1913 / 221 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wagengestellung für Kohle, Koks und Briketts Kursberichte von auswärtigen Fonds8märkten. Wetterbericht vom 18. September 1913, Vorm. 9} Uhr. L F Zweite Beilage

am 17. September 1913: Hämburg, 17. September. (W. T. B.) Gold in Barren das S : | A eli zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Nuhrrevier Oberschlesishes Nevier Kilogramm 2790 Br., 2784 Gd., Silber in Barren das Kilogramm 24 Stunden

Ried in Stufenwerten *)

Wind-

rihtung, Winde Wetter

stärke

Anzahl der Wagen E E L aietit2e 10 b, 10 M (D. O A E Mt 30870 36 ten, 18. September, Bormitkags r 20 Pein. - T. B. eobactungê- ih Ms JEO Einh. 4 9% Nente M./N. pr. ult. 81,80, Einh. 4 %/% Rente station

Barometerstand auf 0, Meere3- niveau u. Shwere

in 45 Breite

in Celsius

Temperatur

N t . . Gs nr ga e . tit gestellt Januar/JIuli pr. ult. 81,80, Oesterr. 4 9% Mente s Kr.-W. pr. 4 ; L D . 4 9/0 Gold . 49] in Kr.-W. F 82,20, Ungar. 4 9/6 Goldrente 101,90, Ungar. 4% Rente in Kr | V D Dg, 19183.

: E 81,90, Türkische Lose per medio 236,00, Orientbahnaktien pr. ult. I Berlin if D Fe 6 Ds S gun atiereltGas! —,—, Often Sea hatt (Franz.) pr. ult. S Südbahn: Borkum 757,2 /NO 2sheiter dem Sig in Co wig (Anbalt) als kos Mac i, | gesellschaft (Lomb.) Akt. pr. ult. 129,25, Wiener Bankvereinaktien | Keitum 756,2 |NNO 2 wolkig „18 90 wig (Anhalt) als korporatives Mitglied bei- | 51850, Oesterr. Kreditanstalt Akt. pr. ult. 628,00, Ungar. allg. | Hambur E Lincial getreten; Bekanntlich ist die Deutsche Streikentschädigungsgefell- Kreditbankaktien —,—, Oesterr. Länderbankaktien 523,00, Unionbank. g S E schaft cine Einrichtung der Vereinigung der deutshen Atrbeit- | tien 597,00 Deutsche Reichsbanknoten pr. ult. 118 03 Brüxer Swinemünde | 753,1 |SW 4\wolkig ee, R A on Fer E E: Kohlenbergb.-Gefells.-Akt. —,—, Oesterr. Alpine Montangesell- | Neufahrwafser| 753,7 WSW 3 wolken. tveSalüigecwelse. ael Le R. U ogs E deten L reif, schaftsaktien 895,00, Prager Cisenindustrieges.-Akt. 3130. ] Memel _752,9 |SSOD 3 Regen Sah, absehen en, E. a M E ti En E Ii mut Me ovorltehtnde Grmähigung der Cisenprelse E E N reifversiherung zu bieten. ie Deutsche Streikents{ädigungs- “t M L _T_B) (S i: 0 | Vannover ¡1 2 bede gefellfchaft gewährt gegen einen jährlihen Beitrag von 1,4 auf | rir, Konsols 74, Sülbee prompt. Tf 2 Monate ‘28/2 | Berlin 753,4 (SW 2 bededckt #6 Jahreslohnfumme bei Streiks bis 25 0/9 der ausgefallenen Privatdiskont 31/4. Bankausgang 550 000 Pfund Sterling. Dresden 756.4 |[SSW 2 heiter

ziemli heiter

meist bewölkt

meist bewölft Gewitter °

ziemlich heiter S pezialhandel, Schauer

anhalt. Nieders{l. | A. Vach Warengruppen.

