1894 / 274 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und der Betrieb industrieller Etablissements

S lgen durd von seiten der Gesellschafts L | U:

L) den tschen Reichs-Auzeiger,

2 die Berliner Börsen-Zeitung,

3) den Berliner Börsen-Courier,

8 die Magdeburgische Zeitung,

5) das Bernburger Wochenblatt.

Zu ihrer Gültigkeit genügt die einmalige Ver- öffentlihung im Deutschen Reichs-Auzeiger.

Die Berufung M den Generalversammlungen er- egt durh einmalige ie Bekanntmachung ; iese muß mindestens 17 Tage vor dem anberaumten Termine veröffentlicht sein, wobei der Tag der Aus- (gbe des betreffenden Blatts und der Lag der . Generalversammlung uet ibquzecinen find.

ubr. 2;

Die Inhaber der Aktien der „Nienburger Eisen-

‘gießerei und Maschinenfabrik“.

as Grundkapital betrug zulegt 1 050 000 4, eingetheilt in:

a. 1768 Aktien zu je 300 4,

b. 433 Aktien zu je 1200 4, und zwar die zu a. mit dem Recht auf 1 Stimme, die zu b. mit dem Recht auf 4 Stimmen in der Generalversammlung.

Die Aktien lauten auf jeden Inhaber.

In der Generalversammlung vom 9. Oktober 1893 wurde hierauf beschlossen :

2 eine Erhöhung des Grundkapitals um 600 000 A herbeizuführen durh Ausgabe von Vorzugsaktien, rüba eine Herabseßung des Grundkapitals herbeizu- ühren

a. dadur, daß bisherige Aktien bei der Zeichnung neu auszugebender Vorzugsaktien an Zahlungsstatt Mngegenen werden, sowie :

b. dadur, daß die niht in dieser Weise hinge- gebenen Aktien im Werthe herabgeseßt werden. _Von diesen Beschlüssen, die am 7. November 1893 in das Handelsregister von Bernburg eingetragen worden, wurde hierauf derjenige zu 2 b. durch Be- {luß der Generalversammlung vom 6. Februar 1894 dahin geändert, daß von den niht zum Bezuge von Vorzugsaktien hingegebenen Aktien je nominal 1800 M in eine Stammaktie über 1200 4. umge- wandelt werden sollten.

Der U Hom 9. Oktober 1893 ist, soweit er a auf die Erhöhung des Grundkapitals bezog, zur

nsführung gelangt; es sind 500 Stück auf jeden Inhaber lautende Vorzugsaktien über je 1200 4 ergestellt und dagegen Stammaktien zum Nominal-

etrage von 600000 A in Zahlungsf\tatt gegeben

worden, welche leßtere nah Ablauf der geseßlih vor- ienen Frist vernichtet werden sollen. Die

orzugsaktien find hinfiht des Kapitals und der Dividende vor den übrigen Aktien bevorzugt.

In der Generalversammlung giebt jeßt jede Aktie

über 1200 Æ das Recht M 6 Stimmen. 5 *

Mub. 3:

Den Vorstand bildet eine Direktion, die aus einem Direktor oder aus mchreren Mitgliedern besteht; dieselben, sowie die etwa zu ernennenden Stellyer- treter, werden vom Aufsichtsrath erwählt.

Alle Urkunden und Erklärungen der Direktion fin für die Gesellschaft verbindlich, wenn sie mit der

irma der Gesellschaft unterzeichnet sind und, im

alle der Vorstand aus einem Direktor besteht, mit der Unterschrift desselben, im Falle der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, mit der Unter- {rift von wenigstens zwei Vorstandsmitgliedern oder aber eines Vorstandsmitgliedes und eines Prokuristen, versehen sind.

ur d besteht die Direktion aus dem Herrn

Georg Sorge zu Berlin und dem Herrn Adolf Schultz zu Friedenau.

Bernburg, den 10. November 1894.

Herzoglich A Amtsgericht. Vary.

Beuthen 0.-S. Befanutmachung. [48475] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 2530

die Firma Carl Bahr Marien - Apotheke

Godullahätte zu Godullahütte und als deren

Inhaber der E Karl Bahr in Godullahütte

am 16. November 1894 eingetragen worden. Beutheu O.-S., den 16. November 1894,

Königliches Amtsgericht.

Braunsberg. Handelsregister. [48179] x In unser Firmenregister i unter Nr. 481 die irma „A. Menzel“’ mit dem Sitze in Brauns- erg und als deren Inhaber der Kaufmann Adalbert Menzel daselbst eingetragen worden. Braunsberg, den 13. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. SBefanntmachung. [48481] In unser E ist bei Nr. 5342 das Erlöschen der Firma Joseph Breslauer hier heute eingetragen worden. Breslau, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [48482] In unser Prokurenregister ist bei Nr. 1295 das Erlöschen der der verehelihten Helene Breslauer eb. Schneidemann, von dem Kaufmann osepb Breslauer hier für die Nr. 5342 des Firmenregisters eingetragene Firma Joseph Breslauer hier ertbcilfen Prokura heute eingetragen worden. Breslau, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekauntmachung. [48478] In unser Firmenregister ist bei Nr. 7014 das Erlöschen der Firma Paul Juliusburger hier heute eingetragen worden. Breslau, den 15. November 1894. @ Königliches Amtsgericht.

