1913 / 43 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E G 4) Ludwig Mayer in Wacheuheim. 1 Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1913| Oberstéein. [104962] | bringt der Gesellshafter Julius „Meese | Sehleusingen. : b YB 2 Die Firma wurde vou E mog gelöst. | errihtet worden. In das hiesige Haudelsregister Ab- | aus Hannover in die Gesellschaft ein feiné In unser Handelsregister B 1104989] | S î c nt t Çç î s 1 Q E

19 aaen a. RNh., 1°, Sebyuar BeBaE A E E T A ZU Ie fu eig “igt Auag ras D D gut. I B Me A E Se 6 verzeichneten gieute l : L : , :

L Bs mgithes AmtSgerit. ogt zu eritein -- Nr. 6tn- | besonderes Fabritationëgeheimnis geded>te ebrildor Friß, Gesellig (t / Kgl. Amtsgericht. S g R E 104950 getragen: Die Firma ist erloschen. Erfindung auf ein Fsolationsverfahren für beschränkter Haftung in Schmit zun ci cil Ci anze ger UN 0 d Î Teil Î Cin an Sanzeî et

I ERS [104937] S ülhausen: L E, ] LRREROR p E Hertnar E GERUSe R a Art, sowie weiter E cingetragen worden, 0 der Fabrik. z A

Vibiianiniatms. E eet ianew : roßherzoglihes Aml geridt. eine gleiche Ss ung au Verem esiper Franz Friy nicht mehr Geschäfts, Âs Berli Di 4 T d 18 » h

gei Brander A Maa f | (1), In Band V1 Nr. 270 des Gesell, | Por Wene e ift bete Gal | Wert dieser Einlage ift auf 19500, | Schleusingen, den 19. Februa: 1913 [M ‘ee L 1913.

eute die Firma Dr. Ernst Plate in | \<aftsregisters: Gesellschast für elek- n das Handelsregister t heute auf fltaelout Die s Bekannt ffs d, 5 talibes Arats Georuar 1913. E E G E L ——— L: WalH N S Zire Aa Mr R da A R U DREAZKZO E R A E Lr : L

Brügge und als deren Inhaber die | txis<Ge Iudut it beschräukter Haf- | Blatt 67 die Firma C. F. Wolf in | [e!tgeseßt. Die Bekanntmachungen der önigliches Amtsgericht. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den HPandels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberre<tscintragsrolle, über Warcnzeichez

trische Judustrie mit beschräukter Haf ; N Gesellschaft erfolgen nur dur den Deutschen | ehmiedebversg, #z. Wale. atente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen Onthalten sind cisbcmnt aud in cer besdubcer Mit mate Lin ;“ * Sitnea Sea Ie SMMNIEO

Witwe Tterarzt und Fabrikant Dr. Ernst | tung in i Obertviesenthal betr. eingetragen | 9; M d T. &T1 g in Neudorf, Kanton Hüniugen. getragen | Poi Haanzeiaer. l [104983 S Fs geb. Plate, in Brügge ein-| Der Gesellshaftvertrag wurde am | worden: in Abt. TT a 12. Februar 1913 b b Dee E B Nr. 3 is ‘4 o OT E. E 8. Januar 1913 errichtet. : in Abt. T1: f : Qöntaliches Amtsgerict. eute vet der In Preßi< domizilier EN ral- andelsre 4 Q Lüdenscheid, den 14. Februar 1913. Gegenstand des Unternehmens ist: Ver- |, Der Kaufmann Theodor Günther ift Königliches Amtsgericht. Gesellshaft mit beschränkter Hastun A A : : d El Ee ( Ct + (Nr. 43 B.) Köntgliches Amtsgericht. wertung der Elektrizität zu Zweken infolge Todes ausgeschieden. E Adelheid Quedlinburg. [104972] eEisenmoorbad Prets< (Elbe), Ge. i ¿ / 7 E e Magdeburg. [104933] | aller Art. j L verw. Günther, geb. Günther, in Gottes-| "Fp unser Handelsregister A ist unter | sellschaft mit beschränkter Haftung e Zentr Hau aae e das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin | Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel tägli. In das Handelsregister i heute ein-| Das Stammkapital der Gesellshaft be- gab ist Inhaberin, A zrof Nr. 424 bei der Firma Heinrich Rieke | in Preis a/E.“ Eingetragen worden, für Eclbstabholer ia N ie Königliche Expedition des Reichs- nnd Staatsanzeigers 8W. 48, | Bezugspreis beträgt L 6 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. getragen bei den Firmen: trägt fünfundzwanzigtausend Mark | in Abt. 111 -— die Erteilung der Pro ura | in Quedlinburg heute eingetragen, daß | daß auf Grund des Beschlusses der Ge, giscinflraße 92, bezogen werden. | Anzeigenpreis für den Naum einer d gespaltenen Einheitszeile 30 „3. 7 1) „Curt Rabe““, unter Nr. 2193 der | 25 000 4 an A TA bige nt S4 Adelheid | die Firma jegt lautet: Heinri< Rieke r g Ponte F „\« Februar gs R R B e rfe Ia g Ia R URE HGBTERENTAE E CUTMSTL N Z D E K I R K S H T F T E TE E P I T E E ; : E Zis 20 t A cEHRF Ih ror H Hunter min WolleS5gab De ats Nachf. Anh. O Mio 913 das &Stammtapttal um 5000 4 L L, g 7 L A T : : : * pREY A ¿ E ; Abteilung A: Dem Paul Tribius in Sea oslhrer sind S Die Prokura bex Sie D 4 Qu Nachf. Inh. Otto Rieke und auf den höht wortièn A Und e644 oa L 2 Handelsregister. Ens anger e [105001] der Fortbetrieb - des in Zittau unter der | Werlim. E _… [105018] | Genossenschaft mit unbeschr. Haft- Magdeburg ist Prokura erteilt. 1) Michael Haas, Ingenieur in Hüningen, : S SetasÆen Kaufmann Otto Rieke in Quedlinburg | 909 R B V 6 beträgt, / In unfer Handelsregister B ist bei der | Firma Lebenstein & Strupp bestehenden, In unser Genossenschaftsregister ist heute | pflicht in Jocfeta betr., ist heute einge- 2) „Wilhelm Zentner“, unter | 2) Herrmann Brenneisen, Elektrotechniker E 15. Februar 1913, | Öbergegangen ist, ferner daß die im Be- b Sens erg (Bz. Halle), 12. Fe (nang. [104992 | Unter Nr. 7 eingetragenen Firma „Ver- | bisher dem Kaufmann S. Lebenstein ge- | bei Nr. 194 (Verbandskafse gewerblicher | tragen worden, daß an Stelle des aus bei „am 15. F 910 | triebe des Ges<häfts begründeten Forde- | vruar 19193. 0 einigte Lausitzer Glaswerke, Aktien- | hörenden Fabrikgeshäfts. Zur Erreichung Genossenschaften zu Berlin, eingetragene | Vorstande ausgeschiedenen Oskar Schneider

