig 2/0 764 Gewitter róle vháza, Kunszent- G \ It aDI 420 1 rz U e &DIe . per mel 10 2e (,00, Yrient "a )nattien pr. ult. | | | (Wustrow L M.) | | | (Wustrow i M. itlós, Städte Kisfun- A Mi det T ile! A a A (Franz) Pr. ult. S Südbahn- Valentia 763,5 |NO 3/bedeckt | 12 1 762 ziemli better Valentia T e E | | —/ __Geroitter y félegyháza, Kisfkfunhalas L V LZOIMD, “ll; Pr. uit. 133,90; Wiener Bankvereinaktien | (Königsbg., Pr) | | (Königsbg.. Pr.)

ì f 06 G ; j aufmanns r ch 19,50, Vesterr. ' Kreditanstalt Akt. pr. ult. 632,00, U (l A H : Ä i | : E Mob Pozsony) i A der Berliner Kaufmannschaft er- 19,90, Vesterr. K anstalt Aft. pr. ult. 632,00, Ungar. allg. 761.0 |NS ale U Scill E L : V Poisony 4 s E Von dee Maven, Weinmeisterstrafe 16/14 reditbanfattien 831,00, Oesterr. Länderbantaktien 524,50, Unionbank- Scilly 761,0 ND 3/Dunst A Gewitter __ y 761,7 \NND 2 bedeckt 5) C 762 vorwiegend heiter i K. Sáros : H tlhieten Dar traße 2/5, beginnen am 9. Oktober ein neues ftien 602,50, Deutsche Reichsbanknoten pr. ult. 118,10, Brüxer Ab E | : __ (Cassel) Aberd | ia A E (Cassel) Shstenland 2 2 Tol 6! St. Igal_ Lengyeltót, d ei S Tien wollen Frauen und Mädchen, die den lau!- tohlenbergb.-Gesellfh.-WÆt. —,—, Oesterr. Alpine Montangefell- erdeen 7 NNW 4bedeckt |_12/ 3 759 meist bewölkt erdeen NNW 3 \bedeckt |_ 11/ 0 764Nachts Niederschl. O ° | | Marczal, 2 l Seide Beruf zu ergreifen beabsichtigen, Gelegenhett E hastsaftien 941,50, Prager Cisenindustrieges.-Akt. —,—. Fest. ; Sas ales z H (gar) Shield ; L A (Magdeburg) St. Barcs, CsurgÓó, Ka- m ichen theoretischen Ausbildung geben. n den Selekten ankaltien bevorzugt. BMontanwerte schwächer. A Í Sht A NNW 3|Regen | 12 1 757] ziemlich heiter Shields | 763,3 N 5 Regen 2 1 763 Nachts Nieders. posvár,Nagyatád,Sziget-| | i : gründ Sdiután werden Absolventinnen höherer Mädhenschulen 5 SN E, BO August. Cr S B.) (Schluß) 28 %/% Eng- (GrünbergSchL) |GrünbergSebl.) vár, Stadt KaposSvar « « Ld S der den Beruf vorbereitet. Um auch den {hon tâtigen faus- Ne Kon}ols (S 16; Silber prompt 27x, 2 Monate 27è. Privat- | Holvbead N 3 \bededt ol omi beiter Holvbhead A : 762N is Nitberil, F Szabolcs : | / r nischen Angestellten Gelegenheit zur Weiterbiung LEOD ü Parla go A T g Pfund Sterling. s M : S | (Mülhaus., Els.) | |(Mülhaus., Els.) K. Szatmár, M. Szaimär- : : find Fortbildungskurse eingerichtet worden. Li ferinnenkuse sei R bei L, 30. August. (W. T. B.) (Schluß.) 3 % Franz. | Fle d’Aix 762.8 |W 3/halbbed.| 18| 3 762) Gewitter Jle d’Aixr ONO 3 |bedeckt | 2 [762| ziemli heiter r ) -|— i Ï ' \ch d die neuerdings eingerihlelen So der 6 M I T 40 M T S 5 : Barta 107 Ot | ricdrichebat) | | S k. Zips (Saepes i E bi r L zn der Korporation der | Madrid, 30. August. (W. T. B.) Wechsel auf Paris 107,05. E |(Friedrichshaf.) La | | |{Friedrichsbaf.) C Sa L id De D oa vreisäbnigen Pflichtschulbesuch. | Bib 50. A (B D B) Gildano 81000 | St. Mathieu | 762,2 |/WNW 1/wolkig | 16| 0 [761 Nachts Niederschl. | St. Mathieu | 762,6 [SSO 1/Dunst | 15| 0 763 vorwiegend heiter D: (F En ) . q N ß L Wal: | V: Z c Zt "Dn ad e R D s ————— R iede R R E & Sjolnok-Dobola : Berliner Aebnit wird erteilt im Amtszimmer der Shhulen und im „Rio de Janeiro, 30. August. (W. T. B) Wesel af | G i ai St, Buzicsfürdd, Ke