1894 / 273 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vereinigte Schuhfabriken in Liqu. Cassel.

„Action. Bilanz per 31. Angust 1894. _

Mh 352 268

241 297 415 554

“Giundstück, Gebäude, Mas., Mobil., Werkzeug

S oaitations Fonto, Vorrath und Betriebs- Materialien

Debitoren und Debitoren-Komm.-Konto Depot: Konto . . . - Effekten-Konto Meichsbank-Giro-Konto Kassa und Wechsel

Gewinn- und Verlust-Konto 456 748

: 1 795 603 Caffel, den 16. November 1894. Die Liquidatoren. G. Engelhardt.

¿ _Passîìva,

Aktien-Kapital-Konto A 1 000 000.-—

eingelie- ferte Aktien , 435 000.—

Prioritäten-Kapital-Konto . Lte inc zgiet rbeiter-Unterftüßr,ng8-Kto. Acceßt-Konto . s E N Kreditoren

D604

Graßl.

1795 603

e 4

565 000

300 000 6 295 398 155 801/07 768 148

[48321]

Activa.

Flahs-, Hauf- & Abwerg-Spinnerei Sthorureute-Raveusburg.

Bilanz pro 30. September 1894.

M 48 100 31 000 17 640

3 160 97 181 40 004

6 288

676

244 050/97

e Nonto aschinen-Konto Liegenschaften-Konto

Utensilien- und Mobilien-Konto Waaren-Konto

Soll.

Aktienkapital-Konto ypotheken-Konto reditoren-Konto

Neservefonds-Konto

Spezial-Reservefonds-Konto

FPassiíva.

h, 103 200 60 867 34 983 20 000 25 000

Gewinn- und Verlust-Konto.

244 050/97 Habeu.

- S An Unkosten-Konto 356/65 Abschreibungen c S Dividenden-Konto 2— Spezial-Refervefonds-Konto . . .. Tantième-Konto H

10] Navensburg, den 15. November 1894. Der Vorftand. A. Ubl.

Per Saldo-Vortrag pr. 1892/93... Erträgniß pr. 1893/94

M |A 2 869/87 84 600/23

[48331]

Bilanz per 30. Juni 1894,

Activa.

Montan-Besiß am 1. Juli 1893 Abschreibung pro 1893/94 Tiefban-Anlagen am 1. Juli 1893 j Abgang pro 1893/94 durch Verkauf é y " Abschreibung Kohlenwäsche-Anlage am 1. Juli 1893 Abschreibung pro 1893/94 Schmiedewerkstatt-Anlage am 1. Juli 1893 Abschreibung pro 1893/94

Elektr. Beleuchtungs- Anlage am 1. Juli 1893 Abschreibung pro 1893/94

Dombau ten am 1, Su 18, Abschreibung pro 1893/94

Noßbahn-Anlage am 1. Juli 1893 Abschreibung pro 1893/94

E TOTIEN alt L ut 1 e, Zugang pro 1893/94 durch Ankauf Abgang o « Verkauf Ï AbMrRbUna.

«A

N

1 978 072 20 000

250 886

10 886

17 100 3 000

4 000 1 000 2 000 1 000

48 000 3 000

11000 4 000

40 000

Sl I 2

H H HLS

2 000|—

Wrundbesiß am 1. Zuli 183... Abgang pro 1893/94 dur) Verkauf Materialienbeftände E Banquier-Guthaben Konto-Korrent-Konto, Debitores ab: Kreditores

33 964 42

2 433 569/87

M. 1958 072

240 000 14 100 3 000

1 000 45 000 7 000

38 000/—-

33 322/07 22 840/95 2 828/44

24 513/50

28 960 40

12 518/14 2 038/73 289/90

85/01

Aktien-Kapital « Accept-Schuld

a aeb Spezial-Reservefond

Nichtabgehobene Dividende aus 1889/90 ¿1890/91

rahten-Konto

Mitgewerke Leopoldgrube . ... Gewerkschaften fristender Gruben Gewinn pro 1893/94

Gewinn wie oben a. für den Reservefond 5 9% b. Tantième

Bleiben zum Vortrag pro 1894/95 | 1 385/54

Oberschlesische Actiengesellschaft für Kohlenbergbau.

ermanni. Debet.

1194 1791 12 3718: 105 249 106

6 195

M 309.77

4 500.— | 4 809/77

d

2 250 ooo!2 75 000|— 26 026 99 60 529/50

2 985 |—

[48328 Consolidirte Nedeuhütte zu Zabrze O.-S.

Die G Aktionäre unserer Gesellshaft werden hierdurch zuy der am Montag, den 10. Dezember 1894, Vormittags 10 Uhr, im Versammlungs- saale der Börse in Berlin, Eingang St. Mo tgang straße, stattfindenden ordentlichen Generalver- LNNAE ergebenst eingeladen. Diejenigen Herren

ktionäre, welche an derselben theilzunehmen wünschen, werden ersuht, ihre Aktien, dem § 27 der Statuten entsprehend, bis zum 6. Dezember d. J., Abeuds 6 Uhr, bei den Herren Sigismund Sternberg & Co., Berlin W., Charlotten- straße 56, bei der Commandite der Breslauer Diskontobank zu Gleiwitz oder bei der Gesell- \haftskafse zu Zabrze gegen Aushändigung eines P eines und der Einlaßkarte zu He egen.

Tagesorduung :

1) Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- und Verlust-Rechnung, sowie des Geschäftsberichts für das abgelaufene Geschäftsjahr.

2) Vorlegung der Revisionsberihte und Be- {lußfaffung über Decharge-Ertheilung für den Aufsichtsrath und Vorstand.

3) Beschlußfassung über Ersaßwahlen zum Auf- sihtsrathe event. Vornahme derselben.

Berlin, den 18. November 1894. Der Auffichtsrath. Dr. Gelpcke.

[48376] 8 Leipziger Spritfabrik.

Die Herren Aktionäre obiger Gesellschaft werden hierdurch zur Theilnahme an der Sonnabend, den 8, Dezember d. J., Vormittags 10} Uhr, im kleinen Saal der Börse stattfindenden ersten ordent- lichen Generalversammlung ergebenst eingeladen.

Das Versammlungslokal wird um 10 Uhr geöffnet und pünktlich um 10F Uhr ges{lofsen.

. Nach § 18 der Statuten haben sih die Aktionäre beim Eintritt durch Vorzeigung threr Aktien bez. Interimsscheine der Gesellschaft oder au Depositen- scheine, in welchen von Behörden oder von der Allgem. Deutschen Credit-Anstalt die Hinterlegung von Aktien oder Interimsscheinen mit Angabe der Nummern bescheinigt wird, auszuweisen.

__ Tagesorduung : 1) Geshäftsberißt und Rechnungsabschluß. 2) Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinnes. 3) Entlastung des Auffichtsrathes und des Vor- \tandes.'

4) Neuwahl des Aufsichtsrathes. Leipzig-Eutrihsch, den 17. November 1894. Leipziger Spritfabrik.

Der Aufsichtsrath. A. Vollsack, d. Z. Vorsitzender.

[48326] Emdener Papier Fabrik Actien-Gesellschaft in Emden.

Vilïanz þro 30, Juni 1894.

Genehmigt von der Generalversammlung am 183. Oktober 1894.

b | 211 316/69 302 847/33

| 102 748/25 18 280/02 54 812/92 908 912/84 398 918 05

Immobilien

Maschinen, Geräthschaften, Utensilien

Fertiges Fabrikat, Stroh und sonstige Materialien

Wechsel und Kassa

Konto-Korrent-Debitoren

P assiva. ® Aktien-Kapital 450 000|— Anleihe 1 und Il 380 000|— Delkredere-Konto 46748 68 450/57

898 918/05 Debet. 215 340/74

Gewinn- und Verlust-Kouto. Saldo aus 1892/93 Angen auf Immobilien, Ma- schinen, Geräthshaften und Nepa-

raturen 28 50578

31 842 275 68878

Bruttogewinn pro

1893/94 M 66 775,94

Verlust-Saldo . . .

Der Vorstaud. Meßtzger.

66 775/94 208 912

| 7) Erwerbs- und Wirthschafts-

Genossenschaften. Keine.

Summa

Gewiun- und Verlust-Kouto per 30. Juni 1894,

2 433 569

Credit.

An Generalunkosten-Konto

Steuern und Abgaben-Konto .

Wohnungsmiethen-Konto

Konto elektr. Beleuchtung

Konto Schlafhaus

ais uldén-Konto Kursverlust . .

eon auf den Konten Montan- besib, Tiefbau - Anlagen, Wäsche, Schmiede, elektr. Beleuhtung, Hoch- bauten, R bahn und Inventarien . .

Hewinn zur heilung lt. Bilanz . .

Summa

Oberschlesische Actiengesellschaft für Kohlenbergbau.

ermanni.

Per Gewinn beim Kohlenverkauf .

bei der Pferdehaltung bei der Schmiede . . beim Materialdepot auf Ackerpachten-Kto. bei Emiliegruben- Gewerkschaft , .

E

M S 104 198/96 29138

7 164/95

3 863/45 624/35

46/12

115 923/21

S) Niederlaffung 2c. von Rechtsanwälten.

[48238] , Vekanntmachung.

Es wird hiermit bekannt gegeben, daß die Ein-

tragung des durch J.-M.-E. vom 27. Oktober l. Irs.

bei dem K. Amtsgerichte Roth zugelassenen Rechts-

anwalts Dr. Joh. Nepomuk Michel dahier in die

NRechtsanwaltsliste des K. B. Amtsgecihts Roth

beute erfolgt ift.

Noth, den 15. November 1894. Amtsgerichts\hreiberei Roth. Bundscherer, K. Sekretär.

[48237] Lana una,

In die Liste für Rechtsanwalte beim hiesigen

e aher: «mi Amtsgerichte ist unter dem heutigen Tage

“E Sinleide Notar Mar. Nel zu Al er Xontglihe Notar Max Polch. zu Zell. #?

Zell, Mosel, den 14. November 1894, s

Königliches Amtsgericht.

9) Bank - Ausweise.

[48455]

RORE Sar Rahs

Reichs-Vauk

vom 15, November 1894,

Activa. 1) Metallbestand (der Bestand

an M

Le deutshen Gelde und n

an Go ländischen Münzen, das fein zu 1392 A berechnet) .

9) Bestand an Reichskassenscheinen . 3) z Noten anderer Banken

Wechseln. « Lombardforderunge ¿ Gffellen c

; sonstigen Aktiven .

: Passiva.

8) Das Grundkapital

9) Der Reservefonds .

10) Der Betrag ‘der Noten .

11) Die sonstigen täglich fälligen Ver- 7 638379000.

DInbliMtelten 12) Die fonstigen Passiva

Berlin, den 19. November 1894.

umlaufenden

Barren oder aus- Pfund

. 1040 825 000 24 030 000 10 343 000 . 544 824 000 n. 73 084000 5 646 000 59 630 000

. 120 000 000 30 000 000

. 1052 787 000

17 216 000

Reichsbank-Direktorium.

Koch. Gallenkamp. Fromm

er. Mueller.

von Klißing. Schmiedicke.

[48240]

Stand der

am 15, November L Activa. Kassa-Bestand:

Frankfurter Bank

894,

Metall... #4586 800.—

Reichs - Kassen- Mee. 2

Noten anderer Banken . ;

Guthaben bei der Reichsbank . Del ean. d Vorschüsse gegen Unterpfänder . . Lene Nen e è CODNILIOe Ta C ela e Darlehen an den Staat 43 d

C e A Passiva. Eingezahltes Aktien-Kapital DICICTDCATONDS 4 eo 4 Bankscheine im Umlauf... Täglich fällige Verbindlichkeiten .

An eine Kündigungsfrist gebundene

Verbindlichkeiten Son Da Noch nicht zur Einlösung gelang Guldennoten (Schuldscheine)

40 400.— 270 400.—

A6 4 897 600 l, 640200

34 066 400

« 8 981 200 » 9 868 600 « 652 200

» 1714300 - 6 18 000 000 « 4 800 000 «6:42 930 600 « 6 913 800

« 12 870 800 ù 6 100

« 130900

es

te

Die noch nicht fälligen, weiterbegebenen inländischen Wechsel betragen M 1 428 200.—. Die Direktion der Frankfurter Bank.

H. Andreae.

(48823 Braunschweigishhe

A. Lautenschlaeger.

Bank.

Stand vom 15. November 1894,

Activa. Meiallbéliand a f DLEISTANENTMENE «4 ea e S Noten anderer Banken... ch pp Wechsel-Bestand . E Lombard-Forderungen Effekten-Bestand S Sonstige Aktiva . Ci

Passiva.

runa e G Co eei ly Spezial-Reservefonds . . . , Ümlaufendé Noten Sonstige täglih fällige Ver- PIIDIUDTeER 2 as An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiten Sonstige Passiva . é

Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln ... ,

768 437, 29 000. 94 000.

6 633 282. 2 053 070.

363 302, 8 304 691,

10 500 000. —, 261 446. 25 399 440.

2815 000. 2372 015.

1 593 550. 157 528,

561 635,

Braunschweig, den 15. November 1894.

Die Direktion. Bewig.

[48228]

Tebbenjohanns.

Bank für Süddeutschland.

Stand am 15. November 1894.

Activa. Kasse : 1) Metallbestand . 2) Neichskafsenscheine . .

Gesammter Kassenbeftand . IT. [Bestand an Wechseln . . . | Lombardforderungen .

IV. I Eigene Effekten . .

V, ¡Immobilien .

VI. |Sonstige Aktiva .

FPasvíiva. I. | Aktienkapital II. F Reservefonds

III. | Immobilien-Amortisationsfonds

IV. |Mark-Noten in Umlauf r h E VI, | Täglich fällige Guthaben . VII. | Diverse Passiva . . 4.

Eventuelle Verbindlichkeiten au gegebenen, im Inland zahlbaren W

3) Noten anderer Banken .

V. | Nicht präsentierte Noten in alter

M

4419 223 12 675 368 800

4 800 698

5

8% 573 108/02

31 227 634,04 8 zum Fnkasso

eln: L 146 425,49.

L RSNESG I SEC G R EES T F D E L E 10) Verschiedene Bekannk-

machungen. Keine.

M 213.

Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen Bs

Eentral-Handels-Register für das Deutshe Reih. 6:24)

ndels - Register für das Deutsche Nei önigliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich: Preußischen Staats-

l D E lin au ur e Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Dritte Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag,

den 19. November

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Geno enschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebr

kann durch alle Post - Anstalten, für

unter dem Titel

1894,

er, Konkurse, fowie die Tarif- und Fahrplan-

.y I. x

Das Central - Handels - Register für: das Deutshe Reich u: zu in der Bas täglih. Der eln

In

Bezugspreis beträgt L 4 50 Mis das Vierteljahr. Einz | tioudnaeit für den Raum einer Druckfzeile 30 4. |

e Nummern kosten 20 4.

Patente.

1) Anmeldungen.

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- genannten an dem bezeihneten Tage die Ertheilung eines Patentes nahgesucht. Der Gegenstand der Anmeas ist einstweilen gegen unbefugte Benußung eschügßt.

Klasse.

3. H, 14 884, Verschluß für Schuhe, Hand- schuhe, Gamaschen und dergl. Carl Hütten- meister, Inh. d. F. Kremp & Hüttenmeister, Lüdenscheid. 26. 6. 94.

H. 15 173, Halter für Strümpfe und ähnlihe Kleidungsstücke. Alfred John Heys, Sale, Cty. of Chester, John Street, Engl. ; Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kommandantenstr. 89. 13. 9. 94.

S. L. S796, Maschine zum Färben, Beizen, Waschen u. st. w. von Garn in aufgewickeltem

ustand. Rudolf Linkmeyer u. Gustav inkmeyer, Herford. 9. 4. 94.

12. A. 4028, Verfahren zur Darstellung von

a1 a4 - Dioxynaphtalin. Aktien-Gesellschaft

für Anilin-Fabrikation, Berlin SO., An der

Treptower Brücke. 1. 9. 94.

A. 4029, Verfahren zur Darstellung von a1 az3-Dioxynaphtalin. Aktien-Gesellschaft für Anilin-Fabrikagtion, Berlin SO., An der Treptower Brücke. 1. 9. 94.

Fe. 4850, Verfahren zur Darstellung der 6 - Anthrachinonkarbonsäure. Farbwerke vorm. Meister Lucins & Brüning, Höchst De 19-1094

H. 14 862. Verfahren zur Darstellung von Wismuthoryjodidgallat. Hoffmann, Traub "r r Basel ; Vertr. : G. Dedreux, München.

K. 11396, Verfahren zur Darstellung der a1- Naphtylamin - #3 44 - Disulsofäure. Kalle & Co., Biebrich a. Rh. 6. 1. 94.

13. C. §022. Vorrichtung zum Entfernen von Del von Oberflähen s\chwererer Flüssigkeiten. Clarke, Chapman « Co., Lmited, Gateshead on Tyne, Victoria Works, County of Durham, Engl.; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 2. 4. 94.

D. 6406. Wasserröhrenkessel. Leonhard Delano Davis, Erie, Graf. Erie, Pennsylv. V. St. A.; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. 26. 6. 94.

S. 8150, Vorrichtung zur Regelung der Kesselspeisung mit Schwimmerbethätigung. F. Sandillon, Biette, Aisne, Frankr. ; Vertr. : Ferthue Baermann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44.

15. D. 5930, Typengießmaschine. Bernhard Daellenbach, Cannstatt b. Stuttgart, Bismark- straße 32. 14. 9. 93.

19, K, 11912, Shienenstoßverbindung. D Ae, Dresden, Strehlenerstraße 53.

l. 94

20, F. 7641, Ein Doppeldrahtzug - Antrieb zum Stellen bezw. Verriegeln von Weichen, Signalen oder dergl. C. Fiebrandt, Brom- berg, Schleusenau 3. 5. 7. 94.

«» L. 8756. Unterirdishe Stromzuführung für elektrishen Bahnbetrieb; Zus. z. Pat. 76 141. es Wu Lucas, Berlin, Mansteinstraße 5.

» L, 8970, Geschwindigkeitsregler für Eisen- bahn- und andere Fahrzeuge. Emil Lach- mauu, Berlin, Kaiser Wilhelmstr. 19. 27. 6. 94.

« M. 11 144, Merkfzeichen mit Beleuchtung für Eisenbahngleise. Robert Ehlert u. Paul Moedebeck, Berlin, ODresdenerstr. 35 bezw. Stralauer Plaß 6—7. 19. 9. 94,

21. G. S717, Kohlengries - Mikrophon. Ga Galle, Berlin SW., Alte Jakobstr. 8.

» L, 9067, Verfahren, die Gangunterschiede sich drehender Räder oder dgl. an Uhrwerken für Elektrizitätszähler festzustellen; Zus. z. Anm. L. 8914. Carl Liebenow, Hagen i. W,, Körnerstr. 74. 1. 9. 94,

» P. 6917, Elektrishe Bogenlampe. Nudolf Perl u. Geor Puntschart, Wien, XVIII, Andreasgasse 1; Vat: Richard Lüders, Görliß. 11. 6. 94.

S, 8028. Steuerungsvorrichtung für elek- trische Treibmaschinen. Siemens & Halske, Berlin SW., Markgrafenstr. 94. 12. 6. 94.

»„ V, M82. Feststellyorrihtung für [A geriide zur bequemen Skalenablesfung. John

an-Vleck, New-York, Pearl Street, u. Edward Weston, Newark, New - Jersey, B. St. A.; Vertr.: Robert R. Schmidt, Berlin W., Pots- damerstr. 141. 30. 4. 94.

«» W. 9962. Einrichtung zum Messen, Um- {halten und Regeln elektrisher Ströme. Addison Goodyear Waterhouse, Fotfford, Connect., V. St. A.; Vertr.: Arthur Gerson u. E Sachse, Berlin 8SW., Friedrichstr. 233.

22. A. 3931, Verfahren zur Darstellung von Folyazofarbstoffen. Actien-Gesellschaft für nilin - Fabrikation, Berlin S§0.,, An der Treptower Brücke. 13. 6. 94. W. 9534, Bleiweißkammer. Jacob

y

Vikers Walton, Bollihope Lead Works b, Dar-

lington, Graf. Durham ; Vertr. : Fran Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M., u. W.

ai oe Berlin NW., Luisenstr. 14. 1. 11. 93. ase.

24, O, 2099, Mechanische Kesselfeuerung. F. L. Oschatz, Meerane i. S. 19. 4. 94.

27. C. 5205, Kolbenschiebersteuerung für direkt wirkende hydraulische Luftkompressoren. Joseph

. Champ, 108 Sixth Avenue, Cleveland,

hio; Vertr. : Alexander Specht u. Johann Diedrich Petersen, Hamburg, u. Marx Lemke, Berlin NW., Luisenstr. 29. 26. 7. 94.

28, S. 7863. Verfahren zum Glätten von Leder. C. Saaler, Theningen, Baden. 22. 3. 94.

30. J. 3448, Zusammenlegbare Bettstelle und Tragbahre. Ludwig Jhle, Glücksburg. 17. 9. 94.

« R. 2025. Fingernagel-Hobel. Ebenezer John Robertson, Ipswih, Engl. ; Vertr. : Arthur Gerson u. Gustav Sachse, Berlin SW., Friedrichstr. 233. 19. 9. 94.

31, M, 10 S81L, Kernformmaschine. Ma- schinenbau-Actien-Gesellschaft vorm. Beck & Heukel, Abtheilung Theodorshütte, Bre- delar i. W. 8. 6. 94.

32. E. 37983. Damascierverfahren für Glas- gegenstände. Samuel Evaus, Charles Leonard Rawson und Charles Turner Brown, Chicago, Illinois, V. St. A.; Vertr.: G. Dedreux, München. 4. 4, 93.

K. 11 612, Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung von runden oder ovalen Hohl- körpern aus Pplafstishen oder feuerflüssigen Ma- terialien der Glas-, der feramischen Sndustrie u. . w. Erben des Moses Kann u. z. 1) Esaak Kann, 2) Frau Pauline Kann, 3) minderjährige Betty Kann, Rothenburg a. Tbr., 4) Frau Ba- bette Gutmann, geb. Kann, Alzey, 5) Alexander Kann, Bochum, 6) Hermann Kann, z. Zt. St. Avold. 24. 3. 94.

33. G. 9120. Vepxiervershluß für Taschenbügel und dergl. M. Gunzenhäuser & Co., Franffurt a. M. 25. 7. 94.

34, G. 9209. Sprofsenlose Leiter. Otto Gabriel, Berlin, Briterstr. 39. 8. 9. 94. 35, G, 9234. Fördervorrihtung mit Antrieb durch an den Leitbäumen angebrahten Zahnrad- gruppen. Heinrich George, Helmstedt, u.

A. Buschmann, Völpke. 25, 9. 94.

37, B. 16 481, Selbstthätiger Abschluß für Luft-, Licht- und Tranéportshächte. Karl Busse, Lüneburg. 4. 8. 94.

Sch. 9585. Dachfalzziegel mit treppen- förmigem Abschluß. A. Schmidt, Berlin NW., Friedrichstr. 138. 24. 10. 93.

38, G. 9241. Pendelsäge zum Abschneiden von FENn und Spundwänden unter Wasser. T. Girbig, Posen 3. 25. 9. 94.

M. 11 215, Maschine zum Nunden von Faßböden. Heinri Meyer, Walsrode. 19: 10,94.

42, B. 16 259. Selbstthätige Quecksilberluft- pumpe. H. Boas, Berlin SW., Defsauer- straße 34. 13. 6. 94.

44, O. 2155. Vorrichtung zum Befestigen von Tragbändern, Hosenträgern und dergl. an Klei- Ugen: Dr. Ozégowsfi, Ostrowo.

45, R. 8712, Köpfvorrichtung für Rübenernte- maschinen. Wilhelm Reimers, Schlanstedt, Kr. Oschersleben. 12. 4. 94.

46. K. 11963. Viertakt - Peel oder Gaêsmaschine mit besonderem Ansaugekanal zur Lagerung von Luft hinter dem Kolben und zur Verminderung der Kompression beim Anlassen. GrE linpertnanm, Hamburg-Uhlenhorst. 27.7.94.

47. A. 3639. Stopfbüchse mit besonderer Stangenabdihtung mittels Druckflächen. August Anders, Görliß. 18. 10. 93.

49, G. S016, Nillenschienen - Walzwerk. Georgs - Marien - Bergwerks- & Hütten- Vereiu, Osnabrück. 24. 2. 93.

L. ST80, Maschine zur Herstellung von Drahtdoppelspiralen und von Geflehten aus folhen Spiralen. Marshall Burns Lloyd u. Clarence Otis White, 315, 3 Aven. S,, the City of Minneapolis, County of Hennepin, State of Mines., United States of Amerika; Vertr. ; A. Mühle u. W. Ziolecki, Berlin W., Friedrichstr. 78. 21. 6. 93. :

50. L. 8546. Kugelmühle mit fich gegeneinander verschiebenden, zugleih als Mahlflächen dienenden Gehäusehälften. Hermann Löhnert, Brom- berg. 121 094.

51, D. 5838S, Notenblattwender. John Wesley Darley jr., 1027 North Ann Street, Baltimore, Maryland, V. St. A.; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44. 26. 6. 93.

H. 14480, Windlade für Orgeln und ähniihe Musikinstrumente. Albin Hickmaun, Dachwig i. Ch. 143. N

H. 14583. Transponiervorrihtung für Klaviere. Joseph Hauauer u. Charles Iffer, Buffalo, Erie County, State of New-York ; Vertr.: A. Mühle u. W. Ziolecki, Berlin W., Friedrichstr. 78, 10. 4. 94, :

z . 3264, Walze für mechanische Musik- per e. S Richard Jentsch, Radis, Bez. Halle. 27. 4. 94.

„J. 33883. Zither mit unter dem Boden derselben liegenden Baßsaiten. guguf Ds Marschendorf, Böhmen; Vertr. : August Rohr-

bah, Max Meyer u. Wilhelm Bindewald, Er-

Urt: 3.004,

Klasse.

53, B, A6 362, Flaschenvershlußhalter. D Vogel, Hamburg, Kl. Reichenstr. 3.

« C. 5162, Verfahren und Behälter zum Aufbewahren von Milch, Nahm u. dergl. unter Anwendung von Eis. Wolff Frederik Engel- breth Casse, Kopenhagen, Hortensiavej 18; Vertr.: R. Deißler, J. Maemecke und Fr. Deißler, Berlin C., Alexanderstr. 38. 27. 6. 94.

55, S. 14 623. Kontinuieclih wirkende Zu- führungsvorrihtung für Holzschleifapparate. Be: Hiorth, Christiania, Norwegen, Kvärner

rug; Vertr. : Nichard Lüders, Görliß. 18. 4. 94,

K. 12042. Verfahren und Maschine zur Herstellung von Korkpappe. Frederick William Eddy, Nr. 41 Park Now, New-York, V. St. A. ; Vertr. : Carl Heinrih Knoop, Dresden A., Ama- liénstr: 9, 24, 8. 94.

57. J. 3188, Verfahren zur Herstellung von lihtempfindlihen Stoffen und Papier vermittels Bromfsilber-Stärke-Emulsion. Georg Jacob Junk, Berlin, Stegliterstr. 84. 18. 10. 93.

63. P. 7066, Abnehmbare Stüßze für Fahr- räder. Camille Pécasse, Blankenberghe ; Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Marx Wertheim, Berlin SW., Kommandantenstr. 89. 1. 9. 94.

64, Sh. 9903. Faßspundvershluß. Karl Schopf, München, Augustenstr. 19/0. 19. 7. 94.

66, L, 9002. Verfahren und Vorrichtung zum Tödten von Schlachvieh durch Druckluft. Franz Lippert, Meissen i. S., Elbstr. 12. 21. 7. 94.

70, B. 16 463, Marken-Aus\tanz- und Auf- klebmaschine. Oscar Branuaschk u. Frit Krüger, Kottbus, Gildenstr. 8. 31. 7. 94.

L . 10 3183, Siegelvorrihtung. Hugo Windmüller, Berlin N., Wöhlertstr. 17. 11. 9.94.

22, H. 13980. Mehrlade - Feuerwaffe mit Hahn und dur Querriegel feststellbarem Zylinder- verschluß. C. G. Haenel, Suhl. 19. 10. 93.

74, §. 14872. Wärmemelder. Franz Harde u. Johann Gerhard Hams, Rhede, Bez. Münster, Westf. 25. 6. 94.

75. B. 16 106, Elektrolytishe Herstellung von Alkali- und Erdalkali-Halogenaten. Henry VBlumenberg jun., South Mt. Vernon, West- ester County, New-York, V. St. A.; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Doro- theenstr. 32. 7. 5. 94.

76, A. 3868. Vorrichtung für Feinspinn- maschinen zum nah Belieben einzuleitenden oder abzustellenden Spinnen von Effektgarn. A. Kremer, Ettelbrück, Luxemburg; Vertr. : Nichard Lüders, Görliß. 1. 5. 94,

47, F. 7591. Durch Fußdruck zu befestigender Schlittshuh mit abnehmbarem Kniehebel. E Frische, Leer, Am Ufer 12, Ostfriesland.

M. 10 953. Spielpuppe mit im Rumpf vorgesehenem Behälter zum Aufbewahren der Puppengarderobe. George Mechtold, Ober- lind-Sonneberg u. Th. Chillingworth, Sonne- bera: 0702 94

28, H. 139618. Maschine zum Bedrucken von Streichhölzern, Bleistiften und ähnlich gestalteten Gebrauchsgegenständen. Frank Hulme, Man- chester, 12 Peter Street, u. Thomas Beecroft, . Leeds, 340 Burley Hill; Vertr.: R. Deißler, I. Maemedcke u. Fr. Deißler, Berlin C., Alexander- lr: 00. 11; 10/99.

80. D. 6419, Verfahren zur Kühlung der Arbeitsflähen bei Maschinen zur Bearbeitung von Thon und ähnlichen Materialien. Oscar Daunenberg, Magdeburg. 5. 7, 94.

H. 14 889, Verfahren zur Fessellung von Glanzstuckmehl. Max Hoeft, Berlin, Krausen- tr. 75, u. Dr. Eugen Weckwarth aus Lima,

eru, Apertado 130, z. Zt. Berlin, Dresdener- tr. 98. 20. 494

S1, T. 4099, Verfahren zur Herstellung von Behältern zur Aufnahme von Drudluft u. dgl. William Timmis, Puttoburg, V St. A; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisenstr. 25. 2. 4. 94.

S9. D. 6115. Apparat zur Auspressung der

Mell igfeit aus fTristallinischen oder körnigen assen mittels Druckluft. James Drum-

mond, Glasgow, 3 Bloomfield Terrace,

Schottl.; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin

NW., Luisenstr. 43/44. 15. 1. 94.

Sch. 9115, Verfahren zur Reinigung von uCerga gen Pflanzensäften mit Braunkohle und Kalk. Oscar Schmidt, Berlin N., Weißenburgerstr. 48. 8. 9. 93.

2) Zurücklnahme von Anmeldungen.

a. Diez folgenden Anmeldungen sind vom Patent- leer zurückgezogen.

asse. : R L O 168, Fernsprech-Empfänger. Vom 24. R. 7785. Feuerung für staubförmiges und flüssiges Brennmaterial. Vom 15, 5. 94. b. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurückgenommen.

Klasse. i 46. N. 2799. Steuerung für Viertakt-Petro-

leum-, Benzin- und R inen; Zus. z. Pat.

69 855. Vom 26. 6. 93. 64, F. 7212, Verschlußstöpsel. Vom 2.8. 94 !

Das Datum bedeutet den Tag der Bekannt- machung der Anmeldung im „Reichs-Anzeiger“. Die Wirkungen des einftweiligen Schuzes gelten als nit eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeichneten, im „Reihs-An-

eiger“ an dem angegebenen Tage bekannt emachten

nmeldungen ift ein Patent versagt. Die Wirkungen

S O Schutzes gelten als nit eingetreten. asse.

12. F. 6068, Verfahren zur Darstellung jo-

dierter Verbindungen der Phenole, der aromati-

n R IFCArVpB Ren und der Pyrrole. Vom

22. L, 7710. Verfabren zur Herstellung von haltbarer Leimgallerte für Holzverbindungen. Vom

4. 5. 98 4) Ertheilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ift den Nachgenannten ein Patent von dem bezeichneten Tage ab unter nachstehender Nummer der Patent- rolle ertheilt.

P. N. Nr. 78 872 bis 78 967,

Klafse.

4, Nr. 78 940. Zum Ersaß der Dothte be- stimmte Brennkörper für flüssige Brennmaterialien. Ch. Westphal, Berlin, Bärwaldstr. 10. Vom 190. 12. 93 ab.

8. Nr. 78.918. Verfahren zum Wasserdicht- machen von Papier und Geweben. A. Hausel, Leisnig b. Leobshüt, Schlesien. Vom 1. 5. 94 ab.

«„ Nr. 78 928. Verfahren zum Färben von Wolle mit Nitro-, Chlor- und Brom-Derivaten von Alizarinfarbstoffen; Zus. z. Pat. 70 861.

Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brü- ning, Höchst a. M. Vom 12. 1, 94 ab.

Nr. 78 967. Verfahren zur Erzeugung von braunen, violetten und s{chwarzen Farbstoffen auf der Faser; 2. Zuf. z. Pat. 68 171. Leopold Caffella & Co., Frankfurt a. M. Vom Dele AL aD.

10, Nr. 78.927. Liegender Koksofen mit Ge- winnung der Nebenprodukte. I. Magirins, Chemnitz, Platanenstr. 2. Vom 10. 10. 93 ab.

11, Nr. 78 939. Locher für Sammelmappen. R. Waldshmidt, Brüssel, Rue du Frosrer 216; Vertr. : C. Gronert, Berlin NW.,

uisfenstr. 22a. Vom 1. 12. 93 ab.

12. Nr. 78 874. Verfahren zur Darstellung von Nitrosaminen primärer aromatisher Amido- verbindungen und von deren Salzen. Badische Anilin- und Sodafabrik, Ludwigshafen a. Rh. Vom 22. 10. 93 ab.

Nr. 78 S879. Verfahren zur Darstellung von alkalilöslichen Acetylverbindungen der Gallus- säureanhydride. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. Vom

11. 1. 94 ab. Nr. 78 880. Verfahren zur Darstellung bydrorylierter

im Benzolkern jodierter und Chinoline. Dr. A. Claus, Freiburg i. B., Albertstr. 24. Vom 13. 1. 94 ab.

Nr. 78 882. Verfahren zur Darstellung von höheren Homologen des Brenzcatechins. E. Merck, Darmstadt. Vom 9. 3. 94 ab.

Nr. 78 889. Verfahren zur Herstellung von Tribromphenol-Wismuth. Dr. F. von

eyden, Nachfolger, Radebeul b. Dresden.

ot 19.0. 02 Ab.

Nr. 78 903, Verfahren zur Darstellung von Aluminium-Kalium-Salicylat. J. Atheu- staedt, Bremen. Vom 11. 11. 93 ab.

Nr. 78 910, Verfahren zur Darstellung von Guajacol aus Veratrol. E. Merck, Darmstadt. Vom 4. 2. 94 ab.

Nr. 78 924, Verfahren zur Darstellun von Mononitrosodimethylamidokresol. M. Leonhardt « Co., Mühlheim a. M., Hessen. Vom 12. 1. 92 ab.

15. Nr. 78 878. Typenschreibmaschine. R. Toepper, Naumburg a. S., Gr. Neustr. 52. Vom 31. 12. 93 ab.

Nr. 78 925. Vorrichtung zur Bewahrung des Drehungssfinnes des Farbwerks bei Zylinder- druckmaschinen mit hin- und Vergeyenen ylin- dern. Schouwers Crères, e ertr. : u o P u. Wilhelm Meiotys erlin NW., uifen r. 29. Vom 1. 7, 93 0b.

20. Nr. 78 933. Zustimmungseinrihtung für elektrishe Blockapparate. Siemens & Halske, Berlin SW., Markgrafenstr. 94. Vom 17. 4. 94 ab.

Nr. 78 942. Anziehhelfer für Pferdebahn- wagen. -— Ch. Casman, Vertr.: Berthold Richter, Berlin SW., bringerstr. 25. Vom 3. 1. 94 ab.

L r. 78 944, Vorlegebremse fir Sea age. 7 H. Büssing, Braunschweig, Elmstr. 41.

om 13. 3. 94 ab. i i

Nr. 78 956. Seilgreifer für Hängebahn- wagen. Ropeways Syndicate Ltd., London; Vertr.: Carl Heinrih Knoop, Dresden. Vom 16. 1. 94 ab. |

21. Nr. 78 926. Verfahren zur u

widerstandsfähiger Kohle bezw. Ko

tände. A. Ch. Gi

ellay, u. E. A. G Vertr. : C. Dorotheenstr. 32. - Nr. 78 954,

v Elektrische Me w die Verbindungsdrähte bagen ey Sn

E E E E E E E E E E S L E R E

N E R R E L L

Louvain, a 1

S S I E I E

E E