1913 / 225 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

180397. M. z Geschäftsbetrieb: Export- und Fmport-Geschäft. 2. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren: 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild-

S, 14. 38.

Drogen und Präparate, Pflaster Verbandstoffe, Tier- s # ; N f

H s Es A E : Kl. patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern-

V:-OoSt es S E ät Es OT y V, El L l. Ackerbau-, Forstwirtshasts-, Gärtnerei- und stein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stof-

Ï 2 t ¿ E O TRNGANGSIEE TUE SERNOMIEtE, l Tierzucht-Erzeugnisse? Ausbeute von Fischfang fen, Drechsler-, Schniß- und Fleht-Waren, Bil- 7/5 1913. Yost Sthreibmaschinen-Gesellshast m. | 5 14516 99 G und Jagd. derrahmen, Figuren für Konfektions- und Fri-

L / i 91: 2. 180364. C. 14516. Ï gd. R l F L

b. S., Cöln a/Rh. 8/9 1913. i i; | y ; Z 2. Pharmazeutishe Drogen, Pflaster, Verbandstoffe. jeur-Zwecke.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von é 23/% 1913. Adolph Maas & Co., Berlin. 8/9| 20/4 1912. Fromageries Ch. Gervais Socié/ ; 3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche | 22a. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer- Schreibmaschinen und deren Zubehörteilen. Waren: 1913. 0 : i Nene, Daris: Boris Pat:-Uunl, Q in 6, Vei 17/7 1913. Waldorf-Astoria Company mit be- Blumen. lösch-Apparate, -Fnstrumente und «Geräte, Ban- Schreibmaschinen, Farbkissen, Farbbänder, Typen, Pa- Geschäftsbetrieb: Anfertigung von Garnen und} SW. 11. 8/9 1913. E E y schränkter Haftung Cigarettenfabrik, Hamburg. 8/9 . Schuhwaren. dagen, fünstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. T Kohlepapier und sonstiges Zubehör zu Schreib- Zwirnen. Waren: Garne und Zwirne. E Käserei. Waren: Käse und gj; - g 1913. N j ; Strumpfwaren, Trikotagen. - Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- maschinen. produkte. 5 i P Ae hAttebetriebs NipritaH d ‘Vertrie - Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche tische, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kon-

; S E i ; ; E E E D schäftsbetrieb: Fabrifation und Vertrieb von 4 gs! - TelD=, L111) J BaMe, Ie, age=, S1gnal-, Kon

180361 B. 28326 4/7 1913. Chemisch-pharmazeutische Fabrik „Si- 1 16e. 180379. R. 16826. T S a0 d Al See Lou ‘Tabakfabrikate aller. Art. Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. troll- und photographishe Apparate, -Jnstru- Ea A Plesia“, Görliy. 3/9 1913. i » grn - 180387. R. 16934 A . Beleuchtungs-, Heizungs=-, Koch-, Kühl-, Troen- mente und -Geräte, Meßinstrumente.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von chemisch-phar-

34. :

h C L s Hej d ; a æœ Ee A E E E S und Ventilations-Apparate und Geräte, Wasser 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, mazeutishén Präparaten. Waren: Arzneimittel, Me Œ é leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Schläuche, Automaten, Haus=- und Küchen-Ge- mische “Produkte für medizinische und hygienische (IN 38. 180399. M. 21442. . Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, räte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Zwee, pharmazeutische Drogen und Präparate, Des Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- Geräte. infektionsmittel. E T & MOST REGULAR späne. 44. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora-

: Ö

l

180360. Y. 63. ; für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutische 180378. M. 21125; 180385. G. 1: : 180396. V. 5509.1:

