1913 / 52 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

É

Eschweiler. [108713] Handelsregistereintragung vom 22. Fes ruar 1913. Zu Firma: Gebr. Schömer, Eschweiler: Den-+Kaufleuten Christian Vaßen und Josef Schmiy zu Eschweiier ist Gesartprokura erteilt. Amtsgeriht Es<hweiler.

Flensburg. [108714] “Etnitragung in das Handelsregister vom 21. Februar 1913 bei der Firma F. Mar- tensen Nachf. in Flensburg: Die Firma ift erloschen.

Flensburg, Miralies Amtsgericht.

Frankenberg, Sachsen. [108715] . Auf Blatt 28 -des Handelsregisters, betr. die Firma Schiebler’s Wwe. & Sohn in Fraukenberg ist heute eingetragen worden :

Die Prokura des Ernst Lange ist infolge Ablebens erloshen.

Prokura ist erteilt: a. dem Kaufmann “Curt Oscar Arnold Funke in Franken- s b dem Kaufmann Ernst Otto Wenzel n Gunnerödorf.

Sie dürfen die Gefells<aft nur in Ge- meinschaft mit einander vertreten.

Fraukenberg, den 24. Februar 1913.

Königlich Sächs. Amtsgericht.

Freiberg, Sachsen. s 16] Auf Blatt 222 des Handelsregisters, die Firma Gustav Stölzuer Nachf. in reiberg betr, ist heute eingetragen worden: Der Kaufmann Paul Fürchtegott ‘Halm in Freiberg is infolge Ablebens o Seine Erben a. die Bau- meisters8ehefrau Martha Irma Torgau, E Halm, in Deuben bet Dresden, b. die aufmannsehefrau Johanna Elisabeth [Hoffmann, geb. Halm, in Freiberg, c. die Wabrikbesizersehekrau Linda Katharine <wärzel, geb. Halm, in Freiberg, d. der Kaufmann Paul Erich Halin in L eisdra 6. Alma Do:is Halm in Freiberg führen als Handelsgesellschaft das Handelsgeschäft fort. Die Gesellschaft hat am 28. August 1912 begonnen. Zur Vertretung der Ge- sellshaft bezarf es der Mitwirkung sämt- Ler Gesellshafter. Die den Kaufleuten Paul Louis Geyer, Paul Nicharo Erler und Gustav Paul Hoffmann, sämtlich in Freiberg, erteilte Profura bleibt fortbestehen. Freiberg, am 26 Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Friedewald, #z. Cassel. [108717] Im Handelsregister Abt. B Nr. 1

Firma: Gewerkschaft Wintershall in | A

Heringen (Werra) ist heute ein- getragen : Dr. med. O. Goebel in Duisburg- Ruhrort ist zum Mitglied des Gruben- vorstandes gewählt. Friedewald, 19. Februar 1913, Köntgliches Amtsgericht.

Fulda. Befanntma<hung. [108719] In das Handeleregüter A ist heute unter Nr. 276 die Firma Julius Weia- berg in Fulda und als deren Juhaber Kaufmann Julius Weinberg in Fulda etngetragen worden. Fulda, den 6. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Gadebusch. [108720] In das Handelsregister ist beute unter Mr. 78 die Firma Otto Heyden zu Gade- ls eingetragen. ls Geschäftszweig i angegeben : Material- und Kolonial varengesc<äft. Gad-busch, den 25. Februar 1913. Großherzoglihes Amtsgericht.

Gemünd, Eifel, [108721] “Die Firma D. Sommer «& Cie in Call ist heute im Firmenregister unter Nr. 68 gelöf{t worden. Daselbst ist ver- merkt: Die Firma ist erloschen. Gemünd (Eifel), den 20. Februar 1913. Königliches Amtsgert(ht.

Gera, Reuss. Bekanntmachung. In das Handelsregister Abt. A Nr,/453, die Firma Hermann Schmidt, Ma- gazin für Haus- u. Wirtschafts- geräthe in Gera betreffend, t|t heute E uen worden: Die Firma ist er- oschen. Gera, den 21. Februar 1913. Fürstlihes Amtsgericht.

Giessen. Bekanntmachung. [108723] In unser Handelsregister Abi. B wurde heute bezügli der Spar- und Vorschu#ß- Aktiengesellschaft zu Großen - Buseck eingetragen : : as Stammkapital ist um 24000 # auf 28 800-46 dur< Bes{<luß der General- versammlung vom 26. April 1912 erhöht worden. Gießen, den 25 Februar 1913, roßherzoglihes Amtsgericht.

MHMalberstadt. [108728]

Bei der im Handelsregister A Nr. 225 ‘verzeichneten Firma R. Lederbogen in Dalberstadt is heute an Stelle des früheren Inhabers bra Elisabeth Ledérbogen in Halberstadt als Jnhaberin eingetragen worden.

Halberstadt, den 22. Februar 1913.

Königliches Amtsgeriht. Abt. 6.

Walberstaat. [108729] Béi der im Handelsregister A Nr. 34 verzeihn-ten Firma Gustav Gorges in ‘Salberstadt ist heute eingetragen : Die Firma ist erloschen. berstadt, den 24. Februar 1913, Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

[108722

frem ata

Hamburg. Es foll na<h $ 31 Abs. 2 des Handelsgesezbu<s das Erlöschen der nach- E iGuetin hiefigeu Firmen von Amts wegen in das Handelsregister eingetragen werden. Die in ‘das Handelsregister eingetragenen Inhaber nachfolgender Firmen oder

deren Nechtsnacfolger resp. der zur Vertretung der

[108173]

Firma bere<tigte Vorstand oder

die Liquidatoren werden gemäß $ 141- des Gesetzes über die Angelegenheiten der frei- willigen Gerichtsbarkeit aufgeforvert, einen etwaigen Widerspruch «gegen die Ein-

tragung des Erlöschens der Firma innerhalb 3-Y zu Protokoll in der Gerichtsschreiberei der Abteilung |

onaten {riftli oder mündlich ur -das- Handelsregister (Zivil-

Justizgebäude, Sievekingplay, Heiligengeistfeldflügel, 1. Obergeschoß, Zimmer Nr. 253) geltend zu machen.

_Alkten-

zei<en

Firma

Inhaber

A.

b>

Q

N>P>>> >

2 PPr> Pp S

70

. 12825

. 14266

2920 . 15343

. 10252 . 11564

4117 431

1027 13486 13805

7769

7512 1534 7293 6210 16000 16376 15261

V. 1993

843

953

. 11380

9267 6390

: 14675 . 10696

738

. 16856

370

. 12974 . 15967 . 15786

>

>> p>P>F Af P >

E E pp E pr E P

679

14536 15316

4088 14784

10675 II. 834

11720 7452 11251 6957 11593

4750 4096

10370

12155 11123 3413 11285 7461 1165 13957 13121 8863

7486 9264 7209

15542 10391 8502

10104

7699 7387

8774 10948 100

5421 15775 15431

8067 12778

L, Adler & Co.

Albre(tsen & Co.

Arregui & Vernet.

Grnst Bahlke. Alwin Be>.

Nud. Bellander. Paul G Börner. H. E. ‘A Brandes.

Bürgerliches Brauhaus, Gesell l saft mit bes< änkter Haftun Zweiggeschäft bon Segeberg

Chemische Werke Kiessner “4

Asebe

{ränkter Haftung. L Hermann Claufs. 50

ntineatal NRinkeries, Zweig-

geschäft von Hull. Leopold I. H. Dehnert.

C. Wilhelm Eilers. Etensohn Bros. Fenger & Co.

Heinr. Fle>e. Waldemar Frän>el. Gold\{midt & Co.

Gebr. Haener, Elb-Trave-Kies-

Parkett:- ) Gesellschaft mit beshränkter Haftung. Hamburg-Berliner Fracht <iff Gesells<haft mit be-

und Sand-Lager. Hamburg-Bergedorfer und Holzwerke,

fahrt, \hränkter Haftung. Hanja, G astung. H. I. Heitmann. Vtto Hirsch jr. Julius Hupfeld. Cecil Johnson. Fr. Knaak.

Kna>stedt & Näther Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Joseph Kodriansky.

Kokerei Wilhelmsburg Actien: (

esellschaft. Alfred Kolbe.

Lippe & Seldowits<.

LUndström & Linden.

Manthee Cakes und Biscuit| Fabrik, Pinneberg, Gesellschaft mit beshränkter Haftung. )

Cäsar F. Marburg & Co.

Medhi & Suleimanovi, Zweig

ge\{<äft von Smyrna.

Modes Albertine Kappes.

manditgesells<aft.

Müßelburg & Co.

Neue Sächsische Fluß-Versiche rungs-Gesellshaft zu Leipzig.

Nicolai Nobel. elix Nordhoff. Eduard Oetling. Jultus Ohnstein. O-Hi-O Nudolf Starke. Andrsó Pellot. Peschke & Krause.

Petersen & Co.

Friedri< W. O. Petersen.

I. F. Petersen. Nichard Petersen. Iohs. Pfeiffer.

H. Pollak.

Carl Reimers. Gustav J. J. Ni@hert. Kurt Richter.

I. Ch. NRiebold.

Th. Rimalt. Bernhard Rodenburg. Roedel & Fahsel.

Paul I. N. Növer. Richard Rothenburg. Otto Sahler.

F. de Saint Laurent. Henry J. Salomon.

Eduard A>ermann. Wilhelm Schaumann. Wilh. Ernst Schaufs. Max Scherpel.

Marx Séhlaefer. Ernst Schoenn.

S<{<iöter & Söhn, R

Grie Nachf.

edri<h Georg S{ulze.

W. Max Schupp.

Gesells<hast mit hbe-

Automaten - Vertriebs. | mit M

Friedrih Ernst Mueller, Kom-

Soap Manufactury}

| Salzmann & Hartung 2A | |

4

| |

| | | |

/

László Adler.

Tyho Wilhelm Ludwig Heinrich UUlbre@tsen,

Iohannes. Detlev Friedrih Westphal, in Neinbek.

Francisco Arregui y del Campo,

Francisco de Paula Vernet y Lloróns.

Ernst Fritz Heinri Gottfried Bahlke.

Mar Elgar Alwin Be>.

Karl Nudolf Georg Bellander.

Paul Gustav Börner.

Heinrih Emil Alexander Brandes.

Geschäftsführer: Andreas Kreuzer in Segeberg.

Geschäftsführer: Ewald Wilhelm Hermann Kiefssner,

Willi Marx Louts Asche.

Joss Friedri Hermann Clauss.

Rithard Douglas Dawson zu Kingston upon Hull.

Hermann Wilhelm Meyer.

E Eilers in Neu Nahl-

edt.

Chaim S{lem Etenfohn.

Persönli<h haftender Gesellschafter : Karl Heinrich Ferdinand Fenger.

Heinri Friedri Adolf Fle>e,

Georg ‘Heinri Emil Friedrichs.

Waldemar Hugo Marx Fränkel.

Artur Goldschmidt,

Ernst Fried: ih Hermann Fellendorf. |

Hermann Richard Haener,

Hans Max Haener.

Liquidator: Oecar Luttrop in Berge- dorf. |

Liquidator: Christian Wilhelm Rudolph Krenzin.

Geschäft sfübrer : Emil Hupe, Knuth.

Wilhelm Heinri Heitmann.

Otto Hirs.

Johann Galenus Julius Hupfeld.

G.-anville Cecil Föhnson.

Friß Wilbelm Franz Knaak.

Geichäftsführer : Wilhelm Georg Louis Knadstedt, Karl Albert Adolf Heinrich Seebrecht.

Io)eph Kodrtansky.

Borstand: Or. phil. Carl Christian Grandefeld.

Max Alfred Kolbe.

Leopold Lippe,

Nachum Seldowit\{.

Sven Vilhelin Gunnar Lundström,

Ernst Leonard Linden.

Geschäftsführer: Wilhelm Prüfer.

Persönlich. Haftender Gesellshafter : Cäsar Julius Marburg.

Moustafa Medhi, in Smyrna,

Moustafa Hadji Abdoullah Suleima-

novich. Johanna Auguste Dorothea Ella Gesellschafter:

Schulz, geb. Meyer. Persöônli<h haftender Friedri<h Ernst Mueller. Herrmann Ernst Johannes Mügtelburg. Bevollmächtigter: Georg Hermann Julius Wölber. Nicolat Christian Nobel. Felix Berthold Wilhelm Nordhoff. éFriedrih Eduard Oetling. Jultus ODhrstein.

Curt Hermann Wedthoff.

André Felix Pellot.

Benno Hugo Wilhelm Peschke.

Walter Otto Andreas Petersen,

Philipp Friedri Wilhelm Rossbach, acob Eggers.

Adolph Friedrih Wilhelm Otto Petersen. â

Johann Friedrich Christoph Petersen.

Ca:l Richard Petersen.

Paul Pfeiffer, in Bramfeld.

Max Rosenberg.

Johann Theodor Frie.

Gustav Johann Jacob Richert.

Kurt Alexander Nichter.

Johann Christoph Riebold.

Todrys gen. Thcodor Rimald, au) Nimalt.

Carl Bernhard Nodenburg.

Paul Nobert Noedel,

Wilhelm Walter Johannis Fahsel.

John Robert Paul Rôver.

Nichard Nothenburg.

Jacob Karl Otto Sabler.

Francis John Freshney d’Acosta de Saint-Laurent.

Henry Salomon.

Juslus Eduard A>kermann.

Wilhelm Theodor Christian Schau- 1nann, in Altona.

Wilhelm Ernst Schausfs.

Franz Heinrich Friedrih Emil Rudolph Max ‘Scherpel.

Max Peter Johann S(}laefer.

(Ernst Albert Schoenn.

Liquidator: Bruno Gumpel. Wilhelm Friedri Kal Georg Schulze.

Heinri Wilhelm | Georg Emil ‘Marx

> > > >>

| Sanicätêhaus

T IR R TTA

Akten-

zeichen Firma

Inhaber

A. 6217 f Siegfried Schwarz.

A. 9751 f Wolff Siemon.

C S 4G.

erei mit aftung.

Paul Sonnenf\{ein.

I. C. W. Thun.

Tied>ke & S{hwenke.

Amandus Trapp. Otto Trost. Gustav Ulbrich.

Verlags - Anstalt Hillers. Vogel & Co.

12748 9908

16063 2418 2564

199 6007 9895

347

16189 7696

10114

P P E E EEE

H. Wegner & Mers[utin. B. Weinstetn junr.

3763 3012 7207 15791 8810 13166

Wesfelhöft & Stoldt. Weilphalen & Pless. Weßel & Co.

Osfar Winter.

Witte Gebrüder. Albert Witte.

9166 f Marcus Zadik.

6811 f Zafiriou & Co,

97 | Zentralannahmestelle

> >>>>>> >

D D s

burg und Umgegend,

{ränkter Hastpflicht. Hamburg, den 22. Februar 1913.

. Soltau & Sohn, Ge-} beschränkter;

von Han

/ l 4

Franz Voss, Carl Witte NaFf.

Weirich &Reinken, Filiale Ham- burg, Zweigges{äft von Kiel.

felbstän- ; diger Paketfuhrleute für vam: | Vorstand:

l “Us gGragane Genossenschaft mit e

Siegfried Schwarz, Wolff Chaimowits< Siemon.

Geschäftsführer: Hans Gensa, Carl Albert Hubert Stein.

Ludger Paul Sonnens{etn.

Otto Jean Heinri Thun.

Christian Wilbelm Emil Carl Tiede,

Jultus Ludolf Ernst Schwenke.

Maria Dorothea Wilhelmine Trapp, geb. Heinemann.

Otto Heinrih Friedri Carl Trost.

Persöônli< haftender Gesellschafter : Hermann Nobert Gustav Ullbrich.

Iohann Iochim Hillers.

Philipp Alexander Vogel.

zFranz Adolph Hinrich Voss.

s | Hans Conrad Wegner,

1 | Wladimir Merslutin.

Benzion Weinstein.

/ Johann Heinrih Georg Weirich, Johann Ludwtg Neinken,

| beide in Ktel.

Hermann Diedrich Wesferlhöft,

Albert Max Eail Carl Jultus Stoldt. Erich Albert Carl Westphalen. Hermann Müller.

Oskar Winter.

Marx Christian Louis. Witte.

Albert Wilbelm Heinrich August Witte. Marcus Zadik.

Jean Zafiriou.

Dionissios D. Zafiriou.

Carl Wilhelm Preufs, Grnst Jakob Sievers, tn Wilhelins- burg, August Grell, Carl. Heinrich | Nobert Lange, in Wandsbek.

Amtsgeriht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Hannover. [108734]

Im Handelsregifter des hiesigen König- liien Amtsgerichts ist in Abteilung A heute folgendes eingetragen :

Ünter Nr. 4268 die Firma A. Winther «& Co. mit Sitz Haunover und als persönlih haftende Geselishafter Witwe Friederike Anna Winther, geb. Tröger, in Leipzig und Kaufmann Adolf Möhle in Hannover. Offene Handelsgesellschaft seit 22. Februar 1913. Zur Vertretung ist nur Kaufmann Adolf Möhle in Hannover ermächtigt.

Unter Nr. 4269. die Firtna Heraldo Fr. Nobert Giesecke mit Niederlassung Hannover und als Inhaber Kaufmann Friednih Nobert Gieseke in Hannover.

Hannover, d¿zn 24, Februar 1913, Köntglicßes Amtsgericht. 11. Heidelberg. [108735]

Zum Handelsregister Abt. A Band 1 OD.3Z. -70 zur Firma Georg Meiners in Heidelbera wurde eingetragen: Die Profura des Ca:l Matenbach in Kirn ift erloshen, Der Kommandit ist aus der Gesellschaft ausgetreten, und ist das Ge- {äft mit Aktiven und Passiven auf den feitherigen versöuzlih haftenden Gesell- f<hafter Kaufmann Georg Meiners in Heidelberg übergegangen, wel<her es unter der seitherigen Firma allein weiterführt.

Heidelberg, den 24. Februar 1913.

Großh. Amtsgericht. 111.

Heinsberg, Rheini. [108736]

In. unser Handelsreutister A ist heute eingetragen worden bei Nr. 11 (offene Handelsgesellshaft Gebrüder Kremers in Karken): Arnold Kremers ist aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Heinsberg, den 17. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. HWelmsteut. [108737] In das hiesige Handelsregisier A ist bei der Firma Silvauo Listuzzi & in

Helmstedt folgendes etngetragen :

Durch Beschluß des Amt3gertichts Helm- stedt vom 18. Februar 1913 ist der Kauf- mann Joh. Böhmer hierselbst gerichtli< zurn Liquidator bestellt.

Helmstedt, den 18. Februar 1913.

Herzogliches Amtsgericht. Seeliger.

TFTerford. Befanntmahung. [108738]

In das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma „Matthias & Lampart Baugeschäft, Zementwareufabrik und VBaumaterialieuhandlung““ in Herford (Nr. 497 des Negisters) heute eingetragen worden, daß der Maurermeister Heinrich Lampart zu Herford aus der Gesellschaft ausgeschieden und die Gesellschaft erloschen ist. Die Firma ist sodann in „Ludwig Mathias, Zemeutwareufabrik und Baumaterigtienhandlung“‘ in Herford geändert und als alleiniger Inhaber dieser unter Nr. 504 des Handelsregisters Abt. A neu cingetragenen Firma der Fabrikant Ludwig ‘Matthias zu Herford eingetragen worden.

Herford, den 21. Oa 1913.

Königliches Amtsgericht.

FHöÖöchst, Main. [108740] Chemische Fabrik Maingau Ge- fells<haft mit bes<ränkter Haftung Hattersheim. Durch Beschluß der Ge- sellshafter vom 24. Januar 1913 ift das Stammkapital um 30000 A erhöht worden. Dasselbe beträgt jet 130000 4. Höchst am Main. den2ò Februar 1913. Köntgliches Amtsgericht. 7.

Hof. Handelsregifter betr. [108741]

1) „Gebrüder Goller, Tou- und Ziegelwerke e E und 7„Holzwollefabrik Marienböhe Gebr.

Willy Max Schupp.

oller“ in Rehau: Die Gesellschafter

haben die Fortseßung diefer offenen Han- desellshaften gemäß $ 144 H.-G.-B. be- \{lofsen.

2) „Königasbräu zum Augustiner Aug. König“ in Wunsiedel : Exloschen.

3) G. Lindner“ in Münchberg : Erkoscen.

Hof, ten 26. Februar. 1913.

K. Amtsgericht Kempen, Rhein. Vekauntmackuttg.

In das hiesige Handelsregister Ab- tellung A Nr. 185 ift heute zu der Ftrma „Theod. Francken Nachf.“ mit dem Sitze in Kempen a. Nhein cingetragen worden :

Den Kaufleuten Josef und Berger zu Kemyen, Rhein und zwar jedem: einzeln ist Prokura erteilt Jeder ist au< zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken befugt.

Kempen, Rhein, den 25. Februar 1913. Königl Amtsgericht. 111.

[108744]

[108743]

Iobann

Krotoschîn, Bekantitmachung. In unser Handelsregister Abtetlung A ist bei der unter Nr. 185 eingetragenen Firma „UAlbezt Otlisz Zduny““ heute eingetragen worden, daß die Firma nah Krotoschin verlegt ist. Krotoschin, den 19. Februar 1913. Königliches Amt8gericßt.

AKrotosehin. Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abtetlung A ist heute unter Nr. 284 die Firma „Kro- toschiner Likörfabrik, Czeslaw Pio- trowski Krotoschin“ und als deren Fn- haber der Kaufmann Czeslaw Piotrowski zu Krotoschin eingetragen worden. Krotos{hin, den 19. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Krotoschin. VBekanutmachung. In unser Handeléregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 140 eingetragenen Firma „K. Bergmann Kobylin““ heute eingetragen worden, daß die Firma cr- loschen tft. Krotoschin, den 20. Februar 1913. Königliches Amtsgert{t.

Krotoschin. Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 285 die Firma „Ulfons8 Schneider, Ostrowver BViernicderiage Krotoschin““ und als deren Inbaber der Bierverleger Alfons Schneider zu Krotoschin Ae worden. : rotoschin, den 20. Februar 1913. Königliches Aratsgericht.

Leisnig. [108749] Die auf Blatt 269 des biesigen Handels- registers eingetragene Firma Nichard Seidel in Leisnig ift erloschen. Leisnig, den 25. Februar 1913, Königliches Amt8gericht.

Lennep. [1087501 Im Handelsregisler ist eingetragen die Firma Gebrüder Lahme zu Leunep und als deren. Gesellschafter die Schreiner rtedriß und Rudolf Lahme, beide zu Lennep. Offere Handelsgesells{<aft sit 12, Februar 1913. Lennep, den 17. Februar 1913. Königl. Amtsgericht.

Lippstaæadt. [108751] Bekanntmachung.

In unser Handeldregister Abt. A Nr. 124 ift beute bei der Firma: Witwe Ven- jamin “gy enne iale Sen: i/W. etnge- tragen: Die Firma ift erloschen.

Lippstadt, den 20. Februar 1913.

/ Königl. Amtsgericht, -

[108747]

[108746]

[108745]

Ludwigshafen, Rhein. [108752] Handelsregistereinträge.

1) Gummitin- und Pflanzenleim- fabrik Jul. Lithtenberger & Cie. in Speyer. Dem Kaufmann Pius Adslf Steiner in Speyer ist Prokura erteilt.

2) S. Wrouker & Cie. in Neustadt a. Dvdt. Der Kaufmann Max Schwerkner in Neustadt a. H. ist am 1. Februar 1913 als perfönlih haftender Gesellschafter in das Geschäft eingetreten; dasfelbe wird feit diesem Tage als ofene Handelsgesell- {haft unter der seitherigen Firma weiter- betrieben.

3) Pfälzishe Vank, Ludwigshafen a. Rh. te Prokuren des Kaufmanns Karl Dänzer in Frankenthal sowte die- jentge des Kaufmanns Eugen Bischoff in Neustadt a. H. find erlos@&en.

Dem Kaufmann Johannes Hölz tn Frankenthal ist für die E Franken- thal Prokura in ter Weise erteilt, daß er bere<tigt ist, die Zroeigniéderlassung in Gemeinschaft mit einem anderen Zeich- nungs8bere<tigten zu vertreten und die Firma zu ‘zei{hnen.

Ludwigshafen a. Rh., 22. Februar

19D. Kal. Amt3gericßt.

Lübbecke. [108753] _ In das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 5 ist heute bei der Ftrma Bremer Papier- und Wellpapenfabrik Aktien gesellschaft Bremen, Zweignieder- lassung in Lübbe>e eingetragen, daß die Prokura des Kaufmanns Nikolaus Stünker zu Lübbe>e am 31. Dezember 1912 erloschen ift, und daß dur< Bes{luß der Generalversammling vom 10. April 1911 der $ 95 des dur< Gesellschafts- vertrag genehmigten Statuts gestrichen und die folgenden Paragraphen dieses Statuts -dementsprehend umnumeriert find. Lübbecke, den 25. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Lübben, Lausitz. [107469] Eingetragen ist in das Handelsregister A Nr. 69 (Firma F. Enghufen in Lübben) : Die Firma ist erloschen. Daselbst ist unter A Nr. 121 ‘eingetragen die Firma F. Snghusen « Sohn, „Maurer- u. Zimmermeister“ in Lübben. Kom- manditgesells{aft, als persönli haftender Gesellschafter der Maurer- und Zimmer- meister Friß Enghusen fenior tn Lübben. Der Architekt Friy Enghusen junior in Lübben ist Kommanditist mit ciner Ver- möôgenS8einlage von 10000 4. Die Ge- fellshaft hat am 1. Januar 1913 be- gonnen. Lübben, den 6. Februar 1913. Königlihes Amtsgericht.

Lüneburg. [108754] In das hiesige Handelsregister B Nr. 3 ist bei der Firma Port|and-Cement- Fabrik, vorm. Heyu Gebr. M. G. in Lüneburg heute folgendes eingetragen : Die tin den Generalversammlungen vom 3. April 1911: ‘bezw.-6.: Jüni 1912 be- \{lofsenen Herabsezungen des Grund- apitals der Gesellschaft um 180 000 #6 bezw. weitere 680 000 4 find durhgeführt. Das Grundkapital beträgt nunmehr l 020 000 4 und ist in auf den Inhaber lautende 914 Vorzugsaktien und 106 Stammaktien zu je 1000 6 zerlegt. An die Stelle des bisherigen $5 der Statuten sind ‘die $$ 5, 5a und 5b, welche die Bestimmungen über das Grundkapital enthalten, in der vom Aufsichtsrat be- {{lofsenen Fassung auf Grund Er- mächtigung ter Generalversammlung vom 6, Juni 1912 getreten Lüneburg, den 22. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. 111.

Lyek. [108755] In unser Handelsregister ist heute das GrlöfWen der offenen Handelsgesellschaft Berliner Warenhaus Slotowêéki u. Co. Ly> etngetragen worden. Ly>, den 19. Februar 1913.

LyeCcK. [108756]

Das Erlöschen der in unserem Handels- register eingetragenen Firma Curt S><lichting in Sybba, Lieferungs- und Kommissionsgeschäft, soll von Amts wegen in das Handelsregister eingetragen werden, da ein folhes Geschäft in Sybba nicht betrieben wird, dex Aufenthaltsort des eingetragenen Inhabers der Firma auch nicht zu ermitteln ist.

Zur Geltendmachung eines Widerspru(<s wird dem eingetragenen Firmeninhaber und seinen Nechtsnahfolgern hiermit eine a bis zum ‘20. Zuni 1913 be- timmt.

Lyck, den 20. Februar 1913.

Köntgliches Amtsgericht.

Lyek. i [108757]

In unser Handelsregister ist heute die Firma Jacob Cgzarninski mit dem Niederlassungsorte Prostken und als deren Inhaber der Kaufmann Jacob Czarninski in Prostken, welcher ein Glas-, Porzellan- und Cisenwarengeshäft betreibt, einge- tragen.

Ly, den 21. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Mainz. [108759] In unserm Handelsregister wurde heute die Firma: „Adam H. Schüddekopfs“

in Mainz gelö\{t. Mainz, am 24. Februar 1913. Gr. Amtagericht.

Mainz. [108758]

In unser Handelsregister wurde heute bei der Firma: „Verlag der Ange- wandten Krenst Luise Goebel“ in Mainz eingetragen, daß die Firma nebst

den beiden Prokuren des Jakob Brehm und Karl Ludwig Goebel erloschen ist. Mainz, am 24. Február 1913. Gr. Amtsgericht.

Marienburg, Westbßr. [108760] Ins ‘Handelsregister A ift eingetragen, daß die Firma Eduard Hüsler-Altfelde exlosd&en ift. Marieuaburg, den 22. Fébruar 1913. Königliches Amtsgericht.

Marienbarg, Westpr. [108761] Ins Handelsregister A ist bei der Firma Gottfried Gicheuberger —Sthadwalde eingetragen, daß in Eichwalde eine Zweiguiederlassung errichtet ist. Marienburg. den 24: Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Meorane, Sachsen. [108762] Auf Blatt 920 des Handelsregisters, die Firma Meeraner Fittale der AlUlge- meinen Deutschen Creditauftalt Franz H, Moeschlers Söhne in Meerane, Zweigniederlassung der in Leipzig unter der Firma Allgemeine Deutsche Credit- anftalt bestehenden Aktiengesells<haft be- treffend, ist heute etngetragen worden, daß zum Mitgliéde des Vorstands Bankdirektor Dr. jur. Ernst Schoen in Leipzig bestellt ist. Meerane, den 25. Februar 1913, Königliches Amtsgericht.

Wenden, Krets Iserliohn. [108763] Vekanutmachung.

In unfer Handelsregister Abt. A“ ist heute-unter Nr. 110 dite offene Handels- gesells<aft in Firma „W. Maffei & Söhne“ mit dem Siß in Vösperde eingeiragen :

Persönlich haftende Gesellshafter {ind die Drahiflehter Wilhelm Maffei, Karl Maffei und Wilhelm Maffei jun., sämtlich zu Bösperde.

_Die Gefellshaft hat am 1. Februar 1913 begonnen.

Menden, den 25. Februar 1913, Königliches Amtsgericht. Miinmster, Westf. [108767]

In unfer Handelsregister A ist heute zu der unter Nr. 1006 eingetragenen offenen Handelsgesellshaft Dinklage u. Pletteu- dorf Münster eingetragen, daß Johann Hermann Tobias Dinklage aus der Gesell haft ausgeschieden und der Wirt Richard Plettendorf, z. Zt. tin Bocholt, als perssön- lih haftender Gesellschafter in die Gesell- schaft eingetreten tst, daß die Flrma in ,¡PBlettendorf u. Cie., Verlag der Fachzeits<rift: „Der Grundstücksver- käufer“ geändert und unter Nr. 1014 des hiesigen Handelsregisters A neu einge- tragen ist.

Die neu eingetragene offene Gesells{aft hat am 30. Januar 1913 begonnen.

Münster, ‘den 22. Februar 1913.

Köntgliches Amtsgericht.

Nikolaf. [108768] In unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 29 eingetragenen Firma „Sieg- fried Wohl, Ornountowißz““, als jèeuige Inhaberin die Kaufmanntwitwe Johanna Wohl, geborene Neumann, in Ornontowitz heute eingetragen worden. Amtsgericht Nikolai, 19. Februar 1913.

Ober Inge!heim. [108769] Bekanntmachung.

Das bisher von dem Fabrikanten Heinrih Koch in Nieder Ingelheim unter der Firma „Derrmaoun und Koch“ {in Nieder Ingelheim betriebene Handelsgeschäft ist auf die Witwe Hetnrih Koh, Veronika genannt Emma geborene Herrmann, in Nieder Ingelheim übergegangen und wird bon dieser unter der feitherigen Firma weitergeführt.

Dem Kaufmann Friedri Koch und dem Fräulein Lina Koch, beide in Nieder Ingel- heim, ist Gesamtprokura erteilt.

Eintrag in unser Handelsregister ist heute erfolgt.

Ober Jugelheim;, den 19. Februar 1913.

Großherzogl. Amtägericht.

Ohligs. [108770]

In unser Handelsregister Abt. B_ ist heute bei der unter Nr. 15 ctingetragenen Ftrma Barmer Baukverein Hinsberg, Fischer E Co. Actiencommandit- gesells<aft, Barmen mit Zweignieder- lassung hier, eingetragen tworden, daß die Prokura des Iosef Morsba<h und Ernst Pfirgft erloschen ift.

Ohligs, den 21. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. [108771]

In unser Handelsregifter Abteilung A ist am 22. Februar 1913 - bei “Nr. 720 (Firma „Erste Neuendorfer Dampf- wäscherei, Naturbleiche- und Seifen- fabrik von Hönow «& Guttcheu““ in Now aioes) eingetragen worden, daß die Firma in „Ernst Hönow Dampf- wäscherei Wüäsche-Verleih-ZFustitut“/ geändert ist. Dem Kaufmann Paul Schäfer zu Potsdam ist für diese Firma Prokura ertetlt.

Potsdan1, den 22. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 1.

KROSenberg, O. S. [108772]

In unserem Handelsregister A ist heute unter Nr. 126 die Firma „Rosenberger Waren-Vazar, Richard Pasmiouka“‘, Inhaber Richard Pasmiouka in Bischdorf cingetragen. Gesamtprokura ist dem Kaüfmänn Noman Pasmionka zu Rosenberg O. S. erteilt. Amtsgericht Rosenberg O. S., den 22. Februar 1913.

Saargemünd. [108773] Handelsvegifster.

Am 24. ip 1913 wurde im Ge-

\ells(aftsregister Band 5 bei Nr. 362 für

die Firma Lebensmittelfabrik Merkur,

Gesellschaft mit bes<Gräukter Haftung mit dem Sig in Saatbrü@Æen und niederlaffungen in Merlenbach und Spittel eingetragen: Laut Bes{hluß der Gesellschafter vom 3. Februar 1913 ist & 1 des Gesellschaftsvertrags abgeändert, die Firma lautet fortán : Merkur Lebens- mittelgesells<haft, Gesellschaft mit be- s{<hränkier Haftung. K. Amtsgericht Saargeinlind.

Salzkotten. [108774] Bekanntmachung.

In unfer Handelsregister Abt. A ist bei Nr. 7 (Firma Fsac Cohn in Salzkotten) eingetragen worden: Die Firma ist er- loschen.

Salzêësotten, den 24. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Salzk otten. Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abt. A ‘ist bei Nr. 13 (Firma Fohaun Frehe in Salz- Toiten) eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Salzkotten, den 24. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Schwaan. [108776]

In -das- Handelsregister- ist zur Firma Hermann Behrens Nachfolger, Ju- haber: Friß Sartwig in Schwaan, eingetragen troorden:

Die Firma ist in Friß Hartwig um- geändert. En (Meckl.), den 26. Februar I

Großherzoglihes Amtsgericht.

[108777]

[108775]

Sehwsinfsurt. Bekanntmachung.

Deutsche Patronen-Ezeutuale „Fran- Fonia““, Eichfeld (Vayern) VBeen- reuther «& Co.“ mit dem Sitze in Eichfels:

Die Firma wurde geändert wie. folgt: „Waffen- «& Munitions - Centrale ¡eFraukouia“, Eichfeid (Bayern) Wertnreuther & Co.“ Erweérbszweig ist nunmehr der Vertrieb von Waffen, Munition, Jagdgeräten und verwandten Artikeln.

Schweinfurt, den 26. Februar 1913. Kgl. Amtsgericht. Registeramt. Schwelm. [108778] Bekanutmacung.

Im Handelsregister Abteilung A ist heute unter Ir. 175 bet der Firma „S{<hwelmer Stahl- & Eifengiefterei Gustav Schubeis in Schwelm“ cingetragen, daß deni Kaufmann Heinri Hellermann in S<welm Prokura erteilt ift.

Schwelm, den 21. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. Schwelm. BekauntmaGung.

Im Handelsregtster Abteilung A ist heute unter Nr. 498 die Firma Wilhelm Lohoff in Schtwelni und als deren In- haber der Kauftnann Wilhelm Lohof in Schwelm ‘eingetragen worden.

Schwelm, den 22. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

[108779]

Seelow. [108780] In unser Händelsregister Abteilung A tit ‘heute bei Nr. 8, “betr. ‘die Firma Julius Ohnesorge, Juhaber Carl Ohnesorge. Märkische Kalkbrennerei Trebnitz (Mart) in Trebuitz cin- getragen: Die Firma ist erloschen. Seelotv, den 17. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Segeberg. [108781] Bekanntmachung.

In das Handelsregister ift bei der Firma Bürgerbräu G. m. b. H. Segeberg folgeides eingetragen worden :

Das Stammkapital ift um 100 000 auf 200 000 #6 erhöht worden.

F Fe S 5 des Statuts hat jetzt folgende Fassung:

Die Wahl und Bestellung von Geschäfts- führern unterliegt der Beschlußfassung der Gesell shafterversammlung. Zux Zet{hnung der Gesellschaft ist der Geschäftsführer Nobert Stolle aus Segeberg in Gemetn- chaft mit dem Geschäftsführer Mentier August Julius Klübe aus Klein Niendorf bere<tigt, jedo foll zur Vertretung vor allen Gerichten jeder von beiden Ges<äfts- führern für fich alletn bere<Wtigt sein. Die Geschäftsführer haben mit der Gesellschafts- firina und thren Unterschriften zu zeinen.

Segeberg, den 21. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Suhl, [108782] Die Firma Edmund Grüber in Suhl, Handelsregister A Nr. 51, is beute ge- löscht worden. Köntgliches Amtsgeri<ßt Suhl, 24. Februar 1913.

Teterow. [103783] In unser Handelsregister ist heute bet der Firma W., L. Verg in Teterow eingetragen, daß die Firma jet W. L. Berg «& Sohn lautet, daß deren In- haber sind die Kaufleute Wilhelm Ludwig Berg und dessen Sohn Ewald Berg, beide zu Teterow, und baß die Gefellfcha eine offene Handelsgesellschaft ist, welche am 1. Januar 1913 ‘begonnen hat. Teterow, 24. Februar 1913. Großherzoglihes Amtsgericht.

Treuen. [108785]

Auf dem die ofene Händelsgefellshaft Christfried Petoldt in Wolfspfütß be- tefenden Blatt 300 des hiesigen Handels8- registers ift heute eingetragen worden: a. deèr Filziuchfabrikart Hermann Peyoldt tn Wolfspfüz ist ausgeschieden, b. der Kaufmann Christfcied Paul Willy Vetoldt

in-Lengenfeld ist in die Gesellschast ein-

eig- | getreten.

r Treuen, ati 25. Februar-1913. Königliches Amtsgericht.

Waldenburg. Scntes. [108829] _ In unser Handeléregister A {t am 22, Februär 1913 bei Nr. 391, Fitma Hermann Nuhm in Wald g, ein- getragen wotden: Das Handelsges{häft ist auf den Kaufmänn Emil Kaluza in Nieder Hermsdorf übergegangen und wird von diesem unter unveränderter Firina fort- geführt. Der Uebergang der tin Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ift bei detn Erwerbe des Geschäfts dur Emil Kaluza aus- geschloffen. Amtsgericht Waldenburg i. Schl.

Wandsbek, {108786} In-das Handelsregister A ist bei Nr-1683, Firma Wandsbeker Maschinenfabrik und- Eiseubauanftalt Bruno Fischer «& Gari Steiding am 19. Februar d. F. eingetragen: In Hamburg ist unter Er Firma eine Zweignieder- assung errichtet. LWaitdsbek, den 19. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. 4. Waren. ] [108787] Bez. dér am 8. Februar ds. Js. in unser Handelsregister eingetragenen Firma „Alfred Steiuborn G. m. b, H.“ wird bemerkt, daß die Stammeinlage von Herrn Ernft Mau>k dur< Einbringung von Geshäftsforderungen in Höhe von 10 005,73 46 (nit 1005,73 M) geleistet ift. Waren, den 23. Februar 1913. Großherzogliches Amtsgericht. Weinkeim. [108788] Nachstehende, im hiesigen Handelsregister eingetragene Firmen wurden auf Grund des $ 142 F.-G.-G. von Amts wegen ge- löscht: Sigmund Brü&mannu, Philipp Dell, Kari David, Frauz Schäffner, Carl J. Neureither und Friedrich Schmitt, alle in Weinheim. Weinheim, den 22. Februar 1913. Gr. Amtsgericht. 1.

Wei ssen fels. [108789]

Im Handelsregister A 360 —- Firma Nolle’she Werke in Weißenfels ist am 19. Februar 1913 eingetragén: Dem Kaufmann Ludwig Walters in Weißenfels ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß derfelbe nur in Gemein- haft mit dem Direktor Max Gerlach oder dem Prokuristen Boettner zu zeihnen berechtigt ift.

Amts8geriht Weißenfels. Westerland. [108790] Bekanntmachung.

In unser Handelsregister ist Heute in Abteilung B „bei Nr. 1 folgendes ein- getragen: Allgemeine Spar - und Leihkasse der Fnusel Sylt mit be- {ränkter Haftung in Keitum. Der Landmann Jens Jacob Boysen i als Geschäftsführer ausgeschieden und an seiner Stelle Landmann Peter Christian Maßen in Archsum zum Geschäftsführer (Beirat) bestellt.

Westerland, den 21. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Wiesbaden. [108791] In unser Handelsregister B ift heute unter Nr. 259 eine Gefellschaft mit be- {ränkter Haftung unter der Firma „Auto- mobil-Centrale Wiesbaden Gesell- schaft mit bes<hränkter Haftung““ mit dem Siß tin Wiesbaden “eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ift der Handel mit Kraftwagen nebst Be- standteilen von sol<en fowie aller zum Betriebe von Kraftwagen erforderlichen Matertalien und Werkzeuge, die Reparatur von Kraftwagen, der Transport von Per- sonen mit Automobiltaxametern und Privatautos, die Vermietung von Räum- lidteiten zum Einstellen fremder Wagen, die Beteiligung an ähnlihen Unterneh- mungen und Eingehung aller mit dem Geschäftsunternehmen verwandter Ge-

schäfte.

Das Stammkapital beträgt 80 000 4.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 8. Fe- bruar 1913 -abges{lofen.

GeHäftsführer sind: Der Kaufmann Iosef Gocbel in Wiesbaden und der Kauf- mann Moritz Eiberger in Wieöbaden. Jeder dieser beiden Gesellschafter ist felb- ständig zur Vertretung der Gesells(haft berechtigt.

Als nicht cingetragen rvird bekannt ge- mat: Die ôffentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. ;

Als Satheinlage haben tin die Gesell- haft eingebracht: ,

1) Josef Goebel das von diesem bisher in Wiesbaden unter der Firma „Auto- mobtl-Centrale Wiesbaden“ betriebene Geschäft mit allen Aktiven und Passiven auf Grund der am 1. April 1912 auf- gestellten Bilanz zum festgeseßten Werte von 155 000 #, von denen 50000 H auf die Stammeinlage des Goebel angerechnet werden.

2) Moriz Eiberger von setner ‘ihm gegen Josef Goebel zustehenden “Forde- rung den Betrag von 30 000 #4, die auf die Stammetnlage des Eiberger angerechnet wérden. i

Wiesbaden, den 15. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht. Abt. 8.

Wiesbadem. [108792] Jn unser Handelsregister A 1057 wurde Heute bei der Firma „Automobil- Ceutrale Wiesbaden, Josef Goebel“ Sig Wiesbaden —. eingetragen: Die Firma ist erloschen. Wiesbaden, den 21. Februar 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 8,

genu. : Firma: Wilh „0 hausen. Inhaber: Toel, Wilhelm Karl, aufmann, Wildeshausen. (Kunstdünger-, Futtermittel- und Agenturge[{äft.) Wildeshausen, 1913, Februar 22. Großherzoglihes Amtsgericht.

Wittea. Befanutmathung: [108794]

In ünser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 360 die ofene Handels- esellfhast in Firma „H. Schröder““,

itten, eingetragen. L

Persönlich häftende Gesellshafter find die Kaufleute Karl S{hröder und Adolf Schröder, beide zu Witten. N

Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1913 begonten.

TVitten, den 24. Februar 1913.

Körtsl. Amtsgericht.

Zerbst. [108795] In Abteilung B des Hiesigen Hândels- registers ist unter dec Nr. 32 beï Der Firma August Specht & C°., Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, in Roßlau eingetragen, daß der Ingenieur Iulius Läbiyky ‘in Roßlau sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt hat. Zerbst, den: 24.- Februar 1913. Herzogliches Amtsgericht.

Zwickau, Sachsen. [108796]

Auf Blatt 671 des - hiesigen Handels- regifters, die Firma Gebrüder Fischer Ben betr., ist heute eingetragen worden :

auline Wilhelmine verw. Fischer, geb. Kullmann, ist ausges<hieden. Der Vieh- händler Hertnann Eduard Fischer in Auetr- bach ist in das Handelsgeschäft eingetreten. Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1915 errihtet worden. Fischer {ist von der Ver- tretung der Gesellschast ausges{lossen. Die Aus\{ließnng Paul Adolf Fischers von der Vertretung der Gesells<aft hat {ih erledigt.

Zwickau, den 25. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Zw önitz. [108797] Auf Blatt 108 (506) des hiesigen Handelsregisters, die Firma Louis Vor- berg in Hormersdorf betr, ist heute eingetragen worden: Die Firma ist er- os is, den 24. Februar 1913 wöoniß, den 24. Februar de Königliches Amtsgericht.

Genoffenschaftsregister.

Ahrensburg. [108861]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei ‘der Genofsenshaft „Spar- «C Darlehnskasse e. G. m. u. H. in Hummelsbüttel““, folgendes eingetragen:

Der Landmann Albert Wells ist aus dein Vorstaride ausgeschieden und an feine Stelle der Krämereibesiger ‘und Gasiwirt Andreas Schmidt jun. in Hummelsbüttel getreten.

Ahrensburg, den 22. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Ansbach. Befanntmachung. [108862]

Genosseuschaftsregiftereinträge.

In das Genossenschaftsregister wurde eingetragen :

1) bei der Molkercigeuossenschaft Ebingen, e. G. m.u. H.: Inder GHeneral- versammlung vom 3. Februar 1913-wurden

ewählt: an Stelle des autgeshtiedenen eonhard Burger der Ockonom Christian Engelhardt in Ebingen als 11. Vorstand; an Stelle des Christian Engelhardt der Dekonom Friedril) Kunder in Ehingen als Vorstandsmitglied; an Stelle des aus- (event Friedri Meutelhuber ber

ekonom Karl Vollmeier in Ehingen als Vorstandsmitglied.

2) Bei dem Darlehenskafscnvercin Schnelidorf, e. G. m. 211. H.: In der Generalversammlung vom 29. Dezember 1912 wurden an Stelle der ausges{tedenen Georg Hensinger und Friedrich Kettemann als Vorstandsmitglieder gewählt: Schmidt, Johann Georg, Krämer in. Schnelldorf, und Reu, Karl, Gütler und Zimmermann in Sc<hnelldorf.

3) bei dem Darlehenskafsenverein Erzberg, e. G. m. 1. H.: In der Generalversammlung vom 26. Januar 1913 wurden gewählt: an Stelle des ge- storbenen Wilhelm Pfänder der Gastwirt Leonhard Rohn in Erzberg als. Vorsteher und an Stelle des Leonhard Rohn der Bauer Georg Uhl in Erzberg aïs8 Vor- standsmitglied. j

4) bei der Molkereigenof\ens<aft Dentlein, e. G. m. 1. H$.: Jn der Generalversammlung von 15. Dezember 1912 wurden gewählt: anStelle des aus- geshiedenen Martin Thoma der Gütler Wilbelm Tillig in Deñtlein als BVor- steher; anStelle des Kärl Eder ‘der Krämer Friedrich Lindörfer in Dentlein' als Kässier.

5) bei der Molkereigéuofsens{<äft B e. G. m. u. H.: In der E L LN vom 7. “Februar 1913 wurden gewählt: an Stelle des ans- geschiedenen Friedrich Hahn dèr Oekonom Georg Prof in Insingen «ls U. Vor- stand; an Stelle des cusge\{ièedènen Georg Gögelein der Dekonom L, reuther in BoFenfeld als Vorstandsmitglied.

6) bei dem Darlehenskassenverein Langenfteinach, e. G. m. u. H.: In der Generalversammlung vom 2. Februar A neten hann a A aus-

eschiedencn ann Pfister der Dekonom Voharm _ Geißendörfer in Ma [Nea als Siéellvertreter des Voi Sr 1m Stelle des. Fohann Geißendörfer- dér Oekonom Johann r_ in ugen stcinah als Vorsteher.