1913 / 227 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: : i 1913, dur den der Gesellsckaftsvertrag | Gebr. B. & S Nosecusteiu in Berli sivi

; j y g idt ein- / 486: 183 029 222 998 224 961 238 785. | ferner die gesamten Fabrikationsverfahren 15. S :| Nr. 2207. DHermaun Schleich in Eyan: | Lassivis laut der am 31. August aufge- | der Gesellschaft erfolge durch den [d. h. daß min! À h

(ase d manbels Giese, “Bei, [tun wr. Cart Geor v Banbgeaf [Ln e ug my io truen Gun Sth She Si U 2159| Warme Glanze L lge V Ghaeagen wt lottenburg Ie 59106 Wi Müdere| 10G a fert ede t (Seen I un Bd E En hom Slammi l vecten fu ‘aße 8, u. _ Z ' A : i: s it se’ 224 782 0. A5c: genstän j : 1 veröffentliht: Zu den Gründ Ö j inV ; .„feltgeleBt, wobon je |„Jmport“ Gesellschaft mit beschränk: | so i jeder der G fter berechtigt, Köllnisches Ufer 48. 17. 12. 12. D U Mleithmibt De Mnmtlte: | (noob Men (füllte Seuchtröhre, | 224 060 239 236 239 713. Aez 212 445 | 30000 e auf seine Stammeinlage voll "Hermann Reiner | Beute, drn 15: lén-Lichtenberg, 100000 4 auf die vollen Stammein- | ter Haftung. Siß: Berli ie Auflösung der Geselljcaft zu fordern: G3e. H. 59 746. Schußmantel für | Dipl.-Ing. H. Kleinschmidt, Pat.-Anwälte, | insbesondere Neon gefüllte Leuchtröhre. 950471. 45g: 261 750. 45h: 224 783 | angerenet. Oeffentliche Bekanntmachungen noch der Fabrikbesiger Hermaun Reiners Berliu, den 19. Si ptember 1913. lagen der genannten beiden Gesellschafter | stand nternehmens: Der Import | Und se por weer Geselischaft zu forvern. Luftradreifen. Herkules Pueumatik- | Berlin SW. 61. 10. 3. 10. 29 8. 12 348 B45, A5: 946 792. M 260 817. | erfolgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. in Ratibor. Von den Gründern bringen] Königliches Antegeriht Berlin-BVeitte. | in Anrechnung kommen. Befferclicee Be en Beririeb oe E E Mort A Ï9, fort von quel Ju E

, S2 54 î i“ Werke G. m. b. H., Bremen. 26. 11. 12. |8§Le. T. 18 033. Brems®vorrihtung 4) Aenderungen in der Person AGc: 245 244 247746 251 512. 47a: | Königliches Amtsgertcht, Abt. 6, Aitona. bol S Ludw Reiners, Rein- Abteilung 86. kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | insbesondere Automobilen und verwandten | Als mit 15 000 M bewertete Ae auf n e

fn í x 5 E (i T E F E R L A A E, n A N ic T C De orre IE des Inhabers, 247 338. A7c: 230845. 7e: 220010. | «ndernach. [58233] nah näherer Maßgabe des ‘Gesel Berlin. [58242] E o 200 “Progeeß Dane i Vidten A a Sine | das Oa, A Dee O - : ( é ell-

. dgl. mit Gewebeeinlagen und Metall- | Walter Thele, Hamburg, Knorrestr. 15. : E i isse h o. tgl. mit Gewe g i Eingetragene Inhaber der folgenden | 49b: 199054. 50a: 258196. 50e: Im Handelsregister A T ist unter Nr. 77 [Gar eages vom 295. Juli 1913| In das Handelsregister B des unter- gesellschaft mit beschränkter Haftung E a rit 20 000 e G [alier Me Belbigr Fin Bie g. : ; - ard Helbig in Firma Oskar

s{ugtreifen. Karl Laundgrebe, Dresden, |9. 12. 12. 51bt: 249 345. 5Lfez 236 318 A Ea 8 MenE find nunmehr die nahbenannten | 216 339 der Kaufmann Johannes Braun in Ander- n Anrehnung auf dos Grund- zeichneten Gerichts ist am 19. September | Siß: Berlin. Gegenstand des Untec- | führer: Kaufmann Emil Waldedter in |Vötther und Hermann Lax Gesellschaft

Steinstr. 13. 22. 7. 12. 85a. D. 26530. Vecfahren zur c 9 ; . Se: i i D 63e. W. 41 525. Aus einzelnen Luft- |Sterilisierung von Wasser mittels chlor- 245 418 202 975 269 207 299 227 ©: | nach als Inhaber der Firma Hieronymus kapital in die neu gegründete Afktien- eingetragen worden: Nr. 12 506. Syria | nehmens: Der Vertrieb von Metallwaren | Shlachtensee. Die Gesellschaft ist eine | mit beschränkter Haftung die für die F a Me

ersonen. 2 6 s p t : pr : lauer, Ehr- 249 928 255 880. 54b: 240 397. DIC| S ck \ N llihaft ei T it rf A ; A : : :

bebillern besicbenbe Hadbereifung, Wubvis |[guenloföglliter Gase Maurice DuyE, | Aa, 26456, Ogrry Baer, Ehre 24) 10) 25320. Sun: 2201-276 ali, Andernad, an Stelle des Fa! linen gebörigen Bebrifen 1 Etntnlendee| verchnaneee LoervogesellsGaft mit | wnd Masten sowie die Beiilgung an | Gefell mit bebe Cte Lte nte Sgr, Adelerl, Ar, VEVern N i Anwälte, Berlin 8W. 68. 16 2. 12. | C. G. Gsell, Pat-Anw , Berlin 8W- 61. | 262 163. 57d: 262 065. 58bz 235 336 eingetragen worden. Tworkau, Oftrog, Kranowiß und Loslau | Grunewald. G gensiand des Unter: |und der Enver ronn eernehmungen | Der Gesellschaftsvertrag ist am 2. Sep- | neu eingerichtete Fabrik zu Berlin, Urban: 64b. B. 69202. Aufklappbarer | §66. E. 18 209. Fachschließvorrih- | 4g. 210 466. Acétylène Dissous | 59c: 244591. Gla: 208 841. G Muvornas. dea D. September 1913. und das Geschäft, welches unter der Firma | nebmens, Der Zan s des Gr uny der Erwerb von solchen. Stamm- | tember 1913 abgeschlossen. Als nicht ein- | straße 25, wie sie steht und liegt, wobei Flaschenkopfträger für umlaufende Flaschen- tung für Webstühle. Ocekar Eilhauer, | & RPM Rd D Seeland, Dat 2 2 Tan: ia E Königliches Amtsgericht. : Herm: S F Söhne zu Natibor be- | stücks. Stammkapital 750 L G, i E 8 n Ce R E 0 E ide G 7500 4 entfallen. Oeffentliche 0) : ' D, C2: ; .: Dr. P. Ferhhland, 2 | 250 ; P E A A A 99 wird, j S y ; A ; E l 15 annen Der E s Mltorar Elbe Bernste. 4 95. T9170 19, Bra D 59 182. “Eintlibteäg um Gin: Berlin. W. 30. G4b: 245 962 ey O E gp AROEERAEA. lsreaister B 11 i Be Ls naitebend De N N, Legen u Lb D E gEtqu Bein Es fai Lun E ild in Nürnberg, Fabri- folgen nur bin den Datfies Reichs folger mne e den Deni Ie Mid ; i 951 542. 66b: 235 377 243 774. :| In das Handelsregister eute und mit der Firma: Studzienna: Karte. | Dio Gesellsch ift rgendorsk. | kant Georg U Hofmann in Mün- | anzeiger. Nr. 12515. Terrainbesit | anzeiger. Nr. 12 504. Bohlander

