1894 / 261 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

, S - c , - - . s yo L » 6 a in E ie s R E imia der Gefell " Daneben O rcaieRae. [44923] E Dn he E E 5 C. Buekausch er- R “auser Ges Uns D R) ab A ern n it E E qguge E L e greritar S E e An 4132, 4144, 4145, 4146, 4147, 4149, 4150, 4151, | Nr. 1674. Jacob Gilardi, Firma in Allers- Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt | 1) Zu O.-Z. 578 .Ges.-Reg. Band V1. Firma: | Oblau bur f o (eue Hirschfelder Zuckerfabrik, Gesells chnen, fowie bei Quittungen über Etulagen unter | Vormittags 17 Uge oemerdet am 9. Oftober 1894, | 4152, 4153, 4154, 4156, 4157, 4158, 4159, 4162, | berg, versiegels Pa dit d 50 Muster von S Ñ an „Da : - 1, I t, : , ellschaft [ehnen, fowie bei Quittungen über Einlagen unter | Vormittags 11 Uhr. 4163, 4164, 4165, 4168, 4169, P 28— 6642, 6661 C a iert und fünftaufend Mark. | 5: E e E : My E Königliches Amtsgericht. niet bag L F E a E N Le d u bes bu a Celle 8 g Es Setne F M edi L rbe 4179, 4180, U für vlastisde act 640 6661 K TIBS 7 E für plastisde 1 Ï u 8 pm Pre , s l ) enü le Unterzeibnung durch den treins- | langerung der Schußfrift bezügli der am 16. Oktober | ni e, Schußfrist drei Jahre, l . Ofs- i i C 1) Dg e Prégardien, Kaufmann zu S Cafintin A E L Fuma: tIEE it Le Baues tit Oldenb it fe iameinlagen von verschiedenen Beträgen i vorsteher oder e eter n E E deponierten Nuster Nr. 15254, 15255, 15256 | tober 1894 Nut l (geme det am 3. Ok Auen Ye, 1894 Bem Nt R am 2) Hans Hiedemann, Kaufmann zu Köln, Ges chäft is nad dem Ableben s Meter Colúng- Abth. L. , Pr. Ho anb, den 31. Oktober 18994 einen A6 ger, u ieselbe e en n rechts- | und E a S auf zwölf Jahre angemeldet | Nr. 693. Rhein «& Cie, Kunstgewerbliche | Nr. 1675. Georg Schöuner, Firma in Nürn- 3) Gustav Müller, Ingenieur zu Budapest wood auf Josefa Diem in Mannheim ühergegangen In das Handelsregister is heute in Band I1 auf Königliches Amtsgericht i N U E atciD Len, vas cia Mei Ne 15 “Dicteve Sans U i Dae e 1g rofiatheim, 56 1267 ogs | Gerg, versiegeltes Paket, enthaltend 2 v h | ) 1 Du , 200 1 , i ¿ / L : ereinsvorsteher und gleichzeitig dessen Stellvertretec | Bei Nr. 215. Dieselbe Firma hat die Ver- | Paket mit 19 Mustern, Nen. 125 2 i ë j e e e Gelellidast L E oe M Ley e Me E E E E: E “Eide E e G E Ses [45360] feinen, ik M Unterschrift des leßtçren als diejenige igenuna ee e E E am 16. Oktober | 508, 641, 642, 1002, 1146 P, 1149, 4 10a 11496, Ginsa Viele, / Se 115 viuE für Plafilde : ) 3. : Neg. V: a: - 4 - d i eines Beisitzers. eponierten Muster Nr. 90 um vier auf ! 1158, 1161, 1162, 1163, 1164, 9103, j / isse, Schußfri É I iele : die (7 rpeda&te Waschmaschine d Ga. Ebh. Heisy“ N Os j Sig reg M m. Pibeibmié E l, g it erri ist am i Der h ageesteht aus [genden eclanen L sieben Jahre und Nr. 19396 und 19400 um Ga für plastishe Erzeugnifse, Schubfcist bret abre E 26 Be 1894, Betnittars r R E s ; 1 l l G E L s 1 3: ourg. Ï S . L ) - 166 etngetragen ge- inrich LYBbefar U er» t; etn8- } au 1 e ang m 9. t 9. Vormi j É Fi SEierceid), Ungarn, Rußland, Italien, Spanien, 13. arz 1889 zwischen diesem ‘und Ania Maria Inhaber, alleiniger: der Buchhändler Heinrich | wesene Firma Iulius Teller Naáabit E 6 / otte fe d ia Vent 1 i det n e u ir e Sciue L E E Sbwabus versicnettes Fuccet E R n E artei, Meggen, s Pulouies, Tattaio Dro R tee Mie Gbeverta Enno nous Of vou Aan ui aller getosdt worden. A Jatugott Scbeatier L L Dorts, stellver- , Bei Eins Firma hat die Ver- | ein versiegelter Briefumshlag mit 45 Mustern, | von Zi arrenfisten, Aubstattungen G.-Nrn 162 2 : r t i de ; ¿ - den 30. Oftober A retendem Vereinsvorfteber, ängerung der Schußfrist bezüglich der am 11. Oktober | Nr. 4021, 4081, 4094, 4102, 4107, 412: 32; Ä ist 3 Jahr s e nie E M Se Patente Es Me a E E Harbers. Königliches Amtsgericht. ; A E Bee 1889 devonierten Muster Nr. 21801, 21502, 21503 | 4138, 4142, 4143, 4160, 4166, 167 U 4176 ada Dee oker 1e N bmitiaes ‘51 Übr. ( on -Gefellih l / : ; Tft. E E A E T G I O (F Augu öthel zu Ober-Horka, und 21504 um zwei auf fieben Jahre angemeldet 4177, 4183, 4184, 4185, z 4189; j C7: ilar: l i 8. Utta nenisce Gesellschaft für Metallindustrie | 4) Zu D.-Z. 467 Firm.-Reg. Bd. 1V. Firma: | Ortelsburg. Bekanntmachung. 45136] | Rastenburg. Handelsregister. [45361] f Gottlieb Seifert zu Mittel-Horka. am 9. Oktober 1894, Caroririiet T Ubr. S y 4191, 4193, 119, 4196, 4198 1199, 4200, 4208 Ée ‘versiegltes Pad E 6 “Muster x rève, Herz s & Comp.“ in Köln für 105 000 M C. Boehm“ in Manuheim. Inhaber ist Carl | In unser Firmenregister ist heute „Zu Nr. 294 | In unser Firmenregister ist am 30. Oktober 1894 : Die Einsicht der Liste der Genoffen ist während | Bei Nr. 249. Dieselbe Firma hat die “Ver- | 4204, 4205, 4206, 4208, 4209, 4210. 4211 4213, leonischer Drahtwaaren, G. - Nrn 7217—7222 O erworben haben und welche in das Eigenthum } Boehm, Kaufrmaann in Mannheim. Die am 27. De- | das Erlöschen der Firma „G. Lepehne“ zu Ortels- | unter Nr. 159 die Firma „A. Schwar los“ zu A der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. längerung der Schußfrist bezüglich der am 10. Oktober 4218, 4219, 4220, 4227, 4228, 4299" für Flächen- Muster für plastische Erzeu nisse Schußfrift 3 Fahre. er neu gegründeten Gesellschaft übergehen sollen. zember 1893 zwischen diesem und Frances Louisa | burg eingetragen. Wenden und als deren Inhaber der Kaufmann Nothenburg O.-L., den 30. Oktober 1894. 1890 deponierten Muster Nr. 21171 um ein auf erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre angemeldet am | angemeldet am 29 Oktober 1894 Nachmittags Der Werth der eingebrachten Patente und Rechte | Terry zu Platt Grange, Borough Green (Graf- Ortelsburg, den 26. Oktober 1894. Franz Albert Schwarzlos ebendaselbst eingetragen / fünf Jahre und 22770 um zwei auf sech8 Jahre | 27. Oktober 1894 Nachmittags 41 Uhr 3 Uhr i a en E 105 C00 M also in Höhe des | schaft Kent) in England „errihtete Vertragsurkunde Königliches Amtsgericht. worden. : : angemeldet am 9. Oftober 1894, Vormittags 11 Uhr. | Nr. 495 bat die kunstgewerbliche Werkstätte | Nr. 1678. C. A. Pocher, Firma in Nürn- Ren ats E vereinbart und festgeseßt. bestimmt, „daß „der Bräutigam als HZedent das E : E den 30. Oktober 1894. Saalfeld. Genossenschaftsregister. [45369] Bei Nr. 274. Dieselbe Firma hat die Ver- Großauheim Rhein & Cie in Großauheim | berg, versiegeltes Kuvert enthaltend 50 Muster E e von er efe schaft ausgehenden Bekannt- | fahrende Vermögen (Möbel, Gegenstände und Ortelsburg. Bekanntmachun ¿ [45135] öniglihes Amtsgericht. e Großkochberg-Neusißer Darlehnskassenver- längerung der Schußfrist bezüglich der am 9. Oktober für die unterm 8. September 1891, Vormittags | von Chromolithographien, G.-Nrn. 1673—1722 T Rai neigen în Ps nischen Zeitung. Effekten) den Fideikfommissaren Adolf Boehm in | Jn unfer Firmenregister ist Nachstehendes einge-| - E e ein, eingetr. Gen. m. uubeschr. Haft : Pfarrer | 1891 deponierten Muster Nr. 24090 und 24091 um 105 Uhr, mit einer Schußfrist von 3 Jahren an- | Flächenmuster, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2 h S f 4, : Hamburg und John Terry in Platt Grange, tragen : E Riesenburg. Bekanntmachung. __ [45362] Ernst Köhler zu Großkochberg und Landwirth Oskar | ein auf vier Jahre und Nr. 24042, 24043 und geineldeten 11 Muster, Nrn. 540, 541, 542, 543, | 31. Oktober 1894 Vormittags 11 Ühr nigliches Amtsgericht. Abtheilung 10. Borough Green (Grafschaft Kent) als Eigenthum Kol. L. Nr. 326. j j În unser Handelsregister ist am heutigen Tage ; Ruhland zu Dorndorf sind aus dem Vorstand aus- | 24118 um brei auf sech8s Jahre angemeldet am | 544, 545, 946, 547, 602, 1010 und 1011, eine Nürnberg, 1. ‘November 1894. / u überträgt und zwar mit der fideiklommissarishen Be- Kol. 2 (Inhaber der Firma) Apothekenbesitzer eingetragen worden, daß der Kaufmann Haus Wolff E geschieden, Lehrer Eduard Schirmer zu Großfkochberg | 9. Oktober 1894, Vormittags 11 Uhr. weitere Schußfrist von 10 Jahren am 8. September Kgl. Landgericht, Kammer Il. f Handelssachen : j [45432] dingung, der genannten Frances Louisa Terry zu ge- | Bruno Verheiden zu Ortelsburg. in Riesenburg für seine Ehe mit Fräulein Jrene e in denselben eingetreten. Bei Nr. 275. Dieselbe Firma hat die Ver- | 1894 beantragt. : Kolb Kal Landgerichts-Rath | / Köln, Iu das hiefige Handels- (Firmen-) Register statten, solches frei von der Gewalt und auch frei Kol. 3. (Ort der Niederlassung) Ortelsburg. Engel aus Schönlanke dur Vertrag vom 5. Mai E Saalfeld, den 30, Oktober 1894. längerung der Schußfrist bezüglich der am 15. Oktober Hanau, den 1. November 1894. | E | ift bei Nr. 455 vermerkt worden, M das von dem | von den Schulden und Verpflihtungen des Ghe- Kol. 4. (Firma) B. Verheiden. 1894 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes 2 Verzogliches Amtsgericht. Abtheilung IIT. 1891 deponierten Muster Nr. 24143 um zwei auf Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1 rät - 5 zu Kölu wohnhaft gewesenen, nunmehr verstorbenen mannes zu genießen und nah deren Ableben ihm Kol. 5. Eingetragen am 26. Oktober 1894 zufolge | ausgeshlossen hat. (Gen. VI 24 4.) i Trinks. fünf Jahre und Nr. 23665, 23666, 23667, 23668 7 x : Rhey dt. i A [45209] on Julius Cramer bei Lebzeiten daselbft | selbst zu_ gestatten, solches zeitlebens zu benüßen und | Verfügung von demselben Tage. Riesenburg, den 25. Oktober 1894. S 23795 um drei auf sechs Jahre angemeldet am Heidelber i E 45421 E BOT Prusterregister ist eiWgeéragen: geführte Handelsgeschäft unter der Firma: zu genießen zum Zweckte der Einrichtung einer Woh- Ortelsburg, den 26. Oktober 1894. Königliches Amtsgericht. 44744] | 9. Oftober 1894, Vormittags 11 Uhr. Nr. 50 346 2s Zu O.-3. 103 des Muster. iste ] et E Fenes n E E Pen, mit Eins{luß d “4, rad O i u nung für sich selbst und seine Kinder. O, Königliches Amtsgericht. G E 4 Sinzig. In das Genoffenschaftsregister des pie _Nr. 347. Dieselbe Firma, ein verschlossenes | wurde cingetragen : s E BigarrentiGen x Auéftaitingen S ARE E für Kauf l S : er s M en in Es en 5) Zu O.-Z. 502 Ges.-Reg. „Bd. VI. Firma: —— 4 MRitzebüttel, : / [45363] i Königlichen Amtsgerichts ist unter Nr. 8 der | Kuvert mit 30 Stück Mustern von Deckelbildern, Karl Oeder, Lithograph in Heidelberg, ein | 13745 a 13746 a, 13747 a 13748 2 2177 C Ls : x 4 D hae S Pramer übergegangen ift, welcher e„Hermanu Schmoller «& Co.“ in Mannheim. Otterndorf. Bekanntmachung. [45134] Eintragungen in das Handelsregister. | Westumer Winzer-Verein eingetragene Ge- Auflegern, Etiquetten, Streifen und Enveloppen, be- offenes Paket mit 15 Etiquetten befin Na 3189 C 3190 & 2701 C, 3900 C 2903 S über äft unter unveränderter Firma zu Köln | Die Zweigniederlassung in Bingen ist aufgehoben. Auf Vlatt 180 des hiesigen Handelsregisters ist L 1894, Oktober 29. nofseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht | stimmt zur Verpackung von Zigarren und Zigarretten, Zigarrenberpackungen aufgeklebt zu werden Gesch.- | 3204 C 3907 C 12798 F 12846 F ' 19847 er T A is Saa : a s Manuheim, 25. Oktober 1894. / heute zu der Firma Ede Cordts zu Ofterwanna Iohann Eggers Witwe in Cuxhaven. mit dem Sitze in Westum eingetragen worden. Fabriknummern 1729, 1733, 1737, 1745, 98502 bis Nen. 1414, 1415, 1416 1417 1436, 1437, 1439 12849 F 12866 F 12867 F 12869 & 12870 odann ist in demselben Negister unter Nr. 6298 Großherzogliches Amtsgericht. [TIT. eingetragen : Die Firma ist erloscen. Die_ Genossenschaft ist errihtet durch Statut vom | mit 28905, 28518 bis mit 28521, 28571 bis mit 1440, 1441, 1442, 1443, 1193, 1500, 1501, 1502. 12871 F 12872 # 12884 , 12885 F. 12886

