1894 / 290 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“Große Verliner Pferde-Ei Mett s 1 [52926] : 4) Die Geschäftsführer der vorjähriien L mig Se t Se E B e L A (0% B E Wte | dis vor E En m F E R R 1 Lage (l. Emission) ünd vom Jahre 1888 (Ix, Emisfion) zur Rückzahlung zus | uns laden wir die Aktionäre unserer GeselhGas| of Dr. Siegismund Exner in Wien. | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger : ; % : 7

ährliher Die Müichablung erfolat n ¿ettgedachten Termine ab zum Nennwerth zuzügli viertel- i è E Fagepordunuge E Senator D Feix der Lübe, Versammlung, Dreddner Bank hie. ©nvirafe der Gesellschaft, den Herren Feig & Pinkuß hier und der | 2) sus ded Status Gemä d 11 der Eci t n M 6 290. Berlin, Montag, den 10. Dezember 1894.

as | Die V: erufung hört vom 1 „April 4896 ab auf : i “Castro Les den 10. Dezember 1894. bekannt gemacht. i Patente E Konkurf en w ie : : x : ; 0 gationen wird ein Bezugsrecht auf die neu p icherheits Sprengstoff. Gesellschaft Deutscher Naturforscher B s ag on dediden C E E IOR qus Mie Leo D a g 7m L R E E R as a

s PLS anas d rtlichten Prosa its-Obligationdu eingeräumt; wir verweisen dieser- Actien-Gesellschaft. Berlin, im Dezember 1894. Der Vorstand, graf D Me in Leipzig. G tr l Y [ 8 N Î A . : . G. Sueß, z. Zt. 1. fi —] Große Berliner Pserde-Cisenbahn-Actien-Gesellschaft. E [52916] f G ais ei 1 -Han é E ég ster für d as Deutsche Reich. (Nr. 290 A ) e re 09n. ; ï P TIES E de n N von &tklewain, after Z Der Herr Ober-Präsident der Provinz Sachsen Das Central - Ses E für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für | Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel tägli. Der - e | hat d i j li d die Königliche Expedition des Deut Reichs- und Königl taats- ä h e : P TrOoSPect. 1) Erwerbs und Wirthschafts- “t O ° int dfilichen gtdere 2 R Bein A Witte tntis 3 Í Teiaci Ret E as O T Sas Jef c erd E ver R df Dau BE Mugeine Mrnikeën fosten T

Emi c O ] erg und zwar im 3 | | ssion von 16 009 000 Mark §3 B Prioritäts-Obligationen der Genossenschaften. : uit V Kupfarstrate e Tin itlierler Straßen i Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 290 4., 290B. und 290€. ausgegeben.

