1894 / 279 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

17 62284 69805] 76689] 84660| 930207 102926] 108971[1T5566[12305113108TTL1BGS T T TE L1G TISNT 735 41916] 48663| 54903| 62334| 69818| 77254] 851832| 93426! 102260| 109092/115815/123070|1381816/141385/149632|157888|/167499|176325]183516/190049|197306|204993 42234] 48700| 56010| 62374| 69855| 77367| 85991] 93784| 102655| 109373|115849[123280|131825|142032 1496883/158305/167721/176337|183545/190298/197647/20507; 42710| 48802| 55369| 62437] 69866] 77478| 86116] 94177| 102788| 109681|/115923/124184/132244|/142358/149748/158821/167782/177109|183855|190670|197736|20519;, 42731] 48864| 55589| 62747| 70017| 78123| 86415| 94779| 102868| 110001/115933|124329|133208|142656/149821/158927|168131/177375[184303|190842|198265|205382 42733} 48878| 55633] 62964| 70223| 78286| 86452| 95005| 103019| 110292/116153|124895/133244/142758/149949/159046/168153[177754/184350[190936|198383|205834 42988] 49005] 55829| 62986] 70406] 78409| 86517| 95370| 103323] 110582/116642/125279/133273|143101/150026|/159288|168325/177934/184467|191120]|198448|205839 48300] 49044] 55927} 63198| 70548| 78586] 86714] 96096] 103433] 110802/116686/125423|138584/143200[150922/160131/168398/178034/184566|191360|198593|20599 43984/ 49435/-56234/ 63544| 71278| 78827| 87108] 96186] 103727| 111168/116878|125478/134505/143355/151200/160136/168485/178214/1849381191409/198730/206059 43749| 49467| 56794| 63903] 71560] 79266] 87802] 96452| 103798! 111294/117148!125656/134655|143536]/151281/160209|168751/178547|185205|191505|199011|206586 43761| 49580] 56819] 63914| 72020| 79445] 87426} 96506/104150| 111851/117198/125907|134926|143680/151334|/160308/169154/1787261185313|191876|199452/206751 43787) 49756] 56986| 64161] 729583] 79577| 87476] 96525| 104257| 111376/117240/125908|134938|143743|151891/161078/169166/178924|185389|192298]|199583/207029 44050| 49958] 56998| 64442] 72985| 79797| 87624] 96576| 104421| 111494/117347|125924/135592/143746/151821/161532/169264/178958/185496/192360]199614]/207070 44306] 50245| 57374) 64568| 73686| 79854| 87782| 96743| 104429] 111679|117700/126225|/135598/144141/153046/161837|169395|178990|185733|192504|199797|207079 44322] 50302] 57446] 64693| 73963| 80380| 88459] 97105] 104789| 111705|117937|126405[135633/144958/153429/162231/169527/179147|186145|192566/200485|207514 44351] 50417] 57639| 64852| 74184| 80564| 88656] 97213| 104888| 111896|118138/126997|135961|145186/153575/162370[169681|179362/186163|192662/200975|207742 443631 50659| 57905| 65056] 74250] 80707| 88689] 97328| 104947] 112134/118200/128094/137090|145599/153630/162662]169976|179631/18651 1|192846]201129|208023 44477| 50930] 57947) 65301| 74264| 80715] 89347| 97674] 105182] 112264/118361/128200/137961/145694/154461/162827|170701|179867|186670/193182/201178/208041 44823| 51525] 58102] 65304| 74729| 80996] 89625| 97677| 105247] 112279/119309/128304|/138217|/145865/154908|163531/171338/179869[186773]193614/201184/208262 44913] 51590| 58780| 65430| 74739] 81134| 89633| 97866/105828] 112288/119434/128401/138657|145978/1549391163779/171378|179969/186849]194217|201239|208320 44930] 51609] 58798] 65627| 75111] 81381] 89677| 98027| 105487] 112970/119735|128546/138674/145990[154999|164334|171945|180159|186878/194497|201413|208733 45161] 51710} 58850] 65675| 75146] 81578] 89742] 98630| 105630| 113099|/119805/128631/138916|146165|155871/164829|172318|180173|186890|194506|201532/209520 45643| 52124] 588641 65765| 75209| 82259] 90388| 98776/ 105707] 113214/119846/128740/139115|/146735/156153|165061|173109|180335]187206[194511|201546|209595 45697| 52254] 58939| 65782| T75222| 82314| 90745| 98821| 106340] 118332/119970|128868|139450/147083/156256/165598|173492/180699|187836|194622/201580|209808 45974/ 52300| 59195] 66429| 75231| 82499] 90760| 98926| 107147| 113487|/120286/128916/139746|/147419|156336|165594|173519/180890]187934/194720|201930 46010} 52690| 59404] 66521| 75410] 82768| 91021] 99558| 107174/ 113651/120680|129015|139803/147773/156337|165696[173689|180979|188073/195131|202060 46266| 53029 59513/ 66890| 75593| 82956] 91037| 99855| 107400] 113844/120744|/129176/140122/147836|156387|/165760|173753|/181135|188091/195285|202324 46308] 53159] 59772| 66893| 75619| 83191] 91089| 99930/ 107458] 113946|/120934/129362/140377|147860|[156651/166348|173984/181273/188408|195358|203173 46415 53564] 59988| 67367| 75660| 83262| 91386/100006] 107526| 113996/121109|129366|140471|147953/157007|166355[174558/181386|188494/195480|203509 46465| 53573| 60125] 67734| 75678| 83337| 91405/100391] 107634] 114449|121189/129401|/140531|148068]157167/166423/174759|181563|188796|195824/203566 46488] 53713] 60852| 67743| 75741| 83627| 91508/100490] 107685] 114601|/121898/129997/140589|148102/157182/166795|174949|/181854|188859|196038|203725 46761| 53965| 60923] 68206] 75830| 83785| 91899/101118] 107772] 114841/122127/130022/140695|148541|157277|166824/175143|182385[188860]196046|203763 46876} 53999| 60948] 68406] 76112| 83937| 91951/101235] 107938| 115340/122437/130329/140701|148665|157298/166837|175144|182486|189175|196147|203808] 47037| 54010| 61800| 68783| 76230| 84178| 92249/101318] 108051| 115454/122510/130340/140953/149145/157824/167135!175864/182547/189378|196149/203849 47146] 54385| 61807] 68870| 76320| 84326| 92493/101415] 108170|115516/122595/130444|/140989|149428|157473/167187|176016|182549|189392|196574/204141 48407] 54542] 61952] 69344| 76564| 84505] 92918/101789] 108873] 115540|122696|130608|141199|149540[157553|/167217|176108/182651]189693|196732|204296

