1894 / 268 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[47250] Berichtigung. In der Bekanntmachung der E

Klosterbrauerei Roederhof A. G.

in der Nr. vom 10. Nov. cr. unf. Blattes muß ez anstatt: „außerordentlichen Generalverfammlung“ heißen: ordentlichen Generalversammlung.

ÜDRETR S R T E S TRRO A S M R ME K E 7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften. j Keine. : a C A T Pn E O n] 8) Niederlassung 2. von Rechtsanwälten. [47116]

In. der Liste der beim unterzeihneten Landgericht

[47190] -— D Generalversammlung der Aktionäre des Lüneburger Eisenwerks am Donnerstag, den 29. November 1894, Nachmittags | 8 Uhr, auf dem Westedt’sheu Garten zu Lüneburg. | ; Tagesordnung: 1) Geshäftsberiht des Vorstandes. 2) Rechnungsablage und Beschlußfassung über den_zu vertheilenden Reingewinn. 3) Neuwahl eines Aufsichtsraths-Mitgliedes an Stelle des ausscheidenden Herrn Geheimer ___ Regierungs-Rath Ober-Bürgermeister a. D. Lauenstein.

Die BON alen und Stimmzettel werden am 26., 27. und 28. November d. J., wischen S und 7 Uhr Nachmittags, gegen Vorzeigung der Aktien am Komtor des Lüneburger Fisenwerks ausgegeben.

Auswärtige Aktionäre können die Einlaßkarten und Stimmzettel gegen Vorzeigung der Aktien

roh am Morgen des 29. November d. J. erhalten, wenn fie sich unter Angabe der von ihnen zu ver- E vaRen bis zum 28. November d. J. bei dem Vorstande des Lüneburger Eisenwerks an- gztneldet haben. s Wenn ein Aktionär seine Aktien in der Generalversammlung dur einen Bevollmächtigten ver- treten laffen will, so hat er in den angegebenen Terminen außerdem cine \hriftlihe Vollmacht beim Komtor des Lüneburger Eisenwerks einzureichen.

Lüneburg, den 9. November 1894.

Der Vorsitzende

im Aufsichtsrath des Lüneburger Eiseuwerks : Gericke, Justiz-Rath.

Dritte Beilage | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 268. Berlin, Dienstag, den 13. November 1894.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- ‘und Fahrplan-

Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel 8 ry i ® Central-Handel3-Register für das Deutsche Reih. a. 264) Das Central - Handels - Mot für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der

Das Central - Handels - Negister für das Deutsche Nei kann durch alle Post - Anstalten, für Berlin auch R. die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L A 56G Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile §0 x.

E Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 268 A4. und 268 B. ausgegeben.

G vat Klasse 26 b. | berg & Co., Mainz, zufolge Anmeldung vom | Herstellung und Vertrieb von Schaumwein (Sekt). Waarenzeichen. 1. 19, 94/17 10. 92 an 8. 11 04 GesbärtedtnicE | s Se Mun C

[47195) D San am kleinen Thiergarten i. L.

Vermögens-Bestand

per 30. September 1894.

Kasse: Baar- und Bankguthaben A 318 094. 91. Effekten: Pfandbriefe u. Konsols

im Buchwerth von ¿ LB0 301; 60; Hybotheken im Buchwerth von . 2406 390. 48. 10 Häuser im Buchwerth von

#6 2 061 797. 66. abzügl. Hypo-

theken. . , 1282000. —. ,

Betheiligungen an benachbarten Terrains im Buchwerth von

Debitoren

Noch nicht verkaufte Terrains laut Buch ca. . . 18 721 [ ] Meter Diesem Vermögensbestand stehen Guthaben dritter

und für Bauausführungen in baar bei uns binter-

legte Kautionen im Betrage von M 126 955.11

gegenüber, ferner Beträge, die fürFundamentierungen

779 797. 66.

» 238 800. —., ë 51 072. 14.

Nr. 191. Waarenverzeichniß: Schaumwein (Sekt).

[47169]

noh aufzuwenden find, die zur Zeit aber ziffern-

mia noh nit festgestellt werden können.

Auf unsere 13 500 Stück Aktien à 4 500 waren

zugelassenen Rechtsanwalte ist Heute eingetragen Rechtsanwalt Riedel in Bochum. Bochum, den 10. November 1894.

(Reichsgeseß vom 12. Mai 1894.) Verzeichniß Nr. 5.

Eingetragen für die irma Gebr. Dessauer,

Nr. 199, | Fingetragen für die Firma F. Ad. Nichter & Co., Nürnberg, zufolge An-

Klasse 2.

Stadtmühle Munderkingen vorm. H. Krauß (A. G.). Bilauz-Konto pro 30. Juni 1894. Haben. | 250 bereits zurückgezahlt. Vom 10. Oktober 1894 E E an findet die Rückzahlung weiterer ( 30 pro Aktie ¿ R H | statt, E der Nominalwerth der Aktien c | nur noch 4 220 betragen. Der geprüfte Rechtspraktikant Heinrih Schul 218 181/76 | Berlin, im Oktober 1894. in Fürth wurde, nahdem er heute gemäß 8 17 La 2 399/89 Die Liquidatoren der R.-A.-Odg. den Eid geleistet und bereits seinen R. S LE

i 64 629/75 | Bangesellschaft am kleinen Mr tgueton i. L. | Wohnsitz in Fürth genommen hat, heute in die Lifte betrieb: Herstellung und Vertrieb

Ede nants it A A N ne Ulm e 74A B. Wie. I. Nohde. der bei dem Königl. Landgericht Fürth zugelafsenen Es E das B

ekonomie-Einrichtungs-Konto . 14 ccept-Konto e Z ; ; : osamenten, Bändern u. dergl. Sa d Konto 7 590 A Kreditoren Konto „386 45 | 47949 | ne e eingetragen, was hiermit bekannt ge d pr enverzeihniß : Wollene, Gal R L g efonomie-Konto : erve-Konto das 9 ° ° ° ' wollene un» baumwollene Litzen, seidene und halb- E E el Weißbier Actien Vrauerei | Fürth, 2. November 1894. seidene Hecrengutbänder, seidene und halbseidene

H. A. Volle.

türnberg, zufolge An- meldung vom 1. 10. 94/ 26.492 a 11/94 Geschäftsbetrieb: Vutter- siederei und Margarine- fabrikation. . Waarenvber- zeichniß: Balfette.Z

Königliches Landgericht.

meldung vom 1. 10. 94/28. 6. 78 am

5 a MOCIIS T E T 8. 11. 94. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und *

Vertrieb von pharmaceutishen Präparaten. Waarenverzeihniß: Ein pharmaceutishes Präparat, genannt „Thymol-Kopfwasser“. Nr. 208.

Eingetragèn für die Firma F. Ad. Richter «& Co., Nürnberg, zufolge Anmeldung vom 1.-10./94./28. 6.78 am 8. 11. 94. Geschäfts-

EISENTINCTUR MiT ANKER" betrieb: Fabrikation und Vertrieb von pharma?

zeutisdjen Präparaten. Waarenverzeihniß: Ein pharmazeutishes Präparat, genannt „Eisentinktur“.

Nr. 2090. Klasse 38, | Wäsche, Krageneinlage-Drells, Röcke, Jacken, Hosen, Tränkeimer und Lazarethgezenstände aus Leinen, R und Drells. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 207.

Soll. Nr. 185.

Eingetragen für die Firma Abr. «& Gebr, Frowein, Elberfeld, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94/ 2, 6. 85 am 7. 11. 94. Geschäfts-

Klasse 30. [47119] Bekanutmachung. d

M. A 259 056/04] Per Aktien-Kapital-Konto Maschinen und Mühle, Ein- « Hypotheken-Konto richtungs-Konto 84 019/08 Hypothekenzinsen-Konto .. Mobilien-Konto 963/40 Württbg. Vereinsbank

An Immobilien-Konto Klafse 2.

ç Ï 2a e ; Nr. 192. Motto 9 586 vorm Der Präsident des Königl. Landgerichts : Bänder für Damenkonfektion, Knovfstoffe. *

Wechsel-Konto S 3 (L. S.) Strößenreuther. Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden

Kernen-Konto

Weizen-Konto 22 615/80 Die 1 !

Absat-Konto 923/90 biermit zu ciner ordentlichen Generalversamm- Mehl-Konto 75 544/29 lung auf Donnerstag, den 6. Dezember cr., Mais-Konto 89/52 Vormittags 10 Uhr, nah unserem Geschäfts- Brotfabrik Göppingen 667 40 lokal, Friedrichstraße 128, ergebenst eingeladen. Konto-Korrent-Konto 117 843/48 Nach § 22 unseres Statuts haben diejenigen Noggen- Konto i 5 100|— | Aktionäre, welche sich an der Generalversammlung Effekten-Konto 998/70 betheiligen wollen, spätestens bis 3. Dezember cr., Gewinn- und Verlust-Kouto . . 98 919/71 Abends 6 Uhr, ihre Aktien ohne Dividendenschein

Klasse 26 e.

Eingetragen für die FirmaPiazolo «&Idrath,Hoken-

heim, zufolge An- ; S Ei Aèlbüng A 1:10. Eingetragen für die Firma

94/15. 9. 75 am 29 ge Af 0) | Fr. Rotmann, Burg-

[46744] Bekanntmachung.

In die Listen der bei dem unterzeihneten Gerichte zugelassenen Rechtêanwalte is eingetragen: Dr. Hans Friedrich Ludwig v. Jacobs,

Hamburg, den 9. November 1894.

Das Hanseatische Ober-Landesgericht. S. Beschütß, Dr., Sekretär.

Klasse 38.

1 N N i: 8.11.94. Geschäfts- \teinfurt, zufolge nmeldung F B betrieb: Fabrika- vom 1. 10. 94/26. 2. d

l L am 8. 11. 94. Geschäfts- ¿Q es On R n8 betrieb: Taback- und Zi- L Wo)

s

J i Ey M E j 1 |

684 038

Gewiun- und Verlust-Konto pro 30. Juni 1894.

¿ Vortrag vom Vorjahre Betriebs-Konto Lohn-Konto Neise-Unkosten-Konto Interessen-Konto Pferdefutter-Konto

Kto.-Korrent-Kto., Uneinbringliche Ausftände

Abfchreibungen

Munderkingen, 3. November 1894.

E 57 294/73 19 122/33] , 19 321/87 4 707/35 19 252/15 261983 12 505/54 7 566/31

Per Waaren-Konto Verlust-Saldo

142 39011

Der Vorstand. Ed. Mayser.

142 390

M. 98 919

S 43 470

7 Bilanz der Duisburger Maschinenbau-Actien-Gesellschaft,

Activa.

vormals Bech

em & Keetman in Duisburg

Passíva.

A. Grundbesiy der Duisburger und

Howhfelder Etablissements. . .. Land bei Arbeiterwohnungen . . rbeiterwoönungen . . 4. 47 000

ab Abschreibung u

B, C

und Stallung in Duisburg und

A s 2000) D. Fabrifgebäude nebst Wohnungen

M

180 000 30 000

45 000

am 30, Juni 1894,

A. Aktien-Kapital

B. Reservefonds

C. Dispositions- Fonds

D, Lebensversiherungs - Verein und Meister-Unterstüßungskasse . ..

7. Kreditoren in laufender Rechnung

F. Gewinn- und Verlust-Konto :

und Erneuerungs-

M. 1 500 000

150 000

90 000|—

3871 441 248

s

68403871 und Talon nebst einem doppelten Nummernverzeichniß

bei der Bankfirma Albert Schappach «& Co. hier, Markgrafenstraße 48, zu deponieren. AOBea o nung : 1) Bericht über die Geschäftslage unter Vor- legung des Geschäftsberichts, der Bilanz und des Gewinn- und Verlust-Kontos pro 1893/94, Beschlußfassung hierüber sowie Festsetzung der Dividende. 2) Bericht der Revisionskommission und Decharge- ertheilung. 3) Aufsichtsrathswahl[. 4) Wahl von Revisoren. Berlin, den 12. November 1894. Weißbier Actien Brauerei vorm. H. A. Bolle. Der Auffichtsrath. Albert Schappach, Vorsitender.

e e a

Swinemünder Dampfschiff fahris- Aktien-Gesellschaft.

D” Zu der auf Veranlassung des Vor- 2E {tandes und Aufsichtsraths auf Diens- tag, den 11. Dezember d. J., Abends §8 Uhr, in Swinemünde im „Elysium“, Gartenstraße 35/37, anberaumten aufterordentlichen Generalversammlung werden die Aktionäre obiger Gesellschaft hiermit eingeladen. / Tage®sorduung : 1) Bericht des Vorstandes über das Geschäftsergeb- niß dieses Jahres. 2) Antrag des Aufsichtsraths auf Abänderung des § 13 des Statuts, anstatt 3 nur 2 Vorstands- mitglieder zu wählen, sowie den jeßigen Auf-

[46743] In die Liste der beim hiesigen Amtsgericht zu- Ce Rechtsanwalte if unter Nr. 6 der ehtsanwalt Emil Peschke hierselbst heute ein- getragen. Sangerhausen, den 7. November 1894. öniglihes Amtsgericht.

[47117] Bekanntmachung.

Beim Königlichen Amtsgericht zu Zabrze ist in D der Rechtsanwaltsordnung für das Deutsche Reih ‘vom 1. Juli 1878 der bisherige Gerichts-Afsefsor Eugen Janoschwiß als Rechts- anwalt zugelassen worden und hat seinen Wohnsiß in Zabrze genommen. Derselbe is heute in die Liste der am hiesigen Amtsgerichte zugelassenen Rechtsanwalte eingetragen worden,

Zabrze, den 9. November 1894.

Königliches Amtsgericht. Der Aufsichtsrichter: Zimbal.

[47118] Bekauntmachung.

Der bei dem K. Landgericht Deggendorf zugelassene Rechtsanwalt Max Diewald ift auf Grund der Aufgabe der Zulassung in der Liste der Rechts- anwalte heute gestrihen worden.

Deggeudorf, den 10. November 1894.

er K. Landgerichts-Präsident : Nied l.

9) Bank - Ausweise.

Feine.

Eingetragen für die Zuckerraffinerie Magde- burg, Actien-Gesellschaft, Magdeburg-Suden- burg, Breite Weg 76, zufolge Anmeldung vom É. 10. 94/14. 10.87 am 7. 11; 94 Gesqästss O Zuckerraffinerie. Waarenverzeihniß: Brot- zucker.

Nr. 187, Klasse 26 b.

Eingetragen für die

irma Gebr. Dessauer, Nürnberg, zufolge An- meldung vom 1. 10. 94/ 16,2, 89 am T 11. 94. Geschäftsbetrieb: Butter- siederei und Margarine- fabrikation. Waaren- verzeihniß: Balkfette.

Nr. 18S. Klaffe 26 ‘e.

Eingetragen für die Zuckerrasfinerie Magde- burg, Aktien - Gesellschaft, Magdeburg - Suden- burg, Breite Weg 76, zufolge Anmeldung vom 1, 10. 94 am 7.11.94. Geschäftsbetrieb : Zuckerraffi- nerie. Waarenverzeichniß: Zucker, wesentlih gemah- lener Zucker in Säcken.

dd; vis M B Ö ae 9a. ingetragen für die Firma ebr. Neimbold, Fabrik komprimirter Wellen, Kalk, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94/ 11. 5. 87 am 7. 11. 94. Geschäftsbetrieb: Eisen- werk und Maschinenfabrik. Waarenverzeichniß: Komprimiertes Eisen und komprimierter Stahl, ins- besondere „Ttomprimierte Wellen“.

Nr. 195. Hug Kör

Eingetragen für die Firma Lemgoer Molkerei e. G. m. unb. H., Lemgo, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 7. 11. 94. Geschäftsbetrieb: Molkerei und Vertrieb der Molkereiprodukte. Waarenver- zeichniß: Käse. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. Nr. 196,

Klafse 26 b.

Klafse 16 a.

verzeihniß : Tabak und Zigarren.

Nr. 201.

Eingetragen für die Firma F. Loebner, Erste Schlesische Holzstiftfabrik, Liegnitz, Wilhelm- straße 10, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 8. 11. 94. . Geschäftsbetrieb : Holzstiftfabrik. Waaren- verzeichniß: Ahorn- und Birken-Stifte.

Nr. 202. Klasse 16 Þþ,

HAupsetay Dold

Eingetragen für die Firma Chr. Adt_ Kupferberg & Co., Mainz, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 8. 11. 94, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schaumwein (Sekt). Waarenver- zeichniß: Schaumwein (Sekt). Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

garrenfabrik. Waarenver- zeichniß: Rauchtaback und Zigarren.

Nr. 208. Eingetragen für Iosef Vöcklein, München, zufolge Anmeldung - vom L 10. E 8 11 94G \chäftsbetrieb : Fa- brikation und Ver- trieb von 0 Touristen - Aus- rüstungs - Gegen- ständen. Waaren- verzeichniß: Tou- ristenausrüstungs- Gegenstände.

Nr. 209,

AÄmphebeagy Kupfer

Klasse 16 b.

Eingetragen für die Firma Chr. Adt_ Kupfer- berg & Co., Mainz, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 8. 11. 94, Geschäftsbetrieb: Her- stellung und Vertrieb von Schaumwein (Sekt). Waarenverzeihniß: Schaumwein (Sekt). Der An- meldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 210, Klasse 2.

E I E I T N N

Hochfeld 46 549 000 D L13000

A6 662 000

ab Abschreibung . 27 000

1. Maschinen und Utensilien in Duis- burg und Hochfeld . . M. 583 000 E TOOO

A 090 500

ab Abschreibung «D959 900

. Materialien und in Arbeit befind- liche Maschinen laut Inventur .

: La Effekten und Bankguthaben . Debitoren in laufender Rechnung

Saldo v. vor. Jahre 2 655.59 Nr. 204.

h A i ; Reingew. pr.1893/94 , 153 819.19 sihtsrath in seiner Gesammtheit anstatt bis

ult. Dezember 1895 bis zur ordentlihen General- M. 156 474.78 versammlung in der 2. Hälfte des Monats März Von detn Reingewinne v. 1896 bestehen zu lassen. A153 819.19 entfallen 8 Neuwahl des Vorstandes. nach §8 22 und 23 der 0 inlaßkarten sind gegen Vorlegung und Abstempe-

10) Verschiedene Bekaunt- Statuten a.Tantièmen ,„ lung der Aktien im Komtor der E

machungen. s den hi ver- Große Kirchenstraße 51, Vormittags von 11——12 Uhr, | [47121] A Lay vee bis Sounabeud , den §8. Dezember cr., in | Die Mannheim u. Dorothea Fischel'schen Eheleute wurde eine Dividende Empfang zu nehmen. haben in ihrem Erbvertrage vom 29. September von 99/6 a. d. Aktien- Der Vorftand. 1891 unter Anderen den Herrn David Markiewicz

Kapital v. 461 500000 E. A. Scherenberg. zu ihrem Erben eingeseßt.

festgeseßt « 135 000.— Gemäß § 9 des Erbvertrages wird der Genannte, und von d. Uebershuß 1-« 6 092.36 | [47249] Gasanstalt Gaarden. dessen Aufenthalt bisher nicht zu ermitteln gewesen Neunte ordeutliche Geueralversammlung der

stellte die Generalyer- ist, aufgefordert, si bis zum 24. Januar 1896 bei 3 000.— Aktionäre am Sonnabend, den 15, Dezember,

factütbing i E der e zu ot o: E L z, mit seinem Erbtheil nah den mmungen

zur Verfügung des Auf Nachmittags 5 Uhr, im Komtor der Kieler

Bauk, Kiel.

Tagesordunung :

2 Erbvertrages verfahren werden wird. arte] rat agt Berlin, im Seite 1894.

1). Vorlage des Jahresberihts und der Bilanz und Ertheilung der Decharge für das Ge-

Die Nachlaßverwalter : Rest von R NRetoanwali Ungex, Morta Fränkel, M 2092,06 Spandauerstr. 14/19. Bischofstr. 19/20. als Saldo auf Gewinn- und Verlust- schäftsjahr 1893/94. Adolph Danziger, C R Konto vorgetragen wird. 2) S assung über die Verwendung des A eingerwoinnes. E E 2) Bab! eines Mitgliedes des Aussuhteratbs, Gewinn- und Verlust-Konto. 4) Wahl der Revisoren pro 1894/95,

Eingetragen für die Zuckerraffinerie Mülheim Rhein, Bredt & Co., Mülheim a. Rhein, Berlinerstr. 18, | zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 anm | 7. 11. 94. Geschäftsbetrieb“ Zuccker- | raffinerie. Waarenverzeichniß: Feiner Candis-Syrup.

Nr. 189,

Eingetragen für die Brauerei Waeißen- burg E. Lewin, Berlin, Mer er- straße 23, zufolge An- meldung vom 1. 10. 94 /5 am 7. 11. 94. Geschäfts- |: betrieb : Brauereibetrtieb. \| Waarenverzeichniß : Bier. \WK Der E En ist eine Beschreibung beigefügt. Nr. 197.

156 474 Klasse 2.

Eingetragen für S n dieFirmaF.Ab. Air, Ee Richter &Co., Z H R A\ Nürnberg, zu- * R D

S ) folge Anmeldung

S / vom 1. 10. 94/25. 2. 76 am 8. 11. 94. Geshäfts- betrieb: Fabrikation und Vertrieb von chemis{- pharmazeutischen Präparaten, ätherischen Oelen, Seifen, Parfümerien, Liqueuren und Liqueur-Essenzen, Chokolade und Kaffeesurrogaten. Waarenverzeichniß: Chemisch-pharmazeutishe Präparate und Spezialîi- täten, ätherishe Oele, Seifen, Parfümerien, Liqueure und Liqueur-Cfsenzen, Chokolade und Kaffeesurrogate.

Nr. 211. Klasse 16 b.

Aup fue Uy Silber

Eingetragen für die Firma Chr. Adt_ Kupfer- berg «& Co., Mainz, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 8. 11. 94. Geschäftsbetrieb: Her- stellung und Vertrieb von Schaumwein (Sekt). Waarenverzeichniß: Schaumwein (Sekt). Der An- meldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 212,

Eingetragen für die Firma G. B. Heceydeman, Emmerich, zufolge Anmel- dung vom 1.10. 94/30. 9.75 am 8. 11. 94. Geschäfts betrieb: Herstellung und Vertrieb von Tabak, ge-

E Flaschen ohne das Zeichen „Anker“ woeise é man gefl. sofort als gefälscht zurück!

Eingetragen für die Firma F. Ad. Richter & Co., Nürnberg, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94/2. 4. 79 am 8. 11. 94. Geschäftsbetrieb: Fabri- kation und Vertrieb von pharmazeutischen Präpa- raten. Waarenverzeichniß: Pharmazeutische Spezia- litäten, wie Pain-Erpeller 2c. 4

Nr. 205.

535 000 M141 092.86

Eingetragen - für die irma Gebr. Dessauer,

ürnberg, zufolge An- meldung vom 1. 10. 94/ 181 2, 98 ain 7.11.94. Geschäftsbetrieb : Butter- POee und Margarine- abrikation. Waarenver- zeichniß: Speisesette.

314 189 200 674 401 730

H. Dudy.

Klasse 16.

- I “, Muguata-9 Var ta

Eingetragen für die Firma W. Knuorsch, Ber- lin W., Potsdamerstr. 36, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 8. 11. 94. Geschäftsbetrieb : Her- stellung und Bertrieb von Wein. Waarenverzeichniß : Va Der Anmeldung ist eine Beschreibung bei- gefügt.

Nr. 206.

Nr. 190.

i Ï

IEES Ta

O mr S i * Arret R E S E a E E L: S R ELA TIELOE E Z

Klasse 41 b. Klafse 38.

[46496] :

Der etwa im Jahre 1870 angeblich nah Amerika ausgewanderte Carl Friedri August Bera Sohn des in Fahrenholz am 16. Januar 1838 verstorbenen

S ai aat

E E E Er S

Neue Königstr. 9. Die Aktionäre, welche an der Generalversammlung theilnehmen wollen, werden ersucht, ihre Aktien resp. i Pinten legung alen darüber bis zum Tage vor der | Holländers Christian Friedrich Ernft Düsing wird eneralversammlung bei der Gesellschaftskasse oder | ersuht, wenn er aus Amerika zurückgekehrt sein sollt bei der Kieler Bank in Kiel zu deponieren. dem Unterzeichneten von seinem Aufenthalte Kenntniß Der Jahresberiht steht vom 1. Dezember an | zu geben. Auch werden alle Degen) os über im Geschäftslokal der Gesellshaft zur Einsicht der | den Verbleib desselben Mittheilung machen können : ktionäre. 6E gebeten, dem Unterzeihneten davon Nachricht zu Cs Gaarden bei Kiel, den 12. November 1894. geben. Entftehende Kosten werden erftattet. / As Der Vorftand. Templin, den 5. November 1894. Eingetragen für die Zuckerraffinerie Magde- C. E. Bichel. Der Justiz-Rath: Fityau. * gur Aktien: Gesellschaft, Magdeburg-Sudenburg, i Breite Weg 76, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 7. 11, 94, Geschäftsbetrieb: Zuckerraffinerie. Waarenverzeichniß: Zucker, insbesondere Brode-

7 Raffinade-Zuker. ; Nr. 1983, Eingetragen für

Klasse 26 b. ; dieFirmaGebr,

Eingetragen für die Firma Carl Mampe, Berlin N., Veteranenstr. 24, zufolge Anmeldung Ca & 10. Qs E Ul As g P

erstellung und Vertrieb von Spirituosen, Liqueuren, El n A, , Essenzen. Waarenverzeihniß: Spirituosen, Schnäpfe, A) p e A M r ENOLOIN Liqueure, Bittern, Branntwein, Liqueur- und Brannt- t A Des ali Ae R htabad Hoe on PaNenaen. Der Anmeldung ist eine Beschreibung Af 0 D D dere afte Vude T 19S, Klasse 16 b, s 4 V1 (i U tabad.

i aaa marzaa F Nr. 214,

‘aal Eingetragen für die Firma E. B. Denike « Co. in Braunschweig, zufolge An- meldung vom 1. 10. 94/ 21.8. 82 am 8.11. 94. Ge- schäftsbetrieb: Fabrikation von Zichorien, Kaffee 2c. | aarenverzeihniß: Zichorien.

Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

M A | 84 500|— } Per Saldo aus vor. Jahre 150 38119 e Wuttodewimn 3 000|— 3 092/86 e 240 974 7) 240 974/78

Durch Wiederwahl bletben der Auffichtsrath und die Revisoren dieselben wie im Vorjahre.

Duisburg, am 10. November 1894. Der Vorstand. Fl EFRIN S a ga AA N 2 i ee A D

nach den neuesten Vorschriften L : 9 9 olge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 7. 11. 94. Ge- Flaggenfabrik Franz Reinecke, Hannover. a n

E GS-8

U e » Tantièmen und Dividenden-Konto . . von der Generalversammlung zur Verfügung eh Aufsichtsrathes und Vorstandes gestellte a 0 . . . . . . .

0/000. 0 ® 0&0

Eingetragen für die Pra C. Eprner sen., Berlin, Molkenmarkt 5, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 94 am 8. 11. 94. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Leinen, Leinenwaaren, Wäsche und ARaTA leinenen Gebrauhsgegenständen. Waarenverzeihniß:

Rohleinen, Leinen, Balbleinen, Drells, Leinenwaaren,

[44211]

Eingetragen für die Firma Chr. Adt“ Kupfer-