Breslan. Sefanntmachung. [48479] In unser Firmenregister ist bei Nr. 7651 das Erlöschen der Firma F. Kassel hier heute einge- tragen worden. reslau, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Oa: [48484]

In unser Firmenregister ist bei Nr. 9015 die Auf- hebung der hiefigen Zweigniederlassung der Firma Vereinigte Norddeutshe Verbandstoff- «& Gummiwaareu-Fabrik Ludwig Spielhagen zu Berlin, und in unser Prokurenregister bei Nr. 2049

das Erlöschen der der Frau Alwine Marie Johanna en, ps Krause, für die vorbezeihnete Firma ertheilte Prokura heut eingetragen worden. Breslau, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [48480] - In unser Firmenregister if Nr. 9082 die Firma F. pee hier und als deren Inhaber der Litho- graph Friedrich Pietsch hier heute eingetragen worden. Breslau, den 15. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. N ERENURKGNKg, [48483] n unser Firmenregister is bei Nr. 7346 das Erlöschen der Firma Wilhelm Boese jx. hier heute eingetragen worden. Breslau, den 16. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Bruchsal. S E eg ere aivage: 48175]

Nr. 28829. S O.-Z. 212 des Gesellschafts- registers, Firma Jhle und Shwedes in Heidels- heim wurde heute eingetragen : : ;

Der Gesellschafter Friedrih Schwedes if seit 18. Oktober 1894 vereheliht mit Katharina Ziegler von Heidelsheim. Nach Artikel T des Ehevertrags vom 17. Oktober 1894 {ließen die künftigen Ehe- gatten ihr beiderseitiges Vermögen, das gegenwärtige und das zukünftige mit den darauf ruhenden Schulden von der Gütergemeinschaft aus und wirft jeder Theil nur 30 Æ in die Gemeinschaft ein.

Bruchsal, den 14. November 1894.

M Amtsgericht. echtold.«

Bublitz. Bekanutmachuug. [48177] In unserm Gesellschaftsregister ist heute die unter Nr. 6 eingetragene Firma : Johannes Koska «& gelösht worden. Bublitz, den 13. November 18394. Königliches Amtsgericht.

Burgdorf. BSBefanntmachung.

In das hiesige Handelsregister ist heute B eingetragen die Firma:

Homann «& Oecßtzel

mit dem Niederlafsungsorte Ueße und als deren Inhaber: Tischler Gustav Homann und Tischler Johann Oegel, beide zu Uete.

Burgdorf, den 17. November 1894.

Königliches Amtsgericht. I.

E att 236

[48181] Charlottenburg. Jn unserem Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 461 eingetragenen Firma Rolo Wagner vermerkt worden, daß dieselbe erloschen ist. Charlotteuburg, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Danzig. Bekanutmachung. [48189] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1314 bei der daselbst registrierten, hierselbst bestehenden gs A, Herschhorn eingetragen worden, daß in tönigsberg eine Zweigniederlassung errichtet ift. Danzig, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht. X. Danzig. Bekanutmachung. [48188] In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 1939 das Handelsgeschäft des Schuhfabrikanten Otto Bernhard Kaiser hierselb| unter der Firma Fr. Kaiser eingetragen worden. Danzig, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht. X.

[48485] Donaueschingen. Nr. 15567. Zu Ordnungs- ziffer 36 des diesfeitigen Gesellschaftsregisters Firma ¿L Kunz und Cie in Allmendshofen‘““ wyrde heute eingetragen:

Die ursprünglih von beiden Gesellschaftern Louis Kunz in Allmendshofen und Alexander von Harder in Mannheim bewirkte Liquidation wird künftig nur noch von leßterem besorgt.

Donaueschingen, den 16. November 1894.

Gr. Amtsgericht. (Unterschrift.)

[48191] Dortmund. Die unter Nr. 1490 des Firmen- registers eingetragene Firma Kaiserbrauerei Carl Thomas zu Brünninghausen (Firmeninhaber der Brauereibesißer Carl Thomas zu Brünninghausen) ist heute gelöscht.

Dortmuud, den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht. [48190] Dortmund. Jn unser Firmenregister ift bei Nr. 659, woselbst die Firma Max Weser zu Dort- mund vermerkt steht, in Spalte 6 heute Folgendes eingetragen worden : as Handelsgeschäft ist nach dem am 2. Oktober 1894 erfolgten Tode des Firmeninhabers auf dessen Wittwe Eleonore, geb. Berlin, zu Dortmund mit gleiher Firma übergegangen.

Gleichzeitig ift unter Nr. 1659 unseres Firmen- registers die Firma Max Weser und als deren aebi die Wittwe Kaufmanns Max Weser,

leonore, geb. Berlin, zu Dortmund eingetragen.

Dortmuud, den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

48488]

Erfurt. Sn unserem Gesellschaftsregi{ter ist unter Nr. 9539 heute nachstehende Eintragung erfolgt :

Firma der Gesellschaft: M. A. Spangeuberg «& Thomas in Seebergeu.