C. Gewinne à 30 Mark.

90 7946] 10994] 25027 32321] 10313 175761 DODIS| C1769] 119701 89845] 98120] 109399] 120995113 1176S 115741339 TTTGBOIITTTITSOITSOLISSTTOTT2020I1 73 9314| 8139| 17089/ 25640/32641] 40482| 47953| 56694| 67876| 78069| 89935] 98633| 109400] 121331/132864|144055[153373|/162247|171393|180749|/191805|202256 59891 8619| 17334| 25651| 32741| 40701| 48068| 56807] 68006| 78094| 90436] 98770/ 109499| 121592/133027/144354/153969|162262/171500|180868 192054/202394 733| 8626] 17500] 25756] 33152| 40713| 48167] 57107] 68100| 78437} 90656| 98965| 109666| 121725|133040|/144659|154267|162292/171648/180971|192332|202694 1133| 8710] 17874] 25771| 33270| 40983| 48186] 57131| 68545] 79091] 91165] 99136| 109910|121752/1383044/144712|/154622|162426/171840/181392/192766|202887 1309| 8747| 17972] 26275] 33437] 41022] 48420] 57692| 69151| 79165] 91230| 99370| 110248| 121852|/1383777|144762|/154676|162469/171891|182207|193197|202987 1436| 8764| 18130| 26478| 33521| 41179| 48529| 57989| 69209| 79227] 91537| 99474/ 110371/121889|134015/144809|154739|162525[172358]/182573/194331/203055 1503| 8851| 18291| 26492] 33811] 41277| 48571| 58398] 69216| 79680] 91660] 99692| 111155] 122629|/134268|144811|/154764|/162625/172694/182830[194351|203063 1629| 8858| 18299] 26497| 33989] 41343] 48638] 58477] 69663] 79879] 92286] 99817] 111215] 122739|134469/145218|154864/162669/172710|183104/194391|/203270 1698| 9185| 18487) 27031| 34145! 41352| 48839] 58682] 69742! 80353] 92288] 99969! 111618|123443/135044/145361/154875|162801/172861|183458|195256|203286 2035| 9280] 19340] 27035| 34310| 41677| 49105] 58732| 70476] 80602| 92337/100310] 1116783| 123532/135380|145468|154965|162859/173490[183540]195259|203338 2228| 9386] 19421] 27401] 34470| 42443] 49181| 59360| 70590| 81032| 92421/100931 111770| 123631|1385388|145505|155073/163100/173639/183748/195274|203574 2326| 9408] 19567| 27884] 34790] 42529| 49656| 59420| 70751| 81184| 92560/101687] 112084| 123770|135412/145531|155121|163127|173755|[183893/195825]203582 2480| 9428| 19613| 28047| 35177] 42575| 49731] 59781| 70963| 81332| 92662/101803] 112428] 123964|135476|145854|155393|163413/174578/184541/195839|203669 2828| 9639| 19817| 28049| 35653| 42615| 49966] 59828| 71216] 81888| 92869/102154] 112885| 124263|/185508|146335|155479|163834/174622|184743]195931/204376 2908| 10531] 19842] 28110} 35944| 42757| 50451| 60126] 71308| 81940| 93099/102492] 113451| 124458|135558|146415|155529|164000|174747|184968/196881|204617 3321| 10850] 20092] 28185] 36081] 42764/ 50737| 60135] 71414| 82022| 93187/102596] 113606| 124552/135749/146587|155713/164437/174858/185141/196690|204853 3435| 11815] 20128| 28231| 36452] 43250/ 50762| 60643] T1770| 82274| 93278/102769] 113656] 1251183/136033/146629/155990|164746/174861/185208|196803|204997 3776| 11867] 20143] 28580] 36523] 43383| 50906| 60654] 71827| 82322| 93401/102965] 113919|125229/186109|146648/156411|165026]175212/185359/196973|205583 3920! 11955] 20204| 28810| 36869] 43391| 51129/ 60753| 71974] 82487| 93525/103120] 113949| 125680[186125/147440|156465|165116|175326|185382/197293|206236 4317| 12030] 20452] 28834| 36891] 43418| 51187] 60761| 72063| 82524] 93678/103431] 114059] 126044/136234/148400|156480|165284/175338]|185526/197404/206298 4330| 12475] 20639| 28935| 37067| 43521| 51280! 60879! 72264| 83015] 94011/103720] 114317|126155/1386570|/148704/156688|165645|175358]|185599|197451/206674 4423| 12824] 21177] 29038] 37356] 43788| 51301] 61045] 72347| 83695| 94102/104142] 115298] 126188/136626|148873|/157161|166044/175519/185920/197701 206951 4458] 13349] 21249| 29204] 37510} 43900] 51391} 61106] 72826] 83705] 94138[104328] 115469| 126679|136728|/148920|157225|166436]|175531|185927|197816]206962 4832] 13500] 21321| 29234| 37584| 43985] 52277| 61581| 73022| 83827] 94737/104591] 116432] 126799|137244|149009/157391|/166721|175584|185962/197850]|207065 4921| 13579] 21363] 29317} 37658| 44186] 52638] 61742| 73249] 84570} 94986/104651| 116505] 126868/187838/149067|157625|/166895/175982/186310|197895|207345 4976| 13851| 21479| 29652 37675| 44213! 52892] 62982| 73467| 84753] 95292/104838| 116790| 127332/1137946/149291|[157683/167576|176165|/186644/198019/207708 5110| 13862] 21953] 29688] 37743| 44473] 52975] 63319| 74152] 85248| 95296/105051] 117542] 127669|1388641/149420|157754/167638]|176218/187143/198081|208168 9745| 13867| 22024] 29777| 37911! 44523| 53279| 63341] 74417] 85788| 95333/105836] 117546| 127688|/139077/149465/158005|167647|176222/187152 198570|208254 DTTT| 13896] 22143] 30181] 37920] 44582] 54166] 63351| 74830| 85812| 95334/106072] 117588] 127975|139292|149611|158197|/167700/176279|187404/199151|208595 6377| 14012] 22388] 380220| 37982] 44760] 54233] 63915] 74844] 85899| 95358/106313] 117733| 128248|139342/149775/158267|/168118]176321/187460/199169/208990 6422] 14448] 22470] 30298] 37990| 44828] 54286] 63992] 751731 86035| 95409/106420] 118092] 128266|139516/149789|158513|168146/176717|187480,199217/209176 6551| 14625] 22635] 30358| 38393| 45345] 54329| 64021| 75305| 86127| 95475/106683] 118096] 128345|139836/149856|158593/168171/176793|188205/199281/209482 6659| 14732] 28182! 30626| 38397] 45418] 54516] 64067] 75603| 86174| 95717|/106780] 118398] 128415|140663|/149927|/159142/168368|176806|188339/199382|209816 6662| 15180] 23440| 30632| 38605] 45723] 54548| 64521| 75641| 86250| 95848|[106826/ 118513| 128420|140737/150483/159306/168520/177096/189396/199457 6671| 15181] 23690] 30810] 38606| 45736] 54616] 64680] 75690} 86417| 95964/107018] 118869] 128517|140741/150619/159839/168642/177658/189630|/200041 6726| 15232] 23953| 31258| 38621] 45801] 54674] 64991] 75769] 86578] 96049/107041] 119015] 130110|140859/150765|[160022/1689483]177976|189715]200215 6931| 15241] 23970/ 31431| 38626] 45900| 54886] 65528| 76048] 86664| 96283/107308] 119242| 130168|140867|150930|[160121/169045/178768/189723]200405 7023| 15558] 24163] 31498] 38664| 45960| 55065| 65584] 76372} 86668] 96645/107334] 119403] 130228/142481/150998/160603|169130/178964|190228/200532 7059| 15822] 24520] 31621| 39345| 46114] 55273] 66684] 76708] 87065| 96679/107569] 119679 130696|/142514/151142|/160705|169382/179158/190231/200643 7070| 15897] 24834] 31630] 39484| 46134] 55609| 66883! TT161| 87166] 96711/107570] 119724/130925|1425783|/151179|/160751|169597|179296/190480/200842 7294| 16063] 25059| 31674| 39787] 46538| 55684| 66942] 77305] 88996] 96940108099] 119786] 130975/142770|151347|160941|1706111179321|190700|201245 7564 16177) 25225| 31823] 40032] 46756] 56126] 67062| 77306] 89027] 97115|108404] 120285] 131144/143028/151825/161282|170624/179323]|190958|201297 T7575 16282} 25459| 31946] 40108| 47147| 56414] 67338| T7452] 89292] 97192/108829] 120287] 131200/143046/151951/1618380|170815!179557|191059|201410] 7781| 16452] 25483! 31969| 40227] 47350] 56440] 67514| 77854| 89466| 97780/108941]|120757| 131564|143132/152555|161646/170925|179966|191422]201566 7889| 16473! 25487! 31973! 40281! 47419] 56481! 675561 77879! 895491 97998/109217! 120880! 1316731143733'152952'161655'171066|180169'191571]2021701

Die Auszahlung der Gewinne erfolgt vom 22. December 1894 ab gegen Rückgabe der gezogenen Loose durch das Bank-Geschäft Carl Heinize in Hamburg, und dur den

Kirchen: Rendanten Herrn Bil Thomas in Wesel, Jedes bis zum 10. Mai 1895 nicht vorgezeigte oder geltend gemachte Loos verliert sein Anrecht auf Erhebung des Gewinnes, welcher der

Willibrordi-Kirchbau-Kasse anheimfällt. | Wesel, den 12. November 1894. Die Willibrord'i-Kirhbau-Commission. VBesserer. Boland. Thomas.

Regeusburger Geld-Lotterie, ZiehugamI2, Januar1895, 15 O Geld-Gewinne = +75 OOO Mark.

Loose à 3 Mark sind in allen durch Plakate kenntlichen Handlungen erhältlich. Verlag von Carl Heintze, Berlin W. Druck: Horn & Dudek, Berlin :

‘Fahrplan für die deutshen Reihs-Postdawpfer-

Deutscher Reichs-Anzeiger

und

Königlich Preußischer Staats-Anzeiger.

Ein ; M Der Bezngspreis beträgt vierteljährlih 4 ,% 50 4. N G j

Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an;

| für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition

j 5W., Wilhelmstraße Nr. 32. j

M 279.

Einzelne ummern kosten 25 De j R s L Be j LEAQG 4 E, T P T,

Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4, Inserate uimmt au: die Königliche Expedition

des Deutschen Reihs-Avzeigersa

und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers Berlin IW., Wilhelmftrafe Nr. 32.

Berlin, Dienstag, den 27. November,

Abends.

