1913 / 223 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Musterregifter.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

R ¿R R*ZIOR, [56411]

In unserm Musterregister wurde fol: gendes eingetragen :

Nr. 11692. Firma Künstler-Presse und Etiketten-Druckerei und -Verlag Wilhelm Hyl GeseUtchaft m. b. Haf- tung in Barmen, Umschlagmit 50 Mustern für Etiketten für Apotheker und Dro- gisten 2c., versiegelt, Flächenmuster, Fa- briknummern 451—500, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 29. Juli 1913, Nachmit- tags 5 Uhr 30 Minuten.

Nr. 11 693. Firma Vorwer?ï & Sohn in Varmen, Umschlag mit 36 Mustern für Damenbesäte, versiegelt, Fl5henmufter, abriknummern 5687—5694, 6575, 6580 bis 6591, 6593—6607, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 30. Juli 1913, Vormittags 11 Uhr 35 M'!nuten.

Nr. 11694. Firma Kötter & Het in Varmen, Umschlag mit 13 Mustecn für Knopfstoffe, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknumm-rn 8004, 8006—80909, 80102, 80103, 80103, 8020, 8011, 8012, 6029, 8022, Schußfrift 3 Jaßre, angemeldet am 30. Juli 1913, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten.

Nr. 11 69%. Firma Vortoerk #& Sohn in Barmew, Umschlag mit 2 Mustern für Besauzgarnituren, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummer 5690 &, Schußz- frist 3 Jahre, Zangemeldet am 31. Fult 1913, Vormittags 11 Uhr 15 Minuten.

Nr. 11696. Firma Theodor Mittelften Scheid in Varmen, Umschlag mit o Mustern für Besagzartikel, verkegelt, Xlachenmuster, Fahriknummern 02754 bis 02758, Schußfrist 1 Fahr, angemeldet am al U 1913. Vormittaas 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 11 697. Firwa Mheiu. Möbel- stoff Weberei vorm. Dahl & Hunsche Aktiengesellschaft in Barmen, Um- schlag mit 20 Mustecn für Möbelstoffe, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 2689, 2691—2693, 2695, 4919, 8220, 106, 2014, 2012, 0569, 2410, 7608, 1052, 1053, 5884, 5886—5889, Schußfrift 5 Jahre, angemeldet am 1. August 1913, Nachmittaas 4 Uhr 10 Minuten.

Nr. 11 698. Firma A. W., Nagel in Barmen, Umschlag mit §8 Mustern für Besaßartikel, versiege!t, Flächenmuster, Xabritnummern 98/44, 8021/64, 80211/592. 8022/76, 88, 80221/64, 8023/76, 80231/88 Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2. August 1913, Vormittags 9 Uhr 37 Minuten.

Nr. 11 699. Firma Graphische Kunfst- austalt Erust Klein in Varnien, Um- flag mit 14 Mustern für Etiketten, vec- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 4377—4390, Schußfrist 3 Fabre, ange- meldet am 2. August 1913, Vormittags 10 Ubr 47 Minuten.

Nr. 11 700, Firma H. B. Grote Ge- felischafr m. b. Haftung in Varnmeu, Paket mit 4 Mufiern für Damenbesau- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummern 80105—80107, 53569, Shuk- frift 3 Jahre, angemeldet am 4. August 1913, Bormittags 8 Uhr 30 Minuten.

Nr. 11 701. Firma Vogelsaxg, Goebel «e Co. in Barmen, Ums{Glag mit 50 Mustern für Befazartiikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 14113 bis 14162, Schugßfrist 3 Jahre, argemeldet am 5. August 1913, Vormittags 9 Uhr 20 Minuten.

Nr. 11702. Firma Niemonn «& Gundert in Barmen, Umschlag mit 87 Mustern für Besagzartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern W. 2830 bis 2832, 2834—2886, 2803—92829, 04998 bis 05001, S{hußfrist 3 Fahre, angemeldet am 5. Lugust 1913, Vormittags 11 Uhr 42 Minuten.

Nr. 11703/12. Firma Aug. Mittelsten Schcid & Söhne Gesellschaft m. h. Saftung in Barmen, 10 Umschläge mil 469 Mustern für Besäße, versiegelt, iädenmuster, Fabriknummern 3C109 bis 30124, 30164—30354, 30356—30392, 30394, 30396, 30398, 230400, 30404, 30406, 30408, 30410, 20414—30450, 30452—230470, 30474, 30476, 30478, 30480, 30484, 30486—30531, 30533, 30535, 30537, 30539, 30541, 30543, 30544, 30545, 834001—34085, 34088—34097, 4011140116, Schußfrist 3 Fahre, an- gemeldet am 5. August 1913, Nachmittags 12 Uhr 12 Minuten.

Nr. 11 713. Firma Siegel & Mos- beim in Barmeu, Umschlag mit 10 Mrvslern für Besagartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 5895, 9896, 9918—5921, 5928, 5929, 5931, 9939, Schußf ist 3 Fahre, angemeldet am 6. August 1913, Vormittags 10 Uhr 35 Minuten.

Nr. 11714, Firma Carl Hauß in Varmen, Umschlag mit 22 Mustern für Besazartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 5199—5209, 5213 bis 9215, 5226—5229, 5242—5245, Schuh- frist 3 Jahre, angemeldet am 7. August 1913, Vormittags 11 Uhr 5 Minuten.

Nr. 11715, Firma Moeskes & Stouve in Barmen, Umschlag mit 9 Mustern für Bänder, versiegelt, Fläcen- muster, Fabriknummern 2949, 1, 2; 2950, L e O L 2: 29092, 20909. 1.2, Sdlußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8. August 1913, Vormitlags 10 Uhr 40 Minuten.

Nr. 11716. Firma Kaiser & Dice in Varmen, Umschlag mit 44 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächenmuster,

30402, 30412, 30472, 30482,

B:1193, 11934, 1194 11941 1195, Li 1196, LL96S. B 1197, T1974, L: 1198 bis 1204, B 1205—1208, L 1209, 57697, 57698, 57704, N 6161—6126, N 6132 bis 6137, 6139, 6141—6144, Schußfrist 5 Jahre, anaemeldet am 8. August 1913, Mittags 12 Uhr.

Nr. 11 717. Kirma Vogelsang, Soecbel & Go. in Barmea, Umschlag mit 50 Mustern für Besatzartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 14163 bis 14180, 14182—14213. SWußfrist 3 Jabre, angemeldet am 9. August 1913, Vor- mittags 9 Uhr 10 Minuten. Nr. 11718. Firma H. A. Schmit in Barmen, Umschlag mit 9 Mustern für Besaßz- und Pugzartikel, versiegelt, Klähen- muster, Fabriknummern 3099—3092, 3110 bis 3115. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. August 1913, Vormittags 11 Uhr 26 Minuten.

