1913 / 40 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N Gg 3 t a,

s M : M i: E 29 SUUUE ( E T 4 _+F y é Sb : (Fr L d: 21M : : A f o ufolge Be- direktors Ma Hesse ti Messin werk er: F d | )aDertr e . a sich S SVrTHUCHK. 1) 8 Haftlih. Dur | Stammkapital wird in die Ge 2 des Königlici Imtsgerihts |D g: Die Gesellschaft ist durch C e asou te eln, z o T g er n das Handelsregister ist heute auf | verbeiratet mit aph Karl Obrist| Jn das lsregister i hluß der Ges liGattee ry 2 Mehr- gébrächt vom Gesellschafter Just sein unter | Berlin-Mitte. Abteilung 86. seL/Baterbel Bus vom 29. Januar 1913 | getragen wotden: Die Stk, des M ilusses der ¡NAe Aelt ertammlung los q ift, S N : Blatt 138, betr. die Firma Eduard | hier und ihrem rieen ofura erteilt, Biatt 128 e E BRE beit der in der Gesfellschaft vorhandenen | der bandelsgerihtlich eingetragenen Firma | Jn- das Handelsregister À ist heute ein- aufgelöst; Liquidator ist der Kaufmann | Artur Nöhrih ist erloschen. Die Ver- / von 18. Teffun ift Mon treten vie b a e, den 29. Januar/5. Fe- | Quaás in Großenhain, eingetragen | Karlsruhe, den 12. Februar 1913. Die Firma Hartstein-Judustrie Otto Stimmen kann einem Geschä'tsführer jeder- | J. C. Schulze in Neukölln betriebenes Bandelo worden: Nr. 40617. Offene Fanaß Landsberg in Berlin. —#* Bei | tretungsbefugnis des eschäftsführers, gniederla}ung gugetreten die | bruar . worden: In das Handelsgeschäft ist der Großh. Amtsgericht. B. °. Wagner in Königsbrück. Der Kauf-

L S

en

ugnis beigelegt„werden, allein | Geschäft, wie es ausweislih der Geschäfts- | Handelggesellschaft Mumm «& Zaum | Nr. 7393 Agneshall, Kohlenverwer- | Oberbergrat a. D. Hugo Lohmann, hat sandzeutrale Oberscheld. $ 1 Königliches Amtsgericht. __ [Kaufmann Gustav Eugen Quaas in mann Otto Max Wagner in Laußn| de Gesellichait 10 Veébeeiin und’ die Firma büdher laut der per- 31. Dezember 1912 | Nachf. in Beblin: Gesellschafter: 1) Paul | tungsgesellschaft mit beschränkter | aufgehört. Direktor rtur Röhrih zu Bad 2 des Statuts ist entsprechend | ®sehwege. : [103579] | Großenhain als perfönlih haftender Ge- Karisrohe, Baden. [103599] | Inhaber. gus : ny zu zeihnen. Oeffentliche Bekanntmachungen | aufgenommenen Bilanz steht und liegt, | Ashelm, Kaufmann, Charlottenburg, Hastung: Die Firma ist erloshen. Breslau A zum Geschäftsführer bestellt geindert: E , | In das Handelsregister Abt. B ist heute | sellschafter eingetreten. Die Gesellshaft| In das Handelsregister B Band 111 | Königsbrü, den 11. Februar 1913, der Gesellshaft erfolgen nur burch den | und zwar, nahdem ihm 100000 4 seitens | 2) ‘Richard Ashelm, Kaufmann, - Char- | Bêi Nr. 7748 Busse, König & Co. |mit der Maßgabe, daß er in Gemeinschaft Mit Beschränkung auf die Zweignieder-*| bei der Firma Verkaufsgesellschaft ist am 1. Januar 1913 erridtet. f D.-Z. 23 wurde zur Firma Gut Schöneck, Königliches Amtsgericht. | Deutschen Reichsanzeiger. Nr. 11 715. | der Gesellschaft dafür gezahlt sind, zum | löttenburg, 3) Ferdinand Jockush, Kauf- Gesellschaft mit beschränkter Haftung: | mit einem Geschäftsführer oder einem (sung Überlandzentrale Oberscheld | vereinigter Ziegeleien, G. m. b. H. | Königlihes Amtsgeriht Großenhain, Turmberg, Gesellshaft mit be-| Elektrodroschkenbetriebsgesellshaft |festgeseßten Restwert von 170000 4. | mann, Berlin-Dahlem. Die Gesellschaft | Die Gesellschaft ist dur Gesellschafter- Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft VOberscheld ist dem Direktor Hermann | in Eschwege (Nr. 5 des Registers) ein- am 11. Februar 1913. schränkter Hafcüng, Karlsruhe, ein- | Königsee, Thür. [103607 mit beschränkter Haftung. Sitz: | Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesell- | hat am 25. Januar 1913 begonnen. Sie | beschluß vom 4. Februar 1913 aufgelöst; | berechtigt ist. i s Fteinvorth zu Oberscheld Prokura erteilt. | getragen worden : l Gumbinnen [103591] getragen: Durch Beschluß; der Gesellshafter| Im Handelsregister Abt. B Nr. 4 ist Berlin. Gegenstand des Unternehmens: | haft erfolgen nur durch den Deutschen | hat das Geschäft und die Firma der Liquidator is der Kaufmann Robert | Breslau, den 6. Februar 1913, Dillenburg, 7. Februar 1913. Die Gesellschaft wird na Beschluß der| Jn unser Handelsregister A ist am | dom 30, Dezember 1912 is „die Gesell- | bei der Firma B. Harraf; in Böhleu, Der Betrieb eines Fuhrwerksunternehmens | Reichsanzeiger. Bei Nr. 2342 Süd- | Mumm und Zaum Gesellschaft mit be- Koppel in Charlottenburg. Bei Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Generalversammlung vom 29. Januar 1913 | 317 Januar 1913 bei der Firma Rudo1f | [haft aufgelöst und der bisherige Geschäfts- | Gesellschaft mit beschräukter Haftung mit Clektrodros{ken und anderen Betriebs- | Borneo Gesellschaft mit beschränkter | schränkter Haftung zu Berlin übernommen. | Nr. 8749 Ascher & Cie. Gesellschaft Ae Wed ge aa R [103799 T [103570] bis zum 31. März 1916 fortgeseßt. Ehmer, Inhaber Erust Ehmer führer Heinri Petersen, Privat hier, als | eingetragen worden: ¡ mitteln mit elektrischem Antrieb sowie die | Haftung : Die Gesellschaft ist durch Ge- | Der Uebergang der im Geschäftsbetriebe | mit beschränkter Haftung: Die Ge- Ter Handelsregister Abteil ALS 9 unter Nr. 2260 im biesig Eschwege, den 7. Februar 1913. Gumbinnen eingetragen: Liquidator bestelit worden. , Die dem Kaufmann Johannes Müller Verwertung derartiger Betriebsmittel. | sellschafterbes{luß vom 30. Januar 1913 | der Mumm &-Zaum Gesellschaft mit be- | ellschaft ist dur Gesellshafterbes{chluß V uR ift E E Thi det g B L ias Abteilung A ei E Men önigliches Amtsgericht. Abt. 11. Dem Kaufmann Ernst Tamschick in | Karlsruhe, den 12. Februar 1913. in Böhlen erteilte Prokura ist erloschen. E Geschäfts Gee Beet E Abe v en ard Golellshaft T abe dato it mg f Senn Wilke Volh « Wittmer Gesellschaft M qn Paul Nee“ a Dortmund ist Eschweze, [103580] | Gumbinnen ift Prokura erteilt. Großh. Amtsgericht. B. 2. ift Dcoanann Max Patry in Böhlen Beschäftsfü : Obe itnant a. D. Carl | Geschäftsführer Bergingenteur eran der ellen au ie Gesellscha! aus- | dakor 111 der Kaufmann ) i s 2 A4 n ‘c ; Hof ; A de lia dir iede zie Pro! erteilt. Tine t BAI S LE Ge- Brand in Berlin, Kaufmann Albert rgen e et Ee 40 La E Han- a e S Le Mets E, weig R eee Angetmiaen worn: beider fte S E ‘a a Serivis erein e nas 2 Kane Mgen: gg[108698] ee 5, E JOIS, sellschaft mit beshränkter Haftung. Der | in Berlin - Mariendorf und Kaufmann | delsgefellscha s MEUOL S S, 1 NNONIIRE M I RaEries : | eingetragen worden: Die Vertretungs- jem Schneider in Dortmund über- | wege (Nr. 54 des Registers) eingetragen | losen. N ¿Q O O E B Dand 1] T E ENLEIYE Gesellschaftsvertrag ist am 27. Januar | Willy Albrecht in Berlin - Schöneberg. | Charlottenburg. Gesellschafter: Frau | schaft mit beshräunkter Haftung: ; Le A s i K d Untér bes worden: Gumbinnen, Königl. Amtsgericht. |D--Z. 50 wurde zur Firma Bergbau- ta 1913 abges{lossen. Deffentlihe Bekannt- E Vertretung der Gesellschaft sind zwei | Rosa Schmelz, geb. Blau, Charlottenburg, | Gustav Bock ist nicht mehr Geschäfis- S er P R EREn Dee bare a chf.“ fortsegt. Firma „Paul Die Prokura des Georg Hauck ist dur zie On S gesellschaft mit bes&räukter Hastung Körlin, Persante. S

