1913 / 51 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E Reiterei ri C R U

München. [108192] Veränderungen

_, bet eingetragenen Firmen.

1) Münchuer Technische Brauerct-

araten-Fabrikation Müller & Co.

Müncheu. Offene Handelsgesell-

schaft aufgelöst. Nunmehriger Inhaber: Fabrikant Georg Müller in München.

_2) A. Niccius Nachfolger von G. Merzbacher und A. Jahu « Sohn. Sig München. Geänderte Firma: A. Riccius. Neubestellte Prokuristen: Karl Riccius und Albert Pfahler.

3) Allg. Sportshaus München Gc- sellschaft mit beshränkter Haftung. Siß München. Die Gesellschaft ist auf- ie Liquidator: der bisherige Geschäfts- ührer Karl Uschold.

4) Brennuspiritus Gesellschaft mit beschränkter Hastung München. Siy München. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator: Georg Kraußer, Kaufmann in Berlin- Zehlendorf.

2 Immobilienverkehr Nordwest, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß München. Geschäftsführer Friedrich Wagner gelösht. Neubestellter Geschäfts- führer: Wolfgang Wagner, Fabrikant in München.

11. Wschungen eingetragener Firmen.

1) Müachener Bierwürzegesellschaft mit beschräuktee Haftung in Liqui- dation. Siy München.

2) Josef Lottner Gesellschaft mit 191

beschräukter Haftung iu Liquidation. Si München. 9) Martin Levy. Siß München. München, den 25. Februar 1913. K. Amtsgericht.

[108193] Neubrandenburg, Mocklp.

In dem Handelsregister des unterzeih- neten Amtsgerichts it heute die Firma eAnna Auer“‘ gelö\{t worden.

Neubraudenburg, 24. Februar 1913.

Großherzogliches Amtsgericht. 2.

Neunkirchen, Saar. [108194]

Im biesigen Handelsregister Abt. A 103 ist heute bei der Firma Franz Emmrich und Söhne zu Neunkircheu eingetragen :

Der bisherige Gesellschafter Bautechniker Franz Emmrich jr. ist alleiniger Inhaber der Firma.

E E er ;

eunktirchen (Saar), den 21. Fe- bruar 1913. s Königlies Amtsgerit.

Neunkirchen, Saar. [108195]

Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 303 ift heute cingetragen die Firma Eu Nobert Huppert mit Nieder- assunasort zu Neunkirchen, Saar, und

als Inhaber derselben Ebefrau Robert |

PDuvppert, Lina geb. Kleyenstüber, zu Neun- kirhen, Saar.

Dem Fabrikanten Robert Huppert zu Neunkirchen ist Prokura erteilt. “aan (Saar), den 22. Februar

Königliches Amtsgericht.

Neurodso. [108196] |

Als alleiniger Inhaber der Firma B. Tautz, VaugesŸäft in Neurode (Handelsregister Abteilung A Nr. 126) ist der Maurermeister Oskar Taug hier ein- getragen worden. |

Die Prokura desselben ist dur den |

é

7) Adam Webcr & Ev. in Nürn- berg. Auf Ableben des Jnhabers ist das Geschäft auf die Witwe Sofie Weber in Nürnberg und deren Kinder Wilbelm Weber, Ingenieur in Nürnberg, ferner Hans, Friedrich, Wilbelmine, Olga und Irma Weber, diese minderjährig, in Nürn- berg übergegangen und wird von thnen in ungeteilter Erbengemeinschaft unter un- veränderter Firma weiterbetrieben.

8) Solzwareufabrik Vuxgthann GerisWer & Co. in Vurgthanun, Hermann Otto Lenk ist aus der Gefell- schaft ausgeschieden. Gleichzeitig sind der Diplomingenieur Karl Viktor Oschatz in Regensburg und der Kaufmann Franz Heinrih Oschaß in Burgthann als voll- berechtigte Gesellschafter eingetreten.

9) Radium SchuhH-Gesellschaft mit beschränkter Haftung vocrm. Ph. Gut- mann in Liqu. in Nürnberg, Die Liquidation ist beendet und die Firma er- loichen.

Nürnberg, 22. Februar 1913.

K. Amtsgeriht Negistergerlht.

Oberhausen, Rheinl. [108199] Bekanntmachung.

Ina unserem Handelsregister A ist bei der unter Nr. 406 eingetragenen Firma Karl Michel zu Oberhausen beute nacgetragen, daß die Firma und die dem Karl Michel erteilte Prokura erloschen sind. „Oberhausen, Rhld., den 20. Februar dis

Königl. Amtsgericht.

Oberkansen, KRhein!k, Vekauntmachung. In unfer Handelsregister A ist unter Nr. 527 heute die Firma Johann Lin denberg in Oberhausen und als deren Inhaber der Fuhrunternehmer Johann Lindenberg in Oberhausen eingetragen. Oberhausen, Rhld., den 20. Februar De

191 Königl. Amtsgerit.

Oberhausen, Rheinl. Bekanntmachung. In unfer Handelsregister A ist unter Nr. 528 die Firma Heinrich Grono in Ober hausen und als deren Jnhaber der Kaufmann Heinri Grono in Oberhausen eingetragen. Oberhausen, Rhld., den 21. Februar

1913. Königl. Amts8gericht.

Obeorhausen, Rheinl. Bekanntmachung. In unser Handelsregister A ist unter Nr. 529 die Firma Mathias Schroer in Oberhausen und als deren Inhabe: der Kaufmann Mathias Schroer in Ober- hausen eingetragen. | NNIEFYRUIER, Rhld., den 21. Februar

1913 Königl. Amtsgericht.

OCerlinghausen. [108203] In unser Handelsregister Abteilung A

[108200]

[108201]

[108202]

| ist heute bei der unter Nr. 44 eingetragenen | offenen

Handelsgesellschaft „Deutsche Rekord Cementwerke J. Krümpel- mann «& Co. zu Wistinghausen““ ein- getragen :

Die Gesellschaft ist durch den Tod des Kaufmanns Julius Krümpelmann aufgelöst.

Die bisherige Gesellschafterin, Witwe des Kaufmanns Iultus Krümpelmann, Anna

Uebergang des Geschäfts auf ihn erloschen. | geb. Funke, ist alleinige Inhaberin der Firma.