2, 180365. M. 21426. ; O e Si A e und wissen : E ftr oue dig Betten, Särge. L E x é s R E 31/5 1913. Ernst Reushel & Co. Leipzig. 8/9 ) astli e Zwede, oeuerlö}chmittel, Yarte- unD « acuNn instrumente, deren Zelle und Saiten. 21/5 1913. Julius Berge, Leipzig, Lessingstr. 19. 1913. s h N pag 23/6 1913. Roselius & Co., Bremen. 8/9 191! D Lötmittel, Abdruckmasse für zahnärztlihe Zweee, Sleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Kon- 8/9 1913. z tus Geschäfts Lebe Mitte at atn Ge Aale Q :-Großrösterei R Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. E. : ce R Ÿ “s eshäftsbetrieb: Mineralwasserfabrik und Wein- Geschäftsbetrieb: Kaffee-Großrösterei und Vertri G Á oos s A pr A 1 / Il, Fr iste, & E Geschäftsbetrieb: Massage-Institut Und Herstel- vertrieb. Waren: Alkoholfreie Fruchtgetränke, Frucht- | von Kaffee, Kaffeepräparaten, Tee und Kakao. Ve NON RUSTING 8/7 1913. von der Meden & Thomsen, Ham- . Dichtungs= und , PacCungsmaterialien, Wärme- : Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- [ung von fosmetishen Pn E Paarcreme, 17/7 1913. Anton Müller Charlottenburg, Waig- | essenzen und Fruchtsäfte. ren: Kaffee, Tee, Kakao, Kaffeeersaßmittel, Kaffg 8/7 1013. Vereinigte Köln-Rottweiler Pulver- burg. 8/9 1913. E i shuß und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. öle und Fette. f E . Haarwasser, Hautcreme und Bartwachs. (4 1919. , : Me E surrogate. sabriken, Berlin. 8/9 1913. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von . Vüngemittel. Kassee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, HY0=-

E dge 4 8/9 1913. ä : j E t LT e 5 : R N Fs ; f ifate Waren: Sämtliche Tabak- a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle nig, Mehl und Vorkost, Tei waren, Gewürze | 2794: Bat TS Hat e CHRttHa E Ma - 1 16e. 36 B. 28420. Geschäftsbetrieb: Pulverfabriken. Waren: Jagd- | sämtlichen Tabakfabrikaten. Waren: Sämtliche Tabak- 9a. oge und ar De 2 Le. n1g, „D Dortoll, Zeigwaren, Gewürze, P 27043, E O PFantit, Waren: Une pl 180380. B. 28420 7 189388. Sh. 1801: patronen und Pulver. | fabrikate. - . Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Si- ç Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

2, 180366.

2, T E:

cheln, Hieb- und Stichwaffen. . Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Ba und Kon-

D a lind D E Loerico e ® 38. 180398, B. 27235. ;. Nadeln, Fischangeln. ditor-Waren, Hefe, Backpulver Origina a aper Li . Hufeisen, Hufnägel. », Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Sh. 15797 Wr 0s j ; : L 9/6 1913. F. Blumhoffer Nachfolger, Gesellschast a A9 . Emaillierte und verzinnte Waren. 24. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- Ie J é O mit beschränkter Haftung, Cöln. 8/9 1913. 23/6 1913. Gust. Schaeuffelensche Papier fabri! Z Y / . Eisenbahn=-Oberbaumaterial, Kleineisentvaren, Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papier-

Geschäftsbetrieb: Fabrik für Slsehaei und Sis [S eilbroun a/N., Württbg. 8/9 1913. A d E Schlosser= und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be fabrikation, Tapeten.

rupe, Handlung sämtlicher Maschinen und Bedarfs- | ® Geschäftsbetrieb: Papierfabrik. Waren: Papi Y : P P f D schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ket . Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- artikel für die Mineralwasser-Fabrikation. Waren:| __!“ Ee Life bd M N A M ; v4 ten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbe- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöe, Kunst- Mineralwasser, Limonaden und alkoholfreie Getränfe. S 180389 A R s / schläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken gegenstände.

è E L % S 2 m E TAO Me Mh e und Ôsen, Geldschränke und Kassetten, mecha- : Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren [her Präparate für pharmazeutische, fosmetische und nish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und daraus.

industrielle Zwecke. Waren: Chemische Präparate für | 17. 180381. 9 AOTOL, 4/12 1912. Fa. Jacob Bernhei- D. J ; j gegossene Bauteile, Maschinenguß. 30. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel Knöpfe pharmazeutishe, fosmetishe und industrielle ¿Zwedcke. o 9 o es A Göppiitgen: Rg 1913. el i : j Lao Luft- und Wasser Fahrzeuge, Automo- Spitzen, Stickereien. 2 EAN ; E 180867. J. 6678. Richters JDecial Füllung 2S Cho Geschäftsbetrieb: Branntwein- f i : bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzube 31. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. und Likör-Destillerie und Zigarren / A hör, Fahrzeugteile. . Schreib=-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, baf | 26/5 1913. Richter & Glü, Berlin. 8/9 1913. A C MmOP A „Geschäftsbetrieb: Gold- und Silbertvarenfabrik.

