1894 / 291 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

wet 7 ondern. Befanntmachuung. e 4] a a Pri ist in unser Firmenregister unter C n Ss E s S S n Jahre 1895 werden die C ahungen aus dem u Haubelöricdter liche Bekauutmachung. Nr. 26 491 die Handlung in a: O / : x E f Genossenschaftsre im Deutschen Reichs - An- Genossensdastor e ags i Ss Die handelsrichterlihen Bekanntmachungen werden | Laue & Co. : , S E ch f E B E T [ [14 Q e | E zeiger und im Schweßer Kreisblatt für größere | erfolgen für das Fahr 1895 im Deutschen Reichs- | von hier aus fu das Jahr 1895 mit dem Sive zu Berlin und Zweigniederlaffungen ; - L bme de l Balnee Jose wien | 1a Roos Brus sen, Ga Rmeit | 4 jn Ca eSia, Tate t Besu | 1 Gastes t. San 10 Solda a um Deulschen Reichs-Anzeiger und Königli | ger. , : * Der - Ha n ** Atalalides Ame | Seme mnt le ute M 9 Bi BiE es Berlin eingetragen wom 0 B u F | eih9- Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger. Sonmendurs. Bekanntmachung, (33426) | Reichs-Anzeiger qur in der „Tondernschen Zeitung“. | 4) in der Zerbster Ertrapost zu Zech, für die ersgenamnte Geiellhat i ertolte e] Y Fg 29A, Berlin, Dienstag, den 11. D Im ¡Geschäftöjahr 1895 wird e Veröffentlichung Die Balgan machungen aus dem Mu er- und Lan Ee lia A enan Altiengesel. ana unter Nr. 5960 des Prokurenregisterz | lil, Viensdtag, den 11. ezember : 1894,

i 2 - - s n - . /

der Saaten m Handels-, Genossenschafts-, | Zeichenregister erfolgen nur im Deutschen Reich u geteldaflen au In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. Der Inhalt dieser Qeitage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, gden und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

° i Ï treffen, außerdem no 9 C; : Mats E E A und Königlich 7 pi, a den 5. Dezember 1894. c in Ie Berlinee Börfen-Zeitung zu Berlin | woselbst die Handelsgesells<aft in Firma: 168, Bekauntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Preufischen Staats-Anzeiger, Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. erfolgen. C. G. Lohse e C { [ d l S N î yr : E s Oder, E : Die öffentlichen Bekannt insichtlih der | mit dem Siße zu Dresden und Zweigniederl L e 2 jm Regierungs-Amtsblatt zu Frankfurt a. Oter Rd E E Ee Des | 5 Bedin Sea t Se derlafay cucral-Dandeld- eg fter das Deuts he Reich. (Nr. 291 0.)

