1913 / 220 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i t. E r. 2525, Die Firma Simmen «&

Cöln, ist von Amts wegen gelöscht.

I ofs a S Y r. 3029. Die Firma M. Thevissen,

Nr. 1436. Die Firma Oswald & j M m, Cöln, ist von Amts wegen ge-

ch Nr. 1534. Die Firma Wittwe Wilh. 1 Göln, ist von Amts wegen

Töfht. Nr. 1617. Die Firma Justus , Cöln, ist von- Amts wegen

scht. “Nr. 1675, Die Firma F. Witte, Cöln, it von Amts wegen gelöscht. Ÿ Nr. 1848. Die Firma E. Wineken, Cöln, ist von Amts wegen ' gelöscht. Nr. 1934, Die Firma Frau L8. Bröll, Cöln, ist von Amts wegen ge-

E d

Nr. 1974. Die Firma Ed. Wilms, Cöln, ist von Amts wegen gelöscht.

Nr. 1977. Die Firma Lokalbahn Vau «& Betriebs Gesellschaft Hiede- mann « Co., Cöln, ift von Amts wegen gelöst.

Nr. 2393. Die. Firma Bertha Daeschner, Cöln, ist von Amts wegen gelöscht.

Nr. 2446. Die Firma- J. _M. Pil- gram, Cöln, ist von Amts wegen ge-

Schauert, Cöln, ist von Amts wegen gelöscht. i

Nr. 2540, Die Firma Freudenberg «& Co., Cöln, ist von Amts wegen gelöscht. E Nr. 2597. Die Firma Vernh. Ca- * pune, Cöln, ist von Amts wegen ge- B Ioscht, / # Nr. 2601. Die Firma Hermann " Rive, Cöln, ist von Amts wegen ge- lot. D

Nr. 2719. Die Firma Giesen «& Sechtem, Cöln, ist von Amts wegen N gelb. « ! ;

Nr. 2776. Die Firma E. Mérscheiur,

L Nr. 2949 Die Firma Dr. Rudolf Scholz, Cöln, ist von Amts wegen ge- t,

“Cöln, ‘ist von Amts wegen gelöscht. Nr. 3050. Die Firma Weber Kall- mann «& Cie., Cöln, ist von Amts

wegen gelöscht. : L | Nr. 3250. Die Firma Klein-:Vubeck,

1911, 22, Februar 1912 und 12. August 1913 abgeändert. Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 12. August 1913 is die Gesellschaft aufgelöst. Der Buchhändler Heinrih Gonsfkfi in Cöln ist: alleiniger Liquidator. Als nichk einge- tragen wird verbffetifliht: Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen im Deutschen Neichsanzeiger.

Nr. 2048, Scandinavia Belting Company Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung zu Cöfn. Gegenstand des Unternehmens: “Vertrieb in Deutschland von „Scandinavia“ Belting (Treibriemen), hergestellt von der Scandinavia Belting Limited in London, und ähnlicher Artikel und Erzeugnisse. Stammkapital 20 000 Mark. Geschäftsführer: Paul Bauern- feind, Kaufmann in Cöln. Der Gesell- schaftsvertrag ist am 23. Juli 1913 fest- gestellt. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellshaft von ie zweien gemeinschaftlich vertreten. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger.

Kal. Amtsgericht, Abt. 24, Cöln.

Cöthen, Anhalt. [55756]

Unter Nr. 47 Abt. B des Handels- registers ist die „Konzerthaus-Gesell- schaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Sigze in Cöthen. eingetragen. Gegen- stand des Unternehmens ist Ankauf und Bewtrtschaftung des Konzerthauses "in Côthen. Das Stammkapital der Gesell- schaft beträgt 25000 4. Geschäftsführer Ut der Kaufmann, Direktor Gerhard Wauer in Berlin.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. Juli 1913 errichtet.

Die Bekanntmachungen der Gesellschast erfolgen im Deutschen Neichsanzeiger.

Cöthen, den 15. September 1913. Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. 3.

Crefeld. [95767]

In das hiesige Handelsregister ist heute etngetragen worden bet der Firma Salo- mon WTiesenfelder in Crefeld: Nun- mehriger Inhaber der Firma ist der Kauf- mann Hugo Schloß in Crefeld.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Hugo Schloß ausgeschlossen.

Kaufmann Ernst Eugen Frowetn zu Elber- feld zum weiteren Geschäftsführer bestellt woxden ift. E f

| Amtsgericht Düsseldorf. Elberfeld. [55140]

In unser Handelsregister ist heute etn- getragen worden :

1) in Abt. A unter Nr. 2859 : Die offene HandelsgesellsGaft Faust «& Co. Schürzenkonfektiou in Elberfeld, welche am 5. September 1913. begonnen hat und als persönli haftende Gesellschafter: Gbefrau Wilhelin Faust, Johanne geb. Reichardt, Kauffrau in Elberfeld, - und Emilie Faust, ohne Geschäft in Vohwinkel. Dem Kaufmann Wilhelm Faust in Elber- feld ist Prokura erteilt :

2) in Abt. A unter Nr. 2860: Die Firma Eugeu Nauhaus tn Croneuberg und als deren Inbaber der Fabrikant Gugen Rauhaus in Cronenfeld ;

3) in Abt. A unter Nr. 2024 bei der Firma Martin Gilles, Elberfeld : Jetiger Inhaber der Firma ist der Wein- händler Martin Gilles junior in Elber- feld. Die Prokura desselben ist erloschen;

4) in Abt. B unter Nr. 32 bei der Firma „Vaterländische Feuerverfiche- rungs-Afiien-Gesellschaft‘“ in Elber- feld: Die Generalver]jammlung hat in der Situng vom 11. Juli 1913 die Ge- nehmigung des Verschmelzungsvertrages mit der BVaterländishen Transport-Ver- ficherungs- Aktien-Gesellschaft und zum Zwecke der Durchführung dieses Vertrages die Grhöhung ibres Aktienkapitals um den Betrag von 375 000 4 bes{lossen.

Elberfeld, den 9. September 1913,

Königlihes Amtsgericht. Abt. 13.

Emden. [55763] Bei der unter Nr. 49 unseres Handels- registers Abtetlung B verzeihneten Firma „„Dampfplätteisen - Judustrie Gesell- schafr mit beschräukter Haftung“ in Emden ist noch folgendes eingetragen: Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt, wenn mehrere Geschäftsführer oder ein Geshäftéführer und ein Bevollmächtigter der Gesellshaft oder mehrere solcher be- stellt find, durch mindestens zwet derselben. Zur Empfangnahme von Postsendungen, Geldern, Wertpapteren, Waren und Quittuagsleistung darüber ist jeder ein- zelne Geschäftsführer allein bercchtigt.