handlung. Waren Tabakfabrikate. j cs ( 2. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Billard und Signier-Kreide, Bureau- und Kon- Die L / 3. Beizen, Harze, Klebstoffe, Appretur- und Gerb tor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lehr- Laren: Stockgriffe. 3/6 1913. Fa. F. M. Lenzner, Stettin. §/ F j : : Mittel, Bohnermasse. / mittel. s Ñ i : 2/7 1913. Eduard Jun fer, Breslau, Kaiser Wil- |- A E A L T9918 p Ad Bs 7 . Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. 99. Schußwaffen. D956 1: e Berlin. 8/9 1913. á/ dl ) Unger, Breslau, Kaiser Wi JL19. : i; i i: s E S é : ; 6 a 2A 2e : i L Gesa Mabet L e 4A Vertrieb he- j Velmsir. 81. 8/9 1913. 20h 180382 E. 10082 Geschäftsbetrieb: Papierverarbeitungswerk ny 9. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und M Etrted, Dersltung Geschäftsbetrieb: Vertrieb pharmazeutischer Pa A i “" | Reklamesäulenfabrik. Waren: Reklamesäulen, phouff L ; s a. Bier. Stärkepräparate, Fleckenentfernungsmittel, Rost-

en Ga a4 ävarate Varen: Pflaster E : E S è Í L j misch-pharmazeutischer Präparate. Waren: Pflaster, oa E A : fo D ; e F R A s L Weine, Svir Í s Nut 9 »vZM i; S S EZ G ; G ; ; O : “Urzne P p ck * p Druckereierzeugnisse. v F U h  - eine, Gpirttuojen. |chußmittel, Put und Polier-Mittel (ausge- Verbandstoffe, L1ler- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, parate aren lrzneimittel, pharmazeutische Prä graphische und T1 eT1érzeugn1}} I 3 e (c g

ú F I ». Mineralwässer, alkoholfreie Getränke Brunnen- nommén für Leder), Schleifmitte Verband j L anz L IDarate: 2 C 20 alw /ALTO [re CLTANTE: E [Ur Leder), Schleifmittel. Konservierungsmittel für Lebensmittel, kosmetische Prä d j N ed und Bade-Salze Spielware Tur Sport-Gerä S S Leba T a P is ZC W. »63;E 1D VDade-Salze. «Spielwaren, ZTurn- und Sport-Geräte. parate, medizinische, zahnärztlihe und kosmetische Ap j 180369. G. 14979. 180390. W. 16637 7. Edelmetalle, Gold-, Nickel Alu 00S

Silber=-, und Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- parate.

26/4 1913. Liebicin-Werke G. m. b. H., Ham Ua 09/9 1915: Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemi-

9 30. E R : A m a a «6 9/7 4913. El & Co. E 6 ive hunben ) Ï E ¿ M ——— minium-Waren, Waren aus Neusilber, Britannia werksfkörper, Geschosse, Munition : e - 180363. L. 16025. i/Westf., Kr. Olpe. 8/9 1913. | 38. 180400. C. 14541. ä 180404. S. 13761. und ähnlichen Metallegierungen, echte und un s Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Geschäftsbetrieb: Dampf-Ölraffinerie. Mie E ; echte Schmucksachen, leonlshe Waren, Christ Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, P Speiseöle, medizinische, kosmetische und technische Öle. 66 FANTASIN N2100 baum E A Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häu- 21/6 1913. ga. L. Gldäkhai Balle b Genf R Î M R E ACZAZN 2 A ) Gummi, Gummiersaßstoffe und Xaren daraus : Er, Schornsteine, Baumaterialien. i (Schweiz); Vertr. : Pat.-Anwälte Ph. v Hertling | 2! 180383 P. 11696 99 20 Gramm i G Ala e Ma E 29. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. aufs Dipl, Qa U Sehr Qa w G 8/0 - ° . FO0. 30/1 1913 Mies & Ko., Dresden. 8/9 191k » j! Schirme, Stöcke, Reisegeräte. 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, A s i ; Norst Qs 1913. R i ; E PMEANXMA: 00900 LEN Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- u} 2 Z E 14 E Brennmaterialien. c j N Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. 18/6 1913. Dr. Laboshin, Berlin, Leveyow- | - A S E ch j Export-Geschäft. Waren: Haken und Ösen, Wars} Gesellshast mit beshränkter Haftung, Wiesbaden. 8/9 - Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und Fette, . Uhren und Uhrteile. straße 23. 8/9 1913. i “p .o 4 Se Lui ed: Qa arioi Oa nis at P : ua Sisbbein ‘Knöpfe Drucknö fe und Kragen stügn Il 1913. Schmiermittel, Benzin. +1. Web- und Wirk-Stoffe, Filz. Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisch-pharmazeutischer chemischen Produkten. xVaren : Pharmazeutische Prä G A aus 7 Ven, Knopse, Þ O A Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Handel in Roh Z : : O Präparate. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte | parate. S Eh : 180391 W. 1728 h tabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren, Zi 26e. 180406. K. 25076. 2. h 180368. R. 16959. | U A A

9/7 1913. Cigarettes Ed. Laurens- „Le Khédive“

garantie, 4 d Hanyasa

N garetten und alle sonstigen Tabakfabrikate, sowie Zi

30. Y gauttenpapier und Rohtabak. S E ‘Marke Gummiabsaktz:!: R E E i N 3032. fs L S ©/ 0 dl. Rathyreiners aiz= &

Y s. 180401. L. 16032 Nähseiden Ersatz tassee-Fabriken, G. m. b. H., Be: *

T S P lin. 9/9 1913. m i L 04 M Se Geschäftsbetrieb: Malzkaffee-

fabrik. Waren: Kaffee, Kaffeeer- saß- und =zusaßmittel, Getreide,

4/6 1913. „La Soie“ Aktiengesellshafst für Fa- Malz, Malzpräparate, Mais, brikation und Verkauf roher und gefärbter Seiden, Maispräparate, Tee, Kakao, Scho Berlin. 9/9 19183. folade, Bak- und Konditor-Waren.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Verkauf roher Beschr. - und gefärbter Seiden. Waren: Garne, Gespinst fasern, eine Rolle mit Flügelchen für Seide, Leinen, Wolle, Baumwolle, Ramie oder andere Garne.

=-

26/6 1913. Dr. Hugo Remmler, Berlin, An- [E : N E i Uh A4 e 3/5 1913. Waldes & Ko., Dresden. 8/9 1918 klamerstr. 38. 8/9 1913. j i E e E 4 Le L (R Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmpori un Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisch-pharmazeutischer Se ; e MUI (7 R Export-Geschäft. Waren: Haken und Öfen, Muster Präparate. Waren: Chemisch-pharmazeutische und kos- E S 4A j AF | j h / S klammern, echte und unechte Schmudsachen, leonisd metishe Präparate. 7M E E S S R N (G Waren, Christbaumshmud, Posamentierwaren, Bänder df Si I nei aon, Spihgnn: Stizercit

A c

FESFIAIITIGIFIIEILI I E T FE Ser ta Sr O B Eo LAr T E D O D O P E E

S E E T E I T

R

J T4022 INNI F323 N E Zu S

A L E E S L L L L

180392. W. 16428 0 i E T7 N t“, /o ch 16a. 180405. M. 21602. | 26€. i E, K. 25077. N L

29/7 1913. Fa. Robert Paulus Markneukirchen

M ic 8/9 T0182 E crO es f E E Geschäftsbetrieb: Saitenfabrik. Waren: Saiten. IX DE 3/6 1913. RKathreiners Malz=- Mi 180370. L. 15975. 4. 180374 27596 j E 21/6 1913. Lambert, Rivière & Cie., Paris; kaffee-Fabriken, G. m. b. H., Ber- 8 ; i: E 180384. Y. 53. \ Vertr. ; Pat.-Anwälte A. du Bois-Reymond, Mar tin 9/9! 1943: M

Vagner, G. Lemke, Berlin 8W. 11. 9/9 19183. G I Geschäftsbetrieb: Malzkaffee

s @ ; M

é / h : e TE A

# #@ # 24/12 19192. Waldes & Ko., Dresden. 8/9 1913} Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von dos N abrik. Waren: Kaffee, Kaffeeer-