Schauer

Nachm. Ntederschl. F 1) Mengen. meist bewölkt Einfuhr Ausfuhr Tarif- Einfuhr

A E Vorm. Niedersä : Warengruppe t Januar/ August Januar/ August ab- arengruppe Januar/ August Januar/ August Sauer ; flab | August |(——————— August —— nitt ugut August E | 1913 1912 1913 912 91 1912 1913 1912 Norm. Nleder\ch[. 1 1 1913

meist bewölkt h i R. | Menshenhaare und Wareu

91 B, ermania uta at

man E T E T

E Au sfuh r

Lohnsumme als Entschädigung. Sie is bei der Vereinigung der ; T S 0 L Deutschen Arbeitgeberverbände rückversidhert. Met E 174 Gepfeinder, L. D) (EMuß) 3 ha Franz, Breslau __ E S 9\wolfenl, Madrid, 17. September. (W. T. B.) Wechsel auf Paris 106,40. | Bromberg _|_ 755,3 /SW_3|wolkenl. Lissabon, 17. September. (W. T. B.) Goldagio 17. Meß 757,0 |SW 2\wolkig In der gestern in Breslau abgehaltenen Hauptversamm- New York, 17. September. (Schluß.) (W. T. B.) Zu | Frankfurt, M.| 7580 Windst. |Dunst | lung des Stahlwerksverbandes wurde über die Geschäftslage | Beginn der heutigen Börse war keine bestimmte Tendenzrihtung zu | Farlörube, B. | 7574 NO 2 bedeckt | laut Meldung des ,W. T. B.“, wte folgt, berihtet: In Halbzeug | erkennen. Bei sehr lebhaftem Geschäft stiegen Neadings um 2 Dollars Mine r a ÑNO 3|R halten die Folgen der politischen Verwicklungen das Vertrauen auf | guf dringende Deckungen im Zusammenhang mit Gerüchten über eine München |_7 ut Idi Q Tegen | Erzenguisse der Laud- eine nahdrücklihe Belebung des Geschäfts noch immer zurück. JIn- | starke Erhöhung der Dividende. Dagegen gaben die Aktien der | Zugspige 926,8 |SO _3\[wolkig meist bewölklt F and Forstwirtshast und | daraus, zugerihtete folge der geringeren Beschäftigung der Verbraucher liegt der Inlands- | New York, Newhaven and Hartfordbahn um 22 Dollar nah. (Wilhelmshav.) F andere tierishe und Sthmuckfedern, Fäter ; gan nah wie vor sehr cuhlg. „Unter diefen Umständen wurde der Nealisierungen und Blankoabgaben führten aber während der weiteren | Stornoway | 759,9 /NO 2|bedeckt C ziemlich heiter j pflanzliche Naturerzeug- D Que 600 6,326 5 090 856 7159 6 219 R hg "is f A E G R Dres Fa ena s Ge lden Stet O e eee (Kiel) i nisse; Nahrungs- und i r déeg “aa 5875| 526131 506275) 98613| 909126| 796 960 d L 1 l 5 Dollar von threr anfänglichea etgerung eder hergeben B 9 orn) “1 j Ps und derg!eihen . . 909879) 926 13 906 27 98 613 909 1209| (960 ia Au der Auolandômarkt liegt zurzeit rubia, ibe Un Dle O inde woied bie Senbei) ein oflerea Malin Head | 758,4 |SSW 2 wolkig Hes better j : Genußmittell. 24 N e S 2) 4 330 c 40 e o 26 182 N G4 E A

doch tis der Abruf befriedigend. In s{chwerem Oberbaumaterial Aussehen auf. . Verkäufe von MNeadings für ausländische 2 i haben die bayerishen Staatsbahnen ihren Bedarf für das Etatsjahr Rechnung gaben den Änstos zu Behauptungen, daß die Valentia 798,9 ¡D 1 wolkig meist bewölkt i . | Erzengnisse des Ater-, O Waren i: 19 149| 127705| 120632 33 779| 385 182| 329 843

1914 aufgegeben, der den des laufenden Jahres um etwa 25 9% über- Aufwärtsbewegung am MNeadingmarkte auf Manipulattonen zurück- (Königsbg., Pr.) F Garten- und Wiesenbanes 9 739 139/77 995 868/81 909 737} 1 564 451/17 301 960/11 137 054 2 : 9 : r trifft. Auf dem Auslandsmarkte sind seit dem leßten Bericht Aende- zuführen fei. ' Nachmittags rie die Stimmung wteder, da er- | Scilly 758,2 |NNW 3 halb bed. Gewitter i , | Erzeugnisse der Forstwirt- ; Es R j 206 12 718 12 589 9 639 73 130 "68 156 O AE ie pital a e S E N She en i E e paiel E A L Ce , ; E A 10 913 539/50 271 398/51 806 519] 684 754| 5 261 848| 4 154 281 . Ss acn ten C ORA i j n 75 680 18 178 x 738 94 798 94 013

