1913 / 230 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

420. 266 156. Geshwindigkeits- 1 Impfung der Samen mit Wurzelbakterien. 1 brücken, Ludwigsbergstr. 1 a. 12. 5. 12. | Pat. - Anwälte E. Lamberts, Berlin | Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner messer. William Otterbein Nelson, Dr. Lorenz Hiltner, München, Oster- | Sch. 41 038, SW. 61, u. Dr. G. Lotterhos, Frank- | u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. JFIwy, Ohio, V. St. A.; Vertr. : Pat.- | waldstr. 9 F. 30. 3. 10. i 50 135. AGec. 266 427. Vergaser, insbesondere | furt a. M. 1. 27. 11. 12, S..37 690. 123.8, 12, G. 317 366, Anwälte Dipl.-Ing. H. Caminer, Berlin | 46a. 266 229. Vorri@tung zum Ab- | für Erxplosionsmotoren. Friedrich Carl | Priorität aus der Anmeldung in den 54g. 266 164, Reklameuhr mit fti 9. j W W. 66, u. Dipl.-Ing. K. Wenßel, Frank- | dichten der Kurbelkammern von Zwei- | Grünewald, Berlin-Steglip, Mommfen- Vereinigten Staaten von Amerika vom zwischen zwei Wickelwalzen eingeschaälteter S c j T C Z ET f F F C furt a. M. 14. 1. 13. N. 13 969. fammer-Verbrennungskraftmaschinen gegen- | straße 63. 18. 9. 12. G. 37 914. 3. 2. 12 anerkannt. Reklameband - Förderwalze. Sebastian G. 420. 266 312. Geschwindigkeits- | einander. Joseph Vollmer, Charlotten- |46c. 266 428. Zweidüsenvergaser. | 49e. 266 369. Mit Schwungrad | Baumgartuer, Zollikon b. Züri f {; ] m 2 ih Brei t r

; : o@® j Z e messer; Zus. 3. Pat. 245 850. Schweiz. | burg, Schlüterstr. 52. 13. 8. 19. V. 11 030. | Ludwig Arnfon. New York; Vertr. : H. arbeitende Maschine zum Nieten, Stanzen Schweiz; Vertr. : Dipl -Ing. S. F. Fels, g / ommission; Tad Aufbewahrungs: | 46a. 266 230. Verfahren zum Ein- | Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. [5 dal. Adolf Schmit, Wien; Vertr. : | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 20. 10. 12, A 0 Rd e N anzeiger. Haus für Jun- und Ausland Eri Ruees u wer E l 7 9. O it M R Ea Se S e S4 ns D L G 438. ‘Eut G 1d Aas, S ck ma olsky & Weideufeld, Bern, | in Verbrennungskcastma|chinen. T. 0 É, orrihtung zur Er- | C. Wetlhe, V O eil, Frankfur g. e inrihtung zu , 0 A Shiel; An Ea. Nobrbarb, Pet.-Anw. | Ehrig, Duisburg-Meiderich, auf dem | zielung eines geräuslosen Zusammen- [a M. 7; u- W. Dame, Berlin SW. 68. | Vorführen von Buchstaben, Ziffer Berlin, Montag, den 29. Septeniber B, Erfurt. 10. 1. 13. W. 41 317. Damm 70. 14. 9. 11. S N font ft Mes O E Et und R De 2E E p E ibi De rben Ens E E Unverlal balt v 5 E E E M E I I T I E E N O E A Ie D S CER I I T T D E NIE as E a S riorität aus der Anmeldung in der | 46a. 266 314. rplosionskraft- | nocken bei Exploston8moloren- eorg e. 7, orrihtung zum | buchstabengebilde unter "Benußung bo Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenshafts-, Zeihen- und M gi i Cts ace E B Ea vom 14. 6. 12 Le Tin, maschine mit zwei gegenüberstehenden Zy- | Siegel, Shönebeck a. E. 29. 10. 11. | Einstellen des Hammerhubs an Fall- | Abdeckörpern (Blenden o. dgl.), h Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und S N nntmaBunden der Eifentapae enthalten sind, O E gnd ta ller cagl tent r R a fiber, S 42p. 266 047. Vorrichtung zum lindern, deren Kolben durch eine oder S. 34 907. 2 __|hämmern mittels in die Bahn des Hammer- | durch Zugmittel gesteuert werden. Carl L L R / Abzählen von Stückwaren mit einem | mehrere Stangen miteinander verbunden | 47b. 266 093. Kugelführungsring | bären \hwenkbaren abgestuften Zwischen- Borro Herrmanu, Berltn - Halensee, g o S. N 708 D N beweglichen Behälterboden, der dur Ein- | sind. Henri Alfred Armand Joseph | für Drucklager, bestehend aus einem tücks. Dipl.-Ing. Franz Langeustein, Paulébornerstr. 90. 8. 8.12. H. 58 638, N L o Mi Ci Cet Er [ L i F t E i (Nr. 230 B) werfen etnes Senats A ven hi: SUNOE, bar Dn R S e E S Hes mit M 1% da L L SS A k AO, n S Tak r ai agi Dai'À D S s 4 hälter bewegt wird und biermit cin Zähl- üsler , Pat.-Anw., DerUn . 61. | Kugeln aufnehmenden Burchore ungen und | 49f. 2 217. Schweißverbindung | Anzeiger für die Fahrzetl der ZUge. Paul - as Zentral-Handelsregister für das Deutsche Neih kann durch alle Postanstalten, in Berlin | Das Zentral-Handelsregister für da eute Nei \Geint i 5 2 T dei Ls L evor E E 20. 4. 12. L. 34299. um die Kugeln herumfassenden flans- | für Stahl- und Elienrohre. John Graham | Uhlig, Teplig à. B. ; Vertr. : H. Wi für Selbstabholer auh durch die Königliche Expedition des Reichs- und Staateanzeigers, SW. 48, Bezugspreis beträgt L M S0 5 lr as Die Ti E A is i: L DT T2 2 ] j ! i : E A O S Leljahr. - S. 42 710. Zwillings- Berbrennungol geme M N c Ruge Ss e m E , d r Odi SW. 48. L Saa A. ania Ma Mes i | An zeig enpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 80 4. 42p. 266 313. ahrpreisanzeiger | um 180° gegeneinander verseßten Kurbveln | ï tel «& Sachs , ckchweinfurt. | 17. 11. 12. G. 14. 55a. Ó ahlgutzuführun ; i G S GE s Pau T E uns tri einem vom Ne Ade, und mit über feststehenden Kolben glei- | 26. 3. 12. Sh. 40 692. 49g. 266 370. Vorrichtung zum Ab- | für Holzreißer und Feinmühlen. Williau Patente. Ünterre 98 192. 12. K. 53 535 E angeordneten E Ioseph Att.-Ges., Efsen, Ruhr. 12. 3. 12. | Luftfahrzeuge. Marx Kästuex u. Hermann Klappsiß. William Tatham, Wosllahra, | tenden Zylindern. Victor Gdward Nelsou | 47c. 265 998. Kreuzgelenkkupplung. | shneiden der Bolzen von einer absaßweise | Deuso, Fort, SaUNE. 6. 12, 1 Sa 2 ¿ais R O 6 E A G e tes Anton Kümmerle, K. 50 734. A ; __ |Zimmermann, Apolda. 23. 58. 