1913 / 33 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

20a, 170233.

31/12 1912. Aktiengesellschaft VBraunkohlen-Abbau-Verein „Zum Fortschritt‘‘, Meuselwiy S.-A. 28/1 1913,

Geschäftsbetrieb: Braunkohlenwerke, Brikettfabriken, Dampfziegelei. Waren: Briketts. i

Dl Ga.

17/12 1912. Fa. H. W. Hannover. 28/1 1913,

Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabrik. Waren: Kapern.

170238.

Iromin

9/3 1912,

28/1 1913. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Speiseöle.

L2G d,

12/7 1912.

28/1

Friß Eckhard, straße 7. 19183 Geschäftsbetrieb: Konditorei. Waren: Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren Konditor-Waren, diätetishe Nährmittel.

26d.

7/11 19 Felde, Bellevuestr. Geihäfts betr Brot.

Frau Marie Maiß, 10. 28/1 1918 Waren

dle.

Mount Company, B

15/11 1912 berry Cotton Duk

M

s + enm lt A L. LAA

19/10 burg. 28/1 191 Ges@Güäftsbetrieb: unT

Waren:

\DUTINere1s

nor Gan Ier, Dan

RUY

Dezunos-, Roth rote UnT K1lojett-Anlagen arjel, Rümme Sácnhlipür

ProDuft cDuftrielle un Photographie Swede, Feu LOt-Mütiel, Abdrue>mosje

ahnülimttte

Pafungs-Materialien, Wärmeschuy-

uD Z iutiel, Asbestsabrikate Düngemiättel

. Rohe tellwete Teurbettete uneD!lse

TESTs 4A L

B. 27405,

Appel,

A. 9688,

Aromin-Werke Kokosöl-Na ffinerice und Pflanzenbutterfabrik G. m. b. H.,

Waren: Eier, 170239. E. 9381.

Zuiau 1/Sa.,

170240. V. Z210.,

Vernon-Wood-

a. Arnold Otto Meyer, Ham- | | \, / | eb: Trport- und JFmport-Geschäft Gi Sda i S U L E O e A À, M L Aly h f Vas pu t bT h

für zahnürat- | mmergltihe

170234, B. 26913.

Topas

17/10 1912. Fa. Georg Bauer, Markneukirchen.

28/T 1913. G Geschäftsbetrieb: Musikinstrumentenfabrik. Waren:

Musikinstrumente aller Art und deren BestanDteile sowie

Saiten für alle Art Saiteninstruménte.

170237. A. 10322.

170241. D. 11804.

Dalton s Reklame- Marken- Seite

20/12 1912. x. Dalton & Co., Frankfurt a/M. 28/1 1913.

Geschäftsbetrieb: Waren: Seifen.

34.

Novpli nd d v Berlin. Seifen- und Parsümerie - Fabrik.

170242. D. 11729.

OMRO

2/12 1912. Emil Dommröse, Leipzig - Plagwiy, Gleis\tr. 14. 28/1 1913,

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von kos metischen Mitteln. Waren: Haarwasser.

35. 170243,

Sas

Ad. Richter & Cie.,

Frauen-

Konserven, Bac>- und

R. 15438,

2/8 1912. F. Rudolstadt,

28/1 1913. Geschäftsbetrieb:

kästen und Legespiele.

35. 170244. K. 229983. 23/8 1912, Johann Korbuly, Berlin,

Friedrichststr. 85a. 28/1 1913. E Geschäftsbetrieb: Spielwarenfabrik,

Waren: Bauspielzeug.

36.

Baukastenfabrik. Waren: Bau-

170245. L. 15187.

Küngtlicher Alt-WeiberSommer

3/12 1912. Otto Laugsch, Charlottenburg, Spreestr.55. 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrik <emischer und pyrotechnisher odutte. Waren: Chemische und pyrotechn tsche Scherz-

20/4

M. 20072.

P B77 D

Ea “acm G E

n

170247.

LA

M. 19903.

Rertzeuae Sensen

Sicheln

bearbeitete

Bauteile,

Bet t-Iuriche

Dihuhe

E X ADMAen-

lutomobile, 3244 h e ube JOL, ie, Iañer- B latt eto He.