der Kaufmann Oscar Cramer zu Köln als Inhaber Mittermaier. „Die Firma ist erloschen.“ B, V. A. Wilde in Ritebüttel. : 20. Oktober 1894. Zweck der Genosse t: | 28574, 29259, 29261, 29262, 29994. 29308 bis mit | ch2: f : : i : der Firma: | : ___,… | Otterndorf, den 29. Oktober 1894. Die Firma ist erloschen. : Des Aisatnziein unt Willen ber S E 29313, 29320, 29353. 99354. A. 1650 Fibieiin Vi E Rae over 18 1A, 129880 A202 d JUOI T. LAOO Le digd UTn Cramer“ Mülhausen L, Els. Handelsregister [45133] Königliches Amtsgericht. 1. November 1. S Mitglieder reine Weine zu erzielen, diese einheitlich | nisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 27, Of- Seibelbers 29. Oktober 1894 s 12944 L 12946 & ¡Sas T 29 L aa eule etngetragen worden, : des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen i. E. A I-+ C. Peters in Nigtebüttel, i: zu behandeln und durch gemeinschaftlihen Verkauf | tober 1894, Vormittags 29 Uhr. Y E G Amtsgericht. 12952 j 12953 F 12959 F 12969 L S

Ferner ist in dem Prokurenregister bei Nr. 1389 Unter Nr. 84 Band Il des Firmenregisters ift u Die Fi ist erlos M “T Not 9E ; R j t : ,

: g 2 f N h: 4 L 2 s: A | Pasewalk. Secfanntm ¿ B 3E Firma ist erloschen. A möglichst hoh zu+ verwerthen. Bei Nr. 250. Dieselbe Firma hat die Ver- Rei t 190: 9972 7 9971 I : : De “obig lizans N E Cramer ertheilten heute eingetragen worden, daf die Fuma 1Je Ziegler Der Kaufmann M E Pasewalk L Amd. Tamm in Rigtzebüttel. _ h Alle öffentlihen Bekanntmachungen sind durch den | längerung der Schutzfrist bezüglich der am 28. Oktober Reichardt. Shug rist E ‘nacht I G E M die Élntraciaa eee S Die de France“ in Mülhausen er- für feine unter Nr. 126 bes Firmenregisters einge- E Siy dieser Firma ist na Groden 5 Vereinsvorsteher zu unterzeichnen und in dem land- | 1890 deponierten Muster Nr. 20204, 20325 und Meidelberg t TIRS Ra [45422] 1894, Vorurittcas n nbe . Oktober

R . , . L : 4 r q a » ; V 99 4 L ¿s cen a i i »CH Ì 7 E ) 22 2 1 s g s 7 j

Kaufmann Oscar Cramer für seine obige Firma | Mülhausen i. E., den 31. Oktober 1894. E Os B ALE E S, W. Meyer in Groden. S E H 7. Oktober L Bors 19 Uh et am | Mr. 50345. Zu O.-Z. 192 des Musterregisters | Nr. 324. Firma Hermann Schött in Rheydt, seiner Mutter Wittwe Julius Cramer, Elise, ge- Sekretariat des Kaiserl. Landgerichts. “ia O legfried Jacoby zu Pasewalk, Pro- Die Firma ist ecloschen. Der Vorstand besteht aus folgenden Personen: | Bei Nr. 276. Dieselbe Firma hat die Ver, | wurde eingetragen: Firma „Luce & in ein Mae HoTet, ethaltend had Muster für borene Bastian, zu Köln, Prokura ertheilt hat. Welker. Eingetragen unter Nr. 17 des Prokurenregisters | ®- 2, Lihnboef in Rigebüttel, 1) Adam Wallbröbl zu Westum als Vereinévor- | längerung gder Shupfrist bezüglich der am 3. No- | ® iter Bres fog. Gi iteoitalted La alrifnummeen - 19000 & 1A O I E Ee ; A N / Er 97 R Firma ist erloschen. ; 9 f i s Stell- §91 devoni j * Nr. 24135. 2412 / r eines 10g. G B E An Ba Ga Ee Königliches Amtsgericht. Abtheilung 10. [45353] M Oerfigung n 2 Dee Va S W. Schneider in Cuxhaven. V v Dee S B Nele SUISg S4 n T quf aka Jahre ina E S Ee Vi bag T uolas e E E E A A ; ; p P Epe 00 U Aago ie Firma ist erloschen. daselbst, 4) Peter M. Deer taselbst, 5) Rochus | am 27. Oktober 1894, Vormittags 19 Uhr. Arret Uno Digaretten\Piye dienen Tann, plasti- | 2202 M, L00l M, Ra E E z Köpenick. Bekanntmachung. [45436] E Bec Und. Va Les es A Et R. Boyens in Nigtebüttel. ali bafelbi j O E Bargen! a 30: Oftobes e [hes Grzeugniß, angemeldet am 30. Oktober 1894, A D 4393 E, cene e Schuß- O E U bitte unter Nr, 116 | N22 Garag L r d Spalte 4 heute : O Die Firma ist erloschen. Die Zeichnung für den Verein geschieht, indem Das Königliche Amtsgericht daselbst. NR ago 25 Uhr, Sun srit 3 Jahre. M rmittäga 10 Ne CSE a S E Niederschöntvcide und als ibr Ink ber der K S | eingetragen worden: Peitz. Bekanntmachung. [45161] Das Amtsgericht Ritzebüttel. der Firma die Unterschriften der Zeichnenden bei- Philippi. S G An t rit. Bei Nr. 246. Firma Hermanu Schött in mann Friedri Wilhelm MWadt EE ciacctten In die Gesellschaft ist am 1. August 1894 der | In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 8 R E: NETRAE Ds V gefügt werden. Die Zeichnung „hat nur dann ver- S A Rie | Rheydt hat für die unter den Fabriknummern Worden Kaufmann Karl Altwein aus Hannover als Gesell- eingetragen worden: 4 : [45364] s bindliche Kraft, wenn sie vom Vereinsvorsteher oder Ebersbach. E [45207] ; 1363 C, 1497 C, 1527 C, 1536C, 1562 C, 1574 C, Stavenhagen à. Meckl. Sn bas biesige - dessen Stellvertreter und mindestens 2 Beisitzern er- In das Musterregister ist eingetragen worden : 1576 C, 1587 C, 1602C, 1614C, 10061 # einge:

. ; 9 schafter eingetreten. Derselbe i ebenso wie der Die Kommanditgesellschaft in Firma Gründer : E, N L j a ..

s Söniglides Tue Ai Gesellschafter Sixtus Berthold und die Wittwe «& mit dem Sit in Pei. Handelsregister ist am 1. d. Mts. verfügungsmäßig folat ist. i Ne 67 Firma Hermann Wünsche's Erben, München. : e : [45437] tragenen Muster für Zigarrenkisten:Aus\tattungen

t. Emilie Hartung, geborne Berthold, zur Zeichnung Die perfönlich haftendèn Gesellschafter sind die | unter Fol. 103 Nr. 102 einaetragen worden : Sinzig, den 25. Oktober 1894. Gesellschaft mit beschräukter Es U L Eingetragen sind in das Musterregister unter: die Verlängerung der Schußfrist bis zum 17. No- alten

x der Firma für si allein berechtigt. Fabrikanten Bruno und Julius Gründer, beide zu | Kol. 3. Firma: C. Hoffmann. Königliches Amtsgericht. Ebersbach, . 1_ versiegeltes Paket, ent 1) Nr. 697 für die Firma Franz Kathreiners i: Leipzig. Auf Fol. 8906 des as ees Naumburg a. S., den 30. Oktober 1894. Peitz. 5 y Kol. 4. Vrt der Niederlassung: Staveuhagen. 48 Muster für Schürzenstoffe, Fabrifnummern 5147 Nachfolger in München, zwei Muster von Pla- O e a Ae Hermauu Scchött in für den Bezirk des Unie Sneten Atnta id sind Königliches Amtsgericht. Peitz, den 23. Oktober 1894. Kol. 5. Geschäftsinhaber: Kaufmann C. Hoff- j M t - N é t b. m. 5194, Muster für Flächenerzeugnisse, Schuß- | katen für Reklamezwecke, Gesch.-Nrn. 115 und 116, Rheydt hat für die unter den Fahriknummern heute die Herren Johann Otto Sexutttin Meyer T Königliches Amtsgericht. mann zu Stavenhagen. a us Cl - egisi Cl. frist 3 Jahre, angemeldet am 11. Oktober 1894, | in einem versiegelten Paket, Muster für Flächen- 10187 F, 10199 F, 10219 F eingetragenen Muster Friedri Niesky. Bekannt 45351 —— Stavenhagen i, Mekl., den 2. November 1894. 2 : N Nachmittags- 4 Uhr. erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | füx Zigarrenkisten Ausstattuecc die Verlä

und Wilhelm Friedrih Carl Eshemann als Pro- F etanntmachung. [45351] : : E O s (Die ausländischen Muster werden unte h Lags n : erzeu l Í ür Zigarrenkisten-Ausstattungen die Ver ängerung kuristen der Aktiengesellschaft in Firma Phil, | In unser Firmeuregister ist am 26. Oktober 1894 | Peitz. Bekanntmachung. [45162] Der Gerichtsschreiber: Ha er. via beri er r. 68, Firma August Hoffmaun in Neugers- | 3. Oktober 1894, Nachmittags 44 Uhr, der Schußfrist bis zum 17. November 1901 ange- Penin, Gummiwaar en-Fabrik Akt, Ges K eingetragen worden, daß die unter Nr. 13 registrierte In unserem Firmenregister ist die Firma: Nr. 16. ; S Leipzig veröffentlicht.) „____ | dorf, 1 versiegeltes Paket, enthaltend 50 Muster | 2) Nr. 698 für die Firma Fr. Thenu in meldet. :

Leipzig-Plagwit eingetragen worden. x Firma „H. Brau“ erloschen ist. S. Gründer & Comv. heute gelös{cht worden. Wesel. Handelsregister [45366] f Arnstadt. L [45392] | für baumwollene Hosenstoffe, Fabriknummern 73137 | München, zwei Muster von Wichsshachteletiquetten, Bei Nr. 248. Firma Hermann Schött in

Sei, ben 1. November 18904 Die Firma ist demzufolge im Firmenregister ge- Peitz, den 23. Oktober 1894. des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. d Im hiesigen Musterregister ist eingetragen worden : | bis 73165, 73201 bis 73210, 73251 bis 73261; | Gesch.-Nrn. 16428 u. 7777 und ein Muster einer Rheydt hat für das unter der Fabriknummer

Königliches Amtsgericht Abtheilun 1b 15st worden. Königliches Amtsgericht. Der Kaufmann Christian Schubert zu Wesel hat - ,_Nr. 186. Firma C. G. Schierholz & Sohn 1 verfiegeltes Paket, enthaltend 59 Muster für | Pubseifeetiquette, Gesch.-Nr. 16429, in einem ver- 10236 F eingetragene Muster für Zigarrezkiftai oe g 1b. Niesky, den 26. Oktober 1894. Ote für feine zu Wesel bestehende, unter der Nr. 360 : in Plaue, angemeldet am 11. Oftober 1894, Vor- | baumwollene Hosenstoffe, Fabriknummern 73262 bis | fiegelten Kuvert, Muster für Flächenerzeugnisse, | Ausstattungen die Verlängerung der Schußfrist bis ; Königliches Amtsgericht. - 1951 | des Firmenregisters mit der Firma M. Raum- mittags 104 Uhr, ein versiegeltes Kuvert, enthaltend 73279, 73310 bis 73325, 73351 bis 73360; 1 ver- | Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 5. Oftober zum 17. November 1901 angemeldet. [45139] ets A “a Auf Verfüguna bes OróßBeri A seher M alaue Cedetragene g at L O E O Ce M Ba a E Muster He E angs iele n Rheydt, den 31. Oktober 1894. / A, s | L : Daz U L, Ml, Uung Dag Qx zoglid ung den Kaufmann Car ubert zu Wesel als 4 alter, Fabriknummern 2577—2581, 4 Sa z-_Uund f wollene Hosenstoffe, Fabriknummern 73362 bis Î L für die Firmo J. Reinemann, önialiches 9 idt. 9 i : S a Srâlie ea S E A E Bei G ufe N de a as das hiesige Handelsregister Prokuristen bestellt, was az 31. Oktober 1894 unter Pfefferhalter, Fabriknummern 142—145, 1 Senf- | 73375, 84201 bis 84236; 1 versiegeltes Paet, ent- Zinnguf{waarenfabrik in München, die Abbil- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1 Burgdamm Folgendes eingetragen? ö dis Firma S Denste L "Niesky ae d s 9 u Gol. aus r. 82 zur Firma „Paul Reepel““ | Nr. 226 des Prokurenregisters vermerkt ift. menage, Fabriknummer 146, 1 Honigbüchse, Fabrik- haltend 45 Muster sür baumwollene Hosenstoffe, dung eines Figurenkruges aus Porzellan oder Stein- Rouálá E [45383] Das Geschäft ift 10 & os - e n VELEHIY, un 9 eren | eute eingetragen: -—— nummer 147, 3 Senfmenagen, Fabriknummern 148 | Fabriknummern 69734 bis 69742, 69707, 73211 | gut, Gesh.-Nr. 7, in einem versiegelten Kuvert, | “S s i A : s

as Geschäst ist nah dem am 10. September | Inhaber der Klempnermeister Berthold Zenske zu Die Firma ift erloschen. ey E A e R ) E R L L O N O Bs M eNtr, (In f v uver, | Jn das Musterregister ist eingetragen: 1894 erfolgten Tode des Firmeninhabers Johannes | Niesky am 26. Oktober 1894 einget be lau i. M., 1. N S6 Wilster. Bekauntmachung. [45365] 150, 2 Gruppen, Fabriknummern 154 u. 159, | bis 73226, (3326 bis 73336, 84237 bis 84244, | Muster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Nr. 1. Der Kanf il Schmidt Friedrih Kroll auf dessen Wittwe Auguste Kroll, |_ Niesk den 26. Oktober 1894 1 edin N n N 17 Leer 190 A In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Y 16 Zahnstoherhalter, Fabriknummern 173 a, 173b, | Muster für Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | Jahre, angemeldet am 11. Oktober 1894, Nach- ae 2 er E eh ae in Saki ,

E Glertans- ju Burabaiui mit g V è y, L gee taeeti@t Der Gerichtsschrei er des Großherzogl. Amtsgerichts : Tage anb Ne. B86 eingetragen die Firma Karl Y 174 bis 178, 179 a, 179 b, 180, 181 a, 181 b, 182a, | angemeldet am 15. Oftober 1894, Vormittags | mittags 44 Uhr, P U fte Baue G ne e mi Flä h anes Passiva unter unveränderter Firma übergegangen V e ; Knad, Attuar-Geh. Stuhlmanu und als deren Inhaber der Apotheker A 182b, 183a, 183b, für jedes Muster in ganzer, | 310 Uhr. 4) Nr. 700 für die Kaufmannsehefrau | = b if Cuns 336, Schu frist p Jab a Gebel

Lesum, den 1. November 1894 s E R Ta Pr. Eylau Aubitieat, „95,91 | Karl Stuhlmanu in Wilster. oder theilweiser Ausführung, ein-, mehrfarbig oder Nr. 69. Karl Heinrih Rößler in Ebers- | Gertrud Bächli in München fünf Zeichnungen | 90k! Dri 1894 Nach ta 3E Rb me

Königliches Amtsgericht . [45433] | Ln Hau! t register. [45359] | Wilster, den 31. Oktober 1894. A vergoldet, in jeder Größe und in jeglihem Material, | bach, 1 versiegeltes Paket, enthaltend 5 Musier für | für fünf Muster von Krugdekorationen, Gesch.-Nrn. “Atti 4 G 1 No uen 1894 L YT: L : Obersteim. Jn das hiesige Handelsregister ist Abe t Ao e it unter Nr. 90 die ötrma Königliches Amtsgericht. L alles Muster für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist baumwollene Handtuh- und Tischzeugstoffe, Ge- 1—5, in einem versiegelten Kuvert, Muster für ola, E liches A, da eridht Löwen. Bekanntmachung [45350] heute zu der Firma 2 Keller, Sohn, zu als H „Baus be hig “ved ta In M Eylau und L 3 Jahre, Bl. 127 u. 128 Bd. Iv. \häftsnummern 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, Flächenerzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet D NES S Bera,

In unser Prokurenregister ist heute bei Nr. 47 | Oberstein“ (Nr. 44 der Firmenakten) eingetragen : P Ebi n E er der Kaufmaun Albert Janz zu 0 ,_ Nr. 187. Firma C. G. Schierholz & Sohn | Muster für Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | am 11. Oktober 1894, Nachmittags 32 Uhr. Sehleiaitiden [45390] das Erlöschen der dem Handlungsgehilfen David 9) der bisherige Mitinhaber der Firma, der | 2” ed N E Verfügung vom 27. Oktober 1894 G e S , ; f în Plane, angemeldet am 25. Oktober 1894, Vor- angemeldet am 15. Ottober 1894, Nachmittags | 5) Nr. 701 für die Firma H. Trautmaun «& | L das M fterre ister ist eingetragen : s Hermann in Löwen von dem Destillateur und Bier- | Kaufmann Leopold Oscar Keller in Oberstein, ist "a a, s 99. Oktober 186 ) enosenshafts - Register. M mittags 11 Uhr, ein versiegeltes Kuvert, enthaltend | 34 Uhr. Cie in München sieben Photographien von Ko- No 91 Sebastian Schmidt Por ellanfabrik verleger Joseph Beihoff zu Löwen für seine Firma | Mit dem heutigen Tage aus der Handelsgesellschaft r. S9 ales alidhes Amts 1834, S h 18 durch Lichtdruck hergestellte Modelle, 12 Tafel- , Nr. 70. Johaun Hermann Reinhold Reich | tümen für Darsteller der Oper Lohengrin, Gesch.-Nrn. | Schmied feld, 1 Kiste mit 22 Modellen für ¡Joseph Beihoff““ Nr. 393 des Firmenregisters ausgetreten. ; önigliches “mtsgericht, 9 O j [45367] n aufsäße, Fabriknummern 419 a, 419 b, 420a, 420b, in Alteibau, 1 versiegeltes Paket, enthaltend 15 | 500 bis inkl. 506, in einem versiegelten Kuvert, Muster 19 M stt eils elt, für plastishe Erzeugnisse Ln ertheilte Prokura eingetragen worden 9 10) Fortgeführt wird das Handelsgeschäft unter Pr. Eylau del Î M NesSsen. Auf Folium 6 des Genossenschafts- 421 a, 421b, 422 a, 422b, 423 a, 423b, 424, 403, | Modelle für Steingut, Feen und Email, als | für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, Fab fm A E LA 814, 813. 812, 811 786 774

Löwen, den 1. November 1894 j der bisherigen Firma und mit dem bisherigen Sitze R E ies M Ton elbregistee [45358] registers für den hiesigen Amtsgerichtsbezirk, den 2 Gruppen, Fabriknummern 156 und 157, 2 Leuchter, | 1 dergleichen zu einer Kaffeekanne, 1 dergleichen zu | angemeldet am 16. Oktober 1894, Nachm. 47 Uhr. 503 783 793 798, 808 * Schübfrift 3 Sabte au

Königliches Amtsgericht von dem bisherigen Mitinhaber Kaufmann Hermann c Thr UN ‘A L. #2 Des C emenregilers eingetragene Konsumverein Vorwärts für Nossen und Um- 4 Fabriknummern 511 a und 511b, 2 Figuren, Fabrik- | einem Milchgießer, 1 dergleichen zu einer Zuckerdofse, 6) Nr. 702 für den Kaufmaun Carl Otto s / 9. Dft ber 1894 Nachmittags 4 Uhr i Adolph Keller in Oberstein. Dan ung . Schwarzlos zu Pr. Eylau ist gegend, eingetragene Genossenschaft mit be- A nummern 406a und 406 b, ferner 13 photographisch | 1 dergleichen zu einem Platteau, 1 dergleihen zu | Hayd in München acht Muster für Souvenir- gers G ie L fan N S Ii g ;

Lübeck. N [45229] | Oberstein, den 13. Oktober 1894. ge P ch Eulán, dew 0 Sab 489 schränkter Haftpflicht betreffend, ist heute einge- dargestellte Modelle, 2 Gruppen, Fabriknummern 158 | einer kompletten Tasse, 1 dergleichen zu einer Wasser- | albums, Gesh.-Nrn. 1——8, in einem versiegelten Um- engen Amts ericht. Abtheilung T

Eintragung in das Handelsregifter es Großherzoglihes Amtsgericht. r. Cy a en lic, Al over 1594. tragen worden, daß dér Geschäftsführer Herr Ernst und 159, 2 Spißzenfiguren, Fabriknummern 133 und j kanne, 1 dergleichen zu einem Waschbecken, 1 der- \{chlage, Muster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist g %8 : 3

Am 1. November 1894 ist eingetragen : Y Groskopff. tönigliches Amtsgericht. Heinrich Lommaßsch in Nossen aus dem Vorstande 134, 8 Blumenhalter, Fabriknummern 2994 bis | gleihen zu einem Nachtgeschirr, 1 dergleichen zu | drei Jahre, angemeldet am 22. Oktober 1894, J S

auf Blatt 383 bei der Firma : ( E P It VASGOE A L des genannten Dereins ausgeschieden, aber als neu- 2601, 1 Rettigseidel, Fabriknummer 8, für jedes | einer Zahnbürstenschale, 1 dergleichen zu einer Seifen- | Nahm. 43 Uhr. Zwickau. E [45393] H. Meyer & Co“ [45435] L. Holland. Bekanntmachung. [45160] | gewäbhltes Mitglied wieder in denselben eingetreten ist. angeführte Muster in ganzer oder theilweiser Aus- | shale, 1 dergleichen zu einem Bierseidel, ahteckig, | 7) Jn das Musterregister is bei Nr. 544 und In das Musterregister ist eingetragen: A Iwan Meyer, Oberstein. Jn das biesige Handelsre fter it A an B ist eingetragen: Nossen, am 30. Oktober 1894, führung, ein-, mebrfarbig oder vergoldet, in jeder | 1 dergleichen zu einem Salz- und Mehlbehälter, | 545 eingetragen: die Firma R. Kalleuberg «& Cie |, Nr. 70. Firma Zwickauer Porzellan s Otto Meyer béut var Nud X u Ada | 1 unler Aummer 187 die Firma Max Behrendt Köuigliches Amtsgericht. Größe und in jeglihem Material, alles Muster für | 1 dergleichen zu einer BVorrathstonne, 1 dergleichen | hat für das unter Nr. 544 eingetragene Muster | in Zwickau, Zweigniederlafsung der Aktien- Louis Baer, (Ne: bL ber Frie rnDO aon M G11 T s E bs als deren Znhaber der Kauf- Weidauer. plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, Bl. 132 | zu einer ewürztonne, 1 dergleichen zu Essig- und | einer Laterne mit Kettenglied, Gesh.-Nr. 1761, und | gesellschaft „Porzellanfabrik Kahla“ zu Kahla, Kolleftiv-Prokuristen. 6) die Firma und das Geschäft find von der Me iee N pl u 188 v Mete d e E ¿én t u. 133 Bd. IY. Delkrug, Geschäftsnummer 50, Modelle für plastische | für die untec Nr. 545 eingetragenen Muster einer | in einer V Ee verpackt und Mg ens e Die Unterschriften von je 2 derselben sind bindend. | Wittwe des Kaufmanns Rudolf Hahn, Auguste oh Eise uftaedt e Ul A E CICTeD Rothenburg O.-L. [45368] Arnstadt, den 31. Oktober 1894. Crzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am orientalishen Laterne, Gesh.-Nr. 176, und eines | graphishe Abbildung zu einem Fischbru “Milch: Lübeck, den 1. November 1894 Engel, in Idar dur Vertrag übe1 ! Bea zu Pr. Ho D D A Deren el Bekanntmachung. : | Fürstl. Schw. Amtsgericht. 20, Oftober 1894, Nachmittags 24 Uhr. Trägers, Gesch.-Nr. 643, die Verlängerung der | zwei Zeichnungen zu einer Tasse und einem Milch- ; Das Amtsgericht Abth TI Vero ‘Sehn en Kaufinan ugen SLEn ia Sbae | 25 Otter ad O a i Bus G. erfügung vom heutigen Tage ist heute L. Wachsmann. Nr. 71. Firma Hermann Wünsche’s Erben, Schußfrist auf ein Jahr angemeldet, Stud Tasse fu Stid Töpfe ei “Cofic-ieiite

R E s x , s O M 1] 4d 2 | It, b tin unser enoflen|chaftôregi Nr. 2 ei R R Le O ; - ;: ; : Ü assen, fe U opse, ein Kaffe # [45348] | H b "eibe A Ae h Philipp Nudolf % unter Nummer 189 die Firma Wilh. Eisena | Genossenschaft ba dag Bad N Dep Bautzen. [45398] Steae j vel E Ai Sibalad, 34 hir a ‘Landgericht München L. und ,8 Stück Mugs (améritagtGe Fa Lübz. In das hiesige Handeléregister ist zufolge | demfelben ‘von ai Mulden atdtps Mas fti A, G a As pie Kauf- | --Dorka’er Spar- und Darlehuskassen- Fn das Musterregister is eingetragen worden: | Muster für Schürzenstoffe, Fabriknummern 5197 I1I. Kammer für Handelssachen. Fabriknummern Ga 208 2E I an La TO Verfügung vom 1. November 1894 Fol, 80 Nr. 93 | neuem ertbeilt 1eBtge 20, S be i vol onie Cisenack, geb. Glaß, am | Vereiu, Eingetragene Genosseuschaft mit Nr. 346. Firma Gebrüder Weigang in | b. m. 5230, Muster für Flächenerzeugnisse, Schußtz- Der Vorsizende: 361, A D 364, §20. 321 529 S223 2A O heute eingetragen : i ; 8) weiterer Prokurist: di ; Mi OORSE N : R E unbeschränkter Haftpflicht“ Vanutzen, ein vershlossenes Kuvert mit 15 Stück frist 3 Jahre, angemeldet am 23. Oktober 1894, (Unterschrift), Kgl. Landgerichts-Rath. 298, 299, 260, 441, 320, 321, 322, 323, 1 D929,

Kol go Carl Planeth Nub If fia Prokurist: die vorgenannte Wittwe d. zu Nummer 30 (Wilh. Eisenack), daß die | eingetragen worden. Mustern von Deckelbildern, Auflegern, Etiquetten Nachmittags 24 Uhr. 326 und 327, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist

Kol. 4: Lübz. \ Dhcrtdie den 13. Oktober 1894 Firma gelöscht ¿st am 29. Dftober 1894. , er Siß der Genossenschaft ist Horka O.-L. und Streifen, bestimmt zur Verpackung von Zigarren | Bei Nr. 38. Firma H. W. Herzog in Neu- | Nürnberg. | [45204] | drei Jahre, Ane am 24. Oktober 1894, Nach-

Kol. d: Kausmann Carl Planetb in Lübz a Grote, alie 7 S nieiett Ge unserem egister, betreffend Auéschließung der | Das Statut datiert vom 21. Oktober 1394. und Zigarretten, Fabriknummern 1725, 27773 bis gertoor! hat für die unter Nr. 38 eingetragenen | Im T E find eingetragen unter: __| mittags #4 Uhr. 9e Sit 01

Lübz, den 1. November 1894 : / Grosfopff “de 2 E, it vertnerkt: Der Gegenstand. des Unternehmens ist, die - zu L mit 27776, 27861 bis mit 27864, 29126 bis mit | Muster für Rock- und Hosenstoffe die Verlängerung | Nr. 1671. eorg Grieb, Ziungießer in| Zwickau, F5 iQlih Ar tsgeridt

Der Gerichts\chreiber : Gitmerow Gdtr P Bei unker Nummer 29, daß der Kaufmann Max | Darlehn an die Mitglieder erforderlihen Geldmittel 1 29129, 29163 bis mit 29164, Glächenerzeugnisse, der Schußfrist bis auf 3 Jahre angemeldet. Nürnberg, versiegeltes Paket, enthaltend das Könitgli ges ris gert!

R L P Es O chrendt aus Pr. Holland für seine Ghe mit unter gemeinfhaftliher Garantie zu beschaffen, müßig e Schußfrist drei Jahre, angemeldet àm 1. Oktober 1894, Bei Nr. 40. Firma H. W. Herzog in Nenu- | Muster eines Bierglasdeckels, fog. Soldatenplatte, ichter. Lüneburg. Befauntma bung 45347] [45434 M geb. Marcus, die Gemeinschaft der | liegende Gelder anzunehmen und zu verzinsen, sowie Vormittags 10 Uhr. 4 gersdorf hat für die unter Nr. 40 ein etragenen | G.-Nr. 247, Muster für |plastishe Erzeugnisse, ——

Auf Blatt 121 des hiesigen Handelsre e ist Oberstein. Jn das hiesige Handelsregister ift B durch gerichtlihen Vertrag vom 17. August einen Stiftungsfonds zur Förderung der Wirthschafts- D Ne, 214. Dieselbe Firma hat die Ver- | Muster für Nock- und Hosenstoffe die Verlängerung Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. Oktober | Zwickau. : S [45394] beute zu ber Firma: g heute zu der Firma „Oskar Keller zu Oberstein‘ E ausgeschlofsen hat, und das Vermögen der | verhältnisse der Vereinsmitglieder aufzubringen. längerung der Schußfrist bezüglich der am 1. Oktober | der Schußfrist bis auf 3 Jahre angemeldet. 1894, Vormittags 104 Uhr. L : In das Musterregister ist eingetragen: / Penseler und Sohu (Nr. 322 der Firmen-Akten) eingetragen : hefrau vorbehaltenes Vermögen ist, am 23. Ok- Alle öffentlichen Bekanntmachungen sind, wenn sie 1888 deponierten Muster Nr. 19728, 19729; Ebersbach, am 30. Oktober 1894. Nr. 1672. B, Henle, Firma in Nürnberg, Nt: 19. Tischlermeister Oskar Emil Müller eingetragen: 2) Die Firma ift erloschen. tober 1894 rechtsverbindlide Erklärungen enthalten, von wenigstens 19730 und 19288 um drei auf neun Jahre an- Königliches Amtsgericht. offenes Kuvert, enthaltend die Abbildungen von | in Wilkau, ofen überreicht : ein Originalmuster,

Der Kaufmann Sobännes Lobe Und dex Kauf Oberstein, den 13. Oktober 1894. b. unter Nummer 30, daß der Kaufmann Sieg- | 3 Vorstandsmitgliedern, in anderen Fällen aber durch gemeldet am 1. Oktober 1894, Vormittags 10 Uhr. Zeißig. 5 Wäschemangeln, G. - Nrn. 1—5, Muster für | ein patriotisches Bild (sieben Porträts in Kunst- mann Friedrich Heriätivin Martin Heinrih E ck, Großherzogliches Amtsgericht. fried Eisenftaedt in Pr. Holland für seine Che | den Vereinsvorsteher zu unterzeihnen und in dem Bei Nr. 273. Dieselbe Firma hat die Ver- E E plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | und Lichtdruck , betitelt „Erinnerungen an Deutsch- Bauten, ‘beide in Lünebur sind. f in = a s Grosfkopff. mit Vertha, geb, Grof, die Gemeinschaft der landwirthschaftlichen Genossenschaftsblatte zu Neuwied längerung der Schußfrift bezüglich der am 1. Oktober | Hanau. : [45423] jam 4. Oktober 1894, Nachmittags 3x Uhr. lands große Zeit“, Geschäftsnummer 1, plastisches

rokuristen bestellt. Di B [b AEE AUE Uy U Güter und des Grwerbes ausgef{lossen hat, „Und das | bekannt zu machen. 1891 deponierten uster Nr. 24056 und 23783 In das Musterregister ist eingetragen : Nr. 1673. Karl Jfler, _Elfenbeiuwaaren- | Erzeugniß, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am Si geit ift l % ense en früher ertheilte 8 Vermögen der Ehefrau vorbehaltenes Vermögen ift, Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem der um drei auf sechs Jahre und Nr. 24074 um zehn Nr. 692. Heinr. & Aug. Brüning zu | febrikanut in Nürnberg, versiegeltes Paket, ent- | 26. Oktober 1894, Nachmittags 4 Uhr.

Lüneburg, den r ‘Détab er 1894 ohl J r ; ; [45354] am 25. Oftober 1894, l Firma die Unterschristen der Zeichnenden hinzugefügt auf dreizehn Jahre angemeldet am 1. Oktober 1894, | Sanau, ein versiegelter Briefumschlag mit 90 | haltend 3 Muster von Schreibnecessaires, G.-Nrn. Zwickan, am 27. Oktober 1894.

Köniali des Ämtsgeri ht. TIT @ au. Ste Leeteiregifier ist beute die dem Pr. Holland, „den 30. Oktober 1894, werden. Die Zeichnung hat mit Ausnahme der na- Vormittags 10 Uhr. Mustern, Nrn. 3944, 3945, 3946, 4031, 4038, | 911-913, Muster für plastishe Erzeugnisse, Schuß- (Königliches Amtsgericht. T L ara tto Reich zu Breslau für die unter Königliches Amtsgericht. benannten Fälle nur dann verbindlihe Kraft, wenn , Bei Nr. 129, Dieselbe Firma hat die Ver- | 4045, 4051, 4056, 4061, 4066, 4070, 4071, 4074, | frist 3 Jahre, angemeldet am 15. Oktober 1894, Richter. t des Firmenregisters eingetragene Firma T sie vom Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter längerung der Schußfrist bezüglich des am 28. Oktober | 4075, 4076, 4084] 4096, 4112, 4122, 4128, 4130, Nachmittags 43 Uhr.