Nr. 11 719. Firma Rhein. Möbel- stosf-Weberei vorm. Dahl &@ Hunsche in Barmen, Umschlag mit 20 Mustern für Möbelstoffe, versiegelt, Flächenmutter, Fabriknummern 2407, 2408, 2411, 2412, 2694 2696, 2697, 3789, 1054, 1055, 1057, 32015, 5890—5894, 2010, 2013, 2014, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. August 1913, Vormitt2gs 11 Uhr 40 Minuten.

Nr. 11 720. Firma H. G. Grote Gesellschaft m. b. Haftung in Barmen, Umschlag mit 7 Mustern für Damenbesaß, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 02469, 4060, 4064, 4065, 40043, 53572, 53573, Schußfrist Z Fahre, angemeldet am 11. August 1913, Vormittags 8 Uhr 10 Minuten.

Nr. 11 721/22. Firma W. Schüller Æ Sohn Gesellschaft m. b. Haftung in Varmen, 2? Ums%bläge mit 86 Mustern für Besatzartikel, versiegelt, Fläbenmuster, Fabriknummern 29137, 29138, 29280 bis 29282, 29287—29296, 29365, 29366, 29370, 29378—29382, 29393. 29401, 29414, 29415, 29433 —29436, 29448 bis 29451, 929455, 29456, 29462, 29463, 29466—29468, 29474—29476, 29487 bis 29491, 29493—29496, 29508—29512, 29514—29518 29526—29529, 29533 bis 29539, 29541—29545, 29548—29553, SMußfrist Z Jahre, anaemeldet am [1. August 1913, Vormittags 11 Uhr 11 Minuten.

Nr. 11 723. Firma Caxl Visvling- §of in Barmen, Umschlag mit 29 Mustern für Besaßartikel, versiege?t, Flächenmuster, Fabriknummern 8334, 8361—8376, 8391 618 8398, 8400—8403, Sh ußfrist 3 Fahre, angemeldet am 11. Angust 1913, Vor- mittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 11 724. Firma Rittershaus Sohm in Varmen, Uwschlag mit 19 Mustern für Besaßzartikel, versiegelt, #Flähenmuster, Fabriknummern 536441 53648, 547401, 54742, 549441 54948, 999443, 99348, 996281. 596484, 597361, 598364, 598447, 5994085, 600323, "601281, 60130, 60248, 604282, SoQußfrtt 3 Jahre, angemeldet am 11. August 1913, Nachmittags 12 Uhr 36 Minuten.

Nr. 11 726/26. Firma Krombverg «& Freyberger in Barmen, 2 Umschläge mit 78 Mustern für Besatartikel, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 9745—9787, 9788—9I822, Cubfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. August 1913, Nachmittaas 3 Uhr 36 Minuten.

Nr. 11 727. Firma Larl Th. Sacken. berg «& Co. in Barmen, Umschlag mit 21 Mustern für Besfauzborten, versiegelt, Flädenmuster, Fabriknummern 6566, 6576 bis 6530, 6582—6592, 6599— 6601, 6603 Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12: UUauit 1919 Vormittaas 9 Uhr 21 Minuten.

Nr. 11 728. Firma Bartels, Dierichs «ch& Go. Gesellschaft m. b. Haftung in Varmen, Umschlag mit 35 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 0578—0592, 2088—2094 2098—2110, Shubßfrist 3 Jahre, ange- meldet am 12. August 1913, Vormittags 11 Ußr 31 Minuten.

Nr. 11729. Firmo BVergmaun «& VBellingrath Nachf. in Varrmnen, Unm {lag mit 33 Modellen für Zellulotd- Tnöpje, verfiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 9679 —9705 9707—9712, Schußfrist 8 SADte ane gemeldet am 12. August 1913, Nach- mittags 12 Ubr 6 Minuten.

Nr. 11730. Firma Vogelsang, Goevel & So. in Barmen, UÜmnschl14 mit 50 Muslern für Be'agartikel, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 14214—14236, 14245—14263, 14266 big [4270, 3104, 3116, 3117, SgBußfrift 3 Jahre, angemeldet am 13. August 1913, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Vit: 1101 Firma Vogelsang, Goebel & Co. in Barmen, Ümschlag mit 25 Musteru für Besatarttkel, ver- segelt, lächenmuster, Fabriknummern 3118—3131, 14102—14112, EScutßfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. August 1913 Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 11 732. Firma Hörner «& Ditter- maun in Vaxmex, Umschlag mit 25 Mustern für Besagzartikel, vesieg-lt, XläGhenmuster, Fabriknummern 7890, 7803, 7805, 7806, 7808 7811—7814, 7816 big 7820, 7829— (825, 7827, 7833, 7835, 7898—7840, 7846, 7849, Sgußkßfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. August 1913, Vormittags 11 Ubr 34 Minuten.

Nr. 11 733. Firma Julius Golden- berg «L Go. in Barmen, Umschlag mit 50 Mustern für Befazartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 8860 bis 38862, 8866—8912, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. August 1913, Nach- mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Löwer in Barmen, Unscßlag mit 22 Modellen für Nadelhalter, verstlegelt, Muster für vlastishe Erzeugnisse, Fabrik- nummer 1863, SYPuzfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 14. August 1913, Vormittags 11 Uhr 36 Minuten.

Nr. 11 735/38. Flrma W. Weddigen Sefellschaft m. b. Saftung in Barmen, 4 Umschläge mit 177 Mustern für Besatz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummern 724—770, 772—784 8183 bis 8298, - 2882793835. 239398— 23842, 23843— 23859, 23862, 23871—23878, 29880, Schußfrist 3 Fabre, angemeldet am* 15. August 1913, Mittags 12 Uhr.

Nr. 11 739. Firma Theedor Mittelsten Scheid in Barmen, Umschlag mit 63 Mustern für Besazartikel, versiegelt, Flächentmnuster, Fabriknummern 10001 bis 10025, 10027, 10028, 10030. 10032 bts 10047, 10049—10063, 02762—02765, Schutzfrist l Jahr, angemeldet am 15. August 1913, Nachmittags 4 Uhr 31 Minuten.

Nr. 11740/48. Firma Joel «& Schwalenstöker in Varmeu. 9 Um- {läge mit 434 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 9079—9082, 9086—9088, 9153, 9163 bis 9181, 9187—9209, 9210—9322 9327 bis 9334, 9336—9342, 9347, 9354—9358, 9360—9380, 9383—9401, 9405— 9420, 9422—9433, 9436—9476, 9478—9600, 9603—9619, 9630. Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 18. August 1913, Vor- mittags 11 Uhr 10 Minuten.