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- unif hemishen Produkten, Leim, Gelatine und Dünge N r L jaß- und -zusaßmittel, Getreide,

O aCI I Export-Geschäft. Waren: Knöpfe, Drucknöpfe. mitteln. Waren: Düngemittel. da N & Malz, Malzpräparate, Mais, t}

i Mm E: F T SEEN S Maispräparate, Tee, Kakao, Scho- 8 Q/6 101: ? hi Berl Levebowstr. 23. gf D S = 4C E N GES E 9/6 1913. Dr. Laboschin Berlin, Leveßowstr. 23 30. 180393. O. 5102, 9, 180402. Sh. 17494. kolade, Back- und Konditor-Waren 28

Para Four Poefie Dp vePe es Vortr Por e8 r M 0A E L L Co

8/9 L913. f s Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisch-pharmazeutisher

® E S Beschr. s A : E :

Präparate. W aren; Arzneimittel, chemisch e Produkte M E Î o Í x Á W D / L S e —— h für medizinishe und hygienishe Zwecke, pharmazeu- 30/1 1913. 9 L E 7/1 1913. Yoghurt- & Küäsesabrik 5. Ain A y : l : N | tische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, | De T Bamberger, Leroi & Co., Frankfurt Co., G. m. b. H,, Berlin. 8/9 1913. ( e A : E E s Gail E j N | Geschäftsbetri Geschäftsbetrieb: Käse- und Yoghurt-Fabrik. Wa aae K. 25106.

A

GITILITIAA A T LEIIFELFFTITL A EF A TE

Ki

ier- f -Vertil 3mittel, Desinfektions- E Er E Ie gi M j cs t Se 9 c 2e : »

U a r E A, ; Geschäftsbetrieb: Engrosgeschäft [Ur Gas-, Wasser- ren: Milch, Butter, Käse, Margarïne, Speiseöl und , 4 9 1910. Schwelmer Eisenwerk Müller & Co., N S 7 ——— Und Dampfleitungs-Artikel. Waren: Flosetts, Pissoir- | Speisefette, diätetische Nährmittel, pharmazeutische Prä- tien-Gesellschaft, Schwelm i/W. 9/9 1913. :

L. 16132. | becken, Waschtishe, Wandbeen, Spültische, Klosett- parate. Geschäftsbetrieb: Eisengießerei, Maschinenfabrik,

2. 180371. bede , U ? : eschä 0: Me L, : / Spülapparate, Klosettsigze, Klosett-Zuggriffe, Badewan- im 1 ded Konstruktionswerkstätte sowie Fabrikation von Blech-

nen, Badeöfen. 24/5 1913. S. Overbeck & Co., Barmen. 8/M arbeiten. Waren: Eiserne Transport- und Lager

an Rec 180386. K. 24969. é Fuee E id ip aus 11/6 1913. Kathreiners Malz- E S GaL 19183. F ser und Gefäße, Flaschen, Kessel, Boiler, Rohre, .. : S g s S ie Bi OSIN 4. 180375. . 335, Geschäftsbetrieb: Bandfabrik. Waren: Gummi- Reservoire, Emaille, emaillierte und verzinnte Wa Mülheim (Ruhr). Na O, m. b. H., Ber-

5 ‘lastishe Bänder, Kordel then. ten, Blechwaren. j A y : Us i » ce 19/7 1913. Dr. Laboschin, Berlin, Leveßowstr. 23. L 2 71 R S e Mrde A L 2 M L E i S 16/8 1913. Mülheimer-Aktien-Brauerei A.-G,, _ Geschäftsbetrieb: Malzkaffe- 8/0 1019 M j g f Ia cId Da 30. 180394. M. 21365.F * 180403. i Mülheim-Ruhr. 9/9 1913. Ja ouns Wre: Maises Masater- A, y - n - —— Malz, Malzpräparate, Mais, 4

pre Aer HI D E Pa Met E T H E T E E T I T Fs

ossion arbeidende Fabriker !