im Sonnenburger Anzeiger, Uni Bekanntmachun [53446] i : E Und die der Eintragungen bezüglich Bekanntmachungen | "D Fintraaunan fe ung. os | für das Jahr 1895 durch , Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueber, i Gas Ebntral - O l 7 Y ; e gungen in unser Genossenschaftsregister ë Ï entral - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur< alle Post - An Seen für D j R N S A E S terberac, Ae werden im Jahre 1895 außer dur den Deutschen E SiRe E Meister für das g E Selle fiamegilier if unter Ne. 1436 Hann auS R Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Slaats: Bezugs prei s beträgt T E V B ige rie Ruine D 26 s 2 BEEy ersolgen. Sa C E L O difals des ag en M eres tuaselbst die Handelögefel chaft S is ( n) ( llhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Drutzeile 30 H. ; ouneunburg, den 23. November 1894. : ngetragene Genossenschaft mit unbeschränuk- i c Co., Deutsche rmsto> Fabrix : s S A E E T : aa i liches Amtsgericht. i Unna, den 1. Dezember 1894. _ ter Haftpflicht in Roßlau au<h no<h dur mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, einge _E 7 Firma „Vierheller & Comp.“ in Offenbach, ÄmiSgethe Wie D Cuinad g g Königliches Amtsgericht : : E / d andels - Register t Binge fraven der Kaufleute Angus RETA g gerit. die Noßlauer Zeitung in Roßlau, tragen: : S L . Inhaber Julius Kaspar Vierheller von Offenba e Joseph Schuber in Bingen, Inhaber | Marie, geb. Mittendorffff, und Karl von Sante E [53429] [und bezüglih des Vorschuftvereins zu Coswig , Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueber. Darmstadt. Großherzogthum 53495 ae Gers Pacharzewsky von Frankfurt a. M. Jeder | Jo eph Schuber, : Josephine, geb. Kamp, zu Hannover sind aus bee Springe. Die Veröffentlichung der Eintragungen Usingen. Vekanutmachung. [53447] lee C UUR, R BIOR E mit unbeschräuk- N E Richard Philip m Bel Sativelöwert <tli Se in dns n D S S k M Fir uqu. L Zu e reignieterlasiang der Firma „Hermaun | Gefellshaft ausgeschieden, dagegen sind die Fabri- in das hiesige Handels- und Genossenschaftsregister | „Jm Iahre 189 werden die Cintragungen in die | ter DaLeE aths Elb ay ig i. A seßt das Handelsgeschäft e 4 ris publizierte Bekanntmachungen ist von Öffenbah na< Mühl N N Mai } raums er & Co.“ zu Vingen ift auf Alexander | kanten Jofeph Busch zu Wehrstapel und Ingenieur wird im Zabre 1896 erfolgen: hiesigen Handelsregister in dem Deutschen Reichs- die Anhaltische Elbezeitung in Coswig i. A. af D ge ct E ter Firma Amtsgericht Darmstadt A Stan hlheim am Main ergnaan qu Diedenhofen (Lothringen) als alleinigen | Alfons Küchen zu Bielefeld in das Geschäft als Ge- A. betr. das Handelsregister : Anzeiger, dem e ir T zu agi B i Da 4 E EE ort. Vergleiche Nr. 26 499 Georg Schaaf in Darmstadt hat für die Firma Firma Georg Staden, vorm. J. Saarholz“ Ma, j Kno O 16 Me enne Inhaber | sellschafter eingetreten, welche in Gemeinschaft die 1) im Deutschen Reichs-Anzeiger, R Et E U E us em | erbst, den 4. Anbaltisches Amtsgericht Demnächst is in unser Firmenregister Philipp Schaaf“ daselbst Prokura erhalten. | in Offenbach erlos D * | Frankfurt a. M. und Rudolph Zafept aer 2e | Gesellschaft vertreten und die Firma zeichnen. 2) im Hannoverschen Courier Usinger Kreisblatt, die Eintragungen in das hiesige Herzoglih Anhalti es Amtsgericht. Ne T L: Ot enreg unter "t Josef Zenner und Friedrich Zenner Inbaber der a Sie See A i Offen ; rancsurt a. M. und Rudolph Joseph Schmoller | Hannover, 5. Dezeuiber 1894. 2 in der Neuen Deister-Zeitung zu Springe Did I E SAE E A E Der Handelsrihter: Fran>e. L, e Pa ; lies S pa in Darmstadt bestehenden Firma „Zenuer u, Co.“ irma „Fr. Kar! Di ph o Pan er av L n e e T x 4 f Gi ai Königliches Amtsgericht. TV. i i ; no]jen|@asten in dem Deutscheu RetMs- , —— i; : . tadt ner u, Co. l „Fr. , . Fr. , Firma „F. B, IL“ in Bingen: Dem C C L C E Se Ne ige Bem ete zul 4 d ad 1 bis 3 genannten und | F m Be) Der LEneren Benossen- | Dje Veröffentlihung der Eintragungen in die von : e Ls Von (be b i Ee : / i Ö “In das hiesige Handelsregister ift Leute Bl L in a ea ofen Gatten A (v schaften in dem Deutschen Reichs-Anzeiger und dem unterzeichneten Gericht geführten Handels-, tragen worden. a : Tat L br Os ge e E G / Amtögericht Reinheim ; : Amtsgericht Nieder-Oim. cindetratin die SRAN sub 1 und 3 bezei<neten Blättern dem Usinger O Vent werden. Genossenschafts- und Musterre after wivd in Fahra wt ae S G Ge e B Nr. 14710, lat. Dr. Cort Emanuel Mex R A oden Jakob Hofferbert Ux. in Asbach er Le Beo I A in Nieder Saulheim, i g: A. Eichmaun «& Co. | : : Li e ¿ L l : E : ; L * ‘org Walldorf 11. i j : Springe, den 8. Dezember 1894. Usingen Könitlich N 2 Amtsgericht. S kg va Dentschen Neichs- und Köuigli Drechsler & Michaelis ist als gleichbere<tigter Theilhaber in die genannte Amtsgericht Butzbach. Amtsgericht Ober-Jngelheim. dea Fhaber Kausinaen cie A ¿b us R S ) Preußischen Staats-Anzeiger, 3 fit dem Siye zu Verlin vermerkt steht, einge, M Deetz) Davurliadé erloiten Firma Boos ae d in Tas erloschen. L Pen I. Ens u Nieder-Ingelheim mit | und Chefrau des Fabrikanten Ferdinand Koch, Lina, i i i ett 1 Men Bir : : i ger omberg. em alleinigen Inhaber Struth I. un S 5 ' [53569] Velbert. Befanntmachung. [53448] 2) in der Danziger Zeitung, Die Handelsgesellschaft ist durch gegenseitige ie Prokura der Heinrich Kichler Ehefrau, | Firma „Deutsche Mannagesellschaft“’ auf der | Watkernhei d gelódt. Joseph Stru zu E A * 6 L A Es wird hierdur< zur öffentlihen Kenntniß ge-| 3) in dem öffentlichen Anzeiger des Amtsblatts Üébereinfuntt [öft Adolfine, geb. Rothsto>, zu Darmstadt für die Firma | Die>knetsmühle bei Nicder-Gemünden erl i ene Handelsgesellschaft seit 3. Dezember 1894. E, 2E E T O braht, daß die Bekanntmachungen aus dem Handels- der Königlichen Regierung zu Danzig, und O Friedrich Herman „Heinrich Kichler“ daselbft a ne k Amtsgericht Ortenberg, oschen. pat G SE e Îr WepeSngelheim, In- i Ie Babn En Ferdinand Koh in Hannover schaftsregister E in Leh 1895 Lied 6M register für das Jahr 1895 in folgenden Blättern I e ou Mar De A E B ay Christian Michaelis zu Tempelhof ist u Firma Siegbert Freudenberger zu Würzburg, | Firma „Gebr, Frikel“ in Stockheim, Inhaber | Struth in Nieder-Ingelheim, ob fi s E j . A N A Di A Eiant Anetace uur ie Ae Dee alleinigen Liquidator ernannt. Inhaber Siegbert Freudenberger daselbst, Zweig- | Iohann Heinrich Fri>el und Martin Friel. Firma „Geschw. Weisbah“ in Ober-Jugel- Königliches Amtsgericht. TV.