Der Gesellschaftsvertrag is am 1. Sep- tember 1913 auf unbestimmte Zeit ab- geshlossen. Geshäftsführer sind der Kauf- many Alfred Hertel und der Kaufmann Wilhelm Weih, beide in Gera. Jeder Geschäftsführer kann die Gesellschaft ällcin vertreten. / Der Gesellschafter Hertel leistet seine Einlage von 15 000 4 in der Weise, daß er das von ihm bisher unter der Firma Geraer Wäschefabrik Alfred Hertel in Gera betriebene Engros- Detailgeschäft mit allen Aktiven und Passiven einbringt. Gera, den 12. September 1913. Fürstlihes Amtsgericht.

Grottkau. [55769] In uvsferem Handelsregister Abteilung A sind folgende Firmen neu eingetragen worden :

a. Nr. 81: Paul Neumann, Dampf- säge- & Hobelwerke, Grottkau; In- haber: Dampfsägewerksbesitzer Paul Neu- mann in Grottkau.

b. Nr. 82: Josef Wilke, Grottkau; Inhaber: Tapezierer Josef Wilke in Grottkau.

c. Nr. 83: Moewes’sche Haudels- aärtnerei, Rosen- und Nelkenkulturen, Falkenau, Schlesien; Inhaber: Ger- hard Moewes, Falkenau in Schlesien.

Amtsgeriht Grottkau, 30. 8. 13.

Hagen, Westf. [55770] In unser Handelsregister ist heute bei der offenen Hantdelsgesellschast Boucke «& Perker zu Hagen eingetragen: An Stelle des durch den Tod aus der Gesellschaft autgeshiedenen Kaufmanns Wilhelm Perker ist dessen Wi1we, Rosa geb. Boude, zu Hagen in fortgesetter westfälisher Gütergemeinschaft mit ihren Kindern Waldemar, Frieda, Erb und Erna in die Gesellschaft als persönlich haftende Gesellschafterin eingetreten. Hageu i. W., den 12. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Hagen, Westf, [850771] In unser Handelsregister ist heute bet

der Firma Hagener Gufßstahlwerke

Aktiengesellschaft zu Hagen eingetragen : Der Bankdirektor Wilhelm Steinmeyer

zu Hagen ist aus dem Vorstand ausge-

chieden.

Der Ingenieur Ernst Scheld zu Hagen

Art mit Ausnahme von Bankgeschäften in Kamerun, insbesondere am Flusss Sanaga, sowie die Beteiligung au anderen Unternehmungen.

Das Stammkapital der Gesellschaft

beträgt 46 100 000, —, _Sind mehrere Geschäftsführer be- stellt, so sind nur je zwei von ihnen be- rechtigt, die Gesellschaft gemeinschaftlich zu vertreten.

Geschäftsführer sind: Victor Carl Adolph v. d. Osten und Hannibal Frode v. Kauffmann, Kaufleute, zu Hamburg.

¿erner wird bekannt gemaht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen in den Hamburger Nachrichten.

September Ä2.

Rodolfo A. Bercht. Juhaber: No- dolfo Augusto Bercht, Kaufmann, zu Hamburg.

Glogowsfi & Co., ¿u Verlin mit Zweigniederlassung zu Hamburg. Pro- kura ist erteilt an Friß Neisser, zu Berlin-Wilmersdorf.

Wilh. Apel «& Co. Aus dieser Kom- manditgesellschaft ist der Kommanditist ausgeschieden; gleichzeitig is Nudolf Gmil Huusfeldt, Kaufmann, zu Häm- burg, als Gesellschafter eingetreten: die Gesellschaft wird als offene Handels- gesellschaft unter unveränderter Firma fortgeseßt. / i

Die an P. O. Brunotte erteilte Pro kura ist erloschen.

Agencia Maritima Kosmos Gefells: schaft mit beschränkter Haftung, Johannes Sielfeld und Erich PDerþ, Kaufleute, zu Valparaiso, sind zu Ge- \chäftsführern bestellt worden.

Kalisyndikat Gesellschaft mit be- schränkter Haftung Filiale Ham: burg, Zweigniederlassung der Firma Kalisyudikat Gesellschaft mit - be- fchränkter Haftung, zu Berlin.

Gemäß dem Beschlusse der" Gesell- schafter vom 22. Oktober 1912 ist ‘das Stammkapital um weitere 4 57 100 erhöht worden; es beträgt jeßt Mark 1 007 000, —.

John Elias. Der Inhaber J: Elias ist am 6. September 1913 verstorben - das Geschäft ist von Emil Elias, Kaufz

Den und wird von ihm unter unber- änderter Firma fortaeseßzt.

mann, zu Hamburg, übernommen wor--

es,

sein Helene Opiy zu Landeck in es. cingetragen worden. i

cck, Schles, 10. September 1913. | gelöscht. j p MNeinhard, Schneider in Murnau.

Königliches Amtsoezricht.

enburg, Pomm. [55781] f

das Handelsregister Abteilung A ist Sis München. hard Ley gelöst.

Nr. 202 am 13. September 1913 ofene Handelsgesellshaft in Firma

mmersche Wasserwerke, Seidel | g; ‘rei in C 24 mit dem Sib in Lauenburg, R HBA Ege in ünchen arl

m., eingetragen. Persönlich haftende | ç

[llshafter sind der Ingenieur Gerhard

el, der Schochtmeister Albert Tande, | ck ITI, Löschungen eingetragener Firmen.

Merkführer Franz Ewert, der Maurer

t Zoh und der Rohrleger Karl Per-| Degenhardt & Co., Commandit-

De llschaft i retung „der Gesellshaft ist nur der S oN! M

sämtlich in Lauenburg, Pomm. Zur

nieur Gerhard Seidel in Lauenburg, m., ermächtigt. Lauenburg, Pomm. Amtsgericht.

how-. [55782]

m hiesigen Handelsregister Abteilung A | Hugo Stolz, internationales Deko- Pra R A F. Schult rations- «& Beleuchtungs-Justitut. ohn in Lüchow heute folgende neuen | Siß München.

aber eingetragen worden : Witwe Anna ly, geb. Brünger, und ihre beiden

er Frau Obersörster Margarete Diels, | yy „G1aabacn.

