1894 / 291 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

wet 7 ondern. Befanntmachuung. e 4] a a Pri ist in unser Firmenregister unter C n Ss E s S S n Jahre 1895 werden die C ahungen aus dem u Haubelöricdter liche Bekauutmachung. Nr. 26 491 die Handlung in a: O / : x E f Genossenschaftsre im Deutschen Reichs - An- Genossensdastor e ags i Ss Die handelsrichterlihen Bekanntmachungen werden | Laue & Co. : , S E ch f E B E T [ [14 Q e | E zeiger und im Schweßer Kreisblatt für größere | erfolgen für das Fahr 1895 im Deutschen Reichs- | von hier aus fu das Jahr 1895 mit dem Sive zu Berlin und Zweigniederlaffungen ; - L bme de l Balnee Jose wien | 1a Roos Brus sen, Ga Rmeit | 4 jn Ca eSia, Tate t Besu | 1 Gastes t. San 10 Solda a um Deulschen Reichs-Anzeiger und Königli | ger. , : * Der - Ha n ** Atalalides Ame | Seme mnt le ute M 9 Bi BiE es Berlin eingetragen wom 0 B u F | eih9- Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger. Sonmendurs. Bekanntmachung, (33426) | Reichs-Anzeiger qur in der „Tondernschen Zeitung“. | 4) in der Zerbster Ertrapost zu Zech, für die ersgenamnte Geiellhat i ertolte e] Y Fg 29A, Berlin, Dienstag, den 11. D Im ¡Geschäftöjahr 1895 wird e Veröffentlichung Die Balgan machungen aus dem Mu er- und Lan Ee lia A enan Altiengesel. ana unter Nr. 5960 des Prokurenregisterz | lil, Viensdtag, den 11. ezember : 1894,

i 2 - - s n - . /

der Saaten m Handels-, Genossenschafts-, | Zeichenregister erfolgen nur im Deutschen Reich u geteldaflen au In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. Der Inhalt dieser Qeitage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, gden und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

° i Ï treffen, außerdem no 9 C; : Mats E E A und Königlich 7 pi, a den 5. Dezember 1894. c in Ie Berlinee Börfen-Zeitung zu Berlin | woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: 168, Bekauntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Preufischen Staats-Anzeiger, Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. erfolgen. C. G. Lohse e C { [ d l S N î yr : E s Oder, E : Die öffentlichen Bekannt insichtlih der | mit dem Siße zu Dresden und Zweigniederl L e 2 jm Regierungs-Amtsblatt zu Frankfurt a. Oter Rd E E Ee Des | 5 Bedin Sea t Se derlafay cucral-Dandeld- eg fter das Deuts he Reich. (Nr. 291 0.)