Großen Berliner Pferde-Eiseubahn-Actien- | Lutherstraße genehmigt. Unter Hinweis auf di bi pbips er erne Sbeubahn: M lien-Gesellschaft. t Keine. öde Ode note go Une R iA : Patente maschine. Firma W. Ritter, Altona, Frie-| Leuchtkörper u. . w. O. C. White, Wor- | Aktien-Gesellschaft für Anilin-Fabrikation, der außerordentlichen Generalversammlung vom 1. Dezember d zur Tilgun ih gemäß dem Beschlusse | umann Em | râsentation cines Geshäftönacfolgers nicht gestattet | - Deni 17, 17,90, cester, Mass; Vertr. : A. du Bois-Reymond u. | Berlin 80., An der Treptower Brücke. Vom befindlichen 4 9/9 Prioritäts - Obligationen von 1884 (1. Quissioit) und s 0g 1888 Ra Umlauf Jb und die Konzessión- beim Auss{eiden des Ins 1) Anmeldungen Klasse. Marx Wagner, Berlin NW., Schiffbauerdamm 29a. 11. 5. 94 ab. ursprünglichen Gesammtbetrage von 20 000 000 Æ, welche zur Rüd ita a Fh 1. A (11. Emission) im g Nied [ : habers aus dem Geschäft zur anderweiten Verleibun Sen. 42. T. 4200. DVBorrihtung zur Sihtbar- | Vom 27.9. 93 ab. Klasse. sind, eine Anleihe von s ¿aztung auf den 1. April 1895 gekündigt ) ICdCT assung A. voti ir E La surlidials, werden geeignete Déwetier Für a L A O E A art an N E pan T eigO S 79 161. Faßwasdmasdi C. Gen 22. Ae 208, Verfahren zur Erzeugung von É Ua S : \ / «l | le die preußische Staatsangehbörigfkeit b s enannten an dem bezeihn+ten: Tage die eilung ür Kontrolkassen. F. Trinks, i. F. Grimme, «_ M, 6 + Faßwashmaschine. C. Gsell, violettschwarzen bis s{chwarzen Färbungen und nominal 16 000 000 Mark in 3 / 2 a 0 rioritäts - Obli ation Nechtsanwälten- Meldung svätestens bis A a Mgen aur : eines Patentes nahgesuch:. Der Gegenstand der Natalis & Co., Commandit - Gesellschaft auf Berlin SW., Mittenwalderstr. 49. Vom 31. 3. Drucken auf der ria Bat e Anilin- à Jauuar 1895 E i : i sch s. : A8 [52913] Bek aufgesarbert. ' Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte Benutzung Aktien, Braunschweig. 27. 10. 94. : 94 ab. und Sodafabrik, Ludwigshafen a. Rh. Vom. _ Diese Obligationen lauten auf Namen und werden durch Indossament übertragen : fle find mit D Nei eTanuntmachung. er Meldung sind beizufügen : geschüßt. 45. M. 11 058, Hufeisen mit mehreren Rinnen | , Nr. 79 217. Malzentkeimungs- und Puß- 28. 5. 93 ab. halbjährlichen, am 1. April und 1. Oktober fälligen Kupons versehen und in Stüdcken von 9000 b t ) walt Otto Bernhardi zu Rummels- | 1) der Lebenslauf, Klasse. ; für elastishe Einlagen. Gebr. Müller maschine. W. Stohrer, Leonberg, Württ. | , Nr. 79214, Verfahren zur Darstellun 1000 M, 500 4, 200 M und 100 4 ausgefertigt. ; aug e o ist zux Rechtsanwaltschaft bei dem 2) die Approbation, die Lehrlings- Servier- und T. 4233. Sqeinwerfer für Glühlampen: «& Co., Berlin W., Schöneberger - Ufer 28e. Bom 16. 6. 93 ab. eines rothen Azofarbstoffes aus p-Amidophenyl- 5 Die Obligationen unterliegen nah der auf den Stüen abgedruckten Tabelle der re eImtfideh b es N. egen II zu Berlin zugelassen und sonstigen zu Gunsten des ewerbers \pre- Ernst Tilman u. Charles King Lexow, 16. 8. 94. 8. Nr. 79 147. Leg- und Meßmaschine mit benzthiazol; 3. Zus. z. Pat. 63 951. Aktien- Amoriisation, die mit dem Jahre 1895 beginnt und bis zum Jahre 1911 beendet sein in Di ¿ L in die Liste der Rechtsanwalte eingetragen dhcnden Zeugnisse, nah der Zeitfolge geordnet New-York, V. St. A.; Vertr.: Franz Haßlacher, | 47, F. 7630. ODruckminderventil mit Parallel- die Stofffalten in ganzer Breite fassenden und Gesellschaft für Anilin-Fabrikation, Berlin Amortisation wird dur Ausloosun g bewirkt. Die Ausloosung findet jedes Mal iee Mae April A 2 n ie und geheftet. Ein Verzeichniß mit genauer Frankfurt a. M. 7. 8. 94. führung des Ventiltellers ohne zwangläufige ohne Einwirkung der Faltmesser ih selbstthätig SO., An der Treptower Brücke. Vom 26. 6. 94 ab. Die Auszahlung der ausgeloosten Obligationen erfolgt von dem der Ausloosung nächstfolgenden 1. Oktober T E E Angabe der Servierzeit in jeder Apotheke ift 5. M. 10 §50. Differential - Kolbensteuerung | Geradführung. Heinr. Louis Fuge, Hannover. | öffnenden und \{ließenden Kluppen. H. W. | 24. Nr. 79 149, Zugregler für Dampfkessel ab und hört von da ab die Verzinsung auf. - genden L. over d U führende Richter beizufügen, e if für Stoßbohr- und Schrämmaschinen. Nudolf 27,:6.,/94. : Schädlih, Chemnitz, Mühlenstr. 29, Vom feuerungen ; Zus. z. Pat. 74 005. W. Schmit, Der Gesellschaft bleibt das Reckt vorbehalten, die Tilgung der Obligationen dur verstärkt es Königlichen Amtsgerichts Ik. 3) der amtlich beglaubigte NaGweis über die Meyer, Mülheim a. Ruhr. 31. 5. 94. «„ L. 8928S, Wende- und Wechselgetriebe, be- 25. 3. 94 ab. Aachen, Alexanderstr. 111/113. Vom 3. 5. 94 al Ausloosung zu beschleunigen, jedoch nicht vor dem 1. April 1904, fowie von diesem Termine ab die A j {53185 r zur Errichtung und zum Betriebe einer Apo- 8, Sh. 9984. Scheuermaschine für Seiden- stehend aus einem doppelten Globoid-Reibräder-| , Nr. 79203, Maschine zum Ebenen und | , Nr. 79157. Vorrichtung zum Einführen [eihe gänz oder theilweise zu kündigen. ; M F J Liste d i: : theke erforderlihen Mittel, stoffe u. f. w. J. Schweiter, Horgen, getriebe und einem Differential-Umlaufräder- Glätten der Bänder von aus mehreren Stoff- von flüssigem Brennstoff und Luft in Feuerungen ; Die Auszahlung der Kupons und gezogenen bezw. gekündigten Obligattonen erfolgt dur die [ R Pts le le a e oanalie ist eingetragen: der 4) Polizeilihe Führungéatteste. Schweiz; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, getriebe. Th. Laubsch, Magdeburg, Knochen- lagen bestehenden Wäschestücken, insbesondere Zus. z. Pat. 75 203. G. A. Oncken, Ham- Gefellshaftskasse und dur die von der Direktion sonst noch öffentlich bekanni zu machenden Zahlstell N: Ht in Met ur bei dem Königlichen Amts- | Der Bewerber hat pflichtgemäß zu versichern, ob Berlin SW., Lindenstr. 80. 23. 8. 94. haueruser 9 11 7. 94, Kragen, ‘Manschetten u. dergl. F. W. Ganten- burg, Eppendorfer Landstr. 94. Vom 3. 2. 94 ab. „n¿,„Die Inhaber der Prioritäts-Obligationen sind auf Höhe der darin ver’chriebenen Beträ nebst M ¿Fu En, er bereits eine Apotheke besessen hat. Jf dies der 12, B. 16 231, Verfahren, Eisenhlorid in | 49. J. 3340, Selbstthätige Theilvorrichtung berg, Aue i. S. Vom 29. 4. 94 ab. " Îtr. 79 222. Zugregelung für Feuerungs- den fälligen Zinsen Gläubiger der Großen Berliner Pferde - Etsenbabn - Aktien - Gesellschaft Le bats ne u eifenhe tit, den 5. Dezember 1894, Fall, fo sind die Gründe, die ihn zu ihrer Ver- feste und haltbare Form überzuführen; Zus. z. für Näderfräsmaschinen und dergl. Junghans | 10. Ar. 79 184, Verkohlungsofen; Zus. z. Pat. anlagen; Zuf. z. Pat. 73 517. G. L. Thiell, folhe für Kapital und Zinsen an dem Einkommen, sowie eventuell dem Latammten Vetts E Königliches Amtsgericht. äußerung veranlaßt haben, sowie der Kauf- und Pat. 75 547. Charles Anthony Burghardt, «& Lösser, Alt-Chemniy i. S. 16. 4. 94. 67 099. Chemische Fabrik Pluder, Ge- Baltimore, 1440 Aisquith Street, Maryland, : gen der L Verkaufspreis genau anzugeben, Bétvurbés bié ihre Manchester, 385 Fountain Street, Grafsh.| „, S. 8203. NRäderpresse mit ceinstelibaren sellschaft mit beschränkter Haftung, Pluder V. St. A.; Vertr.: Carl Pataky, Berlin s8., s C. Nob. Walder, Zugankern. Georg Me e Nürnberg, Kr. Lublinig. Vom 12. 5. 94 ab. Prinzenstr. 100. Vom 27. 2. 94 ab.

