1913 / 44 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die cffffene Han: (rundkapstaïserböbung der Gesellschafts- | Firma ist geändert in Kroneu-Drogerie , Flensburg. [105365] Gleiwitz. [105371] | Briouia Cigarctteufabrik Gesellschaft

schaft erfolgen nur dur den Deutschen | Beuthen, O. S. [105345] | ück8 - Gesellschaft mit beschräukter | der Firma Erfte Fish-Eiukaufs.Cen-| 4) auf Blatt 13 352:

Betrieb. ciner Licht,

i s L I f |

| Wenn bis zum

Amt8geribt Düsseldorf,

| MIrieh. [105361] | begonnen hat. Gesellsckafter sind die zu | Gotha“ eingetragen worden :

| Im Handelsregister A ist am 14. Fe- | Frankfurt a. M. wohnhaften Marie | Direktor Ludwig Fuld in Meiningen if}t | bruar 1913 bei Nr. 68 (Firma Aug. | Albrecht, geborene Gampe, Cle Hohen | zum Borstandémitglied ernannt.

| Frivd Sachfa) eingetragen, daß die | adel, geborene Groth, Emma Skiba, ge- | Gotha, den 13. Februar 1913.

71! ITN Pr V U L

mann Q

NReich3anzeiger. Nr. 11 740. „Oloson“‘| Jn das Handelsregister Abt. 4 Nr. 656 | Haftung“ in Chemuitz: Der Kaufmann | trale Hellmaun uud Wachteudorf zu | delsgeselschaft Kunstanstalt Wiiheim vertrag im § 4 dahin abgeändert worden, | Max Volluer. Eintragung in das Handeléregijter vom | Die im Handelsregister A unter Nr. 492 mit beschränfter Haftung. An Stelle è , , ck "e {A o ta ror tsr (+ L oft» l Ï [% 8.1 I 4 Ar f A1 Pi N I m0 {3 T4 N uft Sar H ï {7 , p (ck Ftte 1 f Î j É of z : 7 : t7. r n -_- Unternehmens: Die Fabrikation und der | Firma ist erloschen. Geschäfteführerin ist besteut die Haus-4 Wachtendorf, Kaufleute tin Bremerhaven. | sind der Kaufmann Carl Heinrich Altmann ein Stammaktienkapital von | Firma Hugo _Hösterey, Sudberg bei | lautet jeßt „Chemische Fabrik Wil- | gesellschaft, Gleiwiß“ ist erloschen. mann, zu Hamburg, zum Geschäfteführer Nennwer i : s Tot C a ; rtreten : j NBorzuas ftienkt tit dor êm Panl pan Mort : z ; EINTITEL ) der Bertrieb von Kleinmäschinen und zu vertreten : Vorzugsaktienkapital von | ift der Kaufmann Rudolf van Werden in gegangen. Gleiwitz. [1053721 | der offenen Handelsgefellschaft in gleih- R L En E e orto je 1000 M beträgt 42 000 Æ. Geichäftsführer: Kauf-| "g, Aa e L R U ES Nennwerte von je 1000 Æ, U d ) B] R V | Nuf Blatt 385 des biefigen Handels D e O ° R f J C t, Z T. Ir 4e : 9 ck 019. Y Lz 1 0: S F 4 ( 4 : E % Kaufmann Ernst Louis Bauec iït als ÎIn- ausmann zu Curhaven. Am 12, Februar 1913: Verbindlichkeiten ift bet dem Erwerbe des l t Lal f om mes | : | und als deren Inhaber der Kaufmann | Lb. Kleider, und Karl Marx Kleider, \ g T - Die Gesellschaft und die G-\, d Gesellshastsbertraa ist am 17. Januar |L e c c Se G Mitgl (Car L Dinslalcen Wle Ge O ie Gesell A 8 | 051 nper Inhaber der Kaufmann Ernst Augujt und der Geschäfisgehilfe Bruno Albin Jussichtsrats zur Anstellung von Beamten). | Elberfeld: Der bisherige Inhaber der | h s s i begonnen E ¿ —„chz. | Bauer daselbst. Die Gesellschaft hat am L B L bi Gesellschaft „Phöni Tb Frankfurt, Main. [104896] Amtsgericht Gleiwitz, g n. (ad T R FbB v otn Se ; 2A ï V L I 7 - + D e ite ie y P a? u a ths g ¿4 ; , ) . E d i S És Á D auf das Stammkapttal werden in die Ge- y Geschäftszweig Opedi arlazios dp R I e E geschäfts begründeten Verbindlichkeiten der quen auf den Snhaber lautenden D, storben. Das Geschäft ist nebst Firma j ingebr n Gesellschafte i Wilhel A fien zum Kursê von 190 %/9 ausgegeben | auf setne Witwe Emma geb. Hüttemann ; L Cf eingebraht vom Gesellschafter | 7 x zt, 1 Dauer ; Bllhelm qfien zun | ( g u} Witt 5 geb. O S S ANDO «tres l Glózau 105372 luß der Gesellshafter vom 29. geschäft. ()) auf. Blatt 6233, bete, die Wesellschäft [2 E enge rgen Were SEEN ) l) Christoph Spengler. Unter dieser | Glega [105373] | fluß Sesellshafter von Ja- bder Leid lle des P deres hüt / stand des Unternehmens ist die Fabri er Zeichenrolle des Patentamts geshüßte j E l (T E e 1 ter Ka in ( h F z : genannien Tage begründeten Forderunge: ecish & Co., Gesellschaft mit be- | in das Gesck(äft als verfönlih haftend E k 1 E : c erl G N: B 1 erliner i T genannien_ g grund ès tungen Bert) e cu) f it h | in das Beschäft als perfönlid haftender Frankfurt a. M. ein Handelsge\chäft als Schrocdter ¿ Inh. Paul Fiedier, Gegenstand des Unternehmens iît die 105347] WCriit, Gesellschaft mit beschränkter diesbezitgli-Her Patente und die Vornabm: 4 n DandelSge Mal _ Abs A ac A of N ovfahro: 4 c G E E 5 e E E E bert ag Ae \ Ce Si gehörige Maschinen, ein Verfahren zur Coer R ] V , 2) Heinrich Ante S nter | Paul Fiedler hier. ] ( y , Bu ) Ku N ( Á 1 Arzberger, l. Januar 1913 begonnen. Die Pro- | ,, 2) Heinrich Anthes u. Sohn. Unter | Paul Fiedler hier belederr am Sitlbeaddae fn Se 4 L I T Af Af s 7 Rg u betr io T7111 » um (GBe!chäftsfübre tell 1 Ura 8 Motor Œambor j it » hon | H s: Spl 5 E 2 Kunststeinerzeugnisse selojt. Im einzelnen besclränkter Haftung in Firma Haupt |!!f Un F ( dun Gesellshafterbes{luß | Errichtung und Förderung des 2wecks det 9) auf Vlatt (4094, vekr, die Uma hier, zum Geschästsfuhrer bestellt U. LUTaA des Peter Kampermann ilt erloschen. furt a. M ino offene Gagsalezen y E E M j i i ! : : | Unternehmen } geeignet sind Dis Bild; Adolf Ziegeubalg in WreeDben : n das Bei 3 r. 990, Firma Nheinische Vem Kaufmann Karl Bogel 1ntior in | F ° + etne vssene Pandelégelel- Gostyn. Bekanutmachung. [10537 4] Ee “E Ö Eer S E EO Az, i U 2 | Dio Dauer do! b HLYILLLHO YLS! He D Es ; j! - 2 i Es j Gesellshaft übernommen : 1) 2 geseßlich Haftung mit dem Slße in WVoun ein- | Ale auer del | Tapital beträgt nuar 1913 begonnen bat. Gesellschafter ; M N i 5 Dor Filiale Hamburg, Zweig- 100 Nennwertaktien à 1000 4, auf den E ; ; E Ci det: 4 9 j | Es ch7 | heute bet Nx. 39 Firma M. Kornobis, von 10 000 4, 2) das unter Nr. 158571 | jebmens ift der Ankauf, Verkauf, ' La ; E E E » Ste N 1un., Vetde In Vresden, das G11 [hen der Firma von Amts wegen | Firma Emailliexwerk Heinrich Peters | A t h | keinem der er die Auflösung ie hierdur | | SViazdazizel f AAGSE A ; “Edda ; E V Nea Sine Mz S u GIR Stain e bes (Gofon hatta : & &, zu Warenzeihen für KFelte usw. | yon Hotels und Wirtschaften aller Art | A Nr. 514, Firma Mineralsöl- | zu Elberfeld: Art. 1 des Gefellschafts | 9) Gebrüder Heckler. Dem zu Frank- t fi 2 F 912 „Blofon“ E | gestellt. Dee Votstand désteht allei aus LESDEN, am 19, FUAT, ? =/PPeny ] ‘rirageg A S E S E Du *| Gostyn, den 3. Februar 1913. R E Veh at Königl. Umtsgeriht. Abteilung L111, E nmciragen, Ua dre E geandert il Beschluß vom 6. Februar 1913 geändert. | 5 geändert in AKtteseiskabet J. ID tei 0 i} d die Kunststeinerze (A Lr ck ; 25+ | weitere vier I e verlänge jelten und | e 3e E f (104879 n Mineraloelwerk Gu » Odbpen- | Die Firma lautet teht Gmailli ch Ld anme S h E A E E stei erge uUgntsjen und die Kunstsleinerzeug- Geschäfte. Das Stammftapttal beträgt | wweilere vier Vveriangaert aelten und | Dresden. (1045/ | in ¿io Veri & uftav Pen | L Irma lautet jeßt: Emailliertverk | 4) Hohenadel u. Go. Ünter dieser Getka. 