Nr. 11 749. Firma Frtß Kromberg in Varmen, Ums{blag mit 47 Mustern für Besagtartikel, versiegelt, Flächenmutter, Fabriknummern 3305—3351, S%Hußfrist 9 Jahre, angemeldet am 19. August 1913, Vormittags 10 Uhr.

Nr. 11 750. Firma Müller « Egykels- famp {in Varmen, Umschlag mit 15 Mustern für Chiné-Bänder und Nayé- Bänder, versiegelt, Flähenmufter, Fahrik- nummern 30591 Dessin Annette, 30591 Dessin Achilles, 30591 Dessin Adrienne, 305991 Dessin Agathe, 30591 Dessin Brombeere, 30591 Dessin Fayan, 30591 Deffin Montesyán, 30591 Dessin Pom- vadour, 30630 Dessin Millefleur, 30643, 30645, 30646, 30651, 30720 Dessin Rio, 30721 Defsin Regine, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 20. August 1913, Vor- mittags 9 Uhr 20 Minuteu.

Nr. 11 751. Firma Ludwig « Paul Krämer in Barmen, Umschlag mit 6 Mustern für Spitzen, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 120/44, 120/403, 130/44, 130/361, 130/48, 130/402, SWug- frist 3 Jahre, angemeldet am 20. Augusl 1913, Mittags 12 Uhr.

Nr. 11752, Firma Nheiu. Möbel- stoff-Weberei vorm. Dahl & Hunsche, in Barmen, Umschlag mit 19 Mustern für Möbelstoffe, versiegelt. Flähenmuster, Fabriknummern 2409, 2413, 2414, 1056, 1098, 1059, 7609—7611, 9107, 9108, 8221, 32018, 3090, 5895, 0896, 59898, 9897, 5900, Schußfrist Z Jahre, ange- meldet am 20. August 1913, Nachmittags 4 Uhr 20 Minuten.

Nr. 11 753. Firma Ed. Molineus Söhne in Vaxmen, Umschlag mit 50 Mustern für Klöppelspitzen, versteg?lt, Flächenmuster, Fabriknummern 4535/6 7, 9. 45354/6, 8, 4536/6, 7, 9, 4536116, 8, 40 C, A8 S 4538/8 45384/7, 4539/8, 45391/7, 4540/8, 45404/7, 4544/9, 12, 45441/7, 4545/9 12, 45454/7, 4546/9, 12, 4546/7, Schuß» frist 3 Jahre, angemeldet am 21. August 1913, Bormittags 10 Uhr 25 Minuten

Nr. 11 754. Firma Ed. Molitceus Söhne in Barmen, Umschlag mit 29 Mustern sür Klöpvelspigzen, versiegelt, Flädenmuster, Fabriknummern 4555/51, 64, 74, 45551/6, 7, 9, 45561/9, 45571/9, 46581/9. 4571/9, 16, 45721/13, 16, 45795/19, 457434119, 45793 /19, 4576/11, 45764/10, 4578/16. 46021/13, 16, 46031/16, 46041/16, 46054/13, 46061/13, Schußfrist 9 Jahre, angemeldet am 21. August 1913, Vormittags 10 Uhr 25 Minuten.

Nr. 11 755. Firma C. Finette & Co in Varmeu, Umschlag t 6 Mustern für Pa@ung für Hosenträger, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 1—6, SHußfrist Z Jahre, angemeldet am 21. August 1913, Vormittags 11 Uhr. Nr. 11 756. Firma VBerqmaun «& Bellingrath Nachf. in Barmen, Um- schlag mlt 14 Modellen für Metall- nnd Zelluloidknöpfe, versiegelt, Muster für plasische Erzeugnisse, Fabriknummern 9706, 9713—9725, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 21. August 1913, Vor- mittags 11 Uhr 35 Minuten.

Nr. 11 757. Firma Barmer Tepvich- æFavrit Vorwerk & Co, in Barmen, Umschlag mit 17 Mustern für Teppiche und Möbelstoffe, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 241, 244—248, 854, 855, 12950, 12959—12961, 12964—12967, 12969, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 21. August 1913, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 11758. Firma H. G. Gvrvote G. m. b. H. in Barmen, Umschlag mit 4 Mustern für Damenbe*atzartitel, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 30109, 53578, 53579, 4067, SWugfrist 3 Jahre, angemeldet am 22. August 1913, Bormittags 9 Uhr 20 Minuten.

Nr. 11 759. Firma Juliuts Golden- berg & Co. in Barmen, Umschlag mit 38 Mustern für Wäschebänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 8913 bts 3915. 8917, 8918, 8921—8926, 16219, 16221, 16230, 16231, 16235, 16252 bis 16255, 16257—16259, 16261—16265, 16272—16278, Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 22. August 1913, Mittags

Chevalier în Varmen, 2 Umschläge mit 82 Modellen für Knöpfe, versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik- nummern 330, 832, 834—836, 839, 840, L I— 848, 992—854, 856 863, 369, 867, 871, 873—877, 880 883—885, 887 bis 891, 893—905, 907. 909, 911—915, 917— 919, 921—928, 930 931, 933-935, 937, 939—941, Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 22. August 1913, Nachmittags 0: Ubr.

Nr. 11762. Firmaa Graphise Kunstanstalt Ernft Klein in Barmen, Umschlag mit 15 Mustern für Etiketten und Preislisten, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 4391 4405, Schut- frist 3 Jahre, angemeldet am 23. Auguf: 1913, Vormittags 10 Uhr 35 Minuten.

"Nr. 11 763. Firma Künfstker-Presse- und Etikeitendrucferei unv -Verlag Wilhelm Hyhl G. m. b. H. in Barmen, Umschlag mit 50 Mustern füc (Etiketten für Apotheker, ODrogislen 2c., verfiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 901—550, Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am 23. August 1913, Vormittags 11 Uhr.

Nr. 11764. Firma A. æ& L. Feld- beim in Barmen, Umshlag mit 23 Mustern für Besatartikel und Gürtel- bänder, verstegelt, Flächenmust-r, Fabrik- nummern 12787—12796, G. 5069 bis 9071, 5077—5084, 5087, 231, Schußfrist 9 Jahre, angemeldet am 25. August 1913, Bormittaas 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 11765. Firma Bartels, Dierichs «@ Co. Gesellshaft m. b. Haftung in Barmen, Umschlag mit 6 Mustern für Besatzartikel, ve'slegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 3822—3827, Schußfrist 9 Iabre, ange neldet am 26. August 1913, Bormittags 11 Uhr.