Bureau, Börse, Burgstraße 25, zwischen 9—3 Uhr. sgesellschaft E was Grisnes __| 757,7 (NNW 4 Nebel |_17| 3 [756 LIPPa, Temesrókás, Uja- 9 E a den Näaumen der Berliner D E A eneral Paris 4 _760,0 |[SW_3\bedet 3 6 757 Paris j nd w: 43 E _rad, Vinga, a eiß S fand laut Meldung des „W. T, D. Var S Hatt "Nas Nb, Kur3berichte von auswärtigen Warenmärkten. Vlissingen 756,2 NO 1 Nebel “1012 (755 Vlissingen 30,6 |SW 4 /bedeckt | 16| 2 759 L Abs Ln versammlung der Perm S A A auf Lager und im Magdeburg, 1. September. (W.T.B.) Zuckerberiht. Korn- | Helder | 757,2 |[SSO S|balbbed.| 19] 0 [756 Helder 758,4 |SW ir: Wécsheß (Ver- schreibungen der E O io Uta bis auf 1 4 und näch der 88 Grad ohne Sack —,—. Nachprodukte 75 Grad o. S. | Bodoe ; S N Ÿ 40 , fit dliche Ma zin A E : c c F r 22 i Sti iq! ' ? 4 l Nr atrgffi 4 A ett 0059 ———— ———— A Pini Db Mae L ) [761 secs), Stadt Fehörtem- : : Sitte Rüdtitellung wude ein Reingewinn as eve lis Ab a e N E bade it Lo ¡— | Ghrisliansund | 761,7 |WSW 1 bedeckt L Christiansund | 766,0 |NNO 2 bededt | 9 5 76 ¿. Versecz « « - f : | vel L Tabs 0/4 verteilt wtrd. ( CLET l Qa Gem. N ade mit Sc R eere ) N & | (ita L | p Tol L | [it | erzielt, von denen eine E as iOtiertés Leitungsdrähte be- en, Mala T Mt S ——. Slinung: Geschäfts Roh, | E Skudenes |_761,6 N ___ bsbet 13/0 762 @. Thorenburg (Torda- 1 Der eldung, des „W. T. B.“ von heute ab einen Kupfer. s t L Let au Baro | Pambitegt Siptemnber. p S: | 203,0 n E M D 2e S 2 “Aranyos) - - «- : , E E on 10 6 für den Quadratmillimeter Kupferquerschnitt 2E I E Ee S A A Os Skagen | 761,9 |[OSO 1\wolkig | 18 0 762) Skagen | 760,2 [OSO 1 [wolken 18/0 {G _—_—_ St. Ciene, Großfifinda| | ub 1000 m Yänge. oa G : lung der 5 Gd., 9 60 Br., August 9,727 Gd "9,771 Br. 2 Mila Mai | Hanstholm | 760,7 19 2swoltig | 17 0 [762 Danstbolm _| 759,9 ND 1wolfig | 18/0 761 ae (Nagykikinda), Nagyszent- _— Jn der vorgestrigen außerordentlichen Generalversamm" ae Cdln 20. August. (W. T B) Rüböl loo 71 dig tür | Kopenhagen | 761,4 SSO 2 Dunit fes —— | Sbenbager (7607 OND 2 Nebel 1A 0 A is Sorbfvedie TOrol Union, Fabrif Hemischer Produltt, L'Aftienkapitals um O E r Le | (641 G0 2b N Stockholm | 761,8 [SO 2Nebel | 60/6 ¡ámos, Tórökbvecie, Lr" 2 T 9 Stottin die Erh öhung de e til S U O E : L : 764,1 (SO 2jbededt | 1627 —— holm | 761,8 [(SO 2|Nebel | 16, 0 [76 fanizfa, HaBfeld (Zsom- I de heslossen. Begründet wurde der Antrag damit, daß seit R t: Es eb eto j R) LOG8 non, E N Es Hernösand | 761,4 |[Windst. [heiter | 14/ 0 [763| lyx), Stadt Nagy- i 2 100 000 #6 bes frienkapitals im Jahre 1902 die Umsäpe n E ie Ie S T MTILGE 1 Daparanba: | 662 SSW iti 16/20 765 Haparanda | 760,8 |SW 4 Regen | 13/2 761 R i der legten Erhöhung des Al y 7 Mi Mark gestiegen Lig. Baumwolle. Nuhig. American middling loko 642. D APUtUna | (042 2 Q | H 2 Ne |_13/ 2 761 B fowina 8 ch C _fikinda “¿r MAntalfalva : von eiwa 84 Millionen auf etwa A e otveir ulte 2 Millionen Hamburg, 1. Septeinber, Vormittags 10 Uhr. (W. T. B.) Wisby [763,3 [SSD 2/bedeckt | 19 5 [764 _— Wisby 761,0 |SO 2\wolkenl.| 20| 1 763 ukowina Ô S4. Alibunár, Antalsazwa, | find. Außerdem wurden in den lézten dermarfkt. Matt. Nübenrohzucker 1. Produkt Basis | Karlstad 764,0 [Windjt. |bedeckt 16| 0 |764/ E Karlstad