Deselfchaft ein Vorzugsrecht vor den Inhabern der Stamm-Aktien und der zu denselben gehörenden | [52927] Bekanntmachung. Apotheke mit Gewinn verkauft oder bereits meb Lancaster, Engl.; Vertr. : Der Rechfsanwalt August Mayer in Trier ist in | Apotbeken besessen haben, oder durch éiadiié ‘Séulb Berlin SW., Großbeerenstr. 96. 6. 6. 94. Bayreutherfstr. 2. 7. 9. L y 12, Nr. 79 173. Verfahren zur Darstellung | 25. Nr. 79 186. Platine für Wirkmaschinen 7 E. 4196. Verfahren zur Darstellung von| , Sch. 9775. Gewindebohrer mit im Schnitt- der drei isomeren 7-Phenolchinoline. Farb- zur Herstellung von Waaren mit verschränkten

Die Eigenthümer der Prioritäts - Obligationen können die Zahlung der in d igati ie Li

verschriebenen Kapitalbeträge nicht anders als nah Maßgabe des Tilgungsplans beau de s A M S T Aae Landgerichte hier zum Verkauf genöthigt wurden, haben feine Aussicht , s E U ; ; S ; : : „N N

4 wenn die Sspatablun länger als drei Monate unterbleibt, Trié ta e Deb ber 1e M Berücksichtigung. E N eie a aae E O SR s A E E were A S rag s Brüning, E C. A. E C i. S.,

. wenn die festgeseßte Amortisation nicht inne l ; s s “Mm E, erner werden Apotheker, di tee j Isochinolins (nebst ihren Derivaten). Dr. Al- Schmidt-Bleeker, Lingen a. d. Ems. 31. 5. 94. ost a. M. Vom 29. 1. ab. interer Steinweg. om 6. 6. ab,

c. wenn die in den Wei eberinaungee E R n feitens der Gesellschaft nicht Der Landgerirhts-Präsibenk. thefe besipen, als Bewerber gdes wein f R bes „Edinger, GECTDara 1. Dre SANnYeir 44» E, E a Le ua, il O E e E, UCNTEN u DUeiuRa FO, ee 0 ADO, Abnehmbare Zolsnberslinrng

In Le S einer Kündigungsfrist nicht, fond d h [52915] Bekauntmachung Ministerial erpsldten, f den durch den A mi 598. Borrihtung zum Ausscheiden A S Spt E N Na en S G O ani E Ben 1 ra i

. E s C ! f en L : 2 Y . . . V De . . ai V . . . «

; Tae N eb e ee ps 3 Monate unberiGtigt find, gefordert werden. J ten S bere Be et Rem be Nette, et 10 108 festgeseßten Bedingungen unterwerfen zu S E On E S s de E ean P Biale i Mee C. iert Vom 1 Tal E Gl he Ee Betde S Tages

„D, U Jedod) etne dreimonatlihe Kündigungsfrist von de ; L d E Led alte ilt der Nechts- | wollen. Düsseldorf, Lindenstr. 42. 16. : Schmeja, Biala, Galizien; Vertr.: C. Fehler om 1.2. ab. von Glühkörpern für Gasglühliht. J. er,

mäßige Tilgung der Obligationen hätte E s Die Winkt e tra E Fie i aus gelöscht. / Bewerber, die erst nah dem Jahre 1882 appro- 15, S. S126, Einrichtung an Tiegeldruckpressen u. G. doubier Berlin NW., Dorotheenstr. 32. | 13. Nr. 79 188. Einrichtung zur Herstellung Berlin C., Molkenmarkt 5. Vom 1. 2. de al

n s Men, wenn die nicht innegehaltene Amortisation nahgeholt und zu dem Ende binnen Wir Der leribis P S S find, oder fi dur Nebernahme anderweiter E O Mle G R A O 10 146, Reisenthülsungs i fvflex O U Ute fessel l stel e Dani, O cjuSathicren K & M R ütenschlä eE

naten nah erfolgter Kündigung und Ausloosung der zu amortisierenden Prioritäts. . Jeshäfte oder Stellungen auf längere Zeit ihrem Frith Sproule, Kittsbury, Berkhampstea n L , 46. Neisen hülsungsmaschine. system, Ober- und Unter essel bestehenden Dampf- erfuchsthieren. O 2, Lautenschläger,

L E a eigentlichen Berufe mehr oder weniger entfremdet the County of Hertford, Engl. ; Vertr. : A. Sa ol gte S A i at E “ü ie Sra C E E N., Oranienburgerstr. 54. Vom 30. 5. rthur Gerfon u. Gust. Sachse, Berlin SW,, Fa rik, A, ner 0., Uerdingen a. Rh. ab.

Obligationen naträgliß bewirkt wird. In dem Falle c. ift eb i i i i ;

Ra timendia, F c. ift ebenfalls eine dreimonatliche Kündigung iy E O P m : Dane E voraussihtlich nit berü sichtigt S R 2 rae Berlin NW., e E 210 06 1E Nr. 79 151, Halter für Zah Ldwin Müller und | werden. Die Bewerhb ; E, T Schiffbauerdamm 29 a. 30. 7. 94. riedrihstr. 233. ¿ 6/94; om 18. 9. 92 ab. T. + Halter für Zahnreiniger. rbungen find ledigli riftli W. 9875. Farbbandschaltwerk für Schreib- | 52, B. 16 7783. Schußscheibe für frei hwingende | 15, Nr. 79 155. Maschine zum Fertigmachen I. Weile, Pisa, Jtalien; Vertr. : Hugo

Das Aktien-Kapital der Großen Berliner ferde - Gisenbahn - Aktien - j i : biëher auf 17 100 000 M belief, beträgt, nahdem e in der autherorventlihee G a aft, weldjes A L egan E Richter, beide in Leipzig, | einzureichen. / C D ) 1 ] ] i U ; 30. August d. J. beschlossene Grhöhung bereits durhgeführt worden ist, nunmehr 21 375 090 A g vom eichnet gn orben in der Anwaltsliste des unter- Merseburg, den 4. Dezember 1894, maschinen. Wyckoff, Seamans «& Benedict, Greifer an Dopvelsteppstich - Nähmaschinen. von Typen. J. G. Schelter & Giesecke, u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisenstr “Leipzig, den 6. Detember 1894 E Negierungs-Präsident : t A 2 Sea, Berlin S Nomoeh, Bieleild 19 ri rand N Us «0106 “Brudvresse mit ruhendem e E H Milchpumpe E. Riege

1 al .“ L , . . . . ú L. . . . d L TNE . ,

Die Dividende belief si für die Jahre 1889 bis 1893 jährlich auf 121%. ; ; Berlin, im Dezember 1894. A Leipzig, den 6. Dezember 1894, S : 00, j Königliches Landgericht. In Vertretung: Pogge. Hindersinstr. 3. 13. 3. 94. 63. P. 7133. Tretkurbel mit während der Fundament und darauf abrollendem Drutfzylinder. Ns Mg 4. Su L f F Nr. + Injektionsspriße. Dr.

§ 2 v1 : | , ck Große Werliner Pferde-Eisenbahn-Actieu-Gesellschaft. Priber, [52808] W. 9947, Billetdruckd- und Kontrol- Drehung sich ändernder Länge für Fahrräder und G. R. Clarke, Montell, Texas, V. St. A.; / e j j S R R . apparat. Heinri Wehner, Frankfurt a. M., dergl. Adolphe Prunier, Paris; Vertr.: Vertr. : E. Hoffmann, Berlin W., Leipzigerstr. 30. e E, Paris, E Gie de la E ée j ’Antin; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser,

Die Direktion. 8 g B E R E Es E S j SCP LERD O O E i Maulbeerstr. 7. 13. 4. 94. Franz Haßlacher, Frankfurt a. M. 10. 10. 94. Bom 2. 2. 94 ab; t l 18, P. 7101. Strichprobe zur {nellen Fest-| , St. 4055, Borrihtung zum Ausschalten | , Nr. 79 200. Preumatisher Bogenanlege- Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom 29. 6. 94 ab. Nr. 79 194, Sqhutvorrichtung für ent-

au

N

von Kühlew Na Ko ¿hler L die ik Pz E R S T R N T P î 2H 4 i: a Auf Grund des vorstehenden Prospekts bringen wir die j P G è Li S “Anla 9) Banlk- Uusweise. D, Fesigeschenke U, Nova. “g stellung des Kohlenstoffgehaltes von Eisen. der Tretkurbelachse und Treibketie an Fahr- apparat für Schnellpressen. Frau S. Schaper, i rädern. Horst Steudel, Dresden. 12. 11. 94. Hannover, Lessingstr. 1. Vom 11. 4. 94 ab. zündete, erkrankte oder verwundete Körperstellen.

8/2 °/o Prioritäts-Obligationen der Großen Berliner j j G iner Pserde-Cisenbahn- | -z,: ) Preise für Expl. in f. Orig.-Einbänden: : stoffgeha n Eisen. 03423 chett-Meberst a: A ; + g+-Einbänden: Gustav Wilhel eipers, Remscheid, Freiheits- l j Wochen-Uebersic;t o Allmers, H,, Dichtungen. ae a 04 i Gti di 68, F. 7536. Stellvorrihtung für Oberlicht-} „, Nr. 79 201. Verfahren zur Herstellung von M. Pitscch, E e Joachimsthaler- om 31. 10. ab.

Actien-Gesell N tungen. 3, Aufl. 4 4. straße 46. | haft 4 Kromm u, Frei. Relig. Dichtungen. 4 2. 20, B. 16 539, Vorrichtung zur Verhütung fenster. Oskar Rob. Fischer, Barmen, Clichés. V. Löweundahl, Stockholm, Kar- straße 39. :

ß Cleverstr. 53. 30. 4. 94. duansmakaregatan 8 A.; Vertr. : Richard Lüders, Nr. 79 197. Bespriß- und Begießapparat.

I. Velleville, Paris, 58 Chaufsée d’Antin;

an hiesiger Börse in den Verkehr und stellen den Inhabern der zur Rück Next 5 D Ns L a zahlung auf den 1, April El 8-Vauk E) Nöôm. Sthlendertage. 8, Aufl. 4 7. : Ö j j Bah i 895 gekündigten 4 % Prioritäts - Obligationen dieser Gesellschaft vom Jahre 1884 vom d 1894, Marschenbuch. 8, Aufl. T. erna Deceven Br: Alma L 69. St. 39106, Zerlegbarer Säbel mit zerleg- Görliß. Vom 14. 4. 94 ab. -v. Dörnberg, Bilder a. d. Nordsee- 18.8. 94. barer Scheide. Alexander von Stechow, | 20. Nr. 79 160. Kuppelung für Eisenbahn- Vertr. : Carl Heinrich Knoop, Dresden. Vom

- Emission) und vou 1888 (Ix. Emisfion) den gleichen Nominalbe V : trag diesex 32 % “Activa. ; D 919 A Dr. F. Unger Sei Marschen. Lichtdr.-Prachtw. 4 9, i. Pracht- E. 3947, Unterirdishe Stromzuführung Allenstein Ostpr., Obere Vorstadt 9. 5. 6. 94. fahrzeuge. Ch. W. Pattou, Ohio Falls, Staat 14. 3. 94 ab. Nr: 6 S, Aderprefsse. r. J. Unger,

oritäts-Obligationen unter folgenden Bedingungen zur Verfü : ; 0 A / ( gung: 1) Metallb S Die Anmeldungen zum Umtausch haben in der Zeit vom : Alatäbigen verden Ge au s E i 19. / für elektrische Bahnen. J. A. Eßberger | 72. T. 4245. Selbstanzcigende Schießscheibe Indiana; Vertr.: R. Deißler, J. Maemecke u. ulthaupt, Dramaturgie. * Lessing, Goethe, u. die Union Elektricitäts - Gesellschaft, mit Knöpfen, welche die Stoßfugen zweier dem- Fr. Deißler, Berlin C., Alexanderstr. 38. Vom NRzeszow, Galizien; Vertr.: R. Deißler, J. Mae- mecke u. Fr. Deißler, Berlin C., Alexanderstr. 38.

Dieustag, den 11. Dezember, bis einschließflic Mouta B : : / , g- deu 24. Dezember d. J., “an Gold in L s ; T in Berlin bei der Dresdner Bank, ländischen Müittjen, das Dia Schiller, Kleist. 5. Aufl. 466. ** Shake» Berlin, Wartenburgstr. 16 bezw. Hollmannstr. 32. selben Ring angehörenden Scheibentheile über- 28. 3. 94 ab. d speare. 5, E M 6. *** Grillparzer, 26. 9. 93 deckden. Albert Torge, Landsberg, Bez. Halle. | , Nr. 79240. Durch einen fahrenden Zug Vom 14. 3. 94 ab. i beeinflußte elektrishe Meldevorrihtung. F. | 34. Nr. 79177. Theemaschine. A. vou