Nr. 11766/68, Firma W. Schüller « Sohn G. m. b, H. in Barnen, 3 Umschläge mit 106 Mustern für Besagtz- artikel, versieaelt, Flächenmuster, Kabrik- nummern 29587, 29589, 29591, 29593, 29606—29609, 29616—29618, 29622 bis 29625, 29643—29652, 29654—29659, 29074— 29678, 29681—29683, 29688, 29689, 29697—29706, 29719, 29720, Zoe 201008, 29735 99737-29741: 29TA( 29704, 52391-5235 5938 —5266, Schußfrist Z Jahre, angemeldet am 26, August 1913, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr..11 769. Firma Schmakl & Schulz in Barmen, Umschlag mit 38 Modellen für Gürtelshlöfser. versiegelt, Muster für plastishe Crzcugnisse, Fabriknummern 1462 1404, L4O, 1L40T7 L478, 1481 1483 1492, 1494, 1503—1506, 10900 O09 Ie 10107 1920 L094 168 4004 1930, 1037, 1547, 1557, 1558/ 1560; 1962, 1564—1567, 1570, 1572, 1579 bis 1581, 1583. Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 27. August 1913, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Mt L T0: Firma wie vor in Barmen, Umschlag mit 18 Modellen für Knöpfe, versiegelt Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 3388, 3391, 3401 8407, 411. 3418 2415 3491 3422, 3424, 3428, 3432, 3433, 3441, 2445, 3447, 3451, 3468, Sqgußfcist 3 Iabre, angemeldet am 27. August 1913, Bormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 11 771. Firma Winkelmann & Lohsträter G. m. b. H. in Barmen, Umschlag mit 10 Mustern für Sptgen- volants, versiegelt, Flähenmuster, Fabrik. nummern 1483—157, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 28. August 1913, Vor- mittags 10 Uhr.

Nr. 11772. Firma Bergmaun « Vellingrath Nachf. in Varmen, Um- schlag mit 14 Modellen für Metall- und Zelluloidknöpfe, versiegelt, Muster für yplastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 9726 bis 9728, 9730—9740, S(hußfrist 3 Iahre, angemeldet am 28. August 1913, Vor- mittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 11 773. Firma Varwmer Teppich- Fabrik Vortuecrk & Co. in Varmen, Umschlag mit 30 Mustern für Teppiche und Möbelstoffe, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 20741—20744, 20746, 20750—20753, 207095—20758, 20760, 20772—20779, 20778, - 20780—20790;, Schußfrist Z Jahre, angemeldet am 28. August 1913, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 11 774/75. Firma Künstler- Presse und Stiketten-Druckerei und -Verlag Wilhelm Hyli &. m. b H. in Barmen 2 Umhläge mit 93 Mustern für Etiketten für Apotheker, Drogisten 2c., versiegelt, Flächenmufter, Mauern 551—643, Schußfrtst 3 Jahre, angemeldet am 27. August 1913, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 11 776. Firma Lohataun & Co, in Barmen, Umsclag mit 40 Mustern für Ztgarrenbanddrudke, versiege!t, Flächen- muster, Fabriknummern 17881—17920, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 11 777. Firma Schaeffer-Pischon Aktiengesellschaft in Barmen, Um)\chlag mitt 29 Modellen für Drukknopfoberteile, Metall, Zelluloid, Steinnuß, Büffelhorn in jeder Farbe und Ausführung 2c., ver- siegelt, Muster für plastische Grzeugnisse, abriknummern 720, 725—742, 1341, 1350, 1352—1357, 1366, 1386, Schutz- frift 3 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten. Nr. 11 778. Ftrma Sehlbah Sohn «& Steinhoff in Barinen, Umschlag mit 11 Mustern sür Hosenträgerband, versteaelt, Flächenmuster, Fabriknummern 5210, 5220, 9223—5226, 5230, 5233, 5234, 0206, 9237, Schußfrist Z Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Vormittags 11 Uhr

Nr. 11 779, Firma Bartels, Dierichs «& Co. G. m, b, H. in Varmeun, Um- {lag mit 13 Mustern für Befayzartikel, versiegelt, Flähcnmusler, Fabrikrummern 2329— 2331, 3829, 3830, Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am 29. Auguft 1913, Vormittags 11 Uhr 56 Minuten.

Nr. 11 780. Firma Ritter2haus Sohn in Barmen, Umschlag mit 90 Mustern für Besagartikel, verfiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern" 26032 bis 26079, 26082, 26083, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Mittags

12 Ubr:

Nr. 11 781. Firma Nitter8haus «& Sohn in BVarmen, Umschlag mit 90 Mustern für Befsaßartikel, versiegelt, #Flächeninuster, Fabriknummern 25982 big 26031, SHußfrist 3 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Mittags 12 Uhr.

Nr. 11782. Firma Theodor Mittelsten Scheid in Varmen, Umschlag mit 75 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 10064 bis 10138, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet ain 29. August 1913, Nachmtkttacs 12 Uhr 10 Minuten.

Nr. 11 783/84. Firma Winkelsträter Æ& Co. in Barmen, 2 Umschlôge mit 100 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 19401 bis 19404, 19415/4, 6, 10, 19416/4, 6, 10, S 44A A 14, 19419/4, 6, 8, 10, 12, 14, 19420/5, 7, 8; O 2 14 194216 8, 10 14, 19422/5a, 5b, 7, 8, 10, 12, 14, 19423/5 7 8-10, 12, 14 194025 T S 10 19424/12, 14, 19425/5, 7, 8, 10. 12, 14; 19426/5 7, 8, 10, 12, 14, 19427/5, 7 O, 10, 12 14 19428/42 6 10 19429/8 12, 14, 19431/5, 7, 8, 19431/10, 12, 14 19433/5, 7, 8, 10, 12, 14, 19434/5, 7, 8 O 14 19441-—19446, Schußfrist 9 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Nachmittaas 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 11 785/86. Firma wie vor in Varmen, 2 Uwschläge mit 100 Mustern für Besazzartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 19447—19496, 19497 big 19506, 19672, 19684—19691, 19694 bis 19697, 19731, 19732, 19822 19824, LOVO2D14 6, 8, 10, 12, 19826/4, 6, 8, 10; 12, 19827/4, 6, 8, 10, 12, 19828/4, 6, 8, 10, 12, 19829/4, 6, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Nach- mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 11 787/88. Kirma wie vor in