Neurode, den 22. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. [108403] |

Neusailz, Oder. 5 |

In das Handelsregister A ist bet der | unter Nr. 112 eingetragenen Firma: | Schlesishe Bürsteufabrik Veer «& | Comp., Juhaberin Elsbeth Enugel- | hardt in Neusalz, am 18. Februar 1913 | eingetragen worden: Die Prokura des | Erich Engelhardt is erloschen. Dem |

Kaufmann Ernst Engelhardt in Ohlau ist |

Prokura erteilt. Amtsgericht Neusalz (Oder).

r Ï

Neuss.

Bekanntmachung. [108197] | O0ppetin. C d Ly tc S ICE Q 21 In das Handelsregister B Nr. 68 ist bei |

ODerlinghausen, 22. Februar 1913, Fürstlihes Amtsgericht.

Ofsenbach, Main.

5 _Bekanutmachung.

In unjer Handelsregitter wurde unter A/825 die Firma Friß Pecrelet zu Offenbach a. M. Inhaber Fritz Perrelet daselbst eingetragen.

Der Erwerbs8zweig ist die Agentur von Kommissionen, Immobilien und Hypotheken. _Offeubach a. M., den 21/ Februar LELO

Großhberzoglihes Amtsgericht.

[108204]

[108205] R D A 4 L E E N Im Handelsregister Abt. A Nr. 61 ist

der Firma Neußer Oelprodukten Ge- | zu der Firma „Gebr. Prüfer, Oppelu““, sellschaft Thomas & Cordes mit be- | eingetragen, daß die Firma e:loschen ist.

\schränkter Saftung zu Neuf: beute fol- | Die Firma ist infolge

gendes eingetragen worden :

Ludwig Thomas junior ist als Geschäfts, | 1 | Gebrüder Prüfer G. m. b. H. in | Oppeln neu eingetragen.

fübrer abberufen. Neuf, den 22. Februar 1913. Königlibes Amtsgericht.

Nürnberg. [108198] Handelsregistereinträge.

] irma ist infolge Umwandlung in j eine Gesellichaft mit beschränkter Haftung im Handelsregister Abt. B Nr. 34 unter

Amtsgeri®t Oppeln, 19. Februar 1913. | Pirna. A [108206] Auf Blatt 466 des Handelsregisters für

1) Otto Jaeger, Gesellschaft mit be- | den Landbezirk Pirna, die Firma „Sächsi- schräukter Haftung in Liqu. in Schwa- | sche Glassc{leiferci und Hartglas- bach. Die Liquidation und die Ver- | werke, Gesellszaft mit beschränkter

tretungsbefugnis der Liquidatoren ift be- endet. Die Firma ift erloschen.

2) Seinriþ Maar Jnh. Michael Krug in Nürnberg. Unter Firma betreibt der Fis{bändler Michael Krug in Nürnberg ebenda eine Fisch- bandlung.

3) Willy Keller & Co. in Nürn- berg. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Das Geschäft ift in den Alleinbesiß des| b. der

Gesellschafters Willy Keller, Ingenieur, in Nürnberg übergegangen, der cs unter unveränderter Firma weiterfübrt.

4} I. N. Memmiénger in Gräöfen- |

berg. Die Firma wurde gelöst.

5) SandelêZgesellschaft für Sütten- |

dieser |

Í

| Saftung in Oberschlottwitz“ betr., ist i heute eingetragen worden :

1) Die Gesellschaft ist aufgelöst.

2) Der bisherige Geschäftsführer, Be- | triebéleiter Hermann Paul Pôötschke in | Mügeln ist ausgeschieden.

| 3) Zu Liquidatoren sind bestellt :

| a. der Buchhalter Walther Winkler in | Niedershlottwit, Mechaniker Otto | Tamme in Mügeln.

| Pirna, den 22. Februar 1913.

Friedri

| Das Könitgliche- Amtsgericht.

| | [108207] Auf Blatt 224 des Handelsregisters für

| Pirna.

bedarf mit beschränfter Haftung in | den Landbezirk Pirna, bie Akticngesellschaft

/

Nürnberg. Als weiterer Geschäfteführer | tin Firma: Boden-Gesellschaft Heidenau,

ist der Kaufmann Nathan Landsberger in Berlin bestellt.

6) Wilhelm Sachs & Co, Püörn- berg. Die Liquidation und

tretungsbefugnis ber Liquidatoren it be- |

endet und die Firma erloschen.

#

A, E. in Liqu. in Heidenau betr., ist heute eingetragen worden : Zum weiteren Liquidator is bestellt ter

Ner- | Kaufmann Magnus Zieger in Dresden.

Pirna, den 24. lam 1913. Das Königliche ‘Amtsgericht.

Preussîsch Stargard. [108208] In unserm Handelsregister Abteilung B ist bei Nr. 6 WMaschineufabrik A. Horstmaun, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, in Pr. Stargard heute eingetragen worden : Dem Kaufmann Rudolf Horstmann in Pr. Stargard is Prokura erteilt. Per. Stargard, den 19. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Querfurt. [108209] In unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma „Arno Schobef:“‘ zu Querfurt heute eingetragen : Dem Kaufmann Karl Herrmann in Querfurt ist Prokura erteilt. Querfurt, den 22. Februar 1913, Königliches Amtsgericht.

Ratibor. [108210]

Im Handelsregister A ist folgendes ein- getragen worden:

) am 3. Februar 1913 bei Nr. 453 Firma „Vhotogravhisches Atelier Lilly“ zu Natibor: Die Firma ift er- loschen.

2) am 7. Februar 1913 bei Nr. 261 Firma „Julius Freund“ zu Ratibor: Die Gesellschaft ist aufgelöt. Die Firma lautet jeßt „Alfred Freund vorm. Julius Freund“. Der bisherige Ge- sellshafter Kaufmann Alfred Freund in Ratibor ist alleiniger Inhaber der Firma.

3) am 12. Februar 1913 unter Nr. 580 die Firma: „Kolodziej & Wysgol“ zu Ratibor. Offene Handelsgesellschaft, be- gonnen am 1. Januar 1913. Persönlich haftende Gesellshafter: Unton Kolodziei, Schzuhmachermeister, u Iakob Wysgol, Werkführer, beide in Ratibor. Zur Ver- tretung der Gesellshaft ist nur Jakob Wysgol ermächtigt. Geschäftszweig: Schuh- und Stiefelfabrik und Shuhwarenhandel.

Amtsgericht Ratibor.

Rees. SBefauntmahung. [108211]

In unserem Handelsregister A Nr. 49 ist bei der Firma „Herm. Schevers & Comp. in Rees“ vermerkt worden, daß der Kaufmann Eduard Schepers in Nees Inhaber der Firma und seine Prokura erloschen ift,

Nees, den 19. Februar 1913.

Königl. Amtsgericht.

Rogensburg, Bekanntmachung.

In das Handelsregister wurde beute ein- getragen:

I. Das bisher von dem Bankier Iosef Luß in Cham unter der Firma: „Foseph Xaver Luz Wechselftube Roding“ als Zweigniederlassung in Roding ge- führte Bankgeshäft wird fett 1. Fanuar 1913 von diesem und dem Bankier Xaver Lutz in Cham in offener Handelsgesell- haft unter der Firma: „Jaseph «& Xaver Lutz, Wechselstube Noding“ ebenfalls als Zweigniederlassung mit dem Sitze in Roding weitergeführt. Jeder der Gesellschafter ist allein zur Vertretung und Zeichnung der Firma berechtigt. Dem Josef Brantil in Roding wurde Prokura erteilt. Die Firma: „Joseph Xavec Lutz, Wechselstube Noding““ und die für dieselbe dem Josef Brantl erteilte Prokura sind erloschen.

TT. Die Vertretungsbefugnis des Liqut- dators der „Verkaufs - Vereinigung Bayerischer Kalkwerke, Gesellschaft mit beshräunkter Saftung ia Liqu.“ in Regensburg ift beendigt und die Firma der Gesellshaft erlosen.

Regensburg, den 24. Februar 1913.

Kgl. Amtsgericht Negensburg.

[108212]

Reichenau, Sachsen. [108213] Auf Blatt 120 des Handelsregisters, die Firma Marie Wehner in Neicheuau betr., ist heute eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Reichenau, den 25. Februar 1913. Königliczes Aimntsgert@ht.

Rendsburg. [108214] Im Handelsregister Abt. A Nr. 246 ist heute bei der Firma Rudolf Schütte, Rendsburg, folgendes eingetragen : „Die Firma lautet jeßi: Rudolf Schütte Nachf., Rendsburg. TInhaber der Firma ift die Ebefrau Dora Both- mann in Rendsburg. Dem Wilhelm Bothmann in Rendsburg ift Prokura er- teilt. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Schulden ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durh- die Ehe- frau Dora Bothmann ausges{!ofsen.“ Rendsburg, den 14. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. 2.

Rheydt, Bz. Düsseldorf. Bekanntmachung. [108215]

In das Handelsregister wurde einge- tragen in Abt. A:

a. unter Nr. 283 bei der Firma Hertn. Hammacher zu Rheydt: Offene Handels- gefelishaft. Der Kaufmann Hermann Pammacher zu Rheydt ist gestorben. Das Handelsges{chäft wird von seiner Witwe, Gmilie geb. Walber, sowie dem Kauf- mann Ferdinand Hermann Hammacher zu Rbeydt unter unveränderter Firma fort- geführt. Die Gesellschaft hat am 1. Ja- nuar 1913 begonnen.

b. unter Nr. 526 bei der Firma Friedrich Sosfter zu Rheydt: Dem Kaufmann Wilhelm Heinrih Hoster zu Rheydt ist Prokura erteilt.

Nhehydt, den 21. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Rödding. [108216] In das Handelsregister A {ft bet Nr. 39

der Firma Fohaunes H. Muurholm

in Jels Trolkjer eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. * Rödding, den 22, Februar 1913, Königliches Amtsgericht.

Rödding. : [108217]

In das Handeléregister B ist bei Nummer 1, der Sparckasse for Gram og Nyböël Godser med Omcegn, Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung in Grammby, folgendes eingetragen worden:

Der Rentner Sören Benneßen ist als Geschäftsführer GILO En und der Buchhalter Christian Bruhn in Grammby als Geschäftsführer an seineStelle gewählt.

Rödding, den 22, Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

RoOstoeCK, Flecklb. [108218]

In das Handelsregister ist heute die Firma Verlag von Dreßler’s Kunst- jahrbucch, JIuhaber Drestler & Taub- maun mit dem Siß RostoŒ und als deren Inhaber der Malerarchitekt Willy D. Dreßler zu Arendsee und der Buch- händler Hans Taubmann zu Nostock und weiter cingetragen worden:

Die ofene Vandelsgesellshaft hat am 1. November 1912 begonnen. Zur Ver- tretung ist nur der Buchhändler Hans Taubmann zu Nostock befugt.

Rostock, den 24. Februar 1913.

Großherzogliches Amtsgericht.

Rüdesheim, Rhein. [108404]

In unser Handelsregister A ist bet der Firma Adam Vollmer Geiseuheim heute cingetragen worden:

Der Kaufmann Josef Vollmer în Geifen- heim ist als persönlich haftender Gesell. hafter in das Geschäft eingetreten. Das- selbe wird in unveränderter Firma als offene Handelsgesellschaft weitergeführt.

Rüdesheim, den 21. Februar 1913.

Köntgliches Amtsgericht.

Saarbrücken, [108219] Im Handelsregister A 953 wurde heute

bei der Firma Coloman v. Vartha in

Saarbrücken eingetragen: Die Firma i|t

dur Errichtung einer Gesellschaft mit

beshränkter Haftung erloschen. Saarbrücken, den 20. Februar 1913

Kgl. Amtsgericht. 17.

SicKingen, [108220] Handelsregistereintrag zu Abteil. B Nr. 12 die bisherige Firma Fafßfavrik Badisch Nheitiufelden, Zweiggeschäfi der „Me- chanifche Faßfabriken A. G, Zürich und Rheinfelden mit Sig in Rhein- felden““ betr. : _ Infolge Aenderung der Firma der Hauptniederlassung lautet die Firma der Zweigniederlassung in Vadisch Rheinu- felden wie folgt: Faßfabrik Badisch Rheinfelden, Zweiggeschäft der Mech. Faßfabrik Rheiufeideu, A. G. mit Siß in Rheiufelden (Schweiz). Säckingen, den 17. Februar 1913. Großh. Amtsgericht. 1.

Sagan. [108221] In unserm Handelsregister A ift heute

unter Nr. 215 die Firma Gustav Pägold

in Sagau und als deren Inhaber der

Bahnhofswirt Gustav Päßold in Sagan

eingetragen.

Amtsgericht Sagan, 21. Februar 1913.

Sagan. [108222] In unser Handelsregister A“ ist heute unter Nr. 216 die Firma Guftav Krause, Garderobenhaus, in Sagan, und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Krause in Sagan eingetragen. Amtsgericht Sagau, 21. Februar 1913.

Sagan. 5 : [108223] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 217 die Firma Arthur Jäschke in Sagan und als deren Inhaber der kaufmann Arthur Iäschke in Sagan ein- getragen. Bde Sagan, den 21. Februar L Lde

Schwerin, Mecklb. [108224]

In das Handelsregister ist heute zur Firma e„Mecklenburgische Treuhaud- Gesellschast m. b. H.“ in Schwerin i. M. eingetragen: Dem Bankbeamten Ernst Hugo Brasch in Schwerin ist Pro- kura erteilt.

Schwerin (Meckl), den 18. Febr. 1913, Großherzogliches Amtsgericht. Seligenstadt, WHessen. [108225] Bekauntumachung.

In das hiesige Handelsregister wurde heute eingetragen:

Firma Emanuel Strauf zu Hergers- hausen. Inhaber is Emanuel Strauß, Biehhändler zu Hergershausen.

Seligeuftadt, den 22. Februar 1913.

Großherzl. Amtsgericht.

Senftenberg, Lausítz. [108226] In unfer Handelsregister Abteilung B ist heute bet der unter Nr. 1 eingetragenen Firma „Ilse Bergbauaktieugesell- \chaftzu Grube Jlse“‘ eingetragen worden : Das bisherige stellvertretende Vorstands- mitglied Max Bähr in Grube Ilse ist zum ordentlihen Vorstandsmitglied der Gesellschaft ernannt. Seusftenberg, den 19. Februar 1913. Königlihes Amtsgericht.

Siegburg. [108227] In das Handelsregister ist die Witwe Schreiner und Möbelhändler Theodor Weber, Margaretha geborene Gödderz, in Siegburg als Jnhaberin der Firma Joh. Weber in Siegburg eingetragen. Siegburg, den 22. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht,

Soauneberzg, S.-Mein. [108929

Im hiesigen Handelsregister A ist zu. Firma Thüringsche Transportgesey, schaft Nöpke & Otto zu Sonncbey etngetragen worden, daß dem Carl B ß hard Otto in Lichtenfels Prokura erteilt worden ist.

Souneberg, den 22. Februar 1913.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

StendaL {108999 In unser Handelsregister A Nr. 323 jj heute bei der Firma „Paul Liebezeitu in Stendal eingetragen worden : Di Firma ist erloschen. Stendal, den 20. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Strassburg, Els. [108230] Handelsregister Straßburg i. E. Es wurde heute eingetragen:

In das Firmenregister :

Band X Nr. 178 die Firma Straß, burger Handstickerei Rosa Marx j Straßburg: Inhaber ist die Ehefry Emil Marx, Rosa geb. Sendsjowsky, j Straßburg. Dem Kaufmann Emil Mar in Straßburg ist Prokura erteilt. /

Angegebener Geschäftszweig: Stierei- geschäft (Handftickeret).

Straßburg, den 21. Februar 1913,

Kaiserl. Amtsgericht.

Strassburg, Els. [108231] Handelsregister Straßburg i. E. Es wurde heute eingetragen :

In das Gesellschaftsregister :

Band XT1 Nr. 140 bei der Firm Spezial - Schreibmaschiuen - Vureau- Einrichtungs - Gesellschaft, J. & F. Krös in Straßburg i. E.: Die Gesell: haft ist aufgelöft. Die Firma ist er- loschen.

Nr. 170 bei der Firma Bis, Kun «& Cie., Selz-Neuburg in Selz: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Liquidator ift der Großkaufmann Ludwig Bish in Sel). Die dem Kaufmann Kamitill Bisch in Selz erteilte Prokura ist erloschen.

Straßburg. den 21 Februar 1913.

Kaiserl. Amtsgericht.

Thorn. [108233] In das Handelsregister ift bei der Firma S. Kuznitky und Co. eingetragen : Di: Befugnis des Prokuristen Emil Neiß- mann, die Gesellshaft auch in Gemein- schaft mit cinem persönlich haftenden Ge- felischafter zu vertreten, st erlosczen. Et ist zur Vertretung nur in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen befugt. Thoru, 29. Januar 1913. Königl. Ain1s. gericht. Tilsit. B-rkfanntmachung. [108232] In unser Handelsregister Abteiiung A ist heute unter Nr. 200 bei der Firma Albert Pohl in Tilfit eingetragen, daß die dem Handlüngsgehilfen Hans Quigtrau in Tilsit erteilte Prokura erloschen ist. Tilfit, den 24 Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Traunstein, i Handelsregister. Eingetragen wurde die Firma Joseph Kaiser Brafiltabakfabeik in Alten marfkt/Alz, A.-G. Trostberg. Inhaber: Josef Kaiser, Tabakfabrikant dort. Inhaberwehsel wurde eingetragen bei der Firma: Balthasar Gerer in Alten- marít. Inhaberin nunmehr: Negina Gerer, Mühl- und Nealitätenbesiterswitwe in Altenmarkt. Trauustein, den 24. Februar 1913. Kgl. Amtsgericht Negistergericht.

Trier. [108235]

In das Handelsregister Abteilung A wurde beute bei der Firma „August Wolf“ in Trier Nr. 630 einge- tragen:

Das Handelsges{äft ist mit der Firma auf den Wilhelm Roller, Baugewerks- meister in Trier, übergegangen.

Der Oas der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlich- keiten und Forderungen ist bet dem Er- werbe des Geschäfts durh den Wilhelm Roller ausgeschlossen.

Trier, den 21. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 7. Trier. [108236] In das Handelsregister Abteilung B wurde heute bei der Firma „Restauratt Kaiser-Automat G. m. b. H,“ in Trier in Liquidation Nr. 47 ein

getragen :

Die Vertretungsbefugnis des Liquidato!t Mathias Forster, Kaufmann zu Trier, !! beendet. Die Firma ist erloschen.

Trier, den 22. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. Abt. 7.

Uslar. [108237]

In das Handelsregister A is zu Nr. 17, Firma H. Klapproth in Uslar, heute folgendes cingetragen:

Seiaen Inhaber: Buchdruckereibesitzer Otto Klapproth in Uslar.

Uslar, den 21. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. 1.

Völklingen. [108238] Bekanutmachung.

In das hiesige Handelsregister A ist beute unter Nr. 164 eingetragen wqrden die Firma L. Wollheim, Saarlguié, Zweigniederlassung in Völklingeß, und als deren N der Kaufmann udwis Wollheim in Saarlouis. : Völklingeu, den 20. Februar 1 13, Köntgliches Amtsgericht.

