1913 / 214 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

§

z s L O i ie Fi der Gesellschaft Königsberg, Pr F : j Ï E “- 7e ; : dator ist Richard Waldemar | Prokuristen die Firma 2 Ee [54037] [allein zur Vertretung der Gesellschaft be- 9) Bd. XV Q. 79 : L L : 53650] |- Die Bekanntmachungen der Gesellschaft Liqui L ena, a Handelsregister des föuiali a tofratithe ag: 12. Firma Sozial: | Inhaber F: is a i Gi 4 vg ‘hiesige Handelsregister D aon, S ia ] erfolgen es E al E pes E F f Wg Westphalen Internationale ae. Erei MeE Königsberg i De E Geschäftsführer ist bestellt der “prol S E Variei-Bucbhanluns Kämmerer dabiee nber Frtedrich Fudwlg e i Aw e i; i 5 egister wurde heute bei der | anzeiger. 1E WSÉNELA Cr; ilte Prokura ist erloschen fellschaft Madsen - l . greigelragen tsstt am 5. September 1913 | Kaufmann Heinrich s ; e ft ist mie Mm eim. Die Ge- | 1913. Dag Geschäft ist mit Wirk j E i j U Leute zu der unter Nr, 4 elngettägenen | Im T tine & Horn, offene |durch den Vorsißenden des Aufsichtsrats | erteilte Prokura i ist erteilt cn | Gesellschafter: Johannes Nicolaus in Abteilung A unter Nr. 2131 die Fi ler in Leip alther Aribert Fied- | sellschaft ist mit Wirkung vom 1. Juli | vom 1 Sult 1912 a De llkung| als Prokurist eingetragen. : : ; : î , i S. i [H : . 21: a |le i : „A l n 1. Zul n 1, 1913 den Färbereibefißer| Den 2. & G irma „Spar- & Vorschußverein zu uns _Vuchsteiner Gingen a. F., |oder durch den Vorstand durch einmalige | Richard Pfaffe. Prokura ist er 4 cin San Mis n Beubara und Julius Neumans it Jttederlage rma |ler in Feipsig. 1913 aufgelöst und das Geschäft “mit | Julius Ötto immel roereibefißer en 2. September 1913. lofleth“ folgendes eingetragen: be lögesell]ast in G s öffentliche Bekanntmachung berufen. Zwot-| Richard Naximilian E teilte Richard Karl Adolf Lewerendt, zu Königsberg i. Pr. und als dere Bu: ps E ¿ffentligre, Perannt gegeben: E igen Marl ueber Firma (vergegangen. De ‘Fricdrit d S e Spa, Nee tdirettor Lausinaon Heinri \ehigetragen: Ott Kauf- | {chen dem Tage der Berufung und dem Die an L. M: W.* Hansen “erteilte Altona Kaufleute haber der Kaufmann Denen än M “8 Lie Veröffentlihungen der n N auf den Gesellschafter Karl Nichard Bôtt- | Kämmerer Mee, “e - Grledrih Ludwi ———— j Der Ge [R : , usa, O ° ; 5 na, M : È Í 5 lgen in den Le ) I O TIMC olt- | Kammerer Witwe, Jofefine geb. Bode, | Rheydt, 33z. PDüissetIdorf, [53701 Georg Deetjen zu: Elsfleth ist aus E er Er I A P tember Tage der Generalversammlung muß eine | - Prokura ist erloschen ; f Die offene Handelsgesellschaft hat am minsfi hier. Mat erfo ach- | ger als alleinigen Inhaber übergegangen. | daseibst ist Einzelprok ; tens 99101] Vorstande ausgeschieden und an seiner mann in-Geislingen, ist am 1. Sis Frist von“ mindestens fünfzehn Tagen |Gebr. Pfaffe. Prokura ist erteilt an p. 10) Bd. XO.-Z. 79 Firma Stephanie | Die - Laus G pro qa erteilt worden, Bekanutmachung. «Stelle der Kausmann Georg Déetjen zu |1913 - ausgeschieden, die offene Hc eip3ig, den 6. September 1913. Kaufmann, Mannheim. Dis Game E: ; eorg artin Kämmerer| In unser Handelsregifter Abteilung B bhanie "Kaufnice E dahier E Fes bleibt bestehen. ist heute únter Nr.- 15 bei der Firma!

ipziger Neuesten Der Uebergang der in richten ipölger ; (I 5 r.| 3. September 1913 begonnen. dem Betriebe dcs Geschäfts beuründete : L A g ; Richard Maximilian Gustav Meyer. Septe! Gesells Hafters Madsen dem Betriebe n | Y ; 5 : löst, Geschäft und | liegen,“ - M : M S. Liidebiita erteilte Bezüglich des Gesellschafters V | rbindlihkelten unt brdera dete Cebpige, den 6. Septe er 191 Vlöfleth, 1913, September L La find auf der Gelcllsce ie: Gründer: der Gesellschaft sind: ¿Die an W. L M. Lüdeking E18 eine Vermerk auf eine am dem Erwerbe des äf: x M gIcYes Amtsgericht. Abt, I1 B. schafterin Ste) 4 erte Oas tet ; E ifi E E 1) die N in Firma Hildes- E O E Sa: (fter M A 1902 erfolgte Ba Ne Radziminski ist aube tur Heymann Leipzig Ea UDT L fange E aan [53992] S E L mit pem „Kaufmann Friß 191g O a. ‘, den 5. September in Cölu mit Mee O onfverein roßHerzogldes Amtsg . ume 1 C - fi Ds eimer Bank in Hildesheim, i Scar oue. Vrieje è - as Süterrechtsregiite »ingewiesen s E tona Tôreaistorg o Culz in Mannheim. j l