1 Yustr.; Vertr. : A. Gerson u. G. Sachse, | u. Alfred Tilden Harrow, Detroit, | Carl H. O. Hamaun, Bergedorf, Caro- | vorgeshobenen Cisenstange und zum Ein- | D. 26 167. (Fortsehung.) O 3 L S Dn S R, # 93 a8 Orleansstr. 37. 16. 11, 12. 72i, 266 260. Nohrrücklaufgeshüß N 48812 at.-Anwälte, Berlin SW. 61. * 20. 2. 12. Michigan, V. St. A. ; Vertr. : Dipl „Ing. | linenstr. 8. 25. 11. 11. H. 96 064. führen der abgeschnittenen Bolzen in die | 55b, 266 096. Verfahren zur Ge, 58a. 266 238. Selbsttätiger Druck m E N E Der ep On A 30. i N mit Zünderstellmaschine. Fried. Ärupp | 77h. 266 272. Flugzeug, bei welchem L 17 129. B. Katser, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 1. |47c. 265 999. Ühlhornsche Kraft- | seitliß von der Schervorrichtung gelegene winnung sowohl der organischen als aug regler für éine bobraulis®e P f bil : Win L Suby LA n h [bert Pf N 168, Shtebefensler. _Wil- | Akt.-Ves., Essen, Nuhr. 14. 7. 11. sh cine Gruppe von gleichmäßig zur 43a. 266 15%. Kontrollapparat für | 9. 5. 12. N 13 310: maschinen-Kupplung zum Ingangseßen Matrize einer Stauchmaschine von der | der anorganishen Bestandteile der Lauge Schueibee, Hambut B35 L 4 E R C L N 70 0053. ae E asteruaf, Stallupönen, Ostpr. | K. 48 480. 5 Längbachse des Flugzeuges gelegenen Trag- Dros@(kenhaltepläße; Zus. z. Zus.-Pat. | 46a. 266 306. Exylosionskraft- | einer größeren Kraftmaschlne dur eine | dem Stauchstempel E von Sulfitzellulose-Fabrikin. Nobert Wil, D 1E S0 29 088 AUAIEEs 9 kannes Aefile. N op. M 68b Ges 4 889. E ___|74b. 266 382. Tragbare Beramanns- | flähen um eine in der Flugrihtung 945 777. Theodor Drost, Hamburg, | maschine mit mehreren paarweise über- | kleine Anlaufmaschine. Vogtläudische | Seite. Otto Briede, Benrath. 7.7. 12. helm Strehlenert, Nol, Schweden; 58b. 266168. Presse mit 191,9 13 "X 1s 180 enheim qa. v. lbe S 169. Jn jeder Lage fest- lampe; Zuf. 3. Pat. 265 751. Schoeller | liegende Achse frei drehen kann. Marx Holzbrücke 5. 29. 9. 12. D. 27 628. einanderliegenden Zylinderpaaren, deren | Maschineufabrik (vorm. J. C. «& |B. 68 043. Vertr. : Dipl.-Ing. Dr. D. Landenberger, Mien S na d E e s A 4 U tellbarer Fensieröffner für fippbare und |& Co., Frankfurt a. M. 28. 11. 12. | Ruegenberg, St. Peteréburg; Bertr.: 43a. 266 158. Negistrierkasse mit Kolben durch je eine Zahnstange starr mit- | H. Dietrich) Aft.-Ges., Plauen i. N. | 49h. 266 095. Verfahren und Vor- Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 9. 8. 19, für e e Zeit er edt Folie Aa, Für Sattors ee ichtungs- seitlige Dherli@tseniter, Berliner Ober- S. 42 492. A i K. Hallbauer u. Dipl. - Ing. A. Bohr, vonetnander unabhängigen Vorrichtungen | einander verbunden sind. Pearsou Re- |6. 12. 11. V. 10 525. rihtung zuc Beseitigung der dem völligen | St. 17 579. bleibt Carl Geffers Erf f 'Udestedter- Ge L L A S feusteröffner-Fabrik, Senft Lindstädt, Ac. 266 261, Elektrishe Signal- | Pat. -Anwälte, Berlin SW. 61. 15. 2. 11. zum Antrieb des Quittungsdruckwerks und | ciprotary Motor Company, New | 47c. 266 430. Ses zum | Shließen von aus Drahtschrauben abge- | 55b. 266 112. Versahren zum Un- Hiße 44. 1, 12.11. Ge 602 COTETE b. H. Ah Or \ Wracen 38 M Se 19. 12. 12, B. 69 99. | vorrichtung mit ziner Reihe von Kontakt- | R. 32 590. der mit Sondergeschäststasten zusammen- | York; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., | Anziehen und Löfen von Bandbremsen. | shnittenen Ringen entgegenstehenden Fede- shädlihmahen der Ablaugen der Sulfit, Soc. 266 162. Ne A “Doypel- | 64b SRC 24% Neal G. S 908, A D, LOO L, Feststellvortichtung für scheiben, mit denen ein vershiebbares Kon- | 7Th. 266 2782, Flugzeug mit einer wirkenden Addiervorrihtung. The Ameri- | Berlin SW. 11. 1, 10. 12. P. 29 561. | Arthur K. Whitmer , Canton, Ohio, | rung. Friedrich Heinz, Karlsruhe i. B., | zellulosefabrikation. Dr. Re nhart Bloch: tibittor: Zus at E s A - t + 266 2 48 S da und Bor- Dberlihtfenster mit Handhebel und Stell- taftitûd in Eingriff gebraht werten fann. | pendelnd angeordneten Plattform. George can Caih Negister Company, Co- Priorität aus der Anmeldung in den | V. St. A.; Vertr. : Dr. W. Haußknecht Ostendstr. 6. 21. 6. 12. H. 58 164. mann, Königsberg i. Pr. 7. 7. 12, Körting Uft @ ef Ciidal b. E er. 5 A be O ta unter [lange Gottivied MAylseider, Berlin, Lill Spencer Reynolds,_ Shelby, Dhio, | Plomer Napiec Sadler, Ärtica, Indiana, lumbus, Ohto, V. St. A.; Vertr. : Dipl.- Vereinigten Staaten von Amerika vom | u. V. Fels, Pat.-Anwälte, Brrlin W. 57. | 51b. 266 059. Besaitung für me- | B. 68 060. : 26. 1 8 Q 54 461 nden b. annover. ots e n beson C Drudquelle E 29. 29. 4. 13. M. 51 300 V. St. A. ; Bortr.: Dip!k.-Ing. S. F. Fels, | V. St. A.; Verte. : Dipl.-Ing. B. Kugel- Ing. Or. B. Oettinger, Pat.-Anw., 40 L anerkannt. O L ÎR, 36 423. chanisch gespielte Klaviere. Herbert 55d. 266 Ó60. RNottierende Saug: ao “Jas 004 A l t Ee. N it A S ttels, A 68 b, 2686 280, Durch einen Hand- Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 8.0. 121 Man, Pat. - Anwo., Berkin SW. 68. Berlin SW. 61. 24. 6. 11. A. 20 807. | 46a. 266 363. Verbrennungskraft- | 47e. 266 4831. NReibungskupplung | Stephen Mills, Chicago; Vertr. : Fx. walze mit einzelnen Saugzellen für Papter- rit einem Beschle Negelingt arn na B iw E lin S5 Vertr. : A. Slliot, hebel angetriebene Beleg gonornung N. 39 093. | 9611 S. 38987. 43b. 265 991. Selbstverkäufer für | maschine mit kreisenden Zylindern, deren | mit verschiebbaren, auf radialen Spindeln Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, maschinen. Heinrih Andreas Brockmann, die States s d Ra “m cher C 59 207! Berlin SW. 48. 27. 9. 