der Direktion der Discouto-Gesellschaft ; Q , X * i L dek B S Mleiivens 2) Befland an Kae n u. 47. 28747 tes Ludwig, Gußkow, Laube. 4, Aufl. M 6. P. 7031. Stellvorrihtung für Straßen- 20. 8. 94. ' 2 bein Bankhause Jac nier «& S i ) ° « Noten anderer Banken 8471 N Srost u. Gluthen. Gedichte. D, Aufl. bahnweihen. Ed. Penniug - Dupuis, Halle | 75. S. 8146, Verfahren zur Darstellung von Natalis, Braunschweig. Vom 6. 2. 94 ab. aryczko, Warschau; Vertr. Casimir von Fiattzusinden, " Îacq eecurius : Wedseln. s 599 876 Et teare ion vén Mis e S, 19/8: 94 Seibsütb a beil Bee O Tal 6 E. E E L 79 ie G O Ne ei S Mes En W., Potsdamerstr. 3. Vom Die zum U 0 toritäta Oltnat ; 4 ¡ « Lombardforderungen . S f 2 en. 00. 21, B. 16 044, Selbstthätiger Stromvertheiler Brüffel; Vertr. : Carl Pieper u. Heinri pring- urch magnetishe Verzögerung erzeugtem Dreh- E ab. A i: , 1. Zuli 1894 ab ie gendes alc Lu mit Kupons über die vom « Effekten. . s \ A UaLpontier, Nuss. Wanderbilder. 2. Afl. 464. für telegraphische Miel facaübermittelung zwischen mann, Berlin NW., Hindersinstr. 3. 4. 8. 94. feld. A. Kolbe, Frankfurt a. M., Zeil 67.| , _Nr. 79210. Trittleiter mit knickbarer Nennwerth 34 °/6iger Prioritäts-Obligationen - it ‘Fu Äb nhaber erhält den gleichen e sonstigen Aktiven . . 45129 000 F Aer, Babrenbes oll. Gedichte. 4. Aufl. 465. zwei und mehreren Stationen. Ignace Vielski, | 76, M. 10 947, Selbstauslösung für Duplier- Vom 13. 3. 94 ab. Stütze. E. Morgenroth, Berlin W., laufenden Zinsen nebst sofortige baures Bi Gs O upons über die vom 1. Oktober 1894 ab Passiîva. K internähte. Gedichte. 8. u Á D. Odessa, Karetnajagasse 15; Vertr. : F. C. Glaser und Zwirnmaschinen, desgl. für Spinnmaschinen | 22. Nr. 79156. Verfahren zur Gewinnung Kronenstr. 22. Vom 6. 6. 94 ab. Ö 11 t on Das Grundkapital... , 120000000 Sam: Ital. S pptquren. 3. Aufl. 465. u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. 21. 4.94, mit Dupliercinrihtung. Charles Roderick von Leim aus Knochen mittels \{wefliger Säure. | , Nr. 79 212. Spickmesser. Th. Rudolph, und zwar 4 °/% Zinsen für die Zeit vom 1. Juli 1894 bis 1. Oktober 1894 mit 1 0 : Der Reservefonds... 30 000000 Es Hie Rothenburg! Dichtung. D. Aufl. «„ N. 3202. Einrichtung zur Fernsprechüber- Makepeace, Cady Street 12, u. William Firma Wilhelm Grillo, Oberhausen, Seen, Vom 16. 6. 94 ab. insen von 4 9% zu 34 % für die Zéit vom 1 Oktober 1894 bi p “Apri mit 1 %/0, Differenz der | 10) Der Betrag der umlaufenden Lebe x N tragung. Wasili Alexandrowicz Nikolajcezuk, Leavitt Haines, Benefit Street 261, Providence, Rheinl., u. Dr. M. Schroeder, Düsseldorf, | , Nr. 79230. Zeitungshalter. J. Grü- onvertierungsprämie. E s 1. April 1895 mit { % und 4 % H E TOO Lad GAO even d. Prinzesfin de la Trémoïlle. Berlin NW., Paulstr. 8. 11. 6. 94. Nhode Island, V. St. A.; Vertr.: Carl Pieper | Kapellstr. 32. Vom 24. 12. 93 ab. niger, New: Vork 73 Gast 4th Strel! Veil Den 40/0 Prioritäts-Obligationen, welche zum Umt \{ eingeli ; : 11) Die sonstigen tägli fälligen Ver- Ea. b. Dr. R. Mosen. 46 7,50. 22. A. 3710. Verfahren zur Darstellung u. Heinrih Springmann, Berlin NW., Hindersin- Nr. 79 165. Verfahren zur Darstellung R. Deißler, J. Maemecke u. Fr. Deißler, Berlin unterschrift und Ms otbimednA des Einreichers verseh H au ler werden, ist ein mit Namens- D E 038390000 urad Efendi, Oft u. West. Gedichte. 83. Aufl. eines orseillefarbenen Azofarbstoffs. Aktien- straße 3. 3. 7. 94. rother bis violetter Azofarbstoffe aus a1a4-Diory- C., Alexanderstr. 38. Vom 5. 6. 94 ab. | rlehenes, nah den Jahrgängen und Nummern geord- | 12) Die sonstigen Passiva... - 18019 000 MES i Gesellschaft für Anilin - Fabrikation, Ber- | 80. H. 14 874, Nahschueider für Falzziegel, | naphtalin-az-mono- und -a2/1-disulfosäure; 3. Zuf. | , Nr. 79 238. Maschine zum Auskörnen von 9 ¿ehred. Chodja. Osm. Eulensp. 83, Aufl. lin SO., An der Treptower Brücke. 20. 12. 93. Watten und dergl. Philivy Hu u. Heinrich z¿. Pat. 57 021. Farbenfabriken vorm. ilfentelaten. H. Lüders, Braunschweig. * T Friedr. Bayer « Co., Elberfeld. Vom Vom 1. 10. 93 ab. N

E d I 2M L

netes Verzeichniß beizufügen. Formulare hierzu können bei den obenbezeihneten Stellen kostenfrei in Empf, Berlin, den 10. Dezember 1894. j ie Aushändigung der 34 %% Prioritäts - Obligationen erfol mp Sf enommen werden. Reichsbank-Direktorium. MEN A. 3836. Verfahren zur Darstellung eines Wanner LA., Freinsheim, Pfalz. 25. 6. 94. ; ztU8 ) 9 gt, soweit möglih, Zug um Zug; [K , Balladen u. Bilder. 8, A Tri iami i i j fow , Zug um Zug; | Koh. Gallenkamp! i . Aufl. 46 3, logen des -| , V. 2096. V , Gipösgegenstände | 24. 3. 91 ab. S atunbilaten 0E vorber C L O Änfoweit dies nt aas ist, wird über die zum Umtausch eingereichten 4 9/0 Prioritäts : Obligationen von K livina. Sen M eler, eumaun-Strela, Thron u. Reich. 3, Aufl. roe rrng e O 240. S Ra: politurfähig zu U ai a Kibary Völker, Nr. 79 166, Verfahren zur Darstellung von Nundstäben mit vorher kannelierten Fournieren. M 3 Gesellschaft für Anilin- Fabrikatiou, Ber-| München. 4. 12. 93. Azofarbstoffen aus a1-a4-Dioxynaphtalin-a2-mono- R Ua Fürth, Bayern. Bom 4 O ad.

eitens der Annahme uittung ertheilt, gégen deren Rück in Me O Ï l : gabe in kürzester Frist die Ausfolgung der | E S L t: ; é %/e Prioritäts-Obligationen gesehen wird. L np Zwischen Ems u. Weser. Land u. Leute. lin SO., An der Treptower Brücke. 9. 4. 94. | 85, W., 10 209, Abort - Spülvorrichtung !mit und -a241-disulfosäure ; 4. Zus. z. Pat. 57 021. L E ret 24, D. 6212. Roststab. Robert Deißler, Windkessel. Jakob Wolf, Karlsruhe î. B., Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer «& | 39, Nr. 79 216, Metallverstärkungstheile ür Birtel 921 94 Co., Elberfeld. Vom 14. 7. 91 ab. dur Tretbewegung abschleißende Belagstücke aller

j erlin, im Dezember 1894. 2 E : Dresduer Bank, Direktion der Disconto-Gesellschaft. Deutsche Bank. S. Bleichröder. | 10) Verschiedene Bekaunt- Rreuft, Engl. Staatsverfassung. 4 1,60. Treptow b. Berlin, Clsenstr. 2. 7. 3. 94. ' : U ELELaRN, E., Buq d. Leidensch. 4. Aufl. 28, W. 10 299, Leter-Walkfaß mit Warm- | 88, T. 3887. Regelungsvorrihtung für Wasser- Nr. 79 168. Verfahren zur Darstellung von Art. H. Nücker, Bitburg. Vom 17. 5. 93 ab. 153173] machungen, Mus: d wasserheizung. Eduard Weyers, Hilden. haltungsmaschinen mit Druckwoasserbetrieb. M. Farbstoffen aus Diäthyl-m-amidophenol und « Nr. 79 237, Elektrolyse unter Verwendung

i 4 d os An . ° [52928] tät j en Sommertagen. 4, Aufl. M, Por- 4: 9..94. - Jean e Timmermanuns, Lüttich ; Vertr. : Monocarbonsäuren. Dr. A. Thaufß, Berlin von Akumulatorplatten als Anoden. Dr. A.

die Aktionäre der Südamerikanischen Colonisations- Der auf der JIahresversammlung in Wien für das No ltL A d dib A M, D, ae s T, Moe U Lena Lau E rena M E Berlin NW., S vir 65, u. B T S, Berlin t eis NW., Hâändelstr. 2. Vom Le Z f Ee J, s j; ; ; i ; 7.93. ., Langestr. 8. Vom 830. 6. ab. L ; ; : Gefellf aft u Leipzi . Gefanidart ite Tenge i gy heieoia hi S er v. Orlamünde. Dicht. 2, Aust. : Sat, Dee: Carl Pieper Oie Spring: S9. Ly 7619 Mauerüng an Batterien zum Nr. 79 171. Verfahren zur Darstellung | 42. Nr. 79 141. Fernrohr und fernrohrartige , In der Generalversammlung vom 12. Juni 1894 ist beshlossen worden, das Grundkavital b:s | Leipzig besteht aus folgenden Herren: E a 000 mann, Berlin NW., Hindersinstr. 3. 3. 9. 94. | \ystematishen Auswaschen von Zucker. Rudolf | substantiver Azofarbstoffe mittels der Sulfosäure ] Vorrihtungen zum Richten von Geschüßen und D Setrage von 125 000 G zu vermindern und deshalb die a Bao eaebenon 400 Aktie, n ap r bs En G N sther i. Drama d. Reformat.- 31. Sch. 9821, Hartgußform. Hubert Fölsche, Halle a. S. 20. 6. 94. pes Q O aat een An “dr a2 tar Qu L Su r H. G j d / \ : ; i « Ï ee Ea, . , Tg, s G 100 A eine Attie zu 500 d und ‘an Stelle von je 1 Altiae n 1098 i von Ie 4 Uten du | g gnd, Pohgac Prof, Dr, Johannes Wislirenus in | [Y Spaeth, Samenkörner d. Wahrheit. 32 Predigt. T C Pei) Bt, t Bnkel, |2) Zuriücknahme von Anmeldungen. | S Gn E E E E

: Gemäßheit dieser in das Handelsregister des Köni lien Amts richt 8 Lei N tritt. e ' Medizinal-Rath Prof. D i O , Street; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu Vom 2. 12. 93 ab. 45, Nr. 79 140, Kartoffelerntemashine mit Beschlise werden die Aktionäre hierdurch aufgefordert, zum Zwet di CALCE REPRI e radenen in München, 1. stelldertretend r. Hugo von Ziemßen Stahr, Ad., Italien. 5 Thle. 4, Aufl. 46 18. Berlin SW., Lindenstraße 80. 16. 6. 94 ‘| entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als Nr. 79 172. Verfahren zur Darstellung Wurfrad. M. Harnisch, Kottbus, Dresdener-

ns und Dividendenscheinen mit doppeltem Nummerver eich G teser Zusammenlegung die Aktien nebst ofrat Prof S En "Viet er Vorsizender, Dbbecritalien. 2 Thle. 8, Aufl. A 7,50. 32. T, 4113 Glasfluß oder Email, Dr zurückgenommen beizenfärbender Thioninfarbstoffe; 2. Zuf. z. Pat. straße 152. Vom 28. 9. 93 ab.

d As bis fodteltend bes GL s fes idi Wien, 2, fteluctreteates Boi E von Lang în eige Frauengestalten. 2 Bde. 8, Aufl. & Ernst Trainer, Dortmund. 16. 4. 94. “| Klaffe. î L E E E N. A ; E Me: bx c 79 icn B E für erlegen Ge- an unt : ; x Í ; h : L 3, K, g o i i 44. ür. 6. 9. 94. : i L i , ause von Saeradern; Zu]. 5. . N Postfendun eimuliefern Vesellschastövorstand in Leipzig, Felixstr. 2 1., nur mittels eingeschriebener Pr t Di 2 Ce R Nene: Es h S Lessing. Leben u. Werke. 9, Aufl. Uz Beutel Sir Börsen, gur Ne E m 4s: Sv. 9710, ummipantograph. Vei D 9. 94. 99. A a Bab Mies 4 Darst E Ä O Very U ; E dem Schle-

L i 9 - 5 Y N ¿ in: 30. 6.94. b - . . en zur Darstellu ischen Thore, om 18. 3. .

ichtet, Ÿ re Aen U Zierde e du Ce A be LARLAD! ven E fn besivett sind ver- Kerschen inet P aediainal - Rath Jofeph von Weimar u. Jena. 8, Aufl. 4 7. " E Ta A vertikal veritell- mohine ber mein U R T Stiera, Die von basishen Farbstoffen Und, béi Sulfosäuren Nr. 79 179. Kartoffelerntemashine mit

ern, der alsdann je vier der eingelieferten Aktien zu 500 6 R ne B R ese |Pesuorltand einzu» J Geb edizinal-Rath Prof. Dr. Fri Schinz, Deutsch-Südwest-Afrika. Jllustr. 46 20. barem Siß. Emil Keller, Weblar. 26. 7. 94. | Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als aus phenylierten a1 #2 Naphtylendiaminen; Zuf. Schaufelrad und Stabtrommel neben dem Yflug. r einen und Vernichtung der drei anderen zusammenlegt und di l M dur A stempelung Berlin, M A M rof. Dr. Friedrich Jolly in Staudinger, Die Haussaländer. S. Aufl. 46 12. 34. F. 7756. Brotschneide - Maschine. | nit eingetreten. ¿. Pat. 78497. Farbenfabriken vorm. A. Keßler, Reinsdorf b. Jüterbog. Vom sten Preise verkauft und den du ¿h deg Verkauf erzielt g Eis e abges empelten Aktien zum be R 4 f. D Klein i ¿ Stern, Ad., Wanderbuch. 8. verm. Aufl. M O. Eduard Frauke A S0 Köpenier- riedr. Bayer « Co., Elberfeld. Vom 11. 4. 94 ab. : mpelung zu einer Aktie zusammengelegten Stüde clciheg e i e Sieg lmer der vier dur Abs E Med inal Nath O Volksbote, Volëskal. 58. Jahrg. rei illuftr. straße 150/151. 29. 8. 94, e 3) Ertheilungen. F 5. 93 ab. Nr. 79 211. E ür Pflanzen-Etiquetten.

f Leipzig, den 26. November oL g g gu e: einem iertheil auszahlt. fi Würzbur tsinal-Rath Prof, Albert von Köllicker 590. 36, &. 11 910, Vorrichtung zum Reinigen | Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ift den Nr. 79 206. Verfahren zur Darstellung R. Krowas, Peilau- rar Bhf. Gnaden«

2 L Der Vorstand Geh. Bergrath Pr vf De Berina in Gean Ea he G Stubien, T. e Oefen von Ruß und Mugascje ohne Unter- Dae ein pas Lon dem d: s Aktien: Getoltafe für Auilin-Fabrikation, frei e E De das U e - ; Z S a il, afteum. r izung. W. A. N er Nummer ent- en-Gesellscha L - ation, | , : + :

der Südamerikanischeu Colouisations-Geselschaft Leipzig äi dargest. 4 18. s E a Berlin 0, An der Treptower Brie, Vom | * reinigung, H. Lauge Mannheim, Vom

Dr. Howard. Dr. Gent O) meister j ——— lesische Leinen j i r. Howard. reister. / | gewerbe 3er Jahr. 46 7. 37, W. i. W; . R. Nr. 79 139 bis 79 240, 11, 5. 94 ab. S S Drdla ; le F AgI e bbänblex Dr. Carl Lampe - Vischer in Geicheolieceh e Be Zor M : aen O va N i 3, s Klasse. s Nr. 79 907. Verfayeen jar Darttellung | KS. Nr. T9 AAS, E n Da e A _ Verl. : Schulzesche Hofbuchh, Oldeuburg. | 38. R, 8389, Faßdaubenkanten-Bearbeitungs- | 4, Nr. 79 192, Verstellbarer Hängearm für von Disazofarbstoffen aus Benzothiotoluidin. Transmissionswelle dur zwei eñtgegengeseß!