Sdulß, in Rumbeck und der am

April 1896 geborene Philipp Schulß | Firma „Foto-Automatic-Union, G. m. ihow in ungeteilter Grbengemeinschaft. | y, H.“ Cöln, mit Zweigniederlassung Geschäft wird unter der bisherigen | 9N,-Gladbah am 4. September 1913

a von den Erben des b'sherigen In- | 1s unveräntert fortgeführt. Die tem fmann Andreas Nagel in Lüchow er- |; e Prokura bleibt bettehen. l

Bichow, den 12. September 1913. Königliches Amts8gericht. 1.

mh eim. [55783] im Handelsregister B Band X O.-3. 26 a „Benz & Cie. omobil- und Motoren - Fabrik

iengesellschaft“’, Maunheim, wurde | getragen worden: Nr. 292, e Josef 5 Paul Kruppa, Modewaren und Damen- ah dem Beschlusse der Generalver- | fonfektion, Myslowit. und als deren lung vom 10. September 1913 foll | Fnhaber Kaufmann Paul Kcuppa in Grundkapital um 6 000 000 46 erhöht Myslowiß. den ; diese Erhöhung hat stattgefunden, | 6. September 1913.

e eingetragen :

Srundfapital beträgt jeßt 22 000 000 M.

jurch den Beschluß der Gen: ralversamm- | Neisse.

j vom 10. September 1913 wurde §3

und als Inhaberin die Fabrik-] Schneiderin in München. Forderut erfrau Anna Opitz, geb. Wehse, da-| und Verbindlichkeiten sind nicht über- sowie die Erteilung der Prokura an | nommen.

Siß München.

als Geschättsführerin für die hiesige Zweigniederlassung bestellt.

Rheinische | ynyslowiütz.

Forderungen

2) Richildis Reinhard. Siß Mur- tau. Nichildis Reinhard als Inhaberin Nunmehriger Inhaber: Mar

3) Deutsche Licht Jundustrie Gesell- chaft mit beschränkter Haftung. Geschäftsführer Ger-

4) Flaschenfüllerei der Schwa-

Müller. Siß München. rokura der Marie Müller und des dulius Bernhard gelöscht.

1) Electricitätswerk VBurgheim

Liquidation. Siß

2) Kaspar Volger. Siß Dorfen. 3) Park-Drogerie Johann Väcter.

4) Aloys Fleishmann Nachf.

München, den 13. September 1913. K. Amtsgericht. [55786

In das Handelsregister B 104 ift bei der

ingetragen worden: ,

Die Geschäftsführerin Anna Gerhards # ausgetreten und an deren Stelle die edige Sibilla Hertrich in M.-Gladhach

M.-Gladbacþ, 4. September 1913. Königl. Amts8gericht. 10.

[55902] In unser Handelsreaister A ist etn-

Amksgeriht Myslowitz,

[55787] Das unter der Firma „Frauz

Oldenburg. Etagengeschäft für fämt- lihe Manufakturwaren.

Oldenburg i. Gr., 1913, September 5, Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V.

Pirmasens. [55904] Bekanntmachuug. Handelsregistereintrag.

Folgende Firmen find erloschen: Chr.

Diehl, Siß Pirmasens. Lina Laub,

Sit Waldfischbach.

Pirmasens, den 12. September 1913. Königl. Amtsgericht.

Plauen, Vogtl. [55791] Auf dem Blatte der Firma Konditorei und Kaffee Jößuitß, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Jößnit, Nr. 43 des Handelsregisters (Landbezirk), ist heute eingetragen worden, daß der Geschäftsführer Wilhelm Paul Mende ausgeschieden und der Privatmann Eduard Arthur Bunge in Plauen zum Geschäfts- führer bestellt ist.

Plauen, den 13. September 1913.

Das Königliche Amtsgericht.

Pleschen. Befanntmahung. [55792] In unser Handelsregister A Nr. 147 ist heute die Firma F. Ksawer Zarnowski in Pleschen Leder- und Fellgeshäft und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Ksawer Zarnowskti in Pleschen ein- getragen worden. d iat Pleschen, den 3. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Posen. Befauntmachung. [55793] In unser Handelsregister B Nr. 177 ist heute bei der Firma „Smuszewo, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, in Poseu““ eingetragen worden :

Durch Beschluß der Gesellshaftsver- sammlung vom 16. August 1913 ift die Gesellschaft aufge!öst. |

Liquidatoren sind der Nittergutébesitzer Sigismund von Pluctúski in Lussowko und der Genossenshaftsdirektor Lucyan von der Osten zu Posen.

Posen, den 4. September 1913. Königl. Amtsgericht. Potsdam. [55794] In unser Handelsregister B ist bei der unter Nr. 65 eingetragenen Gesellschaft m. b. H. in Firma: „Reichs-Automat, Gefellschaft mit beschränkter Haftung““

Der Bankier Hermann Freiherr von Walther scheidet als Kommanditist aus, nabdem er als persönlih haftender Ge- sellschafter in das Geschäft eingetreten ift. Steinach S.-M., den 13. September

191 Herzogl. Amtsgeriht. Abt. IT.

Torgau. [55802] In unser Handelsregister B ist heute bet der unter Nr. 5 eingetragenen Leip- ziger Bierbrauerei zu Reudnitz Niebeck & Co. Aktiengesellschaft Leipzig-Reudniß mit einer Zweignteder- lassung in Torgau folgendes eingetragen worden : Die Generalversammluna vom 27. August 1913 hat die Erhöhung des Grundkapitals um drei Millionen Mark in dreitausend Vorzugsaktien, zu tausend Mark zerfallend, mithin auf sieben Millionen Mark be- L Die beschlossene Erhöhung ist erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag ist durch Be- \Gluß der Generalversammlung vom 27. August 1913 laut Notariatsprotokoll von demselben Tage hin#\chtlih der Be- stimmungen über die Höhe des Grund- fapitals und auch noch in andern aus dem in Bezug genommenen Notartatsprotokolle ersihtlihen Punkten abgeändert worden. Torgau, den 11. September 1913. Köntgliches Amtsgericht.

Wandsbek. [55803] In das Handelsregister B ist bei Nr. 12, „Schwarz «& Scheffel“ G. m. b. H, Maschinenfabrik und JIugenieur- Bureau in Wandsbek, am 9. Sep- tember 1913 eingetragen :

Die Gefellschaft ist durch Beschluß der Gesellshafter vom 1. September d. J. aufaelöst.

Die bisherigen Geschäftsführer Ingenieur (Frwin Obermiller und Diplomingenieur Otto Tuch, beide in Hamburg, sind Liqui- datoren.

Wandsbek, den 9. September 1913.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1V.

Warin, Mecklb. [50598] In das Handelsregister ist beute unter Nr. 129 die Firma Paul Koch zu Warin und als deren Inhaber der Kaufmann Paul August Ernst Theodor Koch daselbst einaetragen. : Angegebener Geschäftszweig: Manufak-

Eonn. [55810] Im Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 3 eingetragenen Genossen- schaft „UArbeiterwohnungs - Seuofsen- schast, ciugetragene Genosseusczaft mit beschräukter Haftpflicht“ in Voun eingetragen worden, daß der Architekt Gustav Meyer aus dem Vorstande aus- geschieden ist.

Bonn, den 13. September 1913.

Königliches Amtsgeribt. Abt. 9.

Buchen. [55811] Genossenschaftsregistereintrag. Band 1 O.-Z. 9: Geflügelverwer- tungsgeunosseuschaftOberueudorfe. G. m. b. H. in Oberneudorcf in Ligui- dation: Die Vertretungsbefugnis der Li-- quidatoren ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Vuchenu, den 10. September 1913,

Großh. Amtsgericht.