65b. D. 26 398. Aus zwei starr mit- | Flaschenshraubstöcke der Höhe nah ver- | 12e. 229 871, 231 582. 196 043. G8c: 257 209. 68d: 119 975 | unter Nr. 50 die Firma „Land-spro- eine Gesellshaft mit | hen. Die Gesellshaft ift eine Gesell Gesell : 2 verbundenen Schwimmkörpern | und feststellen zu können. Carl Haggen- | 121. 235 751, 241 522, Fried. | 196043. 68c: 257 209. A / u t ; blatt 5. Parzelle 128/13. Grundbuch des | beschränkter Haftung. Der C Ft6- S x ne Gelels 7 WEIellJaNt eis beschränkter Haf- |& Co. Gesellschaft mit beschränkter einander verbunder 261 547. #06: 244 675. 70d: 214 991 | dufienvertrieb“ Gesellshaft mit be Amtsgerichts Ratibor Band X1V. Blatt s ist n E erne E Geselttaftavertta t n T E e fand des Untemebmens: Ae C O O B E lat

î s k, Magde- | t bestehendes Hebe- und Bergungs\ch{ifff. misller, München, Fsartalstr. 78/98: 9712; Krupp Akt. Ges. Grusouwer ? S SA . %1gt 216 548. TLb: änkter aftung, mit dem Sitze in c N \ Se E - igni \ i i e O E abe e Ait shwincenden Massen in einen Schiffe, 125. LTL A458 Dr. Bertrand Bibus 245 51s, én 170 098. 72D: 243 484. Reut, Ta worden. i: 25104 Gee N 2 G grteplossen, i ete t lud 1913 abgeschlossen. Sind mehrere Ge- s Ctfide a fand des Unten N E L a e 2 ilhe j or § dien: Vertr. für ersteren: | 74d: 257 311. 75a: 222264. 75b:| Gegenstand des Unternehmens is der N 5 Y „SEr UHTeT Desteut, 10 erfolgt die Vertretung | shäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- del mit di s D A 5 , U: Rg Hn 65b, K. 53 090. Durch den Wasser- | Walter Syrig, Cat) Aen A D or Mehte, E E E o 959 619. TS5c: 261 907. 75D: 212 340. | Handel mit Landesprodukten, Fuhrwerk:- It 8 Dan Ba 2 E E durch zwei Geschäftsführer. Als nicht | tretung dur jeden Geschäftsführer allein. n ‘Gebiete des Zmmebilict ett Kaiserliches Pafentaet eute dec

drudck si selbsttätig auslösende Boje zum |15. 8. 1 Dr, N. Worms, ' R E 7a: 243 887 256 144. | betrieb der Vortrieb vou Bau- eingetragen wird veröffentlicht: Oeffent- | Als nicht t l O iht: |S i c Ï - : / SW. 68; Vertr. für leßteren: Dr. B. |76c: 224474. "Ta: 2 296 1 etrieb sowie der Vertrieb vo lben Gerichts S / ; ; E EUEN ni&t eingetragen wird veröffentlicht: | Stammkapital: 20000 s. Geschäfts- | 117 008 9 75 Hhard Weser assan Bap, 11, 11: 12 Patron det Buder en iner | Merndes Gab, Pat Ae De n | 38: 280100 22h; 22 1 On On Blumen betrigt 20000 lieben sobifbenied algétlt f Fans | erfoigen mur dund Le Denen L | di agent madngen der e: | brer: «Kausmann Juni Gs t |Palente beltcserd ctn dalnf rz Been 65f. W. 39 861. Manteltreiber für | Maschine zum Schneiden des Zudckers und |2la. 265 423. MENGAF T i ; 961367 “m 9b: 225 795 249 530. SO0a: Zur Deckung der Stammeinlagen bis Kartenblatt11., Parzelle145 /22., Grundbu anzeiger. Nr. 12 507. Trita Grund- Reichsanzeiger Nr 12511, Mon: Ges Usa i mt P S Coln und Q bor e Es Wasser- und Luftfahrzeuge, Torpedos, \o- | Verpacken der Zuckerstückchen. Société Mix « Genest T a 135 519 227 798 969 785 253 277. SOec: nit io bar eifolgen, bringt die Gesell- desselben Gerichts, Band 1V., Blatt 176. stück8verwertungsgesellschaft mit be- | daminu Gesellschaft mit beschräukter Der G al pati E altung, n S ear, „jowie Erwerbung wie für Gas- und Flüssigkeitsförderung. | Anouyme de la Raffinerie A. Som- | graphen-Werke, Berlin-Schöneberg. 7 E Bug AM G06 Muec S53 904 Ca Gk Au ChCobüc van AGten in Stadt, Loslau: Kartenblatt 3., Parzellen | shräukter Haftung. Siß: Verlin- | Haftung. Siß: Versi : : er Gesellschaftsvertrag ist am 12. Sep- und Verwertung von ähnlichen Patenten üssi : 1 de i E j E ftiengesellshaft | 237 481. 816: 211 996. c: 2 . | schafterin Ehefrau Theodor van Achten in 703./42., 709./42. und 706 / N : : L g. iß: Verlin. Gegenstand | tember 1913 abgeschlossen. Sind mehrere | beziehungsweise ähnlichen Li

Siegfried Weist, Wien; Vertr. : B. mier, Paris; Vertr.: A. Elliot, Pat.- |23b. 141 298, A i W Se: 262362, 84a: 242901. Set | Anderna@: ein die zu ibren Gunfien avf beg Qund (06/41., Grundbu | Wilmersdorf. Gegenstand des Unter- | des Unternehmens: Die Herstellung und | Geschäftsführer bestell je | Betelligung an äbuliden Unie E Bomborn, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Anw., Berlin SW. 48. 15. 2. 13 U F LRT s Dipl.- |250 070. 85et 236 840. 85h: 247 892. | den im Grundbuch von Kruft Blatt 1535 des Amtégerichts Loslau Bands, Blatt 354. | nehmens: Der Erwerb und die Ver- | der Vertrieb von Nahrungsmittel h She Vertrel Vas Nei Ges Le Das Cimataia Be Me 31, 5, 12, MROIIINE QUS Ver SieIdUng in Franke Bts, AEOSUE, DLT Ae L 86b: 956 147. SGc: 258 687. und 78 aufgeführten Grundstücken einge- Der Einbringungspreis berechnet sich der- wertung eines Grundstücks sowie der Ab- | sondere dem unter d i f deren | der b che O O sfübrer Dare B 68a. D. 26 386, Sicherheits\{loß | reich vom 6. 4. 12 anerkannt. ng. M. Kuörlein, Hamburg, Eppen- "E E ia. F ; mit all artig, daz die Grundstücke, Mobilien, | {luß aller Hilfsgeschäft l Fr- j W i i I O ena S Geschäftsführer Heinrich Bohlander, Kauf-

