1913 / 217 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kaufmann und Konsul Angely Con- stantin junior in Hannover, die Mitglieder des Aufsichtsrats sind Fabrikant Angely Gonstaniin senior, Rechtsanwalt Carl Söhlmann und Bankdirektor Kom- merzienrat Julius Jsenstein in Han- nover. Von den bei der Anmeldung ein- gereichten Schriftstücken, insbesondere dem

rüfungsberiht des Vorstands, des Auf- ihtsrats und der Revisoren, kann bei dem unterzeichneten Gericht Einsicht genommen werden. Der Prüfungsbericht der Neii- foren kann auch bei der hiesigen Handels- Tammer eingesehen werden.

Hannover, den 8. September 1913,

Königliches Amtsgericht. Abt, 11.

Hannover. [54850] In das Handelsregister des hiesigen Amts- gerichts ist heute folgendes eingetragen

worden : Abteilung A.

Zu Nr. 61. Firma J. C. Herhold: Dem Paul Ramme und Ernst Wolff in Hannover is Gesamtprokura erteilt.

Unter Nr. 4268 die Firma Rheinischer Schuhwaren Vertrieb Ferdinand Salberg mit Niederlassung Hannover und als deren Inhaber Kaufmann Ferdi- nand Salberg in Hannover.

Abteilung B.

Zu Nr: 514. Firma Maschinenbau- Gesellschaft mit beschränkter Haftung vorm. Stute &@ Blumeuthal : Kauf- mann Adolf Nothe in Hannover ist laut Gesellshafterbe{luß vom 18. August 1913 zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

Saunover, den 9. Septemb r 1913.

Königl. Amtsgericht. 11.

Hann. Münden. [54851] In Abteilung A des Handelsregiiters if beute bei der Firma Hermann Meyer- holz Nacchf. zu Münden (Nr. 103 des Megisters) etngetragen worden: ie Firma lautít jeßt: Aug. Umland Nacchf., Münden. / Bezeichnung des Einzelkaufmanns : Kauf- mann Jacob Haub in Münden. Nechtsverhbältnisse: Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten t bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Jacob Haub ausgeschlossen. Münden, den 6. Sevtember 1913. Königliches Amtsgericht.

Harburg, Elbe. __ [54852] In unser Handelsregister ist bei der Firma Greif & Weintraub in Har- burg heute eingetragen: Die Gesellscßaft ift aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Abraham Chaim genannt Adolf Greif ¿u Harburg ist alleiniger Jnhaber der Firma. Sarburg, den 9. September 1913. Königl. Amtsgeribt. 1X.

Harburg, Elbe. [54853] 7 In uñser Handelsregister i heute das Erlöschen der Firma Chr. Cobrs Æuhrwesen. Gesellschaft mit be- schränkter Hastung in Wilhelmsburg einaetragen. Harburga, den 9. September 1913. Königl. Amtsgericht. 1X.

Hattingen, Ruhr. Bekanntmachung. i In unser Handelsregister ist beute bei der Firma Gustav Schmitz in Herbedc eingetragen: Die Firma ist erloschen. Satiiugen, 9. September 1913. Königl. Amtsgericht.

[54854]

tember 1913 begonnen. Die Firma lautet jeßt: Albert Strus & Co., Löwen- drogerie. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begrünteten Schul- den auf die Gesellshaft ift au2ges{lossen. Zur Vertretung der Gesellshaft find beide Gefellshafter nur gemeinschaftlich ermächtigt. : A. Nr. 299: J. F. Zabel & Söhne, Kiel. Dem Architekten Herbert Zabel in Kiel {s Proku'a erteilt. A. Nr. 302: Otto Menke, Kiel, und A. Nr. 367: Agnes Wriedt, A. «& C. Bargum Nachf. Kiel: Die Firma ist erloschen. Königl. Amtsgericht Kiel. [54856] Nachstehende in unserem Handelo- register A eingetragene, nicht mehr be- stehende Firmen sollen von Amts wegen gelöscht werden : 1) Nr. 101. Ferd. L. Bode Nach- folger, Kiel. Inhaber: Christian Friedrich Wilhelm Schütt, Kaufmann, früher in Kiel, jeßt unbekannten Aufenihalts, 2) Nr. 393, Aug. Magen, Kiel. Inhaber: August Georg Maßen, Kauf- mann, früher in Kiel, jeßt unbekannten Aufenthalts, 3) Nr. 411. Knees & Jausen, Kiel, Inhaber: Kaufmann Foachim Hinrich Theodor Jansen, fcüher in Kiel, jeßt un- bekannten Aufenthalts, 4) Nr. 721. A. Maibaum, Fiel. Inhaber: Adolf Maibaum, Kaufmann, früher in Kiel, jeyt unbekannten Auf- enthalts,

Es werden deshaib die Inhaber dieser Firmen oder ihre Nehtsnachfolger hier- dur aufgefordert, thren etwaigen Wider- spruch gegen die Löschung binnen drei Monaten bei dem unterzeichneten Ge- richte geltend zu machen, widrigenfalls die Löschung erfolgen wird.

Kiel, den 9. September 1913.

Königl. Amtsgericht. Abt. 21.

Kirehhundcem. [54966] Oeffentliche Bekanntmachung. In das Hantelsregister Abteilung A des Königlichen Amtsgerichts Kirhhundem ist bei der Firma August Kreuz in Saal- hausen (Nr. 22 des Negisters) am 4. Sep- tember 1913 folgentes eingetragen worden : Die Firma ist erloschen. Ktrchhundem, den 4. September 1913. Hagen, Amtsgerichtssekretär, Gerichts- schreiber des Königl. Amtsgerichts

Landsberg, OstprF. [54858] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 66 die Firma Arthur Klaun in Eichhorn, Kreis Pr. Eylau, und als deren Inhaber der - Kaufmann Arthur Klann in Königsberg i. Pr. ein- getragen worden. FARRSRErS Ostpr., den 1. September

1913 Köntgl. Amtsgericht.

Langenselbold. Bekanntmachung.

In das Handelsregister Abt. B ist zu Nr. 1 in Spalte 6 bei der Firma I. Brüuing und Sohn Aktienge sell- schaft zu Langendiebach folgendes ein- getragen worden :

Die dem Kaufmann Karl Dingeldein in Nagnit für die Zweigniederlassung der Firma in Naguit mit Besch! änkung auf den Betrieb dieser Zweigniederlassung erteilte Prokura it erloschen.

Langenfelbotld, den 27. August 1913.

Kiel.

[54967]

HWohensalza. [54964] In unser Handelsregister Abt. B tp unter Nr. 24 bezüglich der Aktiengefell- haft „Osibauk für Haxudel und Ge. werbe, Depositenkasse Hoheusalza“‘, Zweiantederlassung in Hohensalza (Haupt- niederlassung in Posen) heute folgendes eingetragen worden : ie Prokura des Jean Brig in Posen ist erloshen. Die dem Prokuri\teu Bictor Schulz in Posen für die Hauptnieder- laffung all-in erteilt gewesene Prokura ist auf sämtliche Niederlassungen der Gesell- haft ausgedehnt worden. ( Hohensalza, den 4. Septemker 1913. Königliches Amtsgericht.

Jever. [54965] In das Handelsregisler Abt. A Nr. 10 ist bei der Firma Abraham Draut- mann Nacchf., Jever, eingetragen: Jeyiger Inhaber i|st der Kaufmann Menno Oltmanns Haschenburger in Middoge. Jever, 8. September 1913. Großherzogliches Amtsgericht. T.

Kalkberze, Mark. [54855] Bekauutmacßung.

In unser Handelsregister Abteilung B ist bet der Firma Max Rudolph Nüders- dorfer Fahrrad- uud Nähmaschinen Industrie Gesellschast mit beschränkter Haftung zu Rüdersdorf (Nr. 9 des Negaisters) heute folgendes eingetragen worden:

Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 1. Sertember 1913 ist die Ge- sellsaft aufgelöst. Die bisherigen Ge- schäftsführer Max Nudolph, Paul Feld- e Pins Rudolph find zu Liquidatoren estellt.

berge (Mar), den 6. September 91 .

Königlidbes Amtsger!cht.

IiGL, [54857] Eiurragung in das Handel®register am 8. Septembher 1913.

Bet den Firmen: A. Nr. 1298: Albert Strutz, Löwer-Drogerie, Kiel. Die Witwe Magda Mahnke, gb. Kletten, in Kiel it in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die ofene Handel®gcsellshaft hat am 5. Sep-

Königl:hes Amtsgericht,

Leipzig. [54777]

In das Handelsregister ist heute einge- tragen worden :

1) auf Blatt 15 804 die Firma Arthur Hille in Leipzig. Der Möbelfabrikant August Hermann Arthur Hille in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäfts- zweig: Betrieb einer Bau- und Möbel- fabrik mit einer Spezialabteilung für künstlerishen Innenausbau.

2) auf Blatt 342, betr. die Firma Franz Vödemann Nachf. in Leipzig: Pro- fura ist erteilt dem Kaufmann Moriß Alfred Franke in Leipzig.

3) auf Blatt 596, betr. die Firma Sieler & Vogel in Leipzig: Der Kaufmann Martin Adolf Schroeder in Leipzig ist als persönlich haftender Gesell- schafter in die Gesellschaft eingetreten. Seine Prokura ist erloschen. Zwei Koms- manditisten haben die Volljährigkeit er- langt. Eine Kommanditistin führt nach erfolgter Verehelihung einen anderen Familiennamen und hat ihren Wohnsiß verlegt.

4) auf Blatt 6675, betr. die Firma Kandtler & Göße in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Zum Liquidator ist bestellt der Prokurist Paul Nichard Hermann Kandtler in Leipzig.

5) auf Blatt 7300, betr. die Firma Allgemeine Zeitung Leipziger Stadt- t, Dorfanzeiger Kürstens Verlag in Leipzig: Die Firma lautet künftig: Leipziger Allgemeine Zeitung Leiy- ziger Stadt- u. Dorfanzeiger Kürstens Verlag.

6) auf Blatt 8977, betr. die Firma Sächsische Fahnen - Fabrik Georg Lange «& O. Kneiß in Leivzig: Jn das Handelsgeschäft i} eingetreten der

“| Käufmann Karl Friedrich August Meyer

in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. Sep- tember 1913 errichtet worden.

7) auf Blatt 10064, betr. die Firma Leipziger Tricotagenfabrik Aktieu- esellschaft in Leipzig: Die in derx ung vom 19. August 1913 beschlossene Crhöhung des Grund- kapitals um 200 000 Æ ift erfolgt. Der

ist burch ben Beschluß bes Aufsicßtêrals

vom 29./30. August 1913 in § 6 abge- ändert worden. (Die “Aktien lauten auf den Inhaber und werden zum Kurse von 104 % ausgegeben.)

8) auf Blatt 13 294, betr. die Firma Leipziger Leben®verficherungs-Ge- sellschaft auf Gegenseitigkeit {Alte Leipziger) in Leipzig: Die Fug des Dr. phil. rer. nat. Eduard Nose ist erloschen.

9) auf Blatt 13 869, betr. die Firma Greifenfstein «& Henning in Leipzig: Die Firma lautet künftig: Greifenstein.

10) auf Blatt 14 459, betr. die Firma Wotan-Werke Aktiengesellschaft in Leipzig: Das Vorstandsmitglied Julius Theodor Keil ist ausgeschieden.

11) auf Blatt 14 464, betr. die Firma Deutsche Automaten-Werke Lauth «& Co. in Leipzig: Der Kommanditist ist ausgeschieden.

_12) auf Blatt 14 717, betr. die Firma Gesellschaft für Wasserversorgung und Abwüässerbeseitigung Aktien- gesellschaft in Leipzig: Der Gesell- schaftsvertrag vom 2. Dezember 1910 ist durch Beschluß der Generalversammlung vom 30. August 1913 laut Notariats- protokolls von demselben Tage im Q Det worden.

3) auf Blatt 15 264, betr. die Firma Winter & Co. in Leipzig: ¿Ferdinand Franz Georg Esseger ist als Gesellschafter ausgeschieden.

14) auf Blatt 15 415, betr. die Firma Meyer «& Kauruff in Leivzig: Gustav Alfred Kauruff ist als Gesellschafter aus- geschieden. In das Handelsgeschäft ist eingetreten der Kaufmann Ernst Otto Diebe in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. Geptember 1913 errihtet worden. Die Firma lautet künftig: Meyer & Dietze. Leipzig, den 9. September 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. IT B,

Lissa, Bz. Posen. [54859] Im Hantelsregister Abteilung B ist bei der Firma Ostbank für Handel und Gewerbe in Posen, Depositeukasse Lissa i/P., eingetragen worden, daß die Prokura des Iean Brit erloschen ist und daß dem Viktor Schulz Prokura mit der Maßgabe erteilt worden ist, daß er in Gemeinschaft mit einem Vorstandamit- gliede oder einem s\tellyertretenden Vor- standsmitgliede zur Vertretung sämtlicher Niederlassungen der Gesellschaft be- reckchtigt ist,

Lissa i. P., den 2. September 1913.

Königliches Amtsgericht.

Meissen. [54860]

Im Handelsregister des unterzeiHneten Amtsgerichts ist heute auf Blatt 720 die Firma Carl Umlauft in Meißen und als deren Inhaber der Weinhändler Paul Otto Umlauft in Meißen eingetragen

worden. Geschäftszweig: Wein-

Angegebener handel.

Meißen, am 10. September 1913. Könitiglibes Amtsgericht,

Memel. [54861] In unser Handelsregifter Abteilung B ist bei der unter Nr. 16 eingetraginen Akttengesellshaft Ostbank für Handel und Gewerbe Zweiguiederlassung Memel heute folgendes eingetragen : Die Prokura des Jean Briy tin Posen ist erloschen. | Dem Victor Schulz in Posen ist derart Prokura erteilt, taß derselbe in Gemein- schaft mit einem Vorstandsmitaliede oder einem stellvertretenden Vorstandsmitgliede zur Vertretung der sämtlichen Nieder- lassungen der Gesellschaft berechtigt ist. Memel, den 9. September 1913. Königliches Amtsaeriht. Abt. 5.

Merzig. Befanutmachung. [54968] In das hiesige Handelsreg ster A ist heute unter Nr. 72 bei der Ftrma Villeroy & Boch zu Mettlach folgendes eingetragen worden: Oberst Fri Freiherr y. Zedliy u. Leipe, Kommandeur des d Gardedragonerregiments zu Berlin, Regterung:rat Paul Freiherr v. Zedliß u. Leipe zu Düsseldorf und Fritherr Benjamin v. Zedliß u. Leipe, Gutsbesitzer zu Meinerdingen, find als persönlich haftende Gesellshafter obne Vertretungs- befugnis in die Gesellshaft eingetreten. Merzig, den 26. August 1913. Köntglihes Amtsgericht. Abt. 4.

München. [54969] I. Neu etngetragene Firmen.

1) Fr. Seybold’s Verlagsbuch- handlung München. Zweigniederlassung München. Hauptniederlassung: Ansbach. Inhaber: Buchhändler Karl Junge in Ansbac. Verlagsbuchhandlung, Schelling- straße 39/41.

2) Heinrich Mün Leopold-Reit- bahn. Siß München. Inhaber Kauf- mann Heinrih Münch ) Handel mit Reitpferden sowie Reittinstitut, Ünager rstr. 121.

3) Gutmaun «& Günzburger. Sih Müuchen. Offene Hantkdelsgesellschaft. Beginn: 15. August 1913. Herstellung und Vertrieb von Trauerhüten fowie Putageaturèn, Sendlingerstr. 86. Gesell- schafter: Anton Gutmann und Willy Günzburger, Kaufleute in München.

4) A. E. Feiluer «& Co. Siz München. Offene Handelsgesellschaft. Beginn: 10, September 1913. Fabrikation photographischer Spezialartikel. Fosephpl. 8. (Gefellshafter: Alexander Everhard Feilner, Photochemiker in Frankfurt a M,, Karl

eidel, Kaufmann, und Marte Brand- städter, Direktorsehefrau, beide in München.

Adolf |f

in München. |b

Feilner und Marie Brandstädter sind von der Vertretung der Gesellschaft ausge- {{lossen. 5) Verlag Walter _Schmidkunz. Siß München. Inhaber Verleger Walter Schmidkunz in Pasing. Bucb- und Zeit- sriftenverlag, Herzog Nudolfstr. 25. 6) Karl Schwabs Nflg., Becker «& Co. Geselliaft mit beschräukter Haftung. Siy Mün%heu. Der Gesell- schaftôvertrag ist am 5. September 1913 abgeschlossen. Gegenstand des Unter- nehmens is der Betrieb eines Geschäfts ür Herren- und Damenagarderobe nach Maß. Stammkapital: 20 000 6. Sach- einlage : Die Gesellschafterin Frieda Beer, Kaufmannswitwe in München, legt das von ihr unter der Firma Karl Schwab's Nflg. Julius Becker în München betriebene Herrengarderobegeshäft mit Aktiven und Passiven, dem ganzen Warenvorrat und der ganzen Geshäftseinrihtung zum An- nahmewert von 17 000 4 auf das Stamm- fapital ein. Den Geselischaftern {teht ein Kündigungsreßt nah räherer Maßgabe des eingereidten Protokolls zu. Geschäfts. führer: Josef Haydn, Kaufmann in München. 7) Vertriebs- u. Verlagshaus „Mos nachia“’ Sigmuud Spieimaun & Co. Siß München. Kommanditgesellschaft. Beginn: 8, September 1913. Neklame- verlag und Vertrieb von Neuheiten und Bureaubedarfsartikeln, JIsabellastr. 45 Persönlich haftender Gesellschafter: Sig- mund Spielmann, Kaufmann in München. Cin Kommanditist. Prokurist : Michael Boalsamer. 11. Veränderungen bei eingetragenen / irmen :

1) Kyffhäufer-Verlag Zechner «& Ko. Siß München. Offene Handels- gesellschaft aufgelöst. Nunmehriger JIn- haber: Schrifisteller Wilhelm von Witken- berg in München. 2) Grand Sotel Poft Tegernsee, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siy München. Geschäftsführer Franz Xaver Müller gels\{cht. Neubestellter Geschäftsführer: Ludwig Froshhammer, Kaufmann in Regensburg. . 3) Müller & Wil: \ch. Siß Feld- afing. Prokuristen : Dr.-Ing. Karl Wilisch und Nobert Wilisch. 4) Karl Schwab’s Nflg. Julius Becker. Siß München. Uebergang des Geschäfts und der Firma auf eine Gesell- schaft mit beschränkter Haftung siche oben I 6. 95) Dr G. Nobish chem. ten, Laboratorium. _ a München. Ge- änderte Firma: Chemische Fabrik Dr_ G. Nobisch. 6) Glogowski & Co. Zweignieder- lassung München. Prokurist Frit Neißer.

7) Alfred Waßmuth. Siß Moosach. Marta Waßmuth als Inhaberin gelöscht. Nunmehriger Inhaber: Kaufmann Hans Barthel in Baden (Schweiz). Dessen Prokura gelösht. Siy verlegt nach Cöln a. Rh.

11]. Löschungen eingetragener Firmen.

Hotel Penfion „Jm Fürstenhof“ Franzisra Schiemaun. Sitz München.

Müuchen, 11. September 1913.

K. Amtsgerist.

Neustrelitz. [54862]

Das unter der Firma „Mecleuburger Hof, Juh. Martin Mitriz“ hier be- triebene Hoteliergeshäft ist auf den Hotel- besißer A. Distelmeyer in Neustrelitz über- gegangen, der dasselbe in dem bishertgen Gefchäftslokal unter der Kirma „Hotel Mecklenburger Hof, U. Distelmeyex“ fortführt.

Neustrelit, den 8. September 1913. Großherzogl. Amtsgericht. Abt. 1. Nürnberg. 54778) Hanvel®registereiuträge.

1) Süddeutsche Spiritusindustrie Kommanditgesellschaft auf Aktieu in Nüruberg. Dem Carl Wagner und Ferdinand Schrimpf in Nürnberg is Ge- samtprokura in der Weise erteilt, daß jeder von thnen in Gemeinswaft mit einem persönlid Hastenden Gesell hafter oder einem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesels{aft berechtigt ist. Die Pro- kuren find auf den Betrieb der Haupt- niederlassung Nürnberg beschränkt.

2) Graf «æ& Co. in Schnaittach. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft ist in den Alleinbesitß des Gesellschafters CGugeni Hoffmann in Schnaittah über, gegangen, der es unter unveränderter Firma weiterführt.

3) Gebrüder Engel in Liquidation in Nürnberg. Die Uqutdation und die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ist beendet und die Firma erloschen.

4) Verta Mayer in Nürnberg. Das Geschäft ist unter Aus\{chluß der Forde- rungen und Verbindlichkeiten auf Martha Becker und Paula Stein, beide in Nürn- erg, übergegangen, die es in offener Handelsgesellichaft seit 1. Juli 1913 unter unveränderter Firma wceiterbetreiben.

9) Leo Nang in Nüruberg. Die Gesellschaft i aufgelöst. Das Geschäft

8) Auskuustei aher Krouachey in Nürnberg. Die Firma wurde gelöscht, Nürnberg, 10. September 1913,

K. Amtsgericht Registergericht.

Oldenburg, Grosshb. [54863 In das hiesige Handelsregister A ist zur Firma H, Bofcheu in Oldeuburg folgendes eingetragen : Der Bildhauer Karl August Heinrich Boschen zu Osternburg ist aus der Gesell- schaft als Kommanditist ausgeschteden und der Rentner Günther Konrad Adalbert Boschen zu Oldenburg mit einer Ver, mögengeinlage von 20000 4 als Kom- manditist in die Gesellschaft eingetreten. Großherzogliches Amtsgericht Oldenburg V, 1913, Septbr. 8.

OsnabriicKk. [54864]

In das hiesige Handelsregister ift heute

eingetragen :

Unter Nr. 812: Firma Th. Kündahl,

OsuabrüæÆ, Inhaber Kaufmann Theodor

Kündahl in Osnabrück.

_Zu Nr. 812: Das Geschäft ist auf den

Sœuhmachermeister Friedrich Soestmeyer

in Osnabrück übergegangen.

Unter Nr. 813: Firma Leo Keller,

Osnabrück, Inhaber Kaufmann Leo

Keller tn Osnabrück.

Osnabrück, den 5. September 1913. Königlich-s Amtsgericht. V I.

Csterwieck, Harz. [55015] In unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 60 eingetragenen Firma E, Krische in Ofterwieæ folgendes ein- getragen worden:

Dem Hermann Krische in Osterwieck ist Prokura erteilt.

Osterwieck, den 8. September 1913.

Königl. Amtsgericht.

Pforzheim. [54865] Handelsregister. Zu Abt. B Band 1 O.-Z. 8 tourde bei der Firma Aktieugesellschaft für Metall- industrie vorm. Gustav Richter in Pforzheim eingetragen : Durch Bes{luß der Generalversammlung vom 16. August 1913 wurde der Gesellshaftsvertrag in 8 22 abgeändert. Pforzheim, den 10. September 1913. Gr. Amtsgericht als Negistergericht.

Posen. [54866]

In unser Handelsregister B Nr. 3 ijt heute bei der Chemischen Fabrik Aktien- geselischaft vorm. Mortß Milch «& Co. in Posen unter Nr. 17 eingetragen :

Nach dem Beschluß der Generalyersamm- lung vom 6. September 1913 soll das Grundkapital um 720000 4 und um weitere 780 000 4 erhöht werden. Die Grhöhung um die vorgenannten weiteren 780 000 A ist erfolgt und beträgt das Grundkapital nunmehr 5-080 000 (, Von den neu auszugebenden 780 Stü Aktion werden 716 Stück zum Kurfe von 2100/, und 64 StüX zum Kurse von 220 9/9 aus- gegeben.

Posen, den 11. September 1913.

Köntgliches Amtsgericht.

Regensburg. Vekanutmachung.

In das Handelsregister wurde heute eingetragen:

. bei der Firma „Arnold Weiß senior“ in Regensburg: Auf Ableben des Aaron (Arnold) Weiß find nun Inhaber dessen Erben: Marte Weiß, Großhändlers- witwe, Klara Weiß, ohne Beruf, Char- lotte Wetß, Damenschneiderin, Elise Meiß, ohne Beruf, Martin Julius Weiß, Kauf- mann, diese sämtlihe in Regensburg, und Hedwig Weiß, Krankens{wester in Frank- furt a. M.; die Erben bcfinden stch in ungeteilter Erbengemeinschaft. Zur Ver- tretung und Zeichnung der Firma \ind Klara Weiß und Martin Julius Weiß je allein berechtigt. Die Prokura des Martin Julius Weiß üt erlojchen.

II. bei der Firma „Johann Rit1““ in Steinweg: Die Prokura des Georg Messerer ist erloschen. i

[1l, Der Kaufmann Dominikus Mar Storr in Regensburg betreibt unter dec Firma „D. Max Storr“ mit dem Site in Regeusburg ein Zigarrenimport- geschäft. L

Regensburg, den 10. September 1913.

Kgl. Amtsgericht Regensburg.

Saalfeld, Ostpr. [54868]

Ja unser Handelsregister Abteilung A ift am 18. April 1913 uater Nr. 51 die Firma: Adolf Bloch, Juh. Abrahan Vloch-Miswalde, eingetragen worden. Saalfeld, Ostpr., Königliches Amtsgericht.

Schleswig. [54869] Bekauntmachung.

In das hiesige Handelbregister Ab- teilung A ist heute bei der Firma „Schleswiger Rohr. Judustrie, vorw. Wulf Schwerdtfeger jun. Geselischaft mit beschräukter Haftung“ in Schles- n eingetragen :

Ver Kaufmannn Klaus Thedens in Schleswig ist als Geschäftsführer ausge- schieden und an seine Stelle der Kauf-

[54867]

ist in den Alleinbesitz des Gesellschafters Wilhelm Rang in Nürnberg übergegangen, der es unter unveränderter Firma weiter- betreibt,

6) Emanuel Wimmelbacher in Erm- reuth. Das Geschäft t auf den Kauf- mann Sali Wimme!bacher in Nürnberg übergegangen, der es unter unveränderter Firma wetterbetreibt. Der Se der Firma tit nach Nürnberg (Luitpoldstraße 10) verlegt.

7) Kaufmanu & Kausmann in Nijru- berg. Die Gesellschaft ist aufgelöst und

mann Andreas Thaysen Detlefsen in Ein- feld getreten. , Schleswig, den 1. September 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 2.

Verantworilicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (He idrich) in Berlin.

Drudck der Norddeutschen Buchdruderei uni

Gesellschaftsvertrag vom 16, Juni 1898

Die Gesellshafter Alexander Everhard

die Firma erloschen,

Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 3%

} verbindlihkelten ist bei dem Erwerbe des

h Schlüchtern, Bz. CasseLI. [54872] versammlung vom 29. 4. 1913 dur den | unter Nr. 36 d

: Schuhcremefabrik in Schlüchter | als deren Inhaber Fabrika Viktor Weh den Inhaber lautenden Aktien sind zum

} ningen ift heute gelöscht.

| Kaufmann8witwe MNegina Kohn in Lülsfeld.

} Inhaberin der Firma ist j ODandelsmannstwitwe Johanna Krämer in

“ler, in Schonah.

Fünfte Beilage

zeiger und Königlich Preußischen Staaksanzeiger.

Berlin, Sonnabend, den 13. September 19123. Genossenschafts, Zeichen- und Musterregistern, der Urbeberr |

- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel E Ame Warenzeichen,

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels. C Güterrechts-, Vereins-, © S0 E Sregister für das Deutsche Reich. o. 2173,

Patente, GebrauWßsmuster, Konkurse fo Das Zentral- i - Selb Ee D al-Handelsregister für das Deutshe Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin |

ir r _auch durch di j ditt ; Das ¿ j 7 ; : Wilhelmstraße 32, bezogen E ole Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Bezugspreis Tenn A e BR 14 t E eh erscheint in der Regel täglih. Der I M O TZ | Anzeigenpreis für den Naum einer S gespitténcrt Finheltoiette E Nummern kosten 20 9.

H andelsregister. e - [54972]

SchlesWig. 54870 Bekauntmachung. ie In das hiesige Vandelsregister Ab-

Bekanntmachung. [54879 In “dn ist D ca! m 23. August 1913: LWschung einer eingetragen i e Manuul“‘, Siz: Krummennaab, Se , Carl Je t oatteey ß le bisherige Einzelfirma ist seit 1. August Handelsgesellschaft teilung A ist heute bei der offenen Handels, | 1213 in eine Gesellschaftéfirma mit dem aesellschaft Gebrüder Ewoldsen, Joh, | Sive in Krummennaab umgewandelt, da Franzen Nachf. in Schleswig einge- bon diesem Zeitpunkte ab die Fabrikbesißer traaen: x dmundund Ernst Mannl in Krummennaab Die Gesellschaft ift aufgelöst. das Porz-Uanfabrikgeshäft in offener Der bisherige Gesellschafter Klaug | Landelsgesellschaft betreiben. Peter Ewoldsen ist alleiniger Inhaber | gm 2. September 1913: der Firma. % 1) «Thomas Knörr““, Sitz: Weiden. Die Firma lautet jeßt: Gebr, | Der Ort der Handelsniederlassung ist nach Ew. oldfen. Grafenwöhr verlegt. d AIZeYy. Bekanntmachung. [54998] Schleswia, den 5. September Os fe 2) „Julius Rother & Cie.“, Sig:| In unser Genossenschaftsregister wurde Ves Amtsgericht. Abt. 2 | Meerteich. Gefellschafter Rotter {ft | beute bei tein „Landwirtk mt Schles agegeshieden. Neu eingetreten als Gefell. | Konsumverein €. G. m. u, H.“ zu Sch ie [54871 (alter: Persner, Gustay, Kaufmann, As. E eingetragen : 4 i ug. «Um 4. September 1913: ur Beschluß der General - fel L Vanpeloreaiser ist heute O Neumeier“, Sig: ‘Weiden. | lung vom 26. Suli 1913 ist an Sielle tragene G ohuungöverein, e l der Fiuma Seiuric Maas Mina eumeier, Brauereibesizerswitwe, des ausgeschiedenen Johann Reiß 11. zu ea enoffenschaft mit beshräuxk- | heute unter Nr. 1 zu der Genossenschaft Rie ca d F in Schleswig ein- | Wei Vas Ce 1913 Weinheim der Landwirt Ludwig Schäfer daß an Stelle bes aufgesMtece e agen, Ta sfenverei, ea bene Seicea: gee ; Js 913: / lie A A ; „Op. 2 (Bezeichnung des Einzelkauf-| „Karl Weiger1“, Sig: Floß. Karl standsmitslieds Sparkassenrendanten Har. fchaft mit unbeschränkter Haftpflicht ceb. Séler, in G Anna Maria ‘Maas, a O Floß, Kolonialwaren- Ma 2 Ie e an E E 154 in ae En „Algenbes eingetragen : U E E ‘Smotg. : "8. ( ( orstand gewählt i n elle 8 qi ieder M Bab 4 (Prokura): Dem Gbemann der | Weiden, den 9. September 1913. Ansbach. Befanntmachung. [54973 ] Grimmen, den 13. August 1913. | standsmitglieds Wilbela Wake Jubi M Buchdrucker Heinrich Georg K. Amtsgericht. Registergericht. Geuosseuschaftsregistereintrag. Königliches Amtsgericht. Gen is der Kolon B. Lohmöller in eite „aas in Schleëwig, ist Prokura 4 Zu das bei fenscaftsregister wurde Hamburg Eintragungen [54 )78] a E, dens S C N s Wiesba 5 A ngetragen bei dec Nohstoffein o 2 Q 491 Iaene oen 2. Septeitibér : faufleinten): Dee atte L Mingel: In E Da B E unt Sie, L Bäctees en Gu. Mitgliedern der . E t “A s Ämtegeri faufle ; Uebergang der ‘in dem | ¿5 j i î 1fe | Bäckerinnun Unze ä of / j Betriebe des Gescäfts begründeten Nechts- für “Lind a Ei N ¡¿Besell\chafe m. b. S. in Wungenbaufen In bie D geerei-Genofsenschaft, engetragene Ann D sell e S Eismaschinen Aktien- Generalversammlung vom 6. Juli 1913 Seuofseuschaft mit beschränkter |, Jn Unser L ete enschaftéregisser Ee gese schaft mit dem Sige in Wies. würde ün See Friedrich B I: Hafipflicht. In der Generalversamm. | beute bei der „Spar. und Darlehns- baden eingetragen worden: Das Grund, U Teri r RT lel zu 2 er der lung vom 20. Suli 1913 ist die Aende. | fasse eingetragene Genoffenschaft mit E A n i E e : an hauen als Geschäftsführer gewählt E befi i Statuts beschlossen und u. a. Sine Me p PNRDE mit dem 12 s orden. S ! O O n mmt worden : in Vudenheim eingetragen: Statuts ist durch Beschluß der General. 9 K Mane tber E Tie, Vafisumme eines jeden Genossen |- Dur Beschluß der Generalversamm ( beträgt 20,— für jeden Geschäjts- lung vom 27. August 1913 wurde der anteil. zweite Absay des § 36 der Statuten ge- 191423, September 10. ändert und der § 48 der Statuten voll Grundstücko-Geuofseuschaft,„Heimat“, [ständig aufgehoben. Dke von der Genofsen- Eingetragene Genossenschast mit | \{aft ausgehenden öffentlihen Bekannt- unbeschräukter Hafipflicht. C. H. E. | mahungen erfolgen nunmehr in dem Zangen ijt aus dem Vorstande ausge. | Organ der bessishen landwirtschaitlichen schieden; August Jürgen Schilling, zu | Genossenschaften: „Das Hessenland“. Hamburg, ist zum Mitgliede des Vor-| Maiïnz, den 8. Séptember 1912, standes bestellt worden. Gr. Amtsgericht. Peti S E

Amtsgericht in Hamburg. Medebach [54982]

156000] | Die Willenserklärungen bes B On g Genossenschaftsregister wurte | erfolgen durch ‘Bindéfcns 2 Mils Sacot a E et dem Lounszeuer Consumvereiu Die Einsicht der Liste der Genossen ist O S | e: . Hi. Ned . zu Loutzen eingetragen : | in den Dienststunden frei Schnaþpach, ist erloschen. N Aerer in Wte HufE un e n: Baron, dea Ar August E AONEREA d Lee 1913. Vorstand ausgeschieden und an seine Stell. O UeRd gl. Amtegericht. A Johann Meurer in Lontzen Karthaus, Westpr. [54979] i Die G f Einkauf A Ee des Vorsipenden, Landtvirts | und Absagverei emu: Einkaufs E dormann, ist der Kaufmann Hubert nossenschaft mit ‘beschräukter Haft- E in Lontzen in den Vorstand ein- pflicht in Stendfiß hat am 186. Juli Eupen, den 10. September 1913 das Gefds E E auf den, as „den eschäftsjahr fi i Königliches Amtsgericht. vom 1. Juli bis 30. Junt! en D ‘Bais

é S, den 2. September 1913 G LE

Grimmen. Befanutmahung. [54977 r , September 1913. König- In unfer Genossenschaftsregister ift bet hes Amtsgericht.

dem unter Nr. 27 eingetragenen Grimmer | Lingen.

Zwei brücken. Handelsregister.

Genossenschaftsregister.

: 54980 In das hiesige Genossen sGaftereattie i

daselbst in den Vorstand gewäblt worden. Alzey, am 8. September 1913. Gr. Amtsgericht.

Geschäfts durh die Ehefrau Maas au3- ges{lofsen.

Schleswig, den 8. September 1913, Königliches Amtsgericht. Abt, 2,

In unserem Handelsregister A ift beute Zusaß: am ch2. April 1913 auf | Bretten. 9 ie Firma Negi Wevke s 000 000 6 entsprehend der Erhöhung | In das Genofsen'chaftsregister “eue es Kapitals geändert. Die neuen, auf | heute zur Firma WVüäuerliche Vezugs- I AEE und Absagzgenosseaschaft Ob : Schlüchteru, den 1. September 191 “Wan September 1913 “Beob SE a Oberaiter cingetragen: e N . em L Le Z: "i ¡ 2s I D. &LODET O ee S p j s 1 Köntglies Amtsgericht. E Königliches Amtsgericht. Abt. 8, Weis, Landwirt, stnd ias Pons eal R L J Baer Schöningen. [54873] [54881 ausgeshiéden; an deren Stelle wurden in Si däs A | E Weiten has 194881] lder Generalverfammlung vom 7. Sulkt 1913 Biptt 259 ift beute heer egister Band 1| Wittonbe Oidelitcistn 2 ane Friedri Abel went id nd Zakob| gy M für das E i ragen: A : E el, wirt, beide i L ung elöregister. Vie Fuma Wilh. Mörig in Schö- A een Me 48. Hofmann ader E borfieno n Beide in Ober g fr das Handelsregister vel e \agbensGaftöregister ist bei : : þ chaft m ér| Beöttet ben 4 September 1913. Haynau, Schles. 54676 enosjen|chaft : Sallenberger Spar- schränkter Haftung, Stg Wittenberge. Großh. Amtsgericht. : In das Genossenschaftsregister des hiesie U D in Denver h s ‘oe: Bromberg. tber 1913 folgendes

Gegenstand des Unternehmens ist der Be- onialihen Amts ta S

(Untershrift.) trieb eines Speditions- und Waren- Engros- [54974] iti O N gisters, am 9. September 1913 folgendes Schweinfurt ; forieafts jowie einer Ziegelei. Stamm- Bekanntmachung. 29. Juli 1913 errichtete „Eleftrizitäts- | ‘getragen worden:

. apital 400 000 4. Geschäftsführer sind | In das Genossenschaftzregister ist heute | genossenschaft Baudmannsdorf ein- | Als Vorstandêmitglted und ftell-

unter Nr. 57 bei ‘dem „Eiseubahn- | getragene Genossenschaft mit be. | Lrtretender Vereinsvorsteher ist Kauftnann

erholungêheim Schloß Bomblin ein- | \chränkter Haftpflicht“ mit dem Sitze F. W.

[54874 Bekanntmachung die Kaufleute Wilhelm Schü , S S ; ütte, Hermann A, L. Kohn Siß Lülsfeld. ‘n- | Wienede und Friß Winkel, iintlids zu Alberti aué schied j aberin dieser Firma ‘ist br die | Witts FEUH Bin zl 1s ge[chteden und Kauf- ie Grm nunmebr die 2 E Der Geselischastevertraa ist | getragene Genosseaschaft mit be- {in VBaudmannsdorf Kreis Goldberg: mann Joseph Alberti in Hallenberg ge- am 90. August 1913 festgestellt. Die Ver- | {ränkter Haftpflicht“ zu Bromberg | Haynau eingetragen worden. Gegen-

wählt worden. t. | tretung geschieht durch mindestens zwei | eingetragen: and dés Untletnebaions ¿f H Königliches Amtegeri

nunmehr die G N, Bekanntmachungen der “Eisenbabnvbersekretär Sliebener ist S, Si ea die Herstelltes E 5 v att Den Mean en ette fr R "bebindatt, Le erStele 0d Unierbalting bon eioftrilden Ver | "Bu eter GorofsriSenwengrer E den 8. September 1913. mitglied, Nechnungêrat Wilske, bestellt them Sttom für Belegen etitie L Genossenschaft Deutscher önigliches Amtsgericht. a Rios triebszwecke. Die Haftsumme für jeden eiugetragene G E mar pie arer n A romberg, den 2. September 1913. Geschäftsanteil beträgt 400 M. eder beschränkt croffeuschaft mit un- Königliches Amtsgericht. Genosse kann 50 Geschäftsanteile eriverben. mohren Bette S zu Paka- Damme. [54975] A Bekanntmachungen der Genossen-| Sn derx Generaluersammine dom Großherzoglich Oldenburgisches | (müssen von zwei Vorstandömit- | 13" August 1913 {t e § 5 des Statuts q In unserm Handelsregister Abteilung A | Die Firma B q, g Amtsgericht Damme. , Ra Sive batte anni Ei om abgeändert, daß alle geshäftsfähigen rauns-} In das hiesige Genossenschaftêregister | und ergehen in dem Landwirtschaftlichen onnen bie dee ea Egliedschaft erwerben

Nr. 140 ist beute die Fir : ma „Ch. Neu- a“ «Qu : : x ; hauß Staßfurt“ E Le E Rolf Brant, oR Bn nn Albert ist heute unter Nr. 5 Damme, ¿um Neuen- | Genossenschaftsblatte in Neuwi d und Umeie in den Gemeinden Pakamohren Sn n don 8. September 1913. Braunsberg beide in Wolfenbüttel Ort Lee 7 G n Tg Ea) v Geschäftsjahr läuft vom 1. Juli “m ‘ck Sia 1918 Königliches An ; Nit A c y à + G. m. u. H, in § L Bis S0 C O les, mel, den 5. September 1913. Steele 2 S 54876 verbalEne Diens See fixen, folgendes eitigelraten a e auten und Zeichnungen Aönigliches Amtegericht. Abt. 5. Bet der unter Nr. 182 riisared Aa begonnen am 2. September 1913. O N N Ae Chesgelersammlung des Vorstands erfolgen dur zwei Mit- Münster, Westf. [5498 : es Unteemepreuen | glieder, worunter sich der Vorsibende oder | Sn unser Genossenschaftsregister ift Á

registers Abteilung A ein Geschäftsbetrieb besteht im Verkauf y : Le getragenen Firma D on | Statut ist Gegenst h t A ‘rust Oppermann, Steele, ist Ss egenstand des Unternehmens dessen Stellvertreter befinden muß. der unter Nr. 57 eingetragenen Zucht-

Manutaktur-, Mode-, Kurz-, Weiß- und | der Betrieb erme erman olgaren 7 Derriev ‘etner “Spar- und Darlehns-| Die Einsicht in die Liste der Genossen Steele, den 6. Septombez 1513 | Wolfenbüttel, den 3. September 1913. verfehr fowte "qu Fo e? und Kredit: | ist während der Dienststunden vas Gerne LUngEvieh, cingetvacene Gee E Königliches Amtsgericht. Herzogliches Amtsgericht. finns. E " Bus E Auguf ¿ rafe eit unbeschränkter Saftpflicht, Tauberbischofshcim. [54971] Nhamm. În der Generalversammlung vom E “or b s Albachten, eingetragen, daß die Génofssen- n das Handelsregister Abt A Bd. 11 1. Junt 1913 fst die Annahme eines neuen i : D [haft durch S ENUIs der Seneralver'amm- wurde heute zu D-Z. 28 Bank- [54883] Statuts beschlossen. Die bon der Ge- | Jarotschin. [55020 s e blobidie Al 0LS a M ommandite Tauberbischofsheim| Bekauntmachung. nossenschaft auégebenden Bekanntmachunaen Bekanutmachun Liq MeRrE A f figendémitglieder zu veser & Gie. 2 Sub | Int unser Handelsregister Abteilung A find bom Vereinsvorsteher oder defsen| Jn unser Genossenschaftare ister ift " Münce! etanit sib, eim eingetragen: Die Gesellschaft | Nr. 78 ist am 8. September 1913 einge- | Stellvertreter und mindestens einem Bet- | heute unter Nr. 39 ei le Bank | gden d September 1913. it aufgelöst, : e a tragen worden, daß der Sit der offenen ber zu unterzeihnen und dur das Organ PrzemystoWwo. unten e E Königliches Amtsgericht. Abt. 2. teneolberbischofsheim, den 4. Sep, | Handelögesellschaft R. Kempner von | des Verbandes ländlicher eieen schaften | getragene Genoffenschaft mit un, | x ember 1913. Nakwiß nah Posen verlegt ist. der Provinz Westfalen «Westfälische Ge- beshräukter Haftpflicht in Jar tf hin: a E B ed Großb. Amtsgericht. Tone, ug è Anieaide 1918, B E a Willenectt e W. zu | Gegenstand des Unternehmens ist e: int bit bea A und Dartt ees an E niglihes Amtsgezicht. / en. Die enéertlärung und | währun von Personalkredi j fa e. G MOrasseRt E a Sékbitinia Mie die g erjonalredit an die Ge- | verein Niederjofsa e. G. “G [54877 S Genossenschaft muß nossen. etngetragen worn 2 M. 0D.

L E mindestens zwet Vorstandsmitglied x itgli G g fin getragen Wurde 4e Firma: Tontier? WolIstein, Bz. Posen. gUeder| Vorstandsmitglieder sind: Die von der Genossenschaft ausgehenden

erting Frau Berta Memmin ger Bekanntmachung. verbtndlihkeit haben soll. Die Zeiche Balentin Galinski, Kaufmann Lucian S E Bekanntmachungen erfolgen in tun} nur durch das Monatsblatt des

mit de A Das unter r ; ¡ 5 J Ba insfi und e i z baber, B Acherting, A.-G. Prien. 8zynska e B G fori geshticht in der Weise, daß die Zeicbnende, tab in Sarois Mieczislaw Pesz- | Wtergatt, erfa Memminyger, Bau- Abt. 4) hierselbst bestehe edt ers [zu der Firma der Genossenschaft ihre | ‘Das Statut ist vom 7. A rerbandesder landwirtshaftlihenGenossen- gallin, wohnhaft in München. d Kolonial s ccevende Drogen- | Namensunterschrift beifügen. Die Bekannt i erfolgen unte Le: | (Vaften des ‘Gaerungsbezirks Caffel und enstein, den 9. September 1913, | Und Kolonialwarengeschäft ist auf den| 1913, September 5. irma der Gee eunden erfolgen unter der | angrenzender Gebiete, Kal. Amtsgericht, Negistergericht. rene en. Die Fina U L at x Ta E R T r dur Niederaula, 9. September 1913 G Oba : h ngen. e Firma ist in Edm : Î “O8NY, und zwar entweder i E, [54878] | Kriften, Köntgsdrogerie, ati ua E Eee. Un E I

uin Schlüchtern eingetragen worden.

Schöningen, den 8 September 1913, Herzogliches Amtsgericht.

--Isaak Krämer.“ Sit Gerolzhofen.

/ ablen: EeuUdwig Kref: Unter dieser Firma betreibt der Molkeretbesiter Amis E n Schweinfurt ¡ett Sanuar 4891 ‘eine 2 (olkereiproduktenhandlung inSchweinfurt.

Schweinfurt, den 10. September 1913. Wolfenbüttel. [54889]

K. Amtsgericht. Negisteramt In das htesige Handeléregister A Band 11 e / Blatt 106 is heute unter Nr. 105 etn, Stassfurt. [54875] | getragen: L

„Gebrüder

W'ollstein, Bz. Posen.

riberz. [54976] | den Vorstand unter Zei E | 6 / 4 eihrung von gu D.-3, 82 deg Handelsregisters A | heute unter Nr. 158 unseres Handelsregisters lien mte Sa Pins S Vie ees A (grftandsmirgliedemm Us Geno m aftêr eno aft oder dur euofsenschaftsregisterei

‘I Firma Gustav H \ i w ; ettich in Schonach | Abt. A eingetragen worden init dem Zus i i u Fir en BetD n very A wt S rtaufoart e o 1913 eingetragen zu Nr. 16, betr. die Firma Vorfi iotarat des der E s der | Ottersdorfer arlehensfasenverein I D essen Stellvertreter unter eingetragene Genossenschaft mit un: H Yast mit un-

VOustay | h áudwerkerbaunk zu E ; i Hettih Witwe, Sabine geb. | und Kolonialwaren noch Wein und | gene Genoffenschaft nit Bet eaRA F! Firma den Zusaß: Der Aufsihtarat |4 und darunter seinen Namen sett; bei Ein- me Adi M in

Zigarren hinzutreten. Haftpflicht, E ollftein, ben 6. -Sapi ; - Essen: Kaufmann Wollstein, den eptember 1913. Georg Stodt gang jenes Blattes bis zur estimmung | Eberlein find aus dem eines andern im Deutschen Reichsanzeiger, | geshieden, An ihrer Stelle wurden als

[54985] ntrag.

riberg. den 9. September 1913. Gr. Amtsgericht. 1,

Köntgliches Amtsgericht, stand gewählt,

E s R E A M E R L A

Co Bt E Ca v E rio U Spa At L OB H E A rzg E rat R E E T E, ch per M: P D C E S E E T ARES

L Ee RE a B R E E

S F T E E L L e

E R Le E g E e