i L len agen E - | der Südwestbahnen infolae unbefriedigender Errteberichte. odis- erdeen 59,7 [Windst. |bedeckt anhalt. Nieders{l. E eyt 979 r.agl19 278 : 995 : A Do 946 : C 2 E 7 A e A G a ea a R u A aggr e fich e lands und Missouri Pacific gaben erheblicher nah. Blankoabgaben : deb : 1 O 8 208 8 E 2 d 5 e H 1 h t as L n : Absäle E N *%6 as 37 U 35 s 1 e 197 26 73 A wieder auf. Das Rillenscienenae[ aft laat bor Dellpewerb | förderten in der Schlußstunde die rückläufige Kursbewegung. Nament» | Shzeldg 759.2 [NNW 1 Dunst Gewitter | . | Erzeugnisse landwirtshaft- Kautshukwaren. . . .| dz 3687, 831028) 832163| 17011| 136261| 124390 A auf. a tuen chienengef ft teg esriedtigend un rag e | lih wurden MNeadings abgegeben, als bekannt wurde, daß die Bahn S i liher Nebengewerbe 2 334 577/22 735 311/25 230 649] 1 834 434/16 231 778| 9 034 660 Warenans weihemKautshuk J, S CTT 30 395 31 593 15 913| 126214| 113 149 eine Reihe von Aufträgen aus dem Inlande und Auslande. Im | eine Quartalsdividende von 29/9 wie bisher zur Ausschüttung bringt. l ro1p A (GrünbergSchl.) F g E 994 DIT22 (90 311/25 230 646 94/16 231 77 D A. S ub dea, 9 617 30320) 31593 26 2 45 Auslande mat si ebenfalls der fremde Wettbewerb stärker bemerkbar. | Der Shluß war matt. An Aktien wurden 434 000 Stück umgesezt. | Holybead 758,4 [OND 2 wolkig |_ Gewitter , Erzetgnifss det Nabrungt- ; sautsüntwaren 70 703 570 1098) 10047| 11241 In Formeisen hält die seitherige Zurückhaltung infolge der mißlichen | Tendenz für Geld: Fest. Geld auf 24 Stunden-Durhschn.-Zinsrate 3, L | |__|(Mülhaus., Els.) F E Renk hmittil-Seiverde R i id H Lage des Baumarktes weiter an. Es wird nur der notwendigste | do. Zinsrate für leßtes Darlehn des Tages 34, Wechsel auf London | Ile d’Aix 757,1 NO 2lhalbbed. 755 Nachts Niederschl. F t bés Unterabschnitten A Geflechte und Flechtwaren Bedarf gekauft, allerdings mit kurzen Lieferungéfcisten. In Nhein- | 4,8220, Cable Transfers 4,8585, Wechsel auf Berlin (Sicht) 95,6. (Friedrichsbaf.) F bis D nit inbegriffen . 19 680| 193801| 169 524 87939| 539 747| 374717 aus pflanzliheu Stoffen land-Wejstfalen, Nordwest-, und Mitteldeutshland ist der Bedarf besser Rio de Janeiro, 17. September. (W. T. B.) Wesel auf | St. Mathieu | 758,3 |NNW 2 Dunst S 755|Vorm. Niederschl. a 2E 244 A E | f mit Ausnahme der Ge- als in den übrigen Absaygebieten, wie z. B. in Berlin und Dstdeutshland. | London 16/64. | (Bamberg) E U 2 3797 34 379 32 526 29 825 Für den Verkauf von Formeisen nah dem Inlande wurden heute die Griöne 7568S 3|R 754'V Nie {T E Mincrolishe und fossile . | Geflehte (mit Ausnahme

Dribnez 90, egen O B Nohstoffe; Mineralöle 36 438 564 /278648811/257732104/44 176 879/344601590/308319893 der Sparterie) . 21900 1800 19048 30677 39523