7

E N Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von 180372. U. 2079. Quesilber-Dampflampen. Waren: Queksilber-

med Konc BLOÎS (FRANKRIGE), SOLOTHURN, GENUA, MANITOWOC (AMERIKA),

Berlin, MUNCHEN, Wien,

/

s a Kathreiners Maltkaffe- Fabrik s

amt

GENERALDEPOT*i PARIS, AMSTERDAM OG BRÜSSEL.

Ui Kathreïner's Kneipp-Kaffefabtiker,

Stockhoim, CHRISTIANIA » Kjebenhavn. 5 Æresdiplomer (heieste Udmarkelse),

if Heschäftabetrieh: ie Voi Waren: Bier. [l saß 2115 ittel, §etreide, Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisch-pharmazeutischer : L Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei. Waren: Bier. jab- und =zusaßmittel Getreide # V l V 42. 180410. W. 17241. | Maispräparate, Tee, Kakao, Scho- j ) V ‘0 V kfolade, Back- und Konditor-Waren. j à V Beschr. Dampflampen. | - ; b

Präparate. Waren: Chemisch-pharmazeutische Präpa- 17/5: 19183. Quarzlampen-Gesellshast m. b. Si Z1 a O 8. 180376. 21/5 1913. Ottmar Krafft, Nürnberg, Baader- /7 1913. Müller & Mann, Barmen. 8/9

rate. Hanau. 8/9 1913. - Ö i ; j S 66 straße 20; 8/9 1913. 1913. = N f r N A E - 1/8 1913. C ONAe Me Ssttgart, Ler Dungolin Geschäftsbetrieb: Teeimport und Schokoladege-| Geschäftsbetrieb: Knopffabrik. Waren: Drutck- pr: Me , : 180409. Genstr. 77. 8/9. 1913. * ; E schäft. Waren: Tee, Kakao, Schokolade. knöpfe. : s / rieb Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Mitteln zur Be-| 45/7 14913. Dipl5Jig, Câtl Fehl, Sant S S kämpfüng pflanzlicher und tierischer Schädlinge. a/M., Moltke Allee 37. 8/9 1913. : Waren: Mittel zur Bekämpfung pflanzlicher und tie- Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von risher Schädlinge. chemishen Produkten für Landwirtschaft. Waren:

D =Q9- | Düngemittel.

ads E i 120 10 Tek 12001 Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zucker T A E warenfabrik. Waren: 25/6 1913. Fa. Georg Dralle, varensabrik. W( :

a Hamburg. 8/9 1913. 4 “V N A | / \ Bra S L U A 0 6 N Cl d N Geschäftsbetrieb: Fabrikation D N A / | h G F L V C von Parfümerien und Seifen. Wa- || b J ( D N E J H y S i E

: erie Seite : ' ó s E i E R B R E Er du 16/5 1913. Carl Scmittner, Berlin-Friedenau, | 18/6 1913. Fa. H. A. Schellenberg, Bacharach | {n Parfümerien und Seifen. | /) fes ä : ZER 6/2 1913. Johann Faag, Steyr, Österr. ; Vertr. : E L Pharmazeutische Zuckerwaren. Abe. Kakaoschalentee, Kakaobohnen roh und geröstet,

34. 180395.

D. 12328]

15/4 1913. Falter Tangermünder Schokoladen- fabrik G. m. b. H., Tangermünde. 9/9 1913.

E

Kaiserallee 101. 8/9 1913. a/Rhein. 8/9 19138 i / T e / ray A bruno Nöldner, Breslau. 9/9 1913. Bd Weine und Spirituosen in genießbarer Hülle Tee (Genußmittel). : Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb phar- j Geschäftsbetrieb: Sägenfabrik. Waren: Werkzeuge, i - u i E Ga tri Sl bnalecacberbe, Waren! Obere aus Schokolade oder Zuckerwaren. / d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, BVadck- und Kön-.

mazeutischer Präparate. Baren: Schmerzstillende | insbesondere Metallsägen, Laubsägen, Maschinen und Ca Z: a F tfenstersprossen und Lüftungsvorrichtungen für die-f 3/5 1913. W. Wedekind & Co., Hamburg. 9/9 Kandierte Früchte, Konfitüren, Fruchtkonserven. ditorei-Waren, Puddingpulver.

Zahntropfen. Maschinenteile. Fllen nah dem D. R. 0. M. 543592. 1913. . Kakaobutter. e. Diätetische Nährmittel. Beschr.