105: Der Gesamtw-rt der Einlage | Hauvt Stanî 3 v) 5; - FeTIS Z 26e W. § E Sesellihafter - ; J M EREA ¿age | Haupt ohne Stan L ; ; O (A a i L era Pf fte 3 R P id | a. M. eine ofene Handelsaesells{aft er- » Ht . Keuthen & Cs. Gesellschafter : desselben beträgt dana 20000 4, welcher | {aftsvertrag ist am 13. Februar 1913 | Ablaufe von einem oder mehreren der Ge- | inec Person oder mehreren Mi+ | Automat Gesellschaft mit beshräukter Köntgliches Amtkegeriht Elberfeld. eine ofene Handelsgesellschaft er. | „Bank für Thüringen vormals B. rechnung fommt. Oeffentlihe Bekannt- | der Gesellichaft erfolgen dur den Deutschen N Sl A 1? und weiter folgendes eingeiragen 1 eingetragenen Firma Schwan «& Sieifen- Keuthen, geb. Jacobs, beide zu Hamburg. 14, Februac 1913. ) S 435 41 t S Deutsche T8 Me tägertd É : , oto l zember 1912 abgeändert worden. zel ersloschen ist. Éa : l i z ; : Oberrheini si Nr. 1435. August Scherl Deutsche Königliches Amtsgericht. Abk, 9. Verein. f SCIEZEr A S tér | Firma in „Kurhotel Schütßenhaus | borene Ludszuweit. Zur Vertretung dex Herzogl. Sächs. Amtsgericht. 2. Oberrheiuische Versicherungs-Gesell- Cck { 19 4 4p ) ( nre Am 13. Februar 1913: Aufsichtsrats, L R ee i [105376] j i Fällen und vorbehaltlid dei | alten Sertau}8länden fur Zaren un In dem Handelsregister B warde am | Kgl. Amtsgericht. borene Groth, und ¡war beide nur Bekanntmachung, loschen.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. [ist bei der Firma Josef Wilczek, | Emil Oswald Oehler ist info!ge Ablebens | Bremerhaven. Persönlich haftende Ge- | Hoffmann Juh. Altmann & Fohmany daß nunmehr das Grundkapital der Gesell- Am 11. Februar 1913: 13. Februar 1913 bei der Firma Wilhelm | eingetragene Firma: „Scherpe & Co.,| des ausgeschiedenen A. %. I. Hinrichs 5 c 1 6 q F 9 =90 ( ck * î 73 ) MÉtio j | (Fr D P o î Ö P \ 16 V 1+ f f t E Ç. WBertrieb der unter dem Namen ,„Oloson“ Amtsgericht Veuthen O. S., hter Pr Oehler i E ne Hant 4 V t 2 druder J A1 f 796 000 M, zerleat in 1736 Aktien im | Cronenberg: Emil Höiterey fist aus der | helm LLiese““ und ist auf den Kaufmann Gleiwitz, den 11. Februar 1913. bestellt worden. Sie ist berechtigt, die Gesellschaft allein | hiefige Zrwoeigntederlaffung sind am 1. Fe | mann, beide in Dresden. Die Gesel[. Q L 9 el! [105346] | 6) auf Blatt 5335, betr. die Firma ffür die hiefige Zweigniederlassung ist er: | Die Geselishafter haber L i Der Uebergang der in dem Betriebe | S "7 e ¿T 5 lautender Firma zu Kli thal. G - Im Handelsregister A ist heute unter ene O J SLLINNENEYWIE E N ’ellihaft Kunstanf Wilhelm Hof Tomer ist der Gefellschaftêverträg ab- mann Max Groß in Charlottenburg. a 1E Rado dio Œip 5 F Se ; S S E R Au gelellschaft Kunstanstalt Wilhelm Hoff E E S Le i f ; N registers is heute die Firma August [aher ausgeschieden. Gesellschafter sind Das Amtsgericht in Cuxhaven. | : | : 1) In Abt. A unter Nr. 1559 bei der | Geschäfts dur Dethlefsen ausgeschlossen | 1nd al ; A ; Drehorgelbaner, beide zu Klingenthal R [104867] chtêrats) und § 20g (Genehmigung des | Firma Mar Rosenthal in Gleiwitz, Kreitel- 7 Bité Lab e 4 R n F. ) r 4 c e P G2 E 6. Februar 1913 abges{lofen. Ms nicht | 219aver der © schafter haften niht für die vor de und 6. Februar 1913 abges{lofen. Als nicht Fröde daselbst eingetragen worden. dem l L L ¿ / eig: dts 11 Sanuar 1913 begonnen. Die Firma Articazetellichaît für Vauttbusteies i j n Verbi Veröffentlichungen den 11. Februar 1913. Operetteu Theater esellschaft mit fellschaft B k Ce Ca) ux Malte | Atiengefell\haft Kunstänstalt ; | f 3 7 : wdei. in Elberfeld übergegangen. Der Kauf- | y E A) C G Aae ; S c ar 1913 it der § 2 j Bischofswerda, den 17. Februar 1913. | „(/, Qul Dugtl 9292, M. de, Vas: i ehm af Zu geben die. in diesern Betriebe vor bos M: B Nr. 1063, irma betreibt der zu Kelsterbach wohn-| Im Handeléregister A ift unter Nr. 491 nuar 1913 ist der § 2 des Gesellscha1ts M / f Ol i Ff p mil beschränkter L atlung in Frma eo V er kation und der Nertrieb bon Bauartikeln auc gebe V ele 2 Dor dem Bel 4 2 Varenzeichen - Wlojon fur Wargartne : E FE S ck AEbs Sf ; Friodrit o Taf / j , nicht auf sie über. | shräufter Haftung, hier, daß Friedrih | Gesellschafter eingetreten. Die dadur Sinteltaufmans Glogau, und als Inkaber der Kaufmann | Erwerbung, der Betrieb und eventuell s u L E 2 H c Ftnoi E A T 1 A l 1 Cl 4 j \ 2 c 7 T (ck- J G! I l, , L a) H j V À 5 [44 L / 44 4H J c In unser Handelsregister Abt. B ist | Vaptung Ziveigniederlafsung j aller Geschäfte, die im Zusammenhang Stot L Arbetter sobretär - Fobaut N s d ieser Firma is mit dem Siß in Frauk- Anitêgeriht Glogau, 15. 2. 13 i än ia hie AKtieselskabet J. D. ÁoGop- - Gesellichaft ist festgeseßt | 100000 M und it # Dandelsge|chä{t lind eingetreten Frebit- und etnaozierungSgefsellschaft | Elherfeld ist Prokura erteikt. O errichtet worden, welhe am 1. Ja E (s G, A 2 UUNY C E L R T Ee _ T8 „E L 1fi 21 31, Qorombo 1913. | LUUY UL O Ul Ll l 19 l 4 j j 2 I ; e geshügte Emulsionsmaschinen un Werte | zet:agen worden. Gegenstand des Unter- | dis vorläufig zum 31. Dezember 191 [Q hal l Id d ind der Architekt Heinrih Anthes und | Goftyu cingetragen worden daß die ea ung der Firng. FRIGNS | | Inhaber lautend, zerlegt, wêlche d | er Negierungs[ ist D. Wilhelm |; G 11A 00 i © ite | D | Sub 5 ; regt, g L glerungsvdaumeiller a. V. Xilhelm | 3y é ann8 Berr »% S Z der Zeichenrolle des Patentamts einge | 91 Mazorifiae 1012 Gt bot pam | WlUnder übernommen haben. Der Gel Ia Q A L D Maurenarns Dionhard Ves [zum 51. Dezember 1913 {riftli bei dem [hast hat am 1. Januar 1913 bec De Aalborg ] Le F _usn en è “too Guítan O P Ci Ns L Mon PeZ A L Ri TONd ¿28 1 | E im Werte von 3000 /6 sowie | sowie die aus dem Betrieb solcher Unter- | D E E S werke Gusiav Oppenheim, hier, wurde | vertrages vom 11. März 1908 ist durch wird, so pie GBesellshast als um | z : ; 1a igte laken. Der Vorstand wird vom Auffichts : 8 ; ; g T of oi A z; | Koopmanns Svineslagterier ise selbst im We von zusammen |90 000 #. Geschäfteführer ist Foscfine | [odann stets wettere fun} Fahre, wenn | ; Auf Blatt 13 351 des Handelöregisters hein, Veters Geselischaft mit beschräutkter | - S g Lei ad Q E nisse felbst im Werte von zusammen |920000 A. Geschäfteführer ist I E, y Ie s | Im Handelsregister ist bei der Firma | Düssetdor f. [105357] K A ; r of 912 ck c Hale B Friedri Wilhelm Keuthen, F i C ' : E . e , Y - , N, A j ric L V Lili die U D. f ) 9 « J V P Ü rte rih Dl eum Heu en ÖNgenteur, g, | sellschafter gekündigt wird. E E Haftung Di dö: Sité in Dresven | richte orden, die am 5». Februar 1913| M. Strupp Aktiengesellschaft Filiale z Ln 1 M - | S-s 1 E Dor (SofollimMattänort+ s E An 1A ; 5 0 n1TdP am s) T r 4 Ti En f 3 5 \ f machungen der Ge'ellshaft erfolgen nur Neichsanzeiger. | L Sue E T | [haft von zwei Vorstandsmitgliedern oder | Ber Getellshaftsvertrag Ut am 16. Df sand, Hier, wurde am 12. Febr. 1913 le offene Handelsgefellshaft hat am L Ne s F H | ee Das Han'el8register ift eingetragen : | {{ch) 171 mit einem Prokuristen S on ta Do Unforahutens Amtsgericht Düsseldorf i Z i: pa NdreßbuhH E Geselischaft mit be- Der Borstand bedarf der Zultimmung De Segeniland des Unlernehmens «mlISgerIct He Df. N | Aug. Frind‘“ geändert tit. Gesellschaft find nur Marie Albrecht, ger A E L schaft, zu Maunheim. Die an De A. L E E S E E S Ee L Q | Nr. 50996 die offene Handel8gesellshaft : | angegebenen F : n : LEI 1 \ p | L l [ 4} { d O0 F A ondere die (Fr, A E E FOAL Es a L Cx: B L. » 1 . | S zeugnisse aller Art, insbcsondere die Er 13, 2, 1913 nachaetragën: E meinschaftlih, ermächtigt. Zn unser Handelsregister Abteilung A | Providentia Frankfurter Versiche- | ; l | l

beiden Geschäftsführer Cairl Scheide Bei dèer im hiesigen Handelsregiite1 mantel und Eugen Zimmermann jollen | Band T1 Seite 2 etngetragenen Firma nur berechtigt sein, gemein\chaftlich oder | Heimbrucf & Vraudes ist heute ver mit einem anderen Geschäft: führer | merkt, daß der Inhaber derselben, Kauf die Gesell'@aft zu vertreten und die | mann Dr. John Landauer hierselbst, seit Firma zu zeihnea. Sollten stellvertretende | dem 1. Januar d. Irs. seine beiden Söhne,

Î c : / « “Ee a A4 26+2p 1 T Q fol; tor: MckAsf Gols 7 O ï P 5tte t ) oto c a6 6 } ckt74 in: cŒœ g î 0" mo 07 P T 4 N P .. . s c ç Siß: Charlottenburg. Gegenstand des | Beuthen O/S., eingetragen worden: Die |als Geschäftsführer ausaeschieden. Zur | sellschafter: Adolf Hellmann und Bernhard | mit dem Siye in Dresdeu. Geell after haft 9 000 000 4 beträgt und in: In Abt. A4 unter Nr. 872 bei der | Wiese in Flensburg: Die Firma | Elektrizitäts-, Vau- und Lieferungs-| ist Edgar Alfred Heinri Zauss, Kauf- : E A ; i: ie E A : [) Ç tohter Jenny Priska Debler in Loschwiyz. | Die offene Handels„esellshast und di [und der Buchdruder Josef Anton F 1 4 Fb hF N e C AR 1 Dal 1913 on je 1000 | Gesellschaft ausgeschied Gleichzeitig | Christian Detblefsen i j i Zta S ; E e eshütßten Fette sowie die Fabrikalion und den 14. Februar 1913. z S j E s i Bese te von je 1000 Æ, | SWeleu]ca avsge|Mteden. Wlelzelltg | Christian Dethlefsen in Flensburg über- Königliches Amtsgericht. N ard ? *, Be E í ca Ee eris D bruar 1913 errichtet worden. Prokura | schaft hat am 1. Januar 1913 begonn : E O ch einhard Rauner, Zweigniederlassurg stei if f das Hands) 921000 M ‘l n 264 Aktien im | Cronenb in die Gesellschaft al83 per- Kunstfteinerzeugnifsen Das Stammfapital C 5 [ as Dandels- 961000 M, zerlegt in 2 [ m | Cronenberg in die Gesellschaft als per- SLUI Ugmen. 2/asß S AMIIAY Bischosswerda, Sachsen. Qr ei È L L R 7 C A A E Ee De, zeihäft it der. Firma bon dor Mei - rfánl Tia ¿ié Fe á 4 S (R C4 e ck D ours Bauer In G hemuitz: Der tet an (C hrijtian Daniel Garl Kaltienborn, ge! as mil der Firma von der H ZETrIaLl S4 fönlich haftender Gesellschafter eingetreten. des Sefc )aTts bec ründeten Forderun en und % E G 3 2 Uai . A a L s ¡asts beg B g Nr. 719 die Firma „Max Rosenthal“ sellschafter: Lina Marie Rauner Witwe, f êt mit befr: 2 Aktiengeseülschaft in Dresden s, dert in. § 10 (Tantietne des Auf- Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der | a4, : 92; - 2 mann, Aktiengeseüschaft resden er- ändert in. F 10 (Tantkietne des A Tck 1 B und als deren |°,. Fr; Rin (X ; ———- p , A3 Fröde in Bischofswerda und als der Fleischer Max Willy Bauer in Chemnitz worben. Peter Kampermann Wwe.,| Königliches Amtsgerit, Flensburg. fate 18 Actien SEAN Die Gesellsaft hat am 1. Suli 1901 n unfer Handelsregister B unter Nr. 15 c 1912 1 ; : | H i (R : L E j : eingetragen wird veröffentlicht: Als Einlage | V5 Sbotter 3 r PAMOES 3 l. Januar 1913 im Betriebe des Handels isußerdem wird bekannt gemacht, daß die | Firma Ernst Karl Kampermann ist ge- | O E Bad Angegebener / S tions-, Möbeltransport- und Warenengros- | [fet fünftia: „Gebrüder Bauer“: n R j x ç aus dem Handelsregister. beshränkter Haftung. Dur Be- N Le Le D C E. ) n Dinslaken eingetragen worden. Gegen- | &.æ E G A C Arnold Mertens das ihm unter Nr. 158 571 ai “wh car A Dio Fehr ( Ooffmann, Attiengesellsaft in Dresen, Fi Altvi ) r C Firma {win | mann Peter Kampermann tn Elberfeld ift i S A S pad ; i » ; ; c vertrag ändert und bestimn t: Königliches Amtsgericht. E Ae E E Al ln Und : h: n J ! hafte Kaufmann Christoph Spengler zu | etngetragen worden die Firma Joseph vertrages geändert und bestimmt worden: Speiseöl L A o. Toi e f 2 Na einigung Berliner Stabeisenhöändler aller Art, der Ankauf und die Verwertun, OPetleole und Fette usw. owie zwet ihm | amn. [ eule : Le - rie i A l Die D( \ U z 3 l (Geschäftszweig: 118 Geichäftsführer ausgeschieden | entftandene ofene Handel8gesellsckchaft hat die Verpachtyng des Operetten-Theaters i n fTtoi r G C mft mit lin Ghemniß6: Der Gesellschaftsvertrag | 2 i tein-, Buch- und Kupferdrudckerei.) j ch ! 9 ck/Pereilen-ZHealer®é, Herstellung von Kun!tstetnerzeugnissen und beute unter (r. 264 Die Gesellschast mit in Che miß E N etellschaftsvertrag | mit dem Unterrnebmen stehen und die zut Eil ich UNndT Ll ETNTUCIeret ) und , j inobrad ¿ Ss va G M E ; S e zom 13. Dezember 1912 abgeändert worden. | j werden von ihm eingebracht und von der | & Co. Gesellschaft mit beschränkter | vom 13. Dezember 1912 abgeändert worden. | s : imdúhs VASGiScieA L Las So. Gesellschaf Ve} : ; e §9 - un uzie l | | In unser Handelsregifter Abt. A tit E leute Karl Hermann Ziegenbalg und Gustav nit beschränktex Saftung, hier, wurde | In Abt B untex Nr. 173 bei der 5 i ptember 1913 von j dg dhe i: H L *Kabet F. D. Koopmanns Ht E vearündete Oandelsgesell | eingetragen | Gesellshaft mit beschräntkter Saftung | 7! ; B T der atung, Veryachtung und ba | | | : Que fch L108 | Anthes, beide in Frankfurt a. M. wohnhaft. | rawskr erloschen ist ARGNE 5 ert ( \caftsvertrag ift am 10. Januar 1913 fest e A O E A D C i f s 10 Borsitenden dés Aufsichtsrats beantra„t | \Ma!tövertrag ist am 10. Janyär 1913 fes Dresden, am 15. Februar 1913. i : ; Die F der Zweigni sung ift 3 N A rft D enf : j Y ] l n | surt a. M. wohnhaften Kaufmann Richard Königliches Amtsgericht Die Firma der Zweigniederlassung ist das Verfahren zur Herstellung von Kunst- | nehmen fich ergebenden und verwandten | dem Kaufmann Erich Nathgë in Dins Begeré ist Einzelprokura erteilt. E E 2 L Zosesm | rat ernannt. Der Borstand besteht je nach}, E E S Firma ist mit dem Sit in Frankfurt Filiale Hamburg. (000 M. d in Bonn. Der Gesell | der Bestimmung des Aufsichtsrats aue [is heute die Gesellshaft Theater | Haftung. : f f auf dessen volle Stammeinlage zur An- fe!tgeitellt. Oeffentliche Bekanntmachungen R f Es Î bt GK ib Nörstand auß 1 Bet Det Nr Gi des Handelt regiters A | und Frau Franziska NAdelbeid Elisabeth mntgithes UmtSgertOt M A ä ; O L 1 L nigi A8 9 AMmIg ger T G enn 2, | me hreren Personen, \9 wird die (Gesell : l j “S R j 7 Ó è ù G B 4 e N L F N (ov 1 c nin 04 Til , A d C, A by A d A G5 too Wr nf va 8 Gor. { c) dur) den Deutschen Neih8anzeiger. Bei | WBoun, den 15. Februar 1913. Cöln, Rhein. [1048357] | dur ein BVorstantsmitglied in Gemein | tober 1: | abge]chlossen und am 6. De nachgelragen, daß die Profura des Her- 10. Februar 1913 begonnen. T ES : Si S 2 lotte [105348] Abteilung A. J þ G r R E 0 E 4 i [cha J Je : fhruutter Saftun,: Die bestellten | #raunscaWweig. [ 1U9940 abgesehen von den im Geser rrihtung und der Bet1teb vor DüsseldorT. : [104877] | Ellrich, 14. Februar 1913. borene Gampe, und Elie Hohenadel, ge Greifenberg, Pomm. 75. Burmester erteilte Vollmacht ist er- Ly ck ) . Mrs L E N 0e- 9, Vlum «& Schmi“, Cöln. Per- | Fest)epung weiterer Fälle dutch Beschluß : 4 ] t in he L N a / c J Bei d r Ne. 119 eingetragenen Firma | mu1würden. ) 5) J. Tobias Leschhorn. Das unter |!! heute bet der unter Nr. 89 verzeichneten | rungs Gesellschaft. zu Frankfurt