12. für Swhiebefeniles: „Deutsche Neverfail | 74d. 266 173. Einrichtung zum An- | 77h. 266 274. Hubpropeller für Abschnitte eines Streifens. Deutsche Nerbrennungsräume der Mitte zugekehrt | mit Nechts- und Linksgewinde angeord- | Berlin SW. 68. 95. 8. 12, M. 48776. | Pedras Brancas, Brasilien; Vertr, Mebeitéhubes I » ; derlichen De, 64b. 266 244. & E ri Mate E S, M. b. S., | lassen und Abstellen von Unterwassersirenen. Flugzeuge. Julien Ghis1ain, Gilly, Post- und Eisenbahn-Verkehrswesen sind. Première Société de la Navi- | neten Bremsbacken. Fa. Gebrüder Priorität aus der Anmeldung in den M. Löser u. Dipl.-Ing. O. H. Knoop, S lndigeit bewe e M. N e- S E a e Hine. O „D, 9. 12. D 26 923. Signal - Gesellschaft m. b. H., Kiel. | Belg.; Vertr.: P. Rückert, Pat.-Anw., Akt.-Ges. (Dapag-Efubaag), Staaken gation Aérienue de Russie, St. | Pfeiffer, Kaiserslautern. 12. 8. 11. Neretnigten Staaten von Amerika vom Pat. - Anwälte , Dreéden 9 T alt: du P S aue 5 L N as S Hildesheim. GSc, 266 068. Befestigung dur- 30, 7. 12. S. 36 366. 4 __| Gera, Reuß. 2. 3. 12. G. 36 196. b. Spandau. 26. o O: 27934 Peteréburg; Verir. : Pat. -Anwälte E |P. 27 387. 9. 10. 11 aneifannt. : | B. 63 765. 5 Sc@huckert We L G 9 1 ei - E Ls «20 000, gehender Scharnierbänder für Shrank- | 75e. 266 072. Schablonensceibe mit | 77h. 266 275. Feststellvorrihtung 43b. 265 992. Selbstverkäufer. Hans | Lamberts, Berlin S8W. 61, u. Dr. G. |47c. 266 432. Ausrückbare Mit-| 5c. 266 371. Umstimmvorrichtung | 55d. 266 234. Stoffänger für dle S 11 E f m. b. H., Berlin. G N 6 245, HentriervorriGtung türen u. dgl. mittels Haken und Stisten. im Kreise angeordneten Zeichen und in der für Steuergetriebe mit einem um zwei Mikorey, Nettelbeckstr. 11, u. Friedrich | Lotterhos, Frankfurt a. M. 1. 19. 5. 12. | nehmer- und Reibungskupplung für Niem- | für Saiteninstrumente. Adolf FKredrik | Papierfabrikation. Charles Franklin 60. 266 275. B. i it | T ee unt Verschließen A L Friedr. Carl vom Bruck, Velbert. | Mitte vorgesehenem Handgriff. Felix Achsen o. dgl. s{wingbaren Steuerhebel, Meck, Nollendorfstr. 29/30, Berlin. P. 30 262. scheiben, Räder oder Wellen. Philipp | Larsson, Finspang, Schweden ; Vertr. : Powers, Scuylerville, New Yao; direkt U b Aa e Verstellkraft n e En Zus. 4. Pat. 220 529. 2 ela | 6. 11. 12. Di 694 2 S Krrahart, Charenton-le-Pont, Frankr. ; | inébesondere für Lustfahrzeuge. Charles 96. 3, 12, M. 47 431. 46b. 265 996. Sqiebersteuerung für | Shermully, Ludwlgshafen a. Nh.,| M. Löser u. Dipl.-Ing. ‘O. H. Knoop, | Vertr. : Pat. -Anwälte Dr. R. Wirth, Ne s E iee S a Meg e ut. b. H., Berlin. O, 266 L n, Vom Innern des | Vertr. : W. Anders, Pat.-Anw., Berlin | de Coster, Paris; Vertr. : Dipl.-Ing. 43b. 266 159. ODruckpumpe für die | Gasmotoren. Maurice Eiumah1, Cöln. | Schillerstr. 51. 27. 3. 12. Sch. 40 709. Pat.-Anwälte, Dresden. 15. 3.13. L. 36 264. Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil R opt ur Mari A he 64h. al As O L Zimmers aus zu bewegente und _ in be- |SW. 61. 8. 11. 12. A. 23030. _ B. Wassermann, Pat. - Anw., Berlin Abgabe abgemessener Mengen |schwer- 14 0135 El 19202: Arc. 266 4383. Ein- und Auzrück-| 51d. 266 112. Betonungsvorrichtung | Frankfurt a. M. 1, u. W Dame, Berlin Sou s s E Eng e \ aris S / d 246, L FlosWenhalter für | Liebiger Stellung festzuftcllene „Schiebe- Priorität aus der Anmeldung in Frank- | SW. 68. 18. 2. 12. C. 21 621. fließender Flüssigkeiten in Selbstverkäufern. | 46b. 266 364, Drebsciebersteuerung | vorrihtung für Sheibenreibungskupp- | für pneumatis spielbare Musikinstrumente |SW. 68. 20. 11. 12. P. 29 817. | R, S al N A riot Gub e an 7 O Dworzak, | läden. Johanues Moll, Berlin-Schmargen- | reich vom 2. 9. 12 anerfannt. 27h. 266 327. Flugzeug mit einem Ludwig Wenninger, Windish-Eschen- für Viertaktexplosionskraftmaschinen. Char- | lungen mit mehreren auf einander einwtr- | Ludwig Hupfeld Akt.-Ges., Böhlit- 55d. 266 235. Vorrichtung zun L ita “Pat 1 (ad s A A 68. 64b. 266 286. Vorrid Ad 21 999 Dori städt. Gasanstalr. 24. L. 13. Se. 268 078. Verfahren zum Bron- | vorderen gemeinsam mit dem Schwanzteil bac, Oberpfalz, u. Erich Kaiser, München, les Edouard Henriod, Neuilly, Frankr. | kenden Knichebelpaaren. Altenstein @ | Ehrenberg b. Leipzig. 24. 6. 11. H. 54 639. Berhüten des Abreißens der Papierbah 1. 119 a R. 2 1 676 erun . 09 1E . 26G 256, Vorrichtung zum Durch- Me. 90 214. _ O _ [zieren von Gegenständen. Nudo!f Kahn, | zu verstellendea Propeller. Hellmuth Theatinerstr. 51. 27. 9. 10. W. 35 761. | Vertr. : L, Glaser u. E. Pei, Pat.-| Braut, Jugenuieure, Maschineu- | 54d. 266 162. Betonungsvorrichtung | am Langsiebe der Papiermaschine. Gugel L Ra Du a cer i Bua E durch verstedene 69, 266 OËL, Sicherheitsrasiermeßer ¿grantfurt a. V, Klüberstr. 14. 11. 12. 12. | Hirth, SJIohannisthal. 19. 3. 124 43b. 266224. Selbstverkäufer. | Anwälte, Berlin SW. 68. 14 11. 09. | fabrik, Budapest; Vertr. : C. v. Ossowski, | für pneumatishe Spielweike. Henry | Sauer, München, Lothstr. 16. 1, 4. 13 K C Ae nb lie A reger mi T i Zu]. 3. Pak, 264 742, mit abnehmbarer Klinge mit _iQräger K, 93 398. E L Di D228. Heinri Voigt, Berlin- Friedenau, Ruben- | H. 53 090, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 25. 4. 11. | Charles GColdmon, Lewisham, u. Chri- | S. 38 649. Bar S eth un rechtwinf 1g gefnickcen, A uölluer, Magdeburg, er S@hneide, oder konvergierenden Schneiden 75c. 266 282. Malericablone. Franz 77h. 266 228. Abwurfvorrichtung für straße 14. 3. 4. 12. L. 34 165. AGc. 265 99%. Einsprißvorrichtung | A. 20 486. stopher Frederick Webb, Lee, Kent, Engl. ; | 55f, 266 236. Verfahren und Vor 4A Sentrifn r een der Wirkung R Ring 2 17 10! 12. K. 52 867. | und mit abnehmbarer Sicherbeitsvlatte. Krüger, Berlin, Bremerstr. 46. 6. 9. 12. | Bomben aus Luftfahrzeugen. Henri 44b. 266 160. Reibfunkenfeuerzeug | für Nerbreanungsmotoren, bei welcher die | 47d. 266 221. Riemenausfleger mit | Vertr.: H. Sprinamann, Th. Stort u. |rihtung zur Herstellung gemusterte G t e R D l Pa S Cl E 100, Spundyershluß. Zohan Abrabam Ozifsou, Stockholm; K. 92914. | _|Guerre, Lyon, Frankr. ; Bertr. : A. Elliot mit von Hand drehbarem Reibrädchen. | Einsprißöffnungen außerhalb der Eintritts: | konischem, drehbarem Auflegerdorn. Osfar | E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | Papiere aus mindestens zwei unabhäng! 2 E Aus\cla E Fel d ov A Dilerende N lg Linder, geb. Gilg, Augsburg, ertr: Sr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.- |75c. 266 262. Verfahren zum Rei- | u. Dr. À. Wanasse, Pat.-Anwälte, Berlin Friy Deimel, Berlin, Luisenufer 8. | periode durch einen Kolben geschlossen | H. Gebauer, Berlin, Wesenstr. 6. | 20. 11. 12. C. 229596. voneinanter erzeugten unfertigen Papier L l M E G E er SewitSarme Gn 41 f 29, 9. 12. Le 34 484. Anwälte, Berlin SW. 68. 10. 10. I nigen von Oelfarbenpinseln o._dgl. dur | SW. 48. 22. 12. 12. G. 38 146. a 18 D. 28812. werden. Jean Moussiaux, Huy, Belgien; | 13. 9. O 80/090. 5kd. 266 318. Mechanishhes Streich- | bahnen, von denen die eine entsyreent Mus ae er E parallel zur | G ia, TOG 2a „Stabilisierungövor- D. (781. E R : Auswaschen_ der Pinsel mit Oel. Carl Priorität aus der Anmeldung in Frank- 45a. 265998. Motorish ange- | Vertr. : F. Nöôftel u. R. H. Korn, Pat.- | 47e. 266 434. Vorrichtung zum | instrument. Abraham Rosenbaum, Manns- | der gewünshten Musterung Dur Elen, E ere ¡[L Allgemeine Os mittels Kreifel für Kugelroll\Gise. ¿ 9a. LGG Dep, Ha ier für an |Nipko u. Willy Nipto, Gostyn, Posen, | rei vom 23. 12. 11 anerkannt. triebenes, in einer zur Fahrrihtung senk- | Anwälte, Berlin 8W. 11. 14. 8, 12. | Schmieren von Maschinenteilen mit kon- | heim, H. 4. 16. 12. 3. 12. R. 35 113. | brehungen besißt. Bogumil Zarno 16 M Ho 1 S Aa Berlin. | Vr. Carl Hertel, Markt 15/16, u. Martin Schraubenfedern 0. dgl. aufgehängte Hand- | Grünefir. 22. 22. 12. 12. ‘N. 13912. | 77h. 268 384. Ballonstoff\ mit reten Ebene si drehendes, fräsenartiges | M. 48 654. “stentem Fett. Chemifche Fabrik | 5Le. 266 319. Notenblattwender. wiecki, Berlin-Lichterfelde, Chaufeestr. 8 E E E E Vau, O 124. Bremen. | geräte, „insbesondere „Schreibgeräte. Jo- 5c. 286 264. Matertaltehälter für Cellulosedichtung. Heinrich Dittmar, Werkzeug zur Bodenbearbeitung. Clément | 46c. 266 058. Kolben für Verbren- | Troisdorf, Dr. Hülsberg & Seiler, Louis Fyot, Dijon, Frankc.; Vertr.: C. | 15. 2. 12. L S1 | Ade a Baus Verfahren zum L E 202. i hannes Vaue, Berlin, Kurfürstenstr. 19. | von Hand betätigte Vorritungen zum München, Karolinenstr. 2. 15. 8. 11. Ciccolini. Paris; Vertr.: J. P. Schmidt | nungsmaschinen. Dr.-Ing. Hans Linnen- | Oberlar bei Troisdorf, Rheinland. 4. 8. 11. | G. Gjsell, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | 56a. 266 322. Vorrichtung zut N L h Ti N letcht R Benzin R A 66 248. Signalvorritung | 29. 9. 12, P. 29 931. as |Versvrigen heißflüssiger Stoffe mittels | D. 25 639. ¿ S ibt * Pat.-Anwälte, Berlin | brügge, Buffalo, V. St. A.; Vertr.: | J. 13 26G. 131 S 00 Î Anhalten oder Zügeln von Reitpferte N ä nli A eiht brennbaren Flüssig- | für Minensuchgeräte. Boha «& Kähler, | 70d, „2680 BON, Tintenlôöscher mit | gasförmiger Dructmitiel. Alfons Mauser, | 79b. 266 075. Vorrichtung zum Zut S 0899 S L C22 107. Dr.-Ing. Paul H. Müller, Hannover, 47g. 266 094. Einrichtung an Ben- | 52a. 266 168. Knopflo@nähmaschine beim Absitzen oder Abwurf. Karl Müllucy a r eee Ge- Kiel. J. É 1 D: 91 389. Î einer“ hinter Abbiegungen .des Oberteils Cöln-Fhrenfeld, Nenloerste. 155. 15.9.12. | führen des Tabaks bei Zigarrenwickel- 45a. 266 225. Exzentrish in Rad- Heinrichstr. 11. 21. 1. 13. L. 35 863. |tilen zur O E Me in [mit einer glei S A S s na A Die en A Salzkotten i. W. E greifenden E Vrudplatte. Friß M. L maschinen. Maschinenfabrik Schnarr 5 mi i 54, Kolben i itungen. Boun, | spannyorrichtung für den Vberfaden un Neubart, Pat. - Anw., Berlin SW.6 E L eia gas pad cle alt S Uu, ns y Schweßingen. 2. 3. 13. | 75d. 266 265. Verfahren zur Her- | & mitt, s M. 10/7 4/12. säßen gelagerte Egge. Gmil Nacdtigall, | 46c. 266 954 Kolbenbolzen für | Wasserletturgen n un, | 1p uug} 2 63b. 266 005. Als Swhlitten ver- | Cie., Baden, Schweiz; Vertr. : Robert Di T1027. fiellung von Kristallmustern U Ren A T ROE E

i . Obergruppe, Westpr. | shnellaufende Verbrennun skfraftmascinen. | Paris; Vertr.: D. Cracoanu, Pat.-Anw,, | einer Hilféspannvorrichtung für denselben. | 30. 4. 13. M. 51 321. Ï 5 : ; SO)EIk, i S 4 Uu Al o S j Sirius & Dalore A G Berlin, Borlin IW. 48. 22. 1. 11. B. 61 649. | The Singer Manufacturing Com- | 56b. 266 440. Sattelgurtspann E Waaen mit auswechselbaren Boveri, Mannheim-Käferthal. 9. 8. 10. | 70e. 266 1083. Bleifüft- und Griffel- mit Laken. Iosef Riedee, Berlin-Steglig, |79b. 268 076. Verfahren zum 456. 266226. Düngerstreu- und | 3. 10. 10S. 87.8127 47h. 266 435. Planetenrad-Ueber- | pany, Elizabeth, N. I, B. St. A.; [mit einer durch ein Schaltwerk u S4 alt Thor lia . Frig_ Paffrath, A, 19 n u x : schärfer. Friedri Mole, Frankfurt | Martinstr. 2. 16. 1. 18, N. 837 142. Sortieren der von einer strangbildenden Sämaschine. Carl Menchen, Starnberg | 46e. 266 055. Oelverteiler für Ex- | seßungsgetriebe. Walter Eichelkxaut, | Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner Ratschenhebel drehbaren und durch ti E H. 11. 