1894,

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

dem General-Sekretär des Ostpreußischen landwirthschaft- lichen Zentralvereins, Oekonomie-Rath Krei ß zu Königsberg i. Pr. den Rothen Adler-Orden vierter Klasse,

dem Schaßzmeister desselben Zentralvereins, Rentner Gustav Hoepner zu Königsberg i. Pr. und dem land- wirthschaftlihen Wanderlchrer und Dirigenten der landwirth- schaftlihen Wintershule zu Wehlau Julius Kuhr den Königlichen Kronen-Orden vierter Klasse,

dem Briefträger Stü ck zu Eschwege das Allgemeine Ehren- zeichen in Gold,

dem Gemeinde-Vorsteher Durla ch zu Klein-Grindau im Kreise Fallingbostel, dem pensionierten Fußgendarmen Wehnert zu Gebweiler, dem Schußmann Wennrich zu Mes dem Schußmann Lauer zu Berlin, dem Chaussee ufseher L ei- decker zu Pasewalk und dem landwirthschaftlihen Arbeiter Joachim Speckhahn zu Kloster-Neuendorf im Kreise Garde- legen das Allgemeine Ehrenzeichen, sowie

dem Klempner und Mechaniker Nobert Rehse zu Altona die Rettungs-Medaille am Bande zu verleihen.

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

‘dem aus Mannheim gebürtigen Geologen Dr. Frit No P Kalkutta den Rothen Adler-Orden vierter Klasse,

dem Verwaltungs-Jnspektor der Universität Gent, Pro- fessor August Wagener zweiter Klasse,

dem Nektor der Universität Gent, Professor Mo!tte den Königlichen Kronen-Orden dritter Klasse, i

dem früheren Konsul in Bucaramanga, Kaufmann Paul Lorent zu Frankfurt a. M. den Königlichen Kronen-Orden vierter Klasse, sowie

dem Fischer Aloys Kopff zu Sand im Kreise Erstein die Rettungs-Medaille am Bande zu verleihen.

den Königlichen Kronen-Orden

Seine Majestät der Kaiser und König haben Allergnädigst geruht: den nahbenannten Reichsbeamten die Erlaubniß zur An- legung der ihnen verliehenen Jnsignien zu ertheilen, und zwar: des Ehrenkreuzes des Ordens der Königlich württembergischen. Krone: dem Ober-Postdirektor Wächter zu Königsberg i. Pr. ; des Fürstlich P A 4 a Ehrenkreuzes vierter Klasse: dem Postsekretär Jödicke zu Sondershausen; sowie des Kaiserlich russishen St. Stanislaus-Ordens Dritter Klasse: dem Postverwalter Rh aue zu Schidliß.

Deutsches Neicdh. Betlanntmahung.

linien nah Ost-Asien und Australien. Die Fahrten auf den deutshen Reichs - Postdampferlinien nach Ost-Asien und Australien werden im Jahre 1895 nah em in der Zweiten Beilage zur heutigen Nummer des „Reichs- und R % abgedruckten Fahrplan stattfinden. Berlin W., den 8. November 1894. Der Staatssekretär des Reichs-Postamts. von Stephan.

Königreich Preufßen.

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

den Dozenten der Kunstgeschihte an der Technischen Hoch- shule zu Aachen, Lor Dr, Max Schmid zum etats- mäßigen Professor an dieser Anstalt zu ernennen, sowie dem Professor bei der vereinigten Artillerie- und Fngenieursule Dr. Aron den Charakter als Geheimer L eDierungs-Rath, dem beim Statistischen Bureau angestellten Plankammer- R Ernst Kühn den Charakter als Rechnungs- ath, un ,_ dem Polizei - Sekretär Carl Albert Heyer bei dem Königlichen Polizei - Präsidium in Berlin den Charakter als Kanzlei - Rath zu verleihen.

JhreMajestät die Kaiserin und KöniginFriedrich haben Allergnädigst geruht :

den Schneidermeistern Carl Theodor Barthel und Johann Dietrich Wilhelm Lampe, Jnhabern der Firma J. D. W. Lampe zu Frankfurt a. M.,

dem Kaufmann und Baumschulbesißer Johann Georg Wunderlich ebendaselbst, sowie

dem Senior-Jnhaber der Firma Musgrave u. Co. John Hanna zu Belfast in Jrland das Prädikat als Hof- lieferanten Allerhöchstderselben zu verleihen.

Ministerium der geistlihen, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten.

Der bisherige Privatdozent Dr. Kurt Rümker zu Halle a. S. ist zum außerordentlihen Professor in der philo- sophishen Fakultät der Universität Breslau ernannt worden.

Hauptverwaltung der Staatsschulden.

VDetanntmawunñng

wegen Ausreichung der Zinsscheine Reihe XXIl zu den 31/¿prozentigen preußishen Staatsschuld- , B eilen von 1842.

Die Aae Reihe XXII Nr. 1 bis 8 zu den 31/pro- zentigen preußishen Staatsschuldscheinen von 1842 über die Zinsen für die Zeit vom 1. Januar 1895 bis 31. Dezember 1898 nebst den Anweisungen zur Abhebung der folgenden Reihe werden vom 15. Dezember 1894 ab von der Kontrole der Staatspapiere hierselbst, Oranienstraße 92/94, unten links, Vormittags von 9 bis 1 Uhr, mit Ausnahme der Sonn- und Festtage und der lezten drei Geschäftstage jeden Monats, ausgereicht werden.

Die Zinsscheine können bei der Kontrole selbs in Empfang genommen oder durch die Regierungs-Hauptkassen, sowie in Frankfurt a. M. durch die Kreiskasse bezogen werden. Wer die Empfangnahme bei der Kontrole selbst wünscht, hat dexselben persönlich oder dur einen Beauftragten die zur Ab- hebung der neuen Reihe berehtigenden Zinsscheinanweisungen mit einem i tes zu übergeben, zu welhem Formulare ebenda und in Hamburg bei dem Kaiserlihen Postamt Nr. 1 unentgeltlih zu haben sind. Genügt dem Einreicher eine numerierte. Marke als Empfangsbescheini van, 40 ist das Verzeichniß einfah, wünscht er eine austrüdlide escheinigung, so ijt es doppelt vorzulegen. Jm leßteren Fall erhalten die Einreicher das eine Exemplar, mit einer Empfangsbescheini- gung versehen, sofort zurück. Die Marke oder Empfangs- bescheinigung 1st bei der Ausreichung der neuen Zinsscheine zurüclzugeben.

In Schriftwechsel kann die Kontrole der Staatspapiere sich mit den Jnhabern der Zins- scheinanweisungen nicht einlassen.

Wer die Zinsscheine durch eine der oben genannten Provinzialkassen beziehen will, hat derselben die Anweisungen mit einem doppelten Verzeichniß einzureichen. Das eine Ver- zeichniß wird, mit einer Empfan sbescheinigung versehen, so- gleih zurückgegeben und ist bei Aushändigung der Zinsscheine wieder ollen: Formulare zu diesen endeten sind bei den gedachten Provinzialkassen und den von den König- lichen Nen in den Amtsblättern zu bezeichnenden sonstigen Kassen unentgeltlih zu haben.

Der Einreichung der Staatsschuldsheine bedarf es zur Erlangung der neuen Zinsscheine nur dann, wenn die Zins- scheinanweisungen abhanden gekommen sind; in diesem Falle sind die Staatsschuldscheine an die Kontrole der Staats- papiere oder an eine der genannten Provinzialkassen mittels besonderer Eingabe einzureichen.

Berlin, den 22. November 1894.

Hauptverwaltung der Staatsschulden. von Hoffmann.

Nichtamtliches.

Deutsches Reih.

Preußen. Berlin, 27. November.

Seine Majestät der Kaiser und König nahmen im Neuen Palais heute die Vorträge des Chefs des Militär- kfabinets und des Chefs des Jngenieur- und Pionier-Korps entgegen.

Jhre “gr uk: die Kaiserin und Königin

R, ist gen hier eingetroffen und hat in Allerhöchst- ihrem Palais Wohnung genommen.

eine

die

des

tri Mo

ist

Reg

der

und

Erb Bei

61/3

der gro Sa Mei

eßt

u. st. segnu

Pfarrer Robert Kommissarius für den preußishen Antheil der Erzdiözese Olmüg ernannt, nachdem von dem Fürst-Erzbischof zu dieser Ernennung die landesherrliche Genehmigung naHgeiGt und

JInfanterie-Regiments die militärishen Ehren un während der A die Wache am aae der gestern früh

wurd

M i ea Sawhsen, Zhre Königlichen Ho ajestät der König von Sachsen, ZJhre Köni : x 4 C Ta der

Deputationen u.

Der Ausschuß des Bundesraths für Handel und Ver-

kehr hielt heute eine Sitzung.

Die „Norddeutsche Allgemeine Zeitung“ reibt : „Unsere neulihe Mittheilung, daß die Absicht bestehe, dem

Reichstage bei seinem „Zusammentritt nur die Umsturzvorlage zugehenzu lassen, war, wie nähere Erkundigungen er eben haben,

irrthümlihe. Wir haben vielmehr allen Grund, anzu-

nehmen, daß man an maßgebender Stelle nach wie vor ge- fonnen ist, an der bisherigen raxis festzuhalten, wonach dem Reichs- tage bei Beginn der Session sämmtliche bis dahin fertig gestellte Vorlagen, also au namentli der Etat, sogleich überwiesen werden.“

Damit erledigen sih die gegentheiligen Behauptungen der

„Berliner Politischen Nachrichten“.

Der Fürst-Erzbishof von Olmüg Dr. Kohn hat den terz in Katscher zum Fürst-Erzbischöflichen

leßtere mittels Allerhöchster Ordre vom 20. Oktober d. R.

ertheilt worden ist.

Jn der Ersten und Zweiten Beilage zur heutigen Nummer „Reichs- und Staats - Anzeigers“ wird die vom Reichs-

Eisenbahnamt E tabellarishe Uebersicht der Be-

ebs-Ergebnisse deutsher Eisenbahnen für den nat Oktober d. J. veröffentliht, auf welhe am Sonn-

abend an dieser Stelle auszüglih hingewiesen wurde.

Der Königlich großbritannische Botschafter am hiesigen

Allerhöchsten Hofe Sir Edward Malet ist nah Berlin - zurücgekehrt und hat die Geschäfte der Botschaft wieder über- nommen.

Der neuernannte Le G Ung eor von Eichmann bis auf weiteres dem Landrath des Kreises Freystadt, ierun Sala Liegniß, zur Hilfeleistung in den landräth-

lichen Geschäften zugetheilt worden.

Laut telegraphisher Meldung an das Ober-Kommando Marine i|st S. M. S. „Cormoran“/, Kommandant:

Korvetten-Kapitän Brinkmann, am 2. November in Aden

S. M. S. „Stein“, Kommandant: Kapitän zur See

von Wietersheim, an demselben Tage in Korfu ein- gers: ersteres Schiff wollte gestern nah Sansibar, leßteres wir S. M. S. „ZJlkis“/, stellvertretender Kommandant: Lieutenant

am 11. Dezember nah Alexandria in See gehen.

See Schmidt von Schwind, ist am 26. November von

‘zur Chinkiang nach- Shanghai in See gegangen.

w-ck gi

Varzin, 27. November. Wie „W. T: B.“ berichtet, ist die Fürstin Bismarck heute früh 5 Uhr gestorben. Der * L LSNE Graf Herbert Bismarck ist

eingetroffen, dit

Ueber den Tag der

achts in Varzin ie übrigen nächsten Verwandten werden erwartet. eiseßung ist noch nichts bekannt. ;

Sachsen-Weimar-Eisenach.

Der Sarg mit der Leiche Seiner Königlichen Hoheit des roßherzogs traf am Sonntag Abend in Belfort ein. er Ankunft erwies eine ‘Abtheilung des 42. [ran :

übernahm

Uhr über Mülhausen und Straßburg weiter befördert e. Die Beiseßung findet in Weimar am Donnerstag u

Ju derselben werden der „Th. K.“ zufolge Seine

rb=-

rinz Friedrih August von Sachsen ‘b- on

erzog von Baden, Jhre Hoheiten der Herzog v

en-Altenburg und der Erbprinz von Sah | ningen, sowie ppiege Abgesandte fremder

s. w. in Weimar erwartet. Der

sich unter dem Geläut der Glocken von der

ewegung; dem Sarge folgen die Höchsten Perrs

Staais: nisterium, ber, La iaggoorsland die Dber-Hofd

der kommandierende General des Q

der Jnfanterie von Wittich, die militärishen De;

der Kurator und Me Mf arine der U h n

. Armee-K

,_ die Großherzo e taatsdiener, die der Std und Herdog der Gemeinden, w.

n der Fürstengru “alsdann di ntifeice statt; Jh Lon We ang des Kirchencho.

G S S C E R S G LC O R De T \