Preise unter Aufrechterhaltung der bisherigen Bedingungen um 5 46 O. j arts 757,6 |\Windst. [halb bed. 3 [755 : i Z R | Erden und Steine. . 3 939 084/27 585 693/26 717 836] 3 019 959/29 442 250/27 681 812 | B: | Feßtwaren (mit Annahme

für die Tonne ermäßigt; im Ausland b ih dte fontinental - Abnehmer in Es Wodien lvas Gier clngete doch läßt Kursberi d te von auswärti gen Warenmärkten. Nlissingen B79 SSW 2 Negen c 755! : Í E - ck A 997 492/119080949/102119160l 2 217 325/19 782 Q F ; LUN ier infolge der teueren Geldverhältnifse der Spezifikations- Mag deburg, 18. September. (W. T. B.) Zucker bericht. Korn. | Helder | 757,8 [NNO 2|heiter 764) E 15 274 375/121984302 116853975138 642 997/299195318/261072003 «60A EE E 2 eingang zu wünschen übrig. Das Balkangeschäft beginnt sich langfam | zucker 88 Grad ohne Sack —,—. Nadprodukte 75 Grad o. S | Ns 7 . i M eaiR B 4 t V S S . | Sparterie und Sparterie- ; zu beleben. Die nächste Hauptversammlung wurde auf den 30. Oktober —, Stimmung: S i Bodoe 758,0 [NO 1 heiter 799 s - | Mineralôle nud sonstige | 0 ) 108 170 ¿ A : a 0. —,—, immung: Ruhig, Brotraffin. T ohne Faß —,—. | ==ck : # l gr r Q M 9 11 9 in Düsseldorf anberaumt. : KristallzuÆer 1 mit Sack —,—. Gem. Raffinade mit Sack —,—. | Sbrisltansund | 754,8 Windst. [Nebel 764 E lde E 900 B00) O SSALT 410 919) 94407) 761656) 07180) 9. | Besen, Birsten, Pinsel es Der Abschluß der Internationalen Bohrgef ellf haft | Gem. Melis 1 mit Sack —,—. Stimmung: Still. Roh- | Skudenes _799,6 |SW 2 \bedeckt 754 . | Steinkohlenteer, Stein- und Siebwaren . . 9 251 9 893 20 244 19 007 In Erkelenz per O1 März 1913 ergibt, wie „W. i B. meldet, zucker 1. Produkt Transit frei an Bord Hamburg: September NVards 756,3 |NW 6/Regen 756 kohlenteeröle und Stein- Waren aus tierishen oder bei 425 395 46 Abschreibungen (im Vorjahr 562 824 46) einen Nein- 9,675 Gd., 9,70 Br.,, Oktober 9,277 Gd., 9,324 Br., Oktober- Skagen 755,2 [Windst. [wolkig 755 È lohlenteerstofe . 46 748| 456185 622214 202191| 2 419 717| 2210 412 pflanzlihen Schnitz- oder gewinn von 337 205 (613 228) 6. Dieser soll auf neve Nechnung Dezember 9,30 Gd., 9,325 Br., Januar-März 9,424 Gd., 9,45 Br., | F 4 L 5 Formerstossen . . , 322725 335328 731 219 702 936 vorgetragen werden, wodurch sih der Gewinnvortrag insgesamt auf | Mai 9,65 Gd.,, 9,671.Br., August 9,85 Gd., 9,874 Br. Nach | Hanstholm | 755,3 |W __ 2bedeckt 755 : . | Waren aus tierishen Schnig- s D S e hungen find e as grn u stetig ruhiger. N Ï L Kopenhagen | 754,5 \NND [Dunst 755 . Mereitetes Q, sene n E E s 246 ias 18 L 2 5 A S Ül ahren vorgenommen worden. Die Ungun n, 17. September. (W. T. B. üböI Toko 70,00, für | Stoholm | 756,0 Windst, | E ettsáuren, Paraffin un ; olzwaren . . . 84 476| 296 1 :

der Verhältnisse ließ die Durchführung größerer Geschäfte nicht zu, | Oktober 69/00. / i : | E 173 Wind FolEbE Gs H Mulige * Kerzeustoffe, 2): Kot l @ 11810/13058 37431| 40895 auch waren Kursverluste auf Effekten zu verbuchen. Das Lohnbohr- Bremen, 17. September. (W. T. B.) S@{malz. Ruhig. , , : 4 Lichte, Wachswaren, - | Waren aus anderen pflanz- y / geschäft wie die Fabrik haben gegenüber dem Vorjahre höhere Gewinn- | Loko, Tubs ‘und Firkin 584, Doppeleimer 593. Kaffee. | Haparanda |_759,8 (S 2\bedeckt |_10/ 0 [760 : Seifen und audere uuter -lihen Schnigstoffen als ziffern E A e uen b s E la M e e a Bata pt middling loko 687. Wisby 755,6 |OD 2/0ebedt | 18 L O7 : Orien ober Wade ber: Holz A s

T ed ner dur) „2. L. D. uvermittelten elung der amburg, 18. September, Vormittags 10 Uhr. (W. T. B. lf 5,6 [Windft. | B s elen oder Wa er- aus anderweitig nit ge- 2 : Kaiserlich L R und Handelsagentur ergab der Wochen- | Zuckermarkt. Behauptet. Nübenrobzuder T Probutt Basis S E S7 LeE L e gestellte Waren. 311310| 303365 301 659| 252 075 nannten Formerstoffen . 2 18115 17980} 21620| 170628| 135 425 auêweis der Nussi chen Staatsbank pom 1. /14, September 889/96 Nendement neue Usance, frei an Bord Hamburg, für ——- S S Papier, Pappe und Wareu d. I. folgende Zisfern (die eingeklammerten Ziffern entsprechen | September 9,674, für Oktober 9,274, für Dezember 9,30, für Januar- | Petersburg | 761,7 |(SO 1 heiter 10/ 0 761 | Ciemithe um pharma: j D 709 682| 732198] 8378389 3649388] 3 208 648 20 Oen O E a S e L P März 9,45, für Mai 9,65, für August 9,85. Niga 756,0 |ODSO 1 Nebel 14/ 2 759 4 eutishe Erzengnisse, S E r ps 2 50 912 50 137 17368| * 154669| 144227 ezw. den Ziffern der Borwoche), alles in Millionen Rubel: Hamburg, 18. September, Vormittags 10 Uhr 15 Minuten. | Gla | 7556 SSO 1 | - j : aren aus Sleineu oder Aktiva. Gold (in Münzen, Barren und Anweisungen der Minen | (W. Ds B) ‘affee Gteüa. ; ag E S n e E S n 14 e drbei und Farbwaren 1 629 046/14 792 798/13 716 853/ 3 302 140/30 602 662/27 254 051 anderen miueralischea E Bs, Eller. an Sinne de 9 4 (0 | io eer e Danmbre 4 h, fle Min l Ode | Di E Val cin Lenne nie m