en in das

: , ; l „Reichs - Anzeiger“, die „Amtlichen Melen- h dem Reichs-Anzeiger schen Staats-Anzeiger nur in der Danziger ; niederlassung in Darnmítadt errichtet A i ; ; igen“ j iger“ f - , . De 1 . mtêgericht Í I | ; burgischen Anzeigen“ und den biesigen „Anzeiger“. 2) dem Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Zeitung. : 1 e Scellshaster ver Hierselbst ain 4 Dezember David Bessunger i aus A Firma „D. | Firma „Künstler p Timar int in Mai U E lotte L ciaba, va, Olts Welsbach Sternberg, den 1. Dezember 1894. Düsseldorf Zoppot, den 5. Dezember 1894 894 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: Bellanges 4 Sou D d at Gie al rmann“ ainz, harlotte Weisbach. Hannover. SBefanntmahung. [53506 Großherzogliches Amtsgericht. 9 2 s geit nes, a ute : J. Leichtentritt & Co. G us F D, zu tas ausgetreten Inhaber ouis Künstler und Heinrich Zimmermann. : Amtsgericht Oppenheim. Auf Blatt 1031 des hiesigen Handelsregisters n R E ount Ido ie g ? (Geschäftslokal: Chausseestr. 80/81) sind: un d Neun ehunger jeßt Alleininhaber. Sig- | Jeder Theilhaber ist zur Vertretung und Zeichnung | Firma C. E, Trau in Oppenheim, Inhaber | heute zu der Firma: Strasburg i. U. Befanntmachuug. [53438] 4) der U T Zeitung, der Kaufmann Isaa>k Leichtentritt und A î os Sat Therese, geb. Lebre<ht, zu | der Firma bere<tigt. Die dem Ludwig Künstler | Conrad Eugen Trau. / George Erzgräber Die Bekanntmachung der Eintragungen aus unserem A E R Zeit A dem Genoffenschafts: H and el g ¿ Negister der Kausmann Leopold Jacoby, in 2 A Is ura. A ï _| und Heinrich Zimmermann für die Firma „Ge- A A Osthofen. eingetragen: Handels- und Musterregister erfolgt im Jahre 1895 j 4 folge ‘in denfelb 2 it l ( beide zu Berlin, A E Sau aag at aa m Ea t auf Fer- | brüder Walther“ in Mainz ertheilte Kollektiv- | In die Firma „Rheinhessishe Walzeumühle «Die Firma ist erloschen.“ dur< den Reichs-Anzeiger und das Strasburger regi T if x Ler n ler \ di felber nee i : Reichs: Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften | „; Dies ist unter Nr. 15 100 des Gesellschaftsregisters fladt, oes ¿chb L a b e M Darm- prokura erloschen. i L: A. Lorch“ in Ofthofen, Inhaber Abraham Lorch, | Hannover, den 5. Dezember 1894. Volks- und Wochenblatt. enossenschasten fo f Nb i u 4 im l T ot esells chatte 0e Ats Werben na # eingetragen worden. j sa (a A W un igte Theilha r Übergegangen iein Josef Halenza in Mainz erloschen. früher in Mannheim jeßt in Frankfurt a. M. wohn- Königliches Amtsgericht. [1V. Strasburg i. U., den 2. Dezember 1894. s er, nur 1 Dez D Ut De ung erfolgen. Ei 1 bede GA L Kate SeriSiet unter hee ie Gesellschafter der hierselb am 1. Dezember und in heu einmaun Nachf., Sauer & Volz irma „Wilh. Huch“ in Mainz, jetziger In- haft, sind dessen Söhne Ludwig und Max Lorch, —— Königliches Amtsgericht. elbert, E 4 e ah t eer (ies diese E N andels: 1893 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: ungeaa S E E haber Julius Kaulbach. ._,„ | beide in Osthofen, als Gesellschafter eingetreten und | Warburg, Elbe. Vekanutmachung. [53504 nigli mts3geriht. n Q E E E S. «& E. Joseph Bs E an pap dene Zweigniederlassung Firma „F. Probst“ in Mainz, Inhaber Friedrich | wurde die Firma in eRheinheffische Walzen- In das hiesige Handelsregister ist heute p. Strasburg i. U. Befanntmachuug. [53439] Königreich Württemberg und dem reßherzog- (Geschäftslokal : Thurmstr. 43) sind: lolben 11S. G. Se>bach“ zu Frankfurt a. M. Probst. A ; mühle A. Lor< und Söhne“ umgeändert. Es Fol. 801 zur Firma H. L. Kaufmaun zu Gai: Die Bekanntmachung der Eintragungen aus unserm [53453] thum Hessen unter der Rubrik Leipzig res der Kaufraann Simon Joseph und A Stell des beefionk Ar Baba j Firma (Fr. Jos. Heisel““ in Mainz erloschen ; haben nur die Theilhaber Abraham Lor und | burg eingetragen, daß diese Firma dur Vertrag De Ma fteregitter e im a a e für | Walsrode. R (0e Ug A e Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht die der Mer 0s Joseph, Wittwe Babette 1 Ot) zun orie a A die Prang Carl Chofe ie C O E eier n A biart L ibnen L E A E A U A rößere und kleinere enosjen]<aften dur den | gungen in das Handels- un eno)jenschaftsregister | r; ; ; „betde zu Berlin. 4 r O E : S T : 4 ¡7SVerbIn zu zelnen und zwar fo, } zu Harburg übergegangen ift. A ReiGs Anzeiger s dis Strasburger für das Iahr 1808 erfolgt: 8 beiden A O O onne- Dies is unter Nr. 15 101 des Gesellschafts, rote Ms in die Firma „C. Böhm David Oppenheimer ist infolge Ablebens aus der | daß jeder allein dieses Recht ausüben kann. Der | Der veriSnlid batieade Gesellschafter dieser Kom- Volks- und Wochenblatt. 1) dur< den Reichs- und Staats-Anzeiger, ; . registers eingetragen worden. Fi E Wi KEnnane eingetreten. Firma e-Oppenheimer-Moreau «& Sohn“ zu | seitherige Prokurist Heinrih Knöpp in Osthofen, manditgesellshaft, Kaufmann Georg Peters zu Har- Strasburg i. U., den 2. Dezember 1894. 2) dur< den Hannoverschen Courier, Arnsberg. Bekanntmachung. [53492] In unser Firmenregister is unter Nr. 24670, Firma L E armstadt erloschen. Mainz ausgeschieden und Carl Oppenheimer nun- wurde von neuem als solcher bestellt. / burg, if allein zur Zeichnung der übernommenen Königliches Amtsgericht. 3) durh die Walsroder Zeitung, In das Gefellschaftsregister ist zu Nr. 63, wo die | woselbst die Handlung in Firma: Firma ape nr, Marx in Darmstadt, Juhaber mehr Alleininhaber. l irma Wilhelm Glaser [ULxA. in Osthofen | Firma berechtigt. A e für Heinere Genossenschaften jedoh nur dur die | Kommanditgesellschaft Franz Vassen & zu| I: I+ Riten Nachf. : Ficm O M, rtin Peth“ und Sa tei Firma Franz Wolf in Mainz, Inhaber Jacob | auf Wilhelm Best V11. übergegangen und in | Harburg, den 5. Dezember 1894. [53435] | unter 1 und 3 S E 184 E eingetragen steht, in Kolonne 4 Folgendes t dem Sitze zu Berlin vermerkt fleht, ein- Darmstadt erlo : e cth“ und „S. Schmitt“ zu G ea R G arne Buibazas anges C IER Glaser IIL. Nachfolger“ umge- Königliches Amtsgericht. 1. Stromberg, Hunsrück. Die Eintragungen alsrode, den 3. Dezember ; eingetragen : getragen : A + . / pr r H, i; j U S Ee in das Handels- und Genóssens{haftsregifter ves s Königliches atisgeridt, II. ulius Arndts hat seinen Geschäftsantheil an Das Handelsgeschäft ist dur R auf ags G. Maun. zu Darmstadt, Inhaber | in rankfurt a. M., Inhaber einri Lange da- i L Ee Tod0ltela, Harburg, Elbe. Vekauntmachung. BanSI hiesigen Amtsgerichts werden im Jahre 1895 im E seine Ehefrau Bertha, geb. Schulte, zu Rumbe> den Obsthändler Friedri< Carl Julius Bruhn Hel fa LE Fel zu D A selbst, Zweigniederlaffung zu Mainz errichtet. Firma Chr. Schnell in Sprendliugen, In- | Auf Blatt 139 des hiesigen Handelsregisters ift Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen | WeissenrseIs. Bekauntmachung. [53454] | abgetreten. Eingetragen auf Grund der Verhand- zu Berlin übergegangen, welcher dasfelbe unter Zes Frän>e „ju armstadt hat für die Firma Firma „J. Hoffmaun Söhne“ zu Mainz er- j haber Christian Schnell. heute zur Firma: i Staats-Anzeiger, in dem Kreuznacher General-| Jm Jahre 1895 werden bekannt gemacht werden | lung vom 4. Dezember 1894 am 5. Dezember 1894. unveränderter Firma fortseßt. Vergleidhe "t ang Mime pen bade p rofura erhalien. | losen. E / Ste geor Wörrftadt. , H. Peters. in Harburg Anzeiger Tageblatt und der Stromberger | die Eintragungen: Arnsberg, den 5. Dezember 1894. Nr. 26490. : i A s N er lengese <aft „Bauverein _,Gphraim Ehrmann ist infolge Ablebens aus der | Firma Simon Kahu in Schornsheim, Inhaber | eingetragen: Zeitung bekannt gemacht. 1) in unser Handels- bez. Genossenschaftsregister : Königliches Amtsgericht. Demnächst ist in unser Firmenregister unter F _SILUE Er Ormgon zu Darmstadt ist auf | Firma „E. Ehrmann“ in Mainz ausgeschieden | Simon Kahn. ie dem Kaufmann Albert Gerke daselbst ertheilte Die Bekanntmachungen für kleinere Genossen- a. im Deutschen Reichs- und Königlich A Nr. 26 490 die Handlung in Firma: jeQaig Jahre, vom s. April 1866 an gerechnet, ver- und Hermann Josef Ehrmann jeßt Alleininhaber. Leo Michel ist infolge Ablebens aus der Firma | Prokura ist erloschen. schaften erfolgen außer dem Deutschen Reichs- Preufischeu Staats-Anzeiger, Búrteuntels. Ahiéarénifer (534081 Ait dau E I- S Drten Ne dres! nba angert V Darmsiabt Ix i, 0, SIRuE in Laubenheim, Inhaber biete M bet ov H C R ¿ae Garburg, den L Dezeuides 1894. i i itung. M Berli Ö itung, E Ee t mil dem Siye zu Berlin und als deren Inhaber : Î ° : Dlank. : i ; eden und führt Leopo rauß das Geschä önigliches An I: T Anzeiger in der Stromberger Zeitung b, in der Berliner Börsenzeitung Unter Nr. 704 if heute die Erna Louis Wein- | der Obsthändler Frievii < Carl Julius Bruhn zu Gee Gi caO lenbach in Eberstadt auf | Firma Philipp Müller in Mainz, Inhaber | unter der seitherigen Firma mit ustimininta des gliches Amtsgericht

: ber 1894. 4 ißenfels'er Kreisblatt, : ; ae N | t O es A A für e éifotat die Bekannt- | berg zu Barteuflein und als Jnhaber Kaufmann | Berlin eingetragen worden. ttwe, Katharina, geb. Heil, da- | Philipp Jacob Müller. Erben des Leo Michel weiter. E 53503]

; ; Le, berei Louis Weinberg zu Bartenstein eingetragen. Fi ift d je mit Site- selbst übergegangen, welhe ihrem Sohne Heinrich irma „Lorch «& Mayer“ in Mainz erls\Zen. Amtsgericht Worms. ; 1 madung nur in dem zu 1 a.-und 1 e. bezeichneten Derselbe hat na< dem Handelsregister D. für | zu Benin, E I S n G Eysenbah a E erstadt Prokura ertheilt hat. irma Otto Koch in Mainz, Inhaber Otto ; lig „G. Brinke“ Ñ Worms (Zweignieder- R Sue, E Siena e D a ®

Sulingen. Befauntmachung. [53427] | Blatt, / at nah j S (Œ; ; ; 7 9) f nag : in ! seine Ehe mit Fräulein Bertha Kowalsky aus Nr. ie Firma: Amtsgericht Gernsheim. aul Koch. löscht. E, : L Die Eintragungen im hiesigen Ps und Sée 2) in unser Zeichen Ble L, Misemogisier tat lte lauken dus Vertrag A 19. Noel 1894 E G ies Firmen „Jonas Mayer“ zu S abei und p rh Wendelin Keßler hat ihr Domizil von Fietis Sedbie Mayer Nachfolger“ in Worms Heinri Stu>hardt „hier. Laut Anmeldung vom U ag P R e A A anialids R Vene A S 1894 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- (Geschäftslokal : Neue Friedrichstr. 58) und alt ¿Fofeph Nocker und Jakob Schmitt V.“ zu | Laubenheim na< M ainz verlegt. desgl, "t g 30. November 1894 eingetragen am 1. Dezember 1894. Preußischen Staats-Auzeiger, Königliches Amtsgericht. ge roe, Dem Ligen Sn g lm deren Inhaber der Kontobücherfabrikant und Fine S Gee Sroktobrbt babogt pu find die a Rer Patent- A, „J. Gersohu“ in Worms, Snhaber De tio An aae Abtbeilung 7

2) den Hannoverschen Courier, f 2 7 A n O sie E er s A Ei eschen é Papierhändler Hermann Paul Jung in Berlin Subaber Selen P S ex zu Grof:-Nohrhein, Je -Fa rit R oe E un ei Jesaias Gerfohn, gerufen John Gerfohn. i ¿ 4) bie Suliager Ereitietang iben ves E Ne DUOS fe auf AE2N | des vorbehaltenen Vermagens beigelegt Gle eal | unter Nr. 26-489 S: Amtsgericht Groß-Umstadt standene Zweigniederlassung der Firma „H. Sögers E N

b i li 2 ads Gefes f d die | d R d Stena, Said is VER E zufolge Verfügung vom 3 Dezember 1894 am Geschäftslokal: Pen ber8 44) und als deren Wilhelm Eldracher zu Groß-Umstadt bat für die | in Cassel. N / E A ER: C [52502] | Jena Fol. 252 Bd. T des diesseitigen Harde e ih der kleineren Genossenshaften nur durch die | des Handels- und Genossenschaftsregisters des hiesigen s C r i: Firma „Heinrih Eldracher“ daselbft Prokura | Die Aktiengesellschaft „Allgemeine Elsässische „Îulins Ges Meere E Lt register s ist bei der offenen Handelsgesell haft Brau-

erstere und leßtere Zeitung veröffentlicht. Amtsgerichtsbezirks bezüglichen Veröffentlihungen er- | 4. Dezember 1894. nhaber der Passementerie- und Weißwaaret- | g R ad durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, die | Bartenstein, den 4. Dezember 1894. händler Gustav Rosenberg zu Berlin, erhalten. Vaukgesellschaft‘““ zu Straßburg, welche si als in Spalte 6 Folgendes vermerkt : geuofsenschaft Bürgel N. Neifarth u. Comp. in Bürgel bes<lußgemäß heute eingetragen worden :

Sulingen, den 5. Dezember 1894. ein, De ' e ) L ( öniali S i ölnis j ie Kölnische i \ Königliches Amtsgericht. I1. Nr. 26 493 die Firma: Firma Max Noth zu Groß;-Umftadt, Inhaber | Firma entweder der vorstehenden deutschen Bezeich- x : 4 e S : n Wil Maximilian Moib. R erne Ae N Sen EA nun BÖCLAé | egeiferton Willele fartg e Pte E | "a. Lébseenelse Herman Dil Tapiau Bekanntmachung [53445] | Ermessen in dem Oberbergishen Anzeiger. (Geschäftslokal: Neue Friedrichstr. 71) und als Amtsgericht Höchst. Générale Alsacienne de Banque“ be- fobnitra A A Lat E zu Berlin, Méendels- und Wittwe Eleonore Brô- sind nit mehr O1 Œiulracunden in vas Gan s und Genossen» | Die auf: Aetnere GenossensGäften bezüalihen Be- Berleburg. Aufgebot. | [53405] deren Inhaber dec Kaufmann Julius Jacob Pirna „Peter Lien von Mümling-Grumba<h““ | dient und deren Zeitdauer auf 50 Jahre festgeseßt | !? 1 raße 2 IT, ist das Kon urêverfahren eröffnet ; mel, geb. Reifarth, Mitglieder. schaftsregister Des aiterzeichnelen Gerichts werden im fanntmachungen werden außer dem Deutschen le e I E uter Mnaten E Woitig in Berlin fel Tex Lien, König i, Odenwald“ ab- E ibe e CiDieE Dee End ter Bro P emenmaister Sit omen Amtsgerichts | 1, Schneidermeister Friedri Her- Jahre 1895 dur Reichs- Anzeiger nur dur< die Gummersbacher Hollmann und Heuser zu Schwarzenau die | cingetragen worden, aas Amtsgeri R E S R T E Eingetragen am 29. November 1894. mann Reifarth, | Bürgel ¿<8 ; ot ; ¿idt ift: i: gericht Lorsch. teht aus: Thierarzt Dr. Wilhe rau- ( 1n Durget, 5 die S Barg ia ne und B ol b L Deseinber 1894. Kaufleute Franz Hollmann zu Schwarzenau, Carl Firmenregifter n BL4 die Firma: Die Inhaberin der Firma JI. Heinz“ zu | % Alfred Herrens{hmidt, - Fabrikant auf dem R liches Amte 1894. n Sao Sbfos A E 3) die Königsberger erte Zeitung, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. E zu S Hollmann zu 7 Fr. Vollgold. Cors<, Elifabetha Heinz, hat si< mit Tobias e D Straßburg, S CeL af R sind Mitinhaber, aber von der Vertretung aus- für kleinere Genossenschaften aber nur dur< die E a E f a n n A e Prokurenregister Nr. 10 535 die Prokura des Jo- Ra L OoleboNt verheirathet und demselben Pro- 2) Louis elorme, Bankdirektor in Straßburg, «As . ges{lofsen. Blätter zu 1 und 3 bekannt gemalt werden. Wittstock. Bekauntmachung. [53451] | Zeit erloschenen Firma niht u ermitteln find. ss | bannes Karl Albert Rawner für die Firma: Ja embe Tis : . 3) Edouard de Bürdheim, Hammerwerksbesißer | uxaue a. S. Handelsregister [535091 | Jena, am 5. Dezember 194 Tapiau, e N E S | E Es Ms Zeiten Urn: in das werden dieselben auf Grund S Reichsgeseßzes vom G N er Æ anes, h m, Mi Ren T Le E Ov 4) Artbur SGüenaberger Rentner in Straßburg, | d?s Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. Großherzoglich S. Amtsgericht. 19. öoniglihes Amtsgericht. Dandel8-, Genoftenshasts-, Zeichen, Muster- un 30. Mär 1888, betreffend die Löschung nit mebr verlin, den 8. Dezember 1894. Miet f o e SECSCTe (PO , : ufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in ————— E E Me deicain des unterzeichneten Gerichts erfolgt Baflebandor Firn en Probicnen O Königliches Amfsgeridt L Abtheilung 89/90. LociA, es e abri A ia O 9) Schloß Bi E E Gutsbesißer auf | „nser Kirmenregister, woselb unter Nr. 1107 die | Kiel. Bekanntmachung. Poores

Tecklenburg. Befanntmachung. [53443] | im Jahre 1895 durch den Deutschen Reichs- uud | ; : A u : y hiesige Firma : In das biesige Gesellshaftsregister ift am beutigen Die Eintragungen in das Handels- (Firmen-, Pro Preußischen Staats-Anzeiger, Lien bie Ge A f B R dachai Marx AX.““ daselbst und „Adam Kreuter““ | Der Vorstand wählt fih einen Präsidenten und „Otto Korth“ U u Nu 1 6 L aas s delez agr y

l : : : ; G u R i i kura-, Gesellschafts, Muster-) uad in das Genossen- | für das Handels- m nel lafläregisier | Gesellschaftöregister |pätestens bis zu dem an hiesiger [5344] : Fina [ihnen Gerkbees Met O Gesellschaft Ti lanbela tis a namens der | uit dem Siye zu Halle a. S, vermerkt steht, ein- | Brancrei-Gesellschaft vormals Scheibel in Kiel, schaftsregister werden im Jahre 1895 durch: mit Ausschluß der “ióblatt “enossenshaften | Gerichtsstelle, Zimmer Nr. 4, auf den 2. Mai Charlottenburg. Jn unser Firmenregister ist arten (Gemeinde Lampertheim) Inhaber Johaun | Die zwei zur Vertretung der Gesell saft berufenen | 8etragen: A , p eingetragen: l

fs Le Les A E ngeigen,. cer cas das its att für die Ost-Prignig 1895, Vormittags 11 Uhr, anberaumten | heute unter Nr. 538 die Firma „Verlagsanstalt ernhard Kreuter. Herren zeichnen in der Weise, daûü sie entweder unter „In Könnern a. Saale ist eine Zweig- a der ordentlichen Generalverfammlung vom

E eau des Regierungs - Amtsblatts zu | und p Ae aner A n F durch die | Termine scriftli< oder zum Protokoll des Gerichts- | Urania Gnadeufeld & “” zu Charlotten Amtsgericht Offenbach. den deutshen Vortrag „Allgemeine Elsä{ttsche Bank- niederlassung errichtet. 1 &t 2. November 1894 if dur Beschluß der Aktio«

die Osnabrücker Zeitu Berlin desenzeitung, Die Betannt s ur die | schreibers geltend zu machen, widrigenfalls das Er- | burg und als deren Inhaber der Buchhändler Jaco ma Clemens Knipp in Offenbach, In- | gesellschaft der Vorstand* oder unter den französi- | Gelöscht it Firmenregister Nr. 20 die Firma: | näre der $ 18 des Statuts dahin abgeändert worden,

E E dei S éaandel Fee T Et Voineren ang der 1 losen der Firma im Gefells<aftöregister von Gnadenfeld ebenda eingetragen worden. haber Clemens Kntpp. schen Vortrag „Société Générale Alsacienne de Friedrich Hebekerl“ zu Halle a. S. daß die Zeichnung der Direktion auch dann als ge-

- den geinelnes Anzeiger zu mas, Ana E O H Amtôwegen wird eingetragen werden. Charlottenburg, den 7. Dezember 1894. Aus der Firma „J. Vischheim“ in Offenbach | Banque La Direction“ ihre beiden Unterschriften | Hale a. S., den 3. Dezember 1894. hörig bewirkt und als bindend gilt, sobald solhe mit

' ey pi att jüc den Kreis Te>lenburg zu Sa Lis Wi den T enten R gr 3 | Berleburg, den 29. November 1894. Königliches Ämtsgeriht. Abtheilung V. ist Jakob Bischheim's Wittwe ausgeschieden und Emil seßen. Die Vertretungsbefugniß na< außen haben Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIT. der Firma der E und der aru L e ; E Ee M ved E e a Königliches Amtsgericht. Vischheim in Offenbach als offener Theilhaber ein- | zur Zeit in Gemeinschaft die beiden Herren Herren- O é schrift zweier Prokuristen er» die Eintragungen für kleinere Genossenschaften jedo | Kreisblatt für die Ost-Prigni1b. 0E e E E E Ma getreten. Jeder Theilhaber hat Vertretungsbefugniß [midt und Doloree. Halle a. S. Handelsregister [53510] | folgt ift. Ñ

nur dur die zu a. uno d. erwähnten Blätter be- | Wittsto, den 9. Dezember 1894. E : Danzig. Bekanntmachung. [53496] Firma „S. Wrouker & Comp.“ zu Frauk- | Andreas Fay i aus der Firma „Geschwister des Königlichen Amtsgerichts zu M a. S. L, de kannt gemaht werden. Königliches Amtsgericht. Wer lin. Handelsregister {53615]) In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1941 s G age ist in Königliches Tecklenburg, den 1. Dezember 1894, ——————— des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, die Handlungsniederlassung des Brauereibesigers

er brahten Namensunter

den 7. Dezember 1894. Maatagericht. Abtheilung V.

rt 0.6 , . c e rt eininhaber. d Königliches Amtsgericht. Wollin, Pomm. Befanntmahnng. [53449] | Zufolge Verfügung vom 8. Dezember 1894 find - e La unter rit ; E zeihneten Firma : F Carl Hugo Heinrih Barczewski zu: Langfuhr Mek Die dem Anton Ludewig in Mainz für die Firma Holländische Butter-Compagnie B

a. M., Inhaber Hermann Wronker von Frank- Fay in Maiíinz ausgeschieden und Veit ay jeßt | n ai Baal va Vg An 3910 ver.

a. M., Zweigniederlassung in Offenbach er- : ie ofene Handelsgesell haft mit der Firma | „Dauiel Adalbert Nohasche> Hofschwertfeger““ Krefeld. Sn die hierselbst unter der F «& Wendel“ in Offenbach hat Pu aufs | daselbft ertheilte Prokura erloschen. in Spalt V6 i Bernet iets : E. Stolte Nachfolger bestehende Ll ar

Die Veröffentlichung der Eintragungen in das | am selben Tage folgende Gintragungen erfolgt : der Firma „Danziger Vereinsbrauerei Heinr. Das Geschäft ist mit allen Aktiven un ir - i i P Fe du | y D 61 und ma A Fay n Ma 3 I j In Cöthen, Cassel, Nordhau eit, Gera und f eilhabers Ernft dessen

Tinnum. SBefanatmachung. [53450] ndelsregister und das Genossenschaftsregister des In unser Gesellschaftsregister is unter Nr. 9021, Por o L das E a Genofsen- Bn Amtsgerichts Tas! R a 1895 im M ae u embe aUtaRE in aa L ie Eee ta O E gelò itéregister des hiesigen Amtsgerihts werden eutschen Ne - un uni reu en eh. Strumpf- Fautasiewaaren-Fabr R t tr Ü 1 E u Jahres 96 in dem Deutschen | Staats-Auzeiger, im öffentlichen Anzeiger des Laue «& Co. Königliches Amtsgericht. X. Sen Wi Johann Aas Best in Offenbach über- | Fay. kob Wild“, „Jos. Wolf und | Melsungen ift je eine ean errichtet. Neichs- und Königlich Preußischen Staats- | Amtsblatts der Königlichen Regierung zu Stettin | mit dem Sitze zu Berlin und Zweigniederlassungen weiterübrt er es unter der Firma „J. A. Best‘ A N vin e in Mat S o un Gelös<t st Firmenregister Nr. 1 e Firma: | Ama t 0E Lene dund g d N A u 0 Lam u f R E U oe N ap ite i, Sachsen und Leobschüß vermerkt Verantwortlicher Redakteur : Firmen M Jakoby“, „F. W. Seukbeit“ | 2 roo Amtsgericht des en. j E L „los « Comp.“ Se inst N A "uur Sei nung - der Firu urgi [ en, für kleinere Genofsen- | Genofsenschaftcn erfo te Detanntmachung außer | steht, eingetragen : C; ; 4 E j E p + 4D, Y : e a. S., den 5. Dezember i und. nung - Der Viri scha A edes Es beiden ersteren Blättern | im Reichs-Anzeiger nur im legtacmannten Blaëte, Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Ucberein- J. V.: Siemenroth in Berlin Ios ¿-Georg Kühlwein“, alle in Offenbach, er- ne M. Dieterich in Alzey, Inhaber Martin Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIL1. diee Färberei E Carl veröffentliht werden. Die Veröffentlichung der Eintragungen in das kunft aufgelöst. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. oil lfred Nichard Seeb C Ü eris, Wolf zweiter Ehefrau“ in Alzey R En ; Rincetracen anb Me. 1E Westerland, den 1. Dezember 1894. Musterregister geschieht im Reichs-Anzeiger. Der Kaufmann Moriß Fränkel zu Berlin F N S erei und Verlag! in Off gx E i evan Bie Ï G Liebi be d 6 Ha O E Königliches Amtsgericht Tinnum Wollin i, Pomm., den 4. Dezember 1894 seßt das Handelsgeschäft unter der Firma | Dru> ber Norddeutschen ee L s bah als 9 auf Wilhelm Fredenhagen von Offen- M aberin Emma, geb. Liebich, Ghefrau des Jaco MUGTOR. ans E E registers. N jur Zeit in Westerland. * Königliches Amisgericht Laue & Co. fort. Vergleiche Nr. 26 491 des | Anstalt, Berlin $W, Wikhelmitraße Nr, 32. Ludwig Merle mnn übergegangen. Prokura des | Wolf chaf i t O e C alkmergel-GeselsGt| Königl Amtacett t : UESN \ ; T R s / f er erlos<hen. Prokura e rokuristen beste s i nigliczes Amtsgerich! S E S E Firmenregisters. E l E in Offenbach. A A f M, Rechten «& J. b, Sande eingetragen : j

K «

orbenen Theilhab M Amalie, geborene Lenßien, a ref