12. P. 29 794. 66b, 266 1OL. Bremse für Wiege- | a. M., Eenheimerlandstr. 91. 29. 10. 12. | 6b. 266 266. Vozrichtung für Krem- | Zigarettenmaschine gelieferten Mundfstück- b. München. 24. 10. 11. M. 46025. | plosionsmotoren, bet welchem das Oel | Zehlendorf b. Berlin, Seehofstr. 6/8. | u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | Sperrkunke feststellbaren Spannroll R D. Mit etner Lenkkuse maschinen. Gebrüder Unger Akt.-Ges., | M. 49 414. E peln wit Vorreißwalze zum Abführen kurzer | zigaretten. Emil Wahlström, Stuttgart, 45f, 266 048. Verglasung für Ge- | unter Druck zugeführt wird. Jules Louis |28. 1. 13. E. 18 849. S S2 C 0920: S _ |Peter Müller, Zehlendorf, Berlin. 6.3,1 oth R todelschlitten. Zulius Maßtke, | Chemniy. 8. 10. 12. O 70e. 2686 104, Als Papierschneider, | Fasern und Berunreinigungen. _ Peter | Alexanderstr. 5. 12. 11. 12, W. 40923. wäcshäuser, Frühbeetfenster u. dgl., bei | Didier, St. Cloud, Frankr.; Vertr. : | 48e. 266 261. Verfahren zur Her- | 52a. 266 372. Zierstihnähmaschine; | M. 47 208. 4 G6 L leestr. 43. 4 8. 12. M. 48 768. Sia. 2686 06S. Schleifvorrihtung Maßstab, Lineal u. dgl. verwendbares Hardman, Willimantic, N. St. A.:|79b. 266 107. Trockenvorrichtung welcher die Glassceiben mit Hilfe von | Pat.-Anwälte E. Lamberts, Berlin SW. 61, | stellung von emaillierten oder glosierten | Zus. z. Pat. 244 476. Eugen Courant, | 57a. 266 061. Verfahren und V Gi iat 098. Ausgleichbremse mit für _Ventil-Sigflächen und -Kegel mit | Gerät. Herbert Mainzer, New Pork; Vertr. : E. W. Hopkins, Pat.-Anw., Berlin | für die Klebnaht des Hülsenstranges bei in Nuten eingelegten Dichtungsstreifen | u. Dr. G. Lotterhos, Frankfurt a. M. | Platten aus Eisen, Stahl o. dgl., ins- | Berlin, Prinzenstr. 59. 4. 2. 13. C. 22 884. richtung zum Vorführen farbiger ll Einsle vorrihtung, insbesondere für Fahr- Antrieb der miitels Gewindebüchse ahsial Bertr.: B. Bomborn, Pat.-Anrw., Berlin | 8SW. 11. 12. 11. 11. H. 99 929. Zigarettenhülsen- oder Strangzigaretten=- eingeseßt werden. August Schäpe, Stei- | 8. 8. 12. D. 27 391. besondere als Mittel zur Bekleidung von | 52a. 266 373. Zichzacknähmaschine. | matographischer Bilder, bei welcher dge, F. J. A, T. Fabbrica Jtaliana verschiebbaren Shleifspindel durch Zahn- |SW. 61. 12. 11. 12. M. 49 534. Priorität aus der Anmeldung in den | mashinen. Ewald Koerner, Dresden, nau a. O., u. Hermann Vaumgart, | 46c. 266 056. Aus zwei Flügel- | Etsenbahn-, Straßenbahn- und Automobil- Bielefelder Nähmaschinenfabrik Baer | mehrere Farben enthaltendes beweglid Automobili-TorinoSocictàAuouima, radgetrieve von Hand. Fritz Noé, Cöln- | 7Ac, 266 070. Maschine zur Be- | Vereinigten Staaten von Amerika vom | Dornblüthstr. 17. 230. 3. 12. K. 50 934. Dortmund. Brüderweg 27. 13. 11. 12. | rädern mit entgegengeseßt geneigten Flü- | wagen. Alexander Meyer, Paris; Bertr. : & Rempet, Bielefeld. 6.4.13. B. 71322. | Farbenfilter benußt wird und eine “eli Italien; Vertr. : Dipl.-Jnug. Q, Ghrenfeld, Rothehausstr. 1. 1. 11. 12. | arbeitung von Schuhwerk mit auswärts | 15. 3. 11, anerkannk._ 79b. 266385. Vorrihtung zum S0. 42 360. geln bestehende Mischvorrichtung für Ver- | Dr. W Haußknecht, V. Fels u. E. George, | 526. 266 2383. Verfahren und Bor- nungslinte zweier auf dem Filter unmit Fehlert, G. Loubier, F. A A. N. 13 760. L A, _| gewendetem Oberlederrand. United Shoe |76c. 266 174. Spukenwechselvorrich- Reinigen von geschnittenem Zigaretten- 45g. 266049. Maschine zum Ab- | gaser. Alexandre Witders, Paris; Vertr. : | Pat.-Anwälte, Berlin W. 57. 9. 7. 11. | richtung zux Herstellung eines zur selbst- | bar aneinander grenzenden Farbenfel ae E. Meißner, Pat.-Anwälte, 67c. 266 102. Sleifscheibe mit | Machinery Company, Paterson u. |\tung für Spinumaschinen mit Spulen- | tabak. Emil Wahlftröm, Stuttgart, teilen von Quark und ähnlichem Material. Dipl.-Ing. A. Trautmann, Pat.-Anw., | M. 50 527. tätigen Steuerung von Stickmaschinen | oder mehrere solher Linien aus dem P À erlin ZW. 61. 2 10. 4. 13. F. 36 282. auf einer biegsamen Faserstoff-Unterlage | Boston, V. St. A.; Bertr. : K. Hall- |revolver; Zus. 3. Pat. 240780. Fa. I. | Alexanderstr. 5. 25. 1. 13. W. 41 430. Alfred Lübbers, Langensalza. 11. 1. 12. Bexlin SW. 11. 8. 6. 12. W. 39917. | Priorität aus der Anmeldung in Frank- | dtenenden Musterbandes; Zuj. 8. Pat. | jektionsshirm scharf abzubilden sind. 33e. AOO LOS, Klappsiß für Motor- befesitgtem Sleifbelag. Dipl.-Ing Carl | bauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, Pat.-An- | Schilgen, Emsdetten i. W. 18. 12. 12. |§0a. 266 077. Sthn-ckenfördervor- L. 33 673. A6c. 266 088. Zweidüsenvergaser. | reih vom 11. 2. 11 anerkannt. 965 123. Dr. Alfred Bruun, Berlin, | Carl Zeise, Jena. 26. 10. 12. 3.81: wagen. Fa. J. LW. Utermößgle, Hildes- Krua, Frankfurt a. M. - Fechenheim. | wälte, Berlin SW. 61. 25. 12. 12. U. 5044. | Sch. 42 690. richtung, bei welcher die JInnenwandung 452. 266 0886. Melkvorrichtung mit ‘Favorit“ Vergasergesellshaft m. b. 48d. 266 232. Verfahren zum | Raumerstr. 27. 16 4. 11. B. 68868. | 57a. 266 062. Klappkamera 1 A 8. 219, U. 5130. 18 12: 12. K 93477. : ___ |7Lc. 266 O71. Maschine zum Ab- |76c. 266 26%. Verfahren zur Her- | des Schneckengehäu]es und die Oberfläche einzelnen, die Melkbeher mit dem an der H., Berlin. 26. 10. 