8a. i erl - Infolge Verzichts: tragene Hypothek von 15 000 4 mit allen die bare K g 1) _DUssge]aste, welche zur Er- | Warenzeihen „Mondamin“ bekannten meinschaft mit einem Prokuristen oder | m Cöln. D i inri für Eisenbahnwagen mit selbsttätigem Vor- 2) Zurüccknahme vou dorferweg 273. i L120 5 Nedemewten. are Kasse, der Weiselbestand, der reihung des Zweckes der Gesellshaft er- | Präparat. Zur Errei ieses wel i t id, | Reinbardt in Ci (f n Ss

E i 27d. 223 166, 231 607. Dipl.-| 13b: 179 628. i e S S Gffektenbest i : g Les Ec ital 20 000 S | fe Taue Grreichung dieses Zweckes | durh zwei Prokuristen gemeinschaftlich. | Reinhard i Puuvimarkt, 1 E ARILE- ard Anmeldungen. Ing. Eduard Sommer, Charlottenburg, | e. Infolge Mee der geseßlicheun 5 U ter ist Josef Krings, Kauf- U Ua A E E s S apa 2 N R E befugt, gleichartige ea E cingetragen is D E Die Gesellsdaft if He GeelltSet a j U, Mer , ' i / Shreeitt, 17. dauer: n trust. : Nerluit i S SfUHrer: ausman egfrie ) rneHmungen zu erwerben, si | Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- | beschränkter . Der Gesel Z- E A A 1, Sicherheits{Toß % A ae pem iN find 30a. 238 600, 241 530, 260 069. 15: 110 121, 186: 137 356. „24: j Der Gesel Gastwerteas ist am 8. Sep- 3212882 19 u Ua Le A, L Sd A T E aen E O Man erfolgen durch ben “Senttbon e A 1908 abre e Sa. 7 ! idgen . Ne Berlin, Langobarden- 79. 39: 141. 48: 105 299. | tembe e Non ‘diésém Bét Í 1. } Gelell|ch Be C De pn, Pertretung zu Ubernehmen. | Reichsanzeiger. Bei Nr. 347 Kakao- | und am 14. und 23. Novemb - mit von Hand nach Art eines Drucknopfes | 4d. B. 67 910. Für mehrfahe Salt- | Dr. L. Sarasou, Ber mber 1913 d den 20. September 1913. eem Detrage gehen ab: a. Die | schränkter Haftung. Der Gesellschafts- | Stammkapital: 15 fts: |C i i i Sib met E

t ei | h M S Berlin, bén 2%, September 1913. Andernach, den 20. September lan Gru 4 2 h ; g. T Ae asts- | Stammtapital: 150000 H. Geschäfts- | Compagnie Theodor Reichardt, Ge: | geände E Su ¿ftsfü

dieer entgegen dem Drud eiger Deftnunsf- | 4b, B.-@7 91, Fiberbelasiete Meme |80f, 126 024, Alfred Wasmuth| Maiseri es Pacutam e Möniglides Anger Blatt, W1- eingetragene Dupolhet von {0lon Sid meen Gra (Le Gean ri UlS jn Berlin, sellschaft mis besGrünfier Pofung: betet, so aag! Le Verttigte deri

. B. . 13. | G. m. b. S., 0 : ° ide. 58235 | 99 000 i - v : _meh äftsführer | Die C QANE tT etne Gejeulhaft mit | Durch den Beshluß vom 21. April 1913 | jeden ( äftsfü i s ni H Aruswalde [58239] #, b. der zu zahlende Tabakzoll bestellt, so erfolgt die Vertretung durch | beschränkter Haftung. Der Gesellschafts- | is das Sat um i 500 000 M O Bal e ede E

eder dur Zuhaltungen gesichertem Riegel. | hran für Druekstoßgasfernzünder. 13. 3. 13. | & S „Gesellschaft tels ; 37 rtbur Durand, Asniòres (Seine); |21a. G. 36 176. Verfahren zur ge- | 30h. 239 558, Actien-Gesellschaf In das Handelsrezister A ist heute 173 753,50 M, c. der Beamten- und | zwei Geschäftsführer. Als nicht einge- | vertrag is am 11. September 1913 ab- auf 4 000 000 4 erhöht worden. Durch | liche Bekanntmachungen der Gesellschaft

; i of Berlin- 9 ie Ft 5 Mi Arbei [f C / ; See in G Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin | richteten Telegraphie mittels elektrischer | für Auiliu - Fabrikation, unter Nr. 143 die Firma Robert Minx rbeiterwohlfahrtsfonds mit 19 098,69 4, | tragen wird veröffentlicht: Als 5 Als ni inge "i x ; rich graph mit dem Sitze in Arnswalde und als Summa 214 852,19 (. Hiernach ver- auf das Ca Dee E die G Verfi U v O E Gesellsdcttotertn in Fr 1913 ilt der erfolgen nur dur ben Tate H

SW 48 3.2. 19, Wellen unter Zuhilfenahme mehrerer, im Treptow. da Ilse Victoria H andelsre ister Ae 3E E t Gesell i Î | G8a. D. 29 192. Vexier-Hangs{loß. | Winkel zu einander angeordneter Antennen. | 34i. 249 420. Gerda Ilse A D ä g - Inhaber der Kaufmann Robert Minx in | bleibt ein Betrag von 2998 000 4. Die | sellshaft eingebraht von der Gesell- | wird in die Gesellschaft einaeh a ertrag in folgenden Para- | anzeiger. Nr. 12505. Berliner Damm «& Ladwig m. b. H., B Neisewit, Dresden-Gruna, Beilstr. 23. Arnswalde eingetragen worden. Ge- Abgeltung dieses Betrages geschieht | shafterin Fräulein Frida Müller A Gesellschafter Ihn Made B Lee q E a E otbaltet E sellschaft mit veiaati E

elbert, 21. 10. 12. 582: A : Aachen. [58229] | Tze L Na T A c 4A j Md 3, (4 19, 21d. S. 37 806. Anordnung zum An- | 42k. 243 004 heute die | [Väftszweig: Kolonialwaren und Delika durch Uebergabe von 2998 Aktien der | Geschäftsanteil von 19500 an der zu | Paisley (Schottland) folgende Sachein- |& 7 einen zweiten Absaß, wonach der Auf- | Siß: Berlin. Gegenstand des Unter-

; i 65b. 215 199, 237554. S§o-| Im Handelsregister wurde / G ft, eine j B 5 e G8Sa. F. 36 721. Ven innen her | sassen von durch Speisetransformator an ivaldt8werke, Kiel. Fitma,„E.Kahr Versandhaus deutscher tessen Sr eine jede zu 1000 Æ, auf den Berlin-Wilmersdorf domizilierenden Ge- | lage: John Armour Brown und die sichtsrat berechtigt ist, einen Nechtsbeirat | nehmens: Herstellung und Vertrieb von

einshtebbarer Dorn für Türshlösser. Emil | das Wechselstromneß angeschlossenen Ein- i: his N Ducht M j löst. Aruswalde, den 22. September 1913. lautend, die für voll gezahlt | sellschaft in Firma Givea Grundstücksver- | Treuhänder des verstorb o y j : ; Nährni d : De, Stoppenberg b. Chen (Ruhr). De / “t ae Banbrisdesir 28/0 Lea N “Boa A 92. Ste 1910, Königliches Amtsgericht. alias E R S O R a A eh wertungsgesell schaft mit beschränkter Dal Polfon, nämli Derr Urcbibalte Cugeotn onad GefelsGafterbe E n es Art Dis Sintra T EN 610. Í reileiterneß speisen. 26. 5. 13. « 14 29 158 Königl. Amtsgericht. Abt. 5. Augsburg. Berichtigung. [58405] R S ners ZlUd, | tung, wofür ein Wert von 19 500 4 fest-| Baron Rowallen und Herr William | halb eines Monats an; fehten sind. Dur | Ma: ftsfüh: i ; ius 68a. L. 35342. Vershließbarer | 22a. F. 32 730. Verfahren zur Dar- | 52a. 201 714, 9 158, lin a H Kal. Amt-- b, Ludwig Reiners 900 Stü, c. Rein- | geseßt ist, und vom Ge, e E vertieie ieneñen, | den ferneren Besse gen Nd. Durd)| Dark, Sleschäflosührer: Fausingun Zus + F-+ ) i 57788, 262759 S. In der Bekanntmachung des Kgl. Amt: bold Reiners Ra ge! ijt, und bom Gesellschafter Sieg- | Shanks, vertreten durch den Erschienenen, | den ferneren Beschluß vom 21. April 1913 | Rosenfeld in C Di

Kleiderhaken, bei dem das Frelgeben des | ellung brauner Monogzofarbstoffe für | 239 145, 2 E :| Aachen. [58230] | ¿its Augsb R O1 ab. ob Netners 900 Stü, d. Hermann | fried Rosenthal dessen Geschäftsanteil von | übert der Gesell O I BED „Uß Dom A1. April 1913 | Hojenfeld in Charlottenburg. Die Ge- ; x j 264 079. Kochs Adleruähmaschinen | 2 ift Me Vos f geri ugsburg vom ; Reiners 298 Stück. D E n Weschaftsanteil bon | Ubertragen der Gesellshaft das von ihnen | ist das Stammkapital erhöht, hat der § 4 | sellschaft ist Gesellschaft mit be- gesicherten Hakens durch eine in den | Wolle; Zus. z. Anm. F. 31103. 1. 8. 12. Werke A. G. Bielefeld Im Handelsregis er wurde heute die gedruckt in Nr. 219 d. Bl., muß es statt: reiners 290 Sli. Das Geschäft wird | 500 4 an der zu Berlin-Wilmersdorf | zu Berlin unter der Firma Brown & | des Gesellschaftsvertrages einen L inl d Se E Sperrmechanismus einzushiebende Marke | 22a. F. 34 167. Verfahren zur Dar- | Terkte Zl. 239 S S. * S501 871, | Firma „Emil Kahr“ in Aachen gelöscht. Trikotfabrik Medier“ richtig: „Trikot- für Rechnung der Aktiengesellschaft bereits domizilierenden Gesellshaft in Firma | Polson betriebene Geschäft mit Akti \ f be C ine neue Sasune ratbs, | e I A De o. dgl. veranlaßt wird. Karl Laieudecker, | tellung echter Wollazoarbstoffe; Zus. z- 261 946 Twin Bobbin Sewing| Aachen, den 22. September 1913. fabrik Medico Gesellschaft mit be- | vom 1. April 1913 ab betrieben. Der | Givea Grundstücksverwertungsgesell chaft | und Passiven nach dem Stande vom | wo: dine 00d dié La und 116 | aba A414 September 1913 Saaz i. Böhm. ; Vertr.: Gaston Kremp, | Anm. §. 32100. 9. 1. 13. O i A Li ted, Ba E Königl. Amtsgericht. Uk 9) {ränkter Haftung* heißen. Wert der eingebrahten Grundstücke, Mo- | mit beschränkter Haftung, wofür ein Wert | 1. November 1912 der estalt baß L 4 I O 2 elo en ou Dit „cin Geschäftsführer Rechtsanw., Berlin W. 35. 28. 10. 12. |39b. F. 34 120. Verfahren zur Dar- Machine Company mited, ry, 5 A bilien 2c. wird angegeben: a. Grundftüe | von 500 M festgesetzt ift Anre@- [ Ge\Géft v iesóm Tage b U worden sigb, Boi Ny, 9999 veltellt, Jo wird die Gesellschaft dur ( i ; Vertr.: Dr. B. Alex- | Aachen. [98228] Ilenstedt [58236] d Gebäude: Studzi 4 512 „6 Teltgeseßt ist, unter Anrech-| Geschäft von diesem Tage ab als auf | Verlag Adolf L. Herrmaun Gesell- | d Geschäftsfü : 68b. H. 61 567. Schiebefenster, ins- | stellung leiht verarbeitbarer Massen aus Lancashtre, Qua A wurd ite bei der | Ballenstedt. und Gebäude: Skudzienna 54 513,86 4, | nung auf deren volle Stammeinlagen in | Nechnung d ( ckfii s mi \chrá f : esen ¡Geschäftsführer oder durch zwei besondere für Gisenbahnwagen. Heinridh | Wetwliellulosm 26 s e nrohr (2A SELATO 4, Gebr Tellschow, | Fitma B. Rothschild“ in Aachen eie | nte: N ma E n R D 240 00 | Ble ‘pon 1990 d bun, 200 d |gefien sol, Dic Verbind et er Bit: Bol: po ber ec (F rónfier q ostung: |Profuristen dorteten. „Sind mehrere Go untebrink, erhausen {. , U. c. : « Prismenfer + ees s x : icL Lot ; : : t Add 10 | Deffentlihe Bekanntmachungen der Ge- | den He Brow \önlih | i S fapit 1 75 00 auf E E E “8. E, AENIOS, Gladbeck i. W. m A ae Menne zur O U A6 Geiniies Qitteu geiragen i ilorbfita 10 Sbank Geitläëis eng n ut A ae e ufer j A 145 S fu eite last erfolgen nur dur E Deulldes Scaeber with in Si E i O 100 000 E S 000 Hul E O E e Ert 2, 13. : inkelmessung. 10. 6. 12. / d. . , : - , 0. SBechelbestand | Reichsanzeiger. Nr. 12508. L. | üb L Sm pi aeben auf [Ne 6019 Coairkans Gia a5 ; As A Gn für Ver Sunen unt ahensligdl von | S eSnt ite Serbien o Ul e: | 63d. A9 0ST. Kronen-Nab Ges. |Gensi Rolbshile, Therese geb. Jacobbberg, | Eisennq Bugefen da n erurode finde TESTCIND 901980 4 |Müdiger, Gesellichaft mit besWrünt: |die Gclhaft Uber: 1) an Uufeillints | Abe Gesebgns Gesellschaft Bad | mnd. cinen Prokuristen ter dur

tung für den Innen- und Außen}ligel von | durch exzentrishe Lagerbüchsen o. dgl. ver- , Bete * in Aahen is Einzelprokura erteilt. / } A : ‘nitan 992, abzüglich | ter Haftung. Siß: Verlin. Gegen- | und Guthaben 251 927 8ST. 9) Haftung: D m | ei wird veröffentli: effet Dberlichtdoppelfenstern. Leonhard Hey- | stellbaren Knetwalzen. 8. 5. 13. E P K ED Jakob Flander, | Aachen, den 22. September 1913. Der Herzoglihe Kreisdirektor Dr. jr. 29% für ev. Verluste 27 664,40 4) | stand des Unternehmens: Die Aus- | Mobiliar, Geschäftspapieren Geschäfts i 4 A E 191 urch Beschluß vom | eingetragen wird veröffentlicht: Oeffent- decker, Kempten i. Allgäu. 10. 3. 13. |47c, S. 31 093. Nachgiebige Kupp- | 64b. Peer ? E \ E Ab b. Willy Knorr zu Ballenstedt ist zum Mit- 1 344 688,38 M, g. vorrätige Waren | beutung und Aus der Erfi 70,00 M arenzeiden [saft na Berlin-Stegtiß Cb | tive Dokanntmachungen der Gesell- 68d. Sch. 43 424. Fensterfeststeller. | lung in Verbindung mit einer elektro- P Ans Cal Eh Dr. H. Hederich, ] Kgl. Amtogericht. Abt. 5 : gliede des “a a di 1141 960,63 #Æ, zujammen 2 663 765,59] der Cevren Michael Bolles ind De R 4 Deutsdes Matngiden E M mant M fiber Eiben idt mebr e a E noi E na um (V6, 10108, S0 0589. rant] eim, Belanntmaqung, 1952011) * Ballensievs, den 22. September -1913, Vorstands, des qu pguungoberidte des | ger, bestehend in verschiedenen leiderver: | vom 31. Oftober 1895 Wort „Mondamin“ |Giscatrtuoe jer LsGepel ist nicht mehr | Reichsanzeiger. Nr. 12 516. Berlin- 20. 3. 13. 64b. U. 4749, Borrihkung zum ; In unser Handelsregister Abteilung A DETIONALCIES SHIULBAEFICYL, L, ? orstands, des Aufsichtörats und der | s{lüssen, und deren Vertrieb für alle | b. Deutshes Warenzeihen Nr. 23 872 | mann in Berlin-Steglib f E E e due E . . 0 O0 É F { G nt .

7 F. Goldsoll, Berlin, Friedrichstr. 11. i ; A Nevi Ï i / l V e s 71a. H. 59 126. Gamascenstiefel | Auswerfen der Flaschen aus Spülmaschinen 80a. ZE 454. Na G en fARvir ist heute unter Nr. 156 die Firma Adolf | u assum. [58237] Geigen fann bei dem unterzeihneten | Länder. Für den Vertrieb, und war | vom 1, März 1897 Wort „Back-Monda“ | {äftsführer bestellt. Bei Nr. 7657 Siß: Verlin. Gegenstand des Unter-

it seitliher Veïrshnürung und einer | mit ih drehendem Tisch. 20. 3. 13. Á Adam in Hemelingeu und als deren In-| i ist heute chte, von dem Prüfungsberihte der | lediglich für die Mi ael Jolles - 2 M dass c Zeiß Hi iti

Diinzunse Hermann Hunger, Balingen 7h. R. 34 783, Pendel Ie E E M As Raa dee A 4 e N L aa he Dee M E Le Riraa L Seri U auch bei der Handels, E E S Le 253 265 59" i A A Wt B mi Vei E E e Si L X

f "4! / o , “Ile ( . , a 1 î e12)o B 2 L A D E Ee S. p ; E ck g: ) Î s Haus f î L 716. M. 49 678 Shubversluß mit |gewlie von Luft oder Wasserfahnzenzen. | 5) Aenderungen in der Person | wod ee 7 C85 70802 | Meno Meyer, Troisteinger Ma: me een g O M HOL: Stammfapital: 19000 "ae G: | dec lememmeice Pier 7, na Mus |Durd Bessteß vam 20. August 1916 fi Berlin der cuawilie Das Stan quer über die Lashenränder des Schuhes |91, 8. 13. i des Vertreters Achim, den 19. September 1913. Beton Fuhaber der Maschinenfabrikant und Terrain-Aktieugesellschaft am Flug- | führer: Kaufmann Dr. Ludwig Nüdiger L 104 565,39 auf 149 000 K Teikteséht, L GBL N Gal nag Sa Ua beträgt 20000 M. _Geschäfts- reifenden Zuggliedern. Friß Mattiebe, | h. Wegen Nichtzahlung der vor der Er- e hs Königliches Amtsgericht. IT. Kaufmann Arnold Meyer in Twistringen. plat Johannisthal-Adlershof mit dem | Berlin-Halensee. Die Gesellschaft ist eine | Der Wert der so bewirkten G Fch über: N ‘8615 Wilhel borfter Grun. | G R N e oa

/ | r V f : | t 1a i C |[ee. Vie Ge chLVerT en Geschäfts « 1IC; helmshorster Grund- | Berl - Wilmers (

triegau, Schles. 26. 11. 12. teilung zu entrichtenden Gebühr gelten |45c. 222 216. Der bisherige Ver Altona, Elbe [58232] | Bassum, den 9. September 1913. Sige zu Charlottenburg, Direktor | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der | tragung wird nach d Abm Ei L e tüct8-Ge rh i ä Neven L E a 7c. G. 38223. Schuhtrokner. | folgende Anmeldungen als zurückgenommen. | treter hat die Vollmacht niedergelegt. Siateaaii ° 2 ¿ntali Hritägeri&t Arthur Müller in Berlin-Schöneberg ist | G fellschaftsvertraa if E S ac ven Abmachungen Herrn | stücks-Gesellschaft mit beschränkter | Nagelshmidt in Berlin - Wilmersdorf. ( : q s z E O 16 gen in das Handelsregister. Königliches Aratsgericht. s ] ejellshaftsvertrag ist am 19, Juli/15. Sep- | John Armour Brown auf dessen volle | Haftung: Die 2) derl in | Die Gese i a ; Dr. Julius Anton Gappish, Leipzig, |2§a. P. 29 682. Verfahren der | 57b. 264 207. Jeßige Vertreter : ntrag 20, September 1913 Sei E 2 niht mehr Vorstand der Gesellschaft; zu | tember 1913 abgeschlossen. Als nicht ein- | Stammeinl, chnet, fod Ï Ç 1 ura N aube 00 g [Die Oaselliciait Ut eine Gefelswaft mit gnd 29. 1,13, i in steinernen Winderhigern | Franz Habrich, Hagen t. W., u. Pat.-An- De L Bensberg. [58238] diesem Vorstand is ernannt. Di n wird verden E e, stet i Oel Dieselbe | Charlottenburg ist aufgehoben. Bei | beschränkter Haftung. Der Gesellschafts. Le e E T Die Be Gub: Bein S eit i L G (S0 fa Hof Lan Mal (m Rg a P Bil Sf m B Ei ce [fe fl de Siam Wi ted dete main fe! O Wu ren Ele Sun, Madlndan Ge: [was tf l Senler 1 e B je zum Ein- y nig ale, A Bie E N, Meur aufm ldol » S | heute zu der Firma S ei Nr, 211: Deutsle W L Dae O D jun Sesellshaft erfol; | sl er Vastung: | \{lossen. Die Vertret ( e Sen, Bi ns, mde, er, (ua Speer, uf Hs Garne ‘e: 208, 237 008,20 209, 248088 | L Li Gat fh mee Geben Bona tan: Y Benen'Geseindele (d L S t O note tam, Soda (Bard Ly, S De cane" (B Bn Mateie: L D eee M É 1 —_— y Q «B inta - 1 2 - ¿ c S a / A zie Ij Es s E E ck : C0. - ) ) Beschà s ï of ï r j . flüde und zum Lochen des Stoffes mit |seitigt werden. 26. 6. 13. 248 71S, 255 101. einiger Ver Die Sefbllschaft bat ain 19. Sep: Die ofene Handelsgefellshaft ist aufge Berlin und Zweigniederlassung zu stehend in zwei verschiedenen Kleiderver- | sellschaft mit beschränkter Haftung. Fiber ‘estellt. P ei Nr 9470 Wit: Dlfentide Bn O auRE

aw 5 tempeln). 8 inricht treter : Dipl.-Ing. W. Hildebrandt, Pat.- | treten. Vie ; 7+ | löst und die Firma erloschen. Gnesen und N isten : is ) i Si auêwechselbacen Einsäßen (Stempeln). | u9f, K. 51 781. Vorschubeinrichtung | treter p g tember 1913 begonnen. Die Firma ist Sd ben 12, Septeniber 1913. 1) Christian Curths in Berlin S JUien, welche geseßlich unter den | Siß: Charlottenburg. Gegenstand | helm Lehmann Stuhl- und Leder- sellschaft erfolgen nur dur den Deutschen

1012.12 fie d Anw., Berlin SW. 61. 1 j Blih unter i ( 1 Tae R T A0, Kelegasabbica bei I Sine Rer Svllen, / umgeändert in „Leinen-Haus A. C. Königliches Amtsgericht. Abt. 3. 3) Erwin Luther: in Berlin. Eln ¡ete 4 ta und 941496 durch das Kaiser- | des Unternehmens: Crwerb des in Char- | möbelfabrik Gesellschaft mit be- Netchsanzeiger. Nr. 12517. Berlin- dem ein Teil als ‘Geschüßbettung ver- 26. 6. 13. a L der N A 42: A. Vielhaac, Altoua. | Vergen, Rügen [58413] eaen ist ermächtigt, in Gemeinschaft O Ce E A E Gruntbude ven Tie Ce N t fi aufe Ci O D E en evder Hanögrundstüeks-Ge- wendet werden fang. Rheinis{he | 32a. A. 20 628. Glasflaschenblase- . 5 e Ni ß x ck Rerdaft i h Li E, " Befaneitadinea. mit einem Vorstandsmitgliede die Gesell- | 12 500 % festgesebt ist E a du Be 1 a 0 Gharlotten- [1st aufgelöst. Liquidator ist der bis- ellschaft mit beschränkter Haftung. Metallwaaren- u. Maschinenfabrik, | maschine für Handbetrieb, bei welcher das „„Sebühren: E E F A œ S N Nr: 89 it schaft zu vertreten. it diefer: Sr L reGnung | furg Zand 193, Dlati 9407 verzeichneten | herige Geschäftsführer Fabrikbesißer Artur | Siß: Verlin. Gegenstand des Unter- Í “Tbe f s Tas: 169849 258 837. fat 254410. | Vielhaack an den Kaufmann August Stelloh| In dem Handelsregister r. 82 t : in dieser Höhe auf dessen volle Stamm- | Grundstüks mit Ausnahme desjenigen | Lehma Berlin. B 9 2 E N S T ‘Vordifiina Au ets ed E s V L ner Ac: 201134. 4d: 261685. 4gz|in Niendorf vexäußert, welcher es unter | bei der Firma Magnus Küster in Vieles An einlage, und vom Gesellschafter Dr. Lud- | Teils von etwa 1002 e Velkes Weja - Licht - Gesellschafi 65m a ia ride cines B und Ss Befördern von Werkstücken in Maschinen eh Balöpegel verschließbaren Vorform 238 242. 5b: S E e 8 N Sr A d M D Ge be, e eibira tes Guta 9 aelis in Abteilung 89 n-Pcitte. N cine L E OR, bestehend e s Cie O für eine | schränkter Haftung: Kaufmann Sieg- | Berlin oder auswärts Das Cane a j 203 943. Tes: 252 796. ‘2 gang der im Betriede des Ges - ; : Gutes S N ree ETVETIQLUN und In einem | öffentliche Straße bestimmt is, Be- | fried Süß in Berlin is nicht meb Gé- | Fapt “i O00 D E Lei S, L t, Balle Bléffen: hr E A uis Kücbenshrank. 26 962. S e: 257 096. 8H: 289 d7l. gründeten Verbindlichkeiten und, N Saßnig E E Berlin. Handelöregilter [58163] e Se R A E s Es E ove Ver- res, Aaufane Jana Werthen führer: Bacdifter Me tee E Munitionsfabriken, Karlsruhe i. B. |30. 6. 13. : e n (* 31 GrL Aatiann Stelloh ausgeschlossen diédrc- urid der Fans Magnus ster in des Königlichen Amtsgerichts Plenar utter Ley Nen E68 Ie e E e it Stamm apital: | in erlin ist zum Geschäftsführer be- Berlin-Wilmersdorf, Versicherungsbeamter L 2 42b. R. 36 959. Meßgerät jur Fesl- |L2o: 239073. 18b: 231156. 18e: | H-R. A 1491: August Herz, Altona. | Saßnig betriebene Handelöge[chäft (Kreide: a rie Da areg teilung A. (668877 als Gebrauchsmuster geschüßt | August Sellin in Gkarlottenbug Kesse, | SarSverwertnn s G oBstraste 9 | Doktor Walter Nagelshmidt in Berlin: 74a. B. 68 832. Elektrische Kassen- | stellung der Steigungs- und Windungs- | L120: 239 073. 1Z3b: | Ct „R. A 1491: Aug àr . 1 T n Sbleim, In unser Handelsregister ist heute ein- | find 1 eoraucSmusler ge[chüßt | August Sellin in Charlottenburg, Kassen- Hausverwertungs-Gesellschaft mit | Wilmersdorf. Die Gesellschaft it eine ne ; ; ide 194 715. 13d: 238 016. L3e: 254150. | Das Geschäft ist von dem Inhaber August | chlemmerei und Handel mit Schlemm : sind, wofür gleichfalls ein Wert von | beamter Franz Reinsch in Charlottenbura | beschränkter Hastung: K it beschränkte ficherungs- Einrichtung mit Wheatstone\cher | maße der Verbindungsstücke für Treppen- 23f: 246 254. TAct 186118 224007 | Herz an den Kaufmann Walter Herz | kreide) von dem Fräulein Elise Küster in etragen worden: Nr. 41535. Offene | 12500 festgeseßt ist, unter Anrehnung | Tisckler Max Kley i Car De BEIO r Di g: Kaufmann Paul | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Brükenschaltung. Walter Blut, Berlin, | wangen und Geländer. .9. 6. 13. Fz E E L: n : teilte | Saßniy als der befreiten Vorerbin ihres andelsgesellshaft: Gebrüder Wein- | in die Góbe L p I A S „lar Kley in Charlottenburg. | Hildebrandt ist niht mehr Geschäftsführer. | Der Gesellschaftsvertrag is am 8. Sep- s t - 241 834. 14g: 186 585 244 217. L5a: | veräußert. Die dem leßteren erteilte | Saßniß als der befreiten Vorerbin i i n dieser Höhe auf dessen Stammeinlage. | Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit | Gastwirt Paul Hoaffne Berlin-Wil- | tembe ; Hasenheide 18. 17. 9. 12, 42g, L. 33 780. Verfahren und 125 865 194 447 241 223. 5c: 192 285 | Profura ift erloschen Bruders Malte Küster übernommen und maun in Verliu. Gesellschafter : 1) Alfred | Nr. 12509. Markiewicz, Möbel beschränkter Haftung. Der Gesell\{ i if CBAFESFüE T, Eufelts [fer LO28 abgesGlossen., Dis Mere ; - 126 86? S : ; E 1 ; t : M , )rant D jafts- | mersdorf ist zum Geschäfts : Mt. ch j G ¿fts- Museen van Gegensländen, Abolf Göt, | raphen Tonanelnungen, 12,013. | 198 19), Lade 21001 22004 E | zune Karen Eten Be G m Be M Ÿ ute "Berlin Eipduebene "Bir Ger: uad BoBnnngöeinrichtungen Gefell: vertrag il am 4. Seplemtec 1919 nee: ("Bel Me 11040 See piel | (uns rfolol bun ieben Gesea Boan a. Rh., Hocstadenring 9. 15. £1. 12. 46a. R. 34 867. Explosionskraft- e : : 205 267 20d: |i H bur ist jet Inhaber der Firma. | Die Firma lautet mithin Magnus schaft hat am 1. September 1913 begonnen. Siß: Verlin. Gegenstand des Unte j nilas di Ur Pini avec G na A Q MENTERTIGE Haf- | veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt- 76b. L. 36 042. Antriebvorrihtung | maschine mit {ih drehender Kolbenschetbe 20a: 228 757. 20c: : ¿[in Hamburg Jet, i A ) L ie Nr. 41536. Firma: Friedri Maun- p + egenstand des Unter- | genugt die Unterschrift zweier Geschäfts- tung: Die Gesellshaft is aufgelöst. machungen der Geseklschaft erfolgen nur Ae ; z 6. 20e: 257 529. 20f: 259 300. | Der Uebergang der in dem Betriebe des | Küster, ihr Inhaber ist die Landgemetnde L: nehmens: Der Erwerb und die Fort- | führer. Als nicht eingetragen wird ver- | Liquidat N Firei y L 9 für di: Abreißwalze von Flahkämmaschtnen. | und \{chwingenden Widerlagschtebern, welche 229 37 152401 249 589. 21: 109882 Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten und | Saßniß; der Sih der Firma ist Safßuitz. berger in Berliun-Schöneberg. Inhaber: führung des bisher von den Kaufleuten | öffentlicht: Oeffentliche L H 7 ber- |Ziquidalor 1st der Prokurist Hermann durh den Deutschen Reichsanzeiger. Robert Howard Luun, Bowdon, Engl.; | die Explosionskammernenthalten. 21.4. 13. 20i: 2 401 Be 9A. Aue aru tun 0 E ha dan Értverbe bl Werden ai Na Li 17. Stpibinder Friedrih Mannberger, Kaufmann, Berlin. boi und EAE Ma 4 O b E 4 effentlihe Bekanntmachungen | Kahlenberg in Berlin. Bei Nr. 11 480 | Bei Nr. 7103 Gesellschaft für Theater- Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin | Von neuem bekacnt gemacht R. 38 442. | 21a: 217224 237 L Oa, S Geswhäfts durch ven Kitftmánn Fobannes | 1918 + Rg, Schöneberg. Nr. 41537, Firma: | betcicben Möbel ei Mohn 0s E E ertolgen durch die Ber- | Reklame Gesellschaft --Groß-Verlin“/ | Unternehmungen ncit beschränkter V 48 49 13. 47h. F. 33 817, Planetenradgetriebe 244 369 254 908. 21d: n A S 146 | Bertels audaeslofen ° Königlics Amtsgericht. Alcxander Rosenberg in Berlin. H Unaecer A Gu e Ce ung zorwärts oder durch die | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Haftung: Die Gesellschaft - is aufge- Priorität aus der Anmeldung in Groß- | mit rückehrendem Räderwerk zur Erzielung | 165055 173534 179 092 R : % A b E IDAG Rate : Inhaber : Alexander Rosenberg, Kauf- | M. Ea E: parlotlenburger Zeitung Neue Zeit. | tung: Der Siß is durch Beschluß vom | löst. Liquidator ist der bisherige Ge- Ia : ; ; 207 708 208 308 209 109. 21e: 179199| H.-R. B 229: Chemische Judustrie 5 9 g, ark. Geschäftsführer: Kaufmann Adolf | Nr. 12513. Jmperator Film Co. [12 S ° in | CHGFHSFN ge Q britannien vom 22. 2. 12 anerfannt. wechselnder Geschwindigkeiten. 26. 6. 13. 232 709 244 371. 28f: 227 499 245189. | Gesellschaft mit beshräutter Haftung, Bergen, Kr. Hanau [58239] mann, Charlottenburg. Nr. 41 542. Markiewicz in Berlin, Kaufmann Erich | mit beschränkier, a Sit: É bbibera cli O E E S Kausmann Mol. Jeczanth

76c. St. 17444. Vorrihtung zur |63d. L. 32 679. Befestigung von : 999 : In das Handelsregister A Nr. 24 1st Firma: Restaurant „Baltic“/ Willy | Markiewicz i i i ónigli i E A j : 21g: 26 : 229 350 261 421. | Altona. Gegenstand des Unternehmens | ; ; 9 in F / H 9 | Ftarkiewicz in Berlin. Dem Kaufmann | Berlin. Gegenstand des Unternehmens: | Königliches Amtsgeri in-Mi i Vermeidung von Fehlftellen für Roßhaar- | auf Stahlbandringen aufvulkanisierten | 21g: 262080. 21h: i : : bei der Firma Karl Meier in Fecheu- Bollinger in Berlin. JIrhaber: G t | Die Norfil ges ilmideen Por, | Mes erti Berlin-Mitte. | Berlin, den 19, Sepletiber 1919. 22a: 224498 229266. 22c: 118 393. ift die Fabrikation und der Vertrieb von heim eingetragen worden: Die Firma Willy Bollinger, ‘Restaurateur, Berlin. Ne S l erd n luna e S O Abteilung 122. Königliches gientögeriht Berlin-Mitte, , : ( C Nec / —— eilung 152.

umsyinnmaschinen mit mechanischer Haar- | Nollgummireifen auf Grundfelgen mit V R hg s { ; ;

s A, l R 22i: 237752. 23a: 256864 236: | hemish. technishen Präparaten aller Art, jebt: A i j ; :