L E

N

Nr. 2205 derselben Abteilung: Die Ge- in Neudorf. T Fe ç i | Nmté i e . dd : g: ( alf: ; : ; i i L LAN S x ; Amtsgericht Tettnaug. i T Gs Eee P E aft ist aufgelöst. Der bisherlye Ges |_ Die »ihnung ges<ieht in der Weise, Königliches Am!szericht. [Engen und Verbindlichkeiten auf den Otto Königliches Amtsgericht. N delöregificr wurde Eiiie einge- gesells<haft“ mit dem Sige in Weiß- | ihres Zweckes ist die Gesellschaft befugt, | Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, | in RNRuppertégrün Nobert Ecardt in Jodteta ellschafter Wilhelm Böttcher (auch | daß die Zeichnenden zu der geschriebenen Oels, Sehles. i [104964] Rieke nicht übergegangen sind. _, |Sehneeberz-Neustädtel. [104981 Dis wasser heute eingetragen worden, daß die | diefes Geschäft sowie gleichartige oder | Berlin) eingetragen worden : Hermann Hof- | zum Mitgliede des Vorstands bestellt Vöôttger) ift alleiniger Inhaber der Firma. | 2er auf mechaniem Wege hergettellten| Jn unser Handelsregister A ist heute| Quedlinburg, den 11. Februar 1913 | Auf Blatt 396 des Handelsregiiters if E V teilung für Gesellshaftsfirmen : Profura_ des Dr. Martin Schweig in | ähnliche Unternehmungen zu erwerben | {neider is aus dem Vorstande aus- | worden ift | 3) „Centrale für Lebenomittel: | Firma der Gesellschaft ihre Namens- under Nr. 185 die ofene Handelsgesell- Köntgliches Amtsgericht. heute die Firma Milda Friedrich, N ber Firma Dol: > Giaf in Weißwasser erloschen ist. i und sih an solchen Unternehmungen zu | geschieden. Berlin, den 11. Februar 1913. | Elsterberg, den 13. Februar 1913. vertrieb Gesellschaft mit beschränkter | unterschrift beifügen. E - | haft in Firma „Raeztzer u. Co.“ mit 5D D 974 Sticfereien in Schneeberg, als deren *ihbach am Bodeusee, ofene Handels- Weif:twvasser O. L., den 13. Februar | beteiligen. | Königliches Amtsgeri<ht Berlin-Mitte. Königliches Amtsgericht Haftung“, unter Nr. 331 der Ab- N In Band V A e des Gesell- | dem Siye in Oels eingetragen. Persönlich E A U [104974] Inhaberin Clara Milda verehel. Friecdrid, Mi V baft. Die Gesellshaft hat ih 1913. A : Das Stammkapital beträgt 440000 4. | Abt. 88. | Ess Lt teilung B: Die Vertretungsbefugnis des shaftsregisters bei der Firma Scheurer | haftende Gesellschafter sind der Architekt| > S, aer G ¿c Ung. Ko , geb. Brüstel, daselbst und die dem Kauf "6% den Austritt des Teilbabers Karl Königliches Amtsgericht. Die Bekanntmachungen der Gesell\chaft 1# i A S R IRAS E A Ee sslingen. ; S L105020) Geschäftsführers Albin Nehm ift beendet, Lauth & Cie, Kommanditgeseilfchaft Erich Naeter und ber Geschäftsführer ; D das Sn N ¿Sregtiter wurde eure ein=- ! mann Paul Ludwig Friedrtch in Schnee, 5 U M aeloik Das Geschäft ist mit den Wild h E a erfolgen nur dur< den Deutschen Neichs- Wer L N E J i f _[105019] - K. Amtsgericht Eßlingeu. Kaufmann Louis Sorge in Magdeburg ift auf Aktien in Thann: Den Kaufleuten Robert Salibt beide in Hels. Die Gerl getragen Der Ingenieur Karl Emhkhardt béra crtetlte Prokura eingetragen wor Es Ls Bastiben auf den: Mitteil I Vas Andere ister Abt [105002] anzeiger. b HEE Beschluß Der Generalversammlung In das Genofsenscha|toregtster wurde * Hag O “l Osfar Shauenberg und Heinrich K rer | Fo Katt A 4012 in Veunchen betreibt - E T I a R Ae s e f L 8 as / Abt. ) Kat ; 97 Sin- Berkaufsgenossen\schaft de bei de ¿ofen zum Geschäftsführer bestellt. Oskar Schauenberg unt Heinrich Kammerer | fe[[shaft hat am 15. Januar 1913 be- E hen be reibt unter der Firma | Angegebener Geschäftäzwetg: Herstellun Me Friedri Drexler überdegängäi; bér | „1 8 Han reau er A ist heute Der Gesellshaftévertrag is am 27. De- A in n E faufsg nossenschaft der | beute bei der Megzgergeuossenschast Magdeburg, den 14. Februar 1913. |in Thann is Einzelprokura erteilt. | gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft | ¿Fmhardt & Nuer" mit dem Siße in | nd Vertrieb von Stikereien T uter seinem Namen weiterführt. Die | Buen: 0 <ult & Nolte“ in | ¿ember 1912 abgeschlossen worden. Vadcermeisler Voabits, eingetragene Ge-| Eflingen, eingetrageue Genofsen- Könicliches Amtsgeriht A. Abteilung 8. | Mülhausen, den 8. Februar 1913. [ist jeder der Gesellshafter felbständig be N (9 Peignieberlahung det Schneeberg, den 14. Februar 1915, ena {t erloschen. A Bere mit Zweigniederlassung in Wil-| Zum Ge\chäftsführer ist bestellt der G mit bes<ränkter Haftpflicht | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht Mainz [104939] Kaiserl. Amtésgericht. rechtigt, nur zur Eingehung von Wechfel. O * ar E u Königliches Amtsgericht. 1A Abt. für Einzelfirmen : a oie derselben Ftrma ein- Fabrikdirektor Gustav Salomon in Zittau. Stelle bor Me iaieE A S es [in Singen Uge EREN : f G “s N G C A verbinbliGkeiten Und Büraschäftenx jur | 218 Le Le que Wee E s Z l Firtit 4 ; i L Z ; « y Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | „L QUCerzettung Und der Fa): | Hriy Lcayer, PVeeßgermeilter hier, ift L A 8 eüftung8anlagen. | Schweidnitz. [104986] Die Fima Friedrih Drexler in| Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die [Utta lh elte zeitshrift Concordia die „Deutsche Bä>er- | aus dem Vorstand geschieden. t An

In unser Handeléregister wurde beute | Mütheim, Ruhr. [104951] i i A ¿L S E LELE ASZENE E | i ber 1 : iullierte Fenn | Mor Barante K -| Grteilung der Prokura, zu Ankäufen und «is<hba<h am Bodensee, Inhaber | Fi e Qt 7 ¡c [10 wird die Gesellshaft dur< mindestens E i E pes R c bei der hierorts domizllierten offenen | In unfer Handelsregister ist heute die N rfäufen M erte von mehr als | E N Fi\hvac) see, Inhaber ¿Firma der Zweigniederlassung hier ist zwei Geschäftsführer oder DULB. eiten Gl und Conditor-Fachzeitung zur Aufaabh me | seiner Stelle wurde Otto Geisel, Megger- gl. A1 t, treten.

andel8z2esellshaft in Fuma Gebr. | Firma „Stiefeikönig B. Schneider Se Db n N P E [ned A kar, mea friedrih Drexler, Fabrikant in Fischbach, | erloschen der Bekanntmach der Genossen\{af orf f ( er Uma: + ma „Steel I + þ PT | 57 , E 2 T Aa N] AMTEgeri)i ACcgengbUurg. T6 4. L E ane N T ov ) - 1e A AFtafi { Mm ¿ s r Detannimachungen der Genoslen!<haft | meitter, bier, gewäh lum Nachf. Jean u. Josef Ditterich“ | Juhaber Frau Billa Schueider“, 4 L E, r adi S G ___|Weberci G. m b. H. in Schweiduig) Fuhaber einer Asphalt-, Dahpappen- und | Wildeshausen, 1913, Februar 12. [äftsführer und einen Prokuristen ver- bestimmt. Berlin, Ves 12. Februar 1913. | Den 13. s eingetragen, daß die Gesellichaft aufgelöst | Mülheim, Ruhr, und als Inhaberin | 1? Uk ial ah bert. i: 1 Sei. Rostock, Mecklb. [104975] | eingetragen: Durh Be\{luß der Gesell, Jeerproduftenfabrif. N Großherzoglihes Amtsyertcht. Gesamtprokura ift erteilt Worb 9 Königlihes Amtsgeri<ht Berlin - Mitte Gerichtsassessor Geyer und die Firma erloschen ist. | die Ehefrau Kaufmann Willy Schneider, L E R A 6 OTDETLI). In das Handelsregister ist heute zur ichafterversammlung v. 23 1. 1913 it der Y Ven 9, Februar 1913. ¿ E @ (fle ti P Ott / Alex S Karl E ‘ibe Abt. 88. | Gelnh: A S - na

Oels, den 12. Februar 1913. Firma W. NRofsow cingetragen worden: | Kaumann (Fabrikdirektor) Carl Amme Hilförihter Bretschneider. Wildeshausen. [105003] | Fausleuten Dtto Alexander Karl Scheibe S n P [105032]

umann (B und Ernst Hermann Wenzel, beide in | Werlin. L Bo Bekanntmachuug. Zittau. In unjer Genossenschaftsregister ist heute| Im Genossenschaftsregister wurde bei

“)

Mainz, am 12. Februar 1913. Billa geb. Wolff, zu Mülheim, Rubr N Sn 2 / : N | R B T limes Amt8aertcht. ta R A L S E R AGiA R O ; S R I : Lb ; ¡ Gr. Amtsgericht. einzetragen worden. Dem Kaufmann Willy Königlidbea Amtsgericht Die Firma lautet jest W. Roffsow in Schweidniy ale Geschäftsführer abbetu'en Tiegentosf [104993] ies Ne D7, cite 14e, S e il . 72999) | unter Nf. .97 eingetr gen : v j i A A as ; 7 r F Gta | M > Zittau, den 13. Februar 1913. bei Nr. 333 (Berliner Genofsenschafts- | Nr. 2 ,„Spar-' und Leihbauk zu bank, eingetragene Genossenschaft mit be- | Geluhausfen, e. G. m. u. D.“ ein-

E Schneider ¿zu Mülbeim, Rubr, ist Prokura | Penzlin. [04965] | Nachfolger Werner Müller. er Fabrikdirektor August Al!ma O At j C neider zu Mülheim, Ruhr, til rokura [ J g 424 und der îs abrifdirektor aAugult ZLl!mann Die tm Handel8register A unter Nr. 34 Firma: Friedrich e <ult Wildes S e , - {ränkter Haftpflicht, Berlin) eingetra Jen | getragen : Julius Ley ist UH D o | LDTLTCO 3 l [N 8 | NELTAagen : Jullus Ley 11î aus dem $OT-

Maînz. [104940] , N biefia Gand >18 onisto it p p T) Mf tit > D 6 14 C1 2 gnt , e F L erteilt, vum htestgen Handelsregister 111 heute Das Geschäft ist dur< Kauf mit Firma | in Schweidniß zum Gescättsführer bestellt O Sia L >( Wilde: i Ÿ L In unser Handelsregister wurde heute Mülheim, Ruhr, 7. 2. 13. das Erlöschen der Firma „Dampfz1egelei | unter Beifügung eines das Nachfolgever- | worden. Amtsgericht Schweiduit, 12. Fe, 2 i eclóNhei T a E C „Jubaber: Schult, Friedrich E er - f i 1 . ° j ; F ; s V Mtgeria Zohann Heinrich, Zigärrenfabrikant,Wildes- worden: “An Stelle des ausgeschiedenen | stande auegeschieden . d: DVHCIUNEDCTEN | TLUTIDE AUSCet ede

die Firma „Georg Kara“ in Mainz, als N A Ge N : Ri S Q Ua : G y x G Kal. Amts8g t, Franz Gerhardt“ zu Peuzliu ein- | hältnis andeutenden Zu1satzes übergegangen 1912 E ex z ; S gi in t8gerich 0 Hes egang bruar 1913. Amtsgericht Tiegenhof, Ft, T: 19S: E (Zigarrenfabrik. ) er Stadt 1

dttämmerer t

deren Inhaber Georg Peter Karn, Marmor- E O ¿trage ; Can O Mora Me op . n D arn, 2 ———— „4 | getragen worden. auf den Kaufmann Werner Müller zu | s : R E aa n. (, (G is i us Suttermitlds t Rk ofn Cum ria Cre a e L EE swcechausen, tir. Wanzleben, Wildesyaufen 1913, Februar 12. Ho jen)\<ha} regi ex, | Julius Buttermilh ist Wilhelm Sumpf | Luowig Haldy zu Gelnhausen ist in den

warenfabrikant in Mainz eingetragen. | WysIlowiüitz. [104953] | Penzlin, den 12, Februar 1913. Nosto> k L ¿ U Wilhel L Gleichzeitig wurde eingetragen, daß dem| In unser Handelsregister B ist bei der Ri oaNeS AlnitSaeridt “Bait R ün 912 Vekanutmachung. [10498 LCeDITZ, Schles. a L04994) E Tg s , i zu Schmachtenhagen bei Oranienburg als | Vorstand gewählt. Seusnsan Beintic R B Mainz für | Bänk H. Pakulla «Eo. Gesellschaft E E gers 1 E A Unter Nr. 57 unseres Sanboldrea ge Ju unser Haube eger A ist beute Großherzogliches Amtsgericht. ugsburg. [105013] Liquidator gewählt. Berlin, den 13. Fe-| Gelnhausen, den 14. Februar 1913. diese Firma Einzelprokura erteilt ist. mit beschränkter Baftung in Mysl1otwwitßz Plauen, Vogtl, L i [104966] Lf O E jk ist beute die Firma „Fritz Hodvolm, M Ul E (9 de L EENER Se Trau [105004] U SEFEnR U. : bruar 1913 _Könialiches Amtsgert<! | Königliches Amtsgericht. Mainz, am 12. Februar 1913. eingetragen worden: Viktor Makowski ist Auf Blatt 3176 des Handelsregtsters t Rybnik. [105090] | Wurst- und Fleis<waren - Fabrik M A L als In haber der Wittenberge, Bz. Potsdam. , N as Genossenschaftsregister wurde | Berlin-Mitte. _ Abt. 38. (Wadana (10503: Gr. Amtsgericht. als Geschäftsführer der Gesellschaft aus- heute EINgEtTagen worden, daß die Virma| Jn unser Handelsregister A ist bei Nr. 3 | Eilsleben“ in Eilsleven und als der U! mtéacriht T Ae 192 In unser Haùkelsregister B ist heute Angerages g. Feb 1913: #eriin. E [105021] | In unser Genossenschaftsregister ist Waiînz. R E A [104941] geschieden. _BUr U R Gefell- E Leithner in Plauen er- am 12. Februar 1913 eingetragen worden, | Inhaber Fleischermeister Erich Herman tagen, amtêgeriht Zrebniß, La. 2. 1913, bei Nr. 12 Mag Friedeberg E Bei ¿Motfoceiaenvtientbalt Ha- |5 Su unser Genossenschaftsregister int heute | Nr. 4 Niederhadamarer Darlehns In unser Handelsreaister wurde beute | Halt sind die beiden bisherigen (C A E, A Saa 18 Sabviae 1918 daß die Firma Nikolaus Matuschczik | Friy Hobohm eingetragen worden. E reptow, Rega. [104995] ragen worden : Die Prokuren des Hans bertêweiler, eingetragene Genosseu bet Nr. 969 (Terracina Genossenschaft zur | kafseuvereiu E. G. m. u. H. folgendes die Fir Arthur Wildau““ in Main; führer Heinri Pakulla und Iosef Véosch, | P P SPIE E R; C T Pi in Rybuik erloschen ift. Sechauseu, Kr. W., den 6. Februr |ff Befanntmachung. Milkushüg und des Heinrich Flet|cer cha unb 5 4 | Ausführung von Edelpugfassaden, einge- | eingetragen worden: Die WVertretungs- M has M 4ST, V! 3 jeder einzeln für si, bere<tigt. Amts- Das Köntaliche Amtsgericht. Amtsgericht Rybuik 10e i unfer Haùdelsreaister Abteil find erloschen. schaft mit un eschränfter Haftpflichi tragene Genossenschaft mit beschränkter | befugn's des Vocstandémttaliedes Land U R ay aren geriht Myslowitz, den 8. Februar 1913. | Posen L 104968] Ryb a S 104976 Königliches Amtsgericht. Lei beute unfér NE, a a e Wittenberge, den 13. Februar 1913. L E Haftpflicht, Berlin) eingetragen worden : | und Gastwirts A; ton Die:cibacd e aa fte : 1d, : _ Q ser del8reaister Abteilung ( bank. 104976 Ea i; M C So Ae A o lmed 9 en L ard Mülle de der | C ned auta r diKEZA Dab E FAMA S R hr D L ‘d Mainz, am 12. Februar 1913. Neunkirchen, Saar. [104956] | ¡5 e E N A Ám iitèr Seubeloreitltes L ift s Seligenstadt, Wessem. [104997] baldemar Dunker, Adlerapothefe| Nes Intogericye. Söldner Ignaz Micheler in Habertswelle1 S LSIE: jc wb iibi idr vorm Bed : Gr. Amtsgericht. Im hiesigen Handelsregister Abt. A it | F Vuiivin in Posen At e Nr. 42 am 3. Februar 1913 eingetragen Bekanntmachung. und Drogenhandlung, Treptow a. R., Würzburg. : [105006] | als Vorsteher in den Vorstand gewählt. | 5 den Vorstand Mainz. [104945] | beute die Firma D. Strohm Söhne ge- e E Kaufmann Si Slias u worden, daß die Firma „Samuel In das hiesige Handelsregister wurde s deren Znhaber der Apotheken- Gebrüder Frank in Würzburg. A Február 1913 : 13: FTubrüuge 1913. @Znial In unter Handelsregister wurde beute löscht und die Firma A. und F. Strohm Posen Prokuxa Crteitt it. a E Schäffer“ in Ryvnik erloschen ist. heute eingetragen : D N E L un>.r in Treptow A ist erloscen. 019 Bei Moltereigenosseu schaft Grabeu gericht Berlin-Vitte. Abt. 88 é bei der Firma: „Vh. Sieglihz“ in Mainz eingetragen, deren Inhaber Techniker Ndolf Vosen, den 10. Februar 1913. Amtsgericht Nybunik. 1 I Firma Abraham Vacharath Vi L B L Mai L 13 b O 12 Februar 1973. (eingetragene Genossenschaft mit 1#- ©ai j Ba Ege TE T E E m Wet oNenI<a LSTeL eingetragen, daß die Firma erloschen ist. | Strohm und Véechaniker Friedri<h Strohm, Königliches Amtsgericht. E O Seligenstadt. _Inhaber ist À rayamn 913. ptow a. Rega, den 13. Februar Ki mtsgeriht Neg.-Amt. veschräutkter Haftpflich1) in Graben: L f, Ä G i [105024] | der unter Nr. 15 ein etrager Mainz, ar 13. Februar 1913. beide in Neunktrchen, sind. Offene Handels» D M Ra A 4 Saarbrücken. 5 (104977) Bacharach V. zu Seligenstadt. Vegens - i Köntal. Amts icht Würzburg. [105005] ee Stelle Des aus dem Vorstande aus- E 6 der ade csregtiler 11 au | Da „Farschweiler S par- Gr. Amtsaeridt. | gesellschaft seit 31. Januar 1905. Posem. S (104970|| Im Handeloregister B Nr. 189 wurde | tand des Unternehmens Handel ml Fontgl. Amtsgericht. Eingetragen wurde die Firma : Georg geschiedenen Ludwig Reiß wurde das Vor- A UFNTUaT LLrS eingetragen: |lehusfassen-Verein, e. #. m... : | Mechaniker Friedrih Strohm is von| Jn unser Handelsregister B Nr. 180 | beute die Firma von Bartha, Gesell- | Pferden, Rindvieh und Schuhwaren. Trter. [104996] | Roth, Verwaltung des K. Miueral- | !tandsmitglied Georg Sitterer zum Vor- ir. 2). Wohnungs Genoffenschaft | mit dem S'ze in Farschweiler ein Mainz. [104944] | der Vertretung der Gesellschaft ausge | ist heute die Firma „-Textilia Gesell- | schaft für autogeue Metallbearbeitung | 2) Firma Benno Bender zu Seligew M J, das Handelsregister Abteilung 4 | bades Brückenau Sig: Vad | lteber und der Oekónom Franz Sáles | des Svangelisheàa Arbeitervereins | tragen worden: : ___|[\<ast mit bes{räukter Haftung“ mit | mit beschränkter Hastung in Saar- | stadt. Inhaber ist Benno Bender, Kauf- R L O Q ECUng - | Brüe b i l Baur in Graben neu in den Vorstand | eingetragene Geuossenschaft mit be-| a ur eute unter Nr. 1081 die offéne r enau, Inha er: Georg Noth, gewählt. schränkter Haftpflicht“, E 6ln F | 101

In unser Handelsregister wurde heute | \Glofen.

bei der offenen Handel8geseUs{<aft i O a e dem Sive in Vesen eingetragen worde et A A A; Sege es ' Seltg?nstadt. Gegensiand des k: A enc R y ; ; ;

î nen M gelei] dal in Neunkirhen (S aar), den 8. Februar dem Gle 1n Woten etngetragen worden. | brii>en eingetrage! . C egenstand des | mann zu Seltg nitadt. egêenliiand L F nde eiells< + T ¿ 9 i Bad <t d K K

E Da s ? / L N : Ç indelsge'ell|<1ft in Firma: Dr Reis epa<ler un « KOmmerzienrat in T c 1 From ana t C y y = Bad Brükenau. Augsburg, den 14. Februar 1913. Eduard Tukermann itt Kaufmann Ic

Firma: „Loß «& Soherr“ mit dem | 1913. Gegenstand des Unternehmens is der | Unternehmens ist die Herstellung und | Unternehmens Handel mit Tuch im großen M (- mit dem Siße u Teiér ‘ein D n F e 2 , : c p Y , - N : cL 2) ç g D : E624 L e _ ; ¿ 01: : G E >71 A 5 En P 2 a - n N arf + Siye in Maiuz cingetragen, daß der Königliches Amtsgericht. Handel in sämtlichen Artikeln der Textil-| Handel mit autogenen Shweißayparaten| Seligenstadt, 11. Februar 1913. in L Würzburg, den 12. Februar 1913 Kyl. Amtsgericht. erti auge zu Cöln in den Vorstan Kaufmann Wilbelm Loß infolge des am S E Krane Das Stammkapital beträgt | und einsGläaiaen Lubehörteilen S{wetk- T rf S) SnortMt e es á L An D Cy L E S A gewantlt. . T B [oige Des A O A Se a4 OBAICIO, Was CGilammiaptia eträgt | und eins<lägigen Zubehörteilen, Schweiß- Großh. Amtsgericht. Morin ltAs ü T i S änp 5 _9 o ; t 24. Dezember 1912 lden Ablebens | XounKirchen, San. [104955] | 100000 46. Zu Geschäftsführern nd atbeitausndd Nertrieb N cel 7 E [104988] 1, Ee N llshafter „iv : : K. Am!egeriht, Neg.-Amt. t aag t B Gaftsregis : [105014] Kgl. Amtsgeriht, Abt. 24, Cöln. aus der GesellsWaft daes den ist und Im hiesigen Handelsregister Abt. A | bestellt die Kaufleute Kasimir Kuzai und | tris& Nob T 21 Frreid Stettin. 4 [1049 }/ «ugut Dades, Aaufmann în Trter, Würzburg. [105008] | , m Genohjen|>(astsregi}ter wurde heut S E E S A E i R A 4 i: Vejeusmanl ausgeschteden it und | Por, ie honto kot vor F; vestelt die Kaufleute Kasimir Kuzaj und |tris<hen Bohrmaschinen. Zur Erreichung |" & ; Handekl8reatster B ist beute bet ) Vr. Nobert Neis, öffentlich stellte ; ;; i Fi eingetragen bet der Firma: „Darlehens- | Colmar, Eis. O E S daß an dessen Stelle der Kaufmann August | Nr. 95 ist heute bei der Hirma Georg Stanislaus Kozlicki, beide in Posen. Der | dieses Zweckes ist die Gesellschaft befugt, O Das arat A Rücttorth's Dindelsbemifer T Se {0} angeltenter | M, Blatt in Würzburg. Die Firma falsenbegein Medli S Ak L i "Vekanntmachun 1 HSermesfeil, ten 12 E O n R als N Nen A Ote Du pert i en el Bal lerfrag fe am 12. Dezember | gleichartige oder ähnlihe Unternehmungen Wy. Emil Sellin Aktien-Gesellschaft“ Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1912 Prit A 2 Se Brüggemann, | Genossenschaft mit 1ubé>eTatiae In das Genossenschaftsregister Band IV | Kgl. Amtsgericht persônli< haftender Gesellschafter ein- | der entner Setorg VUppert tin Lleun- | 1911 festgestellt. Es genügt für die Zeich- | zu erwerben, fich an solchen Unternehmungen E R L R E E A } pripatiere tn XBurzdurg. G Ar ; Sn r E linebe hu A E qus lus T i | L LLeES K ITISHEI D B e E u ETIL , 01) nie mun t ragen Die Firma is ‘gonnen. ; 1 T 9 Haftpflicht“ in Medlit: Joh. Jäger ist | wurde bet Nr. 3: Colmarer Wein- | Wirschberg wmchles 05A o r Ti SpR auft firchen. 1 Sto rf dr if+ s 2 Wh AFt8- Ar LA A L s Ri «S in Stettin) eingetragen : A Und E E ; ; Wiürzbur den Al Februar 1913. J E> G) Sage O, N k, N s S „V C Ss eS. 10 ) a des August Neunkirchen (Saar), dén 10. Februar rung. Le ae E E 4 A M E mnd E e Uin „Fried. Rückforth Ww- Aktien- Trier, den 13. Februar 1913. K Amtsgericht Reg -Amt aus dem Vorstand ausgeschieden und für | börse Winzergenofsenschaft sür das| In den Borstand des Gotschdorfer “M i af 13 Februar 1913 1913. ; I iei "als nid V tes S L S O R A Slammtkap! gt verragt gesellschaft“ geändert. Königliches Amtsgericht. Abt. 7. N ihn zum Vereinsvorsteher bestellt der bis- | elsässfishe Weinlaud , eingetragene | arlehnsfasseuvereins i De ‘Gr Amtsgeri>bt e | Königliches Amtsgericht. annt ama E if Ei E it Maa E 1 pa Stettin, den 12 Februar 1913. Waldenburg, Schles [105094] Würzburg. [105007] herige Ane Iohann Motschenbacher, E fesGalt mit beschränkter Daft- | Stelle des Reinbold 2mm ; T. < 8 . E E 7 annt gemadc)t: genteur Coloman von L ja tin Gaar- L S, E Mkt 5 A iw I S. Uer 2 SUV) ; o z 4 NBoifliho 10 bestellt 2 N51 pfitcht in olmar. einaetragen : j ak. Cer r Et E E - i E La T eta R, A Ae TTL ca E Königliches Amtsgericht. Abt. Si unser -Sänketäuaet Egid Müller, Schreibmaschinen- | zum Delsißer neu besie der Bauer | Pit Z - eingetragen : usb Nnßer Hermann cher in [104942] | NeunKirchen, Saar. [104957] cia A Ra ungen i eitens der brü>en. Ver Gesellschaftsvertrag it am|_ R R et 104989] Abra o gerener A ist am Vertrieb in Würzburg. Unter dieser David Hümmer in Medlit, Laut Protokoll des Aufsichtsrats vom | eingetreten ;| Jm biesigen Handelsregister Abt. A 298 | Gesellschaft erfolgen nur durh den Deut- | 1. Februar 1913 errihtet. Jn AnreGnung | Stuttgart-Cannstatt. [10498 p ruar 1913 eingetragen worden: Firma mit dem Siße in Würzburg be Bamberg, 14. Februar 1913 . Sebruar 1913 ist an Stelle des) rshberg E dip ) E 6 L E S , (1 0 Las ' r2 , T4 ä 4 Al. 5; . (its 4, Fs c j: i 2 . ) Vie _Q E b e uer Li C T f He, vei der Kommanditgesellschaft auf Aktien | ist zur Firma Jsrael & eingetragen, a E L auf die Stammeinlage bringt der Gefell- | K. Amtsgericht Stuttgart-Canusftatl. h a E offene lage an treibt der Kaufmann Egid Müller in K. Amtsgericht Genofsens\caftsvorstebers | ®Znta r iz l Lg 1A S “c de 2e S t e D 9 ® n j 7 Ga chafter (Gn an on Nar Di ¡lom- Cr das Han 18 ift. T Nbteilung rur 1 un vent 1n L&Saldeu ur in agb s e a g A E L s : T A 4015 dag S T Eh O s ü 4) H, _|da der Gesellschafter Kaufmann Leo osen, den 10. Februar 1 L schafter Coloman von Bartha, Diplom In das «Oande4l8tegit.r &Kbletlung 1 Ee I l rag N r R eds L F s Koenig das Vo. standsmitaliet G t ven Sive Pes, SFarael ausgeschieden ist. Königliches Amtsgericht. ingenieur in Saarbrüd&en, das von ihm | Gesellshaftsfiimen Band 111 Blatt 116 sien. Persönlich haftende Gesell- “Slaubuea A Vas ott L sg Berlin. 105015] | Ludwig S elinever E R l < b vat y A & ——— 4 2 : Voi êr d dor Stotnson / Tiof. c s j Jl r vy U La U M MERL SMEEs «CIAS 1 i pi ali aat und einer Zweigntederlafsung in Mainz Neunkirchen (Saar), den O, Februar Posenm. [104967] unter der Ftrma CToloman von Bartha wurde am 14. Februar 1913 eingetragen E nd DEL Steinsegmetster und Tief- K Amtsgericht Ne -Amt Ii uner Genossenschaftsregiste tit Beute? steher ernannt worden. wi S p TT ie L O T o ¡7 | zu Saarbrücken betriebene Geschäft nebst | ¡u der Firma Friy Schäfer & Co. | Mnternehmer Wilhelm Baum und der Dad: I SEeDI y B b @ | unter Nr

co C

VLCHL l

T hei

* | Hermeskeil. #32.

au

L

44+

Mainz. : In unser Handelsregister wurde heute

4.4/4

| TOYA. ;

; C A D ot 1913 f, E r. No i bei Nr. 354 (Bauverein für Wohnungen | Colm den 14. Februar 191 (L. eingetragen, daß den Herren: 1) Reinhold | 2210 A ; úIn unfer Handelsregister A Nr. 578 tft ( N E p O ae C C Ee iri ac Zil Steinsehmottto Tel E: t i s G b L E UUBER | ar, den 14. Februar 1913 9 i us Sins E Beri : 2) Aokannes Ludwia in Königliches Amtsgericht. Keie Kei S S: Bislupsti, Ju- Zubehör mit Aktiven und Passiven nach Cannstatt : Die Grsellschaft if aufgelöst, E P Ler UNO AREURUTECIITET Bruno | Zabrze. [105095] mit Gärten, Turn- und Spielplät n, ein- | Kaiserlihes Amtsgericht. 26. Januar 1913 erridtete Genossenschaft Berli 3) Herbert Nan w in Berlin, | x5 S O R E A r 104950] h ber “Anatenic - + Biesku afi dem Stande vom 31. Dezember 1912 der- | Die Firma ti erloschen. : Maf N in Waldenburg. Die Gesell- Im hiesigen Handelsregister B Nr. 19 getragene Genossenschaft mit bes{ränkter | —— A fer der Firma: „Spar- 10D WerUn, Derbert DBunjow tn Berlin, | Fimptseh. [104958] | haber Fngtenicur ¿Franz Biskupsfi T E N i L 5 i aft bat am 1. ) ¡ : : ci: ; | Creseld. 02 ias j s T. 4) Artur Zadek in Berlin, 5) Friedrich | In unserem Handelsregister A ift beute | in Poseu, eingetragen worden : gestalt in die Gefellschaft ein, daß das Amtsrichter Dr. Pfander. 7, ea, am 1. Januar 1913 begonnen. | ist ‘am 10 Februar 1913 bei der Ver- | Haftpflicht, Berlin) eingetragen worden: | ,; 5, Sonofenf&af 20) | cequsfasse eingetragene Genossen E c, J “Nar E S 0 > R | „N unjerem GandetSregUier A tit eute S o C D De M E Geschäft vom 1. Fanuar 1913 ab als auf E —- - 104990] zt, Do1: Die offene Handelsgesellschaft faufsver ini d Di leib „Die Vertretungtbefugnis der Liguidatoren Oel der G enossenschaft Unker der Firma | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ Schaeffer in Berlin, 6) Bodo Sgilling | die unter Nr. 35 eingetragene Firma G. | Das Handelsgeschäft ist auf die G. m. | X "Pogunung Ztr t anaeïeben wird, | TaArnowitz. [1049] ¡hemishe Fabrik Weisstein, Dr einigung der Ziegeleibesiger | «. A n folos it Sie Siemoe l Williher Vezugs+ und Abiauge- | mit dem Sih ‘in Séhmierin4as 5 in Berlin, 7) Kurt Groß in Berlin, | Kaerber Groß Wilkau gelöst worden. | b. H. in Firma F. Biskupski mit dem S ei C E S S G P E In unser Handelsregister Abt. A L hat @ Co. in Weisstein. Persönlich Le S E O 14A i Rene ; ge M e Va | nossenschaft, eingetrageuc Weitvtfea Frei: Genccflaut Ke Tue EE 8) Erih- Heinrich Ritter und Edler Herr Nimvtsc< C 19 Seba 1012 Sit in Pofen übergegangen. Der Ueber- | © Ln ener Ven EINgEVTAC, L N Geute unter Nr. 250 die Firma „Alo! aftende Gof ie A Als + V+ zu avrze der tegeletbeltBßer Cgtiler geloIMl worden. VDeritn, den } chaf h P Ai . E P co LLILETILEDIITENS 1 Eni) li und er er Nimptsch, den 12. Februar 1913. H in S/0jen UDETgCgangen, Ar | V | der GesellsGaft übernommen: Waren, | 251 e Unter VUr. 2 ¿Firma /-y ende Gesellschafter find die Fabrik X M S ; 6. Februar 1913. Königliches Amtsgericht \haît mit bes<ränkter Haftpflicht in r Betrieb e j s von-Berger in Berlin, 9) Rechtsanwalt | Gzntalies Amtsgerict. gang der im Betriebe des Geschäfts be- | F ce zien E Sre! | Jüttner‘/ in Taruowitz und also deren ler P Sotf ; Léiaas Johann Naczensky zu Bielshowiy als | 9. Februar 1913. Königliches Amtsgericht | Fife ist in das Genofenshaftsreatister Grúst Ulrich - in Berlin, 10) Walter Königliches Amtsgerich gründeten Forderungen und Verbindlich- Maschinen, Gerätshaften und Utensilien Fnhaber der Konditormeilter Alois Jüttner E et eian Lobe G U Geschäftsführer eingetragen. Die Ver- Verlin-Mitte. Abt. 88. | riet: L a Ste tex | Schorrig in Frankfurt a. M., 11) Heinrich | 0beriausen, Rheinl. [104959] | Teiten ist ausgeschlossen. R lieR E A L d Me Aa ebenda eingetragen worden. (Geschäslb M, Valter Schacht in. Königsberg i. Pr tretungsbefugnis des Dr. jur. Gerhard | zerlin. [105016] } Wilhelm Winnikes is aus dem Vor- Mayer in Mainz Gesamtprokura erteilt | L Bekauntmachung. : Posen, dea 12. Februar 1913. S I SAUELZIA Let L 6000 1 Passiven z¡rveig: Konditorei.) E pit Vertretung der Gesellichaft it mie Peuder AALNIG / In unser Genossenschaftsregister ist heute | stand ausgeschieden und Karl Klören in | worden ist dergestalt, daß ein jeder von| In _unser Handelsregtiter A i unter Königliches Amtsgericht. sind “nd Von “Die Nota: Amtsgeriht Tarnowitz, den 14. 0 Ul Seifert ermächtigt. Die Gesellschaft mtsgeriht Zabrze. bei Nr. 130 (Genossenschaftsbank für | Willich an eine Stelle getreten ihnen bere<tigt ift, die Firma der Gesell-| Nr. 520 die Firma Robert Leuckert | » sen. E E [104969] | maHungen der Ges-Uschaft erfolgen im | bruar 1913. % an 15, Dezember 1912 begonnen. Zeitz R ERE 105009 evangelisGe Pfarrer und Pfarrvereine, ein-| Crefeld, den 10. Februar 1913. schaft für die Hauptniederlassung in Berlin | Niederlage von C. Künzel Na<f. œæn unfer Handelsre ister A Nr. 1026 | De Ls Netchs S t T h B Leiuzis [104991] Nr, 539 - Die Firma Fri Gruhn in N Fk E 9009] „etragene Genossenschaft mit beschränkter Königlitzes Amtsgericht. und für diejenigen Zweigniederlassungen, | Hamburg und Mültcim-Ruhx mit and b lls Vi R T AA M C S) CEO Al A di S ‘ebruar 1913 O E S andelsregtsters Vulenburg a als Souve “nbaber der | In unser Handelsregister Abteilung B | Haftpfliht, Berlin) eingetragen wordén: | S] welche die Gesellshaftäfirma ohne einen | dem Siye in Oberhausen und als deren | (e De E Are On, gen Saarbrücken, den 6. Februar 1913. Auf Blatt 44 des Hande Rauns- Kuna Fr G ub d lbst T ist bei der unter Nr. 41 eingetragenen | Wilhelm Gerhard is aus dem Vorstande | YS80ndors. 1105024 Zusaß führen, in Gemeinschaft mit einem | Inhaber der Kaufmann Nobert Leu>ert PMichalota, A „Posen als E und n (Firma Gottfried Vöttger E ericht (di 6 ale h Sehl Firina Primus - Fliegenfänger fabrik, ausgeschieden, Daniel von der Hevdt und| gz... Bekauntmachunug. | Mz der persönli haftenden Gesellshafter oder | in Oberhausen eingetragen. thre Kinder Heinrich Zdzislaw vnd Halina | 2grlouis. [104978] Dor ist heute eingetragen e ted Way A atdenbuürg: i-SiYles. Gesellschaft mit beshräukter Haftung | Werner Droß zu Berlin sind in den Vor- | z Dre: Dampfdreschacuossenschaft | zz. einem anderen Prokuristen zu vertreten. | Oberhausen, Rhld., den 12. Februar | Xastmira Koppe als. Nacherben in unge-| Fn Hanrelsregister A Nr. 360 ist beute | Kriedrih Ernst Böttger ist ut ttfried lkireh, Breisgawu. [104998] | in Beiß heute eingetragen worden: Dur | tand gewählt. Berlin, den 10. Februar | Ztuting, e. G. m. b. H., in Z-enting“. | Erloschen ist die Prokura des Curt Erich | 1913 : S Fre R als eue, Jui] 120 ver Sioema - Peter Strempel in De Kaufmann Iohann die Gesell L s Handelsregister Abt. A sind | Beschluß der Gesellschafter vom 22. Ja- | 1913 Köntglihes Amtsgericht Borlin, | Lie Genossenschaft ist dur< Beschluß der | G 4 o L Mes A Sr I n E Z aber ov L n & : l p LUU g b » 4 » (0 j P EAY l v c D Á Ó C De U «“ «L i Î G i ast j N r 4 M amtli in in Berlin, des Ludwig-Schiri>e in Berlin, | Königl. Amtsgericht. E: ns, + Koppe in Posen Dillingen vermerkt worden : In Wehrdeu ai a ijt ln di Worbey N. Sirmenninger eingetragen o U S: ebecñ Tomans L ie Mitte. Abt. 88. 1e E dna vom 27. Dezember | „x2; ung des; Ernst Simon in Mainz und des Pau! | Ä S A A1 G Agen T A ist eine Zweic niederlassung errichtet. y ( elen, 7 ß !) bei Firma Xaver Facklèr in | dorf tin eiß ebenfaus zum Wesha UDTrer —— i N L& AUTgetoit worden und tn Ltquidation} = 77 Sydow in Berlin, | Oberhausen, Rheinl. [104360] | - Posen, den 12. Februar 1913. | Gau den 12. Februar 1913 Taucha, den 11. Februar 191% etinden: Georg Fa>ler, Landwirt | ernannt; jeder der beiden Geschäftsführer | WErlim, f [105017] | getreten. Liquidatoren: Jakob Schropp, | Mainz, den 13. Februar 1913 | _Bekanntmachung. Königliches Amtsgericht. G B N Königliches Amtsgericht. : F fmann in Oberrinden ; 9) bei | soll für sih handeln können. Ferner ift Durch Beschluß der Generalversamm- | Gütler in Gerading, Franz Alzinger, | Gr. Aintsgeri>t. | In unser Handelöregister A ist unter] ou [104971] ZlTemwvein E [106070] n J. Haberstroh in Elzach: Karl | die Firma der Gesellschaft abgeändert in | lung des Ausbietungégarantie- und Hyvo- | Gütler in Zonting, a R : R E 921 - die Firma Kaufhaus für Fn unser Hautbélsreaister B Nr. 181 Saariomis. A [104979] ? L s i j je Ghefrau, verwitwete Haber\trob, Luise | Primax-Fliegenfängerfabrlk Gesell thekenhilfs Vereins, eingetragene Genossen-| Deggeudorf, den 12. Februar 1913. E E i See | E e Inhaber Dann a e Be Eee Ao É lettratecbvio t , In unser Handelsregister B heute | n unser Handeléregister A ist bet S ; nete Schultis, in Elza(. schaft mit beschränkter Haftung in E zu béschränkter Haftpflicht zu Char- | K. Amtsgericht (Registergericht). n unter YPandelêrèatfler wurde heute | helm Wirtz in Vberhaujen - Älstaten un E gn gi e eleere r ( bet Nr-,8, Ph Weber, Gesellschaft mit| 7 A E Louis ildkirch, d c 01‘ Zeitz ottenburg, vom 25. Januar 1913 tst das | „= Geminn em tem | ; G : : ot San c. l ellschaft mit bes<ränfter Haftun E 2 d Z rx Nr. 40 genen Ftrma den 13. Fébruar 1913. 18, ' ; D a œ_ | Elsterbérg. 1050987 a O. R a O E E Sire S i rig Cape | Wi L ber n Mlstaden el ay O nt das Sitz in Gosen Lite jen ee D Dr Jane Inbaber Ke l Sande, Kaufman V Gr. Amtsgericht. 1. Zeiß, den 13. Februar 1913. Q mehrfach abgeändert. Die Firma | Auf Blatt 5 des Genofsén\@afts Dai nialides Anitú rit und -als deren Inhaber Heinrih Lapp, | Wirtz? in Dberhausen-: Alstaden eingetragen: | * " | Eingetragen, daß der Siß der Gesellschaft M7 : 2 Atngetraduit al Königliches Amtsgericht autet fortan: Krédit-, Spar- und Häuser- | 4; T L SenosenMa!leregi]ters RONTt Amtsgert>t. E 2 5 E, L bt s E A O worden. Geuenstand des Unternehme mg gei, ; L ) | A h | des eingelldy dg , mtguiches Am 8gerid . 5 , \ n N | die s det e. S fs E | iei Kapfmann in Mainz, eingetragen. | Oberhausen, Nhld., den 12. Februar 5 kt otebr le nft S na< Braudenburg an der Havel ver- | E a C oschen. ns. 104999] R R ih bank, eingetragene Genossenschaft mit be-| Baugenofseushaft Zocteta. e. G. | rgatoin. Vekanntmacbuna. [105026] Mainz, am. 13. Februar 1912. | 1913. Ret Vas Statiinfavitel betetat 2000046 | eat: ist Ra ib, D "8 “Februar 1913, d4 gig eAistereintrag A and I| Zittau. [105011] | ränkter Hafipfliht. Gegenstand des | 1: 1; D- in Ioteta betreffend, ift beute | J. unser Genofeaiha e R L A T _ Á Ls ° Urt. De L mfa beträat 20000 “6. | “22 Z Gele i; 6 Dr V gl S J Gc s ¿ e L ¿ tingetrage orden: » (Bonolienfhaft i U Uner Een tMartSreg!ter Band 1 Gr. Amtsgericht. | Lönigl. Amts2gericht. art. 2/06 Stammtiapital betrag S Saarlouis, den 13. Februar 1913. empelburg, n Ge icht l G & dur Firma „Gebr. Dietshe| Auf Blatt 1224 des hiesigen Handels- | Unternehmens ist der Ankauf und Verkauf | ngelragen worden: Die Genossenschaft ist | 5 i Kat Koe S8 A E i ou Geschäftsführern find bestellt der Zn- - 3 Königliches Amtoger dli ¿n Wald&hut : Die in Liqui- | registers ist am 30. Dezember 1912 ein- | von Häusern, die Besorgung von Hvpo di Adftein, e e e L E Mügeln, Ez. Leipzig. [104949] i L s, gung S Kaufmann Paul August Ferdinand Fri>ke | Idstein, e. G. m. u. H. folgendes

C R _

S E E

E

T p T

| Le T aufgetöft; zu Liquidatoren sind bestellt der |-

| OBCrHausen, Riuecini. [104961] | genieur Franz Biékupski und Frau Kle- Königl. Amtsgericht. 6, aon befindlide G on | d » io t : Ó u [9 Auf Blatt 129 -des - hiesigen Handels8- | Bekauntmochung. mentyna Biéklupska, geb. Gruszczyneka, | Sagan. [104980] Verantwortlicher Redakteur: D, herige Bel ard o Utauie C telidaf Ti des Saaten Lerndle fr Degaibeis O Zeh g | in Dresden und der Privatmann August | ingetragen worden: _

registers, die Firma Richard Liebers in| In unser Hantelésregister A i unter | beide in Pesen. Ja unserem Handelsregister A i11 heute | Direktor Dr. Tyrol in Charlotten urs Wied, ® und Rudolf Dietiche, beide hier Haftung in Zittau s Prediten die Hiusérnt Le Gerga d Me | Ferdinand Sommer in Leipzig. k e Kout oleur Alfred E: Mever hat

Werms&dorf - betreffend, ist beute cinge- | Nr. 523 die Firma Siegmund Bein in} Der Gesellshaftêvertrag ist am 6s. Fe- | bei der unter Nr. 187 eingetragenen Firma n ; etri) imo, M eine offe H dels felli< ft Diese: Firma d c im | Ausführi T Mun g a And Elsterber@, den 13 Februar 1913 am 20. Januar 1913 au Stelle feines von

tragen worden: | Oberhausen und als ‘deren Inhaber die | bkuar 1913 festg. stellt. Zur Vertretung. | A. Hain in S inget daß fi Verlag der Expedition (Ve* „levanbelt E E L iese Firma lautet jeßt: „Lebenstein | Ausführung von Lieferungen und Arbeiten Königliches a 2b aus dem Vorsta uogetiedenen g ! | R s deren „Fnhaver die | btuar 1913 festg.stelt. Zur Bertretung.| A. Hain in Sagan- eingetragen, daß. fie in Berlin. der j Das Geschäft wird unter | & Strupp, Gescllschaft mit be- | für den Grundbesiß, endlich jede Art von Onigliches Amtsgericht. | imerimistisden Stellvertreters, des Kauf

k Y R

In das Hândel8g-\<äft sind eingetreter. : | Witwe Kaufmann Siegmund Bein in |der Gesellschaft und Zeichnung der Firma | jeßt A. Hain, JÄnhaber: Albert eret und in griberen Firma „Gebr. Die u t d 5 l ; le den | El i DAAo”] r D An a. ‘der Architekt Hugo Richard Liebers, | Oberhausen cingetragen. L find zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich | Breslauer lautet, und daß das Handels- | Druck der Zora Buchdenieate 89 , M Wijehut fortgeseßt. dg Le N Ei ist die S undbesio betelfi, WctlNRe Welche Fe er e Genofént@ R manns Wilbelm Re>er von Idstein, seine e Bde M quo aua ms ed Gredlauet in Sagan übergegangen i | (tit Warenaeidei! Nr. 14A hut, den 13, Februar 1913, | Herstellung und der Vertried von Web- | bruar 1913. Königliches Amtsgericht Berlin- | den Spar», Kredit- und Wey, ée | E L Ytebers, beide in JSérmsdorf, als glei>e | 191 Als nicht ‘eingetragen wirb bekannt ge-| Breslauétr tn Sagan Per degangen ist, (Vit Warrgagip inge j roßh. Amtsgericht. 1. wäre, insbésöndere die Erwerbung und | Mitte. Abt. 88, ( Jo>keta und Umgegend Hnetdeadi i y "Saialiées ie rama

i un » ALMguitdes Vuntsgerte

bere<tigte Teilßaber. ¡ : Körtigl. Aalsgeritht. mnt: Sur -De>ung seiner Ftammeinlage | Amtsgeric)t . Sagan, - 12. Februar 1913, 4 B.)

Ÿ ? N P 2 R Ed e A Z G f “G I s l B J (5 f 3 N j E L # S Es h c A ie T) T A T N i