Jarmen, 2 Ums(ßläe mit 99 Mustern

für Besazartikel, versiegelt, Flächentnuster, Fabrifnummern 19829/8, 10, 12, 19830/4, 6, 8, 10, 12. 19845/6. 8, 10, 12, 19846/6, 8 10.12 19847/6898 10 19 198486. 8, 10, 12, 19849/6, 8, 10, 12, 19850/6, 8, 10, 12, 19851/6, 8, 10, 12, 19852/6, 8 10, 12, 19853/5, 6, 8, 19854/5, 6, 8, L000 O S LOSDOD LISDOIE S 19807/9,. 6, 8 198585 G6 8, 19859/5 6 8, 19860/5, 6, 8. 19861, 19862, 19863 bis 19866, 19882—19910, Schuttriit 3 Jahre, angemeldet am 29. August 1913, Nachmittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 11 789/91. Firma Friß Moll in Barmen, 3 Umschläge mit 90 Mustern für Blusen und Wäschegarrituren, ver- fieaelt, Flächenmuster, Fabriknummern 123, 127—215, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 30. August 1913, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 11 792. Firma Ernft Schiwartuer in Barmen, Umschlag mit. 1 Muster für Kleiderstoßborte in neuer geseß!l. ge\{Gütter Webart, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummer 567, Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 30. August 1913, Na@mittags 12 Uhr 10 Minuten.

Nr. 11 793. Firma Sehlbach Sohu «C Steinhoff in Barmen, Umschlag mit 10 Mustern für Besatartikel, versiegelt, &lächenmuster, Fabrifkfnumme1n 376, 377, 301— 388, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 30. August 1913, Nachmittags 12 Uhr 20 Minuten.

Nr. 9165. Firma Quambusch & Meceyri Gesellsaft m. b. Haftung in Barmen, die Schußfrift ist bezl. der Nrn. 7058 und 7059 um 7 Jahrev erlängert.

Nr. 92056. Firma Graphische Kunst- anstalt Ernst Klein in Varmen, die Schußfrist der Artikel Nr. 3658 ist um 7 Jahre verlängert.

Köntglichhes Amteégeri|{t Varmen.

Genossenschaftsregister.

AHlenmsteinn. [56861] In das Genossenschaftsregister ist bet dem Klaukendorfer Spagr- und Dar- lehnskassenverein e. G. m, 11. H. cin- getragen, daß an Stelle des ausgeschiedenen Besitzers Eduard Kultck in den Vorstand der Besißer Eduard Groß avs Schönwalde und als Vereinsvorsteher der Besitzer August Hinzmann gewäblt worden ist. Allenstein, den 15. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Berlin. [56864] In unfer Genossenschaftsregister ist heute bet Nr. 535 (Deutsche Landeskultur-Bank, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Hastpflicht, Berlin) eingetragen worden : An Stelle des ausgeschiedenen Günther Sudeck ist Otto Henrich zu Berlin in_den Vorstand gewählt. Berlin, den 17. Sep- tember 1913. Köntgliches Amtsgericht Betrlin-Mitte. Abt. 88.

r , ,

[d

t

Verantwortlicher Redakteur:

DirektorDr. Tyrol inCharlottenburg,

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Druk der Norddeutschen Buchdruderei und

Pabriknummern L 1190, 1191, 1192,

Nr. 11 734. Buchbindermeister Adolf

12: Uhr. Nr. 11 760/61. Firma Wülfing «&

50 Minuten.

Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Fünste Beilage

Berlin, Sonnabend, den 20. September

: nb tese ilage, i bi fai t a en in den Handels, Güterrechts-, NVereins-, , Patente, Sckect uster, Korte e Tarif, End D I magen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem

Geno Teicbatid,.

Zeitièns und Musterregistern, der

1913.

Urheberredtseintragöro Le, über Warenzcichen- e

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Neich. (1. 2238)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstalten, . in

für Selbstabholer auch durch die Königlihe Expedition des Neihs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Wilhelmstraße 32, bezogen werden. -

Genoffenschaftsregister.

Rühl, Baden. [56865]

Genossenschaftsregistereintrag Band 1 O.-Z. 5 Vorschußverein Vühl, e. G. m. u. S. —:! Kassier Karl Ober- müller und Kontrolleur Karl Schneider in Bühl wurden durch Beschluß des Auf- sichtsrats vom 5. bezw. 10. ds. Mts. vor- läufig ihres Amtes enthoben und Bankvor- stand Rudolf Händel in Baden-Uchtental

Kassier ernannt. Bühl, den 17. September 1913.

Gr. Amtsgericht. IL. Henning zu Krotoschin zum ständigen

Bütow, Bz. Köslin. [56866] In das Genossenschaftsregister ist am 12. September 1913 bei Nr. 23, länd- liche Spar- uud Darlehnskasse Bar- koßen, e. G. m. b. H. in Varkotzen. eingetragen: Der Gastwirt Louis Blank ist aus dem Vorstande ausgeschieden. An seine Stelle ist der Gutsbesizer W. Küchler in Barkoyen tin den Borstand gewählt. Königliches Amtsgeriht Bütow.

Cassel. LO680T)

In das Genossenschaftsregister ist zur Spar- uvd Darlehnskafse, cinge- tragene Genossenschaft mit unbe- {ränkter Haftpflicht, Cassel, beute eingetragen: Marx Rennert ist aus dem Vorstand ausgeschteden und an setne Stelle Karl Berndt tin Cassel in den Vorstand gewählt.

Caffel, den 16. September 1913.

Kgl. Amtsgericht. Abt. X1IT1.

Colmar, Els.

[56868] Bekauntmachung.

In das Genossenschaftsregister Band 11 wurde bei Nr. 55: Gundolsheimer Darlehnskafsenverein, eingetragene Genossenschaft mit unbeshräukter MEN in Gundolsheim, einge- ragen :

aut Generalversammlungsprotokoll vom 11. März 1913 ist an Stelle des aus- geschiedenen Vorstandsmitgliedes Josef Groß der Genosse Josef Hueber, Landwirt in Gundolsheim, in den Vorstand gewählt worden. |

Colmar, den 17. September 1913.

Kaiserlihes Amtsgericht.

Fürth, Bayern. [56869] Genofseuschaftsregistereintrag. Darlehenskassenverein Linden ein- getragene Genossenschaft mit unbe- schränkter Haftpflichßht. Die Bekannt- machungen der Genofsenschaft haben künftighin in den Mitteilungen der Mittel fränki]|hen Kreis-Darlehenskasse in Ans-

bach zu erfolgen. Fürth, den 17. September 1913. Kgl. Amtsgericht als Registergericht.

GÖPPingen. [56870] K. Amtsgericht Göppingeu. In das Genossenschaftsregister Band T1 Bl. 6 wurde heute bei dem Consum- & Sparvecein Göppingen «C Umgebung e. G. m. beschr. H. in Göppingen eingetragen: In der Generalversammlung vom 10. Junt 1913 wurde das Statut der Genossenschaft dahin geändert, daß der Geschäftsanteil und die Haftsumme jedes Mitglieds von 30 4 auf 40 1 erhöht wurde. Den 17. September 1913. Landgerichtsrat Doderer.

Kappeln, Sehlei. [56871] In das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 16 „Meiercigenossenschaft, eingetragene G beschräukter Haftpflicht in Ketelsby““ folgendes eingetragen : An Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen - Kätners und Gaslwirts Georg Andresen in Ketelsby ist der Landmann Adolf Andersen in Ketelsby als Vorstandsmitglied gewählt worden. ‘Kappeln, den 17. September 1913, Königliches Amtsgericht. Abt. 2.

KarIsruhe, Baden, [56872] In das Genossenschaftsregister ist zu Band I O.-Z. 57 zur Buchbindermeister- Einkaufsgeuossenschaft für Karlsruhe uud Umgebuug, e. G. m. b. H. in Karlsruhe eingetragen: Die Vertretungs- befugnis der Liquidatoren ist erloschen. Karlsruhe, den 17. September 1913 Gr. Amtsgeriht. B II.

Kempen, Bz. Posen. [56873] Bekauntmachung. :

In unser Ml ereai tee ist heute bei dem zu Nr. 6 eingetragenen Strenzexr Spar- und Darlehnskasseun- verein, eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht einge- tragen worden, daß die Wirte Franz Nabiega und. Johann Grzesniak aus dem

der Wirt Anton Hojenski aus Wodziczno und der Wirt Franz Zimoh aus Strenze gewählt find. É & Kempen i. PV., den 10. September 1913.

Krotoschin.

lungs - Genossenschaft Koschmin, i schaft mit beschränkter Haftpflicht zu

zum stellvertretenden Vorstandsmitglied und | Krotoschin, ist eingetragen:

enoffenschaft mit un- | (G

Königliches Amtsgericht.

[56874] Bekanntmachung.

In unser Genossenschaftsregister Sied-

¡rotoshin-

eiugetcageue Genuofsen-

An Stelle des auëgeschiedenen Vorslands- mitglieds Oswald Langner ist Dr. Paul

Mitgliede des Vorstands gewählt. ; Krotoschin, den 15. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. [56875] In unser Genossenschaftsregister Nr. 47 Einkaufêzgenofsenschaft der Kolo- nialwarenhäudler E. G. m. b. H., Liegnitz ist heute etngetragen, daß der Kaufmann Kuri Walter aus dem Vor- stand ausgetreten und an seine Stelle der Kaufmann Alois Florian zu Liegnitz in den Vorstand gewählt ist. Amtsgericht Liegnitx, den 16. September 1913.

Limburg, Lahn. [56876] In unser Genossenschaftsregister Nr. 21 ist bet dem Konsumverein für staat- liche und kommunale Veamte und Arbeiter aus Limburg und Um- gegend e. G. m. b. H. zu Limburg eingetragen worden: Die Borstandsmit- glieder Georg Nuus und Eugen Schmitt sind aus dem Verjtand ausgeschieden und an deren Stelle der Eisenbahnassistent Iosef Egenolf und der Eisenbahndreher Johann Herz, beide von Limburg, gewählt worden.

Limburg, den 16. September 1913,

Königliches Amtsgericht.

Meschede. Sefanntmahung. [56877] In unser Genossenschaftsregister ist bet der Firma Esloher Spar- und Dar- lehnékassenvereiu, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht in Eslohe zu Nr. 10 folgendes etngetragen worden :

Dur Beschluß der Generalversamm- lung vom 24. August 1913 ist an Stelle des bisherigen Statuts ein neues Statut getreten. Willenserklärungen und Zeichnungen für die Genossenschaft müssen durch mindestens zwei Vorstandsmitglieder erfolgen. Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekanntmachungen find vom Wereins- vorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens einem Beisißer zu unterzeichnen und durch die Westfälische Genossenschafts- zeitung zu Münster zu veröffentlichen. Meschede, den 15. September 1913.

Königliches Amtsgericht.

Mogilno. [56878] In unser Genossenschaftsregister istz.bet der unter Nr. 32 eingetragenen Genofssên- haft „Deutsche Molkerei Geuosseun- schaft e. G. m. b. H, ia Dreilinden““ eingetragen worden : Der Landwirt ‘Max Pötter zu Drei- linden ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der Grundbesißer Nudolf Freter in Breitenstein getreten. Mogiluo, den 6. September 1913. Königliches Amtsgericht.

Naugard. [56879]

In unser Genossenschaftsregister ist b-i der unter Nr. 33 eingetragenen Elektri- zitätsgenossenschaft Hohenschönau e. . m. b. H. am 29. August 1913 ein- getragen worden, daß Friedrich Tischer aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle Hermann Kreplin in Hohen- \chöônau getreten ift.

Königliches Amtsgeriht Naugard.

Nürnberg. [56880] Genuossenschaftsregistereintrag. Darlehenskafseuvereiun Oberfer- rieden, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Oberferriedeu. Johann Leonhard Webel, Michael Schrammel und Erhard Nupp- recht find aus dem Vorstand ausgeschteden. An ihrer Stelle wurden zu Vorstandamit- en neu gewählt: Georg Reither, ierbrauer in Oberferrieden , Christof Rupprecht, Wirt in Ezelsdorf, und Jo- hann Georg Wittmann, Handelsmann in Unterferrieden. Nürnberg, 17. September 1913. K. Amtsgeriht Registergericht.

Soltau, Hann. [56882]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 12 die Weidegenossen- schaft Schwalingen, e. G. m. b. H., eingetragen. Der Siß ist Shwalingen. Das Säiatut datiert vom 26, Mai 1913,

übung

Berlin |

l

: Das Zentral-Handelsregister für das Deuts Bezugspreis beträgt L 4 80 » für das Vier

Soltauer Nachrichten, eintretendenfa im Deutschen MNeichsanzeiger. mitglieder find der

Wilhelm Witte in Schwalingen,

und der Kötner Wilhelm Böhbling Schwalingen. Die : des Vorstands erfolgen durch 2

nofsenscha zwei Vorstandsmitglieder p unterschrift der Firma der Genossen\ch hinzufügen. Die Haftsumme fünfzig Mark. D \chäftsanteile fünfzig.

Gerichtsschreiberei jedem gestattet. Soltau, den 29. August 1913. Königliches Amtsgericht.

Staufen. Ja das Genossenschaftsregister wu heute unter Ord.-Zahl 19 Bäuerliche Bezugs- und

pflicht in St, Ulrich.

wirtschastlicher i Verkauf landwirtschaftliher Erzeugni Die Haftsumme beträgt 300 6.

erwerben.

Landwirt in St. Uluich. Das Statut datiert vom 24. August 19 Die öffentlichen Bekanntmachungen

vereins. Die Willenserklärung und Ze

Namensunterschrift.

jedem gestattet. Staufen, den 6. September 1913, Großh. Amtsgericht.

Strassburg, Els. Amtsgerichts Stcaßburg heuie eingetragen :

Spar- u. Darletusktasse ,

schiedenen Philipp Eckert der

stand gewähit.

Kaiserliches Amtsgericht.

Tangermünde. ) In unser Genossenschaftsregister ist

Tangermünde, eingetragene nossenschaft mit beschräurter H

Gustav Gänicke in Tangermünde

hoben, ist Aufsichtsrat bestellt.

Königliches Amtsgericht.

Tettnang. : K. Amtsgexicht Tettnang.

hafen eingetragen : Das Vorstandsmitglied Alfons M

Kaufmann in Friedrichshafen,

als Geschäftsführer bestellt worden. Den 17. September 1913. Amtsrichter Schwarz.

Varel, Oldenb. Amtsgericht Varel i. Oldbg. In das . Genofssenschastsregister

Vorstande ausgeschieden und an ihre Stelle

Gegenstand des Unternehmens ist die Kulti-

hiesigen Amtsgerichts- ist heute zu

ierung von ODedländereien zwecks Aus- gemeinschaftlihen Weidebetriebes auf gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr zwecks Förderung des Erwerbes und der Wirtschaft der Genossen. machungen der Genossenschaft er untec der Firma der Genof}senschaft, ge- zeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, die von dem Aufsichtsrat ausgehenden unter dessen Benennung, ‘von dem Vor- sizßenden oder dessen Stellvertret-r unter- zeichnet, in den zu Soltau erscheinenden

Die Bekannt- erfolgen

Borstands- Se rsleher

er Neubauer Friedrt{ch Bruns in Schwalingen

Willenserklärurgen Nor- stand8mitglieder: die Zeichnung für die Ge-

f geschieht in der Weise, daß ihre Namens-

beträgt Dié höchste Zabl der Ge- Die Einsicht der Genofßsenliste ist in den Dienststunden der

[56883]

eingetragen : Absatz- genossenschaft St. Ulrich, cingetragene Genosseuschaft mit beschränkter Daft- Gegenstand des Unternehmens bildet der Ankauf land- Bedarfsartikel und der

Kein

Mitglied kann mehr als 10 Geschäftsanteile

folgen unter der Ftrma der Genossenschaft, gezeihnet von zwet Vorstandsmitgliedern, un WVereinsblatt des badisWen Bauern-

nung für die Genossenschaft erfolgt durch zwei Vorstandsmitglieder unter der Firma der Genossenshast mit Beifügung threr

Die Einsicht der Uste der Genossen ift während der Dienststunden des Gerichts

; [56884] In das Genossenschaftsregister des Kats. S Band Il wurde

Nr. 80, bei der Londwirtichaftskafse, ciuge- tragene Genosseuschaft mit unbe- scräukfter Haftpflicht in Lamperts- lech: Dur Beschluß der Geueralver- fammlung vom 10. August 1913 wurde an Sielle des aus dem Vorstande ausge- } Aerer Jakob Hässig in Lampertsloch in den Vor-

Straßburg, den 11. September 1913,

[56885]

Nr. 1 „Bank- und Sparverein M o E-

pflicht“ heute eingetragen: Der Kaufmann

seines Amtes als Vorstandsmitglied ent- t Zum vorläufigen Stellvertreter bis zutn 5. Dftober 1913 der Kaufs mann Karl Jacob in Tangermünde vom

Taugermünde, den 17. September1913. s

[56886]

In das Geaossenschaftsregister wurde heute bei der Württ. Fischereigenosseu- schaft, e. G. m. b. H. in Friedrichs-

ist auf 1. September 1913 ausgeschieden und an seiner Stelle Matthias Meßner, von der Generalversammlung am 25. Mat 1913

[56887]

unter Nr. 30 eingetragenen Firma: Land- wirtschaftliche Leer, eingetragene Genossenschaft mit Streek folgendes eingetragen worden : Der Wirt Otto Sandkuhl ist infolge Ablebens aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle der Landwirt Eduard Ioosten in Streek in den Vorstand gewählt.

Bezugsgeunofsens\{ch unbes{chräukter Haftpflicht

1913, September 16.

| Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 0 ..

aft

in | Nis Mörck in Hadersleben 15. September 1913, Nachmittags 4. Uhr 15 Minuten der Konkurs eröffnet. Ver- walter : Hadersleben. tober 1913. Erste Gläubigerversammlung am 8, Oktover 1913, Vormittags 10 Uhr.

[is

an

aft

rde

se.

P

Den Vorstand bilden: August Sonner, | y Lindwirt in St. Ulcich, erster Vorsitzender, Konstantin Lais, Landwirt in St. Ulrich, stellvertretender Vorsißender, Joseph Karle,

L: tre

ich-

bei

afte ist

iller

des der

Aachen.

Simons, in | geschäfts in Aachen, Bahnhofstr. 10, ijt am 17. September 1913, Vormittags 10 Uhr 45 Minuten, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Nechts- Offener efrist bis zum 14. Okf- er Anmeldefrist Erste Gläubigerver- allgemeiner Prüfungs- termin am 24. Oktober 1913, Vor- mittags L0 Uhr, an biesiger Gerichts- {tele, Augustastraße 79, Zimmer 12.

Arrest mit Anzeig tober 1913. Ablauf der an demselben Tage. fammlung

Königliches Amts3gerigt.

Braunschweig. i Ueber das Vermögen des Magistrats- bureauasfistenten Heury Beddig, hier, Maschstraße Nr. 46, ist heute, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der Kaufmann B. Mielziner, hter, zum Konkursverwalter ernannt. ODfener Arrest mit Anzeigepflicht und Frist zur An- meldung von Konkursforderungen bis zum Erste Gläubigerver- sammlung am 17. Oktober 1913, Vormittags LL Uhr, und allgemeiner am 28, November

14. November 1913.

Braunschweig,.

Beddig,

eröffnet. ( richter Mauckisch in Kreischa. frist bis zum 30. September 1913. Waßhl- und Prüfungstermin am 13, Oktober 1913, Nachmittags 24 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 30. Sep- tember 1913. Königl. Amtsgeriht Dippoldiswalde,

Gebweiler.

Veber den Nachlaß des zu Gebweiler verstorkenen Schmiedemeisters Enuril Braun von da wurde ember 1913, Vormitt. 11 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. Verwalter: Nechts- anwalt Fehner in Gebweiler. Arrest, 31. Oftober 1913.