matien « «ooo» ¿laff Modos, GOroß-/ Z j A f A A ; \ - Cer F ——— - Dal Búnlak, Moódos, ß ( für Bauten ausgegeben. Eutdér Verkehrsgesellschaft, o Nendement neue Usance, frei an Bord Hamburg, für Archangel E |

Cert; Fa T4 Far Le TT R AK IPRT T Sr M

rid: : 57

181 756] meist bewölkt | Aachen 761,2 |SW 4bededt | 16/3 [759 Nachm. Niederschl.

den |

Komitate (K.) T

Stuhlbezirke (St.) Munizipalstädte (M.)

NW 2 bededt | 19 2 [759 Nachts Niederschl, | Breslau

Nr. des Sperrgebiets Höfe

Gemeinden Gemeinden

| "C L

|

Höfe | Gemeinden

E

2

[S2] D

|

17 0 759] meist bewölkt | Frankfurt, M. | 762 7 |SW 2/Dunit | 17/4 762 Gewitter

o Gemein

_—

P Saint

Frankfurt, M.| 7605 3 beiter

ps

a. Oesterreich. 1 Niederösterreich

meist bewölft

lel

[

St. Abony, QDunapec!|e, : A As Kalocsa, Kiskorös, K18- am 3 ls A u gu t 1913: 6 241

: Salzburg 1 Steiermark. « «

bed "e

O 09 =a 7 G G5 DO l C4

Pl les

11

S 1 Kärnten 2

| 1

N

Zen |

p

| | (Bamberg) F e : | (Bamberg) _Wetterleuchten_ ___/_760,9 [WSW2 Dunst |_15/ 5 760 Wetterleuhten _762,6 |[Windst. [wolkenl._14/ 3 [762

c D R O

0D pk

wn

O-A

=JI

2\bededt | 180 758 8| 4 [761

E ck=——— I

7604S 1woltig | 15/00 _—___ | Bodoe 761,6 (SW__6\Regen_|

[de] S

Skudenes | 762,9 9 2 \wolkenl.| 17 0 |76 Ge E Skudenes 761,6 N _Gibedeckt | 13/0 762

A

DO V2

Schles ien « Ei 1 Galizien

4

| a

\ \ E adi R 4 4 O l

204 fav L ait |

_|_761,3 [Windit. [Nebel | 160 7&3)