l e E Unf ¿ t L A a f A 1A So i Aatorop 5H tript hon löônlih Haftende Gesellshatter Heinrich | der Generalversammlung, folgenden | (tung und dee D A L t LT-GO C Ep E N, lutomatenreilaurants gemeinen unter Sulius Sch + Si Desellic - c tof 8 j Ï Sreati i Mathias Blum, Effektenkommissionär, | Fällen : U N o E N E E , Julius Schulte Sshue, dami A In das Handelsregister Abteilung 1 diefer bisher nicht im Handelsregister ein- Noisdorf, und Unkas Anton Ferdinand l) zum Erwerbe, zur Veräußerung unk E a, u N utadiate abri? És ‘0sdait mit EOCUNSNNRD E ¡0 | Seité 21: Nr. 6 ist beute zur Firma | getragenen Firma von dem Kaufmann | Schmitt, Effeftenkommissionär, Coln. Vie | zur Belastung von Grundstücken U ana &AUromatenfabril, Weleu dal dem Fabrikdirektor Frit Schulte, bier, | ortes D is@erciaciellshatît | Sobann Tobi esche Frankf Fs 0B i ck e (2 ali N L R RAAL TSdmtB, Gfettentommitslonär, Cöln. te | zur Delastung von Grundîtu C L E A i: R Ee L Dee ampffischereic ( Zodann Yobias Leshhorn zu Frankfurt Geschäftsführer cder Prokuristen bestellt | die Kaufleute KUrl Und Lr. Edgar LaN+ | Gesellichaft bat am 20 Dezember 1919 9) zur Errißtung und A Be veshrantter Haftung, Berlin, Derges derart Gesamlprokura erteilt ift, daß er V eren rag Brie Be RS I: M geführte Geichäft ift auf dessen werden, ]o tft leder der genannten betten | dauer bterlelbît, in das unker der 8, | begonnen. | Zweigniederlassungen; zur Beteiliguns stellten PPALALE . STIEUGMIIE E ST/aß- in Gemeinschaît mit einem der bestellten lassung in Nordenham“ fol ¿bes ein- | Witwe, Anna Leschhorn geb. Nauh, zu Geschäftsführer auch berechtigt, mit einem | bezeihneten Firma jeßt in offener Handels ] Am 14. Februar 1913 : anderen Unterrehmungen und zur Auf- | letle aller Art jowie der Betrieb Y Vroturisten Schmiß, Ddeukithen- und | etragen: worden iiagitGdtan Franffurt a. M übergegangen und wird -, ch U Cc. L N Af kotrtiohono SOYa Ao R m s L N TLEA P! ed s E L f O / 1 L Ad TGES innen 1! Afas tio : 9; E á S e A C T L 5 J IVOTDEN : ly C2209 U TAbRE L M U tehort of ol f E Fm der stellvertretenden (Geschäftsführer oder | gesellschaft betriebene Handelsgeschäft als (r. 1384 bei der Firma: „S. Strauß“, | hebung folcher Beteiligungen, iestaucattionen und Cafés jeder Art. E Hermanrs vertretungöberechtigt ist. Die : Die ivolra des Bernhard Wachten- | von diefer als Einzelkaufmann unter un- isherige Gesellschafter Kaufmann Bruno burg. A Nen N A E N tas z B : j (r. Loc bet der Firma: „S. S 2/3 Hevung joicher eittgungen L T R Ra E M4 R p Bu C U a des Vern) xBac}tlen- | “V PBP Mi D R r RVAT s Ee e ; j î t Ey Gta mit einem der Prokuristen die Gesellschaft Tae (16 A G E s 101 oln. Die Firma ist erloschen. 3) zur Anmeldung und Veräußerun , 2/48 Stammlapital verträgt Junfund- Y CEinzelprotura des Theodor Schmiß isi | dorf ist ecloschen E j veränderter Firma fortaeführ1t Fehrmann_in Greifenberg i. Pomm. ift Die offene Handelsgefellshaft hat am vertrete 1d die F zu zelne Sraunfschwe En 1, JeUTUAr 1910 - ORAR A non GanbalTRa s Or A C ormerbliden 1 DIEŒKRgtausend Veark. R erloschen. Nertretunas8beredtt; A L Ee ? ¿4 “M, j e alleint b x Firma. [2 F 913 beg Weiter ist nichts zu beschließen. Bei | Herzogliches Amtsgericht. d. |gr. 2048 bi der offenen Hanpelogesell- | von Patenten und jonstigen gewerblichen | vin nh bre Geschäftsführer besten, F Wfen. Vortretungöberechtigt find alse | August Wätien ist aus dem Vorstand | 6) Paul Apihsch Nachf. Gebrüder | alleiniger Inbaber der Firma, | 19. Februar 1913 begonnen Weiter ps Bs zu beschließen. m T8 Derzogllickches Amtogertl. 2%. haft: „Dovkins & ünßel““, Cöln. | Schuyrechten, N Hie G A0, Di A E E jur die oige Je zwet der genannten be | ausgeschieden Groß. Die Cinzelyrokura des Kauf- b O erg i. Pomm., den 11. Fe- Adolf Dufaur de Touboey. Inhaber : Nr. 3818 Deu!ische Landwirtschafis- | grmehsal. [105480] | Die Gescllschaft ist aufgelöst und die Firma | 4) zur Wzeptierung von Wehseln. R S f leben Frofurisken Friß Schulte, Theodor | Ellwürden, 1913, Februar 13. manns Karl Emmel ist erloschen. E As 9 Arolf Ludwig Dufaur de Louboey, Kauf Gesellschaft für Vermittelung unD O Handelsregister B82 11, betr erloschen. Die Gründer der Gesellschaft ind: [äftsführer i oder Lur etnen Ea [8 S ; Auguf Odenkirchen und Johannes Amtsgeriht Butjadingen. Abt. 1] 7) H Vergee u. Co. Komm Gef Königliches Amt8gericht. mann, zu Hamburg. s 7 29 Fo, | M 0) OTEgT 8e 11, LIN é L E E Ad A “8 a! y 2 a e 5 führer un Ee N fur l Bert en. S : e ) L «4 w( } 3 + Ui s u / 2 & ee E b Go €« i: LE - . Pie Eten ite Lac entl ç r ck L DR gs O. r E: Gesell, die Firma Bruchsaler Gesellschaft füc | Nr. 2788 bei der Firma: „Rheinische | 1) Fab.ikant Wilhelm Grüdelbah în t er n O E 6 eatBEE vei A Veruanns 1 Gemeinschaft; E : Es ist ein Kommanditist ausgeschieten. R. C. Kahl ar Gesellschafter : Nudolf E 7 Tel öst, ter A A ‘2019 Holzhandel! und Holzbearbeitung Central Saatstelle H. Jyenplit“, | Dinslaken, E ; i Zu Geschäftsführe nd - veltentE de as E a e Pes Firma Erfurt. [104885] 8) Pieser u. Günther. Der Gesell- E N E gr E Borg- gelös Oel V (O2 L S Q Ee T8 ots T Al m Kurt Dirks in Cöln ist | 2) Glasbüttendirektor a. D. und Kauf 1 zertriebsgeselisha i S N s 6 d en T 1B Brei ber DE Ad nner, Kaufieute, zu Hamburg. Loebeo - Licht, Gesellschaft mit be- G. m. b. S. in Bruchsal, wurde ein- Cöln. Dem Kurt Dirks în Cöln ist 2) Glashü tendi ‘eftor a. T und Kauf gi Een daf für ela In unfer Handelsregister B ist heute schafter Karl Breithut ist aus der Gefell lung A bei 887, betreffend die Firma J. ö Die ofe H deeten sells g hat änfter Saftuna: Der Bücherrevisor | tragen: Durh Beschluß der General- |Protura ertetlt. : Ee | mann Franz Albert Zachariat in Düssel- it bese Gnlting TZU}eldor} | unter Nr. 109 die Gesellschaft mit be- | [haft ausgeschieden. Zöevisch, Halle S,, ift heuté einge: | 19 goglene Dan deogeleniqalt hat am schränkter „Paftung : Ll A A E versammlung vom 20. Dezember 1912 ist | Nr. 3193 bei der Firma: „Geschw. |doif, Bunsenstr 1, h K Gaeka n mit beshräukter Haftung, hier, daß | \Pränkter Haftung in Firma „Brikett, | 9) Frautfurrer Fomödienhaus Karl tragen : Dem Georg Dörwald in Halle S. | [2 Gebruar 1913 egonnen. C ae O H Lars das Stammtavital um 7000 M erböbt Gans“, Cöln, Die &irma ift erloschen. 3) Karl IRindboeve!l be and Befellfd 3 : : » 23 Zut Velhluß de c Gesellschafterversamm | Vertrieb“ Geselischaft mir beischrdäufter | Heinz Martin. Die Wir ift €r- ist Prokura erteilt " : D Bn S A Ee N Ae, este s ausmann WYWtto Loeb und Kauk- ; D L Ch 09 200 4 Der Bofoll. Handeléaetell Snltnao Schiitenstr. 535 Le Heleu]chaster DatwoiriLeHefra i ung bom 16 Fanuar 1913 1) die Firna s 2: . Len : T Dios (F rfi Gs o “l ps v gele 1 ast Ut ausge öst worden ; das i und be:rägt jeßt 492 200 46. Der Gesell- Handelêgesell- | Solingen, Schüßenstr. 55, u ß Aa La / Zie Via | Haftung mit dem Siße in Erfurt ein- | loshen. Die Einzelprokura des Theater- Halle S, den 12. Februar 1913 S A2tE 3 L: G N E, : ] b \ Ç E c WIUIBE L S, S5 en 14. 1CDrua 913 Ge! ch 4 G P P i L. S 7; Se!däst ift von dem Gesellshafter Caro

offenen Handelsgesellshaft „Breuhahn| a. M. Die an A. Herz und C. E. A. «& Fehrmanun, Greifenberg“ folgendes Hill erteilten Vollmacten sind erloschen. einaetraaen: ; Februar 14. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Schindler & Held. Gesellschafter: Vie Firma lautet jeßt: „Bruno Fehr-| Adalbert Georg Nudolf Schindler und maun, Greifeyberg i/Pom.“. Der | Carl Ernst Held, Kaufleute, zu Ham-

Co | 105362] 3

U

{

male, Saale. [105377] In das biesige Handelsregifter Abtei-

(Gastwirt Richard Nermlich - und. der

vatus Bruno Sohrmann, beide in Dresden.

Kaufinann in

Nr. 4889 bei der offenen T R E E d 2009 und Ut Me l i : | t 1, Ingenteur in | Sli abeth Aermli n Dresden iC ber O: sellschaft geändert ist in Kefta- und getragen. rag datoren. CTIEL LLe (530 Steglißzer erhöhung Und hinsichtlich Des S 5 Abs. 1 (Gesellichaft U aufgelöt. Der bisberige | Düsseldor f- Oberftassel, Dominifai ertr. D a lofuitfavrifk der Konditoren-Funung 14. und 16, Dezember 19192 Frankfurt ga. M., den D. Februar 1913 E s S / G 7 )l ? E f atl 3 al [105378] { worden und wird von ihm unter unver- N; c) Vresden legen auf das Stammkapiial in [Oränfier Hafiung, 2) der Zwet der | f : ; 5 i i a U | ast 1 i ; i x t s R E Ie tand des Unternehmens ift der Handel | 7x r & ; R Soli Ï i d: So lyvi A s 2 s Se Ny ars 2 E A 2 L L g L nel t M HMIO F reiber Sachsen. Ï E a f 9 Z sellshafterbeschluß vom 3 Februar 1913 | Stammeinlage durch Aufrehnung einer | jeßt: „Heinrich Fey“, Die Mitglieder des Aussihhtsrats sind: Ld teilung B bei 62, betreffend Hallescher | Moses Seligman. l » S) Fo L G E E Do ind - die Kaufleute Carl Jung in 7 Kir Ber / O « S4i ; Sc{hmargendorf. Bet Nr. 7855 Mazxima Bruchsal, den 14. Februar 1913. schaft‘, Cölu. Nudolf Scholz ist durch ¿gegen g unter der Firma Gerstenbveraer «Otto Adolf E. Stier. Die Albert Zachariat in | wie fle stehen und liegen. Bon der shräukter Haftung: DieFirma ist gelöscht 7 B B ellshaftsvertrag dem vorstehenden ent: | Ngigt in G \ inhold in Halle S. ist P L |Tgelold) Ba E e l : aftsl 1g d Iorhiehenden Voigt in Gotha. ur Vertretung der | und der Koufmann Masihkor MUMiem [ Reinhold in Halle S. ist Prokura der- | -mon f E [105352] | bruar 1913 ist jeder der betden Direktoren S 1d , Î f und der Kaufmann Walther William î {äft ist von Simon van Doornik, Kaufs S nommen, wovon auf die Gesellsafterun aumdtSratá / ter Haftung: Fräulein Jenny Salomonis Zu Wohnungsgesellschaft, Gesell- | rohttat dto Gofol Haft alloin 111 hortroto Ra D 8geriht Düsseldorf ; E N 2CHSE ; î dere if Nor & F L 0 gSgeje a Dec rechtigt, die Gesellschaft allein zu vertreten. | ral C L geri) DU}etdorf. der durch einen Geschäftsführer | n | B 5f er einem anderen Prokuristen zur Ver- A O ejeu]Mast allein 3 Gesellschafterin Actien - Bierbz E oder dur einen Geschäftsführer und einen | {aft am 1. Oktober 1912 begonnen hat. | 9er einem anderen Prokuristen zur Ver Firma fortgesetzt.