Siß der Gesellschaft: Erfurt, Zweigniederlafsung.

Rechtsverhältnisse der Gesellshaft: Gesellschafter sind: a. der Maurer- und Steinmetzmeister Mar Lee Spangenberg in Seebergen,. jeßt in Erfurt, b. Christian Louis Thomas in Gotha. Beginn der Zweigniederlassung am 1. November 1894,

Erfurt, den 16, November 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Essen, Ruhr. Handelsregister [48486] des Königlichen Amtsgerichts zu Efsen. Unter Nr. 474 des Gesellschaftsregisters ist die am

1. November 1894 unter der Firma Reiners &

Scheidtmaun errichtete offene Handelsgesellschaft zu |

Essen am 12. November 1894 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt : 1) der Kausmann Heinrich Wilhelm Reiners zu

Essen, 2) der Kaufmann Heinrich Scheidtmann zu Essen.

Essen, Ruhr. ae 48487] - des Königlichen Amtsgerichts zu Effen. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1252 die irma Hermann Vormbaum und als deren In- aber der Kaufmann Hermann Vormbaum zu Essen am 14. November 1894 eingetragen.

Falkenburg. SBefanntmachung. [48489] «In unser Gesellschaftsregister ist heute zu Nr. 17, woselbst die Vereins\pinunfabrik vou Loll und Comp. zu Falkenburg eingetragen steht, Folgen- des eingetragen :

Die Antheile der Geschwister Gustav und Friedrich Beda sind auf den Tuchfabrikanten Albert Koepp zu Falkenburg übergegangen.

GARE, den 14. November 1894.

öniglihes Amtsgericht.

[48490] Frankenstein i. Schl. Befanntmachung. In unser e ist unter laufende Nr. 360 die Firma Carl Postpischil zu Sand-Franken- berg und als deren Inhaber der Fabrikbesißer Karl Postpischil daselbst am 16. November 1894 ein- getragen worden.

Frankenstein, den 14. November. 1894. Königliches Amtsgericht.

Gnuadenseld. T Rang, [48492] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 11

die Firma: „Fr. Hübner“ zu Gnadenfeld und als deren Jnhaber der Fleischer- meister und Wurstfabrikant Frit Hübner in Gnaden- feld am 12. November 1894 Cn ragen worden. Guadenfeld, den 12. November 1894. Königliches Amtsgericht.

[48491] Greisenhagen. In unser Handelsregister ift unter Nr. 46 folgender Vermerk eingetragen :

Der Kaufmann Carl August Emil Gerloff hier hat für seine Ebe mit Elise Amalie Auna Reinke hier durch Vertrag vom 30. Oktober d. J. die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- geschlossen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 9. November am 9. November 1894,

Meettenbauen, den 9. November 1894.

öniglihes Amtsgericht.

Halle a. S. Handelsregifter [48494] des Tenigihen Amtsgerichts zu Halle a. S.

Zufolge Verfügung vom 14. November 1894 sind an Cn Tage folgende Eintragungen bewirkt worden :

1]. Bei der unter Nr. 714 des Gesellschaftsregisters eingetragenen offfenen Handelsgesellshaft in Firma: _F-+ Jacobine zu Halle a. S. ist in Spalte 4 folgender Vermerk :

Die Gesellshaft is durch den Tod des Gasthofs- besißers und Getreidehändlers Franz Friedrich Gustav Albert Carl Jacobine aufgelöst, das Handels- geschäft ist unter der bisherigen Firma auf den Mit- gefellschafter Kaufmann Franz Louis Jacobine zu Halle a. S. allein übergegangen.

eingetragen. cfr. Firmenregister Nr. 2220.

IT. Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 2229 die Firma:

j i Fe Jacobine mit dem Sitze zu Halle a. S. und als deren In- haber der Kaufmann Franz Louis Jacobine zu Halle a. S. eingetragen.

Halle a. S., den 14. November 1894.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung VII. i [48499] Hameln. SÎn das hiesige Handelsregister ist auf Seite 95 zur Firma Carl Wilkening in Hameln eingetragen :

Das Geschäft ist nach dem Tode des bisherigen Inhabers auf dessen Wittwe Sophie, geb. Jhfsen, in Hameln übergegangen und dem Fabrikanten Ludwig Wilkening in Hannover ist Prokura ertheilt.

Hameln, den 7. November 1894.

Königliches Amtsgericht. 111. [48495] Hameln. In das hiesige Handelskègister ist auf Seite 442 eingetragen :

Firma Adolf Levy mit dem Niederlassungsorte Hameln uad dem Inhaber Kaufmann Adolf Levy in Hameln.

Hameln, den 7. November 1894. Königliches Amtsgericht. 111.

[48498 Hameln. In das hiesige Handelsregister ift Ua Seite 179 zu der Firma Oberweser-Damp f\chiff- fahrts-Gefellschaft in Hameln eingetragen : Die Liquidationsfirma ift erloschen. Hameln, den 8. November 1894, Königliches Amtsgericht. 111. [48501] Hameln. Jn das biesige Handelsregister ist auf Seite 443 eingetragen:

Firma G. H, HSüsfing mit dem Niederlassungs- orte Hamelu und dem Inhaber Kaufmann Georg Heinrih Hüsing in Hameln.

Hameln, den 8. November 1894.

Königliches Amtsgericht. 111. [48500] HWameln. Jn das hiesige Handelsregister ist auf Seite 444 eingetragen:

Firma: M. Tiefenbach mit dem Niederlassungs- orte Hameln und dem Inhaber Kaufmann Friedrich Otto Max Tiefenbach in Hameln.

Hameln, den 8. November 1894.

Königliches Amtsgericht. [111

s Hameln. Auf Blatt 348 des Handelsregisters i heute zu der Firma :

Hameluer Asphalt - Dachpappen- und Holz,

Cemeut-Fabrik F. W. Metscher & Co tagridegei Ld Me I eingetragen, da te rima erilo|Wen é

Hameln, den 10. Vau 1894.

Königliches Amtsgericht. 111.

434 Hameln. Im hiefigen Handelsregister i na dem das Geschäft unter veränderter Firma fortgeseßt wird, die Firma Ernft Solle vormals B. Sti, varius in Hameln auf Blatt 300 gelös{ht und fodann auf Blatt 445 eingetragen die Sk: Ernft Solle

mit dem Niederlassungsorte Hameln und dem Jy- haber Kaufmann Due Solle in Hameln.

Hameln, den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht. [11. : [48493]

Heidelberg. Nr. 52772. Zu OD.-3. 759 Band I des Firmenregisters wurde eingetragen: Firma „„J+ Kratzert“‘/ in Heidelberg. Der u haber Kaufmann Karl Friedri Krazert hier hat in Mannheim eine Zweigniederlassung errichtet.

Dem Kaufmann Ernst Rienecker hier is Prokura ertheilt.

Heidelberg, 13. November 1894.

Großh. Amtsgericht. Reichardt.

Inowrazlaw. Befauntmachung. [48582] Im Prokurenregister i Folgendes eingetragen worden : Nr: 67.

Spalte 1. Spalte 2. Offene I Na C. Mehl- horn et Comp. Ringofen Ziegelei Jnowrazlaw.

Spalte 3. C. Mehlhorn et Comp, Ring- ofen Ziegelei Jnowrazlaw.

Spalte 4. Juowrazlaw.

Spalte 5. Die in Spalte 2 hierneben bezeichnete offene Handelsgesellschaft ist bei Nr. 63 des Handels- Gesellschaftsregisters eingetragen.

Spalte 6. Der Kaüfinann Hermann Barth in Jnowrazlaw. /

Spalte 7. Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. November 1894 am 15. November 1894.

Jnowrazlaw, den 15. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Kattowitz. Befanntmachung. [48642]

In unser Firmenregister i unter Nr. 484 die

Firma „Kaiser Wilhelm Apotheke G. Wolff“

zu Kattowitz und als deren Inhaber der Apotheker

Gustav Wolff zu Kattowiß heut eingetragen worden. Kattowitz, den 10. November 1894. Königliches Amtsgericht.

[48503] Kempen, Rhein. ITn unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 116 die Firma Otto Mendeu zu Kempeu und als deren Inhaber der Kaufmann Peter Josef Ludwig Otto Menden zu Kempen ein- getragen worden. Kempen (Rhein), den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht. [48502] Kempen, Rhein. Jn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 117 die Firma Peter Josef Rixen zu St. Tönis und als deren Jnhaber der Bierbrauereibesißer Peter Josef Riren zu St. Tönis eingetragen worden. empen (Rhein), den 16. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [48504]

In unserem Firmenregister ist unter Nr. 758, wo- selbst die Firma „Cottbus’er Papierwaaren- fabrik Emil Steiner“ mit dem Siye zu Kottbus vermerkt steht, heute eingetragen :

Das Handelsgeschäft is durh Vertrag auf den Papiergroßhändler und Kaufmann Wilhelm Schiffner in Dresden übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma „Cottbus’er Papierwaarenfabrik Wilh. Schiffuer“/ fortseßt. WVergleihe Nr. 811 des Firmenregisters.

Demnächst is in unserem Firmenregister unter Nr. 811 die Firma „Cottbus’er Papierwaareu- fabrik Wilh. Schiffuer“ mit dem Sitze zu Kottbus und als deren Inhaber der Papiergroß- händler und Kaufmann Wilhelm Schiffner in Dresden heute eingetragen worden.

Kottbus, den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanutmachung. [48505] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 364 ein- getragene Firma Rud. Häger Kottbus ist heut gelöscht. Kottbus, den 16. November- 1894. Königliches Amtsgericht.

[48507] Langenberg. Firmenregister Nr. 132 ift ein- getragen die Firma Alb, Markmanu Nachf. in Laugenberg und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Bro hier. as hat dem Geschäftsführer R Wakermann hier Prokura ertheilt. (Pro- urenregister Nr. 50.)

Langenberg, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Lauenstein. Jn das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 52 eingetragen zu der Firma Aken- hausen & Koch: y

a, Spalte 3. Der Fabrikant August Herzog in Lauenstein is seit dem 15. Oktober cr. als Theil- haber in die Firma eingetreten; dieselbe is eine offene Handelsgesellshaft. Das Geschäft wird unter obiger Firma weitergeführt.

h. Spalte 5. Die Prokura des Kaufmanns August Herzog in Lauenstein ist erloschen.

Laueusteiu, den 2. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: J. V.: Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Oruck dex Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags-« “Anstalt, Berlin S Wilhelmftraße Nx. 32.

[48506]

M 284.

s Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels- Genossen Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in via besonderen i

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Nei die Königliche Expedition des Deutschen Rei

Berlin auch s Anzeigers, SW.

Handels - Negister.

Lübeck. [48641] Eintragung in das Handelsregister. Am 17. November 1894 ist eingetragen : auf Blatt 584 bei der Firma „H. W. von Dören“‘: Heinri Rudolf Gos), Kaufmann in Lübeck, und Emil Ernst Gosch, Kaufmann in Lübeck,

sind als Gesellschafter eingetreten.

Offene Handelsgesellschaft seit dem 15. No- vember 1894.

Lübeck, den 17. November 1894.

Das Amtsgericht. Abth. Ix. agdeburg. Sandelsregifter. [48518]

1) Die unter der Firma Carl O «e Co hier bestandene Handelsgesellschaft if aufgelöst und die Firma deshalb unter Nr. 1646 des Gefellschafts- registers gelöscht.

2) Der Kaufmann Georg Carl Dornheim zu Lipp- stadt ist als der Inhaber der Firma „G. C. Dorn- heim“ hierselbst Pulver-, Munitions- u. Waffen- geschäft unter Nr. 2774 des Firmenregisters, so- wie der Kaufmann Georg Dornheim hier als Pro- kurist für die genannte Firma unter Nr. 1236 des Prokurenregisters eingetragen.

3) Der Kaufmann Bernhard Betold hier ist als der. Inhaber der Firma „Beruhard Betzold‘‘/ Agentur- u. Kommissions- sowie Nübensamengeschäft unter Nr. 2779 des Firmenregisters eingetragen.

4) Das von dem am 23. Juni 1894 verstorbenen Kaufmann und Bandagisten Carl Robert Hartmann unter der Firma „L. Hartmann «& Sohn“ hier betriebene Handelsgeschäft wird seit dem 1. Oktober 1894 von dessen Wittwe Marie Hartmann, geb. Stechert, unter der bisherigen Firma fortgeseßt. Lettere ist deshalb unter Nr. 804 des Firmenregisters gelöscht und nah Nr. 2776 desfelben Registers auf den Namen dex Wittwe Marie Hartmann über-

tragen.

Gleichzeitig ist die. Prokura des Kaufmanns Paul Hartmann für die genannte Firma unter Nr. 1042 des Prokurenregisters gelöscht.

Magdeburg, den 15, November 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Mannheim. Sanbelêregiftereinträge. [48513]

Zum Handelsregister wurde eingetragen :

1) Zu OD.-Z. 368 Firmenregister Band 11 Firma: e-Paul Tillessen“’ in Mannheim. Bernhard A Kaufmann in Mannheim, is als Prokurist

estellt.

2) Zu O.-Z. 65 Gesellschaftsregister Band VII. ags „Stöcker «& Geörg““ in Mannheim. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf Georg Müller, Kaufmann, und Bernhard Geörg, Friseur, beide in Mannheim, Lerargange, die solches unter dec Firma „Müller «& Geörg““ fortseßen.

3) Zu D.-Z. 89 Gesellschaftsregister Band VII.

irma: „Müller & Geörg““ in Mannheim.

fffene Handelsgesellschaft. Die Gesellschafter sind Georg Müller, Kaufmann, und Bernhard Geörg, Friseur, beide in Mannheim. Die Gesellschaft hat am 1. November 1894 begonnen.

4) Zu O.-Z. 471 Firmenregister Band 1V. Firma: „Julius Neumann“ in Mannheim. Hans Neu- m Kaufmann in Mannheim, is als Prokurist

estellt.

5) Zu D.-Z. 147 Firmenregister Band Il. Firma : „Feist Idstein“ in Mannheim. Die Firma ist erloschen.

6) Zu O.-Z. 472 Firmenregister Band 1V. Firma : eeLud. Peters“ in Mannheim. Inhaber ist Lud- wig Peters, Kaufmann in Mannheim.

7) ZuD.-Z. 473 Firmenregister Band IV. Firma: eeWerner Wenkebach“ in Maunheim. Jnhaber ist Werner Wenkebach, Kaufmann in Mannheim.

Mannheim, 12. November 1894.

GEOSVEIS Cie Amtsgericht. I[L. tittermaier.

ilhelmstraße 32, bezogen werden.

Metz. Kaiserliches Laudgeriht Metz. [48514] Unter Nr. 311 des Gesellschaftsregisters wurde am 10, November 1894 bei der Aktiengesellschaft unter der Firma Société lorraine de vidanges et engrais mit dem Siße zu Met eingetragen: Durh Beschluß der Generalversammlung der Aktionäre der Gefellshaft vom 27. Oktober 1894 ist die Liquidation der E beschlossen worden. Zu Liquidatoren wurden bestellt Franz Gmanuel Samson, Rentner in Met, und Prosper Keller, Eigenthümer in Woippy. Metz, den 10. November 1894. Der Landgerichts-Ober-Sekretär : Maaßen.

[48516 Mühlhausen i. Th. Bekanntmachung. }

Zufolge Verfügung vom 10. November 1894 sind am 12. desselben Monats folgende Eintragungen in unserem Firmenregister bewirkt:

I. bei Nr. 261 Ma H. Poppe):

Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den Kaufmann R Tenner ju Mühlhaufen i. Th, übergegangen, we 18 dasselbe unter unveränderter n E vergleihe Nr. 568 des Firmen-

isters) ;

II. bei Nr. 568: Die Firma H. Poppe mit dem Sitze in Mühlhausen i. Th. und deren Inhaber, aufmann N enner zu Mühlhausen i. Th. Mühlhausen i. Th., den 12, November 1894. Königlihes Amtsgericht. Abtheilung 1V.

Fünfte Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Auzeiger.

Berlin, Dienstag, den 20. November

kann dur alle Post - Anstalten, für s- und Königlich Preußischen Staats-

48515 Mühlhausen #. Th. Beton e i Die unter Nr. 533 des Firmenregisters eingetragene Firma Wilhelm Boettger O. Bender Nach- folger ift erloschen. Mühlhauseu i. Th., den 12. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

48517 Mühlhausen i. Th. Bc E, : In unfer Firmenregister is unter Nr. 569 die Firma Franz Oftermann mit dem Sitze in Mühlhausen i. Th. und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Ostermann daselbst zufolge Ver- fügung vom 13. November 1894 am 14. desselben Monats eingetragen worden. Mühlhausen i. Th., den 14: November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V.

Wülhausen î. Els. SandelS8regifter [48508] des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen i. Elf. Unter Nr. 356 Band 1V des Firmenregisters ist heute die Firma „Carl Spiegel“ in Mülhausen eingetragen worden. i Inhaber ist Herr Carl Spiegel, Kaufmann in Mülhausen i. E. Mülhausen i. Els., den 15. November 1894. Sekretariat des Oen Landgerichts. elder.

Mülbhausen i. Els. Handelsregifter [48511] des Kaisexl. Landgerichts Mülhausen i. Els.

Unter Nr. 355 Band IV des Firmenregisters ift heute die Firma „Wwe J. Nock“ in Mülhausen i. E. Fortseßung der gleihnamigen Firma unter Nr. 316 Hand IV des Firmenregisters eingetragen worden. Inhaber ift Herr Aimé Nock, Kaufmann in Mülhausen i. E., auf welchen das Handelsgeschäft infolge Erbgangs übergegangen ist. Die Prokura von Fräulein Augustine Nock und Herrn Aimé Nock sind erloschen.

Mülhausen i. Els, den 16. November 1894.

Sekretariat des E Landgerichts. elcker. é

Mülhausen i. Els. Sandelsregister [48510] des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen i. Els.

Unter Nr. 357 Band IV des Firmenregisters ist beute die Firma „F. K. Ehret‘“ in Mülhausen eingetragen worden.

S ibaber ist M &ranz Kornel Ehret, Kaufmann in Freiburg i. B.

Mülhausen i. Els, den 16. November 1894.

Sekretariat des Kaiserlichen Landgerichts. Wel cker.

Mülhamusen i. Els. Handeléregister [48509] des Kaiserlichen Landgerichts Mülhausen i. E.

Unter Nr. 358 Band [V des Firmenregisters ist heute die Firma „J. Valfer“ in Mülhausen eingetragen worden.

Inhaber is Herr Jakob Valfer, Kaufmann in Mülhausen. Dem Herrn Rudolph Valfer daselbst ist Prokura ertheilt.

Mülhausen i. Els., den 16. November 1894.

Sekretariat des Kaiserlichen Landgerichts. Welcker.

Neuhaus a. E. Befanntmachung. [48520] In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 55

eingetragen die Firma Peters «& Peltzer mit dem

Hauptniederlassung8orte Hamburg und dem Zrwoeig-

niederlassungsorte Karrenzien und als deren In-

haber Kaufmann Gustav Adolf Pelter zu Karrenzien. Neuhaus a. E., den 10. Oktober 1894.

Königliches Amtsgericht.

Neusalz a. O. Bekanntmachung. [48521] _In unser Gesellschaftsregister ist heute zu Nr. 51 die Erlöshung der zu Alt - Tschau bei Neusalz a. Oder ihren Siß habenden Zweigniederlassung der Aktiengesellschast für Kartoffelfabrikate, vor- mals Blumenthal «& Krieg zu Glogau in Liquidation eingetragen worden. Neusalz, den 16. November 1894. Königliches Amtsgericht.

[47969]

Neustadt a. Rbge. Heute ift in das biesige Handelsregister Blatt 73 zu der Firma H. Mendel in Wunstorf Tage Spalte 3:

Die Firmen - Mitinhaberin Wittwe Mendel, Friederike, geb. U: zu Wunstorf ist E und der Kaufmann Jacob genannt Albert Mendel zu Wunstorf als Firmen-Mitinhaber in das Handels- geschäft eingetreten.

Neustadt a. Rbge., 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht. 1.

[48519] Neustadt a. Rbge. Befanntmachung.

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 143 zu der Firma „Hannoversche Torfftreufabrik Knhlemann & Voges in Wunstorf“ eingetragen :

ie Gesellschaft ift aufgelöst. Die Liquidation erfolgt dur den Kaufmann A. Brosang in als Liquidator.

Neustadt a. Rbge., den 16. November 1894.

Königliches Amtsgericht. L.

unstorf

M

latt unter dem Tite

das

chafts-, gera und Muster-Registern, über Patente, Gebraulsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Deutsche Reih. (1. 2713,

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der O tägli. Der

Bezugspreis beträgt

1 É 50 für das Vierteljahr.

Einzelne Nummern kosten 26 4.

Insertionspreis für den Raum einer Dructzeile S0 4.

Oppeln. Bekauntmachung. A „Unter Nr. 536 unseres Firmenregisters ist heute die Firma Form’s Hôtel Georg Müller, als deren Inhaber der La Eee Georg Müller zu Oppeln und als Ort der Niederlassung Oppeln etngetragen worden. Þpeln, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Orb, Gesellschaftsregister. [48523]

In unferm Gesellschaftsregister is zu Nr. 9 bei der Firma Seliger & Heim in Orb Folgendes eingetragen worden :

„Die Firma, sowie die der Ehefrau des Kauf- manns Seligmann Seliger, Rosa, geb. Ehrmarn, in Orb ertheilte Prokura ist erloschen.“

Orb, den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht. Falckenheiner.

Orb. Gesellschaftsregister, (48524) In das hiesige Gesellschastsregister ist am heutigen Tage unter Nr. 11 folgender Eintrag bewirkt worden : Firma: Orb’er Cigarrenfabrik Seliger & Krug in Orb. Inhaber der Firma sind: 1) der Kausmann Seligmann Seliger, 2) der Salinenpächter Johann Ludwig Krug, beide in Orb. Orb, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht. Falck@enheiner.

[48525] Auf Anmeldung vom 15. d. M. ift in das hiesige Handelsregister unter Nr. 2 zur Firma der offenen Handelsgefellshaft O. C. D. Menche hieselbst heute cingetragen, R aus dieser der Kaufmann und Geh. Kommerzien-Rath Albert Karl Heudcke sen. dur Tod ausgeschieden ist und die Gesellshaft unter den übrigen zwei Gesell- \chaftern, nämlich den Kaufleuten Albert Karl Heucke jun. und Erich Christian Heucke bierselbft, fortbesteht. ;

Varchim, den 17. November 1894. Großherzogliches Amtsgericht.

Parchim.

Posen. Handelsregister. [48261]

In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 200 folgende Eintragung bewirkt worden :

Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst. Der Kaufmann Otto Hasse zu Posen sett das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 2609 des Firmenregisters.

Eingetragen zufolge Berfügung vom 3. November 1894 am 3. November 1894.

Zugleich is in unser Firmenregister unter Nr. 2609 die Firma Hasse, Wache & C°_ mit dem Sitze in Posen und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Hasse zu Pole eingetragen worden.

Posen, den 3. November 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V.

Rummelshurg, Pomm. [48526] Bekanntmachung.

In unserem Gesellschaftsregister ist bei der unter

Nr. 6 eingetragenen Firma H. Neumann in

Rummelsburg i. Pomm. heute Folgendes cin-

getragen worden :

Die Zweigniederlassung zu Berlin unter der Firma H. Nenmaun Tuchfabrik Rummelsburg in Pommern Filiale Berlin ist aufgehoben.

Rummelsburg i. Pom., den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Schopfheim. SHandel®êregister. [48528]

Nr. 11 765. In das Gesellschaftsregister O.-Z. 52 wurde eingetragen :

Firma Gebrüder Grether in Maulburg. Der Gesellschafter Ernst Grether hat sich mit Anna Maria Seufert von Gündenhausen vereheliht.

Nah dem Ehevertrag vom 23. Oktober 1894 werfen beide Brautleute je 100 f in die Gemein- {haft ein, alles übrige gegenwärtige und künftige Vermögen der Brautleute ist von der Gemeinschaft ausgeschlossen.

Schopfheim, den 14. November 1894.

Großh. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Segeberg. Bckanntmachung. [48532]

In das hiesige Firmenregister ist heute eingetragen zu Nr. 9/317, betr. die Firma W. T. Lorenten:

Die Firma ist durch Erbgang auf den Mühlen- besißer Wilhelm Etcisie Lorenzen und den Kauf- mann Johannes ‘Christian np zu Segeber übergegangen. (Vergl. Nr. 7 des Ge e O Bed ters.)

In das hiesige Gesellschaftsregister ist heute ein- getragen :

Nr. 7. Die Firma W. T, Lorentzen und als deren Theilhaber der Mühlenbesißer Wilhelm Theodor Lorenzen und der Mühlenbesißer und Kaufmann Johannes Christian Lorenzen in Ségeberg.

Segeberg, den 6. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

[48531]

Solingen. In unser Handelsregister ift Folgendes eingetragen worden:

T. Bei Nr. 264 des Firmenregisters Firma

Otto Mertens zu Solingen —: Das Geschäft

ist mit dem Firmenrechte dur Erbgang und Ver- trag auf die Wittwe des bisherigen Inhabers und den Sohn desselben, Ernft Otto Mertens, überge- gangen und es ist die nunmehrige Handelsgesellschaft nah Nr. 450 des Gesellschaftsregisters übertragen.

11. Bei Nr. 450 des Gesellschaftsregisters die Firma Otto Mertens mit dem Siye zu Solingen und als deren Inhaber:

1) die Wittwe Otto Mertens, Johanne Helene, geb. Kirschbaum,

2) der Kaufmann Ernst Otto Mertens,

i i beide zu Solingen.

Die Gesellschaft hat am 5. November 1894 be- gonnen.

Solingen, den 12. November 1894.

Königliches Amtsgericht. 111. ; [48529] DILSE In unser Firmenregister ist eingetragen worden :

I. Bei Nr. 774 Firma C. W. Engels zu Gräfrath-Foche —: Das Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf den Fabrikanten Emil Engels zu Foche bei Gräfrath übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. (Vergl. Nr. 777 des Firmenregisters.)

II. Bei Nr. 777 die Firma C. W. Engels mit dem Sitze zu Gräfrath-Foche und als deren Jn- haber der Fabrikant Emil Engels dasclbst.

Solingen, den 12. November 1894.

Königliches Amtsgericht. 111.

: [48530] E R: In unser Handelsregister ist eingetragen worden:

I. bei Nr. 451 des Gesellschaftsregisters: Die Firma Schmidt & Floegel mit dem Hauptsitze zu Remscheid und einer Zwoeigniederlassung zu S0o- lingen und als deren Inhaber

1) der Seifensieder Georg Floegel, 2) der Kaufmann Julius Schmidt, : beide von Remscheid. j

Die Gesellshaft hat am 1. Juni 1885 begonnen.

11. bei Nr. 301 des Prokurenregisters: Die seitens obengenannter Firma dem Fabrikanten Johann Peter Schmidt in Remscheid ertheilte Prokura.

Solingen, den 15. November 1894.

Königliches Amtsgericht. III.

[48527] Sulzbach, Bez. Trier. Zufolge Verfügung von heute wurde in das Gesellschaftsregister des hiesigen Gerichts eingetragen :

A. unter Nummer 1 bei der Firma Les fils de François de Wendel mit dem Sige zu Hayange und einer Zweigniederlassung zu Hirsch- bacy bei Dudweiler: Die Gesellschaft ist aufgelöst; fiehe Nr. 29 des Gesellsczaftsregisters ;

B. unter Nummer 29 die Firma Les petits fils de F. de Wendel & Comp. mit dem Siye zu Hayingen in Lothringen und einer Zweig- niederlassung zu Hirschbach bei Dudweiler. Die Gesellschaft ist eine Kommanditgesellshaft und wurde am 14. Dezember 1872 in das Handelsregister des Kaiserlichen Landgerichts zu Meh eingetragen. Per- sönlich haftende Gesellschafter sind: 1) Heinrih de Wendel, Eigenthümer und Hüttenwerks-Direktor auf Schloß Hayingen; 2) Robert de Wendel, Eigen- N und Hüttenwerks - Direktor auf Schkoß

yingen.

Sulzbach, den 16. November 1894, c

Fi d T, l Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Tiegenhosr. Befkfauntmachung. [48534]

Zufolge Verfügung vom 14. November 1894 ist in unser Firmenregister bei der untcr Nr. 6 einge- tragenen ¿Firma A. Stobbe in Tiegenhof heute eingetragen :

Die Firma ift erloschen. Tiegenhof, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Tilsít. Handelsregister [48533] des Königlichen Amtsgerichts zu Tilfit, Unter Nr. 177 ist am 14. November 1894 in

unser Gesells{aftsregister die ofene Handelsgesell-

schaft mit der Firma Schwellnus et Woelk und

E, Sitze der Gesellschaft „Tilfit“ eingetragen

worden.

Die Gesellschafter sind: 1) A Paul Schwellnus, 2) Kaufmann Hermann Woelk, beide aus Tilsit.

gonnen. Zur Vertretung der Firma foll nur der Kaufmann Paul Schwellnus berechtigt sein.

[48535] Trier. Sufolge Verfügung von heute wurde in das hiesige Handelsregister eingetragen: 1) bei Nr. 2030 des Firmenregisters, betreffend die zu Trier unter Der Dres po Pa Nic. Müller e

ur blauen Hand“ bestehende Handlung: Das eschäft en dem Tode des bisherigen Inhabers akg üller dur Vereinbarung unter defsen

rben mit Aktiven und Pasfiven auf die Wittwe [ler, Kauf» frau zu Trier, übergegangen, welche dasselbe unter

Friedri Müller, Justine, geborene

unveränderter Firma fortsetzt.

@ gn Nr. eit E: ens de n wähnte Firma und a aberin die bezeichnete Wittwe Friedrih Müller E :

Die M ast hat am 2. September 1894 be-

irmenregisters die vorer-

#