im Sonnenburger Anzeiger, Uni Bekanntmachun [53446] i : E Und die der Eintragungen bezüglich Bekanntmachungen | "D Fintraaunan fe ung. os | für das Jahr 1895 durch , Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueber, i Gas Ebntral - O l 7 Y ; e gungen in unser Genossenschaftsregister ë Ï entral - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Post - An Seen für D j R N S A E S terberac, Ae werden im Jahre 1895 außer dur den Deutschen E SiRe E Meister für das g E Selle fiamegilier if unter Ne. 1436 Hann auS R Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Slaats: Bezugs prei s beträgt T E V B ige rie Ruine D 26 s 2 BEEy ersolgen. Sa C E L O difals des ag en M eres tuaselbst die Handelögefel chaft S is ( n) ( llhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Drutzeile 30 H. ; ouneunburg, den 23. November 1894. : ngetragene Genossenschaft mit unbeschränuk- i c Co., Deutsche rmstock Fabrix : s S A E E T : aa i liches Amtsgericht. i Unna, den 1. Dezember 1894. _ ter Haftpflicht in Roßlau auch noch dur mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, einge _E 7 Firma „Vierheller & Comp.“ in Offenbach, ÄmiSgethe Wie D Cuinad g g Königliches Amtsgericht : : E / d andels - Register t Binge fraven der Kaufleute Angus RETA g gerit. die Noßlauer Zeitung in Roßlau, tragen: : S L . Inhaber Julius Kaspar Vierheller von Offenba e Joseph Schuber in Bingen, Inhaber | Marie, geb. Mittendorffff, und Karl von Sante E [53429] [und bezüglih des Vorschuftvereins zu Coswig , Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueber. Darmstadt. Großherzogthum 53495 ae Gers Pacharzewsky von Frankfurt a. M. Jeder | Jo eph Schuber, : Josephine, geb. Kamp, zu Hannover sind aus bee Springe. Die Veröffentlichung der Eintragungen Usingen. Vekanutmachung. [53447] lee C UUR, R BIOR E mit unbeschräuk- N E Richard Philip m Bel Sativelöwert chtli Se in dns n D S S k M Fir uqu. L Zu e reignieterlasiang der Firma „Hermaun | Gefellshaft ausgeschieden, dagegen sind die Fabri- in das hiesige Handels- und Genossenschaftsregister | „Jm Iahre 189 werden die Cintragungen in die | ter DaLeE aths Elb ay ig i. A seßt das Handelsgeschäft e 4 ris publizierte Bekanntmachungen ist von Öffenbah nach Mühl N N Mai } raums er & Co.“ zu Vingen ift auf Alexander | kanten Jofeph Busch zu Wehrstapel und Ingenieur wird im Zabre 1896 erfolgen: hiesigen Handelsregister in dem Deutschen Reichs- die Anhaltische Elbezeitung in Coswig i. A. af D ge ct E ter Firma Amtsgericht Darmstadt A Stan hlheim am Main ergnaan qu Diedenhofen (Lothringen) als alleinigen | Alfons Küchen zu Bielefeld in das Geschäft als Ge- A. betr. das Handelsregister : Anzeiger, dem e ir T zu agi B i Da 4 E EE ort. Vergleiche Nr. 26 499 Georg Schaaf in Darmstadt hat für die Firma Firma Georg Staden, vorm. J. Saarholz“ Ma, j Kno O 16 Me enne Inhaber | sellschafter eingetreten, welche in Gemeinschaft die 1) im Deutschen Reichs-Anzeiger, R Et E U E us em | erbst, den 4. Anbaltisches Amtsgericht Demnächst is in unser Firmenregister Philipp Schaaf“ daselbst Prokura erhalten. | in Offenbach erlos D * | Frankfurt a. M. und Rudolph Zafept aer 2e | Gesellschaft vertreten und die Firma zeichnen. 2) im Hannoverschen Courier Usinger Kreisblatt, die Eintragungen in das hiesige Herzoglih Anhalti es Amtsgericht. Ne T L: Ot enreg unter "t Josef Zenner und Friedrich Zenner Inbaber der a Sie See A i Offen ; rancsurt a. M. und Rudolph Joseph Schmoller | Hannover, 5. Dezeuiber 1894. 2 in der Neuen Deister-Zeitung zu Springe Did I E SAE E A E Der Handelsrihter: Francke. L, e Pa ; lies S pa in Darmstadt bestehenden Firma „Zenuer u, Co.“ irma „Fr. Kar! Di ph o Pan er av L n e e T x 4 f Gi ai Königliches Amtsgericht. TV. i i ; no]jen|@asten in dem Deutscheu RetMs- , —— i; : . tadt ner u, Co. l „Fr. , . Fr. , Firma „F. B, IL“ in Bingen: Dem C C L C E Se Ne ige Bem ete zul 4 d ad 1 bis 3 genannten und | F m Be) Der LEneren Benossen- | Dje Veröffentlihung der Eintragungen in die von : e Ls Von (be b i Ee : / i Ö “In das hiesige Handelsregister ift Leute Bl L in a ea ofen Gatten A (v schaften in dem Deutschen Reichs-Anzeiger und dem unterzeichneten Gericht geführten Handels-, tragen worden. a : Tat L br Os ge e E G / Amtögericht Reinheim ; : Amtsgericht Nieder-Oim. cindetratin die SRAN sub 1 und 3 bezeichneten Blättern dem Usinger O Vent werden. Genossenschafts- und Musterre after wivd in Fahra wt ae S G Ge e B Nr. 14710, lat. Dr. Cort Emanuel Mex R A oden Jakob Hofferbert Ux. in Asbach er Le Beo I A in Nieder Saulheim, i g: A. Eichmaun «& Co. | : : Li e ¿ L l : E : ; L * ‘org Walldorf 11. i j : Springe, den 8. Dezember 1894. Usingen Könitlich N 2 Amtsgericht. S kg va Dentschen Neichs- und Köuigli Drechsler & Michaelis ist als gleichberechtigter Theilhaber in die genannte Amtsgericht Butzbach. Amtsgericht Ober-Jngelheim. dea Fhaber Kausinaen cie A ¿b us R S ) Preußischen Staats-Anzeiger, 3 fit dem Siye zu Verlin vermerkt steht, einge, M Deetz) Davurliadé erloiten Firma Boos ae d in Tas erloschen. L Pen I. Ens u Nieder-Ingelheim mit | und Chefrau des Fabrikanten Ferdinand Koch, Lina, i i i ett 1 Men Bir : : i ger omberg. em alleinigen Inhaber Struth I. un S 5 ' [53569] Velbert. Befanntmachung. [53448] 2) in der Danziger Zeitung, Die Handelsgesellschaft ist durch gegenseitige ie Prokura der Heinrich Kichler Ehefrau, | Firma „Deutsche Mannagesellschaft“’ auf der | Watkernhei d gelódt. Joseph Stru zu E A * 6 L A Es wird hierdurch zur öffentlihen Kenntniß ge-| 3) in dem öffentlichen Anzeiger des Amtsblatts Üébereinfuntt [öft Adolfine, geb. Rothstock, zu Darmstadt für die Firma | Diecknetsmühle bei Nicder-Gemünden erl i ene Handelsgesellschaft seit 3. Dezember 1894. E, 2E E T O braht, daß die Bekanntmachungen aus dem Handels- der Königlichen Regierung zu Danzig, und O Friedrich Herman „Heinrich Kichler“ daselbft a ne k Amtsgericht Ortenberg, oschen. pat G SE e Îr WepeSngelheim, In- i Ie Babn En Ferdinand Koh in Hannover schaftsregister E in Leh 1895 Lied 6M register für das Jahr 1895 in folgenden Blättern I e ou Mar De A E B ay Christian Michaelis zu Tempelhof ist u Firma Siegbert Freudenberger zu Würzburg, | Firma „Gebr, Frikel“ in Stockheim, Inhaber | Struth in Nieder-Ingelheim, ob fi s E j . A N A Di A Eiant Anetace uur ie Ae Dee alleinigen Liquidator ernannt. Inhaber Siegbert Freudenberger daselbst, Zweig- | Iohann Heinrich Frickel und Martin Friel. Firma „Geschw. Weisbah“ in Ober-Jugel- Königliches Amtsgericht. TV.

en in das

: , ; l „Reichs - Anzeiger“, die „Amtlichen Melen- h dem Reichs-Anzeiger schen Staats-Anzeiger nur in der Danziger ; niederlassung in Darnmítadt errichtet A i ; ; igen“ j iger“ f - , . De 1 . mtêgericht Í I | ; burgischen Anzeigen“ und den biesigen „Anzeiger“. 2) dem Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Zeitung. : 1 e Scellshaster ver Hierselbst ain 4 Dezember David Bessunger i aus A Firma „D. | Firma „Künstler p Timar int in Mai U E lotte L ciaba, va, Olts Welsbach Sternberg, den 1. Dezember 1894. Düsseldorf Zoppot, den 5. Dezember 1894 894 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: Bellanges 4 Sou D d at Gie al rmann“ ainz, harlotte Weisbach. Hannover. SBefanntmahung. [53506 Großherzogliches Amtsgericht. 9 2 s geit nes, a ute : J. Leichtentritt & Co. G us F D, zu tas ausgetreten Inhaber ouis Künstler und Heinrich Zimmermann. : Amtsgericht Oppenheim. Auf Blatt 1031 des hiesigen Handelsregisters n R E ount Ido ie g ? (Geschäftslokal: Chausseestr. 80/81) sind: un d Neun ehunger jeßt Alleininhaber. Sig- | Jeder Theilhaber ist zur Vertretung und Zeichnung | Firma C. E, Trau in Oppenheim, Inhaber | heute zu der Firma: Strasburg i. U. Befanntmachuug. [53438] 4) der U T Zeitung, der Kaufmann Isaack Leichtentritt und A î os Sat Therese, geb. Lebrecht, zu | der Firma berechtigt. Die dem Ludwig Künstler | Conrad Eugen Trau. / George Erzgräber Die Bekanntmachung der Eintragungen aus unserem A E R Zeit A dem Genoffenschafts: H and el g ¿ Negister der Kausmann Leopold Jacoby, in 2 A Is ura. A ï _| und Heinrich Zimmermann für die Firma „Ge- A A Osthofen. eingetragen: Handels- und Musterregister erfolgt im Jahre 1895 j 4 folge ‘in denfelb 2 it l ( beide zu Berlin, A E Sau aag at aa m Ea t auf Fer- | brüder Walther“ in Mainz ertheilte Kollektiv- | In die Firma „Rheinhessishe Walzeumühle «Die Firma ist erloschen.“ durch den Reichs-Anzeiger und das Strasburger regi T if x Ler n ler \ di felber nee i : Reichs: Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften | „; Dies ist unter Nr. 15 100 des Gesellschaftsregisters fladt, oes ¿chb L a b e M Darm- prokura erloschen. i L: A. Lorch“ in Ofthofen, Inhaber Abraham Lorch, | Hannover, den 5. Dezember 1894. Volks- und Wochenblatt. enossenschasten fo f Nb i u 4 im l T ot esells chatte 0e Ats Werben na # eingetragen worden. j sa (a A W un igte Theilha r Übergegangen iein Josef Halenza in Mainz erloschen. früher in Mannheim jeßt in Frankfurt a. M. wohn- Königliches Amtsgericht. [1V. Strasburg i. U., den 2. Dezember 1894. s er, nur 1 Dez D Ut De ung erfolgen. Ei 1 bede GA L Kate SeriSiet unter hee ie Gesellschafter der hierselb am 1. Dezember und in heu einmaun Nachf., Sauer & Volz irma „Wilh. Huch“ in Mainz, jetziger In- haft, sind dessen Söhne Ludwig und Max Lorch, —— Königliches Amtsgericht. elbert, E 4 e ah t eer (ies diese E N andels: 1893 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: ungeaa S E E haber Julius Kaulbach. ._,„ | beide in Osthofen, als Gesellschafter eingetreten und | Warburg, Elbe. Vekanutmachung. [53504 nigli mts3geriht. n Q E E E S. «& E. Joseph Bs E an pap dene Zweigniederlassung Firma „F. Probst“ in Mainz, Inhaber Friedrich | wurde die Firma in eRheinheffische Walzen- In das hiesige Handelsregister ist heute p. Strasburg i. U. Befanntmachuug. [53439] Königreich Württemberg und dem reßherzog- (Geschäftslokal : Thurmstr. 43) sind: lolben 11S. G. Seckbach“ zu Frankfurt a. M. Probst. A ; mühle A. Lorch und Söhne“ umgeändert. Es Fol. 801 zur Firma H. L. Kaufmaun zu Gai: Die Bekanntmachung der Eintragungen aus unserm [53453] thum Hessen unter der Rubrik Leipzig res der Kaufraann Simon Joseph und A Stell des beefionk Ar Baba j Firma (Fr. Jos. Heisel““ in Mainz erloschen ; haben nur die Theilhaber Abraham Lor und | burg eingetragen, daß diese Firma dur Vertrag De Ma fteregitter e im a a e für | Walsrode. R (0e Ug A e Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht die der Mer 0s Joseph, Wittwe Babette 1 Ot) zun orie a A die Prang Carl Chofe ie C O E eier n A biart L ibnen L E A E A U A rößere und kleinere enosjen]chaften dur den | gungen in das Handels- un eno)jenschaftsregister | r; ; ; „betde zu Berlin. 4 r O E : S T : 4 ¡7SVerbIn zu zelnen und zwar fo, } zu Harburg übergegangen ift. A ReiGs Anzeiger s dis Strasburger für das Iahr 1808 erfolgt: 8 beiden A O O onne- Dies is unter Nr. 15 101 des Gesellschafts, rote Ms in die Firma „C. Böhm David Oppenheimer ist infolge Ablebens aus der | daß jeder allein dieses Recht ausüben kann. Der | Der veriSnlid batieade Gesellschafter dieser Kom- Volks- und Wochenblatt. 1) durch den Reichs- und Staats-Anzeiger, ; . registers eingetragen worden. Fi E Wi KEnnane eingetreten. Firma e-Oppenheimer-Moreau «& Sohn“ zu | seitherige Prokurist Heinrih Knöpp in Osthofen, manditgesellshaft, Kaufmann Georg Peters zu Har- Strasburg i. U., den 2. Dezember 1894. 2) durch den Hannoverschen Courier, Arnsberg. Bekanntmachung. [53492] In unser Firmenregister is unter Nr. 24670, Firma L E armstadt erloschen. Mainz ausgeschieden und Carl Oppenheimer nun- wurde von neuem als solcher bestellt. / burg, if allein zur Zeichnung der übernommenen Königliches Amtsgericht. 3) durh die Walsroder Zeitung, In das Gefellschaftsregister ist zu Nr. 63, wo die | woselbst die Handlung in Firma: Firma ape nr, Marx in Darmstadt, Juhaber mehr Alleininhaber. l irma Wilhelm Glaser [ULxA. in Osthofen | Firma berechtigt. A e für Heinere Genossenschaften jedoh nur dur die | Kommanditgesellschaft Franz Vassen & zu| I: I+ Riten Nachf. : Ficm O M, rtin Peth“ und Sa tei Firma Franz Wolf in Mainz, Inhaber Jacob | auf Wilhelm Best V11. übergegangen und in | Harburg, den 5. Dezember 1894. [53435] | unter 1 und 3 S E 184 E eingetragen steht, in Kolonne 4 Folgendes t dem Sitze zu Berlin vermerkt fleht, ein- Darmstadt erlo : e cth“ und „S. Schmitt“ zu G ea R G arne Buibazas anges C IER Glaser IIL. Nachfolger“ umge- Königliches Amtsgericht. 1. Stromberg, Hunsrück. Die Eintragungen alsrode, den 3. Dezember ; eingetragen : getragen : A + . / pr r H, i; j U S Ee in das Handels- und Genóssens{haftsregifter ves s Königliches atisgeridt, II. ulius Arndts hat seinen Geschäftsantheil an Das Handelsgeschäft ist dur R auf ags G. Maun. zu Darmstadt, Inhaber | in rankfurt a. M., Inhaber einri Lange da- i L Ee Tod0ltela, Harburg, Elbe. Vekauntmachung. BanSI hiesigen Amtsgerichts werden im Jahre 1895 im E seine Ehefrau Bertha, geb. Schulte, zu Rumbeck den Obsthändler Friedrich Carl Julius Bruhn Hel fa LE Fel zu D A selbst, Zweigniederlaffung zu Mainz errichtet. Firma Chr. Schnell in Sprendliugen, In- | Auf Blatt 139 des hiesigen Handelsregisters ift Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen | WeissenrseIs. Bekauntmachung. [53454] | abgetreten. Eingetragen auf Grund der Verhand- zu Berlin übergegangen, welcher dasfelbe unter Zes Fräncke „ju armstadt hat für die Firma Firma „J. Hoffmaun Söhne“ zu Mainz er- j haber Christian Schnell. heute zur Firma: i Staats-Anzeiger, in dem Kreuznacher General-| Jm Jahre 1895 werden bekannt gemacht werden | lung vom 4. Dezember 1894 am 5. Dezember 1894. unveränderter Firma fortseßt. Vergleidhe "t ang Mime pen bade p rofura erhalien. | losen. E / Ste geor Wörrftadt. , H. Peters. in Harburg Anzeiger Tageblatt und der Stromberger | die Eintragungen: Arnsberg, den 5. Dezember 1894. Nr. 26490. : i A s N er lengese chaft „Bauverein _,Gphraim Ehrmann ist infolge Ablebens aus der | Firma Simon Kahu in Schornsheim, Inhaber | eingetragen: Zeitung bekannt gemacht. 1) in unser Handels- bez. Genossenschaftsregister : Königliches Amtsgericht. Demnächst ist in unser Firmenregister unter F _SILUE Er Ormgon zu Darmstadt ist auf | Firma „E. Ehrmann“ in Mainz ausgeschieden | Simon Kahn. ie dem Kaufmann Albert Gerke daselbst ertheilte Die Bekanntmachungen für kleinere Genossen- a. im Deutschen Reichs- und Königlich A Nr. 26 490 die Handlung in Firma: jeQaig Jahre, vom s. April 1866 an gerechnet, ver- und Hermann Josef Ehrmann jeßt Alleininhaber. Leo Michel ist infolge Ablebens aus der Firma | Prokura ist erloschen. schaften erfolgen außer dem Deutschen Reichs- Preufischeu Staats-Anzeiger, Búrteuntels. Ahiéarénifer (534081 Ait dau E I- S Drten Ne dres! nba angert V Darmsiabt Ix i, 0, SIRuE in Laubenheim, Inhaber biete M bet ov H C R ¿ae Garburg, den L Dezeuides 1894. i i itung. M Berli Ö itung, E Ee t mil dem Siye zu Berlin und als deren Inhaber : Î ° : Dlank. : i ; eden und führt Leopo rauß das Geschä önigliches An I: T Anzeiger in der Stromberger Zeitung b, in der Berliner Börsenzeitung Unter Nr. 704 if heute die Erna Louis Wein- | der Obsthändler Frievii ch Carl Julius Bruhn zu Gee Gi caO lenbach in Eberstadt auf | Firma Philipp Müller in Mainz, Inhaber | unter der seitherigen Firma mit ustimininta des gliches Amtsgericht

: ber 1894. 4 ißenfels'er Kreisblatt, : ; ae N | t O es A A für e éifotat die Bekannt- | berg zu Barteuflein und als Jnhaber Kaufmann | Berlin eingetragen worden. ttwe, Katharina, geb. Heil, da- | Philipp Jacob Müller. Erben des Leo Michel weiter. E 53503]

; ; Le, berei Louis Weinberg zu Bartenstein eingetragen. Fi ift d je mit Site- selbst übergegangen, welhe ihrem Sohne Heinrich irma „Lorch «& Mayer“ in Mainz erls\Zen. Amtsgericht Worms. ; 1 madung nur in dem zu 1 a.-und 1 e. bezeichneten Derselbe hat nach dem Handelsregister D. für | zu Benin, E I S n G Eysenbah a E erstadt Prokura ertheilt hat. irma Otto Koch in Mainz, Inhaber Otto ; lig „G. Brinke“ Ñ Worms (Zweignieder- R Sue, E Siena e D a ®

Sulingen. Befauntmachung. [53427] | Blatt, / at nah j S (Œ; ; ; 7 9) f nag : in ! seine Ehe mit Fräulein Bertha Kowalsky aus Nr. ie Firma: Amtsgericht Gernsheim. aul Koch. löscht. E, : L Die Eintragungen im hiesigen Ps und Sée 2) in unser Zeichen Ble L, Misemogisier tat lte lauken dus Vertrag A 19. Noel 1894 E G ies Firmen „Jonas Mayer“ zu S abei und p rh Wendelin Keßler hat ihr Domizil von Fietis Sedbie Mayer Nachfolger“ in Worms Heinri Stuckhardt „hier. Laut Anmeldung vom U ag P R e A A anialids R Vene A S 1894 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- (Geschäftslokal : Neue Friedrichstr. 58) und alt ¿Fofeph Nocker und Jakob Schmitt V.“ zu | Laubenheim nach M ainz verlegt. desgl, "t g 30. November 1894 eingetragen am 1. Dezember 1894. Preußischen Staats-Auzeiger, Königliches Amtsgericht. ge roe, Dem Ligen Sn g lm deren Inhaber der Kontobücherfabrikant und Fine S Gee Sroktobrbt babogt pu find die a Rer Patent- A, „J. Gersohu“ in Worms, Snhaber De tio An aae Abtbeilung 7

2) den Hannoverschen Courier, f 2 7 A n O sie E er s A Ei eschen é Papierhändler Hermann Paul Jung in Berlin Subaber Selen P S ex zu Grof:-Nohrhein, Je -Fa rit R oe E un ei Jesaias Gerfohn, gerufen John Gerfohn. i ¿ 4) bie Suliager Ereitietang iben ves E Ne DUOS fe auf AE2N | des vorbehaltenen Vermagens beigelegt Gle eal | unter Nr. 26-489 S: Amtsgericht Groß-Umstadt standene Zweigniederlassung der Firma „H. Sögers E N

b i li 2 ads Gefes f d die | d R d Stena, Said is VER E zufolge Verfügung vom 3 Dezember 1894 am Geschäftslokal: Pen ber8 44) und als deren Wilhelm Eldracher zu Groß-Umstadt bat für die | in Cassel. N / E A ER: C [52502] | Jena Fol. 252 Bd. T des diesseitigen Harde e ih der kleineren Genossenshaften nur durch die | des Handels- und Genossenschaftsregisters des hiesigen s C r i: Firma „Heinrih Eldracher“ daselbft Prokura | Die Aktiengesellschaft „Allgemeine Elsässische „Îulins Ges Meere E Lt register s ist bei der offenen Handelsgesell haft Brau-

erstere und leßtere Zeitung veröffentlicht. Amtsgerichtsbezirks bezüglichen Veröffentlihungen er- | 4. Dezember 1894. nhaber der Passementerie- und Weißwaaret- | g R ad durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, die | Bartenstein, den 4. Dezember 1894. händler Gustav Rosenberg zu Berlin, erhalten. Vaukgesellschaft‘““ zu Straßburg, welche si als in Spalte 6 Folgendes vermerkt : geuofsenschaft Bürgel N. Neifarth u. Comp. in Bürgel beschlußgemäß heute eingetragen worden :

Sulingen, den 5. Dezember 1894. ein, De ' e ) L ( öniali S i ölnis j ie Kölnische i \ Königliches Amtsgericht. I1. Nr. 26 493 die Firma: Firma Max Noth zu Groß;-Umftadt, Inhaber | Firma entweder der vorstehenden deutschen Bezeich- x : 4 e S : n Wil Maximilian Moib. R erne Ae N Sen EA nun BÖCLAé | egeiferton Willele fartg e Pte E | "a. Lébseenelse Herman Dil Tapiau Bekanntmachung [53445] | Ermessen in dem Oberbergishen Anzeiger. (Geschäftslokal: Neue Friedrichstr. 71) und als Amtsgericht Höchst. Générale Alsacienne de Banque“ be- fobnitra A A Lat E zu Berlin, Méendels- und Wittwe Eleonore Brô- sind nit mehr O1 Œiulracunden in vas Gan s und Genossen» | Die auf: Aetnere GenossensGäften bezüalihen Be- Berleburg. Aufgebot. | [53405] deren Inhaber dec Kaufmann Julius Jacob Pirna „Peter Lien von Mümling-Grumbach““ | dient und deren Zeitdauer auf 50 Jahre festgeseßt | !? 1 raße 2 IT, ist das Kon urêverfahren eröffnet ; mel, geb. Reifarth, Mitglieder. schaftsregister Des aiterzeichnelen Gerichts werden im fanntmachungen werden außer dem Deutschen le e I E uter Mnaten E Woitig in Berlin fel Tex Lien, König i, Odenwald“ ab- E ibe e CiDieE Dee End ter Bro P emenmaister Sit omen Amtsgerichts | 1, Schneidermeister Friedri Her- Jahre 1895 dur Reichs- Anzeiger nur durch die Gummersbacher Hollmann und Heuser zu Schwarzenau die | cingetragen worden, aas Amtsgeri R E S R T E Eingetragen am 29. November 1894. mann Reifarth, | Bürgel ¿ch8 ; ot ; ¿idt ift: i: gericht Lorsch. teht aus: Thierarzt Dr. Wilhe rau- ( 1n Durget, 5 die S Barg ia ne und B ol b L Deseinber 1894. Kaufleute Franz Hollmann zu Schwarzenau, Carl Firmenregifter n BL4 die Firma: Die Inhaberin der Firma JI. Heinz“ zu | % Alfred Herrens{hmidt, - Fabrikant auf dem R liches Amte 1894. n Sao Sbfos A E 3) die Königsberger erte Zeitung, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. E zu S Hollmann zu 7 Fr. Vollgold. Corsch, Elifabetha Heinz, hat sich mit Tobias e D Straßburg, S CeL af R sind Mitinhaber, aber von der Vertretung aus- für kleinere Genossenschaften aber nur durch die E a E f a n n A e Prokurenregister Nr. 10 535 die Prokura des Jo- Ra L OoleboNt verheirathet und demselben Pro- 2) Louis elorme, Bankdirektor in Straßburg, «As . ges{lofsen. Blätter zu 1 und 3 bekannt gemalt werden. Wittstock. Bekauntmachung. [53451] | Zeit erloschenen Firma niht u ermitteln find. ss | bannes Karl Albert Rawner für die Firma: Ja embe Tis : . 3) Edouard de Bürdheim, Hammerwerksbesißer | uxaue a. S. Handelsregister [535091 | Jena, am 5. Dezember 194 Tapiau, e N E S | E Es Ms Zeiten Urn: in das werden dieselben auf Grund S Reichsgeseßzes vom G N er Æ anes, h m, Mi Ren T Le E Ov 4) Artbur SGüenaberger Rentner in Straßburg, | d?s Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. Großherzoglich S. Amtsgericht. 19. öoniglihes Amtsgericht. Dandel8-, Genoftenshasts-, Zeichen, Muster- un 30. Mär 1888, betreffend die Löschung nit mebr verlin, den 8. Dezember 1894. Miet f o e SECSCTe (PO , : ufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in ————— E E Me deicain des unterzeichneten Gerichts erfolgt Baflebandor Firn en Probicnen O Königliches Amfsgeridt L Abtheilung 89/90. LociA, es e abri A ia O 9) Schloß Bi E E Gutsbesißer auf | „nser Kirmenregister, woselb unter Nr. 1107 die | Kiel. Bekanntmachung. Poores

Tecklenburg. Befanntmachung. [53443] | im Jahre 1895 durch den Deutschen Reichs- uud | ; : A u : y hiesige Firma : In das biesige Gesellshaftsregister ift am beutigen Die Eintragungen in das Handels- (Firmen-, Pro Preußischen Staats-Anzeiger, Lien bie Ge A f B R dachai Marx AX.““ daselbst und „Adam Kreuter““ | Der Vorstand wählt fih einen Präsidenten und „Otto Korth“ U u Nu 1 6 L aas s delez agr y

l : : : ; G u R i i kura-, Gesellschafts, Muster-) uad in das Genossen- | für das Handels- m nel lafläregisier | Gesellschaftöregister |pätestens bis zu dem an hiesiger [5344] : Fina [ihnen Gerkbees Met O Gesellschaft Ti lanbela tis a namens der | uit dem Siye zu Halle a. S, vermerkt steht, ein- | Brancrei-Gesellschaft vormals Scheibel in Kiel, schaftsregister werden im Jahre 1895 durch: mit Ausschluß der “ióblatt “enossenshaften | Gerichtsstelle, Zimmer Nr. 4, auf den 2. Mai Charlottenburg. Jn unser Firmenregister ist arten (Gemeinde Lampertheim) Inhaber Johaun | Die zwei zur Vertretung der Gesell saft berufenen | 8etragen: A , p eingetragen: l

fs Le Les A E ngeigen,. cer cas das its att für die Ost-Prignig 1895, Vormittags 11 Uhr, anberaumten | heute unter Nr. 538 die Firma „Verlagsanstalt ernhard Kreuter. Herren zeichnen in der Weise, daûü sie entweder unter „In Könnern a. Saale ist eine Zweig- a der ordentlichen Generalverfammlung vom

E eau des Regierungs - Amtsblatts zu | und p Ae aner A n F durch die | Termine scriftlich oder zum Protokoll des Gerichts- | Urania Gnadeufeld & “” zu Charlotten Amtsgericht Offenbach. den deutshen Vortrag „Allgemeine Elsä{ttsche Bank- niederlassung errichtet. 1 &t 2. November 1894 if dur Beschluß der Aktio«

die Osnabrücker Zeitu Berlin desenzeitung, Die Betannt s ur die | schreibers geltend zu machen, widrigenfalls das Er- | burg und als deren Inhaber der Buchhändler Jaco ma Clemens Knipp in Offenbach, In- | gesellschaft der Vorstand* oder unter den französi- | Gelöscht it Firmenregister Nr. 20 die Firma: | näre der § 18 des Statuts dahin abgeändert worden,

E E dei S éaandel Fee T Et Voineren ang der 1 losen der Firma im Gefellschaftöregister von Gnadenfeld ebenda eingetragen worden. haber Clemens Kntpp. schen Vortrag „Société Générale Alsacienne de Friedrich Hebekerl“ zu Halle a. S. daß die Zeichnung der Direktion auch dann als ge-

- den geinelnes Anzeiger zu mas, Ana E O H Amtôwegen wird eingetragen werden. Charlottenburg, den 7. Dezember 1894. Aus der Firma „J. Vischheim“ in Offenbach | Banque La Direction“ ihre beiden Unterschriften | Hale a. S., den 3. Dezember 1894. hörig bewirkt und als bindend gilt, sobald solhe mit

' ey pi att jüc den Kreis Tecklenburg zu Sa Lis Wi den T enten R gr 3 | Berleburg, den 29. November 1894. Königliches Ämtsgeriht. Abtheilung V. ist Jakob Bischheim's Wittwe ausgeschieden und Emil seßen. Die Vertretungsbefugniß nach außen haben Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIT. der Firma der E und der aru L e ; E Ee M ved E e a Königliches Amtsgericht. Vischheim in Offenbach als offener Theilhaber ein- | zur Zeit in Gemeinschaft die beiden Herren Herren- O é schrift zweier Prokuristen er» die Eintragungen für kleinere Genossenschaften jedo | Kreisblatt für die Ost-Prigni1b. 0E e E E E Ma getreten. Jeder Theilhaber hat Vertretungsbefugniß [midt und Doloree. Halle a. S. Handelsregister [53510] | folgt ift. Ñ

nur dur die zu a. uno d. erwähnten Blätter be- | Wittsto, den 9. Dezember 1894. E : Danzig. Bekanntmachung. [53496] Firma „S. Wrouker & Comp.“ zu Frauk- | Andreas Fay i aus der Firma „Geschwister des Königlichen Amtsgerichts zu M a. S. L, de kannt gemaht werden. Königliches Amtsgericht. Wer lin. Handelsregister {53615]) In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1941 s G age ist in Königliches Tecklenburg, den 1. Dezember 1894, ——————— des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, die Handlungsniederlassung des Brauereibesigers

er brahten Namensunter

den 7. Dezember 1894. Maatagericht. Abtheilung V.

rt 0.6 , . c e rt eininhaber. d Königliches Amtsgericht. Wollin, Pomm. Befanntmahnng. [53449] | Zufolge Verfügung vom 8. Dezember 1894 find - e La unter rit ; E zeihneten Firma : F Carl Hugo Heinrih Barczewski zu: Langfuhr Mek Die dem Anton Ludewig in Mainz für die Firma Holländische Butter-Compagnie B

a. M., Inhaber Hermann Wronker von Frank- Fay in Maiíinz ausgeschieden und Veit ay jeßt | n ai Baal va Vg An 3910 ver.

a. M., Zweigniederlassung in Offenbach er- : ie ofene Handelsgesell haft mit der Firma | „Dauiel Adalbert Nohascheck Hofschwertfeger““ Krefeld. Sn die hierselbst unter der F «& Wendel“ in Offenbach hat Pu aufs | daselbft ertheilte Prokura erloschen. in Spalt V6 i Bernet iets : E. Stolte Nachfolger bestehende Ll ar

Die Veröffentlichung der Eintragungen in das | am selben Tage folgende Gintragungen erfolgt : der Firma „Danziger Vereinsbrauerei Heinr. Das Geschäft ist mit allen Aktiven un ir - i i P Fe du | y D 61 und ma A Fay n Ma 3 I j In Cöthen, Cassel, Nordhau eit, Gera und f eilhabers Ernft dessen

Tinnum. SBefanatmachung. [53450] ndelsregister und das Genossenschaftsregister des In unser Gesellschaftsregister is unter Nr. 9021, Por o L das E a Genofsen- Bn Amtsgerichts Tas! R a 1895 im M ae u embe aUtaRE in aa L ie Eee ta O E gelò itéregister des hiesigen Amtsgerihts werden eutschen Ne - un uni reu en eh. Strumpf- Fautasiewaaren-Fabr R t tr Ü 1 E u Jahres 96 in dem Deutschen | Staats-Auzeiger, im öffentlichen Anzeiger des Laue «& Co. Königliches Amtsgericht. X. Sen Wi Johann Aas Best in Offenbach über- | Fay. kob Wild“, „Jos. Wolf und | Melsungen ift je eine ean errichtet. Neichs- und Königlich Preußischen Staats- | Amtsblatts der Königlichen Regierung zu Stettin | mit dem Sitze zu Berlin und Zweigniederlassungen weiterübrt er es unter der Firma „J. A. Best‘ A N vin e in Mat S o un Gelöscht st Firmenregister Nr. 1 e Firma: | Ama t 0E Lene dund g d N A u 0 Lam u f R E U oe N ap ite i, Sachsen und Leobschüß vermerkt Verantwortlicher Redakteur : Firmen M Jakoby“, „F. W. Seukbeit“ | 2 roo Amtsgericht des en. j E L „los « Comp.“ Se inst N A "uur Sei nung - der Firu urgi [ en, für kleinere Genofsen- | Genofsenschaftcn erfo te Detanntmachung außer | steht, eingetragen : C; ; 4 E j E p + 4D, Y : e a. S., den 5. Dezember i und. nung - Der Viri scha A edes Es beiden ersteren Blättern | im Reichs-Anzeiger nur im legtacmannten Blaëte, Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Ucberein- J. V.: Siemenroth in Berlin Ios ¿-Georg Kühlwein“, alle in Offenbach, er- ne M. Dieterich in Alzey, Inhaber Martin Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIL1. diee Färberei E Carl veröffentliht werden. Die Veröffentlichung der Eintragungen in das kunft aufgelöst. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. oil lfred Nichard Seeb C Ü eris, Wolf zweiter Ehefrau“ in Alzey R En ; Rincetracen anb Me. 1E Westerland, den 1. Dezember 1894. Musterregister geschieht im Reichs-Anzeiger. Der Kaufmann Moriß Fränkel zu Berlin F N S erei und Verlag! in Off gx E i evan Bie Ï G Liebi be d 6 Ha O E Königliches Amtsgericht Tinnum Wollin i, Pomm., den 4. Dezember 1894 seßt das Handelsgeschäft unter der Firma | Druck ber Norddeutschen ee L s bah als 9 auf Wilhelm Fredenhagen von Offen- M aberin Emma, geb. Liebich, Ghefrau des Jaco MUGTOR. ans E E registers. N jur Zeit in Westerland. * Königliches Amisgericht Laue & Co. fort. Vergleiche Nr. 26 491 des | Anstalt, Berlin §W, Wikhelmitraße Nr, 32. Ludwig Merle mnn übergegangen. Prokura des | Wolf chaf i t O e C alkmergel-GeselsGt| Königl Amtacett t : UESN \ ; T R s / f er erloschen. Prokura e rokuristen beste s i nigliczes Amtsgerich! S E S E Firmenregisters. E l E in Offenbach. A A f M, Rechten «& J. b, Sande eingetragen : j

K «

orbenen Theilhab M Amalie, geborene Lenßien, a ref