Ehmwämme 4

zam reelle Därme Sell , Arme,

1e ade

Leber, Pelzwarer É 4 t i v6 Wichse,

Appre-

c | l j Beizen, Harze, Klebstoffe, nen} 1TT- c z 1D YON Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel er ohmette P y y v

D T ree und Gerbmtttel, Bohnermafie , Bee, D

Bolttermateria

(Harne ELLEYIDOALVPeI raÿytietle

Roh J ; j Tadmat erc

Se P1nttalert Bier

IBe1ne Muraeralwüäßjer

G lc x Bade-Dalze

Spirituose1

alkoholfreie GBetränfe Brunnen- unH

Metalle

Mäkel ,

porti-

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>kel- und Aluminium- Waren, ‘Waren ‘aus* Neusilber, Britannia und« ähn- lichen Metallegierungen, e<te und une<hte Schmuk- sachen, leonishe Waren, Christbaumschmu>. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technishe Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt

Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drecsler-, Schniy- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwecke.

2a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Bandagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrote<hnis<he, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten, d Photographische und Druckerei-Erzeugnisse, Spiel- “karten,” Schilder, Buchstaben, Druckstö>ke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschuer- und Leder-Waren, Schreib-, Zeichen- Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möb el), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätheris<he Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenent- fernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

170248.

E,

tehnishe Ôle und Fette,

M. 20075.

L

14/11 1912. Fa. Carl Hamburg. 28/1 1913.

Geschäftsbetrieb: Jm- und Export - Geschäft. Waren:

S

A>erbau- , Forstwirtschafts-, Gärtnerei- unD -Tier- zucht-Grzeugnisse, Ausbeute von Fishfang'und Jagd. Arzneimittel, <emis<he Produkte für medizinische und hygienishe Zwed>e, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. /

a. Kopsbede>ungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

Schuhwaren.

c. Strumpfwaren, Trikotagen, ®*

. Befleibdungsstüde, Leib-, Tish- und Bett- Wäsche,

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>en- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, Tollettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche unD photographishe Zwette, Feuerlös<hmittel, Härte- unD Löôt-Mittel, Abporu>masse für zahnärztliche Zwede, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte, Dichtungs- und Pa>ungs-Materialien, Wärmeschuy- unD Fsolier-Mittel, Asbestfabrikate, Düngemittel, Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Messers<mievemaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen,

Nadeln, Fischangeln,

Hufeisen, Hufnägel

Emaillierte und-werzinnte, Waren.

Eisenbahn - Oberbaumatertal-, - - Klein - Ei Schlosser-undSchmiede-Arbeiten, Schl össer Beigg, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlty,, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Küste Glo>en, Shlittshuhe, Haken und Ösen shränke und Kassetten, mechanish beg, Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Baut Maschinenguß. M Land-, Luft-und Wasser-Fahrzeuge, Automozi, » räder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör L zeugteile. : Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel Appa und Gerb-Mittel, Bohnermasse. F Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>materia Bier.

. Weine, Spirituosen.

», Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Bruy und Bade-Salze. \ Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>kel- und Alu Waren, Waren aus Neusilber, Britany ähnlichen Metallegierungen, echte und , Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaun Gummi, Gummiersaystoffe unD Waren dati tehnis<he Zwe>e.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

3, Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Sthihy Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Y shaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Dre Schniy- und. .Flecht-Waren, Bilderrahmen, Fig für Konfektions- und Friseur-Zwyee.

tehnishe Ôle und ;

. Ärztliche, geslndheitliche, Rettungs- und Feu E

Apparate -Jnstrumente und -Geräte, Ban künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. j . Physikalische, <hemische, optische, geodätische, nau etektrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll | photographische Apparate, -Jnstrumente und h Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Sth Automaten, Haus- und Küchen - Gerüte, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekoraly materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten,

. Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Kons

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, und Fette.

». Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, ÿ Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Su Essig, Senf, Kochsalz,

. Kakao, ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Ei Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-A Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrilatz Tapeten.

Photographishe und Drut>erei-Erzeugnisse, 61 karten, - Schilder, Buchstaben, Drufstöte gegenstände.

Spei

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Varen daraus Posamentierwaren, Bänder, Besayartla, Knd

Stickereien.

Sattler-, Rièmer-,“ Täschner- unD Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Koni Geräte (ausgenommen Möbel), Schußwaffen. M Parfümerien, kosmetishe Mittel, äthcrische d Seifen, Wash- und Bleich -Mittel, Stärke Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flei entfernungsmittel , Rostshuymittel, Puyß- Polier-Mittel (ausgenommen für Led Schleifnittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuern körper, Geschosse, Munition. “10 Steine, Kunststeine, Zement, . Kalk, Kies, F Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, F gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, steine, Baumaterialien. l Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säte. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

Spiyen,

39.

40. 41.