‘0,2 |SSW 1 halb bed. 14/0 [77 har _7665 S 1halbbed._15/ 0 767 767,9 |SO |wolfenl | 17| 0 769) 2e Petersburg 763,8 |SSO 1/|heiter | 16/0 765

765,1 Windst. |wolkenl.| 17/0 | Riga 762,5 [Windit. [Nebel | 18/0 [764

770,2 |SSW 1 halb bed.| 14/ 0 770 -— Archangel | 7665 S

becskeret (Nagybecskeret), Der Aufsichtsrat der : , ptember 9,574, für Oktober 9,274, für Dezember 9,274, für Januar- | Petersb; Ab i Torna, M. Kaschau Pancsova, Stay! N D O Aktiengesellschaft hat in ‘der am 30. Augult Lea in La a R S E L E T O E Put K.Abauj-Lorna, Al 6 becsferelk, M. Pancsoya i Sigzung laut Meldung des „W. T. B. C chaft, die am 1. Sep- K Hamburg, 1. September, Vormittags 10 Uhr 15 Minuten. Niga ¿ Md attet l: A s 762,5 |Windît. |wolkenl.| 16| 0 763)

afsa . i x in (Trencsén) . E L LE . E ie Gesell T E x {: Cn i, H K I E A L R IEREO E ee ale Ri,

g Ünterwähenburg (Alsó- i : K Tri S inonda E L E 1 AEE lone V Generalvertretung der ien T 471 Mee: „Kuhig. Good average „Santos für Wilna _ |_764,6 |Windst. |wolkenl.| 15| 0 [765] Blna__

Feher) . - - L N Mezdlaborcz _Szinna, M é E Det ischen Pxfetfahrt-AfktiengesellGaft sowie die A IM ai 485 Ge sür Dexémder 48 Gd, Märs 4 Od, } Gorki 764,3 |D 2/bededt | 16/0 [765 Gorfkt

pa X R (I L U 97 L uras- ( E g 2 5 Li (F ( 40 9D. B S P RA

St. Arad, N ora I Sitropfó. 1e Doiung ver Hamburg-Südamertkanischen Dampfschiffahrts Gesellshaf Baba ei, 30. August, Boriiiliaas 11 Ubr. (W. T. B) [ BoQuu 17 ck_1\wolfenl.| 180 (N E S L R d. : St. Bodrogköz, Gülszécs, in Emden. e, »adent Konowzow jüngst in reidemarkt. Weizen willig, für Oktober 11,34, für April | Kiew |_761,2 [N l\bedeckt | 17 0 [762 Kiew |_761,2 |NW_ 1/Nebel |_15| 0 [761

Világos, Me. Fa e Nagymihály,Sárodpatak, n einer Rede die der Ministerpräsident onowzo of a N ‘“ 3, Noggen für Oktober 8,61, für April 9 11 G a [7601 M 2 voltia | 19/3 709 C Wen | 763 3 NW | wolkenl.| n 56: E

St. Borossebes, Mária- Sátoraljaujhely , Sze- ura Gorod aebalten hat, erflärte er laut Meldung des „W. L. D. ber 8.14“ für Aptil 846, Mate N ote R 4 bo fe E O O L A E en ____/_(90,0 NW 1\wolkenl.| 18| 0 [7623| ziemlich heiter radna, Nagyhalmägy, 5 y rencs, Tokaj, Varannó, 1326, O a Dthaausbou i U tebigsten Geble: der Bee 883 ‘für Mat 7 àr ‘Raps u 4: J Ee S E ____1_761,5 [Windst. [wolkig | 19 9 ag] 763,0 |SSWB 1 wolkenl.| 18

. Tornova 7 cató) Stadt Sátoraljaujhely - i; | Ab heronhalbinsel zurückgehe. D C Ra: e r R [London 30. August. (W. T. B) Rübenrohzucker 88% | Nom [762,5 [SO_ 1halbbed,| 23/0 [762 Nom __| 763,5\N _1swolfent.|_21| 0 [763] _

K. Árva, Liptau k Þ / Y St. GCzelldömölk, elIDDr, bisher unergiebtg. Deshalb j el Der Uebergang vom A Doneg - ust 9 h. 81 d. Wert, ruhig. Favazucker 96 0/0) prompt 10 sh. Florenz | 761,6 [S 9 bededt | 21/5 761 L Florenz | 764,8 S 9 'bededt | 19 0 762)

Si. "T Bácsalmás Baja E A "Stein. Steinkohle höchst ratsam. E f ag C Ba u y g N Sartales L A G / Caoliai | 7616 NW 2lwoltent 20 E Cola 707 65 Imwollie | 20d HES

S A s E 7 Ar (Garn nar, E L Eik Lf en L v E 2 Cc sine 90 S chit4 L N e, “E: ————— —— R ———————————ck=- h ; ———ck=ck - A L

Topolya, Zenta, Zombor, amanger (Szombathely), Le 140 A i uv, Sie sei allgemein im Steigen begriffen. E T E Mes T. M Baumn R Woche n- | Thorshavn | 762 1 |WNW ö |bedeckdt | 8| —|759| Thorshavn | 769,9 |[Windit. [heiter |__7| —[766 2 2 irt { L) » d T d n Ie . SLAS C 4: GSTH 1 Io » ( De E - A As E E SAO A E Si Piat -[——— |—— gamen jd H T Ie i 4 e E e A tet bewertet f T pre ——=x-

Stad D Städte Köszeg, Szom- | Die Regierung werde ihrerseits die entsprechenden Maßregeln treffen, è 97 000," do. für Svekulation 2000. do. für Export 400, | Sevdisfjord | 762 0 |[SW_ 7 wolkig | 4 —74 Seydisfjord | 767,0 W 2hheiter | 7| —[765|

rek Del (Stabadka) r c Dae «7 T0 M / doch müßten auch die Kohlenindustriellen allé i nad ee i durch für den Konsum 40 000, abgeliefert an Spinner 57 000, Rügenwalder- | L P 6 | E | s Rügenwalder- | E L | S H E

a i ; A : S. Körmend, Dlêniß phfes Die portugiesische N V e itmefuglesi\Wén Gesandt- mtervort 4000, do. Import 21000, do. von amerikanischer | _münde _| 760,3 |[DSO 1|wolkenl.| 19| 0 |761| Wetterleuchten Paus ur A S 760,0 [SSW 1 wolkig |_20/ 0 760 Gewitter

et Ayctin, Hódság, Kula, | T bura (Wudvss) E, „W. T. ¿4 L ¡i See die Staatsfinanzen im E 000, Vorrat 573 000, do, bon amerikanischer Baum- Gr. Yarmouth, T T 2bevett 1 D Gr. Yarmouth| 758 9 NW_ 1 Nebel | 15/3 [759 ddes

valánka, Obecse, Titel, | Ä eSpri (Veszpräm) - / b ( La N Gabe 1912/19 13. Es ergibt sich ein Rechnungs übershuß chd SeoRbr ots ut E Krakau (761,5 ND 1heiter | 18| 0 761 vorwiegend heiter Krakau _1_ 762,6 [WNW 2\wolkig | 18| 0762| ziemlich heiter

alt; (Ujvidék), Zsa- | O B & St. Balatonfüred , Kesz- s { / 1 Million Mark). Die Einnahmen belaufen ) et D De I MIEE R En S Lemberg | 762,2 [Windst. [wolkenl.| 19| 0 |762[vorwtegend heiter Lemberg | 761,7 [WSW 2 [wolkig | 19| 0 762 Wetkterleuhten

s |

43D _ 2sbedeckdt | 16/0 [7665| _ Gortt [761,8 ¡OND 1swoltig | 13/3 [763 61,9 |[DSO 1\wolkenl.| 18] 0 [762] Var (—= l |—]——

_0_762| ziemlich heiter

T [| FEEE 111 Contos (annähernd - 79200 Gontos. Die 25 000, sichtbarer Vorrat aller Sorten 1450 000, do. von 4 E e E ie blya, ‘M. Ujvidék thely, Pacsa, Sümeg, fidy auf 72411 Contos und die Ausgaben auf 72300 nt ifanischer Baumwolle 995 000. 4 Hermannstadt | 764,4 |/SO 1 heiter

K. Baranya, M. Fünfkirchen E Tayolcza, Zalaegerbzes, gesamte Zunahme betrug 7967 Contos (annähernd 32 Millionen

(Pécs) Zala-zentgröt Stadt | O 102 : 88 0 » n Att 972 971 Ç ; O 454; | E P | BAPUC i ZBeaaN M P 9 R Q T - ch7 152 V 7 Bul È ami 7 es Ee R M - ——— í 7 S0 1 ——

D S Ç h t; M.S emnihß h c i e RIV d F 1 Ges 99 d Mart). M x ¿as ¿ Gi ‘i / Q /o neue Kondition 6A A 4 Weißer La) ucker 1tetig, Neyk avik 766,0 i d t. | ) mr Q! j Si Neyk avik 769,8 SSW J : 8! LITO 7

V Selzuere 6s Blat | 0 j | Wien, 30. August. (W. T. B.) Nach dem statistishen Auf Þ für 100 kg für August 31, für September 305, für Oktober- (5 Uhr Abends) | hg att A Witeleadten (5Ube Abends) ris | dax rie A. _=|

S 19/9 [764 béi Hermannstadt | 764,2 |SO 1|bedeckt |_18| 0 [764vorwtegend heiter

Paris, 30. August. (W. T. B.) (S@luß.) Rohzucker | Triest [761209 _1I\Megen

_18/ 6 [761 Gewitter Triest 763,5 [Windst. [halb bed. 21| 6 [763/Vorm. Nieder1chi.

: On, E, : Zalaeger8zeg : 8 ck (Selmecz-€s Bélabánya) | » 2 J 4 Sf Al\ólendva Csá - Pg: 1 “t 2 h d el des 0 f er- f SAL L Se ç iy 2913 fi “A6 ; 8 über den Außenhandel des 9 ar 302 für FJanuar-April 312. 761A | : SEQ| 761,3 [W 70 762 | wen Dandel m Pen Zollgebiets betrug im Juli die Einfubr tiber 20. August. (W. T. B.) Petroleum. | Sherbourg | 761,0 W 2\bedeckt 7598| Cherbourg | 761,3 (W 1hhalb bed. 17| 0 762,

K. Bókés va Letenye, Nagykanizsa, Ea K. Bereg, Ugoci Nova, Perlak,StadtGroß- | E

* TBistriz (Besztercze- O De I-L arl : : i Mere G, Br ï 4 E S rir (Bes : fanizia (Nagykanizsa) | weniger bezw. 14,2 Millionen weniger als im I L Aue ür September 25 Br, do. für Oktober-November 24 Br. | Biarri 762,8 [ONO 3 heiter

At e- E O L n: x {8 Auli betrug die Einfuhr 1 S{hmalz für August —,—. Nizza 7616|W lLheiter | St. Berettyóujfalu, De Kroatien-Slavonien der Monate Januar bis Zu 58 3 Millt weniger ) n ge , ; Nizza 761,6 W l1heiter Ula taate middlofalos a. Belovie Meta, B tibe 18275 tonen Monat, pem 100 Das paisivum dr Fut 2 on e elner 3, G M eer t | Pervignan 763.7 SW 1 walten 19/0 fg | Pavigna (701,2 Wini. alb bs/_20/0 793 , Sürrót, a : Z 9 1 N r - D 64,2 ; 2 4 t f f : h ( x D = U Las Bel S 76 [NN 9 0 769 O "Ls “rasdin (Varasd), M..Va- | Handelsbilanz in den Mona E a E A E r E S S L O 0 St. Cséffa, l’lesd, Központ, S g i : ‘lionen Kronen gegen 617,9 im Borlagre. t Bes “ARG ,00, do. Standard white in New York 8,70, | Brindisi _| 762,7 | ò[woltenl. SEON E O N E Sia e'Viates 195 Mone nie *(W. L B) Jn. einer gemeinsamen Be, Wrntit Balances af i City 250, Shmal, Wesen fem | Moskau [767,9 SD_ 2 bede Maifau —_| 7664 S 1 wolfenl/_18/0 76 De L osnurvéin (Nogy- i E : sprehung der österreihisen P "Zentralverkaufsbureaus e 2 Brot 12,00 Inder fr ref. Subcorubos f Lei [702,7 WNEV 3 MBBED (1 derick [767,8 (N b wolkig | 10/0 [765

1 Ae le erihtun | ( _Getreidefrc nc iverpool 21, Kaffee Ito Nr. SBES I M- Selinafors _ | 7699 T | h A irad) A Sie: 7 Sieribn (Szöróim), 4 T) db n Verkauf von Shhmier- und Ge im M ip ), do. für August *), do. für Oftober *), Kupfer Standard zfors |_ 765,7 DSOD 1halb bed. ali a E A L varcséfke, Nagyszalonta, ¿ Semlin (Zimony). - : Auslande näherzutreten. Im Falle des Zustandelommens 10 nber loko 15,10, Zinn 42,60—42,80. 7680 S wolkig | Kuopio 763,7 [Windst. \wolkenl.| 16| 0 765 l A Dunst | 15] 0 [764

Genf 763,3 S beiter | 14/ 0 763

0

2

10| 43 | reihisch-ungar ischer. Millionen Kronen, demnach 22,3 Millionen

273,4, die Ausfuhr 214,6 Vorjabr, Wäbrend Iniertes Type weiß loko 242 bez. Br., do. für August 243 Br., | Clermont 7625|S 2wolfig | 15/1 1760| 7 Clermont 762,4 |[SO __ 3[ytegen__ _143 [762]

Biarris _| 7610S 2hheiter | 16 5 [761 i 762,6 |Windit. ig |_22| 0 762)

Otio] j

| |

|S|c|o]e |

|

R ORPO

Lugano 763,

g R | Nordcze, M. Esseg : ; Zeit errihtet werden. P Heute geschlossen. 7629S 18 L : K. Veröcze, 2 ; ( au in allernächster i S Mle S L D Misfkolcz L : Ea s e ee dies De S ak, 30. August. (W. T. B.) Ausweis derSerbishen [WŒämtliche amerikanishen Märkte bleiben am Montag, den | Fs Cs S heiter O N bededt | 17/0 763 ) —[768

1 7 ; ágráb : aa Vorj. lammern) : “Ti T K. Kronstadt (Brassó), C 4 I 0 h Be d i Bedttdeinnali Monopol ver va N orngdole Mi ie Nettoergebüse P desolen, On 1 Set 16 Hd - D " 1 CuiiYTs i: G ries FLIRAON: 2) E z Háromszek - ¿b M, D L 5 Brutkoeinnaqme euer und Stempelmarken für den Monat Juli A GC I U E O: M R m | Säntis ¿601M 5 K. Csanád, Csongrád, : Zusammen Gemeinden (Gehöfte) der Zölle, Obrtsk 845 Fr.), desgl. Januar bis Zun 91 163 761 Fr. : 4 [W 2 ; T Sinti 5074 Hódmezövásárhely, Sze- 5 9) 12 1 4 034 892 Fr. (4 960 08 E 33 Fr. (33 280 366 Fr.). Ver- Mitteilungen des Königlichen Aöronautischen Budapest 761,0 |SO 1sheiter 12| ziemlich beiter Budapest 762,9 |W 7e Gewitter Ch E A 8 in Oesterrei i Cinius E “Ciniahmen: 1) Für den Dienst der Staatsschulv Observatoriums, Portland Bill | 759 9 \NNW 4 wolkig | 16 ns Portland Bill| 761,5 |W K ran (Esztergom), Not 19 (15), Maul- und Klauenseuche 40 (227), Schweinepest | 77983 050 Fr: (24 985 461 Fe) H 715 894 Fr. (2 205 978 ; 7e ‘Raab (Györ), Komorn (Slpweineselche ) 290 (571), Rotlauf der Schweine 478 (1019). 6 499 709 Fr. (6 088 918 Fe 9) Va es Ft. T. (2 enaufstieg bom 24. August 1913, 6}—8} Uhr Vormittags: Coruña 762,9 [W LUsNebel | 14 da Corufía 762,2 |SSW 2|bedeckt | 14] —| E (Komárom), M. Györ, i / s ¿en-Slavonien) : Fr.), zusammen 29 19 2 lf r, 20. Au ust M T. B) Die Ver - Station L *) Die Zahlen dieser Nubrik bedeuten: 0 0 mm; 1 = 0,1 bis 0,4; 2 = 0, bis 2,4; D Die Hahlen dieser Rubrik bedeuten: 0 0 mm; 1= 0,1 = 0,4; 2=0, bis 24; Komárom (aus\{[. Kroatien-Slavonten) : Santiago de Chile, 30. Augulk. di Ad iWéite: E «122m | 500m |1000m |1500m |1720m | 8 = 2,5 bis 6,4; 4 = 6,5 bis 12,4; 5 = 125 bis 20,4; 6 = 90,5 bis 314: = 2,5 bis 64; 4 = 6,5 bis 124; 5 = 1265 bis 20,4; 6 = 20,5 bis 81,4; S Fei i dustezetlen blo Lr erli S s 7 == 31,5 bis 44,4; 8 = 44,5 bis 59,4; 9 = nicht gemeldet. K.Stuhlweißenburg( Fejér), i x Maul, und Klauenseuche 73 (488), Schweinepest einigung der Salpeterin en ließt die Produklion R A : : i ; Ein 1d vis dh; 8 =4kS, : i E O i Di (S i s (4063), Notlauf der Schweine 686 (2036). Dal an os Mi dem aniner zu beschrinken- bl fl P Gs E D 8 E VEO e ra eg A A n Lil nue legt über vet l Een Nordsee eitièndet e Malta S 07 ps Lia garas, Hern tadt i tung .| S880 | SW | SW bis WSW | S8W rdoil , ] Ô (99 mm zie om YVzean heran. | Dstsee. Ein Hochdruckgebiet über 764 mm über Süddeutschland hat K. Fogaras, Hermannfstadt . Schafe in den Sperr ebieten Nr. 5, j j x Gw L N Eine flahe Depression über Westeuropa hat abgenommen. Jn | zugenom in sol ber 7 N A 9 hland ha hem Pon E, g in 17 nd d, Q t der stänt.tgen En S x 7 9 9 j ; A E zugenommen, ein solches über 770 mm über Nordrußland ift zurück- (Sbmór 6s Kis - Hont, : 4 20, 9 N A A E D / D eat den 30. August 1918. Bericht ersttedi h aaf pie t N S gland zur Hälfte bewölkt, Aus fast wolkenlos. Bis Norden dtlichen "Winkè boriaielteibe Alter 165, i Via Deutschland. t das Weite bel ilucder Miete Ls s Ä ¿ 4 , fte. epu j de Auaust. Wie Höhe 1 is : ) 3 ; , S in ; : S j h n Win und geringer Sohl (Zörppm, ebreczin i L u droatien-Slavonten: | Zeit vom Berliner Wollmarkt (Ende Juni) E Ae oui Mac 6 Da Ke E I nahge bis 19,6 Grad C., zwischen 310 | land und Pommern hatten Gewitter und Regen, founst blieb es trocken. | Wärmeänderung ziemlich trübe; der Nordwesten hatte vfiven, Visonios Hajdu, M. Debrecz Kroatien-S dem angegebenen Zettraum trat au geringe Temperaturzunahme. Beute Seer ie Rana & ge i: (Debreczen) « -+ + + : c Rog 6 (6), Maul- und Kläuenseuhe (—), Schweinepest Pete I tbe n Moligeschäst ein, da der Bedarf in deutschen Wollen : A ; | g heute Gewitter. Ventile Seraaei K. Heves S | R O S "7 089) Notlauf der Schweine 19 (42). : Ae R A F MUNDOD na (Schweineseuche) 47 (193) cl | K. &F4gz-Nagykun-Szolnok

bedeckt | 20 : bedeckt | 15| —| Cen 9) Materialankäuse und Betriebs\pesen veröffentliht vom Berliner Wetterbureau. Horta 766,3 [WNW 2RNegen | 20 Horta 763,7 [NNW 2 halb bed. 20 —| s

1 1 Lugan , 1 wolfig 5 56 Säntis _567,4 [W 6/halbbed.| 6 Î F

þ. in Ungarn

7 = 31,5 bis 44,4; 8 = 44,5 bis 59,4; 9 = nit gemeldet.