1913 / 211 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ss

Brand-Erbisdorf. [53000] | nah wird die Gesellshaft durch 3 bis FEssen, Ruhr (53016) 1913 sowie Aktienstempel und Kosten der |C. H. F. Müller. Diese offene Hans Königsberg, Pr. „, -[53031]) einem anderen Prokuristen zur Vertretung |Die Gründer haben alle Aktien üb ; Ls Auf Blatt 197 des Handelsregisters ist | 6 Geshäftsführer vertreten, und zwar in | In das Hañdelsregister des Königlichen | Einführung an der Börse in Berlin. delsgesellschaft ist aufgelöst worden; das Ntdgerids Sun g Nuialichen berechtigt sind. Die Prokura des Wilhelm |nommen. Die Aktien werden zum Nenn- nie ie der Erwerb: bon S Pa Tag ler tn00 6 q iris beute die Firma Er ebirgiî - | der Weise ß zwei *ftófü »- | 3 if 98. Ÿ c 9 September 1913 Geschaft is von dem Gefellschafter ZUtteg o gSverg i. Pr. | Hechler ist erloschen. wér T A G Lr R E E Ee Enten e As (- QDUI 1910 War y 3g gishe Sigtz- | der Weise, daß zwei Geschäftsführer be Amtsgerichts Effeu ist am 28. August Gotha, den 2. September 1913, {äf E it Akti Eingetragen is am 30. August 1913: Mai N vert ausgegeben. Die Mitglieder des triebsgeschäfte). Laura Heidmann der Fabrikant Gustav möbel - Judustrie Arthur Lorenz, in | rechtigt sind, die Gefellshaft zu vertreten. | 1913 eingetragen zu B Nr. 254, betr. die Verzoglih S. Amtsgericht. 2, Dr. phil. Liebermann mit E UnD 9 Jn Abteilung A: e ainz, am 2. September 1913. ersten Aufsichtsrats sind 1) Hyacinth Graf | Die Gesellschaft ist für fünf Jahre cin- | Adolf Heidmann zu Nemscheid - Haflen Braud-Erbisdorf und als thr Fnhaber Amtsgericht, Abt. 10, Danzig, Firma Kaiserhof, Essencr Hotelgesell- Gräfenthal [53026] Passiven übernonimen ert R NLED Bei Nr. 36 für die Firma G. P Noth Gr. AmtsgeriWt. von Strahwiß, Majoratébesißzer in gegangen. : E Gesellschafter. der Kaufmann Arthur Benno Lorenz in den 2. September 1913. schaft mit beshräufter Haftung zu Zur Firma Leube u. Co- in Reich- von ihm unter unveränderter Firma hier: Dem Gottbacs Noth in Föni ; | Melle. [53038] Groß-Stein in Stlesien, 2) Geheimer Das Stammkapital jbeträgt zwanzig-| Die Gesellshaft hat am 15. September Brand-Erbisdorf etngetragen worden. i r Essen: Nach dem Beschlusse der Gesell- e E i fortgeseßt. A c i 0 i Pr. E Elniélbrofien oniaite Ps Im Handelsregister A ist bet b r |Ustizrat Georg Kempf in Berlin tausend Mark 1900 b Vertret der Ge- Gegenstand des Unternebmens: Fertig, | Danzig. ; (93008] | -dafterveri l 23. Juni 1913| mannsdorf ist heute folgendes ins | y Sarder. Einzelprokura ist erteilt berg i. Pr. ist Einzelprokura erteilt. N'6 A. 1 Vet ber Bier. J Kommerzienrat Richard Untucht ir vi L 14 egonnen. Zur Vertretung der Ge fels F Vertrieb Eigtmöbeln | „Jn unser Handelsregister Abteilung A Ae aimellng vom 23. Junt 1: Handelsregister eingetragen worden: Johann Carl Friedrich Assmann Unter Nr. 2130 die Firma Frieda | Nr. 6 eingetragenen Firma „G. Schlüter (2 Kommerzienrat 9 a ucht in| Frau Ernestine Pauline Fehske, geb. sellshaft find nur Alma Emma und Ernst aller Art e rie bon Sijnmödein ist heute eingetragen bei: Fr das N R tal, um 40 000 M: er- Der Fabrikbesißer Hermann Kiesewetter as Martin Julius Albertus Zühl. Specht, technishes Bureau mit Nieder-| & Starke“ zu Melle heute folgendes VIIGIENtEE, 2) Kaufmann Paul Brügge- | Richter, in Peidenau bringt als Gesell- | Heidmann ermächtigt. Brand-Erbisdorf ben 4 Wolrates Nr. 686, betreffend dle Firma „G. au Peren D eON bu Liam in Neichmannsdorf ist gestorben. An seiner Deutsche Vazunmi Bil Company. lassung in Königsberg i. Pr. und als vermerkt worden : mann G S Kant [afterin_ der Gesellschaft Tur die Zett 2) bet der offenen Handelsgesellschaft 1913. - ° Pohl“ in Schönbaum: Dte Prokura B e s ats 4 Ei As Stelle sind seine Erben: i Die in C O D L Kliffé ertoilto deren Inhaberin Frau Frieda Specht, ge- Durch den Tod des Gesellschafters aid Ötto S i yarlot Churbe ail thres Bestehens das unter ihrem Namen | Gebr. Will in Remscheid Nr. 952 : Königliches Amtsgericht des Friß Freuthal in Berlin ist erloschen. M ann ap al betrâg les O a. Marie Mettler, geb. Kiesewetter, in Vrerina ifi érbofBén borene Beyküfner, hier. Dem Ingenieur Georg Schlüter ist die Gesellschaft auf- | Mann Dtto SOmezer in Charlottenburg, | geführte, „bandelsgerichtlich nicht einge- | Der bisherige Gesellshafter Wilhelm es uusgeridt. Nr. 1784, betreffend die Firma „Fried. | 2 rin os R E t 108 M e Leipzig-Schönefeld, Säikbürger Eisenbetonwerk Gesell- Hilmar Specht in Königsberg 1. Pr. ist | gelöst. Das Geschäft wird unter der bis- 9 On era Seorg F U Petger t | œugene Fabrifkalionsgeschäft unter der |Will ist alleiniger Inhaber der Firma. Braunschweizg. [53001] |rich Steckel, Meierei und Käse g e A gen 23. I E bth b. Klara Haucke, geb. Kiesewetter, in “schaft mit beschräukter Haftung. Prokura erteilt. : berigen Firma von dem Fabrikanten Fra, Ee E, E nSmierat Firma P. Fehsfe samt allen „mit dieser | Die Gesellschaft ist aufgelöst. : Bei der im biesigen Handelsregister Engrosgeschäft“ in Danzig: Jeßtzige der Hôk D aber S and E Reihmannsdorf, Die an A. C. T. Vollmer erteilte Pro- ' In Abteilung B: Adolf Schlüter in Bakum als alletnigem d A in a vbyi S eIEN Firma zusammenhängenden Rechten an | Remscheid, den 30, August 1913. Band VI11 Blatt 221 eingetragenen Firma : Inhaberin is Frau Martha Keßler, geb. | der Höhe des Stammkapitals geändert. c. Ernst Kiesewetter, Kaufmann in fura t exlosden ; Bei Nr. 87 für die Firma Gasmesser | Inhaber fortgeführt. mitt S E 4 U ea Außenständen sowie das gejamte Waren- Königliches Amtsgericht. Rindu - Comvagnie Braunschweig Schlacht, in Danzig. Der Uebergang der Essen, Ruhr. [53018] Döbern, i Johs G. Denker. Das Geschäft ist & Armaturenfabrik Ließmann «& Melle, den 30. August 1913. vécbte O M A a Ln uts: lager, Inventar und sonstige Aktiven (die Bilends L dds, E. [53157 Fritsche « Co. ist heute folgendes ver- | in dem Betriebe des Geschäfts begründeten In das Handelsregister B des Königlichen | d. Ingenieur Walther Kiesewetter in |* von Arthur Peter Friedri Louis Erd- Ebeling, Gesellschaft mit beschränk- Königliches Amtsgericht. bo M R n 1) A ein Ca n E don e ey dt, Betezuctiad Mor è [53157] x s Df / d E D E G e è é 6 r s “Psi Pie - l, = , ( ( »e P I (C NnN- . t a vom 28. Aiauft 1913 L Eebrihe de Q B Le rantogerichts Essen ist ain 1. September / Seidentabte Ua Kiesewetter in | Mann und Adolph Gggert Köhler, Kauf- GA Füh albdesdiden M ift. als n Bog delEregister Met [53039] Heil in Tükelhausen bei Ochsenfurt, | lage ein. Der Wert dieser SaSeinsage | - In bas Handelsregister Abt. A Nr. 105 ist dur das Auéscheiden des Mitinhabers, | Frau Martha Keßler, geb. Schlacht, aus- “Unter (r. 409 etngetragen die Ge- :Reiimannadort, eulen, zu Hamburg, Ubernoninen Gl Piaiffer i Königsberg i. Pr, ift zum, s e A r » des Gesell- |12) Gutsbesißer Georg Streng in Aspach- | ist auf 13 000 M festgeseßt. ist bei der Firma Gebr. Finken in Holizeikanzlisten a. D Heinrich Märtens | geschlossen. E Aan R Me ‘und | £. Hans Rosenbul daselb, ““Bie-offene-Oandelögefeltfbeft-batem Geschäftsführer bestellt, E Steklaer mde Mktiengeenguema hof bei Uffenheim, 13) Reichörat senreuth | mom in Mee bert Hoffmann, Kanfe | Rheydt heute eingetragen wordén: hier, die unter der vorbezeichneten Firma Amtsgericht, Abt. 10, Danzig, Müller Gesells ft amit beschränktex g. Ernst Rosenbusch daselbst, j p lka 1913 B bévdlpek und seßt Bei Nr. 132 für die Aktiengesellschaft | in Saneßbiu N i : tiengefellschaft Sretherr von Lindenfels in Thumsenreuth mann in Niedersedliß, bringt als Gesell- | Der bisherige Inhaber Hermann Finken Ende ofene Handelsgesellschaft auf- den 3. September 1913, Haftung Essen. "Gegenstan des Unter- | als persönlich haftende Gesfellshafter in das Geschäft rot: renden Firma in Firma Ostbank für Handel und Zum Prokuristen “ist bar, Kaufmann Sbneite U Rat t ci Bweibrüden, ares Setebenbes “Dare di T sind: 1) Witwe Her 3 FON ) ; ; l Ats d i f i ‘be seit ch iani afi n : ; L C hof bet 3mwetbruden. | mc vestehendes HDandelsgesch( : Jer- (E : Dessau. é [53009] | nehmens ist der Vertrieb von Bier, bier- | die Handelsgesellschaft eingetreten. fort. : | / Nee M Ztveigniederlassung Wilhelm Buddensick in Hagendingen bestellt. | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft er-| Gummiwaren als Sacheinlage ein. Der | mann Finken, Emilie geb. Ero 2) Her- as Handelscesäft wird mit allen Unter Nr. 807 Abt. A des hiesigen | ähnlichen Getränken und Mineralwasser. | Zur Vertretung der Gesellschaft ist neben Die im Geschäftsbetriebe begründeten hler: Die Prokura des Jean Briß in| Meg, den 1. September 1913 folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. | Wert dieser Sacheinlage ist «ut 3000 Finken, 3) Walter Fink 2 Fier O Passiven von dem anderen Handelsregisters ist beute bie Firma | Das Stammkapital beträgt 20 000 46. | dera bisherigen nbaber Hermann Leube Nob Ga Unn Forderungen des Posen ift erloschen. Dem Victor Schulz Kaiserliches Amtsgericht. Die Berufung: L blr alaersenmlina E E S ub: 3 Sade t Var vie M ihee g Hn 7 D e , S u Bs L E e) C M 1 MNoso f ‘Ep vi dA4 x « N G: ét ® U t uli( / e ain ( { { D, Ae e h ( nhaber, aufmann Otto Fritsche hier, I. Emil Huth in Deffau und als deren Geschäftsführer ist Kaufmann Heinrich | dec Ingenieur Walther Kiesewetter er früheren Inhabers sind nicht über- in Post n 14 Prolura erteilt mit der Maß- Militsch, Bz. Bresiz 59 muß mindestens 2 Wochen vor dem Tage | Zu Geschäftsführern sind bestellt: Hermann Finken, welche allein zur Ver- unter : unveränderter Firma auf alleinige | ; Ah Leithe. Der Gesellschaftavert mächtigt. (6 gabe, daß er in Gemeinschaft mit einem , eslau. [53040] A: : : N c u : Recbnung fortgesett. Snhaber der Kaufmann Emil Huth in ift N 90. A M Tra [haftavertrag Gräfenthal, den 18. Juni 1913. nommen worden. N Vorstandsmitgliede oder einem stellver-| „„În dem Handelsregister A ist unter | der Versammlung erfolgen, wobei der Tag| a. der Kaufmann Karl Albert Hoff- tretung der Firma berechtigt ist, vertreten, Perioglided ‘Wmisgericht a | Dessau, hen 1, Sepfember 1913. | Die Belanptmubungon ter Gofelcaft| Vtneol, Ämsigccih Abt tf, | Profura it erteilt an Zosanm Hin Paci ilide Meverlaungas der Ge: | Mitlsa Bnkates “Menata E (fang tif ce mtnen 2 Versamm. | man jn N ders 9 le p M A ; 9 ; C } I Le 1913. Tre: S A A 1008 : 2 ri Lillhe MTODET, zU HLIoNA. ¿ i a Tame {E © „7a, | Milit z ) F j + [lung nich einzurehnen 1nd. 9. der Kaufmann Ernst Fehske in €ydt, den 29. Augu D Herzoglihes Amtsgericht. 24. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. erfolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. Graudenz. [53025] | L. Kunst. Der Inhaber H. H. F. B. tretung jamtlicher Niederlassungen der Ge- N Inhaber Kaufmann Robert 4) Süddeutsches Transport-Kontor | Heidenau. L ‘Königl. Amtsgericht.

I I

E ¿ : : ellschaft berett Dendelsohn, Milit, beute eingetra :

F i j M. Kappelhoff ist am 3. April 1913 sellschaft bercchtigt A | Prt ar 0 Gebr. Andr6e. Sik Stan f Oie Mert ber Geselle R Im hiesigen Handelsregister Abteilung B ( PPÞ O L ; A .| worden, daß die Fir! j Hebr. AUndr&e. Siß München. Offene| Dice Bertretung der Gesellschaft steht / 4 E ; “m . September 1913 in Abteilung A: ' eh die Firma jegt S. Choyke Handelsgesellschaft. Beginn: 3. August | jedem der Geschäftsführer selbständig zu. | Saargemünd. [53051]

igi ( ù Die Prokura des Max | Und der Kaufmann Frit Bedau jeßt In- | E L N i, Dag Can ant L, E 9 912 ; Braunschweigische Conservenfabrit foll zum Handelsregtiter eingetragen | Nr. 28, die Firma Köstrißzer Eiek- / cis eränderter Firma 0 Gesellschafter: Paul und Willy Andrée, Vas Konmigliche Amtsgericht. Am 2. September 1913 wurde in das tragen worden: Die Prokura des Jean | von ihm unter unveränderter Firma At Ta a N Amtegeriht Mili Kaufmann Gustav Ziepert bieselbst erteilte Vei Nr. 1302 für die Firma Hermann Age i\ch, Abt. 11, B ig, den 1. Sevtember 1913 dat Veränderungen bei eingetragenen In unser Handelsregister B ist zu der | werke, Gesellschaft mit beschräukter raunshweig, den 1. September 1913. Monat zur Erhebung eines Widerspruchs | aufgelöt und der Ingenieur Martin 9

Braunschweig. [53002] R A E E O79 / ; A i *an, Fecck Ib. [52713] | Gera, Reuss. [53020] : : S A R ACE T E ; Bet der im hiesigen Handelsregister Doberan ; , Nr. 2 Ut f bet der Akti fellschaft verstorben; das Geschäft ist von Jacob i L Lf / _im hiesig 8 E S LAL S Bur i (r. 2 ift beute bet der engefellsha erstorben; da ast 1 e Bet Ne 91 L Zeinrich | Nachf. Fris Bedau j j 1 I Band VI Seite 368 eingetragenen Firma Magde zen 0 Dit A Jn iner Grete tels s Oftbauk für, Handel und. Gewerbe | August Ferdinand ALONanR, oan Éntante e die Firma Heinrich chf. Frit , Militsch, lautet 1912. Speditionsgeschäft, Kaufingerstr. 3.| Pirna, den 2. September 1913, Handelsregister. s i F Ó Zweigniederlassung Graudenz ceinge-| mann, zu Lamburg, udbernomme 1 Mover E S der i i F. Falk ist beute vermerkt, daß die dem werden. Dem Inhaber der Firma, Kauf- | tri. itäts-Gesellschaft mit béschränktér N t i Meyer ift erloscen. haber der Firma ift. Kaufleute in München. Prokurist: _| Gesellschaftsregister Band 3 unter Nr. 369 rokura auf Antrag gelöscht ist mann Wilhelm Schurich, unbekannten Haftung in Köstritz betreffend, ist heute uri Victor Séhal A: ebt bi i alen Geschäftöbetricbe begründeten Neumann hier: Dem Ernst Riedel in den 26. 8. 1913, Dohannes Vest. Plettenbers. [53156] | für die Firma Harsfircher Ziegel- í 9 as A alie E E T ONES i RALEO ur ctor Schulz ist von je ab in „Ble 1m Wescha[tsdetrt YeG ten G a S P R A Z i: E ) | ( l pafenthalts, wird eine Frist von einem Cmgerragen worden: Die Gesellschaft ist Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede Verbindlichkeiten und Forderungen des B E TNAIE erteilk München, [52744] Ftrmen. Firma Wassergenossenschaft Holt- Haftung in Saarunion eingetragen: Herzogliches Amtsgericht. 24. b&inmE Bartels in Langenberg als Liquidator | der einem stellvertretenden Borstands- | früheren Inhabers sind nicht über- Lepuics hier: Dis E / A 1. Neu eingetragene Firmen 1) Münchener Lagerhaus Oftbahn- | hausen, Gesellschaft mit beschränkter | Laut Beschluß der außerordentlihen Ge- j A i mitgliede zur Vertretung sämtlicher Nieder- | nommen worden. J bop A autet 6B) 3) Seobhof SL Christof a. See Ge- [hof Gesellschaft mit beschräukter | Haftung zu Holthausen heute ein- | neralversammlung vom 1. August 1913 ist 5 der Gesellschafter Bürgermeister und Fa-

A E81" S TORR R B R c © 4 s 101ch Í 4 E Ms i à f M irc f zes Draunsel weiz: PLOOI] | g Doberan, den 1. September 1913. E laffungen der Gesellschaft berehtiat. Die an J. A. F. Köhrmann erteilte Paul Hirschfelder. sellschaft mit beschränkter Haftung. | Haftung. Siß München. Prokura des | getragen : l | l i J Stelle Gustav | brikant Max Karch:r in Saarunion zum

y , J ; Ho ; N F 5 (ck wrtn fd â ¿ S C 3. | L ; v 3 Ap e I Gre I: : x . S L O Bei der im hiesigen Aktiengesellschafts Großherzoglich _Medkllenburg-Schwerin ses Gera, den 30 August 1913 Graudenz, 1. September 1913. Prokura ift erloschen. Kötischenk B G S TRTENE „o, [Siß München. Der Gesellschaftsvertrag | Hans Nest gelöst. Neubestellter Pro-| An des Prokuristen j ard)? 0ZSChenhbroda. [53032] | ist “am 23. August 1913 abgeschlossen. | k#- Naul NRunae. Gesamtprokura mi LWerneke zu Holthausen ist der Wirt | weiteren Geschäftsführer bestellt worden

j 7 ite 277 ei 9 ‘ri ; 58 Netftagoni 0 E L Aas ln "EnemitSe Fabri N a At ibes Pitagetidit, Königl. Amtsgericht. L A, B O I 0, Auf Blatt 125 des Handelsregisters | L inrih K Holthaus it Wirk 1. August 1913 ab und j ; „Dresden, [53012] | GIauchau. [53021 g E 5,2097 vert Gngel, Kaufmann, zu Hamburg, , Ll “S wandelbregisters, | Gegenstand des Unternehmens it der Er- Peinrih Knapp zu Holthausen zum Ge- |m reung bom 1. August 1913 ab und rbe geteltscnst E ist Fate AN In das “Handelsregister ist beute einge- Auf Blatt 375 des Handelsregisters iâe Halle, Saa!e. N [53027] als Gesellschafter eingetreten, jdie Firma Bernard Natusch in Nieder- | werb und der Betrieb des Gasthofes See- | Berlin. j [52673] | {äftsführer und als dessen Stellvertreter | mit der Befugnis, zur Herbeiführung der merkt, daß das Liquidationsverfahren be- 29 E U L L CLPLE( In das hiesige Handelsregister Abteilung B Die offene Handelsgesell\chaft bat au lößnit betreffend, ist heut in St GkrifbnE - (ck L de Æ M ; @ær Fabri i :rt V k angs endet und d folge die vorbezeichnete | tragen worden: die Stadt Glauchau, die Firma Richard ist E 956- bet der C ‘evi Vie offene Handelsgesellschaft hat am j fend, t11 Heute eingetragen hof in St. Christof g. See, sowie die Be-| In das L ¿usterregister ist eingetragen: | @r Fabrikarbeiter Albert Lüttringhaus zu | Verwirklichung des Zwangsvergleichs- die Fi [öf As E Ra auf Blatt 5412, betr. die Firma Huschke Nachf. in Glauchau betr., ij | 0 heute zu 256 bei der Carofserie 1. September 1913 begonnen und sekt jworden, daß die Handelsniederlafsung na | teiligung an ähnlichen oder den Zwet der | © Nr. 31158. Firma Gesellschaft mit | polthausen bestellt. Auflassung der Grundstücke der Gesell- Brat i Slteas 1913. | Gebr. Hinzelmanu in Dresden: Der heute! eirtgetragen worben daßdie Profura Kellner, Gesellschaft mit T das Geschäft unter unveränderter Firma Dresden verlegt worden ift, Gesellschaft fördernden Ünternehmunaen | eschränkter Haftung Claßen & Co. | 3 Plettenberg, 2. September 1913. schaft der zuständigen Stelle gegenüber zu li Be Al tügert E “| Kaufmann Wilhelm Perlberg in Dres- des Kaufmanns Gustav Hermann Land- Haftung, Ammendorf , S fort. Köhschenbroda, den 3. September 1913. Stammkapital: 157 000 A. Der Gesell- | N Berlin, Umshlag mit 1 Muster für | 5 Köntgliches Amtsgericht. erklären. Sodann soll die Gesellschaft Derzog ¿es Amtogericht. 24. den ist in das Handelsgeschäft eingetreten. | graf erlofchen ist. E Die Gesellschaft ist durch a Ab Die im Geschäftsbetriebe begründeten Königliches Amtsgericht. schafter Justizrat Ferdinand Puß, Nechts. | Dekorationen von Drucksachen aller Art, | 2 : 530451 | Wie bisher unter der seitherigen Firma Bremen. E [52958] | Die hierdurch begründete offene Handels: |* Glauchau, den 30. August 1913, B Juli Eu Mone Ale, Fie Verbindlichkeiten und Forderungen sind B A 2021| anwalt în München, legt den ihm ge: | vie Plakate, Prospekte, Kataloge, Kuverts/ Posem._ i [53045] | nah rechtsfräftig erledigtem Zwangsver- n das Handelsregister ist eingetragen | gesellschaft hat am 1. September 1913 Köntgliches Amtsgericht. n Berli, A ‘Uauibat la it ilt nicht übernommen worden. ; Lauterbach, Wessen. [53033] | hörigen Gasthof Sechof samt zugehörigem | Fliketten, versiegelt, Flähenmuster, Ge. j M unser Handelsregister A is heute | gleich weiter geführt werden. ; t O in Berlin sind zu SAALA e Bezüglich des Gesellschafters Engel _ Vekauntmachung. Grundbesiß nah näherer Maßgabe des | Väftenummer 1018, Schußfrist 3 Jahre, | X Nr. 2043 die Firma Stanislaus K. Amtsgericht Saargemünd. [53022] | Halle S., den 29. August 1913. ist durch cinen Vermerk auf eine am F4 ; R : August 1913, Nach- ZUchowski, Siß Posen, und als deren R [53053

worden : E begonnen. e ist erteilt den E Jn unserm Handelsreglster ift di Fi [det 6. ‘A Um 29, August 1913. Kaufleuten Arthur Hinzelmann und Erich | Görlitz. E ; N ; l 6 | Pee Ga „Ter Ul die Firma | Gesellshaftsvertraas Neinbuchwerte | gemeldet am 6. : Hermine Gebhardt, reite: JIn- | Monicke, beide in Dresden, Jeder von | In unser Handelsregister Abteilung B| Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. 21. Juni 1909 erfolgte Eintragung in |-Kourad Stöhr Ul. in Lauterbach“ A 74 2 M du bac Clan N nittags 4—8 Uhr. „Fnhaber der Braumeister Stanislaus Schmiedeberg, Riesengeb haberin ist Johann Friedrih Wilhelm thnen darf die Gesellschaft nur mit einem | ist unter Nr. 101 bei der Firma Albert Zamburg. [52959] das Güterrechtsregister hingewiesen gelöst worden. ferner legen die Gesellschafter: 1) D Bars Nr. 31 159. abrikant C. Schmittner Zuchowskt aus Posen eingetragen worden. Fm hiesigen Handelsre ister Abt A Gebhardt Ehefrau, Friederike He1r- anderen Prokuristen vertreten. Hoffmaun ««& Co. Nacf. Gebhardt Eintragungen in dasHandelsregister. worden. ; s Die Löschung erfolgt auf Antrag des Dilthey, Amtsgerichtsrat a. D. in Aachen, | N Friedenau Beeclin, Umschlag mit |# Posen, den 20. August 1913, Nr. 153 i am 25 August 1918 Me mine geb. Büsing, wohnhaft Hierselbit.|: 2) auf Blatt 8289 betr. die. Firma ÆŒ Mücke, Gesellschaft mit beschränkter 1983. September 2. Sanner « Hempel. _Diese offene Inhabers, da sein Gewerbebetrieb niht | 2) Karl Jßenpliß Needereibesiter in | Abbildung von 1 Muster für Zahnshmerz- | Königliches Amtsgericht. Firma ‘Frit König in Scdivichekers Carl Marquardt, Bremen: Die Steinbach & Strache in Dresde: Haftung in Moys folgendes eingetragen | Uszezek «& Grimpe. Gesellschafter: Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden; über h den Umfang des Kleingewerbes Mühlheim a. Nuhr, 3) Paul Lautenbacher, | Niltel „Zanol“, verfiegelt, Flächenmuster, P osen 53046] | t. R und als lern Inhaber der Kauf Firma ist erloschen. Der bisherige Inhaber Lithograph Karl | worden : ichard Waldemar Uszezek, zu Groß das Geschäft ist von dem Gesellschafter hinausgebt. 4 Gutsbesißer in München 4) Julius | Fabriknummer 174, Schußfrist 3 Jahre, | f| F bi F; andelsregister A E 208 a Alfred König daselbst eingetragen Friß Schuster, Bremen: Juhaber Strache ist ausgeschieden. Der Lithograph ‘Am 25. Augast 1913: slottbek, und Hans Willy Karl Fried- | Hempel mit Aktiven und Passiven “auterbach (Hessen), den 2. Sep- Friedrih Lehmann Verlagsbuchhändler in Prot «58nd E S ist Heut Le t: S oten Seidel worden. i E ist der hiesige Kaufmann Friß Her- | Ernst Neumann in Dresden ist Inhaber. | Durch notartellen Vertrag vom 25. April rih Gustav. Grimpe, zu Hamburg, übernommen worden und wird von ihm jlember 1913, i München, 5) Josefa Grhard Apothekers-| 6) Bruno Eggerdinger & Comp. P ti N [8 v lie Soteus Ii G : Königliches Amtsgericht mann Schuster. Gr haftet nicht für die im Betriebe des | und 4. Jult 1913 {ft Alfred Leopold Kaufleute. unter unveränderter Firma fortgeseßt, | Großherzogl. Amtsgericht. witwe in München 6) Arthur Midden- | Siß München. Seit 1. September Seidel b A ger Buda [7 Aa a “Elmiecdeker i U Wilhelm Töbelmaun, Bremen: Die Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten | Knothe zum Geschäftefüßrer bestellt. Die offene Handelsgesells{haft hat M. „Fürstenheim, zu eun, ¿Die Lehe [53011 dorf, Rittergutsbesißer in Nastdorf bèi 1913 offene Handelsgesellschaft. Gesell- Ton Ra Sie i E S Firma ist am 11. September 1912 -er- |- des bisherigen Inhabers, es gehen auch Am [. ESeptemkter 1913: am 30, August 1913 begonnen. hiesige Zweigniederlassung ist aufge- In das hiesige Handelsregister ift Fail Bobißt, 7) Mar Nast, Ingenieur in Mün- [hafter: Bruno Gagerdinger Und Mar Königliches Amtsgericht. 2 n E A Nr. 24

loschen. die in diesem Betriebe begründeten Durch Beschluß der Gesellschafter bom Wilhelm Röwekamp. Diese Firma hoben worden; die Firma sowie die an i : 8 re chen, 8) Friedrih Weller, Pri atier in |Dorfner, Kaufleute in München. Hermann G. Uhde, Bremen: An Forderungen nicht auf ihn über. 4. Juli 1913 ist § 8 des Gesellschaftéver- ist Slófebett \ | M. Hesse und J. Kranz erteilten Pro- tien e unter f 50 die Firma Cimnmiliftan 0 L Ce E O 7) Bauer Loiterte Sard: Posen. [53047] | Bet der Firma Th. Hahn u. Comp. 20. August 1913 ist an Hans Ludwig Dresden, am 4. September 1913, trages dahin geändert, daß jeder der nun- Internationale Handels - Gefsell- kuren sind hier erloschen. Ee uge J Scbsatiug b, Kaufmann in Zürich, 10) Nobezt Schlüter, | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Im hiefigen Handelsregister B Nr. 131 |— Siy Schwedt a. O. ist ein- Gustav Theobald Prokura erteilt. Komgliches Amtsgericht. Abt. Il. mehr dret Gesellschafter zur Vertretung | schaft mit beschränkter Haftung. Amtsgericht in Hamburg. Mlle Guft M ETen Inbaber det Fabrikant in Magdeburg 11) Negierungs- | tung. Siß München. Prokura des | is heute bei der Firma „Poseuer getragen worden: , A, O. N. Wand Zigarrenfabriken, Duisburg-Rubrore [53013] der Gefellshaft nah Maßgabe des § 8 Die Geschäftsführer N. W. F. Zöllner Abteilung für das Handelsregister. f Doeueit ap A Be in Feldsating rat Georg Hocharaßl, K. Bezirksamtmann | Alfred Fischer gelöscht. Neubestellter Müllervereiuigung, Gesellschaft mit | Die Prokura des Alfred Schneidewind Zuhaber Arthur Wand, Bremen: Bekanntmachung e DefugE h ut und J. Klein sind aus ihrer Stellung | F AAG Lehe, den 30 A a 1913 in Passau, die ihnen gegen Justizrat Fer- | Prokurist: Edmund Weiß, Gesamtprokura | beschränkter Haftung, Posen in Li- | ist erloshen. ; ; Der ‘hiesige Kaufmann Friedrich August In unser Handelsregister ‘Abt  if Königliches Amtsgericht Görlitz. ausgeschieden. Hameln. : [53028 2 Könt liches A e id O dinand Puß, Rechtsanwalt in München, | mit einem Geschäftsführer. quidation““, eingetragen worden, daß die | Dem &riß Schultz in Schwedt ist zu- Louis Drücker hat das Geschäft am heitte d a E 8 : Görlitz T [53023] ZU Geschäftsführern sind: Johann | Im htesigen Handelsregister B Nr. 49 n1get@es amtogeriht Dorum. zustehenden Darlehensforderungen, welche | III. Löschungen eingetragener Firmen. | Liguidation beendet und die Firma er- | sammen mit der bereits eingetragenen 20. August 1913 unter Uebernahme dec B A ESES Firma Gebrüder | n unser Handelsregister Abteilung B| Heinrih Schulße, Kaufmann, zu Bu- |ist zu der Firma Germaniawerfk, Lingen. [53034] | zur Erbauung des Gasthofes Sechof ge-| 1) Adolf Hoffmann. Sik München. | loschen ist. Prokuristin Margarete Kaiser in Schwedt Aktiven, jedoch unter Aus\ch{luß der B e in D iaBu g-Meiderich : Dex it Beute folgendes! efi va n E koba, Deutsch Ostafrika, und Adolf | Pflaunzeubutterfabrik, Gesellschaft mit In unser Handelsregister A ist heute | geben wurden, in die Gesellschaft ein, | 2) Modes Mon de Mème Auna | Posen, den 2. September 1913. Gesamtprokura erteilt. Passiven übernommen und führt solches bi beri G z (f Fer D tb” Bérae it Nr. 40 bet fend die Fa : Zentral-| August Ahders, Kaufmann, zu Ham- | beschr. Haftung zu Hameln beute ein- inter Nr. 57 zu der Firma Baum Il: Diese betragen zu 1 35300 M, zu 2/Schröfl. Siß München. Königliches Amtsgericht. Schwedt a. O-., den 30. August 1913, unter der Firma A. O. N. Wand i L K L ar Die G B S all “War R. Polzin Gesell. burg, bestellt worden. getragen, daß der Gesellshaftsvertrag durch Spinnerei Overhues u. St Emautie4 23000 M, zu 3 5400 e, zu 4 8100 %| 3) S. Weil jr. Siß München. E G E O Königliches Amtsgericht. Zigarrenfabriken Jnhaber August LiMa e i UfacIof Firma. E s ea e besd utte a fun Durh Gesellschafterbes{luß vom | notartellen Vertrag vom 2. September ln Salzbergen eingetragen: O u 5 1100 Á zu 6 1000 ‘4, zu 7 500 //| München, den 3. September 1913, | Rastenburs, Ostpr. LOORS] | Seen E 5276? Drücker fort. [l al N 768 die j Hut isi ieb l E t Obe lit: At 99 August 1913 ist der § 5 des Ge- | 1913 abgeändert und der Geschäftsführer Der ‘Kommanditist oba Gexbard | ¿u 8 500 A, zu 9 2100 M zu 10 500 K. Amtsgericht In unser Handelsregister B ist heute | SSesem. ; el 2 Die an Arthur Oskar Nicolaus f A Hei U o Zu oe Wade e aAR 5 s lit ist | sellschaftsvertrages geändert und be- | Kaufmann Hermann Kirchhoff zu Hameln Otte in SFbbenbüre t. a G Fel zu 11 1000 e und werden in gleiher Höbe ; unter Nr. 10 bet ‘der Aktiengesellschaft E M areaer in 1E Tf Wand Ehefrau, Friedel Louise Marga: E D n Ly d anes M: e Ce erlassung in Görlitz R ode E S 0 als soler abberufen ist. Die Gesellschaft baft aus Gt D L H esell- Ade D Men. Is auf die Stammeinlagen | FeuWwWied. [53041] | Ostbank für Handel und Gewerbe Lo e ie a at i der daselbst T C Pa Nose, erteilte Pro- Héturih Schowe daf s Nr. 92, betreffend die Firma: Balg- Sind mehrere Geschäftsführer be- en ortan nud AAE E: Die Gesellichaft ist seit dieser Seit eine verrechnet, Geschäftsführer : Justizrat Mas: C treglster S f L add amis euen in Rasten- neben biae Mae en u, Huchzer- ura ift erloschen. 2 c: ; i L V S P stellt, so find sie einzeln zur Vertretun; /. a L LLCEC 4 D, V ¿Nes ofene F Zes : D Ferdinand P ß, Nechtsanwc t M ch1DE er ¿Firma yrogenwerke cell- olgendes eirngelragen. e N m : Gu 4 i vil E 9 an ar GrasS R R E ett Dae mft erden M Besell: Der Gesellschatt berèttigE j D e Hl Zurelt Kaufmann Heinr. Ie “Rae Overhues in er G bete G Cr eL aaa Nele B A Pa E 08 i e tas des Jean Brit in Posen Seesen erteilte Deotu ift elo s ¿ustav Wilhelm Carl Verges Pro- Kaufmann Richard Gruß daf Görliß: Durh Beschluß der Gesell- | Chemische Fabrik Bergedorf Dr. |T Ï / Salzbergen ist am 1. & 1913 handen, so ift zur Zeichnung die Unter- | Neuwied heute folgendes eingetragen: | ist erlo E Ei 9. 9 1913, a erteilt. 768 di estfä versammli c 13) S. Lo 5 it| Hameln, den 4. September 1913. sönlih b ee GedslsBatter 0 | riff awier O S N tig. Die| Der Siy der Firma ist von Neuwied | Der Prokurist Viktor Schulz ist von| ingetragen am 25. August 1913, kura erteilt Unter Nr.768 die Firma Westfälischer schafterversammlung vom 25. August 1913 Lf BrieE aaf A D Königliches Amtkégeriht. 1. Ly haftender Gesellschafter einge, éffentliben Bepeie a losühtet nôtig Die nad abe vie a jeßt ab m Gemeinschaft E NVor-| Seesen, den 25. August 1913. 1 E A tit f erfolgen“ in Puder Ras | Melitvld, ban 2. August 1913. standsmitgliede oder einem stellvertretenden Berta les EUtgaeeht.