5, 170249, B

5/12 1912. Bürsten- und Pinselfabrik art eschingen vormals Mez & Co., G. 1. * Donaueschingen. 28/1 1913. „i

Geschäftsbetrieb: Bürsten-und Pinsel-Fabr!!. 5 Borsten-, Besen-, Bürsten-Waren einschließli Joe Straßenreinigung, landwirtschaftliche, gewerbliheÆ wirtshaftlihe Zwecke, Automobil- und Fahrrad soweit es aus Pinsel-, Besen- und Bürsten-Ware Bürsten-, Besen- und Pinsel-Geräte für Haus u? Straßen-, Stall- und landwirtschaftliche Geräte, J Schwämme, Pinsel, Toilettegeräte, Pugmatetiat, # bürsten.

170250,

Pogtmeister-PoSfa

Naphael Lubliner,

42, J

10/7 1912, Fa: 28/1 1913, i Geschäftsbetrieb: Agentur- und Kommi}? Waren: Kl, N 1, A>erhau-, Forstwirtschasts-, Gärtner uet zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fif<{an! Arzneimittel, <emis<he Produkte U 9s und hygienishe Zwed>e, pharmazeuti#, f unD Präparate, Pflaster, Verhanbfto}? “ner Pflanzen - Vertilgungsmittel , DeStns®# Konservierungsmittel für Lebensmttte!

Schokolade, Zuckerwaren, Back- und |

Ku

Modellier-WarF

Lehrmittel, M

3a: Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche : Blumen.

b, Schuhwaren. i e. Strumpfwaren, Trikotagen.

4. Bekleivungsstü>e, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Puygmaterial, Stahlspäne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographishe Zwette, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt - Mittel, Abdru>masse für zahnärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschut- und Jfsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Düngemittel,

Rohe und teilweise beatbeitete unedle Metalle.

, Nessershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffén.

,, Nadeln, Fischangeln.

, Hufeisen, Hufnägel.

, Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlöfser, Be- schläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, füstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldshränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- unD Fahrrad - Zubehör,

Fahrzeugteile.

Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Locke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Leberpuy- unD Lederkonservierungs - Mittel, Ap- pretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. (Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial,

Mer.

Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

BYBade-Salze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nicfel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lihen Metallegierungen, echte und unechte S<hmu>- sachen, leonishe Waren, Chrifstbaumschmuck. Gummi, Gummiersaystoffe und Waren daraus für tehnishe Zwe>e.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Brennmaterialien,

Leuchtstoffe ,

Schiniermittel, Benzin. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perl- mutter, Bernstein, Meershaum, Zelluloid und ihnlihen Stoffen, Drechsler-, Schniy- und Flecht- Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwede.

a, Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlös<- Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische, elektrote<hnishe, Wäge- Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und-Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte.

Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorationsmateri- alien, Betten, Särge.

5. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

ja. Fleis<h- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Konditor-

Waren, Hefe, Backpulver.

JGachs, tehnishe Ôle und Fette,

170252.

24/6 1912. Zentral-Einkaufs- genossenschaft des Verbandes dentsher kaufmännischer Ge- nosseuschaften E. G. m. b. H.,

in, 28/1 1913.

Seshäftsbetcieb: Ein- und

taufsunternehmen für Kolonial- } Luren und Versandgeschäft. Waren: | tas, Schokolade, Kaffee, Kaffee- lrogate, Tee. Beschr.

170255, 1809,

_Urbikt :

Urban & Lemm,

Wh 1913 Charlottenburg.

Gesch ge\chäft. Und

fta : L ; T tSbe ried: Chemische und W aren:

L B dygtenif

Fabrik

Chemische Produkte für medizinische

mittel Ra Vmede, Konservierungsmittel für Lebens+- | Stärke L, z Flie>konentfern

A þ A A Mittel (ausgen

matovi 1 V=SENatertal

industrielle mineralif

ertai, Stahlspäne. e, M/}enschaftliche Und e Rohprodukte

Chemische Produkte für photographische Zwelko Dichtungs- und Pac>kungs-Mate-

E E h 3 ¡Runnongos D. «E Â i Ag t

rialien

Harze Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Gummi, Gummi- orsaystoffe und Waren daraus für te<hnishe Zwe>e. Wachs, Leuchtstoffe Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Treibriemen, Schläuche. Fleisch- extraîte Versand- | Margarine, Speisedle und Fette. Parfümerien, kosmetische Mittel

U N,

Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis, Potzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spiyen, Sti>ereien. Schußwaffen. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäye zur Wäsche, Fle>ent- fernungs3mittel, Rostshuymittel, Puy- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition, Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewgebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate.

Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. Uhren und Uhrteile,

Web- und Wirk-Stoffe, Filz,

26e. 29. 30.

33. 34,

Ded>en, Beschr.

170251, K. 23366,

Almrausch

14/10 1912, Franz Kathreiners Nachfolger G. m. b, H., München. 28/1 1913.

Geschäftsbetrieb: Kolonial-, Materialwaren-, Landes- produkten-Handlung, Kaffeerösterei, Gewürzmühle, Wein-, Spirituosen -, Tabakfabrikate - , Teigwaren - Handlung, Fettwaren-, Konserven- und Punschessenz - Fabrikation. Waren:

Kl.

1, Ackerbhau- und Gärtnerei-Erzeugnisse.

2. Chemische Produkte für medizinische und hygienische

Zwed>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Zier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektions- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Schwämme, Pugmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche unD photographische Zwede. Blechwaren.

Farbstoffe, Farben. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Ledberpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Seilerwaren.

Packmaterial.

. Weine, Spirituosen.

;, Mineralwasser, alkoholfreie Getränke. Gummi.

. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnische Schmiermittel, Benzin.

», Kerzen, Nachtlichte. Waren aus Holz, Kork, Haus- und Küchen-Geräte.

. Fleis<h- und Fish-Waren, Obst, Fruchtsäfte.

- Milch, Butter, Margarine,

». Káffee, Kaffeesurrogate, würze, Saucen, Essig, S

. Hefe.

2. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel. Papier, Papier- und Papp-Waren. Druckereierzeugnisse, Spielkarten. Porzellan, Glas und Waren daraus. Billard- und Signier-Kreide.

Ko3metishe Mittel, und Bleich - Mittel, Stärke und Stärfepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Put- und Polier - Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Zündwaren, Zündhölzer.

Steine, Kunststeine, Pech, Holzkonservierungsmittel. Tabakfabrikate.

Säcke.

Ole und Fette,

Fleischextrakte, Gemüse,

itherische Öle, Seifen, Wasch-

3. 3103.

gus Qualität.

a 0 E g Am

4

schaft, G. m. b. H., Magdeburg.

Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikaie. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Firnisse, Lacke, Beizen, Wichse, Lederput- und Lederkon}ervierungs-Mittel,

A technische Ôle und Fette, Schmiermittel, Benzin.

i

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Konserven ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, ungsmittel. ‘Rostschußmittel, Puß- und Polier-

nommen für. Leder), Schleifmittel.

Und

‘schaft, G. m, b. H., Magdeburg.

Handlung, NahrungsmittelversandD.

9/12 1912. Kathreiners Maizkaffee- Fabriken G. m, b. H,, Berlin. 28/1 1913.

Geschäfts betrieb: Mahkaffeefabrik. Waren: Kaffee, Kaffee-Ersaz- und -Zusay- Mittel, Malz, Malzpräparate, Getreide, Mai3, Maispräparate, Tee, Kakao, Scho- folade. Beschr.

170254, C. 13008,

Muidar

29/7 1912. Chem.-te<hn. Werke Paul Böhme, Oberlichtenau-Chy. 28/1 1913.

Geschäftsbetrieb: Chemisch tehn. Werke. Waren: Chemische Produkte für industrielle Zwecke, La>- und Öl- farben-Entfernungsmittel, Farben und Farbstoffe, Firnisse, Lacke, Holzbeizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse, Schmiermitttel, Wachs, technische Öle und Fette. Schreib-, Zeichen- und Mal-Waren, Tinten, Tusche und Malfarben. Rostshugmittel, Pug- und -Polier-Mittel für Metalle, Möbel, Fußböden und Leder, Woasch- und Reinigungs- Mittel für Fußböden, Fensterscheiben, gestrihene und lactierte Möbel, Maschinen, Maschinenteile, chemishe Jn- strumente, Apparate. Sprengstoffe, Zündwaren, Feuer- werkskörper. Asphalt, Teer, Pech.

2. 170256.

Urbol

Urban & Lemm, Charlottenburg.

1. 1812,

22/5 1912. 28/1 19183.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik und Versand- geshäft. Waren: Chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwe>e, pharmazeutishe Drogen und Prä- parate, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektions- mittel. Konservierungsmittel für Leben3mittel. Puymate- rial, Stahlspäne. Chemische Produkte für wissenschaftliche und photographishe Zwette, mineralishe Rohprodukte. Dichtungs- und Pacungs-Materialien, Wärmeschug- und

+44 a if 5 o tel, Ask Blattmetalle.

Trr ¿STTTLLTIE,

nas

Wachs, Leuchtf mittel, Benzir z Schläuche. Fleischextrakte,

fäfte, SGelees. Margarine, Sp morion A rio o fen merten, äthertis<he Öle eifen-,

ata >tärte

und Stärkepräparate, Fle>enentfernuna3mittel | Rostschu $- und PolierMittel (ausgenommen | für LeDet <leifmittel. Zündwaren, Zündhölzer, | Feuerwerfks3körper. Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungs- mittel,

26e.

n Li g - _— N 414

170258, N. 6529,

Edellob

1912. Nahrungsmittel - Versand - Gesell- 28/1 19183. Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Material- waren-Handlung ; Nahrungsmittelversand. Waren: Kl,

145

Kathreiners Malzkäffee

K. 23846.

A Di f B L H de He f VLELLLEE C E L

Vdrencipiom: Wien 1596. Cdrenpeaine Candas (94 Lie! 1594 Kathreiners Malzkaffee-Fabriken

D

Kathreiners Malzkaffeg

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuter, Sirup, Honï@, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zu>erwaren, Ba>k- und Köôn- ditorei-Waren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver.

e. Diätetische Nährmittel, Futtermittel, Malz geröstét.

34. Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke, Farbe zusäge zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel. 36. Zündhölzer. Beschr.

30. 170260. P. 9745.

„SUTDTISe”

5/3 1912.- William Prym G. m. b. $H., Stol- berg/Rheinland. 28/1 1913,

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Export- geschäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Aluminium-Bleh, -Draht-, -Band und -Stangen. Verzinnte Waren, Klein- eisenwaren, Drahtwaren, Blechwaren, Aluminiumwaren, Celluloidwaren, Blechornamente , mechanish bearbeitete Fafsonmetallteile, Beschläge, Türschlösser - Bestandteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthaltershuhe, Lampen- bestandteile. Maschinen und Maschinenbestandteile. Druckereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Dru>stö>e, Kartonagen. Toilettegeräte, Nadeln, Haarpfeile, Fisch- angeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Muster- klammern. Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppel-Ösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopfbe- festiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsett-Stäbe, Taillen- und Korsett-Schließen, Taillen- vers<hlüsse, Ro>verschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer , Kleiderhalter, Schuh- und Handschuh- Knöpfer, Lo>enwi>ler. Ketten, Ringe, Sfripturenhaken, Karabinerhaken , Jalousie-Garnituren , Briefflammern, Klemmerhalter, Rocthenkel. Kolporteurbüchsen, Reitse- Necefsaires, Fingerhüte, e<te nnD unedte Schmu&sathen. Kragenftügen. Teppidftifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe.

a G; | S urothtonorn SCIreTDTeDETT,

2, Arzneimittel, für Lebens- mittel. 16a. Bier. h. Weine, Spirituosen. c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke. 17. Christbaumshmu>. . Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Spe. . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle unD Fette, Rinderfett, Talg, Kakaobutter. », Kaffee, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. .- Bad>waren, Brot, Hefe, Ba>pulver, Puddingpulver. . Diätetische Nährmittel, Futtermittel, Malz geröstet. Seifen, Wasch- und Bleich- Mittel, Stärke, Farb- zusäße zur Wäsche. Zündhölzer. Tabakfabrikate und Zigarettenpapier.

Konservierungsmittel

Beschr.

170259, S | ] Nahrungsmittel - Versand - Gesell- 28/1 1913.

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Materialwaren- Waren:

N. 6567.

28/5 1912.

Kl.

2. Arzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinische und hygienische Zwe>e, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Konservierungsmittel für Lebens- mittel.

Wichse, Lederpug- und Polier-Mittel, Bohnermasse, Schuhcreme.

Bier.

Christbaumschmu>.

Kerzen.

Fischwaren, Fleischextrakte, Gemüse, Spe. . Eier, Milch, Butter, ‘Käse, Margarine, Speiseöle,

u 23 zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper.

Stolberg/Rheinland.

bien... bten

G letz dts g Rotiités C E r, DIeUtite, 7eDerDUd

170263. T. 7581.

20/8 1912. Thüringer Blech-Judustric-Werkce G. m, b. S., Erfurt. 28/1 1913.

Geschäftsbetrieb: Blech-Fndustrie-Werke. Waren- Stuhlsiye, erhaben, geprägt und gelo<ht, Rohrgeflet- Jmitation, Stulsiye mit Wollstaubüberzug, Blehemballagen. Blechplakate, Schauschränke aus Holz und Metall. Holz- flappmöbel, Trommeln und Tambourins. Makstäbe.

30. 170261, P. 8584.

7 nresSION

Pouton t e M WKAHb

| Ressort absolument _ O garanti contre la rouille

William Prym G. 9

28/1 1911. m b A 28/1 1913.

und Fette, Rinderfett, Talg, Kakaobutter.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Export,

E ita E a L S O

S S

E E E T TEA