Bückeburg. Bekanntmachung. Im hiesigen Genossenschaftsregister ist zu der Firma „Consum-Vecein zu Helpsen, c. G. m. b. H.“ heute folgendes eingetragen : An Stelle des aus dem Vorstand aus- geschiedenen Bergmanns Adolf Wilkentng Nr. 15 in Helpsen ist der Bergmann Heinrih Ahrens Nr. 11 in Helpsen dur Beschluß dex Generalversammlung vom 27. Zuli 1913 in den Vorstand gewählt. Bückeburg, 15. September 1913. Fürstliches Amtsgericht. 11a.

Gentltin. [55814] In unser Genossenschaftsregister ist bei der ländlichen Spar- und Darlehns- kasse Altbensdorf, eingetragenen Ge- nofsenschaft mit beschränkter Haft- pflicht am 3. September 1913 eingetragen : Der 1. Absaß des § 37 des Statuts ist dahin abaeändert: der Betrag, bis zu welchem sich die einzelnen Genossen mit Einlagen beteiligen können, der Geschäfts- anteil, wird auf 20 zwanzig Mark

festgeseßt. Amtsgericht Geuthin.

Hagen, Westf. [55815]

In unser Genossenschaftsregister ist heute die durch Saßung vom 28. August 1913 errichtete Genossenschaft: Central- Eiukaufsgenossenschaft der Friseure

[55812]

L ES E

1 Mr 336. Die Firma Hermet | 1 des Gesellschaftavertrags enisprechend | Springer“ zu Neiffe bestehende Handels- | | Potsdam folgendes vermerkt worden:

Uer P apitals abge- | geschäft ist nah Auflösung des Pacht- Aren S C Cie tien Mag gin Kurse ven | Berbtnisses ded Geor Ghluvy auf die | Der Gesdftoführer Dito Sthumam bat 1/9 begeben worden. NEI Wi ETE Frau R Ne ist der Kaufmann Hermann Hammer in Mannheim, den 15. September 1913. Klara Springer, geb. Chlupp, und ihre Potsdam zum alleinigen Geschäftsführer | Wohlau.

Hroßh. Amtsgericht. 2. 1. D minderjäbrigen Kinder: Franz, Dorothea, | 9 E, 3 --=011| Antonie, Vinzentia und Julius Springer, ain den 9. September 1913 vningen. [95784] | sämtli tn Neisse, übergegangen und wird E E O)

zu Hagen i. W. eingetragene Ge- nofseuschaft mit beschränkter Hasft- pflicht zu Hagen eingetragen.

Emden, den 10. September 1913. Königliches Amtsgericht. 111.

tur-, Vodewaren, Konfektion und Put. Warin, den 12. September 1913.

Großherzoalihes Amtsgericht. i C Gegenstand des Unternehmens ist der

[55804] 2 eti i e, In unser Handelsregister B ist heute geme E Einkauf von Friseur

unter Nr. 2 bei der Firma: Klingberg | "Hie Haftsumme beträgt 20 (6 für jeden

ist zum Vorstandemitgliede bestellt, die Amtsgericht in Hamburg. 0.» Cöln, ift von d gen gelôse ihm erteilte rofura ist erloschen. Abteilung für das Handelsregifter. Nr. 3493. Die Firma S. Birsch, | Crekela. [55758] | Esslingen. [55764]| Dagen i. T. den 12. September 1913. | marburg, Elbe. [55776] e 3203 Die t N Sliport In das hiesige Handelsregister ist heute K. Amtsgericht Cßliungen. Königliches Amtsgericht, In unser Handelsregister ist bei dex Säu Krahn & "Stork Cöln ¿ç+ | eingetraaen worden: Im Handelsregisler wurde heute bei der | xxagen, Westr. [55772] Firma Deutsche Erdoelwerke, Geserl- : s , Die Firma Missionsprokura De. | offenen Handeltgesellschaft Venuinger| #py unser Handelsregister ist heute die tr L RERteE Lg in elms8vurg, heute eingetragen: Dem

Nr. 3356. Die Firma Hermes «& | Crefeld, den 10. September 1913. Co., Cöln, ist von Amts wegen gelöscht. Königliches Amtsgericht.

von Amts wegen gelöst.

f

E r

N

T

G DAC E C

M LOIE, | Ne 4094. Die Firma Carl Struck,

“Gesellschaft mit beschränkter Haf-

gesellschaft mit beschränkter Haftung ‘3 in Liquidation, Cöln, wohin der Siß “# von Würzburg - verlegt * ist. _# des Unternehmens:

die Gesellshaft ist auch befugt, zur ‘Er-

fich an solhen Unternehmungen zu be-

Nr. 3540, Die Firma Adolf Stumpf, Cóöln, ist von Amts wegen gelöscht.

Nr. 3561. Die Firma Samuel ' Freund, Cöln, ist von Amts wegen gelöscht; i

Nr. 395995, Die Firma M. Schreu- der «& Co., Cöln, ift von Amts wegen

eló t: nru gts Cn S ESEA i Ne 3929, Die Firma Hermann

Jaeger, Kalk, ist von Amts wegen ge-

öln, ist von Amts wegen gelöscht.

Nr. 4210, Die Firma H. Gebhardt « Co., Cöln, ist von Amts wegen gelöscht. |

Nr. 4609, Die Firma Heldmaun «& Hoffmann, Cöln, ist von Amts wegen gelöscht,

Nr. 5042. Die Firma Cuno Halter: mann, Cöln, ist von Amts wegen ge- Töscht. j 2

. 59050. Die Firma C. Kröggel «& Co., Cöln, ist von Amts wegen gelöscht. f

Nr. 5266. Die Firma Kölner Soda- fabrik M. Jofef Kaußtz, Cöln, ist von Amts wegen gelöst.

Nr. 5330, Die Firma Bruns «&

r. 5455. Die Firma Schwarz & )

Co., Cöln, ift von Amts wegen gelöscht. Abteilung B.

Nr. 1497, Hotel-Vetriebs8-Gesell- schaft Park Hotel mit beschränkter Haftung, Cölu. Die Liquidation ist beendet. Die Firma i}t erloschen.

Nr. 1591. Jnudustrie und Handels- gesellschaft chemisch technischer und pharmaceutischer . Präparate mit beschränkter Haftung, Cöln. Die Firma. ist von Amts wegen gelöscht.

Nr. 1868, Deutsche Terovin Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Cöln. Bürgermeister a. D. Hubert von Zelewski is als Geschäftsführer abbe- rufen. Der Kaufmann Bernhard Heße- ling zu Berlin-Pankow is zum Geschäfts- Mater bestellt. ;

r. 1938. Cartonnagen-Jndustrie,

tung, Cöln. Paul Callenberg hat sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt. Der Kaufmann Carl Vesper in Elberfeld ist zum Geschäftsführer bestellt.