12. F. 39 372. Polieren von Eisen und Stahl im Scheuer- | 52b, 266 389, Stellvorrihtung für | auf einem Laufboden geführtem Sqhliti 3c. 266 099. Vorrichtung zum An- | 68a. 266 009, Sicherheitshloß mit | runden und Zurichten von Schuhsohlen. stellung eines mit Noßhaaren gemisŸhten | der Förder shnecke mit einem s{chüßenden Kuh aufgehängten Milchsammelgefäß ver- | 46c. 266 089. Speisevorrichtung für | faß oder in der Scheuergloe. Vereinigte | Aukomaten von Sticckmaschinen. Fa. [mit welchem der Objektivträger gelen zeigen des Kraftmittelverbrauhs ins- | zwei Gruppen von auf Dornen gelagerten | Mark Thomas Deune, Nushden, Engl. ; | Garnes. Fernand Leriche, Ep6hy, | Ueberzuge zur Verhütung von Verunreini- bindenden unbiegsamen Rohren. Knut Rerbrennungskraftmaschinen, welhe mit | Elektrohemische Fabriïeu Dr. Oskar | Adolph Saurer, Arbon, Shweiz; Vertr. : | verbunden ist. Optische Austalt C. besondere für Motorwagen. Mar Gehre, hebenden Zuhaltungen. Ga. Hermann Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Beclin | Somme, Frankr. ; Vertr. : Dipl.-Ing. Dr. | gungen des Schlämmgutes versehen find. Fyar Lindström, Nykvarn, Schweden; | Naphthalin oder anderen festen Brenn- | Hahn, Markcanstädt i. Sa. 2. 4. 13. G. Röstel u. R. H. Korn, Pat... Anwälte, | Goerz Akt. -Ges., Beclin - Frieden Düsseldorf - Mörsenbr oich. 13. 1. 12. Kühn Sößne, Heiligenhaus, Rhld. |8W. 61. 30. 8. 11. D, 21A D. Landenberger, Pat. - Anw. Berlin | Hugo Sachs, München, Bayerstr. 57. Vertr.: L. Glaser u. E. Pei, Pat.-An- | stoffen arbeiten. Schneider «& Cie., | V. 11 622. Berlin 8SW. 11. 22. 3. 12. S. 35 920. | 22. 8. 12. O. 8203. , G. 39 990. L 7. 11. 12. K. 53050. 72c. 266 172. Geschüy mit Sgulter- | SW. 61. 10. 11. 12. L. 35 426. 06. 11. 12, S. 37689. wälte, Berlin SW., 68. 19. 7, 11. | Le Creusot, Saône- et- Loire, Frankr. ; | 49a. #66 05%. Vorschubvorrichtung | 52b. 266 390, Getriebe für Automat- | 57a. 266 068. Vorrichtung | Ge. AOS HID, Gewölhte Windshuy- | 68a. 266 010. Kombinationsscheiben- | stück. Fried. Krupp Att.-Ges., Cssen, | #Sc. 266 268, Lausfringbefestigung | 80a. 266 078. Tonreiniger. Felix L, 32 756. Verir.: Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, | für den Revolverschlitten an Fosson- | stickmaschinen zur Erzielung von Stufen- | Ausgleich der Fokusdifferenz an phd {eibe für Motorwagen. Dipl.-Ing. Hans shalter für Stromf{luß, insbesondere für | Ruhr. 5. 3.12, K: 90:698: L für Ringspinn- und NRingzwirnmaschinen. | Kern, Göilig: 27.2.1290 e 45h. 264837. Köderträger oder | Dipl. - Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, | Drehbänken mittels einer mit verstellbaren | bewegungen. Fa. Adolph Saurer. Arbon, | graphishen Apparaten. Jca Akt,-Ol Drescher, Charlottenburg, NRognißstr. 12. | Schlösser mit elektrisWer Verriegelung | 2c. 266 §81. Rohrrücklaufges{üß, Péichael Hayes Maloaey, Plymouth, | §0a, 266 175. Aus ciner leiht aus- fünstliher Köder. Eduard Martins, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin Führungsrollen beseßten Führungstrommel. | Schweiz ; Vertr. : C. Nöstel u. N. H. Korn, | Dreéden. 12. 11. 12. F, 15 1836, 26. 3. 12. D: 26714. u dal. Louis Cadeuel, Paris; Vertr.: | bei dem durch den Nücklauf des Rohres V. St. A. ; Vertr. : Dipl.-Jng. C Fehlert, | einandernehmbaren, mit einer großen An- Berlin - Reinickendorf - West, Eichborn- | §W. 68. 14. 7. 12. Sch. 41 456. Leipziger Werkzeug-Maschineufabrik | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 22. 3. 12. 57b. 266 237. Herstellung ba Que, 266 240. Gelenkvershluß für | W. J. E. Koch u. Dr. W. Pogge, Pat.- | zur Bremsvorrichtung gehörige Teile na | G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. | zahl Fächer versehenen Form bestehende ftraße 47/48. 20. 2. 12. M. 47 078. AGc. 266 090. Kühler für Selbst- | vorm. ÆW. von Pittler Akt.-Ges., | S. 35 921, aer rasch löslichen Tabletten, besond Windschirme von Motorwagen und anderen Unwälte, Hamburg 11. 29 5. 12. L. 34 478. | vorn bewegt werden. Rheinische Metall- | E. Meißner, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. | Vorrichtung zur Massenherstellung von 45h. 265 994. Sperrvorrichtung für | fahrer u. dgl. Emil Behringer u. Her- | Wahren b. Leipzig. 97. 10. 11. L. 33 247. | 53e. 266 090. Verfahren zum Ein- | für photographishe Zwecke. Chemi Fahrzeugen. Arthur _ Collins Ausfter, | 68a. 266 249. Sicherheitsshloß mit | waaren- und Maschinenfabrik, Düssel- |23. 2. 10. M. 40 484. Schwemmsteinen; Zus. z. Pat. 264 103. Fischreusen u. dgl. Jens Nielsen, Aarhus, | mann Behringer, New York; Vertr.: | 49a. 266 058. Selbstspannendes | dampfen von Mil. Harry Irving Fabrik vou Heyden A. G., Rades Birmingham, Engl. ; Bertr. : H. Neubart, cinem feststehenden vorderen und einem dorf-Derendorf. 183. b. 11. R. 33185. | 76e. 266 888. Fadenwächter, der beim | Carl Rudolph, Niedersahswerfen a. H., Dänemark ; Vertr. : E. W. Hopkins, Pat.- Dipl.-Ing. H. Caminer, Pat.-Anw., Berlin Bohrfutter. Leopold Kriug, Mühlen- | Andrews, Darien, V. St. A.; Vertr. : b. Dresden. 25. 7. 12. C. 2210 Mal Ua Berlin SW. 61. 25, 10. 12. | beweglichen binteren Teil. Ghislain | 72d. 266 256, Ladeband für selbit- | Reißen eines KFadens dur sein Aus- | u. Otto Rudolph, Nordhausen. 15. 1, 13. Anw., Berlin 8W. 11. 6. 9, 12. |W. 66. 22. L D! 602421. gasse 12, u. Wilhelm Uhrmacher, Drei- Dr. W. Friedrich u. P. E. Schilling, | 57d. 266 008. Verfahren zur A. 22 994. i Hauotier. Chimay, Belgien; VWertr.: | tätige Feuerwaffen. Charles William \{Gwtngen eine Klemmvorrichtung in Wirk- | R. 37 129. N. 13 624, 46c. 266 091. Ausgleichvorrichtung | königenstr. 14, Cöln. 9.4. 11. K. 47 589. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 19. 12. 11. stellung von Teilbildern für den Y Priorität aus der Anmeldung in England | Dr. G. Nauter, Pat.