Mus, ias Staub, De Glad E Sr O ibeoride 216 281. 2f4azt 128 663 165 328. 24b : | Farben, Wachspräparaten ; die Installation E f per Drogist Isa) O air ou Gemeinschaft mit einem der beiden Ge- | Anfertigung und Vertrieb von Film- | Berlin. [58241]

76D “R. 37215. Spulmaschine zur tung für Fahrzeuge mit auf die Fahrbahn | 216 992. 25e: 259 372. 26a: 202 579. | von Fabriken der chcemisch - technischen Otto Metler daselbst. : Prokura der Frau Grethe Mark, ti {äftsführer Adolf Markiewicz oder Erich Positiv-Abzügen desselben, überhaupt Vor- | In das Handelsregister B des unter-| Berlin. [58243]

Feet on, Stim Men msen un mt eher Saale ner (228: H 164 “gv? 018 00: ibe Nei u Pete Wu: Bergen Ke: Dana, den 2 S | alis H Bo "e Larm de G it daten [pm ‘ales mil er Ano” u f r: tenen Sen d heut damteuen | Sn Gandereiie B det ite j 1 i T A n : 30x: 0 i N * Member 1913. j A é ne zusammenhangenden Geschäfte, |worden: Nr. 12503. Berliner Batterie- t i

Zrfelenten Spultorngn 1e Memenanlriek 68g. B. 69876, Sn sierung,| 1 10%, Sun: 206.29 RuE: 280 909 [Baan deen mm E | e Knigles Attgeriet Queis m Berlin): Die Prokura tes| Der Gelclianny fam 1 u| fatolt u fre Ber geldh de (brit Gesel dass mit be'räntiee| vorden“ Ae 13513 Deutsches Paten

Anton Roiter, Norshah, Schweiz; | bestehend aus einem federnden Bügel, der 34f: 955 699. 34g: 196062. 3Aiz | führer ist der Kaufmann Hermann Voe | Werlin. [58240] Max Graumann ist. erloshen. Bei | 17 September 1913 ab eschlossen. Die sionierte 1 Kino ilm “Die ( esellschaft ist [des Unternehmens: Fabrikation vou | Hefe Ct nit besränkier

Vertr: Pat. «Anwälte, Dil. 00-9: | über den Drüerhals gelegt wird. 5.6.15, | 9969 244 710. Stn: 227 912. 356: | in Altona. Der Gesellsaftsvertrag ist | In unser Handelsregister Abteilung 8 r. 6697 (ofene Handelögesell schaft Johu | GesellsHaft wird vertreten dur zwei Ge- | befugt, sh ax eloichn er aft ist des Unternehmens: Fabrikation von | Haftung. Sih: Berlin. Gegenstand

Caminer, Berlin W. 66, u. Dip.-Ing.| Das Datum bedeutet den Tag der Be- Sh S: Me 5 9h. Se s i te einget den: Bei Heury Schwerin in Berlin): Die Ge- | \Häftsführe y Rel We- | defugt, si an gleichen oder ähnlichen |Taschenlampenbatterien. Das Stamm-| des Unternehwens: Nahsuhung und Ver-

: 0 001 261 237. 36a: 231 782. 36e: |am 2%. Februar 1913 abgeschlossen und | ist heute eingetragen worden - h äftsführer oder durch einen Ge- Unternehmungen zu beteiligen ode hre | fapital beträgt 20000 A. Geschäft

K Wenßel, Frankfurt 0. Le orihtung | anntmachung der Anmeldung im Reihs- [131 129. 876+ 257 778, 87d: 255 990. | am 6. September 1913 abgeändert. Das | Nr. 12112: Tabakiudustrie Aktien. ellschaft ist dur den am 12. Juni 1913 | {äftsführer in Gemeinschaft mit einem | Vertrot übernehmen. Stamme |fü ito Méahzahn in Ler: | bleie Les pee a E

78a. G. 36 880. Einstoßvorrihtung | anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen gf 9 « 251 795 186. | Stam beträgt lischaft nit dem Si Berlin: im Handelsregister eingetragenen Uebergan furi i i wird | kapital: 20000 (Gut par cam | hrer: Fabrikant Karl Malzahn in Ber-| biete des gewerblichen LeDIS BURe, as

j : an Tf: 218 642. 38at 251725 261186. | Stammkapital der Gesellshaft beträgt | gesellschaft mit dem Sie zu Ver L gang | Prokuristen. Als nicht eingetragen wird | kapital: 50000 M. Geschäftsführer: | lin. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft | Stammkapital beträgt :

für Holzdraht mit nebeneinander liegenden, | Schußes gelten als niht eingetreten. 38e: 187334. 396: 236 728. 40e: |70 000 G. Als nicht eingetragen wird | Nah dem Beschluß der Generalversamm- es Geschäfts und der Firma auf die | veröffentlicht: Als Einlage auf das | Kaufmann Otto Müller in b it beschr ¿ftsführer: Ingenieur Richard Cohr. ia

oben offenen Rillen oder Nillengruppen 3 Versagun 183 470 994 696 944 394 AZct 218 498 | bekannt gemaht: Der Gesellschafter Vocke | lung und der &ründer vom 25. Juli 1913 John Henry Schwerin Gesellschaft mit Stammkapital wird in die Gesellschaft Die Gesellschaft ist ei t a O iee VaRung, e e | [bäftöführer: Ingenieur Richard Fee

l t l ; 99 244 894 ; annt : l 3 d der Grü ¿ ia : zaft | Die Ge i ine Gesellschaft mit | schaftsvert t 27./30. s

Paris: Vertr: K: P l Döllner, Auf die "R Seele, im |239 108. 42e: 236 563. 42ft 222 790. | bringt in die Gesellshaft ein : seine für | lautet die Firma jeßt: Herm. Reiners Guter attung aufgelöst. Die Firma | eingebraht von den Gesellschaftern Adolf | beschränkter Haftung. Der Gesellshafts. ge [dlossen. ‘Sollte E Man Ves Geselihaft mif besi kret R ist Dee

ri derte ¿N «Deißler, Dr. @. Döliner Ok Be A De (nilaeuebenen Saone (Aa 2 186 687 261 B24 40H 218 001 | dein Betrieb Wnanniter Fitita envoibauen |ck@ Sbhne Tobibindusteie Alfien- R E A N ano nah | und Erich Markiewicz das von ihnen bis- | vertrag ist am 9. September 1913 abge- | zweiten Geschäftsjahres, also am 31. De- Gesellschaftsvertrag ist am 16. Sey- L S nte gen [her-m Berlin, Markgrafenstraße 49, be- | {lossen. Als nicht eingetragen wird ver- | zember 1914, si herausstellen, “daß ein | tember 1913 abgeschlossen Als nicht triebene Geschäft mit allen Aktivis und | öffentlicht: Oeffentliche Bekanntmachungen | angemessener Verdienst nicht erzielt ist, | eingetragen wird veröffentliht: Oeffent«

42i: 190238. 42ft: 182882 218789. | Kenntnisse, Verbindungen, Lieferungen nt N V A O T ali Gelös&t find die Firmen: Nr. 38 428

d da

e il el W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin Patent v S Wera M einst 421: 229 317. 43a: 247875 2056 415. | Seifenwerke Eidelstedt, Hermann Vo

SW. 61. 10. 6. 12.