Nr. 2047, Literarische Vertriebs-

Gegenstand Der Vertrieb buh- händlerisher Geschäfte jeder Art, insbe- Fondere der Betrieb des Neisebuchhandels;

reichung dieses Zweckes gleichartige oder ähnlihe Unternehmungen zu erwerben,

teiligen oder ihre Vertretung zu über- nehmen. Stammkapital 30000 Æ. _Der Gesellschaftsvertrag ist am 30, März 1910 festge tellt und durh die Beschlüsse der Gesellshafterversammlung vom 21. Fe-

i Delmenhorstz--

Franz Demout in Crefeld.

Ort der Niederlassung: Crefeld.

Ulleiniger Inhaber der Firma ist der

Missionsproklurator Dr. Franz Demont in

Crefeld.

Crefeld, ten 10. September 1913. Königliches Amtsgericht.

[55759]

“In unfer Handelsregister ist zur Firma.

Hauseatische Jute-Spinnerei u. We-

berei, Delmenhorst, eingetragen :

In der ‘außerordentlihen Generalver-

fammlung vom 6. September 1913 ift daz

Grundkapital um 500 000 4 erhöht. Die Erhöhung ist durch Uebernahme

der 500 neuen Aktien à 1000 4 erfolgt.

Die Ausaabe der Aktien erfolgt zum

Kurse von 195 0/9.

In derselben Generalversammlung ist

eine Statutenänderung beschlossen.

S 2: A0!e L lautet TeB1:

Das Grundkapital beträgt 1 500 000 46,

eingeteilt in 1500 Aftien à 1000 #, welche

auf den Inhaber lauten.

8 13 Abs. 1 lautet nunmehr:

Der Aufsichtsrat besteht aus 3—6 von

der Generalversammlung gewählten Mit-

gliedern, welche selbs oder als Teilhaber

einer Handelsgesellschaft Aktionäre sind.

Delmenhorst, den 14. September 1913.

Amtsgericht. Abt. 1.

Püsscldorf. [55761] Am 11. September 1913 wurde im Handelsregister nachgetragen :

Bet Nr. 3520 Abt. A, betr. die offene Handelsgesellshaft in Firma Paul Ost- wald, hier, daß die Gesellschaft aufgelöst und der Kaufmann Otto Wulff, hier, zum alleinigen Liquidator bestellt ist. Die dem Otto Feller, hier, erteilte Prokura ist infolgedessen erloschen.

Bei Nr. 1086 Abt. B, betr. die Firma Arthur Leny «& Cie., Gießerei- maschiuen-Fabrik, Gesellschaft mit be- schränkter Haftuna, hier, daß der Kaufmann Friedri Wilhelm Wörner zu Benrath zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden ift.

Amtsgericht Düsseldorf.

DüssCcIdorf. [55762] Am 12. September 1913 wurde im Handelsregist-r Abt. A unter Nr. 4081 eingetragen die Firma Josef Wecker mit dem Sitze in Düsseldorf und als deren Inhaber der Fabrikant Josef Wecker, da- selbst; der Ehefrau Josef Wecker, Josefine geb. Laumen, hier, ist Einzelprokura erteilt. Nachgetragen wurde bei Nr. 1180 Abt. B, betr. Firma Mal-Kah-Cigaretten-Ver-- triebsgesellscast mit beschränkter Haftung, hier, daß durch Beschluß der Gesellshafter vom 26. Juli 1913 der Kaufmann Nobert Voigt, hier, als Ge- schäftsführer abberufen und der Kaufmann Julius Luthmann, hier, zum Geschäfts- führer bestellt worden ist. Der Gesell- schaftsvertrag ist am 26. Juli 1913 ab- geändert worden ;

bei Nr. 1219, betr. Firrna Anton Lentzen Nacchf., Gesellschaft mit beschränkter Haftung, hier, daß durch Beschlu der

«& Noseubergex in Eßlingen einge- tragen :

1) Am 20. August 1913 find als weitere Gesellschafter eingetreten:

1) Josef Weidelener, Kaufmann in Eß-

lingen, _

2) Urban Holzhauer, Nestaurateur in

Glam :

3) Karl Bausch, * Kauüfuiann in Ober-

eßlingen.

2) Der Wortlaut der Firma i geändett in „Beleuchtungskörperfabrik Efß- l'ungen Holzhauer «& Co.“ Karl Benninger und Ernst Nosenberger sind aus der GesellsGaft ausgeschieden.

Den 10. September 1913. Amtsrichter Stälin.

Frankenberg, Sachsen, [55765] Auf Blatt 473 des Handelsregiiters ist beute eingetragen worden: Hugo Andrä, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Fraukeuberg. Der Gesellschafts- vertrag ist am 9. und 13. September 1913 abgeschlossen worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und Forkt- betrieb der Firma Hugo Andràä, Lackfabrik in Drebden, die Herstellung und der Ver- trieb von Lack und Lafarben sowie der Handel mit Artikeln dex Lack- und Farben- branhe. Das Stammkapital beträgt 30500 . Zu Geschäftsführern sind be- stellt: a. der Kaufmann und Drogist Eduard Albert Freitag in Frankenberg, b. der Kaufmann und Fabrikant Ernst Hugo Andrä in Dresden. Falls mehrere Ge|chäftsführer bestellt sind, wird die Ge- fellschaft durch mindestens zwei Geschäfts- führer oter durch einen Geschäftsführer und elnen Prokuristen vertreten. Aus dem Gefellschaftsvertrage wird weiter noch bekannt gemacht : Die Gesellschafterin Senta Andrä in Dresden hat ihren Gesellschaftsanteil an die seitherige Firma Hugo And: in Dresden eins{chlteßlich einer Sammlung von Herstellungévorschciften für die Lak- fabrikation bei einer Bewertung von 10 000 é als Einlage in tie Gesellschaft etngebracht. Die öffen!lihen Befkannt- machungen der . Gesellschaft erfolgen im Deutschen Netchsanzeiger. Fraukenberg, am 15. September 1913. Köntgl. Sächs. Amtsgericht.

GelIsenkKkirchen. [55766] Handelsregister 4 des Königlicheu Amtsgerichts in Gelsenkirchen. Unter : Nr. 903 ist am 8. September 1913 die Firma: Schirmhaus Wetter- {uß Albert Gomperß in Gelsen- kirchen und als deren Inhaber der Kauf- mann Albert Gomperz in Gelsenkirchen eingetragen worden.

Gera, E enuss. [55767] In das Handelsregister Abt. B Nr. 78 ist heute eingetragen worden :

Geraer Wüäschefabrik Dertel & Weih, Gesellschaft mit beshräukter Haftung. ;

Der Siß der Gesellschaft ist Gera. Gegenstand des Unternehmens ist die An- fertigung und der Verkauf von Wäsche.