-Anw., Charlotten- | Laird, London, Paul Marie Menteyne | samkeit seßt. Boleslaro Dutkiewicz, Lodz; | 80a. #266 276, Maschine zur Her- 45h. 266 050. Drehbar gelagerter für Verbrennungékraftmaschinen, deren Ver- | 49a. 266 366. Drehbarer, auf einem | A. 21 599. bzw. Vierfarbendruck. Dr. August Nef vom 2. 11. 11 anerkannt. i burg 4. 5. 4. 12, H. 97414 u. Pierre Albin Degaille, Paris; Vertr. : | Vertr. : C. v. Ossowski, Pat.-Anw., Berlin stellung von Kabelrohren mit Kernen, Futtertrox. Jakob Malensek, IWocheiner | brennungsgemish aus flüssigem Brennstoff | von dem Sghlitten getragenen konischen | SSe. 266374. Vorrichtung zur Dauer- | Siegburg. 283. 2. 13. N. 14101. 63c. 266 328. Klappverdeck, insbe- | 68a. 266 250. S cherung für am Dipl.-Jng. C. Fehlert, G. Loubter, F. | W. 9. 12. 6. 12. D. 27 108. welhe fpiralschraubenförmige Köpfe beza Feistriß, Oberkrain; Vertr. : I. Scheibner, | in einem Bergaser hergestellt wird. Benz | Zapfen gelagerter Werkzeughalter für | erhißung von Milch und ähnlichen Flüssig-| 57d. 266 064. Verfah en zur pl sonderefür Kraftwagen. KühlsteinWagen- | Haken P Kleidungsstücke. Clara | Harmsen, A. Büttner u. (E. Meißner, | 76d. 266 326. Vorrichtung zum | sigen. Max Kohl, Breslau, Branden- Pat.-Anw., Gleiwiß. 1. 9. 12. M. 48844. | & Gie. Nheinische Automodbil- u, Revolverdrehbänke, Drehbänke mit hori- feiten. Karl Stier, Wreschen, Posen. | mechanischen Herstellung von Orudckfotl bau, Charlottenburg. 10. 11.12. K. 53 077. | Runze, „Bed. Lange, Breslau, Kaiserstr. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 6. 7. 12, Fißen der Strähne auf Garnweiten; Zus. | burgerstr. 44. 3- 7. 10. K. 45 023. 45h. 266 227. Vorrichtung, um Motoren-Fabrik Akt.-Ges., Mannheim. | zontaler Planscheibe und ähnlihe Werk- | 15. 10. 12. St. 17819. bei denen die durch Entwicklung ! G3c. 268 3284. Zwischen dem Motor- | 12. 1. 13. K. 53639. _ L. 34 672. : ¿. Vat. 233456. Firma B. Berthold | 86a. #266 §29. Walzwerk mit einer Vieh in Ställen sowohl einzeln als au | 18. 8. 12. B. 68 516. zeugmaschinen. The Bullard Machine | 53h. 266 320. Borrichtung zur Zu- | Chromatkolloidshicht freigelegten Sli wagengestell und den Enden der Blatt- 68a. 266 251. Sicherheitsvershluß Priorität aus der Anmeldung in England | Sohn, Neichenberg, Böhmen; Vertr. : | vollen und einer durhlohten Walze zum auf einmal abkuppeln zu können. Paul | 46c. 266 092. Drosselklappe für Ver- | Tool Company, Bridgeport, V. St. A. ; | führung von Flüssigkeiten zu Emulgter- | drucken; Zus: j}. _Päf. 957 721. federn oder zwischen den Enden zweier | für Türen von Eisenbahnwagen u. dgl. | vom 11. 7. 11 anerkannt. B. Blank, Pat.-Anw., Chemniy. 12. 1. 12. | Zerkleinern von Ton. Francois Cancalou, Preiß, Bremen, Neckarstr. 3. 19. 3. 13. | gafer von Verbrennungskraftmaschinen, ins- | Vertr. : Dipl.-Ing. Dr. B. Oettinger, apparaten. Flakes Akticselskab, Kopen- | Eisenbock, München, Perhamersl!. Blattfedern o. dgl. eingeshaltete Hilfs- |Renó Chauvet, Fontenay - le - Comte, | 72h. 266 257. Akbzugvorrihtung B. 65 841. Noanne, Frankr.; Vertr.: A. Elliot u. M. 30533. besondere für Spritzvergaser von Kraft- Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 91. 5. 11. | hagen; Vertr.: E. Utescher, Pat.-Anw., | 12. 9. 19. E. 18426; i federn. Konrad Peilert, Magdeburg, Vendée; Vertr. : Dipl.-Ing. I. Inarisch, | füc Rükstoßlader mit seitlih tm Schloß- | 77a. 268 074. Unter den Fuß zu Dr. A. Manasse, Pat.-Anwälte, Berlin A5i. 266 054. Nagelloses Hufeisen, | fahrzeugen. Paul Gehrmaun, Dresden, | B. 63 190. a __ | Hamburg d, 31.3. 12, B. 66 877. 57d. 266165. Verfahren zul Sternsir. 11, u. Wilhelm Voit, Berltn- | Pat.-Anw., Barmen. 27. 4. 13. C. 23 252. | gehäuse liegenden Verriegelungshebeln; | shnallende Vorrichtung zur besseren Aus- | SW. 48. 28 8 12 G 22908 bei dem ein Zugband unter Vermittlung Mathildenstr. 1. 28. 9. 12. G. 37585. | 49a. 266 3267. Selbsttätige Auslöse- | 53h. 266 321. Vorrichtung zur Her- | hütung des Verziehens von PigmenlÞ Stegliß, Grunewaldstr. 10. 20. 8. 12. | 68a. 266 252, Selbsttätig \chließendes | Zus. z. Pat. 912 737. Waffenfabrik | nußung der Fußbewegung belm Schwimmen. | 80a. 266 393. Mischmascine, bes fester, seine Bershiebung nah aufwärts | 46Gc. 266 365. Küblvorrichtung für | vorrihtung an Kegelräderwende- und stellung von Emulsionen. Flakes Aktie- | beim Einweichen, um es zur Neberttai P. 29 996. L Schloß; Zus. z. Pat. 256 143. Alois | Mauser Akt.-Ges., Oberndorf a. N. | Mathäus genannt Adolf Popp, Basel ; | sonders für Mörtel, Beton u. dgl., mit in aués{ließender Zungen und beweglicher | Verbrennungskraftmaschinen, bei welcher | Wechselgetrieben zur Schnelleinstellung | selskab, Kopenhagen; Vertr. : E. Utescher, | für Drei- und Vierfarbendruck geeig] G3c. 2668 37%. Federanordnung, ins- | Leistier, Hollenstein a. Vbbs: Vertr.: } 7. 12, 11. M. 46 416. Rertr. : Dr. S. Hauser, Pat.-Anw,, Straß | einem Bottich kreisenden und ih außer- Glieder das Eisen am Huf festhält. Carl | das Kühlwasser den zu kühlenden Ma- | der MWerkstücke oder Werkzeuge an Metal- Pat.-Anw., Hamburg d. 31. 3. 12. B. 66 882. | machen. Dr. August Nefgen, Sie. besondere für Motorfahrzeu,e. Theodor | K. Hallbauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, | 72h. 2866 258. Rückstoßladex mit | burg i. Els. 12. 10. 12, P. 29628. dem um ihre etgene A(se drehenden Mish- Müller, Berlin - Lichterfelde, Chaussee- | shtnenteilen teilweise durch die hohle | bearbeitungs- und anderen Arbeits-| 538i. 266 001. Verfahren zur Ge- | 23, 2, 13. N. 14100. Materikin u. Basil Serguieff, St. | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 30. 3. 13. | festem Lauf und nah Art von Klappen | 77e. 266 269. Ball- und Kegelsptel | werkzeugen. Emil Carius, vorm. Wil- firaße 85 b. 28. 7.11. M. 45 242. Kolbenstange gee wird. Wilhelm | maschinen. Fa. Karl Wetzel, Ma- | winnung von Trockenhefe mit Röstaroma; : Beilag Un: Vertr. : E. Hoffmann, Pat.- S 86379 7 Ï mittels Kurvensteuecung ein- und auswärts | mit wagerehter Spielflähe und über den helm Carius, Mosaikplatteu-Fabrik, 45f. 265 995. Verfahren zur Siche- | Kreul, Elbing, eußerer Mühlendamms. | shineufabrik und Cisengießerei, Gera, | Zus. z. Pat. 264 996. Versuchs- u. | (Fortseßung in der folgenden De {nw.,, Berlin 8W. 68. 25. 6. 12. | 68a, 266253, Türöffner für Schub- | chwingbaren Nerriegelungs-Stüßhebeln; | mittleren Teilen des Brettes sih er- | Taucha b. Leipzig. 17. 3. 12, C. 21 733. rung von Flächen und Räumen gegen Ein- |8. 10. 11. K. 51/842. Reuß. 830. 1. 12. W. 38 980. Lehraustalt für Brauerei, Berlin M. 48 287. ciegels{chlösser mit einem fich gegen die Zus. z. Pat. 229419. Waffeufavrifk | streckenden Seitenwänden. William Lloyd | 80b. 266 176. Verfahren zur Her- dringen oder Nusbrechen von Tiecren |46c. 266 425, Vorrichlung zum | 49b. 266 436. Feile, deren Arbeits- | 11. 1. 13. V. 11651. 63d. 266 0658. Federndes Nad. | Stirnseite des SÖließriegels anlehnenden | Mauser Akt.- Ges. Oberndorf a. N. | Deming. Salem, Ohio, V. St A.; | stellung von Korkfplatten mit Metall- mittels Elektrizität. Edmund Magerle, Dämpfen des zwischen Ventilstößel und flähen von einzelnen zusammengepreßten, | 54c. 266 002. Maschine zur Her- i Albert Cléret, Paris; Vertr. : Dr. W. Schieber. Bernhard Grieskamp, Essen, | 25. 2. 12. M. 47 125. Vertr. : C. Gronert u. W. Zimmermann, | einlagen, die vor der Einbringung in die Hermann Martinck u. Anton Vetschuig, | Ventilspindel auftretenden Schlages. Georg | aufrecht und s{räg einstellbaren Scheiben | stellung von kegeligen Papierröhren, bei . Verantwortlicher Redafteur: Fuiedrich u. Paul E. Silling, Pat.-An- | Ruhr, u. Karl Schauwiuhold, Düssel- | 72h. 266 259. Verschlußstücksverre Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. d. 3. 11. | Korkmasse mit einem Anstrich versehen Wien; Vertr.: Dr. W. Friedrich, Pat.- Siegel, Schönebeck a. E. 29. 10. 11. | gebildet werden. Henry Puppe, Ne- | welcher je ein Veessersaß in einem Papier- | Direktor Dr. Tyr ol inCharlotten) wälte, Berlin SW. 48. 24, 12. 11. | dorf. 28, 8. 12. G. 3738). für selbsttätige Feuerwaffen. ODr.-Ing. | D. 24 793. werden. Société Anoayme des Unw., Berlin SW. 48. 4. 6. 12. M. 48049. S. 36 031. : brasfa City, V. St. A.; Vertr. : Dipl - | streifen einerseits einen der Grundfläche i j C. 21 434. i: 68a. 266 254. Scaltung für eleftro-| Mauser, Oberndorf a. N. 17. 3. 12. |77f. 266 270. Vorrihtung zum An- | Anciens Etablissements Charles 45 266052. Fahrbarer etinräde- | 4Ge- 266 426. Einsprigvorrichtung | Ing. C. W. Fehlert, Pat.-Anw., Berlin | des zu bildenden Papierkegels (Grund- | Verlag der Expedition (Heid! 63d. 26860827. Nad mit federnder | magnetis@e Türöffner mit Au-löfung M. 47 813. furbeln von Spielfahrzeugen mit Shwung- | Jauneau, Paris; Vertr. : Henry rigec Zerstäuber. Franz Hirmaun, Buda- | für _Verbrennungskraftma}chinen , denen | SW. 61. 24. 7. 12. P. 29 220. schnitt) und andererseits einen dem Kop} in Berlin. Nábe, - Victor Emanuel Campbell, | durh Schlagwirkung ; Zus. z. Pat. 231 025. | 72i. 266 012. Geschoßzünder. James | radmotor. Mohr «& Krauß, Nürnberg. | Smidt, Dipl.-Jna. Dr. W. Karsten u. pest; Vertr. : Korl J. Mayer, Pat.-Anw., | der Brennstoff mit Hilfe von Druckluft | 49c. 266 368, Mehrspindelschrauben- desselben entsprechenden kreisförmigen Buchdrudert MWatsonville, California, V. St. A. ; Vertr: | Fa. Gustav Scortmann «& Sohua, | Nossiter Hoyle, Ecclefall, u. Harry Bland |19 12. 12 M. 49 894. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin Barmen. 14 3. 13. H. 61 778. zugeführt wird. Otto Schaegel, Saar- | shnetdemaschine. Christopher Miner | Schnitt (Kopfschniti) ausführt, Iean Druck der Norddeutschen Buchdr in (&. Wessel, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Leipzig-Plagwiß. 30. 1. 13. S@. 42 967. | Strauge, Sheffield, Engl.; Vertr.: H. |T7f. 266 271. Vorridhtung zum An- |8W. 11. 26. 4. 11. S. 33707. : A5l. 266 228, Verfahren zur Spencer, Hartford, V. St. A.; Vertr. : Gohy, Ensival les Verriers, Belgien ; | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstr 12. 9. 12. C. 22 360. G8a. 266 378. Einsaßshloß mit | Springmann, Wh. Stort u. E. Herse, | kurbeln von Spielfahrzeugen mit Schwung- | 80b. 266 277. Verfahren zur Er- Priorität aus der Anmeldung in den | drehbarem Schlicßhebel. Adolf Damitz, P Berlin SW. 61. 20. 3. 12. | radmotor; Zus. z. Pat. 266270. Mohr | höhung der Wasserbeständigkeit von Ports Vereinigten Staaten von Amerika vom | Berlin, Andreassir. 40. 30, 10. 121) 97243, & Krauß, Nürnberg. 28. 12. 12. |landzement. Axel August Wilhelm 12. 9. 11. anerkannt. D. 27-786. i 72i. 266 105, Aufs{lagzünder mit (V. 50819. Poulsen, Lemvig, Dänemark; Vertr.J 63d. S266 241, Federndes Rad, | 68a, 266 379, Drehzylinderschloß mit | einschaltbarer Verzögerung. Fried. Keupp | 77h. 266 106, Sgtlagflügel für! E. Cramer u. Dr. H, Hirsch, Pat.-An

E Fabr? L P” A A

CST7PK)

A

46a. 266 315. Doppelt wirkende | artigen Umbördelungen. Schweiufurter | Stewart, Perthshire, Schottl.; Verte. : gand, Nechtéanw., Berlin SW. 48. 97.413 Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

n E Per - m A a U LEA A 2 I: