1913 / 219 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

179990.

15/10 tz _Glodcke Musikwerke, Richard Selle, Leipzig. 27/8 1913.

Rei iee Herstellung und Vertrieb von Musikinstrumenten und Musikwaren aller Art und von Zubehörteilen zu solchen. Waren: Noten, Streich- und Blas-Jnstrumente.

G. 14073.

VAUTBAR, LAUT uno

179991.

23/6 1913. Matth. Hohner A.-G., Trossin- gen. 27/8 1913.

Geschäftsbetrieb; Herstellung und Vertrieb von Musikinstrumenten, Waren: Mundharmo- nikas, Akkordions, Konzertinas, Holz- und Blech- Blasinstrumente, Blasakkordions, Okarinas, Vio- linen, Mandolinen, Gitarren, Zithern und je deren Bestandteile, Saiten.

179993. G.

210 19159. 27/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Waren: Glanzpräparate: Stiefelwichse, Ledercreme, Glanzstärke, Stärkeglanz, Boraxpulver, Toiletteborax, Ofenwichse, Ofenpolitur, Möbelpolitur. Fettpräparate: Lederfett, Schuhfett, Kid- ledercreme, Waffenfett, technische Öle und Fette, Maschinen- öl, Bodenöl, weißes und gelbes Vaseline. Waschpräparate : Bleichsoda, Fettlaugenmehl, Soda, Ultramarin, Ultra- marin-Kugeln, Ultramarin in Dosen, Blaupapier, Farben, Farbstoffe, Stoffefarben, Eierfarben ; Präparate zur Ver- nichtung und Fernhaltung von Jnsekten: Jnsektenpulver, Fliegenleim, Raupenleim, Fliegenleimpapier, Bremsen- shuvbsalbe, Hufsalbe, Bremsens{uydl, Fliegenpapier, Fliegenfänger. Pflanzenvertilgungsmittel, Puypräparate, Metallpußpomade, flüssige Metallpolitur, Metallpuypulver, Metallpuypasta, Schmirgel, Parfümerien, Forstwirtschafts- erzeugnisse, Pflaster, Verbandstoffe, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Drogen für in-

Carl Gentner, Göppingen i/Württbg. Fabrik chem. techn. Produkte. Bodenwichse, Boraxpräparate,

34.

14654.

179995.

dustrielle Zwecke. Mittel zur Tier- und Pflanzenpflege. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftlihe und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt- mittel, S Zahnfüllmittel, Kesselsteinmittel, Jsoliermittel, Asbestfabrikate, Feuershuymittel, Dünge- mittel, Blattmetalle, Firnisse, Lacke, Sikkative und Trocken- stoffe, Beizen, Harze, Harzprodukte, Klebstoffe, Appretur- und Gerbmittel, Fmprägniermittel, Holzkonservierungs- mittel, Brunnen- und Badesalze, Gummiersaßstoffe für technische Zwecke, Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Kühl- mittel, Benzin, Speiseöle und Fette, Kunstbutter, Tee, Wasserglas, Fleckenentfernungsmittel, Rostshuymittel, Rost- entfernungsmittel, Puß- und Poliermittel, Schleifmittel.

34. 179994.

Tvorin

30/1 1913. Hans Shwarzkopf G. m. b. H., Berlin. 28 1913.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb kos- nte pharmazeutischer, tehnisher, diätetisher und chemischer Erzeugnisse, Export und Import. Waren:

Kl.

2, Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Bohnermasse.

. Mineralwässer, Brunnen- und Bade-Salze.

26a. Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees,

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

». Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

. Ätherishe Öle, Stärke, Farbzusäße zur Wäsche, Rostschußmittel, Polier - Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Sh. 17302.

Back- und Kon-

R. 16854.

31/5 1913. Rademacher? &7Co., Sieg- burg. 2/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Chemisches Labora- torium. Waren: Kopfwasser. Beschr.

Woit und A P)

E T U L E A s unter 75198 und 174007 t

ohne oder mit vers/etziem RADEMACHER 4

ubstreifen weise man Zurück.

gen

fi

R /5t nur echt mit diesem Versd/ufstreifen. Versch,

E Aachers: 27S

a 07 e (8 A

Lackun SIEGBURG.

1] vernichtet schnell F ] und sicher sömmtliche F 4 Kopfparasiten "/Brut, F 4 entfernt Schuppen und P

t

H] und reinigt die Kopf- P 4 haut und befördert E den Haarwuchs.

—— E S U S

Nur zum äusserlichen Gebrauch. Vor dem Gebrauch umschütteln.

Rade m

S L

e E

179996.

SOMMIT

29/10 1912. Fa. August Blumenthal, 27/8 1913. Gei betrieb: Waren: Kl, 1, Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. . Friseurarbeiten, Pug, künstlihe Blumen. . Schuhwaren. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für photographishe Zwede, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruck- masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs3-Materialien, Wärmeschut- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. . Düngemittel. . Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. . Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen. . Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn - Oberbaumaterial , Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Blech- waren, Anker, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Geldschränke und Kassetten, gewalzte und gegossene Bauteile. Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahr- zeugteile. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. . Brunnen- und Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unechte Scymuck- sachen, leonishe Waren, Christbaumschmuk. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. . Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstoffe , Schmiermittel, Benzin. . Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zweke.

, Rettungs- und Feuerlösch-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und

Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte,

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleisch- unD Fish-Waren.

N Aae, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druerei - Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Drukstôcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagzartikel, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Mal- und Modellier - Waren Reißbrettstifte), Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien,

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Wachstuch, Decken genommen Wachstuchdecen ), Fahnen, Säcke.

Uhren und Uhrteile.

179997.

B. 26994.

Hamburg. Jmport- und Export - Geschäft.

Schlosser- und

tehnishe Ôle und Fette, | »

Lederwaren. (ausgenommen

(aus- Vorhänge,

L. 15796.

Triebizol|

26/4%1913. 8 19413.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemischer Präparate für pharmazeutische, kosmetische und industrielle Zwette. Waren: Chemische Präparate für pharmazeutische, ko3metishe und industrielle Zwecke.

Liebicin - Werke G. m. b. H.,, Hamburg.

3d. 179998. S. 17338.

R. &P. ss TTOÍf-AS

5/2 1913. R. & P. Schaefer, Berlin. 27/8 1913.

Geschäftsbetrieb; Handschuhfabrik. Waren: Hand-

179999.

s 1913. Fa. Friß O. Wenger, Berlin. 27 ‘Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Pulya

LS Auto- und Fahrradschlauch- Ea 180000.

. 16089

Lorbas

8/7 1913. Otto Laatsch, straße 133. 27/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Glaserei und Vertrieb von Fenstez feststellvorrichtungen. Waren: Fensterfeststellvorrichtungen

22a. 180001.

Mein Liebling

T L919: & Co., Kassel.

Charlottenburg, Kani

Kasseler Gummiwaren Fabrik H. Nid 2118 1919

: Milchflaschen. 180002.

Derjx

9/6 1913. Koh & Sterzel, Dresden-A. 1913.

Geschäftsbetrieb: parate und Jnstrumente. E (Hart-) Therapie.

180003. S. 1337Ÿ

Anker

5/2 1913. Adolph Seelemann & Söhne, Neust|

(Orla). 27/8 1913. :

Geihätabetrieh: Kraytenfabrik, beschläge.

259.

pflegeartikel. Waren:

22 b.

97

Waren: Röntgenapparate f i

Waren: Ara

180004. Sh. 1722

Original-Schwechten |

T 101. 19153;

Geschäftsbetrieb: Flügel- und Pianoforte-Fabrikatiz

Waren: Pianos und Flügel, sowie deren Teile,

25 180005 S. 1728

Schwechten-Saal

17/1 1913. Fa. G. S@hwehten, Berlin. 27} 1913.

Geschäftsbetrieb: Flügel- und Pianoforte-Fabrikatio] Maren: _Pianos und Flügel, sowie deren Bestandteil

180006. Sh. 1723

Schwechten- Haus

17/1 1913. Fa. G. Shwehten, Berlin. 27 1913. /

Geschäftsbetrieb: Flügel- ee Pianoforte-Fabrikatio Waren: Pianos und Flügel, sowie deren Teile.

26 a. T

Fa. G. Schwehten, Berlin. 27

A. 1072

A

A E ey

l

A U

taigener Genehmigung Sej (1% at des PSerae Va O

Arr,

trapensicherer Verpackun

26/5 1913. Aschauser Wurst- und Fleishwarenfabi J. W. Rabben, Aschhausen i/O., Post Zwischenahn. E27

1913

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb v Wurst- und Fleish-Waren. Waren: Wurst- und} Flei) Waren.

26 b.

180008. A. 1056

CGACKA d

S

Würfel-Ei

22/3 1913. Dr. Arand & Co., G. m. b. H., Mai Kastel. 27/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb v Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Eierkonserv

uhe.

Eier, Hefe und Backpulver.

718

K. 24034

Geschäftsbetrieb: Fabrik chirurgischer und Krantall

K. 2510

Herstellung wissenschaftlicher A

180009. M. 20574.

Em-We

12/2 1913, Mäurer & Wir6, Stolberg/Rheinl. 18 1913.

Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik und chemische Fabrik. Waren: Parfümerien, Soda, Fettlaugenmehl, Seifen und Seifenpräparate für Puyzwecke, Kerzen. Stearin, Stearinpräparate für Leucht- unD Polier- Zwecke. Öle und Fette für Nahrungs- und technische Zwecke. Butter UnD Margarine; Harz und Harzöôle, Puy- und Polier-Mittel für Metall, Holz, Glas, Emaille, lackierte und polierte Gegenstände, Rostschuymittel, Zündhölzer, Lederappretur, Schuhlack, Puypomade, Wichse, Schuhcreme, Fleckwasser- stifte und -pasta. Beschr.

36.

K. 24876.

180010.

20 b.

9/5 1913. Kabelwerk Duisburg, Actien-Gesellschaft, Duisburg. 27/8 1913.

Geichäftsbetrieb: Kabelwerk. Waren: Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper, Geschosse, Munition, Explosionsstoffe, insbesondere Zündschnüre.

180011. W. 17102.

Così fan tuste

5/4 1913. Waldorf-Astoria Company mit beschränkter Haftung Cigarettenfabrik, Hamburg. 27/8 1913. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von B Ae EGGNMIEDale aller Art.

40. 180012. “u. 2064.

9/7 1913. J. & A. Ungerer, Straßburg G 2/8 1918.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Uhren. Waren: Uhren, Signal-, Kontroll- und Meß-Apparate, physikalische unD elektrotechnische Apparate und Jn- strumente.

180013. L. 15749.

Methysal

28/8 1913. Waren.

14/4 1913. Willy Lewin, Allenstein. Geschäftsbetrieb: Apotheke und Drogerie. Songueyaem mes

180014. . 13439.

Edelweiss

24/2.1913. Seiß-Werke Theo & Geo Seit, Kreuznach, 28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Maschinen- und Filter-Bau, Fabrika- tion von Asbestwaren und Filtriermaterialien. Waren: Filtriermaterialien (und zwar: Kohle, Sand, Erde, Papier, Baumwolle, Leinen, Cellulose, Asbest, Jnfusorienerde und

Mishungen a aus Aae Sollen Gewebe, Filz).

180015. W. 17332

A

7/6 1913. Carl Winzerling, Volmarstein a. d. Ruhr.

28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Schloßfabrik und Tempergießerei.

Waren: Vorhangschlösser.

180016. S. 13762.

Resinoleum

Mathilde Sohler geb. Höß, Wangen i. 28/8 19183. Fabrikation von Parkett- und Waren: Parkett- und

4/6 1913. Allgäu (Württemberg).

Geschäftsbetrieb: Linoleum - Reinigungs3mitteln. Linoleum-Reinigungsmittel.

180018. M. 20733.

„JChürki Pascha“.

Königsberg i/Pr.

Geschäftsbetrieb: Getreidepreßhefe-, Sprit- und Likörfabriken, Fruchtsaftpresserei, Weinhandlung. Waren: Weine, Spirituosen, alkoholfreie Getränke, Selterwasser,

16 þ.

12/3 1913. Fa. A. Mendthal,

28/8 1913.

180017.

[ai R 2 els Erb

180019.

28/8 1913.

180020.

28/8 1913.

Mae 26 b.

180021.

26/6 1913. 28/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Pflanzenbutter.

26 e, 180022.

theenstr. 215. 28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Ölwerke. emulsion für diätetische Zwecke.

38.

10/6; 1913, S. 28/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Waren: Sämtliche Tabakfabrik

Preßler

Herstellung Waren: Pflan;

Vertrieb

U T NVATSISID! en

Cie

25/4. 1913. Klosterbrauerei Pfullingen, A. Sigel's

Erben, Pfullingen. 3 : . Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei.

28/8 1913.

Duroleum

7/7 1913. “Ernst Schliemanu's Oelwerke G. m. b. SH., Hamburg. 2

Geschäftsbetrieb: Herstellung von und Handel mit Mineralshmierölen und Schmierfetten. S und Schwierfette.

Panta

24/4 1913. Fa. Theodor Poncelet, Hilden b. Düssel- Dorf. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik, maschinen zur Verarbeitung von Teigen unD teigähnlichen

Ciialiandé,

Hermann Schendel,

und Vertrieb

zenbutter.

Ockelin

17/12 1912. Reinhold Oel,

Bonn

Waren: - Beschr.

Leipzig,

aller ate.

180024.

Waren:

Sh. 18091.

Waren: Mineral-

Waren: Rotier-

Sh. 18030.

Mallmiy, Schles.

Tabakfabrikate.

K. 24770.

und Zigaretten. Kau- und Schnupftabak.

38.

Bier.

" X

P. 11353.

von

O. 4892.

Doro-

Kakao-Frucht-

P. 11504.

Goethestr. 1.

L. 15234.

28/8 1913.

garren. _

1/7 1919, Fr. 1913.

Geschäftsbetrieb: Tabakfabrikaten. Waren:

Brause, Mineralwasser.

Zigarettenpapier.

13/12 1912. Lange & Jedide,

Rotmann,

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken.

180025.

Burg Blankenstein

Rohtabak, .

Burgsteinfurt.

Dresden - Neustadt. Zi-

Waren:

1 6995.

Herstellung und Vertrieb von

38.

28/8

180026. T. 8198.

Antonio Marchese di San Giuliano

7/7 1913. Adolf Traub, Mannheim. 28/8 1913. Geschäftsbetrieb; Handel von Zigarren, Zigarillos Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-,

180027. L. 15877.

Braunschweigs Hoffnung

E 1913. M. & F. Liebhold, Heidelberg. 28/8 Geschäftsbetrieb: Vertrieb aller Tabakfabrikate. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigaretten- E Rauch-, Kau- und Schnupftabak. Beschr.

180028. J. 6636.

„Peuerball“ |

14/6 1913. Paul Juhl, Tabak - Judustrie- Gef. 1 b. H., Berlin-Pankow. 28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Zigarren-, und Handel. Waren: Zigarren, Zigaretten, Kau- und Schnupftabak.

f

Zigarettenfabrikation Rauch-,

180029. L. 15979.

Leibspeise

M. & F. Liebhold, Heidelberg. 28/8

10/6 1913. 1915: Geschäftsbetrieb: Vertrieb aller Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, E _Rauch-, _Kau- und Schnupftabak.

180031.

Lebensmark“

14/6 1913. Paul Juhl, Tabak-Judustrie-Ges. m. b. H., Berlin-Pankow. 28/8 1013: Geschäftsbetrieb: Zigarren-,

Tabakfabrikate. Zigaretten-

. 6628.

Zigarettenfabrikation Zigaretten, Rauch-,

Berlin-Pantow. 28/8 1913.

UunD Kau- _und Schnupftabake.

180030. L. 15986

“Flor de bassner

12/6 1913. Fa. A. Laßner, Stuttgart.

Geschäftsbetrieb: Zigarrengeschäft. fs

28/8 Waren: Tabak-

1913.

180032. J. 6632.

„Bayernkrone“

14/6 1913. Paul Juhl, Tabak-Fudustrie-Ges. m. b. H.,

Zigarettenfabrikation

Geschäftsbetrieb: Zigaretten, Rauch-,

Handel, Waren:

Zigarren-, Zigarren-,

O #5106.

180033.

‘“Heldenkönig

3/6 1913. Fa. i/Westf.. 281 8 19453. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken. Waren: Rauch-,

Kau- und Schnupftabake, Zigarren un und B 38. 180034.

Reit-Club

* 12/6 1913. v. Jaminet & Meyer, Altona-ODttensen.

28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Vertrieb REIES Zigarren und Zigarillos. 180035.

Preussenkrone

14/6 1913. Paul Juhl, Tabak-Judustrie-Ges. m. b. H., Berlin-Pankow. 28/8 1913.

Geichäftsbetrieb: Zigarren-, Zigarettenfabrikation und Handel. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-,

Wilh. Osterwald, Enger

J. 6626.

aller Tabakfabrikate.

J. 6631.

und Handel. Waren: Zigarren, Kau- und Schnupftabake.

38.

a i fs j M E E 2E

R ZON T ZE

31/5 1913. M. & F. Lieb- hold, Heidelberg. 28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Verferti- gung und Vertrieb von Tabak- fabrikaten aller Art. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenhülsen, Zigarrenspipen, Rauch-, Kau- und O Rohtabak. iw‘ #

E ara

A P O7 Y

ZIAR ) ip,

wz E S E,

S E

E T

31/5 1913. M: & F. Lieh« hold, Heidelberg. 28/8 1913. Geschäftsbetrieb: Verferti- gung und Vertrieb von Tabak- fabrikaten aller Art. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenhülsen, Zigarrenspißen, Rauch-, Kau- und Schnupftabak,

Rohtabak.

I 4

180037.

Kau- und Schnupftabake. L. 15926.

J T

v

A Des P Id N

E L E L A N

. C)

My

S P d S d A

O

-

J 7

E; O,

31/5 1913. M. & F. Lieb- hold, Heidelberg. 28/8 1913.

Geschäftsbetrieb: Verferti- gung und Vertrieb von Tabak- fabrikaten aller Art. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, - | Zigarettenhülsen, Zigarrenspigen, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Rohtabak.

A

T P os 5

A7

Tabakfabrikate,

R Sea, F S R P F