mann Nobert Loeb sind nicht mehr Liqui- | (x co O e doc Ri, Ltt ban t M ct R A E R r : E DSLDS E Fr oHZrR Cut En t C . ( ; aftsvertrag ist entsprechend der Kaptitals- | schaft: Fey & Apel STöin. e| 4) Anton Ellermanny, Seh 4 E u M Dor (Rof 8H vie ARA fefretärs Emil erisch ist erloschen. E T M Las vi g R t x z C as 4 Steg schaftsvertrag : j f: E 10 35% G Aktiengesellshait in Fi ina „Actien Diel Bis x See S ais : Detild s Köntglihes Amtsgericht. Abteilung 19. mit Aktiven und Passiven übernommen Boden Gesellschaft mit beschzränfter | 27 &8 wird ferner bekannt gegeben, | Gesellschafter Heinri Fey it alleiniger | 5) Nudolf Schoerck, Kaufmann tn [ brauerei zum Plauenschen Lagerkeller Düsseldorf, Gesellschast mit be, E E d I E E Santos I ; M A R g Dio Gofolli Hart it Sirb (Go. | gedndert. Es wird ferner bekannt gegeben, ellschafter Heinrih Fey it alleiniger ) Nudol7 Schoer®, Käusmann tîn : | und 3. Februar 1913 abges{lossen. Gegen- tontgttches Amtsgericht. vleilung 16. | Walle, Saale. 7 ; ç Haftung: Die Gesellschaft ist durh Ge daß Fabrikant Karl Gromer die neue | Inhaber der Firma Firma lautet | Berlin, Köthenerstr. 32. ae R 3RR In das hiesige Handelsregister Ab- ânderter Firma fortgeseßt. ç tam Di die Gesell|haft ein das ihnen gemein- Gelel!haft außer der Herstelli nd | 4+ N f [105366] Á R Die an O. W. T A Q ut E Ray R Gat : „el | i i ; t 7 chaftlih gehörige, in dem biestgen Hause dem No, frtoh r Aer Berltetung Und | ¡nit Bergwetikserzeuanissen. Das Stamms- Auf Blatt 1083 des Handelsregister: A. Heins eèteitie Ge- au'gelô}t. Liquidator is der bisherize Forderung in gleicher Höhe an die Gesell- Abteilung B. l) Fabrikant Wilhelm Géeudelbach in | |Yattich gehörige, In dem Hieitgen Bause n we!trleb von Speiseeis der Betrieb | kapital beträgt 491500 Æ. Gesdäfts- | Gas Koe. Mo fond S ERA G4 ‘fHare { Bankverein von Kulisch, Kaempf & Jürgensen und A. Heins erteilte Ge- SCMUltehrep Direktor Felix Shdow in | \Paft übernommen hat. | Nr. 6 „Kölnische Jmmobiliengesell- | lafen, Voi sibender, Grunaerstr. 28 b befindliche Hettaurattons- cer Mets- und Biskutitfabrik ist, 3) das | führer #\ : Su in (n E Bie VNenE SaAINMIEFELTII E ) e Kommanditgesellschaft auf Aktien | „amtprokura ist erloschen. ¡ ; ¿ 5 ¡ f is und Kauf. | 8e]châft mik allen Cinrichkungsgegen]tänden, ammtapilal um 41 000 # erhöht ist | Erfurt, Nichard Hüsmert in Gotha, Her- |¿, & G AFoTIT Hf in Halle S. ist heute eingetragen : E BES o an F. F. W. Winauzierungs Ge fellschaf mit be Gr. Amtsgericht. I. Tod aus dein Vorstand aus eichieden. na! F ranz 7 : : D gen , j 00 nunmehr 56 000 6 beträgt, 4) Der nann Sc{önheinx Hi Erfurt S nd. Mar Zin Freiberg und als deren Gesellschafter Dem Karl Colberg und dem Furt Schuldt erteilte Prokura ist erloschen. T ait Gemäß Aufsichtsratsbeshluß vom 8. Fe Di [, Bunsenstr. 1 sellshaft wird diese Etulage zum Geld Oes i E N v (Uk | der Ingenteur Hugo Otkar Gerstenberger | 7 ; - Simon van Doornik & Co, Das Ge- Bei Ir. 8495 Oranienburg Fi Cassel. BEA E Anton Ellermann in | werke bon dretzehntaujend Lcarl Tit 1 UAD hinfichtlich der Zabl der Gesellschaft genügt die Willenserklärung | Ötto beide in Sreibera 1 it dem Hi gestalt erteilt, daß fie in Verbindung mit i Z Î nanunzierungsgesells{chaft mit beschräuk- Handelsregister Cassel. Fean Martin und Michael Noeckerath be- f - Oberklassel, Dominikaner- | U! D) . Velell glieder abgeändert ist. und Keihnuna dur. zwei Geschlftärübter (A! pee M QTEIDETI, MIT Den „lle } ie persönlich haftenden Gejellichafter | Mann, zu Hamburg, übernommen worden ? GesWäftsf T3 | 6 2 A è5rau Aermlih achttausend Véark und au] N E R E Met | Tugen cingetragen worden, daß die Gesell- | E : i “i und wird von ihm unter unveränderter ist nit mehr Geschäftsführerin. Fräulein | ç zit beschränkter Haf Tassel Nr. 804 „Vegoavref: Q ¡Buk Go ite Berufuna der Generalvers ing | die iso) e R 01 | V if ite B tung der Gesellsd und Zeich ; Lisbeth A ta Borlin ift E Ge: [L I LLeIE U Nr. 804 „Progref: KautsGuk E om- ie D rufung der Generalversammlung ini Plauotichen Lagerkéx DüsseldorTk. / [104878] | Prokuristen. Die Bekanntmachungen der Angegebener Geschäftszweig: Fabrikation tretung der Gesellshaft und Zeichnung det Simon À. Vatiñio 11 Oruti. Wis T'90el) D V C l t am 1(. Januar 17315 etngetragen : tit beschranliteex | erfolgt durch den Aufsichtsrat oder Vor ) S L E LREN Ín das Handelsregister \ wurde am | Gesellshaft erfolgen durch den Erfurter von Z2ementdielen. s Firma befugt sind. T e L : ÿ U Zeme elen. - livien, mit Zweigniederlassung zu

u : 7-7 C ; Hamburg. Die Firma der Zweig- niederlassung ist geändert in Simon

J. Patiño Filiale Hamburg.

5 ),

Werkeuthin - Wand Gesellschaft mit | Carl Köhler ist beendet. als Geschäftsführer abberufen. Abweich! beshränkter Haftung: Durch Gesell- | Die Firma ist er! oschen. Nr. 948 „A. Silberborth Gesell, shhafterbeschluß vom 29. Januar 1913 ist Kgl. Amtsgericht. Abt. X1I11. schaft mit beschränkter das Stammkapital von 50000 6 um d 2 |

90 000 6 auf 100 000 4 echóht. Durch | Cassel. 1058350] Gesellshafterbes{luß ist der Gefellshaftsver- Handelsregister Caffel. / trag hinsichtlid der Höhe des Stammkapitals | Zu H. Hettlage, Cafsel, Zweignieder und der Verteilung des Reingewinns ab- | lassung der gleihnamigen Ftrma in aeândert. Es ist bestimmt: Die Gesell- | Münster i. W., ist am 15. Februar 1913 schaft kann în der Zeit bis zum 31. De- | eingetragen: Dem Kaufmann Jultus zember 1924, diesen Tag mit einbegriffen, | Boecker in Bielefeld ist Prokura erteilt. nur nah einstimmigem Beschluß sämtlicher Kgl. Amtsgeriht. Abt. XI[I.

Bekantma i Haftung“‘, | anzeiger n Côlu. Die Firma ist von Amts wegen | beraumten

d) L!90el) 198 i zur G 915 Tage! | pagnie Gesellschaft n 1a n | {äftsführerin bestellt. Bet Nr. 8708 | Die Vertretungsbefugnis des Liquidators. Haftung“‘, Cöln. Hans Delbermann ift | stand, und zwar soweit nicht im Gesetz Marl hn Bekantitm ib 14. Februar 1913 etngetragen Nr. 3983 | Allgemeinen Anzeiger Freiberg. am 17. Februar 1913 Halle S., den 13. Februar 1913. gen bekannt sind, dur einmaliae Wie offenlUucven Delannîma Jen l R A O E E E | WLrelve g. am 1(. Ye D SLLEAs Ania eg Nmt8gaerid Nhtoilung 1 4 Bi Pre Db “Netchs. Gesellschaft erfolgen durch den Drest ta Hinia, „#Tavs Zeidler. mit dem Ses P O Par 2 9 Abt A Königliches Amtsgericht. Königliches «untsgericht. Abteilung 19. indestens 90) Tage bor ba dis Anzeiger. A 1 A Sat Quibtes 019 Inhaber der Kaus | ILICYES HAIMITSGCTrIicL. AOL. Ereudenstadt [105367] Hamburg. j [104911] i . Termine. Die Bekannt-| Dresden, am 15. Februar 1913. M Daa tead e E: E [104886] K. Amtsgericht Freudenstadt. Eintragungen in das Handelsregister. | Prokura für die Zweigniederlassung gelöscht. machungen der Sesellshaft erfolgen durch Königl. Amtsgericht. Abt. L, ; : bkrienan ffa, 26 Bani Et L In unser Handelsregister A ist Keute | 7 Im Handelsregister, Abteilung für Ges . LMLA, Februar a z ift erteilt Qu Diedrich „Kaemena. : Nr. 1380 „Lebensmittel Vertriebs- | den Deutshen Reichsanzeiger. Diisseldor!. ä (104089| firma Gebr. Böllert hier. daß der | eingetragen: / —_|fellsaftéfirmen, is bei der Firma Gebr Ug! Zvlext E Zwieback Fabrik Paut Willcke. Bezüglich der Inhaberin gesellschaft mit beschränkter Haftung““, | Die mit der Anmeldung eingereihten | Bei der Nr. 933 des Handelsregisters 13 Kaufmann August Böllert dur Tod avs | a- bei der unter Nr 1133 verzeineten | Weber zur Sonne in Freudenstadt Hermaun Smidt, _Zweignieder- Frau Willcke, geb. Fahrenhorft, „ist | Côlu. Die Gesellschaft ist durch Gefell- | Schriftstücke, insbesondere der Prüfungs- | eingetragenen Gesellschaft in Firma Bergi- der Gesellshaft S Gteben und j lé: Firma Versaudhaus „Uebersee“ Pim- | M 14. &ebruar 1913 eingetragen worden : annd der gleichlautenden Firma zu dur ch einen Vermerk auf eine am 7. Fe schafterbeshluß vom 6. Februar 1913 auf- | bericht des Ausichtsrats | sches Kraftfutterwert, Gesellschast mit } vitig seine Ebeirau, Maraareta “O0 St ne | ckert & Co. in Erfurt, daß der Kauf- | „Die Gesellschafter Elise Barbara Dellbrook. Znhaber: Asmus Hermann bruar 1913 erfolgte Eintragung in das | gelöst. Liquidator ist der bisherige Ge- | und der NRevisoren, können auf ber Ge- | beschränfteer Haftung, hier, wude am egethof, Rentnerin Ven h die Gesell: nann Arthur Pinert Ua Der Dipylom- Weber, geb. Oallt, Elise Kade, geb. Weber, a E Schmidt, Kaufmann, zu Hell- | Güterrehtzregister hingewte]en worden. [äftsführer Karl Ble, Kaufmann, in | 1ichtsschreiberci eingesehen werden. Von | 10. 2. 1913 nacgztragen, daß durch Be- (Vat als Derfönlid hafténte Gesell, | ingenieur Richard Kühlewetn aus der Emma Müller, geb. Weber, und Theodor BIY L: C Die G A Q, Norddeutsche Handelsgesellschaft mit dem Prüfungsbericht der Nebisoren kann | {luß der Gesellschafterversammlung vou [dafterin eingebeten t: =— |Geseli@aft ausaelchteben nd io bag |Suledrih Weber sind durch Vertraa vom | WLÆŒru & Co. Vie an E. G. Lind, beschräukter Haftung. Der Geschäfts- ; i ' / | ger: eren M aut geireDen JUnB, Und 116. September 1912 aus der Gesell\{«ft st1ôm erteilte Prokura ift erloschen. führer C. N. Feick ift aus setner Stellung

L G gi É Se C E Mülheim am Rhein. : Gesfellichafter aufgelöst werden. Nach dem | cagse1. [105351] Nr. 1527 „Otto Meurer & Co. [auch bei der Handelskammer Einsicht ge- | 14. 1. 13 di? Firina abgeändert ist in bet der: Nr, 1581. des Hanbel3reatlier8- 4 gleichzeitig der Kaufmann Adolf Erfurt E G E ; Ft M n Sd Golde 10 :

/ Ma G A E F i p / ausgeschieden. Ihre Gefellschafteanteile August Wölfert. „Zn das Geschäft ift | ausgeschieden. i find auf den Gefellschafter Chuj1ian Weber | Ludwig Adolf Knickrehm, Kaufmann, zu | Esplanadebau- Gesellschaft mit be-

L

des Worltands,

¡Wohlfahrt -Schuhß-Ge- Der Gesellschafter | anzeiger.

e ee e e R Handelsregister Caffel. Gesellschaftmit beschränkterHaftung““, noinmen weren , eFUtter-Gesellschaft mit beschränkter getragenen Firma Wilh. Krebs, hier, | in Erfurt die Gesellshaft als persönli nur durch einen mit Dretiviertelmajorität Zu Aktiengesellschaft Landwirtschaft- | Cöln. Durch Gefellshafterbes{luß vom Dinslaken, den 15. Februar 1913. Paftung“, die Gesellschaft aufgelöst und daß Witwe Wilhelm Krebs, Josefine e, | haftender Gesellschafter etinaetreten ist: Ï C E C LES A dd dh ; gesazten Beschluß sämtlicher Gesellschafter lige Central - Darlehnskafse für | 3. Februar 1913 ift das Stammkapital Köntgliches Amtsgericht. der Kaufmann Otto Wulff, hier, zum borene Shüänm for & iy au, Vi 2 b. bei der unter Nr. 1134 verzeineten übergegangen, der nunmehr neben dem Hamburg, als Gesellschafter eingetreten. schränkter Haftung. Der Siy der aufgelöst werden. Bei Nr. 9088 Julius Deutschland, Filiale Cassel, Sitz | um 17 000,— 4 auf 530 000,— 46 er- A Liquidator bestellt ist. Maki Lao Srl i ae a y as ep Firma Julius Mengel & Co. Ex- | Sesellshafter Karl Weber zur Vertretung Die offene Handelsgesellschaft hat am | Gesellschaft ist Hamburg.

Gansfe Æ& Co. Gesellschaft mit be- Berlin, ist a 15. Februar 1913 ein- | höht worden. Dorum. Befanutmachung. [105354] Unter Nr. 1181 wurde neu eingetragen Vilhelm Trier i big d ù E póet Finbort in Erfurt p Le der Gejellshaft berechtigt ift.“ 1); Februar 1913 begonnen und fett Der Gesellschaftsvertrag ist am 5. Fe-

IRTENTLEE Haftuag : Die Firma ift aetragen : Direktor Alfred Hedelmann in Nr. 1940 (Gesellschaft für MNus- úIn das biefige Handel8règister A ift die Gesellschaft in Firm Vergisches Geschäfts erlosden Uri hai. 1 Pa Et i Julius Mengél Aus Se Gesell- Den [5, Februar 1913. 2 E eschäft unter unveranderter Fa bruar [913 abgeschlossen worden. N

i T ven 19. SFehtnar 1913 Charlottenburg ist nicht mehr Borstands- | lands -Transporte mit beschränkter | beute unter Nr. 53 zu der Firma Amandus | Kraftsuttecrwerk, Gesellschaft mit bc- Walter Krebs, hier von derx jeßigen | [haft ausgeschieden ist. Gerichtsasses\or Dürr. Morih S. Wolff. Gesamiprokura ftl @ Sas des Unternehmens Ut der

r J italio} . rolIf f I - d om 14 ; D ny90f tPNor- p G Antra gon Naß ho T4 pt 7) e f n »o ASTRe 1! t a, U «d s s Lr 2 | 2 , H: Cle L n u z. D ») S. i Selamtyroftur rwerb t die Ner tuna do an

Königliches ‘Amtagericht Berlin-Mitte. | Mitglied der Gesellschaft. E Haftung“, Berlin mit Zweignieder-| Oëst, Dorum, eiugeiragen, daß dem shräufkter Hastung, mit dem Siye 1 Vrmeninhaberin Einzelprofura erteilt ist; | Erfurt, den 8, Februar 1913. O [100209 1 erteilt un -Sieamnät Philipp und Arnold | der Gépla E E E E Febland.

oge, T ile 199, Ara Kgl. Amtsgericht. Abt. X11. lassung in Cöln. Gegenstand des Unter- | Buchhalter Osfar Shmöcker in Dorum Düsseldorf. Der Gesellschaftsvertrag lf bei der Nr. 743 eingetragenen Firma Königliches Amtegericht. Abt. 3. Handelsregister ® des Königlichen Wolf E DEN ASENAUe und an der Febiand-

otetlung 122, : naa anm mzaa pg | nehmens: Betrieb von Speditions- und | Prokura erteilt ist. festgestellt am 31. 1. 1913. Gegenstand Visseldorfer Scch dect U A A Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. R n D: i llraze in Hamburg belegenen Grund- Chemnitz. - (104856) Berfrachtungs8geschäften jeder Art und aller : Dorum den 31 Sanuar 1913 der Unternehmens ist der der Gesellschast Jakol a. x SYuh I enfabrik Joh. E Elk 536 Bei der unter Nr. 59 eingetragenen Keutheu e Hauschildt. 4e Ver- luden.

Berli delsregist 10084211. Dn das Handelsregister Ut heute einge- (2 A E O Ba Es M E L E Ae Maa LENMANE A o Leunartz, hier, und bei der | L880n, Run. TLODSGE E E ar E tretung der Gesellschaft erfolgt dur die Das Stammkavit af Tin. andelsregister JOILL] I HDandeisßregilier 2) x o Í u 40 pn han x S ct E x Nheinmühlen-Nkti sellschaft zu B e G É L Fus fd i g de esellschaft erfolgt dur die as Stammkapital der Gesellschaft des Königlichen Bats erichts Ede OUS ot L l ähnlichen mit solchen im Zusammenhang Königliches Amtsgericht. von der Hheinmüh en-Attiengetellcha1t 2: 2027 eingetragenen Firma Rob. | In das Handels8register des Königlichen | Firma: Salpetersäure-Judustrie Gesell- Gesellschafter gemeinshaftli beträat M 60 000. N EE

L i E S “1 auf Blatt 1080, betr. die Kommandit- | ebenden Geschäfte. Ausge]clossen ist der | yp de [1048711 Neisholz bei Düsscldorf kommission#weils Wövwasser, hier, daß die Firma er- | Amtsgerichts Essen ist am 12. Februar | s{ast, Gesellschaft mit beschränkter | „, Gelell|h dr c O N ad latte enthutag- r S Berlin-Mitte. Abteilung &- l) auf Blatt 1080, betr. die Kommandit- | Frwerb von Grundeigentum. Stamm- | "Ce. alt La übertragene Vettricb von * Krasftfütter- M t y 1918. inde B Nr. 189, betr. die | Daftung in Gelsenkirchen ist am | Alfred M. Beyer. Inhaber: May Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, In unser Handelsregister ist heute ein- | gesellschaft in Firma „Joh. Giehler“ in | ryital: 96 000,— 4. Geschäftsführer: | In das Handelöregister is heute ein- | mitteln Müblenprodukten und ähnlichen M l i L E E 1 Pie 101 E a Alfred Beyer, Kaufmann, zu Hamburg. | \o wird die Gesellschaft dur mindestens geiragen oten: Nr. 40638. Firma | Chemnitz: Zwei Kommanditisten sind L B R I LRANEO o getragen worden: Artikel, A 0 Vtamilabital beträat Amtsgericht Düsseldorf. Firma Essener Maschineu Fabrik s Ss bine 10 solgendes eingetragen J. H. Helmers Der Fnbabet E: L N GesDAftdiükrer über hir Auen ; L ; s ú 2 5 E A C: s L Lc! ; A Vi “. 10a), C [nc ¡6 n, ) A c O ! C t É . ag E ap & S M ———— Î F { 7 » « J L K * G. P Es _- "S. E x . A 0E 3 v (4/14 14

Max Meyer Kursmakler in Berlin. | auegeschieden. Eine Kommanditistin ist | g, Dea, Kausmann, Dertin, Un l) auf Blatt 8784, betr. die Aktien- | 3 00 Sind mebrere Geschäftsführer DüsseIdorf [105358 Gefellshaft mit beschränkter Haftung, won. n, ; H. Helmers ist am 11. Dezember 1912| Gesäftsführer und einen Prokuristen

Inhaber : Max Mever, Kursmakler, Berlin- | eingetreten. Der Kaufmann Gustay | 219 Jakobi, Kauf:nann, Berlin. Be | aefellschaft in Firma Protalbin-Werke | (00 Æ. Cini Me R 1 etofes Unter Ny. 11892 des Hand 18 DDOIA) Effen: Durch Beschluß der Gesellsha)ter- | Die Ziquidaloren F A ing, Ullrich und verstorben ; das Gescbäft ist von Martha | vertreten. / :

Wilmersdo f. Bei Nr. 35 179 (Firma | Friedrich Giehler in Chemniy ist ab | Hastbvertrag vom 193. Januar 1904, | Zsttiengesellschaft in Dresden: Der | bestellt, so wird die Gefellschaft vert Je vurde am 14. Fes Dandelöregisters B versammlung vom 3. Februar 1913 ist DEUENDeN - BaLEN He - AME VIEVSFIEIEOL) | Sohantka Deltiees Witws, (eb. Gute Geschäftsführer ist: Johannes Geo bigiheo Verla talt Otto Hirscb- | 1. Iinuar 1913 ve sönlich bc tender Ge. | 14. November 1908 und 6. Juni 1912. Direlior Rudolf Ernst Albert Sülzberaer ( tweder dur zwei Geschäftsführer g L m 14. Februar 1913 eingetragen | das Statut geändert worden und unter | von Amis wegen ist der Direktor Friz| ®ck S ärkb L E Deschastsführer ist: Johannes Georg

Müäckische ae Mieverlaune iet: | selicbartor, Die tee ite Pee ber | Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: ift vit mebr Mitalied des Vorctanta | meinschaftlih oder dur einen Ge'häfts- werke e haft in Firma „Mineralöl- | anderem bestimmt worden, daß die Dauer | Berkenfeld in Cöln zum alleinigen Liqui- | l F von ibr unter unveranderter Fina | Fllhelin Zollasse, Architelt, zu Ham:

land in Verlin): Niederlassung jeyt: | sellschafter. Die ihm erteilte Prokura hat | S /Fentliche Bekanntmachungen der Gefell- | 4 Mis lieSè- Des B stands ift besteut | brer zusammen mit einem Profuristen- ¡hee Rhenania, Gesellschaft mit be- | der Gesellschaft unbeschränkt ist und daß | dator bestellt worden. wirb Don Lr unler unyeränterier irma | burg. | i

Charlottenburg. "2D, Bei Nr. 4704 (Firma ih damit erledigt ; gin d f r Fl pit N de De! Be N id G um T [6 0C DES Soriianbsg l ef El D; G ’häftsfübr 1 fl 1d bestelit die Fau!- rantter Daftun 41 mit dem Site in 7 t, T L, C 2 a a T Us 0 _ 2 SWA fortgeseßt. x Ferner wird bekannt gemackt : Die e : L L O 8 y c 5% - . lo M [haft erfolgen dur den Deutschen Reichs- |X. E4 C i; U WesMWasTefuhrern ind Hei y Dire ß f L die Gesellschaft durch einen Geschäftsführer | Gera, Reuss [105369] D; i c 2 l

H. Quehl in Berlin): Die Prokura des 2) auf Blatt 544, betr. die Aktiengesell- anzeiger. Sn Fabrikdirektor Dr. phil. Hermann leute Siegfried Stahlberg, Ferdtnan Usseldorf. Der Gesellschaftsvertrag ist vertreten wird A x B dau maus 999%) | Jul. Salomon. Diese Firma ist er Bekanntmahungen der Gesells(aft

E I Erei Dee Gase in Pirna „Shemuiger eten? Pr, 4981 Pasel in Dresden. Kleinhenz, Friedrich Hellmann und Vel ¡1 10 Februar 1913 festgeitelt. Gegen- 0 Sn unse e d f D ALL A Nr 912 | gz Men. ; erfolgen durch den Deutschen Reichs-

Nr. 36 716 (Firma Oscar Raethel & | Spinnerei“ in Chemnitz: Die Prokura t In unser Handelsregister Abt. A Nr 912, |