1913 / 210 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Rüdes L Z inkfer in St ; teilt. 1 D Ln d y ide! Zeit und in der AnsbaCGej esheim, Rhein aren beshränkter Haftung in Straßburg, her- | Prokura erteilt Buchdrukerei, Verlag „In der Generalversammlung der Aktio schen e B S N Vet

In unser Handelsregister Abt. A ist | ausgegebenen Adreß-Albums, Beschaffung | und graphische Anstalt. nare bom 5. Dezember 1912 ist die Aende- eitung. Die H | unter Nr. 203 bei der Firma Philipp | von Inseraten, Reklameanzeigen usw., für | Die Firma Deutsches Drueck- und rung des $ 11 des Gesellschaftsvertrages | jeden Geschäftsanteil dreihundert Mark, Ä U Gerhard Weinhandlung in Rüdes- Ms Album für Elsaß-Lothringen. Verlagshaus, Gesellschaft mit be- nah Maßgabe des notariellen Protokolls | Das Geschäftsjahr beginnt mit dem 25 Î e 1 Î e 3 e î J â e heim heute eingetragen worden: Die ZUr Erreichung dieses Zwecks ist die | schränkter Haftung, Hauptnieder- beschlossen worden. Otto Karl Adolf | 1. Januar und endigt am 31. Dezember, / Q

Firma ist erloscken. Gesellschaft befugt, sih an gleichen Ünter- lassung in Berlin, Zweigniederlassung | Heinrich Weber, dessen Prokura erloschen | In den Vorftand sind gewählt: 1) Hütz M . Rüdesheim, den 1. September 1913. nehmungen zu beteiligen, solhe zu gründen | hier. Gesellschaft im Sinne des MNeichs- | war, und der dann zum Vorstandsmit- | tinger, Daniel, Konditor in , Ansbach, um Deut en ct H M e L r r : ? Königlichen Amtsgericht. n zu (iüenben, Vertretungen zu über- ga F 20. A E H Mai Fe ae E Fides s Dee bab, Carle n Sa | an ctger n omg îÎ ren îÎ Cn 101 S 0 iger. Salzungenm. (5 Rg [52762] nehmen u. dgl. i au L rund des Gesellschaftsvertrages | helm legenvein, beide Kaufleute in Ham- mann in Ansbach, rif rer; Ange H » S Das Stammkapital der Gesellschaft be- | vom 5, Januar 1895. Gegenstand des | burg, sind ausgeschieden. [ein, Friedrich, Gastwirt in Ansbach, , S - Bnk für Thie E vi e Be trägt 30 000 M. Unternehmens ist der Betrieb einer | Franz Paul Sonntag ist zum e Vorstandsmitglied. Die Cinsicht der Berlin, Greitag, den 5. September 1913. Strupp Akriengesellschate Filiale Ver Gesellschaftsvertrag datiert vom ruder wie der var die E 1 en ib F E ee euen, Ae O anen der Ae ama E imi nkiiébitinia L Sai 120 August 1913. und der Vertrieb von Zeitungen, Zeit- in Semein|[chaft mit einem Vorstan smit- | stunden des Gerich + Jedermann gestaltet, Der Inhalt dieser Beilage, in wel{er die Bekanntmachunge s den Handels-, -, Vereins-, Ge Bast. D E D a e E Salzungen heute eingetragen worden : Geschäftsführer ist der Handelslehrer | schriften und anderen Gegenständen des | gliede oder mit einem Prokuristen die Ansbach, den 26. August 1913. Patente, Gebraa Ea Konkurse sowie Me Táue uk Mita Mies Dee isenb halten sind esa tafio (eius besonderen Beit e Urheberred

In der Generalverfammlung vom und Bücherrevisor Eugen Stiegler in [Buchhandels und Kunsthandels. Das | Firma der Gesellschaft zu zeichnen. K. Amtsgericht.

15. 8. 1913 ift die Erhöhung des Grund- | 1 = ; » G 2 E: ; ————— ® i i ; = M: Straßburg. Stammkapital beträgt 100 000 A. Es | Siegfried Theodor Goldschmidt, Kauf- allenstedt. 59775 : E N T Set T Matt Als nicht eingetragen wird veröffent- müssen mindestens 2 Geschäftsführer be- | mann zu Hamburg, ist zum Mitgliede des | Ballen Bekanutmachung. A en T0 z An c Cf Î Cl! U?! d eut c Ct (Nr 9 10 B.) worden. Auf die Bekanntmachung des licht: Sestiatinas der GesellsGaft Ln E Sage N wird s e URES Aeu 1913 Unter Nr. 4 des Genossenschaftsregister V j F s i Herzogl‘chen Amtsgerihts Meiningen vom le, on imaßungen der Ge Reichs, ( (pte zoslhrer L A 2 Stan n Den eee 4 ist bei der daselbst geführten Genossen- Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Poftanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deut j int in | äglih. 15. 8. 1913 in Nr. 128 des Regierungs: erfolgen, dur den „Deutschen Reichs- E En, Prolitisten ver: Nönigliches Amtsgericht. Abt, h haft „Konsumverein Hoym, ein- für Selbstabboler auch durch die Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. A Sn beträgt A Mb S fir das Vierteliake “Wine Nee eto tali E blattes wird Bezug aenommen. ger A ; C4 ESERE F AILS 9 y Mga, | Vehte. [52772] | getragene Genossenschaft mit be. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Anzeigenpreis für den Raum einer 9 gespaltenen Einheitszeile 30 A Salzungen, den 28 August 1913. volivtalee C lian Grei, E E aber Seiler ar In das biesige Handelsregister A ist | schränkter Haftpflicht N t aa) Va Or ana n naemman aner S R L O E T E ENRCS B S i Aa 4 V "E ( z s V k T us d 5 31 Y 9 (C E S A} ry c L 32 C 2 1 3 4 - Wr 5 1e 4 - 2 ¿ ce - . c jd. - Ss: Ey I. 07 [T2 e E A 7 a T IRLA L Herzogliches Amtsgericht. bteilung II. schaft mit beschränkter Haftung in Straß- Berlin, Dem Kaufmann Ernst Döring E ania 92 am 27. August 1913 ein E O A ift bo, Genossenschaftsregister. candwirtschaftlichen Wochenblatt für nossenschaft mit unbeschräukter vast-| Ne. 6900. Ingenieur Hermann | Günther, geb. Johne, in Dreêdeu, Schmölln, S.-A. [52763] | burg, bringt auf ihre Einlage in die Ge- | in Berlin ist Prokura erteilt in der Weise, | 8 Fi “ded Ag e 0 a E, dem A a E Der Mugelragen ¿ie A tei N in pi t D ein Umschlag, ofen, enthaltend: a. eine art i: j : B l kag A / a E t, Gemeinsdaft mit cis c 5 L WMessK# : ¿ / "men. den : egenstand des Un ernehmens 1j m\ch@lag, veijtegelt, angeblich enthalt ifarte, i i ; E E E A M heute E E Or Gesa, 2 E Saerbn, Mann L Ihlo u A P Hn E T 1913, “Sn b08 Qbhossersiüéfitreaitiée A Segeberg, den 1. September 1913, der Betrieb einer Spar- und Darlehns- | 3 Abbildungen , darstellend “Bliphoto- s Ärbum, cten E Me Die Firma „Robert Wölner- Han- | Alleinvertriebsrecht des von ihr herausge- | lih zeichnen fann. Dazu wird weiter Kaufmannsgescäft mit Geme he, dyes “mtSger E Keuté Li dur Statut vom 3. August Königliches Amtsgericht. fasse zur Pflege des Geld- und Kreditver- graphien oder Umdrucke derselben in ein- | druckte Ansichten, die auf Papier auf- delsniederlassung: Schmölln. Alleiniger ebenen Albums, die hierzu angeknüpften | folgendes bekannt gemaht: Die öffent- g ? Lobsens, L LOSCLN 1913 ertihtete Bäuerliche Bezugs- und | : r97 kehrs sowie ur ¿Förderung des Sparhinns. | oder mehrfarbigem Druck auf weißem oder | gezogen sind, Muster zu a. für Flächen- h g 9 ( : : nte -cs l trieben wird. i i ch ch ZUgS- U Stargard, Pomm. [52783] | An le des biéber Stat E S 5 Bode ; R Inhaber: der Spediteur Nobert Karl Verbindungen und gemachten Vorarbeiten. | lichen Bekanntmachungen der Gesellschaft Amtsger!cht Ucht _ In das Genossenschaftsregister ist heute Absatzgeuosseuschaft, eingetragene Sn unser Genossenschaftsre ister Nr. 8, | Q Stelle des bisherigen Statuts iritt das | getöntem Papier für Neklamezwecke, ins- erzeugnisse, zu b. für plastishe Erzeug- Wöllner in S{mölln, Geschäftszweig: | Diese Sacheinlage wird auf 10 000 X erfolgen in der Deutschen Warte. e Me die durch Statut vom 11. aue 1913 erz U 9 in ( Statut vom 13. Juli 1913. Die Willeus- | besondere für die Verwendung zu Neklame- | nife, Geschäftsnummern 128 und 130,

irma Fris Jhlo, Uchte. Inhaber | endigt.

E E LRNEE . e e a - , o : R GMELE N! 5 , c , r 4 s Speditionegeschäft. gewertet. Zu der Firma Middendorf «& Vasen | Vechelde. [52709] | richtete Dreschereigenossen chaft, ein- | Mien ane cs rier h E “n u G E A erklärung und Zeichnung L die Ge- markéèn, Muster für Flächenerzeugnisse, Schußfrist drei Iahre, angemeldet am Schmölln, den 28. August 1913. Band X11 Nr. 137 die Firma Streich- | hier: Die offene Handelsgesellshaft hat | Im hiesigen Handelsregister B ift unter getragene Genossenschaft mit unbe: and .des Unternehmens ist der Ankauf befteftenb ¡it Veilte din ede Ab E nossenschaft „muß durch mindestens zwei | Geschäftsnummern 13 bis 15, Schußfrist 12. August 1913, Vormittags 10 Uhr. Herzoglihes Amtsgericht. Abt. 3. garunspinnerei Vischweiler Gesell: | sich durch gegenseitige Uebereinkunft der | Nr. 5 bet der Gewerkschaft „Wilhelms, schränkter Haftpflicht, zu Gr. Elsin: | landwirtschaftliher Bedarfsartikel und der Feeger {i aus dem R t ausgeschieden Vorstandsmitglieder erfolgen, wenn lie | drei Jahre, angemeldet am 1. August | Nr, 6912, Firma Modellmaschinen- Schweine —— [52764] | [chaft mit beschränkter Haftung in Gesellschafter aufgelöst, das Geschäft ist | hal-Ölsburg“ in Oelsburg heute | gen eingetragen worden. : Verkauf landwirt scaftliher Erzeugnisse. N aa seiner Stelle Gustav B CA Ee Drikten gegenüber Nechtsverbindlichkeit 1913, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten. | & Metallwarenfabrik Wilhelm Bi- & R akimaibun Vischweiler. B mit der Firma auf den Gesellschafter Hein- | folgendes eingetragen : _|__ Gegenstand des Unternehmens is der Die von der Genossenschaft ausgehenden in Cunow a. d. Str. in den Vorstank haben soll. Vie Zeichnung geschieht in der | Nr. 6901. Firma Gebr. Hörmaun, | {of in Dréêsden, ein Umschlag, ber- Ludwig Schmitt““, Diese Fi t. Gegenstand des Unternehmens is der rih Middendorf allein übergegangen; es | Der Bankier Wilhelm Schmiß in | Erwerb und Vetrieb eines Dampfdresch4 Bekanntmachungen erfolgen unter der aewkIt Staëgarb i E bete, daß die Yeichnenden zu der Firma | Aktiengesellschaft in Dresden, ein siegelt, angeblich enthaltend 1 Katalog über dem Si A Hundsfeld T rdeG: M | Erwerb und der Fortbetrieb der bisher von | ist daher die Firma in das Einzelfirmen- | Hannover is aus dem Grubenvorstande saßes auf gemeinschaftliche R: und F Firma in dem Vereinöblatt des Badischen | 98. August 1913 Köntgliches Amtsgericht per Genossenschaft ihre Namensunterschrift Páket, verstegelt, angeblich enthaltend | Einzelteile zu Modellschiffen, Muster für Lubiie Schäffer“ mit T e Sit in [dem Geh. Rechnungsrat Karl Josef Jo- register übertragen worden. Siehe Einzel- | ausgeschieden. j Gefahr. Die Bekanntmachungen erfolgen Bauernvereins in Freiburg. Die Höhe | “16 O 8 beifügen. Bi A S : 9 Modelle für Waffel figuren, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummer 20, Arret en M brige I boben hann Take in Bischweiler betriebenen firmen. An seiner Stelle ist der Geheime Kom- | unter der Firma der Genossenschaft, ge M der Haftsumme beträgt 300 4, die bödste Straubing. Befanntmachung.[52785] Worbis, den 20. August 1913. plastische Erzeugnisse, Fabriknummern Schußfrist drei Jahre, angemeldet am Andreas Fischee na ieg id f Streichgarnspinnerei. 5 Zu der Firma Karl & Albert Stüb- | merzienrat Berthold Be Hannover, zeichnet von 2 Vorstandsmitgliedern, im | Zahl’ der Geschäftsanteile ist auf 10 fest- Genossenschaftsregister. Konigliches Amtsgericht. 145 a—e, Sthußgfrist drei Jahre, ange- | 16. August 1913, Vormitiags 11 Uhr. i Büra führt die ima Saa Schäffer Die Gesellschaft hat das Recht, Grund- ler hier: Der Wortlaut der Firma ist | zum Vorsitzenden des Gru envo: standes, Posener S _Das Gea gefeßt. Der Vorstand besteht aus dret | „Spar- und Dariehenskafseuverein E - ai meldet am 2. August 1913, Vormittags | Nr. 6913. Firma Ernst Urban in Inhaber Andreas Fische 8 S@afer | ije zum Zwecke ihres Betriebes zu er- | geändert in: e-Gebrüder Stübler““. [an dessen Stelle Herr Jean Balthazar, schäftsjahr läuft vom 1. Juli bis 30. Juni, | Mitgliedern: Franz Sales But, Heinri | Oberalteich, eingetragene Genossen. W reschen. a O2 TB E Uhr 15 Minulen. : Dresdeu, ein Paket, versiegelt, angeblich B Georg Ebert“ it h n Sig in [werben und zu veräußern, Zweignieder- | Aus der offenen Handelsgesellschaft ist der | Bonn, zum {stellvertretenden Vorsizenden } Der Borstand besteht aus 3 Mitgliedern: } Mattes jung und Heinri Schwanz, alle schaft mit unbeshräukter Haftpflicht.“ În das Genossenschaftsregister ist bei , Nr. 6902. Firma Richard Scheller enthaltend: l Bit alias, Der N brta F Lin lassungen zu errichten, fich an gleichartigen | persönlih haftende Gesellschafter Karl | gewählt. | Nobert Passek, Friedrih Kappenberg und | in Hartheim. Die Willenserklärungen des Siß Niedermenah. Eingetragene Ge- d Vorschußverein in Wrescheu | in Dresden, ein Paket, versiegelt, an-| a, 1 Einsteckhülse aus Metall, Anton Zoll S atitee Y A Á E T | oder auch anderen «Fabrikations- und sonsti- | Stübler senior, Kaufmann hier, ausge- Vechelde, den 28. August 1913. Wilhelm Schmauch, sämtlich in Gr. | Vorstands erfolgen durch zwei Vorstands- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, E. G. m. u. H. eingetragen worden : geblich enthaltend 4 verschiedene Dar-| þ,. 1 Einsteckhülse aus Zelluloid, Dalimelkun führt V Firmá "Ga A gen Unternehmungen zu beteiligen. treten; gleizeitig sind als persönlich baf- Herzogliches Amtsgericht. Glfingen. Die Willenserklärungen und | mitglieder, die Zeichnung geschieht, indem errihtet auf Grund Statuts vom 17. August x An Stelle des verstorbenen Kaufmanns. stellungen eines Kalendariums, geetgnet, für Zahnstoher 2c. mit unverwish- Ebert Juhaber Anton Zoll“. Fora | Das Stammkapital der Gesellschaft be- | tende Gesellschafter in die Gesellschaft ein- Waldenburg, Schles [52858] Hn Gnungen sür die Genossenschaft erfolgen F ¿nei Mitglteder der Firmo thre Namens- | 1913. Gegenstand des Unternehmens ift Des Noeske ist der Swlachthofinspektor allein oder in Verbindung Ms irgend barem Aufdru, Sautaa déi S tember 1913. | trägt 85 000 Æ, der Gesellschaftsvertrag aetreten: Karl Gußmann, Kaufmann in Si unser Handelsregister A if aub 2 Vorstandsmitglieder. Die Zeich- | unterschrift beifügen. Die Einsicht der Liste | der Betrieb eines Spar- und Darlebens- | Nikolaus Joeris in Wre chen in den Vor- welcher beliebigen Graduieruna oder be-| c, 1 Etuis mit Puderpapier K. Amtsgericht. Register mt. ® datiert vom 12. August 1913. Geschäfts- | Eßlingen, Gerhard Stübler, Kaufmann 30. August 1913 bei der Firma J. G. | nung geschieht derart, daß die Zeichnenden F p; Genossen ist während der Dienstslunden | geschäfts. Die Bekanntmachungen der Ge- | tand gewählt. 9 Ia liebiger Reklame oder auch Graduterung für Reklamezwee, ; ; © geri. Registeramt. führer ist der Kaufmann Wilhelm Fried- hier. Den Kaufleuten Adolf Stübler und G1 ß N Alt feu Nr 98 ein. [zu der Firma der Genossenschaft ihre | des Gerichts jedem gestattet. nossenschaft ecfolgen unter ihrer Firma Wreschen, den 30. August 19181 und Reklame auf Linealauflagen aus be-| Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik. Senftenberg, Lausitz. [52766] | rich Emil Moorstadt in Bischweiler. Vermann Pfeifle, beide hier, is Gesamt- : S E Kauft A uet Groß in Alt; Namensitlerdirif beifügen. Die Einsicht | Meßkirch, den 13. Auaust 1913. unterzeichnet von mindestens drei Nor Königliches Amtsgericht. liebigem Material durch beliebiges Ver- nummern 6 bis 8, Schußfrist dret Jahie, In unfer Handelsregister A ist unter | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | prokura erteilt. Die Prokuren der Kauf- wasser 1 als versönlid haftender Ge- [der Liste der Genossen ist während der | Gr. Amtsgericht. standsmitgliedern, im „Bayrischen Bauer“ | Zwönitz. [52789] fahren angebraht zu werden, und zwar so, angemeldet am 20. August 1913, Vor- der Nr. 158 folgendes vermertt: so dürfen dieselben die Gesellschaft nur | leute Karl Gußmann und Gerhard Stu fel dhafter in das Vandelace Ba he, Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. H L ARERE 9018] | Eggenfelden. Die Zeichnung des Vor- | Auf Blatt 6 (16) des Genossenschafts. (bier Get be R ot Minen. ü J Lobsens, den 28. Augu N MessKireh. 520: {Se 4 Not » mindestens if . die L i ( in E r. 6914. irma resdner ars sens, g [ | | stands geschieht in der Weise, daß mindestens | registers, betr. die Kousum-Produktiv Monats senkrecht in | dinen- und Spitzen - Manufactur,

Richard Koch Nachf., Willi Bertge, | gemeinschaftlih oder je mit einem Pro- | ler sind erloschen. tet Di del Ul t ba! i Annahütte.“ Inhober ist der Kaufr kuristen zusammen vertreten. Den 1. September 1913. Ee e ofene Handelsgesellschaft ha! Königliches Amtsgericht. | In das Genossenschaftsregister wurde i S ital Fi Spar- - î ür | Und innerhalb eines Willi Bet E On Bis, D Prokurist bestellt, so darf der- Sty. Unlörichten Pfleiderer. am 21. August 1913 begonnen. ; s : t a 595177 F beute die dur O S August Ne 08 ire M ift Hi e Gorueboee is Ne ea {vai ¿füx Feldern dte einzelnen Wochen neben- Actieugesellschaft in Dobritz, ein mit

: : : c b di e T Ge G d t it E E eie n r E m ; Die Prokura des Kurtï Groß ist er: | Ludwi shafen, Rhein. [52517] 1913 : 2s . ereins re amen unter rif nzu- r ngegen , ng M einander wobet dür die voran- resp. Nr l be eidneter Umsthla versie elt

Zugleich is bei Nr. 72 bet der Firma | selbe die Firma nur in Gemeinschaft mi Tilsit. Bekanutmacung. [52770] | losen. Genofsenschaftsregistereinträge. 19 errihtete Bäuerliche Bezugs- fügen. Vorstandsmitglieder : Sagstetter, | tragene Genosseuschaft nit beschräuk- dahintergestellten Wochentage das Datu E [t D Sh f \ Richard Koch, Geschäftêhaus zu jeinem Geschäftsführer vertreten. 4 In unser Handeléregister Abteilung B | Amtsgericht Waldenburg in Schl. Eingetragen wurde: und Absatzgeuossenschaft eingetragene | Johann, fen., Oekonom, Niedermenat. | ter Haftpflichr in Gornsdorf, ist heute leiht A 5 L S n ca iaser La ONOE ih entha evo 90 Spigenmuster, Ulmahütte und Grube Victoria in _Als nicht eingetragen wird veröffent- ift. beute unter Nr. 26 beta ber S d 1) Landwirtschaftlicher Konsumver- Genossenschaft mit beschränkter Daft- Hilmer, Ludwig, Gütler, Obermenac. | eingetragen worden, daß das Vorstands- s 5 ned E f ann. s Das Muiíter für Flächenerzeugnisse, Fabrik- Almahütte mit Zweigniederlassung iv I licht: Aktiengesells(aft „Ostbank für Handel | Wernigerode. / [52773] ein, eingetragene Genossenschaft mit | pflicht mit dem Sitze in Schwenningen Zollner, Josef, Müller, Furth, Baier, | mitglied Ernst Theodor Ahner in Gorns, | Kalen f um Gri, ee f d Sf e nummern 106, 109, 111, 1979, 1981, Annahütte der Zusay „mit Zweigmeder- Bekanntmachungen der Gesellschaft, uvd Géwerbe Zweigniederlassung | In unser Handelsregister Abt. B ift beschränkter Haftpflicht mit Siß in | ‘\naetragen. Gegenstand des Unternehmens Xaver, Müller, Stegmübl. Groß, Peter, | dorf als solches ausgeschieden und daß der verschie énen Größen, Far C C TEES 012-2074, 2076. 9970, 9991, 9614/1, Tlafsung in Annahütte“ gelöscht. welche nah dem Geseße in öffentlichen Tilfit mit dem Hauptsit in Posen“ ein. heute bei der daselbst unter Nr. 10 verzeich- Erpolzheim. Das Statut wurde. au [ist d-r Ankauf landwirtschaftlicher Bedarfs- Bauer, Mitterschida. Die Einsiht der | Strumpfwirker Albert Nudolf Windish arten, Muster für Glächenerzeugnisse, Fa- 9614/2 9615/1—5615/3, 5634/1, 9636,

Senftenberg, den 27. August 1913. Blättern zu erla sen sind, erfolgen dur getragen : neten Firma: Eckerthaler Steinbrüche 17 Ala ust 1913 “Prrl@ter Gegenstand | tikel und der Verkauf landwirtscaftlicher | Liste der Genossen ist während der Dienst- | in Gornsdorf Mitglied des Vorstands ist. briknummern 1017 bis e290 Schußfrist 9643, 9645/1 —5645/4, 9692, 9699, 9696/1,

Königliches Amtsgericht. den Deutschen Reichsanzeiger. Die Prokura des Prokuristen V!ctor | Nobert Kiene « Co., Gesellschaft ie Intend ift: 1) nette en Erzeugnisse. Die von der Genossenschaft stunden des Gerichts jedem gestattet. Zwöuit, den 2. September 1913. drei Jahre, angemeldet am 2. Augu|t 1913, 9657/1, 9698, 9660, 5662, 5664, 5665, Siegenm [52767] e S Bear A use! E Schulz in Posen, welche bisher auf den | Vit beschräukter Haftung in Jlsen- Einkauf von Verbrauchstoffen und Gegen qug enden Defant mungen perlotgen Straubing, den 3. September 1913. Königliches Amtsgericht. Mitags “Tra e ba Ba T C e E Gage? s : « Lade, Veheimer Nechnungsrat in Bisch- | 20 L des ei : î it T Le \ i unter der Firma | in Verei ) 9 t _MAA ; . 0900. i | s D, D , ; 1 9092,

l Ér g ) (ura folgendes eingetragen: Die Firma | intaul po! landwirtschaftlichen Betriebs, | wbite, inet a n Sreibuia K. Amtsgericht Registergericht. & g Metallwarenfabrik Wilhelm | 5696/1, 5704, 5705, Schutfrist drei erkauf landwirt» Bischoff in Dresden, ein Umschlag, | Fahre, angemeldet am 20. August 1913,

Unter Nr. 205 unseres Handelsregisters S Ne ; in die | Betrieb der Hauptniederlassung in Posen t ge / N s Abl. B “ist. heute die Fikma Sbuard Geselze A als seine Einlage in die bes{ränkt war, ist nunmehr unbeschränkt : S etubri de GE E H 2) gemeinschaftliher V f Vie Höhe der Haftsumme beträgt 300 Uélién, Wis u 59786" ° / : Victor Sulz ist von jezt ab in Gemeln- | S E schaftlicher Erzeugnisse. Die von der Ge- [2e L vile {{| Ten, Bz. Hann. [52786] Musterregister. versieaelt, angeblich entbaltend a. 1 Katalog Nachmittags 3 Uhr 40. Minuten.

Bender «& Co. Gesellschaft mit be- E ar j »8 L Ls E ee x b Va \ E ; schränkter Haftung in Klafeld ein- Geeiiine de Me E schast mit einem Vorstandsmitgliede oder nter E G "A nossenschaft ausgehenden öffentlihen Be- Z A A ‘Der Borst ,_ Bekauntmachung. getragen worden. Gegenstand des Unter- Sb in Bieler wn 97 d | einem stellvertretenden Vorstandsmitglied: | Sannover verlegt. 2A Meer U | fanntmaungen erfolgen unter der Firm M A E E ; Imhiesigen Genofsenschaftsregister ist ein- (Die ausländi chen Muster werden dampfmaschinen und þ. 20 Arbeitszeich- | bezeichneter Umsla versiegelt, angeblich nehmens ist der Betrieb eines Bau. Ss Wündisch in Dischwei er vom 2f. un ¡ur Vertretung sämtlicher Nteterlassungen | der Sleinbruchsbesiver Hermann Wegener der Genossenschaft, gezeichnet von 2 D E drei Mitgliedern: Anton Sprißler, getragen: Hannoverscher Stall eingetr. unter Leipzig veröffentlicht.) nungen für Modellmaf&tren Muster für | ¿ntbaltens 50 S ag, t g Mm it f Zimmereigeschäfts sowie eines Sägewerks. Sl Blo, h Lllendein En! der Gesellschast berechtigt. it eb D E s L E standsmitgliedern. Sie sind in der A Sibi e A f lig E T Ana F [52848] Fläenerzetignise Fabriknummern 18 Fläenerdeugnife, “Satt 10 Das Stammkapital beträgt 20000 1) Flur 11 Nr. 13 Stei straß 7 | Tilfit, den 30. Auguît 1913. amnfura Got R E a Ga eror Pn Genossenschaftszeitung aufzu- y L (Ot Dweck des Unternehmens ist die | Andernach. E 21 /100—-102, 105. 107, 109 130 111 M eMener 9 78 : L E Í A : L ¿7 Ee 7 e Nr 7 v sammlung vom 5 August 1913 neu qguf- | o: Pa D. erllärungen des Vorstands erfolgen durch inschaftlide V t h verscher In das Musterre ster ist einget : 4, 109, l, 2 11, 1111/11890, 1971, 1980, 2059, 2069, 2078, Die Gesellschafter sind der Zimmermeister ins 11 a 28 a Garten, Bg 27 Be ie Königliches Amtsgericht. Abt. 6. g bom 9. Augult 191 nehmen. Die Willenserklärung und Zeich- M“ L A Tioh : gemeinschaftlide Verwer ung Hannover|her| A car QUREZLagen : 144 Cp., 300/1—3, 381, 383—385, 390 2081-—2083, 2085, 2087—9089, 2091 bis Ç as t L A Ae A Sarten, 98,37 a Dofraite, |- R —————— 5157671 | 9estellt. Hiernah wird die Gesellschaft, G r E ¡vei Vorstandsmitglieder, die Zetchnung | Pferde, Zu Vorstandsmitgliedern sind ge-| Nr. 1. Ferdinand Wilhelm Wagner, 399 960 Hub EA Rui Sabie l 9092 Ina SACS CEALTT 2089, P Dire Unna State au gund per Land, Wohnhaus, Fabrik, Nußungswert 4890 Ss m idt [91576] | wenn mehrere Geschäftsführer vorhanden | 8 Norstanbemint ale uB A geschieht, indem zwei Mitglieder der wählt : Landschafts:at Arthur von Spörcken | Kaufmaun und Fabrikbesißer in | 222, M end “E f pirut drei Jahrs, 2093, 2096, 2097, 5463/2, 55711, 90, das Einbringen von Werkzeugen D Werte E 14 Nr. 22 auf den alten Fricdhof gelt Maa E n T U d fige ührer fie Dritten gegenüber Rechtsverbindlich- Die. Einst tee auers@rist R s ¡n Wbersburg, Kreistierarzt Dr. Schöttler Mena, L (ür Rokoko- und 12 Ubr 15 Mün n E 56424 Sau 648, 564 Me SOET R C LOE S E SlUI 4 Nr. 22: auf den alten ¿Fricdho ; A oder durch einen Geschäftsführer oder | 1E, L Tis Oh L le Gin er Llsle der Genossen ist | in Oberndorf, Hofbesizer H. Krüger in | We enleisten, ofen, plastishe Erzeu Rie, Cas Tr äre thl Ra rago I E ODIOS D E A S - 1732 25 A a a 16,08 a Garten, bewertet zu einundachtzig- | „Dei Nr. e Saa s durh einen Prokuristen vertreten. Die O E De N während der Dienststunden des Gerichts | Mechau, Dofkesber Peter ine in Hitt- | Fahriknummern 2095, 2096, 2097, 2098, Ae LNO A N Mm s M S6ALIS pour 2082/4, 9684/1, E AS Werte von 1243 46 und er Worberung ert ars N va ee fe Be e Dubios e uug gesteht E Oie O n Firma der Genossenschaft ihre Namenai A a ck»5. August 1913 bergen, Hofbesiger August Meyer in Dreck- E SQU e L Jahre, angemeldet E Que, N P D Ma e. 5715 Scbutfrift Let Sibte angematet E 8 Ch o - | y 4 le Saoriteinrihtung mit allen vor- R Velchnenden zu der geschriebenen oder au chrift beifügen eir, den 25. August 1913. harburg. Die Willenserklärungen und | am 31. uli 1913, Nachmittags 124 Uhr. O A ed E e D E S e G E, i E handenen Le „Betriebseinrich- gelellshaft ousca A S mnen, mechanischem Wege hergestellten Firma der e 500 A für E Gr. Amtsgericht. Zeichnungen des Vorstands erfolgen durch| Andernach, am 30. August 19183. Glan und 61 fell (Ga 10 0. August 1913, Nachmittags 3 Uhr 12 000 Æ nebst den Zinsen seit 1. April qu, gsgegenständen, Mobilien, Fuhrpark, O Momen N aft ide | Gesellschaft ihre Namensunterschrift bei- | jeden erworbenen Geschäftsanteil. Vor» 7 og [zwei Vorstandsmitglieder. Kgl. Amtsgericht. fi Bl f eet v M i T f air, 1E Dieselbe. än mit #5 912 pol Ee A Pferd und sonstigem Inventar, bewertet | Siß? in Ton eru. Per|önlih haftende sUgen. Der Geschäftsführer darf ohne Er- ManDentilieber Mao O Northeim, Hann. [52778] | Uelzen, den 22. Angust 1913. j E RSTA 2E E E 06741 l rz g aduUnler}eßer, Muster zu a. für (er: „Dieselbe, ein mit Nr, 3 p29 NVIt Der [ür diese Aorderung Mas zu dreiundfünfzigtausendahthundert Mark, | Gesellschafter sind die Kaufleute Lehmann mächtigung durch die Gesellschafter keine nte nd Adiunt 3 eh O0, In, das hiesige Genossenschaftsregister Königliches Amtsgericht. A SOLON, ister i fl 4] | Flächenerzeugnisse und zu b. für plastische bezeichneter Umschlag, versiegelt, angebli Si D Os e F s 93 800 M, die Kundschaft, bewertet zu adi: M Oen ESINEN au Wechsel für die Gesellschaft zeichnen, keine ide Vebree E Gruft 08 Sre ist bei der Firma Spar- und Darlehus- O ¿R unser Fullerregister ist folgendes atzeugnife, ac ltinnimimern zua N énaliend 48 Ao cal Muster für 7 R O R A E fünfundzwanzigtausend Mark, 25 000 4. | Stemonsen, beide in Tondern. le Ge- Grundstücke der Gesellschaft hypothekarisch 4 Ao S R _' fasse, eingetragene Genossenschaft mit | VIotho. [52526] | €inge Ten worden : V— 29, Schußfrist drei Jahre, angemelde Flächenerzeugnisse, Fabr knummern 1052, getragenen Stcherungshypothek im Be- Hiervon gehen ab folgende Hypotheken: | sellschaft hat am 15. August 1913 be- belasten, keine Kredite aufnehmen und 4) blivo Übri elmuth, „Landwirt, unbeschränkter Haftpflicht in Sud-| Bei der unter Nr. 4 unseres Genossen-| Nr. 562. Firma M. Mosberg in am 4. August 1913, Nachmittags 4 Uhr 2061, 9605/1, 9605/2, 5606/1, 9606/2, Deer 10 Si Werle von E , H) einundzwanzigtausend Mark Karo- | gonnen. : ; feine fjonstigen Rechtshandlungen vor- Ero t, hrih, Schreiner, sämtliche in | heim eingetragen : schaftsregisters eingetragenen Firma „„Val- H vitaae F g für Es an }20 Minuten. K ¿ POCEO, 2006/6, 9607/1, 5608/1, 9608/2, S A l Mligge es E s | [ina Laura Kunzer, Witwe Karl Heinrich Toudern, den 27. Augusl 1913, nehmen, welche sih nicht aus dem regel- Die Einficht der Liste der Genossen it A Der Akermann Theodor Bethe in Sud, dorfer Spar- und Darlehnskassen- 2E ern und Kartons, Fabriknummern a NT; 6905. Firma Erust tap8 in | 5608/5, 9693, 9695, 9697, 9699, 5703, Pa M un "Gr Eaizede hs Ge 7‘ |Carey in Paris mit fünf Prozent Zinsen Königliches Amtsgericht. mäßigen Geschäftsbetriebe ohne weiteres während der Dienstst h d as E [heim ist aus dem Vorstand ausgeschieden verein, eingetragene Genossenschaft | 4 und 482, versiegelt, Flächenerzeugnisse, Dreêden, ein Umschlag, verfiegelt, an- D S, B, 2118/2, 9718/4, 2 s A 0 Ma sfü Tee er Ie 21 000 4. h / Trier. [52771] | ergeben. i 9) Winzergenossenschaft gela en und an seine Stelle der Landwirt Heinrich | mit unbeschränkter Haftpflicht in Schußfrist f: Jahre, angemeldet am geblich enthaltend 1 Muster für cinen (26, O 22/6, B48 19100) A n Klafeld ‘bestellt d E 4) fünftausend Mark Heinrich Mörs- | Jn unser Handelsregister Abteilung B Wernigerode, den 26. August 1913. tragene Genossenschaft it Arta, Bethe in Sudheim in den Vorstand | Valdorf““ ist heute folgendes eingetragen i en 1913, Vormitiags 9 Uhr Katalog, Muster für Flächenerzeugnisse, E OLOA ATBU2, 018114, 0746, 9790, schaftsvertrag ist am 8 auff 1918 s P Qn D mit fünf Prozent Zinsen ist heute bei der unter N U einge- Königliches Amtsge Amtsgericht. schränkter Haftpflicht mit Siß in |Rercga den 26. August 1913 O lanb Les Unit l A “Vir 463, raa A. W. Kisker in angemeldet m 6 Are I S aae 9102 20e O E 20 e g 1 e A 5000-Æ: i tragenen, in Trier gelegenen 2weig- | - S i: j Northeim, den 26. August 1913, Gegenstand des Unternehmens ist der : JOO L S E L C E A Ds Be S i O L 97 (26 0784, gestellt. Die Bekanntmachungen der Ge-| 3) fünftausend Mark mit fünf Prozent hiederlafsun dev Vereinigten Vabaf. Witten, : i [52774] | Deidesheim. Das Statut wurde am | Königliches Amtsgericht. Betrieb einer Spar- und Darlehnskasse | Bielefeld, 10 Muster für Webwaren, | 12 Uhr 25 Viinuten. Schußfrist drei Jahre, angemeldet am [ellschaft erfolgen durch den Deutschen Zinsen Rosa Anna Marie Mörsdorff industrie Aktiengesellschaft in Ham- | Bei der im Handelsregister Abt. A | 3. August 1913 errichtet. zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrs | Geschäftsnummern 266—275, versiegelt | Nr. 6906. Firma E. Neumann | 20. August 1913, Nachmittags 3 Uhr Netchsanzeiger. Ehefrau des Wein- und Obstbaushuldirek: | bu fölgendes einaetraaen w ‘den: unter Nr. 230 eingetragenen Firma Louis Zweck der Genossenschaft ist, durh Ein- VRüthen. [52780] | sowie zur Förderung des Sparsinns. | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- | & Co. in Dresden, ein Umschlag, offen, | 40 Minuten. Siegen, den 1. September 1913 fs L Er O De irg folgendes eingetragen worden: i Dreyer in Witten ist heute folgendes | sammeln und gemeinsames Keltern der Durch Beschluß vom 3 A 1913 der T, ORTLEUIA Bee Span U [det am 13. August 1913, N tit thaltend die Abbild i Bereins-| Nr. 6917. Ft Akti If T E S s : tors Achilles Zschokke, in Neustadt 3n der Generalversammlung der Aktio- | 2 g N A : g rc Beschluß vom 3. August 1913 der | Dag neue Statut ist vom 19. Juli | gemeldet am Hg % Nachmittags | enthaltend die Abbi ung Eines Deren Sa URUa eugesellschaft Komgliches Amtsgericht. a. d. Haardt wohnhaft 5000 M. dre voi 00 Juni 1911 ist beschlossen | eingetragen : : Trauben ihrer Mitglieder naturreine Generalversammlung des Oestereidener | 1973 3 Uhr 8 Minuten. zeichens, darstellend einen Esperantostern | für Kunstdruck in * Niedersedligz, ein Stargard, Pomm. [52768] | 4) fünfzehntausend Mark mit 4 Prozent | worden, das Grundkapital zum Zwecke der | , Bie Firma lautet jeßt Adler Drogerie | Weine u erzielen, diese einheitli B be- VSpar- und Darlehnskassenvereins, Die von der Genossenschaft ausgehenden | Bielefeld, den 1. September 1913. obne Buchslaben, das aus verschiedenem | Paket, versiegelt, angeblih enthaltend In unser Handelsregisler A Nr. 32, die | Zinsen zugunsten der Firma Hausser & Beseitigung der Unterbilan um den Be- | 29uis Dreyer; daselbst ist ferner ein- handeln und sodann dur gemein chaft- MFeingetragene Genossenschaft mit Bekanntmachungen sind vom Vereinsbvor- Köntglihes Amtsgericht. Material hergestellt werden foll, Muster | 50 Abbildungen für Bildwerke zu Reklame- Firma „Moritz Levy“ hierselb be, Spiegel in Bischweiler 15 000 4. trag von 700 000 M im Wege der Zu- | etragen, daß der Ehefrau Kaufmann Carl E Be eaus möglichst ho zu verwerten. aubeschränkter Haftpflicht, ist das steher oder dessen Stellvertreter und | Breslau. [52675] | für PlastisheGrzeugnisse, Fabriknummer 889, weden, Muster für Flächenerzeugnisse, treffend, ist eingetraaen: Dem Kaufmann | 9) ,neunundsezigtausendfünfhundert | sammenlegung der Aktien im Verhältnis Were Mimmi geb. Austermann, in b E E Gen er partmachungen sind 7 alut geändert und neu gefaßt. „Begen- | mindestens einem Beisißer zu unterzeichnen | In das Musterregister ist eingetragen : | Shußfrist d1ei Fahre, angemeldet am Fabriknummern 2086 c, 2880 b, 9088 b, Alfred Mendel zu Stargard i. Pomm. ist | Mark mit vier Prozent Zinsen zugunsten von 10:3 durch Abstempelung herabzu- l Prokura erteilt is. 4 ollenschaftsvorsteher zu Fftand des Unfternehmens is der Betrieb und durch das Organ des Verbandes länd-| Ry. 1221. Firma Herz & Ehrlich | °- August 1913, Mittags 12 Uhr 40 Mt- 9172, 9192, 5216b, 5259, 9944 a, 9981 a, Prokura erteilt worden. Stargard | des Kaufmanns Siegfried Vöhr in Straß- | seßen sowie das auf 300 000 4 herab- | Witten, 29. August 1913, ; S und im landwirtscaftlichen ¡ner Spar- und Darlehnskasse zur Pflege | licher Genossenschaften der Provinz West- | in Breslau, 1 Paket mit 9 Abbildungen | "Uten. h 9826, 9932, 9939, 5957 a, 9998, 9988 a—f, i. Pomm., den 26. August 1913. König- | burg 69500 4. geseßte Grundkapital durch Ausgabe von Königliches Amtsgerict. 4 wossenschaftsblatt zu Neuwied bekannt æs Geld- und Kreditverkehrs sowie zur | falen „Westfälische Genossenschaftszeitung" | als Muster für Küchenmöbel versiegelt, |, Tr. 6907. Firma C. Rob. Müller 290 a—d, 6015 a, c, f, 6027 c, 0, 6040 a, lies Amtsgericht. Die Summe dieser Passiven beträgt 500 Vorzugsaktien um 500 000 4 auf : He “de Terderung des Sparsinns. Die Willens- | ¿jy Münster in Westfalen zu veröffent- Geschäftsnummern 1, Ta 11—VI, Va’ | in Dresden, ein „Paket, versiegelt, an- | 6043, 0094 b, 6016a—m, 6022a—f, S demnach 115 500 4, die Aktiven 160 500 800 000 4 zu erhöhen. Die dur diese ° "ie Zeihnung für die Genossenschaft er- Werksärung und Zeichnung für die Genossen- lien VIa, Muster für pl ît G Erzeugnisse | geblich enthaltend einen Stoffmusterhalter, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am Stralsund. [52769] | Mark, verbleibt demna als Stammein- Beschlüsse Fete Fassungsänderungen cnosenscha gregi cl. folgt, indem der Firma die Unterschriften Wschaft muß durch mindestens zwei Vor- Die Willenserklärung und Zeichnung Scufrist 3 ubt, E ffe, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabrik. | 21. August 1913, Vormittags 11 Uhr. Bekanntmachung. ¿ge [lage des Herrn Take fünfundvierzigtausend | des Gesellschaftsvertrages sind dem Auf- | Ansbach. Bekanntmachung. [52504] A pUeONtnden ‘eigefügt werden. Die jandémitglieder erfolgen. An Stelle des | für die Genossenschaft muß dur minde- | 18. August 1913 Vormittags 94 Uhr. | nummer 68, Schußfrist dret Zahre, an-| Nr. 6918. Dieselbe, ein Paket, ver- In unser Handelsregister Abt. A ist [Mark PWIOrat : - Dheriragen morden, die be, Genossenschaftsregistereintrag. Zeichnung e dann verbindliche Kraft, ausgeschiedenen Bernard Grotenhöfer ist | tens zwei Vorstandsmitglieder erfolgen, | Bet Nen. 898 uud 111 D Schugz- | 9emeldet am 7. Augast 1913, Vormittags siegelt, angebli enthaltend 25 Abbildungen heute bei Nr. 23 Firma „PhilippWeyer. Straßburg, den 27. August 1913. [chlossene Herabseßung und Erhöhung des | Mit Statut vom 6. August 1913 wurde | enn sie wenigstens von © Vorstandsmit- Po nrih Grotenhöfer aus Oestereiden zum wenn, sie Dritten gegenüber Rechtsver- | frist sür die von der Firma Speer æœ | ‘1 Uhr 30 Minuten. für Bildwerke zu Neklamezwecken, Muster ( ) gliedern einschließli des Genossenschafts- Vorstandsmitgliede bestellt. bindlichkeit haben soll. | Schwarz Gesellschaft mit beschränkter | „Lr. 6908. Firma Anton Reiche, | für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern

gang Sohn““ eingetragen: Kaiserlihes Amtsgericht Srundkapitalé f or r Aufsichts- : der Fi Z- S Der Ingenieur Heinri Bischof in aiserlihes Amtsgericht. t e E Gere S ba eor O G E A UNl sa oder dessen Stellvertreters er- Rüthen, den 24. August 1913. Die Zeichnung geschieht in der Weise, Haftung in Breslau niedergelegten | Aktiengesellschaft in Dresden, ein 90730, 6047a, 6070a—c, 6072a—c, Ñ orftand Königliches Amtsgericht. daß die Zeichnenden zu der Firma der Ge- Muster ist um weitere 3 Jahre verlängert. u otel Aa g Die H O E RET A n A ; frist e

Erfurt is der verwitweten Frau Kauf. ‘trages d ist beschränkt li Siß: An8s-

mann Hermine Wcyer ang, geb. Het, in | ; A VENITARES vorgenommen, und es if nun- eschränkter Haftpf icht, iß: Ans- dsmitglieder sind: 1 ¿léin men 1 O verl

et orene "N udotoh fn | L MfbseiGe Stntiart Se Dn Bus, Grunsfaptal Ler | s eine Vena det nit et B V9 (nd atte Par. Wetonnamadung. (3378/1 Ffm hie Namanaanterdel d | Qu ‘g 1! Speer Stwars (Falie Era, abrifunmmtan Sebr agzettet atv/p S Abri dre em Kaufmann A bop) nl O E N E E | A nber ; 9) Adam Kraft, sämtliche in Deidesheim. n Unfer Genossenschasteregister ist heut l : i a 10102-10219, Sthußfrist drei Jahre, an- | Vormittags 11 Uhr.

În das Handelsregister wurde heute | in 300 Stammaktien zu je 1000 M und „Gegenstand des Unternehmens ist der Die Einsicht ‘der Liste der n pest ist bet der "iner die De etter i deute e A het alis “ldetcltien Mui R gemeldet am 8. Auauft 1913, A Mr. 6919. Firn C. Nob. Müller

Stralsund ist Prokura erteilt. j ; i; 00S ; : f OMto l Dat SEH 0) : i eingetragen: 900 Vorzugsaktien zu je 1000 4. Die | Betrieb von Bankgeschäften zum Zweck der während der Dienststunden jedem gestattet. wfsenschaft : Vank Indowsy, einge- 4 Uhr 15 Minuten. in Dresden, ein aas Ale ent- e

Stralsund, den 28. August 1913. Mh tot E i NEH ; L 5 N : i Z j z ; D j a. Abteilung für Einzelfirmen: Aktien lauten auf den Înhaber. Beschaffung der für das Gewerbe und die Ludwigshafen a. Rh., 30. August ragene Genossenschaft mit unde, Waiblingen, [52839] a E dia und E ift um Ne, 6909. Fm Erust Lacotta in baltend i Muster fär eine d lamémante, ; Z resden, ein Umschlag, offen, enthaltend | Muster ür Flächenerzeugnisse, Geschäfts«

Königliches Amtsgericht. io i M; : Se N er Firma iddendorf «& Vasen | Ferner ist, nahdem vorstehende Ein- Wirtschaft der Mitglieder nötigen Geld- | 1973 hr | . Strassburg, Eis. [51779] | hier. Inhaber: Heinrih Middendork, tragungen wieder gelös{cht waren, einge- mittel. Der Vorstand zeichnet für die 1 „rankter Haftpflicht zu Ottorowo ein- K. Amtsgericht Waiblingen. Breslau, den 2. September 1913. J s Âc : Handelsregister Straßburg i. E. Kaufmann hier. Siehe Gesellschafts- Haden worden: Der R hat M in possensWast. Die Leichnung A Kal. Amtsgericht, edenen H redai an Sielle E IM are E eue Königliches Amtsgericht. ür Flêdenereuoni egcungen, Muster neraetet aer E Sees

h J A Ger fes i it : E Firma Hermann Freyburger on n In M 4 E R Ric der Ce Nameid: ; Czestaw Meißner, jeßt in Posen, der Waiblingea 2 G Ys b. H Gele Dresden. [52676] | bis 17, Schußfrist drei Jahre, angemeldet | 11 Uhr 20 Minuten. /

B g L Aa! sregister: e lud u e Firma $ t erl B / 12 i mm n 4 u F Feld E C ntersGrift bi 1 füge )a et V S A. Verantwortlicher Redakteur: Brennereiverwalter Josef JIwaszkiewicz Dekan Her Gf ist infol e Weagzugas aus | In das Musterregister ist eingetragen | am 8. August 1913, Nachmittags 5 Uhr. | Nr. 6990. Firma Edmund Hunger ara Trt ble Firma Ver- hier: Die Firma ist erlo 2ER cnberung des F 3 des Gesellschaftsver- italiedon pg duslgen. Zwei L Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. aus Lipnica zum Vorstandsmitglied ge- det Vorlin ICBIEN K worden : Nr. 6910. Firma Waldes & Ko. in | in Dresden, ein Paket, versiegelt, an- riebs-Gesellschaft des Zitternatio- | þ. Abteilung für C esellschaftsfirmen: trages vorgenommen. Es ist nunmehr | mitglieder können rechtsverbindlich ür die e wählt worben ift em Vorstand ausgeschieden, Kaufmann Nr. 6899 Firma Martin Väter Dresden, ein Paket, versieaelt angeblich | gebli enthalte 99 Modelle Ti E Ee, E ums für Elsaß- Die De. E Me G S L e Genossenschaft ¿eichnen und Erklärungen | Verlag der ¡Srpedition (Heidrich) Samter, den 29. August 1913. O ete E a Gesellschaft mit beschränkter Haftung | enthaltend die photographisch dargestellten i Bleigußk, Muster für plastische Er- ler Sia A Eu ri T 1913" Gl bai e P ‘Körner A in 800 euie iebe 1000 M of elde D Befenüfmalun en der Genossen- N Königliches Amtsgericht. "Dex 9. Sbptéutber 1913. s [fn Dresden, ein Paket, versiegelt, an- | Modelle etnes Spiegels für die Jnnenseite zeugnisse, Fabriknummern 9378, 9379,

Gegenst T Unt eas ist der | Redakteur, Pau Körner Graphiker, Wil- auf den J s lauten. " Davon sind | schaft erfolgen unter vér Firma der Ge- | Nruck der Norddeutschen Budchdruckerei anl Oberamtsrichter Gerok. geblich enthaltend 9 Muster für Chromo- | von Kassetten sowte dreier Kassetten, Muster 9382, 9384 bis 9402, Schußfrist drei Vertrieb des voi born internationale helm Körner, Kaufmann, sämtlich hier. | 290 SiuinnOlien und 510 Vorzugs= al gezeichnet von mindestens Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32, ‘oderg. Bekanntmachung. E L M hs nor Fabian Muster für Flächenerzeugnisse, 19600 Os Quan abriknummern aure ee A 2e August 1913, Adreß-Album Verlag, Gesellschaft mit | Dem Otto Körner, Kaufmann hier, ist | aktien. wei Vorstandsmitgliedern, in der Fränki- (Mit Warenzeichenbeilage Nr. 70.) der Sb ia, und Bara Me bo R e aale P Bui frift dret Se cildenelbet ‘aua genélbet ar {1; Mund 1018 Doraiittns f Nr. 6921. Fimna Bobniaun Behrud / n. u. H, in Tensfeld eingetragen worden : bei dem Leinefelder Spar- und Dar- | 31. Sult 1913, Vormittags 11 Uhr |9 Uhr 45 Minuten. Nachf. Georg Bormanu in Dresden, Die Bekanntmachungen sind in dem lehnsfasseuverein, eingetragene Ge- | 30 Minuten. Nr. 6911, Reisendensehefrau Auna | ein Umschlag, verfiegelt, angebli ent-

4

über Armaturen und Einzelteile zu Modell- Nr. 6915. Dieselbe, ein mit Nr. 2