/ I, , ; . / 9,0), | für Mai ¿ n 2 ++ äuren, Salze u. sonstige Wechsel und andere kurzfristlge Verpflichtungen (Nr. 4) 573,5 (494,1), A ., T. BZ R 0 ier 7600 |[SO 3 : Verbind i fossilen Stosseu . . .} d 721 358) 4795 060 4409227| 151 541| 1207539| 1 237 871 e Do (edt voti? Unia: feigiotl Luck | P Set, ete Au H Soran dee 889 ronn | Wir 795 D falis) 14/0 (50e E P e reu a7 1 (E drin ch | U O E E onslge SBorsckchusle (hierher gehören: Borschüfse, sichergestellt dur 10 fh 73 d. nom., ruhig. S ———— l ——— —— E niht genannt . 988 787| 9 345 024 1 895 064/21 411 867/18 315 127 las und Glaswaren al Waren, Vorschüsse an Anstalten des Kleinen Kredits, Vorschüsse an e 1 Sevlbmnber: (W.T. B.) (Schluß.) Standard- Prag 758,6 Windst. wolken! 796) ziemli heiter E V ded ind Farbwaren . 56 684| 512146 187 982] 1 780 941 1493 429 Edle Metalle und Waren Landwirte, Jadustrielle Vorschüsse, Vorschüsse an das St. Peters- | Kupfer stetig, 742, 3 Monat Ta, Nom 758,0 NW__ 1 halb bed. 759 l . | Firnisse, Lake, Kitte . 237 24182 2 4538| 44399| 40060 E A 10 183 832 6 656 4 835 burger und „Moskauer Lethhaus, Protestierte Wechsel) (Nr. 6 bis 11) Liverpool, 17. September, Nachmittags 4 Uhr 10 Minuten. | Florenz 798,3 |NO 2\MNegen C b . | Aether; Alkohole, anderweit Gold (Gold, Platin und 208,9 (195,5), Wertpapiere im Besiß der Staatsbank (Nr. 12) 101,8 | (W. T. B.) Baumwolle. Umsaß 7000 Ballen, davon für Cagliari 758,0 |NNW 3 halbbed.| 20 0 757 : niht genannt oder in- Platinmetalle, Bruch und (100,0), verschiedene Konten (Nr. 13) (9,4 (44,1), Saldo der | Spekulation und Export Ballen. Tendenz: Fest. “lmerikfanische Thorshavn 761,5 [Windif, [balb bed E V begriffen; flüchtige (äthe- i Abfälle von diesen Me- Rechnung der Baak mit ihren Filialen (Nr. 14) (45,2), zusammen | middling Lieferungen: Fieberhaft. September- Oktober 7,13, Oktober- a [L : M rishe) Ole, künstliche tallen, Gold- und Platin- L E 2861,39 (2749/5). Passiva. Kreditbillette, welhe si im Umlauf | November 7,07, November-Dezember 6,99, Dezember-Januar 6,99, | Sevdisfjord | 761,4 (S 2 wolkig : Niechstoffe, Rieh- und Wat), 232 2 398 9 208 81 969 999 O Lufente a as R A GReichór A Mus A R L e e 753,0 |[SSW 3 |bedeckt l A u / Os N Sitara 1 002 7 896 8 262 751 6 087 4 236 29,0), laufende inge epartemen er vretW8rentet | Mai 7,03, Mai-Juni 7,03, Juni-Juli 7,01. münde 53,0 [S 3/bede Gewitt E merien und kosmetishe 5 : Z | : L O E AFEN : E Oas A i : (Nr 4) 957,8 (529,4), Giniagen, Depositen und laufende Rehnungen | Glasgow, 17. September. (W. T. B.) (Shluß.) Roheisen Gr. Yarmouth| 756.6 [ONO 1 balbbed.,| 15/2 74 | L O 41 8321| 322072| 274150 9293| 99091 76542 Unedle Metalle und Waren verschiedener Anstalten und Personen (Nr. 3, 5 und 6) 532,2 (536,3), | Middlesbrou h warrants stetig, 54/4 / Künstlihe Düngemittel 482 528) 4 1 3 753 097] 1 154 999| 6 823 730| 6 893 019 e S 856 871| 7119 866 7 250 046] 5 136 581/45 226 933/40 860 162 verschiedene Konten (Nr. 7, 8 und 9) 84,0 (80.4), Saldo der E 17. Se e (W. T, B.) (SWluß.) Robzucker Krakau 758.8 |SW leiter ziemli heiter F p, Sprengstoffe, Shießbedarf s . | Eisen und Eisenlegierungen g 499 869| 4 248 912| 4 466 324] 4884 342/42 981 654/38 904 996 L an mit ihren Filialen (Nr. 10) 60,8 (—), zusammen | ruhig, 880/06 neue Kondition 27—272. “Weißer Zudcker stetig, | Lemberg | 798,3 |[SSW 3|wolkenl.| 20| 0 [756/vorwiegend heiter | und Zündwaren. , . 513 210) 44971 17616| 139066| 139675 . | Aluminium und Aluminium- S o E l e O 2861,3 (2749,95), Nr. 3 für 100 kg für September 308, für Oktober 307, für Oktober- | Hermannstadt | 762,8 (SO 2[wolkenk.| 18! 0 [760] 4 . | Chemische u. pharmazentische legierungen . . l 10 02a) 99 16: D) 78 A O S vort ia 1d S 447 068-000 C4 A 7 403000) Fe Bes n Januar 303, für Januar-April 311. | E Triest 759,1 |Windst. |bedeck | 19 768 Cf FSIE ; ‘écengnisle, GSGRN r 91063) ga848| 308068) 2061000 B A O 16 542| 378 623 371 922 98 299 836 889 B11 917

old 3447 9! . 7403 : L 7, C 6 Z L 2 i zt 316| 391 953 39 64 3) 296 199 : i 42 302623 371922). 982 i E M A 7 Br Baryosgas in Amsterdam, 17. Sepfember. (V. T. B.) Java-Kaffee good | Feykjart | 758.0 wolig | S —O (on) B Cd a A ] e 2 Ala db Saale G O :

Silber 639 288 000 (Zun. 8 806 000) Fr. ordinary 404. Bancazinn 1182. Antwerpen, 17. September. (D T D) Potrolouim, (5 Uhr Abends) y : ziemlich heiter | Beaxbeitete ticrishe nund (cinshließl. des Britannia- E e 0H A 880i

Raffiniertes Type weiß loko 242 bez. Br., do. für September 244 Br., | Cherbourg 799,9 Nebel 13/ 0 754 / pflanzliche Spinnstosfe dien i Niellegierungen 4 737 18 764 p 643 | 914 14 639 17 499 . 1äel U egter 2 s « C 4 D049 C 4 tz t

s do. für Oktober 25 Br., do. ¡ i 5 j : raus; t L i G e L A emer, G A über SPee ere von a SBimali r O E uber E Dent ege E Z a M ata ee . | Kupfer u. Kupferlegierungen 213 992] 1 704 600| 1 583 179 90 5929| 715 665) 589 528 D O N Wr Dedini bos Bidicio Q rader New York, 17. September. (W. T. B.) (Shluß.) Baumwolle | Fes es E rihtete Schmufedern; + | Waren, nit unter die Ab- rößere Posten feluster bolländischer Butte N u wes tlich öhien loko middling 13.40, do. für Oktober 13,28, do. für Januar 13,14, Na L R ; Fücher und Hüte . 224 676| 2 043 966| 1 955 893| 339 070/ 2812 883| 2612 593 shnitte A bis G fallend, Dein dizogen werdén, - was auch bier ais Erbêbuna Ver diolieeung 4 i ew Hrleans loko middl. 135, Petroleum Refined T 756,8 i wolkig |_13/ 0 751 | O 8182) 73990 79760 - 11631) 91367| 91610 as E Valimaen zur Folge hatte, Nach feinster russischer Butter ist gute Nachfrage. i T E f S an M E b Bi E E R E Es S 798 Wolle und andere Tierhaare unedler Metalle . a 1586) 12610 11065) 16791 139682 114092

Die heutigen Notierungen sind: Hof- und Genofsenschaftsbutter ( 4 759 ; (mit Ausnahme der ,

Ag ; E al 11140, bo M 0 1,90, : i; Maschinen, elektrotechnishe

La Qualität 128-130 Æ, Ila Qualität 125—128 «. Schmalz: | 333% V, ohe u Se R tel o Maa 764,3 |ND E Pferdehaare aus der A 0 Erzeuguisse, Fahrzeuge 70 262) 780 587 676 1722| 605 488/ 5 292 154) 4494 589 3|Negen

L Y 7 E / 762 7 Die Konsumnachfrage läßt noch immer ¿u wünschen übrig. Lroßdem loko 94, do. für Oktober 8,74, do. für Dezember 8,90, Kupfer Lerwid 757,7 |[NNW Mähne und demSchweife) 42 039| 411655) 451 996 66 072 81 799 696 482 536

ist die Tendenz des Marktes die Vorw | ) ; a S G 758 : A O l 3837| 617708] 109427| 863423| 830046 ; c 77 897 7 c 17 c : wird eine Belebung des Geschasts in Kürje cevartet, Die | Standard loko ——, inn 42404275. Helfingfors | 768,1 DSO 1 bededt | 15 1 [760 )». | Andere planytihe Spinn: S | | Wteftrotehnishe Grengniss ‘4406| 36810 27828| 894028| 799 320| 106 d14 beutigen Notierungen find: Choice Western Steam 64/25 bis Kuopto 761,8 |Windst. [Nebel 11/ 0 762 | oe 36 513| 306132 279804 18595) 165121| 152178 . | Fahrzeuge E 9605| 65830 61953] 8282| 777629| 492 409

65,29 M4, amerikanisches Tafelschmalz Borussia 66,50 4, Berliner ñ 5 _| Bubind offe, Pans- h 5 f 4 Stadtschmalz Krone 65,50—70,00 4, Berliner Bratenschmalz Korn- —————————— E amma | Dürich L E 5 Negen |_10/ 2 [758 e T i ; 81 722 696 T9 482 936 bl ¿6 50—70 0 ; a Genf 756 8 |SSW 2Negen | 11/3 756 : / : Feuerwaffen, Uhren, Ton- ume 66,50—70,00 4, Sped: ruhig. Lugano 779 W Mon S S Edin bas « werkzeuge, Kiuderspiel-

| U : En S L etragenen Shleif- oder ; e 1310 10 66 106 84 240 48 601] 517289 Mitteilungen des Königlichen Aöronautischen Säântis 999,1 |DSD 4bedeckt —0,4 560 Ras Poliermitteln ; Linoleum , A, aw ettea C 156 1 331 1 A 1572 t 836 12 534

F ¡20 L De E M a t er id t E e g e : ieh MAf in Observatoriums, Budapest 760,1 |SW leiter 19|/ 1 7757| meist bewölkt L L A A rit k ; 15% 817 L 7 172 1 2 1 262 8 n 93 746 e N afer weine- und Ferkelmarkt am öffentliht vom Berliner Wetterb Portland Bill | 757,2 [NNO 2wolkig | 15 —| a atte, Filze und u . | Tonwerhenge . . 64 456 46211 19293| 178741| 170945 Mittwoch, den 17. September 1913. va E : genähte Filzwaren . 36 108 T. L d 418) 3604 833841 57306| 305278| 285307 7 Auftrieb Ueberstand Drahenaufstieg vom 17. September 1913, 7—9 Uhr Vormittags: oa TETE BNW Ee Er F 2 ns . Bas V O e 1AGalRdia xugezteldete \ 5 : ; s : Ï

Schweine , 999 Stü il Station 15 Rev Ne 10 —l E oder dem Shweise) un ' R 7 45 37 532 27 203 632 45 855 69 52

Eta i gebs Seehöhe . . ..| 122 4 500m | 1000m | 2000 m | 3000 m | 3900 m | %* Die gahlen dieser Rubrik bedeuten: 0 =- 0 mm; 1 = 0,1 bia 0,4; 9 = 0,5 bis 2,4: Waren daraus 9979

== 25 bis 6,4; 4 = 6,5 bis 124; 6 = 1265 bis 20,4; 6 = 1 ‘4e . | Kleider, Puywaren und Gesamtmeuget

Verlauf des Marktes: Langsames Geschäft; Preise niedriger. Temperatur (C°)| 144 | 136 | 101 v 08 20,5 bis 81,4;

S|H|ee wom |—m|o atme o|s]o

O O

dD

[4 Gej Voi Co! L v Hm|O|vt So C|O]|

Odo ooo]

| O

| do D O

| [2e olm Slotlo

A 7 = 831,5 bis 44,4; 8 = 44,5 bis 69,4; 9 = : i i 10,5 nicht gemeldet sonstige genähte Gegen Waren aller Art. . .| dz 164650 141/474656755/459526692/59 604 793/483437531/422114097

Es wurde gezahlt tm Engroshandel für: Nel. Fchtak. (0 H : : äßi x e aue A na ia - Fltak. (0%/)| 80 56 40 34 36 32 Die gleichmäßige Luftdruckverteilung dauert fort; ein Tiefdrudt- stände aus Gespinstwaren ; : Läuferfchweine : e Inodaie H + « « Stud E Wind-Nichtung .| O S0 SO SO SO ? gebiet unter 755 mm reiht, nordwärts verlagert, von Südskandinonien oder Filzen, anderweit E, Stü 12633) 106347 98225 590 3 989 5 549 Pölfe: 3—4 Monate alt. , , 2808, A 4 t O 7 11} bis Ostdeutshland und entsendet einen Ausläufer nah dem Kanal; E O Wasserfahrzenge . [Stück 81 722 696 75 482 536 B o R O immel bedeckt, neblig. Zwischen 170 und 310 m Höhe Tempye- | verflahte Hochdrukgebiete über 762 mm liegen über den Faröerinseln Küustlihe Blumen ans Ge- : : S 6—8 Wowen alt G R raturzunahme von 12,8 bis 14,4, zwishen 1180 und 1360 m überall | und über Nordwestrußland. Jn Deutschland is das Wetter bei \pinstwaren, Regen- nund Auguir 1912 . . 1 dz 164216 937 56 579 779 e i: 9,0, zwisdhen 1760 und 1850 m 6,3 Grad. {wadhen Winden, außer im Nordwesten, ziemlich trübe, im Norden Sonnenschirme, Shnhe außerdem : : i . etwas wärmer, im Süden kühler; strihweise fanden Gewitter, im aus Gespinstwaren oder Da Ge 13 121 662 E Binnenland meist Regenfälle statt. Deutsche Seewarte. a N 12 299 Wasserfahrzeuge ed 90 1031|.