Wanzleben, Bz. Magdeb. [#08239] In unser Handelsregister ist heuFe unter Nr. 118 die ofene HandelsgeFellscaft

unter der Firma „Kalkwerk Pauge"

[108234] F

weddingen Kärsten u. Co. mit dem Siß in Langenweddingen eingetragen worden. Die Gesellschaft bat am 12. Fe- bruar 1913 begonnen. Persönlih haf- tende Gesellschafter ie der Kaufmann Eduard Kärsten in Altenweddingen, der Obstplantagenbesizer Richard Kärsten in Altenweddingen und die Ehefrau des Gutsbesitzers Ernft Altensleben in Bahren- dorf. Dem Privatmann Otto Müller in Magdeburg, PoFeplor r ane 20, ift Pro- kura erteilt worden. Zur Vertretung der Gesellschaft sind die Gesellshafter Eduard und Richard Kärsten in Gemeinschast oder jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einem Prokuristen ermächtigt. Wanzleben, den 17. Februar 1913, Königl. Amtsgericht.

Wiesbaden. [108240]

In unser Handelsregister A Nr. 124 wurde heute bei der Firma „Gerson Almayer““ mit dem Siy in Viebrich a. Rh. eingetragen, daß die li auf die Witwe Gerson Allmayer, Fanny geb. Haas, zu Biebrich übergegangen und daß die bisherige Prokura der Frau Getfon Allmayer durh den Ueberzang des Ge- schäfts an fie erloschen ist.

Wiesbaden, den 18. Februar 1913.

Königliches Amtsgericbt. Abt. 8.

Wiosbadon. [108241]

In unser Handeltêregister B Nr. 244 ist beute eingetragen worden: Die Altleta Gummiwaren Juduftrie-Gesellschaft mit beschränkter Haftung hat durch Beschluß der Gesellshafter vom 14. Fe- bruar 1913 thren Siß von Wiedbaden nach Barmen verlegt.

Wiesbaden, den 20. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. Abt. 8.

Genossenschaftsregister.

Adenau. [108330] Oeffeutliche Vekanutmachuug.

In unser Genossenschaftsregister ist heute bet der unter Nr. 22 etngetragenen Ge- nossenschaft „Spar- und Darlehuskafse c. G, m. u. H. in Wauderath“ ein- getragen worden :

Für das durch Tod ausgeshiedene Vor- \tandsmitglied Josef Neuter in Siebenbacß wurde der Uckerer Josef Theisen in Döttingen gewählt.

Adenau, den 19. Februar 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Bad Wildungen. [108331]

In das Genossenschaftsregister ijt heute bei der Molterecigenosseuschaft, e. G. m. 1. D. in Vad Wildungen ein- getragen :

An Stelle des Statuts vom 19. Juli 1895 ist durch Beschluß der Generalver- fammlung das Statut vom 18. November 1911 getreten.

Vad Wildungen, den 7. Februar 1913.

Fürstlihes Amtsgericht. Abt. 11.

Berlin. [108332] In unser Genofsenschaftsregiiter ist beute bei Nr. 564 (Bezugs8genossenschaft der Berliner Milchhändler des Nordens, eingetragene Genofsenshaft mit beschränkter Haftpflicht, Berlin) eingetragen worden : Johann Linke isst als Liquidator aus- geschieden. Berlin, den 13 Februar 1913, S Amtsgeriht Berlin - Mitte. 08

Breslau. [108422]

In unser Genossenschaftsregister Nr. 127 ist bei der Reparaturwerkstatt ver- einigter Automobilbefißzer, eiuge- tragene Geuoffenschaft mit beschränk- ter Haftpflicht in Breslau am 14. 2. 1913 eingetragen worden: Die Genofsen- schaft ist durch Beschluß der General- versammlung vom 8. Januar 1913 auf- E Zu Liquidatoren sind bestellt die Kaufleute Wilhelm Kanus und Mar Thieme, beide in Breslau.

Kgl. Amtsgericht Breslau.

Burgstädt. [108333

Auf Blatt 5 des hiesigen Neihsgenofssen- \chaftsregisters, die Genossenschaft in Firma Consum-Verein zu Burgstädt, ein- getragene Genosseuschaft mit be- \hräukter Haftpflicht, in Burgstädt betr., ist heute eingetragen worden, daß der Werkführer Herr Friedri Wilbelm Drescher in Burgstädt niht mehr Mit- glied des Vorstands ist.

Burastädt, am 25. Februar 1913.

Das Köntgliche Amtsgericht.

Christburg. [108334] In das Genossenschaft8register ist ein- getragen: Die Molkereigeuofseuschaft e. G. m. u. H. zu Polixen ist aufgelöst. Die Vorstandsmitglieder sind die Liqui- datoren. Christburg, den 21. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

rafeld. [108336]

Fn das hiesige Genossenschaftsregister ist bei der Weber-Vereinigung „Ein- trat“ eingetragene Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht in Fischelu eingetragen roorden :

n Stelle des verstorbenen Vorstands- mitgliedes Jakob Röttges in Fischeln ist der Spezereihändler Johann Röttges in Fischeln in den Vorstand gewählt.

Crefeld, den 20 Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Dresden. [108337]

Auf Blatt 61 des_ Genossenschafts- registers, betreffend die Kouditoren-Gisg- genossenschaft, eingetragene Genossen

schaft mit beschränktex Haftpflicht in

Dresden, ist heute eingetragen worden, daß Eduard Franz Böttcher, Bruno Alfred Meblhorn und Eugen Hugo Zimmermann niht mehr Mitglieder des Vorstands {ind, sowie daß die Konditormeister Richard Hülfert, Heinri König und Ehrhard Schmorl, sämtlich in Dresden, zu Mit- OITA des Vorstands bestellt worden ind. Dresden, am 24. Februar 1913. Königl. Amtsgericht. Abt. 111.

Ehingen. [108338] K. Amtsgericht Ehingen.

Im Genoffenschaftsregister ist heute bei der Dreschgenosseuschaft Risstifsen e. G. m. u. H. in Risstifsen eingetragen worden :

Das bisberige Vorstandsmitglied (Stell- vertreter) Fidel Karremann i¡t aus dem Vorstand auegeschieden ; neu wurde in den- selben und zum Stellvertreter gewählt: Xaver Walser, Söldner in Risstitsen.

Den 24. Februar 1913.

Amtsrichter Sei friz.

Elberfeld. [108339]

VIn unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 28 bei der Genossenschaft „„Spar- und Darlchnskafse vou Eisen- bahn-Beamten und Nrbeitern im Eisenbahndirektiousbezirk Elberfeld cingetragene Genoffenschaft mit be- {räukter HBafipflichi““ in Elberfeld eingetragen worden: Dur Beschluß der Generalversammlung vom 29. Januar 1913 ist § 45 des Statuts geändert. Karl Traube ist aus dem Vorstande aus- geschieden, an seine Stelle ist Oberbahn- astistent Weiß hier in den Vorstand gewählt.

Elberfeld, den 14. Fekruar 1913.

Kal. Amtsgericht. 13.

Frankenstein, Sehtürs. [108340]

In unserem Genossenschaftsregister ist heute bei dem unter Nr. 5 eingetragenen Grunauer Vorschußverein, eingetra- genc Genoffenschaft mitunbeschränkter Saftpflicht in Camenz eingetragen worden, daß an Stelie des Kaufmanns Erich Dempe der Kaufmann Josef Werner in Camenz als Vorstandsmitglied be- stellt ist.

Amts8geriht Frankenftein, den 20, Februar 1913.

Fricdberg, HesSs©6n. Bekanntmachung. In unserem Genoflenschastöregister ist beute bezüglich der Genossenschaft „Desfische Vuttershutzmarkenvereiniguug, cin- getrageue Genossenshaft mit be- schränkter Daftpflicht zu Friedberg“ folgender Eintrag vollzogen worden: Die Genossenschaft ist dur Beschluß der Generalversammlung vom 8. Februar 1913 aufgelöst. Liquidatoren sind : 1) Molkeretdirektor Bill in Nieder Weisel, 2) Molkereidirektor Smidt in Echzell. g MIEPA, Heffen, den 24. Februar De

[108341]

Großherzogliches Amtsgericht Friedberg.

Gandersheim. [108342] _In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei dem Konsumverein zu Sievers- hausen, cingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, heute folgendes eingetragen :

An Stelle des Ackermanns Wilhelm &Friedrichs in Sievershausen ift der Aer- mann Karl Haitmann in Sievershausen in den Vorstand gewählt.

Gandersheim, den 21. Februar 1913.

Herzoglidhes Amtsgericht. H. Mül ler.

Gleiwitz. [108343] Im Genossenschaftsregister ist bet der unter Nr. 28 eingetragenen „Deutschen Baugenuosseuschaft für kleinere Woh- nungen zu" Gleiwiz E. G. m. b. H.“ beute eingetragen worden: Die Vertretungs- befugnis der Liquidatoren ift beendet. Die Firma ist erloschen. Amtsgeriht Gleiwiß, 19. Februar 1913.

Gnadenseld. [107549] In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem Groß-Nimsdorfer Darlchnus. fasservereiu e. G. m. u. H. in Groß NimsSdorf eingetragen worden :

Emanuel Niegel, Konstantin Cichon und Franz Weiß find aus dem Vorstande aus- geschieden. Wilbelm Wieczorek, Bauer- gutêbefißer, Leonhard Warkocz, Bauerguts- besißer, und Hieronymus Breitkovf, Gärtner, sämtliche in Groß Nimsdorf, sind in den Vorstand gewählt.

Guadenfeld. den 17. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Goldberg, Meck. [108344]

In das Genoffenschaftsregister ist beute zur „Molkerei-Genosseuschaft, ein: getragene Genoffenschoft mit un- beschränkter Haftpflicht zu Lohmeu“ eingetragen:

er Gutsbesigzer Krieger in Kl. Breesen und der Erbpächter Hahn in Garden sind aus dem Vorstand ausgeschieden. Der Grbpächter Friedrih Clasen in Oldenstorf ist in den Vorstand gewählt.

Goldberg, den 24. Februar 1913.

Großherzogliches Amtsgericht.

Gommern, Wz. Magdeb. [107074]

Unter Nr. 10 des Genossenschaftsregisters, ¡(Ländliche Spar- und Darlehnskasse Pretzien, Eingetragene Genofsen- schaft mit beschränkter Haftpflicht“ ist heute eingetragen worden: An Stelle der ausgeshiedenen Christoph Bade und August Arndt find Franz Hohenstein und Wilhelm Dankert, beide in Preyien, in den Vorstand gewäßlt.

Gommern, ben 8. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

HMamburg. Eiutragungen [108345] iu das Geusfeuschaftöregtstexr. UD9ES. Februax S2. Vücker - Einkaufsgeunoffenschaft, cin- getragene Genossenschaft mit be- schräukter Safrpfliht. Un Stelle des aus dem Vorstand ausges(iedenen F. F. Grosskreußt ist Friedrih Christoph Mord- horst zura Vorstandsmitglied bestellt

tworden. Februar 24,

„Vorwärts“ PYroduktivgenofseuschaft

der Schlachtereiarbeiter. Eiuge-

tragene Genossenschaft mit be-

{räukter Haftpflicht. F. Engel-

hardt und G. D. Schmid sind aus dem

Vorstand autgeschieden.

Julius Franz Otio Meckel, Gustav Grnst Fornaçon, Heintich Johann Meyer und Theodor Bra, sämtlich zu Ham- burg, find zu Vorstandsmitgliedern be- stellt worden.

Amtsgeriht Hamburg.

Abteilung für das Handelsregister.

Warburg, Elbe. [108346]

In unser Senofsenschaftsregister Spar- und Darlehusfafse e. S. m. b. H. in Neundoxrf ist heute cin- getragen worden :

Lehrer Hugo Konau in Nenndorf ist aus dern Vorstand ausgeschieden, Rentier os hann Hartmann in Dangersen ist zum Vorstandsmitglied gewählt worden.

Harburg, den 20. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. 1X,

Eousam. Eintragung [108420]

in das Genossenschaftsregister.

Osterhusumer Meierei, eingetra- gene Genossenschaft mit beschränkter Daftpflicht. Der Landmann Peter Martens in Horstedtfeid ist aus tem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der Landmann Lorenz Lätare daselbst in den Vorstand gewählt.

Husum, den 24. Februar 1913,

Königliches Amtsgericht.

Halam. [108347] In unfer Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 4 des VMegisters einge- tragenen Genossenschaft „Fousumverein zu Calau eingetragene Genuoffen- \chafi mit beschräukter Haftpflicht“ folgendes vermerkt worden: Das Bor- standsmitglied Martin Neumann ist ver- storben und an seine Stelle der Kaufmann Karl Neumann zu Kalau in den Vorstand gewählt. Kalau. den 19. Februar 19183. Königliches Amtsgericht.