L # [540201 e Allei a Oeecib p 5 s 2) der # Bankdirektor Mar Leeser in | loschen. i ie N I | Königshütte, 0. s. [54106] ift heute die S 2s Handelöregisters ¿11) Bd. XVI D-39233 Firm M. Großherzogliches Amtsgericht. “Ble E : l betr. di Firma | E E Fes Hildesheim Allgemeine Spezialmaschinen Ge- Milchmann““ Pflanzenbutter-Ver- In unser Handelsregister A 407 ist am |tungs l oirma Kohlen erwer- Heidenreih «& Co., Mannheim, | Paderborn. [54051] | ch5, Protura des Bankdtrektors Nudolf Confectionshaus Merkue Inhaber E Bnioriett S gele 3) der Bankdirektor Leo Lehmann, da- sellschaft mit beschränkter Hastung, “trieb Hermann Friedrich Voss Ge- r ember: 1918 bei der offenen Han- Hastung. in Leipzig! einvef E E t; A M Offene Handelsgesellschaft. Per- 0 is Handelsregister Abteilung B R Ry S De r : i Ur, i Stv. Amtsrichter C ; Ee *zu-Berlin._ i “s Eg mit beschränkter Haftung. elSgefellshaft „Schittin "P Beate Er S ‘tragen und [sönlich haftende Gesellschafter fing: she ei ber AftiengoieM Er Abteilun “er E Max eie Ie Uf einlagen: GelsenKirchen. [54022] 4) S Rail „Otto Swneidler, |- V Dice hiesige Zweigniederlassung - ist Ce Max Hümmel, in Köuigshütte E Ee Es E "Gesea criautbart- worden: Heidenteich,- Kaufmann 9 TiGetae E ¿Paderborner Elektrizitctgn oe und |. Königliches Amtsgericht. | ee n E R er der firma A, H Enn Vie 0 Ernst Benfey i en Und Dle JNIMA Er ZEG zu Groß Flottbek, ist zum Prokuristen Ua ist aufgelöst. Die: Firma ist. 118. August-1913 äbgescl6ses vi e Die Gift Pn, Mannheim. der Men A rfe pgefellshaft (Nr.23| Rheydt, mz. DüsS€I@orT. [53700] : folger Julius Steinbe | : en eta E i 4 ‘den. n. i f s Gegens : E A en. 1e vat Dat am’ 1. Ceptémber| 0 eute folgendes eingetra ; ¿ Freiberg, Sachsen. [53645] niRolae Julius Steinberg in )) ai j O Scholß «& Heck, O y e ode in Hamburg. y Amtszericßt Königshütte. Ds Me bon R E 19 3 bei onnen. Geschäftszweig: Kolonial- N: ; i géragen |; In / bas “anns A

Goelustant zu Treiben: Gelsenkirchen - Ueckeudorf hierselbst Diese fünf Gründer haben sämtliche | “Hamburg Gesellschaft mit, 4 Abteilung für das Handelsregister. Kolber Bekanntmach - 10281 Briketts aller Art. 5 O waren, Mehl P Latidesprodukte en gros. F Le Aktienkapital „ist um 200000 | Nr. 22 bet der -offenen Handelsgesellschaft Aktiengesellschast, s eute ein LIREES MEIATTS A etndetrdge Bandels: Aktien übernommen, : schränkter Haftung. Der Siß der N 9 F 8- Be anutmacung. [54038] Das Stammkapital beträgt 20 000 A 12) Bd. XVI O.-3. 934, Firma Fried- | auf 1400 000 4 erhöht worden. eren gate dei betr., ist heute ein- registers Abteilung A eingetragene Handels- Der Vorstand besteht aus dem Bank-| G sellschaft ist Hamburg. anau. Sanbelêregiftér, [54031] i iner Den EaduRs [64038] i | getragen worden:

) ? o e Moritz Lenhsen in RNHeyd1“ heute | i | E L beträg K. heim «& Rott, Filiale Mannhein Die neuen ' Aktien werden ¿u 110 9% | ef t ;

3», [geschäft ist auf die Witwe Jultus Stein- direktor Leo Lehmann in Hildesheim, dem Der Gesellschaftsvertrag is am Firma: „Hellmann & Co. Gesell- der Firma: J. E. Hindeuberg Kol. | 7; §48 mehrere Geschäftsführer bestellt Mannheim, D. 5. Zweignieder: | Au8aegeben. ‘0 neTaa

1) Die Girita lautét ‘na® dem Be- berg, Emma geborene Hcymann, in Gelsen- Bankdirektor Ernst Benfey in Göttingen] 19. August 1913 abgeschlossen worden.

ä i berg, Nr. %0 daselbst, am 22. A lind, so wird die Gesellschaft durch min- lassung. Hauptsiß Frankf Mai Paderborn, den 29 Der Kaufmann Adolf OeHelhaueser in

: | § ift Vie (E Me I TEE Dun in : , am 22. August | destens wei C Sub or ASA ch | Inhab; C upihy Frankfurt am Main. , den 29. August 1913. Rheydt ist als Gese j L ugust 1919 fünstig: Frelberger | den Aber anden Md wirs uuter M | nd dem Banfireior Georg BRosenbern | "(ette le Untemehmens ift die | RoucEdbel. Zur Wege der einstweiligen „Dam Kaufmarm Georg Busch in Kot, [2eltens cinen Gef rerer, durch | Inhaberin ist Wee Martba Fried.| Königliches Amtsgericht em Kausmann Bes e [Meden 27. August 1913 res 4 e ETYET |eräiiberter Firma fortgesebt. e “f in Göttingen. L / Bearbeitung und E A der | Verfügung |} angeordnet, daß die Ver- berg ist Prokura ert ilt rg Dusch in Kol. Prokuristen vertreten. | FrieLboi Í Qo Frankfurt a, M. Albert | Peine. [54049] Rheydt ist P-okura ie Bankverein Aktiengese ha! * vem [am 1. September 1913 in das Handelé- Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind: dem Gesellschafter Delnz Dec Sibaber tretung der Gefellschaft nur von allen dret Königliches Amts eriGt Kolb _ Um Geschäftsführer ist bestellt der ind Dito Kg eumann, Frankfurt 4. M.,| In das Handelsregister Abteilung 4 | Rheydt, den 2. September 1913, _2) Die Soneealbersauniluna dos | register eingetragen. A ber 1913. | 1) Freiherr Georg von Adelebsen, Pèa- SQarmolfahrit E n Ber- | Gesellschaftern gemeinsam als Gesczäfts- ———gerit Kolberg. Kaufmann Heinrich Hornung in Bad heim, si D Ta ‘Einr umann, Mann- | (Nr. 174) if bei der Firma Heinrich Köntgliches Amtsgericht. G nbtabihgls, u Nebenhundertunf s “e gniglides Amteg, è Amtege irt Dr. Emil D i itajes po d Au N E ch die Dis erfolgen darf, die die Firma in Labiau. [54040] | Lausick. Die ‘Ein Io rol Sinze profuristen bestellt. | Seffer Nafolger in Peine eingetragen G T E tausend Mark in 'ebenbundertfüntzts Königliußes Amtsgericht. 2) Justizrat Dr. Emil Beyer in ge Zis N Babn alto ciehrieber x Oa eda iben Wege In unser Handelsregister A Nr. 141 g aber wird noch bekannt gegeben: | f por de protura des Otto Kohlmann worden : Di Rotenburg, Wann. [54054] tausend Mark, E O ONe s ¿ 54023 Göttingen N usnußung u Par eung C | eschriebenen oder auf mechanischem We- tb Cut eie Mien Sans Neben: Ld V Dlanerddeaiser, | i 3) Amtsrat Bodo Creydt in Harste, späteren Verträge mit der Carmolfabrik ß

5 7 - | Firma ist erloshen : ( : ut heute die Firma Albert Bresa, In- | Von den Gesellschaftern Bergwerks- V beschränkt auf den Betrieb der unter Peine, den 22. August 1913, In das hiesige Handelsregisiec ist heute i : / L E Q j damit zusammenhängenden | hergestellten Namen der Firma ihre haber Kaufmann Albert Bresa, Labiau, | direktor Vergassessor Carl Horitiifs ia Mannheim. ie ten S Rott, Ie Königliches Amtsgericht. 1. Witte Fabre getragen die Firma: dertfünfzigtausend Mark beschlossen In unser Handelsregister Abteilung A | 4) Geh. Kommerzienrat Max Leeser in jowie alle damit z1 Unterschrift gemeinsam hinzufügen. ‘lia Niederlassungsort Labiau, eingetragen, Borth im Kreise Mörs und Gausmansá Niederlaffung Geschäfte O en éine. ——— L E G OREIE D. Witte, Vissel- hundertfünfzigtausend | Mt voi OT Augast Nr. 954 {ft heute eingetragen worden : die Hildesheim, A Geschäfte nmkapital der Gesellschaft | „Eingetragen auf Grund. der O Labiau, den 2. September 1913. Peinrich f “Tnung in Bad Lausick bringt und Kommissionsgeschcft weig: Agentur- Ia das Handelsregifler Abt 240601 Draa Hn als E Inhaber der 1918 bat laut Rotariatourlurde von dew [offene - Hanbeldgesellshaft “Gebrüder | 2) Kommerzienrat Berthold Lerin in beirágt f O O | Verfügung des Könlgisen Landgerichts önial. Amiggerict (0 7100 Seyfnee Brifete im Werte | Mannheim, Len Sgtomber 1913. (L, 123 if L edler Abteling A Hotenburg i. Pein Bselhövede

E E RtSbortragt b Scheibe in Gera mit Beginn am Göttingen, ; M zwei Ge- | Hanau, Ferien / 2 foi 539991 | ¿98e 7700 Zentner Briketts im Werte von Gr e: 22 Bean in : “Dir : L . és : a selben La 1899 rup BetbluE a T Bevteuiber 1913. Persönlich haftende | 6) Kommenzienrat Hermann Löwenherz E E U ifi 1913, ialidón Aurtsgeridóts.VI Auf Bhrtt 11365 des Handelér Nes 20 E für die 100 Zentner, also im 3 mitsgericht. Z. L Die Firma ift eas eingetragen worden: | tember “Bea fdies Auntaseti as deen ris abgeändert. S Notter ee a os Y n E Latains in! Weenbé e A Broluristèn vertivten. 4 E s * Soutón Nar / die Firma Dr. Heinr. König & En R Burn 5 Ae n er a e iGinida [193683]| Peine, den 4. September 1913. Was LUIO nagericht,

Weiter wird bekannt gemacht: Die Scheibe und der Kaufmann Pau Me lrunasprbent Frnst v Seschäftsführer sind: Heinrih Wil- - i Gesellschaft mit beschränkter Haf-|.„.; C M IEIOAI i R E Königliches Amtsgeri@t, I: ICuivelbein. 54055 a a Dé6 Wvciletiet Bank- | Scheibe, beide tn Gera. 8) Dae 6 Ernst von beine Mitt Cat s Theodor Hein- Haiuaver. [53919] tung in Leipzig betr., ist. beute A B durh den Deutschen MNeichs- eib E A Württ. Ver- PössuecK L , In unserem Handelsregister A il aue vereins, Aktiengesellschaft, der bisherigen | Gera, den 5. September 1913. oilippsborn D. Otto Puh | rich Heck, Kaufleute, zu Hamburg. Im Handelsregister Abteilung A des tragen worden: Leipzig, d z Liveiant elstube Neu - Ulm, nte Ma [54052] | die unter Nr. 69 eingetragene Firma Borschußbank U Freiberg, erfolgt zur Fürstliches Amtsgericht. 9) Se a. V. lo ) E e ber Gésellshaft ist: quf iten Amtsgerichts iff beute eingetragen: Das Stammkapital ist dur B eschluß Königliches Amte ember 1913. Die. puiederlafung J Es Ulm. Abteilns ift E Handelöregisters „Frauz Roock ampfziegelei 7 a Cs L Aa ho l I T T T c in Wo F ° , Ls Âe ¿ U Norträaoe! 14 “Mm. G0 ci “2 t X » or (SosoI; R L T L E64 1) d Mes 2% SgerIt. Abt. L L Ur S Zar tb ck Ls ius e r u 18 Ausführung n Vertrags durch ben bie | G, Reuss. 2D [94024] | 10) Oberamtmann Rabbethge in Einbeck, O L A i N due Fortfübrune 450 000 d e bt wen S a in Ulm ift erlos 0 Thüringen vorm. B. M, Strupp, “Ebi E “u 19 E V badi Handelsregister. 11) Kaufmann Georg MRackebrandt in mit der Garmolfabrik Rheins 31J i fen: Das Geschäft O A L A. Gésellbatt e Löwenberg, Schles. [54041] | 2) Firma L. Zahn in Memmingen. | Aktiengesellschaft, Filiale Pößuec{. Königliches Amt eris e Freiberger Vank ihr gesamtes ee M In: das Handelsregister Abt. B Nr. 77, Göttingen, S schränkt, längstens alfo bis zum 31. Juli | inter unveränderter Firma auf e he Leide Bera j alTSpertrag ist durch den] In dem hiesigen Handelsregister A ist | Die Firma ist erloschen. heute. eingetragen worden: e R O Amtsgericht. ohne Liquidation auf die i R 6A betr. die Firma Kunstanstalt Hüttich 12) Bankier Hermann Reibstein in| 1918, der Geselif@att kann werksbesißer Wilhelm ct nag t | oe t ak a Notariatsprotokolls heute bet Nr. 14, betr. Firma M. Deutsh-| 3) Firma Georg Abt in Jchen-| In der Generalversammlung vom | Schneidemühl. chußbank überträgt und A le N Gesellschaft mit beschränkter Haftung Göttingen, (ine Fortseßung der Gesellschat kc Christian Warnecke und den M t | que N S 3 in den 8 1 und 5 | maun Löwenberg i/Schl,, eingetragen | hausen. Unter diesèr Firma betreibt der | 15. August 1913 ist di herige Borschußbank aut E R in Gera, Reuß, ist heute eingetragen 13) General der Jnfanterie z. D. Exzellenz beschlossen werden. j bt: Heinrich Schorling, sämtlich Bu 4 Sie, N A worden, daß die Ftrma jeßt lautet: Brauereibesißer Georg Abt in Ichenhausen Grundkapitals bon 10 Millionen ‘Marx | [haft: Ostbank für Saudel und Ge- ¿Freiberger Bank im E tan uon im [ worden: i von Voigt in Hildesheim, Ferner wird Ca P erinat nover, E E s B Gesellfe A annt gegeben: „M. Deutschmann Nachf. Kurt dortselbst einen Gasthof und ‘eiae Bier-| Um 5 Millionen Mark auf 15 Millionen | Werbe Posen mit Zweigniederlassung Mark oder auf wei solcher A 6 j Die Vertretungébefugnis des Kunst- 14) Reichsbankdirektor a. D. Paul Weber | Der Gesellschafter Heinz Mils s gesellschaft seit 1, D aelel S ved Go: Gräßel Ca alterin Marie verehel. von | Ebliuger“ und Snhaker ift: Kaufmann | brauerei. Mark bes{chlofsen worden. Die Erhöhung | !N Schueidemühl unter der Firma: Nennbetrage von je 900 E z ILET handwerkers Paul Hüttih in Gera als in Hildesheim. : n in die Gesellschaft ein E D a on Uebergang der in dem 2 etrie e Des No, (bat i Au bringt in die Gesell- | Kurt Cblinger zu Löwenberg S(hlef. 4) Firma D. «& L, Heidelberger in | f erfolgt. Der § 4 des Statuls ist in „Ostbauk für Handel uud Gewerbe Aktien im Nennbetrag von 1000 4 ge- Geschäftsführer ist beendigt. Den Herren Carl Hartmann in Göttin-| den unter dem 9. August 1913 n haber | (Vâfts begründeten Se las R 1c Cp ie sämtlichen Geschäftsanteile] Löwenberg i. Schl., den 21. August | Jchenhausen. Unter dieser Firma be- | Absag 1 (Gruntkapital) und in Absag 4 | Depositenkasse Schueidemüßi““ ist ein- währt. i it den bis- | Sera, den 5. September 1913. gen und Paul Lange daselbst ist Prokura Carmol-Fabrik Rheinsberg, Jn N [bindlichkeiten auf die Gesellschast ate a P Gen Fabrik Dessau Gesellschaft | 1913, treiben die Kaufleute David und Lazarus | (Gewinnanteilschetne auf 10 Jahre anstatt { Ketragen: Die Prokura des Jean Brig