Borm. Prüfungstermin 11, November 19583, Vorm. 107 Uhr.

Kaiserl. Amtsgericht Gebweiler.

Gotha. Konfursverfahren. [56656] der offenen Handelsgesellschaft Kraneis u. Co. in. Gotha, Inhaber: Hermann Kraueis und Erich Neubauer daselbst, ist heute, am 17. September, Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren Konkursverwalter :

Konkurse.

Ueber das

[566 der

Bermögen eines

öInhaberin

Mo

walt Nenoldi in Aagen.

und

Aachen, den 17. September 1913. Abteilung

rüfungstermin 913, Vormittags 10 Uhr.

Braunschweig, den 17.September 1913.

Der Gerichtsschreiber Herzoglichen Amtsgerichts :

Bodtckemüller, Gerichtsobersekretär. [56655]

Ueber das Vermögen der Ehefrau

Magistratsbureauassisteuten Henry Wilhelmine geb. Henze, hier, Maschstraße 46, ist heute, Vor- mittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der Kaufmann B. Mielziner hier zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeigepfliht und Frist zur Anmeldung von Konkursforderungen bis zum 14. November 1913. Erste Gläubiger- versammlung am L72. Oktober 121283, Vormittags 1A Uhr, und allgemeiner Prüöfungstecrmin am 1943, Vormittags 10 Uhr.

Braunschweig, den17.September 1 Der Gerichtsschreiber Herzoglihen Amtsgerichts :

Bockemüller, Gerichtsobersekretär. Dippoldiswaide.

Ueber das Vermögen des Schuh-

Pantoffelfabrikanten Arthur Bern- hard Goldammer in Kreisc{a Nr. 90 wird heute, ) Nachmiitags 3 Uhr, das Konkursverfahren Konkursverwalter: Hérr Orts- Anmelde-

am 16. September 1

den 16. September 1913.

Anzeige- und Anmeldefrist

ammlung

117 Ubr, und allgem

Ueber das Vermögen

Gotha, den 17. September 1913, erzogl. S. Amtsgericht. 7;

Anna

[56654]

28, November

[56649]

[56708] am 16. Sep-

Offener

Erste Gläubigerver- 29. September 1913,

eröffnet worden. Bücherrevisor Rudolf Christ in Gotha. Anmeldefrist und offener Arrest bis 10. Oktober 1913. Gläubigerversammlung und - allgemeiner Prüfungstermin am 17. Oktober 19183, Vormittags 1 Uhr.

53]

de-

Di

des

913.

Und

913,

bis

einer

Erste

dhe Reich erscheint in der Regel täzlih. Der teljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S.

Hadersleben, Schleswig. [56905]

Konkursverfahren. Veber das Vermögen des ias agr ist am

Auktionator A. M. Jensen in Anmeldefrist bis zum 8. Ok-

Allgemeiner Prüfungstermin

am 22, Oktober 19183, Vormittags 40 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zurn 8. Oktober 1913.

Sadersleben, den 15. September 1913, Königl. Amtsgericht. Abt. 1.

Teilbroun. [56665

Kgl. Württ. Amtsgericht Heilbroun.

Konkurseröffnung über das Vermögen des Theodor Stadler, Fnhabers einer gemischten Warenhaudlung in Sont- heim a. N., am 15. September 1913. Konkursverwalter: Gericßtsnotar Brückner in Sontheim a. N. Offener Arrest mit Anzeige- und Forderungsanmeldefrist bis 7. Dftober 1913. Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am 17, Oktobexc 19183,

Amtsgerichtsfekretär Nte ck.

Ziel. [56661] Veber das Vermögen des Vauuntec- nehmers Alfred Wulf in Kiel, Adolf- straße Nr. 63, zurzeit in Schönwalde kei Eutin, wird heute, am 18. September 1913, Vormittags 113 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Bücher- revisor Vêar Cckstein-Kiel, Sophtenblatt 20. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 5. Of- tober 1913. Anmeldefrist bis 29. Oktober 1913. Termin zur Wabl eines anderen Verwalters, Gläubigeraus\{hu}ses und wegen der Angelegenheiten nach § 132 Konkurs- ordnung den 17, Oktober 19183, Vor- mittags 10 Ubr. Allgemeiner Prüfungs8=. termin den 14, November 19283, Vor- mittags 10 Uhr, Ringstraße Nr. 21, Zimmer 87.

Königliches Amtsgericht, Abt. 23 a, Kiel.

Münchberg. [56664] Das Kal. Amtsgericht Münchberg hat über das Vermögen des Laudw1rts und Maschinenhändlers Jakob Goler von Plösen am 17. September 1913, Nach- mittags 6 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwaiter: Prozeßagent Primus, Münchberg. Offener Arrest ist erlassen. Anzeigefrist bis 4. Oktober 1913. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 8. Oftober 1913. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläubigerauéshusses fowie allgemeiner Prüfungstermin am 14. Oftober 1918, Vorm. A0 Uhr, im diesgerichtlichen Geschäftszimmer Nr. 3.

Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts.

München. [56705] K. Amtsgericht München. Koukur@gericht.

Am 17. September 1913, Nachmittags 6 Uhr, wurde über das Vermögen der Münchener Lichtspiele, G. m. b. H., Siß München, Geschäftslokal Jugol- stadt, Theresienstraße, der Konkurs ers- öffnet und Nechtsanwalt Dr. Landecker in München, Kanzlei: Maximilianéplatz 12 b, zum Konkursverwalter bestellt. Offener Arrest erlassen. Anzeigefrist in dieser Nich- tung bis zum 7. Oktober 1913 einschließli. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen, und zwar im Zimmer Nr. 82/1 des Justizgebäudes an der Luitpoldstraße, bis zum 7. Oftober 1913 eins{ließltch. Wahk- termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubigeraus\{husses, dann über die in den SS 132, 134 und 137 K.-D. bezelhneten Fragen und der allgemcine Prüfungs- termin: Mittwoch, 15, Oktober 193, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 76/T des Justizgebäudes an der Luitpoldstraße in München.

München, den 18. September 1913. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts.

Neustadt, Westpr. [56636] Veber das Vermögen der Hökerfrau Marie Prauschke in Lufin ist beuxe, am 16. September 1913, Nachmittags 64 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ift der Kaufmann ichter in Neustadt Wpr. Anmeldefrist bis 14. Oktober 1913. Erste Gläubigerver=« fammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 25, Oktober 1913, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige« frist ist bis zum 5. Oktober 1913. R cauarag Wrpr., den 16. Septembeg

__ Der Gerichtsschreiber y des Königl. Amtsgerichts, -