#LOSÉten, Bz. P oen. [108348] In das hiesige Genofsenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 28 einge- tragenen Firma „Wank Kaepivcko® Przemystlowy, ciugetragenen Ge- uosseuschaft mit unbeschräukter Daft- pflicht in Kosteu““ eingetragen worden, daß der Kaufmann Konstanty Gasowski jun. aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle der Kaufmann Wladyetaro Iarczewski in Koften getreten ist. Kosten. den 21. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Landau, Pfalz. [108349] Kanveler Vorschuß-Verein, einge-

tragene Geuofsenshaft mit undve-

schränkter Haftpflicht mit dem Sitze

zu Kandel. Jakob Haas ist infolge Ab-

lebens aus dem Vorstande ausgescieden. Landau, Vfalz3, 25. Februar 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Marggrabowa. [108423] Unter Nr. 9 des Genossensaftsregisters ist bei dem Mierunsker Spar- und Darlehunskassenverein, eingetrageue Geuosseuschaft mit unbes{chcäulter Haftpflicht in Mierunsken, beute ein- getragen worden, daß der Grundbesiger Rugust Dresdat aus dem Vorstand aus- geschieden und an seine Stelle der Mühlen- und Gutébesizger Max Pettelfau aus Jeworken in den Vorstand gewählt ist. Marggrabowa, den 19. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

VEASSOW. [107909] In unser Genossenschaftsregister ist heute bet der unter Nr. 18 eingetragenen Elek- trischen UeLerlaudszeutrale Massow e. G. m. b. H. eingetragen worden : Durch Beschluß der Generalverfammlung vom 10. Januar 1913 ist der Gegenstand des Unternehmens auf die Beschaffung von elektrisher Energie für die Mitglieder auf gemeinschaftlide Nechnung und die Vor- nahme aller Arbeiten und Geschäfte, welche damit zusammenbängen, bes{chränkt worden. Mafsow, den 22. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Memmiim zom, Genossenschafts8registereinirag. Molkereigeuosseusast Ettringen,

e. G. m. u. S. in

Stelle des autgeschiedenen Vereinsvor-

stehers Michael Lang wurde als solcher der Oekonom Martin Müller in Ettringen

gewählt. Memmingen, den 24. Februar 1913. gl. Amtsgericht.

München. [108350]

1) Darleheuskafsenverein Gaissacy QLLOLAgOE Genoffenschaft mit un- beschränkter Haftpflicht. Siy Gaifssach. Das Statut ist errichtet am 16. Februar 1913. Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb eines Spar- und Darlehent- geshäfts. Die Bekanitmahungen der Genossenschaft erfolgon untex der Firma und unterzeiGnet ven mindestens dret

Vorstandsmitgliedern im Tölzer Kurier.

in Bad Tölz. Die Zeichnung des Vor-

[107910]

Ettringeu. Un

stands für die Genofsenshaft geschieht in der Weise, daß mindestens drei Borstands- mitglieder zur Firma ihre Namenê- unterschrift hinzufügen. WVorstandsmit- lieder: Jakob Gitlgenr-*iner, Bauer in Guissas, Thomas Brandhofer, Bauer in Gatssah, Georg Haslinger, Bauer in Mühl, Leonhard Achner, Gastwirt in Buchen, Michael Floßmann, Bauer ia Nain. Die Einsicht der Liste der Genoffen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

2) Spar- und Darlchenskafsenver- ein Seeshaupt eingetragene Geuofssen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Siz Seeshaupt. richtet am 23. Februar 1913. Gegenstand bes Unternehmens ist der Betrieb eines Spar- und Darlehensgeshäfts. Die Bekannt- machungen der Genossenschaft erfolgen unter der Firma und unterzeihnet von mindestens drei Vorstandsmitgliedern im Weilheimer Tagblatt in Weilheim. Die Zeichnung des Borstands für die Genossen- {hart geschieht in der Weisc, daß min- destens drei Vorstant8mitglieder zur Firma ihre Namen®unterschrift hinzufügen. Vor- standsmitglieder: Josef Schallenkammer, Söldner in Seeshaupt, Andreas Seitz, Bauer in Sees%haupt, Michael Sterff, Bauer in Seeshaupt, Michael Ernft, Bauer in Seesfeiten, Anton Ehrenhofer, Bauer in St. Heinrich. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienst- stunden des Gerichts jedem gestattet.

3) Baugenofseuschaft München West des Eisenbahupersounals München, eingetragene Genoffenschaft mit be- {räukter Haftpflicht. Siy München. Die Generalversammlung vom 15. Fe- bruar 1913 hat Aenderungen des Statuts nach Maßgabe des etngereichten Protokolls beslossen. Marinus Stückler aus dem Borstand ausgeschieden ; neubestelltes Vor- standêmttglied: Bernhard Stagl, Former in München.

4) Deuisher Carbid - Consum: Verein, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht. Sitz München. Die Generalversammlung vom 15. Februar 1913 hat die Auflösung der Genossenschaft beschlossen. Liquidatoren die bisherigen Vorstandsmitglieder.

Münchea, den 25. Februar 1913.

K. Amtsgericht.

Naugard. 107912]

In unser Genosseaschaftsregister ist heute unter Nr. 58 die „Elettrizitäts- und Maschiuengeuofssenschaft Rettoto, ein- getragene Geuofsenschast mit be- schränkter Haftpflicht“ mit dem Sih in Ne6tow eingetraaen worden. Statut vom 10. Februar 1913, Gegenstand des Unternehmens ist die Benußung und Ver- teilung von eleftrisWer Energie und die gemeins{aftlie Anlage. Unterhaltung und der Betricb von landwirtshaftliben Ma- {inen und Geräten. Der Vorstand be- steht aus Otto Tiey, Richard Kranz und August Wegner in Reßtow. Bekannt- machungen erfolgea unter der Firma im Landwirtschaftlichen Genossenschaftsblatt in Stettin, beim Eingehen dieses Blattes bis zur nächsten Generalversammlung im Deutschen Reichsanzeiger. Die Willens- erklärungen tes Vorstands erfolgen durch mindestens zwei Vorstandsmitglieder; die Zetchnung geschieht, indem die Zeichnenden der Firma ihre Namensunterschrift bei- fügen. Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Naugard. den 19. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Neuburg, Denaw. [108419]

Molkereigenofsenschaft Alerbeim, cingetragene Genofsenschaft mit un- beschränkter Saftpficht in Alerheim. In den Vorstand wurde gewählt: Erdle, Viihael, Söldner in Alerheim; aus- geschieden ist Wurm, Michael.

Neuburg a. D., den 11. Februar 1913. Kgl. Amtsgerit. Neuburg, Ponau. [108351]

Spar: und Darlehenskafseuverein Feldheim, eingetragene VGeuofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Feldhecim. In den Vorstand wurde ewählt: Drollmann, Otto Landwirt in Feldbeim. Ausgeschieden is Bichelmeier,

Leonhard.

Neuburg a. D., den 20. Februar 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Niecderizuhnustein. Bekauutmachung. Im biesigen Genossens{aftsregister Nr. 3 ist bei dem Nievernuer a kafsen- Vereiu, eingetragene Genofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Nievern heute eingetragen worden: Wilhelm Jakwmuth in Miellen und Heinri Zurhcide in ‘langt find aus- geshieden und an ihre Stelle Josef Schmidt in Miellen und Petec Bode in Nievérn-in- den Vorstand gewählt. Niedcrlahustein, 19. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Nürnberg. [108353] Genofsenschaftsregistercinträge.

1) Dartehenskassenverein Mörlach uud Umgebung, eingetragene Ge- nofsenshaft mit unbeschränkter Haft- pflicht in Mörlach. Georg Brandl ift aus dem Vorstande ausgeschieden. An seiner Stelle wurde der Maurer Jobann E in Mörlah als Vorstandsmitglied gewählt.

2) Vorraer Spare und Darlehens- lassen-Verein eingetragene Genoffen- schaft mit unbeschräukter Haftpflicht in Vorra. Johann Sticf is aus dem

[108352]

Das Statut tst er- 1

F

Vorstande ausgeschieden. An seiner wurde der Landwirt Konr i Vorra zum Vorstandsmitglied gewählt. Nüruberg, 22. Februar 1913. K. Amtsgericht Registergericht.

O vpenbeim. [108354] B achung.

efauntm In unserem g aftsregister i eingetragen worden, daß Iakob Spindler 1 aus dem Vorstand des an r IRRE lichen Consumvereius e. G. m. 11. H.

in Dalheim ausgeschteden und an seiner Stelle Jakob Büttel 11 in Dalheim als Mitglied des Vorstands gewählt worden ist. g NPRERYEIM a. Rh., den 24. Februar

Großh. Hef. Amtsgericht.

Osterode, Harz. [108355] In das Genossenschaftsregister iit zum Konsumverein Oldeurode, c. G. u. b. H. zu Oldeurode eingetragen, daß an Stelle des ausgeschiedenen August Hille- brecht der Maurer Ludwig Claudius in Oldenrode in den Vorstand gewählt ist. Osterode (Harz), 17. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. L. [108356]

Gsterode, Harz.

In das Genossenschaftsregister ist zur Firma Haushaltung®sverein Nicustedt, e. G. m. b, H. zu Nienstedt ein- getragen, daß an Stelle des ausgeschiedenen Wilhelm Beushausen der Schuhmacher- meister Heinrich Kemstedt zu Nienstedt in den Vorstand gewählt ist.

Osterode (Harz), 17. Februar 1913.

Königliches. Amtsgericht. L.

Osterode, Harz. [108357]

In das Genossenschaftsregister ist zur Molkerci Schwiegershaufen, e. G. m. b. H, zu Schwiegershausen ein- getragen, daß an Stelle des ausgeschieteaen Wilhelm Bode der RNechnungéführer Wil- helm Schmidt in Schwiegersh„usen {n den Vorstand gewählt ift.

Osterode (Harz), 19. Februar 19183.

Königliches Amtsgericht. 1.

Peine. [108358]

In das Genoffenschaftsregister ist betr dem Konsumverein Lengede, einge- trageuen Genoffenschaft mit unbe- \schrüänkter Haftpflicht in Lengede beute folgendes eingetragen worden :

Karl Vasterling ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an feine Stelle der Schneidermeister Wilhelm Cleve in Lengede in den Vorstand gewählt.

Peine, den 20. Februar 1913.

Köntglihes Amtsgericht. I.

Peine. [108359] In das Genossenschaftsregister ist bet dem Dungelbecker Konsumverein, ein- getragenen Genoffenschaft mit be- \chräufkter Haftpflicht, in Dungelbeck heute folgendes eingetragen worden :

An Stelle des durch Tod aus dem Vor- stande ausgeschiedenen Christel Lehmberg ist der Invalide Heinrich Kühne in Dungelbeck in den Vorstand gewählt.

Peine, den 20. Februar 1913.

Königlihes Amtsgericht. I.

Posen. [108360] _In unser Genossenschaftsregister Nr. 5 ift bei der Vereinigte Wartheschiffer- Dampfschleppschiffahrts - Gensssen- schaft, eingetragene Genofsenscho.ft mit beschräukter Haftpflicht in Poseu eingetragen worden :

Än Stelle des Heinrih Stein ist der Schiffseigner Gustav Zickermann in Schwerin a. W. zum Vorstandsmitgliede bestellt.

Peseu, den 21. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. Regensburg. Bekanntmachung.

In das Genossenschaftsregister wurde beute beim „Darlehenskafseuverein Siegenburg, cingetragene Geuosseu- schaft mit unbeschräukter Haftpflicht“ in Siegeuburg, eingetragen: Konrad Griebel ist aus dem Vorstand aukge- schieden; an defsen Stelle wurde Jotef Wesandshneid in Siegenburg als Vors standsmitglied gewählt. :

Regensburg, den 25. Februar 1913.

Kgl. Anmitsgeriht Regensburg.

Sechippenbeil. [107090] Bekanntmachung.

In unser Genossenschaftsregister ist heute kei der Zuchthengstgeuossenschaft zu Nofenort, c. G. m. 1. H., eingetragen, daß an Stelle der aus dem Vorsiante ausgeschiedenen Besizer Gustav Müäkel- burg und Gustav Kossinn die Besiger Hermann Mäk.[lburg scn. und Emil Kuhr aus Nofenort gewählt worden find.

Amtsgeriht Schippenbeil, den 18. Fe- bruar 1913.

Sehlawe, Pomm. [108362] In unser Genossenschaftsregister ist am 18. Februar 1913 eingetragen worden: Einkauf- und Häutevertwwertuuge- genossenschaft Schlawe, e. G. n. b. H., zu Schlawe. Gegenstand des Unternehmens ift die Verwertung der in dem Betriebe der Genossen direkt over indirekt gewonnenen Häute und Felle sowie der Einkauf von Waren zum Zwecke diefer Verwertung. Der Einkauf von Häuten erfolat ausbilfsweise zur Aufrechterhaltung des Betriebes. \ Die Haftsumme beträgt 30.6 für jeden Geschäftsanteil. Die höchste zu Zahl der G: (a B 10 Die Mitglieder g are: d8 sind

[108361]

Fleiserm

cene: Gases Mars und 4 er V : ilhelm Zypries, fämtlid zu are. : E