Die neuen Aktien sollen L Fürstliches Amtsgericht. étteitt : Rudolf Poscich, e Belciibatióuen geschlossen. Die Prokura des Moriß Nom E Haftung in Dessau im Königliches Amtsgericht. Heidelberger in Ichenhausen daselbst seit | 20 Jahre) geändert worden, in Posen ist „erloshen. Der Prokurijt herigen Borshußbankaktien Mes G GeseKke [54025] | Von den mit der Anmeldung der Ge-| trag, Anlage 1 A tas I os Vehlsdläger ist lige a E War- t Nom. Fs OA ‘9 000 M, die zurzeit Lübz «40491 [44 Januar 1918 În offener Handelsgesel-| Pöfneck, den 3. September 1913. Biktor Sulz ist von jeyt ab in Gemein- sein und auf den Inhaber lauten. O serem Handelsregister Ab» | sellschaft eingereihten Schriftstücken, ins- trages, betreffen ebertragung “ber ZU Nr, 3208, Firma EULNDEE Aae Nom iemlna!l 18900 M ihr selbst und mit _— j [54042] | Matt ein Pferde- und Viebhandelsgeschäft Herzogliches Amt3geriht. Abt. 11. schaft mit einem Vorstantsmitgliede oder

Freiberg, e 9, o, lun E Nr. 21 eingetragenen Firma | besondere von dem Prüfungsberichte des S s ias E August m Der, “n N Ls gal s E M ian Efeitanne zu- mi ana s g gr trr pes Memmingen, den 5 September 1913. Potsdam [54053] etnem stellvertretenden Vorstandsmitgliede

Königliches Amtsgericht. (L. { C S Ert M6 ufaß vom 12. 2 ing if le Gesellschaft als persó ‘ben. er Wert dieser Ei ck tw , ejeWhaft zu Lübz i al as E E ; 3] ämtli were, Snekaon. [340211 2, EBitb jn'Gesete É Hue wometi | nte bes stati m9 e | Umon mf ab ton 1 fa Hie uad Aae zuf §9 000 a4 jestgesebt und auf Lie po (beute Jum Patesean Oase zu Lüb j Hal. Amisgeri d! t dit Pemelecegisier B if heute | der Gelelgaft [ecmaide: Niederlassungen Ta d Aa E ist tei g wg: j Kat 8 Ma Gerichts (Einsicht genommen werden. Der | trages. : i : Zu Nr. 3925, Firma Nud. Franken- der Gesellschafterin von Gräßel in gleicher | dem Ingenieur Hans Baumann in Lühz | MeuseIwitz. j [54044] | ner ia ‘Spanccciel\daft m. b. H. Schueidemühl, den d. September 1913 In das Handelsregister ist heute eing Die Prokura des Kalfmann L TUQIE S ; Fann auch Der Wert dieser Einlage is auf berg & Co.: Der Kaufmann Isaak Höhe zu übernehmende Stammeinlage an- Prokura erteilt ist. In das Handelsregister Abt. A Nr. 56 [in Firma „Spandau - Osthaävellaud, Königliches Amtäner; G i ( in Geseke ist erloschen. rüfungsberiht der Nevisoren - s Bet E O œ s Deribnlid G Lüb betr. M Terrainu-G 9 Amtsgericht. tragen worden: iberaer | Lwenstein in Geseke Ca pr der Handelskammer hierselbst ein-| 4 10 000,— festgeseßt, Dieser Betrag | Shloß ist in die Firma als persönlich gerechnet. Ü & den 6. September 1913, er acarieugrube bei Meuselwitz 04 esellschaft mit beschräukter Schwerin Wer o