Bremen, den 30. August 1913. Hof Josef Hellersberg Hamborn- | sind 88 6 und 11 des Gesell\{aftsver- Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: of Josef Hellersberg A L PA O UNO. 1 : :Uschafterbes{hluß u 99 N t E f S è c S y A p Dien Pots, E Sly Ét 04 Sekretär * | Marxloh. Jnhaber ist der Gastwirt Josef | trages dahin geändert, daß Erklärungen 1913 M De G T uft Man Kaiserslautern. [53029] Lingen, den 20. August 1913, schaft erfolgen im Veutschen Neichs- Königliches Amtsgericht. Vorstandsmitgliede zur Vertretung sämt. è / Hellersberg das. und Zeichnungen für die Gesellschaft durch T L Is: COHETS) ; | „Die offene Handelsgesellshaft unter der Köntgliches Amtsgericht. anzetger. z A licher Niederlassungen der G sellschaft b Brüssow. [53004] | Duisburg-Nuhrort, den 2. Scp-|2 Geschäftsführer erfolgen missen und | den. um Liquidator ist Hugo Glemens Firma: „Jac. Hohnsäuger «& Cie.“ Ludwigsburg [53035 5) Peter Müller. Siß Vayrisch- | yeuwiead. [93042] rectigt. Be e Ce NG Sinzig. Bekanntmachung. [53055 In unser Handelsregister A ist heute | tember 1913. der Kaufmann Georg Henschel in Görlitz August Vetter, zu Hamburg, bestellt | nit dem Siße zu Kaiserslautern hat K Amtsgericht Ludwigsburg e gell. Znhaber: Hotelier Peter Müller in | Jn das Handelsregister A. ist bet der Rastenburg den 22. August 1913 Die unter Nr. 23 des Firmenregisters bei der unter Nr. 6 eingetragenen offenen Königliches Amtsgericht. zum zweiten Geschäftsführer bestellt ist. worden. A sich durch Ausscheiden des Gesellshafters Im H delsregister, Abtei gSvurg. Vayrischzell. ¿amilienhotel und Cafs. Fitma Heinrich Hild in Neutvied K5 l N nts idt t verzeihnete Firma Joh. Pet. Malmaun O) Görli, den 30: August 1913, „Die Landarbeit Gesellschaft mit Lorenz Wiedemann aufgelöst. Das Dandela l andelgregilter, Abteilung für Ge- 3) Süddeutsche Spiritusindustrie Nr. 326 des Registers, beute fol 1des Onig!. Amtsgericht. zu Niederbreifig ist erloschen : beschränkter Haftung. Die Ver- G Waftsfirmen, wurde heute bet der Firma Kommanditgesellschaft auf Aktien iaetenaen Wor P rat Ratingen. [53049] | Sinzig, den 2. September 1913.

Handelsgesellshaft Georg Kaeding ein- Erfurt. [53015] Königliches Auitsgericht baft bri L getragen worden : In unser Handelsregister B if beute onigelches Amtsgericht. geschäft Fabrikatlon und Export von Sudd, Englische Lack- u. Farbenfabrik Zweigniederlassung München. Haupt- |" Die Firma lautet jeßt: Heinrih Hild| Fun unser Handelsregister Abteilung B Königliches Amtsgericht. Solingen. [52960]

l : ¿ / , L ‘e sbefugnis des Geschäftsführers | F x ta Ca Die Gesellschaft ist aufgelöst. Inhaber | bei der unter Nr. 64 verzeichneten Firma | ; m 909, tretungsbefugnis eg E Metallkränzen fowie Herstellung und ecke i Í é 7 j; ( i

G irma, die est C. Braune, |,Vereinigte Thüringische Salinen, Tim Dandolsreciiter Ub: bei ies Be “gun G I Otto | Fertrieb einschlägiger Artikel i mit eta n Busfenhaufen Lese E E O Aera. Kommandit-| Nachfolger zu Neuwied. Etnzelkauf- | ist unter Nr. 50 bei der Firma: „Ton.

G. Kaeding Nachflg. lautet, ist der | vormals Glencksche Salinen, Aktieu- Bank für Thürincen vorutaia (Ut Glinidé NRondant: u Ham. | Aftiven „und Passiven an den Gesell- Der Wortlaut der Firma ist acändert B ab e 19 9 A Gesellschafts- mann is der Kaufmann Ernst Lux zu| werk Ratingen Fabrik feuerfester E | s j

Kaufmann Karl Braune in Brüssow. gesellschaft in Erfurt“ eingetragen: In | M. Strupp Aktiengesellschaft | . burg, bestellt woe! B PAM- | schafter Jakob Hohnsänger, Fabrikant in in Südd, Englische Lack- u. Farben. | Gegen s e U Mai 1913 festgestellt. | Neuwied, früher Frankfurt a. M., Saal. | und säurebeständiger Produkte, Ge- “intragung in das Haudelsregister.

Brüffow, den 2. September 1913. der Generalversammlung vom 15. August Filiale Gotha“ in Gotha eingetragen Tenconi & Cavalli. Diese offene N ‘iggegangen. welther E pbrit Wörwag & Wurst, Siy in tieb Ven GesSifie, E d V ga e H August 1913 Ma Ne Mie as Aner Daftung. in V Lad Vit ‘beiGcüntier BACLO

( / Le éLve Unker der seitherigen Firma weiter- dUffenhaufen 5 i G ; P OIE Y eutvied, den 29. August 1913. atingen““ no olgendes eingetragen | 22 y s s

¿ Höhscheid. Der Gesellschaftêvertrag ift

" ç , TA L A 7 ¿2 an. Königliches Amtsgericht. 1913 ist eine Herabseßung des Grund- worden: Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden; führt. Herstellung, Reinigung und dem Absatze Königliches Amtsgericht. worden : s am 28. April 1913 festgestellt. Gegen-

Burgstädt. : [53005] kapitals bis auf 2000000 6 beschlossen Durch Beschluß der Generalversamm- | zum Liquidator ist gerichts\eitig Wil- Kaiserslauter 9 Den 2. September 1913. von Branntwei nhâ ; : i j i Durch Bes Weneralber qi gerid E it, den 3.Seyt 13. 9 j on &rannlwein zusammenhängen, und j Auf Blatt 214 des hiesigen Handels- | worden lung vom 15. August 1913 ist das Grund- | helm Settemeyer, beeidigter Bücher- i Kgl. Amtsgericht. ia l “mtörichter Frhr, v. W2 v. Wöllwarth, | der Abschluß bon Nechtshandlungen, welche | HeIsnitz, Vogt. l [53043] ella Dee Erun@en, Ne E stand des Unternehmens ift die Herstellung, E Er TQUNZ, [53036] | hieraus erwahsen. Grundkapital: 100 000 Auf dem die Firma Koh «& te Kock| a. wenn ein Geschäftsführer bestellt ist, e S und Verkauf von Messershalen und Heften.

registers, die Firma Heinrich Esche in rent Ne Wie 3, fapital um 5 000000 #4 durch Ausgabe B revisor, zu Hamburg, bestellt worden. / ist heute die O von 5000 Stück neuer, auf den Inhaber | Nuxo-Werke Nothfrit & Co. JZyn Kaiserslautern. [53030] In unser Handelsregister wurde heute | Mark, eingeteilt in 500 auf den Namen | in Oelsnitz betreffenden Blatt 134 Abt. 1 | von diesem, Die Gesellschaft wird durch mind st te Gesell[chaft wird durch mindestens

Sartmannusdorf betr., ; ; S Löschung dieser Firma eingetragen worden. Erkelenz. : [93014] | sautender Aktien über je 1000 erhöht | diese Kommanditgesellshaft is ein Betreff die Firma „Maschi bei d F j 2 lautende Aktien zu je 200 . Persönlid ;

Brat ali j Ceti@e, ai it der Kille Carl Dein VUiE Die Erböt ist: durchgeführt. Durd E Ae und Mühleubauaustalt E Haftung (Eid Due E haftende Gesellschafter: German Kreth, Jean When E E En schäftsführer vate a E von zwet Geschäftsführer oder durch einen Ge-

nigliche . : 2 n , E ne Grhohung ist durchgeführt. Durch Sée iber 3, retschmer, 2 qu Regierungsrat a. D. in Berlin-Wilmers- j x S EHRE;T A [häftsfü i \; -

Cn Eandetseegitee asel. 9 Dandalg e Hl agel Lider Lal Pad 1s o 0)" | Monts (Eo: (eesgafte.|(Wetatiee Daftang: Bef enr" e, Pas, Solel/dase 3 eas Be ate, Bri u Ras Gefe Who Ad it 0 f Ee ae Mgi ga Ge [Ae ai H Bi 2

É ndetlgele + Ll or | fapitals beträgt dieses jeßt 15 _Æ| Wilhelm Richard Paul Brandeis und | Kai érslauternu. L get : S 26. 9 Nürnberg. ie Vertretung der Gesell- : ; ; i i i O Tränke 8,

Z E n L C ian ist der Fabrikant Walter Müller in | und ist eingeteilt in 15000 auf den Jn-| Emil Hermann Delmar Münchmeyer, Gesellschaft Ven 2 S Besluß der 1913 ift der Gesel aen 26. Aug n schaft felt ben PGAIE A Bee Gesell. Ao A s late D f n d Die Zei folgt in der Wei Poft Sandweh, Emil Model ‘Bitmer:

Weisselberger und Jamenfeld, Cassel, Müller ertellle Prokura ist gels d SEERE E atel vis O dag sellschaft Hat |Purde § 1 des Gesellschaftövertrags ge- uf die §8 7 sub a und 8 Abs. 1 abe [aftern in der Weise zu, daß immer zwei | Dje Geseliscbaft it ae Sul 1913 | der acn E auf ‘medbênikben mann zu Gottsbüren, Kreis Hofgeiömar,

ä j S CI Es Vurch Beschluß der Generalversamm- 11€ offene GVandelsgesellshaft Hat | ändert: die í I : ú Mea f : j „[ von 1 ¡meinfsdck i r einer v i j N q ; , -

Die Firma C Idervelariden alf ten RueE Pra S Anti lung vom 15. August 1913 ist infolge der ut 1 September 1913 begonnen. schinenfabrik und ‘Mühlenbaueanene ivitary, in ae e C E ihnen in Gemeinschaft Mit nien Wed eg a 4. September 1913 nid Bu S iheid, Gemeinde Langenfeld Dsfar Mäc

niglihes Amtsgericht. durchgeführten Erhöhung des Grundkapi- | Wehrhahn & Co. Persönlich haften- | Jos. Bender, Gesellschaft mit be- A häftsführer bestellt. kuristen handelt, Prokuristen: Willy Pra- Königliches Amtsgericht. Ratingen, den 3. September 1913. |Schalenschneider zu Tränke, Post Landwehr.

ônig Das Stammkapital beträgt 20 000 „6.

uckert in Cassel. Der S L G E A Ï a l . : i rof geg wies fabr a des Ge- | Essen, Ruhr, [53019] | tals § 4 Abs. 1 des Statuts abgeändert Der Gesellschafter: Ernst Nichard Al- schräukter Haftung“, Der Geschäfts» Maiuz, am 1. September 1913, ger, Friß Wild und Max Welsch, je Ge- lies Amtsgericht. {äfts begründeten Aktiven und Passiven| Fn das Handelsregister des Königlichen Weren i A fred Wehrhahn, Kaufmann, zu Ham- führer Eduard Kretshmer ist ausgeschieden. Gr. Amtsgericht. samtprokura mit etnem persönlich haften- Pirna, [53044] —— Als Sacheinlage bringen die Gesellschafter f bei dem- Erwerbe des Geschäfts durch | Amtsgerichts Essen ist am 28. August 1913 OHE Abs. 1 lautet legt: 29as ira burg. | j \ _ Kaiserslautern, den4. September 1913. Mainz 53037 den Gesellschafter oder einem anderen Pro-| Auf Blatt 479 des Handelsregisters füc | Remsecheid. [53050] aus dem bisher unter der niht eingetra- den Kaufmann Hermann Nuckert aus- | eingetragen zu B Nr. 59, betr. die Firma | kapital der Gesellschaft beträgt 15 000 000 _Die Kommanditgesellschaft hat einen Kgl. Amtsgericht. B d ¿ [53037] | kuristen. Außer den persönlich haftenden | den Landbezirk Pirna ist heute die Ge- In das Handelsregister Abteilung A | genen Firma Möckel & Wiegand bétrie- (fünfzehn Millionen) A, eingeteilt in Kommanditisten und hat am 1. Sep- bei 1 unser Handelsregister cine Gesellschaftern Hermann Kreth und Karl | sellschaft mit beschränkter Porus unter | ist eingetragen : benen Geschäfte folgende Vermögens- Ï M :

lossen. Dem Kaufmann Kurt Mihm | Deutsch Amerikauishe Petroleum 2 ONen A i es i / N

E ist Bon E / Gesellschaft Hamburg mit Zweignieder- | 19 000 auf den Inhaber lautende Aktien | tember 1913 begonnen. Kattowitz, O. S. [53155] daft der , Gesellschaft mit Frohmader sind Gründer der Gesellschaft: | der Firma „„Heidenauer ctall-| 1) unter Nr. 1052 die offene Handels- | werte ein: v Di zu Je 1000 Æ, und zwar 5000 Stück | M. Ruge. Diese offene Handelsaesell- Im Handelsregister Abteilung B (Nr. 78) ung in Firma: „Rhein- und See- 1) die Spiritus-Centrale, Gesell\ck ft mit |w brik C i - 1) Geschäftseinri gl. Amtsgericht. Abt. X1I1. lassung zu Essen-Altendorf: Die dem Lit. A, 5000 Stück Lit. B und 5000 Stüt | schaft 28 T6 bio Vei, 1 99. August 1912 b Speditions - Gesellsch st mit b P nrale, Gesellschast mit | warenfabri Gesellschaft mit be Mvar Gustav Heidmaun in Rem- | 1)Geschäftseinr tung einshließlih Ma- Carl Conrad Wilhelm Blome erteilte i , 9000 Stück Lit. B und 5 üc schaft ist aufgelöst worden; die Liqui- am 29. Augu 9 bet der Gefell- s - a m €- | beschränkter Haftung in Berlin, 2) die | schränkter Haftung““ mit dem Siße in P Persönlich haftende Gesellschafter | shinen und Werkzeuge im Belaucperte on nd: E d

In unser Handelsregister Abteilung B Í 2) Holzlager im Werte von 6 400

ist bei Nr. 7, betreffend die Gesellschaft | Essen, Rubr. 4 [53017] | ändert worden, Gewinnanteil- und Sr: | Georg Arthur Lennings, Kaufmann, zu | worden, daß an Stelle des Michel Mos, ainz eingetragen: Die Vertretungs- | \{chränkter Ha Megent L 8vertr is S 3 4

A Firma „Weifehof“ Grunderwerbs-| In das Handelsregister des Köntalichen telerund@frbeine sind den Aktien jeßt auf | Hamburg, irn Verk E coviß genannt Alexandroff und des Anton iugnis des Geschäftsführers Josef Rebe- | 3) die Mündener Sbiritug Bega 00G 7B duen 104 Co, is am 2) Stu Gia M eborene Y oen ¿ 1 500

gefsellschaft mit beschränkter Fen Amtsgerichts Essen ist am 28. August | 10, anstatt auf 20 Jahre beizufügen. Von] wird von ibm unter unveränderter | Hanushka der Kaufmann Mar Köntgs- d ist erloschen. Dem Andreas Schrepfer, Genossenschaft, eingetragene Geno enschaft | Gegenstand des Unternehmens ist der eidmann, ohne Geschäft : V aa. cs O

mit dem Siye in Danzia, heute eins 1913 eingetragen zu B Nr. 182, betr. die | ben neuen Aktien werden ausgegeben 10001 - Firma fortgeseßt. berger und der Bücherrevisor Max Gold- / emann in Frankfurt a. M., und dem | mit beschränkter Haftpflicht in Mgen Betrieb einer Metallwarenfabrik sowie | 3) Ala Emma Heidmann ohne Geschäft E

getragen: Durch Beschluß der General-| Firma D. A, Klein Gesellshaft mit| Stück zum Nennwerte und 4000. Stück | Arthur Kunzeudorf. Prokura ist er- |sleln, beide in Kattowiy, zu Geschästs- tinrich Ketßner, Kausmann daselbst, ist 4) die Würzburget Spiritus-Verwertungs- | verwandter Fabrikation, der Verkauf der | 4) Ex ist Hetd F brif j u s O

versammlung vom 14. August 1913 ist I Haftung, Esseu:z Die | zum Mindestausgabekurs von 115 _%: | teilt an Adolf Wilhelm Friedrich | führern bestellt sind. Agra erteilt derart, daß sie gemein- Genossenschaft, eingetragene Genossenschaft dur ie: FabLiFiilittie bepefaiied 5) Exin Lait Meitannn ac d t L E {1 betrat

der Gesellschaftsvertrag abgeändert, Da- | Prokura der Clara Grimm ist erloschen, | Alle Mag E 2 Dinsen- seik 1, QUUL Seppetnid R Königliches Amtsgericht Kattowig. Mid mit einem Geschäftsführer oder| mit beschränkter Haftpflicht in Würzburg. | Gegenstände, die Verwertung von Gummi- | sämtlich zu Remscheld-Hasten, stü en bestandenen und von der Gefell schaft

dation unterbleibt, Das Geschäft * ist | haft mit beschränkter Haftung „Apollo- (ränkter Hastung“ mit dem Sigze in Bayerische Spiritus-Verwertunasgenossen- Heidenau, Bez. Dresden, eingetragen

Danzig. [53007] F exl i; Lit! C / j Bn ra, 14 etlosWén § 4 Abs. 4 des Statuts ist dahin ge-| mit Aktiven und Passiven von Otto | Theater“ in Kattowitz eingekragen öln und etner Zweigniederlassung in chaft, eingetragene Genossenschaft mit be- | und ferner verlautbart worden: 1) Frau Witwe Gustav Heidmann,