E L l ; ; A 2 S in. DieGe- | t 1 s ena Ti z ; 2 A ser Handelsregister A if machungen der Gesellschaft erfolgen nur | Liquidatoren gemeinschaftlich berechtigt. undMax Moor, Kaufmann, Berlin. DieGe- | führer. ; U : : ; 30. : dessen Tod erl ; Hanau. : [103592] | in Karlsruhe eingetragen: Dur Gefell- va unser Hc durch den Deutschen Reichsanzeiger. | Bei Nr. 3477 Deutsche Bohrgesell- | sellshaft hat am 15. April 1911 begonnen. RoraltLeI tvor DerlixiMitte. A La S Sr el Aa 1913. ot a ge S duo hniti g 1. Offene Handelsgesellschaft in Firma | shafterbeschluß vom 9. Januar 1913 i | Unter Nr. 44 die Firma Max Schröter

: C 7 i / , ch2 : y luf a2 “T, a6 ort d als deren Inhaber der Kaufm Mit 114 716. olzschueiderei - Ge- | schaft mit beschränkter Haftung : Oskar | Nr. 40 619. Firma: Carl Länger in 6 L T C i 3. e-W, Behrens“’ mit dem Sig in Hanau. | die Gesellschaft aufgelöst. Der bisherige | 8 ; mann sellschaft mit ata Haf- | Danziger is nit mehr Geschäftsführer. | Berlin. Inhaber: Carl Länger, Kurs- Abteilung 167. Königliches Amtsgericht. primund. ; [103572] “Ronicitees Lg B 201 1. |Die dem Kausmann Ferdinand Schneider | Geschäftsführer Hauptmann a. D. Theodor 20e -Sihrüter tung. Siß: BVeclin. Gegenstand | Bei Nr. 4108 Teltower Judustriebahn- | makler, Berlin. Geschäftslokal: Burg- Beuthen, 0. [103552] | Celle. [103560] n unser Centner Abteilung A rei erin t 7011 Vanau erteilte Prokura ist erloschen. | Hoffmann zu Burg Berwartstein ist als Körlin den 10. Feb 1913 des Unternehmens: Die Herstellung und | Gesellschaft mit beshräukter Haftung: | straße Nr. 20, —— Wel Mir, 39 121: (offene In das Handelsregister Abt. A unter | Im Handelsregister À Nr. 140 ift beute # heute bei der unter Nr. 1243 einge- | Esslingen. [103581] | 11. Offene Handelsgesellschaft in Sirma | Liquidator bestellt worden. Gs G A Dare 913. der Vertrieb von Brennholz und Säge- | Direktor Friß Schmidt ist nit mehr | Handelsgesellschaft Max Wende & Co. | "98 ist heute die ofene Handels- | die bisheriae Firmenbezeihnung Wilhelm fazenen , Firma: „Lehmaun « K. Amtsgericht Eflingeu. e-Veinrich & Bruchlos“ mit dem Stg | Karlsruhe, den 12. Februar 1913. E NIETANE,

spänen sowie die Herstellung und der | Geschäftsführer. Direktor Wilhelm Müller | in Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. gesellshaft in Firma Jug. J. Piper’s | Köppen Nachf., Celle, gelö\{ht worden êcinckel“ zu Dortmund (offene ditada Handelsregister wurde Heute | in Sanau. Die Firma ist in „Bruchlos Großh. Amtsgericht. B. 2. Kötzschenbroda. [103609]

E s e) , 4 : . G . S , 2 2 R , , I omo “Di - iters die kapital beträgt 20000 Æ#. -Geschäfts-|— Bei Nr. 4180 Thiergärtner Volt | Rettig ist alleiniger Inhaber der Firma. 0 "S. ishe ; j Dem Kaufmann Aldo Lehmann junior | Bei der Einzelfirma Pes Heidle | Einträge des Königlichen Amtsgerichts V1 | Katseher. L TLOSÉEOI G 8 Mrt apital beträg Olschok mit dem Siß in Beuthen O. S. | Drogerie Wilhelm Köppen Nachf., in Altbach : Auf Ableben des Inhabers | in Hanau zu 1 vom 6. Februar 1913, | In unserem Handelsregister Abteilung A Gesea mil vesracee Ms:

ührer: Fabrikbesißer Otto Braunsdorf in | & Wittmer Gesellschaft mit be- |— Bei Nr. 14026 (Firma Leipziger | ck R jn Dortmund ist Prokura erteilt. Auf 4 / : Pert n itbesteee Nichard Kohl in |schränkter Haftung: Ingenieur Emil | Musikwerke und Automaten - Gesell- RUO She Mtontcadfeitér Karl Mole in *Srle den 8. Februar 1913. Dortmund, den 6. Februar 1913. ging das Geschäft mit der Firma auf die | zu 11 vom 7. Februar 1913. Nr. 28 ist heute die Firma „Josef | jn Radebeul betr., ist heute eingetragen Roßlau. Dee Gu vi bd a t ps S eltehe L A en E, Aut Mee Aua ee en: Beuthen O. S. und der Kaufmann Arthur Königliches Amtsgericht. Köntgliches Amtsgericht. E ile Be E A Havelberg [102829] E A 13 worden: Zum weiteren Geschä)tsführer Haftung. . Der Gesellschaftsvertrag ist am | niht mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 533 ce i N t “|Olschok in Königshütte. Die Gesellschaft RAME a E E 961 E ortmund. [103573] | in d : ég In unser Handelsregister A ist unt, atscher, den 8. Februar 1913, ist bestellt der Ingenieur Ernst Marx 7. Januar 1913 abgeschlossen. Jeder | Industrielle Handelsgesellschaft mit | Inhaber jezt: Otto Adolf Keßler, Kauf- bat m1, Sannar 10918 begonnen. Chemnitz. , [103561] (ser Handelsregisler- Æbieilung & in Altbach i Prokura erteilt. Nr. 119 die “Firni GS | G Königl. Amtsgericht. Schneider in Nadebeul. Ein jeter d häftsfü ist igt, die | beschränkter Haftung: Die Firma ist | mann, Berlin. Bei Nr. 16 004 (offene pes f Auf Blatt 6801 des“ Handelsregisters qu 11 gier Zvtellung Bet der Einzelfirma Jgnaz Burkhardt | (7: 119 die Firma Stahlberg und A N T ; aeaen ACLEL BET Galellshaft 1 nta e Mee dée Gh. ck BA Ne. 6185 Soior Gold | Handelsgesellschaft Chs. Lavy & Co. Ga n r E NEN S, ist heute eingetragen worden: Die Gefell, f beute 4 S 2264 die Firma | in Eßlingen: Die A L rberlafuna in S baber Bi Quigöbel und als deren | Kempen, Rhein. [103601] Gere ührer vori Me Gesellschaft ist auf 5 Jahre festgeseßt. | Syndikat Gesellschaft mit beshräukter | in Berlin): Der Kaufmann Christof O chaft mit beshränkter Haftung in Firma „gui On L MUEBAse Urach ist mit der Firma, aber ohne do ft L Witiwe Emilie Stahlberg, geb. 4 j Bekanntmachung. Kösscheubroda CEEE c Kae ia Als nicht eingetragen wird veröffentlicht : Haftung : Die Gesellschaft ist durch Ge- | Wilhelm Johannes Sik ist aus der Ge- | Weuthen, 0. S. [103553] | Vertriebs8gesellschaft für Reklame- Fan v & fn Tin B thol a Eten Aktiv- und Passivverbindlichkeiten, auf Richard G Nuißöbel und der Ziegler | Jm A Handelsregister B Nr. 7 Eni liches An a Fe r 1913. Auf das Stammkapital werden in die | fellschafterbeschluß vom 30. Januar 1913 | sellschaft ausgeschieden. Gelöscht die| In das Handelsregister Abt. A Nr 181 | und sonstige Neuheiten mit be, I: Se A artholome Garau | Albert Dettling, Kaufmann in Urach, E N Abbendorf ein- | is heute bei der Firma „Glashütte, C LEUerihE, Gesellschaft eingebraht von den 7 Gesell- | aufgelöst. Liquidatoren sind die bisherigen | Firmen : Nr. 39 217. Rükversicherungs- | ist heute bei der Firma Benuo Neu- | {räukter Haftung in Chemuih. Der P ae Ee 6 eb e 10: fäuflih übergegangen. E L en. ie Fitma ist „eine | Kunstglas und Spiegelfabrik Gesell: Konsíanz. [103798] s{aftern folgende Sacheinlagen: 1) vom | Geshäftsführer Bergingenteur Alexander | Vüro Berlin Heinrich Pahl in Verlin | länder, Beuthen O. S., eingetragen | Gesellsbaftsvertrag is am "31. Januar P hes Bruat A9 Den 11. Februar 1913. l Sa Dar Taf und hat am | schaft mit beschränkter Haftung“ ein- „Handelsregistereintrag O.-3.124 Bd. 111: Gesellschafter Otto Braunsdorf 115 Tonnen | Brand in Berlin, Kaufmann Albert Konitz | und Nr. 27 620. Martin Wilde Ber- | worden: Die Firma ist erlos{en. 1913 abgeschlossen worden. Gegenstand onigliches Amtsgericht. Gerichtsafsessor Geyer. Bas asien Ec eister E j Dem Groß- | getragen, daß die Gesellschaft aufgelöst ist. | Firma Mahlwerke für moderne Stein- Brennholz zum Werte von 1850 4 unter in Berlin-Mariendorf und Kaufmann Willy | liner Teilhaber- und Geschüfts-Ver- Amtsgeriht Beuthen O. S., des Unternehmens ist die Ausbeutung des Dortmund. [103571] | Filehne. Bekanntmachu chung. [103585] f Gustren f Pre er ar Stahlberg Das Geschäft wird seit dem 1. Februar industrie Dr. Josef Heitmann in Anrechnung auf dessen Stammeinlagen in | Albrecht in Berlin-Schöneberg. Zur Ver- | kaufs-Zeitung in Sept, is den 8. Februar 1913. Mau ers / Ne, Uns F U In unser Handelsregister Abteilung B | Jn das Handelsregister is Heute bei der Havelberg Ben 7. Februar 1913 de Fieaia ‘Guetiae S unter Konstanz. Die SRUS ist auf Kaufmann dieser Höbe, 2) vom Gesellshafter August | tretung der Gesellschaft sind 2 Liquidatoren Berlin, den 8. Februar 1913. Beuthen G& [1035547 | Reklame ptegel beîr., sowte der Vertrie it heute unter Nr. 481 die Firma: Firma: Max Sefzik, Filehue Königliches Amtsgericht. Spiegelfabrik Wittfeld E Aalfién “tas u E SFebruae 1

: 5 ì Wert meins{chaftlich berechtigt. Bei Nr. 6802| Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. 4 : anderer Neklame- und sonsliger Neuheiten. Braselminaun & Stamm, Gesellschaft | d, 41 5: ; j Kröncke 115 Tonnen Brennholz im Werte | gemetns{aftlich tg gli ( In das Handelsregister Abt. A_ unter | Das Stammkapital beträgt zwanzigtausend U beschvänkter DBastung, E H erloschen deN worden : Die Firma Heidelberg. [103229] | mit dem Sitze in Kempen, Rhein, und Großh. Amtsgericht.

von. 1850 # unter Anrechnung auf | Heinrich Hehner & Co. Gesell- Abteilung 86. Nr. 999 is heute die Firma Richard beträgt zw | j j 10 : dessen Stammeinlagen in dieser Höbe, | schaft mit beschränkter Haftung: E 1038111 | int s Mark. Zuúr Geschästsführerin ist bestellt hurgerbrücke mit Zweigniederlassung in : 3. 9, Zum Handelsregister Abt. 4 Band ] eingetragen im Handelsregister A unter 2 I) bo Gesellschafter Friedrich Niemeck | Die Firma ist gelö\{cht. Bei Nr. 7004 gn: og H Handelsregister ap L R en E Rd Niart u Gertrud Wanda - Margarethe verehel. Fortmund““ eingetragen worden. MLEINE M t O D.-3. 69 zur Firma „August Allstädt“ E E E e [103799] [10 Tonnen Brennholz im Werte von | Deutsche Fleisch - Konserven Fabrik | [-, heute eingetragen worden: Bei Nr. 4313: {hi6 in Beuthen O. S. eingetragen worden. | Rausch, geb, Gerber, in Chemniy. Gegenstand des Unternehmens ist die Ats a9 ral dati „- „(n Seidelberg wurde eingetragen: Wil- Wittfeld after find: Käufmann Hermann Michael B ling Sb If Fatia 1800 &, unter Anrechnung auf dessen | Gesellschaft mit beschränkter Haftung: | 5 ¿ermaun Meyer «& Co. Aktien. Amisgeriht Veuthen O. S,, R Ad a es sisdaffung, Weiterveräußerung und Be- PRRNNMRRERIEn, KyMŒb. [103586] | helm Meyer, Kaufmann in Heidelberg, Marie Raroltne e N E Oa, geschäft in Landi, Inhaber: M Gala aet Gh tanShmals 121 Tonnen | f der (gege Ge ifaärer Kanfmann | def" mierectenn e Seme eter T | erin Wanda MtorgareibeVnuis eint Üs 0 de Bn N de Ber: | gy baa Be amm A e ge, (L, n dos Gai ofs pers astendi | Maria Marolins geborene Wisets- deité| 7/0 in Landau Inbader: "Via Brennholz im Werte von 2000 4 unter | Georg Brückner in Halensee. Bei ns L Marg fp De: Bielefeld. [103555] | als ihre Einlage die von ihr für den jort und die Lagerung dieser Erzeugnisse | teilung B ist unter Nr. 8 bet der Aktien- gesellschaft. Die Gesellshaft hat am| Kempen, Rhein, den 7. Februar 1913. | Prokurist ist bestellt: Jakob Kneht, Spe- î j Nr. 7118 Stenzler, Gesell-| Zotheker und Fabrikbesißer Dr. Max Bekanntm Bezirk. der Kreishauptmannschaft Chemni wie der Betrieb j - | gesellschaft „Vauk für Thüri l 1913 Kgl. Amtsgericht. 111. diteur in Landau. Anrechnung auf dessen Stammeinlagen | Nr. 7118 Wulff «& Stenzler, Gese Simonfohn in Berlin ist nit mehr Vor-| ekanntmachung. : ezir e p nig hwie der Betrieb aller hiermit im Zu- [8 t r Thüringen, | 1. Januar 1913 begonnen. Landau, Pfalz, 12. Feb 1913 M pier obe, 9) vom Gelell\Master | chaft mit beschränkter Haftung. Die | stand der Gesellschaft; zum Vorstand ift | In das Handelsregister Abteilung A ist | erworbenen Rethte aus dem Gebrauchs- immenhange stehenden Handelsgeschäfte, | vormals V. M. Strupp, Aktien- D CteDe den 11. Februar 1913. | Kempen, Rhein. [103602] " R. AmtsgerÉ Friedrich Oschaß 121 Tonnen Brennholz | Gesellschaft ift durch Gesellschafterbes{luß | nannt der Kaufmann Theodor Muhr in | bei Nr. 761 (Offene Handelsgesellschaft | muster Nr. 513462 in die Gesellschaft nsbesondere der Erwerb und die Fort-| gesellschaft, Filiale Frankenhausen Großh. Amtsgericht. 111. Bekanntmachung E S im Werte von 2000 4 unter Anrehnung | vom 10. Dezember 1912 aufgelöst. Liqui- Berlin. Prokurist : Ludwig Warschauer unter der Firma Meynhardt «& in | zum ide E) ge dn ; führung des bisher von den Kaufleuten oh. mit E Sige in Meiningen Hohbenstein-Ernstthal. [103593] | In dem hiesigen Handelsregister A Nr. 20 | Leipzig. : _ [103252] auf dessen Stammeinlagen in dieser Höhe, | datoren sind die bisherigen Geschäftsführer in Berlin. Derselbe ist ermächtigt, wenn Vielefeld) heute folgendes eingetragen Königliches Amtsgericht Chemn ß, Vernhard Braselmann und Albert Stamm | einge ragen worden : ; Auf Blatt 376 des hiesigen Handels- | ist heute zu der Firma „Josef Fonken““ In das Handelsregister ist. heute ein- 6) vom Gesellschafter Nichard Kohl | Ingenieur Max Wulff in Karlshorst, der Vorstand aus einer Person besteht in | worden: Die Gesellschaft ist _aufgelöst. den 11. Februar 1913. in Beyenburg unter ihrem Namen be- |- Der Direktor N Fuld in Meiningen registers für die Stadt ist Fit die am | in St. Hubert eingetragen: H getragen worden: 170 Tonnen Brennholz im Werte von Kaufmann Karl Stengler in Friedenau. Gemeinschaft mit Agent Abordn Proku- Der bisherige Gesellshafter Kaufmann Cöthen, Anhalt. [103564] triebenen , Kohlengeschäftes. Zur Er- n Lu Vorstand als Mitglied hinzu- 4. Febcuar 1913 unter der Firma Neichel | Dem Buchhalter Voatz in: St. Hubert | 1) auf Blatt 15 554 die Firma Buch- 2750 & unter Anrehnung auf dessen Bei Nr. 7725 Stolper Grundftücks- risten, wenn der Vorstand aus mehreren | Eduard ars U Delesed “Ut Unter Nr. 429 Abt. A des Handels- reichung dieses Zwees ist die Gesellschaft * Srantenbs féu, ben-9:Kef 1913, |& Verghänel mit dem Sitze in Hohen, | ist Prokura erteilt. L : druckerei Wilhelm Engelmann in Stammeinlagen in dieser Höhe, 7) vom Ge- | erwerbs- und Verwertungs-Gesell- Personen besteht, in Gemeinschaft mit | aUeiniger Inhaber der Firma. registers ist die Firma Moriß Jankelo- befugt, gleichartige oder ähnliche Unter- G bes A U ar 979. | ftein-Ernstthal errichtete ofene Handels-| Kempen, Rhein, den 8. Februar 1913. | Leipzig. Inhaber is der Kaufmann sellshafter Christian Lueßmann 170 Tonnen | schaft mit beschränkter Haftung: Dem einem Vorstandsmitgliede die Gesellshaft | Bielefeld, den E Februar E wiß in Gröbzig und als deren Inhaber een zu erwerben, fih an solchen Fürstliches Amtsgericht. gefellschaft und weiter eingetragen worden, Kal. Amtsgericht. 111. as Robert Curt Zuckschwerdt in Leipzig, Brennholz im Werte von 2750 4 unter | Grafen Guido Luxburg ist E Ge- zu vertreten. Die Prokura des Theodor Königliches Amtsgericht. der Kaufmann Moriß Jankelowitz in Unternehmungen zu beteiligen und Zweig- Fredeburg. [103583] dah Gesellschafter der Kaufmann Carl R Handelsgeschäft samt der Firma Anrechnung_ auf dessen Stammeinlagen | samtprokura erteilt, daß er die Gesell-| Muhr ift erlosGen. Bei Nr. 18, Filz: | Wonm. [103556] | Gröbztg eingetragen worden. nlederlassungen zu errichten. Bekauutmachung. _| Wilhelm Reichel in Meerane und der | Koblenz. n, MOSGOBITEON geM Qubiuser Wilbelm Engelmann in dieser Höhe. Oeffentliche Bekannt- | haft in Gemeinshaft mit einem Ge- i j A i| Ci A 10. Feb 1913 Das Stammkapital beträgt 150 000 46. F s lsregister Abt. A ist | Fabrikant E A x Im htesigen Handelsregister A wurde | in Leipzig erworben hat. (Angegebener | j C aFtSFüT t f u beredtiat fabrik Adlershof, Actiengesellschaft | Fn unser Handelsregister ist heute bei „öthen (Anh.), 10. Februar 1913. Geschäftsführer ist d n unser Handelsregister , ist | Fabrikan ugen Arthur Berghänel in heut ter Nr. 657 bei T; Geschäftszweig: Betrieb B machungen der Gesellschaft erfolgen durch | shäftsführer vertreten kann, auch berechtigt | nit dem Sie zu Berlin und Zweignteder- | Nr. 1009, ofene Handelsgesellshaft in | Herzogli Anhaltisches Amtsgericht. 3. „Ze[Gastsführer ist der Kaufmann Albert | heute bei der unter Nr. 19 eingetragenen Pohenleln-Einstthal sind. Angegebener ois Ofter u Koblenz infen Ar. brudeuets: n M E us

den Deutschen Reichsanzeiger. Nr. 11717. | ist, Grundstücke zu veräußern und zu be- d Z x è l F; : y d btamm in Beyenburg. irma Cl. Vogelheim i bb de ft 4: brifati in $ 1 l L / Dietze Geriaas - Gesellschaft mit | lasten. Dur Gesellshafterbe{luß vom ros f Ae rig S S M S E e EUENE Cotibus. Befauntmachung. [103565] Dem Kaufmann Wilhelm Gerhardt in e da adi Sen Det: Lis R t DON Vene, Unter Ausscheiden des bisherigen Jn-| 2) auf Blatt 15555 die Firma Max beschränkter Hastung. Siß: S EL 91. V e ff Haitóve E N on Berlin-Tempelhof zum ordentlichen, der | Friß Emil Dietrih Wilhelm Sievers in a U E T Murg E ett Led Bean triebene Geschäft auf den Clemens Vogel-| Hohenstein - Ernstthal, den 11. Fe- 10 Sa Ee E nas Glu auf und albindier Fe me Odtliber Begenfstc Î mens: er Er-|$ 5 des Gesellschaftsvertrags bestimmt: | S -+ 8 L 7 ¿ j x : (T. L vnlemann date ejamiprotura 9%, i 3. iali oje er un erthold ster, beide D noler FTIedTî itheim War f S E Î ufmann Johannes von Buchner zu | Godesberg ist Prokura erteilt, und zwar | gus, Cottbus, jeßt ofene Handels- u der Weise erteilt, daß jeder von ihnen 1604 unter Be der Fiema ved las 1929. Mage Acsgericit. Kaufleute, hier, übergegangen, welche das- | Wünshmann in Leußsh if Inhaber.

in Körlin eingetragen

or

) ie Fortführung des bisher | Die Vertretung der Gesellschaft kann R : Z o ; ; l j i L h E V werb und die Fortführung Berlin-Adlershof, bisher ordentliches Vor- | tn der Weise, daß er zusammen mit dem gesellschaft. Die Fabrikanten Mar S&molke vrechtigt ist, gemeinschaftlich mit einem gegangen ist. Ilmenau. 103594] | selbe unter derselben Firma als ofene | (Angegebener Geshäftszweig : Betrieb einer

er Fi Die Ÿ llan- & Glas- | auch durch einen Geschäftsführer in Ge- 4 S N l Daß H 1 Dona Gefélibatt Al besräntter Pini mit einem Prokuristen er- E E E, A E und Friß Schmolke, beide in Cottbus, weren Prokuristen die Firma zu vertreten |* Der Ehefrau Rendant Bernbard Raes-| In unser Handelsregister Abt, B Bd. 1 | Handelsgesellschaft fortführen. Dieselbe | Böttcherei und Faßhandlung); Haftung betriebenen Verlagsgeshäfts und | folgen. Kaufmann Felix Painta in Nr 9286 K Giénentámu 150 Aktie K Id, ias gu ti s s ti t t | sind in das Geschäft als persönlich haftende ind zu zeichnen. feld, Anna geb. Kalthoff “zu Cobbenrode | ist heute bei der unter Vtr. 14 eingetragenen | hat am 7. Februar 1913 begonnen. 3) auf Blatt 6331, betr. die Firma dessen Nebenunternehmungen: insbesondere Po “9 zum y P S a aëfellschaft mit N ‘Sie är VBeelias se R Io Febritar 1913 \ E PaeL eitgelbeten, E Gesellschaft Der 1910 Fe Mpertráa ist am 6. De- | it Prokura erteilt. / Lrma „Dane für Thüniagen vormals Aoblens, E E 1913. S E N M Gedig: Pee: 9 die in diesem Verla inenden | Bei Nr. 8123 Flugmaschine um E E r : - E ¡Ea A “L al am 1. Januar 1913 begonnen. Zur imver 1910 festgestellt. h g: f . Strupp, ftiengesell t öniglihes Amtsgericht. 5. mann Heinri uar eorg Kohl if E E jem, Nertage eisselneen i ese Kaufmann Siegfried Rosenthal in Berlin- Königliches Amtsgericht. Abt. 9. Vertretung der Gesellschaft ist jeder Ge- Sind mehrere Geschäftöführer bestellt, e eia S Filiale Alenaut, Zweigniederlaffung E E als Inhaber infolge Ablebens alf:

F itschriften „Die Porzellan- & Glas- | Gesellschaft mit beschränkter Haftung: | S x; fa E G l ind m S7 l Pee tGelen E und Küchen- | Die Firma ist gelöst. Bei Nr. 10163 | Schöneberg ist nicht mehr Vorstand der | wottrop. Bekanntmachung. [103557] | fellshafter ermächtigt. Die Gesamtprokura b wird die Gesellshaft dur mindestens E 35871 | der gleiGnamigen Firma in Meiningen, | Königsberg, Pr. [103604] | geshieden. Gesellshafter sind: a. Agnes h g " D Gefsellshaft; zu diesem Vorstand ist er- Gera, Renass. [103587] | g -

dan: vei ut w fol i i - In- : s se ) ister Abtei d [ Mar S ke jet Geschäftsfü i : : Johanna Elisabeth verw. i Jollen weitere Fachieitsristen auf dem | dustrie Gesellsast mit beschränkte | nannt der Stadtrat a. D. Johannes | Dp, unser Handelöregisier Abteilung A | der Kaufleute Max und Friy Stmol d'gätsfährer und elnen Profurisen der: | gy quf ee g‘ "lelr "Suez Fuld in Meiningen Aende eepdes Königiiden |Fobanno Tliabab verw. Kobl, ted luge Gebiete der Haus- und Kücheneinrihtung | Haftung t Dem Kaufmann Otto Klug in Grundstückserwerb- uud Verwal- | Wilhelm Schmidt & C°_, Kaffee-| Cottbus, den 8. Februar 1913. len; es kann jedoch au einzelnen Ge- N 79 Ht bete bie Fine Wohlfahrt- ist zum Vorstandsmitglied ernannt.“ Eingetragen ist in Abteilung A: verehel. Kohl, c. Georg Hermann Hans,

herau?gegeben und der Vertrieb von | Berlin ist derart Gesamtprokura erteilt, Í ; und Butter-Haus, Bottrop und als Königliches Amtsgericht. iftsführern die alleinige Vertretungs- 5 «l Ilmenau, den 10. Februar 1913. Am 10. Februar 1913: d. Johanna Elisabeth Charlotte, e. Heins Büchern, Schriften, Klischees und ähnlichen | daß er nur in Gemeinschaft mit as 2 Babe, Raa S eafeoe MoiIE, D L Rer r a ; Sheirau UME Danzig. Bekanntmachung. [103566] Me eingeräumt werden. i L R i B taaes Großh. S. Amtsgericht. Abt. 111. ele Ml 2092 die Firma Paul O Debet, S enn g Ae werden, Das Stammfapital beträgt |berschtigt ist. - Bei Ne. 10 167 Eisen tal in Berlin-Scöneberg it nit mebr | Cho htl Geiwätnthre Inte Tore | „In unser Handelsregister Abteilung 2 [Fg -'anntmachungen erfolgen nur im | Haft 1s6rlohn, Bekanntmachung, [103508] {n pot Ptniederlofsung in Wiek | (dvister Kobl, sümtlih in Leivzig, Die werden. Das Stammkapital beträgt beroWitigt, hp bi für Eisen- Vorstand der Gesellschaft; zum Vorstand bab T Duisbu i ind Kilian Wil. ist heute bei Nr. 164, betreffend die Dortmund, den 6, Feb 1913 Gegenstand des Unternehmens ist der In das Handelsregister Abteilung A ist | hier und als d tei clteiae perlajsung worden. Die puter b6 Wenat ten find Ändrigs Hoeofner in Bertit-Fribenau, Hochbau Gefetfase mit besebrnfter Front (i ein Stadrat a. D- Iobannes | n Bene j Wt mam Wi, | Fommarditgeelidaft in” Frma Iod Königliches Amiégeritt. Vertrieb von Herrenartifeln jeder Arf, | bote unter Nr: 01) die Firma „Gibherei mam Paul Ltizrep Pnbaber der Kaufe | worden, Die unter Bs Genannten find chndreas Loeper f E f R é D ranier in Berlin. D M e | ; reußen erg“ in anzig, eingetragen, s insbesondere von Schu waren un erren- 24 E E k ; Z eti Ee P, 2 E Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit | Haftung : e uts F Berlin, den 8. Februar 1913. Ne, A A A E daß die beiden Kommanditisten ausge- drdaden. [103574] | konfektion. I Silis Ca, Du *Alleiaiee f Wtotara U Grid Schilling in Stettin t Be E E O D, I La, B E RERTiE "Schuhgefell, Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. | 1 der Geschäftsführer Julius Frviimatln {chieden sind und die Kommanditgesellschaft ?n das Handelsregister ist Leute ein-| Das Stammkapital beträgt 40 000 (6. | Inhaberin ist die Ehefrau Formermeister Bei Nr. 407 für die Firma Hark æ& | Nichard Laush Nachf. in ‘Leipzig: 7 : 1013 Bi eschlossen. Als nit ein- schaft mit beshräukter Haftung: Dur Abteilung 89. ermächtigt. n eine offene Handelsgesellshaft um- (tagen worden : Der Gesellschaftsvertrag ijt am 29. Ja- Friedrih Alberts, Anna geb. Schelte, in RNohrmoser hier: Die Firma ist er- | In das Handelsgeschäft ist eingetreten der Lolvacen Ute iht: Als Einl Gesfellshafterbeschluß vom 7. Februar 1912 | Berlin. Bekanntmachun [103551] | Bottrop, den 31. Januar 1913 gewandelt ift. ; „) auf Blatt 13 117, betr. die Gesell- | nuar 1913 festgestellt worden. Westig. loschen Kaufmann Traugott Mar Prack in Leipzi getragen wird veröffentliht: Als Einlage | Gesellschaf er A. L L 106 O wud In d ¿ Handéldrèaister B boi inter Pont lies À tageriht A Danzig, den 11. Februar 1913. (haft Webstuhl - Utenfilien - Fabrik Zum Geschäftsführer ist der Kaufmann | Dem Formermeister Friedri Alberts Wia 14 Feb 1913: Die Gesellschaft ist am 1. Fanuar 1913 sb H e wg der Gesellschafterin 15 000 4 auf 205 000 4 erhöht. Bei zeiPneten Gerichts {t eute eirigétragen at et dén Königliches Amtsgericht. Abt. 10. veselschaft mit beschräukter Ha tung | Hermann Goldmann in Gera bestellt. daselbst ist Prokura erteilt. Unter Nr. 2095 Gs ofine Danbtlhs Ah v "Die Soran & Glashandlung ‘Gesell: | Nr. 10536 Patent - Besteck - Werke | ewer, Ne 11-794 Ateliers Ernst | #rander urs, Mavel. [103558] | Dnarmstaat. [1035671 h preôsden. Der Kaufmann Arthur | Gera, den 10. Februar L Isexlohn, den 8. Februar 1913. gesellschaft in Firma Weidkuhn « Alex | 5) auf Blatt 7145, betr. die Firma \Mhaft "mit beshränkter Haftung“, deren | Gesellschaft mit beshränkter Haftung: | Neumann Gesellschaft mit beschräukter Sti: dus in Sd C S Abteilun A Bekanntmachung. peemar Köberling ist nicht mehr Ge- Fürstliches Amtsger cht, Königliches Amtsgericht. mit Sitz in Königsberg i. Pr. und als Richard Pötsch in Leipzig: Carl ganzes Geschäft mit Aktiven und Passiven Durch den Beschluß vom 2. Februar | Haftung. Siy: Verlin. Gegenstand unte Ne: (959. ein R es Firina In unserem Handelsregister A wurde 10) tführer. E : Göttingen. i [103588] Iserlohn. Befanntmahung. [103597] deren per}önlih haftende Gesellschafter der | Richard Pôgsch it als Inhaber infolge unter Anrehnung auf deren volle Stamm- | 1913 hat $ 7 des Gesellschaftsvertrags | des Unternehmens ist die Fortführung der W. Wa ¿ili Jun C t Ea Síge in heute-bei der Firma Waker und Dörr 4 auf Blatt 13350: Die Firma Im biesigen Handelsregister Abteilung À In das Handelsregister Abteilung B ist Kaufmann Otto Weidkuhn und der Kauf- | Ablebens autgeschieden. Lina Louise einlage in Höhe von 97500 #&. Deffent- | wegen der Veräußerung von Geschäfts- | bisher von Herrn Braun unter der Firma Geandenriiten L A: ist vermerkt, daß | N Ober Ramstadt folgendes eingetragen : Ss in Er R Nr. 547 ist heute eingetragen die Firma | zu der unter Nr. 24 registrierten Firma many Pa Bier beide in Königsberg i. Pr. Helene f s Poepsh, geb. Beer, in lihe Bekanntmachungen der S N E S ane B E Aan, Bal Medea die Firina: etlosélen ist, RG A E E ist nah Nieder h, nd DUvLy in -Vrebden il Zn- rer und Luoe E u erben Erste Jserlohner - Faltschachtel - Fa- 1919 beg Mee Mast hat am 1. E 7 grauTBiatt S851 betr ie Firma Ma f ¿4 ; 30 j ; G Í G ( , 912 z 5) auf L 8851, . die F d baft S eed BIA s lls Gesellschaft "mit beschränkter Haf- | Ateliers für Reklame und Ausstattung right a. H., den 31. Januar Darmstadt, den 8. Februar 1913. pighftsweia: Betrieb eines Agentur- Dekoráteurs ded MébéL: üñd Hétuläun Daftung As Ee A Königsb „7 [\chinenbau - Aktiengesellschaft vorm. diese Zeitungen niht mehr erscheinen | tung: Oskar Nöder ist nicht mehr | sowie ähnliche Unternehmungen. Stamm- | -*+% a 9 t Großherzogliches Amtsgeriht Darmstadt.1L. its in Manufaktur-, Wirk- und Knoke daselbst. Offene Handelsgesellschaft Die Firma ilt erloschen. SSsDOrg, Pr. [103605] | Ph. Swiderski in Leipzig: Die Pro- follten, im ¿Deutshen / Reichsanzeiger. | Geschäftsführer. Architekt Osfar Gellert | kapital: 50 000 4. Geschäftsführer : Kauf E Dillenburs, [103568] e, Tirma | ‘it 6. Februar 1913. Iserlohn, den 10. Februar 1913. Am tbgeri S Königöbera i e, | prades Dito Paul Wepel ff erloschen. Nr. 11718. J. C. Schulze Gesell- | in Berlin ist S1 Sriebel@n ee: mann ris Lee N Berlin, A L A. [103559] Bekanutmachung. f A e 1 vere Mar S os Göttingen, den 8. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Eintilzagen t a A T, Sr s 4 F t n SPMRIENTAE ils G S Ii GaL: | Bene Wed llschaft mit besdränteer Baums@ulenweg. Die Gelellsdaft i | Bei der i n Handelsrexster Abtei- | q În das Handelsregister A_ist heute zu \dresden: Nah Einlegung - des E Johannisburg, Ostpr. [103595] |in Abteilung A: _| Leipzig. Er darf die GesellsGaft nur in Neuköllu. Gegenstand des Unternehmens : | straße Gesellschaft mit beschränk! „aum Ves nf E N A Se t “| Nummer 33 bei der Firma J. C. Grün lgeshäfts in eine Gesellschaft mit | Goldap. Bekanntmachung. [103589] G register Abt. A Nr. 83 | „Bei Nr. 345 für die Firma A. Peters Gemeinschaft mit cinem Vors ; Die Fabrikation von Lacken und Oelfarben | Haftung: Rentier Oskar Nöder ist_ nicht | eine Gefellshaft mit beshränkter Haftung. lung A unter Nr. 205 eingetragenen ‘in Dillenburg eingetragen worden : bibutter Haftuiia ift die Firina erlusben ; In unser Handelsregister Abt. A Nr. 83 ! . ein]chaît mit cinem Vorstandamits

O j L 7 : ; ; Uf bd In unser Handelsregister A ist heute | ; t | hier: Die Gesellschaft ift auf elóst. Der | gliede oder einem ande Prtl sowie ähnlichen Fabrikaten, sowie der | mehr Geschäftsführer. Der Architekt Oskar | Der Gesellschaftsvertrag iit am 5. Februar Firma „L. Fischer“ mit dem_Site in Die Prokura des Bergingenteurs Hans 4 ; A kt: Bet Nr. 80: bi L, B ist die Firma „Wolff Podbielski bisberige Gesell. ufgelolt. Ver | gitede oder einem anderen Prokuristen P ¿+ di i in i äftsführer | 1913 abgeschlossen. Die Vertretung erfolgt in ist vermerkt, daß die Firma er-| F, ging # Blatt 9115, betr. die Firma | A. vermerkt: Bet Nr. 80: bisher L. Ba- nisburg““, Inhaber: Kaufmann erge Gesellschafter Kaufmann Gustav | vertreten;

Handel mit diesen Waren und alle damit | Gellert in Berlin ist zum Geschäftsführer | 1913 abges ng erfolgt | Lehnin ist vermerkt, daß die Firma er- | rün f erloschen. {2 dahle in Dresdeu: Die Firma | johr, I. Wilkowski Nahf., daß die olf Podbielsfi in Sbhannioburg, ehl- | Yeters in Köônigberg i. Pr. ist alleiniger | 7) auf Blatt 10853, betr. die Firma

us ängenden Geschäfte, insbesondere | bestellt. Bet Nr. 114834 F. Wiebeck | dur zwet Geschäftsführer, von denen jedèr loschen ist. \ j 1 t L Gewerb aab bie Mofelbeuna ba von a Co. Nachfolger Gesellschaft mit | zur Vertretung der Gesellschaft berehtiat| Brandenburg a. H., den 4. Februar se ael Cg BaL Dee ‘elben. j Firma jegt Robert Knoll vorm. Louis und Getreidegeshäft, heute eingetragen. Ade der Firma. | Ludwig Kreichauf in Leipzig: In das dem Gesellschafter Kurt Just zu Neukölln, | beschränkter Haftung: Die dem Kauf- | ist. Als nicht eingetragen wird veröfent- | 1913. E A 4 e d 4 18 fönlidh ident, am 12. Februar 1913. VBajohr lautet, Inh. Buchdruereibesiger Johannisburg, den 6. Februar 1913. | „Det Nr. 1248: In das car unter der Handelsgeschäft ist eingetreten der Kauf- Mariendorfer Weg 64,* unter der Firma | mann Heinrih Pool erteilte Prokura ist | liht: Als Einlage auf das Stammkapital Königliches Amtsgericht. b tend a G sells gelGäft i rah Die onigl. Amtsgericht. Abt. 111. Robert Knoll, Goldap, ist; 150: bisher Königliches Amtsgericht. oro P. Brostowsti beste ende Handels- | mann Walter Richard Gallrein in Lipzig. F. C Schulte betriebenen Fabrifunter- | erloshen. Bei Nr. 11 562 Vereinigte | wird in die Gesellschaft eingebraht vom S a A ti A aftender Gesellschafter eingetre m bis ders „ck04 | Bernhard Weinbaum Nachf. gon artin 3600 gien des Maurermeisters Paul | Seine Prokura ist erloschen. Die Gesell- b ens Zur Erreichung ihres Zwecks | Naclo’er Kalkwerke Gesellschaft mit | Gesellshafter Braun das von ihm zurzeit Breslan. [103791] | ofene Handelsgesellschaft führt die bat N walde. [103578] | Hugo Maschkowski, jegt Bernhard Karlsrahe, Baden. [103600] | Brostowski ist der Maurer- und Zimmer- | saft ift am 1. Januar 1913 errichtet ist die G s üs f bef t, gleicharti e oder | beschränkter Haftung: Emil Müller | unter der Firma Ateliers Ernst Neu- | „n unser Handelsregister Abteilung B | herige Firma fort. Die Gesellschaft ha he in unserem Handelsregister B | Weinbaum, Inh. : Kaufmann Bernhard | In das Handelöregister A wurde zu | meister Carl Westerhau)en in Königsberg | worden : äh lid Unternzbniungen u erwerben sich | in Degerloch-Stuttgart ist zum Geschäfts- | mann zu Berlin, Potsdamer Straße 48, | Nr: 145 ist bei der Neue Oder-Elbe- | am 1. Januar 1913 egonnen. illens ler. une getragenen Firma Hirsch, | Weinbaum, Goldap; 151: bisher Königl. | Band 1V ingetragen : are, als persönli haftender Gesell: | 8) auf Blatt 12447, betr. die Firma S l b Ta zu beteiligen | führer bestéllt. Bei Nr. 11 586 Eduard | betriebene Handelsgeschäft mit allen Ax- | Rhederei Gesellschaft mit beschränkter | Ferner: Dem Karl R. Grün zu Dillen belle und Messingwerke Aktien- | Adlerapotheke am Markt Max Hein, | O.-Z. 176 zur Firma Fahrrad-Haus | schafter eingetreten. Die esellschaft hat | Leipziger Patent - Einbanddecken- aler det Vertretúng zu übernehmen Roh Gesellschaft mit_ beschränkter | tiven und Passiven und dem vorhandenen | Laftung hier heute eingetragen worden: | burg ist Prokura erteilt. 3 leraft in Halberstadt, Zweig- | jeßt Königl. Adlerapotheke am Markt | „Frisch auf“ Lambeck «& in|am 1. Januar 1913 begonnen. Der | Fabrik Adolf Bube in Leipzig: Die Das Stautmtavital bettlat 270.000 4%. Haftung: Dur Besluß vom 13. Ja- | Auftragsbejtande und mit der Befugnis | Die Gesbäftsführer Kaufleute Hermann | Dillenburg, den 7. Februar 1913. (erge ung in Messingwerk bei | Leo Redmer, Inh. : Apothekenbesiger | Offenbach a. M. mit Zweigniederlassung | Uebergang der in dem Betriebe des Go, Kirma lautet künftig: Leipziger Reform- Ge pa trn C Saufaiana “Wilbelm nuar 1913 hat der Gesellschaftsvertrag | zur Fortführung der Firma zum fest, Kolms, Breslau, und Ludwig Franzelin, Königliches Amtsgericht. thèmit Des ist vermerkt, daß das Vor- | Leo Redmer, Goldap. B. neu einge- | in Karlsruhe: Die Zweigniederlassung | {äfts begründeten Verbindlichkeiten und | Einbanddeen - Fabrik olf Bube; Fehlert in Berlin-Stegli Chemiker Dr. | infofern eine Ergänzung erfahren, als. be- | geseßten Werte von 36 000 . Oeffent- S R Ftir MENAEeas, Dillenburg. [103569] Mea e Den Qi E oen u Es Maud H Lde ba Ra uteulu Serin 1 Wirk Gesel t if anda M T omi guf die] 9) auf Blait 13 601, betr. die Firma fel l ig, ; L is , / s äGunáén der GefelliWaft d, D, j Bétautitinábitüs. pte Eng ; l - | Nr. : dzio, Inh : l ! l e\Gtosten. Die Prokura | Paul Erttel Gesellschaft mit Dit besGränttes Dasturg: Der Bel: | Veepffldins vol Geshäfibeneilen ber esolaen ne Ko toe Dae MRA Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister B Ast heute zu hun, L „Gleieitia ist bei der in Kaufmann Gustav Nandiio in „Gum: in DffenbaŸ erteilten Profuren sud er: | Unter Ne 2094 ‘hie Soden ny / [Qränkter Haftung in Leipzig: Dr schaftsvertrag ist am 14. Januar 1913 ab- | Gesellschaft ausgeschlossen ist. anzeiger. Bei Nr. 4558 Autogena | Breslau. [103793] | Nummer 1 bet der Firma o c. i tnen Handelsgesellschaft Aron Hirsch Nomiutent Wabl Pilze Fes, Iul: lofDen. Fischer mit Niederla is “in Köui D Paul Jodannes Eduard Georg Vbst ist ges{lofsen. Sind mehrere Geschäftsführer | Berlin, den 7. Februar 1913. Blechiuduftrie Gesellschaft mit be-| In unser Handelsregister Abteilung B Nassauishor Hüttenverein, Ges 1 e0hn in Halberstadt mit Zweig- | Kaufmann Karl Pilzecker daselbst. O.-Z. 890 zur Firma Vadische Kunst- | berg i. Pr. und Lf g Snbaber NE Sei O ae „Je

stellt, t di tret d Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. | schräukter Haftung: Die Firma ist er- | ist bei Nr. 249 C. Kulmiz Gesell- | haft mit beschräukter Haftung, zu erlas j t A s i E ? i i d A GesWbäflefährer. Als pit Ana diaeen E Abteilung 122. loschen. Bei Nr. 5026 Berliner | schaft mit beshräukter Haftung hier, | Steinbrücken eingetragen worden : lung in Mesfingwerk vermerkt Amtsgeriht Goldap, den 30. Januar 1913. | auftait Karl Obrist, Karlsruhe: Die | Kaufmantt Willy Fischer bier. Erih Albert Ferdinand Jäger in Leipzig: