1913 / 217 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

179966. W. 15967. 179968. Sh. 16245. . Beleuchtungs=, Heizungs-, Koch-, Kühl=-, Trocen- 1 22a 25221 (Sch. 2196) R.

und Ventilations-Apparate und Geräte, Wasser- « TLGSG (L. 5283)

42. 3b, „9:16. 7 : ® 00 g leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. 150226 - (L, LETOO) L n 1900 ck. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, | Umgeschrieben am 3. 9. 1913 auf: Wi Sa E IS Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- | geb. Sievers, Berlin, Ritterstr. 49. s E / päne. : E U J: | 1 iz „S. M lff, Hamburg. 26/8 F . Chemische Produkte für wissenschaftliche und pho- , i 11 C Cl Sf Í

a O 918 Fa F M e ff TAE E i 8/5 1912 Schwelmer Gummiwaren-Judustrie G tographische Zwede, Feuerlöschmittel, Härte- und Nathtrag. 3 Geschäftsbetrieb: Jm- und Export-Geschäft. Wa- | m, h S., Schivelm i/W 26/8 1913 f und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche L93- 179545 (B. 26910) R.-A. v. 22. g i: Mac ab e ( Z Zwede, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. Firma der Zeicheninhaberin geändert 0 D N

1 ren: [chäfts ieb: j mi ita; : e j Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummütvaren, - Dichtungs- und Packungs-Materialien. Wärme- | werte Aktiengesellschaft (3.9. 1913). ürfo

Kl. ; / Schuhmacherbedarfsartifkeln, Waren aus Horn, Cellu- s : x 2: 1. Aderbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- | sgid und ähnlichem Material. Waren: Schuhnägel, shuß-= und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. 7 64732 (B. 9762) R.-A. v. 15. 19. Jon Und

gucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Sohlen- und Absaß-Stifte, Stiefeleisen, Zwecken und - Düngemittel. 4 Sig der Jnhaberin verlegt nach: Weesenstein “ap: Jag en |

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. x ; Zwicken, Kno; befestiger, Schnallen, Agraffen, Schuh- ¡ S i Ï Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Ver- anzieher, T e Lrt Drelle, Plüsche, - Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, ] 39 66172 (S. 4753) R.-A. v. 12. 2. 194

j tilgungsméttel. : 46 [ Filze und andere Futterwebstoffe, Futter- und Kunst- Hieb- und Stich-Waffen. Siy des Jnhabers verlegt nach Lei ig-Reudnig g! pp S s . Kopfbedeckungen, Friseurarbeïiten, Putz, künstliche ad Leib- und Gag T Mm Nähränder, 2 Nadeln, rin, kopfstr. 5. 9 ch Patg-Neu nit, Jy O / s Blumen. Orter, Nadeln. Holzstifte, Wachs, Peh. Werkzeuge für : Ss F ROR, E —— O j - Schuhwaren. die Schuhindustrie, nämbich Brennzeuge, Hämmer, Holz- * Smalllierfe und verzinnte Waren. Anderung in der Person j S

- Strumpfwaren, Trikotagen. waren, Raspeln und Feilen, Roulettes, Schraub- und - Eisenbahn-Oberbaumaterial, Schlosser- und

- Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, | aren, Ra i De Z e ‘bs Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Blech» e L: e ngsftü l isch he, | Nähhefte, Zangen, Maschinen und Maschinchen für die waren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Roi, des Vertreters

Krawatten, Handschuhe. Schuhindustrie. Gummizemente, neraugentinftur, z S 2 Heigungs-, Koch=-, Kühl-, Trocken- und Venti- Nane und Stiftenteller. M bean für die Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, , Gloden, |22b 77677 (St. 2875) R.-A. De L, 4, 1906 lationsapparate und Geräte, Wasserleitungs-, Schuhindustrie, nämlich : Gummiplatten, Obergummi. Ee VANe e L N De f Jever S Dr. Lotterhosz Jet Bade- und Klosett-Anlagen. - N : R: á s : 7 Ka}setten, gewalzte und gegossene Bauteile, Ma= urt a. M. (3. 9. i

un los ge Fersen- and Plattfußeinlagen aus Leder, Gummi, Me schinenguß. 13 69786 (S. 4724) R.-A. v. 28. 6. 1

M E L e A ———= —- bn: E Say vierteljührliÞh 5 40 A Lr L vi Anzeigenpreis sür den Raum einer 5 gespalteneu Einheits- 7 Bestellung an; für Kerlin außer R E LL R zrile 30 y, einer s gespaltenen Einheitszeile 50 y, | xpedition des Reichs-

§materia! lspämne. Tame-Arti j Ï 1 is Sch: i - Pußmaterial, Stahlspäne Reklame-Artikel für die Gummi und Schuhwaren bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zu- |(3. 9. 1913). 48, Wilhelmftraße Nr. 32, A erlin 3

Chemische Produkte für wissenschaftliche und pho- branche, nämlich : Dekorationsmaterial aus Metall, Pa- ! ;

tographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Gie E und Webstoffen, Klebemittel n a e Blatentai E Einzelne Uummern kosten 25 9, Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Gummi und Leder. Klebstoffe und Kitte. Qarto e, Farben, Blattmetalle. 0 m Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. 0E dds « Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Löschung.

Dichtungs- und aŒœungs-Materialien, Wärme- 16a. s Sh. 17561. . Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse. 38 99702 C. 7049) R.-A. v. E 9 : ung P Aa Lederpußz- und Lederkonservierungs-Mittel, Ap- (Jnhaber: Cid t Retto Comp. Fer Q A 217. Abends.

shuß- und Fsolier-Mittel, Asbestfabrikate. - E E Y E . Düngemittel, E 2 pretur- und Gerbmittel, Bolhnermasse. & Comp., Mannheim). Gelöscht am 3. 9. 1913, M ———————————————————————————__ S Sg I C .- Messerschmiedewaren, Sensen, Sicheln, Hieb- und Mi, \ i N Geivinn R ebe, e a N 16b 153511 (K. 21481) R.-A. v. 23. 1, 1919 bch Maff, Ÿ D. 1n}tpatern, D atertal, al. . 5 2 É é Ï É R D ç h : es eng O h , Bier. an R: Es ee s E r aua Boller, ÿ Inhalt des amtlichen Teiles: burg i. Hann., dem penfionierten Postschaffner Karl Bader Neherfi6t « Eisenbahn-Oberbaumaterial, Anker, Stahlkugeln, 4 - Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nicel- und Alu- : E Ordensverleihungen 2c. zu Berlin, dem penstonierten Kanzleigehilfen veinrih Bölling | E A L Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, i A M miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia R: D 8 : zu Dortmund, den pensionierten : Schußmännern Dietrich über die in der Zeit vom 1. Oktober bis 31. D ezember Glocken, Schlittschuhe, Geldschränke und Kassetten, M | T E V und ähnlichen Metallegierungen, ehte und un- Erneuerung der Anmeldung. j teil eutsche Reich. Ehrhardt zu Berlin und Emil Paul zu Zühlsdorf im | 1913 stattfindenden Prüfungen zum Seesteuermann gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß, Ha om ff: ete Schmutsachen, leonishe Waren, Christ- Am-29.-6. 1913 Erequaturerteilung. M E A Kreise Niederbarnim, dem Sammlungsaufseher Albert Mengel und Schiffer auf großer Fahrt. Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automo- baumshmuck. : : : 113 69786 (S. 4724). j Uebersicht über die im lebten Vlertel des Jahres 1913 statt- | hei den Königlichen Museen in Berlin, dem Schuhmagher- S : : bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zu- Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus ; “7 1913 findenden Prüfungen zum Seesteuermann und zum Schiffer meister Heinrich S Hul, den Stellmachermeister Bernhard Termine fis bte Petfunzca behör, Fahrzeugteile. I If E. M 66883 i . 38 68499 (m 501 auf großer Fahrt. : | Müller, dem Hausbesitzer Ernst Eckhardt, sämtlih zu zum Blattmetalle. / A C 2 f girme, Stöcke, Reisegeräte, T; 1918. Branntweinerzeugung und Branntweinverbrauh im Monat Muskau im Kreise Rotenburg O. L., dem Seßerfaktor Julius y S / Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. P A E f 0 Brennmaterialien. G i 63190 August 1913 S S E S E Ed ; Seesteuermann. | Sqhiffer auf großer Fahrt. i ; 2 j Vderbonservie- 1 5 ; E : i - Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und Fette, ° . + é N Winter zu Berlin, dem Gutsschäfer Karl Siedler zu Vor- | «ch fta D Et 9 Harze, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservie Ars i j Was, , / C 7. 1913 Erste Beilage: Se ; E Es S Da Dfktober 6. Lamburg . . , Oktober 3 rungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Boh- e E R e Schaniermittel, Benzin. 2 66172 E48 s : E R : : wert Schönfeld bei Marwiß im Landkreise Landsberg und dem Hamburg . . . November 1. | Maa ä 30. nermasse. E E E E „4 © Kerzen, Nachtlichte, Dochte. S S | Vebersichten der Ergebnisse des Betriebs der ZUckerfabriken des Gutswirtschafter Wilhelm Neundorf zu Vorwerk Klein Mar- Mo E N 10. | Geestemünde . . November 20. Garne, Seilerwaren, Nege, Drahtseile. î “1. Waren aus Holz, Knochen, Horn, Schildpatt, 64747 E A G deutschen Zollgebiets im Monat August 1913 und in der | wiß im genannten Kreise das Allgemeine Ehrenzeichen sowie Flenöburg . C L OL Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. L Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- 5. 7. 1913 : Beit vom 1. September 1912 bis 31. August 1913 sowie dem Musikmeister Richard Michaelssen im Junfanterie- Hamburg . . , Dezember L anb , % Dezember 8. E a a e aw Luszing Ab lers Edbacile und Set E, Mien: Drtdse 9 64324 Ï V 166 64094 der Rübenverarbeitung und des Jnlandsverkehrs mit Zucker regiment von Horn (3. Rheinischen) Nr. 29 das Allgemeine Sapenbuxg S v 2 De f 15. chi e. j; 7 UL=, ' A U HLUL- / 11D! , 4 P E : N Q L ; E aa A A Ct 2 E A E E | I Figuren für Konfeftions- und Friseur-Zwede. ‘(38 63361 (C. 4199). as E fugt : e, der A Ehrenzeichen in Bronze zu verleihen. Altona 14 " Brennmaterialien. 12/8 1912 Schloßbräu Tuting A.-G., Tußzing b. id. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs= und Feuer- 64897 (C . “3d 68059 Persona veran erungen in der 9 rmee. Geestemünde . Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Öle und Fette, München. 26/8 1913. Ee e S E a O 66015 (G. \ , | Königreich Preußen. Anmet? Alle T ie 48 E verschob Sina Et I: E Ar . s : a | agen, fünstliche liedmaßen, Augen, Zähne. V . i : 2 ( j : : nmerktung. ae Lermine können um eîi ) è ? S M E A : tes: S i R E id j Physifalische, chemische, optische, geodätische, au E Am 29/7. 1913, j Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und / Dent) Pes Rei Ye , . werden. Meldietgen zu einer Prüfung find e e Votiverbes e ; Sagen Ge R S Ser Bent Ma Ì tel E A ata tische, eleftrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kon. [388 63162 (S. 4765). : sonstige Personalveränderungen, ; : ___ Dem Kaiserlich rufsishen Konsul in Mannheim, Hofrat Kommission für die Seeschiffer- und Seesteuermauns8prüfungen der stein, Meerschaum und ähnlichen Stoffen, Bilder- foholarmes Bier, auf Flaschen gefülltes Bier, Bier- troll- und photographische Apparate, -Jnstru- 26c 66962 (P 74 it L Ges —, ¿M Allerhöchste Erlasse, betreffend die Verleihung des Enteignungs- | rosset ist namens des Reichs das Srequa tur erteilt worden. | betreffenden Vavigationsshule zu richten. rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- würze, Malzwürze, kohlensäurehaltige und nicht kohlen. eue. Und. -Geräte, Meßinstrumente. Pg 68055 (B. 9788). 23 64994 C rets an die Gemeinden Zaubach und Laßrönne und an den : 5 C ——————————————— E Zwecke. j säurehaltige Getränke, Mineralwässer, alkoholfreie Ge- L Naschinen, Maschinenteile, Treibriemen, : i Am 2. 8 1913 O Kreis Nybnik. L L B twei d Yr nntweinverbrauch im Monat Augu st 1913 - Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- | ¿pänke, alkoholishe und alkoholfreie Essenzen, Limo- Släuhe, Rie pu unp p rv 4 66548 (B. 979) j Bekanntmachung, betreffend den fommunalabgabenpflichtigen Lan Enerpeugung und Bra Ou De zosh-Apparate, =Jnstrumente und -Geräte, Ban- naden, Gerste, Abfallgerste, Futtergerste, Malz, Farb-| Möbel 17 Garten- und landwirtschaftliche Geräte, Am 3. 8. 1913 | Reinertrag der Kreis Altenaer Schmalspurbahnen. Nach den Angaben der Direktivbehörden. dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähn e. ma lg Karame lmalz Malzschrot Ma lz w ürze Ma lz- + bel, Sp egel, Polsterwaren, Tapezierdekora - 79 42 . . ; . z 9 E « / L a Es A CODRHTE Âb N ; A g i / ; tlonsmaterialièn, Betten, Särge. 2 (B. 9794). 3c. 63239 Un —— s an h = - Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau faffee, Malzgkeim, Hopfen, Malz- und Hopfenextrakte, | E: E ; 63595 (A. 4216) L ots tische, eleftrotechnische und photographische Appa- | Hefe, Preßhefe, Eis, Bierzeug, Hefenextrakte, Treber, | 29. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. A 1913 Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Im Kalendermonat August 1913 find Pech. S Ga. Fleish- und Fisch=Waren, Fleischextrakte, Ge- 3 m 4. 09. . 5 : bisher | Branntweinsteuer-

Borsten; - Bileskertoaret Pinsel, Schwämme, tall, Celluloid und andéren, Stoffen. Schaufenster- und Saube Qa uns Wasser-Fahrzeuge, Automo- Jeviger Vertreter: Pat.-Anw. M. Ming, Berlin M ngsspeditenren für Selbstabholer l Ae. D A N Unzeigen nimmt au: : SE A E V A r Königliche E

en I U

12. | L 15:

vate, Fnstrumente und Geräte. 63412 (A. 4290 d Oberstleutnant D. Willi é e N S | if, j ; y i mann Treibriemen, Schläuche, Stall-, Garten- und] L E S müse. / Le : S \ ). em ersleutinan 0. L. „ZOILtant Zier ps f ral äa, {at landwirtschaftliche Geräte. : 179971. N. 7188. - Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- 67012 (T T. E E E Pferdevormusterungskommissar in Aachen, den Roten Adler- | j zur steuerfreien P cibee a R AeIeOs Spiegel, Polsterwaren, Betten, Särge. ble und Fette. i E aSDTL E A 2 14064 (6. 1M Orden dritter Klasse mit der Sdleife, 2 S | Verwendung abgelassen | Ausfuhrlager (Bfr. O. & 58) . Saiten. . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, _Ho- 6 93 52 E e 9b 65213 (1 5 den Hauptleuten Heinrich Dorguth im JZnfanterieregiment | aufgenommene Mengen von . Futtermittel, Eis. nig, Mehl „und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, (T. Ar n 1913 E Horn (3. Rheinischen) Nr. 29, Oskar Wantke im Verwaltungsbezirke erzeugt | : | A i l 2: Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Ta- Patau E M Aocijala, t uns SonL 63081 (S 4785) 2 63087 M 11. Seebataillon, bisher im genannten Regiment, und Paul ki | darunter | rohem und orte twa anstalten unter | in den peten. « Xatao, Schokola E, ZU eren, Bade und Kon- 63084 (S. 4788) 16b 64986 (F. Hannemann im 1. Rheinischen Pionierbataillon Nr. 8, dem | vollständig | ereinigtem | fabrikaten amtlicher freien Verkehr immer und Waren davaus. ditor-Waren, Hefe, Backpulver. (S. ) . 4 z : a : ganzen | E n | (Bfr. O. §48 | Ueberwa ung gefeßt Glimmer und Waren daraus jäteti ährmittel j j Am 9. 8. 1913 Bürgermeister a. D. Gustav Große zu Wittenberg, dem Rektor | vergält | Branntwein N : Modellierwaren, Billard- und Signier-Kreide. ck. Diätetische Nährmittel, Mals, Futtermittel, Eis. m 9. 8. 1913. 4 D R S l s L Res | unter þ bis f) } verblieben Schußwaffen. 27. Papier, Pappe, Karton, Papier- and Papp- 72759 (W. 4923). 2 65278 (C. 4M Heinrich Wiebe zu Uslar, dem Oberpostsekretär a. D., e E S E Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke, Farbzusäße zux Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabri- 38 63774 (V Ant 11. s alia 0 Rechnungsrat August H artmann zu Steele 1m Landkreise Hektoliter Alkohol Wäsche, Fleckdenentfernungsmittel, Rostshußmittel, kation, Tapeten. | l epiu ia GAOIA (V. 1994). 2 5266 2 5, Essen und dem Zollsekretär Allendorf zu Halle a. S. den : : : Puß- und Polier-Mittel (ausgenommen für 28. Photographische D Druereierzeugnisse, Spiel- j (P. L 314 6526 80 Roten Adlerorden vierter Klasse, E : H a | | S A Leder), Schleifmittel. farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- 20b 63690 (G E 5A 2 bédes 6007 dem Generalleutnant z. D. Friedri von WOSSeT! U Df S ( „4 002 Sg H i 43 086 Turn- und Sport-Geräte. S : eid L E ‘6 72233 A A A Petersdorf im Kreise Goldberg-Haynau den Stern zum König- Yelpreußen S ee * tP 8 648 | O2 Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- S Posamérdlétitaren Hs det Ver tifel, Knövf “Am 13. 8, 1913 lichen Kronenorden zweiter Klasse, “a dabide E f 95 376 95 002 | E 107 072 werfkstörper, Geschosse, Munition. U. ard Bde ander, Bejaßartîifel, Knöpfe, 38 63771 (R 5308). 38 63773 5310 dem Obersten z D August Kleine zu Berlin-Schöneberg dd C É #28 I a) e 20 546 A i 97 285 t, Dumnststein, j §iys Spipen, Stickereien. P S . Ne 900 i; E O Ta) L N : : ag O «s 9 U: | “D | : d (O Leb Aipóole Tee pte en, Kies, Gips, 31. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. |,, 63772 (R. 5309). 35 68447 (9. 91M und dem bisherigen Abt der Benediktiner. Abtei Maria Laach Sthlefen E! 9 17 34: 16 218 | : 93 080 Rohrgetvebe, Dachpappen, transportable Häuser, ) 32. Sreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, |412 71052 (P. 3567). 42 72288 (L 8571 D. Dr. Fidelis Freiherrn von Stozingen den Königlichen | Sg S ; 491: 2 980 76 782 Schornsteine, Baumaterialien. Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kon- | 72221 (P. 3566). 20a 650783 K. 8076 Kronenorden zweiter Klasse, : x Sch E 3 I! 3 0 | Rohtabak, Tabakfabrikate. i tor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. a rR Am 14, 8, 1913. n d dem Oberstleutnant Heinrich von Strenge beim Stabe annover S A s 4 2 41 E | 2 a Zinoleum, Wachstuh, Fahnen, Zelte, Segel, L 2 SOUIDaN en, E S 2 25 (F. 489). 9c GG3I2 V 3510 des Jnfanterieregiments von Horn (3. Rheinischen) Nr. 29, aa N I £099 204 | i : 915 Se. ; e Lees A s Ie S SZCAA E O: q OOTSS (P. dem Oberstleutnant z D. Richard von Vans ac au E 308 2 046 t | | j L. 301 irf-Stof Seiß Wasch- ‘ich-Mitte äre / 6 i ; S - / M i S ) 926 O 20 290 | | 24 3 Web- und Wirk-Stoffe, e Slirtepräualate Snbate zit Wilde Mde ; S 16 8. 1913 nannt von Schwanbach zu Sondershausen, dem Geheimen Rheinland | S E L E E L wh S Pp E N Ea E É + , . ® ° S Said ° . E Ç o 2 « » I 9A) ( 9575 3h 79967. Sh. 17865. entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pub- und Po- 2315 (F. 488). 11 67744 (H. 8918 Postrat Permann Dähne zu Magdeburg und dem Pastor Preußen ¿ « i 108 302 | 91 327 lier-Mittel (ausgenommen für Lede r), Am 16, 8. 1913. j Christian Löwe zu Ratzeburg im Kreise Herzogtum Lauenburg 2e eia Schleifmittel. 388 64170 (L. 5104). 34 64288 (A, 4821 den Königlichen Kronenorden dritter Klasse, E A ; 38 9 918 Spielwaren, Turn- und Spgort-Geräte. 64171 - 5105). 16b 6757S (W. 4901 dem Leutnant von Lindéë-Suden in der Schußtruppe E v R a R

# l l ntex G werte ore Gedbfie, Manie e tet 64175 E 5107). 36 66641 * 200 n e ba ven Königlichen Kronenorden vierter Klajs O O 28 l 481 ] e M Ste A Be ‘m. 10810 Mit Schwertern S C 282 966 D (Eu 24. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, 66876 - 5103). 38 67009 . 4981 den Oberleutnants Friedrich Lessing und Heinrich Mecklenbur, s i 6 R ( 1 982

He. a8 E i E Pech, Asphalt, Teer, Holzk ierungsmi ; 9 0108) |: K, 8092 O i; ; x j - e ¿Vil 23/5 1913. Schwelmer Gummiwaren-Jndustrie 6G. Rohrgewebe, Dachpappen n ervierungsmittel i Sons Q. E E ago (K. 8011| Berendes im JZnfanterieregiment von Horn (3. Rheinischen) U C, ; 544 3 687 il E V 90/8 1918. Schornsteine, Baumaterialien, |, 75368 (2. 58102) : Jr. 29, dem Oberleutnant Siegfried Nein, den Leutnants E ; | 12 631 | |

find in den Algust 1913 Lagern und find nah Retinigungs- Versteuerung

Q hs O

«y

ck O D D

N en

92 211

R O D

10 926 9 979

989 875 116 613

D J U O ©

1 G3 S

36 729 4 090 54 471 236 10 695 321 20 594 2979 12 071

w S

i È Do D

pk pk R

2 f Q O U.

A N

Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, 3 5 ¿ : ; : Richard Mir d Hans-Joachim Kru sämtlich im 1. Nhei- B Fina 159 : E | 655 ; L Man A E 1/3 1913. iederlaufi in. 26/ 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Am 18. 8. 1913. N ar C ir ß und Pans: Joachim R g, 01 2 GVUCI: raunschweig . L9: „9 i L E und C N, Vaneo, 0 M a tag ). Niederlausiker Kohlenwerke, Berlin 6/8 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, |34 66139 (D. 4019). 42 710583 (6. M nischen Pionierbataillon Nr. 8, ae dem Es Dinar A E l s l 234 A A | C Si “i R i T A E otto bri Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. 9c 69954 . 5324). 25 63700 (L. von Biede Nordlk; n den Königlichen Kronenorden | Lübe S 990 | A | | E DLO obsen- ‘ab-Stifto, efeleise ) » ( A en i , B i ge, A rjee zu Xordhause n Komglich Sohlen- und Absaß-Stifte, Stiefeleisen, Absagplatten Veschaäftabetrieb g enbergwerke, Brifkettfabriken 40. Uhren and Uhrteile. 69955 . 588325). vierter Klasse, j 7 : Dremen

und -plättchen, Stoßplatten, Sohlenschoner, Zwecken und | Waren: Kohlen, Briketts, Torf, Koks. E R L ; S Z \ A Ans MiE-Slosse, Mils Am 19, 8. 1918, dem Postsekretär a. D. Rudolf Gratkowski zu Char- Elias rin N 12a

| | 573 1836 5 9 611 24 785

Zwiden, Knopfbefestiger, Schnallen, Ösen, Nieten m e i n Thran E A A 22 e Q 5110) s Agraffen, Schuhanzieher, Tacks, Channels, Knöpfer, | 42. 179972. W. 15999. Ä d in d R “Lb F S000), 98 ASEOE (L. S1 lottenburg das Verdienstkreuz in Gold, pr E R E Ge P E n erung îin der Per 26b 63649 (S 1 24 66872 (6. 9056) dem bisherigen Popagenten Harmannus de Beet zu Branntweinsteuergebiet ¿ 45 627 4 106915 | 867 743 681 145 661 . . | 9 |

Knöpfe, Drelle, Plüsche, Filze und andere Futterweb-

stoffe, Futter- und Kunst=Leder, Schuhabsäße, und Ab- E : i t ; as Verdienstkreuz in Silber : Mir 997 | 4c She 580 498 or E saßteile aus Leder, Gummi und Metall, Rollen-, Knäuel- des Juhabers. 2% 64884 (W. A 8 1918 D S In Nrejo E riet erne es im August 1912 . _… , 04 972 104 327 062 220 20 135 145 U Stri g-i i / s / £n= D -Set / 2 e, 2 4 . os t s 7 e A M 957 , F , T. G C ; (S “a

und Strang-Zwirne, Rollen- und Strang-Seide, Leder 2 155332 (W. 14196) R.-A, v 0, 1910. 388 63770 (T. 2790). 16b G4187 (9, 387) zu Boyadel im Kreise Grünberg, dem pensionierten Stadt- | În C 05 bis August 1913). | 3 637 980

T

1609914 | 1295307 | 922 | 9 961 1 723 221 1 776 088,

Leib- und Schnürriemen, Léibgurte, Nähränder, Örter, Umgeschrieben am 1. 9, 1913 auf: Leseko Gesell: |: (R 9864), : ; R O A l B Es A G EGA A p 508 Nadeln, Holzstifte, Wachs, Pech, Borsten, Glas- und : schaft Chemisch-pharmaceutifches Laboratorium 209 SSSES : on H AALEE / 10 ergeanten Wilhelm Me zu M in Oktober 1911 bis August 1912 «1 3290768 | 1466465 | 1139587 | ¡ 10 296 Li Sre, 2 E, A S a 1 E ERE, Ens “Wh, Hainburg Ga Dpyg i cefchränkter H Dat iMbaden. Î Am 21; 8. 1918 1 daselbst das ren, ee Tuer und Franz Wi L g s Uy O E ben i ten Alkoholmenge 260 h1 (November 1912: 108 h1, März 1913: 139 p Juli 1913: 13 h1); mlich: nnzeuge, Hän er, Holzwaren, n u 26/ a Ï U. v. 26. 2. iz A ar s (B, 9994 ) H : O L x s sind abgeseßt worden: a. von er erzeugten Ulkohc 4200 hl (Vio ver 1912: i ö d Loo D 710: 1 } Feilen, Roulettes, Schneidewaren, Schraub- und Näh- , Geschäftsbetrieb: Jmport-, Export- und Kommis-| Umgeschrieben am 1. 9. 1913 auf: E. Lewinsohn p SELeA : 9997). 92 SOiES 9998), den Vizefeldwebeln Karl Nolte und Karl Wölfle im x b. von der versteuerten Alkoholmenge 109 h1 (März I900 6 193 Il, Juli 1913: + 24 h1). hefte, Zangen, Maschinen und Maschinchen für die | sionsgeschäft. Waren: Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin. (8 67310 ; 9995). 16b 64451 , 4884) Fufanterieregiment von Horn (3. Rheinischen) N 29 dem 2) Der steuerfrei abgelassenen Alkoholmenge sind zugeseßt worden a. „im ganzen 117 hl (Juli 1913); rie Bub n F tel, G: e M as Sddbuite 2 R bad E O N v. a a A n “e A ( Vemeindevorsteher Gustav Hoborn zu Seedorf im Kreise b. „darunter vollständig vergällt“ 98 hl (Zult 1913). l L Voertlicher und dergl. Schmiermittel, amd: crvau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- mgeschrieben am 3. 9, 1913 auf: e Éa A 1 ‘D, 4028) rür - Mi Simon zu Polni ‘li 3. S 3, iserlihes Statistishes Amt. J. V.: Kowh.

Fette, e e E ¡8d tente N Crgeugnässe, Ausbeute von Fischfang und India & GUE E Fe (Export) Ltd., London. | 2 RARZS ; pre e SGRRS (D. 4089) Nate G a ves A Ee Bainaaee e dar 18, ee E E A E ummi|quhlade, S JuUypolter- und Lederappretur-Mü el, “Jago. Vertreter : Pat.-Anw. F. A. Do ppen, Berlin. u \ C n ckch, 6037) U A ats i Lederschwärze, Kaltpoliertinte, Schuhcreme, Schwärzpul- . Arzneimittel, chemische Produkte für medizinishe| 2 135895 (D. 9077) R.-A. v. S. 11. 4910! M SADAA . O 37 Aa H 5801), fl N ust Balk u Thänsdorf Ms Kreise „Greifenhagen, dem ver, Hühneraugentinktur, Nagelständer und Stiftenteller. und hygienische Zwecke, pharmazeutische Dro- Umgeschrieben am 3, 9. 1913 auf: Georg Deutsch: | " 64945 (J 4031), a SOGES (L. 5189) rlheren Postagenten Karl Bräuer zu Malilsch im Kreise Jauer,

Gummiwaren für die Schuhindustrie, nämlich: Gummi- gen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- | land & Siegmund Lipmann, Berlin, Kyffhäuser- | " 66509 (D. E) B 64786 (P. 3638) ; j n 9; platten, Obergummi, Gummiabsäge, -ecken und -sohlen. und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektions- | straße 83, y i T Are ugust Brendel U Jakobsdorf im Kreise Lüben, „Wilhelm Seine Majestät der Ks nig haben Allergnädigst geruht: lequng eines Teils des von Zaubah nach Dickesbach führenden Fersen- und Plattfußeinlagen aus Leder, Gummi, Me- __“ mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. 23 79173 D; 4884) RN.-A. v, 6. 6, 1905, Berlin, den 12. September 1913. rosch zu Berlin, Martin Gieszas zu Laugallen im Kreise dem Architekt und Bauunternehmer Peter Radermacher Weges beschlossen hat zur Ausführung dieses Unternehmens ite ir tren Stoffen. A E 96, Popfbebedungen; Sriseurarbeiten, Pug, künstliche Sbhne (5 9e eninhaberin geändert in: Dierks & Kaiserliches Patentamt Memel, Hermann Jänicke zu Teicha im O Jnhaber der Firma Johann Peter Radermacher in Aachen das | dag Enteignungsreht nah Maßgabe des Geseßzes vom : “Artik die Gi s S - Blumen. ne (3. 9, 3), ges E m i | ja A O n : S S S branche, nämlich : Dekorationsmaterial aus Metall, Pa-| h. Ste 20a 65073 (K. 8076) R.-A. v. 8, 1. 1904. Robols ki. im e a t, hn va Ci Prädikat eines Königlichen Hoflieferanten zu verleihen. 11. Juni 1874 hierdurh verleihen. Die eingereichte Karte. pier, Pappe, Holz und Webstoffen, Klebemittel für C. Strumpfwaren, Trikotagen. Firma der Zeicheninhaberin geändert in: Kauscher postschaffnern ñ U Bert 4A u Solingen Georg folgt zurü. ähnliche "M f n, Klebsbeffe E d m N Korsetts aste, Leibe, Tisch- und Bett-Wäsche, Werk, Knobbe, Kausche Post Neupetershain N./L. Gumm zu Winningen im Landkreise Koblenz, Friedrich | Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Berlin, den 1. September 1913. ähnlichen Massen. Klebst offe und Kitte. L emed Hosenträger, Handschuhe. : A 1913). i : Köhne zu Hannover, Christian Nyser zu Sülloorf infolge der von dem städtischen Wahlkollegium U Hannover Wilhelm R. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin, Druck von P. Stankiewicz Buchdruterei G. m. b. H., Berlin SW, 11, Bernburgerstraße 14. im Kreise Pinneberg, August Selmke zu Berlin, getroffenen Wahl den rech1skundigen Senator Dr. Ludwig von Breitenba d "Julius Siegismund zu Neuhammer im Kreise | Weber daselbst als Syndikus der Stadt Hannover zu bestätigen. i n i 2 E g ô C N ) é 4 : ; y „Sagan, Christoph Wohlberg zu Scheeßel im Kreise Roten- An den Minister der öffentlichen Arbeiten.

A O Q Ge î : Auf Jhren Berichi vom 23. August d. J. will Jch der d Meta: C 2 Königreich Preußen. ___ Auf Zhren L _ vom 23. Aug ch0 E en pensionierten Oberbriefträgern Heinrich Berndt zu Liegniß, Gemeinde Zaubach im Kreise St. M endel, welche die Ver-