1) Auf Blatt 200, L Bit (s e fe FUEA ericht . besolen: whtbem n wird als voll eingezahlte Ee haftender Gesellschafter „eingetreten. i Der Gesellschafter Johann Georg roßherzoglides Amtsgericht. ane Moser «& in ‘Liqu. in Hastung mit dem Sie in Potsdam |* Sa Gat [54057] Baukverein L R EGA gs i ga O Königliches Amtsge ; Göttingen, den 2: Septembér 1913. des Gesellschafters Heck Ot 1- | Offene Handelsgesellschaft seit 1, Sep- Hrams, Rittmeister a. D. in Berlin, Lüdi S E GONRIE t" “heute * eligetragen De : Ges Aen a 2 Let Hinea May register ift das Erlöschen N Set D Or 21 Ei mind, Schwähbisch [54026] Königliches Amtsgericht. 3. Die Bekanntmachungen der & esell- | ember 1913. E 2 "ringt in die Gesellschaft ein die ihm gegen | üdinghausen. [54043] | worden, daß an Stelle des Kaufmanns b er Sesellshaftsvertrag ist am 23. V6 1 lnactG au E Fengefish“ hicr heute außer den unter Nr. 19 und foll S E Umtsgericht Gmünd. E a bas 536577 | - schaft erfolgen / durch den Deutschen Unter Nr. 4367, die Firma Farvets A diese zustehende Larlehnsforderung im Be-| Im Handelsregister A ist bei der unter | Ernst Moser in Leipzig der Rechtsanwalt Unter 1910 festgestellt. Gegenstand deg | (inge ias tragenen laut Notariatsprotokoll vom Suédas: Handelöre ister Abteilung für | Göttingen, l A Reichsanzeiger. : haus Hannover Dora Strickling mit trage von 50000 Æ. Der Wert dieser | Nr. 1 eingetragenen Firma Hermaun |C. Nothe in Altenburg zum alleinigen farernehiens ist der An- und Ver, t E (Mceckl.), den 4. Scp- 27. August 1913 bestellt: | «Julius GTelshaftätirmen. if heute eingetragen | In das hiesige Handelsregister Abt. s September 5. E Niederíassung Hannover und als Zn- Einlage wird auf 50 000 4 festgeseßt und | Nierhof, hier, heute folgendes ver, | Liquidator ernannt worden ist. an yon Grundstücken und Hypotheken em T6 : /

a. der Bankdirektor Guslav Julius |( d m0 Die Firma Kraftwagenver- | Nr. 348 ist heute zur Firma Siegmun Nudolf von Sanversleben. Jnhaber: haberin Witwe des Kaufmanns „Gustav auf die von dem Gesellschafter Bramsch in | merkt: l Meuselwitz, den 6. September 1913, L E zusammenhängende Geschäfte, roßherzogliches Amtsgericht.

þ, ber Bankdirettor Carl Eduard Erèmit bindung Gmünd—Donzdorf Gesell: | Schiff & Co. in Göttingen cinge- Hans Friedrih Rudolf von Sanders- | Strikling, Dora geb. Binnewies, in A eau „'bernehmende Stanun- Wbingbaufen üt ere A t M I TVE Paas Spandau und des Kreises Ofth velland.| Gu erin, Warthe. N

-+ der Dantdtre / : A : i ; : : ia G zu Hc ; Hannover. einlage angere i; ( en ift Pro ‘teilt. E reises' Ostha j : K i

in Meere, dn Sib in Gmnd. Cegeastars pes | _ Dem Kaufmann i Max. Löwenstein in Ét Seele Sabaler: Withetin U A September 1913. Dig) den 4 Septcbie 1018 Lüdinghausen, 2. September 1913. Ea Le 40 Handelsregifter | Gez eegmmkapital beträgt 20 000 -.| N 2 i gBen “bei der e Ostbaucn fe

C. L G E Walther Hauschild E N fein “Rrafiwaaenbatéteh Göttingen ist Provin E éé 1915 Emil Irmscher, Kaufmann, zu Ham- Königliches Amtsgericht. 11. Königliches Amtsgericht. Abt, IT B, Königliches Amtsgericht. am 30. August 1913; register Erleben in Gre fmann Julius Handel und Gewerbe, Depositenkasse

in Sllenac. E ersonen (owie der | Göttingen, den 3. Se E S R : E E E i ; S x 1) Nr. 369. Ft i p e, ie Bekannt-| Schwerin a/W,-“ eingetra

2) Auf ch 3, die Aktiengesell- | zur Beförderung von Personen jowie der A é i 3. A / E 54032 Leipzig. 39917 | LyeK. 369. Firma „Auna Pelka in macungen de ) /W., getragen worden,

u Bi e e B f in Freiberg Brief- und Paketpost und von Gütern Konigliches Amtsgericht. B Bezüglich des Inhabers ist durch einen Hann. Münden N E M beute Au Blatt 15 801 des Handel. [52921] In unser Handelsregister B ift Bel Gay Neumünster“, Jubaber : Anna Pelka, | dur den Deutsche E erfolgen nur | daß die Prokura des Jean Brig erloschen eN Dur Besluß, der Generalver- zwischen Gmünd, Waldstetten, Straßdorf [54027] | Vermerk auf eine am D, De e BU A 108 E e ert Oberscheben t Beute ie Sons A a L tere inter Nt. 2 eingetragenes Ostbank f e geb. Lüthde, in Neumünster V en Rethsanzeiger. und dem Viktor Schu]

S L l O e ' Tot: | : Fi o C k- i ; S S LLITIC - . , e faiaituna vom 27. S S Da Si oooldingen, Winzingen, A E N Aa Rae, e E E bingewiefen R Men A Co: d G: faufsbüro des / die Gesellschaft aufgelöt. r Vermögen | Donzdorf, Süßen. n un hte D =

} otédam, den 3. September 1913. | ¿ in Posen Prokura Fauföbür nibelfonzerns mit | Handel und Gewerbe, Depositenkasfe | L) Bei der Firma Adolf Pelta, Neu. Königliches Amtsgericht. Abtei | erteilt ist. . 20 9 . Su Cr j ; O 2 p C j Y 2 î ä ist als Ganzes an die Vorschußbank zu| Das Stammkapital beträgt 40 000 M | unter Nr. 40 eingetragenen Firma Fried- | Otto Frölich. iefe offene Handels Dem Hermann Jünemann in Ober e)chrankter Haftung in Leipzig ein- | Ly olgendes Fri Le

: Y münster: Die Fi / gericht. Abteilung 1. Schwerin a. W., den 4. S t f i Ö ; das [f S ti brikanten getragen und weiter folgendes verlautb Die Prokura des fri e: Den isi 3) Bel ber Flei A « | Ragnit, [53694] | 1913. Es E Freiberg, Aftiengesellshaî#t in Freiberg, | vierzigtausend Mark. rih Schulze in Plößky heute folgendes E i N Gta g ird di a atb a worden : |9»gendes verlautbart Iean Briß in Posen ist érlosGen. als Ee Neumünster: Die Firma ist| In unser Handelsregister B if heute Königliches Amtegericht. N L é ei i ti Der Gesellschaftsvertrag ist am ingetragen : : i Beichat 1f bon dem We}eulch E 913, | Der Gese Fg ; i: E e s Ls Pa, 21. August 1913 cbeeNoe worden. N le Bieuia lautet jeßt: Kaufmann | Q, F. L. T. Frölich mit Aktiven und | Hann.-Münden, den 4.September 1913 er Gesellschafts

1 is i y n l E Ct der irma ae Brüuing et Sohn SÍe@ @

4 ertrag ift am 58, Juli er Profurist Viktor Schulz in Pose er b a F O : f löste ese f ft iht Al C es äftsführer fin beste t: unD Ziegeleibefitzer .tto Schulze in Passiven übernommen worden und wird Königliches Amtsgericht. 913 errichtet worden. ift on jeßt ab in Gemeinschaft mit einem Königl. Amtsgericht Ne cht Neumiuster. A engesellschaft i L i i Sn e er e ! C I ) ; . SnviantigeeGi emei

[54059] eeTti Bet der unter Nr. 21 der Abt. B l ) L 1 i 5 . liale Ragnit, folgendes ein t : R i; ind bestell i S j ; AUR Er ton E egenstand des Unternehmens ift der | Vorstandsmitglied oder einem stellver- | Neuss. Befaun Lv Ne Fi gende getragen : | unseres Handelsre isters einget stattfinden soll. 1) Albert Scheel, Natsschreiber in P1öttkty. Junhaber dexfelben ist der Kauf- von ihm unter unveränderter Firma Herford. Befanutmahung. [54033] Handel mit Brennmaterialien L Art tretenden Vorstandsmitelted zur Dicatete In das Handèlöregisiee Mbtetle s ¡e paite 9. Das bisherige Vorstands- | Firma Crombachee Ringofenziegole. rei 6. September 1913. Gmünd mann Otto Schulze in Plögky. fortgeseßt. M ‘anz Alexan- | In unfer Handelsregister Abteilung 4 | invbesondere der Vertrieb der Er: ¡se | sämtlicher Niederlassungen der Gesellschaft 556 wurde heute die Fi g milglled Rudolf Diez, früher in Weimar, esellschaft mit beschränkter Haftung L ke Amtsgericht. 2) Franz Barth, Schultheiß in Waltd- Gommern, den er 1913. M E S ift A es #Firma Dustmanu u. Riepe des Michelkonzerns. Die Gesellfbaft (ft berechtigt. “a bah « Nlueh Baut s, Ves ee n ars s , ist aus dem Vor- | in Crombach ist heute eingertagei lte L T x stetten, O Königliches Amtsgericht. e E taa ae Ht : i/Lig. zu Schweichela (Nr. 67 des Re- ‘au berechtigt, Unternehmungen aller Art | Lyck, den 1. September 1913. eingetragen. Die Firma ist eine ofene a d ma daß an Stelle des durch den Tod aus dem E E erige 3) itr Ammann, Schultheiß in Donz- GECEa Cn E ran g C. A. From. Prokura ist 6 as R De Die Dien s U en e M s L die Lage- Königliches Amtsgericht. fe belögeseUschaft. e i Geselidaft ai R S Bóter s Nag Caxl ames Bon dme E "Bag K. S T AB it an luf Blatt 451 des. Handelsreczister E MWalibor Ed Otto | „Déte Liqu / / [aß und die Beförderung von L ind der Maurer Adam Ritterbah und l ; t i urva n Me das Handelsregister wurde heute Als stellvertretende Geschäftsführer sind e e Diana Oskar Thomsh in S Walther A ard erlos@en.“ l Braunkohlenbergwerkserzeugnissen gerichtet Mannheim. : [53682] | der Bautechniker Aloys Kluth, fas tr mit Besgcaslung a ben Ber c agnit ble I Bauingentieur Eduard Wil- “Pherte für Baubedarf, Gesellschaft e: z Xaver Grieser, Natsschreiber |Seifhennersdorf und als ihr In haber der H. Christian Dethleffsen. In das | Herford, den 30. August M eat F s serner berechtigt, sih an N eavas BVandelsregister A wurde heute Neuß. Zur Vertretung der Gesellschaft Zweigniederlassung erteilte Prokura ist ichaftsführer 6 s ilt rombacy zum Ge- mit beschränkter Hafiung. Siß: 8 A Briejer, : Kaufmann Ewald Oskar Thomschi ebenda Geschäft ist Wilhelm Ludwig Eduard Königliches Amtsgericht. S n da ugen ähnlicher Art zu 1 uen R A sind beide Gesellshafter ermächtigt. erloschen. ‘Siegen s a En ry tes Anjernehmans bildet die Hetfelung | singt Sfultheiß in Wiß elggrtaEo di etobetries: Herdelung | Veh „Kausmann, zu Panburi, cle | por Ton, Sea, (4024) Pmeigniederlassunzen zu errihten." "Seiner, Mannhein“ Firma Nobert | Die Gesellidaft dat am 21° Li 1913 it Kollelilvproture eue ie pn Want O Kniglides Atiteerige: des Unternehmens bildet die Herstellung goldingen. i nge ; Sesellschafter eingetreten. In unser Handelsregister Abteilung A “Pas Si Ol Men, etloi Ban . ollektivprokura erteilt in der Weise | Jd) d ; E 1 5 hs kauf von Herrenkleidern. Die offene Handelsgesellschaft hat am |, 53 ( minlrapltal beträgt 20 000 4. j erloschen. ; Neuf, den 1. September 1913. daß er mit einem der bi j Siegen. 5 Leo, Sewitnüng von Kalk, SGoller und gur, Vertretung der Gesellschaft ist die | und, Verkau den 6. September 1913. ae E n und seßt | ist bei der Firma Kauffmann u. Krüger Dié Gesellschaft wird vertreten 4 d, 1D 99 Firma M, Königliches Amtsgericht. i s r Hibherigen Kollektiv: [54060] L e E ars belabi tene von Veses cles 01 die ed tes Mei O Pama |noustade pet Bir Bd mnd M" Gin | 2 BA ee t mseram andel Gewinnung si ergebenden Nebenpro- Die Mitwirkung sämtlicher drei Ge- | Guben. [54029] | fort. 5: ot

, ] i ; j ' ihnen kann. bt. B unter Nr. eingetra rson besteht entweder von diese und die Prokura des Ma Nichard É Neustadt, Sachsen. [54047] | ¿f getragenen i i i [btei Die im Geschäftsbetriebe begründeten | „Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der oder von zwei Prokuriste n dieser allein ; ° tar Nichard Eugen , Gesellschaft mit dukten. G Sat f Dal: kur Er: \chöftsführer ist erforderlich: In unser Handelsregister Abteilvug A Die im Geschäfts : ; Die Gesellschaft i gt, “r

l l : Firma We Heidenreich ist erloschen Auf Blatt 42 des hiesigen Handels-| Ragnit, den 30. August 1913. 6 L 2 ; ‘xander Zimmer- E 25 i registers, die Ft ; ? Königliches Amtsgericht. eschränkter Hastun r Kefsel- 1) Zur Erwerbung und zur Veräußerung | ¡t “bei Nr. 336 die Firma Hugo Käbisch, | Verbindlichkeiten und Forderungen des Dae vie ber Baetane Mata Koop- ile M s n L e o Deutsche" Pixolin-48d es A Gesellschaft mit beschränkte eber; Ae rbgeriht shmiede, Apparatebau und autogens En, Tres Hens (elcMatge oder | von Grundftüden und. beweglichen Sachen Guben und als deren Inbaber die ver- | früheren Inhabers sind nicht über- mann, beide zu Herford, find zu Liquida- zwei Mitgliedern derselben Me Dee E Rosenzweig ‘in Atiheim. En n Polenz, betreffend, it heute eingetragen a del9register Ab N cinen N orden feld i. W.. ift heute E N A Bla im ens L L Sridb E Mama L Taae D Prokura ist erteilt | toren bestellt, und zwar derart, daß sie Mitaliede uet worden, daß der Gefellshaftsvertrag dur noetSreglier Abteilung B} eingetragen worden: Der Kaufmann an olchen nterneymung Es zur Pac un lele Don & - ge &Slandow, 1n uben D De . 4

: einem Prokuristen oder von | Firma ist erloschen. ist heute bei der unter Nr, 10 ei t Friedrich Wilhelm Hütt L : / te sih auf die Liquidation bezichenden zwei isten. 4) Bb, XVI D.-8, 118 & ¡ried- | Beschluß der Gesellschafter vom 22, März | \ 7 f U elngetragenen i: eem Hüftenhein in Kreuztal oder deren Vertretung zu übernehmen. stüden, die auf länger als ein Jahr abge- worden. L an Franz Gottlieb ag I 4 Ga na nur gemeinschaft li vor- Ber O6, is bestellt beim, Schm s 2 Grete Vviod 1913 dabin abgeändert worden ist: Ö atis Bis A : p Düfseldorf- E gat als Geshäfisfübrer nieder- Das Stammkapital beträgt 160 000 46. {lossen werden, : / Guben, den 5. September 1913. FRussiam Amann Co. Diese | nehmen können.® Dr. rer, pol. Willy Hamers in Frank- | Mannheim. Die Gesellschaft ist auf- 1) Die Firma lautet künftig: Phro- | Dürr & Co u Rutiadis N i G s nba e A der Kauf- ta “10H vitt Sbänzeruncen 8 13 9) qu erlegen, A S Königliches Amtsgericht. Een i Amts. wegen. gelöst Vero, Es dee Tr O leben b. Merseburg. 6 und die Firma erloschen. schränkter Hasen E ellschaft mit be- | eingetragen: E Geschäftsführer bestellt E vom 21, Zuli 1911, §6 3 4 5 11 unv 18 jhrliche Vergütung von mehr als 1000 4 hwäbisech, [54030]j öniglihes Amtsgericht j Hierüber wird noch bekannt gegeben : 9) Vd. 111 O.-Z, 227. Fi ¿ Die in der Generalversamml. Siegen, den 6. Sex vom 21. Zuli 1911, §8 3, 4, 5, 11 und 18 erforderlich ist, R R richt Hall oe, Diese offene Main [54035] Zur Gültigkeit der öffentlichen Bekannt- |N i 162, den Gegenstand des Unternehmens 20 Juni 1913 h Ic te Aftienna 0M ua ali, September ZRU8e vom 28. September 1911, §S 1, 2 und 3 4) zur Einforderung von Einzahlungen K. Dns T fter für Einzel C. Störtländer & Co. ie 0 N * | Wöchst, A ius Hinte a GesellsGaft Sen L Thon y , l bildet jeßt die Fabrikation und der Handel | “5, elchlossene Aktienkapitals- önigliches Amtsgericht.

‘li é ; ; L 7 DEN; d ; gt ein- Wirkung | ¿[erhöhung um 500 000 4 ist nu h T Stm vous 10 U die Stammeinlagen, i , In das Handelbregis Handelsgesellschaft ist aufgelöf or Veröffentlichung ae Merättcatn ; / doe: [voin L Selitemk 3 - mit Feuerwerkskörpern jeder Art, mit nmeyr| Siegen. “Mlaigiódr Geschäftsführer ist Direktor Wle iür Anstellung eines Betriebsleiters, | firmen wurde eingetragen: Fru | das Geschäft ist von dem Gesellschafter _ aus dem Handelsregister. L " Betbat Ouno A Neichsanzeiger. schaft 0s P 1913 aus der Gesell otillonartikeln, SJluminattoneartikeln, erfolgt. i Unter Nr. 206 unseres Handel O Leo Schóni in Geisling?en 2 fanntmachunaen der Gesellschaft | a. Bd. Il Bl. 58: die Firma Erusfi Altschwager mit Aktiven und Passiven | Jy unser Hantelsregister Abteilung Da R en 9, Seplember 1913, Davi ge ; an seiner Stelle ist Metallspielwaren und Scherza Die neuen Aktien werden zu 105 % Abt ndelßregisters A öffentlichen Bekanntmachungen der T E Teile, in Gmünd er- | Ehmann in van, c aber: Ernst übernommen worden und wird von thm | {ist hei der Firma Julius Scheuer in Königliches Amtsgericht. Abt. 1] B, avid Strauß, Kaufm zar

: L Ae K h brikant in Hall. Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Ehmann, Fa

avo l h ann, in Mann- Ï Î tifeln aller ausgegeben. B beute de iva: U scheinenden Zeitungen. Bd. 1 Bl. 253 bei der Firma Teig- unter unveränderter Firma fortgeseßt. | Soden heute folgendes eingetragen worden : beim i heim in das Geschäft als persönlich haften- Art sowie die Beteiligung, der Erwerb

Netrchsanzeiger. E Den d. September41913, b. Bd. 1 Bl. 253 bei der ;

Die Gesellschaft wird gerichtlich und

l Ratiugen, ten. 5. September 1913. |Fegerländer Schweine-Zucht- und : t ; lpzis. d der Fortbetrieb gleicher oder ähnli t |Mastanstalt, G s der Dn ded ' ist ter ‘bibbertge Ge Leipzig [93923] | der Gesellschafter eingetreten. t Bn Königliches A i : "rei esellschaft mit be- Sit Nathgeb wareufabrik Hall, Chr. Dötschwaun : P belsnescUs chaft ist aufgelbft Voit, die fellfbastec mil Schever aus der Gesell O R ean Dandelsregisters Seibel DaS 17 Firma Gebr. Filialen rie mind bie Leiiina hôn A geriht E Se a f demat ein- G bu t O O Amtsrichter Nathgeb, „or 27 | Die Firma lautet jet: Älteste !doheu- Liquidation if beendigt und die Firma | {aft ausgeschteden. An feine Stelle ist eule die Firma Leipziger Handels- Feibelmann, Mannheim. Mit Wir- ebe g \héftofübrer vertreten. Sind mehrere | Göttingen. iee “7 lohe’she Eierteigwareufabrik Schw.

s

fra Ema Lit etr

; [54056 e Erhöhung des In das Handelsregister der Aktiengesell:

Bai E

L Regensburg. getragen worden. Gegenstand des Unt 16 A De ti d Angi i SGrintce Gef: mm San Manlei C e / g When Beet Senn Mile | "est E made, 1 Ca M fie Sud unt Me l

E 8 E L | i teilte Pro: | én! | treten ; g eingetragen und nier (eumann, Kaufmann, Mannhei , als ranz, beide in | Jn das Handelsregister wued er Pandel mit Shweinen. Das Stamm- Se Bere tuna bér GAUUdaR, unp G 5, Sepsembee 1914 untor Nr. 39 e s Ie E T aua Pro: nid baftcabe G Ee eingetreien e as t ndetragen und weiter Geselle attender, Gesellsbafte, n dia D) zum Geshetore GesGäftsführer, Mena 2 ereinigte NeueMiüncyenee Rat beirtat 29 000 t. Au Geschäfts. jur Zeicinung der Firma die 1 C s ens Sa: Amtsrichter Pfleiderer. ist dur Tod® erloschen Höchst am Main, den 29. Auaust 1913. rlautbart worden: esellschaft eingetreten. t, zurei | ee ttenziegelei und Dachziegelwerke | fübrern find bestellt: Kau mann Ernst zur Zeichnung der Firma die Unterschrift | die 2 Göttingen, Aktiengesellschaft“ 4 fura is “Küster Gesellschaft mit Königliches Amtsgericht. Abt. 7. Der Gesellschaftsvertrag ist am 7) Bd. X11 O.-3.,95. Firma Philipp | Kaufmann Bruno Gustav Wicht, zurzeit | A. Zinstag A, G.“, Zweignieder. | öh 111. in Weidenau und Kaufitann \Háftöführer stv Geschäftöführer oder | mif bem Sibe tr Gi ei .|MWamburg. __ [53918] |Lübkert « Küster, Gesellsch U nigli geri, 8. Auaust 1913 abgeschlossen und am | Hoffmann, Mannheim. Dis F; in Copiß, künftig in Polenz. laffung Regensburg - Kar , einge- | Friß von St. Georg in Weidenau. P: Sre ford lid, Die Zeichnung Der GesellsSaftövertrag ift am 2E Arbei Eintragungen invasHaundelsriegister. ér n terer s Kahla. C A oe “an une a Dad ite ist erloschen A 5 Die Firma ¡oan in Sachseu, am 9. September A: 6 Die Bwelgnseberlase n Bua Leetiriuos f K Et und Seibning E der Betrieb von Bank. und ofsDi Aug : Sia Muee- Wi Wr rla- T CoEnltand des Unternehmen 0 Der i; 3. 115. Firma Jean i aufgehoben. r Firma sind beide Ge Uhrer nur L S See A CBSASoN |nebmeae E ves Betri » Vahnhofs-HHtel August Diedrich. | loschen. 4 die Firma Curt Völker in Orla- Betrieb eines Kommissionsgeschäftes in Reinardt «& Sohn, Mannheim P; Königliches Amtsgericht. Regensburg, den 5. 913, | gemeinshaftlich berehtigt. pte Pen irma! lhre Viamends Wechsels äften dler Art E S nbaber, August Karl Ludwig “Diedrich, Mus t an L eberlasung, n münde betr, ist heute eingetragen s Waren der Nahrungsmittel- und Drogen- | Gesellshaft ist m A D M g, den 5. September 1913 s E Gie Bf Firma ihre Namens- |V Dis Grundkapital beträgt 6 000000 #| Hotelier, u Hambur ¿ zu Berlin, mit Zweig A he D ber Niebeclana na unterschrift beifügen. i i cs

„Wirkung vom |OMenbach, Main. [54048] gl. Amtsgericht Regensburg. Der Gefell schaftsvertrag ist am14. August : ierloh. Die ax C. W.| Hamburg. _ Prokura is erteilt an leat worden ist. U Se mmfkapital beträgt 20000 - | 2: August 1913 aufgelöst und das Ge- Vekanutmachu A Die eue, Georg Siebel, Kaufmann in Geis- [und ist in Inhaberaktien von je 1000 M4 j erteilte ied t ecTosden. Christian Otto Ludwig Boalth, zu | Rudolstadt verlea ( ammkapital beträg M.

Ï g. Reutlingen. 53699) châft samt der Firma auf den Gesell-| Jn unser Handelöre ister wu: de et K [ etanntmabungen der Gesellschaft A ; 4. September 1913. Sènd "mehrere Geschäftsführer oder | schafter Frit Reinardt [s alleini t Ee ou! de - elits + Amtsgericht Reutlingen. erfolgen durch den Deutschen Neichsanzei y gli t ian M P a D RES De «4 i . T 0:8 aueinigen |aetragen unter ‘A443 aut Firtna M.| In das. andels8regi Etlitts i N ger, T eSito: Amóricitor, SNL Aer Or wäblt v E T e aeselsdatt is E s: t j F mit einem anderen] , Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3 Prok'a Cen bestellt, so ist jeder von ihnen nbaber übergegangen, Kämmerer zu Offenbach a, M. : Der| wurd, h H ster für Einzelfirmen | Siegen, den 6, Se tember 1913. Sto, Amtsrichter: ugeler. - Isihtsrate gewählt werden. : j :

eute bei der Firma „Gust, Nud. | Königliches mtsgerict.

lingen, is zum Prokuristen bestellt. zerlegt, Der Aa besteht aus zwei} Mein

w