Þruar 1911, 1, April 1911, 14, November

Gesellshafter vom 6, September 1913 der

von Düsseldorf nah Kabel zurückverlegte

Firma: Papierfabrik Kabel Gesell-

schaft mit beschränkter Hastuug zu

Kabel wieder eingetragen.

_Beitige Geschäftsführer sind der Fabrik-

direktor Hans Schoeller und der Kauf-

mann Georg Beyer, beide zu Kabel.

Die dem Kaufmann Friy Teipel, jetzt

in T und dem Fabrikdirektor

Hans Schoeller in Kabel erteilte Gesamt-

profura ist erloschen.

Hagen i. W., den 12. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Hamburg. [00529 Eintragungen in dasHandel®register. 1913. September 11. Wilhelm Riepenhausen. Junhaber: Wilhelm Heinrih Carl Niepenhausen, Kaufmann, zu Hamburg.

Prokura ist erteilt an Julius Walter

Kauffholß. Johannes Pohlers

lassung Hamburg, lassung der Firma Johannes Pohlers, zu Dresden. Inhaber: Johannes Louis Pohlers, Kaufmann, zu Dresden. \

_Prokura für die Zweigniederlassung ist erteilt an Heinrih Maria Bernhard riedrich ten Hompel. Gebrüder Enoch. Gesellschafter: No- bert Gnoh, zu Hamburg, und Oscar Gnoch, zu Lokstedt, Kaufleute.

Die offene Handelsgesellschaft hat am 1. September 1913 begonnen. Lütcke & Wulff. Der Gesellshäfter A. C. F. Wulff ist am 29, Mai 1913 durch Tod aus dieser offenen Handels- gesellschaft ausgeschieden; die Gesell- [chaft wird von den verbleibenden Ge- jellschaftern unter unveränderter Firma fortgeseßt. Gebrüder Koppe. Diese offene Han- delsgesellschaft is aufgelöst worden; das Geschäft ist von dem Gesellschafter Bernhard Koppe mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma _ fortgeseßt. H. D. Cotterell. Gesamtprokura ist erteilt an Wilhelm Ernst Thiele, zu Bergedorf; je zwei aller Gesamtproku- risten sind zusammen zeichnungsberectigt. Muchow «& Co. Diese offene Han- delsgesellshaft is aufgelö worden: das Geschäft ist von dem Gesellschafter Nobert _ Muchow / mit «Aktiven « und : Passiven übernommen worden und wird von “ihm * unter unveränderter * Firma fortgeseßt. Gebr. Muchow. Diese offene Handels- gesellschaft ist aufgelöst worden; das Geschäft ist von dem Gesellschafter Ro- bert Muchow mit Aktiven und Passiven Übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt, ,„Sanaga““ Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Siß der Gesellschaft ist Hamburg.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. September 1913 abgesch{lossen worden.

Gegenstand des Unternehmens ift der

Zweignieder- Zweignieder-

Das Stammkapital beträgt 30 000 46.

loschen ist.

Nudolf Grote zu Berlin-Wilmersdorf ist

in Gemeinschaft mit einem Ges{häfts-

führer oder einem anderen Prokuristen

zeichnen und vertreten kann.

Harburg, den 12. September 1913. Königl. Amtsgericht. 1X.

Kattowitz, O. S. [55900] Die n Kattowitz unter der Kirma „Sofie Stark“ bestehende Zweignieder- lassung der unter gleiher Firma in Breslau errihteten Hauptntederlassung ist aufgehoben und die hiesige Kirma im Handelsregister (A Nr. 266) gelöscht worden.

Kgl. Amtsgeriht Kattowitz.

Kattowitz, O. S. [55901] Die im Handelsregister A eingetragene Firma „Deinrich Perl“ in Siemianowitz ist erloschen.

Kgl. Amtsgeriht Kattowig.

Königshütte, O. s. [55915] In unser Handelsregister A ist am 10. September 1913 bei der unter Nr. 191 eingetragenenKomtmanditaesellGaft Albert Goldstein in Liquidation in Könuigs- hütte cingetragen worden, daß der Kauf- mann und Zwangsverwalter Karl Willimskw in Köniashütte Liquidator für das nit zur Konkursmasse gehörende Gefellschaftsa vermögen ist.

Amisgeriht Königshütte.

Königsliïitte, O. S. [55916] In unser - Handelsregister A ist am 11. September 1913 bet der unter Nr. 85 eingetragenen Firma Moriß Weißen- berg eingetragen worden: „Die Firma ist erloschen.“ / Amtsgericht Königshütte. Kosechmmnin. [55779] In das htesige Handelsregister A ist zufolge Verfügung vom beutigen Taae belt: der unter Nr. 35 vermerkten Firma S. D¿ Steckel folgendes eingetragen worden: Spalte 1: 3. : _ Spalte 3: Lesser Tas@ymki, Kaufmänn in Koschmin. ; : Spalte 5: Die Haftung des Erwerbers für alle im Betriebe des Geschäfts. be- gründeten Verbindlichkeiten des früheren Inhabers sowie der Uebergang der tméBe- triebe des Geschäfts begründeten Forde= rungen auf den Erwerber ist ausge\{!lofen,. Koschmin, den 30. August 1918." Königliches Amtsgericht.

Kosel, O: S. [557801

Im hiesigen Handelsregister A ist bet der unter Nr. 96 eingetragenen. Firma

worden, daß die dem Kaufmann Erich Ziemek in Kosel, den 8. September 1913.“

Königliches Amtsgericht. gh

Landeck, Schles. In unser Handelsregister Abt. A ist! unter Nr. 85 die Firma Stadtmüïhle &

Betrieb von Handelsgeschäften aller

Holz\hleiferei Auna Opis zu Landeck,

derart Prokura erteilt, daß er die Firma

Erich Ziemek Kandrzin eingekragen -

andrzin erteilte Prokura ‘er-_

[56917

Handelsregistereinträge.

ger. Die Gesamtprokura der Kauf-

Hans Wegmann jr. und Oskar Mel in Memmingen ist erloschen.

Firma Johannes Hildeubraud in

mumingen. In das bisher von dem | druckerei, Buch- und Kunsthandlung, îmann Frarz Hildenbrand in Mem- | Verlagsanstalt, Gesellschaft mit be- obiger Firma betriebene | schränkter Haftung Dillingen“ in häft ist ab 1. September 1913 der| Dillingen. Durch Beschluß der Ge- 1eralversammlung vom 14. Juli 1913 | Seh weinfurt.

hen unter

fmann Oékar Hugel von dort als; inlich haftender Gesellschafter ein- | x

iten. Seit diesem Zeitpunkte wird | Gesellshaftsvertrages vom 4. Dezember 1 : elbe von beiden in offener Handels- 1911 das Stammkapital der Gesel- | dem Siy in Hafefurt ist erloschen. unveränderter Firma | {aft zu 41000 A auf 61000 M, fohin um 20 000 4 erhöht.

llschaft unter

terbetrieben.

Nemminvaen, den 9. September 1913. Kgl. Amtsgericht.

sSEKirckh. bn das Handelsregister A Bd.T O.-Z. 109 de eingetragen :

ver Goreth in Stetten a. k. M. Mefekirh, den 3, September 1913. ; Großh. Amtsgericht.

inehen. n [55326] I, Neu eingetragene Firmen.

) Weilheimer Volksblatt, Buch: | wordenham. r e Verlagsb1 Fn Handelsregister Abt. A | händler Gustav Schneider ist als Ge- {äftsführer ausgeschieden.

iéexei und Zeitungsverlag, Ge:

schaft mit beschränkter Haftung. | Nx. 920 ist heute zu der offenen Handels- Í Der Gesellschaftsver- | gesellhait „Habben und Regenbogeu Mq ist am 28. August 1913 abgeschlossen. | jy Nordenham“ folgendes eingetragen :

y Weilheim.

genstand des Unternehmens ist die Her- gabe von Zeitungen, besonders einer

n 1. Oftober 1913 an neu erscheinenden | {n Nordenham ist ausaetreten.

geszeitung mit dem Titel „Weilheimer [kéblatt“, sowie udereigeshäfte, vor allem der Erwerb d der Betrieb des von dem Buch- (dereibesißber Dagobert Fischer in Weil- m unter der im Handelsregister nicht getragenen Firma „Dagobert Fischer, chdrudckerei in Weilheim“ betriebenen udereigeschäftes. Stammfapital: 30000 url. Sachübernahme: Die Gesfsell- ift übernimmt von dem Gesellschafter gobert Fischer, Buchdruckereibesißer in ilheim, dessen in Weilheim betriebenes ickereigeshäaft mit der gesamten tudereieinrichtung, besonders den Ma- inen und dem Schriftenmaterial, sowie ein zum Geschäft gehörigen Vorräten, (häftsbühern, Korrespondenzen usw., dh obne die bis zum 1, September 13 entstandenen Forderungen und Ver- dlichkeiten, zum Annahmewerte von 1000 A; hiervon werden 10 000 6 auf ne Stammeinlage angerechnet. Ge- haftsführer: Dagobert Fischer, Buch- dereibesißer in Weilheim. Stellyer- tender Geschäftsführer: Alois Guage- L Guts- und Gasthofsbesißer in Wilz- en. 2) Park-Drogerie Georg Heider. ß München. Inhaber: Kaufmann org Heider in München, Drogerie, irkstr. 34/0. :

IT, Veränderungen bei eingetragenen

Firmen. :

1) Johann Greipl. Siß München. (arie Stadlinger als Inhaberin gelöscht. Unmehrige Inhaberin: Marie Mayr,

/ Et von ihnen unter derselben Firma fort- } Firma Hüetlin & Roeck in Mem | geführt. Ges{bäftszweia : Hontakuchenfabrik.

Neuburg, Bonau. Lampe E e p c , Firma „J. Keller u. Cie., Buch Spedition und Möüöbeltranêport in Quedlinburg ist heute gelö\{cht worden.

[9978] | weuburg, Donau.

der Gesellshafter aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Amtsgericht Neiffe, 6. 9. 1913. [55918]

vurde in Abänderung des § 4 des

Neuburg a. D., den 2. September 1913. Kgl. Amtsgericht.

Die Gesellshaft wurde dur Beschluß

Kgl. Amtsgericht. [55903] Sn: Un]èr

Die Gesellschaft i aufgelöt. Der Kaufmann Adolf Theodor Habben

Nordenham, den 11. September 1913. Großherzoglihes Amtsgericht Butjadingen.

[55788

Olligs.

In unser Handelsregister Abt. A ift Stádtéldendort.

unter Nr. 356 die offene Handelsgesell- \{aft Walter Loos @ Ullrich in Weyer Rhld.) mit Beginn vom 1. September 1913 eingetragen worden. Gefsellshafter find Walter Loos, Buchdrukereibesißer in Ohligs-Weyer 52, und Otto Ullrich, Kauf- mann in Wald, Sternslraße 23. Geschäfts- zweig: Buchdruckerei und Vertrieb von Bureauartikeln.

Ohligs, den 4. September 1913.

Königliches Amtsgericht.

Ohligs. [55789]

In unser Handelsregister Abt. V Nr. 18 ist heute bei der bisherigen Gefellschaft „Festhalle Ohligs Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ mit Siy in Dhligs eingetragen worden, daß der Kunstgärtner Heinrih Mayer in Düssel- dorf als Geschäftsführer ausgeschieden und die Firma von Amts wegen gelöscht ist.

Ohligs, den 8. September 1913.

Königliches Amtsgericht.

Oldenburg, Grossh. [55790] In unser Handelsregister A ist heute eingetragen : Firma: Ernst Breuche inOldeuburg. Inhaber; Ernst Breuche, Kaufmann zu

Quedlinburg.

Nr: 819

Spandau.

55919] | Nr. 453 ist beute die Firma Gebr. Horn Firma „Tonwerk Sommerau, Renner | Spaudau gelös{cht worden.

S u. Bettaque‘‘, offene Handelsgesellschaft firma Dampfsäge & Hobelwerk | jz Slieingriff bei Schrobeunhausen.

Spandau.

ö Nr. 44 it bei der Spandauer Wach- Neuburg a. D., den 8. September1913. | und Schliestgesellschaft m. b. H. heute einaetragen worden :

Spandau.

Ut Dee bal - der n 2 «| Der bisherige Gesellschafter, Kaufmann Biuelifelb Berlags- Un | Negenbogen ist alleiniger Inhaber der Aktiengesellschaft Velten i. M. ein- Firma. getragen worden :

erloschen.

ziegelei H. Vügener ist heute gelöscht. Bie Prokura des “Kaufmanns: Heinri)

Königl. Amtsgericht. Abteilung 1.

[55795] Die in unserm Handelsreglster A unter eingetragene Firma Oscar Nachf. Dermanun Pieper

Quedlinburg, den 10. September 1913. Königliches Amtsgertcht. [55796]

Vekauntmachung. j ,Valeutiu Kuhu.“ Dieje Firma mit

Schweinfurt, den 13. September 1913. K. Amtsgericht Negisteramt.

s [99797]

In unscrem Handelsregister Abt. A

Spandau, den 11. September 1913. Königliches Amt3gericht.

[55799]

In unserem Hantelsregister Abt. B

Der Fabrikbesißer und Verlagsbuch-

Spandau, den 11. September 1913. Königliches Amtsgertcht.

L [50798]

In unserem Handelsregister B Nr. 18

Firma Nichard

Veltener Ofenfabrik

Die Prokura des Friß Mockrauer ist

Spandau, den 12. Septemker 1913. Königliches Amtsgericht.

[55800] In das hiesige Handelsregister A Band 1 Blatt 165 und 166 ist heute eingetragen : Die Firma Stadtoldendorfer Dampf-

Nolting in Detmold ifl erloschen. Stadtoldeudorf, den 12. September

10104 Herzoglihes Amtsgericht. Köhler.

Steinach, S.-Wein. [55801]

Im hiesigen Handelsregister Abt. A ist bei der Kommanditgesellschaft in Firma F. R. Diez uud Co, Steinach, Zwelg- niederlassung der gleichnamigen Firma in Sonneberg, heute folgendes eingetragen worden :

Hermann Fretlherr von Walther in Coburg und Georg Freiherr von Walther in Sonneberg find in das Geschäft als persönlich haftende Gesellschafter ein- getreten.

Die hierdurch begründete offene Handels- gesellichaft hat am 1. September 1913 begonnen. |

Kaufmann Richard Diez ist aus der Ge-

«@« Dehmel, fchrünkter Haftung, Wohlau, folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Wohlauer Ziegel- und Dach- stein-Werke mit beschränkter Haf- tung. Geschäftsführer find: der Gesell- {chafter Hautbesizer Karl Klingberg und Bureauvorsteher Josef Milsh, beide in Wohlau. Laut neuen Gesellschaftsver- trages vom 20. August 1913 ist jeder Ge- schäftsführer allein berehtigt, die Gefell- schaft voll zu vertreten und Erklärungen für fie abzugeben.

Amtsgericht Wohlau, 10 September 1913.

Zempelburg. [95805

In unser Handelsregister À ist am 9. September 1913 bei Nr. 40 als In- haber der Firma A. Stargardter, Zempelburg, der Kaufmann Hermann Stargardter in Zempelburg eingetragen worden.

Zempelburg, den 10. September 1913.

Köniali®des Amtsgericht.

Genofssenschaflsregister.

zzad Orb. [55806]

Sn unfer Genossenschaftsregister ist unter Nr. 5 bei dem Orber Darlehnskassen- verein e. G. m. 1. H. folgendes ein- getragen worden :

An Stelle des aus dem Vorstand ausge- schiedenen Bäckermeisters Heinrih Schopp, Bad Orb, ist in den Vorstand gewählt worden der Fabrikschreiner Philipp E, Bad Orb. (Beschluß der Generalver- fammlung vom 1. Juni 1913.)

Bad Orb, den 11. September 1913.

Königliches Amtsgericht.

EBallensiecdät. Bekanntmachung. ; In das Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 15 eingetragenen Genossen- schaft Allgemeiner Konsumverein für Harzgerode und Umgegend, e. G. m. b. H. heute folgendes eingetragen worden: Ver § 73 der Staluten is dur Be- {luß vom 26. August 1913 abgcäntert worden. Ballenstedt. den 12. September 1913. Herzogli Anhaltishes Amtsgericht.

Ecrgen, Rügen. [55808] Bekanntmachung. L Ländliche Spar- und Darlehnskasse e. G. m. b. §. in Sagard a. Rg. Aus - dem | Vorstand ist * der ‘Kaufmann Gustàv Thesenvit tn Sagard ausgeschieden und an” seine Stelle der Sattlermeister Mox Schumacher dort gewählt. * Bergen a. Rg., den 13. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Berlin. [55809

Jn unser Genossenschaftsregister ist heute bet Nr. 534 (Cinkaufs: Centrale der Selfenhändler von Groß -Berlin, ein- getragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Berlin) HSERagen worden: Ernst Süße zu Berlin ist îin den Vor- stand gewählt. Berlin, den 13. September 1913. Köntalihes Amtsgericht Berlin-

[55807]

Gesellschaft mit be. | Gzeschäftsanteil.

]| mit beschränkter

Ieder Genosse kann bis zu 10 Geschäftsanteilen erwerben.

Die Bekanntmachunaen der Genossen- chaft erfolgen im Westfälischen Tageblatt unter der Firma der Genossenschaft, ge- zeichnet von mindestens 2 Borstandsmit- gliedern, und, wenn sie vom Aufsichtsrat ausgehen; unter Nennung desselben und gezeichnet vom Vorsitzenden des Auf- sichtsrats. Zwei Vorstandsmitglieder können rechtsverbindlih für die Genofsen- haft zeihnen und Erklärungen abgeben. Die Zeichnung geschieht: in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Ge- nossenschaft ihre Namensunterschrift hinzua fügen.

Den Vorstand bilden :

1) Frifeur Georg Klenke in Hagen,

2) Friseur Friedrich Wilhelm Kranz in

Hagen,

3) Fiiseur Willy Thomascheit in Hagen.

Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Sagen i. W., den 12. September 1913.

Königliches Amtsgericht.

FEolberg. Befanutmahung. [55816]

In unfer Genofsenschaftsregiiter ist bet der Molkerci-Genossenschaft Nessin, Eingetragene Genofseuschaft mit be- schränkter Haftpflicht, in Nessin Gn.-N. 21 am 12. September 1913 folgendes etngetragen worden:

Durch Besc{luß der Generalversamw- ‘Tung vom 26. Februar 1912 is die Haft- summe jedes Genossen von 200 4 auf 90 6 für den Geshäftanteil und der Geschäftsanteil von 20 6 auf 5 46 herahs gesetzt.

Königliches Amtsgericht Kolberg.

Kosgel, O. S. [59817] Im hiesigen Genossenschaftsregijter ist heute bei dem unter Nr. 5 eingetragenen Gieraltowißer Spar- und Darlehus- fasseuvercin “E. G. m. u. H. in Gieraltowiß eingetragen worden, daß der Gretaärtner Nobert Malaika und der Kretshambesißer Ed.Mlegko inGieraltowit aus dem Vozrstandé ausgeschieden und an ihre Stelle der Häusler Ludwig Adamek und der Freigärtner Iohann Mrozek in. Gieraltowiß in den Vorstand gewählt: worden sind. Kosel, den 8. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Lennep. [55818] Im Genossenschaftsregister ist zu Nr. 14 berihtigend vermerkt, daß die Genossen- haft heißt: Gewerbliche Vereinigung in der Schucider-Juuung zu Lennep Rhld. eingetragene Genossenschaft aftpflicht zu Lennep. Leunep, den 11. September 1913, Königl. Amtsgericht.

Luckenwalde. [55819] Bekauntmachung.

In unser Genossenschaftsregister ist

heute bei Nr. 2 Konsum-Verein „Vor«-

wärts“, E. G. m. b. S. in Lucken:

sellschaft autgeschieden.

Mitte, Abt. 88.

walde eingetragen worden: