1894 / 278 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S. Nr, L088, Ofiftungébörrichtung für Fenster. | 16. T e De 12. 11. 91. L 115. 7. %a. 1200. Doppelball (Spiclzeug).

G, Dedreux, München. 19. 11. 91. D. 46. 44. 11. 94. :

» Nr. 1993. Vorrichtung, Flugscheiben und Sre in ODrehbewegung zu setzen. E. P. Lehmaun, Brandenburg a. H. 22. 12. 91. K. 198. 183. 11. 94. i:

BO. Nr. 1336. Tranéportable Füllungen für Wände u. dergl. I. Ch. Welb, Frankfurt a. M. 14. 11. 91. W. 70. 12: 11; 94.

88. Nr. 969, Taschenuhrgehäufe. F. Borgel, Genf; Vertr.: M. M. Rotten, Berlin. 6.11, 91 D. 10L 0.1L 9% j

«e Nr. 1467, Pendelaufhängung mit Regulier- welle. Akt. - Ges. für Uhrenfabrikation,

L E 1. 12. 91 A 48, : 13. 11. 94.

Löschungen. Infolge Verzichts. Klasse.

36. Nr. 12417. Thürrahmen mit losen Kon- folen für Defen und Heerde. 37, Nr. 28 440. Nollshußwände u. f. w. 44. Nr. 30917. telt Se Knopf u. f. w. 70. Nr. 3232, Sciebestist nebst Schieber. S0. Nr. 28 549. Stempel mit Abstufungen, Vertiefungen oder glatten Flächen am Kopf u. \. wo. Berlin, den 26, November 1894. Kaiserliches Patentamt.

v. Koenen. [49673]

Patentb latt. Herausgegeben von dem Kaiser- lichen Patentamt. (Carl Heymann's Verlag.) Nr. 47. JInhalt: Patentliste: Anmeldungen; Zurüdt- nahme von Anmeldungen ; Versagungen; Ertheilungen; Pebertragungen; Aenderung des Vertreters; Löschungen ; Patentschriften; Neudru> von Patentschriften.

Die Umschau auf dem Gebiete des Zoll- und Steuerwesens. Auskunftsblatt für Handel, Spedition, Gewerbe und Industrie in Zoll- und Steuerfragen des In- und Auslandes. (Berlin und

amburg.) Nr. 21. Inhalt: Zur Reorgani- ation der Zoll- und Steuerverwaltung. Yoll- und Steuerte<hnishes: Branntweinstener: Brenneret- ordnung. Kreditgewährung. Stemvelsteuer: Kgl. württ. Anweifung zum Vollzug des Reichs-Stempel-

eseßes betreffend. Wünsche, Verbesserungsvor-

läge. Verkehr mit dem Auélande: Zum Handelêvertrag mit Frankreih. Statistisches. Perfönlihe Dienstverhältnisse der Beamten: Kgl. pr. Fin.-Minist.-Erlaß betreffend die Regelung der Gehälter der höheren Beamten nah Dienstalters- stufen. Liquidation der Fuhrkosten. Verschiedenes: Besteuerung des Saccharins. Kampf mit Schmugg- Iern. Personalien. Neue Bücher.

Zentralblatt für die Textil-Industrie, herausgegeben und redigiert von Friedri>< Schulze. Nr. 47. Inhalt: Wie treiben wir unsere Maschinen an? Westwell?s Patent-Kaliko-Druck- oder Kloß-Maschine. Aus dem Patentamt. Neueste A tecdaiebmnten: Neueste Gebrauchs- muster: Eintragungen. Fachshulen. Bezug und Abfatz. Sprechsaal. Patente. Gebrauchs- muster. Verdingungen. Rundschau. Markt- berihte. Neu eingetragene Firmen. Manu- fakturwaaren- und Garnbericht. Leßte Markt- berichte. Rundschau. Neu eingetragene Firmen. Konkurse. Telegramme. Kurse vom 19. No- vember.

Deutsche Schlosser-Zeitung. Jllustriertes Fachblatt für Maschinenbau, Sélofferel und ver- wandte Zweige. (Verlag von Otto Elsner in Berlin.) Nr. 33. Snhalt: Ein Meisterwerk der Ingenieurkunst in Schmiedecisen-Konstruktion. Mittbeilungen allgemeinerer Art. Technisches. Marktverhältnisse. Patent-Nachrihten. Ge- brauchsmuster-Eintragungen. Fragen und Ant- worten. Oeffentliche Verdingungen.

Deutsche landwirthshaftliheGenossen- <haftspresse. P rift für das landwirth» chaftliche Genofsenschaftêwesen. (Verlag für landw. Genossenschaften von Ernst Wiener zu Darmstadt.) Nr. 21. Inhalt: Die Spar- und Darlchnskassen und die Mündelgelder. Zur Frage der Mühlen- genosscnshaften. Genofsenshaftsre<t. Vom Dünger- und Futtermittelmarkt. Geld- und Kreditwesen. Aus den Verbänden und Genossen- schaften: Osipreußen. Genossenschaftszeitung.

Der Eisenwaaren-Handel. Fachzeitschrift für den deutschen Eisen-, Stahl- und Kurzwaaren- del. Sas von Albert Zander, Berlin 8O., resdenerstr. 126.) Nr. 27. Inhalt: Bekannt- machungen des Vereins Berliner Eisenwaarenhändler. Die Bazare und die Eisenwaarenhändler. Neuheiten: Automatishe Eieruhr mit Glo>ensignal für weich, mittel, halbhart und hart. Latierte Kobleykasten, Dfenshirme, Waschtishe und Wirth- schaftswaagen.

Zentralblatt für Wagenbau, Sattlerei, NRiemerei, Täschnerei, Tapeziererei, Stell- macherei, Lackiererei und verwandte Ge- werbebetriebe. Verbands-Zeitung der beiden Innungs-Verbände: „Bund deutsher Sattler-, Ta- Ppezier-, Riemer- und Täschner-Innungen und Bund deutsher Stellmaher- und Wagner-Innungen.“ Sffizielles Publikationsorgan der Lederindustrie- Berufsgenossenschaft (Sekt. 1, 11 u. 1V). Nr. 21. nhalt: Berliner Gewerbeausstellung 1896. Inuungs- und Perewelteroesameling, Vom Bücher-

tis. Ja dutensiliea (mit ten, Tafel). Ofenschirm und Ar citóständer (mit ten. Tafel). Technische “Notizen. Lederberiht aus Frankfurt a. M. Motor- Zweirab. Die Doppelspiraldübel. Befestigungs- vorrichtung für Hosenstege. Patentliste. Gebrauchs- « mustershuß. Submissions-Kalender. Berliner Holz- Preise. anntma<ung. Pferdebahnwagen (mit „ehn. Tasel). Ueber Wagenla>ierkunst. Bohrer uud Bohrmaschinen. Technishe Notizen.

Apotheker - Vereins. (Selbstver.

Apóthekers- Zeitun an des Deéutf

3 4 De des B f Apotheker-Vereins, Berlin.) Nr. 93. L L kannimac<ungen. Hessisher Apotheker-Verein. Dacf Stychninweizen außerhalb der Apotheke an das Publikum verkauft werden? Die Apotheke, ein hygienises Institut, und Herr Dr. E. Mylius. Tageênachrichten. T a Wissenschaft- liche Mittbeiluncen: Einsendungen aus dem Leser- kreise. Druckfehlerberichtigurg.

er Anzeiger. (Verlag von ohn, Berlin W.) Nr. 91 Inhalt: Anwendung des Elektromotorenbetriebes für Fabrikbahnen. Die Empfindlichkeit des Telephons gegen den Strom. Die Herstellung von galvaniscen Elementen zur Abgabe s{<wacher Strôme von kurzer Dauer (Schluß). Bogen- lampe von Money u. Nash. Zum Elektrizitäts- werk in Dresden. Auszüge aus den Patent- riften. Submissionen. Geschäftlihe und finanzielle Mittheilungen. Elektrishe Beleuchtung. Élefktrishe Kraftübertragung 2c.

Elektrotechnis F: A. Günther u.

Deutsche Destillateur- Zeitung. Zeutral- Organ für Liqueur-, Fruchtsaft, Essig-, Obstwein-, Sprit- und Branntweinfahbrikation. Bunzlau und Berlin. Nr. 89. —- Inhalt: Pagen Cognac. Die Darstellung von Wein aus Rosinen. Die Verstaatlichung des russischen Branntweinhandels. Nachgemachte Chartreuse. Einfuhrzoll auf Alkohol in Portugal. Orig. Thorn. Lebenstropfen. Dopp. Kümmel. Westindia-Toddy. Handels8- theil. Bericht über neue Erfindungen. Reini- gung des Spiritus. Gesellschaft für Brauerei, Spiritus- und Preßhefenfabrikation Sinner. S S von Heinrich Haensel, irna.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und KommanditgesfellsGasten auf Aktien werden nah Fingang derselben von den betr. Gerihten unter der Rubrik des Siges dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königreich Mr temera und dem Großherzog- thum Hessen unter der Nubrik Leipzig resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren roöchentlih, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli.

[49542] Aldenhoven. Zu Nr. 16 des Gesfellschafts- registers, woselbst eingetragen ist die Handelsgesell- haft Wilh. Nobis zu Juden, wurde heute ein- getragen: Gie Gesellshafter Eheleute Oscar Nobland und Bertha, geb. Nobis, zu Inden sind am 1. Oktober 1894 aus der Gefellshaft ausgetreten; die Gesell- shafterin Emma Nobis zu Inden ist jet befugt, die Gesellschaft zu vertreten. Aldenhoven, den 22. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Apoläa. Bekanntmachung. [49543]

Zufolge Beschlusses von heute sind Fol. 889 Bd. 111 unseres Handelêregisters folgende Einträge bewirkt worden : G

1) Der Fabrikant Karl Häußer in Apolda ist als Mitinhaber der Firma Häußer u. Pofern in Apolda ausgeschieden, e

2) die Firma Häuser u. Posern in Apolda firmiert künftig Louis Posern in Apolda.

Apolda, den 14. November 1894.

Großherzogli S. Amtsgericht. IT1.

Apolda. Bekanutmachung. [49544]

Infolge Beschlusses von heute is Fol. 967 Bd. 111 des Handelsregisters eingetragen worden :

„Der Drechslermeister Gottfried Knoppe in Apolda ist Prokurist der Firma H. Kuoppe, G. Knoppe Sohn in Apolda.

Apolda, den 15. Nooember 1894,

Großh. S. Amtsgericht. 1I1.

Ballenstedt. [49547] audelsrichterliche Bekanntmachung.

Auf Fol. 543 des hiesigen Handelsregisters ist heute Folgendes eingetragen worden :

Die Liquidation der offenen Handelsgesellschaft Strauhmann «& C°_ zu Rieder is beendet und die Firma erloschen.

Vallenstedt, den 19. November 1894.

Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. Klinghammer.

Berlin. Handelsregister [49747] des Köni Een Amtsgerichts L zu Berlin.

Zufolge Verfügung vom 22. November 1894 sind am 23. November 1894 folgende Eintragungen

erfolgt: 7 ; L P önlih haftende Gesellschafter der hierselbst unter er Firma: Conutinental-Glühlicht-Gesellschaft Kroll, Berger & Co. begründeten Kommanditgesellshaft (Geschäftslokal : geg erag A 25) sind: / der Ingenieur Otto Kroll zu Berlin und der Kaufmann Friedri<h Berger zu Groß- Lichterfelde. Die Gesellschaft hat am 15. November 1894 be- onnen. s Dies is|ff unter Nr. 15079 des Gesellschafts- registers eingetragen worden. Die Gesellschafter der hierselb am 1. August 1894 begründeten offenen Handelsgesells<haft in

Firma: j Friedrich & Görs (Geschäftslokal: Engel-Ufer 16) sind: der Mechaniker Karl Marx Friedrih in Tempel-

hof und der Mechaniker Paul Albert Friedri<ß Görs zu Charlottenburg. i Dies ift unter Nr. 15 081 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. Gelöscht ist: Firmenregister Nr. 24 997 die Firma: Berthold Nosenbaum,

S unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14 293, woselbst die Handelsgefellshaft in Firma:

i Krause & Steffen i: mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, ein- getragen :

Die Gesells>aft einkunft aufgelöst. Der Kaufmann Otto Ludwig Ferdinand

Steffen zu Berlin seßt das Handelsgeschäft

unter unveränderter Firma fort. Vergleiche

Nr. 26450 des Firmenregisters. Demnächst ift in unser Firmenregister Nr. 26 450 die Handlung in Firma: Krause & Steffen mit dem Sitze zu Verlin und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Ludwig Ferdinand Steffen zu Berlin eingetragen worden.

In unser Gesellschaftêregister is unter Nr. 13 219, woselbft die aufgelöste Handelsgefellschaft in Firma: Helms &æ& Dittmar vermerkt steht, eingetragen : : 2 Der Gefell\dafter Heinrich Helms ist durch re<tsfräftiges Urtheil des Königlichen Land- gerihts T, Kammer 7 für Handelssachen, vom

20. September 1894 (Aktenzeichen O. 291.

94./6212 H. K. 7.) seiner Stellung als Mit-

liquidator enthoben und der Gesellschafter David

Huna Horowitz zu Berlin zum alleinigen Liqui-

dator ernannt worden.

Die Gesellschafter der hierselbst am 1. Oktober 1886 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: Buchholz & Schmücker

(Geschäftslokal: Gartenstr. 51) find:

der ats Julius August Albert Buchholz

un

der Fuhrherr Hermann Theodor Friedrich

Schmüker, :

beide zu Berlin. :

Dies ist unter Nr. 15 080 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. : In unser Firmenregister ist unter Nr. 24 607, woselbst die Handlung in Firma: Herrmaun Marquardt mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlafsungen zu Potsdam und Halle a. S., vermerkt steht, eingetragen : : :

Die Zweigniederlassung in Potsdam ift auf- gegeben. | , i In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze

zu Berlin: unter Nr. 26 451 die Firma: Carl Schwabe

(Geschäftslokal: Kochstr. 19) und als deren

Inhaber der Buchdru>tereibesißer Carl Adolf

Schwabe zu Berlin, unter Nr. 26 452 die Firma:

Mor. Cohn

(Geschäftslokal: Nosenthalerstr. 14) und als deren

Inhaber der Fondsmakller Moriß Cohn zu

Berlin, eingetragen worden.

ist durch gegenseitige Ueber-

unter

Gelöscht sind: Firmenregister Nr. 15 024 die Firma : Nichard Kraaz. Firmenregister Nr. 16 564 die Firma: Berliner Dampfmühlenwerkce Nofenberg & Locwe. Berlin, den 23, November 1894. Königliches d V SOs Abtheilung 89/90.

Bernburg. [49548] Haudelsrichterlice Vekanntmachung.

Fol. 650 des hiesigen Handelsregisters, woselbst die offene Handelsgesell|haft Hohmann & Münnich in Nienburg eingetragen steht, ist zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage Nachstehendes vermerkt worden :

Infolge gegeaseitiger Uebereinkunft is die Gesell- saft dergestalt aufgelöst, daß der Mitgesellschafter Steinbruchsbesißper Max Münnich in Nienburg alle Aktiven und Passiven des betriebenen Handelsgeschäfts übernommen hat und dieses Geschäft unter der ver- änderten Firma M. Müunich mit dem Sitze in Nienburg fortführen wird.

Bernburg, 22. November 1894.

Herzoglich MUUOE Amtsgericht. Nary.

Bielefeld. Sandelöôregifter [49545] des Königlichen Amtsgerichts zun Bielefeld. In unser Gesellschaftsregister is bei Nr. 486, Kommanditgesellschaft Seydel & Cie zu Gadder- baum bei Bielefeld, zufolge Verfügung vom 17. No- vember 1894 eingetragen, daß vier Kommanditisten ausgeschieden sind und ein Kommanditist neu ein- getreten ift. Bieleseld. Sandelêsregister [49546] des Königlicheu Amtsgerichts zu Bielefelz. Die O Ee Van Eugen Volland & C°_ zu Bielefeld hat sür ihre zu Bielefeld bestehende, unter Nr. 597 des Gesellschaftsregisters mit der Firma Eugen Volland & OREB Han- delsniederlafsung den Brauereibesiter Emil Löllmann zu Bielefeld als Prokuristen bestellt, was am 22. No- vember 1894 unter Nr. 427 des Prokurenregisters vermerkt ift,

Bonn. Bekanntmachung. _ [49549] ufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das biesige Handels-Gesellshaftsregister unter Nr. 730 die hierselbst errichtete offene Handelsgesellschaft unter der Firma: Nob. Ermekeil mit dem Be- merken eingetragen worden, daß Gesellschafter der- selben die in Bonn wohnenden Kaufleute und Font Heinrih Crmekeil jr. und Robert Srmekeil jr. sind und daß die Gesellschaft am 1. No- vember 1894 begonnen hat. Bonn, den 19. November 1894. Neu, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung IL.

Bramstedt. Vefauntmahung. [49294? Bet Nr. 49 des hiesigen Firmenregisters, woselbst eingetragen ist die Firma : L. Büchler“/, ; em Brauereibesißer Wilhelm Leo Büchler in ramstedt, ist heute vermerkt worden : Die Firma ist erloschen. Bramstedt, den 19, November 1894. Königliches Amtsgericht. ollmann.

Patent: liste: Gebrauhsmusters<uy. Vom Büertisch.

|

ufolge Verfügung vom 23. November 1894 sind R Tage Aae Eintragungen erfolgt :

Burg, Bz. Magdeburg. Königliches Amtsgericht Burg,

die vnlecein Meri See Á

n unserem Firmenregister is zufolge

vom 20. November 1894 an demselben L

unter Nr. 274 mit dem Orte der Niederlassun

Burg eingetragene Firma C. H. Diedrich ges

[ôs<t worden.

CasseL Haudelsregister. [49569]

Nr. 1752. Firma: Actiengesellschaft Münche: berger Gewerkschaft zu Caffel, Dur Beschluß des Aufsichtsrathes vom 8. Mz 1894 ist der Bauunternehmer Hugo von Kintel iy Cassel zum Vorsißenden, der Kaufmann ulius Zwenger in Cassel zum stellvertretenden Vorsißenden des Aufsichtsrathes gewählt, eingetragen laut Ane mers vom 6. November 1894 am ‘14. November Cassel, den 14. November 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

Cassel. Handelsregister. [49568]

“> cit Firma G, Engelhardt @ in assel.

Inhaber der seit 15. November 1894 begonnenen

offenen Handelsgesellschaft sind:

abrikant Georg Engelhardt,

Fabrikant Hermann Drosden, beide zu Cassel. Laut Anmeldung vom 16. November 1894 ein, getragen am 16. November 1894,

Cassel, den 16 November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

[49559 Charlottenburg. Ju unser Firmenregister Ñ beute bei der unter Nr. 535 eingetragenen Firma W. Wolff & C°_ vermerkt worden, daß die Niederlassung nah Berlin verlegt und die Firm hier gelö\{t worden ift. Charlottenburg, den 19. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[49553] Charlottenburg. In unfer Fténtenregi : ist heute unter Nr. 536 die Firma „Raabe @ Plothow, Musik - Verlag“ mit dem Sitze zy Charlottenburg (Courbièrestraße 5) und als deren Inhaber der Musikalienhändler Heinrich Reinhold Moriy Naabe ebenda eingetragen worden. Charlottenburg, den 20. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Delitzseh. Befanntmachuug. [49303] In unser Firmenregister is heute unter Nr. 411, woselbst die Firma „Löwen-Apotheke in Delitzsch W. Lohmann“ verzeichnet steht, Folgendes ein: getragen : Das Handelsgeschäft is dur< Vertrag auf den Apotheker Oskar Pfannschmidt zu Delitzs< über gegangen, welcher dasselbe unter der Firma „Löwen- potheke in Delihs<, Oskar Pfanuschmidt“ fortseßt. Vergleiche Nr. 460 des Firmenregisters. Demnächst is in unser Firmenregister unter Nr. 460 die Firma „Löwen - Apotheke in Delißsh, Oscar Pfanns<hmidt“, als Ort de Niederlassung Delitzsch und als deren Inhaber de Apotheker Oskar Pfannschmidt in Delißsh ei getragen. Delitßs<h, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Dillenburg. Bekanntmachung. [4966]

In das Gesellschaftsregister für den Amtsgerichts bezirk Dillenburg ist zu Nr. 50 Portland-Cement E Wefterwald in Haiger heute eingetragen worden :

„Das bisherige Mitglied des Vorstandes Kassierer Gustav Jüngst in Haiger ist auf seinen Wunsch aué dem Vorstande der Ge!ellschaft ausgeschieden."

Dillenburg, den 22. November 1894.

Königliches Amtsgericht. [49299] Dortmund. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1660 die Firma Ernst Mecklenbe> zu Barop und als deren Fnhaber der Kaufmann Ernst Me>len- be> zu Barop heute eingetragen.

Dortmund, den 20. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

[49299]

Dortmund. STn unser Firmenregister ist unter

Nr. 1661 die Firma Frau Aloys Schlüter und

als deren Inhaberin die Ehefrau Kaufmanns Aloys

Schlüter, Maria, geb. Müser, zu Dortmund heute

eingetragen.

Dortmund, den 20. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Dülmen. Befanutmachung. : [49300] In unser Firmenregister ist am 28. Mai 1893 bei der Firma Theodor Althoff zu Dülmen, Nr. 39 des Firmenregisters, eingetragen worden, daß dk Firmaecine Zweigniederlassung in Re>kliughausen ha! Dülmeu, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht. Dülmen. Bekauntmachung. [49301] In unser Aer ist am 16. November 1894 bei der Firma Theodor Althoff zu Dülmen, Nr. 39 des Firmenregisters, eingetragen worden, da die Firma eine zweite Zweigniederlassung in Essen ha!. Dülmen, den 14. November 1894. Königliches Amtsgericht.

F [49290] Düsseldorf. Unter Nr. 1765 unseres Gesell \haftsregisters wurde heute eingettägen die offer Handelsgefells<haft in Firma „Dohm «& Herv mit dem Sitze in Düsseldorf.

Die Gesellschafter sind die Kaufleute Hubert Dohm und Léon Herve in Düsseldorf. Die Gesellschaft hat am 15. November 1894 begonnen und ist zur Del tretung derselben jeder Gesellschafter bere<tigt.

Düsseldorf, den 16. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Nedakteur: J. V.: Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (S< olz) in Berlin.

Drud> der Norddeutshen Buchdru>erei und Vetlagb tant Berlie Wilhelmstraße Nr. 3%

(49293) Y

Tage dit F gui

- stehende im dies

zum Deutschen Reich

M 288,

Der Inhalt dieser Beilage, Bekanntmachungen der deutschen Ei

Das Central - Berlin au durch die Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register. [49297]

Düsseldorf. Unter Nr. 3451 unferes Firmen- regifters wurde heute eingetragen die Firma nHer- mauu Teeke“’ mit dem Sitze in Düsseldorf und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Teeke hierselbft. Düsffeldorf, den 16. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Duisburg. Handelsregifter 49663 des Königlichen Amtsgerichts zu Duiabaes Die unter Nr. 424 unseres Gesellschaftsregisters eingetragene Zweigniederlassung der Aktiengesellf<aft „Verein deutscher Oelfabriken“/ zu Mannheim ist gelöscht am 14. November 1894.

Duisburg. Handelsregifter [49302] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg, In unser Firmenregister is unter Nr. 1124 die Firma „Fris Maaß“ und als deren Inhaber der Kaufmann Friß Maaß zu Duisburg am 20. No- vember 1894 cingetragen. Egeln. Bekanntmachung. [49556] In unserem Firmenregister ist beute unter Nr. 115 das Erlöschen der Firma J, A. Kleiber in Egeln eingetragen worden. geln, den 17. November 1894. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I.

Elberfeld. Bekanntmachung. [49306] In unser Gesellschaftöregister is Heute unter Nr. 2624 die Handelsgesellshaft in Firma Dr. Lange « Hoffmaun mit dem Sitze zu Elberfeld eingetragen worden. i ie Gesellshaft hat am 1. März 1892 begonnen. Die Gesellschafter sind : 1) Dr. Ludwig Lange, 2) Photograph Alfred Hoff- mann, beide zu Elberfeld. Jede der vorgenannten Personen ist vertretungs- berechtigt. Elberfeld, den 19. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Elberrseld. Bekanntmachung. [49307] _In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 4409 die Firma Peter Meier mit dem Siße zu Elberfeld und als deren Inhaber der Schreiner- meister Peter Meier daselbst eingetragen worden. Elberfeld, den 19. November 1894, Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

ElberfTfelad.. Bekanntmachung. [49308] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 4410 die Firma Ed. Markmann senior mit dem Siße zu Elberfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Eduard Markmann sonior daselbst ein- getragen worden. Elberfeld, den 19. November 1894, Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Esechweiler. _Vekanntmachung. [49305] Nach den an estellten Ermittelungen haben nah- I Feitiden Handelsregister eingetragene &irmen zu bestehen aufgehört: F.-N. 24, J. W. Schüller zu Eschweiler, * 80. Anton Beyer Ÿ w - 108, . Kalt 1 " 110. Frau L. Lange , 161. Consuntauftalt Mariagrube, Al- : fons Lauser, Mariagrube, G.-R. 6. Gebrüder Johann Spineux zu i __ Eschweiler,

Die zur Löshung dieser tamen verpflihteten Per- sonen sind niht zu ermitteln.

Auf Grund des Reichsaeseßes vom 30. März 1888 soll das Erlöschen demnähst von Amtswegen in das Handelsregister eingetragen worden. Die Inhaber der genannten F resp. deren Rechtsnachfolger werden hierdurh aufgefordert einen etwaigen Wider- spruh_ egen die Ta bis zum L. März 1895

riftli<h oder zu Protokoll des Gerichts\<reibers geltend zu machen.

Die unter Nr. 7 des rokurenregisters E, dem Kaufmann Max Brüggemann zu Sto berg für

ie Firma Everling & Cie zu Eschweiler, fowie die unter Nr. 22 desselben Registers ein- feeges dem Kaufmann Franz Adrian zu Kohl- eid für die Aachen-Höngener Bergw. Actien lem schast zu Höngen ertheilten Prokuren wurden

Eschweiler, den h November 1894,

agen,

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Essen, Ruhr. Handelsregister [49304] des Köuiglichen Amtsgerichts zu Essen.

I. Zu ter unter Nr. 1246 des Curt d erha bestehenden Firma Essener Gesenkschmiede, Dampfhammex und Eisenwerke von Heinrich auon ist am 16. November 1894 Folgendes ver-

j enieur Joseph Rosiny zu Dortmund ist in das Geschäft dis Gesellschafter eingetreten. Die Handelsgesellschaft is unter der veränderten Firma fsener Gesenkschmiede, Dampfhammer und J isenwerke Spay & Rofiny“ unter Nr. 475 es Gesellschaftsregisters eingetragen.

I, Unter Nr, 475 des Gesells aftsregisters ist die Q 16, November 1894 unter der Firma Essener

esenkschmiede, Dampfhammer & Eisen-

in welcher die Bekanntm us - enbahnen enthalten find, ei e l Es

_—

Berlin, Montag,

Gen

kann dur alle

chen Reichs- und Königlich reußis<hen Staats-

gefellshaft zu Rüttenscheid am 16. November 1894 eingetragen, und find als Gesellschafter vermerkt : 5) Ingenieur Heinrich Spaß zu Essen, 2) Ingenieur Joseph Nosiny zu Dortmund.

FEssen, Ruhr. Handelsregister [49555] des Königlichen Amtsgerichts zn Essen. In unser Firmenregister is unter Nr. 1253 die Firma Jos. Denneborg und als deren Jnhaber der Kaufmann Joseph Denneborg * zu Essen am 19. November 1894 eingetragen. ESSen, Ruhr. Handelsregister [49554] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. Zu der unter Nr. 1124 des Firmenregisters be- stehenden Firma W. Stratmanskemper ist am 22. November 1894 Folgendes vermerkt. 5 2e Geschäft ift nah Frohnhausen bei Essen erlegt.

[49558 Frankfurt a. M. Jn das Handelsregister ift 2 S&W: Wioekler, Der G fell ú 4 . Proefßler. er Gefell- schafter Joh. Anton Proeßler ist ausgeschieden, der andere Gesellschafter Kaufmann Joh. Wilh. Proeßler führt das Handelsgeschäft unter der bisherigen Firma als Einzelkaufmann weiter. 12569. S, Schmitt, Der Gesellschafter Ingenieur Georg Mann ift aus der Gesellschaft aus- getreten, diese damit aufgelöst. Das Handels- e wird von dem anderen bisherigen Gesfell- chafter, Ingenieur Heinrih Schmitt als Einzelkauf- mann weitergeführt. Die Firma bleibt unverändert. 12570. Ale Sachs. Die Zweigniederlassung ist aufgehoben. ie Firma für hier erloschen. 12571. Guftav Albert Spenlé, Unter diefer dem hat der hiesige Kaufmann Gustav Albert Spenlé hierselbft als Einzelkaufmann ein Handels- geschäft (Fabrik) errichtet. 12.572. Frankfurter Schuhleistenfabrik Jean Spenlé. Unter dieser Firma hat der biesige Fabri- tant Jean Spenlé hierselbft als Einzelkaufmann cin Handelsgeschäft (Fabrik) errichtet. Er hat seiner Ebefrau Catharina, geb. Suther, Prokura ertheilt. 12573. Voges & Co- Unter dieser Firma ist wit Beginn vom 1. November d. J. mit dem Sitz hierselbft eine „Kommanditgesellschaft errichtet worden, deren persönlich haftender Gesellschafter der hiesige Schreiner Theodor Voges ist. Es ift nur ein Kommanditist vorhanden. 12574. Braff & Buchbaum. Unter dieser Ae haben die Kaufleute David Eisig Braff und Perez Buchbaum, beide dahier wohnhaft, eine (ofene) Vandelsgesellshaft mit dem Siß dahier errichtet, welche am 1. November 1894 begonnen hat. 12575. Keller & Goldschmidt. Unter dieser irma haben die Kaufleute Louis Keller und Staniélaus Goldschmidt, beide hierselbst wohnhaft, eine (offene) Handelsgesellshaft mit dem Siß dahier errichtet, welche am 15, November 1894 begonnen hat. Frankfurt a. M., 19. November 1894. Königliches Amtsgericht. TV.

Se) Franksurt a. M. Jn das Handelsregister if eingetragen worden : 12576. Deutsche Genossenschaftsbank vou Soergel, Parrisius & C°, Commandite Frankfurt a/M. Dem Nechtsanwalt Dr. Conrad Meißner dahier, früher in Homburg v. H,, ist Pro- fura ertheilt. Er vertritt die Gesellschaft und zeichnet die Firma entweder in Gemeinschaft mit einem persönlih haftenden Gesellschafter oder mit einem Prokuristen. Frankfurt a. M., 20. November 1894. Königliches Amtsgericht. 1V.

[49309 Fürstenwalde, Spree. Bekakitiihüds In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 24, woselbst die Firma Ed. Risse & Comp. einge- tragen steht, zufolge Verfügung vom heutigen Tage olgendes vermerft : Spalte 4. Der Töpfermeister Hermann Albrecht zu irna ist aus der Handels3gesellshaft aus- geschieden. Fürstenwalde, den 19. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Gera, Reuss j. L. Bekanutmachung. [49560] Auf Fol. 61 des Handelsregisters für Gera (Land- bezirk) ist heute die Firma Carl Nemien in Gera- Untermhaus. und als Jnhaber derselben der Kauf- mann Karl Heinri<h Remien in Gera-Untermhaus eingetragen worden. era, den 22. November 1894.

Fürstliches Amtsgericht. Abtheilung für p on Gerichtsbarkeit.

Dr. S<huhmann.

Gleiwitz. Bekanntmachung. 49559] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 902 die Firma Leopold Siebuer mit dem Sitze in Gleiwitz und als deren De der Kauf- En Leopold Siebner in Gleiwiß heut eingetragen worden. Gleiwitz, den 22. November 1894.

[49310] Görlitz. Die Firma Rudolph Dietrich zu Görlitz, Nr. 522 des Firmenregisters, if gelöscht. Görlitz, den 17. November 1894. s

offenshafts-, Zeichen- erscheint au in einem besonderen Be unter ien

Central-Handels-Register für das De

ndels - Register für das Deutsche Rei

önigliche Expedition des Deuts, i E lie

Vierte Beilage s-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats-Anzeiger.

den 26. November

Bezugspreis beträgt Insertionspreis für

Habelschwerdt. Befanntmahung. [49320] In unser Firmenregister ist heute das Erlöschen der unter Nr. 341 eingetragenen Firma P. Poge- dorn, Inhaber Kaufmann Paul Hagedorn zu Cbers- dorf eingetragen worten. Habelschwerdt, den 15. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Hagen è W. Handelsregister [49561] des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i, W,

Der Kaufmann Carl August Friedri<h Uhle zu Leipzig hat für seine zu Leipzig mit Zweignieder- lassung in Hagen bestehende, unter der Nr. 893 des Firmenregisters mit der Firma J. G, Silber eingetragene Handelsniederlassung den Kaufmann Wilhelm Theodor Kirchner zu Hagen als Prokuristen bestellt, was am 22. November 1894 unter Nr. 435 des Prokurenregisters vermerkt ift.

49563 Halberstadt. Bei der unter Nr. 267 Le a sellshaftsregisters eingetragenen offenen Handelsgesell- [haft J. <immelburg zu Halberstadt ist beute folgende Veränderung eingetragen : Der Buchhändler Franz Germer ist dur Tod am 1. Oktober 1894 und der Buchhändler Benno A dur Austritt am 15. Oktober 1894 ausge- ieden. Jeßige Gesellschafter sind laut Kaufvertrag vom 1. November 1894: 1) der Buchhändler Walter Cramer, 2) der Buchhändler Willy Sa>heim, beide hier. Die Gesellschaft hat am 1. November 1894 be- gonnen. Halberstadt, ten 19. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

[49562] Halberstadt. Nachdem der Kaufmann Carl Eduard Schmidt zu Wegeleben sein unter der Firma C. E. Schmidt daselbst betriebenes Geschäft auf den Kaufmann Paul Schmidt ebenda übertragen hat, ist heute die unter Nr. 663 für den ersteren ein- etragene Firma C. E. Schmidt gelös{<t und unter r. 1201 des Firmenregisters der Kaufmann Paul Schmidt als Inhaber der Firma C. E. Schmidt zu Wegeleben eingetragen worden. Halberstadt, den 22. November 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Itzehoe. Bekanntmachung. [49321] In das hiesige Sa ist heute zur Firina Nr. 949 + Th. Lübben in Jtzehoe eingetragen : Die Firma ift erloschen. Itzehoe, den 20. November 1894. Königliches Amtsgericht. IIL.

[49564]

Kempen, Rhein. In unser Firmenregister ift

heute unter Nr. 124 die Firma Joh. Opheis zu

Kempen und als deren Jnhaber der Maschinen-

bauer Johann Opheis zu Kempen eingetragen worden.

Kempen, Rhein, den 22.-November 1894. Königliches Amtsgericht.

Le Kempen, Rhein. Sn unser Firmenregister if heute unter Nr. 125 die Firma Theodor“ Kulder zu St. Tönis und als deren Inhaber der Bier- brauereibesiger Johann Theodor Kulder zu St. Tönis eingetragen worden. empen, Rhein, den 22. November 1894. Königliches Amtsgericht. [49567] Kempen, Rhein. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 126 die Firma Gottfr. Heursen zu Broich, Bürgermeisterei St. Hubert, und als deren Inhaber der Bee lder Gottfried Heursen zu ZOG Bürgermeisterei St. Hubert, eingetragen worden. Kempeu, Rhein, den 22. November 1894. Königliches Amtsgericht.

[49566]

Kempen, Rhein. Sn unser Firmenregister

ist heute unter Nr. 127 die Firma M. Kuhles zu

St. Tönis und als deren Inhaber der Bierbrauer

Mathias Kuhles zu St. Tönis eingetragen worden.

Kempen (Rhein), den 22. November 1894. Königliches Amtsgericht.

Kiel. __ BVekanutmachung. [49571] _In das hiesige Firmenregister ift am heutigen Tage eingetragen : I. ad Nr. 146, betreffend die Firma Christian Voft in Kiel, Jnhaberin: die Wittwe Thora Fina Conradine Voß, geb. von Cronhbelm, in

iel: Das Geschäft ist auf den Kaufmann Carl Friedrich Wilhelm U in Kiel übergegangen, welcher dasfelbe unter der bisherigen Firma Portiübrt: vergl. Nr. 2076 des Firmenregisters. , II. sub Nr. 2076 die Firma Christian Voß mit dem Sihe in Kiel und als deren Inhaber der Kauf- mann Carl Friedrih Wiihelm Voß in Kiel. Kiel, den 22. November 1894. .

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

(OMA Königshütte. In unser Gesellschaftsregister i heute unter Nr. 29 die zu wiento<lowiß unter

F Muster-Regiftern, über Patente, Gebrauchsmuíter,

1894.

Konkurfe, sowie die Tarif- und Fahrplan-

utshe Reith. x. 2:83,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche R int in der Regel tägli. 1 50 S$ für das Bierteliue E Einjelae Pa D den Naum einer Druckzeile 20 4.

Nummern kosten 20 4.

1) daß dieselbe am 1. Oktober 1894 begokiten, 2) daß die Gesellschafter sind: a. der Molkereibesizer Oscar Swohoda zu

L, b. der Molkerei - Direktor Emil Swoboda zu Schwientochlowig. Königshütte, den 14. November 1894, Königliches Amtsgericht.

S 49570] Königslutter. Im hiesigen Handelsregister. ist heute Blatt 70 eingetragen de Firma: Ziegelei Wolsdorf H. Wöhler & Vorstadt, als deren Inhaber :

1) Landwirth Heinri<h Wöhler zu Barmke,

2 Ziegelmeister Wilhelm Vorstadt zu Wolsdorf, als Drt der Niederlassung: Wolsdorf, und als Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesell saft, be- E t E C

eder der beiden Gesellschafter ist für si< allein befugt, die Gesellschaft zu vertreten und O Firma der Gesellschaft zu zeichnen.

Königslutter, den 19. November 1894,

Veriogiies Amtsgericht. Brödlelmann.

: 49551 Aer M, as C ifter ift ; L a. zu Nr. 237, Firma Siegism. Heilm Î A e e S a Y Y E

. zu Nr. 260, Firma Julius Meyer in Küstrin, c. E 39%, Firma P. Graff in Küstriu, am

19. D d. zu Nr. 403, Firma Robert Wahle in Küstrin, am 19. d. M. eingetragen : y „Die Firma ist erloschen.“ Küstrin, den 19. November 1894. Königliches Amtsgericht.

i [49550 Küstrin. In das Firmenregister ist ri 20. d. Mts. unter Nr. 629 die Firma E. Jänz in Küstrin TxF und als deren Inhaber der Kaufmann Eugen Jänz eingetragen worden.

Küstrin, den 20. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

49330 Landeshut, Schles. R y

Die unter Nr. 451 (früher 439) unseres Firmen- registers eingetragene Firma „„Laudeshut’erMühlen- werke“ zu Landeshut ist heut gelöst worden.

erner ift heut unter Nr. 472, früher 439 (vgl. 451) unseres Firmenregisters die Firma „Landeshut'er Mühlenwerke R. Fischer“ zu Landeshut (Schl) und als deren Inhaber der Kaufmann Ritus Fischer (sen.) hier eingetragen worden.

Schließlich ist als Prokurist der am Orte Landes- hut bestehenden und im Firmenregister unter Nr. 281 und 472 eingetragenen, dem Kaufmann Richard Fischer (sen.) zu Landeshut gehörigen Handels-

einrihtungen

N. Fischer und Landeshuter Mühlenwerke R. Fischer der Kaufmann R. (Richard) Fischer jr. zu Landeshut in e Prokurenregister unter Nr. 63 eingetragen worden.

Landeshut, den 20. November 1894.

Königliches Amtsgericht.

[48098 Lörrach. Zu O.-3. 62 des Gesellschaftsregi ns E. Wagner und C°, ofene Handel sgesell, ft, gemischtes Waarengeschäft in Lörrach, wurde heute ngragen: i ie Gesellschafterin Elisabetha Wagner ift seit Ende Oktober 1894 mit Kaufmann Reinhard q a hier verheirathet nah dem ehevertragsmäßigen Gee ding der völligen Vermögensabsonderung, jo daß der Ehefrau die völlig freie Verwaltung ihres Ver- mögens und der unbeschränkte Genuß ihrer Ein- fünfte verbleibt. Ihr Ehemann hat ihr die ehemännlihe Er- A zum Handelsbetrieb und zum Verbleiben in der Ge O ertheilt.

Die weitere Theilhaberin if seit 11. Februar 1875 mit Theodor Bühler ohne Ehevertrag verehelicht. Lörrach, den 8. November 1894,

Großb. Amtsgericht. Nükßle.

M.-Gladbaech.

In das Gesellschafts Vier it n ese unter Nr. 640, woselbst die zu e A t

dbach unter der Firma Gebrüder Möller bestehende Handels- gesell Gan eingetragen ift, vermerkt worden : Die Gesellschaft ist dur gegen eitige Ueberein- kunft E und die Firma erloschen. M.-G adbach, den E, November 1894, Königliches Amtsgericht. 1V.

(wa95)

M.-Gladbach. In das Gesellscha

die unter der Firma M.Gladbacher

Gesellschaft Bächer, Wiegandt, «& Cie. zu M.-Gladbach errihtete Handelsgesellschaft unter Nr. 1565 eingetragen worden.

Die Gesellschafter find:

1). ugo

2) Emil Bier beide Kaufleute in Barmn

wohnend, i 3) Karl Wiegandt, Kaufmann in Düsseldorf

der Firma Gebrüder Swoboda bestehende Handels-

erke Spay & Rosiny errichtete ofene Handels-

Königliches Amtsgericht. 2, 2%,

gefellshaft mit dem Beifügen eingetragen worden :

ndelsgefellshaft unter der

(neider & Cie. in Lip

ü wohnend, v & tig. s |